Tag Archives: kfz-teile

Pressemitteilungen

Autoservice Kraichgau öffnet seine Tore für Kunden!

Mobiler Klimaservice, Ölwechsel, Pflege von Kraftfahrzeugen

Autoservice Kraichgau öffnet seine Tore für Kunden!

Logo des Autoservice Kraichgau

Am 15.07.2018 hat der Autoservice Kraichgau aus Oberderdingen seine Tore für deren Kunden geöffnet.
Die zwei Jungen Gründer Jonas Ockert und Atilla Özdemir haben Ihr Hobby zum Beruf gemacht und bieten künftig ein großes Dienstleistungsportfolio rund um die Wartung und Pflege von Kraftfahrzeugen aller Art an.

Zum Portfolio gehören neben PKW Servicearbeiten, wie Ölwechsel, Ersatzteilebeschaffung und Einbau ebenfalls Reifenservice wie PKW Reifenmontage, Wuchten,…

Der Ölwechsel wird mit Markenöl, sowie Filtern aus Ersatusrüsterqualität durchgeführt, das Altöl wird nach den geltenden Umweltschutzrichtlinien entsorgt.

Autoservice Kraichgau zeichnet sich durch einen eigens für dessen Kunden ins Leben gerufenen Mobilen Klimaservice aus, dieser bietet die Wartung und Befüllung von Klimaanlagen mit R134a Kältemittel am Kundenstandort an. Ob große Landmaschinen, Nutzfahrzeuge wie LKW, PKWs oder Baustellenkräne, durch die ausgefeilte Technik und geschultes Personal helfen bei jedem Problem.

Ebenfalls wird zum 01.01.2019 ein neuer Onlineshop ins Leben gerufen, welcher sich an Endverbraucher richtet und diesen eine kostengünstige Alternative zu den bestehenden KFZ-Teilehändern bietet.
Hier werden umfassende Anleitungen zur Selbstmontage zur Verfügung gestellt um jedem Kunden die Möglichkeit zu bieten Hand an Ihr Fahrzeug anzulegen.

Das kleine Unternehmen zeichnet sich durch wesentlich günstigere Preise aus, als seine Mitbewerber und ist somit die erste Anlaufstelle für jeden Autofahrer, welcher sich kostengünstig qualitative Arbeit sichern wird.
Ebenfalls bieten die zwei jungen Gründern jedem Ihrer Kunden die Möglichkeit den Arbeiten an Ihrem Fahrzeug beizuwohnen, erklären Ihr Vorgehen und unterstützen den Kunden sich bei der nächsten Panne oder anstehenden Kleinstarbeiten selbst zu helfen.
In den nächsten Monaten wird der Standort Oberderdingen ein Schwesterunternehmen im Kraichgauer Umland erhalten um noch mehr Kunden eine Alternative zur bisherigen Vertragswerkstatt zu bieten.

Autoservice Kraichgau ist eine kleine PKW Servicewerkstatt mit einem großen Dienstleistungsportfolio rund um die Wartung und Pflege von Kraftfahrzeugen aller Art.

Kontakt
Autoservice Kraichgau
Jonas Ockert
Allmend 30
75038 Oberderdingen
01748721533
info@autoservice-kraichgau.de
https://www.autoservice-kraichgau.de/http://

Pressemitteilungen

„Go for Gold!“ auf der TROST-SCHAU 2016

"Go for Gold!" auf der TROST-SCHAU 2016

Die TROST-SCHAU 2016 findet vom 16.-17. April 2016 in Stuttgart statt.

Die TROST-SCHAU vom 16. – 17. April 2016 in Stuttgart steht unter dem Motto „Go for Gold!“ und damit ganz im Zeichen der Olympischen Spiele.

Zusammen mit ihren über 250 Partnern aus der Industrie geht die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE an den beiden Messetagen mit aktueller Werkstattausrüstung und Diagnosetechnik, Werkzeugen sowie Pkw- und Nfz-Teilen ins Rennen.

Außerdem erhalten die Besucher umfassende Informationen über Dienstleistungen und Services für die moderne Kfz-Werkstatt. Auch das Rahmenprogramm der Fachmesse orientiert sich am olympischen Motto und wartet mit verschiedenen unterhaltsamen Stationen und einer Tombola mit Preisen im Gesamtwert von über 100.000 Euro auf.

