Tag Archives: La Gomera

Pressemitteilungen

Wikinger Reisen stillt Lust auf Bewegung

Aktivurlaub 2018: Über 80 neue Wander- und Wanderstudienreisen

Wikinger Reisen stillt Lust auf Bewegung

Naturliebhaber erobern gemeinsam das „Königreich“ Navarra in Spanien. Hier Naturpark Bardenas Reales

Hagen – 7. Nov. 2017. Neue Aktiv-Trips quer durch Europa stillen die wachsende Urlauberlust auf Bewegung. Über 80 News bringen die Wikinger-Kataloge „Wanderurlaub geführt“ und „Natur und Kultur“ für 2018. Natur- und Outdoorfans entdecken Navarra. Studienreisende, die nicht nur im Bus sitzen wollen, kombinieren St. Petersburg und Estlands Nationalparks. Einsteiger testen die Linie „aktiv und entspannt“ auf La Gomera. Und sprachinteressierte Wanderfans lernen auf Mallorca oder Ischia „im Vorbeigehen“ etwas Spanisch oder Italienisch.

Katalog Wanderurlaub geführt
Für Naturliebhaber: Neuland in Navarra
Naturliebhaber erobern gemeinsam spanisches Neuland. Nur wenige kennen das ehemalige Königreich Navarra zwischen den Pyrenäen und dem Fluss Ebro. Ziele sind u. a. Navarras Hauptstadt Pamplona, die faszinierende Halbwüste Bardenas Reales und die Baskenmetropole San Sebastián.

Für Einsteiger: lockere Aktivprogramme
Einsteiger lassen es in puncto Bewegung locker angehen: Für sie passen „aktiv und entspannt“-Trips auf La Gomera und am schwedischen Siljan-See. Oder ein Vitalurlaub im Yoga-Paradies Bad Gastein. Auch einfache „wandern und mehr“-Trips mit Wander-, Rad-, Kanu- und Kajaktouren sind etwas für Newcomer: z. B. in den finnischen Schären oder am Ledro- und Gardasee.

Für Outdoor- und Sprachfans: Lernen im Vorbeigehen
„Vamos y hablamos“ oder „Andiamo e parliamo“: Wandersprachreisen machen Aktivurlaub noch kommunikativer. Auf Teneriffa, Mallorca und Ischia verbindet Wikinger Reisen 2018 leichte Touren und kurze Spracheinheiten. Lernen im Vorbeigehen …

Katalog Natur und Kultur
Für Wanderstudienreisende: Bewegung plus Besichtigung
Der Katalog für alle, denen der Blick aus dem Busfenster zu wenig ist. Diese Programme mixen Bewegung und Besichtigung: St. Petersburgs Eremitage und Estlands Nationalparks. Weltkulturerbe La Laguna und die Caldera de Taburiente auf den Kanaren. Oder „schwebende“ Meteoraklöster und lockere Bergtrips in Griechenlands Norden.

Im hohen Norden entdecken und erwandern kleine Wikinger-Gruppen in einer Woche fünf Hansestädte: von Lübeck über Wismar und Rostock bis Stralsund und Greifswald.

In der Provence folgen sie per pedes den Spuren von Cezanne und van Gogh – inklusive Mal-Workshop in Aix. Und in Portugal geht es zu Fuß u. a. durch den Peneda-Nationalpark.
Text 2.267 Z. inkl. Leerzeichen

Katalog Wanderurlaub geführt
Spanien: Geheimtipp Navarra – 12 Tage ab 1.948 Euro, Mai, Juni, August, September, min. 10, max. 20 Teilnehmer
Schweden: Aktiv und entspannt am Siljansee – 8 Tage ab 1.728 Euro, Juni, August, min. 14, max. 20 Teilnehmer
Vamos y hablamos auf Mallorca – 8 Tage ab 1.345 Euro, März, Mai, September, Oktober, min. 8, max. 15 Teilnehmer

Katalog Natur und Kultur
Kanarischer Dreiklang: die Schmuckstücke La Palma, Teneriffa und Gran Canaria – 15 Tage ab 2.268 Euro, März, April, Oktober, min. 12, max. 20 Teilnehmer
Alexander der Große, Meteora, Olymp – Griechenlands Norden – 13 Tage ab 1.775 Euro, Mai, September, Oktober, min. 12, max. 24 Teilnehmer
Malerische Provence – 8 Tage ab 1.455 Euro, Mai, September, min. 10, max. 20 Teilnehmer

KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit über 62.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 108 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Pressemitteilungen

Natürlich ausgezeichnet

Nachhaltig ausspannen im Hotel Jardín Tecina

Natürlich ausgezeichnet

Die Grafik zeigt nicht alle endgültigen Details und Strukturen, sondern dient der Veranschaulichung. (Bildquelle: Hotel Jardín Tecina)

Hamburg, März 2017 – Grün, grüner, La Gomera. Hier ziehen atemberaubende Panoramen, gesunde Luft und das subtropische Klima die Urlauber das ganze Jahr hindurch an. Die Schönheit der Natur ist auf der immergrünen Kanareninsel allgegenwärtig. Naturliebhaber wohnen bei ihrem La Gomera-Besuch besonders exklusiv und umweltfreundlich im Hotel Jardín Tecina. Die 4-Sterne-Anlage legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und hat vor diesem Hintergrund das biologische Gartenbauprojekt Eco Finca Tecina ins Leben gerufen, das auf Vorbildern des Ökosystems basiert.

