Tag Archives: Kosmetik

Pressemitteilungen

Evernial Naturkosmetik ab sofort in Ihrer Apotheke

Luxus pur für Ihre Haut !

Ab sofort bieten wir:

Natürliche Pflege mit einer wahren Wunderpflanzen: der Wilden Pistazie (pistacia lentiscus).

Die Produkte sind Vegan, Hoch-zertifiziert, Dermatologisch getestet, und zum Patent angemeldet (Patentblatt Nov. 2018).

Öl aus rein ökologisch kontrollierten Pflanzen.

Als wahrer Allrounder lässt sich der Strauch der Wilden Pistazie komplett verwenden. Die Blätter und Beeren dienen als Basis für das feine Öl, welches sich in der Kosmetik, der Medizin und sogar in der Nahrung als wertvoller Grundstoff wiederfindet.

Reich an Vitaminen, Linolsäure und weiteren Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren eignet sich das Lentiscus-Öl besonders für stark beanspruchte Haut. Angereichert mit Hyaluron schützt es Ihre Haut optimal vor den Faktoren sichtbarer Hautalterung und sorgt für ein natürliches Strahlen.

Vitamin-E ist ein natürliches Antioxidans, welches die Haut vor freien Radikalen schützt. Es hilft dabei sie zu regenerieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Außerdem wirkt es den entzündlichen Prozessen der Haut effektiv entgegen. Dank vieler enthaltener ungesättigter Fettsäuren wie Linolsäure, welche zu der Gruppe der Omega-6-Fettsäuren gehört und dem angereicherten Hyaluron entfaltet das Lentiscus-Öl seine natürliche Anti-Aging-Wirkung. Ein nachhaltiges Erlebnis für die Haut.

Verwöhnt von der Sonne Sardiniens entfaltet das Öl der Wilde Pistazie Öl echte Superkräfte für die Haut !

Die IFA hat uns bereits für die Apotheken aufgelistet, PZN Nummer sind schon vorhanden
Serie 2 (wird gerade fertig entwickelt)

Pistacia face fluid for man

Pistacia hair & body wash for man

Pistacia hair gel

Wild care face wash

Wild care oil shower

Über mich:
Woher kommt die Liebe zu diesem ganz speziellen Öl? Als Älteste von vier Geschwistern bin ich Tamara Demontis-Pirmann auf dem Land groß geworden. Schon früh wurde ich mit der enormen Kräuterkultur Italiens vertraut gemacht. Dabei lernte ich viel von meine Großmutter, die im medizinischen Bereich tätig war. Diese brachte mir bei, mit Kräutern und ihren Wirkstoffen umzugehen und sie gezielt einzusetzen.

Evernial Naturkosmetik ist die Marke für mediterrane Naturkosmetik.

Wir bieten:
Natürliche Pflege mit einer wahren Wunderpflanzen: der Wilden Pistazie (pistacia lentiscus).
Reich an Vitamin-E, Mineralien, Linolsäure und Omega-Fettsäuren versorgt das Öl der Wilde Pistazie die beanspruchte Haut und bringt sie zum strahlen.

Vitamin-E ist ein natürliches Antioxidans, welches die Haut vor freien Radikalen schützt. Es hilft dabei, sie zu regenerieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Außerdem wirkt es den entzündlichen Prozessen der Haut effektiv entgegen. Dank vieler enthaltener ungesättigter Fettsäuren wie Linolsäure, welche zu der Gruppe der Omega-6-Fettsäuren gehört und dem angereicherten Hyaluron entfaltet das Lentiscus-Öl seine natürliche Anti-Aging-Wirkung.

Wir sind für die Apotheken aufgelistet!
Die Produkte sind Vegan, Hoch-zertifiziert, Dermatologisch getestet, und zum Patent angemeldet (Patentblatt Nov. 2018).

Hier können Sie unsere Produkte schon finden, testen, riechen und Kaufen:

Mühlbach Apotheke – Kaiserstr. 73d, 66892 Bruchmühlbach-Miesau

Kur Apotheke – Bahnhof Platz 1, 67098 Bad Dürkheim

Lauter Apotheke – Fackelrondell 1, 67655 Kaiserslautern

Viktoria Apotheke – Bahnhofstrasse 95-97, 66111 Saarbrücken

Vauban Apotheke Trennheuser OHG – Vaubanstr. 27, 66740 Saarlouis

Industrie Apotheke – Friedrichstraße 1, 68199 Mannheim

LINDA – Apotheke in der Alten Seilerei, Angelstraße 7, 68199 Mannheim

Ursprung Der Bioladen – Bahnhofstr. 36, 66869 Kusel

Kontakt
Evernial Naturkosmetik GmbH
Tamara Demontis-Pirmann
Saarpfalzstr. 35-37 35
66914 Waldmohr
0049 6373 8969099
0049 6373 8968061
info@evernial-naturkosmetik.com
http://www.evernial-naturkosmetik.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Mehr als 9.000 verschiedene, krebserregende Inhaltsstoffe stecken in unseren Kosmetikprodukten!

Dieser Meinung ist Autor Dantse Dantse, der in seinem zweiten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in Kosmetika aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um! die vielen Tricks der Schönheitsindustrie, die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe in unseren alltäglichen Cremes und Shampoos zu verbergen, aufdeckt.