TROST-SCHAU 2016
16. – 17. April 2015
Landesmesse Stuttgart, Halle 1
9 – 17 Uhr

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

TROST Praxistrainings 2016:

Neue Trainings zu Abgasnachbehandlung und Werkstattabläufen

TROST Praxistrainings 2016:

Im Katalog „Praxistrainings 2016“ sind die TROST-Trainingsangebote übersichtlich zusammengestellt.

Mit den repmaster Praxistrainings stellt die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE auch 2016 ihre Kompetenz als verlässlicher und zukunftsorientierter Partner für Kfz-Werkstätten unter Beweis. Die Trainings aus den Bereichen Pkw, Nfz und Business sind eigens dafür entwickelt, das technische Know-how der Werkstatt zu vertiefen und ihre Arbeitsabläufe zu optimieren, um so gegenüber den Autofahrern mit einer verbesserten Servicequalität zu punkten.

Ob neue gesetzliche Normen, innovative Technologien, fortschreitende Digitalisierung oder kundenorientierte Kommunikationsstrategien – das repmaster Trainingsprogramm ist praxisnah auf aktuelle und künftige Anforderungen an Werkstätten abgestimmt und wird dabei kontinuierlich aktualisiert und ausgebaut.

Ganz oben auf der Agenda steht 2016 die Pkw-Abgasnachbehandlung mit Trainings zur Abgasreduzierung an Dieselmotoren sowie zur Diagnose und Instandsetzung von Abgasturboladern und Ladeluftsystemen. Der Themenkomplex neue Technologien behandelt unter anderem die Lichttechnik in modernen Kraftfahrzeugen, die Vernetzung im Pkw, innovative Fahrerassistenzsysteme und digitale Servicehefte verschiedener Fahrzeughersteller. Das markenspezifische Fahrzeugtraining zum 3er und 4er BMW sowie eine Fahrzeughersteller-Woche zu Audi/VW sind ebenfalls Bestandteil des Trainingsprogramms.

In enger Zusammenarbeit mit den Fahrzeug- und Systemherstellern werden die TROST-eigenen Nfz-Trainings entwickelt. 2016 rückt hier das Thema Elektrik in den Fokus.

16 Business-Trainings unterstützen die Werkstätten 2016 in der konsequent kundenorientierten Ausrichtung des Alltagsgeschäfts sowie bei betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragen.

Alle Trainings werden entweder in den modernen TROST-Trainingszentren oder bei Lieferanten bzw. Systemherstellern durchgeführt. Einen Überblick über das gesamte Trainingsangebot gibt der Katalog repmaster Praxistrainings 2016 (Download unter trost.com oder Bestellung per Mail an trainings@trost.com). Die Online-Plattform www.repmaster.de bietet tagesaktuelle Informationen rund um das Trainingsprogramm. Werkstätten können ihre Fortbildung hier individuell zusammenstellen und per Suche nach Postleitzahl bzw. Trainingsort ganz einfach planen und buchen.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

Förderverein Helfende Hände e.V. erhält Tombola-Erlös der TROST-SCHAU 2015

Förderverein Helfende Hände e.V. erhält Tombola-Erlös der TROST-SCHAU 2015

TROST-Vorstandsmitglied Norbert Neuhaus (rechts) bei der Scheckübergabe an Clemens Youngblood.

Auch 2015 unterstützt die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE mit dem Reinerlös der TROST-SCHAU Tombola eine soziale Einrichtung: Der Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro ging an den Förderverein Helfende Hände e.V. Stuttgart.

TROST-Vorstandsmitglied Norbert Neuhaus überreichte den symbolischen Scheck in der TROST-Firmenzentrale in Stuttgart-Wangen an Clemens Youngblood, den Ersten Vorsitzenden des Fördervereins. Mit der Spende will TROST insbesondere die Arbeit des Fördervereins im Bereich der lokalen Kinder- und Jugendarbeit im Raum Stuttgart unterstützen. Möglich gemacht haben diese Spende die Kunden und Lieferanten von TROST im Rahmen der Tombola der jährlich in Stuttgart stattfindenden TROST-SCHAU.

