Tag Archives: Kräuter

Pressemitteilungen

Multi Artro Wohl – Helfen mit den Kräutern der Natur

Eine Empfehlung von Mutter Freihild von Arnheim

Dieser Sommer zeigt sich in all seinen Facetten: Mal mit schönstem Sonnenschein, dann regnet es wieder. Nass, kalt, warm, trocken – viele Menschen haben durch den ständigen Wechsel von Temperatur und Luftfeuchtigkeit Probleme mit den Gelenken.

Geplagte, die sich im Alltag durch Schmerzen in den Knien, der Schulter oder in den Armen, oftmals stark eingeschränkt fühlen, finden selbst mit den unterschiedlichsten Medikamenten keine Hilfe. Sie machen die Erfahrung, dass mit chemisch hergestellter Medizin oft nur der Schmerz aber nicht die Ursache behandelt wird. Schlimme Nebenwirkungen sind die Folge.

Dabei liegt die Lösung ganz nah: In der Apotheke unserer Mutter Natur.

Mutter Freihild von Arnheim hat es sich zur Aufgabe gemacht, das wertvolle Wissen um die Kraft aus der Apotheke der Natur zu nutzen, um damit Betroffenen zu mehr Wohlbefinden und Lebensfreude zu verhelfen.

Sie hat in Multi Artro Wohl sechs natürliche Helfer in optimaler Kombination vereint. Mit Glucosamin, Chondroitin, Teufelskralle, Weihrauch, Ingwer und Vitamin C ist in einer Kapsel Multi Artro Wohl eine besonders vielseitige Mischung natürlicher Gelenk-Vitalstoffe gegen schmerzende und steife Gelenke enthalten. In bewährter Qualität und neuer Dose ist Multi Artro Wohl ein wahrer Segen für Menschen mit Rheuma-Problemen, Gelenkschmerzen oder Arthritisproblemen.

Ausführlich informiert Mutter Freihild von Arnheim in ihrem aktuellen KRÄUTER BRIEF über das natürliche Nahrungsergänzungsmittel Multi Artro Wohl und seine rein natürlichen Inhaltsstoffe. Betroffene und Interessierte können den kostenlosen KRÄUTER BRIEF sowie das Nahrungsergänzungsmittel Multi Artro Wohl per Brief oder einfach telefonisch (0800 – 100 413 001 / gebührenfrei aus dem dt. Festnetz von Mo-Fr 8-18 Uhr) bestellen. Ein Bezug von Multi Artro Wohl im Abonnement wird nicht angeboten.

Mutter Freihild von Arnheim
Postfach 11 67
22801 Norderstedt

Garten Gethsemane Ltd.
Hillel Street 24
IL-94581 Jerusalem

Internet: www.garten-gethsemane.de
E-Mail: kunden@garten-gethsemane.de
Telefon: 0800 0 00 08 93 11 (gebührenfrei)

Mutter Freihild von Arnheim ist „Helferin mit den Kräutern der Natur“. Schon bei der Neuanlage ihres Heilkräutergartens auf dem Klostergelände im Frühjahr 2017 betrug die Zahl der verschiedenen Heilpflanzen und Sträucher über 225. Die Besonderheit ihres Kräutergartens, den sie mit ihren Schwestern pflegt und erntet, ist die Anordnung der Heilpflanzen nach Anwendungsgebieten. Den Mensch und seine schnelle Genesung stellt Mutter Freihild von Arnheim bei all ihrem Tun stets in den Vordergrund. Sie kombiniert jahrhundertealtes Kräuterwissen mit den neuesten naturmedizinischen Erkenntnissen. Durch ihre enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus Forschungsinstituten und medizinischen Einrichtungen gelingt Mutter Freihild von Arnheim die perfekte Verbindung von Fortschritt und ihrem Wissen aus den wertvollen Überlieferungen ihrer Schwestern.

Kontakt
Mutter Freihild von Arnheim
Rebekka Seidel
Hillel Street 24
94581 Jerusalem
0800-000089311
kunden@garten-gethsemane.de
http://www.garten-gethsemane.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ayurvedische Sommerroutine für ein kühles Gemüt

Sommerliche Empfehlungen von Pukka Herbs

Für einen kühlen Kopf und Frische während der heißen Jahreszeit bietet die ayurvedische Lehre wertvolle Tipps. Gemäß dem Motto „Gleiches verstärkt Gleiches“, sollte die Ernährung die gegensätzlichen Eigenschaften der Jahreszeit widerspiegeln. Um den Körper in Balance zu halten, steht der Sommer im Zeichen von Gelassenheit und Kühle. Speziell für diese Bedürfnisse kreierte Pukka Kräuterexperte Sebastian Pole den frischen Bio-Kräutertee “ Mint Refresh„. Auch die Bio-Tees “ Drei Minze„, “ Mint Matcha Green“ und “ Klar“ sind ideal, um den Körper im Sommer in Balance zu halten. Zusammen mit dem Pukka Bio-Nahrungsergänzungsmittel “ Clean Greens“ gelingt ein strahlender Sommer.

