Tag Archives: Kommode

Wohnen/Einrichten

Kinderzimmermöbel aus Holz auf bellybutton.de

Passende Möbel fürs Kinderzimmer sind ein wichtiger Bestandteil der Erstausstattung, um den neuen Familienmitglied ein behagliches Zuhause zu bereiten. bellybutton.de hat sich hierfür mit PAIDI, einem Experten für Kindermöbel, zusammengetan, um eine kindgerechte und optisch ansprechende Möbelwelt zu schaffen.

Vom Stubenwagen bis zur Wickelkommode

Die Kollektion auf bellybutton.de umfasst alles, was in keinem Kinderzimmer fehlen sollte. Stubenwagen und Wickelkommode stellen dabei vor allem in den ersten Lebensmonaten zentrale Einrichtungsgegenstände dar. bellybutton hat zudem auf eine langfristige Nutzbarkeit der Möbel Wert gelegt. So kann beispielsweise bei der Wickelkommode der Wickelaufsatz abgenommen werden, um das Möbelstück als gewöhnliche Kommode weiterverwenden zu können. Und auch das Kinderbett bietet einen Mehrwert, lässt es sich doch bei Bedarf zu einem Jugendbett umbauen. Kleiderschränke stehen auf bellybutton.de in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung und weitere Möbelstücke wie u.a. ein Wandregal komplettieren schließlich die Einrichtung des Kinderzimmers. bellybutton hat sich bei den Kinderzimmermöbeln zudem für ansprechende, romantische Designs entschieden, die die Behaglichkeit des Zimmers noch unterstreichen.

Viele weitere Produkte für Mutter und Kind

Nicht nur das Kinderzimmer lässt sich mit den Produkten von bellybutton.de einrichten. Das Unternehmen führt vielzählige weitere Produkte rund um Mutter und Kind, darunter Umstands- und Stillmode, Pflegeprodukte, Kinderkleidung und Produkte für die Zeit im Krankenhaus. Auch wer noch eine passende Geschenkidee für eine Babyparty sucht, wird auf bellybutton.de fündig. Im eigenen Sale-Bereich sind wie aktuell auch, immer wieder ausgewählte reduzierte Angebote zu finden. Jetzt lohnt hier aufgrund der fallenden Temperaturen vor allem ein Blick auf die Langarmshirts und Jacken.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
http://www.bellybutton.de/de/ausstattung/kindermoebel-bellybutton-paidi/paidi-moebel

Kurzprofil:
Die Gründerinnen von bellybutton.de sind allesamt selbst Mütter und wissen daher genau, welche Ansprüche Frauen in dieser besonderen Zeit haben. Mit Sorgsamkeit wird das Sortiment zusammengestellt, wobei Qualität stets an erster Stelle steht. Sollten Fragen aufkommen, können sich Kunden telefonisch und per E-Mail an den Kundenservice wenden.

Unternehmensinformation:

bellybutton International GmbH
Donnerstraße 20
22763 Hamburg
Tel: 040/ 54 80 68-0

Pressemitteilungen

Knaeufe.de: Farbenfrohe News im Sommerloch? Popart machts möglich.

Popart steht für farbenintensive Möbelknöpfe für ein neues Wohn und Lebensgefühl…

Knaeufe.de: Farbenfrohe News im Sommerloch? Popart machts möglich.

Popart Möbelknöpfe von knaeufe.de (Bildquelle: Foto: knaeufe.de)

