Tag Archives: Küchengeräte

Essen/Trinken

Kompakte Küchenmaschine Prepstar von Morphy Richards jetzt erhältlich bei Hagen Grote

Kompakte Küchenmaschine Prepstar von Morphy Richards jetzt erhältlich bei Hagen Grote

Manvers, England – 24.10.2018 – Prepstar, die kompakte Küchenmaschine von Morphy Richards, ist ab sofort im Onlineshop von Hagen Grote erhältlich. Prepstar ist eine multifunktionale und kompakte Küchenmaschine, die nur halb so groß ist wie vergleichbare Konkurrenzprodukte, aber doppelt so viel Kapazität bietet. Mit der Verfügbarkeit von Prepstar im Hagen Grote Onlineshop führt der britische Traditionshersteller die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit Hagen Grote, dem führenden Anbieter aller hochwertigen Produkte rund um die Küche, weiter.

Prepstar – klein, kompakt und so vielseitig
Prepstar ist die neue, kompakte und multifunktionale Küchenmaschine von Morphy Richards. Gegenüber herkömmlichen Modellen ist der Prepstar wesentlich kompakter und verfügt über ein platzsparendes Aufbewahrungssystem. Das gesamte Zubehör findet in der Rührschüssel des Geräts Platz, sodass der Prepstar auch in kleinen Küchen verstaut werden kann. Trotz seines kompakten Designs verfügt das Gerät über einen leistungsstarken 350W-Motor und fasst mit seinem Auffangbehälter stolze 4 Liter. Mit verschiedenen Einsätzen meistert Prepstar sämtliche Aufgaben bei der Verarbeitung von Lebensmitteln. Enthalten sind drei Schneid- und Reibscheiben, eine Flügelklinge sowie zwei Aufsätze für die Zubereitung von Teig und das Aufschlagen von Sahne und Creme. Prepstar bietet drei Geschwindigkeitsstufen und einen zusätzlichen Pulsmodus sowie drei vorgespeicherte Programme, mit denen die Zubereitung noch einfacher von der Hand geht.

Der Morphy Richards Prepstar ab sofort für 129,95 Euro bei Hagen Grote erhältlich.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Pionier bei der Entwicklung des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.de oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Ina Servaty
Adwick Park Manvers .
S63 5AB Rotherham
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Essen/Trinken

Die kompakteste Küchenmaschine – Morphy Richards präsentiert Prepstar auf der IFA 2018

Weitere Innovationen für die moderne Küche: revolutionäres Mikrowellen-Kochgeschirr Mico und Backautomat Homebake

Die kompakteste Küchenmaschine - Morphy Richards präsentiert Prepstar auf der IFA 2018

Manvers, England – 26.07.2018 – Auf der diesjährigen IFA, die vom 31. August bis 5. September in Berlin stattfindet, zeigt Morphy Richards in Halle 9, Stand 205 neue Innovationen für die moderne Küche. Der britische Traditionshersteller innovativer Haushalts- und Küchengeräte weiß um die aktuellen Herausforderungen in der Küche: Gerade Berufstätige haben in ihren Küchen oft wenig Platz und noch weniger Zeit, um gesunde Mahlzeiten zuzubereiten. Mit seiner neuen Gerätegeneration präsentiert Morphy Richards smarte Ideen, die Platz sparen und intelligente Funktionen bieten. Dazu zählt Prepstar, eine multifunktionale und kompakte Küchenmaschine, die nur halb so groß ist wie vergleichbare Konkurrenzprodukte. Auch das revolutionäre Mikrowellen-Kochgeschirr Mico und der Backautomat Homebake zählen zu den Neuheiten.

Prepstar – die kompakteste Küchenmaschine
Prepstar ist die neue, kompakte und multifunktionale Küchenmaschine von Morphy Richards – perfekt für den neuen Food-Trend Meal-Prep. Das heißt: Einen Tag vorkochen, sieben Tage genießen. Meal-Prep spart jede Menge Zeit und sorgt dafür, dass selbst in stressigen Zeiten immer gesunde Gerichte auf Vorrat sind. Prepstar bereitet eine ganze Palette an köstlichen Gerichten und Zutaten durch einfaches Anbringen des gewünschten Zubehörs zu. Enthalten sind eine Flügelklinge, drei verschiedene Reibeeinsätze und zwei Aufsätze für die Zubereitung von Teig und das Aufschlagen von Sahne und Creme.

Ein weiterer Vorteil: Prepstar ist nur halb so groß wie vergleichbare Konkurrenzprodukte aber bietet durch seinen großen 4 Liter Behälter doppelt so viel Kapazität, wodurch auch größere Mengen auf einmal zubereitet werden können. Das Besondere: Das gesamte Zubehör kann in einem Aufbewahrungsbehälter verstaut werden, der wiederum in dem 4 Liter Behälter Platz findet. Durch dieses einzigartige, platzsparende Design findet Prepstar auch in kleinen Küchen Platz.

Das Gerät bietet drei Geschwindigkeitsstufen und einen zusätzlichen Pulsmodus sowie drei vorgespeicherte Programme, mit denen die Zubereitung noch einfacher von der Hand geht. Der Motor hat 350 Watt Leistung, womit selbst Nüsse und Eis mühelos zerkleinert werden. Die Schüssel des Prepstar ist spülmaschinenfest für die leichte Reinigung.