Sommerzeit ist Pitta-Zeit.
Dr. med. Marisa Hübner, Ärztin für Innere Medizin und Ayurveda erklärt: „Im Ayurveda wird zwischen drei Funktionsprinzipien unterschieden (Doshas): Vata, Pitta und Kapha. Sie sind in jedem Menschen in unterschiedlichen Ausprägungen vorhanden und bestimmen damit den Konstitutionstyp und die Individualität jedes Einzelnen. Lebensstil, Ernährung, Jahreszeiten und andere äußere Einflüsse können das Gleichgewicht der Doshas durcheinanderbringen. Die heißen Sommermonate werden von Pitta, dem Feuerelement, dominiert und können zu einer Zunahme von Pitta im Körper führen. Ziel des Ayurveda ist es, das natürliche Dosha-Gleichgewicht zu erhalten und Störungen vorzubeugen. Für den Sommer sind Routinen, Lebensmittel und Kräuter empfehlenswert, die Pitta beruhigen.“

Für mehr Abkühlung, Ruhe und Sammlung sorgt diese ayurvedische Sommerroutine:
-Mit der Sonne aufstehen und von dem natürlichen Instinkt Gebrauch machen, früh zu erwachen
-Eine tägliche Yoga- oder Meditationsroutine, die Körper und Geist beruhigt und die Körpertemperatur senkt. Um die im Sommer nachlassende
Verdauungskraft anzuregen, eignen sich Dehnübungen für Bauch und unteren Rücken wie „Ardha Matsyendrasana“ (Drehsitz)
-Leichte und einfach zu verdauende Speisen bevorzugen. Empfehlenswert sind süße, bittere und herbe Lebensmittel wie grünes Blattgemüse, Aprikosen, Melone oder Hafer. Für einen extra grünen Kick sorgt das Pukka Bio-Nahrungsergänzungsmittel „Clean Greens“ mit elf grünen Kräutern wie Weizengras, Spirulina und Brennnessel. Typische Sommerlieblinge wie Rohkost und kalte Speisen werden im Ayurveda nur in Maßen empfohlen. Stark erhitzende, scharfe und saure Lebensmittel wie z.B. Chili, Essig, scharf angebratenes und frittiertes sollten sparsam eingesetzt werden.
-Viel trinken. Getränke bei Zimmertemperatur sind ideal, beispielsweise ein erfrischender Pfefferminz-Tee. Der Pukka Bio-Tee „Mint Refresh“ mit kühlender Pfefferminze, süßen Fenchelsamen und Rose wurde speziell für Pitta-Typen konzipiert. Auch die Bio-Teesorten „Drei Minze“ und „Mint Matcha Green“ sind perfekte Begleiter im Sommer. Eiskalte Getränke hingegen können das Verdauungssystem zu sehr belasten
-Milde Gewürze wie Fenchel und Koriander beruhigen Pitta und wirken sich gleichzeitig positiv auf das Verdauungsfeuer aus. Der Pukka Bio-Tee „Klar“ enthält neben Fenchelsamen, kühle Pfefferminze, Aloe Vera und tiefgrüne Kräuter wie Brennnessel und Löwenzahn
-Idealerweise vor 23 Uhr zu Bett gehen, bevor das Pitta-Dosha seinen Höhepunkt erreicht
-Dr. med. Marisa Hübners Tipp für die heiße Jahreszeit: „Schwimmen im frischen, kühlenden Wasser ist eine tolle Bewegungsform im Sommer, denn Wasser ist das beruhigende Element von Pitta – bitte aber nicht in der prallen Sonne“

Der kleine positive Wandel
Es mag überfordernd erscheinen, alle Hinweise gleichzeitig in den Alltag zu integrieren. Hier hilft es, zuerst eine oder zwei Routinen pro Woche anzupassen und die Auswirkungen auf Körper und Geist zu beobachten. Selbst kleine Verbesserungen im Wohlbefinden können dann als Anreiz ausreichen, weitere, allmähliche Anpassungen vorzunehmen. Tiefgreifende Veränderungen werden sich langsam und mit der Zeit einstellen.

Preise: Bio-Tees, 20 Sachets, UVP: 3,99 EUR, Bio- Nahrungsergänzungsmittel „Clean Greens“, 112 g, UVP: 39,99 EUR

Text und druckfähiges Bildmaterial unter http://news.cision.com/de/pukka-herbs-deutschland

Kräuterexpertise trifft nachhaltiges Handeln:
Pukka hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschen mit der Kraft der Bio-Kräuter und -Gewürze höchster Qualität zu verbinden. Mit Expertise und den feinsten Kräutern hergestellt, tragen die Pukka Kreationen zum Wohl der Menschen, Pflanzen und des Planeten bei. Pukka bedeutet „authentisch“ und „hervorragend“ und dieser Anspruch ist tief im Handeln des Unternehmens verankert: Von den nachhaltig und fair gehandelten Kräutern bester Güteklasse, die Pukka für die Mischungen verwendet, bis hin zu der Tatsache, dass Pukka 1% des Umsatzes an Umweltschutz-Organisationen spendet. Daneben verwendet Pukka ausschließlich Verpackungen aus erneuerbaren Quellen.

