Tag Archives: Konzept

Pressemitteilungen

Stellenabbau – noch lange kein Grund zur Sorge!

Wie ein langfristig und gut geplanter Stellenabbau eine echte Chance für Mitarbeiter sein kann, weiß Carmen Halstenberg von Ben Schulz & Consultants

Die Führungskraft blickt in fragende Gesichter und nach der unangenehmen Stille folgen Unruhe, Angst und Chaos. So ein Stellenabbau bedeutet für Mitarbeiter im ersten Moment nichts Gutes. Und dennoch – mit der richtigen Strategie, so glaubt Carmen Halstenberg, gelingt es, verborgenes Potenzial freizulegen und den Mitarbeitern neue Möglichkeiten zu schaffen.

Doch bevor Maßnahmen beschlossen werden können, müsse der Abbau sorgfältig geplant werden. Dabei ist zu prüfen, ob es sich um einen langfristigen Stellenabbau oder um kurzfristige Entlassungen handelt. „Die kurzfristige Variante folgt meist aus hohem Druck und finanzieller Not – nicht selten ist dies die letzte Möglichkeit, ein Unternehmen noch zu retten. Der langfristig geplante Stellenabbau gründet auf der Veränderung der Arbeitswelt und der damit zusammenhängenden Faktoren, wie etwa der Digitalisierung“, so die Expertin für Personalentwicklung. „Durch die neu angelegten Arbeitsabläufe und Optimierungen begründet sich schließlich auch ein Stellenabbau“, führt Halstenberg weiter aus.

Egal um welche Art des Stellenabbaus es sich handelt, es sei in jedem Fall der Betriebsrat hinzuzuziehen. Dieser kann nicht nur feststellen, ob die geplanten Entlassungen auch sozialverträglich sind, sondern: „er ist auch absoluter Fachmann und kann die Mitarbeiter sehr gut einschätzen“, weiß Carmen Halstenberg, die selbst Coach für Führungskräfte und Betriebsräte ist.

Für einen langfristigen Stellenabbau eigne sich eine interne Personalagentur, welche sowohl firmenintern als auch extern einberufen werden kann. „Da externe Personalagenturen die Strukturen des Unternehmens jedoch nur ungenügend kennen, empfehlen wir von Ben Schulz & Consultants eine interne Personalagentur, also eine Art firmeneigene Personalvermittlung. Gerne begleiten wir Sie dabei. So werden die Mitarbeiter auf ihre neuen Tätigkeiten vorbereitet“, betont Halstenberg. „Anhand verschiedener Tools, wie etwa dem Reiss Motivation Profile®, und fachlicher Kompetenzen werden persönliche Profile erfasst, um neue passende Anstellungen generieren zu können. Möglicherweise intern, weil bisher unentdeckte Potenziale aufgedeckt wurden oder extern, da sie mit eigens von Ben Schulz & Consultants entwickelten Methoden so vorbereitet wurden, dass sie auf dem Arbeitsmarkt eine neue Stelle bekommen“, führt Halstenberg weiter aus und blickt dabei positiv auf die Zukunft der Mitarbeiter.

Mehr Infos zu Ben Schulz & Consultants unter: https://www.benschulz-consultants.com

Volles Commitment für Ihre Ziele
Wir von Ben Schulz & Consultants mit Sitz in Deutschland und der Schweiz entwickeln für Sie Strategien für eine gesicherte Unternehmenszukunft und sorgen für nachhaltige Weiterentwicklung, die etwas bewegt.
Abgesehen von den üblichen Standards im Consulting und der Weiterbildung sind wir u. a. tätig in den Bereichen: Executive Sparring, Prozesssicherung, Interim-Management, Begleitung & Beratung von Betriebsratsgremien sowie Marken- und Kommunikationsstrategie. Dabei greifen wir auf einen Pool von mehr als 30 Experten aus der Weiterbildung für die operative Umsetzung zurück. Die Prozessabsicherung in Projekten wird durch unsere Kommunikations- und Medienagentur gewährleistet, die eine Umsetzungsmaschinerie für u. a. interne Maßnahmen, Digital-Produkte, Tools und Innovationen ist.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Wenn Turnschuhe nichts bringen – Der CEO-Code für starke Führungskräfte