Mico – das revolutionäre Mikrowellengeschirr
Das Mico Mikrowellengeschirr ist eine schnelle und einfache Lösung, um leckere Snacks in der Mikrowelle zu zaubern. Egal, wo und wann, Mico bietet Komfort und Effizienz ohne Kompromisse beim Geschmack. Das ermöglicht die innovative HeatWave-Technologie: Die Mikrowellen werden von der kühlenden Silikonhülle reflektiert, während die Wärme in den Grillplatten im Inneren absorbiert wird, wodurch die Zutaten perfekt gekocht werden.
Erhältlich ist Mico in drei verschiedenen Ausführungen:

-Mico Egg für die Zubereitung von zwei pochierten Eiern oder Spiegeleiern in nur drei Minuten.
-Mico Potato für perfekte Ofenkartoffeln in nur 18 Minuten.
-Mico Toastie für die Zubereitung vielseitiger Grillsandwiches in nur fünf Minuten.

Neben Eiern, Kartoffeln und Sandwiches lassen sich mit den drei Mico-Modellen noch viele andere Gerichte zubereiten. So eignet sich Mico Toastie auch für die Zubereitung luftiger Waffeln, in Mico Egg lassen sich kleine Kuchen backen und Mico Potato eignet sich zum Braten von Fleisch und Fisch – alles ganz unkompliziert und schnell in der Mikrowelle. Auch der Abwasch geht leicht von der Hand, da alle Mico-Modelle spülmaschinenfest sind.

Homebake – die kompakte Bäckerei für Zuhause
Der neue Homebake Backautomat von Morphy Richards vereint kompaktes, modernen Design mit vielseitigen Funktionen. Mit 14 vorgespeicherten Programmen können verschiedene Brote und Teige zubereitet werden: Vollkornbrot, Ciabatta, Bagels, Croissants und glutenfreies Brot gelingen mühelos. Mit der praktischen Schnellbackfunktion ist frisches Brot schon in 90 Minuten fertig, während die Zeitvorwahl auch das Backen über Nacht ermöglicht – einfach alle Zutaten einfüllen, Programm wählen und am Morgen vom Duft des frischgebackenen Brots aufwachen. Das Gerät bietet 600 Watt Leistung und kann aufgrund seines platzsparenden Designs einfach verstaut werden.

Weitere Innovationen in den Bereichen Küche und Haushalt
Auf der IFA zeigt Morphy Richards noch weitere Produktneuheiten aus den Bereichen Küche und Haushalt, darunter die neuen Geräte der beliebten Turbosteam Produktserie für die Textilpflege. Auch die Toaster und Wasserkocher der neuen Frühstücksserie Evoke in zeitlosem Design können am Stand besichtigt werden.

Bei Interesse an einem exklusiven Gesprächstermin mit Produktvorführung kontaktieren Sie bitte morphyrichards@hbi.de. Sie finden Morphy Richards auf der IFA in Halle 9, Stand 205.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Pionier bei der Entwicklung des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.de oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Ina Servaty
Adwick Park .
S63 5AB Manvers
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Wäschetrockner und Kühlgeräte verursachen die meisten Brände

Neue Brandursachenstatistik des Instituts für Schadenverhütung und Schadenforschung

Wäschetrockner und Kühlgeräte verursachen die meisten Brände

Wäschetrockner, Kühlgeräte und Geschirrspüler können gefährlich sein. (Grafik: www.ifs-ev.org)

Etwa ein Drittel aller Brände in Gebäuden entsteht durch Elektrizität. Mit großem Abstand ist dies die häufigste Brandursache, wie die Statistiken des Institutes für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS) aus den Jahren 2012 bis 2017 zeigen. Die meisten Brände wurden in den vergangenen Jahren durch Wäschetrockner verursacht. Platz zwei belegen Kühl- und Gefriergeräte. Danach folgen Geschirrspüler und Waschmaschinen.

Die Nummer fünf der elektrotechnischen Brandverursacher sind Mehrfachsteckdosenleisten. Fernsehgeräte hingegen verschwinden langsam aus dem Ranking der Brandursachenermittler. „Sie standen bis vor ein paar Jahren noch ganz weit oben. Aber dabei handelte es sich überwiegend um Röhrenfernseher, und die gibt es mittlerweile in immer weniger Haushalten“, sagt Dr. Hans-Hermann Drews, Geschäftsführer des Institutes.

„Elektrogroßgeräte stehen in dieser Liste immer auf den ersten Plätzen“, so Drews. Bei der sogenannten „weißen Ware“ treffen, neben ihrer weiten Verbreitung, verschiedene Risiken zusammen: Die Geräte werden mit Netzspannung – in Deutschland also mit 230 Volt – betrieben und haben Heizeinrichtungen, im Betrieb gibt es Erschütterungen und im Geräteinneren ist Feuchtigkeit vorhanden. Diese Faktoren begünstigen die Entstehung von Kurzschlüssen und Kontaktfehlern.

Bei einem Kurzschluss mit Lichtbogenüberschlag treten Temperaturen von mehreren Tausend Grad Celsius auf. „Einen kleinen Lichtbogen sehen Sie manchmal, wenn Sie einen Stecker in die Steckdose stecken. Dann tritt er allerdings nur so kurz auf, dass die Materialien es problemlos aushalten“, erklärt Drews. Beim Lichtbogen durch einen Kurzschluss können hingegen brennbare Materialien entzündet werden. Bauteile oder Leitungsisolationen können zudem in Brand geraten, wenn es durch einen sogenannten „Wackelkontakt“ oder einen Fehler in den Steuerungs- und Regelungseinrichtungen von Geräten zu einer starken lokalen Erwärmung kommt.

