Tag Archives: Italien

Pressemitteilungen

Borgo Egnazia Halb-Triathlon: Teilnahmegebühr bleibt bei 190 Euro

Gute Neuigkeiten vom “ Borgo Egnazia Half Tri“: Bis zum Ende der Anmeldefrist bleiben die Kosten für die Startnummer unverändert bei 190 Euro!

Die erste Auflage des Sportereignisses findet am 19. Oktober im schönen Apulien statt, das für seine antiken Traditionen und seine unberührten Landschaften bekannt ist.

Der „Borgo Egnazia Half Tri“, ein Triathlon-Rennen über eine Distanz von 70.3 Kilometern, kombiniert anspruchsvolle Strecken mit atemberaubender Natur.

Drei Disziplinen – Schwimmen, Radfahren und Laufen – fordern von den Teilnehmern vollen Einsatz. Geschwommen werden 1.900 Meter im kristallklaren Wasser der bezaubernden „Cala Masciola“. Auf dem Rad muss eine Strecke von 90 km mit unterschiedlichen Steigungen bewältigt werden. Die Strecke führt zu den charakteristischen Trulli und endet in der Pracht der felsigen Landschaft. Es ist ein herausfordernder Wettkampf, bei dem Interessierte entweder allein oder mit anderen Athleten in einem Dreierteam teilnehmen können.

Das Borgo Egnazia empfängt zum ersten Mal alle Triathleten, die sich mit Champions wie Alessandro Degasperi, Luca Sacchi, Claudio Chiappucci, Giorgio Calcaterra und Martina Dogana messen wollen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://borgoegnaziahalftri.it/

Der Borgo Egnazia in Savelletri di Fasano erinnert mit seinen Formen, Materialien und Farben an ein typisches Dorf Apuliens. Diese Authentizität ist das Konzept eines frischen und originellen Gefühls einer Unterbringung, das man an der Seite eines makellosen Service nur selten findet. Der ganzjährig geöffnete Borgo Egnazia verfügt über 63 Zimmer, 92 Ferienhäuser oder Townhouses und 28 Villen, diverse Restaurants, zwei wunderschöne, private Beach Clubs, Schwimmbecken im Innen- und Außenbereich, Tennisplätze und den 18-Loch-Golfplatz San Domenico, umgeben von mediterranen Parks und Olivenbäumen mit Meerblick. Der Borgo Egnazia beinhaltet auch das Vair-Spa („vair“ bedeutet „echt“ im apulischen Dialekt). Das Thermalbad setzt bei seinen Behandlungen,die alle dialektale Namen haben und an die antiken Traditionen anlehnen, auf innere Schönheit als Stützpfeiler. www.borgoegnazia.com

Firmenkontakt
Borgo Egnazia
Valentina De Luca
Savelletri di Fasano 1
72015 Fasano Brindisi Puglia
+39 080 225 5000
info@borgoegnazia.com
https://borgoegnazia.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 2204 987 99 30
m.hatemo@aopr.de
https://www.aopr.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Almablu Spa: Wohlbefinden als Ergebnis einer gesunden Körperhaltung

„Sonne und Sand“, das neue exklusive Wellnesspaket mit Aktivitäten und Behandlungen zur Wiederherstellung des Gleichgewichts von Körper und Geist

Die Experten des Almablu Wellness & Spa, dem luxuriösen Wellnesscenter des Almar Jesolo Resort & Spa, Gewinner von renommierten internationalen Auszeichnungen, darunter dem erst kürzlich verliehenen Italy“s Best Luxury Spa Resort der World Luxury Spa Awards, haben ein spezielles Wellness-Package zusammengestellt, das dem Körper dazu verhelfen soll, wieder eine korrekte und gesunde Haltung anzunehmen. Da es nicht möglich ist, die Körperhaltung dauerhaft zu kontrollieren, können Menschen mit einem sitzenden Lebensstil, die viele Stunden an ihrem Schreibtisch vor dem Computer sitzen oder einen unausgeglichenen Gang haben, unter Problemen ihres gesamten Bewegungsapparates leiden. Im Gegensatz dazu entwickeln Sportler und Athleten auf Wettkampfniveau Schmerzen im Zusammenhang mit ihrer spezifischen Aktivität und den unnatürlichen Stellungen, die die natürliche Haltung ihrer Körper verändern. Das Ziel besteht folglich darin, die Muskeln ins Gleichgewicht zurückzubringen und die optimale Verteilung der Belastung innerhalb des Körpers wiederherzustellen. Auf diese Weise werden Atmung, Durchblutung und Verdauung verbessert, Rückenschmerzen beseitigt, Kopfschmerzen gelindert und das Unfallrisiko verringert. Wenn es stimmt, dass die mentale Einstellung die Körperhaltung beeinflussen kann, dann wird das Handeln in diese Richtung das Herz und den Geist dafür öffnen, das Selbstwertgefühl verbessern und das Selbstbewusstsein steigern.

Aus diesem Grund haben die Experten des Almablu Spa, darunter Marco Viale, Fitnesstrainer und Gesundheitsspezialist, das Sonne und Sand Package geschaffen. Dieses Wellnesspaket soll bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten das Gleichgewicht von Körper und Geist wiederherstellen und bringt Menschen gleichzeitig dazu, ihre Begeisterung am Barfußlaufen im Sand wiederentdecken. „Wir haben Reflexzonen- und spezifische Massagen aus der Chinesischen Medizin mit personalisierter Haltungsgymnastik kombiniert, unter anderem Freikörper- und Gelenkbewegungsübungen im Almablu-Fitnesscenter mit Blick auf das Meer. Das ist ein Ort voller Licht und außergewöhnlicher Energie. Den Aktivitäten geht eine Sitzung zur statischen Haltungsanalyse voraus, bei der spezifische persönliche Probleme identifiziert werden, um anschließend das am besten geeignete Übungsprogramm zusammenzustellen. Die Übungen sollten zuhause fortgeführt werden.“

Die Haltungsmassage „Zwischen den Sonnenstrahlen und dem Wesen des Windes“ umfasst das Wissen der antiken Chinesischen Medizin: Die Sonnenstrahlen repräsentieren den richtigen Lebensstil und der Wind symbolisiert die Kräfte, die zur Veränderung drängen und vor denen wir standhaft und aufrecht bleiben müssen. Das Wesen stellt das Gerüst aus Knochen und Gelenken dar, dank dem wir uns fest in der Welt bewegen können. Die Haltungsmassage wirkt auf den Kopf, den Oberkörper und das Becken und verleiht dem gesamten Körper ein energetisches Gleichgewicht, was auch zur Verbesserung der Körperhaltung beiträgt.