Das neue Buch von Benjamin Schulz und Brunello Gianella ist da

Zetsche, Höttges, Bäte … was wollen Manager zeigen, die Sneaker zu Anzügen tragen? Coolness, Nahbarkeit, Gleichheit? „Turnschuhe bringen nichts, wenn man Menschen in Bewegung setzen und als Führungskraft erfolgreich sein möchte“, so Benjamin Schulz. Der mehrfache Autor und Sparringspartner für Topmanager sowie andere einflussreiche Persönlichkeiten hat gemeinsam mit Brunello Gianella ein Buch zum Thema herausgebracht: „Wenn Turnschuhe nichts bringen – Der CEO-Code für starke Führungskräfte“. Das Buch ist ab sofort im Handel erhältlich.

Es sind nicht die Strategiepapiere oder Prozessoptimierungen, die Organisationen in Bewegung bringen. Es sind die Menschen und das, wofür sie stehen. „Wenn Unternehmen ins Trudeln geraten, fehlt häufig der Leuchtturm an der Spitze, nach dem sich alle ausrichten“, erklärt Benjamin Schulz, der Geschäftsführer der Ben Schulz & Consultants sowie der Personal Branding Agentur werdewelt ist. „Es fehlt die starke Persönlichkeit, die glaubwürdig verkörpert, wofür das Unternehmen steht und wohin es will. Das gilt im Mittelstand genauso wie auf den Brücken der großen Unternehmenstanker.“

„Wenn Turnschuhe nichts bringen – Der CEO-Code für starke Führungskräfte“ ist ein gleichermaßen provokantes wie fundiertes Business-Buch. Ernüchternde Storys aus der Unternehmenswelt der beiden Autoren, deren eigene Erfahrungen im Beratungskontext sowie Zahlen, Daten, Fakten und wissenschaftliche Studien zur Wirksamkeit des Topmanagements untermauern eine steile These: Führung auf Top Level ist keine Frage der Kommunikationsstrategie, sondern der Echtheit.

Der Leser erfährt aus diesem neuen Werk, worauf es bei authentischen Führungspersonen ankommt. Benjamin Schulz und Brunello Gianella identifizieren darin grundlegende Lebensmotive sowie damit verbundene Werte und Emotionen. „Erst, wenn man mit diesen im Reinen ist, kann man beruflich wie privat glaubwürdig vorangehen. Hier kann jeder seinen persönlichen CEO-Code kennenlernen“, schließt Schulz.

Mehr zu „Wenn Turnschuhe nichts bringen – Der CEO-Code für starke Führungskräfte“ unter: https://ceo-code.de

Volles Commitment für Ihre Ziele
Wir von Ben Schulz & Consultants mit Sitz in Deutschland und der Schweiz entwickeln für Sie Strategien für eine gesicherte Unternehmenszukunft und sorgen für nachhaltige Weiterentwicklung, die etwas bewegt.
Abgesehen von den üblichen Standards im Consulting und der Weiterbildung sind wir u. a. tätig in den Bereichen: Executive Sparring, Prozesssicherung, Interim-Management, Begleitung & Beratung von Betriebsratsgremien sowie Marken- und Kommunikationsstrategie. Dabei greifen wir auf einen Pool von mehr als 30 Experten aus der Weiterbildung für die operative Umsetzung zurück. Die Prozessabsicherung in Projekten wird durch unsere Kommunikations- und Medienagentur gewährleistet, die eine Umsetzungsmaschinerie für u. a. interne Maßnahmen, Digital-Produkte, Tools und Innovationen ist.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

werdewelt auf den Petersberger Trainertagen 2019

Mit Vortrag von Benjamin Schulz „Mindset Personal Branding: Wie Unternehmertum Selbstständige zum Erfolg bringt“

Die Petersberger Trainertage sind mittlerweile zum Gipfeltreffen der Weiterbildung geworden. Unter dem Motto „Mindset X.0 – Neues Denken. Neues Lernen.“ kommen am 05. und 06. April im Steigenberger Grand Hotel Petersberg Besucher voll auf ihre Kosten. Benjamin Schulz, Geschäftsführer der Personal-Branding-Agentur werdewelt, wird mit seinem Vortrag „Mindset Personal Branding: Wie Unternehmertum Selbstständige zum Erfolg bringt“ am Samstag von 13:45 Uhr bis 14:35 Uhr im Bankettsaal zu erleben sein.

