Tag Archives: Jobs

Pressemitteilungen

Relaunch der Logistik Jobbörse LOGISTIKPLATZ

Logistikplatz.de stellt neue Homepage vor

Relaunch der Logistik Jobbörse LOGISTIKPLATZ

Relaunch der Jobbörse LOGISTIKPLATZ und Start der Jobbörsen SPEDITION.JOBS, CARGO.JOBS und BAHN.JOBS

Bewährte Jobbörse Logistikplatz.de stellt neue Webseite vor

Es ist alles übersichtlicher geworden. Die neue Webseite überzeugt mit ihrem klaren Design und wurde für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert. Darüber hinaus hat LOGISTIKPLATZ jetzt ein neues Logo und die Präsentation der einzelnen Firmenprofile wurde mit dem Relaunch ansprechender gestaltet. Gleichgeblieben ist die hohe persönliche Service-Qualität, die dem Anbieter zuvor einen ausgezeichneten Ruf beschert hatte. Zusätzlich zu den bisherigen Angeboten gehen im Ziegeler Medien Karrierenetzwerk ab sofort die neuen Branchen-Jobbörsen CARGO.JOBS, SPEDITION.JOBS und BAHN.JOBS an den Start.

Ein zuverlässiger Partner für alle Berufsgruppen im Bereich der Logistik.

Bereits seit 2008 findet sich auf www.logistikplatz.de ein breit gefächerter Stellenmarkt für Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Bereich Spedition, Cargo, Materialwirtschaft und Logistik. Die Jobbörse gehört zum Ziegeler Medien Karrierenetzwerk und bringt Fachkräfte und Akademiker mit ihren potentiellen Arbeitgebern zusammen. Wer in Deutschland seine Karriere plant, findet hier bundesweite Jobs in großer Auswahl. LOGISTIKPLATZ hat sich seit der Unternehmensgründung konstant weiterentwickelt und zählt heute zu den größten Branchen Jobbörsen-Betreibern des Landes.

Vereinfachte Suche für alle Endgeräte

Die neu gestaltete Homepage erlaubt eine unkomplizierte Suche nach Jobs von zu Hause und von unterwegs, per Handy oder Tablet lassen sich jetzt bequem alle relevanten Jobangebote abrufen. Wer sich mit seiner spezifischen Suche beim Jobfinder-Service anmeldet, wird zuverlässig per E-Mail über neue Stellenanzeigen informiert. Mithilfe eines komplexen Algorithmus vergleicht der Suchagent jedes Angebot mit den Profilinformationen des jeweiligen Nutzers und bringt zusammen, was zusammenpasst. Durch diese technologisierte Art der Suche sparen Arbeitgeber und Arbeitnehmer viel wertvolle Zeit.

Zentraler Stellenmarkt für kompetente Akademiker und qualifizierte Fachkräfte – aber auch Quereinsteiger.

Arbeitgeber können sich bei Logistikplatz.de telefonisch oder per E-Mail beraten lassen, um ihre Jobangebote auf der Plattform optimal zu positionieren. Nach dem Relaunch der verbesserten Homepage werden sie von Jobsuchenden bundesweit noch leichter gefunden und müssen nicht lange warten, bis ihre offenen Stellen kompetent besetzt sind. Arbeitnehmer wissen die Vielseitigkeit der Webseite zu schätzen und werden künftig bei der Planung ihrer Karriere auch von den neuen Branchen-Jobbörsen CARGO.JOBS, SPEDITION.JOBS und BAHN.JOBS stark profitieren.

Jobwelten für bundesweite Jobs

Wer auf LOGISTIKPLATZ nach Jobs sucht, wird begeistert sein von der klaren Strukturierung der Homepage. Die Unterseite „Jobwelten“ setzt sich zusammen aus verschiedenen Rubriken, anhand derer sich die Suche von vornherein eingrenzen lässt. Neben Cargo und Spedition sind hier unter anderem Bereiche wie Kurierdienste, Prozessplanung, Vertrieb, Produktion oder Zoll und Behörden gelistet. Wer eine bestimmte Rubrik anklickt, findet dort aktuelle Stellenangebote, die er noch nach Anstellungsform (Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung, befristete Anstellung usw.) und Einsatzgebiet (Bundesland oder Postleitzahl) filtern kann.

Firmenprofile und Veranstaltungen

In einem eigenen Bereich der Homepage bietet LOGISTIKPLATZ Arbeitgebern die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen vorzustellen. Die ausführlich gestalteten Firmenprofile zeigen die Besonderheiten und Vorteile des jeweiligen Unternehmens auf und werben auf diese Weise um interessierte Mitarbeiter. Jobsuchende erfahren darin auch gleich, ob Benefits wie flexible Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Schulungsangebote oder besondere Prämien vorhanden sind.
Ein weiterer Bereich der Homepage informiert über aktuelle Messen und Veranstaltungen, die direkt oder indirekt mit dem Thema Logistik in Zusammenhang stehen.