Im Vorfeld gibt es meist keine Warnsignale, die man erkennen könnte. Elektrogeräte sollten darum nur dann betrieben werden, wenn im Brandfall jemand eingreifen kann – also nicht nachts und nicht, während niemand zu Hause ist. Bei Kleingeräten wie Kaffeemaschinen oder Wasserkochern rät das IFS, den Stecker zu ziehen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Um Brände durch Steckdosenleisten zu verhindern, kann man eine Menge tun. Denn hier sind die Hauptgründe für Brandentstehungen die Überlastung durch den Anschluss von zu großen Verbrauchern und mechanische Schäden durch einen allzu groben Umgang.

Das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung e. V. wurde 1976 gegründet. Es geht zurück auf das Brandverhütungslabor, das 1884 von der Schleswig-Holsteinischen Landesbrandkasse ins Leben gerufen wurde. Heute hat der Verein mit Hauptsitz in Kiel bundesweit neun Standorte. Ein Team aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren untersucht im Schwerpunkt Brand- und Brandfolgeschäden, Leitungswasser- und Feuchteschäden. Die Erkenntnisse aus den Ursachenermittlungen dienen der allgemeinen Schadenverhütung und werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Kontakt
IFS Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V.
Ina Schmiedeberg
Preetzer Straße 75
24143 Kiel
0431 – 7 75 78 – 10
schmiedeberg@ifs-ev.org
http://www.ifs-ev.org

Essen/Trinken

Stylische Küchengeräte und kabellose Staubsauger – Morphy Richards präsentiert Neuheiten auf der IFA

Stylische Küchengeräte und kabellose Staubsauger - Morphy Richards präsentiert Neuheiten auf der IFA

Manvers, England – 10.08.2017 – So luxuriös und trendig ging es in der Küche schon lange nicht mehr zu. Denn Morphy Richards, ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Küchen- und Haushaltskleingeräte, präsentiert auf der IFA gleich zwei modische Produktlinien für die Küche: Evoke und Rose Gold Collection. Zudem wird das Sortiment der britischen Traditionsmarke um die leistungsstarken, kabellosen Supervac-Staubsauger ergänzt. Sie finden Morphy Richards vom 1. bis 6. September 2017 auf der IFA in Halle 9, Stand 114.

Evoke ist die neue, luxuriöse Frühstückslinie im traditionellen Stil von Morphy Richards. Die Evoke-Produktlinie umfasst 2- und 4-Schlitz-Toaster sowie Wasserkocher in Krug- oder Pyramidenform. Die Geräte fallen wegen ihres hochwertigen Edelstahlgehäuses und ihrer sanft geschwungenen Form sofort ins Auge, punkten aber auch durch ihre Funktionalität. Ein 2,2 kW starkes Heizelement bringt 1,5 Liter Wasser im Nu zum Kochen und ein entnehmbarer Kalkfilter sorgt für reine Heißgetränke. Zur Stromversorgung steht der Evoke Wasserkocher kabellos auf einer 360°-Basis. Die beleuchteten Bedienelemente komplettieren das hochwertige Design und erleichtern die Handhabung. Der Evoke Toaster ist mit zwei oder vier Toastschlitzen erhältlich. Beide Modelle bieten sieben Bräunungsgrade sowie eine Abbruch-, eine Auftau- und eine Wiederaufwärmfunktion.

Die neue Supervac-Produktlinie umfasst vier leistungsstarke, kabellose Staubsauger. Der Supervac Deluxe bietet drei Funktionen in einem Gerät und kombiniert vielseitige Flexibilität mit kraftvoller Leistung. Das Gerät lässt sich in drei praktische Einzelgeräte zerlegen und für die verschiedensten Einsatzgebiete nutzen: als Stielstaubsauger für die effiziente Reinigung aller Oberflächen, als Handstaubsauger für kleine Flächen und Polstermöbel, oder mit extralanger Saugdüse für schwer zu erreichende Bereiche und verschiedenste Oberflächen. Der 32V Lithium-Ionen-Akku garantiert leistungsstarke Reinigung für 60 Minuten ohne störendes Kabel. Der ergonomische Griff schont den Rücken und ist für das Saugen unter Möbeln einklappbar. Die einfache aber ebenso leistungsstarke Alternative zum Supervac Deluxe heißt Supervac Sleek Pro. Dieses Modell bietet zwei Funktionen in einem Gerät und verfügt ansonsten über dieselben hochwertigen Funktionen wie der Supervac Deluxe. Beide Geräte werden mit vielseitigem Zubehör ausgeliefert und sind wahlweise mit 32V- oder 18V-Akku erhältlich.

Eine weitere Neuheit von Morphy Richards ist die trendige Rose Gold Collection, die einen Wasserkocher und einen Toaster umfasst. Die Geräte kombinieren die das ikonische Retro-Design der beliebten Accents-Produktlinie mit Details in der Trendfarbe Rose-Gold.

