Tag Archives: Luxushotel

Pressemitteilungen

Neues vom ELA Quality Resort Belek zur ITB Berlin 2019

Hannover/Belek | (kms) – Das wichtigste Event der Tourismusbranche, die ITB Berlin, ist nur noch wenige Wochen entfernt. Vom 6. bis 10. März treffen auf dem Berliner Messegelände wieder tausende Menschen aus der ganzen Welt zusammen. Das ELA Quality Resort Belek ist auch in 2019 mit einem eigenen Stand vertreten und heißt Fachbesucher, Journalisten und Konsumenten herzlich willkommen. Pünktlich zur ITB Berlin hat das Luxusresort an der türkischen Riviera auch einige Neuigkeiten im Hinblick auf die kommende Saison zu verkünden.

DAS ELA QUALITY RESORT BELEK AUF DER ITB 2019
Messebesucher die das facettenreiche Resort kennenlernen möchten, bietet sich auf der ITB die passende Gelegenheit. Das ELA Quality Resort Belek ist mit seinem eigenen Stand mit der Nummer 127 in der Türkei-Halle 3.2 vertreten. Fachbesucher und Konsumenten sind herzlich eingeladen sich über das Hotel zu informieren und mit Vertretern des Managements zu sprechen. Um einen guten Eindruck über das Hotel zu bekommen, gibt es sowohl gedruckte Informationen als auch einen Film, der das Resort anschaulich präsentiert. Für Giveaways ist selbstverständlich gesorgt: So können Besucher beispielsweise das Maskottchen des ELA Resorts, Teddy Q, als kleines Messemitbringsel für die kleinen Reisenden daheim mitnehmen. Medienvertreter können Gesprächstermine vorab per E-Mail vereinbaren.

NEUE ANGEBOT FÜR ERWACHSENE UND KINDER
Im Hinblick auf die bevorstehende Reisesaison 2019 hat das ELA Quality Resort Belek einige Neuerungen an seinem Angebot vorgenommen. So erwartet die Gäste im Hauptrestaurant Enderun ein neuer separater Bereich für Erwachsene. Alle Besucher des Restaurants können somit die vielseitigen kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants Enderun in einer auf die individuellen Wünsche der Gäste abgestimmten Atmosphäre genießen.
Kinder können sich auf neue Angebote im erst kürzlich bei den Quality Management Awards ausgezeichneten Everland Q Kids-Club freuen. In der Q-City können die kleinen Gäste unter dem Motto Edutainment spielerisch in verschiedene Berufe bzw. Arbeitsplätze eintauchen: vom Krankenhaus über eine Feuerwehrstation bis hin zu einem Atelier für Modedesign. Als neue Arbeitsplätze werden in der bevorstehenden Saison unter anderem eine Bank und eine Weltraumstation hinzugefügt.

NEUER ONLINE AUFTRITT
Vor kurzem hat das ELA Quality Resort Belek seine neue Webseite veröffentlicht. Durch den neuen Online-Auftritt erhalten Besucher einen anschaulichen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Resorts. Dank des verstärkten Einsatzes von Videos und einer Vielzahl an Bildern kann man bereits vor dem Aufenthalt das facettenreiche Hotel entdecken. Wer im April oder Mai 2019 Lust auf eine Auszeit vom Alltag hat, kann bei einer Onlinebuchung außerdem von attraktiven Sonderangeboten profitieren.
Auch im Social-Media-Bereich gibt es neue Entwicklungen. Sowohl über die Homepage als auch über den Instagram-Kanal des ELA Quality Resorts Belek ist eine WhatsApp Kontaktoption integriert. Über die WhatsApp Chatfunktion lässt sich auf einfachem Wege mit dem Team des Hotels in Kontakt treten, welches gerne für Fragen zur Verfügung steht.

AGUTIN SCHOOL IM MAI 2019
Für Mai 2019 hat sich hoher Besuch im ELA Quality Resort Belek angekündigt. Der international bekannte russische Sänger und Musiker Leonid Agutin wird vom 1. bis 9. Mai Agutin“s Musical Forum im ELA Resort abhalten. Kinder und Jugendliche sieben Jahren können bei dem Wettbewerb teilnehmen und ihre Fähigkeiten im Singen, Musizieren und Tanzen unter Beweis stellen. Nach mehreren Castings und Zwischenwettbewerben winkt am 9. Mai der Auftritt im großen Galakonzert.

BELEK ALS HOCHKARÄTIGES REISEZIEL IN 2019
Mit seinen zahlreichen Luxushotels, Strandresorts und Golfplätzen ist Belek eines der exklusivsten Reiseziele in der Türkei. Rund um die facettenreiche Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. In der Nähe von Belek befinden sich zum Beispiel die Ruinen von Aspendos, welche unter anderem das am besten erhaltene römische Theater der Welt umfassen. Im Zentrum Beleks können Besucher der Stadt beispielsweise durch den Garten der Toleranz spazieren oder sich durch die verschiedenen Basare treiben lassen. Auch kulinarisch hat Belek einiges zu bieten: Jedes Jahr eröffnen zahlreiche Restaurants, welche mit leckeren Gerichten aus aller Welt aufwarten. Golfspieler sind in Belek auch sehr gut aufgehoben, nicht umsonst ist Belek als Golfhauptstadt der Türkei bekannt. Das milde Klima an der türkischen Riviera führt dazu, dass die Golfplätze das komplette Jahr über bespielbar sind und die Golfsaison somit 12 Monate lang ist.

Über das ELA Quality Resort Belek
Das ELA Quality Resort Belek gehört mit 583 exklusiven Zimmern, Suiten und Villen zu den besten Luxusresorts in der Türkei. Dank einer außergewöhnlich großen Poollandschaft, dem ausgezeichneten Ab-i-Zen Spa & Wellness Center sowie der Erlebniswelt Everland Q kommen Gäste aller Altersgruppen auf ihre Kosten. Mit einem Buffetrestaurant und sieben à-la-carte-Restaurants erwartet die Gäste des Resorts eine facettenreiche Küche. Belek gehört zu den beliebtesten Zielen für deutsche Touristen in der Türkei. Seine Lage an der türkischen Riviera, der feine Sandstrand und das umfangreiche Kulturangebot machen den Ort gleichermaßen attraktiv für Familien, Paare und aktive Reisende. Das ELA Quality Resort Belek ist lediglich 35 Minuten vom internationalen Flughafen Antalya entfernt. Weitere Informationen über das ELA Quality Resort Belek finden Sie im Internet unter www.elaresort.com

Passendes Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.travmedia.com oder per eMail unter shager@kaus.net.

Tourismus PR-Agentur in Hannover.

