Tag Archives: Kino

Pressemitteilungen

Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann

Jan Delay hat mit seiner schrägen Interpretation vom „Leuchtturm“ nicht nur Nena wieder auf den Plan gebracht, sondern auch im Video einen der wohl schönsten Strände Deutschlands gefeatured: St. Peter-Ording. Für das Hamburger Urgestein nur eine Autobahn entfernt und sogar easy mit Zug und Bus zu erreichen, lohnt sich SPO doch auch für einen längeren Urlaub und eine weitere Anreise. Denn schon seit ein paar Jahren geht ein Gerücht durch aller Munde in Deutschland und darüber hinaus: SPO sei eine Ganzjahres-Urlaubsdestination und es gäbe hier zu wirklich JEDER Jahreszeit etwas ganz Wunderbares, einzigartig Schönes zu sehen, zu erleben und zu genießen. Und wissen Sie was? Es stimmt 100%!

Sie können jeder Zeit Ihren erholsamen Urlaub in SPO buchen und Sie werden immer eine schöne Erinnerung mit nach Hause nehmen. Sei es in der „High-Life-Saison“, wenn die Hitze jede und jeden an unseren XXL-Strand lockt, sei es im Winter, Frühjahr oder Herbst, wenn Sie mehr Zeit und Raum haben, die Natur der Nordseeküste ganz ungestört und voller Muße zu genießen.

Ausflüge & Aktivitäten St Peter Ording

Die klare, reiche Nordseeluft. Der endlos weite Horizont. Die Seele baumeln lassen, den eigenen Gedanken nachgehen. Vielleicht finden Sie Bernstein, das Gold des Nordens. Vielleicht erblicken Sie eine Robbe, die sich am Strand ausruht. Oder bei einem Fahrradverleih einen Rad leihen und ein Radtour machen zu einer der vielen Sehenswürdigkeiten in St Peter Ording , wie etwa dem Leuchtturm Westerhever oder dem Leuchtturm Böhl , dem Wanlik Hüs , zur Seebrücke St Peter Ording oder zum Sperrwerk Eiderstedt oder einfach nur den Sonnenuntergang St Peter Ording genießen.Nach dem Spaziergang in einer wohlig warmen Gaststube einkehren und ein Heißgetränk schlürfen. Mehr braucht kein Mensch, um echtes Glück zu empfinden. Eine gute Auswahl der lokalen Gastronomie und guter Restaurants in St. Peter-Ording finden Sie auf www.eiderstedter.de . Wer’s lieber sportlich mag, für den finden sich jede Menge Sportangebote St. Peter-Ording wie Strandsegel, Kiten & Surfen, Reitsport, Tennis, Golf sowie Personal Trainer und Fitness. Und wenn’s mal nicht so läuft, dann ist die Medizinische Versorgung außerordentlich gut in SPO.

Aber auch sonst bietet SPO eine Menge Abwechslung: So kann man mit Shoppingeinkaufen in St Peter Ording den Urlaub mit ganz besonderen Mitbringseln krönen oder sich selber was gönnen. Es gibt viele geschäfte in st peter ording, unter anderem ModeSchmuckParfümeriespielwaren Geschäfte oder einen Ausflug zum Einkaufszentrum in Husum. Auch wenn das Wetter mal nicht für den Aufenthalt im Freien geeignet ist, kann man sich hier wunderbar die Zeit vertreiben, auch mit Kindern. Es gibt Indoor Spielplätze wie draußen Spielplätze, eine Bücherei oder man geht zusammen ins Kino von SPO. Und nicht nur Urlaub mit Kindern in St Peter Ording macht Spaß – auch für die älteren Herrschaften und Leute mit Handicap gibt es Rollatoren und Rollstühle zu leihen. Und auch der Urlaub mit Hund ist mit den 2 großen Auslaufzonen am Strand und extra Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund, wo diese willkommen sind. Warum also nicht mal mit der ganzen Familie nach St. Peter-Ording.

Anreise und freie Ferienwohnungen in St. Peter Ording

Die Anreise nach St. Peter-Ording ist mit jedem Verkehrsmittel denkbar einfach. Mit dem Auto können Sie bequem bis vors Haus vorfahren und so sind Sie flexibel und ungebunden und können auch mit Kindern, den Großeltern oder Ihrem Haustier entspannt anreisen. Doch auch mit den Zügen der Deutschen Bahn ist die Anreise ein Kinderspiel – nutzen Sie den Transfer-Service von Eiderstedter – einfach dazu buchen! Die passende Unterkunft (SPO Ferienwohnung oder Ferienhaus St Peter Ording) finden Sie problemlos bei der Eiderstedter FeWos Sankt Peter Ording für alle individuellen Bedürfnisse stehen für Alleinreisende, Großfamilien und Reisegruppen nach Sankt Peter Ording, in der Online-Buchung jederzeit und sofort buchbar, bereit. Ferienwohnungen St Peter Ording, von klein bis geräumig, preiswert und luxuriös großflächig, hochpreisige und exklusive Ferienhäuser SPO in den vier Ortsteilen St Peter-Ording Böhl, Bad, St Peter Dorf (Süd) und Ording.

Hier finden Stammkunden Ihre Lieblings Ferienwohnungen und -häuser wie etwa das SPO Pegasus oder das Haus Everschop St Peter Ording, den magisterhof
oder in Bad das Haus am Strandläuferweg 1. Ebenfalls Beliebt und bekannt sind das Haus Atlantic, das Quisisana sowie das Haus Aufwind oder die noble Friesenresidenz.