Firmenkontakt
Pukka Herbs Ltd
Kate Willacy
The Chocolate Factory via Traverses , Keynsham 2
Bristol BS31 2GN
0044 845 375 1744
kate.willacy@pukkaherbs.com
http://www.pukkaherbs.com/

Pressekontakt
modem conclusa gmbh
Uti Johne
Jutastr. 5
80636 München
089-746308-39
johne@modemconclusa.de
http://www.modemconclusa.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Herz Wohl – Helfen mit den Kräutern der Natur

Eine Empfehlung von Mutter Freihild von Arnheim

Die bunte und freundliche Jahreszeit hat begonnen. Jetzt möchte man am liebsten den ganzen Tag draußen verbringen, körperlich aktiv sein, den Duft der blühenden Blumen und Pflanzen einatmen und die warmen Temperaturen genießen. Doch gerade die etwas älteren Menschen machen besonders im Sommer häufig die Erfahrung, dass ihr Kreislauf nicht so richtig in Gang kommt. Sie fühlen sich schlapp. Ihr Herz scheint nicht mehr die gewünschte Kraft zu haben.

Dabei ist das Herz das wichtigste Organ des Körpers – streng genommen ist es ein Muskel. Man bezeichnet es auch als Motor, der das Blut durch die Adern sowie in die entlegensten Regionen des Körpers pumpt. So gelangen Sauerstoff und andere Nährstoffe, Hormone sowie Immunzellen dorthin, wo sie benötigt werden.

Ein kräftiges Herz und ein vitales Herz-Kreislauf-System sind die Grundlage, um beschwingt und leichter durchs Leben zu kommen, die Tage mit der Familie voller Tatendrang zu gestalten und mehr Kraft und Stärke im Alltag zu haben.

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems hingegen können sogar lebensgefährlich werden!

Mutter Freihild von Arnheim ist es deshalb eine Herzens-Angelegenheit, in Ihrem aktuellen KRÄUTER-BRIEF darauf hinzuweisen, wie unverzichtbar es ist, sich um den wohl wichtigsten Muskel in unserem Körper zu kümmern. Der Versorgung des Herzens mit den richtigen Nähr- und Vitalstoffen misst sie dabei eine sehr große Bedeutung zu.

Ungesättigte Omega-3-Fettsäuren wirken positiv auf die Gesundheit des Herzens, des Kreislaufs und der Gefäße. Sie können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Auch unsere tägliche Nahrung enthält leider nicht immer genug von den für das Herz so wichtigen Omega-3-Fettsäuren. Eine tägliche Einnahme ist deshalb empfehlenswert. Gemeinsam mit Wissenschaftlern hat Mutter Freihild von Arnheim aus diesem Grund das rundum neue und rein natürliche Nahrungsergänzungsmittel Herz Wohl entwickelt, das die Omega-3-Fettsäuren in einer kleinen Kapsel – einfach zu schlucken – vereint.

Ihre Empfehlung: „Es ist nie zu spät, sich um sein Herz zu kümmern. Stärken Sie sich und Ihr Herz auf einfache Weise. Mit Herz Wohl schenken Sie Ihrem Herzen und dem Kreislauf genau das, was sie brauchen.“

Ausführlich informiert Mutter Freihild von Arnheim in ihrem aktuellen KRÄUTER BRIEF über das natürliche Nahrungsergänzungsmittel Herz Wohl und seine rein natürlichen Inhaltsstoffe. Betroffene und Interessierte können den kostenlosen KRÄUTER BRIEF sowie das Nahrungsergänzungsmittel Herz Wohl per Brief oder telefonisch (0800 – 100 413 001 / gebührenfrei) bestellen. Ein Bezug im Abonnement wird nicht angeboten.

Mutter Freihild von Arnheim
Postfach 11 67
22801 Norderstedt

Garten Gethsemane Ltd.
Hillel Street 24
IL-94581 Jerusalem

Internet: www.garten-gethsemane.de
E-Mail: kunden@garten-gethsemane.de
Telefon: 0800 0 00 08 93 11 (gebührenfrei)

Mutter Freihild von Arnheim ist „Helferin mit den Kräutern der Natur“. Schon bei der Neuanlage ihres Heilkräutergartens auf dem Klostergelände im Frühjahr 2017 betrug die Zahl der verschiedenen Heilpflanzen und Sträucher über 225. Die Besonderheit ihres Kräutergartens, den sie mit ihren Schwestern pflegt und erntet, ist die Anordnung der Heilpflanzen nach Anwendungsgebieten. Den Mensch und seine schnelle Genesung stellt Mutter Freihild von Arnheim bei all ihrem Tun stets in den Vordergrund. Sie kombiniert jahrhundertealtes Kräuterwissen mit den neuesten naturmedizinischen Erkenntnissen. Durch ihre enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus Forschungsinstituten und medizinischen Einrichtungen gelingt Mutter Freihild von Arnheim die perfekte Verbindung von Fortschritt und ihrem Wissen aus den wertvollen Überlieferungen ihrer Schwestern.