Firmenkontakt
ELA Quality Resort Belek c/o Kaus Communication Limited
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Pressekontakt
Kaus Media Services
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Bildquelle: ELA Quality Resort Belek

Pressemitteilungen

Das ELA Quality Resort Belek wird für sein vielfältiges Kinderangebot ausgezeichnet

Hannover/Belek | (kms) – Das ELA Quality Resort Belek wurde bei den Quality Management Awards für sein umfangreiches und wohl durchdachtes Konzept für kleine Gäste ausgezeichnet. Mit dem Everland Q Kids Club spricht das Resort erfolgreich Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre an.

QUALITY MANAGEMENT AWARDS
Jedes Jahr werden im Rahmen der Quality Management Awards die besten touristischen Institutionen der Türkei ausgezeichnet. Die QM Awards, welche vom GM Tourism & Management Magazine veranstaltet werden, ist die angesehenste Preisverleihung der Tourismusbranche in der Türkei. Ein Ziel der Awards ist, die Wichtigkeit von guten Managementqualitäten in der Tourismusindustrie zu betonen. Das ELA Quality Resort Belek erhielt bei den letzten Quality Management Awards die Auszeichnung für das „Best Managed Children“s Event Hotel“.
„Wir freuen uns sehr, dass die Jury der Quality Management Awards erneut von unserem Hotel überzeugt ist“, sagt Ufuk Gezgin, General Manager des ELA Quality Resorts Belek. „Bereits in 2017 konnten wir die Auszeichnung als Best Managed Resort Hotel in the Mediterranean Region of Turkey zu uns ins ELA Resort holen, insofern freue ich mich, dass wir diesmal mit unserem facettenreichen Angebot für Kinder glänzen konnten.“

ANGEBOTE FÜR KINDER IM ELA QUALITY RESORT BELEK
Für Kinder und Jugendliche von 1 bis 17 Jahren bietet der Everland Q Kids Club abwechslungsreiche Aktivitäten an. Das Everland Q richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der Kinder und widmet den jungen Gästen besonders viel Aufmerksamkeit. Dies beginnt bereits mit einer persönlichen Begrüßung an der Kinderrezeption, wo ihnen auch der Everland Q Maskottchen Teddybär überreicht wird. Um allen Kindern und Jugendlichen gerecht zu werden, existieren verschiedene Bereiche für die jeweiligen Altersgruppen. So gibt es einen speziellen Bereich für Babies, wo sich speziell ausgebildete Mitarbeiter um das Wohlergehen der jüngsten Gäste kümmern. Kleinkinder zwischen vier und sieben Jahren können sich auf zahlreiche Spiele im Miniclub freuen. Der Maxiclub richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, während auf Teenager bis zu 17 Jahren vielfältige Aktivitäten im Teen Club warten. Zu den verschiedenen Angeboten des Everland Q zählen unter anderem ein Minikino, diverse Spielzimmer, ein großer Garten mit Spielplatz und zwei Außenpools sowie auch digitale Spiele. Die Mahlzeiten werden im Kinderrestaurant eingenommen, wo gesundes und kindgerechtes Essen serviert wird.
Selbstverständlich ist dem ELA Quality Resort Belek auch die Sicherheit der kleinen Gäste ein großes Anliegen. So wird sichergestellt, dass jederzeit zwischen 10 und 23 Uhr eine professionelle Betreuung durch qualifizierte, deutschsprachige Erzieher und Animateure gewährleistet ist. Außerdem ist das Everland Q Gelände mit einem Kamerasystem ausgestattet, sodass die Eltern jederzeit über den Fernseher im Zimmer die Aktivitäten ihrer Kinder mitverfolgen können.

Über das ELA Quality Resort Belek
Das ELA Quality Resort Belek gehört mit 583 exklusiven Zimmern, Suiten und Villen zu den besten Luxusresorts in der Türkei. Dank einer außergewöhnlich großen Poollandschaft, dem ausgezeichneten Ab-i-Zen Spa & Wellness Center sowie der Erlebniswelt Everland Q kommen Gäste aller Altersgruppen auf ihre Kosten. Mit einem Buffetrestaurant und sieben à-la-carte-Restaurants erwartet die Gäste des Resorts eine facettenreiche Küche. Belek gehört zu den beliebtesten Zielen für deutsche Touristen in der Türkei. Seine Lage an der türkischen Riviera, der feine Sandstrand und das umfangreiche Kulturangebot machen den Ort gleichermaßen attraktiv für Familien, Paare und aktive Reisende. Das ELA Quality Resort Belek ist lediglich 35 Minuten vom internationalen Flughafen Antalya entfernt.
Weitere Informationen über das ELA Quality Resort Belek finden Sie im Internet unter www.elaresort.com

Tourismus PR-Agentur in Hannover.

Firmenkontakt
ELA Quality Resort Belek c/o Kaus Communication Limited
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Pressekontakt
Kaus Media Services
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Bildquelle: ELA Quality Resort Belek

Pressemitteilungen

Kulinarischer Hochgenuss im ELA Quality Resort Belek

Kulinarischer Hochgenuss im ELA Quality Resort Belek

(Bildquelle: ELA Quality Resort Belek)

Das ELA Quality Resort Belek verwöhnt seine Gäste kulinarisch mit feinsten Speisen der landestypischen, türkischen Küche und einem vielfältigen Aufgebot an internationalen Restaurants.

In den hellen und offenen Räumlichkeiten des Hauptrestaurants Enderun bietet das Resort seinen Gästen im Sinne des All-Inclusive Konzepts eine ganztägige Verpflegung an. Es werden Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffet-Form serviert und auch auf spezielle Bedürfnisse wie Babynahrung, eine Auswahl an Speisen für Kinder und Diät-Gerichte, wird geachtet. In der Live-Koch-Ecke erleben die Gäste individuellen, frischem Kochgenuss. Der Innenraum ist für 630 Gäste ausgelegt und weitere 390 Gäste finden im Außenbereich Platz.

Das zweite Hauptrestaurant Kalamata setzt auf natürliche und raffinierte Geschmackserlebnisse der ägäischen Küche. Hier können sich die Gäste ab 16 Jahren an ausgefallene Kräuter wie Gartenkraut, Löwenzahn, Istifno und einzigartige Spezialitäten wie beispielsweise geschmorte Honiggarnelen, herantasten. Das Kalamata führt Genießer durch die besondere Geschmackswelt seiner Küche, die den Ursprung der Olivenkultur darstellt.

Sechs à-la-carte-Restaurants für jeden Geschmack

Daneben hält das ELA Quality Resort Belek sechs à-la-carte-Restaurants verschiedenster internationaler Küchen für seine Gäste bereit. Traditionelle Gerichte werden hier ergänzt durch ganz eigene Interpretationen und kreative Neukreationen der Meisterköche. Die Gäste haben die Wahl zwischen osmanischer, japanischer, mexikanischer, italienischer, französischer Küche und einem Fischrestaurant:

Ab-i-Lal

Beim Passieren der handgeschnitzten Holztür des Ab-i-Lal tauchen die Gäste in ein anderes Zeitalter ein. Sie werden von ruhigen, türkischen Klängen und dem zuvorkommenden Servicepersonal empfangen und bei einem Blick in die Speisekarte erwarten sie authentische, traditionelle Gerichte der osmanischen Palastküche aus vergangenen Jahrhunderten.

