Tag Archives: Katze

Pressemitteilungen

Haustiere an Bord

ARAG Experten über Hund und Katze im eigenen Auto

Immer wieder sieht man auf Autobahnen oder im Stadtverkehr vorwitzige Hunde keck aus dem Seitenfenster des Beifahrersitzes oder Rücksitzes schauen. Oder ein schläfriger Stubentiger räkelt sich faul auf der Konsole des Heckfensters, während Frauchen das Auto steuert. „Ach wie süß“, denkt sich da sicher der ein oder andere. ARAG Experten schütteln allerdings den Kopf über so viel Leichtsinn.

Szenario 1: Der Hund auf dem Rücksitz
Freitagabend, Herr B. will das Wochenende in seinem Gartenhaus verbringen. Sein Hund Struppie, eine mittelgroße Promenadenmischung, liegt während der einstündigen Fahr brav und ganz ruhig auf dem Rücksitz. Schließlich ist er das Autofahren gewohnt. Die Autobahn ist voll, wie fast immer um diese Zeit. Tempofahrt und stockender Verkehr wechseln sich ab. Als es mal wieder flott vorangeht, übersieht Herr B. fast das Stauende. Nur eine Vollbremsung kann den Auffahrunfall verhindern. Zugegeben, die Situation ist frei erfunden. Doch was dabei hätte passieren können, wissen ARAG Experten. Ein Hund, der nur 20 Kilogramm wiegt, wird bei einer Geschwindigkeit von 50 Stundenkilometern zu einem Geschoss mit einer Durchschlagskraft von 600 kg. Im glimpflichen Fall fangen die Rücklehnen den Aufprall ab und der Hund bleibt im hinteren Bereich des Wagens – mit etwas Glück unverletzt. Wird der vierbeinige Insasse jedoch in Richtung Windschutzscheibe geschleudert, können auch Fahrer und Beifahrer verletzt werden.

Fazit: Rücksitze und Beifahrersitze sind für ungesicherte Hunde während der Fahrt tabu!

Szenario 2: Die Katze in der Transportbox
Frau K. hat mit ihrer Katze Minka lange geübt. Jetzt geht das gelehrige Tier anstandslos in seine Transportbox und kann so bei Bedarf zur Tierärztin oder im Urlaub in die Katzenpension gebracht werden. Heute soll die Assistentin der Tierärztin lediglich Minkas Krallen schneiden. Frau W. stellt die Transportbox samt Katze auf die Konsole, direkt vor die Heckscheibe, damit das Tier auf der zwanzigminütigen Fahrt etwas Abwechslung hat, denn auch zuhause schaut Minka gerne aus dem Fenster. Es kommt, wie es kommen muss: Frau K. wird von einem überholenden Pkw geschnitten und muss nach rechts auf die Busspur ausweichen. Trotz Bremsung prallt sie dort mit 30 Stundenkilometern auf einen stehenden Omnibus. Was nun folgt, unterscheidet sich grundlegend vom ersten Fall. Zwar ist das Tier durch die Transportbox aus Hartplastik theoretisch geschützt. Doch die Box befindet sich in Kopfhöhe von Frau K., die dadurch auch bei Tempo 30 schon schwerste Verletzungen erleiden kann.

Fazit: Transportboxen für Tiere müssen fest installiert oder zumindest mit Sicherheitsgurten gesichert sein.

Was sagt das Gesetz?
Die Straßenverkehrsordnung (StVO) sieht für den ungesicherten Transport von Hunden und Katzen keine spezifischen Bußgelder vor. Allerdings gelten Haustiere als Ladung. Und die muss laut § 22 StVO angemessen gesichert sein. Ansonsten droht ein Bußgeld von 35 Euro. Geht mit dem Verstoß auch eine Gefährdung oder eine Sachbeschädigung einher, können es auch 60 Euro werden. Und einen Punkt in der Verkehrssünderkartei gibt es noch dazu! Doch welche Sicherung für die vierbeinige Ladung angemessen ist, darüber schweigt sich die StVO aus.

Was empfehlen Fachleute?
Für den Transport einer Katze ist eine Transportbox, die durch Sicherheitsgurte fest gesichert ist, eine gute und nicht allzu kostspielige Lösung. Wie man seinen Stubentiger aber dazu bewegt, sich in die Transportbox zu begeben, muss jeder Katzenliebhaber selbst herausfinden. Beim Transport von Hunden wird es schon etwas kniffliger. Im Fachhandel werden zahlreiche Sicherheitsgurte und Haltegeschirre angeboten. Die verhindern zwar, dass das Tier im Falle einer Vollbremsung oder eines Aufpralls unkontrolliert durch die Luft fliegt und Insassen verletzt. Einer Verletzung des Tieres kann damit nach Meinung der ARAG Experten aber kaum vorgebeugt werden. Das gilt auch für Trennnetze, die den hinteren Bereich des Fahrzeugs vom Fahrer- und Beifahrerbereich trennen. Wirklich sicher sind auch beim Hundetransport nur Transportboxen. Je nach Größe des Tieres können die hinten im Kofferraum fest installiert oder auf dem Rücksitz mit Haltevorrichtung und Sicherheitsgurten festgezurrt werden. Auf jeden Fall sollte die Autohundebox dort quer zur Fahrtrichtung stehen. Einziger Nachteil: Hunde müssen an die Box gewöhnt sein. Dazu kann diese auch zuhause als Schlafplatz dienen.

