Tag Archives: kinderschuhe

Pressemitteilungen

Shoes-Domains – wenn die Domains wie angegossen zu Schuhen passen sollen

Shoes-Domains - wenn die Domains wie angegossen zu Schuhen passen sollen

Das Mysterium, das Frauen in Schuhen sehen, bleibt den Männern meist verborgen (Bildquelle: C_Scott)

Auch wenn so mancher, den man zu den „Herren der Schöpfung“ zählt, -obwohl nicht eitel- stolz auf seine schönen Lederschuhe ist, so ist das Thema „Schuhe“ dennoch eher ein Frauenthema. Das Mysterium, das Frauen in Schuhen sehen, bleibt den Männern meist verborgen. Vermutlich hat das Mysterium, das Schuhe umgibt, damit zu tun, daß Frauen -zu recht oder zu unrecht-annehmen, daß ein schöner Schuh sie noch schöner macht. Auf diesem Motiv scheint die Leidenschaft der Frauen für Schuhe zu beruhen. Imelda Marcos zum Beispiel hatte über 1000 Paare Schuhe gehortet, natürlich nicht normale Schuhe, sondern die der edelsten Sorte.

Wenn Frau teure Schuhe tragen, dann strahlt das eine vielfältige Botschaft aus. Die Botschaft könnte zum Beispiel lauten:“ Laß die Finger von meinem Mann! Wenn er mir so sündhaft teuere Schuhe kauft, muß er mich wirklich lieben-und nur mich!“

Aber die Botschaften von Schuhen sind nicht einfach durch „Küchenpsychologie“ zu enträtseln, nur gut ausgebildete Historiker des Alltags können sie wirklich lesen.

Wikipedia schreibt:
„Neben seiner reinen Schutzfunktion und der für viele Träger auch wichtigen Modefunktion hat der Schuh von jeher auch etwas mit dem gesellschaftlichen Status oder der Gruppenzugehörigkeit des Trägers zu tun.“ Dazu führt Wikipedia Beispiele aus verschiedenen Epochen an: “ Im alten Ägypten durften nur Pharaonen Sandalen aus Gold- oder Silberblech tragen und nur hohe Beamte und Priester überhaupt Sandalen. Das Volk ging barfuß. Bei den alten Griechen wurde 700 v. Chr. eine Verordnung erlassen, die die Verwendung von Juwelen auf Sandalen regelte. Im Römischen Reich gab es ebenfalls klare Vorschriften, wer welches Schuhwerk und wie verziert tragen durfte. Im Mittelalter sagte die Länge der Schuhspitze bei den damals modernen Schnabelschuhen etwas über die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Stand aus. Zur Zeit des Sonnenkönigs war es nur dem König und hohen Adligen gestattet, rote Absätze zu tragen.“

Aber auch noch in der Gegenwart tragen Schuhe eine Botschaft: „Im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert trugen die Anhänger der „Zurück-zur-Natur-“ und der Friedensbewegung gerne Sandalen. Seit dieser Zeit symbolisieren auch die mit gehobener Businesskleidung – stets in glänzendem Pflegezustand – kombinierten hochwertigen Herrenschuhe aus feinem Kalbsoberleder, dass ihr Träger keine körperliche Arbeit verrichtet, dem Establishment angehört, sich solche Schuhe zu leisten vermag, darin eine kluge Investition sieht und den feinsinnigen Dingen des Lebens Aufmerksamkeit schenkt.“

Bei soviel Bedeutung, die Schuhe haben können, ist es fast logisch, daraus auch eine Domain zu machen: .shoes.

Mit Shoes-Domains kann sich sowohl die Schuhinindustrie als auch der Schuhhandel besser darstellen. Jedes Schuhgeschäft -ob online oder offline-kann sich mit Shoes-Domains besser präsentieren. Zum Beispiel kann der örtliche Schuhhändler damit auch sein Ladengeschäft bewerben. Der Schuhsammler veröffentlicht seine besten Fotos selbstverständlich am beste unter .Shoes. Jeder kann den Inhaber einer Shoes-Domain mit Schuhen in Verbindung bringen.