Auf 9.500 Quadratmetern Gartenanbaufläche wachsen in der Hotelanlage Obst und Gemüse nachhaltig – ganz ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Kleine und große Gäste besuchen die friedvolle Oase und kommen hier mit Tieren und Pflanzen in Einklang. Schon jetzt genießen sie am Buffet verschiedene Früchte, Kräuter und Gemüse aus der Eco Finca Tecina.
Natürlich wird so viel Umweltbewusstsein auch belohnt: Das Hotel Jardín Tecina auf La Gomera ist zum sechsten Mal in Folge zum TUI Umwelt Champion gekürt worden. Diese Auszeichnung zum nachhaltigen Handeln basiert auf dem sozialen und ökologischen Engagement des 4-Sterne-Hotels und wird nur mit gültigem Nachhaltigkeitszertifikat und nach eigehenden Überprüfungen vor Ort vergeben. Zusätzlich zum TUI Umweltpreis wurde das Hotel Jardín Tecina bereits mit zehn weiteren renommierten Preisen geehrt, zum Beispiel mit dem Top Quality Award von TUI, dem Travelife Gold, HolidayCheck, Tripadvisor und dem Guest Review Award von booking.com.*

Hohen Qualitätsanspruch beibehalten
Um den Anforderungen an die Umwelt und den Wünschen der Gäste auch in Zukunft gerecht zu werden, plant das Hotel Jardín Tecina einige Neuerungen. Ab Anfang August erholen sich die Gäste zum Beispiel im Freiluft-Spa mit Panorama-Blick auf das Meer, relaxen in der Sonne im VIP Bereich oder nutzen die Hydromassage – ein Traum für alle Erholungssuchenden. Auch Lobby, Bar Hall, Rezeptionsbereich und die Restaurants werden an den neuen, typisch lokalen Stil angepasst: Offene, lichtdurchflutete Strukturen und Glaselemente wechseln sich mit optimal integrierten Rückzugsbereichen ab und schaffen eine Wohlfühlatmosphäre. Dabei können sich die Gäste in einer Umgebung mit typisch kanarischer Architektur weiterhin auf höchsten Komfort, erstklassigen Service und den Einsatz neuester Technologien zum verbesserten Umweltschutz verlassen.

*Hotelspecials und Informationen zu den Preisauszeichnungen des Hotel Jardín Tecina online unter www.jardin-tecina.com und www.tecinagolf.com

Preisbeispiele:
-Superiorzimmer mit Meerblick und Halbpension: 1 Woche für zwei Personen ab EUR 1.542,42.
-Duplex Suite mit Meerblick und Sonnenterrasse: 1 Woche für vier Personen mit Vollpension ab EUR 3.605,80.

Über Hotel Jardín Tecina und Tecina Golf:
Das 4-Sterne-Hotel Jardín Tecina auf der grünen Kanareninsel La Gomera beeindruckt seine Gäste durch eine einzigartige Anlage mit kanarischer Architektur und einen 70.000 qm großen subtropischen Garten. Mit einer hervorragenden Servicequalität, einer persönlichen Atmosphäre, einer nachhaltigen Gastronomie und vielen Sportmöglichkeiten ist das Hotel Jardín Tecina ein erstklassiger Ort für all jene, die Entspannung und erholsame Inspiration suchen. Ergänzt wird das Angebot durch Tecina Golf, einen 18-Loch-Golfplatz mit Par 71, der von nahezu jedem Punkt einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik und den höchsten Berg Spaniens, den Teide auf der Nachbarinsel Teneriffa, bietet.
Weitere Informationen online unter www.jardin-tecina.com und www.tecinagolf.com

Firmenkontakt
Hotel Jardín Tecina
Silvia Crosnier Strobl
Lomada de Tecina, s/n, Playa de Santiago –
38811 Islas Canarias, España
+34 922 245 101
tecina@fredolsen.es
http://www.jardin-tecina.com/de

Pressekontakt
Menyesch Public Relations GmbH
Gina Müller
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
0403698630
mueller@m-pr.de
http://www.m-pr.de

Pressemitteilungen

20 Jahre Wanderurlaub für Individualurlauber – und jünger denn je …

162 Ziele im eigenen Tempo – mit neuer App ins Jubiläumsjahr

20 Jahre Wanderurlaub für Individualurlauber - und jünger denn je ...

Individuelle Wanderer auf Lipari

20 Jahre alt wird der individuelle Wanderurlaub von Wikinger Reisen 2017. Und ist jünger denn je: Die Linie startet mit eigener Navigations-App und neuen Zielen ins Jubiläumsjahr. Von der Jurassic-Coast zur Isole Eolie, von Teneriffas Hochebenen bis in die Brenta-Dolomiten.

Individuelle Wanderlinie konsequent weiterentwickelt
Seit 1997 hat der Marktführer für Wanderurlaub die individuelle Linie konsequent weiterentwickelt. Aus anfangs 27 Programmen sind 162 geworden. Heute wandern Individualurlauber auf vielen Routen mit GPS-Tracks und der neuen Wikinger-App. Die Tracks sind offline auf dem Smartphone abrufbar. Dazu gibt es wie gehabt detaillierte Wegbeschreibungen und Karten mit markierten Routen.