Kontakt
Mutter Freihild von Arnheim
Rebekka Seidel
Hillel Street 24
94581 Jerusalem
0800-000089311
kunden@garten-gethsemane.de
http://www.garten-gethsemane.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Kräutertee – natürlich leckerer Trinkgenuss

Kräutertee – ein wohlschmeckendes Getränk

Kräutertee vereint Genuss und Gesundheit

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, wärmt uns Kräutertee wieder auf und verströmt ein köstliches Aroma. Hättest Du gedacht, dass Kräutertee in Deutschland von Gross und Klein am häufigsten getrunken wird? Tatsächlich ist Kräutertee hierzulande noch beliebter als grüner Tee, Schwarzer Tee oder Früchtetee.
Übrigens lautet die offizielle Bezeichnung für Kräutertee „teeähnliches Erzeugnis“, da der Begriff Tee ausschließlich für Produkte verwendet werden darf, die aus der Teepflanze hergestellt werden. Kräutertee kann unterschiedlichste Pflanzenbestandteile wie getrocknete Blüten, Blätter, Wurzeln und auch Früchte enthalten, ein gutes Produkt wird aus Pflanzen in Bio Qualität hergestellt. Kräutertee versorgt unseren Körper mit Flüssigkeit und trägt zu einer gesunden Ernährung bei, Kräutertee kann sogar das ein oder andere Vitamin enthalten.

Kräutertee ist der ideale Teegenuss für jede Tageszeit, Monokräuter und Kräutermischungen perfekt für jede Jahreszeit

Kräutertee kannst Du natürlich den ganzen Tag über trinken. Kräutertee dient dem Wohlbefinden, der Flüssigkeitsaufnahme und hat auch medizinische Wirkungen. Kräutertee schmeckt kalt oder heiß, er kann ungesüßt oder auch mit etwas Honig serviert werden. Ideal sind Teemischungen aus Kräutern gerade am Abend, da sie in der Regel kein Koffein enthalten. Eine Ausnahme ist Kräutertee, der Matetee oder Guarana enthält.

Monokräutertee besteht nur aus einem Kraut wie beispielsweise Kamille oder Pfefferminze. Mischungen sind fein komponiert und enthalten eine Vielzahl unterschiedlicher Blüten, Blätter und Wurzeln. Sie haben auch mal fantasievolle Namen wie zum Beispiel Frühlingskuss und werden gerne passend zu den Jahreszeiten komponiert. Für den Winter bieten sich weihnachtliche Mischungen mit Zimt oder Ingwer an, für den Herbst Kräutertee, der uns vor Erkältungen schützt usw.

Kräutertees, in der richtigen Zubereitung, sind die Apotheke der Natur

Das Trinken von Aufgüssen mit Kräutern ist eine alte Tradition, die bereits in der Antike praktiziert wurde. Noch bevor es die moderne Medizin gab, haben die Menschen Kräuter gegen Gesundheitsbeschwerden verwendet.
Auch heute noch hilft Dir Kräutertee, gesund und fit zu bleiben. Ingwertee beispielsweise ist gut für das Immunsystem, gibt Energie und regt den Stoffwechsel vor einer Mahlzeit an. Salbeitee wird bei einer Erkältung und gegen Halsschmerzen empfohlen. Kräutertee mit Fenchel und Kümmel beruhigt den Magen nach dem Essen und fördert die Verdauung. Melissentee stärkt das Herz und wirkt beruhigend.

Kräutertee kann als lose Ware, verpackt in eine Tüte, ein Glas oder eine Flasche, oder als Teebeutel gekauft werden. Teebeutel sind im Alltag besonders praktisch für eine Tasse. Für lose Kräutermischungen gibt es inzwischen zahlreiche Hilfsmittel und innovative Neuentwicklungen, die Dir helfen, Deinen Kräutertee schnell und unkompliziert zuzubereiten. Du kannst den Tee lose beispielsweise in eine Teezange, einen Teefilter aus Papier oder Stoff oder ein Teeei geben und mit kochendem Wasser übergießen. Je nach enthaltenen Kräutern variieren Ziehzeit und die empfohlene Temperatur. Halte Dich also bei der Zubereitung am besten an die Empfehlungen auf der Verpackung.

Weitere informationen finden Sie im Shop

amapodo.com – der Online-Shop und Spezialist für Teeflaschen, Teekannen, Teetassen, Teegläser, Trinkflaschen, Tee und Teezubehör. amapodo wurde 2015 gegründet und gehört zur azobit GmbH. Michel Walther, selbst leidenschaftlicher Teetrinker, hatte die Idee zur Gründung von amapodo.com bereits viele Jahre zuvor. Zunächst konnten stilbewusste Teeliebhaber selbst entworfenes und produziertes Teezubehör kaufen. Seit dem Sommer 2016 hat amapodo.com die Produktpalette um lose Tee Sorten (hergestellt in Deutschland) erweitert. Jahr um Jahr werden neue Produkte entwickelt und ergänzen das Stammsortiment stetig. Aufgrund der großen Nachfrage von Firmen gestaltet amapodo nun auch auf Kundenwunsch exklusive Mitarbeiter Präsente und Kundengeschenke.