Unzählige domains haben das Wort „Shoes“ als Bestandteil. Die Darstellung mit der Shoes-Domain ist in diesen Fällen attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Shoes-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in
Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/shoes-domains.html
http://www.domainregistry.de/fashion-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Familie/Kinder Shopping/Handel

Kidz-Store – Mayoral & name it Kindermode Online Shop

Der Kindermode-Onlineshop Kidz-Store hat es sich zum Ziel gesetzt, seine kleinen Kunden – Mädchen wie Jungen – und ihre Verwandten mit seiner stylischen, praktischen und komfortablen Mode glücklicher und optisch attraktiver zu machen, etwa mit den so schicken wie hochwertigen Kleidungsstücken von Mayoral, dem etablierten Kidz-Store-Vertriebspartner aus Spanien. Auch die bekannte Marke name it ist in unserem Shop stark vertreten.

Das Team von Kidz-Store freut sich sehr, wenn Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel und alle, die dem Kind eine Freude bereiten wollen, im Shop fündig werden. Bei den angebotenen Produkten achtet Kidz-Store sehr auf besonders hohe Qualität – weshalb sich Mayoral als idealer Partner erwiesen hat – und beim Service des Unternehmens steht die vollste Kundenzufriedenheit immer im Vordergrund.

Kidz-Store bietet Ihnen eines der deutschlandweit größten Sortimente der spanischen Kindermode-Marke Mayoral und kann auch als der deutsche Mayoral-Onlineshop betrachtet werden. Sie finden dort alles, von Bekleidung bis hin zu Accessoires. Von Hosen und Shirts über Kleider und Hemden bis zu Jacken und Mänteln. Tolle und außergewöhnliche Outfits für den Alltag und natürlich auch für besondere Anlässe können jederzeit individuell zusammengestellt und geliefert werden. Die Produkte sind hochwertig, langlebig und oft in zeitlosen bis klassischen Designs gehalten.

Kidz-Store vertritt jede Altersgruppe zwischen 0 bis 16 Jahren, sodass Sie für jedes Kind etwas in unserer Modewelt sowie im Sortiment von Mayoral und/oder name it finden können. Die riesige und detaillierte Auswahl sowie häufige Sale- und Rabattaktionen machen den Kidz-Store-Onlineshop für eine große Anzahl von Eltern sowie natürlich Kindern interessant. Sie werden mit Sicherheit für jeden Geschmack, jede Konfektionsgröße und jeden Geldbeutel passende Kleidungsstücke und weitere modische Artikel finden können, die Sie und vor allem Ihr Kind glücklich machen werden.

Quelle: http://www.kidz-store.de

Familie/Kinder Mode/Lifestyle Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

Türöffner-Tag bei POLOLO: Kinderschuhfirma lädt in Manufaktur ein

Schuhherstellung made in Germany live miterleben

Im Rahmen des bundesweiten „Türöffner-Tages“ von „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) lädt Lizenzpartner POLOLO am 3. Oktober 2016 Interessierte zum Firmenrundgang ein.

[Berlin / Oberreichenbach i. Franken, 03.09.2016] Die deutsche Marke für Baby- und Kinderschuhe, POLOLO, lädt am 3. Oktober 2016 von 10 bis 16 Uhr alle kleinen und großen Interessierten sowie Vertreter der Medien ein, ihre Produktionsstätte im read more »

Pressemitteilungen

Sicherer Stand und gute Haltung für die Kleinen

Kompetenz-Zentrum Langmeier lädt zu kostenlosem Kinderfußanalyse-Tag

– Experten prüfen Füße von Kindern vom Lauflernalter bis 16 Jahre
– Bayerisches Gesundheitsministerium unterstützt Aktion
– 23. April 2016, 9-16 Uhr, Kompetenz-Zentrum (Rosenheimer Str. 42, Raubling)

Raubling, 22. April 2016 – Zu wenig Bewegung, falsches Schuhwerk, schlechte Haltung – Kinder und Jugendliche leiden heute stärker als früher bereits in jungen Jahren unter bedenklichen Fehlhaltungen. Besondere Bedeutung kommt dabei den Füßen der Kleinen zu. Sind sie intakt, sind die besten Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum gelegt. Um dies zu prüfen, lädt das Kompetenz-Zentrum Langmeier mit Unterstützung des Bayerischen Gesundheitsministeriums dieses Jahr bereits zum 22. Mal zu einem kostenlosen Kinderfußanalyse-Tag nach Raubling ein. Am Samstag, 23. April 2016, können Eltern Füße, Schuhwerk und Anatomie ihrer Kinder vom Lauflernalter bis 16 Jahre kostenlos prüfen lassen – außerdem stehen die Therapeuten und Techniker des renommierten Langmeier Kompetenz-Zentrums fur Fragen rund Senk- und Plattfüße, orthopädische Statik, gesunde Haltung und Therapiemöglichkeiten zur Verfügung.