Der richtige Punkt – Popart Knaeufe für ein optimales Raumgefühl

Ein schönes Zuhause zu haben ist eines der wichtigsten Bedürfnisse unseres Daseins. Es ist ein Grundbedürfnis, am Ende eines Tages in den eigenen vier Wänden den Tag quasi fallen und die Seele baumeln zu lassen. Umso schöner ist das alles doch, wenn dieses Zuhause mit tollen Möbeln ausgestattet ist. Das brauchen nicht immer unbedingt edle Antiquitäten sein. Einige tolle Details reichen da schon völlig aus. Auf knaeufe.de gibt es jetzt tolle Möglichkeiten, im Handumdrehen ein frisches, modisches Ambiente in mitunter langweilig gewordene Zimmer zu zaubern. Bei knaeufe.de gibt es viele wunderschöne Möbelknöpfe in vielen verschiedenen Farben und Stilrichtungen. Besonders stylish sind die neuen Popart Knaeufe aus Keramik in vielen Designs. Sie machen jedes Möbelstück, sei es die Schranktür oder die Schubladen, genau zu dem, was sie schon immer sein wollte – zu einem auffälligen Unikat! Eine triste Front bekommt durch die kleinen Wunderwirker eine fröhliche Ausstrahlung. Je nach Geschmack kann aus vielen Farbzusammenstellungen genau das Richtige für die persönliche Stimmung gefunden werden. So wird das Zuhause zu genau der Umgebung, die uns am allerbesten tut. Kaum zu glauben, dass diesen Effekt schon einige wenige Popart Knaeufe bewirken können.

Ein Gefühl wie frisch eingezogen im Handumdrehen

Es ist wirklich erstaunlich, welche Effekte sich durch Popart Knaeufe aus Kermaik erzielen lassen. Durch die kleinen Hingucker mit der großen Wirkung lässt sich auch Besuchern gegenüber die aktuelle Tagesstimmung non-verbal ausdrücken. Denn die peppigen Keramik Popart Knaeufe von knaufe.de sind alles andere als klassisch und machen aus dem Möbelstück ein ganz individuelles Stimmungsbarometer. Die Wirkung der kleinen Popart Knaeufe auf die gesamte Ausstrahlung des ganzen Raumes ist wirklich verblüffend. Das Schöne an ihnen ist, dass sie sich im Handumdrehen auswechseln lassen. Je nach Ausrichtung kann auch das Design unterschiedlich gewählt werden. Ein kleines Loch genügt, wie es für gewöhnlich in jeder Schublade oder jeder Schranktür zu finden ist – und die Popart Knaeufe lassen sich ganz einfach aufschrauben. Das ist kinderleicht. Danach sitzen sie jedoch stabil und fest, und lassen sich nicht versehentlich von ihrem Platz vertreiben, auch ins Wackeln geraten sie nicht. Dank knaeufe.de lässt sich mit einigen Handgriffen ein Gefühl wie frisch eingezogen herstellen – und das wenn nötig, jeden Tag. Und warum nicht, denn der Reiz des Neuen ist ja bekanntlich nicht zu unterschätzen und hat schon öfter Wunder bewirkt.

Leben mit Lust und Laune, Popart Knaeufe möbeln auf

Sie haben Lust auf neue Möbel, aber das Geld fehlt? Oder möchte man den liebgewonnenen Schrank, die geerbte Anrichte nicht weggeben? Oder konnte endlich die passende Kommode auf dem Trödelmarkt gefunden werden? All diese Möbelstücke können jetzt zu individuellen Lieblingsstücken mutieren. Bemerkt man zuhause, dass einige Push-Ups durchaus brauchbar wären? Dann einfach auf knaeufe.de stöbern und Popart Knaeufe bestellen, am besten gleich einen ganzen Vorrat, denn die kleinen Schätzchen sind nicht nur schön, sondern auch günstig. Schon ist wieder „Glanz in der Bude“ und der liebgewonnene Schrank, die geerbte Anrichte oder die passende Kommode sieht mit einem Mal richtig klasse aus. Popart Knaeufe sind aus massivem Steingut gefertigt und mit Emaille überzogen. Das macht sie besonders farbintensiv und haltbar. Sie leuchten in Hochglanz und sind abwaschbar. Auch vertragen sie so manchen Knuff, und nehmen auch einen kräftigen Zug nicht übel. Dafür sorgt auch die stabile Schraube im Inneren. Ganz popart-like sind die Keramik-Knöpfe in auffälligen Farbkombinationen erhältlich, wobei Streifen vorherrschen. Die Farbkontraste der Popart Knaeufe beruhigen den Blick oder fordern ihn heraus.