Das andere essenzielle Element dieses exklusiven Almablu Spa Packages ist die Haltungsreflexzonenmassage „Sandspuren“. Das Gehen im Sand, sanft umspült von den Wellen des Meeres, ist eine der effektivsten Haltungstechniken. Beim Untersuchen der eigenen Fußspuren kann man erkennen, wie sehr man das Gehen forciert, sodass man ein Gefühl für die Schwere oder Leichtigkeit des Lebens bekommt. Akupressur an den Fußsohlen stimuliert alle Meridiane, die mit den Organen und den Körpersystemen verbunden sind. Insbesondere auf der Fußaußenseite befinden sich die Reflexzonenpunkte der Wirbelsäule, die mit der richtigen Stimulation auch zu einer Verbesserung der Körperhaltung beitragen können.

Das Package ist ab sofort bis zum 3. November ab einem Mindestaufenthalt von drei Nächten erhältlich und beinhaltet Zugang zum Wellnessbereich des Almablu Spas, dem Strand und dem beheizten Außenpool sowie Eintritt zum Fitnesscenter und den Gruppenstunden von Pilates, Haltungstraining, Tai-Chi, Hatha und Ashtanga Vinyasa Yoga (nach Verfügbarkeit). Außerdem können Gäste die private Garage mit dem Parkservice und einen kostenlosen Fahrradverleih nutzen. Die Preise beginnen bei 280 Euro pro Übernachtung im Doppelzimmer (inklusive Aufenthalt und Frühstücksbuffet im Mediterra Restaurant).

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Bildmaterial_Almar-Jesolo_Sonne-und-Sand zur Verfügung.

Almar Jesolo Resort & Spa
Das Almar Jesolo Resort & Spa verfügt über 197 Zimmer und Suiten, die alle mit großen Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Das Almablu Spa bietet neun Kabinen, ein Private Spa sowie einen beeindruckenden Nassbereich mit Saunen, Dampfbädern, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Whirlpool mit Blick auf das Meer. Ein Glastunnel führt zu dem 70 Meter langen Außenpool, der teilweise von einer spektakulären Glaskonstruktion bedeckt ist und zwischen 27 ° C und 30 ° C erhitzt wird. Ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gibt es im Mediterra Restaurant, der vielseitigen LightBlue Bar und in der The River Lounge Bar. Das Resort verfügt über ein modulares Auditorium, das Platz für bis zu 530 Gäste bietet und in drei Bereiche (Parterre und zwei Galerien) mit natürlichem Licht unterteilt werden kann. Alle Räume im Hotel sind vielseitig einsetzbar und können für Empfänge, Meetings, Auto-Launches und Veranstaltungen am Pool angepasst werden.
Das Almar Jesolo Resort & Spa wurde mit international renommierten Preisen ausgezeichnet, darunter die World Luxury Spa Awards (2017 und 2018: Best Luxury Wellness Spa in the World), die World Luxury Hotel Awards (2017 und 2018) und Conde Nast Johanssens (2018). Im MICE-Sektor wurde das Hotel bei den Eventex Awards 2019 in den Kategorien Best Hotel Venue und Best Versatile Venue ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ligurien zu Wasser erleben: Fast Swimming & Slow Fishing Auspowern beim Swim the island- Event +++ Abbremsen auf neuen Boots-Touren

Vom 4. bis 6. Oktober 2019 liegt Wettkampfstimmung über dem ligurischen Bergdorf Bergeggi. Vor der gleichnamigen Insel messen sich Schwimmer im offenen Meer bei „Swim the island“ in Ausdauer und Schnelligkeit. Das Event gilt als eine der attraktivsten Schwimmveranstaltungen Europas in einer der schönsten Gegenden Italiens. Slow Fishing ist die Philosophie, unter der ligurische Fischer jetzt Gäste auf ihre Bootstouren mitnehmen und später ihren Fang gemeinsam zubereiten. Damit bedienen sie die gestiegene Nachfrage nach Entschleunigung und bewusstem Genießen sowie den eigenen Anspruch an nachhaltiges Fischen und Artenschutz.

Hunderte Schwimmer stürzen sich alljährlich beim Swim the Island-Wettkampf in die Fluten des Meeresschutzgebietes Bergeggi. Seit seinem Start im Jahr 2010 ist die Zahl der Teilnehmer auf über 3.000 gewachsen. Die Disziplinen sprechen Profis und Amateure an. Geübte Schwimmer beweisen Ausdauer auf Strecken von bis zu 6.000 Metern. Teams stellen sich mehren Qualifikationsrunden bei der Sprint-Challenge über 800 Meter. Kinder ab sechs Jahren schwimmen beim KID’sTheIsland bis zu 400 Meter um die Wette. Wettkampfatmosphäre gepaart mit reizvoller Landschaft und angenehme Temperaturen im ligurischen Spätsommer machen das Event auch für Nicht-Sportler interessant.

Die Umgebung am Austragungsort ist von kleinen Dörfern mit Seefahrertradition geprägt. Dazu zählen neben Bergeggi das Seebad Spotorno sowie Noli. Dieser mittelalterliche Ort wurde von der Vereinigung „Borghi piu“ belli d“Italia“* zu einem der schönsten Dörfer Italiens gewählt. Die Region zeichnet sich durch kristallklares Wasser und eine auffallend felsige Küste aus. Unterwasserhöhlen wie Punta Predani sowie die Tauchplätze Canalone oder Pifferaio versprechen eindrucksvolle Erlebnisse unter der Meeresoberfläche. Die Anmeldung zu Swim the Island ist online mit ärztlichem Gesundheitszeugnis bis zum 30.9.2019 möglich.