Fatmir Langmeier, Leiter des Zentrums: „Wir wollen das Bewusstsein für Eltern und Kinder schärfen, wie wichtig gesunde Füße fur eine gute Entwicklung von Kindern sind, und hoffen, dass auch dieses Jahr wieder viele unserer Einladung folgen.“ Fußcheck und Schuhvermessung, kostenlose Fußanalyse mit Ormosys fur Eltern und Rabattaktionen sind nur einige der Services, die an diesem Tag geboten werden. Außerdem dürfen sich Kinder auf Unterhaltung wie z. B. Kindermalen freuen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Service kostenfrei. Unter Telefon 08035 2489 oder per E-Mail unter info@schuh-langmeier.de können Eltern bereits im Vorfeld Informationen einholen.

Termin: Samstag, 23. April 2016, 9 bis 16 Uhr
Ort: Kompetenz-Zentrum Langmeier
Rosenheimer Str. 42, 83064 Raubling

Hinweis für Journalisten: Über die Veröffentlichung eines Terminhinweises vorab würden wir uns sehr freuen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, vorab mit Fatmir Langmeier ein Informationsgespräch dazu zu führen oder am Kinderfußanalyse-Tag teilzunehmen.

Kompetenz-Zentrum Langmeier

Kontakt
Kompetenz-Zentrum Langmeier
Fatmir Langmeier
Rosenheimer Str. 42
83064 Raubling
08035 2489
info@schuh-langmeier.de
http://www.kompetenzzentrum-langmeier.de/

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Gesellschaft/Politik Mode/Lifestyle Pressemitteilungen

Nachhaltige Kinderschuhe: Schadstofffrei Umwelt und Natur entdecken

Neue POLOLO-Modelle geben kleinen Entdeckern festen Halt beim Erkunden und wecken die kindliche Neugier

Seit über zwölf Jahren beweist POLOLO, dass sich soziale und ökologische Verantwortung sowie ansprechendes Design erfolgreich vereinbaren lassen.

[Berlin, 23.07.2015] Das Wohlergehen der read more »

Pressemitteilungen

Bade-Essentials für Beach-Boys und Surfer-Girls

Düsseldorf, 08.06.2015. Coole Schwimmshorts für die Jungs. Ein süßer Bikini für die Mädels – das brauchen Wasserratten jetzt für die aktuelle Badesaison. Brandkids.de, der Onlineshop für Kinderkleidung , stellt weitere Must-Haves vor:
Farbenfroh geht es ins Wasser. Bikini und Short wirken in Pink oder Türkis supercool. Beim Design kommt man dieses Jahr nicht an tropischen Blumen vorbei. Der Dschungel als tonangebendes Muster bringt zudem Palmenblätter ins Spiel und lässt die Strandshorts so ziemlich hip aussehen.

Fotoprints sind angesagt

Ergänzend zu den tropischen Motiven sind Fotodrucke voll im Trend. Ob Surfer am Strand, Burger oder Autos – jedes Kind wird hier schnell sein Lieblingsmotiv entdecken. Dank der neuen Herstellungstechnologien sind die Drucke besonders langlebig und widerstandsfähig. Chlor- oder Salzwasser halten sie problemlos stand. Ein schnelles Ablösen und Abrubbeln ist nicht zu erwarten.

Schutz vor UV-Strahlen

Für den Tag am Strand sollte vor allem auch an den UV-Schutz gedacht werden. Sonnencreme ist unerlässlich. Aber auch Badebekleidung mit UV-Schutz kann vor gefährlichen Sonnenstrahlen schützen. Zahlreiche Hersteller bieten für Kinder entsprechende Badekleidung und T-Shirts mit integriertem UV-Schutz an. Ideal für einen unbeschwerten Tag am Wasser.
Doch welche Kinderschuhe passen dazu? Lederschuhe sehen zu einem Bikini oder einer Shorts nicht schick aus, aber Flip-Flops. Sie warten in bunten Farben auf und passen perfekt zum Badelook. Auch Canvasschuhe sind ideal. Bootsschuhe punkten zudem jetzt im Casual Look.