Auch die beliebten Küchengeräte der intelligenten Total Control Produktserie und die leistungsstarken Breeze und Turbosteam Bügeleisen werden auf der IFA präsentiert. Zudem gibt es dieses Jahr ein Update für die preisgekrönte Redefine-Produktlinie: Der Redefine Glas-Wasserkocher ist nun auch mit Temperaturvorwahl erhältlich.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Interviewtermin mit einem Gesprächspartner von Morphy Richards sowie eine exklusive Führung über den Messestand. Sie finden Morphy Richards auf der IFA in Halle 9, Stand 114. Kontaktieren Sie für einen Termin bitte morphyrichards@hbi.de.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Erfinder des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.de oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Corinna Voss
Adwick Park .
S63 5AB Manvers
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Qi Aerista: Der intelligente und WLAN-fähige Tea-Maker – jetzt bei Kickstarter

Qi Aerista: Der intelligente und WLAN-fähige Tea-Maker - jetzt bei Kickstarter

Qi Aerista bei Kickstarter

Keyway Innovations gibt die Markteinführung von Qi Aerista bekannt, des ultimativen und WLAN-fähigen Tea-Makers, der den Lieblingstee perfekt heiß, kalt oder stark aufbrüht. Interessenten können Qi Aerista bei Kickstarter bis zum 14. Dezember 2016 für nur $99 kaufen unter http://j.toolz.ai/qi

„Tee ist äußerst schmackhaft und die Vollmundigkeit ist abhängig von der richtigen Zubereitung“, sagte Rick Ha, Gründer und CEO von Keyway Innovations. „Aus diesem Grund haben wir Qi Aerista entwickelt – um den Brühprozess für Teetrinker für alle Tee-Arten zu vereinfachen. So können ebenfalls Laien stets eine perfekte Tasse Tee genießen.“

Das patentierte Zirkulations-Aufguss-System von Qi Aerista erhitzt das Wasser und hält die Temperatur auf dem für die jeweilige Tee-Sorte richtigen Wert. Anschließend werden die Teeblätter in einen zirkulierenden Wasserstrom optimal eingetaucht und ziehen mit genauer Zeitkontrolle – so ergibt sich ein optimaler Aufguss. Mit seiner einzigartigen Funktionalität der Teewasser-Abscheidung löst Qi Aerista die Probleme des zu starken oder zu schwachen Ziehens des Tees, denen viele Teetrinker heute begegnen.

Qi Aerista umfasst 6 Programme für kaltgebrauten sowie Blüten-, Grün-, Schwarz-, Oolong- und Milch-Tee. Mit der Qi Aerista-App kann der Benutzer erweiterte Funktionen wie die individuelle Einstellung der Wassertemperatur und die Ziehdauer mit grad-/sekundenweiser Genauigkeit nutzen und so den Aufgussprozess fernsteuern, Timer nach Belieben einstellen und die Welt des Tees entdecken.

Qi Aerista ist für nur $99 pro Gerät bis zum Ende der Kampagne am 14. Dezember 2016 bei Kickstarter erhältlich und wird ab Juni 2017 weltweit an die Crowdfunding-Unterstützer versendet. Qi Aerista wird im Anschluss für $239 im Einzelhandel erhältlich sein.

Die 2013 gegründete Keyway Innovations ist ein Hardware-Startup-Unternehmen mit Sitz in Hongkong, dessen Fokus darauf liegt, leidenschaftlichen Tee-Liebhabern in aller Welt ein hochwertiges Tee-Erlebnis zu bieten. Die Gründer Rick Ha, Doktor der technischen Informatik, und Mitgründer Karen Wan, CPA und zertifizierte Tee-Bewerterin, leiten das Team. Mit ihrer Liebe für eine gute Tasse Tee und Jahren der Erfahrung in der Forschung und Entwicklung sowie dem Finanzmanagement besteht ihre Vision darin, mehr Tee-Liebhaber für die Welt des Tees zu begeistern und das Tee-Erlebnis von Tee-Trinkern durch Einfachheit und Innovation neu zu erfinden. Weitere Informationen zu dem intelligenten Qi Aerista-Tea-Maker unter http://j.toolz.ai/qi oder via E-Mail unter support@qi-aerista.com.

Facebook: http://www.facebook.com/Qi.Aerista
Twitter: http://www.twitter.com/Qi_Aerista
Youtube: http://www.youtube.com/user/KeywayInnovations

Kontakt
Keyway Innovations Limited
Rick Ha
Tower 2, Silvercord 907
0000 Hong Kong
+852 98449408
rick.ha@qi-aerista.com
http://www.qi-aerista.com

Pressemitteilungen

Küche planen lassen im Küchenstudio Karlsruhe / Pforzheim

Ob Neubau oder Ausbau: Im Küchenstudio der Farr Wohnwelt kümmern sich Küchenexperten

Küche planen lassen im Küchenstudio Karlsruhe / Pforzheim

Planung für Neubau oder Ausbau einer Küche: Farr Wohnwelt. (Bildquelle: © arsdigital – Fotolia.com)

KARLSRUHE / PFORZHEIM. Die einen haben ganz konkrete Vorstellungen, die anderen sind offen für Ideen – Kunden, die sich im Küchenstudio der Farr Wohnwelt zu einer neuen Küche beraten lassen, kommen mit ganz unterschiedlichen Vorlieben und mit unterschiedlichem Vorwissen zu den Küchenexperten. „Unsere Aufgabe als Küchenprofis ist es dann, die Vorstellungen mit dem Machbaren zu verbinden und unkonkrete Ideen in ganz konkrete Pläne umzusetzen“, umreißt Geschäftsführer Erhard Farr die Herausforderung. Im Beratungsgespräch steht dann zunächst eine exakte Raum- und Bedarfsanalyse im Vordergrund.

