Tag Archives: kicker

Pressemitteilungen

Russland wird Fußball-Europameister der IBSA 2017

Russland wird Fußball-Europameister der IBSA 2017

(Bildquelle: Blinden- und Rehabilitationssportverein Berlin)

In einem spannenden Finale in Berlin standen sich die Teams von Russland und Spanien gegenüber. In der regulären Spielzeit erreichten die Mannschaften nur ein Unentschieden. So ging es gleich zum nervenaufreibenden 6-Meter-Schießen. Denn im Blindenfußball ist das Spielfeld kleiner und deswegen gibt es keinen 11 Meter, sondern 6 Meter. Es war ein spannendes Schießen, wo dann Russland mit 4 : 3 Toren Europameister der IBSA-Europameisterschaft im Blindenfußball wurde. Der letzte Schütze der Spanier verschoss und der Russe Andrei Tikhonov verwandelte seinen 6er souverän. Andrei Tikhonov wurde so zum Helden des Finales und der russischen Blinden-Fußballmannschaft.
Russland hat sich damit für die Weltmeisterschaft im Blindenfußball, nächstes Jahr in Spanien, qualifiziert. Insgesamt haben sich die ersten Fünf des Turniers für 2018 qualifiziert. Das sind neben Spanien noch England, Frankreich und die Türkei.
Deutschland hat das Spiel gegen die Türkei, um den 5. Platz, leider im 6-Meter-Schießen (Penalty) mit 1 : 2 verloren.
Das Turnier fand im Lilly-Henoch-Stadion am Anhalter Bahnhof in Berlin statt. Vom 18. Bis zum 26. August kämpften 10 Teams um die Europameisterschaft und den Einzug in die Finalrunde der Fußball-Weltmeisterschaft. Die 10 Teams traten in zwei Gruppen(A und B) an. Die Ersten und Zweiten aus jeder Gruppe kamen ins Halbfinale. Es gab hier jede Menge packende Spiele zu sehen und hören. Für die blinden Besucher wurden Audioguides kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie konnten so die Spiele, mittels zwei kompetenter Kommentatoren, verfolgen. Die Spiele wurden per Livestream bei Youtube und Facebook via EM-Website per Video übertragen. Diese Übertragungen wurden auf die Audioguides überspielt und die blinden Besucher konnten die Matches voll genießen.
Die deutsche Mannschaft gewann am 18. August das Auftaktspiel mit 2 : 0 gegen Italien. Davor gab es eine Auftaktfeier, wo die blinde Sängerin Joana Zimmer sang. Auch das Spiel gegen Rumänien wurde mit 4 : 1 gewonnen. Die Matches gegen Frankreich und England gingen leider in die Hose und Deutschland verlor. So erreichten sie nur Rang 3 in der Gruppe A und verpassten das Halbfinale als Ausrichter. England war in der Gruppenphase besonders stark und erzielten hier 24 : 0 Tore. Erst im Halbfinale gegen Spanien bekamen sie in der 36. Minute ihr erstes Gegentor. Das nach 196 Spielminuten. Doch gegen Spanien mussten die Engländer sich im Penalty-Schießen(6 Meter) dann geschlagen geben. Ihr Spiel um Platz 3 gegen Frankreich konnte England dann wieder gewinnen.
Blindenfußball wird seit 2006 hierzulande gespielt.
Dass die Fußballer das Objekt der Begierde nicht sehen können und es außerdem noch rasselt ist kein Nachteil, sondern machte das sportliche Großereignis der deutschen Hauptstadt in diesem Jahr erst zu etwas ganz Besonderem. Eine Mannschaft besteht aus vier Feldspielern und einem Torhüter. Dieser ist der einzige Spieler, der nicht blind ist, sondern sehen kann. Die Kicker auf dem Feld verständigen sich über Rufe untereinander und werden von Trainern und Guides am Spielfeldrand unterstützt. Der Fußball ist deutlich kleiner als jener bei den Sehenden. Zudem ist das runde Leder schwerer und hat, in seinem Inneren, Rasseln, um von den Spielern gehört zu werden. Ein Spiel dauert 40 Minuten, mit je 20 Minuten pro Halbzeit und das Feld ist 40m mal 20m groß. Wobei bei jedem Abpfiff der Schiedsrichter die Zeit angehalten wird. So dauert die Bruttospielzeit oft doppelt so lang. Es gibt persönliche Fouls und Teamfouls. Jede Mannschaft darf pro Halbzeit fünf Teamfouls begehen. Ab dem 6. Foul bekommt der Gegner einen Double-Penalty. Das ist ein Strafstoß aus 8 Metern. Außerdem können pro Spielhälfte bis zu 6 Mal die Spieler ausgetauscht werden. Jeder Spieler der ausgetauscht wurde kann auch wieder eingewechselt werden. Dazu gibt es zwei Feldschiedsrichter und zwei Schiedsrichter am Feldrand, sowie einen Zeitnehmer.
Deutschland hat das Potential bald wieder in der Europa- und Weltspitze mitspielen zu können. Die deutschen Stars im Blindenfußball sind Alex Fangmann, Jonathan Tönsing, Ali Can Pektas, Sebastian Themel, Sebastian Schleich, Lukas Smirek, Taime Kuttig und Rasmus Narjes. Sie kommen aus den Vereinen von Sportfreunde Marburg, FC St. Pauli, Borussia Dortmund, MTV Stuttgart und dem Chemnitzer FC. Die Hauptstadt hat mit Viktoria Berlin auch einen Bundesligaverein. Die Fußball-Bundesliga für Blinde bestreitet am 9. September ihr Finale in Halle/Saale. Es gibt aber noch was Positives zu vermelden. Mit Julia Kalbau stand die einzige Schiedsrichterin des Turniers als Deutsche auf dem Platz und wirkte im Finale mit.
Fotos und Videos zur EURO 2017 gibt es hier zu sehen:
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/2017/08/russland-wird-glucklicher-fussball-europameister-der-ibsa-2017.html

Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage
Video- und Bildquelle: Behinderten- und Rehabilitationssportverein Berlin

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Pressemitteilungen

Fußball-Fieber mit PLAYMOBIL

Fußball-Fieber mit PLAYMOBIL

(Mynewsdesk) PLAYMOBIL schickt neue Fußballhelden mit innovativer Kickfunktion aufs Feld | Torjubel in der Großen Fußballarena zum Mitnehmen

Zirndorf, 25. April 2016 – Der Countdown zum Anpfiff in Frankreich läuft. Ganz Europa fiebert dem Fußball-Großereignis des Jahres entgegen. Wer nicht mehr bis zum offiziellen Anstoß warten möchte, kann sich schon jetzt spannenden Spielspaß nach Hause holen: Für alle Fans des traditionsreichen Rasensports ist die „Große Fußballarena zum Mitnehmen“ von PLAYMOBIL ein Muss. Einfach aufklappen, Tore einsetzen und schon kann das Match beginnen.

Die neuen Spielerfiguren wurden von den PLAYMOBIL-Designern mit einer innovativen Einhand-Kickfunktion ausgestattet. Hohe und flache Schüsse können mühelos mit nur einer Hand ausgelöst werden. Jeweils zwei Kicker nehmen das gegnerische Tor ins Visier. Die Torhüter haben allerhand zu tun, um die schnellen Bälle abzuwehren. Nach der Partie ist die Arena schnell zum praktischen Koffer umfunktioniert – ideal für unterwegs. Die Trikots der PLAYMOBIL-Spieler können mit individuellen Rückennummern beklebt werden. Torwandschießen, ein Schiedsrichter-Team sowie Fußballspieler aus sieben Nationen ergänzen die Fußballarena.

Die neuen Fußball-Sets von PLAYMOBIL garantieren Action, Spaß und Spannung für die ganze Familie. Eine tolle Spielidee für alle Fans, die sich schon jetzt echte Stadionatmosphäre nach Hause holen wollen.

————————————————————————————-

Die neue Fußballarena von PLAYMOBIL auf einen Blick:

Große Fußballarena zum Mitnehmen (aufgeklappt: 101 x 55,5 x 10 cm) – PLAYMOBIL-Spieler mit innovativer Einhand-Kickfunktion – superbewegliche Torhüter – tolle Ergänzungsartikel für echte Stadionatmosphäre – Spieler aus 7 Nationen (Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Belgien, England) – für alle Fußballfans ab 5 Jahren – seit 11. März 2016 im Handel

6857 Große Fußballarena zum Mitnehmen – UVP € 54,99
6858 Torwandschießen – UVP € 13,99
6859 Schiedsrichter-Team – UVP € 7,49
6893 Fußballspieler Deutschland – UVP € 4,99
6894 Fußballspieler Frankreich – UVP € 4,99
6895 Fußballspieler Italien – UVP € 4,99
6896 Fußballspieler Spanien – UVP € 4,99
6897 Fußballspieler Belgien – UVP € 4,99
6898 Fußballspieler England – UVP € 4,99
6899 Fußballspieler Portugal – UVP € 4,99

————————————————————————————-

Sehr geehrte Redaktionen,

sind Sie an zusätzlichem Bildmaterial, einer Gewinnspielkooperation oder Rezensionsexemplaren für Ihre Berichterstattung interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an pr@playmobil.de und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PLAYMOBIL Deutschland .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4w6acx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/fussball-fieber-mit-playmobil-40277

=== (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/v836bl

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/-82060

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität made in Europe. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits 2,9 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2015 einen Gesamtumsatz von 616 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.100 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt  unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.

 

Firmenkontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Sybille Felix
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://www.themenportal.de/unternehmen/fussball-fieber-mit-playmobil-40277

Pressekontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Sybille Felix
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://shortpr.com/4w6acx

Pressemitteilungen

kicker steigt mit siebenstelliger Summe bei Tickaroo ein

Olympia-Verlag beteiligt sich am Regensburger Tech-Startup Tickaroo / Zusammenarbeit wird weiter ausgebaut.

Regensburg, 22. Oktober 2015- Der Fußball-Transfermarkt bleibt bis zum Winter geschlossen, dafür ist im digitalen Sportgeschäft richtig was los. Deutschlands führende Fußballmedienmarke kicker beteiligt sich mit einem siebenstelligen Betrag an dem Regensburger Tech-Startup Tickaroo ( www.tickaroo.de ). Für Tickaroo und kicker, die bereits seit 2013 erfolgreich an gemeinsamen Projekten arbeiten, war der Zusammenschluss der naheliegendste Schritt. Unter anderem entwickelte Tickaroo die kicker App für das iPhone und Android. Mit der App können die Nutzer umfangreiche Bild- und Video-Inhalte in Echtzeit auf ihrem Smartphone empfangen.