Der Förderverein Helfende Hände e.V. Stuttgart wurde 1999 ins Leben gerufen und hat sich die Linderung der Not von sozialbenachteiligten Menschen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt zur Aufgabe gemacht. Der Verein unterstützt viele Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren und Obdachlose. Im Januar 2014 wurde Clemens Youngblood für sein langjähriges Engagement mit der Stauffermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

TROST ermöglicht mobile Nutzung der repdoc Werkstattsoftware

TROST ermöglicht mobile Nutzung der repdoc Werkstattsoftware

Ein Highlight der repdoc-App: Die mobile Direktannahme am Fahrzeug.

Mit einer völlig neu entwickelten App stellt die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ihren Werkstattpartnern eine Ergänzung für die repdoc Werkstattsoftware Professional sowie den repdoc Teile- und Technikkatalog mobil zur Verfügung. Vorgestellt wurde die App erstmals Ende April auf der TROST-SCHAU in Stuttgart.

Mit aktuell über 3.500 Nutzern der repdoc Werkstattsoftware und rund 25.000 Nutzern des Werkstattkatalogs gehört repdoc zu den marktführenden Systemen für Freie Werkstätten. Die neue App ermöglicht es den Nutzern nun erstmals, repdoc mit seinen umfangreichen Funktionen und Informationen als „mobilen Arbeitsplatz“ zu nutzen.

Die repdoc App ist die erste konsequent mobile Werkstattsoftwarelösung der Branche. Sie integriert alle relevanten Bereiche wie z. B. DMS, Katalog, Technik-Module und stellt zusätzliche Funktionen bereit. Absolutes Highlight ist die mobile Direktannahme, die es ermöglicht, gemeinsam mit dem Autofahrer die Reparaturannahme direkt am Fahrzeug durchzuführen. Über die Kamera von Smartphone oder Tablet können dabei Fotos erstellt und in das Annahmeprotokoll integriert werden.

Auch die Erfassung von Barcodes mit der Kamera, z. B. von in repdoc erstellten Kundenbelegen oder zur einfachen Teileidentifikation von Kfz-Teileverpackungen inklusive Bestellung, ist ein interessantes Feature der App und als direkte Schnittstelle zu einem Teilekatalog bislang einzigartig. „Alle Daten können nach der Erfassung mit der App direkt bearbeitet werden. Auch eine spätere Nachbearbeitung am PC ist selbstverständlich möglich“, betont Andreas Deiß, Leiter der Katalog- und Kunden-IT bei TROST.
Die Weiterentwicklung der App bis hin zur vollständigen Integration des relevanten Funktionsumfangs der Werkstattsoftware repdoc Professional erfolgt in drei Stufen. In der nun verfügbaren ersten Stufe wurden bereits viele Wünsche und Bedürfnisse der TROST-Kunden integriert.

Die neue repdoc App kann über die entsprechenden App-Stores auf Smartphones und Tablets installiert werden (Apple und Android). Die Nutzung ist bis Ende des Jahres kostenfrei. Danach wird eine geringe monatliche Gebühr fällig. TROST-Werkstattpartner können die App somit ohne jedes Risiko ausführlich testen, die erfassten Daten werden in repdoc Professional gespeichert werden und stehen auch nach dem Testzeitraum zur Verfügung.

Link zu den App-Stores:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.limex.repdocM
https://itunes.apple.com/de/app/repdoc/id961905119?mt=8

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

Full House auf der TROST-SCHAU 2015

Full House auf der TROST-SCHAU 2015

Full House bei der TROST-SCHAU am 25. und 26. April in Stuttgart.

Am 25. und 26. April 2015 informierten sich wieder über 20.000 Besucher auf der TROST-SCHAU in Stuttgart bei mehr als 270 Ausstellern und Marken aus dem europäischen Automotive Aftermarket über neueste Produktentwicklungen.

Auf über 26.000 Quadratmetern Messefläche zeigten die ausstellenden Lieferanten der TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE aktuelle Werkstattausrüstung und Werkzeuge, Kfz-Teile, Diagnosetechnik sowie Dienstleistungen und Services für die moderne Kfz-Werkstatt.