Denn Krebs geht heutzutage jeden an: Nach neuesten Statistiken fällt jeder Vierte der Krankheit zum Opfer und laut Prognosen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird bis zum Jahre 2050 jeder zweite Mensch an Krebs sterben. Krebs ist bereits heute die zweithäufigste Todesursache – Tendenz steigend. Stets wird von neuen Behandlungsmöglichkeiten geredet, wir werden mit Erfolgsmeldungen neuer Medikamente bombardiert und neue wissenschaftliche Studien, die uns zeigen, welche Medikamente im Labor welche Art von Krebs heilen sollen. Aber:

„Unser Pech ist, dass sich mit Krebs viel Geld verdienen lässt. Mit gesunden Menschen wird kein Geld verdient und die Milliarden an Investitionen würden sich nicht rentieren.“

 

Dieses Buch liefert unter anderem Antworten auf Fragen wie:

Welche …

  • … Kosmetika enthalten besonders viele Schadstoffe?
  • … Gifte lauern in Seife, Deos, Make-up, Mascara, Lidschatten, Nagellack oder Lippenstift, in Zahnpasta, Haarpflegeprodukten oder auch in Tattoofarben?
  • … Stoffe sind zu vermeiden?
  • … Tricks wenden Hersteller zur Verschleierung bei Produkten an?
  • … Auswirkungen haben die Chemikalien in Cremes, Shampoos, Parfüms oder Kinderprodukten?
  • … und viele, viele mehr.

 

In diesem Handbuch finden sich ausführliche Informationen, welche Giftstoffe in Kosmetika und Pflegeprodukten uns stetig vergiften und die Krebsgefahr drastisch steigern. Dieses Buch deckt erstmalig die wirklichen Quellen der Krebsursachen auf, nennt die Produkte, die sie enthalten, beim Namen und zeigt dem Leser so, wo die größten Gefahren in alltäglichen Kosmetik- und Kinderpflegeprodukten lauern. Zum ersten Mal gibt es eine Buchreihe auf dem Markt, die genau aufzeigt, was, wie, wo drin ist – ganz detailliert!

Dantse Dantse: Die verKREBSte Generation – Hilfe, der Wohlstand bringt mich um! Band 2: Krebs unter uns – krebserregende Chemikalien und Gifte in Kosmetika
ISBN: 978-3-947003-03-7
Erscheint am 14. September 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

Pressemitteilungen

Medical Beauty: Gesichtsverjüngung und Anti-Aging

Kosmetik- & Ernährungsinstitut bietet neuartige Methoden im Bereich Gesichtsverjüngung und Anti-Aging an.

Pocking, 9. September 2019. Das Kosmetik- & Ernährungsinstitut Wellomed in Pocking bietet neuartige Methoden im Bereich Gesichtsverjüngung und Anti-Aging an. Die Behandlungen führt Dr. med. Paul Gumminger durch. Vor jeder Behandlung findet ein Beratungs- und Aufklärungsgespräch statt. Preise und Terminbuchungen auf Anfrage. https://wellomed.de/de/unsere-leistungsangebot/medical-beauty

Gesichtsverjüngung: Effektive Faltenbehandlung mit Botulinum

Die Faltenbehandlung mit Botulinum gehört zu den beliebtesten Eingriffen in der ästhetischen Medizin. Sichtbar glattere Haut, die jünger und gesünder erscheint? Das macht Dr. med. Paul Gumminger in Wellomed mit einem kleinen Eingriff möglich. Dabei können mimisch bedingte Falten wie die Zornesfalte beseitigt, aber auch weitere störende Bereiche im Gesicht, etwa Tränensäcke, optimiert werden.

Gesichtsverjüngung: Faltenbehandlung mit Hyaluron-Filler: Eine schonende Alternative zum Face-Lifting

Unsere Gesichtshaut ist täglich äußeren Einflüssen ausgesetzt, die langfristig in der Lage sind, die tieferliegenden, formgebenden Strukturen der Haut zu schädigen und diese vorschnell altern zu lassen. Dabei stellt intensive Sonneneinstrahlung – vor allem durch langwellige UVA-Strahlung – den größten Risikofaktor für die auch als „aktinische Elastose“ bezeichnete vorzeitige Hautalterung dar: Der Zusammenhalt elastischer Fasern in der Unterhaut wird gelockert, es kommt zu Kollagenverlust und einem schlafferen, dünneren und zu Fältchen neigenden Hautbild. Mit zunehmendem Alter verstärken sich diese Prozesse, da die Regenerationsfähigkeit der Haut abnimmt. Dem Verlust von Volumen und Spannkraft lässt sich jedoch mit dem Einsatz von Fillern aus Hyaluronsäure sehr gut beikommen: Sie reduzieren störende Fältchen und Linien im Gesicht deutlich, verleihen zusätzliches Volumen und sorgen so für ein jugendliches, frisches und entspanntes Hautbild.

Anti-Aging: Schöne Haut durch Skinbooster – innovative Behandlung mit großer Wirkung

Zunehmendes Alter macht unserer Haut zu schaffen. Das geschieht nicht von einem auf den anderen Tag, sondern schleichend. Dank Skinbooster lässt sich der biologische Prozess aufhalten. Beim Kampf gegen Falten und anderen Hautproblemen erzielt das innovative Verfahren nachhaltige Erfolge. Es gibt der Haut viel Feuchtigkeit und jugendliche Schönheit zurück. Der Teint verbessert sich spürbar.

Anti-Aging: Mesotherapie bei Wellomed, weniger Falten durch neuartige Injektionsmethode

Die innovative Anti Aging Behandlung Mesotherapie basiert auf den Erkenntnissen der Reflexzonentherapie und wendet Elemente von Neuraltherapie und Akupunktur an. Die Behandlungsform kombiniert physikalische und substanzbedingte Wirkungsweisen und ist daher besonders effektiv. Mit einem speziellen Injektionsgerät injiziert der Arzt verschiedene Wirkstoffe (entsprechend des Hautbildes) in tiefere Hautschichten. Hier bildet sich ein Wirkstoffdepot, das die Substanzen nach und nach abgibt. Die noch junge Behandlungsmethode wurde vom französischen Arzt Michel Pistor Ende der 1950er Jahre entwickelt. Heute hat sie sich weltweit durchgesetzt. Im Ärztezentrum Pocking, in dem Sie auch die Praxis Dr. med. Paul Gumminger finden, bietet Ihnen das Kosmetik- und Ernährungsinstitut Wellomed diese nachhaltige Behandlungsform nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen an. Ihr Wohlergehen liegt uns am Herzen. Deshalb genießen Sie bei Wellomed nicht nur moderne Räumlichkeiten und eine wohltuende Atmosphäre, sondern auch hohe ethische Grundsätze. Wir behandeln Sie erst nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und einer gründlichen Hautanalyse.