Banner-Marketing

Neben den regulären Stellenanzeigen, die von Arbeitgebern selbständig gestaltet oder direkt gebucht werden können, bietet das Ziegeler Medien Karrierenetzwerk die Möglichkeit des Banner-Marketing. Dabei lassen sich durch aktive Werbung Jobsuchende auf die Webseite eines Unternehmens locken und werden auf Jobangebote, Veranstaltungen oder Produkte aufmerksam.

LOGISTIKPLATZ arbeitet mit zahlreichen Schwesterportalen und Partnernetzwerken zusammen und hat dadurch eine große Reichweite. Gegenüber Konkurrenten punktet der Anbieter mit seiner langjährigen Erfahrung im Bereich des e-Recruiting.

LOGISTIKPLATZ – CARGO.JOBS – SPEDITION.JOBS – BAHN.JOBS

Jobbörsen rund um die Branchen Logistik, Cargo, Spedition, Bahn, Transport- und Verkehrswesen, Material- und Lagerwirtschaft.

Kontakt
Ziegeler Medien GmbH
Sascha Ziegeler
Alte Wilhelmstr. 17
75015 Bretten
07252/5869545
presse@logistikplatz.de
http://www.logistikplatz.de

Pressemitteilungen

DAS Karriereevent des Jahres in Köln – Mit dabei: Frank Thelen

Schon über 10.000 Anmeldungen

DAS Karriereevent des Jahres in Köln - Mit dabei: Frank Thelen

Mehr als 250 Unternehmen, kostenlose Coachings, bekannte Speaker – und alles unter dem Motto „Mach, was du liebst“. Am 22. und 23. November 2018 steigt wieder der Absolventenkongress in der Koelnmesse. Studenten, Absolventen und Young Professionals bis drei Jahre Berufserfahrung finden auf dem kostenlosen Karriere-Event alles, was sie für Orientierung, Berufseinstieg oder die Gründung des eigenen Start-ups brauchen.

Ein Highlight in diesem Jahr: Frank Thelen – bekannt als Juror aus der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ – tritt als Speaker auf. Er erzählt seine persönliche Career Story und beantwortet Fragen der Besucher rund um Karriere, Start-ups, Scheitern und Business.

Auch an den Messeständen und auf den Bühnen wird viel geboten: Top-Arbeitgeber wie Apple, Accenture, Bayer, Benteler, Birkenstock, Henkel, Mazda, Microsoft, N26, Nestle, und die REWE Group sind dabei. Sie informieren über Einstiegsmöglichkeiten oder Bewerbungswege und machen es den Besuchern leicht, wertvolle Kontakte für die eigene Karriere zu knüpfen.

In der Start-up-Zone, die in Kooperation mit dem Kölner STARTPLATZ organisiert wird, präsentieren sich Start-ups und Gründer aus NRW – eine einmalige Chance für die Besucher, Gründern ganz nah zu kommen und mit ihnen über die Chancen und Risiken des eigenen Unternehmens zu diskutieren.

Weitere Höhepunkte sind ein „Escape Room“ des Fraunhofer Instituts, ein Vortrag von Apple, eine Gaming Zone, ein Live-Podcast mit „Rausgegangen Köln“, Bereiche zu verschiedenen Fachrichtungen (Finance, Consulting, Digital und Engineering) und Gratis-Specials wie Smoothies, Bagels, Barista-Kaffee und eine Candy-Bar. Natürlich dürfen auch kostenlose Bewerbungsfotos und Lebenslauf-Checks nicht fehlen – und an der Jobwall finden Besucher die für sie passende Stelle: Ob Praktikum, Werkstudentenjob oder Direkteinstieg.

„Wir sind der Meinung, dass jeder Berufseinsteiger genau das finden sollte, für das er sich wirklich begeistert. Dabei kann ein solcher Tag entscheidend sein“, sagt Frank Dreher, Geschäftsführer des Staufenbiel Instituts, das den Absolventenkongress veranstaltet. „Egal, ob die Besucher erst einmal herausfinden wollen, was überhaupt zu ihnen passt, ob sie ihr Netzwerk erweitern möchten oder sich schon gezielt auf den Job bewerben möchten: Die Messe bietet ihnen alle Möglichkeiten – und das in einem lockeren Umfeld mit Eventcharakter.“

Bereits mehr als 10.000 Voranmeldungen gibt es bereits. Wer auch dabei sein möchte, kann sich ein kostenloses Ticket auf der Website sichern.

Absolventenkongress 2018
22./23. November
Jeweils ab 10 Uhr
Eintritt frei
Koelnmesse, Halle 8. Messeplatz 1, 50678 Köln

Integrated Recruiting – Veranstalter des Absolventenkongress Deutschland

Kontakt
Staufenbiel Institut
Laura Gonser
Holzmarkt 2
50676 Köln
+49 221 912663 84
laura.gonser@staufenbiel.de
https://machwasduliebst.absolventenkongress.de/

Pressemitteilungen

Mitarbeiter gesucht : HR – Werbe-Paket für Ihre Personalbeschaffung

Mitarbeiter gesucht : HR - Werbe-Paket für Ihre Personalbeschaffung

HR Personalbeschaffung

Veröffentlichen Sie Ihre Stellenausschreibung auf über 80 Pressemitteilungen, in erfolgreichen Social Media Netzwerken sowie in der Google Suche, Facebook Jobs und Instagram.