Individuelle Wanderreise: maximale Freiheit professionell geplant
„Das individuelle Wanderreisekonzept kombiniert maximale Freiheit mit professioneller Planung. Es ist flexibel und sicher“, unterstreicht Produktmanagerin Sylvia Böcker. Individualurlauber können sich ganz auf den Naturgenuss konzentrieren – ohne organisatorischen Aufwand. Sie wandern mit Tagesrucksack im eigenen Tempo, schlafen in vorgebuchten Hotels, bekommen Gepäcktransporte und Transfers. Fast immer ist eine tägliche Anreise machbar. Bei aller Unabhängigkeit genießen Aktivreisende die Vorteile einer Rundumorganisation – inklusive Ansprechpartner vor Ort.

Beliebteste Ziele: Land“s End, Lechweg und Teneriffa
Individuelle Lieblingsziele sind aktuell die Granitküste von Land“s End, der Lechweg und Teneriffa mit dem Vier-Sterne-Hotel Luz del Mar im Nordwesten. Hoch im Kurs stehen auch die Programme „Dörfer und Nebelwald auf La Gomera“ und „Madeiras Küsten und Levadas“. Beides echte Dauerbrenner: „Sie waren mit ähnlichem Routing schon im allerersten Katalog 1997“, so Böcker.

Neu und spektakulär: entlang der Jurassic Coast
Als Newcomer kommt 2017 die spektakuläre Jurassic Coast „Zwischen Fossilien und Klippen“. Die Region mit dem South West Coast Path, Steilküsten und Traumbuchten war die erste zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärte Naturlandschaft Englands.

Mediterran und noch Geheimtipps: Isole Eolie
Wer es mediterraner mag, entdeckt unter dem Motto „Isole Eolie“ fünf Liparische Inseln. Die vulkanischen Eilande, ebenfalls UNESCO-Weltnaturerbe, sind noch Geheimtipps. Mit weißen Dörfern, schwarzen Stränden, imposanten Kratern, italienischer Stimmung und köstlicher Küche. Das Aktivpensum lässt sich individuell gestalten: Unter dem Motto „flexibel wandern“ gibt es Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Sportlich: Teneriffa und Brenta-Dolomiten
Auf Teneriffa wandern Individualurlauber „Von der Hochebene ans Meer“: durchs Teno-Gebirge, den Nationalpark Las Caoadas, im Orotavatal und Anagagebirge. Ausgangspunkte sind Vier-Sterne-Hotels in Santiago del Teide im Inland und im Küstenort Punta del Hidalgo. Die Touren der 2-Stiefel-Kategorie mit rund 4-stündigen reinen Gehzeiten und bis zu 600 Höhenmetern sind etwas anspruchsvoller. Wer es noch sportlicher möchte, bekommt neue Alpen-Programme. U. a. in den Brenta-Dolomiten zu „Felstürmen und Molvenosee“ mit Höhendifferenzen bis zu 1.200 Metern.
Text 3.107 Z. inkl. Leerzeichen

Reisepreise und Termine, z. B.
Individuelle Wanderreise von Ort zu Ort
Jurassic Coast: zwischen Fossilien & Klippen – 8 Tage ab 758 Euro
Termine: vom 31.03. bis 08.10.17 tägliche Anreise möglich.
Individuelle Standortwanderreisen
Isole Eolie: Vulkaninseln vor Siziliens Küste – 8 Tage ab 620 Euro
Termine: vom 01.04. bis 30.06.17 und vom 02.09. bis 22.10.17 tägliche Anreise möglich
Teneriffa: von der Hochebene ans Meer – 8 Tage ab 545 Euro
Termine: tägliche Anreise ganzjährig möglich
Brenta-Dolomiten: Felstürme & Molvenosee – 8 Tage ab 536 Euro
Termine: vom 09.06. bis 17.09.17 tägliche Anreise möglich

KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit knapp 59.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 99 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Freizeit/Hobby Reisen/Tourismus Sport/Fitness Veranstaltungen/Events

8. Fred. Olsen Challenge im Tecina Golf

Sie ist längst eine feste Größe im Golfgeschehen: Die „Fred. Olsen Challenge de España“ zieht seit Jahren Profi-Golfer und Amateure auf die immergrüne Kanareninsel La Gomera. Zum bereits achten Mal richtet Tecina Golf das Turnier aus. Am 13. Juli eröffnet ein Pro-AM-Wettbewerb das Turnier – hier können folglich Professionals und Amateure ein Team bilden. Am 14. Juli startet die Fred. Olsen Challenge 2016 offiziell.

Wenn vom 14. bis 18.07. die Golf-Elite unter der kanarischen Sonne und mit wunderbarem Blick auf den Atlantik um die diesjährige Trophäe kämpft, sind Zuschauer auf dem Golfplatz herzlich willkommen. Wer weiß, vielleicht gibt es einen neuen Rekord zu beobachten? Im vergangenen Jahr beendete Rhys Davies seine erste Runde mit nur 60 Schlägen (-11).

Die Top-Bedingungen des Tecina Golf können Interessierte zurzeit besonders günstig genießen: Das Hotel Jardin Tecina bietet ein Golf Paket inklusive 7 Übernachtungen mit Halbpension, unbeschränktem Golfspiel mit Buggy sowie die Fährüberfahrt nach La Gomera schon ab 646 Euro pro Person an.

