Tag Archives: Kulturhotel

Pressemitteilungen

Goldener Herbst lockt zum Wanderurlaub in Österreich

Beglückender Natururlaub in den Biobetrieben von bioferien.at

Goldener Herbst lockt zum Wanderurlaub in Österreich

BIO HOTEL Grafenast

Der Sommer verfärbt sich ein wenig golden und lässt einen zarten Hauch vom Herbst erahnen. Die kräftigen Farben, milden Temperaturen und goldenen Sonnenstrahlen sind die perfekten Voraussetzungen für einen entspannten Bio Urlaub in der vielseitigen Natur Österreichs. Kräuterwanderungen, Bootstouren und spannende Wanderungen über Stock und Stein lassen Alltagsstress ganz schnell vergessen und die Bio Betriebe versprechen Erholung mit Wohlfühlambiente.

Urlaub für die Seele im Natur- und Kulturhotel Grafenast in Tirol

Grafenast ist ein stiller und kraftvoller Platz mit atemberaubendem Ausblick über das Inntal und vermittelt alpines, frisches Lebensgefühl. Das Biorestaurant des Hauses verwöhnt mit regionalen, natürlichen und biologischen Spezialitäten – ganz nach der Feel Good Formel der Gradenaster Naturküche. Das mehrfach ausgezeichnete Ökohotel bietet neben einer Kunstgalerie am Berg, einen Sehnsuchtsgarten mit frischen Kräutern und Skulpturen auch einen Weg der Sinne am Hochpillberg – ein Ort für alle Sinne mitten in der Tiroler Natur!

Lebenslust im traditionsreichen Landhotel Blasiwirt auf 1.111m

Lust auf Boot fahren, Fischen oder Wanderungen von Bergsee zu Bergsee? Der idyllische und im Wald eingebetteter Blasisee sowie der Blasiteich in der Nähe des Landgutes stehen den Gästen des Blasiwirt exklusiv zur Verfügung – ideal um in ruhiger Umgebung bei Wassergeplätscher die Seele baumeln zu lassen und sich in der überragenden Natur zu erholen. Neben den zahlreichen Wandermöglichkeiten im Lungau erlebt man beim Blasiwirt das Erlebnis eines traditionellen Salzburger Bauernhofes mit Nähe zu den Tieren.

Herbsturlaub im Südsteirischen Weinland beim biologisch – dynamischen Weingut Tauss

Ankommen und einfach da sein. Als Gast in den Winzerzimmern, beim Weinverkosten der biologischen Weine, Wanderungen in der grünen Steiermark, bei gutem Essen oder bei Yoga wird jeder Bio Urlaub im Weingut eine Wohltat für die Seele. Das Weingut bietet seit vielen Jahren 100% Bio Vollsortiment an, backt Brot selbst und Obst sowie Gemüse stammen aus dem hauseigenen Garten. Natürlicher kann ein Bio Urlaub kaum sein!

Noch mehr Betriebe sowie Pauschalangebote für einen herbstlichen Natururlaub in Österreich findet man unter http://www.bioferien.at/de/urlaubsangebote/natururlaub/ .

Das BIO AUSTRIA zertifizierte Urlaubsportal bioferien.at bietet eine große Auswahl an Bio Ferienwohnungen, BIO HOTELS, Bio Appartments und Urlaub am Bauernhof Angeboten in ganz Österreich. Ob Bioferien in Kärnten, Natururlaub in Tirol, ökologische Ferien in der Steiermark oder Biourlaub in Salzburg: sanfter Tourismus und nachhaltig Reisen sind in ganz Österreich – natürlich auch in Vorarlberg, Oberösterreich und Niederösterreich möglich. Für Familienurlaub und Ferien mit Kindern empfiehlt sich vor allem ein Urlaub am Bauernhof und Bauernhof Ferien. Jetzt auf bioferien.at nachhaltige Ferien, Ökoferien, Ökourlaub und verschiedene Bio Ferienwohnungen, BIO-Hotels und Bio Appartments für einen Bio Urlaub in Österreich entdecken.

Kontakt
ARGE bioferien.at
Herr Ludwig Gruber
Brunnwald 400
6465 Nassereith
+43 5265 5099
+43 5265 50038
office@bioferien.at
www.bioferien.at

Pressemitteilungen

Stimmung nach Wahl im 5-Sterne-Wellness- und Kultur-Hotel

Katja Newman, Hotelchefin des 5-Sterne-Hauses Parkhotel Adler und Sängerin – beides hat sie von der Pike auf gelernt -, ist mit einem amerikanischen Musiker verheiratet. Ein Einfluss, der sich bei den originellen und zum Teil für ein Luxustraditionshaus scheinbar ungewöhnlichen Events widerspiegelt.