Beruhigend oder aufheiternd, Retro oder hochaktuelle Öko-Schiene, alles ist möglich

Ein bisschen erinnern die Popart Knaeufe schon an die guten alten Pril-Blumen unserer Kinderjahre. Wer kennt sie nicht mehr, die farbenfrohen Muntermacher, die sich später so schwer von den Kacheln entfernen ließen. Mögen sie auch im Design einige Ähnlichkeit haben, die Qualität der Popart Knaeufe haben mit Plastikaufklebern der ersten Stunden nichts gemeinsam. Soll es klassisches Knopfrund sein, oder vielleicht lieber blumenförmig? Soll es Pastell oder Knallfarbe sein? Pink mit Orange und lila Mittelpunkt beispielsweise oder Orange mit Dunkellila und pinkfarbenem Mittelpunkt? Erlaubt ist alles, was gefällt. Schön ist auch die Kombination aus zartem limonen-gelb und grasgrün mit weißer Spitze. Die Knöpfe in Blumenform erinnern auch ein bisschen an einen perfekt gelungenen Pudding, der sich formschön und hochglänzend in unsere Erinnerung gegraben hat. Sie geben jedem Möbelstück eine besonders verspielte Note. So einfach kann es heute sein, Möbelstücke im Popart Sinne aufzumöbeln.

weitere Infos: Popart bunte Möbelknöpfe
Möbelknöpfe von Knaeufe.de

Knaeufe.de steht für zeitlos schöne Möbelgriffe und Möbelknöpfe in allen Formen und Farben. Das Unternehmen beliefert weltweit Kunden mit seinen Möbelknöpfen. Seit 1999 werden die Knöpfe Jahr für Jahr neu erfunden. Neue Modelle, Materialien und Farben machen es möglich.

Kontakt
Knaeufe.de zeitlos e.K.
Daniela Fuchs
Lokstedter Steindamm 74
22529 Hamburg
040-38644990
info@knaeufe.de
https://www.knaeufe.de

Pressemitteilungen

moebeldeal.com Industrie & Shabby Möbel online bestellen

Diese stylischen Möbel bringen frischen Wind in Deine Wohnung

moebeldeal.com Industrie & Shabby Möbel online bestellen

Die liebevoll designten Shabby Möbel sind derzeit sehr angesagt (Bildquelle: jan hafkesbrink)

moebeldeal.com – ist mehr als ein einfacher Online-Händler, denn hier steht der persönliche Kundenkontakt und Service im Mittelpunkt. Ein integrierter Live-Chat und überdurchschnittliche Mailkorrespondenz, zeichnen das Unternehmen aus. Das Sortiment reicht von Shabby Chic Möbeln, über Industriemöbel, bis hin zu Einbauküchen und Möbelstücke für den Garten- und Outdoor-Bereich. moebeldeal.com hat ein Auge für neue Trends und angesagte Wohnstile. Auf dem Shopinternen Blog wird über aktuelle Wohntrends berichtet. Versandkostenfreie Möbel mit Stil

Auf moebeldeal.com kann der Kunde ganz bequem versandkostenfrei auf Raten- oder Rechnung, per PayPal, Sofort- oder Banküberweisung bestellen und zahlen.

Ob Shabby Kommode oder Industrie Esstisch, moebeldeal.com bietet ein vielfältiges Sortiment, aus aktuellen Wohntrends und Retromöbeln. Im Shop können Möbel versandkostenfrei bestellt werden.

Kontakt
moebeldeal.com
Jan Hafkesbrink
Isenbergstraße 46
45130 Essen
01773070879
info@moebeldeal.com
http://www.moebeldeal.com

Pressemitteilungen

Neue Möbel, alter Charme

Einrichtung im Vintage-Look ist gefragter denn je

Neue Möbel, alter Charme

Möbel im Vintage-Look sorgen für eine edle Atmosphäre und prägen den individuellen Wohnstil.

(epr) Alte Möbel versprühen einen ganz besonderen Charme. Mit ihren Ecken und Kanten, kleinen Kratzern und einer natürlichen Patina sorgen sie nicht nur für Authentizität, sondern auch für eine gemütliche Atmosphäre. Einrichtungselemente aus den 20er- bis 70er-Jahren des 20. Jahrhunderts – sogenannte Vintage-Möbel – sind derzeit gefragter denn je. Doch müssen es daheim keine echten Antiquitäten aus Omas Zeiten sein, die Wohnzimmer, Diele und Co diese besondere Ausstrahlung verleihen: Wer das erlesene Design vergangener Tage gerne in den eigenen vier Wänden haben möchte, kann stattdessen auf neue, außergewöhnliche Möbel im Vintage-Stil zurückgreifen.