Meer und Sonne findet man zu dieser Jahreszeit zwar eher weniger aber dafür die gleichnamige Ferienwohnung (Strandläuferweg, st peter ording). In der Parkwohnanlage atlantic ist vielleicht noch was frei am Blanker Hans (wie man die Nordsee hier auch nennt…), Kenner suchen auch in der Fritz Wscher Str oder in der Waldstraße.

Haus DüneneckHaus Pellworm und die Ferienwohnung Bövergeest werden auch immer gerne gebucht, ebenso wie Haus TrischenHaus Utlande oder das urige Wanlik-Hüs und das Haus Böhler Heide an der Böhler Landstraße St.Peter Ording

Über die Eiderstedter Appartements & Immobilien

Seit 1978 ist Eiderstedter Appartements St. Peter-Ording als Immobilien-Makler und Ferienvermieter tätig und damit eines der traditionsreichsten Immobilienunternehmen auf der Halbinsel Eiderstedt. Mit ihrem Rundum-Service werden jedes Jahr mehr als 10.000 Urlaubsgäste und mehr als 200 Vermieter glücklich gemacht. Auf persönlichen Wunsch der Dienstleistung, werden gerne alle administrativen und sonstigen Arbeiten von der Eiderstedter übernommen. Darüber hinaus wird ein kompetentes Experten-Netzwerk für alle Fachfragen geboten.
So erzielen die Eiderstedter Appartements & Immobilen für Sie und Ihre Ferienimmobilie das optimale Ergebnis..

Der Service der Eiderstedter Appartement Vermittlung bedeutet für Vermieter kompetente Problemlösung aus einer erfahrenen Hand. Dazu zählt die vollständige Abwicklung der Vermietungen einschließlich Korrespondenzen, Schlüssel, Kurkarten, Reinigung, Wäsche, etc., wie auch schnelle Reparaturen durch die Haustechniker der Appartementvermietung, und die regelmäßige Kontrolle der Immobilien durch die Hausdame. Die Eiderstedter Appartement Vermittlung gewährleistet Jederzeit volle Transparenz über die Verfügbarkeit der vermieteten Immobilie, erzielte Einnahmen und eine pünktliche Abrechnung. Selbstverständlich versteht sich auch eine kompetente Beratung bei allen Fragen zur optimalen Vermietbarkeit des Objektes inklusive der Serviceleistungen.

Vorteile für Gäste: klassische Ferienwohnungen St. Peter-Ording  mit hotelähnlichem Service. Der wichtigste Punkt vorweg: Eine flexible An- und Abreise zu jeder Zeit an 365 Tagen im Jahr ist gewährleistet. Eine persönliche Begrüßung zur Schlüsselübergabe, auch an Sonn- und Feiertagen wird als eine gute Geste der Gastlichkeit betrachtet.

Auch die Gratis-Bettwäsche und optional viele Extras wie z.B. Handtücher, Kinderstühle, Reiseversicherung, u.v.m. gehören zum erweiterten Standardangebot – Sollte ein Koffer-Service und Taxi-Service vom Bahnhof zum Feriendomizil St. Peter Ording oder im Ernstfall sogar eine Notfall-Betreuung anfallen, so sind rund um die Uhr die Mitarbeiter der Eiderstedter Vermittlung von Ferienwohnungen St Peter Ording für die Gäste da und erreichbar.

Kontakt

Eiderstedter Immobilien Appartement-Vermittlung Reisedienst GmbH
Badallee 7
25826 St. Peter-Ording
Telefon: +49 (4863) 9666-20
Telefax: +49 (4863) 9666-22
Web: https://www.eiderstedter.de

SEO Agenturhttps://www.da-agency.de
Pressemitteilungen

Andalusien aktiv entdecken: Kunst, Kulinarik, Kino

Wanderurlauber unterwegs zu Kreativplätzen, Genussorten und Filmsets

Andalusien aktiv entdecken: Kunst, Kulinarik, Kino

Im Festungsdorf Castillo de Castellar lassen sich die Aktiv-Urlauber von Künstlern inspirieren

Hagen – 8. Jan. 2019. Dreimal Andalusien: aktiv und kreativ, aktiv und kulinarisch, aktiv vor Filmkulissen. Wikinger Reisen bringt für 2019 neue Wandertrips in den spanischen Süden mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Kreativ und für den Spain Tourism Award nominiert: Kajak, Kunst & Korkeichen
Diese Tour aus der Linie „wandern & mehr“ kombiniert Naturgenuss, Kajakfahren und Kunst. Die kleinen Wikinger-Gruppen erobern die größten iberischen Korkeichenwälder im Naturpark Los Alcornocales. Erklimmen über die „Mediterranean Steps“ den „Rock of Gibraltar“. Und erkunden per Kajak den Stausee des Guadarranque. Anschließend ist Kreativität angesagt: Im Festungsdorf Castillo de Castellar lassen sich die Urlauber von Künstlern und Kunsthandwerkern inspirieren und greifen dann selbst zum Pinsel. Die abwechslungsreiche 8-tägige Tour – mit Übernachtungen in Casas Rurales – ist in der Kategorie Aktiv- und Erlebnisreisen für den Spain Tourism Award von Turespaoa 2019 nominiert.