Weitere Informationen: https://www.amapodo.com/

Firmenkontakt
amapodo.com
Michél Walther
Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
+49 3591 272 26 120
+49 3591 272 26 123
info@amapodo.com
https://www.amapodo.com

Pressekontakt
azobit GmbH
Michél Walther
Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
+49 3591 272 26 120
+49 3591 272 26 123
info@azobit.com
https://www.azobit.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Glücklich und gesund durch Darmreinigung. – „Am Anfang war der Darm – Band 2“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an?

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.

 

Erfahre alles über den unterschätzten Heiler!

Er ist das Medizinzentrum des Körpers. Mit einer Sanierung und der gezielten Zufuhr bestimmter Lebensmittel durch eine Ernährungsumstellung kannst du deine körperliche und seelische Gesundheit zurückgewinnen und langfristig sichern.

 

Sanieren, reinigen, regenerieren, heilen und stärken – nur mit Lebensmitteln

Du erfährst in diesem Buch genau, wie du deinen Darm grundreinigst und wie du ihn danach kontinuierlich fit und gesund hältst. Eine basische, ballaststoffreiche und bittere Ernährung sind der Grundpfeiler, aber viele weitere wichtige Lebensmittel werden dir ausführlich vorgestellt: von pflanzlichem Öl über Tropenlebensmittel mit Heilkraft bis hin zu Power-Smoothies.

 

Du wirst staunen, wie einfach und effektiv es ist.

Du kannst ihn nicht nur durch deine Ernährung heilen, denn auch Vitamin D, Bewegung, Sex, Proteine, Fasten oder Bauchmassagen sorgen dafür, dass er sich rundum wohlfühlt und seinen Job als Medizinzentrum für deine körperliche und seelische Gesundheit zuverlässig und erfolgreich ausführen kann.

 

Darm über Hirn!

Eine gesunde Darmflora hält dich nicht nur gesund, sie macht dich auch glücklicher. Das Glückshormon Serotonin entsteht zu 95% im Darm, kaum im Gehirn. Die dort ansässigen Bakterien steuern deine Empfindungen, sie entscheiden über Liebe und Hass. Der Körper funktioniert ganzheitlich. Heile einen Teil und er heilt die anderen Teile.

 

Liebe geht durch den Magen, denn sie entspringt dem Darm.

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.

Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Erschien am 21.09.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 9783947003143
ISBN-13: 978-3947003143
Taschenbuch, 250 Seiten, 19,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Dein Darm macht dich krank! – „Am Anfang war der Darm – Band 1“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten. Wo fängt man an?

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.

 

Erfahre alles über den unterschätzten Zerstörer!

Er ist der Krankheitsherd des Körpers. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden.

 

Darm über Hirn!

Er hat nicht nur die Kontrolle über deinen gesundheitlichen Zustand, sondern auch über dein allgemeines Wohlbefinden und deine Psyche. Neben Krankheiten verursacht er unter anderem Potenzprobleme, eine schwache Libido oder auch ganz simplen Pessimismus. Er macht dich müde, depressiv und unglücklich, wenn du dich nicht um ihn kümmerst. Auch das Abnehmen fällt dann um einiges schwerer.

 

Liebe geht durch den Magen, denn sie entspringt dem Darm.

Darmbakterien haben einen Einfluss darauf, wie du dich fühlst, aber auch darauf, wen du magst und wen nicht. Sie entscheiden über Liebe und Hass. Der Körper funktioniert ganzheitlich. Wenn du einen Teil vernachlässigst, dann schadet er dem großen Ganzen. Wenn du ihn aber heilst, dann wird er es dir danken.

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.

Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Erschien am 17.09.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947008171
ISBN-13: 978-3947003136
Taschenbuch, 252 Seiten, 19,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Pressemitteilungen

Gesund und entspannt dank Kresse und Co

In der Südheide einen Kurzurlaub mit Kräuterseminar genießen

(epr) Ob Estragon-Hähnchen, Salbei-Pasta oder Minzjoghurt – ohne Kräuter und Gewürze würden die meisten Speisen ziemlich fad schmecken. Doch Kräuter sind nicht nur in der Küche unverzichtbar, sondern leisten auch einen wertvollen Beitrag zu unserer Gesundheit. Sie können eine beruhigende, entzündungshemmende oder krampflösende Wirkung haben, vor grippalen Infekten schützen, Verdauungsbeschwerden lindern und unseren Stoffwechsel in Fahrt bringen.