Wer lieber Oberwasser behält, für den bietet der sogenannte Fischereitourismus in Ligurien neue Touren. Hierbei können Besucher intensive Erfahrungen auf dem fischreichen Meer machen. Vor dem verbindenden Gedanken Slow Fishing holen Fischer – wortwörtlich – Touristen mit ins Boot und lassen sie hautnah an ihrer Arbeit und ihren Traditionen teilhaben. Während die Passagiere die ligurische Küste sowie Kostproben ihre Küche genießen, erhalten sie Einblick in eine zukunftsfähige Fischerei, die die biologische Vielfalt sichert. Ganz im Sinne der Slow Food Bewegung, der es um verantwortungsvolle Produktion sowie achtsamen Verzehr mit Wertschätzung geht. Drei Beispiel-Touren:

Mit Alfonso der Gambero Rosso auf der Spur

Für diese Tour legt die 17 Meter lange MS Patrizia vor der Blumenstadt San Remo ab. Alfonsa steht in dritter Generation am Ruder und nimmt ein Dutzend Gäste an Bord. Das Fischerboot nimmt Kurs auf die international begehrte „Gambero Rosso di San Remo“. Das rosafarbene Krustentier kommt nur im Meer der ligurischen Riviera vor und wird ausschließlich in den tieferen Gewässern vor San Remo verantwortungsvoll gefischt. Abnehmer sind die renommiertesten Köche des Landes. Privileg der Passagiere: Sie können direkt an Bord bei der Zubereitung der Garnelen zusehen und diese dann verkosten. INFO

Seefahrertradition auf der Don Carlo

Begleitet von Berufsfischern der Cooperativa Mare in Albenga (Savona) können Gäste auf dem klassischen Hochseefischerboot Don Carlo beim Fang selbst Hand anlegen. Zur Wahl stehen Ein- oder Mehrtagestouren. Tägliche Bootsausflüge führen um die Gallinara-Insel, die bei einem Landgang besichtigt werden kann und zum Baden einlädt. Mittags wird der „Catch of the day“ an Bord zubereitet. Für ein ausgedehntes Hochsee-Erlebnis gibt es Wochenend-Touren mit Übernachtung in komfortablen Kabinen. INFO

La Grande Festa für die ganze Familie

Bei diesem „großen Schlemmen“ können Seafood-Liebhaber verschiedene Fischarten probieren und lernen, wie man sie optimal zubereitet. Das Erlebnis beginnt im Hafen von Imperia und startet mit einer Angeltour auf dem 15 Meter langen Motorschiff Pingone und endet mit genussreicher Meeresküche – selbst und frisch zubereitet. Als Dessert wartet ein Hauch Dolce Vita für den Gaumen: hausgemachte Süßigkeiten. Nicht-Seefeste genießen das maritime Gourmet-Erlebnis alternativ im Hafen. Erwähnenswert: die große Artenvielfalt zu jeder Saison. INFOS

Tipp: Alle zwei Jahre veranstaltet die Slow-Food-Bewegung das Slow Fish Festival in Genua (nächstes im Mai 2021). Es vermittelt Genießern auf schmackhafte Weise, dass Fischgenuss, Nachhaltigkeit und saubere Meere durchaus vereinbar sind. Mehr hier.

* Die Vereinigung „Club di Borghi“ wurde 2001 auf Initiative der ANCI (Nationaler Verband der italienischen Gemeinden) mit dem Ziel gegründet, das große historische, künstlerische und kulturelle Erbe der italienischen Kleinstädte aufzuwerten und zu fördern.

noble kommunikation, Top-Adresse für Kommunikations- und Marketing-Services in Reise und Tourismus.

Firmenkontakt
noble kommunikation
Marina Noble
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Pressekontakt
noble kommunikation
Meltem Yildiz
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

ROCCO FORTE HOTELS STARTET NEUES PROGRAMM: „HEALTHY LIFESTYLE WELLNESS“ AUF SIZILIEN

Mit ganzheitlichen Treatments fit und vital in den Herbst

Sizilien/München – Der Sommer ist die Zeit der kleinen Sünden, seien es ausgedehnte Barbecues, das ein oder andere Gläschen Wein oder der obligatorische Sonnenbrand nach einem Tag in der prallen Sonne. Rettung naht, denn zum Ende des Sommers können Gäste im Verdura Resort, a Rocco Forte Hotel, auf Sizilien einfach den „Reset“-Knopf drücken: Im Rahmen des siebentägigen „Healthy Lifestyle Wellness Programms“ des Resorts konzentrieren sich die Gäste unter Anweisung des hauseigenen Expertenteams auf die drei „Problemzonen“ Ernährung, Fitness und Wellbeing mit individualisierten Ernährungsplänen, Kochkursen, verschiedensten Wellness-Anwendungen und Fitness-Sessions.

Das Programm fußt auf den Kernelementen der Rocco Forte Wellness-Philosophie: Rocco Forte Spa, Nourish, Fitness, Mind und Community & Sustainability.

Der Rocco Forte Spa bildet, umgeben von Orangen- und Zitronenhainen, die Basis des Programms. Wesentlicher Teil des Verdura Spa ist die Anwendung von Meerwasser und maritimen Elementen zu medizinischen und therapeutischen Zwecken. So ist der tägliche Thalassotherapie-Zirkel auch fester Bestandteil des Healthy Lifestyle Wellness Programms. Gäste sind angehalten, täglich die Infrarot-Sauna zu nutzen. Diese hilft, die Zellen zu aktivieren, Stoffwechselprozesse zu unterstützen und Giftstoffe von Wassermolekülen zu lösen. Teil des Programms sind auch verschiedene Massagen sowie Körper- und Gesichtsbehandlungen, bei denen die Gäste aus verschiedenen Signature-Treatments wie dem Forte Facial, der Lymphdrainagen-Massage, dem Age-Defying Etna Facial oder dem Sicilian Scrub wählen können.

Im Fitnessstudio des Verdura Resorts warten tägliche Fitnesskurse, aber auch mehrere Fitness- bzw. Bewegungstherapie-Einheiten.

Die Mind-Therapy ist dazu angedacht, den eigenen Geist zu beruhigen und in Balance zu bringen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Angebote wie privates Yoga, In-Room-Klangtherapie, Schlafsets und geführte Meditationen.

Für den Bereich Nourish wiederum entwickelte „Rocco Forte“-Starkoch Fulvio Pierangelini gesundheitsorientierte Menüs, die in Zusammenarbeit mit dem Ernährungsberater Giancarlo Giammarresi individualisiert und zu einem persönlichen Ernährungsplan zusammengestellt werden.