Weitere interessante Informationen unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/sonstige/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.100 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,7 Milliarden EUR.

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf, Aufsichtsratsvorsitzender Gerd Peskes, Vorstand Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.), Dr. Renko Dirksen, Dr. Matthias Maslaton, Wolfgang Mathmann, Hanno Petersen, Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht Düsseldorf HRB 66846 USt-ID-Nr.: DE 119 355 995

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
0221 92428-215
0221 92428-219
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Pressemitteilungen

Unglaublich: Anti Haar Tierdecken für Hunde und Katzen

Schmutz + Tierhaare bleiben auf der Decke liegen

DoggyBed® bietet Ihnen eine erstklassige Tierdecke an, die speziell für unsere Tiere entwickelt wurde. Das Gewebe verfügt über eine Ausrüstung auf Basis von Nanopartikeln, deren Zusammensetzung das Eindringen von Schmutz und Tierhaaren wirksam verhindert.
100 fache Einsatzmöglichkeiten

Eine Anti- Haar Hundedecke für Zuhause, die Fahrt mit dem Auto, dem Wohnmobil oder für die Freizeit, ist immer die richtige Entscheidung. Die Hundedecke schützt die Polster vor Tierhaaren, Schmutz und Kratzern.

Auch für den Fußboden ist diese Decke als Unterlage geeignet. Die Anti-Haar Hundedecken besitzen eine besonders weiche, samtige Oberfläche.

Tierdecken mit kuscheliger Haptik

Der Stoff ist dick und besitzt eine besonders weiche Haptik. Die elegante Oberflächenstruktur der Anti-Haar Hundedecken wurde per Laser aufgebracht.
Durch die Füllung mit Polsterwatte bietet diese Hundedecke unseren Hunden somit eine weiche, samtige Liegefläche..

Diese Hundedecke überzeugt durch Praxistauglichkeit, Eleganz und ein wohliges Gefühl für Ihren Hund.

Unglaublich: Das Säubern – einfach wie noch nie

Sie ist leicht zu säubern und dient somit der längeren Haltbarkeit der Sitz- oder Schlafmöbel. Unsere Hundedecken lassen sich leicht aufrollen und können so platzsparend transportiert und verstaut werden.

Haare entfernen Sie durch einfaches Ausschütteln. Es bleiben garantiert keine Hunde- und Katzenhaare mehr im Stoff stecken!

Es können selbst schwierigste Flecken ohne Einsatz von Reinigungsmitteln entfernt werden. Entfernen Sie grobe Verunreinigungen mit einem Löffel. Befeuchten Sie den Fleck und trocknen Sie ihn dann mit einem Papiertuch. Danach nur Trocknen lassen.

Mit der Easy Clean Technologie können die Flecken einfach mit Wasser oder Seifenwasser entfernt werden. Ketchup-, Kaffee- oder sogar Stiftflecken lassen sich leicht entfernen.

Die Hundedecken können ggf. bei 30°C gewaschen werden..

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen. Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf – auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüftgelenk- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Kontakt
DoggyBed & CatBed
Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-206743
02306-979311
info@doggybed.de
http://www.doggybed.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Einzigartiges Snackvergnügen in rollend runder Form sorgt für die extra Portion Spaß

NEU: FELIX Play Tubes – die perfekte Mischung aus Spiel und Belohnung für abenteuerlustige Racker

Schluss mit Langeweile: Katzen wie FELIX sind außer Rand und Band, denn FELIX Play Tubes bieten ab sofort jede Menge Spiel, Spannung und Geschmack. In FELIX Play Tubes vereint FELIX, was freche Stubentiger glücklich macht: Den typisch leckeren FELIX Geschmack und die einzigartig rollende Form, durch die sie einfach unwiderstehlich spielerisch sind. Sobald sie ins Spiel und Rollen kommen, weckt dies garantiert den Jagdinstinkt Ihrer Katze.