Kontakt und weitere Informationen:
Kosmetik- & Ernährungsinstitut: https://wellomed.de/
Online-Shop: https://wellomed.com

Wellomed Kosmetik- & Ernährungsinstitut wurde bereits mehrmals ausgezeichnet („Best in Medical Beauty“-Awards 2016, „TOP KOSMETIKINSTITUT BRIGITTE“ 2019).

Mit Sitz in Pocking, Bayern, besteht das Team um Dr. med. Paul Gumminger aus Fachleuten, die sich auf Abnehmen & Wohlfühlen, Kosmetik und Medical Beauty spezialisiert haben. Wellomed besteht seit über 9 Jahren mit einem breitgefächerten Leistungsspektrum für die Schönheit von Frau und Mann.

Kontakt
Wellomed Kosmetik- & Ernährungsinstitut
Dr. med. Paul Gumminger
Berger Str. 5
94060 Pocking
+498531/3108020
info@wellomed.de
https://wellomed.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Dauerhafte Haarentfernung für eine schöne Wohlfühlhaut

aesthetic studio in Wiener Neustadt arbeitet mit innovativer Technologie

Dauerhafte Haarentfernung mit Ellipse SPT+: Für eine schöne Wohlfühlhaut

Wiener Neustadt, Mai 2019 – Glatte und gepflegte Haut verleiht ein strahlendes Aussehen. Unerwünschter Haarwuchs kann den Gesamteindruck dagegen empfindlich stören. Eine dauerhafte Haarentfernung mit IPL-Technologie erweist sich im Kampf gegen die störenden Härchen allen anderen Methoden wie Rasieren, Wachsen oder Epilieren als deutlich überlegen. Sie muss allerdings fachgerecht und mit geeigneten Geräten angewandt werden. Als Fachzentrum für Medical-Beauty verwendet das aesthetic-studio in Wiener Neustadt ausschließlich das Ellipse SPT+-System – ein IPL-Gerät, das dem jüngsten Entwicklungs- und Forschungsstand entspricht und aufgrund seiner Hautverträglichkeit eine Zertifizierung als Medizinprodukt trägt. Die Wirksamkeit für eine dauerhafte Haarentfernung ist durch große klinische Studien belegt.

Zur Steigerung der Attraktivität des äußeren Erscheinungsbilds ist die Beseitigung störenden Haarwuchses an diversen Körperstellen zumeist unerlässlich. Anders als die Vorgehensweisen Rasieren, Wachsen oder Epilieren, die in Intervallen wiederholt werden müssen, stellt das Ellipse SPT+-System eine dauerhafte Haarentfernung sicher. Die Haarwurzeln werden schmerzfrei durch Lichtimpulse zerstört – ohne dass Irritationen oder gar Verletzungen an der Oberhaut entstehen. Die dauerhafte Haarentfernung durch das Ellipse SPT+-System benötigt keine Anästhesie oder Kühlung der Haut.

Funktionsweise des Ellipse SPT+-Systems

Computergesteuert erzeugt das Ellipse SPT+-Gerät einen Lichtimpuls, der individuell auf die zu behandelnde Hautpartie abgestimmt ist. Das im Haar enthaltene Melamin absorbiert das Pulslicht und wandelt es in Wärmeenergie um. Die entstandene Wärme gelangt über das Haar bis zum Haarfollikel, dessen Zellen durch die „Hitze“ unwiederbringlich zerstört werden. Die erneute Produktion eines Haares ist damit ausgeschlossen. Da sich menschliche Haare stets in unterschiedlichen Wachstumsphasen befinden, sind für eine dauerhafte Haarentfernung mehrere Behandlungen nötig. Nur Haare, die gerade die sogenannte Anagenphase durchlaufen, können mit IPL (Intense Pulsed Light) beseitigt werden. Große internationale Studien haben nicht nur die Wirksamkeit, sondern vor allem auch die Hautverträglichkeit des Ellipse SPT+-Systems bestätigt.

Qualitative Unterschiede bei IPL-Geräten

Vor allem die großen qualitativen Unterschiede bei IPL-Geräten sind für einige der negativen Erfahrungsberichte mit dieser Technologie verantwortlich. Eine nicht korrekte Anwendung und/oder eine falsche Dosierung der Lichtimpuls-Intensität können insbesondere bei der häuslichen Nutzung von „einfachen“ IPL-Geräten zu Hautirritationen, Juckreiz und Kribbeln, im schlimmsten Fall sogar zu Verbrennungen führen. Das doppelt gefilterte Pulslicht (I2PL) des professionellen Großgeräts Ellipse SPT+ und die nur in solchen Geräten mögliche, fokussierte Steuerung der Lichtintensität gewährleisten eine zuverlässige, dauerhafte Haarentfernung – bei gleichzeitiger, maximaler Schonung des Gewebes. Profi-Systeme arbeiten ausschließlich mit den medizinisch relevanten Wellenlängen und reduzieren damit das Risiko für unerwünschte Nebenwirkungen auf ein Minimum.