Im Küchenstudio (Raum Karlsruhe / Pforzheim) Eindrücke sammeln und Traumküche finden

„Meist finden Kunden beim Rundgang durch unsere Küchenausstellung wichtige Anregungen. Das Tolle daran: In unserer Präsentation können wir die moderne Technik der Küchen von heute anschaulich erklären. Unsere Kunden erspüren die unterschiedlichen Materialien und gewinnen so einen ganz persönlichen Eindruck. Viele wissen das zu schätzen“, schildert der Experte für moderne Küchen. Moderne Technik – was heißt das? Erhard Farr erklärt, die Elektrogeräte passen sich heute nicht nur ergonomisch besser an denjenigen an, der die Küche nutzt. „Ein Herd wird heute in Greif- und Augenhöhe eingebaut. Mühevolles Bücken bleibt erspart. Dazu vereinen moderne Küchengeräte viele Funktionen in einem: Dunstabzug und Licht passen sich automatisch der Energieleistung des Herds und der Helligkeit im Raum an und sind leiser als die Geräusche beim Anbraten eines Steaks – moderne Technik macht es möglich. Zudem ist der Dampfabzug so effektiv, dass sich Kochgerüche nicht mehr im Raum verbreiten. Fettpartikel werden direkt abgesaugt.“

Küchenplanung am Bedarf orientiert im Küchenstudio der Farr Wohnwelt

„Oft sind unsere Kunden überrascht von den technischen Möglichkeiten, die moderne Küchen bieten. Mit guten Ideen im Gepäck sorgen unsere Küchenplaner dafür, dass sich Vorstellungen mit der Realität vereinen lassen“, beschreibt Erhard Farr. Dabei liegt ein Augenmerk der Planer darauf, den exakten Bedarf der Kunden zu analysieren und im Blick zu behalten, welchen Stellenwert das Kochen einnimmt. Im Küchenstudio für den Raum Karlsruhe / Pforzheim ist Küchenplanung Komplettservice, das heißt von der Planung bis zum Einbau und der Wartung werden Kunden aus einer Hand betreut.

Farr Wohnwelt (Karlsruhe / Pforzheim) steht für individuelle, kompakte und umfassende Beratung. Mit viel Fachwissen hilft Farr Wohnwelt bei der individuellen Gestaltung der Wohnraumgestaltung. In der Farr Wohnwelt finden Sie Möbel für Küchen, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer und Büro.

Kontakt
Farr Wohnwelt GmbH
Christa Müller
Tullastraße 8
75196 Remchingen
07232 / 3652-0
mail@webseite.de
http://www.farr-wohnwelt.de

Pressemitteilungen

Küchenstudio Farr (Karlsruhe / Pforzheim): Küche als Lebenswelt

Im Küchenstudio Farr (Karlsruhe / Pforzheim) setzt man auf moderne Technik und Komfort

Küchenstudio Farr (Karlsruhe / Pforzheim): Küche als Lebenswelt

Küchenstudio: Die Küche als Erlebniswelt. (Bildquelle: © karepa – Fotolia.com)

KARLSRUHE / PFORZHEIM. Was ist unseren Kunden wichtig? Diese Frage stellen die Planer im Küchenstudio Farr immer an den Beginn jedes Beratungsgesprächs. Moderne Küchengeräte können heute den Alltag in der Küche erheblich erleichtern. Mit dem Expertenwissen und dem handwerklichen Geschick des hauseigenen Schreinerteams ist Küchenplanung im Küchenstudio Farr zwischen Karlsruhe und Pforzheim mehr als ein Möbelkauf. „Wir begreifen die Küche als Lebenswelt, in dem sich unsere Kunden wohlfühlen sollen“, sagt Erhard Farr, Geschäftsführer der Farr Wohnwelt. Zur Gestaltung dieser Lebenswelt gehören auch moderne Küchengeräte.

Moderne Küchen haben viel zu bieten wissen die Planer vom Küchenstudio Farr bei Karlsruhe

„Moderne Küchen von heute denken mit“, weiß Erhard Farr und nennt als Beispiel für das Kochen in der neuen Komfortzone Küche die Dunstabzugshaube Con@ctivity 2.0 von Miele, bei der Kochfeld und Dunstabzugshaube direkt miteinander kommunizieren. Wie funktioniert das? „Kochfeld und Haube sind elektronisch miteinander verbunden. Dadurch kann das Kochfeld die Gebläsestufen automatisch an die Haube übermitteln. Das Gebläse passt sich so der Leistung des Kochfelds an“, schildert der Küchenexperte. Für die Nutzer bringt das erhebliche Vorteile, ist Farr überzeugt. Kochdünste werden effektiv abgesaugt, Ablagerungen von Fett auf Möbeln und Gerüche im ganzen Raum – das war gestern. Wenn die Küche offen in den Wohnraum integriert ist, bringt ein effizienter und automatisch sich anpassender Dunstabzug erhebliche Vorteile für die Lebensqualität, betont Erhard Farr am Sitz des Unternehmens in Remchingen zwischen Karlsruhe und Pforzheim.

Küchenstudio Farr: Küchenplanung hat auch die gesunde Ernährung im Fokus

Gesunde Ernährung, auch das ist ein ganz zentrales Thema, bei dem es in der Küchenplanung geht. Für viele Menschen ist eine ausgewogene Ernährung eine Frage der Lebensqualität. „Darauf gehen wir in unseren Planungsgesprächen ganz bewusst ein, denn unsere Küchen können einen Beitrag dazu leisten.“ Wer Wert auf vitaminschonendes Kochen und intensiven Geschmack legt, dem empfehlen die Planer vom Küchenstudio Farr den Miele Dampfgarer, der schonend gart, Geschmack und Vitalstoffe dabei vollständig erhält. Gemüse wird so besonders zart, Fisch und Fleisch schnell und zugleich behutsam zubereitet.