„Der Weg von der Metaebene bis zum Kühlschrank ist für manche Weiterbildner ganz schön weit“, ist die provokante Aussage von Schulz. „Wer sich vom Gros der Mitbewerber abheben möchte, sollte eingetretene Denkpfade verlassen und Personal Branding in alle seine Aktivitäten einbauen“, ergänzt der Sparringspartner und strategische Berater für Personal Branding und macht damit deutlich, dass unternehmerisches Denken und Personal Branding für den beruflichen und persönlichen Erfolg unabdingbar sind.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen seines Vortrags bekommen handfeste Tipps für ihr Personal Branding und dürfen sich auf rege Interaktion freuen.

Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos der Petersberger Trainertage nimmt auch Benjamin Schulz als Personal-Branding-Experte Neues Denken unter die Lupe und regt dazu an, eingetretene Denkpfade zu verlassen und Neues zu ermöglichen.

Mehr zur Marketingagentur werdewelt: https://www.werdewelt.info
Mehr Informationen zu Benjamin Schulz: https://www.benjaminschulz.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Kontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

werdewelt auf Trainer Kongress Berlin

Die Agentur mit der Erfahrung aus über 1000 Positionierungen ist auch in diesem Jahr auf dem Trainer-Event in Berlin

Der 22. und 23. März 2019 gehört mittlerweile zur festen Planung für Trainer, Coaches und Weiterbildner. Zwei Tage, an denen die Besucher jede Menge Möglichkeiten haben für Austausch, Netzwerken und den Besuch von spannenden Workshops zu spezifischen Themen. Auch in diesem Jahr ist die Agentur werdewelt auf dem Trainer Kongress Berlin – zusätzlich mit einem Vortrag von Susanne Wagner, Leiterin Marketing sowie Expertin für Positionierung und Strategie. Thema: „Marketing für Trainer – Was wir aus über 1000 Positionierungen gelernt haben.“

Die Agentur werdewelt gilt auf dem Markt als „die“ Agentur für Personal Branding. Unter der Geschäftsführung von Benjamin Schulz wurden mittlerweile über 1000 Positionierungen von Einzelpersonen und Unternehmen vorgenommen. „Mit unserem Ansatz erreichen wir für unsere Kunden eine unvergleichlich große Nahbarkeit zu deren Zielgruppe. Denn letztendlich werden Geschäfte von Mensch zu Mensch gemacht.“

Der Vortrag der Personal-Branding-Expertin Susanne Wagner lautet „Marketing für Trainer – Was wir aus über 1000 Positionierungen gelernt haben“. Dabei zeigt die Referentin auf, was man als Trainer, Berater und Coach von großen Marken lernen kann – und was eben nicht. „Ein Trainer ist kein Joghurt. Manche Marketingagenturen und Positionierungsexperten scheinen das jedoch immer noch zu glauben. Sie gehen nämlich an diese Aufgabe heran, als könnten sie den Trainer und sein Angebot so anpassen, bis es seiner Zielgruppe schmeckt.“ Wagner hatte selbst als Marketingleiterin acht Jahre lang das Marketing von bekannten Lebensmittelmarken verantwortet. Besucher ihres Vortrags können sich auf Einblicke von der Erfahrung aus über 1000 Positionierungen der Agentur werdewelt freuen.

Der Vortrag findet an beiden Tagen statt. Freitag und Samstag sind beim Trainer Kongress absolut programmgleich. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können somit zwischen den beiden Tagen wählen. Vier Workshop-Blöcke bieten eine vielseitige Schwerpunktlandschaft. Im Ausstellerbereich können jede Menge Informationen eingeholt und neue Kontakte geknüpft werden. Auch werdewelt wird dort mit einem Stand vertreten sein.

Mehr zur Marketingagentur werdewelt: https://www.werdewelt.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Kontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Was tun, wenn die Aufträge ausbleiben?

Ben Schulz & Consultants wissen, was zu tun ist, wenn die Aufträge ausbleiben

Wenn Umsatz und Ertrag in einem gesunden Verhältnis stehen, schläft es sich als Unternehmer gut. Ist das nicht der Fall, stellt sich schnell Nervosität ein: „Und das ganz besonders, wenn erst kürzlich Geld investiert und damit Maßnahmen eingeleitet wurden, die neue Aufträge und Projekte akquirieren sollten“, erklärt Ben Schulz, Geschäftsführer der Ben Schulz & Consultants.