Professionelle Anwendung durch Fachkräfte

Die sorgfältige Ermittlung der Behandlungsparameter, zu denen vor allem Hauttyp, Haar- und Hautfarbe sowie die Haardicke gehören, bildet die Basis für eine effektive und schonende dauerhafte Haarentfernung. Die Eingabe dieser Daten sollte durch geschulte Fachkräfte erfolgen, die mit dem Ellipse SPT+-System vollumfänglich vertraut sind. Der hautfreundliche Applikator erlaubt eine dauerhafte Haarentfernung an nahezu allen Körperpartien: An Achseln, Bikinizone und Beinen, an Brust, Rücken und Po sowie im Gesicht im Bereich der Oberlippe und der Bartzone.

Die dauerhafte Haarentfernung mit dem Ellipse SPT+-System zeitigt effektive Ergebnisse und belastet das Hautgewebe nur unmerklich. Die Zertifizierung des Systems nach der ECC Medical Directive garantiert die Erfüllung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards, über die viele IPL-Geräte für die häusliche Nutzung nicht verfügen. Die fachkundige Anwendung im aesthetic-studio in Wiener Neustadt gewährleistet eine präzise und sorgfältige Dosierung der Lichtimpuls-Intensität – für eine schöne Wohlfühlhaut ohne störende Härchen.

Das aesthetic-studio, ein Leistungsbereich der Zehnergürtel-Apotheke, ist Ihr neues Fachzentrum für Medical-Beauty in Wiener Neustadt.

Hier wird Ihnen hocheffiziente kosmetische Körperbehandlungen angeboten, die höchsten Ansprüchen genügen. Dabei werden zu Ihrer Sicherheit die gleichen hohen Qualitätskriterien zugrundegelegt, die uns auch für unsere Apothekenkunden selbstverständlich sind.

Firmenkontakt
aesthetic studio
Heidi-Eva-Maria Schandl
Roseggergasse 55
2700 Wiener Neustadt
+43 2622 22977
+43 2622 22977-4
info@aesthetic-studio.at
http://aesthetic-studio.at

Pressekontakt
MultiThread-Solutions
Helmut Ehrhardt
Pestalozziweg 15
51503 Rösrath
+4922059202646
+4922059093041
info@multithread-solutions.com
http://www.multithread-solutions.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Marktführer für Schönheitsprodukte Cosnova wählt Mobifys Frontend as a Service aus

Organisation einer modernen Handelsarchitektur

Durch den Einsatz einer agilen „Headless“-Technologieplattform kann sich Europas meistverkaufte Kosmetikmarke auf den Aufbau digitaler Erfahrungen konzentrieren, die sich im Gleichschritt mit der Konsumtechnologie entwickeln.

Der deutsche Kosmetikriese Cosnova hat Mobifys Frontend as a Service als beste Darstellungsschicht und als Koordinator seines Ökosystems von Technologien für moderne Handelsarchitektur ausgewählt. Dies gaben Mobify und Cosnova heute bekannt.

Cosnova ist eine weltweit tätige Schönheits- und Kosmetikmarke mit Sitz in Sulzbach bei Frankfurt und verfügt über drei große Marken – Lov, Catrice und Essence. Letztere ist die am meisten verkaufte Kosmetik-Monomarke der Welt.

Mit Mobify als Frontend schafft das Unternehmen eine „Headless“-Commerce-Umgebung mit Salesforce Commerce Cloud, Amplience Dynamic Content, WUNDER für die Kundenbindung im Backend sowie anderen erstklassigen Lösungen. Durch die Nutzung von Application Programming Interfaces (APIs) zur Trennung der kritischen Backend-Systeme von der schnelllebigen Welt der digitalen Frontend-Erlebnisse liefert Cosnova eine lang versprochene Vision für den E-Commerce: das Erstellen von personalisierten Frontend-Kundenerfahrungen, die Erhöhung der Agilität, die Gewinnung von Freiheit zum Experimentieren, der einfache Zugriff auf Commerce- und Content-Funktionen über jeden Touchpoint hinweg und die effizientere Skalierung mit dem Headless-Ansatz.

„Wir wollten eine vollständige Headless-Umgebung schaffen, die es einfacher macht, kundenorientierte digitale Erfahrungen markenübergreifend hinzuzufügen und zu ändern, ohne die Backend-Systeme oder die Gesamtarchitektur zu stören“, erklärt Dirk Lauber, Chief Digital Officer bei Cosnova.

„Mobify hat uns auf zwei wichtige Arten geholfen. Erstens wollten wir vermeiden, Frontend-Erfahrungen von Grund auf neu zu erstellen. Mobify ist eine ausgereifte Plattform, die uns helfen kann, leistungsstarke und flexible Frontend-Erfahrungen wie Progressive Web Apps (PWAs) zu schaffen, die wir für jede Marke und jeden Markt entwickeln können. Zweitens wollten wir eine offene Darstellungsschicht, die dazu beitragen kann, unsere gesamte Architektur zu vereinheitlichen. Dies ermöglichte es uns, unsere erstklassigen E-Commerce-, CMS- und Personalisierungslösungen zu nutzen und uns auf die Entwicklung, den Test und die Optimierung von Frontend-Lösungen zu konzentrieren, die für die Gewinnung von Kunden entscheidend sind.“

Der Cosnova Headless-Commerce-Ansatz stellt eine neue Generation in der Headless-Architektur und damit einen neuen Trend in der B2C-Digitaltechnologie dar:

– Obwohl Headless-Architekturen nicht neu sind, haben nur wenige Unternehmen den modernen Ansatz von Cosnova umgesetzt, bei dem ein agiles Frontend genutzt wird, das völlig unabhängig von der Backend-Geschäftslogik ist. Integriert ist es über APIs, die als die transformativen Bausteine des modernen digitalen Geschäfts gelten.
– Das entkoppelte Mobify-Frontend von Cosnova verfügt über alles, was das Unternehmen benötigt, um bewährte Frontend-Lösungen wie PWAs für Mobiltelefone, Tablets und Desktops sowie Accelerated Mobile Pages (AMP), native Anwendungen und zukünftige Touchpoints zu entwickeln und zu testen.
– Die Kopplung von Mobify mit der API-first Headless-CMS-Lösung von Amplience trennt die Inhalte des Unternehmens von der Darstellung. Dies ermöglicht eine wesentlich höhere Wiederverwendung von Inhalten sowie dynamisches Rendering und Personalisierung über Standorte, Anwendungen, Sprachschnittstellen, In-Store-Displays usw. Hinweg.
– Fügen Sie innovative Lösungen wie WUNDER für die KI-basierte Personalisierung hinzu und führen Sie dann Backend-Experimente durch, ohne die Frontend-Funktionen zu beeinträchtigen.