Geht es um die Lüneburger Heide, denkt jeder an knorrige Wacholderbäume, lila blühende Erika und saftig süße Heidelbeeren. Inmitten dieser vielfältigen Natur gedeihen jedoch auch zahlreiche Kräuter. Bärlauch, Kresse oder Rosmarin fühlen sich im Land der Heidschnucken wie zu Hause und locken mit ihren intensiv duftenden Blüten fleißige Honigbienen an. Für alle, die gleich vor Ort mehr über die verschiedenen Heil- und Küchenkräuter sowie deren Anwendung erfahren möchten, werden in der beliebten Urlaubsregion Südheide Gifhorn ab sofort dreitägige Wochenend-Kräuterseminare angeboten. Gundula Duwendag-Werthmann – Dozentin, Kräuterpädagogin und Ernährungsberaterin – gibt wertvolle Tipps zur Ernährung mit Kräutern und Gewürzen und informiert darüber, wie die inneren Kraftquellen wieder zum Sprudeln gebracht werden können. Dabei ist längst nicht alles Theorie: Gleich am Morgen nach der Anreise geht es raus in die Natur zu einer Kräuterexkursion rund um Wahrenholz. Hier erfahren die Teilnehmer, was wann wo wächst und genießen die abwechslungsreiche Heidelandschaft. Wie relaxe ich richtig? Wie finde ich zu mir selbst? Bei einem erholsamen Kräuterfußbad stellt sich Entspannung ein, und auch die Aromatherapie ist eine Methode zum Stressabbau, die im Laufe des Seminars vorgestellt wird. Bachblüten stimulieren den Ernährungsinstinkt, deshalb kommen Speis und Trank ebenfalls nicht zu kurz: Im Angebot inbegriffen sind eine rustikale Vesper in einer Wassermühle, ein Mittagessen im Landhotel sowie die Herstellung und Verkostung eines Gewürztees und Stoffwechselgetränks. Weitere Informationen rund um den Kurzurlaub mit Kräuterseminar in der Lüneburger Heide gibt es unter http://www.suedheide-gifhorn.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Bildquelle: epr/Südheide Gifhorn GmbH

Pressemitteilungen

Die kleine Kräuterreihe

Kräuter bei Stress & Kräuter bei Kopfschmerzen

Viele Sehnsüchte bündeln sich in der Natur: Manch einer schätzt die Wanderung, um inmitten von Wiesen und Wäldern Erholung zu tanken. Anderen ist sie Symbol einer nachhaltigen Welt, die ihre Lebensgrundlage demütig schützt. Und wieder andere finden im Wissensschatz um die allen zur Verfügung stehende, kostenlose „grüne Apotheke“ eine erfüllende Antwort, wie eine Rückkehr zum guten, einfachen Leben uns in Zeiten um sich greifender Profitgier von der Logik des Konsums befreien kann. Diesen Trend greift „Die kleine Kräuterreihe“ des Aurum-Verlags mit zwei liebevoll illustrierten Frühjahrsnovitäten auf. Auf jeweils 128 Seiten nehmen die von Anja Schemionek und Katharina Hinze geschriebenen Bändchen ihre Leserschaft mit auf zwei Erkundungstouren, die im Hinblick auf die beiden weit verbreiteten Zivilisationsleiden Kopfschmerzen und Stress alles Wesentliche zusammentragen. Von hilfreichen Tipps, wie wir mit unserer Einstellung der Gelassenheit einen guten Boden bereiten können, über eine bunte Vorstellung der wichtigsten für das Beschwerdebild indizierten Kräuter bis hin zu bewährten Rezepten für Salben, Tinkturen, Tees und Vollbäder bieten die Autorinnen einen unterhaltsamen Einstieg in die faszinierende Kräuterwelt. Ausgefallene Leckereien wie Pfefferminz-Gelee oder ein „Anti-Kater-Morgentrunk“ aus Minze, Mädesüß und Honig zeigen auf, mit wie vielen Geschmackserlebnissen die Natur denjenigen beschenkt, der sich auf die wilde Vielfalt der Gewächse einlässt. Ausflüge in die Welt der Mythen und überlieferten Brauchtümer machen anschaulich, wie eingewoben in unsere Kultur das Wissen um Pflanzenkraft seit jeher ist. Bei aller Begeisterung für die Vorzüge der Pflanzenheilkunde verlieren die Autorinnen die Grenzen der sanften Methode jedoch nicht aus dem Blick. So weisen sie ausdrücklich auf wichtige Kontraindikationen hin wie etwa beim Mutterkraut, das frühzeitige Wehen auslösen kann. Nicht zuletzt bieten die Büchlein ein Füllhorn an Ideen für selbstgemachte originelle Geschenke, wie beispielsweise selbstgenähte Lavendelkissen.

Über die Autorinnen:
Katharina Hinze ist Heilpraktikerin, Phytotherapeutin und Ernährungsberaterin. Ihr Wissen über Wild- und Heilpflanzen gibt sie als selbständige Dozentin in Gesundheitsschulen und als Kursleiterin bei Kräuterwanderungen weiter.

Dr. Anja Schemionek ist Diplom-Biologin und Wissenschaftsredakteurin. Sie arbeitet als freie Autorin, Dozentin und Lektorin vor allem im Themenkreis Gesundheit.