Unter solchen Maßnahmen können zum Beispiel der Relaunch einer Website sein, Messebesuche und Kommunikationsaktivitäten auf verschiedensten Online-Kanälen. „Der Unternehmer fragt sich nun: Warum haben die Maßnahmen nicht gegriffen? Wir haben doch über verschiedene Wege versucht, unsere Zielgruppe anzusprechen“, führt Schulz aus und ergänzt aus Erfahrung: „Das macht natürlich nervös, denn ein Unternehmer muss nicht nur für sich selbst, sondern für ein ganzes Unternehmen, für die Mitarbeiter und all die laufenden Kosten aufkommen.“

Wer sich als Unternehmer auch schon einmal die große Frage gestellt hat, warum trotz aller Bemühungen und Anstrengungen Aufträge ausbleiben, sollte gedanklich schnell aus diesem Hamsterrad austreten. „Sie brauchen Abstand und einen Überblick über die Ist-Situation“, erklärt der Sparringspartner und Consultant für Unternehmer und Companies. Mit diesem Überblick werde klar, wo der Unternehmer aktuell mit seinem Unternehmen steht, wie er strategisch aufgestellt ist, was derzeit operativ läuft und wo „der Hund begraben liegt“.

„Wer sich so einen Überblick verschaffen will, ist bei dem Online Check-up „YOU“ genau richtig. Denn dieser gibt dem Unternehmer ein Gefühl dafür, wo Baustellen im Unternehmen und die Ursachen für die ausbleibenden Aufträge liegen könnten. Oftmals ist es im Anschluss hilfreich, mit diesem Wissen und einem externen Berater einen Masterplan aufzustellen“, schließt Schulz.
Zum Online Check-up „YOU“ geht es hier entlang: https://you.werdewelt.info

Mehr zu Ben Schulz & Consultants finden Sie unter: https://www.benschulz-consultants.com

Volles Commitment für Ihre Ziele
Wir von Ben Schulz & Consultants mit Sitz in Deutschland und der Schweiz entwickeln für Sie Strategien für eine gesicherte Unternehmenszukunft und sorgen für nachhaltige Weiterentwicklung, die etwas bewegt.
Abgesehen von den üblichen Standards im Consulting und der Weiterbildung sind wir u. a. tätig in den Bereichen: Executive Sparring, Prozesssicherung, Interim-Management, Begleitung & Beratung von Betriebsratsgremien sowie Marken- und Kommunikationsstrategie. Dabei greifen wir auf einen Pool von mehr als 30 Experten aus der Weiterbildung für die operative Umsetzung zurück. Die Prozessabsicherung in Projekten wird durch unsere Kommunikations- und Medienagentur gewährleistet, die eine Umsetzungsmaschinerie für u. a. interne Maßnahmen, Digital-Produkte, Tools und Innovationen ist.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Der große Irrtum: „Postdigitales Zeitalter“

Bringen im Digitalisierungswahn Klarheit und Sicherheit: Ben Schulz & Consultants

Entgegen einer im Internet kursierenden Meinung, dass wir in einem postdigitalen Zeitalter leben, ist eins zweifelsfrei zu beobachten: Die schnelle Entwicklung der Digitalisierung wird weiterhin fortschreiten. „Wir Menschen werden weiterhin die Technik nutzen, um uns das Leben und Arbeiten zu erleichtern. Auch wenn alles Digitale nicht nur eine Sonnenseite hat, sollte man die Zukunft nicht ausschließlich schwarzsehen. Wir sind noch lange nicht in so etwas wie einem „postdigitalen Zeitalter“ angekommen“, hebt Susanne Wagner, Consultant bei Ben Schulz & Consultants hervor.

Hinsichtlich technischer Entwicklung ist eine mögliche Endphase längst noch nicht da. Digitale Veränderungen werden uns auch zukünftig in Atem halten und weiter voranschreiten. „Trotz allem finden wir es gut, dass eine solche Diskussion im Netz angestoßen wurde, denn sie bringt aus unserer Sicht gerne vergessene Themen auf den Tisch“, betont Wagner. Die Beraterin bei Ben Schulz & Consultants mit dem Schwerpunkt Kommunikation und Marketingstrategie spricht gezielt das Thema Werte an.