FELIX Play Tubes sind die schmackhafte Gelegenheit, tägliche Momente voller Spaß mit Ihrer Katze zu erleben: Schnappen Sie sich die leckeren FELIX Play Tubes, Ihren kleinen Abenteurer und los geht“s! Einfach den Beutel öffnen und das Spiel kann beginnen. Rollen, werfen, stapeln? Die knusprigen Leckerlis sorgen für grenzenlosen Spaß und jede Menge Einsatzmöglichkeiten, die so individuell sind, wie unsere kleinen Schlingel selbst. Fangenspielen und dabei Beutemachen war noch nie so lecker.

Für die extra große Portion Spaß und Genuss gibt es FELIX Play Tubes ab sofort in leckeren Maxi-Packs à 180g zu kaufen (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 2,49 Euro). Die zwei Geschmacksrichtungen „Huhn- und Lebergeschmack“ und „Truthahn- und Schinkengeschmack“ machen diesen Fang für kleine Racker einfach unwiderstehlich lecker. Schnapp und weg – das schmeckt!

PURINA ist einer der weltweit führenden Experten für Heimtiernahrung. „Mit Haustieren an unserer Seite sind wir einfach glücklicher. Sie bereichern unser Leben und unsere Gesellschaft“: Aus diesem Grund geben 18.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 50 Ländern täglich ihr Bestes für ein langes, gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Tier. So arbeitet ein globales Netzwerk an aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und nutzt moderne Herstellungstechnologien, um ständig neue und immer weiter verbesserte Produkte anbieten zu können. Vor allem durch diese Innovationen konnten die Umsätze auch 2017 erneut gesteigert werden.

Unter dem Leitgedanken „PURINA in Society“ engagiert sich das Unternehmen außerdem für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Belange. So setzt sich PURINA mit Pets at Work zum Beispiel für mehr Hunde am Arbeitsplatz ein oder bietet im Rahmen der Initiative „Liebe fürs Leben“ kostenlosen Tierschutzunterricht für Schulkinder. Bis 2023 sollen darüber hinaus keine Produkte mit künstlichen Farbstoffen mehr im Portfolio sein. https://www.purina.de/pins/

Die Marken von PURINA sind unter anderem FELIX, GOURMET, Purina ONE, PURINA BENEFUL, PURINA BEYOND, Purina PRO PLAN, Purina Adventuros, BONZO und PURINA DENTALIFE.

Firmenkontakt
Nestlé Purina PetCare
Stefanie Wehnert
Albert-Latz-Str. 6
53879 Euskirchen
040/ 30069680
info@pure-brands.de
https://www.purina.de/pins/

Pressekontakt
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
040/ 30069680
info@pure-brands.de
http://www.pure-brands.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mit Vierbeinern in Bus und Bahn

ARAG Experten über Regeln für tierische Mitreisende in Bus und Bahn

Wer mit Hund oder Katze auf Reisen gehen will, sollte gut vorbereitet sein. Denn es gibt eine Vielzahl von Regeln für tierische Mitreisende, die je nach Verkehrsmittel und Stadt auch noch variieren: Während die Bahn gößere Hunde angeleint und mit Maulkorb mitfahren lässt, dürfen Bello & Co. in manchen Bussen ohne Transportbox gar nicht einsteigen. Die ARAG Experten informieren im Folgenden über die wichtigsten Regeln.

Vierbeiner in der Bahn
Bei tierischen Mitreisenden in der Bahn ist die Größe entscheidend, auch für den Preis. Ist das Haustier maximal so groß wie eine Katze und während der gesamten Fahrt in einem geschlossenen Behältnis, darf der Vierbeiner sogar umsonst mitfahren. Konkrete Maße gibt es für solch eine Box zwar nicht, sie muss jedoch unter den Sitz oder auf die Ablage über den Sitz passen und darf andere Personen oder Sachen nicht beeinträchtigen. Ist der Hund größer als eine Hauskatze und kann er nicht ohne Weiteres in einer Box transportiert werden, darf er nur mit Maulkorb und kurz angeleint mitfahren. Leinenzwang und Maulkorb gelten übrigens schon im Bahnhof.

Für den tierischen Begleiter zahlen Herrchen oder Frauchen im Fernverkehr den halben Preis der zweiten Klasse, selbst wenn Besitzer und Hund in der ersten Klasse reisen. Im Nahverkehr ist sogar der volle Fahrpreis fällig. Das Bordrestaurant ist für Vierbeiner tabu – mit Ausnahme von Blindenführ- und Begleithunden, die übrigens kostenfrei mitfahren dürfen. Und hier noch ein Hinweis der ARAG Experten für besonders verwöhnte Vierbeiner: Sitzplatzreservierungen bei der Bahn sind nur für Blindenführ- und Begleithunde möglich. Für sie kann der Nachbarplatz kostenlos reserviert werden, so dass die Vierbeiner bequem im Fußbereich des benachbarten Sitzes Platz nehmen können.