Teppanyaki Hida

Im Teppanyaki Hida werden Klassiker der japanischen Küche modern interpretiert und direkt am Tisch zubereitet. Talentierte Chefköche überraschen die Gäste mit ausgefallenen Kreationen im einzigen Teppanyaki Restaurant von Belek. Die Sushi Sashimi Shows mit 75 verschiedenen Auswahlmöglichkeiten und die einladende Sitzecke im traditionellen japanischen Stil verleihen dem Restaurant ein überzeugendes, asiatisches Ambiente.

La Salsa

Die mexikanische Küche findet auch weit über die eigenen Landesgrenzen hinaus großen Anklang. Tortillasuppe, Quesadillas, Nachos, Fajita und einige weitere, typische Köstlichkeiten sind in der Speisekarte des La Salsa wiederzufinden. Besonders Liebhaber der scharfen Küche kommen hier ganz auf ihre Kosten.

La Perla

Das La Perla bietet italienischen Flair und einen Hauch „La Dolce Vita“. Hier genießen die Gäste die beliebte, mediterrane Küche. Die Speisekarte bietet Klassiker von Carpaccio, Pizza und Pasta über Risotto bis hin zu frischen Salaten und selbstverständlich: Italienische Qualitätsweine. Das Restaurant wurde beim internationalen Gastronomiewettbewerb im Bereich der modernen Küche für ein hauseigenes Gericht bereits mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

Passion

Das Passion serviert köstliche Delikatessen aus der modernen französischen Küche des 21. Jahrhunderts, präsentiert im Stil der traditionellen französischen Romantik. Sein besonderes Ambiente ist allen Gästen ab 14 Jahren vorbehalten. Die exklusive Speisekarte wird ergänzt durch eine Auswahl an feinsten Tropfen aus den Weinbergen Frankreichs.

Alarga

Alarga bedeutet so viel wie „weit vor der Küste angelegtes Schiff“. Das Restaurant versprüht ein maritimes Flair und hält ein umfangreiches Angebot an Fisch- und Meeresfrüchtezubereitungen für seine Gäste bereit, kombiniert und serviert mit köstlichen türkischen und internationalen Speisen.

Weitere Informationen über das ELA Quality Resort Belek finden Sie im Internet unter www.elaresort.com.

ELA Quality Resort Belek in den sozialen Medien:
Facebook: Facebook.com/ElaResort
Instagram: @ElaResort
YouTube: Youtube.com/user/ElaResort
Twitter: @ElaResort

Das ELA Quality Resort Belek ist ein gehobenes Fünf Sterne All Inclusive-Hotel an der Mittelmeerküste der Türkei. Mit 583 Zimmern, Suiten und Villen in 16 verschieden Kategorien bietet es höchsten Komfort und modernen Luxus zum Wohlfühlen. Den Gästen stehen ein exklusiver, hoteleigener Strandabschnitt, ein großzügiger Außenpoolbereich, ein hauseigenes Fitnessstudio und eine Rundumbetreuung im Everland Q für Kids und Teens zur Verfügung. Darüber hinaus können sie sich in der AB-I-ZEN Spa & Rituals Lounge verwöhnen lassen und in sechs verschiedenen A-la-Carte-Restaurants auf kulinarische Entdeckungsreise gehen.

Firmenkontakt
ELA Quality Resort Belek c/o Kaus Communications Limited
Axel Kaus
Sophienstraße 6
30159 Hannover
0511-8998900
0511-89989069
elaresort@kaus.net
http://www.elaresort.com

Pressekontakt
ELA Quality Resort Belek c/o Kaus Communications Limited
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
0511-8998900
0511-89989069
elaresort@kaus.net
http://www.elaresort.com

Pressemitteilungen

Das ELA Quality Resort Belek gehört zu den Besten

Das türkische Resort überzeugt im TUI Mystery Check mit einer Bewertung von 97 Prozent

Das ELA Quality Resort Belek gehört zu den Besten

Hannover/Belek | (kms) – Im Sommer 2018 stellte die TUI Group das ELA Quality Resort Belek auf den Prüfstand und gab dem Hotel nun Bestbewertungen. Für das türkische Resort hat Gäste-Zufriedenheit oberste Priorität – und daher war es dem Hotel ein außerordentliches Anliegen, sich dem renommierten TUI Mystery Check zu unterziehen. Der Reiseveranstalter wurde vom Resort gebeten einen Undercover-Hoteltester in das Luxusresort zu schicken, der sich unangekündigt und kritisch ein umfassendes Bild der Servicequalität machen soll.

Nach einem dreitägigen Aufenthalt zieht TUIs Testperson ein begeistertes Fazit: Das ELA Quality Resort Belek erhält eine Bewertung von 97 Prozent – bei einem Durchschnittswert von rund 88 Prozent ist dies ein überragender Erfolg. Die größten Stärken ELAs seien die sichtlich ambitionierten Mitarbeiter und die Vielfalt an Angeboten im Hotel. „Ein Hotel mit einem hohen WOW-Faktor!“, heißt es in der Zusammenfassung des Reiseveranstalters. „Es übertrifft alles, was man bisher gesehen hat und erfüllt die Erwartungen und Wünsche der Hotelgäste.“

Im Mystery Check werden alle Bereiche des Hotels unter die Lupe genommen: Vom Service an der Rezeption, über die Ausstattung der Hotelzimmer bis hin zu den Unterhaltungsangeboten – TUI testet und stellt dem Hotel anschließend sein ausführliches Ergebnis zur Verfügung. Darin sind, neben einer Bewertung, auch Empfehlungen enthalten. Diese dienen nicht nur zur Orientierung, sondern auch zur Qualitätsbesserung. „Wir wollten mögliche Schwachstellen frühzeitig entdecken, um den Aufenthalt unserer Gäste noch angenehmer zu gestalten“, betont Ufuk Gezgin, General Manager des ELA Quality Resort Belek.

Das Hotel wurde in folgenden Kategorien bewertet:
-Erscheinungsbild
-Empfangsbereich, inklusive Rezeption und Lobby
-Standard Hotelzimmer
-Kulinarische Angebote
-Korridore, Treppenhäuser und Aufzüge
-Interieur
-Außenanlagen
-Sport- und Unterhaltungsangebote
-Wellness & Spa

Die Testperson des Reiseveranstalters lobt: „Dieses Hotel überrascht täglich auf bestmögliche Art. Als Gast fühlt man sich vom ersten Moment an wohl und willkommen.“ Am besten bewertet wurden die Lage des Resorts, die Unterhaltung am Abend, die Mischung an internationalen Gästen, das vielfältige Sportangebot, die kinderfreundliche Atmosphäre und die Umweltschutzmaßnahmen des Hotels – hier gab TUI volle Punktzahl.