Susanne Wagner: „Genau gesehen adressiert der Autor des Artikels über Postdigitalisierung die Werte. Und dass die eigenen Werte einmal dringend hinterfragt werden müssen, steht für mich außer Frage. Die Technik ist für den Menschen da. Nicht umgekehrt. Bei all der Diskussion um Digitalisierung wird das zu oft vergessen.“

Die Berater von Ben Schulz & Consultants unter der Geschäftsführung von Benjamin Schulz arbeiten mit Unternehmen unter anderem daran, mit dem technologischen Wandel kompetent umzugehen. Bei Unsicherheiten zum Thema Digitalisierung sind sie professionelle Ansprechpartner, die Klarheit geben und Unternehmen zeigen, was sie wirklich brauchen.

Mehr zum Thema Digitalisierung und zu Ben Schulz & Consultants finden Sie unter https://www.benschulz-consultants.com.

Volles Commitment für Ihre Ziele
Wir von Ben Schulz & Consultants mit Sitz in Deutschland und der Schweiz entwickeln für Sie Strategien für eine gesicherte Unternehmenszukunft und sorgen für nachhaltige Weiterentwicklung, die etwas bewegt.
Abgesehen von den üblichen Standards im Consulting und der Weiterbildung sind wir u. a. tätig in den Bereichen: Executive Sparring, Prozesssicherung, Interim-Management, Begleitung & Beratung von Betriebsratsgremien sowie Marken- und Kommunikationsstrategie. Dabei greifen wir auf einen Pool von mehr als 30 Experten aus der Weiterbildung für die operative Umsetzung zurück. Die Prozessabsicherung in Projekten wird durch unsere Kommunikations- und Medienagentur gewährleistet, die eine Umsetzungsmaschinerie für u. a. interne Maßnahmen, Digital-Produkte, Tools und Innovationen ist.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Carspa Schweiz stellt neues Konzept vor

Eine flexible Arbeitsweise für individuelle Ansprüche, ein mobiler Service vor Ort und spezialisiertes Fachpersonal: Carspa Schweiz stellt das neue Konzept für Luxus-Autopflege vor.

Seit kurzer Zeit ist die neue Internetpräsenz von Carspa Schweiz online. Unter www.carspa-schweiz.ch können sich interessierte Autobesitzer über das fassettenreiche Angebot der Firma mit Sitz in Glattbrugg informieren. Das Highlight ist zweifellos der mobile Service für wertvolle Automobile vor Ort. Diese Dienstleistung erspart dem Kunden lange Anfahrtswege und Wartezeiten. Wer den Wert seines Fahrzeugs durch professionelle Autopflege steigern möchte, setzt sich einfach mit den Profis von Carspa in Verbindung und erhält ein individuelles Angebot – ganz nach den persönlichen Ansprüchen.

Fahrzeugaufbereitung zu Hause – dazu gehören bei Carspa zum Beispiel Lackierungen, Lackveredelungen und Lackversiegelungen, aber auch Innen- und Außenreinigung von Fahrzeugen durch spezialisierte Fachkräfte. Die bestmögliche Aufbereitung wertvoller Autos setzt natürlich eine gewissenhafte, kompetente und loyale Arbeitsweise voraus. Dass diese bei Carspa garantiert ist, beweisen viele zufriedene Feedbacks von Kunden. Den Mitarbeitern des Unternehmens aus Glattbrugg ist dabei vor allem wichtig, die hochwertigen Ansprüche einer sehr elitären Kundengruppe zu erfüllen. Dies ist nur möglich, wenn ein besonderes Augenmerk auf individuelle Beratung gelegt wird. Je seltener das Luxus-Gefährt ist, umso detaillierter sind die Anforderungen an Lackierung, Pflege und Reinigung des Autos.

Carspa Schweiz wurde gegründet, weil immer mehr Anfragen zu individueller Fahrzeugaufbereitung gestellt werden. Da wurde es den Gründern sehr schnell klar, dass ein Bedarf für einen Service vor Ort besteht. Denn sehr viele Autoliebhaber lassen ihr Fahrzeug am liebsten zu Hause. Je wertvoller das Gefährt, umso größer ist der Wunsch nach einer hochwertigen Autopflege zu Hause. Genau für diese Ansprüche stellt Carspa Schweiz sein neues Konzept für Service vor Ort zur Verfügung. Die neue Internetpräsenz www.carspa-schweiz.ch präsentiert alles Wissenswerte über die Leistungen des Unternehmens klar und anschaulich.