Gut vorbereitet auf große Fahrt
Wer mit seinem Hund eine Bahnreise antritt, kann einige Vorbereitungen treffen, damit die Fahrt für alle Beteiligten, mitreisende Zweibeiner eingeschlossen, kein Reinfall wird. Übung macht den Meister – was für viele Lebensbereiche gilt, macht auch in diesem Fall Sinn: Vor einer längeren Bahnfahrt sollte man im Vorfeld einige kürzere Fahrten unternehmen, so dass sich das Tier daran gewöhnen kann. Wenn möglich, sollten volle Züge – beispielsweise im Hauptberufsverkehr oder an Feiertagen – vermieden werden, denn sie bedeuten für Tiere Stress.

Entspannung kann eine ausgiebige Gassirunde vor der Fahrt bringen, so dass der Hund ausgelastet ist. Zwar sollten Besitzer je nach Länge der Fahrt ausreichend Futter und Wasser inklusive Napf mitnehmen, aber bei Leckerlis und Knochen, die auch gut als Ablenkung dienen können, geben die ARAG Experten zu bedenken, dass hier eine Geruchsbelästigung anderer Passagiere vermieden werden muss. Wenn möglich, sollte der Hund die Fahrt nicht mit vollem Magen antreten, sondern die letzte Mahlzeit einige Stunden vor Reisebeginn zu sich genommen haben.

Vierbeiner im Bus
Während Hunde im öffentlichen Personennahverkehr in der Regel für den Kinderticketpreis mitfahren dürfen, sind Haustiere in den meisten Fernbussen tabu. Auch hier gibt es Ausnahmen für Blindenführ- und Begleithunde. Ihre Beförderung ist erlaubt und sogar kostenfrei, muss allerdings bei den meisten Fernbusbetrieben 36 Stunden vor Abfahrt telefonisch im Kundenservice angemeldet werden.

Egal ob in Bus oder Bahn: Die ARAG Experten weisen bei Blindenführ- und Begleithunden darauf hin, dass sie im amtlichen Schwerbehindertenausweis vermerkt sein bzw. eine anerkannte Begleithundeprüfung abgelegt haben müssen.

Mehr zum Thema unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/auto-und-verkehr/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.000 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,6 Milliarden EUR.

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf Aufsichtsratsvorsitzender Gerd Peskes Vorstand Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.)
Dr. Renko Dirksen Dr. Matthias Maslaton Werner Nicoll Hanno Petersen Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht Düsseldorf HRB 66846 USt-ID-Nr.: DE 119 355 995

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
0221 92428-215
0221 92428-219
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Pressemitteilungen

Gesundheit von innen – unterstützt die Abwehrkräfte Ihrer Katze

Neu: Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina – von Experten entwickelt, von der Natur inspiriert!

Ein starkes Immunsystem ist wichtig für ein langes und gesundes Katzenleben. Deshalb unterstützt das neue Purina ONE® DualNatureTM mit natürlichem Spirulina die Abwehrkräfte Ihrer Katze mit der Kraft aus der Natur. Entwickelt von den PURINA Ernährungsexperten enthält die 100% komplette und ausgewogene Katzentrockennahrung die natürliche Zutat Spirulina. Die Blaualge verfügt über ein einzigartiges Nährstoffprofil mit vielen positiven Eigenschaften und hilft unter anderem, das Immunsystem Ihrer Katze zu fördern. Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina gibt es ab sofort in den Sorten „Für ausgewachsene Katzen“ und „Für kastrierte Katzen“ in jeweils zwei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.

Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina – hilft, die Abwehrkräfte zu stärken
Die richtige Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes Leben – das gilt für Zweibeiner genauso wie für Vierbeiner. Deswegen setzt das neue
Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina auf die Pflanzenkraft aus dem Wasser, die bereits aus der menschlichen Ernährung bekannt ist. Es handelt sich dabei um eine Blaualge, die in warmen subtropischen und tropischen Gewässern auf der ganzen Welt wächst. Aufgrund des vielfältigen Nährstoffprofils kann Spirulina dabei helfen, das Immunsystem von Katzen zu unterstützen. Denn Spirulina ist reich an hochwertigen Proteinen, Vitamin B12, Provitamin A, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren sowie Antioxidantien. Die zweifache Textur aus trockenen, knusprigen sowie weicheren Kroketten ist besonders schmackhaft und natürlich ohne Zusatz von künstlichem Aroma, Farb- oder Konservierungsstoffen. Reich an Huhn, Rind oder Lachs wird Ihre Katze bei jeder Mahlzeit mit bedarfsgerechtem, hochwertigem Protein versorgt. Zudem kann die Katzentrockennahrung dabei helfen, einen gesunden Verdauungstrakt zu unterstützen.

Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina ist in vier Varietäten „Für ausgewachsene Katzen mit Huhn“, „Für ausgewachsene Katzen mit Lachs“, „Für kastrierte Katzen mit Rind“ und „Für kastrierte Katzen mit Lachs“ erhältlich (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung für die 750g-Packung 4,29 Euro).

PURINA ist einer der weltweit führenden Experten für Heimtiernahrung. „Mit Haustieren an unserer Seite sind wir einfach glücklicher. Sie bereichern unser Leben und unsere Gesellschaft“: Aus diesem Grund geben 18.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 50 Ländern täglich ihr Bestes für ein langes, gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Tier. So arbeitet ein globales Netzwerk an aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und nutzt moderne Herstellungstechnologien, um ständig neue und immer weiter verbesserte Produkte anbieten zu können. Vor allem durch diese Innovationen konnten die Umsätze auch 2017 erneut gesteigert werden.

Unter dem Leitgedanken „PURINA in Society“ engagiert sich das Unternehmen außerdem für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Belange. So setzt sich PURINA mit Pets at Work zum Beispiel für mehr Hunde am Arbeitsplatz ein oder bietet im Rahmen der Initiative „Liebe fürs Leben“ kostenlosen Tierschutzunterricht für Schulkinder. Bis 2023 sollen darüber hinaus keine Produkte mit künstlichen Farbstoffen mehr im Portfolio sein. https://www.purina.de/pins/

Die Marken von PURINA sind unter anderem FELIX, GOURMET, Purina ONE, PURINA BENEFUL, PURINA BEYOND, Purina PRO PLAN, Purina Adventuros, BONZO und PURINA DENTALIFE.

Firmenkontakt
Nestlé Purina PetCare
Stefanie Wehnert
Albert-Latz-Str. 6
53879 Euskirchen
040/ 30069680
info@pure-brands.de
https://www.purina.de/pins/

Pressekontakt
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
040/ 30069680
info@pure-brands.de
http://www.pure-brands.de

Bildquelle: Nestlé Purina PetCare

Pressemitteilungen

Neue tropische Zecken in mehreren Bundesländern gefunden

ZeckenMaus kann vor tödlicher Krankheit schützen

Die Firma DIS-World hat für die schnelle Entfernung bei gesundheitsgefährdenden Zeckenbissen eine effiziente und sichere Lösung, die ZeckenMaus entwickelt. Diese Innovation ermöglicht die optimale und fachmännische Entfernung kleinster, kleiner sowie großer Zecken, ohne die Parasiten zu berühren, zu zerquetschen oder ihnen Stress auszusetzen. In einer verschließbaren Kammer wird die Zecke unbeschädigt gesichert und kann zur Untersuchung auf Krankheitserreger einem Hausarzt oder Labor abgegeben werden.

Durch heiße Sommer und warme Winter besteht zukünftig bei Temperaturen über sieben Grad Celsius fast ganzjährig die Gefahr der Ausbreitung der verschiedenen Zeckenarten bspw. der Hyalomma-Zecke und somit die Infektion mit verschiedenen Erregern, wie bspw. Babesiose, Borreliose, Ehrlichiose, Rickettsiose (Fleckfieber), tödliches Krim-Kongo-Fieber, FSME etc. für Hunde, Katzen, Pferde und nicht zuletzt für den Menschen.

Bei einem Zeckenbiss ist die richtige und hygienische Entfernung die größte Herausforderung. Gestresst oder zerquetscht durch den Einsatz von Zangen, Schlaufen, Pinzetten oder Karten übertragen Zecken den Mageninhalt und somit die Überträger von Krankheiten in den Wirt (Menschen, Hund, Katze, Pferd etc.).

Als Zielgruppen sind Angler, Gärtner, Jäger, Wanderer, Naturliebhaber, Mountainbiker, Haus- und Tierärzte, Hunde-, Katzen- sowie Pferdebesitzer usw. im Fokus. Die Zielsetzung besteht darin, jeden Haushalt mit der ZeckenMaus auszustatten und in Verband- sowie Erste-Hilfe-Kästen als Standardinhalt zu etablieren.

„Unsere patentierte ZeckenMaus ermöglicht die spielerische Beseitigung von Zecken bei Menschen, Hunden, Katzen sowie Pferden, bei der die Zecke selbst im „Magen“ der ZeckenMaus landet. Sie wird somit schnell hygienisch entfernt und gesichert, um mit einer anschließenden Laboruntersuchung Krankheitserreger festzustellen.“, so Ingo Schwarz, Erfinder der ZeckenMaus und Inhaber der DIS-WORLD.

Weitere Informationen und Videos sind im Internet unter www.ZeckenMaus.eu verfügbar.

Unser Unternehmen wurde im Jahr 2013 mit dem Fokus Gesundheitsprävention gegründet.
Seit 2015 vertreiben wir europaweit das hygienische und sichere Zeckenentfernungstool „ZeckenMaus“.