Für das Hotel ELA Quality Resort Belek ist der Mystery Check ein großer Erfolg und gleichzeitig die Motivation, seinen Gästen weiterhin die höchsten Standards zu bieten. Auch Ufuk Gezgin ist besonders stolz auf das Ergebnis: „Als Geschäftsführer weiß ich es sehr zu schätzen, eine solch erfolgreiche Bewertung zu erhalten. Wir sind offen für jegliche Kritik und möchten uns kontinuierlich verbessern, da wir viel Wert auf die Meinung unserer Gäste legen.“.
Weitere Informationen über das ELA Quality Resort Belek finden Sie im Internet unter www.elaresort.com

ELA Quality Resort Belek in den sozialen Medien:
Facebook: Facebook.com/ElaResort
Instagram: @ElaResort
YouTube: Youtube.com/user/ElaResort
Twitter: @ElaResort

Tourismus PR-Agentur in Hannover.

Firmenkontakt
ELA Quality Resort Belek
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Pressekontakt
Kaus Media Services
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
+49 (0) 511-899 890
shager@kaus.net
http://www.kaus.net

Pressemitteilungen

Palladium Hotel Group bietet kulinarische Weltreise in ihren neuen Luxus-Einrichtungen in Costa Mujeres

In Costa Mujeres, Mexiko eröffnet die Palladium Hotel Group zwei neue Luxus-Einrichtungen und bietet somit das neuste Gourmet-Reiseziel

Palladium Hotel Group bietet kulinarische Weltreise in ihren neuen Luxus-Einrichtungen in Costa Mujeres

Costa Mujeres – die Küstenregion im Nordosten der Halbinsel Yucatan – wird mit der Eröffnung des Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa mit 673 Zimmern und des TRS Coral Hotel, ein Adults-Only-Hotel mit 473 Zimmern, im Herbst 2018 zu Mexikos neuestem Gourmet-Reiseziel.

Die neuste Entwicklung der Palladium Hotel Group serviert Aromen und Geschmacksrichtungen aus aller Welt in den 14 Restaurants, die verteilt auf die zwei neuen Fünf-Sterne Hotels in dem mexikanischen Resort eröffnen werden.
Das Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa und das TRS Coral Hotel bieten eine kulinarische Reise von Spanien über Thailand und Italien bis nach Indien; nicht zu vergessen die lokale und regionale mexikanische Küche sowie eine sorgfältig ausgewählte Auswahl an Restaurants rund um „The Village“, das die beiden Hotels zusammen mit Geschäften, Bars und Erholungsgebieten verbindet.

Gäste des familienfreundlichen Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa erhalten Zugang zu neun Top-Qualitäts-Restaurants. Geeignet für die ganze Familie bringen diese das „All-Inclusive“-Konzept auf ein neues Level: Infinite Indulgence©. Portofino (italienisch), Chang Thai (thailändisch), Sumptuori (japanisch) und Boghali (indisch) werden Gäste mit auf eine Reise in weit entfernte Länder nehmen, während La Adelita authentische mexikanische Gerichte mit lokalen und regionalen Spezialitäten servieren wird. El Dorado ist das À La Carte Steakhouse des Resorts und das Grand Palladium wird internationale Gerichte anbieten.

Gäste des adults-only TRS Coral Hotels haben sowohl Zutritt zu fünf weiteren À-la-carte Restaurants, aus denen sie auswählen können, als auch unbegrenzten und bevorzugten Zugang zu allen Einrichtungen des Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa. Das bedeutet, dass sie während ihres Aufenthaltes ein exklusives „Dine Around“ Konzept nutzen können, das Restaurants in beiden Hotels umfasst.
Aus dem exklusiven Restaurantangebot des TRS Coral Hotels werden Gäste das elegante und vornehme La Boheme auswählen können, welches die Atmosphäre eines Pariser Bistros ausstrahlt, mit klassischen französischen Gerichten wie Steak Tatare, französischer Zwiebelsuppe und Stopfleber begleitet von einer Flasche Champagner, Burgunder oder Bordeaux aus seinem üppigen Weinkeller.
Eine Lektion in spanischer Gastronomie und Kultur erhalten Speisegäste im Tapeo, wo Tapas und andere traditionelle Gerichte angereicht werden. Fleischliebhaber werden El Gaucho, ein argentinisches Barbecue, nicht verpassen wollen, wo sie zarte Steaks, Chimchurri, kreolische Chorizo, Empanadas und andere südamerikanische Spezialitäten genießen können. Das Capricho offeriert Frühstück und Mittagessen mit Show-Cooking, À-la-carte Gerichten, frischen Frucht-Smoothies, Kaffee und Mimosa-Cocktails.

Als Hommage an die Wurzeln der Palladium Hotel Group auf Ibiza, besitzt jedes Hotel einen Strandclub. Der Poseidon Beach Club des Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa serviert erfrischende Cocktails und mediterrane Küche zum Mittag- oder Abendessen am Meer mit Blick auf den Strand Playa Mujeres. Gäste des TRS Coral Hotel erhalten exklusiven Zutritt zum Helios Beach Club, der mit Livemusik und DJ-Sets in die Fußstapfen berühmter Strandclubs auf Ibiza tritt und einen rhythmischen Soundtrack zu Fisch, Meeresfrüchten und saisonaler Küche liefert. Die Karibik wirkte noch nie so mediterran.

Nicht zu verpassen ist auch das einzigartige Gastro- und Geschmackserlebnis im Chic Cabaret & Restaurant, welches im November 2017 weiter entlang der Küste im TRS Yucatan Hotel in der Riviera Maya eröffnete. Bereits jetzt belegt das Restaurant Platz eins auf TripAdvisor unter mehr als 1.000 Restaurants auf Mexikos Playa del Carmen und wird damit ohne Zweifel die Gäste von Costa Mujeres in Scharen herbeilocken. Das Chic Carbaret & Restaurant ist so viel mehr als einfach nur ein Abendessen und eine Show. Es ist ein ausgezeichnetes mehrgängiges Abendessen bei atemberaubender Akrobatik, beeindruckenden Choreographien und Musik aus allen Genres. Das Publikum wird dazu eingeladen, Teil der Performance zu werden und ein unvergessliches, kulinarisches Event zu erleben, das Gäste durch die Geschichte und zu verschiedenen Teilen der Welt führt, vom Moulin Rouge in Paris über die 50er Rock’n’Roll-Ära bis zur Gegenwart mit Pop und Latin Hits.

Reservierungen für das Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa und das TRS Coral Hotel werden jetzt für Aufenthalte ab dem 1. November 2018 entgegengenommen.

Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Palladium Hotel Group
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Pressemitteilungen

Kommen Sie auf die Alp

Kommen Sie auf die Alp

(Mynewsdesk) Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist schönes Wetter fast schon garantiert. Von der Terrasse des Riffelalp Resort und den meisten Zimmern haben Sie freien Blick auf das Matterhorn, weltberühmtes Wahrzeichen der Schweiz. Die Ruhe im autofreien Zermatt kann hier oben noch unmittelbarer erfahren werden.