Personalbeschaffung wird schwieriger

Mit unserem erfolgreich erprobten Paket zur Mitarbeitergewinnung starten wir für jede Unternehmensform ein unschlagbares Angebot. Personalbeschaffung ist in den letzten Jahren immer schwieriger geworden.. Viele unserer Kunden trugen Ihren Wunsch zur Personalgewinnung an uns heran, teilweise aus lauter Verzweiflung.

Bisher durchgeführte Maßnahmen wie Schilder an den Wegesrand zu stellen oder Jobbeschreibungen an Firmenautos zu platzieren scheiterten.

Mitarbeitergewinnung getestet

Nach zahlreichen Recherchen, testen und erproben sind wir zu der Erkenntnis gekommen, dass eine ständige Präsenz Ihrer Stellenausschreibungen die besten Erfolgsaussichten haben.

So gut der Job auch ist, so gut die Bezahlung auch seien mag. Sie müssen den Bewerber erst einmal in das Vorstellungsgespräch bekommen, um von Ihren Qualitäten zu überzeugen.

Eine Stellenausschreibung reicht nicht mehr

Alleine die Schaltung auf Ihrer Internetseite, in veralteten Medien oder in einem speziellen Portal werden keinen oder nur wenige Bewerber zur Bewerbung bringen. Unser Erfahrungen haben gezeigt, dass alleine Öffentlichkeitsarbeit die sich verbreitet und regelmäßig ausgestreut wird zum Erfolg führen. Dies gilt nicht nur für erfolgreiche Fachkräfte, sondern bereits für die Juniorengewinnung für Auszubildende oder Werkstudenten. In den Köpfen aller Menschen muss diese Information aufgenommen und im Bekanntenkreis transportiert werden.

Das Job Erfolgspaket

Folgendes Paket bieten wir für Unternehmen an

Ihr Job als Pressebericht in über 80 Presseportalen
Ihr Job in erfolgreichen Social Media Kanälen mit teilweise über 1.000 Followern
Ihr Job in der Google Suche mit Google AdWords
Ihr Job auf Ihrer XING-Unternehmensseite
Ihr Job auf Ihrer Linkedin-Unternehmenseite
Ihr Job auf Facebook / Jobs – Werbung

Diese Unternehmungen sollten Sie mindestens 12 Monate aufrecht erhalten, um einen durchdringenden Erfolg zu erzielen. Sie können auch monatlich buchen. Sie können ein Job im Monat platzieren, dabei kann es immer die selbe aber auch unterschiedliche Jobausschreibungen geben. Wichtig ist hierbei, dass Sie über eine Karriereseite verfügen. Auf Wunsch erstellen wir diese für Sie!

Der Unkostenbeitrag beträgt 3.000 Euro im Monat.

Wir vertreiben und beschaffen alles was über digitale Medien erreichbar ist.

Kontakt
DL – Dirk Lickschat Vertriebs- und Marketingberatung
Dirk Lickschat
Am Bach 35
33829 Borgholzhausen
054259549973
dl@dlick.de
http://www.dlick.de

Pressemitteilungen

Neuer Marktauftritt der Jobbörse GESUNDHEIT.JOBS

Neuer Marktauftritt der Jobbörse GESUNDHEIT.JOBS

Der bekannte Online-Stellenmarkt im Gesundheitswesen medidoo ändert seinen Namen von medidoo zu GESUNDHEIT.JOBS.
Ein neuer Name, neues Design und ein neuer Markenauftritt frischen das Aussehen der Jobbörse auf. Gleichzeitig behält das Portal den hohen Anspruch an Job und Karriere im Bereich Gesundheitswesen bei. Der neue Link zur Jobbörse: www.gesundheit.jobs.

Weiterhin hoher Anspruch an Qualität

„Um kompetente und engagierte Fachkräfte im Gesundheitswesen anzuziehen, haben wir einen aussagekräftigen Namen für das neue Jobportal gewählt. Wir möchten von noch mehr Jobsuchenden wahrgenommen werden und damit einen besseren Service für unsere Kunden leisten“, laut Geschäftsführer Sascha Ziegeler von der Ziegeler Medien GmbH. Die richtige Besetzung von Schlüsselfunktionen im Gesundheitsbereich ist heute wichtiger als zuvor. Gut ausgebildetes Personal in den Bereichen Medizin, Pflege und Pharmazie ist im Vergleich zur Nachfrage knapp. Dass sich Anbieter und Jobsuchende schnell und unkompliziert an einer Stelle treffen, ist die bedeutendste Aufgabe von GESUNDHEIT.JOBS. Die neue Webseite macht es möglich in einem hektischen Alltag Zeit bei der Jobsuche zu sparen. Das Portal ist der zentrale Stellenmarkt für Fachkräfte im Bereich Health & Wellness.