Kontakt
DIS-World
Ingo Schwarz
Elmenhorster Straße 45
23863 Bargfeld
0162 248 4674
is@zeckenmaus.eu
http://zeckenmaus.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Getreidefreie Power: Das neue PURINA BEYOND Trockenfutter für Hunde und Katzen

Euskirchen, im Februar 2019

Getreidefreie Ernährung steht hoch im Kurs, und das nicht nur bei den Zweibeinern: Mit der neuen getreidefreien PURINA BEYOND Trockennahrung können Sie nun auch Ihren Hund und Ihre Katze getreidefrei ernähren. Erhältlich sind jeweils zwei Varietäten für Hund und Katze, die auf Maniok und hochwertige Proteine aus Fleisch oder Fisch setzen – ganz ohne Zusatz von Weizen und anderem Getreide.

100% komplett – 0% Getreide
Einfach verständliche Zutaten, die jeder kennt – dafür steht PURINA BEYOND. Dabei setzt die komplett ausgewogene Trockennahrung ganz auf Natürlichkeit und verzichtet auf Zucker sowie künstliche Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Als alternative Kohlenhydratquelle zu Getreide dient stattdessen Maniok. Die stärkehaltige Wurzelknolle aus Südamerika, auch Yuca oder „Tropen-Kartoffel“ genannt, ist reich an Vitamin B und K sowie Calium. Weitere Zutaten sind wertvolle Proteine aus Huhn, Lachs oder Rind, Gemüse sowie Vitamine und Mineralstoffe. Die getreidefreie PURINA BEYOND Trockennahrung für Katzen ist ab Mitte Februar in den Sorten „Reich an Huhn mit Maniok“ und „Reich an Lachs mit Maniok“ in der 700g-Packung zu einem Preis von 4,79 Euro erhältlich. Ab März kommt auch das getreidefreie Trockenfutter von BEYOND für Hunde in den Varietäten „Reich an Huhn mit Maniok“ und „Reich an Rind mit Maniok“ auf den Markt. Der Preis für die 1,2kg-Packung beträgt 5,99 Euro. Das Alleinfuttermittel für Hunde und Katzen eignet sich in Kombination mit der getreidefreien PURINA BEYOND Nassnahrung ebenfalls hervorragend zur Mischfütterung und ist sowohl im Lebensmitteleinzelhandel als auch im Fachhandel erhältlich.

PURINA ist einer der weltweit führenden Experten für Heimtiernahrung. „Mit Haustieren an unserer Seite sind wir einfach glücklicher. Sie bereichern unser Leben und unsere Gesellschaft“: Aus diesem Grund geben 18.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 50 Ländern täglich ihr Bestes für ein langes, gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Tier. So arbeitet ein globales Netzwerk an aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und nutzt moderne Herstellungstechnologien, um ständig neue und immer weiter verbesserte Produkte anbieten zu können. Vor allem durch diese Innovationen konnten die Umsätze auch 2017 erneut gesteigert werden.

Unter dem Leitgedanken „PURINA in Society“ engagiert sich das Unternehmen außerdem für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Belange. So setzt sich PURINA mit Pets at Work zum Beispiel für mehr Hunde am Arbeitsplatz ein oder bietet im Rahmen der Initiative „Liebe fürs Leben“ kostenlosen Tierschutzunterricht für Schulkinder. Bis 2023 sollen darüber hinaus keine Produkte mit künstlichen Farbstoffen mehr im Portfolio sein. https://www.purina.de/pins/

Die Marken von PURINA sind unter anderem FELIX, GOURMET, Purina ONE, PURINA BENEFUL, PURINA BEYOND, Purina PRO PLAN, Purina Adventuros, BONZO und PURINA DENTALIFE.

Firmenkontakt
Nestlé Purina PetCare
Stefanie Wehnert
Albert-Latz-Str. 6
53879 Euskirchen
040/ 30069680
info@pure-brands.de
https://www.purina.de/pins/

Pressekontakt
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
040/ 30069680
info@pure-brands.de
http://www.pure-brands.de

Bildquelle: @ Nestlé Purina PetCare

Pressemitteilungen

Domains für Hund, Katz & Co.

Geeignete Adressen für die Webseiten über Haustiere

Die Manager amerikanischer Nachrichten-Seiten bestätigen es regelmäßig: Nachrichten über Katzen bringen die meisten Klicks. Deshalb kann auch Ihre Katzen-Seite ein großer Erfolg werden.

Wenn Sie eine Website haben oder eine Website über Ihre Katze oder Katzen generell erstellen möchten, können Sie eine .cat-Domain dafür registrieren. Ein kleiner Teil dieser Website muss jedoch in katalanischer Sprache sein, da .cat der Domänenname von Katalonien ist.