Das Eigenprodukt von Tickaroo, ein Liveticker für alle, erfreut sich bereits größter Beliebtheit im Amateur- und Profibereich. Es nutzen neben einer Vielzahl von Hobbyberichterstattern, auch fünf große Sportverbände – zur Berichterstattung von Bundesligen und Nationalmannschaften – sowie sieben Medienportale, den Tickaroo Liveticker. Insgesamt werden Neuigkeiten von beinahe 14.000 Sportteams über Tickaroo verbreitet. „Wir haben gute Erfahrungen mit Tickaroo gemacht. Das Tool ist stark, um statistische Inhalte mit Social-Media-Content zu kombinieren. Das ist ein echter Mehrwert – und mit geringem Aufwand für jeden Verein nutzbar“, erklärt Jörg Westheider vom deutschen Handballbund.

„Ich freue mich sehr, dass sich mit kicker eine so starke, gut geführte und etablierte Marke im Sportbereich an Tickaroo beteiligt hat“, so Naomi Owusu, Gründerin der Liveticker-App. „Ähnlich wie bei Tickaroo herrscht auch bei den Machern des Fußball-Magazins ein starker Innovationsgeist. So arbeiten wir bereits an einer eigenen App-Lösung für den Amateursportbereich“, verrät Owusu. Genauere Details möchte die Gründerin aus Regensburg allerdings noch nicht bekannt geben.

Mit der Investition wird Tickaroo das Amateurangebot auf seiner Webseite vor allem im Team- und Fußballbereich ausbauen. Zudem sollen die Lösungen für Publisher und Verbände und das Digitalangebot von kicker ausgebaut werden.

„Die Beteiligung an diesem visionären Startup folgt unserer Strategie, den Kompetenzfeldern Technologie und Innovation im Unternehmen mehr Gewicht zu verleihen“, sagt Toni Schnell, Geschäftsführer der Olympia-Verlag GmbH. „Wir wollen damit unsere Marktführerschaft im Bereich der digitalen Sportmedien weiter ausbauen. Tickaroo war dabei unser Wunschpartner, da das sympathische Team aus Regensburg einen überzeugenden technischen Ansatz gefunden hat, die Sportkommunikation zukünftig noch authentischer zu machen.“

Über kicker: Mit über 5,8 Mio Nutzern pro Monat (AGOF digital facts 06-2015), rund 115 Mio Visits sowie über 1 Mrd PageImpressions (ivw 08/15) ist kicker die größte digitale Sportmedienmarke in Deutschland.. Gemeinsam mit der Printausgabe kicker-sportmagazin, dem Internet-Auftritt kicker.de und den mobilen Angeboten liefert kicker vielfältige Informationen rund um das Thema Fußball, die deutsche Fußball-Bundesliga, Amateurligen, internationalen Fußball und Sport allgemein. Zum redaktionellen Angebot gehören Liveticker, Analysen und Kommentare, Bildergalerien, Bewegtbilder von kicker.tv, interaktive Spielaufstellungen, Reportagen und Hintergrundberichte. Pro Saison beteiligen sich rund 600.000 Fans am bundesweit größten Fußball-Managerspiel.

Tickaroo ist die persönliche Liveticker-App für lokale Sportereignisse jeder Art. Fans und Vereinsverantwortliche können mit Tickaroo direkt vom Spielfeldrand als Hobby-Reporter mittickern. Wer nicht vor Ort sein kann, kann die Live-News über die App vom Smartphone oder Computer aus mitverfolgen. Zudem kann jeder die Inhalte im Tickaroo-Netzwerk weiterteilen, über sein Soziales Netzwerk verbreiten und sich somit eine eigene Fanbase aufbauen. Als Verlagslösung bietet Tickaroo zudem relevante, lokale Echtzeit-Infos über aktuelle Spiele, die in die mobile und stationäre Webseite eingebunden werden können. Zudem kann die Tickaroo Technologie samt intuitiver Bedienfläche und intelligenter Datenverarbeitung auf die jeweilige App der Vertragspartner übertragen werden. Die Tickaroo GmbH wurde im September 2011 in Donaustauf bei Regensburg von Naomi Owusu, Andreas Gerauer und Dr. Peter Dendl gegründet. Seit März 2014 wird das Team vom ehemaligen Kupferwerk Kreativ-Vorstand Matthew Ulbrich als Mit-Gesellschafter und Lead Konzepter unterstützt.

Firmenkontakt
Tickaroo GmbH
Naomi Owusu
Waffnergasse 8
93047 Regensburg
+49 (0) 941 58612578
naomi@tickaroo.com
https://www.tickaroo.com/

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
+49 89 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Pressemitteilungen

Planmäßige Eröffnung Burton Snowpark in Damüls

Dank des unermüdlichen Einsatzes der Parkcrew kann das legendäre Mainpark Opening wie geplant am 25. und 26. Jänner über die Bühne gehen.

Planmäßige Eröffnung Burton Snowpark  in Damüls

Hotspot der Freestyle-Szene: Der Burton Snowpark im Schneereich Damüls-Mellau © Seilbahnen Damüls

Auch wenn die Unterstützung durch Frau Holle bis dato schwächer ausfiel als im letzten Jahr: Damüls, das schneereichste Dorf der Welt, macht seinem Namen alle Ehre und kann auch im etwas träge anlaufenden Winter 13/14 mit Top-Schneeverhältnissen und perfekten Pisten aufwarten. Die gute Schneelage machte es auch möglich den Burton Snowpark rechtzeitig zur geplanten Eröffnung in Topzustand zu shapen.