Tecina Golf
Tecina Golf

Weitere Tipps und Informationen zur Fred. Olsen Challenge und den Hotelspecials sind online unter www.jardin-tecina.com  und  www.tecinagolf.com einsehbar.

 

Über Hotel Jardín Tecina und Tecina Golf:

Das 4-Sterne-Hotel Jardín Tecina auf der grünen Kanareninsel La Gomera beeindruckt seine Gäste durch eine einzigartige Anlage mit kanarischer Architektur und einen 70.000 qm großen subtropischen Garten. Mit einer hervorragenden Servicequalität, einer persönlichen Atmosphäre, einer nachhaltigen Gastronomie und vielen Sportmöglichkeiten ist das Hotel Jardín Tecina ein erstklassiger Ort für all jene, die Entspannung und erholsame Inspiration suchen. Ergänzt wird das Angebot durch Tecina Golf, einen 18-Loch-Golfplatz mit Par 71, der von nahezu jedem Punkt einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik und den höchsten Berg Spaniens, den Teide auf der Nachbarinsel Teneriffa, bietet.

Weitere Informationen online unter www.jardin-tecina.com  und  www.tecinagolf.com

Pressemitteilungen

Neue Gutscheine aus der Region Kanarische Inseln / Fuerteventura

Neue Gutscheine aus der Region Kanarische Inseln / Fuerteventura

Jeden Tag neue Schnäppchen aus Fuerteventura

www.fuerteventura-deal.com bietet Gutscheine aus der Region Kanarische Inseln / Fuerteventura für Bewohner sowie Besucher der Kanarische Inseln / Fuerteventura an.

Was hat das Unternehmen davon:
Unternehmen können sich deutsch, spanisch sowie englisch sprechenden Konsumenten auf der Suche nach interessanten Dienstleistungen und Produkten auf den Kanarische Inseln / Fuerteventura vorstellen. Die Unternehmen können mit einem Deal Ihre Verkäufe stetig erhöhen und Ihre Marke noch bekannter machen. Es werden nur die besten Deals ausgewählt um diese dann so zu schalten, dass die Kunden begeistert werden und das Angebot des Unternehmens annehmen.

Was hat der Urlauber / Bewohner davon:
Durch die angebotenen Gutscheine spart der Kunde im Durchschnitt zwischen 40% und 90% ein. Sein Urlaubs- / Haushaltsbudget wird entsprechend weniger belastet.

Reichweite:
Dieses Portal ist in ganz Europa präsent und hilft Unternehmen auf den Kanarischen Inseln / Fuerteventura Neukunden für Ihr Geschäft zu gewinnen sowie Stammkunden zu binden. Durch die starke Präsenz des Portals in sozialen Kanälen (Facebook, Twitter, Pinterest uvm.) werden potentielle Urlauber schon vor der Urlaubsplanung erreicht. Mit lokaler Radio- und Printwerbung auf den Kanarischen Inseln / Fuerteventura können sehr viele Kunden vor Ort erreicht werden.

Präsentation der Deals:
Aus einer Vielzahl von hochwertigen Bildern kann sich der Kunde ein umfassendes Bild von jedem angebotenen Deal machen. Zusätzliche Informationen über die Produktbeschreibung, Gutscheinbedingungen bis hin zur jeweiligen kurzen Unternehmensdarstellung runden die Anzeige eines jeden Deals ab. Die Darstellung des Unternehmens im Deal ist insofern positiv zu sehen als das Kunden, welche nicht am Gutschein interessiert sind, sich dennoch das Unternehmens-Produktportfolio direkt oder auf der Unternehmenswebseite ansehen und danach auch zu einem Kunden werden können.

Die Arbeitsweise:
Das Portal will sich durch persönlichen Kontakt, gute Konditionen und Zuverlässigkeit auszeichnen. Das wird gewährleisten indem Entscheidungswege kurz gehalten und unnötige Kosten vermieden werden.

Die Motivation:
Durch diverse negative Kritiken zu Mitbewerbern, welche man in entsprechenden Portalen nachlesen kann sind die Macher davon überzeugt, angesprochene Kritikpunkte als Motivation zu nutzen um ein perfektes Umfeld für Anbieter auf den Kanarische Inseln / Fuerteventura zu schaffen.

Die Ziele:
Natürlich will das Portal expandieren, daher bieten die Macher jedem der Geschäftspartner vermittelt eine faire Vergütung auf Provisionsbasis an.
Interessenten können sich gerne an info@fuerteventura-deal.com wenden um genauere Informationen zu erhalten.

Wr sind eine kleine sächsische Firma mt Bezug auf IT-Projektarbeit und einem sehr starken Bezug zu Fuerteventura.

Kontakt
Rainer Müller Servicedienstleistungen
Rainer Müller
Talblick 4
01723 Kesselsdorf
+49 1522 2568636
info@fuerteventura-deal.com
http://www.fuerteventura-deal.com

Pressemitteilungen

Relax & Resource & Whale Watching auf La Gomera

Indigourlaub kombiniert in einmaliger Weise Naturerlebnis, Abenteuer, Erholung, Meditation, Yoga und Massagen

Relax & Resource & Whale Watching auf La Gomera

Relax & Resource & Whale Watching

Reif für die Insel? Ob abgespannt und gestresst von den Alltagssorgen oder/und abenteuerlustig sowie naturlieb, die zweitkleinste Insel der Kanaren empfängt den Gast zu einem ganz besonderen individuellen Urlaub. Indigourlaub hat alle Vorzüge der Insel zu einem reizvollen Kombi-Angebot geschnürt.