„Cosnova revolutioniert sein Geschäft mit einem modernen Ökosystem, das sich im Gleichschritt mit der Verbrauchertechnologie und ihren sich ständig ändernden Anforderungen bewegt“, sagte Mobify CEO Igor Faletski. „Letztendlich wird der Käufer in der Lage sein, jedes Produkt über jede Marke oder jeden Partner-Touchpoint hinweg zu kaufen und dabei das gleiche, unglaubliche, personalisierte Einkaufserlebnis und den gleichen Service zu erhalten. Kurzfristig wird eine PWA, die das Kundenerlebnis schnell verbessern kann, mehr Conversions und Engagement generieren. Es ist erstaunlich, wie Cosnova mit seinen Technologiepartner zusammenarbeitet, um diese kundenorientierte, ergebnisorientierte digitale Transformation zu ermöglichen“, fügte James Brooke, Gründer und CEO von Amplience, hinzu, „Mit seinem Headless-, API-first Ansatz schafft Cosnova eine leistungsstarke Kundenerlebnisplattform, die eine schnelle Erstellung personalisierter Kundenerlebnisse mit Multi-Touchpoint ermöglicht. Wir freuen uns darauf, Cosnova dabei zu unterstützen, ihr Brand Storytelling zu verbessern, um tiefere und wertvollere Kundenbeziehungen zu schaffen.“

Mobifys Frontend as a Service: https://www.mobify.com/front-end-as-a-service/

Enterprise Guide: https://resources.mobify.com/2019-enterprise-guide-to-headless-commerce-front-ends.html

Mobify Plattform: https://www.mobify.com/platform-overview/

Mobifys Frontend as a Service ist ein API-basiertes Frontend, das die Agilität des Headless-Commerce-Ansatzes freisetzt und schnelle, immersive Erfahrungen mit Progressive Web Apps, Accelerated Mobile Pages und nativen Anwendungen bietet. Das Enterprise Frontend trennt die kundenorientierte Erfahrung von Backend-Systemen, um Agilität, zukunftssichere Investitionen in die Kundenzufriedenheit zu ermöglichen und den Wert von Backend-Systemen zu steigern. Als Marktführer mit mehr als 25 Enterprise PWAs, darunter Multibrand- und multiregionale Implementierungen mit mehr als 75 Integrationen, hat Mobify 2018 über 1 Milliarde US-Dollar an Bruttowarenwert über Frontend as a Service erzielt und plant, diesen 2019 zu verdoppeln. Zu den Kunden gehören digitale Innovatoren wie Lancome, Pandora, Debenhams, Paula’s Choice, Crabtree & Evelyn, Mackage, Syo & Kioa, Carnival Cruise Line, Ann Summers und Hobbycraft.

Kontakt
Mobify
Betsy Kosheff
725 Granville St #420
V7Y 1C6 Vancouver
413 232 7057
Betsy@mobify.com
https://www.mobify.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Gesichtsreinigungs-Bestseller 3.0

FOREO launcht das Skintech-Upgrade LUNA mini 3

Stockholm, 23. Juli 2019: Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Filip Sedic, CEO und Gründer FOREO, exklusiv das neue Gesichtsreinigungs- und Massagegerät LUNA mini 3. Das Upgrade bietet neben den bewährten FOREO-Vorteilen viele innovative neue Features und setzt damit neue Maßstäbe in der Skintech-Gesichtsreinigung.

Nach vier Jahren der Entwicklung stellte Filip Sedic nun im FOREO-Headquarter in Stockholm die neue LUNA mini 3 im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz vor. Dieses neue Gesichtsreinigungs- und Massagegerät knüpft an die Erfolgsgeschichte des Bestsellers LUNA mini 2 an und bringt das weltweit bekannteste FOREO Produkt mit innovativen Features auf ein noch höheres Level.

„Die LUNA Range hat seit der FOREO Gründung 2013 bereits viele Gesichtsreinigungsroutinen perfektioniert und mit diesem Launch starten wir nun in die dritte Generation unseres weltweit meistverkauften Beauty-Gadgets LUNA mini 2. Die innovative LUNA mini 3 markiert für uns mit ihren einzigartigen, technologischen Updates eine neue Ära der bewährten LUNA-Skintech-Reinigung und macht diese nochmals persönlicher, schneller und gründlicher“, so Filip Sedic.

Neben den bekannten Benefits aller FOREO Produkte, wie das außergewöhnliche schwedische Design, die Fertigung aus ultra-hygienischem Silikon und der Reinigung mit effektiven T-Sonic Pulsationen, beinhaltet LUNA mini 3 erstmals neue Funktionen wie den „Glow-Boost“-Modus oder das „Find-my-LUNA“-Feature.

LUNA mini 3 wird nun zuerst für den asiatischen Markt gelauncht – in China stand LUNA mini 2 vergangenes Jahr laut der Financial Times auf Platz 2 der Wunschlisten, direkt hinter dem iPhone 8. Ende September 2019 wird das neue, innovative FOREO-Gerät dann auch in Europa erwartet.