Für einen holistischen Wellnessansatz gilt es auch, Nachhaltigkeit und die Gemeinschaft mit einzubeziehen: Bei einem privaten Kochkurs ernten die Programmteilnehmer daher gemeinsam Obst und Gemüse aus dem resorteigenen Garten und lernen, wie man ein gesundes Gericht voller Aromen zubereitet.

Unterstützt werden die Gäste während ihres gesamten Aufenthalts von den erfahrenen Verdura-Spezialisten – darunter das Spa-Team, Ernährungsberater bis hin zu Osteopathen.

Das siebentägige Healthy Lifestyle Wellness Programm ist ab 4.362 Euro buchbar. Weitere Informationen zum Inhalt des Programms hier.

Über Rocco Forte Hotels
Rocco Forte Hotels wurde 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet und ist eine Sammlung von 12 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten.
Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de la Ville & Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; die Masseria Torre Maizza, Apulien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, St Petersburg.
2019 wird das Westbund Hotel, Shanghai und im Jahr 2020 die Villa Igiea in Palermo, Sizilien eröffnet.
www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Tamara Schwarz
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 15
tschwarz@prco.com
http://de.prco.com

Bildquelle: ©Rocco Forte Hotels

Pressemitteilungen

Almablu Wellness & Spa als bestes Luxusresort-Spa in Italien ausgezeichnet

Almar Jesolo Resort & Spa ist stolz darauf verkünden zu können, dass das Almablu Wellness & Spa bei den vierten World Luxury Spa Awards in St. Petersburg als Best Luxury Resort Spa in Italy ausgezeichnet wurde. Die Awards wurden auf Länder-, regionaler, kontinentaler und globaler Ebene vergeben.

Die World Luxury Spa Awards zeichnen weltweit Spas für erstklassige Serviceleistungen aus. Die Gewinner werden online durch eine öffentliche Abstimmung gewählt. Bei der Entscheidung spielen viele verschiedene Faktoren wie der Standort und das Design, vor allem aber die Kundenzufriedenheit eine wichtige Rolle. Damit spiegelt die Auszeichnung nicht zuletzt auch die harte Arbeit und das große Engagement der Mitarbeiter wider.

Anlässlich dieses besonderen Awards lädt das Almar Jesolo Resort & Spa zu einer individuellen Pressereise im September ein. Lassen Sie sich an einem Wochenende Ihrer Wahl von den entspannenden Wellnessbehandlungen und -massagen im preisgekrönten Almablu Wellness & Spa überzeugen.

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Almar_Jesolo zur Verfügung.

Almar Jesolo Resort & Spa
Das Almar Jesolo Resort & Spa verfügt über 197 Zimmer und Suiten, die alle mit großen Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Das Almablu Spa bietet neun Kabinen, ein Private Spa sowie einen beeindruckenden Nassbereich mit Saunen, Dampfbädern, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Whirlpool mit Blick auf das Meer. Ein Glastunnel führt zu dem 70 Meter langen Außenpool, der teilweise von einer spektakulären Glaskonstruktion bedeckt ist und zwischen 27 ° C und 30 ° C erhitzt wird. Ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gibt es im Mediterra Restaurant, der vielseitigen LightBlue Bar und in der The River Lounge Bar. Das Resort verfügt über ein modulares Auditorium, das Platz für bis zu 530 Gäste bietet und in drei Bereiche (Parterre und zwei Galerien) mit natürlichem Licht unterteilt werden kann. Alle Räume im Hotel sind vielseitig einsetzbar und können für Empfänge, Meetings, Auto-Launches und Veranstaltungen am Pool angepasst werden.
Das Almar Jesolo Resort & Spa wurde mit international renommierten Preisen ausgezeichnet, darunter die World Luxury Spa Awards (2017 und 2018: Best Luxury Wellness Spa in the World), die World Luxury Hotel Awards (2017 und 2018) und Conde Nast Johanssens (2018). Im MICE-Sektor wurde das Hotel bei den Eventex Awards 2019 in den Kategorien Best Hotel Venue und Best Versatile Venue ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Almar Jesolo eröffnet Semplice: Ein innovatives Pop-up-Restaurant für eine neue kulinarische Reise

Ein aufregend neues Speisekonzept in einer beeindruckend sommerlichen Umgebung, das von Executive Chef Salvatore Pullara entwickelt wurde

Vier Menüs für vier Kulinarik- und Weinreisen, die vom Norden in den Süden Italiens führen. Eine kreative Idee des Executive Chef und ein nachdrücklicher Wunsch vom Food und Beverage Manager von Alma Jesolo, um ein neues Speisekonzept für Sommerabende anzubieten. Die Erfindung des Executive Chefs von Almar Jesolo, das stilvolle neue Pop-up-Restaurant, das speziell für Sommerabende kreiert wurde, eröffnete am 8. Juni. Von Venetien nach Sizilien, von Fleisch bis Fisch, an vier Abenden verwandelt sich die neue Außenterrasse in ein elegantes und geselliges Restaurant.

Veneto bietet typisch venezianische „Cichetti“ an, wie zum Beispiel Sarde in saor (marinierte Sardinen), gesalzener Kabeljau, Artischockenböden und Eier mit Sardellensauce serviert zu Spritz, dem beliebten Weincocktail, der im Nordosten von Italien als Aperitif gereicht wird. Eine richtige „Bacaro-Tour“, die im Freien zusammen mit Familie und Freunden erlebt werden kann.

Für das Sizilien Menü würdigt der in Agrigent geborene Chefkoch Pullara seine einheimische regionale Küche mit Gerichten wie Arancini (den berühmten gefüllten Reisbällchen); Panelle (Fladen aus Kichererbsenmehl); Auberginen-Caponata und zum krönenden Abschluss Cannoli, köstliches Gebäck gefüllt mit gesüßtem Ricotta.

Das Barbecue stellt den Mittelpunkt der beiden anderen Reisen dar und bildet ein „Markt-Restaurant“ nach. Gäste können hier ihr bevorzugtes Fleisch oder ihren Lieblingsfisch aussuchen. Alternativ können sie sich für einen traditionellen Grill entscheiden, der den Geist italienischer Sommerabende verkörpert.

Einfach aber innovativ – Almar Jesolo kombiniert das Beste vom Sommer an vier Abenden, an denen der Chefkoch auf der Terrasse kocht und somit einen Hauch von Theater für die Gäste erschafft; der Maitre und der Sommelier sind ebenfalls vor Ort, um Weine und Craft Biere gekonnt mit den Gerichten zu kombinieren.