Köstlich: Wandergenuss am Fuß der Sierra Nevada
Purer Genuss steht im Mittelpunkt der 8-tägigen Wanderreise zu den südlichen Ausläufern der Sierra Nevada. Vom Thermalbad Lanjaron aus geht es über Maultierpfade in einsame Bergdörfer – Schritt für Schritt genießen Naturfans den Blick auf die Bergwelt der Alpujarra. Dann wird es kulinarisch: Auf dem Programm stehen der Besuch einer Käserei, ein Tapas-Abend, ein Koch-Event mit dem Hotelchef und ein Trip nach Trevelez. Dort reift auf über 1.500 Metern der beste Serranoschinken. Eine Wanderung oberhalb von Granada mit anschließender Stippvisite in der Stadt rundet das Genussprogramm ab.

Filmreif: der wilde Osten Andalusiens
Wander- und Filmfans kommen im Osten Andalusiens auf ihre Kosten. Aktivurlauber erwandern die Marmorbrüche der Comarca del Mármol – dort haben die Macher von Game of Thrones mehrere Episoden gedreht. Oder die Wüstenlandschaft der Sierra Alhamilla: Hier fiel die Klappe für „Lawrence von Arabien“ und „Indiana Jones“. Gleich Dutzende Western entstanden in der wilden Halbwüste zwischen Tabernas und Sorbas: von „Spiel mir das Lied vom Tod“ bis zum „Schuh des Manitu“. Neben den Kinokulissen warten in der Region drei Naturparks: die waldreiche Sierra de Cazorla, die versteppte Sierra María-Los Velez mit Hochebenen, Höhlen, Lavendel- und Rosmarinfeldern und das unberührte Naturparadies Cabo de Gata. Ein weiteres Ziel der Wikinger-Gruppen ist das Ökodorf Los Molinos am Flussbett des Río Aguas. Nachhaltig arbeitende Bauern haben hier die Bewirtschaftung an den kargen Boden und das Klima angepasst.
2.529 Z. inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2019, z. B.
Andalusien: Kajak, Kunst & Korkeichen – 8 Tage ab 1.358 Euro, Mai, Sept., Okt., min. 10, max. 15 Teiln.
Wandergenuss am Fuß der Sierra Nevada – 8 Tage ab 1.270 Euro, Mai, Sept., min. 10, max. 20 Teiln.
Der wilde Osten Andalusiens – 8 Tage ab 1.430 Euro, Mai, Okt., min. 10, max. 18 Teiln.

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit mehr als 66.500 Gästen und einem Jahresumsatz von 117 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Pressemitteilungen

Goldmedia veröffentlicht Trendmonitor 2019

Ausblick auf Entwicklungen in Medien, Internet und Entertainment

Goldmedia veröffentlicht Trendmonitor 2019

Infografik Goldmedia Trendmonitor 2019, © Goldmedia/Franziska Veh

Berlin, 14.12. 2018. Die Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia ( www.Goldmedia.com) veröffentlicht alljährlich Analysten-Kommentare zu relevanten Trends des kommenden Jahres in Deutschland. Der Trendmonitor 2019 gibt einen Ausblick auf ausgewählte Entwicklungen in den Bereichen Medien, Entertainment und Internet.

Der Goldmedia Trendmonitor 2019 befasst sich mit der Disruption im Bewegtbildmarkt, dem schwindenden Duopol und neuen Playern im Bereich Online-Werbung, den neuesten Trends in der Gamesbranche wie Gaming-as-a-Service und Mobile Shift. Hinterfragt wird, warum Audio zum neuen Leitmedium avanciert, ob A-VoD die Rettung für TV-Sender und Industrie sein kann und wie die Buchbranche ihre Leser an Bord hält. Der Trendmonitor 2019 wirft auch einen Blick auf die zu erwartenden Bewegungen im Streamingmarkt, erläutert, wie Algorithmen den Weg an die Kinokassen finden und warum Nanos im Influencer Marketing Trend werden.

Themen im Trendmonitor 2019

– Disruption in Vollendung: Nonlineare Nutzung strukturiert den Bewegtbildmarkt um
– Wird Audio zum neuen Leitmedium? Warum Marketer eine digitale Audio-Strategie brauchen
– Ein Duopol schwindet: Amazon pirscht in die Riege der globalen Online-Werbeplattformen
– Streamingmarkt in Bewegung: alle gegen Netflix
– Weniger ist mehr: Nanos werden Trend im Influencer-Marketing
– Das Werbefernsehen in der Klemme. Ist A-VoD die Rettung für Fernsehsender und Industrie?
– Games-as-a-Service: Videospielen wird 2019 immer mehr zum Abomodell
– Algorithmen für die Kinokassen: Dynamic Pricing hält Einzug
– Buchmarkt im Umbruch: Die Jugend kauft keine Bücher mehr
– Zentrale Wachstumstreiber im Gaming-Markt: Mobile Shift und Multiplayer-as-a-Service

Die Artikel des Goldmedia Trendmonitors 2019 wurden seit Anfang Dezember 2018 werktäglich im Goldmedia-Blog sowie bei Medien- und Digitaldiensten erstveröffentlicht.