Farr Wohnwelt (Karlsruhe / Pforzheim) steht für individuelle, kompakte und umfassende Beratung. Mit viel Fachwissen hilft Farr Wohnwelt bei der individuellen Gestaltung der Wohnraumgestaltung. In der Farr Wohnwelt finden Sie Möbel für Küchen, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer und Büro.

Kontakt
Farr Wohnwelt GmbH
Christa Müller
Tullastraße 8
75196 Remchingen
07232 / 3652-0
mail@webseite.de
http://www.farr-wohnwelt.de

Essen/Trinken

Heute grillen, morgen backen: Genialer Kontaktgrill von Tefal

Heute grillen, morgen backen: Genialer Kontaktgrill von Tefal

Herzhaftes grillen als auch leckere Kuchen zubereiten – mit nur einem Gerät. (Bildquelle: Tefal)

Perfekte Grillergebnisse nach individuellen Vorlieben / „Snacking und Baking“-Zubehör für noch mehr Vielfalt: Süße oder salzige Gerichte aufwärmen, backen oder gratinieren / Zusätzliche Ofenfunktion mit vier manuellen Temperaturstufen /

Wer sagt eigentlich, dass ein Grill nur grillen kann? Der neue OptiGrill+ Snacking und Baking liefert nicht nur perfekte Grillergebnisse, sondern kann auch Aufwärmen, Garen, Backen und Gratinieren. Er vereint die Leistungsmerkmale des klassischen OptiGrills mit zahlreichen Zubereitungsmöglichkeiten für Snacks und Backspezialitäten. Neben sechs voreingestellten Grillprogrammen bietet er einen manuellen Modus mit vier einstellbaren Temperaturstufen, um Obst und Gemüse zu grillen. Mit seiner speziellen Grill- und Backschale lassen sich eine Vielzahl von Köstlichkeiten backen, gratinieren und erwärmen beziehungsweise aufwärmen.

Der OptiGrill+ Snacking und Baking bietet alle Eigenschaften, die auch schon dem klassischen OptiGrill zu durchschlagendem Erfolg verhalfen: Exklusive, zum Patent angemeldete Technologien ermöglichen einen kontrollierten Grillvorgang und führen zu optimalen Ergebnissen. Über die sechs voreingestellten Programme passen sich Grilltemperatur und Grillzyklen an die Art des Grillguts an: Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch. Darüber hinaus erkennt der Grill die Dicke und Anzahl des Grillguts und richtet den Grillvorgang danach aus. Ein Lichtindikator gibt zudem Auskunft über den Garzustand des aufgelegten Grillguts, sodass eine perfekte Zubereitung von „blutig“ über „medium“ bis „well-done“ zuverlässig gelingt.

Doch das ist lange noch nicht alles: Der neue OptiGrill+ Snacking und Baking wartet mit zusätzlichen Funktionen und Möglichkeiten auf und lässt den Grill so zu einem Allround-Genie werden. In seiner abnehmbaren Grill- und Backschale als vielseitiges Zubehörteil lassen sich Pizza, Lasagne, Kuchen und Aufläufe zubereiten oder einzelne Speisen und Gebäckstücke problemlos aufwärmen. Mit 1,6 Litern hat sie ein großes Fassungsvermögen; in ihr lassen sich Snacks und Kuchen für bis zu vier Personen zubereiten. Die vier im manuellen Modus einstellbaren Temperaturstufen – „Aufwärmen“, „Backen“, „Krosses Backen“ und „Gratinieren“ – eröffnen unzählige Zubereitungsmöglichkeiten.
Wie die Grill- und Backschale sind auch die Platten des Tefal OptiGrill+ Snacking und Baking antihaftbeschichtet, abnehmbar und spülmaschinengeeignet. Sie bieten etwa 600 Quadratzentimeter Grillfläche und damit Platz für bis zu vier Portionen. Für einen optimalen Fettablauf während des Grillvorgangs sind sie um sieben Grad geneigt, das Fett wird dann in einer großen Schale aufgefangen. Die Grillfläche wird mit einer Leistung von 2.000 Watt beheizt. Die Auto-Off-Funktion bietet einen hohen Sicherheitskomfort. Um eine einfache Handhabung und beste Sichtbarkeit zu gewährleisten, befindet sich das Bedienmenü am wärmeisolierten Griff. Zum Lieferumfang gehören ein hochwertiges Rezeptbuch, das für jedes Programm Zubereitungsideen für leckere Grill-, Snack- und Backspezialitäten enthält, sowie ein Quick-Start-Guide.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers:
Tefal OptiGrill+ Snacking und Baking GC7148, 269,99 Euro

Wegweisende Innovationen, clevere Funktionen, außergewöhnliches Design: Seit 60 Jahren begeistern die hochwertigen Haushalts- und Elektrokleingeräte von Tefal die Menschen. Viele unserer Produkte waren geradezu revolutionär, haben völlig neue Maßstäbe gesetzt und wurden vielfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Tefal (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Gregor Petri
Theodor-Stern Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 / 85 04 – 0
+49 (0) 69 / 85 04 – 5 30
tefal@beckerdoering.com
www.tefal.de