Der Portier der Riffelalp erwartet Sie an der Talstation, kümmert sich liebevoll um Gepäck und Tickets und dann kann die einmalige Reise mit der Gornergrat Zahnradbahn beginnen und der Gast kann in aller Ruhe die Aussicht auf das atemberaubende Bergpanorama geniessen, bevor es mit der Tram vom Bahnhof zum Hotel geht.

Der freie Blick aus den komfortablen Zimmern des 5-Sterne Superior Hotel Riffelalp Resort auf das Matterhorn verschlägt einem erst einmal den Atem, bevor man sich dem Interieur zuwendet, wo moderne Stilelemente sich geschmackvoll in den alpinen Background integrieren. Die Bäder mit den Natursteinwänden sind schlichtweg ein Traum, grosszügig und elegant.

Jetzt im Sommer kümmern sich gleich zwei Restaurants um das leibliche Wohl der Gäste, die Bar lädt zu klassischen Cocktails und die Terrasse ist von der Sonne verwöhnt. Willkommen unter Freunden.

Das Angebot an Freizeitmöglichkeiten ist schier unbegrenzt: Tanken Sie frische Bergluft auf aus­gedehnten Fussmärschen und Mountain Bike Tracks. Der diplomierte Bergführer unternimmt an drei Tagen in der Woche geführte Tagestouren, angefangen mit leichten Wanderungen bis hin zum Erklimmen eines Viertausenders. Der 9-Loch-Golfplatz in Randa ist vom Riffelalp Resort aus mit der Gornergrat Bahn und einer kurzen Fahrt mit dem Taxi erreichbar. Auch Gleitschirmfliegen und Helikopter-Rundflüge stehen zur Auswahl. Oder laufen Sie mit beim Zermatt Marathon am 7. Juli 2018.

http://www.zermattmarathon.ch

Und selbstverständlich ziehen auch dieses Jahr wieder die Kühe auf die Alp. Eine eigens gegründete Alpgenossenschaft will die Tradition der Weidenbewirtschaftung zwischen Schweigmatten und Riffelboden aufrecht erhalten. Hans-Jörg Walther, Hüttenwart des Riffelalp Resorts und einige alt­eingesessene Zermatter Familien machen sich für dieses Projekt stark.

Kulturell bietet Zermatt Veranstaltungen auf Welt-Niveau. Allen voran das Zermatt Festival: Alljährlich im September residiert das Berlin Scharoun Ensemble in Zermatt. Das aus den Reihen der Berliner Philharmoniker hervorgegangene Kammermusik Ensemble versammelt 35 besonders talentierte Studenten aus aller Welt. In wechselnden Besetzungen geben sie als «Zermatt Festival Orchester» zusammen mit ihren Mentoren zahlreiche Konzerte in Zermatt und am 16. September 2018 sogar auf der Riffelalp selbst. Unter den Stars sind dieses Jahr der Pianist Piotr Anderszewski und Claudio Bohorquez am Cello hervorzuheben. Erleben Sie aussergewöhnliche musikalische Momente vor der majestätischen Kulisse des Matterhorn. Vom 7. bis 16. September 2018.

Erfahren Sie mehr direkt auf der Festival Website:

http://www.zermattfestival.com

Das Riffelalp Resort empfängt seine Gäste vom 28. Juni bis zum 17. September 2018, und zur Winter-Saison vom 14. Dezember 2018 bis 22. April 2019.

Mitgliedschaften

Sandoz Foundation Hotels

The Leading Hotels of the World

Swiss Deluxe Hotels

Kontakt

Riffelalp Resort 2222 m

CH-3920 Zermatt

T. +41 27 966 05 55

F. +41 27 966 05 50

reservation@riffelalp.com

www.riffelalp.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Cinnamon Circle

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/eptug4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/kommen-sie-auf-die-alp-61361

Cinnamon Circle setzt auf die Bündelung der Kräfte seiner Partner und bietet dem User nicht nur ausgewählte Neuigkeiten des jeweiligen Hauses, sondern unterhält die Leser mit spannenden Geschichten aus den Destinationen. Hinzu kommt ein global agierendes Netz von Gastautoren, die regelmässig in Text, Bild und Video über interessante Themen aus der Welt des luxuriösen, manchmal auch abenteuerlichen Reisens berichten. 

Zu unseren Partnerhotels zählen einige der besten Häuser der Welt:

Riffelalp Resort: http://www.riffelalp.com/, Zermatt / Switzerland

Baur au Lac: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/bauraulac-web.html, Zurich / Switzerland

Beau-Rivage Palace: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/brp-web.html, Lausanne / Switzerland

Lausanne Palace: http://www.lausanne-palace.com/de/, Lausanne / Switzerland

Château d’Ouchy: http://www.chateaudouchy.ch/de/index.php, Lausanne / Switzerland

Chem Chem Safari Lodge: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/chem-chem-web.html, Tansania

Hotel Angleterre: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/angleterre-web.html, Lausanne / Switzerland

Hotel Metropol: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/metropol-web.html, Moscow, Russian Federation

Hotel Palafitte: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/palafitte-web.html, Neuchâtel / Switzerland

Hôtel de Paris: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/deparis-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Hôtel Hermitage: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/hermitage-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Monte-Carlo Bay: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/mcb-web.html Hotel & Resort, Monaco

The Oitavos: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/oitavos-web.html, Cascais/ Portugal

Firmenkontakt
Cinnamon Circle
Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 München

joern@cinnamoncircle.com
http://www.themenportal.de/kultur/kommen-sie-auf-die-alp-61361

Pressekontakt
Cinnamon Circle
Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 München

joern@cinnamoncircle.com
http://shortpr.com/eptug4

Pressemitteilungen

Mobiler Komfort und digitale Freiheit nun auch im Luxussegment

Hotelbird stattet mit Steigenberger Hotels and Resorts erstmals Hotels der Luxuskategorie digital aus

Mobiler Komfort und digitale Freiheit nun auch im Luxussegment

Hotelbird App und Kiosklösung bei Steigenberger nun auch im Luxussegment im Einsatz (Bildquelle: @Deutsche Hospitality / Hotelbird GmbH)

Hotelapp und mehr. – Maximaler Reisekomfort ist erreicht, wenn der Gast alles Organisatorische jederzeit, an jedem Ort völlig beiläufig erledigen kann. Erstmals hat sich daher mit den “ Steigenberger Hotels and Resorts“ nun auch ein Anbieter im Luxussegment für die digitalen Angebote der Hotelbird GmbH entschieden. Die Steigenberger Gäste erwarten ein Digital Key für Smartphone oder Tablet, mobiler Check-In, mobiler Check-Out, In-App Bezahlfunktion, kommissionsfreie In-App Direktbuchung und einige Neuheiten mehr. Der Rollout der Hotelbird-Gesamtlösung in den mehr als 60 Steigenberger-Häusern auf drei Kontinenten, wird im April beginnen.