Alle Artikel sowie weitere Informationen unter: https://www.goldmedia.com/trendmonitor-2019

Goldmedia ist eine Beratungs- und Forschungsgruppe mit dem Fokus auf Medien, Entertainment und Telekommunikation. Die Unternehmensgruppe unterstützt seit 1998 nationale und internationale Kunden bei allen Fragen der digitalen Transformation. Standorte sind Berlin, Düsseldorf und München. Weitere Informationen: http://www.Goldmedia.com

Firmenkontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
+49-30-246 266-66
info@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com

Pressekontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
Presse@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com

Pressemitteilungen

Roaring Sixties goes Texel: Filmfestival lässt Welt der 60er Jahre aufleben

Niederländische Insel steht drei Tage lang im Zeichen von „Psycho“, „Easy Rider“ & Co.

Roaring Sixties goes Texel: Filmfestival lässt Welt der 60er Jahre aufleben

Die Organisatoren Silvester de Ruig und Mariska van der Sluis bringen die 60erJahre auf die Leinwand (Bildquelle: @VVVTexel)

Sie läuten das Ende der Schwarz-Weiß-Ära ein und bringen zahlreiche Filme auf die Leinwand, die noch heute fest ins Repertoire echter Filmliebhaber gehören: die 60er Jahre. Berühmte Klassiker wie Breakfast at Tiffanys, Alfie, Bonny & Clyde und Dr. No fesselten bereits damals ihre Zuschauer an die Kinositze. Vom 25. bis 27. Januar feiern die großen Kultstreifen dieses Jahrzehnts beim Texeler Filmklassiker-Festival erneut ihren großen Auftritt. Drei Tage lang kann man sich hier ganz in der Welt der Roaring Sixties verlieren.

Von Kinosaal zu Filmwohnzimmer
Neben den großen Namen der 60er Jahre-Klassiker bietet das Festival Filmfans die Möglichkeit, ihre Lieblingsstreifen in ganz unterschiedlichen Atmosphären zu genießen. Zur Wahl stehen der gemütliche Kinosaal im Cinema Texel in Den Burg, das Theater „De Toegift“ in Den Hoorn sowie das Theater „De Kiekendief“ im Ferienpark De Krim. Hier sind zudem auch zwei Filmwohnzimmer zu finden, die ganz im typischen Sixties-Stil eingerichtet sind. Das Highlight: In jedem der Wohnzimmer steht ein Kühlschrank, aus dem sich die Besucher bedienen können, um danach ganz heimelig vom Sofa aus den Film zu genießen.

Zwischen Genuss und Grusel
Zum Einstieg in das dreitägige Programm lädt das Festival zum großen Filmdinner ein, das am Freitag ab 18 Uhr im Theater De Kiekendief stattfindet. Bei gedimmtem Licht aus großen Kronleuchtern wird den Gästen in intimer Atmosphäre ein stilechtes 3-Gänge-Menü serviert. Den kulinarischen Genuss begleiten live gespielte 60er Jahre-Lieder, zu denen auch einige Film-Hits zählen. Pünktlich um 0 Uhr steht an diesem Abend zudem Hitchcocks Meisterwerk Psycho auf dem Programm. Nicht nur Norman Bates wird hier für Gänsehaut sorgen…

Feiern und frühstücken
Zu einem 60er Jahre Filmfestival gehört natürlich auch die Musik aus diesem Jahrzehnt. Am Samstagabend verwandelt sich der große Filmsaal im Theater De Kiekendief darum in eine swingende Partylocation. Ab 22 Uhr steigt hier das große Sixtiesfest, in dessen Rahmen die Band Tin Soldiers den Sound der 60er zum Leben erweckt. Am folgenden Sonntagmorgen können die Besucher von „Breakfast at Tiffanys“ den Filmtitel wörtlich nehmen und sich vor dem Filmstart im Theater De Toegift auf ein leckeres Frühstück freuen.

Tickets & Preise
Das Filmklassiker-Festival bietet seinen Besuchern viele unterschiedliche Möglichkeiten, das Programm auszukosten:
-Passe-Partout: Zugang zu allen Filmen, Filmdiner am Freitag und Sixtiesparty am Samstag – 85 EUR
-Film only Passe-Partout: Zugang zu allen Filmen – 45 EUR
-Sixtiesparty – 15 EUR
-Tickets zu einzelnen Filmen – 9 EUR

Die Tickets sind über die Website des Festivals erhältlich: https://defilmklassiekers.nl/tickets/

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. 140 km Rad- und 225 km Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee „Ecomare“. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“, welches einen interessanten Streifzug durch die rund 150 Restaurants umfassende Gastronomieszene bietet Seit 2009 zählt hierzu u.a. ein Michelin-Sterne-Restaurant. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Firmenkontakt
VVV Texel
Yvonne De Vroede
Büro Emmalaan 66
1791 AV Den Burg Postbus 3
+31 (0)222-314741
secretariaat@texel.net
http://www.texel.net

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressemitteilungen

Authentische Bilder mit VariCam LT: Regiedebut „Feierabendbier“ im Kino

Die Panasonic VariCam LT sorgt als Hauptkamera beim Independent-Film „Feierabendbier“ für authentische Stimmung durch organische Bilder. Ben Brummers Regiedebut feierte auf der Berlinale 2018 Premiere und startet am 25. Oktober in die Kinos.

