Tag Archives: low carb rezepte

Aktuelle Nachrichten Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Rat und Hilfe

Als Mehlersatz dient das Eiweißpulver

Eiweißpulver als Mehlersatz wird immer beliebter in der Low Carb Ernährung, das Pulver hat je nach Firma einen Kohlenhydratwert von zirka 0,8 bis 5,0 pro 100 g.

Das Eiweißpulver wird von Sportlern „eigentlich“ für den Muskelaufbau benutzt, es eignet sich aber auch sehr gut zum Backen und Kochen in einer kohlenhydratarmen Ernährung.

Man bekommt dieses Pulver in allen möglichen Geschmacksrichtungen (auch mit neutralem Geschmack) und kaufen kann man es in Sportgeschäften, Bodybuildershops, großen Supermärkten und Reformhäusern. Wer mehr Infos über das Eiweißpulver erfahren möchte, gibt dieses Wort einfach als Suchfunktionswort ein.

 

Das Eiweißpulver (Proteinpulver) ist das Multitalent der kohlenhydratreduzierten Küche.

Backen und Kochen sind die Leidenschaft von Sabine Beuke und Jutta Schütz. Vor allem hat es den Autorinnen die gesunde Low Carb Küche angetan und die Entwicklung immer neuer Backrezepte mit Eiweißpulver.

Es gibt nur sehr wenige Low Carb Bücher auf dem Markt in Deutschland „mit Eiweißpulver-Rezepten“ und diese Kochbücher von Beuke und Schütz unterscheiden sich von den üblichen Low Carb Büchern. Ihre Rezepte sind in der Regel schnell und unkompliziert umzusetzen und man kann ohne schlechtes Gewissen genießen. Ihre Bücher sind leicht verständlich und alle wichtigen Fakten sind sehr gut und anschaulich erklärt. Die Autorinnen vermitteln Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand vieler wissenschaftlicher Berichte von Ernährungsforschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung.

Zu diesem Themenkreis gibt es von Beuke und Schütz bereits mehrere erfolgreiche Ratgeber.

Weitere Infos finden Sie auf den Webseiten der Autorinnen  oder im Internet.

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der „Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)“ Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Essen/Trinken

Das Low Carb Multimedia Kochbuch: Einfach gesund genießen!

Schnell und gesund kochen mit Lebensmitteln, die jeder Zuhause hat, das ist der Anspruch an unser Low Carb Kochbuch

Das Low Carb Multimedia Kochbuch: Einfach gesund genießen!

Das Low Carb Multimedia Kochbuch

Wer den Anspruch hat schnell, gesund und lecker zu kochen, ist mit dem Low Carb Kochbuch bestens bedient. Die erfahrene Gastronomin Angelika Brunke zeigt, wie Sie mit wenigen Zutaten leckere Gerichte schnell und oftmals kostengünstig mit Zutaten, die es nicht im Reformhaus sondern im Supermarkt um die Ecke gibt, zubereitet.

Dabei ist das Low Carb Kochbuch ein Multimediakochbuch, das in Videos zusätzlich zu den Rezepten, Tipps und Tricks noch Schritt-für-Schritt Videoanleitungen enthält, bei denen Sie der erfahrenen Köchin über die Schulter schauen. So hat jedes Rezept eine Gelinggarantie!

Im Low Carb Kochbuch gibt es überwiegend gesunde Rezepte mit viel Gemüse, Hähnchenfleisch und den ein oder anderen Ersatz für Kartoffeln. Auch auf Leckereien, wie Desserts und Kuchen, brauchen Sie bei der kohlenhydratarmen Ernährung nicht verzichten. Es geht vielmehr darum, Alternativen zu finden und Lebensmittel auszutauschen.
Versprochen, Ihnen wird es an nichts fehlen und nebenbei verlieren Sie Gewicht – perfekt für Ihre Bikinifigur!
Selbst wenn Sie zu den Liebhabern der italienischen Küche gehören, bietet das Multimedia Kochbuch gesunde Alternativen – Von der Blumenkohlpizza bis hin zu leckeren Aufläufen und Spaghetti..

Die Low Carb Ernährungspläne helfen, sich an die neue Ernährungsform zu gewöhnen und die kohlenhydratarmen Rezepte an den eigenen Lebensstil anzupassen.
Denn mit dem Low Carb Kochbuch ist Kochen weder schwierig noch zeitaufwendig.