Kern der Hotelbird-Lösung bleibt auch bei Steigenberger im Luxussegment die App und Bring-Your-Own-Device (BYOD) orientierte, mobile Hotelbird-Lösung mit mobilem Check-In/Check-Out, Digital Key, In-App Buchungsfunktion und In-App-Payment. Diese wurde jedoch im Sinne eines „Multichannel“-Angebots um eine – ohne App-Download nutzbare – Browserlösung für beliebige Endgeräte ergänzt. Zudem bietet Hotelbird ab sofort erstmals zusätzliche Hardware an. Es handelt sich um einen stationären Tablet-Kiosk, der fest im Hotel installiert werden kann.

Thomas Willms, CEO, Deutsche Hospitality: „Hotelbird eröffnet uns völlig neue Möglichkeiten. Bislang ist die App bereits für einige Hotels unserer Marken
IntercityHotel und Jaz verfügbar und wird sukzessive weiter ausgerollt. Mit der Einführung der App in unser Luxus-Segment können wir die mobile Lösung fortan als wichtige digitale Neuerung für alle Marken der Deutschen Hospitality anbieten, worauf wir sehr stolz sind.“
Alle Transaktionen werden dabei weiterhin, unabhängig davon über welches Gerät sie ausgeführt werden, über die offenen Schnittstellen der Hotelbird-Lösungen direkt an die IT-Systeme des Hotels angebunden. Die bestehende Software im Haus bleibt unverändert. Jeder Vorgang wird in Echtzeit im zentralen System des Hauses nahtlos verarbeitet. Checkt der Gast also per App oder Browserlösung ein, kann dies auch der Rezeptionsmitarbeiter aufgrund der Schnittstellenintegration unmittelbar in seinem System erkennen und weiterverarbeiten. Der Gast behält dadurch die freie Wahl, wie er an jedem beliebigen Punkt seiner Reise mit dem Hotelteam interagieren möchte.

Die Hotelbird GmbH wurde im April 2015 von Juan A. Sanmiguel und Korbinian Hackl in München gegründet. Das Unternehmen entwickelt App-basierte Lösungen für die Hotelbranche, die es den Hoteliers ermöglichen, den Kontakt zu den Gästen effizient und komfortabel zu gestalten, Gäste als Kunden zu binden sowie Prozesskosten zu senken. Hotelbird automatisiert den Kommunikationsprozess zwischen Rezeption und Gästen und integriert seine mobilen App-Anwendungen vollständig in die bestehenden Inhouse-Softwaresysteme der Leistungsträger. Direkte Buchung, Check-in, Zimmerschlüssel, Bezahlung und Check-out können ohne jeglichen Medienbruch über das mobile Device des Gastes laufen – in einer App vereint. Darüber hinaus können digital weitere touristische oder gastronomische Informationen oder Aktionen für den Gast hinterlegt werden. http://www.hotelbird.de

Firmenkontakt
Hotelbird GmbH
Juan A. Sanmiguel
Schillerstraße 24
80336 München
089 21592399
info@hotelbird.de
http://www.hotelbird.de

Pressekontakt
Ansprechpartner für Medienanfragen
Miriam Leunissen
Schrannenstraße 4
86150 Augsburg
+49 821 449 404 77
news@hotelbird.de
http://www.comm-motions.com

Pressemitteilungen

In Form Kommen mit dem Mountain Bootcamp im The Chedi Andermatt

Auch 2018 bringt das Luxusresort in den Schweizer Alpen gemeinsam mit TOP HILL Retreats seine Gäste bei fünftägigen Trainingscamps ins Schwitzen

In Form Kommen mit dem Mountain Bootcamp im The Chedi Andermatt

(Bildquelle: @The Chedi Andermatt, Top Hill retreats)

München/Andermatt, 27. März 2018: Zumindest laut Kalender ist seit letzter Woche der Frühling zurück und damit bei Vielen das Bedürfnis etwas für Körper und Wohlbefinden zu tun. Doch im Alltag kommen die guten Vorsätze oft zu kurz. Ein fünftägiges Bootcamp in den Schweizer Alpen schafft auch in diesem Jahr Abhilfe. Das Luxusresort The Chedi Andermatt bietet gemeinsam mit TOP HILL Retreats, einem auf Sport und Ernährung spezialisierten Reiseveranstalter, zwei Mountain Bootcamp Termine. Vom 08. – 13. Juli 2018 und vom 14. – 19. Oktober 2018 heißt es in Andermatt wieder „Train Hard. Eat Smart“. Dahinter verbirgt sich ein ganzheitliches Programm aus Zirkel- und diversen funktionalen Übungen, Kraft- und Ausdauertrainings sowie Stretching, Yoga, Pilates, Wandern und Boxen. Hinzu kommen Ausflüge in die nähere Umgebung, kombiniert mit gesunder, abwechslungsreicher Ernährung und ausgiebigen Entspannungsphasen vor traumhafter Bergkulisse. Ein Highlight: das Training in einem ausgedienten Bunker der Schweizer Armee auf dem Gotthard Pass.

Train Hard – Maßgeschneidertes Training im Einklang mit der Natur
Das von TOP HILL Retreats erstmals in 2017 konzipierte ganzheitliche Programm wurde im Einklang mit der umliegenden Natur – dem malerischen Urserntal – entwickelt. So dürfen sich die Teilnehmer unter anderem auf ein intensives Höhentraining und ausgiebige Trainingseinheiten an der frischen Bergluft freuen. Seit mehreren Jahren gehören die vom Fitnessreisespezialisten ursprünglich auf Ibiza entwickelten Bootcamp-Retreats zu den beliebtesten Intensivtrainings- und Wellbeing-Urlaubsformaten. Das Mountain Bootcamp findet ganztags in Gruppen- sowie Einzelsessions statt, angepasst an das individuelle Leistungsniveau. Der Körper wird gekräftigt, geformt und die Ausdauer spürbar verbessert. Der Tag startet mit einem lockeren Lauf und anschließendem Stretching. Auf dem Tagesprogramm stehen modernste Trainingsmethoden zur Stärkung der Fitness, Ausdauer und Muskelkraft. Trainiert wird mit Geräten und dem eigenen Körpergewicht. Gegen Abend folgen Yoga, Pilates oder Stretching zur leichten Kräftigung.

Echtes Bootcamp-Feeling kommt beim sogenannten Bunker-Workout auf. In den Militärgängen eines ausgedienten Bunkers der Schweizer Armee auf dem Gotthard Pass und motiviert durch brummende Beats werden die Teilnehmer konditionell an ihre Grenzen gebracht – ohne natürlich, dass der Spaßfaktor zu kurz kommt.