Über die Bücher:

Dr. Anja Schemionek & Katharina Hinze
Jeweils 128 Seiten | 10€
Erscheinungstermin: April 2019

Kräuter bei Stress
ISBN: 978-3-958-83363-0

Kräuter bei Kopfschmerzen
ISBN: 978-3-958-83365-4

Der Umschlag besteht aus natürlicher Melierfaser – für den perfekten Kräuterlook: 30% Recycling, 10 % Baumwollen und 60% Primärfasern.

Wie das Gold (lat. Aurum) der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gab, steht das Aurum-Programm für bleibende Werte und Veränderung. Unser Anliegen ist, verschiedene Weisheitstraditionen, wie christliche Mystik, Buddhismus und alte fernöstliche sowie westlichen Lehren, zu interpretieren und in frischer, undogmatischer Art zugänglich zu machen, um Ihnen Inspiration für Ihre ganz persönliche Suche und Ihren individuellen Weg zu sein. Neben spirituellen Büchern finden Sie eine Reihe zum Thema Hormontherapie (Anne Hild) sowie Titel zum Thema ganzheitlichen Gesundheit – Schwerpunkte sind chinesische Medizin, indisches Ayurveda, Yoga und alternative, europäische Entwicklungen. Bücher über Kreativität zeigen außerdem, wie wir unsere Schöpferkraft freisetzen, in den Alltag integrieren und als ganz natürlichen Teil unserer Spiritualität erleben.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Fischer & Gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Aurum
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Augen Wohl – Helfen mit den Kräutern der Natur

Eine Empfehlung von Mutter Freihild von Arnheim

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm erwacht die Natur zu neuem Leben. Ringsum beginnt es zu grünen und zu blühen – ein Wunderwerk der Farben. Doch erst das Sehen öffnet den Menschen diese Schönheit der Natur. Bei vielen lässt die Fähigkeit des Sehens jedoch im Alter nach. Die Sehkraft nimmt ab. Fünf Millionen Deutsche teilen diese betrübliche Erfahrung.

Mutter Freihild von Arnheim liegt es dieser Tage besonders am Herzen, darauf hinzuweisen, dass das Sehen eine der wichtigsten Fähigkeiten des Menschen ist. Und sie kann beruhigen: Die Sehkraft kann im Alter nachlassen, muss sie aber nicht! In ihrem aktuellen KRÄUTER BRIEF informiert sie ausführlich über das hochkomplexe Sinnesorgan Auge sowie die lebenswichtigen Nährstoffe, damit es gesund bleibt. Die Nahrung enthält nicht immer genug der wichtigen Naturstoffe. Eine tägliche Zufuhr – so weiß Mutter Freihild von Arnheim, ist somit unverzichtbar.

Ihr ist es deshalb ein wichtiges Anliegen und eine große Freude, Betroffenen und Interessierten ihr neues hervorragendes Produkt „Augen Wohl“ vorstellen zu können, das sie in Zusammenarbeit mit der modernsten Forschung auf ganz natürlicher Basis entwickelt hat. Es enthält alle wichtigen Nährstoffe für gute Augen: Rote-Traubenkern-Extrakt, Reiner Heidelbeer-Extrakt, Vitamine E und C, Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin sowie Zink.

Die natürlichen Inhaltsstoffe in „Augen Wohl“ helfen, die Augen von innen heraus zu stärken. Jede Kapsel ist ein wichtiger Baustein der Versorgung von Bindehaut, Hornhaut und Sehzellen.

Mutter Freihild von Arnheim empfiehlt in ihrem aktuellen KRÄUTER BRIEF das neue „Augen Wohl“ – für gute Augen kennt sie nichts Besseres. Betroffene und Interessierte können den kostenlosen KRÄUTER BRIEF mit hilfreichen Informationen rund um gesunde Augen sowie das rein natürliche Nahrungsergänzungsmittel „Augen Wohl“ per Brief oder telefonisch (0800 – 100 413 001 / gebührenfrei) bestellen. Ein Bezug im Abonnement wird nicht angeboten.

Mutter Freihild von Arnheim
Postfach 11 67
22801 Norderstedt
Garten Gethsemane Ltd.
Hillel Street 24
IL-94581 Jerusalem
Internet: www.garten-gethsemane.de
E-Mail: kunden@garten-gethsemane.de
Telefon: 0800 0 00 08 93 11 (gebührenfrei)

Mutter Freihild von Arnheim ist „Helferin mit den Kräutern der Natur“. Schon bei der Neuanlage ihres Heilkräutergartens auf dem Klostergelände im Frühjahr 2017 betrug die Zahl der verschiedenen Heilpflanzen und Sträucher über 225. Die Besonderheit ihres Kräutergartens, den sie mit ihren Schwestern pflegt und erntet, ist die Anordnung der Heilpflanzen nach Anwendungsgebieten. Den Mensch und seine schnelle Genesung stellt Mutter Freihild von Arnheim bei all ihrem Tun stets in den Vordergrund. Sie kombiniert jahrhundertealtes Kräuterwissen mit den neuesten naturmedizinischen Erkenntnissen. Durch ihre enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus Forschungsinstituten und medizinischen Einrichtungen gelingt Mutter Freihild von Arnheim die perfekte Verbindung von Fortschritt und ihrem Wissen aus den wertvollen Überlieferungen ihrer Schwestern.