Das 2013 in Stockholm gegründete Unternehmen FOREO entwickelt Hightech für die Schönheit. In jedem Produkt verschmilzt innovative Technologie mit außergewöhnlichem Design. Ziel ist es dabei; die besten Lösungen auch für den kleineren Geldbeutel bereitzustellen. Die tägliche Anwendung der innovativen Produkte sorgt für ein schönes Hautbild nach innen wie außen und verleiht und ein komplett neues Lebensgefühl – getreu der Marke FOREO „For Every One“. Alle Produkte sind aus ultra-hygienischem Silikon, 100% wasserdichtem Design und verfügen über eine USB-Ladefunktion.

Kontakt
FOREO
Eva Böhm
Regensburger Straße 42
90478 Nürnberg
091199281954
eva.boehm@foreo.com
http://www.foreo.com/de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Etiketten: „Look and Feel“ entscheidet

Etiket Schiller wertet Verpackungen mit Etiketten aus Softtouch Laminat und Veredelungen auf

Plüderhausen, 15. Juli 2019. Die Kaufentscheidung des Verbrauchers steht und fällt auch mit der Aufmachung des Produkts. Maßgeblich daran beteiligt: das Etikett. Einerseits dient es dem Konsumenten als Informationsgrundlage, andererseits spielt die Gestaltung des Etiketts eine große Rolle. Etiket Schiller bietet für das aufmerksamkeitsstarke Produktlabelling Material aus Softtouch Laminat und Veredelungen an. Hochwertige Konsumgüter aus der Lebensmittel-, Bio- und Feinkost-, Getränke- und Kosmetik-Branche profitieren von den facettenreichen Designs.

Hochwertige Haptik: Softtouch Laminat
Etiketten aus Softtouch Laminat überzeugen nicht nur optisch, sondern vor allem durch ihre außergewöhnliche Haptik. Das samtig-matte Material aus Polypropylen (PP) empfiehlt sich vor allem für hochwertige Artikel. Aufgespendet auf Papieretiketten oder Folie, ist das Softtouch Laminat flexibel einsetzbar. In Kombination mit PP-Folie ist das Etikett absolut wasserfest, weshalb es sich für den Einsatz auf Kosmetikartikeln in der Nasszelle eignet. Diese Eigenschaften kommen auch der Getränke-Branche zugute, die bei einer Vielzahl von Produkten auf schwitzwasserbeständige Etiketten zurückgreift. „Die Nachfrage nach individuellen und auffallenden Etiketten steigt. Gerade Getränke-Hersteller nutzen das Etikett, um sich im Regal von Wettbewerbern abzuheben. Dazu gehört auch das Kölner Start-up Jean & Len, das bei seinen Destillaten bereits Etiketten aus Softtouch Laminat verwendet“, erläutert Gunther Schiller, Geschäftsführer von Etiket Schiller.

Auffallendes Design: Veredelungen
Für Etiketten aus Softtouch Laminat und konventionellen Materialien bietet Etiket Schiller zudem verschiedene Möglichkeiten der Veredelung an. Dazu zählen die Heiß- und Blindprägung, verschiedene Lacke sowie der Metalliclook. Häufig entscheiden sich Anwender für mehrere Veredelungen auf einem Label. „Am häufigsten setzen Hersteller aus dem Kosmetik- und Getränke-Bereich auf Goldheißprägungen oder Lacke, um einzelne Komponenten des Etiketts hervorzuheben. Das suggeriert eine besonders hohe Qualität des Produkts“, ergänzt Gunther Schiller.

Individueller Service und Beratung
Etiket Schiller hat viel Erfahrung mit Veredelungen und berät Kunden ausführlich. Als mittelständisches Unternehmen gehen die Mitarbeiter flexibel auf die Anforderungen und Wünsche der Kunden ein und können diese schnell umsetzen. Individuelle Etikettierlösungen für unterschiedliche Anwendungen bietet Etiket Schiller bereits für Auflagen ab 500 Stück an.

Hochauflösende Produktfotos und diesen Text finden Sie zum Download in der digitalen Pressemappe: http://pressemappe.etiket-schiller.panama-pr.de/

Besuchen Sie Etiket Schiller auch auf facebook und Instagram unter:
https://www.facebook.com/EtiketSchiller/
https://www.instagram.com/etiketschiller/?hl=de

Das Unternehmen:
Die Etiket Schiller GmbH mit Sitz in Plüderhausen zählt zu den führenden Etikettenherstellern in Deutschland. Das 1936 gegründete Familienunternehmen wird von den Geschwistern Susanne Daiber und Gunther Schiller geführt und erzielte 2018 mit 43 Mitarbeitern rund fünf Millionen Euro Jahresumsatz. Etiket Schiller ist Spezialist für die Produktion von Selbstklebe-Etiketten, Kennzeichnungen, Aufklebern und Typenschildern für Industrie, Handwerk und Medizin. Seit 2016 verfolgt das Unternehmen ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept, sowohl für das Unternehmen als auch für die Etiketten, von der Beschaffung bis zur Entsorgung. Etiket Schiller ist nach DIN ISO 14001 und DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
http://www.etiket-schiller.de

Firmenkontakt
Etiket Schiller GmbH
Julia Müller
Heusee 14
73655 Plüderhausen
+49 71 81 – 80 76 84
j.mueller@etiket-schiller.de
http://www.etiket-schiller.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Linnéa Schattling
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
+49.711.664 7597-0
l.schattling@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Bildquelle: Etiket Schiller

Pressemitteilungen

Yves Rocher setzt auf Hootsuite

Partnerschaft mit Hootsuite, um Social-Media-Potential in Unternehmenswachstum zu wandeln

Hamburg, 4. Juli 2019 – Yves Rocher, globaler Hersteller von pflanzlicher Hauptpflege und Kosmetik, investiert im zweiten Halbjahr 2019 stark in die digitale Transformation und will seine Social-Media-Präsenz weiter ausbauen. Deshalb arbeitet das Unternehmen künftig eng mit Hootsuite, dem Marktführer für Social-Media-Management, zusammen, um die sozialen Kanäle in die neue Digitalisierungsstrategie zu integrieren.