Keywords:
Carspa: 8
Autopflege: 3
Konzept: 3

Rubin One™ ist eine Marke von AVP-Autopflege.

AVP-Autopflege ist das führende Dienstleistungsunternehmen in der DELUXE-Fahrzeugreinigung aus Glattbrugg in der Schweiz.

Die Werterhaltung von Kraftfahrzeugen aller Art hat bei uns oberste Priorität.

Firmenkontakt
Rubin One
Roland Rubin
Glatthofstrasse 3
8152 Glattbrugg
+41 44 888 79 88
info@rubinone.ch
http://www.rubinone.ch

Pressekontakt
thb-marketing
Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf
+49211 43696415
+49211 43696414
presse@thb-marketing.com
http://www.thb-marketing.com

Bildquelle: rubinone.ch

Pressemitteilungen

Keine Zeit für / keinen Plan von Marketing?

werdewelt macht alles möglich(e) für Unternehmer, Unternehmen und Selbstständige – als persönliche externe Marketingabteilung

Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern oder Kleinunternehmer haben oft das Problem: Sie müssten Marketing machen, um ihr Geschäft nach vorn zu bringen. Doch meist haben sie weder die Zeit dazu, noch wissen sie, was sie für ihr Marketing brauchen. Die Personal- Branding-Agentur werdewelt nimmt für Unternehmen und Unternehmer das Marketing in die Hand. „Wir sind Ihre externe Marketingabteilung – und machen alles möglich(e)“, so Marketingleiterin und Expertin für Positionierung & Strategie Susanne Wagner.

Gerade als Kleinunternehmer ist man alles in einem: Chef, Vertrieb, Buchhaltung, Produktion und eben auch Marketingabteilung. Fachexperte ist man jedoch meist nur für sein Thema, mit dem man sich ein Unternehmen aufgebaut hat. Mit allem anderen tut man sich oft schwer und braucht zusätzlich viel Zeit für die Umsetzung mit meist wenig Spaß daran. „Erfolgreich kann man nur dann werden, wenn man sich auf sein Kerngeschäft fokussiert und andere Tätigkeiten am besten an die übergibt, die die Fachleute dafür sind“, erklärt Susanne Wagner. Darum ist die Agentur werdewelt auch externe Marketingabteilung für Unternehmer und Unternehmen, die nicht die Zeit oder das Wissen über Marketing haben und ihr Marketing lieber outsourcen würden.

Regelmäßig in den Medien präsent sein, einen Vortrag oder eine Präsentation vorbereiten, Aufsteller für Messen produzieren, Ideen für Verkaufsaktionen entwickeln … die werdewelt macht in Sachen Marketing alles möglich(e).

„Der Vorteil ist: Unternehmer können sich auf ihr Geschäft konzentrieren. Auf das, was ihnen Spaß macht, wofür sie morgens gerne aufstehen. Ihr Marketing erledigen wir für sie. Unsere Kunden sparen damit nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Viele kommen zu uns und geben zu, schon viel Geld verbrannt zu haben“, erklärt Susanne Wagner.

Werdewelt sorgt dafür, dass alle Marketingaktivitäten professionell und zeitsparend umgesetzt werden. Und der Unternehmer kann sich auf sein Business konzentrieren.

Mehr zur Marketingagentur werdewelt: www.werdewelt.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Kontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Heribert Trunk warnt vor gefährlicher Entwicklung: „Der Handel überlässt den Online-Giganten das Feld“

Zukunft des Handels: Statt Amazon & Co. eigene Konzepte entgegenzustellen, verschlafen die Wettbewerber ihre Chancen und lassen die Handelslandschaft erodieren

Heribert Trunk warnt vor gefährlicher Entwicklung: "Der Handel überlässt den Online-Giganten das Feld"

Heribert Trunk (Bildquelle: BI-LOG Warenhotel GmbH)

Bamberg, 03. Dezember 2018. Als „Bankrotterklärung, die der eigenen Ideen- und Mutlosigkeit geschuldet ist“, bezeichnet der Logistik-Experte und E-Commerce-Kenner Heribert Trunk die Entwicklung im deutschen Einzelhandel. Handel und Logistik sollten endlich gemeinsame Konzepte entwickeln, um die Erosion ihres Geschäftsmodells aufzuhalten. „Stattdessen hoffen die Beteiligten, dass es schon nicht so schlimm kommen wird“, so Trunk.