Authentische Bilder mit VariCam LT: Regiedebut "Feierabendbier" im Kino

VariCam LT (Bildquelle: @Panasonic)

Wiesbaden, 25.10.2018 – Am 25. Oktober startet das Regiedebut „Feierabendbier“ von Ben Brummer in den Kinos. Der Independent-Film handelt von einem Barkeeper im Hipstermilieu, der eine Identitätskrise durchlebt. Gefilmt wurde die düstere Komödie von Kameramann Jakob Wiessner, der sich visuell an 80er Jahre-Filmen wie Barbet Schroeders Drama „Barfly“ orientierte. Die Panasonic VariCam LT sorgte dabei beim Dreh für den gewünschten Look.

„Ich hatte zuvor noch nie mit der VariCam LT gedreht, war aber bereits nach dem ersten Test davon überzeugt, dass sie die richtige Kamera für unseren Film ist“, erklärt Kameramann Jakob Wiessner. „Durch überdurchschnittlich viele Nacht- und Außenaufnahmen brauchten wir für „Feierabendbier“ eine Kamera, die uns ein gleichbleibend gutes Lichtniveau und eine natürliche Farbwiedergabe bot – auch und gerade unter Einfluss unreiner Lichtquellen, wie beispielsweise Straßenbeleuchtung und vorhandenen Lichtquellen.“

Die VariCam LT basiert auf dem preisgekrönten Super 35mm Sensor und bietet duale native Grundempfindlichkeits-Einstellungen. Das Dual Native ISO ermöglicht eine höhere Lichtempfindlichkeit ohne zusätzliches Rauschen und liefert dadurch selbst in schwach beleuchteten Szenen rauscharme Bilder in sehr guter Bildqualität.

„Es war befreiend, das Gefühl der Drehorte unverfälscht einfangen zu können“, berichtet Wiessner weiter. „Bei herkömmlichen Kameras variiert die Bildqualität oft dramatisch. Während helle Szenen klinisch scharf wirken, gibt es bei dunkleren Szenen starkes Rauschen. Mit der VariCam LT konnten wir eine gleichbleibende Bildqualität mit organischer Bildtextur umsetzen, die dem Film seinen authentischen Charakter und einen nostalgischen Charme verleiht.“

Schauplatz von „Feierabendbier“ ist eine nicht näher definierte deutsche Großstadt, deren urbanes und zugleich heimisches Flair an die alte Bundesrepublik erinnern soll. Der heterogene Cast des Films, der neben Newcomern wie Tilman Strauß auch Christian Tramitz und Ben Teewag einschließt, trägt zum lässigen Feeling des Films bei. „Die VariCam hat es möglich gemacht, die richtige Stimmung am Set einzufangen. Sie war das perfekte Aufnahmemedium für diesen Film.“

„Es freut uns sehr, dass unsere VariCam-Reihe immer wieder überzeugt“, sagt Margarita Zoussevitch, Marketing Manager DACH Broadcast & ProAV. „Besonders das Handling in schwierigen Lichtverhältnissen lässt DoPs und Filmemachern in ihrer Kreativität freien Lauf. Unser Ziel ist es, dass Filmemacher in unseren Kameras das richtige Werkzeug finden, um ihre Ideen visuell uneingeschränkt verwirklichen zu können. Der Independent-Film „Feierabendbier“ ist ein schönes Beispiel dafür.“

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Margarita Zoussevitch
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0)40 8549 2835
margarita.zoussevitch@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Comedyserie Oberucken in Spielfilmlänge auf Kinotour

Geförderte Webserie wird exklusiv aufgeführt

Comedyserie Oberucken in Spielfilmlänge auf Kinotour

FIlmplakat zu Webserie Oberucken

Webserie Oberucken feiert erfolgreiche Kinopremiere
Kinotour startet am 27. August

Köln, 20. August 2018 – Über 200 Gäste fanden sich am Montagabend zur Premiere der Webserie Oberucken im Cinenova in Köln Ehrenfeld ein und erlebten eine gelungene Premiere der ersten Staffel in Spielfilmlänge. Unter den Gästen und Fans der Serie sind viele bekannte Youtuber, denn in der Szene ist Oberucken schon länger ein Begriff. So sind auch viele der Darsteller selbst auf Youtube bekannt: Jonas Ems (2,3 Mio. Abonnenten) oder Joey“s Jungle (1,1 Mio. Abonnenten) übernahmen jeweils Rollen in der Geschichte der rheinischen Kleinstadt Oberucken. Für Fans, die nicht zur Premiere kommen konnten, gibt es auch weitere Termine, die Serie exklusiv in Spielfilmlänge auf der großen Leinwand zu sehen. Oberucken geht auf Kinotour.

Doch wo liegt Oberucken? Wenn man die Stadt auf einer Karte sucht, wird man enttäuscht. Oberucken ist ein fiktiver Ort, erdacht von den Machern der Serie Daniel Gatzke, Lars Fricke und Tino Klein. Bereits 2012 produzierten sie kurze Sketche auf ihrem Youtube Kanal SceneTakeTV. Sie portraitierten darin gezielt überspitzt ihre Erlebnisse mit den typischen Bewohnern einer rheinischen Kleinstadt wie ihrer Heimatstadt Niederkassel. Die so genannte Mockumentary erinnert an eine Dokumentation, die Figuren darin sind jedoch alle fiktiv. Die meisten Rollen füllen die als Lars und Dan auf Youtube bekannten Macher selbst aus und schlüpfen dank professionellem Make-Up in die Rollen der Kette rauchenden Sonnenbankbetreiberin Ute oder der Dorfpolizisten Karl und Harry sowie vielen weiteren Figuren.