Stimmung nach Wahl im 5-Sterne-Wellness- und Kultur-Hotel

Das historische 5-Sterne-Haus Parkhotel Adler ist seit 1446 im Besitz ein und derselben Familie. Den Grandhotelstatus verlieh die visionäre Hoteliersfamilie der ehemaligen Poststation, als sie 1890 zum Schwarzwaldhaus ein zweites Gebäude dazubaute – diesmal im feudalen Belle-Époque-Stil. Von dieser Zeit an bis in die 70er -Jahre fanden hier ausgesuchte Kulturveranstaltungen statt – die Grundidee des Kulturtreffpunkts in Hinterzarten war ganz im Sinne von Katja Newman, die vor 13 Jahren in der 16. Generation die Führung des Grandhotels übernahm. Die Hotelchefin und Sängerin ist mit einem amerikanischen Musiker verheiratet. Ein Einfluss, der sich bei den originellen und zum Teil für ein Luxustraditionshaus scheinbar ungewöhnlichen Events widerspiegelt: Zur Kultur von heute gehört eben nicht nur klassische Musik, sondern auch Rock ’n‘ Roll und Jazz – in Verbindung mit kulinarischen Erlebnissen. Naturgeräusche und Stille, für die das exklusive Hotel mit nur 56 Zimmern und Suiten ebenso bekannt ist, werden das ganze Jahr über geboten, es muss nur das Fenster geöffnet werden. Mit dem Bau eines Außenpools, der voraussichtlich ab Mitte Juni 2013 genutzt werden kann, wird das Natur- und Eventerlebnis noch erweitert. Unterstützt wird die Parkhotel-Adler-Crew ab diesem Jahr von dem mehrmals ausgezeichneten Sommelier Oliver Müller als neuen Restaurantleiter sowie von der neuen Leiterin des Wellness-Pavillons Kerstin Johannes, die zuletzt im Hotel Bareiss die Spa-Gäste verwöhnte.

Küchenparty – Spezialitäten-Event in lockerer Party-Atmosphäre
Mit rund 120 Quadratmetern gehört die Küche im Parkhotel Adler zu den größten Hotelküchen Deutschlands. Einmal im Jahr wird hier bei der mittlerweile legendären Küchenparty nicht nur der Kochlöffel, sondern auch das Tanzbein geschwungen – am Freitag, den 19. April 2013 zu Partymusik von DJ Wittmann und flotten Jazzklängen von Saxophonist Dieter Lettner. Aufgeputscht wird die Stimmung noch durch Katja Newmans kräftige Stimme und Jimmy Newmans begeisterndes E-Gitarren-Spiel. Was den kulinarischen Teil der Veranstaltung anbelangt: Traditionsgemäß wird mit einem Gastkoch aufgewartet. Heuer tut sich Küchenchef Bernhard König, der aus dem Südschwarzwald stammt, mit Gonzalo Trejo Marrero zusammen. Der Spitzenkoch aus Gran Canaria hat sich seine Erfahrungen in internationalen Luxushotelrestaurants wie dem 5-Sterne-Leading-Hotel-of-the-World „Bahia del Duque“ auf Teneriffa erkocht. Er lebt mit seiner Familie seit vielen Jahren im Schwarzwald, hat der Liebe zu spanischen Spezialitäten jedoch die Treue gehalten – wenn er auch mittlerweile Regionales in sein Repertoire aufgenommen hat. Man darf gespannt sein auf die eigens für dieses Event kreierten Tapas und Gerichte aus Frühlingszutaten wie Bärlauch, Spargel, Schwarzwälder Milchkalb und Erdbeeren sowie Klassikern wie Wachteln und Tintenfisch. Mit Feinstem aus der Flasche verwöhnen das Champagnerhaus Taittinger und die bekannten Weingüter Heger, Bercher und Salwey. Ganz auf seine Weise verzaubert Tischmagier Chris Hill die Gäste. Wie es sich für eine Party gehört, wird an Stehtischen gegessen. Sitzmöglichkeiten bietet der Loungebereich in der Bar. Über dem bunt beleuchteten, mehrere Meter hohen Küchensaal dreht sich eine riesige Glitzerkugel und tut das Ihrige dazu, dem Fest einen Diskotouch zu geben. Zu späterer Stunde wird in der Leo-Lounge-Bar – dem einzigen Raucherbereich im Hotel – ein exklusives Sortiment an Zigarren des Premiumzigarrenhändlers Klenk bereitgehalten. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und kostet 99 Euro pro Person inklusive Getränke, Essen und Rahmenprogramm.