Kontakt
Mutter Freihild von Arnheim
Rebekka Seidel
Hillel Street 24
94581 Jerusalem
0800-000089311
kunden@garten-gethsemane.de
http://www.garten-gethsemane.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

EMIKO entwickelt neues Produkt zur Oberflächenrottung

Der neue „RotteLenker“ wird ab Februar 2019 in Meckenheim verkauft

Meckenheim 04.02.2019 Die regenerative Landwirtschaft wächst auch in Deutschland kontinuierlich. Die Landwirte haben erkannt, dass sie andere Wege gehen müssen und setzen verstärkt auf alternative Produkte. „Auch wenn die meisten nicht vollständig auf eine ökologische Bewirtschaftung ihrer Höfe umstellen, nutzen Sie zunehmend die Produkte der EMIKO“, beginnt Christoph Timmerarens, Geschäftsführer der EMIKO Gruppe in Meckenheim. Und so hat sich der Bereich Landwirtschaft der EMIKO-Gruppe entschlossen, einen Rottelenker auf den Markt zu bringen.
Der Rottelenker (ein Kräuterfermentprodukt) bringt durch die Kombination aus Kräutern und EM-Technologie eine breite Bodenbiologie aufs Feld und gewährleistet eine weitreichende Schutzfunktion für die Folgekultur. Die organische Masse wird durch den Rottelenker sofort milchsauer vergoren (Silierprozess). Das dadurch gewonnene Stoffwechselprodukt kann schnell vom Boden und der dort vorhandenen Biologie aufgenommen und der Folgekultur als Wachstumsunterstützung zur Verfügung gestellt werden.
„Die Vorzüge eines Oberflächen Rottelenkers liegen auf der Hand“, beginnt Philip Riedel, der als gelernter Landwirt die Einführung des Produktes fachlich begleitet. „Die enthaltenen Bakterien, Enzyme und Pilzkulturen verbessern die Krümelstruktur des Bodens. So lassen sich Umsetzungsprozesse steuern, man beugt Fäulnis, pathogenen Keimen und einer Bodenoxidation vor“, bringt es Riedel auf den Punkt. Im Ergebnis werden der Humusaufbau und die Bodenfruchtbarkeit gefördert. Die physikalischen Prozesse im Boden werden merklich gesteigert und dies alles auf ökologischer Basis.
Für den Rottelenker setzt man in Meckenheim auf eine abgestimmte Auswahl an Kräutern. Hierzu gehören z.B. Brennnessel, Kamille, Löwenzahn, Schafgarbe und Eichenrinde, die der organischen Masse helfen, sich so zu verändern, dass die gebildeten Enzyme der nachfolgenden Kulturpflanze in optimaler Form zur Verfügung stehen.

Der Rottelenker kann bei Oberflächenrotte, zur Stoppelbearbeitung, zur Einarbeitung von Zwischenfrüchten und Gründüngern sowie strohhaltigem Mist direkt in einem Arbeitsgang aufs Feld aufgebracht werden. „Und somit ist das Produkt nicht nur ökologisch, sondern auch wirtschaftlich“, schließt Timmerarens, der weitere Produkte für die Landwirtschaft plant.

Der Grundstein für die EMIKO Firmengruppe wurde im Jahre 1996 gelegt, nachdem 1995 EM Effektive Mikroorganismen® erstmalig aus Japan nach Europa gekommen waren. Zur EMIKO Firmengruppe gehören zwei Firmen: Die EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH und die EMIKO Handelsgesellschaft mbH.
Die EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH ist Lizenznehmer der EM Research Organisation (EMRO) von Prof. Higa zur Herstellung der Original EM®-Produkte in Japan, dem Entdecker der EM®-Technologie. Sie fertigt die EM®-Produkte unter Einhaltung höchster Qualitätsansprüche, um deren Wirksamkeit zu garantieren. Seit 2007 ist die Produktion über die gesetzlichen Vorschriften hinaus HACCP zertifiziert. 2009 kam die Biozertifizierung und 2012 Zertifizierung der Futtermittel GMP+ und QS hinzu.
Die EMIKO Handelsgesellschaft mbH ist für den Vertrieb der Produkte in Deutschland verantwortlich. Sie betreut und berät Endkunden und Händler. Zudem führt sie Lehrgänge zum Zertifizierten EM®-Berater durch und unterstützt aktiv die regionalen Händler bei ihren Marktauftritten. Sie sorgt für das Bekanntwerden der EM®-Technologie und ihrer Wirkweise.

Firmenkontakt
EMIKO Gruppe
Christoph Timmerarens
Mühlengraben 13
53340 Meckenheim
02225-95595-0
presse@emiko.de
http://www.emiko.de

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
loetters@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Bildquelle: @EMIKO