Semplice – Pop-Up-Restaurant hat vom 8. bis zum 31. Juni von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Dieses neue Angebot vervollständigt die kulinarische Auswahl von Almar Jesolo, bestehend aus dem gehobenen Mediterra Restaurant, der entspannten Atmosphäre an der LightBlue Bar am Pool und der ungezwungenen The River Lounge Bar, ein ganztägig geöffneter Essensbereich, der sich ideal als Treffpunkt zwischen dem Resort und dem Almablu Spa eignet.

Viele der Gerichte der verschiedenen kulinarischen Einrichtungen im Almar sind vom preisgekrönten Almablu Spa inspiriert, das gehobene Küche, elegante Präsentation und Wohlbefinden vereint. Die Auswahl der Zutaten und Zubereitungsmethoden wird mit größter Sorgfalt durchgeführt, um ein ausgewogenes Speiseerlebnis für diejenigen zu bieten, die einen gesünderen Lebensstil anstreben.

Almar Jesolo Resort & Spa
Das Almar Jesolo Resort & Spa verfügt über 197 Zimmer und Suiten, die alle mit großen Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Das Almablu Spa bietet neun Kabinen, ein Private Spa sowie einen beeindruckenden Nassbereich mit Saunen, Dampfbädern, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Whirlpool mit Blick auf das Meer. Ein Glastunnel führt zu dem 70 Meter langen Außenpool, der teilweise von einer spektakulären Glaskonstruktion bedeckt ist und zwischen 27 ° C und 30 ° C erhitzt wird. Ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gibt es im Mediterra Restaurant, der vielseitigen LightBlue Bar und in der The River Lounge Bar. Das Resort verfügt über ein modulares Auditorium, das Platz für bis zu 530 Gäste bietet und in drei Bereiche (Parterre und zwei Galerien) mit natürlichem Licht unterteilt werden kann. Alle Räume im Hotel sind vielseitig einsetzbar und können für Empfänge, Meetings, Auto-Launches und Veranstaltungen am Pool angepasst werden.
Das Almar Jesolo Resort & Spa wurde mit international renommierten Preisen ausgezeichnet, darunter die World Luxury Spa Awards (2017 und 2018: Best Luxury Wellness Spa in the World), die World Luxury Hotel Awards (2017 und 2018) und Conde Nast Johanssens (2018). Im MICE-Sektor wurde das Hotel bei den Eventex Awards 2019 in den Kategorien Best Hotel Venue und Best Versatile Venue ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Das Hotel Excelsior Venice Lido Resort eröffnet die Saison 2019 mit zahlreichen Neuigkeiten

Der Lido von Venedig erstrahlt mit Charme: Das Hotel Excelsior hat seine Pforten mit neu gestalteten Zimmern, einer exklusiven Tour durch die Biennale und einem brandneuen kulinarischen Sommererlebnis wieder geöffnet.

Das Venice Lido Resort, ein Meisterwerk der venezianischen Kunst des frühen 20. Jahrhunderts, empfängt Gäste zur Saison 2019 mit zahlreichen Neuigkeiten, darunter neugestalteten Premium-Zimmern, einem attraktiven Biennale Package sowie einem Sommer-Pop-Up-Restaurant auf der malerischen Tropicana-Terrasse des Hotels.

Das bezaubernde 5-Sterne-Resort ist seit über 110 Jahren eine Ikone der Gastlichkeit. Unvergessliche Filmszenen sowie Traumhochzeiten, Sterneessen und unzählige gesellschaftliche Veranstaltungen fanden in den eleganten Sälen statt. Dank eines der renommiertesten Filmfestivals der Welt – den Filmfestspielen von Venedig – treffen sich hier jedes Jahr Schauspieler, Regisseure und Prominente, legen ihre Yachten an der berühmten Mole des Hotels an und lassen Fotografen unvergessliche Schnappschüsse mit der historischen Hotel-Fassade im Hintergrund machen.

Beginn der zweiten Modernisierungsphase: die neuen Premium-Zimmer
Am 18. April hat das italienische Juwel im unverkennbaren maurischen Stil die Saison 2019 offiziell eröffnet und sich erneut als ideales Urlaubsziel für Familien und Paare sowie als optimaler Ort für Tagungen und besondere Veranstaltungen in Venedig erwiesen.

Zur Eröffnung hat das Hotel Excelsior Venice Lido Resort den zweiten Teil seines Sanierungsvorhabens vorgestellt, das die Renovierung einiger Zimmer mit der Schaffung neuer Zimmertypen beinhaltet: Premium-Zimmer, die sich in den drei Kategorien Klassik, Grand Deluxe und Präsidentenzimmer als luxuriöse und designorientierte Schmuckstücke erweisen. Die Atmosphäre und der Stil der neuen Räume spiegeln mit einer Verbindung aus Gotik und Renaissance den klassischen venezianischen Stil wider. Majestätische Glaslüster, die an die traditionelle Glasbläserkunst Muranos erinnern, dominieren die Szene, die durch ein Lichtspiel aus großen Fenstern und Spiegeln noch heller wird. Darüber hinaus verstärken raffinierte Möbel und Accessoires zusammen mit einer zarten Farbpalette an Pastelltönen die romantische Atmosphäre.

Hotel Excelsior – der Ausgangspunkt, um Venedig zu entdecken

Das Hotel Excelsior Venice Lido Resort ist ein Juwel der venezianischen Kunst und ein Meilenstein im Hinblick auf Venedigs Gastfreundschaft. Es ist der perfekte Ort, um sich von einem Tag auf den Spuren venezianischer Ereignisse, wie der berühmten Kunstbiennale, zu erholen.

Anlässlich dieser bedeutenden Ausstellung, die alle zwei Jahre Besucher aus aller Welt zusammenbringt, hat das Hotel ein exklusives Angebot aufgelegt: Gäste, die ihren Aufenthalt im Hotel Excelsior Venice Lido Resort für mindestens drei Übernachtungen buchen, können die 58. Internationale Kunstausstellung „May You Live In Interesting Times“ gratis erleben, die von Ralph Rugoff kuratiert und von der La Biennale organisiert wird.