Eigentlich ist es schon zu spät. Denn inzwischen wird Amazon allein durch seine schiere Größe und Omnipräsenz immer mächtiger. Hinzu kommt: Die Wettbewerber des Online-Giganten haben bislang kein Rezept gefunden, um ihm Paroli zu bieten. „Dagegen wird auch das Kartellamt, das jetzt Amazons Geschäftspraktiken überprüfen will, nichts ausrichten“, ist Heribert Trunk überzeugt.

Wenn der deutsche Einzelhandel auch in fünf und zehn Jahren noch gute Geschäfte machen wolle, müsse er den Wandel der Handelslandschaft aktiv gestalten „statt immer nur halbherzig zu reagieren.“ Entscheidend dafür sei eine konzertierte Aktion, die viele Handelshäuser und Logistiker sowie alle Kommunikations- und Vertriebskanäle einbezieht. „Einzelmaßnahmen helfen da nicht weiter, dazu sind die großen Online-Player zu schnell und zu kreativ.“

Ihr Erfolg basiere vor allem darauf, dass sie das veränderte Kaufverhalten der Konsumenten perfekt bedienen, so Trunk. Genau das müsse der Einzelhandel eben auch tun. Mutig, agil und mit allen Möglichkeiten, die ihm die Digitalisierung bietet. „Die Verlagerung der Umsätze in die Online-Kanäle ist nicht zu stoppen. Also muss der Handel besser sein als Amazon. Das ist nicht bequem, aber dringend geboten – und möglich.“

Die Ansatzpunkte seien klar:
– Die Stärken des Einzelhandels sind Produktkompetenz, persönlicher Service, individuelle Beratung und Vertrauen. Sie gilt es durch geeignete Strukturen über alle Kanäle hinweg zur Entfaltung zu bringen.
– Überzeugende Omnichannel-Konzepte, die dem Kunden stationär wie online das gleiche Markenerlebnis und die gleiche Service-Qualität bieten, sind überfällig.
– Eine Logistik, die alle über die gesamte Customer Journey und Lieferkette hinweg anfallenden Daten intelligent nutzt, gehört unabdingbar dazu.
– Die Einkaufswelt von morgen braucht ein flächendeckendes, Anbieter übergreifendes Netz von Lockerstationen. Das kommt den Verbrauchern und Lieferdiensten entgegen und entzerrt den innerstädtischen Verkehr.

Heribert Trunk: „Das sind nur einige der zentralen Punkte, um die es geht. Wenn es Handel und Logistik gelingt, schnell gemeinsame Konzepte zu entwickeln und auszurollen, dann lässt sich ein Gegengewicht zu Amazon & Co. aufbauen. Gelingt das nicht, kämpft jeder für sich auf mehr oder minder verlorenem Posten.“

Hinweis für die Redaktion:
Mehr Informationen finden Sie hier. Druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: (+49) 7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über Heribert Trunk:
Heribert Trunk, einstiger Mitbegründer von German Parcel, ist heute einer der Inhaber des Hybrid-Logistikers BI-LOG. Sein Unternehmen steuert unter anderem die Onlineshopping-Logistik der Edeka-Tochter Netto. Trunk war von 2012 bis 2017 Präsident der Industrie- und Handelskammer Oberfranken und sitzt im Beirat der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Bayern.

Über BI-LOG Warenhotel ( www.bilog-warenhotel.de):
Das BI-LOG Warenhotel bietet alle Dienstleistungs-Komponenten rund um moderne Logistik. Dazu gehören viele ursprünglich „Logistik fremde“ Aufgaben, die früher von den Unternehmen selbst übernommen wurden. Mit seinen Omnichannel Services realisiert das Unternehmen schon heute, was den Handel der Zukunft prägen wird: exzellente, IT-getriebene „Logistik“-Services, ohne Medienbrüche und über alle Kanäle hinweg. Zu den Kunden von BI-LOG gehören Loewe, Hersteller hochwertiger Consumer Electronics, das Textilunternehmen mister*lady, der Mobilfunkdienstleister Tele2 und die Lebensmittelkette Netto Marken-Discount. Geschäftsführer des BI-LOG Warenhotels ist Claus Huttner.