Eat Smart – Bewusst essen und genießen
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung begleitet das Training. Der Verzehr von Weizen, Gluten, Milchprodukten, Zucker, Salz, Koffein und rotem Fleisch wird auf ein Minimum reduziert. Stattdessen werden frische und unverarbeitete Zutaten der Saison im mit 15 GaultMillau-Punkten ausgezeichneten The Restaurant serviert. Das sorgt für neue Energie, Wohlbefinden und den Verlust unliebsamer Pfunde.
Ruhe & Zeit für sich selbst

Im Rahmen des ganzheitlichen Ansatzes von TOP HILL Retreats umfasst das Programm auch Yoga-, Deep-Stretching-, Wellness- und Entspannungselemente im 2.400 Quadratmeter großen The Spa and Health Club des The Chedi Andermatt. Nach einem intensiven Trainingstag braucht der Körper Ruhe und Entspannung. Massagen oder Beauty-Anwendungen können auf Wunsch zusätzlich gebucht werden.

Mountain Bootcamp Package:
– Fünf Übernachtungen in einem Deluxe Zimmer
– Vollpension inkl. Mineralwasser und Bio-Tee, hausgemachten Snacks und Smoothies
– Täglich persönlich abgestimmtes Sportprogramm mit TOP HILL Retreats

The Chedi Andermatt Benefits:
– Gesunder Willkommens-Drink bei Anreise
– The Chedi Grand Frühstücksbuffet mit auf das Sportprogramm abgestimmten Gerichten
– Eintritt zum The Spa and Health Club
– Alkoholfreie Getränke aus der Zimmerbar (einmal täglich aufgefüllt)
-WLAN, Tageszeitung, In-Room Entertainment und Steuern

Das Package ist ab sofort ab CHF 2.920 pro Person buchbar.
Buchung und weitere Informationen unter reservations@chediandermatt.com sowie www.thechediandermatt.com/de/Spezialangebote/Sport-Abenteuer/Mountain-Boot-Camp

Über TOP HILL Retreats
TOP HILL retreats ist führender Anbieter für Luxury Fitness Retreats. Das Schweizer Unternehmen bietet maßgeschneiderte und hochwertige Sport- und Ernährungscamps auf Ibiza und in den Schweizer Bergen und setzt neue Maßstäbe für ganzheitlichen Aktivurlaub und Regeneration. Das Luxury Mountain Bootcamp ist für jedes Fitness-Level geeignet, das Training wird auf das persönliche Niveau angepasst. Ein Retreat Erlebnis für alle Sinne – professionelles Training, moderne Ernährung und herrliche Erholung verhelfen zu einem neuen Körper- und Lebensgefühl. Saisonale Pure Food Menüs, ob vegetarisch oder mit Fleisch und Fisch, sind ideal abgestimmt auf die individuellen Ziele der einzelnen Gäste. Abseits des Alltags schult der Gast sein Bewusstsein für einen nachhaltigen, gesunden Lebensstil, gewinnt neue Energie, definiert den Körper und die Silhouette, verbessert Kraft und Ausdauer, stimuliert den Stoffwechsels, reduziert unerwünschte Fettpölsterchen, erfährt den Abbau von Stress und Nervosität, Verbesserung der Schlafqualität und Konzentration und eine maßgebliche Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Für alle Redakteure und Lektoren: Wir möchten Sie bitten, bei einem Verweis auf den online Auftritt des The Chedi Andermatt die Domainadresse www.thechediandermatt.com zu verwenden sowie bei einem Verweis auf den online Auftritt von TOP HILL retreats die Domainadresse www.tophill-retreats.com.

Das Fünf-Sterne-Deluxe Hotel The Chedi Andermatt im Herzen der Schweizer Alpen wurde am 20. Dezember 2013 eröffnet und ist über drei Alpenpässe aus den großen Metropolen München, Mailand und Zürich erreichbar. Für das Design aus alpinem Chic und asiatischen Elementen zeichnet sich Jean-Michel Gathy von Denniston Architects verantwortlich. Besonders in den 123 Zimmern und Suiten werden der Bezug zur Natur und die Liebe zum Detail sichtbar, die im gesamten Hotel gepflegt werden. Natürliche Materialien, Panoramafenster und über 200 Kamine holen die Andermatter Berglandschaft in die gemütlichen Räumlichkeiten. Im Winter bietet das Ski-in/Ski-out Hotel via Unterführung mit Laufband einen direkten Zugang zum Skilift. Kulinarisch bietet das The Chedi Andermatt seinen Gästen ein abwechslungsreiches Angebot: Im The Restaurant, ausgezeichnet mit 15 GaultMillau Punkten, werden in vier offenen Atelierküchen spannend kombinierte Köstlichkeiten aus der westlichen und asiatischen Küche zubereitet. Einzigartig in den Schweizer Alpen ist das mit einem Michelin-Stern und 16 GaultMillau Punkten dekorierte The Japanese Restaurant. Authentisch japanische Gerichte werden von japanischen Köchen an der Tempura- und Sushi-/Sashimi-Bar oder dem Teppanyaki-Grill zubereitet. Ein weiteres Highlight ist der 2.400 Quadratmeter große The Spa & Health Club mit einer exklusiven Saunalandschaft, zehn Deluxe-Spa-Suiten, Hydrothermalbädern, einem 35 Meter langen und von einem Glasdach bedeckten Indoor Pool sowie einem beheizten Außenbecken mit Blick auf die beeindruckende Alpenkulisse. Die Gäste entspannen bei asiatisch inspirierten Anwendungen mit natürlichen Produkten.

Kontakt
The Chedi Andermatt
Janina Beckett
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 33
+49 (0)89 130 121 77
jbeckett@prco.com
https://www.thechediandermatt.com/de

Essen/Trinken

MARCEL GIMBEL IST NEUER F&B MANAGER DER ROCCO FORTE VILLA KENNEDY

MARCEL GIMBEL IST NEUER F&B MANAGER DER ROCCO FORTE VILLA KENNEDY

Marcel Gimbel, neuer F&B Manager der Rocco Forte Villa Kennedy (Bildquelle: @Rocco Forte Hotels)

Rocco Forte Villa Kennedy hat einen neuen F&B Manager: Seit Januar 2018 zeichnet Marcel Gimbel für den Food & Beverage Bereich des Fünf-Sterne-Superior-Hauses mit Restaurant Gusto, JFK Bar, In Room Dining und Banquet Operations verantwortlich. Er berichtet direkt an Daniela Fette-Rakowski, Hotel Managerin des Frankfurter Luxushotels.