Originale Vintage-Möbel bestechen durch zeitlose Eleganz, hochwertige Materialien, hervorragende Verarbeitung und die Geschichte, die jedes klassische Möbelstück mit sich trägt. Die Möbel und Accessoires des Unternehmens YURY & YURY haben zwar keine eigene Geschichte – denn sie sind allesamt neu gefertigt -, doch in Sachen Qualität, Verarbeitung und Design stehen sie den altmodischen Klassikern in nichts nach. Ob riesige Kronleuchter, schwere Ledersofas oder massive Holzkommoden – die Auswahl neuer Möbel im Design vorausgegangener Jahre ist nahezu unbegrenzt und begeistert jeden Vintage-Fan, der sich zu Hause einen romantischen Hauch aus der Vergangenheit wünscht. Jedes Stück ist handverarbeitet, qualitativ hochwertig und besticht durch Liebe zum Detail: Vermeintliche Gebrauchsspuren wie beispielsweise abgegriffene Oberflächen oder verblichene Farben machen das Mobiliar individueller und lassen eine Behaglichkeit in die Wohnung einziehen, die für ein außergewöhnliches Ambiente sorgt.

YURY & YURY bietet exklusive Kollektionen international renommierter Marken und Designer wie zum Beispiel Eichholtz, Chehoma oder Timothy Oulton an. Letzterer gehört zu den führenden Herstellern exklusiver Einrichtungsgegenstände. Seine unverwechselbaren Ledersofas und -sessel, Massivholzmöbel, Truhen, Kommoden, Tische und Stühle sind weltweit gefragt. Sämtliche Produkte bestechen durch Detailtreue und traditionelle Handwerkskunst. Mehr Informationen zu den einzigartigen Möbelstücken des Briten wie auch zu allen weiteren Kollektionen und Herstellern finden sich im Online-Shop unter http://www.yury-yury.de/ und http://www.homeplaza.de/.

Bildrechte: epr/YURY & YURY/Timothy Oulton

easy-PR ist deutschlandweit eine der führenden PR-Agenturen in den Branchen Bauen, Wohnen, Einrichten und Garten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressekontakt:
easy-PR
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressemitteilungen

Ratgeber Wohnen: Mehr Platz schaffen mit Sideboards, Flyboards und Co.

Ratgeber Wohnen: Mehr Platz schaffen mit Sideboards, Flyboards und Co.

Nachtkästchen nach Mass

Köngen, 2. Mai 2013 – Die schönste Wohnung kann eng, sperrig und unharmonisch wirken, wenn sie unvorteilhaft eingerichtet ist. Denn Möbelstücke betonen, kaschieren und tricksen das Auge aus. Die Geheimwaffe, um optisch und räumlich mehr Platz zu schaffen, sind Sideboards und sogenannte hängende „Flyboards“, weiß Birgit Gröger, Mitgründerin der Online-Schreinerei meine möbelmanufaktur (www.meine-moebelmanufaktur.de). In ihrem Job sorgt sie dafür, dass ganz persönliche Möbelunikate gefertigt und ins Wohnzimmer ihrer Kunden geliefert werden. Die Möbelexpertin weiß, was bei der Möbelauswahl beachtet werden muss und wie man Sideboards geschickt einsetzt, um mehr Raum zu schaffen.

Große Klappe, viel dahinter
Bereits vor der Auswahl des Sideboards und der Innenelemente sollte man sich überlegen, was man darin verstauen möchte. Davon abhängig kann man bestimmen, wie hoch, tief und breit das Möbelstück idealerweise sein sollte. Auch bei der Front sollte frühzeitig mitgedacht werden. So bieten zum Beispiel große Schubladen und Klappen die besten Voraussetzungen für viel Stauraum. Expertentipp: Große Schubladen nutzen, um Decken und Kissen zu verstauen.