Als die Charaktere vielfältiger und die Story komplexer wurde, entstand die Idee, eine eigene Serie auf die Beine zu stellen. Erste Testclips wurden 2015 in Eigenleistung produziert. Doch erst mit Hilfe der Film- und Medienstiftung NRW, die die Serie als „innovativen seriellen Inhalt“ mit 50.000 Euro förderte, konnte nun eine erste Staffel produziert werden.

„Wie Little Britain, aber mit einer durchgängigen Geschichte und Verbindungen aller Charaktere zueinander“, beschreibt Produzent Daniel Gatzke die Serie. Kurios: Die Stadt Oberucken ist zwar ebenso fiktiv wie alle Charaktere, das Bier der Stadt, das „Uckenbräu“ aber gibt es wirklich.
„Wir haben nach den ersten Episoden 2015 einen Sponsor gesucht, aber da uns niemand Geld geben wollte, und wir wenigstens einen Sponsor auf den Plakaten haben wollten, druckten wir das Uckenbräu Logo drauf. Immer mehr Menschen fragten uns, wo es das Bier denn zu kaufen gebe und so entschlossen wir uns, mit einem lokalen Bierbrauer zusammen zu arbeiten. Zur Premiere im Cinenova gab es also einen Uckenbräu Empfang, bevor die Serie in Spielfilmlänge den Fans und Gästen sowie allen beteiligten Schauspielern, Mitwirkenden und Motivgebern aus Niederkassel und Umgebung gezeigt wurde.
Auch auf den weiteren Terminen gibt es die Chance, die Maher der Serie zu treffen.

Tourdaten:
Montag, 27. August, 20:15 Uhr – Cineplex Siegburg
Dienstag, 28. August, 20:15 Uhr – Cineplex Münster
Mittwoch, 29. August, 20:15 Uhr – Cineplex Leverkusen
Donnerstag, 30. August, 20:15 Uhr – Cineplex Köln
Freitag, 31. August, 20:15 Uhr – Cineplex Aachen
Samstag, 01. September, 12:00 Uhr – Filmtheater Sendlinger Tor
Sonntag, 02. September 11:00 Uhr – Zeise Kino

Webvideo Produktion und -Beratung

Kontakt
gatzke.media UG
Hannes Dollinger
Staufenstraße 9
53859 Niederkassel
01797998606
hannes@gatze.media
http://www.gatzke.media

Pressemitteilungen

Kinoausstatter Flavura bietet Kinobetreibern innovative Getränkeautomaten zum Kauf oder zum Leasing an

Kinobetreiber, die auf der Suche nach einem Kinoausstatter für Getränkeautomaten sind, werden bei der Berliner Flavura GmbH (www.flavura.de) schnell fündig. Im Sortiment befinden sich neben Heißgetränkeautomaten und Kaltgetränkeautomaten auch …

Kinoausstatter Flavura bietet Kinobetreibern innovative Getränkeautomaten zum Kauf oder zum Leasing an

Flavura: Automatenhersteller & Automatenaufsteller

Kinobetreiber, die auf der Suche nach einem Kinoausstatter für Getränkeautomaten sind, werden bei der Berliner Flavura GmbH ( www.flavura.de) schnell fündig. Im Sortiment befinden sich neben Heißgetränkeautomaten und Kaltgetränkeautomaten auch Verpflegungsautomaten, Snackautomaten sowie hochwertige Verkaufsautomaten und Vending Automaten für Kinos.

+++ Flavura: Guter Geschmack für natürlichen Genuss! +++

Mit diesem Credo bietet Flavura aus Berlin Kinos als Kinoausstatter, spezialisierter Automatenhersteller, Automatenvertrieb und Automatenaufsteller Getränkeautomaten (Heißgetränkeautomaten & Kaltgetränkeautomaten), Verpflegungsautomaten, Snackautomaten, hochwertige Verkaufsautomaten und Vending Automaten zum Kauf oder zum Leasing an.

„Unser aktueller Tipp ist derzeit die Frappe-Bar für Shakes und Smoothies zur Herstellung von kalten Shakes und Smoothies. Der Frape-Bar Automat eignet sich ideal für die Herstellung von milchbasierten Shakes und wasserbasierten Smoothies. Dabei kühlt die Maschine mittels eines Kühlkompressors die Getränke vor der Abgabe auf die eingestellte Temperatur ab“, so Holger Ballwanz von Flavura.

„Es sind mehrere Geschmackssorten lieferbar und diese lassen sich auch miteinander kombinieren, woraus sich eine Vielzahl verschiedener erfrischender Geschmackserlebnisse ergibt. Wir bieten das Gerät im Moment mit verschiedenen Abgabemengen an: 8 Getränke 200 ml und 9 Getränke 300 ml.“

Die Shakes & Smoothies Maschinen sind durch das hermetisch abgeschlossene System, den säurefesten Metallkörper und die automatische Spülung äußerst hygienisch. Durch diese Parameter wird auch die Reinigung vereinfacht.

+++ Technische Informationen zur Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Höhe: ca. 850 mm
Breite: 410 mm
Tiefe: 450 mm
Gewicht: 50 kg
220 V max. 1400W
Zoll Wasseranschluss
Kein Wassertank möglich

+++ Technischer Service zur Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Flavura bietet für dieses Gerät grundsätzlich einen Full Service an.