Das Low Carb Kochbuch gibt es auf http://www.daslowcarbkochbuch.de , der Onlinekurs ist ab sofort verfügbar und wartet darauf Ihnen ständig neue Rezepte und Low Carb Ernährungspläne zum Ausdruck zur Verfügung zu stellen.

Auf unserer Webseite erhalten Sie viele kostenlose Rezepte zum Download und Videotutorials.

CMD ist Ihre Medienagentur für alle Fragen rund um Web- und Grafikdesign sowie der Erstellung von Multimediaprodukten.

Kontakt
CreativeMediaDesigns
Monja Wessel
Brambauer Str. 20
45731 Waltrop
02309/7840753
info@creativemediadesigns.de
http://www.creativemediadesigns.de

Pressemitteilungen

Low Carb

Offenbacher Blogger zeigt, dass es geht

Unter dem Begriff „Low Carb“ ist die kohlenhydratarme Ernährung durch den amerikanischen Arzt Robert Atkins populär geworden und wird vor allem von Menschen praktiziert, die gern einige ihrer Pfunde verlieren wollen. Dass auch Diabetiker wenig Kohlenhydrate essen sollten, ist allgemein bekannt. Neu ist, dass immer häufiger Krebs-Patienten von ihrem Arzt geraten bekommen, den Kohlenhydrat-Anteil in ihrer Ernährung so weit wie möglich zu reduzieren, um so durch die von Medizinern als „ketogene“ Ernährung bezeichnete Diät die Krebs-Therapie zu unterstützen.

Der Verzicht auf Kohlenhydrate in der Ernährung ist jedoch gar nicht so leicht zu bewerkstelligen. Die Vorstellung, sich nur von Steak und Salat zu ernähren, mögen manche beim ersten Hinschauen zwar als attraktiv empfinden, doch auch der größte Fleischliebhaber wird einer so eintönigen Ernährung bald überdrüssig. Deshalb, wenden Kritiker ein, ist Low-Carb nicht durchzuhalten und damit für eine langfristige Ernährungsumstellung ungeeignet.

Der Offenbacher Daniel Schaaf zeigt in seinem Blog www.ecker-low-carb.de, dass der weitgehende Verzicht auf Kohlenhydrate nicht nur möglich ist, sondern auch lecker sein kann. Seit einem Jahr praktiziert er selbst eine ketogene Ernährung. „Meine Frau und ich haben eigentlich mehr aus Neugier angefangen, unsere Küche umzustellen,“ sagt Daniel Schaaf. „Nach ein paar Tagen merkte ich, dass dauerhaft ohne Kohlenhydrate zu kochen, ein gehöriges Maß an Fantasie und Kreativität erfordert. Beschäftigt man sich jedoch eine Weile damit, stellt man fest, dass es funktionieren kann. Quasi als „Ausgleich´ muss ein Low-Carbler nicht mehr auf Kalorien achten. Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten. Vieles, was früher „sündigen´ war, passt jetzt perfekt ins Konzept“.

Das Ergebnis eines Jahres Kochens, Backens und Ausprobierens hat er nun in seinem Internet Blog niedergeschrieben. Locker, anschaulich und häufig mit einem gehörigen Maß an Humor und Selbstironie beschreibt er seine Erfahrungen. Neben vielen Informationen findet man eine Fülle von Rezepten. Gewusst wie, muss man kaum auf Gewohntes verzichten. Brot, Kuchen, Nudeln, Desserts, Püree und selbst Schokolade lassen sich in einer Low-Carb Variante erstellen. Bei lecker-low-carb wird fast alles selbst zubereitet. „Zwar gibt es auch schon einige Fertiggerichte, aber die haben uns nicht geschmeckt und waren überdies total überteuert. Spaß am Kochen und Backen sind aus meiner Sicht unabdingbare Voraussetzungen, um Low Carb zu leben.“

Nach ersten Kontakten mit Krebs-Forschern an der Universitätsklinik Würzburg ist fest vereinbart, dass es bei dem Internet Blog nicht bleiben wird. „Ich hoffe, dass ich bei Kochkursen für Krebspatienten etwas von meiner Begeisterung für diese neue Küche herüber bringen kann.“

Infos für die Hintergrundrecherche:

Vorstudie der Universität Würzburg (Frauenklinik): http://www.nutritionandmetabolism.com/content/8/1/54
Infoseite der Frauenklinik Mannheim: www.umm.de/4757.0.html
Studie der Universität Frankfurt (Neuro-Onkologie) http://www.kgu.de/index.php?id=3971
NDR, Sendung „Visite“ zur ketogenen Diät für Krebspatienten: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/medizin/krebs/krebs139.html
lecker-low-carb.de ist ein Projekt von Daniel Schaaf IT Dienstleistungen. Der Blogger berichtet über seine Erfahrungen mit der low-carb-Ernährung, gibt wertvolle Tipps und zeigt Möglichkeiten auf. Abgerundet wird das Ganze durch leicht nachahmbare und leckere Rezepte.
Daniel Schaaf IT Dienstleistungen
Daniel Schaaf
Kirchgasse 36
63065 Offenbach
+49 69 61993716

http://www.lecker-low-carb.de
daniel@lecker-low-carb.de

Pressekontakt:
ON-OFF – Das Onlineoffice
Heike Stopp
Mittelstraße 35
08280 Aue
admin@officestopp.com
+49 3771 722727
http://www.officestopp.com

Pressemitteilungen

Zum neuen Jahr mit Genuss gesund mit Low Carb abnehmen

Zum Jahreswechsel werden vor allem gute Vorsätze wie „gesunde Ernährung“ oder
„endlich Abnehmen“ geschlossen – und meist nach wenigen Wochen wieder
verworfen. In vielen Fällen schließen sich die gesunde Ernährung und das
Abnehmen sogar aus. Nicht so mit der Low Carb Ernährung: Hier purzeln die
Pfunde und man ernährt sich abwechslungsreich und ausgewogen. Genau so muss
eine moderne Ernährungsumstellung funktionieren.
Low Carb ist einfach und lecker
Die Low Carb Diät ist keine einseitige Crash Diät. Vielmehr geht es darum, die
Ernährung nachhaltig umzustellen. Vom Speiseplan sind vor allem die
Nahrungsmittel zu streichen, die viele Kohlenhydrate enthalten. Diese
Nahrungsmittel sind es, die der Körper in Fettpolster umwandelt und die den
Stoffwechsel belasten. Die vielen Ernährungstipps auf www.keto-shop.de helfen
dabei, gleich mit der Low Carb Ernährung zu beginnen. Dabei muss man auf nichts
verzichten: Gesund abnehmen kann so einfach sein, denn Low Carb lässt sich
leicht in den täglichen Speiseplan integrieren.
Auf der Seite www.keto-shop.de finden Sie wertvolle Tipps rund um das Thema
Low Carb Ernährung. Hierzu zählen auch die vielen leckeren Low Carb Rezepte.
Um den Umstieg auf eine kohlenhydratfreie Ernährung zu erleichtern, bietet der
Keto-Shop zahlreiche Low Carb Produkte, mit denen bekannte Lebensmittel ganz
leicht ersetzt werden können. Bei der Low Carb Diät muss man auf nichts
verzichten, denn sogar Pizza, Pasta und Brot sind im Angebot des Low Carb Shops
zu finden. Die Lebensmittel werden also nicht ersatzlos gestrichen, sondern durch
eine Low Carb Alternative sinnvoll ersetzt. Der Diätplan schreibt nicht vor, was man
nicht mehr essen darf, sondern zeigt auf, was man genießen kann. Genau das
unterscheidet das Low Carb Abnehmen von Crash Diäten. Und genau deshalb
verhindert es den gefürchteten Jojo-Effekt.
In der Gruppe, im Austausch mit Gleichgesinnten, lässt es sich bekanntlich leichter
abnehmen als allein. Aus diesem Grund bietet der Keto-Shop ein Forum, in dem
Fragen zu Low Carb gestellt und Tipps ausgetauscht werden können. Die
Informationen rund um diese Ernährungsumstellung und die große Auswahl des
Low Carb Shops machen den Start in ein gesünderes neues Jahr viel einfacher als
gedacht! Man kann praktisch sofort anfangen und zusammen mit regelmäßigem
Sport zu einem neuen Körpergefühl finden.
Im Keto Shop finden Sie zahlreiche Produkte, die beim Abnehmen helfen. Nehmen Sie mit Low Carb erfolgreich ab mit Produkten und Nahrungsergänzungen auf www.keto-shop.de.

Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG
Jan Budde
Ottensener Straße 14
22525
Hamburg
presse@keto-shop.de
+49(0)40/4600360-0
http://keto-shop.de