Über brandkids.de
Der Onlineshop brandkids.de bietet Markenkleidung für Kinder von 0 bis 16 Jahren. Neben aktuellen Kollektionen bekannter und internationaler Labels finden sich auf brandkids.de auch die Outlet-Kinderkollektionen.
Gegründet von Peter Sorber und Hans Lormans mit Sitz in Düsseldorf, bietet die Brands for Kids UG Eltern die Möglichkeit, Kindermode Online mit sicheren Zahlungsmethoden und dem bestmöglichen Service einzukaufen. brandkids ist neben den Niederlanden und Deutschland auch in Belgien aktiv.
Das Sortiment bietet eine große Auswahl an bekannten Kindermodemarken. Dazu gehören unter anderen Ralph Lauren Childrenswear, Tommy Hilfiger, UGG Australia, Petit Bateau, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz, Esprit und Name-it. Website: http://www.brandkids.de

Firmenkontakt
markengold PR für brandkids.de
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.brandkids.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.markengold.de

Pressemitteilungen

Welche Kinderkleider tragen die holländischen Prinzessinnen am Königstag?

Modischer Prinzessinnen-Look für Mädchen

Düsseldorf, 22.04.2015. Für die Deutschen ist der 27. April ein ganz normaler Montag – für die Holländer ist es ein Tag zum Feiern und Jubeln. Das ganze Land putzt sich heraus, um zusammen mit der Königsfamilie den zweiten Koningsdag zu zelebrieren. König Willem-Alexander und Königin Máxima mischen sich unters Volk und ganz Holland ist gespannt, ob auch dieses Jahr die drei Prinzessinnen dabei sind – letztes Jahr überraschten Amalia, Alexia und Ariana das Volk mit ihrer Anwesenheit. Über die wunderbaren lachsfarbenen Kinderkleider der jungen Prinzessinnen sprach danach ganz Holland.

Dass sich Frauen für die Kinderbekleidung der drei interessieren, zeigt eine Umfrage des Shops für Kinderkleidung und Kinderschuhe Brandkids.de, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Q&A Research. Mehr als die Hälfte der Niederländerinnen schauen auf die Kleidung des royalen Nachwuchses. Zwar finden 63 Prozent die Kinderkleider der Mädchen im Allgemeinen passend, doch zeigen sich auch eindeutige Präferenzen beim Stil – locker statt formell soll es sein.

TOP 3 der beliebtesten Outfits der niederländischen Prinzessinnen
Bei der Umfrage wurden den Befragten drei Outfits der Mädchen zum Bewerten vorgelegt. Spitzenreiter ist dabei eine Kombination aus weißer Hose und einem gemusterten Oberteil. 58 Prozent der Frauen gefiel dies. Die Kleider des Königstags begeisterten letztes Jahr 45 Prozent (Outfit 2), die Sommerkleider aus dem Jahr 2013 nur 23 Prozent (Outfit 3).

Doch welche Outfits sollten die niederländischen Prinzessinnen tatsächlich tragen? Welche Kleidung eignet sich für ein Prinzessinnen-Styling? In der Brandkids.de-Umfrage plädieren die Befragten für einen Casual Look.

83 Prozent der Befragten empfehlen Casual-Outfits für die Prinzessinnen und 88 Prozent würden es begrüßen, wenn alle drei unterschiedlich gekleidet wären und nicht identisch. Denn nur 12 Prozent mögen die Einheitskleidung, die sie bei offiziellen Anlässen zeigen.
Der moderne Prinzessinnen-Style

Für den Fashion-Look einer Prinzessin hat Brandkids.de drei mögliche Outfits zusammengestellt. Für den formellen Stil eignet sich ein klassischer Schwarz-Weiß Look, der mit kleinen Details verspielt und mädchenhaft wirken kann. Ein Hauch Extravaganz, z.B. durch angedeutete Spitze, darf gern dabei sein. 83 Prozent der Befragten bevorzugen Kleidung in diesem Stil. Casual-chic darf es aber auch gerne sein. Mehr als Dreiviertel (78 Prozent) der Frauen überzeugte eine Kombination aus Rock und Bluse – mit einer schicken Jacke als Eye Catcher ist auch eine junge Prinzessin stets gut gekleidet. Wählt man edel wirkende Farben, strahlt das ganze Outfit und ist auch für jeden offiziellen Anlass geeignet. Eine elegante Variation im Casual-Stil überzeugt vor allem durch eine geschickte Kombination von Farben und Stoffen. Auffällige Waschungen oder Muster sollten vermieden werden. Eine schlichte Hose zu einem T-Shirt als Eye Catcher bringt den notwendigen Glamour mit. Dieses Outfit gefiel 55 Prozent der Frauen in der Umfrage. Nun bleibt es spannend, was die drei niederländischen Prinzessinnen am Königstag tragen werden.