+++ Kaufpreis & Leasing der Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Kaufpreis auf Anfrage; Leasing möglich

Weitere Informationen: https://www.flavura.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
290 Wörter, 2.244 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/flavura

Über die Flavura GmbH

Flavura: Guter Geschmack für natürlichen Genuss!

Flavura aus Berlin ( www.flavura.de) ist der spezialisierte Automatenhersteller, Automatenvertrieb und Automatenaufsteller von Getränkeautomaten (Heißgetränkeautomaten & Kaltgetränkeautomaten), Verpflegungsautomaten und Snackautomaten, hochwertigen Verkaufsautomaten und Vending Automaten sowie Produzent und Vertrieb von Fitnessprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln für Fitnessstudios und Sportzentren, Schulen, Kindergärten und Kitas, Krankenhäuser und Kliniken, Pflegeheime und Seniorenheime, Kinos, Firmen, Wiederverkäufer und den B2C-Handel.

https://www.flavura.de

Firmenkontakt
Flavura GmbH
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 65 96 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@flavura.de
http://www.flavura.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressemitteilungen

Am 02. August Kinostart für Roadmovie „Egal was kommt“

Am 02. August Kinostart für Roadmovie "Egal was kommt"

Am 02. August 2018 startet der Film „Egal was kommt“ in den deutschen Kinos. (Bildquelle: © Busch Media Group)

Dortmund, 24. Juli 2018. „Losgefahren bin ich allein. Wieder angekommen bin ich dank anderer“, sagt Filmemacher Christian Vogel. Sein Kinofilmdebüt „Egal was kommt“ startet am 02. August 2018 in den deutschen Kinos. Darin erzählt Vogel die bewegende Geschichte von seinem Lebenstraum: einer Reise mit dem Motorrad um diese Erde. Diese war 333 Tage lang und führte ihn über 50.000 Kilometer durch 22 Länder, unter anderem durch die USA und Kanada, die Mongolei, Pakistan und Indien. Sein Drehbuch schreibt das tägliche Abenteuer, die Kamera bleibt stets an seiner Seite. Dabei begegnet er immer wieder hilfsbereiten Menschen, die ihm in vermeintlich ausweglosen Situationen zur Seite stehen.

Das Projekt wurde von PROGAS, einem der führenden Flüssiggasversorger in Deutschland, unterstützt. Das Unternehmen steuerte dem Sohn des ehemaligen Füllstellenmanagers Hubert Vogel einen Teil seiner Reisekosten bei.

Das Ergebnis ist einerseits ein abenteuerliches Roadmovie auf zwei Rädern. Andererseits erzählt „Egal was kommt“ eine bewegende Geschichte über den Mut, sich Herausforderungen zu stellen und die eigenen Ängste zu überwinden. Einen Trailer zum Film gibt es unter www.youtube.com/watch?v=2qL1xAg5AAM im Internet.
www.progas.de

Das Unternehmen PROGAS gehört zu den führenden Flüssiggasversorgern in Deutschland. Der Stammsitz befindet sich in Dortmund. In einem flächendeckenden Vertriebsnetz mit drei Regionalzentren in Hamburg, Kassel und München sowie 17 Flüssiggas-Lägern beliefert der Anbieter private und gewerbliche Kunden sowie öffentliche Einrichtungen zuverlässig mit Flüssiggas nach DIN 51622. Besonderen Wert legt das mittelständische Unternehmen dabei auf die persönliche Nähe zu seinen Kunden. Rund 70 Mitarbeiter im Außendienst stehen ihnen als persönliche Ansprechpartner zur Seite.
www.progas.de

Firmenkontakt
PROGAS GmbH & Co. KG
Christian Osthof
Westfalendamm 84 – 86
44141 Dortmund
02 31/54 98-1 70
info@progas.de
http://www.progas.de

Pressekontakt
Zilla Medienagentur GmbH
Matthias Sassenberg
Kronprinzenstraße 72
44135 Dortmund
02 31/22 24 46 0
info@zilla.de
http://www.zilla.de

Pressemitteilungen

Medienstudie 2018: LGBT-Präsenz im TV, Kino, Home Cinema

Die homophobsten Fernsehsender Deutschlands

Medienstudie 2018: LGBT-Präsenz im TV, Kino, Home Cinema

Heute startet im RBB die Queerfilmreihe QUEER, die ich zum Anlass genommen haben, Ergebnisse meiner TV-Studie lgbTVSCAN zu veröffentlichen. Sie misst seit 2017 wöchentlich den Anteil von Filmen mit schwuler, lesbischer und transsexueller (Neben-) Thematik bei allen in Deutschland ausgestrahlten Spielfilmen und Serien in Spielfilmlänge.

Dabei entpuppte sich gerade der RBB, zusammen mit dem MDR und allen Privatsendern (außer Tele 5) als besonders homophob. Queerfilme kommen dort außerhalb der Pride-Zeit so gut wie nie vor, zur besten Sendezeit quasi gar nicht. Und wenn dann eher trotz und nicht wegen der LGBT-Thematik.