Auf besonderes Interesse bei den Messebesuchern stießen die technischen Demonstrationen am TROST Diagnose-Stand. Auf dem Programm standen aktuelle Themen wie z. B. RDKS, die neue HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie und innovative Lichtsysteme sowie die Fehlersuche am Automatikgetriebe oder der neue AU-Leitfaden 5. Die Vorführungen im Bereich Nfz behandelten neben der Fahrzeugtechnik des MB Actros 2 auch neueste Fahrsicherheits- und Batteriemanagementsysteme. Dass die Geräte und Maschinen direkt nebenan am Werkstattausrüstungs-Stand von den Besuchern selbst getestet werden konnten, rundete das Vortragsprogramm ab.

Ebenfalls als Highlight wurde die neue repdoc App präsentiert, mit der nicht nur alle wichtigen Funktionen der repdoc Werkstattsoftware Professional und des repdoc Teilekatalogs mobil genutzt werden können. Als neue Funktion besonders hervorzugeben ist hier die mobile Direktannahme, mit der die Schadenserfassung inklusive Fotodokumentation direkt am Fahrzeug möglich wird. Außerdem setzte TROST in diesem Jahr sein Sortiment der Handelsmarken repstar, mastercare und masteroil sowie die Services und Dienstleistungen aus dem Bereich der Werkstattkonzepte besonders in Szene.

Bei dem an Las Vegas angelehnten Messemotto durften Spiel, Spaß und Unterhaltung im Rahmen der Veranstaltung natürlich nicht fehlen. Ob beim Basketball-Wettwerfen, an diversen Carrera-Rennbahnen, in der Stretch-Limousine oder beim TROST-SCHAU-Magier waren die Besucher voll und ganz dabei. Für Stimmung im Rahmen der TROST-SCHAU PARTY sorgten neben der Münchner Zwietracht in diesem Jahr Dr. Alban, Jimmy Somerville und Thomas Anders, die jeweils ihre Nr. 1 Hits zum Besten gaben.

Bereits zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Messe der TROST-SCHAU AWARD vergeben. Hier wählten die Messebesucher in fünf Kategorien jeweils das beste Standkonzept. Die Preisträger 2015 sind MANN+HUMMEL GmbH im Bereich Pkw, Robert Bosch GmbH im Bereich Nfz, in der Kategorie Chemie & Zubehör Liqui Moly GmbH, in der Kategorie Werkstattausrustung Busching GmbH und für Werkzeuge KS-Tools Werkzeug-Maschinen GmbH.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

TROST Praxistrainings 2015: Vernetzung und neue Technologien im Fokus

TROST Praxistrainings 2015: Vernetzung und neue Technologien im Fokus

Im Katalog „Praxistrainings 2015“ sind alle TROST-Trainingsangebote übersichtlich zusammengestellt.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE präsentiert ihren Werkstattpartnern mit den repmaster Praxistrainings auch 2015 das bewährte Fortbildungsangebot in den Bereichen Pkw, Nfz und Business. Mehr als 1.200 Trainings sind eigens dafür entwickelt, das technische Know-how der Werkstatt zu vertiefen, die Arbeitsprozesse zu optimieren und dadurch die Servicequalität gegenüber dem Autofahrer zu verbessern.

Innovative Licht- und Fahrassistenzsysteme stehen 2015 ebenso auf der Trainingsagenda wie das Fahrzeugtraining zum Golf VII. Besonderes Augenmerk der TROST-eigenen Praxistrainings gilt der systematischen Fehlersuche sowie der Onlinediagnose und Re-Programmierung über die Portale der Hersteller VW-Audi und Mercedes-Benz. Der Themenkomplex um die „Inspektion nach Herstellervorgaben“ und „Technische Anforderungen in der Reparaturannahme“ rundet das Fortbildungsangebot für Werkstätten in der Pkw-Sparte ab. Ganz aktuell wurden die TROST-eigenen Trainer von ZF Services zertifiziert und führen 2015 nun auch Trainings am Automatikgetriebe durch.