Mit ihren nur 22 – 25 km Durchmesser bietet La Gomera dem Gast auf kleiner Fläche eine Vielfalt an unterschiedlichsten Eindrücken: grandiose Ausblicke über steile Schluchten, imposante Vulkanschlote und lang gezogene palmenreiche Täler. Es gibt kleine Dörfer und Weiler, Badebuchten mit feinem, schwarzem Sand und den berühmten Lorbeerwald (UNESCO Welterbe). Funkelnder Sternenhimmel, farbenprächtige Sonnenuntergänge und der weite Blick auf den Atlantik – kein Wunder, dass man das Eiland die „magische, bezaubernde Insel“ nennt.

Besuch bei den Giganten des Meeres
Walbeobachter dürfen auf besondere Erlebnisse hoffen: Einmal die Gischt, die eine aufs Wasser peitschende Walflosse erzeugt oder den riesigen Körper der Meeressäuger neben sich unter der Wasseroberfläche dahingleiten sehen……. Unvergessliche Momente! Aber auch wenn Delfine verspielt das Boot umkreisen und vor Lust springen, beschert es dem Urlauber bezaubernde Erinnerungen.
Dem lizesiernten Whale-Watching-Anbieter Oceano mit viel Erfahrung ist es ein Anliegen, dass er mit dem Boot die Meeressäuger nicht stört, sondern sie in ihrem natürlichen Element beobachtet. „Oft suchen sie die Nähe zu uns, kommen zum Boot und reiten sogar in der Bugwelle. Manchmal geben sie uns aber auch zu verstehen, dass wir nicht erwünscht sind und dann heißt es weiter fahren und das Meer selbst genießen oder wir treffen auf eine andere Gruppe“, heißt es bei Oceano. Aber keine Sorge, die durchschnittliche Sichtungsrate liegt bei knapp 90%. Auch Blauwale wurden hier schon vereinzelt gesichtet.

Weitere Programminhalte
Am Tag nach der Ankunft können die Urlauber Ihr persönliches Programm mit Aktivitäten und Anwendungen festlegen.
Zu wählen sind allerlei Aktivitäten und Verwöhnangebote, die die Lebensgeister aktivieren, Seele und Körper streicheln und entspannen: Yoga, Meditation, geführte Wanderungen, Massagen verschiedenster Art von der Hawaiianischen Lomi Lomi Ölmassage über Bindegebe-, Entgiftungs- bis zur klassischen Massage oder Anti-Cellutite Anwendung. Aber auch Physiotherapie, Akupunktur, Ernährungsberatung oder Lymphdrainage gegen diverse Wehwehchen sind zu buchen.

Urlaubsort
Das Valle Gran Rey, das Tal des Königs im Westen von La Gomera, begeistert seit vielen Jahren seine Besucher und ist ein idealer Ort für einen Traumurlaub abseits der Massen. Bekannt geworden ist Valle durch die Hippies der 70er Jahre. Auch heute kann man noch neben dem Rummel mit Disco und Hafenbar in Ruhe meditieren und sich dem inneren Wachstum widmen. Das langgezogene Tal mit schöner Sandbucht ist über eine sehr gut ausgebaute Straße leicht zu erreichen.

Unterkünfte
Der Urlauber wählt zwischen kleinen lauschigen Anlagen oder einem etwas größeren Appartement-Resort. Alle Unterkünfte sind komfortabel, mit Flair und ansprechend gelegen, entweder am Strand oder in Strandnähe. Im Angebot sind Residence El Llano, Residencial El Conde, Gomeral Lounge, Appartmentanlage Varadero.

Programmleitung: Susanne S. Braack
Indigourlab legt besonders viel Wert darauf, dass die Gäste vor Ort individuell und kompetent betreut sind. Susanne S. Braack ist Meditationslehrerin und Gesundheitsberaterin, integraler Life Coach und Aqua Wellness Körpertherapeutin. Seit 20 Jahren veranstaltet sie Reisen zu Walen und Delfinen.

Inkludierte Leistungen
-10 Nächte im Appartement mit Kochgelegenheit, Bad und Balkon oder Terrasse
-3 Behandlungen (wahlweise Massagen oder naturkundliche Behandlungen)
-2 Whale Watching Ausfahrten (Dauer je 3 – 4 h) inkl. vegetarischem Snack
-ein geführter Inselausflug
-4 Yogastunden oder Einführung in Meditation
-verschiedene Serviceleistungen wie z.B. das Ausleihen von Schnorchel Material und Sonnenschirmen, Büchern aus der Bibliothek, freier Eintritt zu allen OCEANO Infoveranstaltungen zum Thema Meeressäuger,
-deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort

Preis
EUR 1.199,- pro Person bei Studio Doppelbelegung
Indigourlaub übernimmt auf Wunsch auch die Flugbuchung.