Flyboards – Der Schwerelos-Effekt
Flyboards sind hängende Sideboards, die am besten 20 bis 40 Zentimeter Höhe über dem Boden an der Wand angebracht werden. Sie öffnen den Raum optisch und lassen ihn leichter wirken. Flyboards sollten keinen allzu starken Kontrast zur Wandfarbe haben und nicht tiefer als 50 Zentimeter in den Raum reinragen, weil sonst der leichte, schwerelose Effekt verpufft. Expertentipp: Wenn sich die Wand nicht zum Befestigen eignet, einfach ein Sideboard mit filigranen, hohen Füßen wählen. Das hat denselben optischen Effekt.

Das Sideboard als Multi-Talent
Besonders in kleinen Wohnungen hat man schnell ein Sitzplatzproblem, wenn einmal mehr Gäste als geplant an der Tür klingeln. Hier rettet das Sideboard den geplagten Gastgeber galant aus der Affäre: Mit ein paar gemütlichen Kissen gespickt, wird aus dem Stauraumwunder eine Sitzgelegenheit. Expertentipp: Damit das Sideboard auch wirklich zum Verweilen einlädt, sollte es nicht höher als 50 Zentimeter sein und am besten mit einer grifflosen „Tip On“ Variante ausgestattet sein.

Nachttischersatz mit Extrastauraum
Nicht nur unter dem Bett ist viel Platz für Stauraum, sondern auch hinter dem Bett. Ein langes Sideboard am Kopfende kann in schlauchigen Räumen zum Beispiel die üblichen seitlichen Nachttische ersetzten. Expertentipp: Wer dennoch neben dem Bett Platz hat, kann die Enden des Sideboards zusätzlich als Nachttisch umfunktionieren, indem man das Sideboard so konfiguriert, dass beide Enden eine abgeschlossene Einheit bilden.

Hoch vs. niedrig
Für die Raumgestaltung spielt die Höhe von Sideboards eine wichtige Rolle. Niedrige Sideboards vergrößern das Raumgefühl, bieten dafür aber keine praktische Höhe, um gleichzeitig als Ablage genutzt zu werden. Wer viel Stauraum benötigt und das Sideboard gleichzeitig als Fläche – zum Beispiel für eine Bar – nutzen möchte, kann trotz eines höheren Sideboards raumvergrößernde Effekte erzielen. Expertentipp: Einen harmonischen Übergang zwischen einem offenem Wohn- und Küchenbereich erzielt man, indem das Sideboard sowohl die Farbe der Küchenzeile als auch die Farbe des Wohnbereichs aufgreift.

Über Birgit Gröger

Die 29-jährige Betriebswirtin liebt das Unternehmertum, das Risiko und Möbel. Mit meine möbelmanufaktur (www.meine-moebelmanufaktur.de) hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Gemeinsam mit dem Mitgründer Sebastian Schips bringt sie mit dem personalisierten Online-Dienst traditionelles Schreinerhandwerk, Online-Shopping und den Wunsch nach einzigartigen Möbelstücken zusammen. Mit dem Anspruch perfekt passende Möbelunikate für ihre Kunden zu produzieren, befasst sich Birgit Gröger täglich mit Einrichtungsfragen und findet Lösungen für kniffelige Ecken und Kanten.

Bei meine möbelmanufaktur (www.meine-moebelmanufaktur.de) wird der Kunde selbst zum Möbeldesigner. Ob begehbarer Kleiderschrank, Sideboard oder Regal für eine knifflige Dachschräge oder einfach individuelle hochwertige Möbelstücke – mithilfe eines Konfigurators gestaltet der Nutzer seinen ganz persönlichen Liebling online. Anschließend werden die Unikate in Köngen bei Stuttgart mit Liebe für´s Detail gefertigt und direkt in die eigenen vier Wände geliefert. Der Online-Konfigurator fragt Größe, Holzart, Farbe und alle weiteren Details ab und gibt neben einer Kostenübersicht auch einen Eindruck wieder, wie das Wunschmöbelstück aussehen wird. Wer nicht ganz sicher ist, bekommt ein Gratis-Materialmuster zugeschickt. So kann man sich vergewissern, dass das bestellte Mobiliar auch wirklich zu den eigenen vier Wänden passt.