Auch die Nutzfahrzeugtrainings werden in enger Zusammenarbeit mit namhaften Lieferanten bzw. Herstellern durchgeführt und finden vor Ort in den modernen TROST-Trainingszentren oder direkt bei den Kooperationspartnern statt. Neu im Trainingsprogramm 2015 sind z.B. „Austausch und Parametrierung von Achsmodulatoren (Wabco, Knorr-Bremse, Haldex)“ oder das Fahrzeugtraining MAN TGS/TGX.
Neben betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragen thematisieren die Trainings im Bereich Business 2015 insbesondere den effektiven Einsatz neuer Medien und zeigen den Werkstätten und ihren Mitarbeitern Lösungen für ein höheres Maß an Kundenorientierung.

Erstmalig bietet TROST das Trainingsprogramm 2015 über die neu entwickelte Online-Trainingsplattform repmaster.de an. Die individuelle Planung und Buchung von Trainings ist dank der benutzerfreundlichen Menüführung sehr einfach. Werkstätten erhalten hier tagesaktuell Informationen rund um das Fortbildungsangebot von TROST.

Einen Überblick über das gesamte Trainingsangebot von TROST bietet der Katalog „Praxistrainings 2015“. Er kann per E-Mail an trainings@trost.com oder unter Telefon +49 711 4013-46213 angefordert werden und steht unter www.trost.com zum Download bereit.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in fünf Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

TROST investiert in Standorte

Umzug in Mannheim und Verkaufshaus-Neueröffnung in Mönchengladbach

TROST investiert in Standorte

In Mannheim bezog die TROST Vertriebsregion Rheinland-Pfalz einen dreigeschossigen Neubau.

Mit der Eröffnung eines neuen Standorts in Mönchengladbach und dem Umzug des Verkaufshauses in Mannheim setzt die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE auf Expansion und Kundennähe. Beide Neubauten wurden planmäßig fertiggestellt und Anfang Oktober in Betrieb genommen.

In der Morchfeldstraße 55 in Mannheim konnte nach knapp einjähriger Bauzeit der dreigeschossige Neubau bezogen werden. Im Bürotrakt des Gebäudes sind das Verkaufshaus und Schulungsräumen sowie die Vertriebsleitung der TROST-Vertriebsregion Rhein-Pfalz untergebracht. Außerdem verfügt der Standort über rund 4.000 Quadratmeter Lagerfläche inklusive Gefahrenstofflager. Insgesamt 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier beschäftigt.

Die Vertriebsregion Nordrhein-Westfalen erweitert ihr Filialnetz um ein zusätzliches Verkaufshaus im Adolf-Kempken-Weg 127 in Mönchengladbach. Der Standort verfügt ebenfalls über Verkaufsraum, Büros und Schulungsräume. Die Lagerfläche direkt vor Ort beträgt über 1.000 Quadratmeter. Die verkehrsgünstige Lage im Gewerbegebiet Wickrath direkt an der A61 stellt eine schnelle und zuverlässige Versorgung mit Produkten aus dem gesamten TROST-Sortiment sicher.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in sechs Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-0
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

Schneller, einfacher, besser: Das optimierte TROST-Reifenportal

Schneller, einfacher, besser: Das optimierte TROST-Reifenportal

Im TROST-Reifenportal ist für jeden Bedarf der richtige Reifen mit passendem Zubehör hinterlegt.

Von Pkw- und Nfz-Reifen über Reifen für Motorräder und Roller bis hin zu Spezialreifen für Busse, Landmaschinen oder Ouads: Im TROST -Reifenportal ist für jeden Bedarf der richtige Reifen mit passendem Zubehör hinterlegt. Nach einem knappen Jahr auf dem Markt wurde das Portal nun um neue Features und Funktionen erweitert, die speziell auf die Bedürfnisse der Werkstätten zugeschnitten sind.

Das optimierte TROST-Reifenportal bietet Kfz-Werkstätten nun einen noch schnelleren und einfacheren Direktzugriff auf die über 20.000 Artikel von mehr als 130 namhaften Reifenmarken. Das klare, user-freundliche Design, neueste Reifentests, Informationen zu den aktuellen EU-Reifenlabels, eine unkomplizierte und kostenlose Bestell- und Retourenabwicklung sowie die Sendungsverfolgung runden das Angebot ab.