Termine
28.04.2014 – 08.05.2014
19.07.2014 – 29.07.2014
11.08.2014 – 21.08.2014
20.09.2014 – 30.09.2014
18.10.2014 – 28.10.2014
29.11.2014 – 09.12.2014

Über Indigourlaub

Besondere Reisen für besondere Menschen
Der österreichische Reiseveranstalter hat sich auf Themenreisen im eigenen sowie anderen Ländern spezialisiert. Ob mit Yoga, Qi Gong, Ayurveda in Asien, beim Kreativurlaub oder auf einer Wanderreise genießen die Reisenden nicht nur Erholung, sondern lernen ihre Work-Life-Balance zu verbessern, holen sich mentale Stärke für erfolgreiche Neuorientierung, steigern ihren Selbstwert, fördern ihr kreatives Potenzial und trainieren Körper sowie Geist in motivierender Umgebung. Die Lehrer sind hochqualifiziert, die Unterkünfte ausgewählt, klein, meist fern der Massen und in bezaubernder Umgebung gelegen. Indigourlauber schätzen die Angebote nach dem Motto: „Alleine reisen, aber nicht alleine sein“, sie haben Freude an der Begegnung mit anderen und sich selbst, sind neugierig und haben Lust auf ein selbstbestimmtes Leben in Gesundheit.

Mehr zu dieser Reise auf: http://www.indigourlaub.com/trip/relax-resource-whale-watching-auf-la-gomera/

Beratung & Buchung
Indigourlaub – Besondere Reisen für besondere Menschen
Postfach 57
A-4046 Linz
Tel: +43 (0) 676 522 15 08
Mail:office@indigourlaub.com
Web: www.indigourlaub.com

Pressekontakt
Indigourlaub
Sonja Miko
Tel: +43 (0) 676 3 171271
Mail: sonja.miko@indigourlaub.com Bildquelle:kein externes Copyright

Über Indigourlaub

Besondere Reisen für besondere Menschen
Der österreichische Reiseveranstalter hat sich auf Themenreisen im eigenen sowie anderen Ländern spezialisiert. Ob mit Yoga, Qi Gong, Ayurveda in Asien, beim Kreativurlaub oder auf einer Wanderreise genießen die Reisenden nicht nur Erholung, sondern lernen ihre Work-Life-Balance zu verbessern, holen sich mentale Stärke für erfolgreiche Neuorientierung, steigern ihren Selbstwert, fördern ihr kreatives Potenzial und trainieren Körper sowie Geist in motivierender Umgebung. Die Lehrer sind hochqualifiziert, die Unterkünfte ausgewählt, klein, meist fern der Massen und in bezaubernder Umgebung gelegen. Indigourlauber schätzen die Angebote nach dem Motto: „Alleine reisen, aber nicht alleine sein“, sie haben Freude an der Begegnung mit anderen und sich selbst, sind neugierig und haben Lust auf ein selbstbestimmtes Leben in Gesundheit.

Indigourlaub
Sonja Miko
Jägerstätterstraße 62
4040 Linz
00436763171271
sonja.miko@indigourlaub.com
http://www.indigourlaub.com/

Pressemitteilungen

Die Top 10 Strandhotels auf den Kanaren

Der ausgezeichnete Preisvergleich McHotel.de findet sehr gute und preisgünstige Hotels in strandnähe auf Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote und La Gomera.

Die Top 10 Strandhotels auf den Kanaren

Der clever Hotel-Preisvergleich McHotel.de

Duisburg, 30.01.2014 – Günstige Strandhotels auf den Kanarischen Inseln: Die Kanaren mit Teneriffa, Gran Canaria Fuerteventura, Lanzarote und La Gomera sind derzeit besonders beliebte Reiseziele. Der Hotel-Preisvergleich McHOTEL.de stellt 10 gute und günstige Strandhotel vor.

Gute und günstige Strandhotels auf Gran Canaria – gefunden mit dem Preisvergleich McHOTEL
Das Stadt- und Strandhotel „Reina Isabel“ (4*) in Las Palmas ist im gesuchten Zeitraum ab 148 Euro inklusive Frühstück buchbar (Doppelzimmer). Vom Dachpool aus haben Gäste einen herrlichen Blick auf den Strand. Toll: Der hoteleigene Wellnessberich ist im Preis inbegriffen. Auch die Innenstadt von Las Palomas mit den Sehenswürdigkeiten Cathedral of Santa Ana, Port of Las Palmas und Union Deportiva Las Palmas sind in gut 10 Minuten zu erreichen.

An der Costa Meloneras, im Süden von Gran Canaria, befindet sich das Hotel H10 Playa Meloneras Palace (4,5*) direkt an der Strandpromenade. Das Hotel ist pro Nacht ab 179 Euro inklusive Frühstück buchbar. Der Meloneras-Strand ist in gut 100 Metern zu erreichen.

Hotel-Tipps für Teneriffa vom Preisvergleich McHOTEL
Direkt am Naturstrand an der Costa Adeje liegt das 5-Sterne-Hotel Roca Nivaria Grand Hotel. Das Preisvergleichsportal McHOTEL findet dieses Strandhotel ab 199 Euro inklusive Frühstück.

Der Royal Sunset Beach Club (3*) in Costa Adeje bietet Apartments ab 135 Euro ohne Verpflegung. Der Strand Playa de Fanabe ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Gute und preiswerte Strandhotels auf Fuerteventura
Der Preisvergleich McHOTEL hat im „Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort“ (5*) ein Premium-Doppelzimmer ab 125 Euro inklusive Frühstück gefunden. Das Hotel befindet sich in der Nähe von Caleta de Fuste. Hotelgäste gelangen direkt von der Hotelanlage zum Sandstrand. Der Wellnessbereich bietet verschiedene Massagen, Gesichtsbehandlungen und Körperpackungen.