Wir könnten Ihnen einen Text in Katalanisch senden, um ihn auf der Startseite Ihrer .cat-Domain zu veröffentlichen.

Wenn Sie eine einfachere Lösung bevorzugen:

Die pet-Domain und die pets-Domain sind auch dazu geeignet, etwas über Katzen, aber auch über Hunde und andere Haustiere zu veröffentlichen.

Franzosen können auch die Chat-Domain nutzen, da „le chat“ die männliche Katze ist.

Ein Nutzer, der kürzlich eine Website über seine Katze veröffentlicht hat, erklärt:

„Das Erstellen einer Website über den eigenen Liebling macht Spaß. Mit der Webseite kann ich mein Haustier Freunden im Ausland und Verwandten zeigen. Bei Google erhalten Sie ein besseres Ranking, wenn Sie eine eine der neuen Top Level Domains für Ihre Katzenseite verwenden.“

Sie haben keine Katze, sondern einen Hund. Für Hunde-Webseiten eignen sich die Dog-Domains.

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/cat-domains.html
http://www.domainregistry.de/chat-domains.html
http://www.domainregistry.de/pet-domains.html
http://www.domainregistry.de/pets-domains.html
http://www.domainregistry.de/dog-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Bildquelle: gemeinfrei

Pressemitteilungen

CatBed – Katzenkörbe mit orthopädischer Liegefläche

CatBed – exklusive Katzenkörbe, made in Germany

Für die Herstellung der orthopädischen Katzenschlafplätze, Katzenkörbe, Katzenkissen und orthopädischen Katzenbetten verwenden wir ausschließlich ausgesuchte Materialien, die vor allem besonders langlebig sein müssen.

Diese Erfahrungen sind komplett in die Entwicklung der neuen orthopädischen Katzenkörbe und Katzenbetten eingeflossen. Sie sind speziell auf die verschiedensten ergonomischen Bedürfnisse Ihrer Katzen angepasst. Sie vermitteln ein super softes Liegen und eine wohlige Wärme.

Die aus der Raumfahrt-Forschung stammende orthopädische Visko-Komfort-Liegefläche dieser Katzenbetten und Katzenkörbe sind der Hauptgrund dafür, dass das Liegen und Schlafen in diesen Katzenhöhlen, Katzenkörben und Katzenbetten, bei ihrer Katze ein Gefühl der relativen Schwerelosigkeit hervorruft.

Die Liegefläche der exklusiven Katzenbetten besteht aus Kaltschaum und einer Auflage aus viskoelastischem Schaumstoff und sorgt für einen gesunden und geruhsamen Schlaf unserer Katzen. Der Aufbau der Liegefläche entspricht dem Aufbau von orthopädischen Matratzen für Menschen. Unsere orthopädischen Katzenbetten wurden speziell für ein kuscheliges Liegen oder für Katzen mit HD, ED oder Gelenkproblemen konzipiert.

Doppelte Nähte
Jede Naht der orthopädischen Katzenkörbe ist 2-fach ausgelegt. Die Nähte werden 1x gesteppt und 1x genäht. Dies gewährleistet, dass keine Naht mehr aufreißen kann.

Eigene Manufaktur
Unsere Produkte werden zu 100% in unserer deutschen Manufaktur hergestellt. Um die hohe Qualität der Produkte zu gewährleisten, werden sämtliche Katzenbetten in „handwerklicher Tradition“ gefertigt und entsprechen somit höchsten Qualitätsstandards.

Wärmende Liegefläche
Auf den Liegeflächen der orthopädischen Katzenbetten und Katzenkissen entsteht durch unseren Schaumstoffkombination, eine angenehme Wärme die von den Katzen heiß geliebt wird. Die garantiert gesunde und softeste Liegefläche für Ihre Katze.

Ihre Katze wird sich besser fühlen und dankt es Ihnen mit mehr Lebensfreude.
Orthopädische Katzenkörbe, Katzenbetten und Katzenkissen, Marke CatBed, direkt vom deutschen Hersteller aus NRW.

Die Firma Tierfreunde-Store hat sich zur Aufgabe gemacht, stets qualitativ hochwertige Materialien für die angebotenen Waren zu verwenden. Nur so ist es möglich, einen gleich bleibenden hohen Qualitätsstandard dauerhaft zu liefern.

Die verschiedenen hierzu benötigten Materialien werden speziell in Deutschland, von uns oder von unseren Partnerfirmen, angefertigt. Der Vertrieb erfolgt über das Internet direkt an Endkunden.

Kontakt
Tierfreunde-Store
Uwe J. Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-3783194
info@tierfreunde-store.de
https://www.tierfreunde-store.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

TierklinikenNet wünscht frohe Weihnachten 2018

Unser Team von TierklinikenNet wünscht allen ein fröhliches und unbeschwertes Weihnachtsfest.