Komplettes Parksetup

Tag und Nacht wurde in den letzten Tagen daran gearbeitet, immer neue Features, kreative Lines, Rails und Obstacles für das große Eröffnungswochenende fertigzubekommen. Der aktuelle Parkstatus kann sich daher sehen lassen: 14m Kicker, 3 x 5m Kicker, Complete Stairset, 8m Down-Box, Down-Rails (8m, 6m), 9m Double-Kink-Big-Dick, 4m Double-Parallel-Rail, 6m Down-Rail, 10m Double-Riffle-Tubes, 5m Fat-Box, 6m Rainbow-Box und 5m Riffle-Tube, Analog Feature mit Pole-Jam, 12m Kink-Box und vieles mehr präsentieren sich in hervorragendem Zustand.

Auch das diesjährige Programm ist eines Mainpark Openings würdig: Live DJ´s sorgen den ganzen Tag über für den richtigen Sound. In einem Stairset Battle kann man sich mit anderen Ridern messen, beim Video- und Fotoshooting seine Lines und Sprünge für die Nachwelt festhalten. Hunger und Durst stillt man beim BBQ mit frischen Burgern direkt vor Ort und als Extra warten Goodies von Burton.

Neuer Small-Park und All-Mountain-Line

Der bei Freestylern seit Jahren als Hotspot gehandelte Burton Snowpark in Damüls präsentiert sich im aktuellen Winter übrigens noch ein gutes Stück attraktiver: Die Erweiterung des Mainpark-Setups beim Walisgadenlift verspricht neue Herausforderungen und im Areal der Uga-Bergstation entstand ein neuer Small-Park. Durch die Verbindung der beiden Parks „in Line“ lockt nun zusätzlich eine besonders attraktive All-Mountain-Line.

Aktuelle Infos unter: www.seilbahnendamuels.at und www.snowparkdamuels.com


Bildinformation: Hotspot der Freestyle-Szene: Der Burton Snowpark im Schneereich Damüls-Mellau © Seilbahnen Damüls

Kontakt:
C.C.SCHMID
Carolin Schmid
Kaulbachstrasse 71
80539 München
49 89 340 866 29
press@ccschmid.com

Pressemitteilungen

abas spendet Fußballtrikots für die Mannschaften der Lebenshilfe Rastatt/Murgtal e.V.

„Spenden statt Geschenke“: Lebenshilfe freut sich über 3.500 EUR

abas spendet Fußballtrikots für die Mannschaften der Lebenshilfe Rastatt/Murgtal e.V.

Lebenshilfe Rastatt/Murgtal e.V. freut sich über 3.500 EUR

Karlsruhe, 21.01.2014 – Die Unternehmensgruppe abas Projektierung spendet alljährlich zur Weihnachtszeit für einen guten Zweck. 2013 übergaben die Karlsruher Software-Spezialisten einen Scheck über 3.500 EUR und Fussballtrikots an die Lebenshilfe Rastatt/Murgtal e.V.

„So vom Stoff und von den Farben her sind die richtig toll“, freut sich Danijel Nekic über die neuen Fußballtrikots. Und dieser Meinung können sich seine Mannschaftskollegen nur anschließen. In grün-schwarzer Farbe mit dem eigenen Namen auf dem Rücken eingedruckt starten die Kicker der Murgtal-Werkstätten in die neue Fußballsaison.
„Fast wie Profis“, grinst Torhüter Thomas Krieg.

Der Dank dafür gebührt der Unternehmensgruppe abas Projektierung in Karlsruhe. Durch die Zusammenarbeit mit den Murgtal-Werkstätten erfuhr das Software-Unternehmen von den erfolgreichen Fußballmannschaften der Lebenshilfe und die Idee, diese mit eigenem Trikot auszustatten, wurde geboren. „Wir wurden gleich von den vier Jungs empfangen“, meinte Markus Hofmann, Vertriebsbeauftragter, der gemeinsam mit Geschäftsführer Michael Baier der Werkstatt in Ottenau einen Besuch abstattete. Stellvertretend für die über 30 Fußballer waren diese vier zum Präsentieren der Trikots gekommen.

Doch nicht nur die Kicker erhielten eine Zuwendung. „Spenden statt Geschenke“, heißt es alljährlich zur Weihnachtszeit bei der Firma abas. Deshalb hatten die Herren noch zusätzlichen einen Spendenscheck im Gepäck. „Mit dieser Aktion zum Jahresende werden Einrichtungen aus der Region unterstützt“, erklärte Michael Baier. So durfte sich die Lebenshilfe noch über 3.500 Euro freuen. „Das Geld werden wir bei unserer geplanten inklusiven Kindertagesstätte in Rastatt einsetzen“, bedankte sich Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Bleier für die Unterstützung.

abas bietet dem Mittelstand die besten internationalen ERP-Projekte

360 IT-Profis unter dem Dach der abas Software AG und rund 600 im Verbund der 41 abas Vertriebs- und Implementierungspartner realisieren in 28 Ländern unter Berücksichtigung der lokalen, rechtlichen, kulturellen und sprachlichen Besonderheiten passgenaue ERP-Lösungen.