Das Sunrise Costa Calma Palace (4*) liegt direkt am Strand an der Costa Calma. Hier gibt es verschiedene Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen und Windsurfen. Preis pro Nacht: 147 Euro inkl. Halbpension.

Hotel-Tipps für Lanzarote: Preiswerte Strandhotels
Direkt an der Sandbucht Playa Dorada finden Urlauber das Hotel Hesperia Playa Dorada (4*). Das Zentrum von Playa Blanca mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ist in etwa 10 Minuten erreichbar. Der Preisvergleich McHOTEL findet ein Doppelzimmer ab 70 Euro inklusive Frühstück.

In Puerto del Carmen, direkt am Strand Playa de los Pocillos, der im vergangenen Jahr mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurde, liegt das VIK Hotel San Antonio Lanzarote (4*). Über den Hotelpreisvergleich McHOTEL finden Lanzarote-Urlauber ein Doppelzimmer in diesem Hotel ab 131 Euro, inklusive Frühstück.

La Gomera: Tipps von McHOTEL für Strandhotels
Das Vier-Sterne-Hotel „Jardin Tecina Hotel La Gomera“ (4*) bietet eine traumhafte Lage circa 50 m über dem Meer auf einer Klippe. Zum Stein-/Kies-Strand gelangen Hotelgäste mit einem Lift. Ein Doppelzimmer gibt es über den Preisvergleich McHOTEL ab 153 Euro (inklusive Frühstück).

Die Hotelanlage Playa Calera (4*) liegt zentral und doch ruhig bei Valle Gran Rey. Über eine wenig befahrene Uferstraße gelangen Hotelgäste zum Sandstrand. Das Hotel ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Eine Standard-Junior-Suite ist ab 114 Euro (inklusive Frühstück) buchbar.

[ Preisvergleich über McHOTEL : Preise für 1 Übernachtung vom 10. März auf den 11. März 2014 im Doppelzimmer für zwei Erwachsene]

(Stand: 24. Januar 2014)

Pressemeldung frei zur Veröffentlichung – Beleg wird erbeten!

Über McHOTEL.de:
McHOTEL.de ist eine der weltweit führenden Suchmaschinen für Hotelpreisvergleiche, die über 2.500.000 Hotelangebote an 50.000 Zielorten in über 200 Ländern vergleicht. Ersparnisse bis über 50 Prozent bei gleicher Leistung sind möglich. Die Metasuchmaschine www.McHOTEL.de ist ein Service von Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co. KG. McHOTEL.de bietet eine ausgezeichnete Suchmaschine um Hotelpreise und Verfügbarkeiten von mehreren Händlern einzuholen und zu vergleichen. McHOTEL.de ist kostenlos und unabhängig.

Das sagt die Presse über McHOTEL.de:
Der Stern (Nr. 9/09) empfiehlt McHotel.de: „…wirklich guter Preisvergleich […] empfehlenswertes Portal.“
ARD-Test (26.04.09) Hotel-Metasuchmaschinen: „nützliches Instrument für die Reiseplanung […] einfach und unkompliziert.“
derstandard.at (14.1.2009) Test Hotelwebseiten „ein Preisvergleich lohnt […] sucht nach den besten Preisen.“
com! Magazin (9/09): Hotel-Preisvergleich: „besondere Stärke: der Echtzeitvergleich […] durchsucht mehrere Hotelbuchungsdienste.“

Kontakt
McHotel.de
Jürgen Zupancic
Postfach 180260
47172 Duisburg
0203554248
presse@mchotel.de
http://www.mchotel.de

Pressekontakt:
Markt Control Multimedia Verlag GmbH + Co KG
Amalie Schulte-Fischedick
Postfach 180260
47172 Duisburg
0203554248
presse@mchotel.de
http://www.mchotel.de

Freizeit/Hobby

La Gomera, eine Insel zum Erholen

Eine kleine, fast runde Insel mit einem Durchmesser von etwa 20 Kilometern, das ist La Gomera. Das Eiland gehört zu den sieben Kanarischen Inseln, die zwar geografisch zum afrikanischen Kontinent zählen, politisch aber dem spanischen Königreich unterstellt sind. Dass der europäische Lebensstil nicht so ganz Einzug halten konnte, merkt man daran, dass auf La Gomera die Uhren langsamer ticken.

Ob Einheimischer, Einwanderer oder Tourist, spielt keine Rolle. Mit Ruhe und ohne Geschubse oder Gedränge kommt jeder an sein Ziel. Gerade diese Gemütlichkeit und das milde Klima, das Sommer wie Winter vorherrscht, lockt viele Urlauber an. Die kleine Insel La Gomera ist für Gäste gut ausgerüstet. Es gibt Hotels, Appartements und Ferienhäuser, die man als Urlaubsdomizil auswählen kann. Zwar wird das Nachtleben nicht groß geschrieben, aber, wer Ruhe und Entspannung sucht, der ist auf der kleinen Insel bestens aufgehoben.