In einer weiteren Medienanalyse messe ich die Häufigkeit von queeren Produktionen unter allen Kino- und Direct-To-DVD-Veröffentlichungen, welche belegt, dass nur ein Bruchteil der Queerfilme im Fernsehen ausgestrahlt werden. Während die Queerfilmquote im Kino und im Home-Entertainment-Bereich seit 2014 bei 6-8% liegt (Tendenz steigend), ist sie im deutschen Fernsehen gerade einmal bei ca. 2%. Wegen des Pride-Pinkwashing haben wir in dieser Woche 3,8%.

Es laufen also die immer gleichen Filme in Dauerrotation. Free-TV-Premieren, wie die von GOD’S OWN COUNTRY am Donnerstag in RBB QUEER, sind rar und im Nachtprogramm.

Alle Befunde:
https://queermdb.de/tv-studie-lgbtvscan/rbb-queer-2018/
https://queermdb.de/tv-studie-lgbtvscan/ergebnisse-der-queeren-medienanalyse-2018/
https://queermdb.de/lesbisch-schwule-fernseh-tipps-vom-16-07-2018/ (Zahlen der aktuellen Woche)

Wenn Sie darüber berichten möchten, stehe ich für weitere Fragen gern zur Verfügung.

Die 2012 gestartete Queere Medien Datenbank ist die größte deutschsprachige Datenbank für Medien (Schwerpunkt: fiktionale Filme und Serien) mit schwuler, lesbischer, bisexueller und transsexueller Thematik.

Im Rahmen der wöchentlichen lgbTVTIPPS wird die Queerfilmquote aller deutscher TV-Sender erhoben. In einer weiteren Medienanalyse wird die Häufigkeit von queeren Produktionen unter allen Kino- und Direct-To-DVD-Veröffentlichungen gemessen.

Kontakt
QUEERmdb.de
Johannes Jarchow
Frankfurter Tor 7
10243 Berlin
03057796963
mail@queermdb.de
https://queermdb.de

Pressemitteilungen

Aufwachsen zwischen Leid und Glück / SOS-Kinderdörfer weltweit verleihen beim DOK.fest München Dokumentarfilmpreis

(Mynewsdesk) München – Geborgenheit, Schutz, Liebe: Kaum etwas prägt Kinder so stark wie die Bindung zu den Eltern. Doch nicht alle Kinder haben das Glück in einem liebevollen Zuhause aufzuwachsen. Gewalt, Krieg und Flucht, aber auch die Befindlichkeiten und Verwerfungen in den wohlhabenden Ländern, hinterlassen tiefe Spuren in der Seele eines Kindes.

Die SOS-Kinderdörfer weltweit wollen Filmemacher auszeichnen, die die unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten der Kinder in ihren Filmen verarbeiten und thematisieren. Der Dokumentarfilmpreis der SOS-Kinderdörfer wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal beim DOK.fest München verliehen. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird von B.O.A. Videofilmkunst gestiftet und vom Dokumentationssender PLANET unterstützt.

„Kinder stehen heutzutage oft vor großen Herausforderungen. Oft müssen schon kleinste Kinder in Krisengebieten schwierige Schicksalsschläge hinnehmen und schwierige Entscheidungen treffen. Diese Kinder haben keine Möglichkeit auf eine normale Kindheit“, sagt Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit in München. „Der SOS-Dokumentarfilmpreis möchte Filme auszeichnen, die die unterschiedlichsten Facetten von Kinderschicksalen darstellen und zeigen, wie Kinder mit ihrer enormen Kraft, mit diesen Schicksalsschlägen umgehen.“

Die Jury des SOS-Dokumentarfilmpreises ist hochkarätig besetzt. Im Gremium sitzen Prof. Dr. Heribert Prantl (Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung),Hans Demmel (Geschäftsführer n-tv und Vorstandsvorsitzender des Verbands Privater Rundfunk und Telemedien), Michaela May (Schauspielerin), Dr. Katja Wildermuth (Leiterin der Redaktion “Geschichte und Gesellschaft” des MDR), Dr. Wilfried Vyslozil (Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit) und Christine Kehrer (Leitung Bewegtbild SOS-Kinderdörfer weltweit).

Das DOK.fest München ist eines der großen Festivals in Europa für den internationalen, künstlerisch anspruchsvollen und gesellschaftlich relevanten Dokumentarfilm. Das Publikumsfestival findet in diesem Jahr vom 2. bis 13. Mai statt. Der SOS-Dokumentarfilmpreis wird im Rahmen der großen Preisverleihung am 12. Mai 2018 verliehen. Am 13. Mai wird der SOS-Preisträgerfilm im Münchner Museum Fünf Kontinente noch einmal der Öffentlichkeit präsentiert.

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Aus dem ersten Kinderdorf in Imst/Tirol entstand eine global agierende Hilfsorganisation. Sie ist heute mit 574 Kinderdörfern und mehr als 2.100 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekten und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Terminplan:

2. bis 13. Mai 33. DOK.fest München

12. Mai Offizielle Preisverleihung

13. Mai Screening des SOS-Preisträgerfilms im Museum Fünf Kontinente, München

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/c0v4rs

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/aufwachsen-zwischen-leid-und-glueck-sos-kinderdoerfer-weltweit-verleihen-beim-dok-fest-muenchen-dokumentarfilmpreis-89348

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/aufwachsen-zwischen-leid-und-glueck-sos-kinderdoerfer-weltweit-verleihen-beim-dok-fest-muenchen-dokumentarfil

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/c0v4rs