Platz 1
Kleid: Jottum (ab: 149,95 EUR), Bolero Strickjacke: Esprit (ab 25,99 EUR), Strumpfhose: Bonnie Doon ab 14,95 EUR), Schuhe: Petasil (ab 52,50 EUR)

Platz 2
Rock: American Outfitters (ab: 62 EUR), Top: American Outfitters (ab: 59 EUR), Jacke: LCKR (ab: 59,95 EUR), Schuhe: Clic! (ab: 89,95 EUR)

Platz 3
Jacke: McGregor (ab: 89,95 EUR), T-Shirt: McGregor (ab: 49,95 EUR), Jeans Hose: Ralph Lauren (ab: 59,95 EUR), Sandalen: Little David (ab: 69,95 EUR)

Über die Umfrage
Die Umfrage wurde von brandkids.nl im Januar 2015 in den Niederlanden unter 500 Frauen zwischen 30 und 45 Jahren durchgeführt.

Über brandkids.de:
Der Onlineshop brandkids.de bietet Markenkleidung für Kinder von 0 bis 16 Jahren. Neben aktuellen Kollektionen bekannter und internationaler Labels finden sich auf brandkids.de auch die Outlet-Kinderkollektionen.
Gegründet von Peter Sorber und Hans Lormans, mit Sitz in Düsseldorf, bietet die Brands for Kids UG Eltern die Möglichkeit, Kindermode Online mit sicheren Zahlungsmethoden und dem bestmöglichen Service einzukaufen. brandkids ist neben den Niederlanden und Deutschland auch in Belgien aktiv.
Das Sortiment bietet eine große Auswahl an bekannten Kindermodemarken. Dazu gehören unter anderen Ralph Lauren Childrenswear, Tommy Hilfiger, UGG Australia, Petit Bateau, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz, Esprit und Name-it. Website: http://www.brandkids.de

Firmenkontakt
markengold PR für brandkids.de
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.brandkids.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.markengold.de

Pressemitteilungen

Coq en Pate jetzt bei brandkids.de erhältlich

Düsseldorf, 21.04.2015. Der Onlineshop für Marken Kinderkleider und Kinderschuhe brandkids.de erweitert sein Sortiment um das Lifestylelabel Coq en Pate . Die aus Frankreich stammende Marke steht für Nachhaltigkeit und ist bekannt für seine fantastischen Motive. Der Vertrieb der Kinderbekleidung von Coq en Pate erfolgt über Galerien und Museumshops sowie ausgewählte Onlineshops. Brandkids.de bietet nun ab sofort nun eine große Auswahl an Accessoires und Kinderkleidung dieser Marke an.

Große Auswahl für die Kleinen
Das ausgefallene Design ist für Jungen wie Mädchen gleichermaßen geeignet. Die tierischen Motive sind modern interpretiert und mit starken Farben kombiniert. Von der Giraffe über den lächelnden Hai bis zum Wal ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben modischen Taschen und Rucksäcken sind auch Accessoires wie Hüte erhältlich. T-Shirts gibt es in den Größe 92 bis 128. Auf Babys warten bunte Sets, bestehend aus Body und Lätzchen, in den Größen 62 bis 74.

Schöne Produkte nachhaltig und verantwortungsvoll produziert
Bereits beim kreativen Prozess stellen die Macher von Coq en Pate die Nachhaltigkeit ihrer Produkte in den Mittelpunkt. Während des gesamten Produktionsprozesses werden Mensch, Tier und Umwelt respektiert und geachtet. Alle Produkte sind aus 100 % Biobaumwolle, die nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert ist. Damit stellt Coq en Pate sicher, dass die Produkte ethisch und ökologisch korrekt hergestellt sind. Zudem ist das gesamte Sortiment mit dem Imprim“Vert Label gekennzeichnet. Das französische Siegel steht für die Reduzierung der Umweltauswirkungen der Drucke auf Textilien.