Die Plattform für Stellen im Gesundheitswesen

GESUNDHEIT.JOBS ist der Stellenmarkt für Medizin, Pharmazie und Pflege. Hier finden Gesundheitsfachkräfte attraktive Jobs und Medizindienstleister kompetentes Personal. Anbieter können hier zentral Stellenanzeigen schalten und Bewerber auf einer Domain bundesweit Jobs suchen. Auch für die Bereiche Therapie, Rehabilitation, Fitness, Sport und Ernährung ist GESUNDHEIT.JOBS weiterhin die richtige Anlaufstelle, um Bewerber und Jobanbieter zusammenzubringen. Wer im Bereich Erziehung, Forschung & Wissenschaft oder Bildung/Soziale Berufe eine neue Herausforderung sucht, wird ebenfalls auf der neuen Plattform fündig. Nicht zuletzt steht das Portal für Karriere in der Verwaltung im Gesundheitsbereich. Die Jobsuche für alle Fachrichtungen im Gesundheitsmarkt wird fortan auf www.GESUNDHEIT.JOBS gebündelt. Damit ist die Plattform leichter auffindbar und für den Jobmarkt der Zukunft gerüstet.

Aus medidoo.de wird www.GESUNDHEIT.JOBS

Ein neues Design bedeutet eine wesentliche bessere Benutzerfreundlichkeit. Das neue Logo und Layout stehen gleichzeitig für die Vielfalt des Auftritts und für eine klare und direkte Linie in der visuellen Navigation. Die Farbgebung für die Anzeige von Jobs wird zeitgemäßer. Jobangebote werden in den Farbtönen blau und grün hervorgehoben. Damit wird der Internetauftritt und die gesamte Corporate Identity moderner und für die Jobsuche attraktiver. Jobs suchen auf dem Mobiltelefon oder Tablet wird einfacher und übersichtlicher, denn der neue Markenauftritt ist für mobile Endgeräte optimiert worden. Die Krankenschwester oder der Arzt können jetzt den neuen Job in Medizin und Pflege nach dem Feierabend im Bus finden.

Finden Sie ab sofort Jobangebote im Gesundheitsbereich bundesweit auf der neuen Jobbörse.
Link zur Jobbörse

GESUNDHEIT.JOBS

Jobbörse für die Branchen Medizin, Pflege, Pharmazie, Gesundheit, Therapie, Sport, Ernährung, Bildung, Erziehung und Fitness

Kontakt
GESUNDHEIT.JOBS / Ziegeler Medien GmbH
Sascha Ziegeler
Alte Wilhelmstr. 17
75015 Bretten
07252/5869555
presse@gesundheit.jobs
http://www.gesundheit.jobs

Arbeit/Beruf

Die Reloga stellt ein – Aktuelle Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling

Die RELOGA-Unternehmensgruppe unterhält Abfallentsorgungsanlagen aller Art, steuert und vermarktet zugehörige Stoffströme und bietet die notwendigen Logistikleistungen mit einem umfangreichen Fuhrpark Ihres Containerdienstes an.

Zu diesem Zwecke sucht die RELOGA zur personellen Verstärkung am Standort Leverkusen zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet für ein Jahr einen

Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling

Zu den Aufgaben eines/r Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling gehört:

  • Weiterentwicklung des Vertriebscontrollings inkl. Berichterstellung
  • Erstellung von Reports und Auswertungen zur Unternehmenssteuerung
  • Ermittlung von Kalkulationsgrundlagen
  • Mitwirkung an der Erstellung des Wirtschaftsplans
  • Mitwirkung an Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Vorbereitung und Kontierung von Entsorgungsrechnungen
  • Softwaregestützte Vertragsverwaltung
  • Erstellung von Vorlagen für Beschlussorgane, Protokollführung in den Sitzungen
  • Verwaltung von Fahrzeugbriefen
  • Vertretung der Assistentin der Geschäftsführung

folgende Fachliche Qualifikation sollten für das Vertriebs- und Logistikcontrolling mitgebracht werden:

  • Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Vertriebs- und Logistikcontrolling
  • Erfahrung in der Präsentation und Aufbereitung von Unterlagen
  • SAP-Kenntnisse in den relevanten Modulen CO sowie SD und Waste
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, unternehmerisches Handeln

Die Reloga bietet eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsförderung

Die RELOGA freut sich auf die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen neugieriger Interessenten. Diese sind zu richten an die:

 

RELOGA Holding GmbH & Co. KG Abteilung Personal
Frau Sandra Steffens
Robert-Blum-Str. 8
51373 Leverkusen
E-Mail: personalabteilung@reloga.de

Dieses Stellenangebot ist zuerst erschienen auf:

https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2018-10-04-sachbearbeiter-in-vertriebs-und-logistikcontrolling-82.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bedient und meherere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

SEO Agentur Leverkusenda Agency

Pressemitteilungen

Studie des Magazins ELTERN zählt GISA zu den „Besten Unternehmen für Familien“

Studie des Magazins ELTERN zählt GISA zu den "Besten Unternehmen für Familien"

Bei GISA passen Kinderwunsch und Karriereplanung zusammen. Das geht aus einer breit angelegten Studie des Magazins ELTERN hervor. Der Untersuchung zu Folge gehört GISA in der Kategorie 200 bis 1000 Mitarbeiter zu den familienfreundlichsten Unternehmen 2018.