Nachmittag „Reine Männersache“
Welches Bier am besten zu Steaks, Spareribs und Co. passt, kann am Nachmittag des 16. Juli 2013 bei einer professionellen Bierverkostung durch die Brauerei Fürstenberg getestet werden. Den einen oder anderen Grilltipp gibt Küchenchef Bernhard König gerne an die Teilnehmer weiter. Beginn 15.00 Uhr.

Showtime im Sommer
Am Freitag, den 19. Juli 2013 verwandelt sich der Parkteil beim „Pferdestall“ in eine Tanzbühne: Bei dem 50er-Jahre-Fest „Rock ’n‘ Roll & Petticoat“ wird ein All-you-can-eat-Buffet mit amerikanischen Spezialitäten à la Parkhotel Adler offeriert – selbst simple Burger und Grillfleisch schmecken hier nach dem hohen Anspruch von Küchenchef Bernhard König und seiner Kunst, auch dem Einfachen eine raffinierte Geschmacksnote zu verleihen. Getanzt wird zu 50er-Jahre-Livemusik. Sicher wird auch Familie Newman einen Überraschungsauftritt geben, der bei den weiblichen Gästen auf der Tanzfläche die Petticoats fliegen lässt. Das Event mit Dresscode „50er-Jahre“ beginnt um 18.00 Uhr. Nostalgischer Hollywood-Spaß wird am 16. August 2013 geboten. Beim abendlichen Open-Air-Kino im Hotelpark laufen Filmklassiker. Gereicht werden unter anderem Hotdogs und Candys. Einlass ab 20.00 Uhr.

Kulturkalender
Im Übernachtungspreis inbegriffen ist 2013 außer den Zusatzleistungen des Hotels wie die Greenfee für den benachbarten Golfplatz auch die Teilnahme an den kostenfreien Veranstaltungen im Rahmen des Hotel-Kulturkalenders . Dazu gehören musikalische Events wie Jazzsessions, Lesungen von bekannten Autoren, Kabaretts und Küchenführungen mit dem Chefkoch.

Restaurantleitung in den Händen des Weinexperten Oliver Müller
Die Position des Restaurantleiters und Chef-Sommeliers wird seit Dezember 2012 von Oliver Müller besetzt. Schon in den 90er-Jahren zählte er in Deutschland zu den Erfolgreichsten und Bekanntesten seines Fachs.

Neues aus dem Spa: Sommerwellness
Anfang des Jahres übernahm Kerstin Johannes die Leitung des Spa-Bereichs . Die Wellnessexpertin absolvierte umfangreiche praxisorientierte Ausbildungen für kosmetische Behandlungen inklusive Maniküre, Pediküre und Massagen sowie im Spa- und Wellness-Management. Zusätzlich ließ sie sich in Sri Lanka zur Ayurvedatherapeutin ausbilden. Ihr Können hat sie als Kosmetikerin und Wellnesstherapeutin in namhaften 4- und 5-Sterne- sowie 5-Sterne-Superior-Hotels unter Beweis gestellt. Die für Mitte Juni 2013 geplante Eröffnung des Außenschwimmpools mit Liegedeck im Grünen eröffnet neue Möglichkeiten für Spa-Events, die Details werden im Frühsommer bekanntgegeben. Bisher umfasste der moderne, rundum verglaste Wellness-Pavillon mit Innenpool, Innen- und Außenwhirlpool, Saunaareal, Fitnessraum und Behandlungsräumen 1.200 Quadratmeter, mit der Erweiterung wächst er auf 1.500 Quadratmeter Wohlfühlfläche.

Das Boutique-Resort Parkhotel Adler verfügt über 56 renovierte Zimmer und Suiten, verschiedene Restaurants, die Eventlocation „Pferdestall“, mehrere Tagungsräume und einen Wellness-Pavillon. Das Grundstück erstreckt sich auf über 7 Hektar – das entspricht in etwa der Größe von 10 Fußballfeldern. Fast die Hälfte davon nimmt der Privatpark ein.

Kontakt
Parkhotel Adler
Olaf Galaburda (Direktor)
Adlerplatz 3
79856 Hinterzarten
+49(0)7652/127-0
reservierung@parkhoteladler.de
http://www.parkhoteladler.de

Pressekontakt:
PR-Agentur Naturagenten Marketing & PR
Catrin Kneuttinger
Ruffinistraße 26
80637 München
+49(0)89/7879789 0
pressekontakt@naturagenten.de
http://www.naturagenten.de