Die Biennale von Venedig wurde 1895 gegründet und gilt als eine der berühmtesten und renommiertesten Kulturinstitutionen der Welt. Die Kunstausstellung wird sich vom zentralen Pavillon (Giardini) bis zum Arsenal erstrecken und Werke von 79 Künstler aus der ganzen Welt umfassen. Das Angebot gilt für einen Aufenthalt vom 11. Mai bis 27. Oktober 2019 und beinhaltet mindestens drei Übernachtungen, Frühstücksbuffet und zwei reguläre Biennale-Tickets (gültig für einen Eintritt pro Ausstellungsort). Eine großartige Gelegenheit, die venezianische Kunstkultur zu erkunden und um freien Zugang zu Kunst, Architektur, Kino, Tanz, Musik und Theater zu erhalten.

Ein neues kulinarisches Erlebnis auf der Tropicana-Terrasse

Ab dem 1. Juni, zeitgleich mit der Eröffnung des Strandes, haben die Gäste des Hotel Excelsior Venice Lido Resort dank des neuen Sommer-Pop-up-Restaurants von Küchenchef Lionello Cera auf der Tropicana-Terrasse die Möglichkeit, eine kulinarische Reise durch die venezianische Küche zu unternehmen. Das „Bistrot del Mare“ wird das gastronomische Portfolio des Hotels noch weiter bereichern, welches bereits das Tropicana Restaurant und die Elimar Beach Bar unter der Leitung von Executive Chef Damiano Brocchini umfasst.

Chefkoch Lionello Cera ist die Seele hinter der „Antica Osteria Cera“ in Campagna Lupia, Venedig. Einst eine schlichte traditionelle Bar, die 1966 im Veneto eröffnet wurde, ist es heute ein bekanntes Restaurant, in dem frische und typisch lokale Produkte das Herzstück der Karte bilden. Cera wurde somit zum einzigen Koch mit zwei Michelin-Sternen in Europa, der ein „Fish-only“-Menü serviert.

Die Küche von Cera wird die Gäste des Lido den ganzen Sommer über mit einer innovativen Speisekarte aus Fisch-, Fleisch- und Gemüsespezialitäten erfreuen und der kulinarischen Tradition Venedigs eine Prise Modernität verleihen. Die Kulisse für das exklusive Restaurant auf der Tropicana-Terrasse bildet die funkelnde Adria, die fernab von Hektik und Touristen eine friedliche Wohlfühloase schafft.

Die Speisekarte wurde mit dem Ziel entwickelt, das Beste aus der lokalen Küche hervorzuheben. Sie umfasst Gerichte wie das traditionelle „Risotto di Go“ mit Zitrone, wobei das Wort „Go“ im lokalen Dialekt für Grundeln steht, ein typischer Fisch aus der Lagune; oder Fischgerichte wie Sea Brem Carpaccio, rohe Meeresfrüchte des Sommers, Steamed Sea Bass und Fritto Misto, unvermeidliche Gerichte an venezianischen Tischen; und schließlich wird der Speisekarte durch eine raffinierte Auswahl von lokalen Bio Produkten eine „fleischige“ Note hinzugefügt.

Darüber hinaus können die Gäste beim „Seacape“ Aperitif die berühmten venezianischen Cicchetti – typisches lokales Fingerfood mit köstlichen Cocktails wie dem legendären Excelsior Spritz genießen.

Das Hotel Excelsior Venice Lido Resort, welches dank seiner exklusiven Lage mit Blick auf den Strand des Lido an die Atmosphäre der Belle epoque erinnert und seit jeher von Hollywood Stars geliebt wurde, bietet ein unvergessliches Erlebnis mit Fünf-Sterne-Gastfreundschaft, Luxus, Entspannung, raffinierten Menüs, langen Stränden und glasklarem Meer.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hotelexcelsiorvenezia.com/de

PRESS OFFICE HOTEL EXCELSIOR VENICE LIDO RESORT – PR & GO UP Communication Partners
Via Fabio Filzi 27, 20124 Milano | www.press-goup.it|
Francesca Giustiniani | francesca.giustiniani@prgoup.it | +39 335 732 39 96
Roberta Tirinato | roberta.tirinato@prgoup.it | +39 349 573 73 51

Das Hotel Excelsior Venice Lido Resort liegt an einem ruhigen Teil der Adriaküste und verkörpert mit seinen exklusiven Räumen und malerischen Terrassen mit Meerblick den Charme von Venedig. Eine elegante und prächtige Location für außergewöhnliche Veranstaltungen, die nur wenige Minuten vom Markusplatz entfernt, mit dem kostenlosen Boot zu erreichen ist. Das Hotel wurde um die Jahrhundertwende als verwirklichter Traum des visionären Unternehmers Nicolo Spada und des Weltklasse-Architekten Giovanni Sardi gebaut. Es wurde am 21. Juli 1908 mit großem Erfolg mit 3000 geladenen Gästen aus aller Welt eröffnet. Heute, über ein Jahrhundert nach seiner glorreichen Eröffnung, ist dieses 5-Sterne-Hotel ein idyllischer Zufluchtsort für diejenigen, die Gastfreundschaft, Luxus und Glamour suchen, die seit dem Goldenen Zeitalter selten zu sehen waren. Die einzigartige Atmosphäre, kombiniert mit außergewöhnlichen Einrichtungen, stilvollen 196 Zimmern und Suiten, Veranstaltungsräumen, Restaurants, Strand, Lage und Nähe zu Venedig, verzaubert zu jeder Jahreszeit Tausende von Besuchern und hinterlässt unvergessliche Erinnerungen.

Kontakt
KPRN network GmbH
Undine Handorf
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
+49 (0) 69 71 91 36 – 0
handorf.undine@kprn.de
http://www.kprn.de

Bildquelle: @Hotel Excelsior Venice Lido Resort

Pressemitteilungen

Borgo Egnazia Triathlon über die Mitteldistanz startet im Herbst

70.3 Triathlon-Rennen im Urlaubsidyll Apulien

Den 19. Oktober 2019 sollten sich alle Triathleten und Sportbegeisterte vormerken. An diesem Tag findet der erste Borgo Egnazia Triathlon über die Mitteldistanz statt. Borgo Egnazia ist ein luxuriöses 5-Sterne-Ressort und liegt in Apulien/Süditalien, einer der faszinierendsten Landschaften Europas.