„Die Prämierung des Magazins ELTERN erfüllt uns mit Stolz. Sie zeigt, dass unsere Mitarbeiter bei uns nicht nur einen tollen Job, sondern auch beste Voraussetzungen für ein glückliches Leben finden, “ so Michael Krüger, GISA-Geschäftsführer.

Damit der Spagat zwischen Beruf und Familie bestmöglich gelingt, bietet GISA ihren Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten: vom Willkommensgeld für neugeborene Mitarbeiterkinder, über einen freien Kinderbonustag im Quartal oder einer Kindergartenzuschuss, bis hin zu lebensphasenorientierten Arbeitszeitmodellen.

„Wir planen langfristig mit unseren Mitarbeitern. Und die besten IT-Lösungen entwickeln nun mal die Menschen, die eine ausgeglichene Work-Life-Balance haben. Davon profitieren schlussendlich vor allem unsere Kunden“ ergänzt Krüger.

Für die Studie zu den familienfreundlichsten Arbeitgebern wurden knapp 15.000 Unternehmen aus allen Branchen, vom kleinen Betrieb bis zum DAX-Konzern, durch das Magazin ELTERN angeschrieben. 144 ambitionierte Unternehmen beteiligten sich an der Umfrage. 99 gehören zu den Umfragesiegern.

Die Studienergebnisse und eine detaillierte Übersicht der familienfreundlichsten Unternehmen 2018 finden sich im aktuellen ELTERN-Heft (10/2018).

Als IT-Spezialist und zertifizierter Cloud Service Provider bietet GISA intelligente IT-Lösungen komplett aus einer Hand: Von der Beratung über die Entwicklung und Implementierung bis hin zum Outsourcing kompletter Geschäftsprozesse und IT-Infrastrukturen. GISA beschäftigt mehr als 760 Mitarbeiter an sieben Standorten und Büros in Deutschland.

Firmenkontakt
GISA GmbH
Ina Skrzypszak
Leipziger Chaussee 191a
06112 Halle
0345 585 0
ina.skrzypszak@gisa.de
http://www.gisa.de

Pressekontakt
GISA
Ina Skrzypszak
Leipziger Chaussee 191a
06112 Halle
0345 585 0
ina.skrzypszak@gisa.de
http://www.gisa.de

Pressemitteilungen

Neue B2B-Projektbörse Zentaur jetzt mit Hunderten von Projekten für Freelancer

Das Startup Zentaur.com ist dabei, sich im Markt zu etablieren. Mit einer stetig steigenden Anzahl von Projekten wird die Plattform auch für Freelancer immer attraktiver.

Neue B2B-Projektbörse Zentaur jetzt mit Hunderten von Projekten für Freelancer

Projektbörse Zentaur.com

Wie können Freelancer und Auftraggeber miteinander ins Geschäft kommen, ohne dafür monatliche Mitgliedsbeiträge für die direkten Kontaktdaten zu bezahlen? Die neue Business-to-Business (B2B) Projektbörse Zentaur gibt darauf eine klare, faire und transparente Antwort: Auf Zentaur.com können Auftraggeber und Auftragnehmer freiberuflicher Dienstleistungen direkt miteinander Kontakt aufnehmen und sich vernetzen – komplett und dauerhaft kostenfrei. Zentaur verlangt keine Mitglieds- oder Aufnahmebeiträge und verzichtet auch auf Provisionen. Auftraggeber können ihre Projekte ausschreiben oder gezielt nach passenden Dienstleistern suchen. Freelancer können ihr Profil anlegen und sich mit ihrem Lebenslauf über Zentaur.com direkt bei Recruitern oder Auftraggebern bewerben. Sowohl Auftragnehmer wie Auftraggeber können diese Aktivitäten nachverfolgen (tracken), selbstverständlich auch dies komplett kostenfrei.

Bei Zentaur.com ist der Community-Gedanke wesentlicher Teil des Geschäftsmodells
Bei den meisten bestehenden Projektbörsen werden monatliche Entgelte oder Provisionen fällig. Zentaur.com baut vor allem auf freiwillige finanzielle Zuwendungen aus der Gemeinschaft. Die Mitglieder können nach dem Vorbild von Open-Source-Communities Verbesserungsvorschläge für die Plattform unterbreiten und über deren Umsetzung abstimmen. Via Crowdfunding wird dann Geld für die Umsetzung gesammelt. „Die Mitglieder sind dazu eingeladen, die Plattform selbst aktiv mitzugestalten und damit in ihrem Sinne verbessern. So können die Mitglieder auch dazu beitragen, mehr Geschäft zu generieren“, sagt die Gründerin und Geschäftsführerin von Zentaur, Bettina Zastrow. Bereits Anfang 2018 hatte Zentaur 6.000 EUR über eine Crowdfunding-Aktion eingesammelt. Die Aktion wurde von #kreativmuenchen Crowdfunding kuratiert, der Crowdfunding-Plattform des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München.