Über brandkids.de:
Der Onlineshop brandkids.de bietet Markenkleidung für Kinder von 0 bis 16 Jahren. Neben aktuellen Kollektionen bekannter und internationaler Labels finden sich auf brandkids.de auch die Outlet-Kinderkollektionen.
Gegründet von Peter Sorber und Hans Lormans, mit Sitz in Düsseldorf, bietet die Brands for Kids UG Eltern die Möglichkeit, Kindermode Online mit sicheren Zahlungsmethoden und dem bestmöglichen Service einzukaufen. brandkids ist neben den Niederlanden und Deutschland auch in Belgien aktiv.
Das Sortiment bietet eine große Auswahl an bekannten Kindermodemarken. Dazu gehören unter anderen Ralph Lauren Childrenswear, Tommy Hilfiger, UGG Australia, Petit Bateau, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz, Esprit und Name-it. Website: http://www.brandkids.de

Firmenkontakt
markengold PR für brandkids.de
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.brandkids.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.markengold.de

Pressemitteilungen

Kinderbekleidung und Kinderschuhe – die Sommertrends 2015

Düsseldorf, 14.04.2015. Kinderbekleidung und Kinderschuhe sind im Sommer 2015 besonders farbenfroh: Helle, freundliche Farbtöne und Muster dominieren die diesjährige Sommer- Kinderkleidung . Die aktuellen Trends hat Brandkids.de, Onlineshop für Marken Kinderkleider , zusammengestellt.

Soft-Pink ist Trendfarbe des Sommers

Inspiriert von den bunten Strandhäusern Miamis sind die Sommerkollektionen der Kinderbekleidung: Soft-Pink, verwaschenes Blau, Pistaziengrün und Hellgelb dominieren die Farbpalette. Insbesondere am soften Pinkton kommt diese Saison bei Kinderkleidung niemand vorbei. Die Farbe harmoniert ideal mit einer leichten Sommerbräune und ist nicht nur für Mädchen die Trendfarbe des Jahres. Auch Jungen können sie tragen. Supercool wird der Look in Kombination mit Mustern, Drucken und graphischen Motiven, die angelehnt sind an den Dschungel. Tonangebend sind hierbei Palmen, tropische Blumen und Vögel.

Drucke dominieren

Ein weiteres Must-Have für die Kinderkleidung im Sommer sind neben den tropischen Motiven Fotodrucke – nicht nur auf T-Shirts. Auch Kleider und Röcke sowie Badebekleidung punkten mit lustigen Bildern. Besonders ältere Kinder werden begeistert sein, da sich für jeden Geschmack und jede Stimmung etwas finden lässt: von Autos über Motorräder, Tiere und Landschaften bis hin zu coolen Surfern und Filmstars. Zudem sind dank der neuen Produktionstechnologien die Drucke besonders widerstandsfähig und haltbar. Ein schnelles Ablösen oder Abrubbeln ist bei der hochwertigen Herstellung nicht zu erwarten.

Sneakers ein Sommer-Must-Have

Von Eltern bei Kinderschuhen kritisch gesehen, von Kindern aber geliebt: die Sneakers. Während Eltern an heißen Tagen beim Kinderschuh auf die luftige Variante, die Sandale, setzen, wollen die Kinder auch dann lieber ihre geliebten Sneakers tragen. Die heutigen Modelle überzeugen mit einem komfortablen Fußbett und echtem Leder. In diesem Sommer besonders beliebt: Modelle mit leuchtenden Farben, die inspiriert sind vom Laufschuhdesign.