Licht, Farben und Aromen machen den Zauber der Region Apulien aus. Der Borgo Egnazia Triathlon kombiniert das harmonische Idyll mit einer der härtesten Sportarten und lädt dazu sowohl Athleten als auch Zuschauer ein.

Triathlon ist ein Sport, der Passion, Kraft, Ausdauer, Entschlossenheit, eine gute Technik und Koordination verlangt. Der Borgo Egnazia Triathlon über die Mitteldistanz bietet darüber hinaus eine einmalige Gelegenheit, um die Schönheit dieses wundervollen Ortes zu genießen. Im Oktober ist das Klima am Meer von Savelletri angenehm mild, herbstliche Farben und die beeindruckende Küste bezaubern – die ideale Gelegenheit, um die Sportsaison an einem Ort mit besonderer Gastfreundschaft zu beenden. Nicht nur für die Sportler, auch für Fans und Familie wird es ein einmaliges Erlebnis sein.

Die von der Gemeinde Fasano unterstützte Veranstaltung findet am 19. Oktober 2019 statt. Die Teilnehmer müssen sich folgenden Herausforderungen stellen:

– 1900m Schwimmen: Mit Start ab Cala Masciola, dem Strand des Borgo Egnazia, der für sein kristallklares Wasser bekannt ist, beschreibt die Route ein Dreieck und umfasst zwei Runden.
– 90km Fahrradfahren: Durch die Ortschaften Ostuni, Fasano und Monopoli. Die flache Panoramastrecke führt zunächst südwärts an der Küstenstraße entlang und nach etwa 35 Kilometern nordwärts in Richtung des Hügels, über den man zu dem wunderbar von den legendären Trulli umrahmten Ort Selva di Fasano gelangt.
– 21km Laufen: Die Strecke, die in drei Runden zu laufen ist, führt über Savelletri und Borgo Egnazia durch eine spektakuläre Landschaft bis zur Ziellinie in Cala Masciola.

Registrierung auch für Teams
Der Half Tri steht allen begeisterten Sportlern und Sportlerinnen offen. Es sind keine Jahreslizenzen oder ähnliches Voraussetzungen notwendig. Außerdem ist die Teilnahme am Borgo Egnazia Half Tri in Teams möglich. Kleingruppen von drei Athleten können sich jeweils ein bestimmtes Rennen (Schwimmen, Fahrradrennen bzw. Laufstrecke) auswählen.

Das Borgo Egnazia in Savelletri di Fasano inspiriert sich an den Formen, Materialien und Farben eines typisch apulischen Dorfes. Diese Authentizität vermittelt eine frische, originelle Atmosphäre, der man nirgendwo anders begegnet und die sich mit einem hervorragenden Service verbindet. Das Borgo Egnazia ist ganzjährig geöffnet und verfügt über 63 Zimmer, 92 Ferienapartments bzw. -häuser und 28 Villen, mehrere Restaurants, zwei wunderschöne private Strandclubs, Innen- und Außen-Swimmingpools, Tennisplätze und den San Domenico Golfplatz – ein 18-Loch-Parcours inmitten von mediterranen Gärten und Olivenhainen mit Blick aufs Meer. Ferner beherbergt das Borgo Egnazia die Vair Spa („vair“ bedeutet im apulischen Dialekt „echt“), die den Schwerpunkt ihrer Behandlungen auf die innere Schönheit legt und sich an alten Traditionen inspiriert, die alle Dialektnamen tragen. www.borgoegnazia.com

Firmenkontakt
Borgo Egnazia
Valentina De Luca
Savelletri di Fasano 1
72015 Fasano Brindisi Puglia
+39 080 225 5000
info@borgoegnazia.com
https://borgoegnazia.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 2204 987 99 30
m.hatemo@aopr.de
https://www.aopr.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Essen/Trinken

WENN PARMIGIANO REGGIANO AUF FISCH, FLEISCH UND DESSERTS TRIFFT

Es ist ein Mythos, dass Parmigiano Reggiano nicht zu Fisch und Meeresfrüchten passt. Das Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano sowie weltweite Spitzenköche – darunter auch der italienische Sternekoch Luca Marchini – klären jetzt auf.

Parma, 10. Mai 2019 – Der Schlüssel zum Erfolg von Parmigiano Reggiano, der einflussreichsten g.U.-Marke (geschützte Ursprungsbezeichnung) der Welt, ist seine Vielseitigkeit. Parmigiano Reggiano wird in der Küche nicht nur für das traditionelle „Bestreuen“ der ersten Menü-Gänge verwendet, sondern auch um Fisch, Fleisch und sogar Desserts einen besonderen Charakter zu verleihen.

Dank der verschiedenen Reifegrade gibt es für jeden Geschmack und jede Gelegenheit einen passenden Parmigiano Reggiano. Je nach Reife schmeckt Parmigiano Reggiano mehr oder weniger würzig, weshalb er in unterschiedlichsten Gerichten und Kombinationen zum Einsatz kommt. Ein „junger“ Parmigiano Reggiano Nuovo, der 12 Monate reift – zart, mit einem Hauch von Milch, Joghurt und frischem Obst – eignet sich ideal als Zutat für Salate. Der Stravecchio (36 Monate gereift) wiederum hat ein kräftigeres Aroma – mit Noten von Gewürzen, Nüssen und Fleischbrühe – und ist die ideale Zutat für gefüllte Teigwaren oder zum Abschluss einer Mahlzeit mit Obst und Honig. Zusammen mit einem komplexen Wein, einem guten Marsala oder einem Trentino Grappa sorgt er für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Die Vielfalt von Parmigiano Reggiano spiegelt sich auch in internationalen Küchen wider. Japanische Köche geben mit Parmigiano Reggiano ihren Gerichten einen Hauch von Umami. So verwendet das Restaurant Alfredo alla Scrofa, in seiner weltweit bekannten Fettuccine Alfredo als Hauptzutat Parmigiano Reggiano. Bei diesem einfachen und dennoch sensationellen Gericht werden Fettuccine, Parmigiano Reggiano und Butter gemischt. Bekannt wurde Fettuccine Alfredo bereits in den frühen zwanziger Jahren durch die Hollywood-Stummfilmstars Douglas Fairbanks und Mary Pickford.