Gegründet wurde meine möbelmanufaktur im September 2011 von den beiden Geschäftsführern Sebastian Schips und Birgit Gröger. Mit ihrem Team sitzen sie in Köngen – fußläufig zur Fertigungshalle. Das Startup ging als Sieger des Wirtschaftswoche Gründerwettbewerb 2012 hervor, wurde von der Initiative Mittelstand in der Kategorie „Best of E-Commerce“ ausgezeichnet und bekam von der Fachzeitschrift Internethandel den Titel „Internet Start-up 2012“ verliehen.

Kontakt
meine möbelmanufaktur
Birgit Gröger
Siemensstraße 4
73257 Köngen
07024 – 98 343 266
b.groeger@meine-moebelmanufaktur.de
http://www.meine-moebelmanufaktur.de

Pressekontakt:
Mashup Communications GmbH
Franziska Schulze
Schönhauser Allee 6-7
10119 Berlin
+49.30.8321.1974
meine-moebelmanufaktur@mashup-communications.de
http://www.mashup-communications.de/

Pressemitteilungen

Design“ Dir Dein Zuhause! Mit Schränken nach Maß.

meine-moebelmanufaktur.de geht online mit Möbeln nach Maß.
Bei meine-moebelmanufaktur.de lassen sich hochwertige Regale, Sideboards und Schränke nach individuellen Maßen designen.

Köngen, März 2012| Dachschrägen, schmale Nischen, spitze Winkel – in so gut wie jeder Wohnung gibt es ungenutzte Plätze, für die es im Möbelhaus keine Standardlösung gibt. Deshalb bietet der neue Internetdienstleister meine-moebelmanufaktur.de aus Köngen bei Stuttgart einen speziellen Möbel-Konfigurator an. Damit lassen sich hochwertige und langlebige Regale, Sideboards und Schränke nach individuellen Maßen designen – und noch ein bisschen mehr.

„Selbstverständlich lassen sich auch Dekor, Farbe und die Innenausstattung ganz nach Wunsch gestalten. Schließlich soll das Möbelstück nicht nur ein Lückenfüller, sondern ein effizienter und optisch ansprechender Teil der Einrichtung sein“, erklärt Sebastian Schips, Geschäftsführer von meine-moebelmanufaktur.de und diplomierter Holztechnikingenieur. Gemeinsam mit der Betriebswirtin Birgit Gröger hat er das Startup ins Leben gerufen. Die beiden kennen sich seit ihrem Studium an der FH Rosenheim. Mit der Online-Möbelmanufaktur verwirklichen sie ihre Vorstellung einer modernen Schreinerei: „Individualität gewinnt einen immer größeren Stellenwert. Ebenso steigt die Zahl der Online-Shopper. Schnell zu finden, bequem zu bestellen und genau den Bedürfnissen entsprechend muss das Angebot sein. Dieser Herausforderung stellen wir uns mit unserem Möbelkonfigurator“, hält Gröger fest.

Klick für Klick zum Möbelstück
Es geht ganz einfach: Wer klare Vorstellung hat, kann gleich mit dem Konfigurator loslegen. Wer noch auf der Suche ist, findet unter der Rubrik „Produkte“ verschiedene Beispielmöbel nach Gruppen sortiert: Regale, Schränke, Einbauschränke, Sideboards, Büroschränke, Dachschrägenschränke und begehbare Kleiderschränke. Wer z. B. einen Einbauschrank nach Maß sucht, bekommt sechs Varianten in verschiedenen Wohnsituationen präsentiert. Passt davon eine auf die Bedürfnisse des Kunden, kann er auf den Button „jetzt konfigurieren“ klicken. Die aktuellen Maße und einzelnen Elemente erscheinen in einer Auflistung sowie eine Skizze des Schranks, der nach folgenden Schritten angepasst wird:
– Größe – Welche Maße soll der Schrank haben?
– Außenansicht – Wie viele fest montierte Zwischenböden, Türen oder Schubkästen will der Kunde, oder darf es doch lieber ein offenes Regalelement sein?
– Innenausstattung – Wie viele verstellbare Fachböden, innenliegende Schubläden und Kleiderstangen möchte der Kunde?
– Material – Kunststoffdekor, Echtholzfurnier, Farblack matt oder hochglanz stehen zur Wahl, wobei je nach Aufteilung mehrere Materialien ausgewählt werden können.
– Beschläge – Sollen die Schubkästen zum Teil oder voll ausziehbar sein? Sollen Türen und Schubkästen dank Dämpfer sanfter schließen? Welche Griffe oder Knöpfe bevorzugt der Kunde?
Zum Schluss gibt es neben dem Gang zur Kasse die Option „speichern“. So geht der Entwurf nicht verloren, wenn der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt ein noch paar Änderungen vornehmen möchte.