Ein weiteres wichtiges Anliegen für Zentaur ist ein sorgsamer Umgang mit den Daten: „Als zertifizierte Datenschutzbeauftragte ist mir der Schutz von persönlichen Daten wichtig. Die Mitglieder können Privatsphäre-Einstellungen für jedes einzelne Profilfeld vornehmen, zum Beispiel für ihre Telefonnummer, ihre E-Mail-Adresse und ihr Geburtsdatum. Ohne Erlaubnis des Nutzers werden keine persönlichen Daten an Dritte übermittelt; es erfolgt keine lästige personalisierte Wer-bung und es ist ein datenschutzkonformes Webanalysewerkzeug im Einsatz“, bestätigt Zastrow.

Gut für Freelancer: Auf Zentaur.com finden sich immer mehr Projektangebote
Für Freelancer bietet die neue B2B-Plattform zur Auftragsanbahnung mittlerweile rund 400 offene Projekte, Tendenz schnell steigend: Vor allem in den vergangenen drei Monaten gab es bei den Projektangeboten starke Zuwächse. Auch die Mitgliederanzahl ist seit Jahresbeginn 2018 bis Mitte 2018 um rund 75 % deutlich gestiegen. Weitere Infos zur Registrierung sowie alle Details zur Mitgliedschaft und den zahlreichen praktischen Funktionen sind auf www.zentaur.com zu finden.

Zentaur fördert das Unternehmertum. Auftraggeber und Auftragnehmer nutzen die Plattform, um miteinander Geschäfte zu machen und gemeinsam zu wachsen. Zentaur lebt vom Engagement ihrer Mitglieder und finanziert sich überwiegend durch freiwillige Beiträge. Die Plattform ist geprägt vom Community-Gedanken: Alle Mitglieder sind aufgerufen, die Weiterentwicklung mitzugestalten. Sie können Funktionen vorschlagen und über Prioritäten für deren Umsetzung abstimmen. Des Weiteren können sie Kontakte knüpfen und in Blogs, Foren und Gruppen ihr Wissen teilen und nutzen.
Die Zentaur GmbH wurde von der IT-Expertin Bettina Zastrow (Jahrgang 1968) gegründet und hat ihren Sitz in Unterföhring bei München.

Kontakt
Zentaur GmbH
Bettina Zastrow
Fichtenstraße 6
85774 Unterföhring
089 74041337
presse@zentaur.com
http://www.zentaur.com

Pressemitteilungen

Autovermieter Enterprise mehrfach als Arbeitgeber ausgezeichnet

Eschborn, 13. September 2018 – Die deutsche Tochtergesellschaft des weltweit größten Autovermieters Enterprise Holdings hat in den vergangenen zwei Monaten mehrere Auszeichnungen als Arbeitgeber erhalten. So wurde Enterprise mit dem „PRIDE 500“-Siegel für sein umfassendes LGBTI Diversity Management zertifiziert. Darüber hinaus hat das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY zusammen mit DEUTSCHLAND TEST Enterprise als Arbeitgeber mit „Top Karrierechancen für Hochschulabsolventen“ und als eines der Unternehmen mit „Deutschlands besten Jobs mit Zukunft“ ausgezeichnet.

PRIDE 500 ist eine Gemeinschaftsinitiative der LGBTI (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Intersex) Job- und Karriereplattform STICKS & STONES und des Aktionsbündnis gegen Homophobie e. V. Mittels eines externen Audits wird das LGBTI Diversity Management von Unternehmen und Organisationen untersucht und bewertet. Enterprise hat alle Anforderungen des umfangreichen Audits erfüllt und ist damit eines der Unternehmen in Deutschland, das als zertifizierter PRIDE 500-Siegelträger für eine offene und LGBTI-freundliche Unternehmenskultur steht.

Der Frage „Welche Branchen und Unternehmen bieten die besten Perspektiven?“ ist das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY zusammen mit DEUTSCHLAND TEST nachgegangen und hat mit der Studie „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ knapp 4.000 Unternehmen im Hinblick auf wirtschaftliche Prosperität und Sicherheit des Arbeitsplatzes untersucht. Enterprise zählt in der Branche Autovermieter zu den ausgezeichneten Unternehmen mit einer hervorragenden Sicherheit und Stabilität des Arbeitsplatzes.

Mit einer weiteren Untersuchung haben sich FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST dem Thema „Karrierechancen für Hochschulabsolventen“ gewidmet und die nach Mitarbeiterzahl 17.500 größten Unternehmen mit Sitz in Deutschland aus 158 Branchen analysiert. Enterprise hat in der Branche Autovermietung die mögliche Höchstpunktzahl erzielt und ist damit der Autovermieter mit den besten Karrierechancen für Hochschulabsolventen in Deutschland.