TierklinikenNet wünscht frohe Weihnachten 2018

Frohe Weihnachten 2018 (Bildquelle: Creative Commons CC0)

Der Winter hat bereits begonnen und an diesem Wochenende ist der vierte Advent. Einen Tag darauf wird bereits Heiligabend zelebriert und unser Team von TierklinikenNet möchte allen unseren Lesern ein fröhliches und unbeschwertes Weihnachtsfest wünschen. Genießen Sie die besinnlichste Zeit des Jahres im Kreise von Freunden und Familie sowie natürlich den geliebten Vierbeinern und sonstigen Haustieren. Wir möchten uns auch bei unserer Leserschaft bedanken, da unser Portal nur durch die vielen Besucher so erfolgreich werden konnte. Unsere Redaktion hat bereits zahlreiche Ideen, für viele weitere Inhalte, damit ein Besuch unserer Webseite auch für die Stammleser interessant bleibt.

Zum Ende des Monats wünschen wir natürlich auch allen eine ausgelassene Silvesterfeier sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr. Selbstverständlich veröffentlichen wir auch 2019 wieder eine Vielzahl an informativen und hilfreichen Artikeln zu den unterschiedlichsten Tierarten, wie beispielsweise Hunden, Katzen, Pferden, Fischen und Vögeln. Unsere Redakteure werden unter anderem weitere Hunderassen und Katzenrassen vorstellen sowie praktische Tipps und Ratschläge zur Anschaffung, Haltung und Pflege der Tiere publizieren.
Wir würden uns sehr freuen Sie auch im nächsten Jahr wieder als unseren Leser begrüßen zu dürfen. Neben neuen Artikeln und weiteren Inhalten, ist auch ein umfangreiches Redesign von TierklinikenNet geplant. Unser Team arbeitet bereits an der Umsetzung, ein genauer Termin für die Umstellung auf die neue Internetpräsenz ist allerdings noch nicht gesetzt worden. Natürlich sind wir nach wie vor offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge von unseren Lesern. Gewerbetreibende werden auch auf dem neuen Portal ihre Unternehmen, Produkte und Services vorstellen können. Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Gastautoren wird ebenfalls weitergeführt.

Die UPA Verlags GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Searchtrends Holding B.V. Die Abteilung UPA-Webdesign betreut diverse Online-Portale, wie z.B. die Internetpräsenz TierklinikenNet, die Tierhaltern viele wertvolle Informationen über diverse Tierarten bietet. Es finden sich auf den Webseiten zum Beispiel interessante Artikel über Vögel, Hunde und Katzen. In der Kategorie „Hunde“ werden unter anderem Hilfestellungen für die Anschaffung eines Hundes, die Hundehaltung und die Hundeerziehung veröffentlicht. Natürlich werden auch allgemeine Informationen, etwa über die verschiedenen Hunderassen, bereitgestellt. Besonders wichtig für viele Tierhalter sind die Artikel über diverse Krankheiten, unter denen die Nutz- und Haustiere leiden können. Kleine Ratschläge helfen oftmals schon, die Symptome einer bestimmten Krankheit richtig zu deuten und entsprechende Maßnahmen für das Tier zu ergreifen. Im Zweifelsfall sollte dabei stets eine Tierarztpraxis oder eine Tierklinik aufgesucht werden.
Die einzelnen Kategorien sind bei TierklinikenNet auf die gleiche Art und Weise strukturiert worden. So wird es dem Benutzer erleichtert, sich auf dem umfangreichen Online-Portal zurecht zu finden. In der Kategorie „Katzen“ sind zum Beispiel ebenfalls Artikel über die Anschaffung, Haltung, Erziehung und Krankheiten von Katzen veröffentlicht worden. Unterschiedliche Katzenrassen werden auch behandelt. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden einige Tierarten auch zusammenfassend betrachtet, wie beispielsweise Kleintiere, Fische und Reptilien. Bei den Informationen über Kleintiere finden sich Artikel über Chinchillas, Kaninchen, Meerschweinchen und weitere Kleintiere. In der Kategorie „Reptilien“ werden unter anderem Leguane, Bartagamen und Schildkröten vorgestellt. TierklinikenNet ist ein weiteres Online-Portal, das von Mitarbeitern von UPA-Webdesign erdacht und umgesetzt wurde.

Firmenkontakt
UPA Verlags GmbH
Stephan Duda
Hammscher Weg 67
47533 Kleve
+49 (0) 2821 / 72030
+49 (0) 2821 / 25517
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-verlag.de

Pressekontakt
UPA-Webdesign
Stephan Duda
Hammscher Weg 67
47533 Kleve
+49 (0)2821 – 7203 – 151
+49 (0) 2821 / 25517
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de