Aber was hat es mit dem Mythos auf sich, dass Parmigiano Reggiano und Fisch zusammen ein kulinarisches No-Go sind? Diese Kombination ist nämlich alles andere als gewagt. Nicht umsonst wird in Frankreich zu Schalentieren Sauce Mornay serviert, die mit Butter, geriebenem Parmigiano Reggiano oder Emmentaler zubereitet wird. Nordeuropäer hingegen lieben es, Parmigiano Reggiano über Nudeln mit Meeresfrüchten zu reiben. Auch die Küche des Nahen Ostens verwendet häufig die sauren Noten von Milchprodukten (wie Joghurt), um den reichhaltigen und fettigen Geschmack einiger Fische auszugleichen. Es ist und bleibt eine Frage des Geschmacks!

„Parmigiano Reggiano ist nicht nur ein hervorragendes, sondern vor allem ein äußerst vielseitiges Produkt“, betont Luca Marchini, Sternekoch in Modena und Präsident von JRE Italia (Jeunes Restaurateurs). „Einige traditionellere Gerichte der italienischen Küche kombinieren Fisch und Käse. Um nur eines zu nennen: gefüllte Calamari. Diese können mit einer Mischung aus Petersilie, Knoblauch, Ricotta, Parmigiano Reggiano und gehacktem Tintenfisch gefüllt werden. Aber auch die neue kreative Küche liebt diese Kombination. Ich kann mir beispielsweise sehr gut vorstellen, einen auf einem Kamado gegrillten Tintenfisch mit einer dünnen Schicht aus Parmigiano Reggiano, Mehl, Butter und Lakritze zu vervollständigen. Auch Fisch-Risottos können hervorragend mit Parmigiano Reggiano eingerührt werden. Bis vor Kurzem hatte ich auf meiner Speisekarte ein Risotto mit einem Extrakt aus im Ofen gebackenem Lauch, Rucola, Sahne von 24-monatigem Parmigiano Reggiano, Austern und Rhabarber. Heute, im Restaurant L’Erba del Re, ist Parmigiano Reggiano auch ein Pre-Dessert-Gericht: „Späne von Parmigiano“. Hierbei handelt es sich um eine Schale aus weißer Schokolade, einem Herz aus 30-monatigem Parmigiano Reggiano und schwarzer Kirschmarmelade (ohne Zusatzstoffe und Zucker) sowie traditionellen Balsamessig aus Modena. Die 30-monatige Reifezeit des Parmigiano Reggiano ist bei diesem Dessert elementar, um eine noch bessere Textur und Komplexität im Mund zu erreichen“, schließt Luca Marchini.

Die Vielfalt von Parmigiano Reggiano spiegelt sich auch in der Nachfrage wider. Mit einem Umsatz von 2,4 Milliarden Euro in 2018 sowie einem Exportanteil von mehr als 40% (+ 5,5% gegenüber 2017) und 3,7 Millionen produzierten Rädern (+ 1,35% gegenüber 2017) ist Parmigiano Reggiano längst fester Bestandteil internationaler Küchen.

www.parmigiano-reggiano.it

Kontakt
H+P Public Relations
Yasmin Schober
H+P Public Relations, Voltastr. 1
60486 Frankfurt
+491775222988
y.schober@hup-publicrelations.de
http://www.hup-publicrelations.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Palladium Hotel Group erweitert ihre Marke Grand Palladium Hotels & Resorts im Sommer 2020 mit der Eröffnung zweier fünf-Sterne Resorts nach Italien

Zwei fünf-Sterne Einrichtungen werden im Sommer 2020 in der charmanten Stadt Campofelice di Roccella, Sizilien eröffnet und unter der Marke Grand Palladium Hotels & Resorts geführt.

Palladium Hotel Group baut ihr Angebot an Luxushotels mit der Ankündigung des all-inclusive Grand Palladium Sicilia Resort & Spa und des Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa weiter aus. Die beiden Hotels sollen im Sommer 2020 auf der italienischen Insel Sizilien eröffnet werden.

Die neu renovierten fünf-Sterne Anlagen befinden sich nebeneinander in der charmanten Stadt Campofelice di Roccella, nur 60 Minuten von Palermo entfernt. Direkt am Strand gelegen bieten sie beeindruckende Aussichten auf das kristallklare Wasser des Mittelmeers und die Vulkane der Umgebung. Die beiden familienfreundlichen Resorts verfügen über verschiedene Zimmerkategorien, darunter Suiten mit Meerblick, um die spektakuläre Küstenlage optimal nutzen zu können.

Die Dienstleistungen umfassen alle Bequemlichkeiten und Einrichtungen der Marke Grand Palladium Hotels & Resorts, darunter Zimmerservice im ganzen Hotel, Bedienung an den Luxuspools und dem naturnahen Privatstrand, das für die Marke charakteristische Zentropia Palladium Spa & Wellness Center sowie eine endlose Auswahl an Aktivitäten, Unterhaltung und Liveshows für die ganze Familie. Gäste können das Infinite Indulgence®-Angebot von Palladium in Anspruch nehmen, das ein Premium-Paket und ein unbegrenztes All-Inkulsive-Paket bereitstellt.

Zu den verschiedenen gastronomischen Angeboten sowohl im Grand Palladium Sicilia Resort & Spa als auch im Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa gehört eine Auswahl an À-la-carte und Selbstbedienungs-Restaurants. Neben Gerichten aus aller Welt werden Show-Cooking und ein Dine-Around-Programm angeboten, das Gäste dazu einlädt, die Restaurants beider Einrichtungen zu nutzen.

Sowohl das Grand Palladium Sicilia Resort & Spa als auch das Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa sind familienfreundliche Hotels, die mit dem Ziel konstruiert wurden, dass Reisende mit Kindern auf keinen Luxus verzichten müssen. Das Familienangebot umfasst hochmoderne Kids Clubs für verschiedene Altersklassen, Shows und Unterhaltungsangebote für die ganze Familie sowie einen Babysitting-Service.

Die Insel bietet ein beneidenswertes Mittelmeerklima, weltbekannte Küche und eine beispiellose Geschichte, angefangen bei den vulkanischen Ursprüngen bis hin zu römischen, griechischen, byzantinischen, normannischen und anderen antiken Zivilisationen.
Buchungen im Grand Palladium Sicilia Resort & Spa und im Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa sind zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar.

Weitere Informationen unter www.palladiumhotelgroup.com

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören neun eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).

Firmenkontakt
Ushuaïa Ibiza Beach Hotel
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.