Jim Strack, als Corporate Vice President für das Deutschlandgeschäft von Enterprise verantwortlich, zu den Auszeichnungen: „Vielfalt, Offenheit, großartige Karrierechancen und Zukunftssicherheit – all das sind Themen, für die Enterprise seit seiner Gründung 1957 in den USA weltweit und seit 1997 in Deutschland steht. Daher freuen wir uns sehr darüber, in so kurzer Folge für all diese Punkte ausgezeichnet worden zu sein.“

Seit seinem Markteintritt in Deutschland 1997 hat sich der Weltmarktführer Enterprise zu einem der größten Autovermieter der Bundesrepublik entwickelt. Heute beschäftigt Enterprise ca. 2.300 Mitarbeiter an ca. 180 Standorten in Deutschland. Neben der Hauptmarke Enterprise Rent-A-Car betreibt Enterprise ebenfalls seine auf Geschäftsreisende ausgerichtete Marke National Car Rental sowie die Marke Alamo Rent A Car mit Fokus auf Freizeitreisende.

Den Einstieg in die Karrierewelt von Enterprise bietet das Management-Trainee-Programm, mit dem das Unternehmen ganzjährig auf der Suche nach seinen Managern von morgen ist. Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums in Deutschland plant Enterprise, 250 Trainee-Stellen innerhalb der nächsten zwölf Monate deutschlandweit neu zu besetzen.

Informationen zu dem Programm und dem Bewerbungsprozess gibt es unter www.enterprisealive.de

Über Enterprise Holdings:
Enterprise Holdings mit Hauptsitz in St. Louis, USA, betreibt die Marken Enterprise Rent-A-Car, National Car Rental und Alamo Rent A Car über ein integriertes globales Netzwerk aus eigenen Tochtergesellschaften und unabhängigen Franchise-Partnern. Im Geschäftsjahr 2017 hat Enterprise Holdings einen Umsatz von 22,3 Mrd. US-Dollar verzeichnet. Das Unternehmen beschäftigt 100.000 Mitarbeiter, betreibt mehr als 10.000 Standorte, hat eine Flotte von ca. 1,9 Millionen Fahrzeugen und ist in über 90 Ländern weltweit verfügbar.

Seit dem Markteintritt 1997 in Deutschland ist Enterprise stark gewachsen und betreibt heute bundesweit ca. 180 eigene Standorte mit mehr als 2.300 Mitarbeitern. Weitere Informationen zu Enterprise Rent-A-Car gibt es unter www.enterprise.de

Pressekontakt:
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Herr Prochnow, Herr Wilisch
Tel.: +49 (0) 6173 92 67 62
enterprise@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Herr Wilisch
Bleichstr. 5
61476 Kronberg
06173 – 92 67 62
wilisch@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
Public Relations Partners
Herr Wilisch
Wilisch
61476 Kronberg im Taunus
06173 – 92 67 62
wilisch@prpkronberg.com
http://prpkronberg.de

Pressemitteilungen

Für unseren Standort in Celle suchen wir: Kfz-Mechatroniker (m/w)

Für unseren Standort in Celle suchen wir: Kfz-Mechatroniker (m/w)

Für unseren Standort in Celle suchen wir zum nächstmöglichen Termin: Kfz-Mechatroniker (m/w)

Ihre Aufgaben:
– selbstständige Diagnose und Instandsetzung von Fahrzeugen
– Bearbeitung und Wartung von mechanischen und elektronischen Teilen und Komponenten
– eigenständige Abwicklung v. Servicearbeiten
– effektive u. zielgerichtete Arbeitsdurchführung gemäß Herstellerrichtlinien

Das bringen Sie mit:
– Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechatroniker bzw. Mechaniker (m/w)
– Berufserfahrung wäre wünschenswert
– selbstständige Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein
– Leistungsbereitschaft, hohe Kundenorientierung, Teamfähgikeit
– logische und sichere Vorgehensweise bei der Fehlererkennung und -behebung

Zukunft braucht Zuverlässigkeit! Das wusste Wilhelm Speckhahn schon 1935 bei der Gründung unseres Autohauses. Von Anfang an setzte er auf Technik, die begeistert, funktioniert und erschwinglich ist. Er fand sie bei einer der innovativsten Automarke seiner Zeit: FORD. Diese Begeisterung für die Marke Ford ist bis heute bei den Mitarbeitern und der Geschäftsleitung vorhanden und wird von allen gelebt.

Sie arbeiten gerne in einem kollegialen und dynamischen Team? Sie möchten einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit einem attraktiven Gehalt? Ihnen sind Verantwortung und Gestaltungsspielraum ebenso wichtig wie eine umfassende persönliche- und berufliche Entwicklungsmöglichkeit? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Autohaus Speckhahn GmbH
Hogrevestraße 12
29223 Celle
Tel. (05141) 4849-0
info-celle@ ford-speckhahn.de
www.ford-speckhahn.de

Ford Speckhahn ist in Winsen / Aller bereits seit 1935 ansässig und somit in der Region ein Begriff. Von der Meisterwerkstatt über Fahrschule, Tankstelle und Zubehör-Shop bis zum heutigen Autohaus mit Werkstatt und Verkaufsräumen an mehreren Standorten schrieb das Unternehmen eine Erfolgsgeschichte mit vielen Kapiteln. Der Stamm-Marke Ford blieb das Haus über die Jahre ebenso treu wie dem Leitsatz, dass Qualität und Gradlinigkeit mehr zählen als flüchtige Trends und schneller Umsatz.
Ein zweites starkes Standbein mit dem Gewicht auf Celle und Umgebung hat das Autohaus Ford Speckhahn mit seiner Filiale Altenhagen geschaffen.