Mehr als 2.800 Kunden mit rund 90.000 Anwendern arbeiten mit der abas Business Suite. Die umfangreichen Funktionen von Vertrieb über Kalkulation, Beschaffung oder Produktion, über Supply-Chain-Abwicklung und Servicemanagement bis hin zu Rechnungswesen und Controlling helfen abas Kunden, schnell auf veränderte Anforderungen zu reagieren und unternehmensinterne- und übergreifende Prozesse zu beschleunigen.
Ein B2B-Webshop und eine B2C-Webshopschnittstelle ergänzen das umfangreiche Portfolio von abas. Weitere, über die reine ERP-Kernfunktionalität hinausgehende Applikationen, z.B. Business Intelligence (BI) und Feinplanung, werden zusätzlich im Standardlieferumfang von abas bereitgestellt. Anwendungen wie Dokumenten-Management-System (DMS) und Projektmanagement sind ebenfalls erhältlich.

abas unterstützt Interessenten schon im Software-Auswahlprozess effizient und verwendet die dort gewonnenen Ergebnisse bei der Einführung der abas Business Suite. Im Mittelpunkt der globalen Implementierungsmethodik abas GIM (Global Implementation Method) stehen die mit der Software-Einführung erwarteten Ziele, die im Einklang mit den verfügbaren Ressourcen und unter Einhaltung des Budget- und Zeitrahmens realisiert werden. Auch nach dem Echtstart optimiert abas kontinuierlich die Prozesse im Unternehmen und entfaltet so ständig zusätzlichen Nutzen für seine Anwender.

Durch Qualifizierung der Vertriebs-, Implementierungspartner und der Mitarbeiter sichert abas seinen Kunden weltweit einheitliche, höchstmögliche Qualitätsstandards hinsichtlich Software, Projektmanagement und Customer Service. Die hohe Zufriedenheit der Anwender steht bei abas permanent im Fokus.

Kontakt:
abas Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
+49 721/9 67 23-0
presse@abas.de
http://www.abas.de/de/presse/presse.htm

Pressemitteilungen

Kick it like Kölle — Kickern, Kölsch und nette Leute

Kölngründet.de lädt dazu ein Geschäftskontakte und Ballkontakte zu sammeln. Nach dem großen Erfolg des pokern@kölngründet haben Sie nun wieder die Chance in entspannter Athmosphäre zu Netzwerken.

Kick it like Kölle  --  Kickern, Kölsch und nette Leute

Gründerkickern – kölngründet.de

Am 02.08. lädt das Unternehmer Netzwerk kölngründet.de Existenzgründer, Jungunternehmer und Start Up“s
zu einem Kickerturnier ein, bei dem nicht nur Tore geschossen sondern vor allem Kontakte geknüpft werden.
Von Kneipensportlern und Jungunternehmern
Kickern kennt jeder aus der Kneipe, aber noch nicht als Spiel mit Businessvorteil. Genau dies verspricht jedoch
das Unternehmernetzwerk kölngründet.de und lädt Jungunternehmer, Existenzgründer und Start-Up“s zum
Kickerturnier ein. Denn Kickern wird Salontauglich: Am 02.08.13 in Köln im Regus Business Center Waidmarkt
geht es dabei nicht nur um Torschussfieber, sondern darum neue Kontakte zu knüpfen und sich einen Vorteil
für das eigene Unternehmen zu erspielen.
kölngründet.de fordert!
Das Gründerkickern ist einer von vielen verschiedenen Events das kölngründet.de für seine Mitglieder,
sowie am Netzwerken interessierte Unternehmer veranstaltet. Nach einem ersten Get-to-Know treffen
bewies das pokern@kölngründet wie lebendig die Kölner Gründerszene wirklich ist und brachte die verschiedensten
Branchen an die Pokertische. „Wir wollen alle Ressourcen und Erfahrungswerte für Gründer
nutzen und diese mit Spaß kombinieren“, erklärt Thomas Tornatzky, der Initiator des Netzwerks, „Es ist uns
wichtig einen lebendigen Austausch zwischen den Gründern herzustellen, der sie auch geschäftlich weiterbringt.“
Seit 2012 bringt das Unternehmernetzwerk kölngründet.de Existenzgründer, Jungunternehmer und
Start-Up“s unter diesen Gedanken zusammen. Mit mittlerweile über 150 Mitgliedern ist kölngründet.de in
der regionalen Gründerszene aktiv, schafft Synergien und hilft aufstrebenden Unternehmen bestehende
Strukturen effektiv zu nutzen. Das Gründerkickern ist die nächste Veranstaltung, die die Mitglieder der
Online-Community auch offline zusammenbringt, und das geschäftliche mit einer spannenden Torjagd
verbindet.
Kölner Unternehmer drehen an der Stange
Kickern, beziehungsweise Drehstangen Tischfußball, ist eine Kunst für sich, bei der jeder leicht einsteigen
kann. Wie der Name schon sagt braucht man dafür nichts weiter tun, als an einer Stange zu drehen und
etwas Glück. Eben deshalb ist das Spiel so gut für eine Networkingveranstaltung geeignet, die viel Platz
dafür lässt, interessante Gespräche zu führen und das ein oder andere Kölsch zu genießen. Damit das
Gründerkickern auch genug Spannung aufweist wird ein 1 vs. 1 K.O. System gespielt, bei dem nur der
Sieger weiterkommt. Das dürfte, vor allem wenn es aufs Finale zu geht, für einige nervenaufreibende
Partien sorgen und die Reaktionsgeschwindigkeit und Ballkontrolle der Teilnehmer fordern. Wer rausfliegt
hat genug Zeit sich in angenehmem Ambiente ums Netzwerken zu kümmern. Zumindest geschäftlich
wird sich an diesem Abend wirklich niemand ein Eigentor schießen.
Daten zum Event
Freitag, den 02.08.2013 ab 18:00 Uhr im Regus Business Center Waidmarkt (Waidmarkt 11, 50676 Köln).
Eintritt ab 14,90EUR.