Über brandkids.de:
Der Onlineshop brandkids.de bietet Markenkleidung für Kinder von 0 bis 16 Jahren. Neben aktuellen Kollektionen bekannter und internationaler Labels finden sich auf brandkids.de auch die Outlet-Kinderkollektionen.
Gegründet von Peter Sorber und Hans Lormans, mit Sitz in Düsseldorf, bietet die Brands for Kids UG Eltern die Möglichkeit, Kindermode Online mit sicheren Zahlungsmethoden und dem bestmöglichen Service einzukaufen. brandkids ist neben den Niederlanden und Deutschland auch in Belgien aktiv.
Das Sortiment bietet eine große Auswahl an bekannten Kindermodemarken. Dazu gehören unter anderen Ralph Lauren Childrenswear, Tommy Hilfiger, UGG Australia, Petit Bateau, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz, Esprit und Name-it. Website: http://www.brandkids.de

Firmenkontakt
markengold PR für brandkids.de
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.brandkids.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.markengold.de

Pressemitteilungen

Kinderkleidung und Kinderschuhe von brandkids.de für den Sommer

Kinderkleider beliebter Modemarken / Kombinierbar mit günstigen Outlet-Stücken

Kinderkleidung und Kinderschuhe von brandkids.de für den Sommer

Luftige Kinderkleidung ausgewählter Marken bietet brandkids.de jetzt online pünktlich zum Start der Sommerzeit 2015. Ob Kinderkleider bekannter Labels für Mädchen oder T-Shirts sowie kurze Hosen für Jungen – brandkids.de hat schicke Kinder Bekleidung parat. So auch Kinderschuhe von Sneakers bis Ballerinas für die warme Jahreszeit. Das Besondere: Aktuelle Top-Mode lässt sich auch mit Outlet-Stücken, die günstig sind, kombinieren. Für die Kleinsten bietet brandkids.de auch Babykleidung.
Die schönste Kinderkleidung für 0- bis 16-Jährige ist durch eine übersichtliche Oberfläche und entsprechende Filter schnell zu finden. Für Eltern, die eine Lieblingsmarke suchen, präsentieren sich die jeweiligen Brands im eigenen Mini-Shop. Inspirationen für modische hippe Outfits – also Kinderschuhe und Kinderkleider – bietet brandkids.de in der eigens dafür eingerichteten Galerie. Sortiert nach Marken laden zahlreiche Outfits zum Stöbern ein.
Eine große Markenvielfalt prägt das Sortiment von Brandkids. Darunter Labels wie Converse, Ralph Lauren, Scotch & Soda, Petit Bateau, Tommy Hilfiger, Pepe Jeans, Esprit, Replay, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz und Moodstreet, Childrenswear, Name-it, il gufo, UGG Australia, Cakewalk, LCKR, Claessens, Blue Rebel, American Outfitters, Protest und Finger in the Nose.
Die Versandkosten betragen 2,95 Euro. Bei Bestellungen ab 75 Euro ist der Versand kostenlos. Alle Bestellungen, die bis 17 Uhr eintreffen, werden bereits am nächsten Tag verschickt, ohne dass dafür ein Expresszuschlag oder Aufpreis verlangt wird. Umtausch oder Rücksendung der gekauften Artikel ist innerhalb von 14 Tagen kostenlos möglich. Jedem Paket liegt dafür ein Rücksendeschein von DHL bei.
„Schicke Kinderkleidung und Kinderschuhe – davon sind wir begeistert und setzen online vor allem auf gute Marken mit schöner Mode, die auch nach längerer Zeit noch tragbar ist. Von zu Hause bequem alle Kinderkleider shoppen zu können – das treibt uns an“, so Hans Lormans, Geschäftsführer von Brandkids.

Über brandkids.de:
Der Onlineshop brandkids.de bietet Markenkleidung für Kinder von 0 bis 16 Jahren. Neben aktuellen Kollektionen bekannter und internationaler Labels finden sich auf brandkids.de auch die Outlet-Kinderkollektionen.
Gegründet von Peter Sorber und Hans Lormans, mit Sitz in Düsseldorf, bietet die Brands for Kids UG Eltern die Möglichkeit, Kindermode Online mit sicheren Zahlungsmethoden und dem bestmöglichen Service einzukaufen. brandkids ist neben den Niederlanden und Deutschland auch in Belgien aktiv.
Das Sortiment bietet eine große Auswahl an bekannten Kindermodemarken. Dazu gehören unter anderen Ralph Lauren Childrenswear, Tommy Hilfiger, UGG Australia, Petit Bateau, Noppies, Babyface, Imps&Elfs, Kanz, Esprit und Name-it. Website: http://www.brandkids.de

Firmenkontakt
markengold PR für brandkids.de
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.brandkids.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Christian Schindler
Münzstraße 18
10178 Berlin
030/21915960
brandkids@markengold.de
www.markengold.de