Kontakt
Autohaus Speckhahn GmbH
Murat Alatas
Hogrevestraße 12
29223 Celle
05141 / 484911
info-celle@ford-speckhahn.de
http://www.autohaus-speckhahn.de

Pressemitteilungen

14. Hamburger Karrierebörse des Hamburger Karrierewegs

Sie haben das Potenzial – wir haben die Kontakte.

Kommen Sie zur 14. Hamburger Karrierebörse Hotel Baseler Hof (Gartensaal).

Wir, die fünf Hamburger Spezialisten für die Vermittlung von Fach- und angehenden Führungskräften, laden Sie herzlich ein, sich professionell und persönlich beraten zu lassen.

Wir bieten Perspektiven – von der Einstiegsposition bis zur Führungsebene – und informieren Sie über Ihre Karrierechancen in den Bereichen: Controlling, IT, Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen, Office-Management, Groß- und Außenhandel/Spedition/Im- & Export, Einkauf und Vertrieb, Ingenieurwesen.

Nutzen Sie unser Know-how. Profitieren Sie von unseren persönlichen Kontakten zu den (Personal-) Entscheidern der Hamburger Wirtschaft.

Zahlreiche Stellenangebote erfolgreicher Unternehmen aus der Metropolregion Hamburg warten auf Sie!

Freuen Sie sich auf das Rahmenprogramm:

10.30 Uhr Marco Tillmanns, Indeed: „Stellen finden leicht gemacht! Dank Jobsuchmaschinen“
11.30 Uhr Dr. Timm Eifler, hanfried: „Social Media“
12.30 UhrRonald Badura, ESCAD: „Präsentation 3-D Drucker“
13.30 Uhr Marco Tillmanns, Indeed: „Stellen finden leicht gemacht! Dank Jobsuchmaschinen“
14.30 Uhr Patrizia Perschk , Stil & Image im Bewerbungsgespräch (Der gekonnte Gesamtauftritt durch Haltung und Bewegung)
15.30 Uhr Dr. Timm Eifler, hanfried: „Social Media“
16.30 Uhr Ronald Badura, ESCAD: „Präsentation 3-D Drucker“
17.30 Uhr Patrizia Perschk , Stil & Image im Bewerbungsgespräch (Der gekonnte Gesamtauftritt durch Haltung und Bewegung)

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

14. Hamburger Karrierebörse
Standort: Hotel Baseler Hof (im Gartensaal)
Strasse: Esplanade 15
Ort: 20354 – Hamburg (Deutschland)
Beginn: 06.09.2018 11:00 Uhr
Ende: 06.09.2018 19:00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Die Initiative „Hamburger Karriereweg“ bietet Ihnen einen innovativen Weg der Bewerbung, wenn Sie in der Metropolregion Hamburg eine neue berufliche Herausforderung suchen.

Führende Personalvermittlungsagenturen der Stadt bündeln ihre Stellenangebote zentral auf dieser Plattform. Mit einer Bewerbung erschließen Sie sich das Kontaktpotenzial zu über 1.500 Kundenunternehmen in der Metropolregion Hamburg.
Das entscheidend Neue: Sie lassen sich innerhalb des Netzwerks der angeschlossenen Personalberater persönlich auf passende Positionen empfehlen und das bei voller Diskretion. Dieses ist der Multiplikator für den Erfolg Ihrer Bewerbung.

Sie bewerben sich direkt bei einer der angeschlossenen Agenturen. Dadurch kennt nur der Ihnen bekannte Personalberater Ihre Daten.
Auf Ihrem weiteren Weg bis zur Vertragsvorlage werden Sie durch Ihren Personalberater begleitet, in dem Sie auf bevorstehende Interviews vorbereitet werden und vorab kritische Frage klären können. Abschließend geben wir Ihnen ein qualifiziertes Feedback.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne, wenn Sie aufgrund Ihrer neuen beruflichen Herausforderung Ihren Lebensmittelpunkt in den Großraum Hamburg verlegen. Als Ihr Wegbereiter bieten wir Ihnen auch gerne Organisationshilfen für Ihren Umzug an.

Dies ist der rote Teppich für Ihre neue berufliche Herausforderung!

Der Hamburger Karriereweg verfolgt das Ziel, durch eine enge Kooperation der angebundenen Personalvermittlungsagenturen, Karriereinteressierte und Arbeitgeber aus dem Großraum Hamburg effizient zusammen zu bringen.

Kontakt
Hamburger Karriereweg e.V.
Timm Eifler
Langenhorner Chaussee 155
22415 Hamburg
040411883890
0404118838969
info@hamburger-karriereweg.de
https://www.hamburger-karriereweg.de/index.php?site=about