Mit mehr als 30 Millionen Kunden in über 110 Ländern stand das Yves-Rocher-Digitalteam vor einer großen Herausforderung, mit der sich viele Hersteller beim Monitoring und der Analyse ihrer sozialen Kanäle konfrontiert sehen: mangelnde Transparenz. Weltweit posten bei Yves Rocher zahlreiche Teams lokalisierten Content auf verschiedenen sozialen Plattformen wie Instagram, Facebook, YouTube, VKontakte oder WeChat. Dadurch war es für das Unternehmen schwierig, den Überblick über alle Social-Media-Aktivitäten zu behalten. Yves Rocher hatte darüber hinaus durch den Einsatz verschiedener Social-Tools lediglich einen begrenzten Einblick in die Performance bestimmter Inhalte und Kampagnen in den jeweiligen Ländern.

Hootsuite Enterprise vereint nun alle Funktionen der Legacy-Tools auf einer einzigen Plattform. Yves Rocher kann somit in allen Regionen Inhalte aktiv verwalten, pflegen und analysieren und gewinnt so neue Lösungsansätze, um das Unternehmenswachstum und die E-Commerce-Aktivitäten zu steigern.

Kuider Akani, Global Chief Digital Officer bei Yves Rocher: „Wir haben uns für die Zusammenarbeit entschieden, weil Hootsuite Enterprise als etablierte, globale Plattform zu 100 Prozent auf unsere neue Digitalisierungsstrategie einzahlt. Wir vertrauen der Expertise von Hootsuite und schätzen die Unterstützung auf dem Weg zur digitalen Transformation.“

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Yves Rocher“, fügt Rob Coyne, General Manager EMEA bei Hootsuite, hinzu. „Hootsuite Enterprise bietet dem Digitalteam das notwendige Maß an Granularität und neue Einblicke, um den Wettbewerbern und der gesamten Branche einen entscheidenden Schritt voraus zu sein. Wir freuen uns, Yves Rocher bei der Verwirklichung der digitalen Ziele im Social-Media-Bereich und darüber hinaus zu begleiten.“

Bei Yves Rocher stehen die Kunden seit Beginn an im Mittelpunkt. Diese lassen sich durch Hootsuite Enterprise nun gezielter über die digitalen und sozialen Kanäle ansprechen. Dabei können auch die regionalen und demografischen Unterschiede problemlos berücksichtigt werden. Zusätzlich entwickelt Yves Rocher seine Social-Commerce-Strategie weiter, um Besucher auf die Webseite und in die Schönheitsfachgeschäfte zu locken. So baut Yves Rocher eine stärkere Kunden-Marken-Beziehung auf und kann gleichzeitig mit relevanten Influencern in Dialog treten.

Hootsuite Enterprise berücksichtigt damit auch die DNA des Unternehmens: Yves Rocher ist fest in der Bretagne verwurzelt – 90 Prozent aller Produkte werden nach wie vor dort hergestellt. Nun hat das Unternehmen mit Hootsuite die Möglichkeit, aus dieser Regionalität heraus noch authentischer und persönlicher mit kleinen und großen Communities zu interagieren. Kundenanfragen lassen sich beispielsweise viel schneller identifizieren und direkt auf den verschiedenen digitalen Kanälen beantworten, was für eine enge und langfristige Kundenbindung sorgt.

Mit Hootsuite als vertrauenswürdigem Partner stärkt Yves Rocher seine weltweite Präsenz und stellt dabei sicher, dass alle Sicherheits- und Governance-Anforderungen der jeweiligen lokalen Gesetzgebung entsprechen. Mit dieser Gewissheit kann sich Yves Rocher auf Hootsuite als Herzstück seines digitalen Ökosystems verlassen und außerdem weitere Plattformen wie Salesforce oder Talkwalker integrieren, um den Kundenbindungsprozess umfassend abzubilden.

Über Yves Rocher
1959 gründete der Franzose Yves Rocher auf dem Dachboden seines Elternhauses in La Gacilly in der Bretagne das Unternehmen Yves Rocher. Yves Rocher ist weltweit das einzige Beauty-Unternehmen, das den gesamten Lebenszyklus seiner Produkte in einer Hand hält: vom Anbau der pflanzlichen Rohstoffe über die Produktion seiner Kosmetik bis hin zur Distribution. Heute vertreibt das Unternehmen seine pflanzlichen Produkte in 110 Ländern auf fünf Kontinenten und beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter https://www.yves-rocher.de/

Über Hootsuite
Hootsuite ist die am meisten verwendete Social-Media-Management-Plattform mit weltweit über 18 Millionen Nutzern. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 von Ryan Holmes in Vancouver, Kanada. Hootsuite ist heute an 12 internationalen Standorten mit knapp 1.000 Mitarbeitern vertreten. Die Plattform liefert zentral Content aus, misst und analysiert Social-Media-Aktivitäten in Echtzeit und ist um über 250 Business-Applikationen wie Salesforce oder Adobe erweiterbar. Das intuitive Dashboard ermöglicht das einfache Handling von zahlreichen sozialen Netzwerken, darunter Facebook, Twitter, LinkedIn, Pinterest, YouTube, Instagram, WeChat und WordPress und kann auf die spezifischen Erfordernisse von Unternehmen angepasst werden. So bauen Anwender Kundenbeziehungen auf, analysieren die Bedürfnisse des Marktes und steigern ihren Umsatz.