Tagsüber lockt der Regenwald, der im Zentrum des Eilands gelegen ist mit wunderschönen Wanderungen durch eine einzigartige Natur, oder es werden Bootsfahrten zu den Walen, Delfinen und anderen Meeresbewohnern angeboten.

Die Unterwasserwelt bei La Gomera kann man mit erfahrenen Tauchern erkunden, und wer sich gerne sportlich betätigen will, kann die Insel mit dem Fahrrad durchstreifen. Der gestresste Managertyp kann sich bei Massagen und Wellness entspannen, der Esoteriker kann an Yoga und Satsangs teilnehmen, und Familien mit Kindern können zwischen kilometerlangen Sandstränden und dem Hotelpool auswählen. La Gomera ist eine Insel, die für jeden, der sich im Urlaub entspannen will das Richtige zu bieten hat, denn die Insel hat trotz Tourismus von ihrem urtümlichen Charme nichts eingebüßt.

Pressemitteilungen

IEK übernimmt Delfinpatenschaft

(Berlin/La Gomera) Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation übernimmt eine Delfinpatenschaft. Träger dieser Patenschaft ist der gemeinnützige Verein M.E.E.R. e.V. auf La Gomera.

Psychologisch und medizinisch fundierte Entspannungsverfahren sind das Kerngeschäft des Instituts für Entspannungstechniken und Kommunikation, das in Berlin, Braunschweig, Tübingen und auf der kanarischen Insel La Gomera Niederlassungen besitzt. Das Institut unterstützt seit einigen Jahren auch die beständig an Bedeutung gewinnende Delfintherapie. Eine Patenschaft zum Schutz von Delfinen und ihrem marinen Lebensraum »passt hierzu ausgezeichnet«, wie Dr. Jens Eitmann, Geschäftsführer der IEK GmbH betont.
Die Delfintherapie weckt seit einiger Zeit verstärkt das Interesse von Wissenschaftlern. In aufwendigen Studien wurde herausgefunden, dass die Delfintherapie als alternativmedizinische Therapieform ein adäquates Behandlungsverfahren zur Linderung bzw. Heilung bei psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen sowie bei Behinderungen darstellt. Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation machte 2008 im Rahmen einer Ausbildung des IEK Gomera das erste Mal Erfahrungen mit der therapeutischen Arbeit mit Delfinen. Die Wirkung der Delfintherapie kann mit zwei psychologischen Modellen erklärt werden: der verhaltspsychologische Ansatz und der erlebnisorientierte Ansatz. Beim ersten sind die Wirkindikatoren die (neue) Umgebung, das Wasser und das meist fremde Tier. Diese in erster Linie ästhetischen Qualitäten wirken sich entspannend und schmerzreduzierend auf die Patienten aus. Der zweite Ansatz erklärt die Wirkung der Therapie als positives emotionales Erlebnis, welches sich wiederum positiv auf den Linderungs- bzw. Heilungsprozess auswirkt.
Um diese Ansätze auch praktisch umsetzen zu können, gehört es ebenso zur Arbeit des IEK, Sorge für die Delfine und ihr artgerechtes Lebensumfeld zu tragen. Eine Delfinpatenschaft ist somit eine geeignete Fördermaßnahme des Instituts mit der M.E.E.R. e.V. Die nachhaltigen Ziele dieser alternativen Therapieform können nur dann erfolgreich sein, wenn auch die ökologischen Dimensionen einer Arbeit mit Tieren zum Zwecke der Heilung von Menschen berücksichtigt werden. Die Institutsleitung des IEK ist zuversichtlich hinsichtlich sozialer und ökologischer »Nebenprojekte«, wie Dipl. Psych. Bettina Schwab hervorhebt. Auch in Zukunft will sich das IEK in vergleichbaren Projekten engagieren.
Über M.E.E.R. e.V.
Zweck des Vereins ist die Förderung des Umweltschutzes, der Wissenschaft und der Bildung, insbesondere der Schutz der Cetaceen (Wale und Delfine) und ihres marinen Lebensraumes sowie die Erforschung der Cetaceen vor La Gomera (Kanarische Inseln). Der gemeinnützige Verein M.E.E.R. e.V. hat seinen Sitz in Berlin und ist Träger des Projektes M.E.E.R. La Gomera. Das Projekt M.E.E.R. La Gomera wurde 1997 gegründet. 1998 folgte die Gründung des Vereins.
Kontakt: www.m-e-e-r.de

Über das IEK
Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 in Berlin von Psychologen, Ärzten und Pädagogen gegründet. Unter der Leitung von Dipl. Psych. Bettina Schwab folgt es bis heute dem Anliegen, ein Bildungsvorhaben zu realisieren, in das der facettenreiche und professionelle Hintergrund der Dozenten und Mitarbeiter einfließen, und an die Teilnehmenden der Ausbildungen weitergegeben werden kann. Die Ausbildungen am IEK verfolgen das Ziel, Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und beständig evaluiertes Bildungsangebot bereit zu stellen.
Kontakt: www.iek-berlin.de

IEK Berlin
Dipl.-Psych. Bettina Schwab
Paul-Robeson-Straße 18
10439 Berlin
(030) 44 73 75 99

www.iek-berlin.de

Pressekontakt:
IEK
Bettina Schwab
Paul-Robeson-Straße 18
10439
Berlin
info@iek-berlin.de
(030) 44 73 75 99
http://iek-berlin.de