Seit dem 1. September sind Lieferungen nach Österreich ebenfalls versandkostenfrei – bisher war dies nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Thekenansicht, bei der Werkstätten ihren Kunden direkt am Monitor individuell kalkulierte Preise inklusive hinterlegter Aufschläge zeigen können, wurde um eine Kalkulationseinstellung erweitert: Die Nutzer können bis zu drei individuell hinterlegte Aufschläge in Prozent und nun auch in Euro einstellen. Wollen sich Werkstätten anlässlich der bevorstehenden Gesetzesänderung zum 1. November 2014 zum Thema Reifendruckkontrollsysteme informieren, bietet TROST auch hierzu umfassende Unterstützung: von OE- und Universalsensoren über Diagnosegeräte bis hin zu umfangreichen Schulungen und Trainings.

Das Reifenportal steht TROST-Kunden über www.trost.com oder über den repdoc Teile- und Technikkatalog (www.repdoc.com) zur Verfügung. Mit seinen umfangreichen Features und den angebotenen Dienstleistungen unterstützt es Werkstätten optimal bei der Kundenbetreuung und trägt dadurch zum Umsatz bei.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in sechs Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Frau Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-18
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Pressemitteilungen

TROST-Werkstatt-Tage 2014

An 18 Standorten der TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE heißt es vom 27. August bis 11. Oktober bei den Werkstatt-Tagen 2014 wieder „Maschinen, Geräte und Werkzeuge zum Anfassen“.

TROST-Werkstatt-Tage 2014

Maschinen, Geräte und Werkzeuge zum Anfassen gibt es bei den TROST-Werkstatt-Tagen.

Im Rahmen der Werkstatt-Tage 2014 können Werkstattbesitzer in den TROST -Regionen NRW, Nord, Ost und Nordbayern an 17 Terminen ab dem 27. August 2014 neueste, voll funktionsfähig angeschlossene Werkstattausrüstungsgeräte testen und bei einem Blick hinter die Kulissen das jeweilige Verkaufshaus und das TROST-Team vor Ort kennenlernen. Am 11. Oktober endet die Veranstaltungsreihe in Salzburg.

Neben den Themen Achsvermessung, Bremsendienst, Diagnose, Hebezeuge, Klimaservice, Karosserie und Reinigung steht ganz aktuell das Thema Reifenservice bzw. Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) auf dem Programm. Vor dem Hintergrund der ab 1. November 2014 geltenden neuen Gesetzgebung werden unter anderem Standgeräte zur Überprüfung und Programmierung von Radsensoren sowie hochwertige Servicetools mit On-Board-Diagnose-Funktionen für alle indirekten und direkten RDKS-Systeme präsentiert.

Die Veranstaltungsreihe wird unterstützt von den TROST-Lieferanten Bosch, Cemb, Ecotechnics, Euro Equip, Gutmann, Gys, Herth & Buss, Hofmann, Kärcher, M&B, Pro Tec, VDO, Waeco sowie Wap-Alto. Außerdem stellen die Werkzeughersteller Bosch-Powertools, Gedore-Klann, Hazet und KS-Tools ihre Werkzeuge im Rahmen der TROST-Werkstatt-Tage vor.

Alle Veranstaltungstermine im Überblick finden Sie auf www.trost.com.

Die TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE ist eines der europaweit führenden Handelsunternehmen für Kfz-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Diagnose und Werkstattkonzepte. Mit rund 150 eigenen Verkaufshäusern in sechs Ländern, 4.000 Mitarbeitern und über 100 Jahren Erfahrung liefert TROST dem freien Werkstattmarkt Antworten auf die zunehmend komplexen Anforderungen des Kfz-Reparaturgeschäftes. Auch den immer wichtiger werdenden Dienstleistungsbereich deckt TROST mit dem webbasierten Teile- und Technikkatalog bzw. der Werkstattsoftware repdoc sowie maßgeschneiderten Marketing- und Werkstattkonzepten umfassend ab.

Firmenkontakt
TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE
Frau Claudia Grau
Kesselstraße 23
70327 Stuttgart
0711/4013-0
presse@trost.com
http://www.trost.com

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Simone Setka
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-18
s.setka@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de