Weitere Informationen unter https://hootsuite.com/de/

Firmenkontakt
Hootsuite Media Germany GmbH
Sheila Moghaddam Ghazvini
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.hootsuite.com/de

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.elementc.de

Pressemitteilungen

Tipps für den perfekten Junggesellenabschied, JAGA München

Bayerische Stylingparty zum JAGA oder Umstylingevent als Vorher / Nachher Show

Ein Junggesellenabschied in München bei beautystyle Andrea Reindl-Krüger ist facettenreich, inspirierend und vor allem ein unvergessliches Erlebnis.
Seid Ihr bereit für eine richtige Gaudi zum Junggesellenabschied in München?

1. Bayerische Stylingparty zum JAGA
Getreu dem Motto: „Top gestylt im Dirndl!“
Die gesamte Teilnehmergruppe bekommt eine Flechtfrisur und ein cooles verführerisches Make-up für den perfekten bayerischen Auftritt.
Das Event wird in zwei Teilen gestaltet.
Teil eins: besteht aus einem Make-up Workshop bei dem Sie lernen ein typgerechtes Make-up selbst zu gestalten.
Teil zwei: beinhaltet einen Haarflechtkurs, um sich Ihre Haare stylisch zu flechten. Komplett oder nur einen Teil Ihrer Haare.
(Gelingt auch bei kürzeren Haaren).
Flechtfrisuren sind trendmäßig voll angesagt.
Das Rahmenprogramm wird mit bayerischen Schmankerln für die Gaumenfreude und einem gepflegten Bier oder Radler unterstützt.
Dauer: ca. 4 Std.
Preis pro Person: 139,00€

2. Umstylingevent als Vorher / Nachher Show zum JAGA
Hier gestaltet beautystyle an einem Modell z.B. der Braut eine Typberatung mit Umstyling vor direkt vor Euren Augen.
Zunächst wird mit Hilfe eines Farbtests gezeigt, was Farbe zur Typunterstreichung bewirkt.
Dann wird ein typgerechtes Make-up gezaubert.
Die Haarstylistin zeigt mit ein paar Handgriffen wie man seine Frisur anders in Szene setzt.
Ob optimal zur Gesichtsform passend gestylt oder stylisch hochgesteckt.
Tolle Beautytipps und Einblicke in die Farb-Typ-Imageberatung gehören dazu.
Abschließend folgt eine Modenschau durch die hauseigene Boutique – bei dem die Braut top gestylt in eine lange Nacht starten kann.

Das Besondere an diesem Event:
Die Braut steht im Mittelpunkt und wird während dieses Events von Kopf bis Fuß verwöhnt.
Die Typveränderung bzw. Stiloptimierung im Kreise der Liebsten erleben zu dürfen bedeutet für die Bräute ein unvergesslich schönes Event, an das Sie sich jahrelang gerne zurückerinnern.

Dauer: ca. 2 Std.
Preis pro Teilnehmer: 49€
Teilnehmerzahl: ab 5 Personen

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist deutschlandweit das einzige Beautyunternehmen, welches seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Bildquelle: Fotolia

Pressemitteilungen

Rowenta Forever Sharp – Hybrid-Trimmer mit Permanentklinge

Die Allzweckwaffe für perfektes Bartstyling

Bart liegt voll im Trend – in allen Variationen. Wer viel Wert auf einen gepflegten Auftritt legt, muss zuweilen mit Nassrasierer, Trimmer und der Schere Hand anlegen, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Die Neuheit Forever Sharp von Rowenta macht Schluss mit dem lästigen Hantieren mit verschiedenen Tools: Mit dem Hybrid-Gerät lassen sich Gesichtshaare trimmen, stylen und rasieren – und zwar garantiert ohne Ziepen oder Hautirritationen. Dafür sorgt die innovative Technologie mit einer Permanentklinge aus Edelstahl. Das langlebige Schermesser bewegt sich besonders schnell und präzise, so werden selbst längere Barthaare sauber abgeschnitten. Das Beste: Einmal gekauft, entstehen mit Forever Sharp von Rowenta keine Folgekosten, denn die Permanentklinge ist selbstschärfend und muss nicht ausgetauscht werden.

Ob unterwegs oder zuhause: Optimales Bartstyling, flexibel und schnell
Mit Rowenta Forever Sharp lässt sich jeder Bart überall perfekt in Form bringen. Ein langlebiger Lithium-Ionen-Akku hält bis zu 120 Minuten und damit im Schnitt 24 Rasur-Sessions durch. Nach einer besonders kurzen Ladezeit von nur 90 Minuten – gerade einmal die Länge eines Fußballspiels – ist der Hybrid-Trimmer wieder einsatzbereit. Dank dem zusätzlichen USB-Kabel lässt sich Forever Sharp flexibel aufladen – auch auf Reisen oder am Laptop, wenn einfach einmal keine Steckdose frei ist.
Durch drei Präzisionskämme mit bis zu fünf Millimeter Länge stylt das Tool unterschiedliche Bartlängen. Die bewegliche, doppelseitige Permanentklinge folgt den Konturen des Gesichts ganz nah an der Haut – für äußerste Präzision. Beim Styling von Kanten und klaren Linien ist Forever Sharp von Rowenta besonders gründlich. Gleichzeitig ist die Klinge einzigartig sanft und hautschonend: Dafür sorgt das Schutz-System mit abgerundeten Spitzen. Der Forever Sharp Hybrid-Trimmer ist sowohl nass als auch trocken zu benutzen und ganz leicht unter fließendem Wasser zu reinigen. Für maximalen Bedienkomfort liegt das schmale Design mit abgerundeten Kanten angenehm in der Hand und ist außergewöhnlich leicht.

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta / becker döring communication
Laura Febbo
Löwenstr. 4
63067 Frankfurt am Main
+49-(0)69-4 30 52 14-19
l.febbo@beckerdoering.com
http://www.rowenta.de

Pressekontakt
becker döring communication
Laura Febbo
Löwenstraße 4
63067 Offenbach
+49 69 4305214-19
+49 69 4305214-29
l.febbo@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Bildquelle: Groupe SEB Deutschland GmbH