Jetzt Tickets sichern unter:
http://www.loudplaces.com/events/3752-grunderkickern/

beratung

Kontakt:
exist4you
Nadine Tornatzly
Eupener Str. 139
50933 Köln
022180006195
google@adverti.de
http://www.exist4you.de

Freizeit/Hobby

Der Schnäppchenmarkt für Kickertische beim Fachhändler lockt mit attraktiven Sonderangeboten

Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz: Kickertische sorgen vielerorts für spannende Duelle. Das Spiel erfordert ein hohes Maß an Konzentration und schnelles Reaktionsvermögen. Beim Essener Fachhändler automaten-hoffmann.de gibt es Tischkicker in verschiedenen Varianten. Besonders interessant ist dabei auch der Schnäppchenmarkt des Onlineshops, der mit preiswerten Modellen (neu und gebraucht) beim Kunden punktet.

Preisreduzierte Kickertische sorgen für packende Duelle

Als Fachhändler für Kickertische präsentiert automaten-hoffmann.de in seinem Onlineshop einen attraktiven Schnäppchenmarkt. Die Auswahl variiert je nach Angebotslage und wird ständig aktualisiert. Bei den einzelnen Modellen handelt es sich unter anderem um gut erhaltene Gebrauchtgeräte, die oftmals nur wenige Monate oder Tage in Gebrauch waren. Darüber hinaus finden Interessierte dort Restposten oder Ausstellungsstücke. Alle Kickertische weisen eine sehr gute Qualität auf und sind mit dem üblichen Zubehör ausgestattet. Derzeit gibt es dort Modelle, die bis zu 200 Euro günstiger sind als neue Tische. Unverbindliche Reservierungen sind bei den Schnäppchen nicht möglich. Allerdings bietet der Händler eine kostenlose Einlagerung von bis zu drei Monaten an, wenn das Sonderangebot fest bestellt und der Kaufpreis innerhalb von fünf Tagen per Vorauskasse überwiesen wird.

Zubehör für Kickertische gibt es in großer Auswahl

Neben neuen und gebrauchten Spielgeräten gibt es im Shop von automaten-hoffmann.de diverses Zubehör für Kickertische. Hierzu zählen Kickerbälle ebenso wie Gummifüße, Stangenpuffer oder Ball-Einwurfschalen. Darüber hinaus finden Interessierte auch Spielfelder in unterschiedlicher Optik. Wer z.B. ein Spielfeld mit Stadionrasen-Optik sucht, wird im Shop auf jeden Fall fündig. Das Spielfeld ist blendfrei und resistent gegen Zigarettenglut. Es verfügt über die Maße 122cm x 71cm und ist bei Bedarf verkleinerbar. Der Einbau dauert nach Angaben des Händlers rund 30 Minuten, in Einzelfällen kann abhängig vom Kickertisch auch ein wenig mehr Zeit benötigt werden. Ein echtes Shop Highlight ist das Spielfigurenangebot: Spannende Bundesligaduelle sind z.B. mit den Vereins-Kickern möglich. Darüber hinaus gibt es Nationalmannschaftsfiguren und weibliche Modelle. Eine genaue Übersicht über alle Varianten finden Interessierte auf automaten-hoffmann.de.

Weiterführender Link zum Thema Kickertische:
http://www.automaten-hoffmann.de/tischfussball/kickertische

Firmenporträt:
Seit über 40 Jahren vertreibt das aus Essen stammende Unternehmen Automaten Hoffmann GmbH hochwertige Spielgeräte. Hierzu zählen unter anderem Billardtische, Dartscheiben, Kickertische oder Spielautomaten. Günstige Second Hand Modelle, Neuerscheinungen aus dem Ausland, Spielkleidung und diverses Zubehör sind ebenfalls verfügbar. Im Onlineshop automaten-hoffmann.de gibt es über 10.000 Produkte bekannter Hersteller. Umfangreiche Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Spielgeräten und Sportarten runden das Angebot ab.

Kontaktdaten zum Unternehmen:
Automaten Hoffmann GmbH
Web: http://www.automaten-hoffmann.de
E-Mail: info[at]automaten-hoffmann.de
Im Teelbruch 86-90
45219 Essen
Cay Lönnecke
Tel.: +49 (0) 2054 / 167 38
Fax: +49 (0) 2054 / 830 94

Freizeit/Hobby

Der Sommer ist da: Outdoor Kickertische sorgen für großen Spielspaß unter freiem Himmel

Jetzt im Sommer erreichen die Temperaturen angenehme Werte, sodass viele Menschen ihre Freizeit im Freien verbringen. Dank spezieller Kickertische für den Outdoorbereich können spannende Duelle jetzt auch in luftiger Umgebung durchgeführt werden. Die passenden Modelle hierzu gibt es bei automaten-hoffmann.de, dem erfahrenen Fachhändler für Spielgeräte mit Sitz in Essen.