Stichwort Schnelligkeit: Lieferung & Aufbau
„Wir haben im Vorfeld zu meine-moebelmanufaktur.de eine kleine Befragung gestartet, was zu den schlimmsten Erfahrungen beim Möbelkauf zählt. Am meisten nannten wurden: kleinste Einzelteile, unvollständige Bausätze und unverständliche Aufbauanleitungen. Das wollten wir vermeiden“, berichtet Sebastian Schips. Wenn also nach maximal vier Wochen Lieferzeit nun der bestellte Einbauschrank nach Maß ankommt, ist dieser schon weitestgehend zusammenmontiert. Neben der Aufbauanleitung, bei der jeder Handgriff bebildert ist, stehen auf www.meine-moebelmanufaktur.de zahlreiche Videos zur Verfügung, wo der Zusammenbau der einzelnen Schrankmodule nachverfolgt werden kann. So gelingt der Aufbau im Handumdrehen.

Qualität und Nachhaltigkeit aus Württemberg
Die online entworfenen Möbel nach Maß werden von der Traditionsschreiner SCHIPS aus dem Großraum Stuttgart gefertigt – ein Garant für die Qualität der Möbel, so Sebastian Schips. Der 30-Jährige ist in dem Familienunternehmen Junior-Chef und erklärt: „Wir können hier auf über 75 Jahre Erfahrung im kreativen Möbel- und Innenausbau, ein eingespieltes Schreiner-Team und einen hochmodernen Maschinenpark zurückgreifen. Zudem haben wir ein bewährtes Netz regionaler Zulieferer, die unseren Qualitätsanspruch teilen.“ Dank der kurzen Wege ist meine-moebelmanufaktur.de schnell und schont außerdem die Umwelt. Das ist aber noch nicht alles in Sachen Nachhaltigkeit: Zusätzlich pflanzt der Internetanbieter für jedes verkaufte Möbelstück einen Baum über das Aufforstungsprojekt „I Plant A Tree“.

Bei meine möbelmanufaktur wir der Kunde zum Designer. Seit Februar 2012 bietet der Onlinedienstleister hochwertige Möbel nach Maß mit fünf Jahren Garantie zum fairen Preis. Unter www.meine-moebelmanufaktur.de können Optik und Funktionen eines Möbelstücks anhand eines Konfigurators bestimmt und direkt bestellt werden. Ein Maximum an Individualität, das meine möbelmanufaktur noch um Beispielschränke als Orientierungshilfe ergänzt. Auch diese Vorschläge können ganz den eigenen Vorstellungen angepasste werden. Für die Qualität der Möbel bürgt der Fertigungsbetrieb SCHIPS aus Köngen. Das Familienunternehmen in dritter Generation verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im kreativen Möbel- und Innenausbau. Eine hochtechnologisierte Produktion und ein regionales Netz an Zulieferern schonen Ressourcen und Umwelt. Innerhalb von vier Wochen wird das Möbelstück nach Maß geliefert ? in vormontierten Modulen für einen schnellen und unkomplizierten Aufbau.
meine möbelmanufaktur
Sebastian Schips
Siemensstraße 4
73257 Köngen
s.schips@meine-moebelmanufaktur.de
07024 98343 266
http://www.meine-moebelmanufaktur.de