General Manager Georg Plesser freut sich über den erfahrenen Neuzugang: „Mit Marcel Gimbel haben wir einen F&B Manager gefunden, der sich nicht nur perfekt in der internationalen Luxushotellerie und Gourmetgastronomie, sondern auch in Frankfurt bestens auskennt. Wir versprechen uns von seiner weltweiten Expertise innovative Impulse, um mit der Villa Kennedy neue Gastro-Trends für die Region zu setzen. Herr Gimbel ist schon jetzt ein äußerst wichtiger Bestandteil unseres Teams und wir sind davon überzeugt, dass er seine zukünftigen Aufgaben mit Bravour meistern wird.“

Marcel Gimbel, geboren und aufgewachsen in Frankfurt am Main, hat sich mit Leib und Seele der Luxushotellerie verschrieben. Seine berufliche Karriere im Hotel- und Luxussegment startete der 36-Jährige vor rund siebzehn Jahren mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann im vielfach ausgezeichneten Fünf-Sterne-Superior-Hotel Brenners Park Hotel & Spa. Berufsbezogene Weiterbildungen an der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, der Hotelfachschule Heidelberg sowie der Barfachschule Zürich / Kaltenbach folgten, zum Teil berufsbegleitend, seinem Abschluss. Nach seiner erfolgreichen Auszeichnung zum Restaurantmeister sammelte der gelernte Gastronom weitere Erfahrungen in erstklassigen Fünf-Sterne-Häusern, primär in Österreich und der Schweiz. Stationen waren hier unter anderem das Tschuggen Grand Hotel (Arosa), das Park Hotel Vitznau, das Widder Hotel (Zürich) sowie das A-ROSA Resort in Kitzbühel. Zuletzt war er im Mirihi Island Resort and Spa (Malediven) tätig, hier ebenfalls als verantwortlicher Manager aller F&B Abteilungen.

„Frankfurt ist für mich mit Abstand die spannendste Metropole Deutschlands – und die Villa Kennedy das erste Haus am Platz. Für mich stand seit jeher fest: Wenn ich nach Deutschland zurückkehre, dann nur nach Frankfurt und nur an diesen besonderen Ort! Ganz besonders freue ich mich auf das Summer-Opening des Villa Gartens – eine echte Sonnen-Oase inmitten der lebhaften Stadt. Hier finden künftig natürlich wieder die beliebten Klassiker wie unser Terrassenfest statt – aber auch aufregende Neuigkeiten sind geplant – man darf also gespannt bleiben“ lächelt Gimbel vielversprechend.
******
Über Rocco Forte Villa Kennedy
Die Rocco Forte Villa Kennedy ist das erste von drei Rocco Forte Hotels in Deutschland und liegt an der Frankfurter Kennedyallee am südlichen Ufer des Mains. Zentrum des Fünf-Sterne-Superior Hotels ist die Villa Speyer, die 1901 als Residenz einer Frankfurter Bankiersfamilie erbaut wurde und heute als wahre Oase in der pulsierenden Finanz-Metropole gilt. Zusammen mit den neuen Anbauten umfasst die Villa Kennedy 163 Zimmer, inklusive 36 Suiten, das italienische Restaurant
Gusto und die JFK Bar sowie einen 1000m² großen Wellnessbereich. Darüber hinaus verfügt das Hotel über Veranstaltungsräume für bis zu 320 Personen, ausgestattet mit neuester Technologie, sowie eine öffentliche Tiefgarage mit Stellplätzen für Hotelgäste. Weitere Informationen unter roccofortehotels.com

Über Rocco Forte Hotels
Die Rocco Forte Hotels sind eine Gruppe von 11 individuellen Hotels und Resorts, die 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet wurden. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten.
Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie in Rom, Hotel Savoy in Florenz, Verdura Resort auf Sizilien, The Balmoral in Edinburgh, Brown“s Hotel in London; The Charles Hotel in München, Villa Kennedy in Frankfurt am Main, Hotel de Rome in Berlin, Hotel Amigo in Brüssel, Hotel Astoria in Sankt Petersburg, Assila Hotel in Jeddah.

Kommende Neueröffnungen: Shanghai 2019, Rom 2018

Rocco Forte Hotels ist eine Gruppe aus elf Hotels und Resorts, die im Jahr 1996 vom Hotelier Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet wurden. Alle Hotels befinden sich in prächtigen Gebäuden und an außergewöhnlichen Orten, was sie zu Wahrzeichen der jeweiligen Destination macht. Unter der Leitung einer Familie, die seit vier Generationen für Gastfreundschaft und luxuriösen Stil steht, sorgen alle Hotels dafür, dass die Gäste die schönsten Seiten der Städte und Umgebung erleben. Weitere Informationen unter: www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Pressemitteilungen

Das JW Marriott Venice Resort & Spa geht in die nächste Runde

Das Resort startet die Saison am 16. März mit zahlreichen Neuigkeiten

Das JW Marriott Venice Resort & Spa geht in die nächste Runde

(Bildquelle: @ JW Marriott Venice Resort & Spa)

Das JW Marriott Venice Resort & Spa eröffnet nach der Winterpause am 16. März 2018. Das Luxusresort auf der privaten Insel in der Lagune Venedigs hat einige Neuigkeiten für seine Gäste parat:

Vierfach ausgezeichnet
Viermal wurde das JW Marriott im letzten Jahr ausgezeichnet. Am 10. Dezember 2017 fand in Vietnam die Vergabe der World Travel Awards und des World Spa Awards statt. Gleich zweimal wurde das auf der Isola delle Rose gelegene JW Marriott Venice Resort & Spa belohnt: als World“s Leading Honeymoon Resort 2017 und als Top Resort Spa in Italy. Das Restaurant Dopolavoro, mit Küchenchef Giancarlo Perbellini und Resident Chef Frederico Belluco, holte sich die Auszeichnung „Contemporary Restaurant“ 2018 vom Luxury Travel Guide Restaurant & Bar Awards. Erst im November 2017 wurde das Dopolavoro zum dritten Mal in Folge vom Guide Michelin 2018 mit einem Michelin-Stern dekoriert. Die vierte erfolgreiche Auszeichnung ist die Golden List 2018 des Conde Nast Traveller. Die diesjährige Liste zeichnet die weltweit besten Immobilien aus, die von den vertrauenswürdigen Redakteuren und Mitwirkenden des Magazins sorgfältig ausgewählt wurden.

Mediterranes Wohlbefinden im GOCO Spa
Ein unvergessliches Spa-Erlebnis garantiert die neue Olivenöl Behandlung im GOCO Spa, Venedigs einzigem Spa direkt am Wasser mit Panaromasicht über die Lagune. Bei dem Peeling wird ausschließlich auf der Isola delle Rose hergestelltes Olivenöl verwendet, zudem aromatische Kräuter aus dem inseleigenen Garten.

Reopening Special
Pünktlich zum Saisonbeginn des JW Marriott bietet das Resort ein Special vom 16. März bis 26. April 2018 an. Das Package beinhaltet 20% Nachlass auf alle regulären Preise, Frühstücksbuffet im Cucina Daily Restaurant und die Besichtigung einer Murano-Glasfabrik inklusive Wassertaxi vom Resort nach Murano. Die Preise beginnen bei 283EUR pro Zimmer und Nacht.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com