Kickertische für den Outdoorbereich: Darauf kommt es an

Generell gibt es einige Unterschiede zwischen Kickertischen für den Innen- und den Außenbereich. Dabei spielt vor allem das verwendete Material eine sehr wichtige Rolle. Dies sehen Interessierte sehr gut an dem Outdoor Kickertisch, den es bei automaten-hoffmann.de gibt. Das Modell wurde komplett aus Materialen gefertigt, die wetterunempfindlich sind. Dies gilt ebenfalls für die im Lieferumfang enthaltenen Outdoor-Spielfiguren. Im Gegensatz zu anderen Figuren sind sie nicht lackiert, sondern komplett durchgefärbt. Dadurch kann auch keinerlei Farbe abblättern. Im Lieferumfang ist zudem eine Regenschutzplane enthalten, die bei Regen unbedingt genutzt werden sollte. Solche Kickertische eignen sich übrigens nicht nur für den eigenen Garten, sondern sind auch ein echtes Highlight im Freibad oder dem Außenbereich eines gastronomischen Betriebs.

Das passende Zubehör für Outdoor Kickertische kaufen

Natürlich brauchen Spieler für die packenden Duelle im Freien auch das passende Zubehör für die Kickertische. Im Shop von automaten-hoffmann.de finden Interessierte daher nicht nur verschiedene Kickertische, sondern auch Spielfiguren, Kickerbälle, Stangen, Spezialgriffe und vieles mehr. Mit über 40 Jahren Erfahrung weiß der Fachhändler ganz genau, dass es bei allen Tischkicker-Produkten stets auf ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit ankommt. Aus diesem Grund liefert automaten-hoffmann.de für bestellte Kickertische ohne Aufpreis spezielle Maxi-Stangen-Endpuffer mit, die besonders weich und groß sind. Dieser Kinderstangenschutz ist eine Idee aus der Ideenschmiede von Automaten Hoffmann. Wer Fragen zu den Tischkickern oder weiteren Produkten aus dem Shop hat, kann diese schnell und einfach per Kontaktformular übermitteln. Darüber hinaus gibt es den aktuellen und 196 Seiten starken Katalog gratis geliefert.

Weiterführender Link zum Thema Kickertische:
http://www.automaten-hoffmann.de/tischfussball/kickertische

Firmenporträt:
Das Unternehmen Automaten Hoffmann GmbH vertreibt seit über 40 Jahren hochwertige Spielgeräte. Dazu zählen vor allem Billardtische, Dartscheiben, Kickertische und Spielautomaten. Preiswerte Second Hand Modelle, Neuerscheinungen aus dem Ausland, Spielkleidung und diverses Zubehör sind ebenfalls verfügbar. Der Onlineshop automaten-hoffmann.de präsentiert derzeit über 10.000 Produkte bekannter Hersteller. Abwechslungsreiche Hintergrundinformationen zu verschiedenen Spielgeräten und Sportarten sind ebenfalls verfügbar.

Kontaktdaten zum Unternehmen:
Automaten Hoffmann GmbH
Web: http://www.automaten-hoffmann.de
E-Mail: info[at]automaten-hoffmann.de
Im Teelbruch 86-90
45219 Essen
Cay Lönnecke
Tel.: +49 (0) 2054 / 167 38
Fax: +49 (0) 2054 / 830 94

Freizeit/Hobby

Kickertisch und Zubehör: Die Auswahl beim Fachhändler ist groß und vielseitig

Tischfußball hat sich in den letzten Jahren von einer beliebten Freizeitbeschäftigung zu einer spannenden Sportart entwickelt, in der es mittlerweile echte Profiturniere und eigene Ligen gibt. Beim Fachhändler für Spielgeräte im Internet finden Interessierte daher eine große Kickertisch Auswahl, die unterschiedliche Zielgruppen anspricht. Darüber hinaus gibt es auf automaten-hoffmann.de diverses Zubehör für den Kickertisch, welches den Spielspass noch weiter steigert.

Der Kickertisch vom Fachhändler sorgt für langanhaltenden Spielspass

Wie hoch der Grad der Professionalisierung beim Tischfußball bereits ist, sieht man in Deutschland sehr gut: Hier gibt es einen eigenen Verband, der sich Deutscher Tischfußball Bund nennt und mittlerweile über 6.000 Mitglieder zählt. Der Verband organisiert Turniere, Meisterschaften und vieles mehr auf nationaler und auch internationaler Ebene. Der Spielgerätespezialist automaten-hoffmann.de bietet aus diesem Grund auch Kickertische für Profis an. Hierzu zählt unter anderem der Turnier Kickertisch PROFI, welcher gleichzeitig das meist verkaufte Turniermodell in ganz Deutschland ist. Der Tischkicker ist mit 32 Kugellagern in 30 mm Massivholzwänden ausgestattet und kann im Wettkampf eingesetzt werden. Darüber hinaus ist er auch für den privaten Bereich oder den Dauereinsatz in der Gastronomie sehr gut geeignet. Der Kickertisch ist in dieser Form exklusiv nur bei automaten-hoffmann.de erhältlich.

Die passenden Figuren für den Kickertisch kaufen

Darüber hinaus finden Kunden beim Fachhändler diverses Zubehör für ein spannendes Kickertisch Duell. Schließlich läuft ohne die passenden Figuren beim Tischfußball rein gar nichts. Aus diesem Grund bietet automaten-hoffmann.de verschiedene Spielfigurenvarianten an. Ein sehr gutes Beispiel hierfür sind die Bundesliga Figuren, die das Emblem des jeweiligen Teams tragen. Auch diese Figuren sind exklusiv nur bei automaten-hoffmann.de erhältlich. Auf der Seite gibt es zudem einen abwechslungsreichen Schnäppchenmarkt, in dem der Kickertisch in diversen Varianten preisreduziert angeboten wird. Oftmals handelt es sich hierbei um sehr gut erhaltene und entsprechend gekennzeichnete Second Hand Modelle, Restposten oder Ausstellungsstücke.