Firmenkontakt
BI-LOG Warenhotel GmbH
Claus Huttner
Am Steinernen Kreuz 9
96110 Scheßlitz
+49 (0) 951 / 6050 – 201
info@bilog-warenhotel.de
http://www.bilog-warenhotel.de

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Pressemitteilungen

7 Tipps für die Selbstständigkeit

Was es außer einer tollen Idee unbedingt noch braucht, wenn man seinen Traum verwirklichen will

7 Tipps für die Selbstständigkeit

Erfolgreich in der Selbstständigkeit

Die Zahl der Selbstständigen steigt stetig. Bei manch einem Neuunternehmer stellt sich nach der ersten Euphorie allerdings erste Ernüchterung ein, weil die Erwartung eine andere war als die Realität mit sich bringt. Susanne Wagner, Marketing-Expertin der Personal Branding Agentur werdewelt mit Sitz in Bicken, gibt Tipps für die Selbstständigkeit – und was es außer einer tollen Idee unbedingt sonst noch braucht, wenn man seinen Traum verwirklichen will.

Tipp 1: Passt die Positionierung zum Typ?
Schauen Sie auf Ihre Positionierung und prüfen Sie, ob sie zu Ihnen passt. Ob sie „artgerecht“ ist und Sie sich auch in fünf oder zehn Jahren noch wohl damit fühlen.

Tipp 2: Die persönlichen Motivatoren kennen
Überlegen Sie, was Sie persönlich motiviert, was Sie antreibt und jeden Morgen gerne aufstehen lässt. Ebenso wichtig ist es, seine Stolperfallen zu kennen, die gerne dafür sorgen, dass etwas nicht so gut läuft.

Tipp 3: Groß denken
Menschen neigen ja oft eher zur Untertreibung ihrer Fähigkeiten und ihres Könnens. Denken Sie stattdessen groß. Schauen Sie immer nach zusätzlichen Möglichkeiten, lassen Sie neue Ideen zu und geben Sie ihnen den Raum zum Reifen.

Tipp 4: Gefährten suchen
Alles allein bewältigen zu wollen ist zwar ehrenhaft, doch kommt das einer Selbstgeißelung gleich. Sie müssen Ihr Potenzial voll und ganz in Ihre Geschäftsidee stecken. Für alles andere wie bspw. Buchhaltung, Steuer, Marketingkampagnen etc. gibt es andere Spezialisten. Nutzen Sie deren Können und konzentrieren Sie sich auf das, was Sie ausmacht.

Tipp 5: Neugierig bleiben
Nichts ist schlimmer, als an Altem festzuhalten und die Veränderungen um sich herum nicht wahrzunehmen. Seien Sie offen für das, was um Sie herum geschieht. Halten Sie Augen und Ohren offen. Und seien Sie neugierig auf alles, was Sie nicht kennen. Es könnte auch Ihrem Business nutzen.

Tipp 6: Die „Wehwehchen“ des Kunden kennen
Wird oft vergessen oder nur stiefmütterlich behandelt: der Kunde. Was geht gerade ihn ihm vor? Was ist bei ihm los? Was lässt ihn möglicherweise nachts nicht schlafen – was Sie eventuell wunderbar für ihn lösen könnten? Und ich rede hier nicht von Kundenumfragen. Kunden wissen oft selbst nicht, was sie brauchen. Wenn Sie für den Kunden eine Lösung haben und ihm das Leben ein Stück besser machen, sind Sie den entscheidenden Schritt voraus.

Tipp 7: Die Zahlen im Blick behalten
Bei aller Leidenschaft: Vergessen Sie nicht, immer einen Blick auf Ihre Zahlen zu haben. Letztendlich möchten Sie Ihren Verpflichtungen nachkommen können und natürlich auch noch etwas übrighaben. Außerdem sollten Sie immer auch etwas zur Seite legen für neue Ideen und Projekte.

Werdewelt ist Sparringspartner und Marketing-Experte auch für alle, die sich selbstständig machen möchten. Der Schwerpunkt der Agentur werdewelt liegt im Personal Branding und aller dazugehörigen Aktivitäten – von der grundsätzlichen strategischen Ausrichtung bis hin zur regelmäßigen Betreuung als operativer Partner.

Mehr zur Marketing-Agentur werdewelt: https://www.werdewelt.info

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info