Pressekontakt
becker döring communication
Gregor Petri
Kaiserstraße 9
63065 Offenbach am Main
+49-(0)69-4305214-15
+49-(0)69-4305214-29
g.petri@beckerdoering.com
www.beckerdoering.com

Essen/Trinken

Morphy Richards Cook & Create App macht Kochen so einfach wie nie

Neue App bietet Schritt-für-Schritt-Rezepte und nützliche Tipps für beliebte Geräte von Morphy Richards

Morphy Richards Cook & Create App macht Kochen so einfach wie nie

Manvers, England – 27.07.2016 – Morphy Richards , ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Küchen- und Haushaltskleingeräte, kündigt heute die Veröffentlichung seiner deutschsprachigen Cook & Create App an. Die App bietet Schritt-für-Schritt-Rezepte für bisher sieben beliebte Geräte des Traditionsherstellers sowie weitere praktische Funktionen. Die App hilft auch ungeübten Köchen und Hobbybäckern, leckere Gerichte zuzubereiten und bietet nützliche Tipps zur Verwendung der Morphy Richards Küchengeräte.

Mit der Cook & Create App geht Morphy Richards, das dieses Jahr sein 80-jähriges Bestehen feiert, einen weiteren Schritt, um das Leben und den Küchenalltag seiner Kunden so einfach wie möglich zu gestalten. Die App bietet Rezepte, die speziell für einige der beliebtesten Küchenhelfer von Morphy Richards entwickelt wurden, darunter der Saute and Soup Suppenbereiter, der Kompakt Slow Cooker sowie alle Geräte der Total Control Produktlinie. Die App führt den Nutzer Schritt für Schritt durch die Rezepte und gibt nebenbei nützliche Tipps und Sicherheitshinweise, die das Kochen und Backen noch einfacher machen. Die einzelnen Rezeptschritte sind leicht verständlich beschrieben. Symbole zeigen an, welche Zutaten und Küchenutensilien aktuell benötigt werden. Um beim Einkauf nichts zu vergessen, können Nutzer für die einzelnen Rezepte auch Einkaufslisten in der App anlegen.

Zu den weiteren Funktionen der App zählen ein manueller Timer sowie eine Suchfunktion, mit der Nutzer Rezepte, die ihren Vorlieben und Ernährungsanforderungen entsprechen, einfach finden können. Zusätzlich lässt sich über die App für jedes Gerät eine Online-Gebrauchs- und Reinigungsanleitung aufrufen. Nutzer können ihre Kocherfolge auch auf sozialen Medien wie Twitter, Facebook oder Pinterest mit ihren Freunden teilen. Die App wird regelmäßig mit neuen Geräten und Rezepten aktualisiert. Nutzer können sich auch auf spannende Gewinnspiele und Mitmachaktionen freuen, in denen neue Rezepte gesucht werden.

„Umfragen haben gezeigt, dass Versagensängste, mangelnde Kochkenntnisse sowie fehlende Motivation viele Leute davon abhalten, aktiver in der Küche zu sein“, erklärt Barbora Salova, International Trade Marketing Manager bei Morphy Richards. „Unsere Produkte stecken voller intelligenter Funktionen und geben auch unerfahrenen Köchen und Bäckern die Werkzeuge an die Hand, um neues Selbstvertrauen in der Küche zu sammeln. Allerdings wollten wir noch einen Schritt weitergehen, um unsere Kunden noch besser zu unterstützen. Deshalb haben wir die Cook & Create App entwickelt.“

Die Morphy Richards Cook & Create App ist ab sofort kostenlos für Android und Apple iOS verfügbar.

Auf der IFA können Besucher am Stand von Morphy Richards die Cook & Create App ausprobieren und täglich ein Total Control Gerät ihrer Wahl gewinnen. Sie finden Morphy Richards auf der IFA an Stand 114 in Halle 9.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Erfinder des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.co.uk oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Corinna Voss
Adwick Park .
S63 5AB Manvers
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Morphy Richards feiert auf der IFA 80. Geburtstag mit neuen Total Control Küchengeräten

Volle Kontrolle in der Küche dank innovativer Smart Response Technologie, Cook & Create App und Redefine Premiumgeräten

Manvers, England – 21.07.2016 – Morphy Richards , ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Küchen- und Haushaltskleingeräte, präsentiert auf der diesjährigen IFA die neuen Geräte der Total Control Produktserie. Alle Total Control Geräte sind mit innovativer Smart Response Technologie ausgerüstet, die selbst unerfahrenen Köchen und Bäckern zu perfekten Ergebnissen in der Küche verhilft. Sie finden Morphy Richards auf der IFA an Stand 114, Halle 9.
Die Total Control Produktserie besteht aus einer Reihe innovativer Küchengeräte mit Smart Response Technologie. Diese innovative Technologie bietet:

-Leistungserkennung – Das Gerät verstärkt automatisch die Leistung, um die Drehzahl aufrecht zu erhalten, sobald es eine stärkere Motorbelastung und eine Reduktion der Drehzahl erkennt.
-Energieeffizienz – Das Gerät stellt nur die Leistung zur Verfügung, die auch benötigt wird. Das Resultat ist ein geringerer Energieverbrauch als bei herkömmlichen Geräten.
-Bessere Ergebnisse – Die Smart Response Technologie produziert perfekte und gleichbleibende Ergebnisse in einer kürzeren Zeit, als herkömmliche Geräte.