Weiterführender Link zum Thema Kickertisch:
http://www.automaten-hoffmann.de/tischfussball/kickertische

Firmenporträt:
Das Unternehmen Automaten Hoffmann GmbH vertreibt als Fachhändler für Spielgeräte im firmeneigenen Onlineshop automaten-hoffmann.de über 10.000 Billardtische, Dartscheiben, Kickertische und viele weitere Varianten nebst Zubehör. Darüber hinaus gibt es dort auch Neuerscheinungen aus dem Ausland und gut erhaltene Second Hand Modelle. Das Portal ist sehr übersichtlich gestaltet. Des Weiteren finden Kunden im Shop ausführliche Produktbeschreibungen und Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Spiel- und Sportarten.

Kontaktdaten zum Unternehmen:
Automaten Hoffmann GmbH
Web: http://www.automaten-hoffmann.de
E-Mail: info[at]automaten-hoffmann.de
Im Teelbruch 86-90
45219 Essen
Cay Lönnecke
Tel.: +49 (0) 2054 / 167 38
Fax: +49 (0) 2054 / 830 94

Freizeit/Hobby

Ein Tischkicker im Büro sorgt für Abwechslung im Arbeitsalltag

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, ihre Büros offen und abwechslungsreich zu gestalten. Ziel ist es, dass sich Mitarbeiter am Arbeitsplatz rundum wohlfühlen und dadurch noch motivierter werden. Besonders beliebt ist daher die Installation eines Spielgeräts. So sorgt ein Tischkicker in den Pausen oder spontan zwischendurch für spannende Duelle und Abwechslung vom Arbeitsalltag. Beim Fachhändler für Kickertische und Zubehör automaten-hoffmann.de finden Arbeitgeber diverse Modelle, die für ein Büro besonders gut geeignet sind.

Teamzonen im Büro inklusive Tischkicker: Vor- und Nachteile abwägen

Motivierte und konzentrierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen eine wertvolle Ressource. Gerade in Großraumbüros sind Zonen, die für eine entspannte Arbeitsatmosphäre sorgen, enorm wichtig. Während der Pause können Mitarbeiter die Zeit nutzen, um sich von der Arbeitsphase zu erholen oder um mit Kollegen zu kommunizieren. Neben bequemen Möbeln und einer Küche übernehmen Spielgeräte wie der Tischkicker diese Aufgabe. Allerdings sollte der Kickertisch so aufgestellt sein, dass er andere Mitarbeiter nicht stört. Zudem ist es sehr wichtig, dass der Kickertisch nicht von der eigentlichen Arbeit ablenkt und zur Hauptbeschäftigung während der Arbeitszeit wird.

Den passenden Tischkicker für das Büro gibt es beim Fachhändler im Internet

Der Fachhändler für Spielgeräte verfügt über eine große Tischkicker-Auswahl, die besonders gut für Unternehmen geeignet ist. Hierzu zählt auch der Designer-Kickertisch Elegance. Wie es der Name bereits andeutet, ist dieses Modell mit einer besonders attraktiven Optik versehen und sorgt somit nicht nur für großen Spielspass während der Mittagspause, sondern macht auch visuell einen hervorragenden Eindruck. Der Kickertisch verfügt über ein Glasspielfeld, welches auf Wunsch mit Beleuchtung angeliefert wird. 50 blaue Leuchtdioden sorgen für ein einzigartiges Aussehen und machen jedes Match zu einem echten Highlight. Zudem sind die Oberflächen mit schwarzem Klavierlack versehen. Aufgrund des außergewöhnlichen Designs kann das Modell außerdem zu repräsentativen Zwecken eingesetzt werden. Eine ausführliche Produktbeschreibung finden Interessierte auf automaten-hoffmann.de.

Weiterführender Link zum Thema Tischkicker:
http://www.automaten-hoffmann.de/tischfussball/kickertische

Firmenporträt:
Das Unternehmen Automaten Hoffmann GmbH versorgt bereits seit 1972 Kunden mit Billardtischen, Dartboards, Kickertischen, Spielautomaten und diversem Zubehör. Der Fachhändler für Spielgeräte stammt aus Essen. Besucher des firmeneigenen Onlineshops automaten-hoffmann.de finden dort über 10.000 verschiedene Artikel. Diese stammen ausschließlich von renommierten Herstellern. Des Weiteren gibt es im Shop Neuerscheinungen, die aus dem Ausland importiert werden; gut erhaltene Gebrauchtmodelle gehören ebenfalls zur Produktpalette. Umfangreiche Hintergrundinformationen zu den einzelnen Spielgeräten und Sportarten komplettieren das Angebot des Fachhändlers.

Kontaktdaten zum Unternehmen:
Automaten Hoffmann GmbH
Web: http://www.automaten-hoffmann.de
E-Mail: info[at]automaten-hoffmann.de
Im Teelbruch 86-90
45219 Essen
Cay Lönnecke
Tel.: +49 (0) 2054 / 167 38
Fax: +49 (0) 2054 / 830 94