Der Total Control Stabmixer mit Präzisionsgriff und druckempfindlichem Bedienknopf liegt bequem in der Hand – je stärker man drückt, desto höher die Drehzahl. Die 800 Watt starke Total Control Küchenmaschine mit intelligenter Ladungserkennung behält die Drehzahl bei, auch wenn der Teig schwerer wird. Das Gerät verfügt über sechs vorgespeicherte Programme für Eiweiß, Sahne, Biskuitteig, Buttercreme, weißen Brotteig sowie Vollkornbrotteig. Die Total Control Faltbare Küchenmaschine, die sich auf ein Drittel ihrer Größe zusammenfalten lässt, verfügt über sechs Schnelligkeitsstufen und zwei vorgespeicherte Programme für Eiweiß und Biskuitteig – perfekt für Bäcker mit großen Ambitionen aber kleinen Küchen.

Zu den erstmal vorgestellten Neuheiten zählt der Total Control Handmixer mit leistungsstarkem 185 Watt Motor mit Leistungserkennung. Über den ergonomischen Griff mit Drehschalter lassen sich fünf Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsierfunktion anwählen. Ist die praktische Geschwindigkeitssperre aktiviert, behält der Mixer automatisch die angewählte Drehzahl bei, ohne dass der Abzug gedrückt werden muss. Der neue Total Control Standmixer mit 600 Watt Leistung, fünf Geschwindigkeitsstufen und Pulsierfunktion hat vier vorgespeicherte Programme für Soßen und Dips, Smoothies, Suppe und Crushed Eis. Die große, speziell geformte Flügelklinge zerkleinert auch harte Zutaten mühelos. Das 1,5 l Mixgefäß aus BPA-freiem Tritan besitzt zwei Ausgüsse, einen offenen und einen mit Rückhaltenetz. Über eine Öffnung im Deckel, die mit einer Dosierkappe verschlossen werden kann, können Zutaten auch während des Mixens hinzugegeben werden.

Der Total Control Suppenbereiter besitzt eine Serrator-Klinge, die am Deckel statt am Boden des Geräts angebracht ist. Das ermöglicht nicht nur optimale Ergebnisse, sondern erleichtert auch die Reinigung. Neben einer Selbstreinigung besitzt das Gerät vorgespeicherte Programme für feine, mittelfeine und grobpürierte Suppen, eine Saute-Funktion zum Anbraten, eine manuelle Mixfunktion sowie Programme zur Zubereitung von Smoothies und zum Wiederaufwärmen. Ein neuer Clou ist die Portionskontrolle: Das Gerät passt die Kochzeit automatisch an die gewünschte Portionsmenge – zwischen 2 und 4 Portionen – an. Nachdem die Suppe fertig zubereitet ist, hält die automatische Warmhaltefunktion das Essen noch für 30 Minuten auf Temperatur.

Der Total Control Blend Express Pro ist ein kompakter und portabler Standmixer – ideal für Dips, Soßen, Smooties, Shakes und Säfte. Der Clou: die Drinks werden direkt im Trinkgefäß zubereitet. Der 300 Watt starke Motor mit Smart Response Technologie zerkleinert dank der beiden mitgelieferten Flügelklingen auch harte Zutaten wie Nüsse, gefrorene Früchte oder Eis. Dazu stehen zwei Schnelligkeitsstufen und eine Pulsierfunktion zur Verfügung. Alle, die viel unterwegs sind, können Säfte und Shakes direkt in den mitgelieferten Trinkbechern zubereiten. Das Gerät hat drei vorgespeicherte Programme für Smoothies, Soßen und Dips sowie Crushed Eis.

Alle Total Control Geräte unterstützen die neue Cook & Create App von Morphy Richards, die IFA-Besucher am Stand testen können. Die App bietet Nutzern Schritt-für-Schritt-Rezepte sowie nützliche Tipps für die beliebtesten Küchengeräte von Morphy Richards.

Ein weiteres Highlight der diesjährigen IFA sind die Geräte der Redefine Premium-Produktserie, die für den German Design Award 2017 nominiert sind. Redefine steht für innovatives Design in Kombination mit bahnbrechender Technologie. So nutzt das Redefine VapoCare Bügeleisen Thermoglas statt einer herkömmlichen Bügelsohle und verzichtet dank Sprühnebel-Technologie gänzlich auf Dampf. Das spart im Vergleich zu herkömmlichen Bügeleisen 75 % Wasser und 80 % Energie. Auch der Redefine Heißwasserbereiter arbeitet extrem energieeffizient, da er immer nur die benötigte Menge Wasser erhitzt – und zwar in der gewünschten Temperatur. Die Redefine Frühstücksserie besteht aus dem transparenten Thermoglas-Toaster und dem durchsichtigen Wasserkocher, die durch ihr unkonventionelles Design ein Blickfang in jeder Küche sind.

Neben Total Control und Redefine präsentiert das britische Traditionsunternehmen zu seinem 80. Jubiläum weitere innovative Küchen- und Haushaltshelfer. Besucher können zudem täglich ein Total Control Gerät Ihrer Wahl gewinnen. Sie finden Morphy Richards auf der IFA an Stand 114, Halle 9.

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Erfinder des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.co.uk oder folgen Sie uns auf Facebook.

Firmenkontakt
Morphy Richards
Corinna Voss
Adwick Park .
S63 5AB Manvers
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.morphyrichards.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de