Tag Archives: Management Experte

Pressemitteilungen

Fredmund Malik erhält den Life Achievement Award der Weiterbildung

Management-Experte wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Fredmund Malik erhält den Life Achievement Award der Weiterbildung

Management-Koryphäe Fredmund Malik, Preisträger des Life Achievement Awards 2018

Er ist einer der bekanntesten Management-Experten Europas, seine Werke wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für seine Modelle gewann er diverse Preise: Die Rede ist von Fredmund Malik. Nun kommt noch eine Auszeichnung hinzu. Für seine Verdienste in der Management-Lehre wird dem Wirtschaftswissenschaftler im April 2018 der Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche verliehen.

Fredmund Malik gilt als Vordenker des systemorientierten Managements. Schon früh erkannte er, dass die Betriebswirtschaftslehre als Grundlagenwissenschaft für das Management nicht ausreicht und wandte sich den Komplexitätswissenschaften zu: Systemtheorie, Kybernetik und Bionik. 1978 habilitierte er mit einer Arbeit über die „Strategie des komplexen Managements“, als Professor lehrte er an den Universitäten St. Gallen, Innsbruck und Wien sowie in Peking, China. Bis heute ist sein Name eng mit dem St. Galler Managementmodell verbunden, an dessen Entstehung, Verbreitung und Weiterentwicklung er entscheidend mitwirkte. Seit der Veröffentlichung seines Bestsellers „Führen Leisten Leben“ gilt er als einer der führenden Managementvordenker in Europa. Peter F. Drucker beschrieb ihn als „die wichtigste Stimme in Theorie und Praxis des Managements in Europa“.

Maliks Verdienst besteht nach Ansicht der Jury des Life Achievement Awards in seinem ganzheitlichen Managementverständnis. Er hat nicht nur beschrieben, was richtiges und gutes Management ist und damit die Grundlage für die Reflexion geschaffen, sondern auch Methoden entwickelt, Management wirksam umzusetzen. „Malik kann als profunder Kenner des Managements gelten, er ist nicht nur Berater, Trainer und Autor, sondern selbst auch erfolgreicher Unternehmer“, begründet Nicole Bußmann, Sprecherin des LAA-Gremiums, die Wahl des österreichischen Wissenschaftlers. „Maliks Wirken und Werk weist eine ungewöhnliche Breite und Tiefe auf und verbindet wissenschaftliche Fundierung, methodisch-konzeptionelle Durchdringung und praxisorientierte Anwendung in einmaliger Art und Weise“, urteilt Walter Krieg. Der langjährige Wegbegleiter Maliks wird die Laudatio bei seiner Ehrung mit dem Life Achievement Award auf den Petersberger Trainertagen am 13. April 2018 in Bonn halten.

Malik selbst gibt am Folgetag einen Einblick in seine Lehre und sein Denken. Unter dem Titel „New World – New Management“ beschreibt er, wie er Management in unserer neuen Welt versteht: als gesellschaftliche Funktion, Komplexität zu nutzen – um die Welt neu zu denken und zu gestalten.

Programm und Anmeldung unter www.petersberger-trainertage.de.

Weitere Informationen zur Auszeichnung unter www.life-achievement-award.de.

Der Life Achievement Award (LAA) ehrt das Lebenswerk eines Trainers, Coachs, Speakers, Autors, Wissenschaftlers oder einer Bildungsorganisation und gilt als eine der höchsten Auszeichnungen in der Weiterbildungsbranche. Die Nominierung des Preisträgers obliegt dem LAA-Gremium. Mitglieder des Gremiums sind: Anja Myrdal, Vizepräsidentin Wirtschaft des DVWO Dachverband der Weiterbildungsorganisationen, Nicole Bußmann, Chefredakteurin im Verlag managerSeminare, Gerd Kulhavy, Geschäftsführer der Referentenagentur Speakers Excellence, Andre Jünger, Inhaber des GABAL Verlags und Vizepräsident des didacta Verbands, sowie Andreas Buhr, Past President der German Speakers Association. Verliehen wird der Preis auf den Petersberger Trainertagen. Der Weiterbildungskongress wird von der managerSeminare Verlags GmbH ausgerichtet. Die bisherigen LAA-Preisträger sind: Nikolaus B. Enkelmann, Prof. Dr. Lothar Seiwert, Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun, Prof. h.c. Wolfgang Mewes, Dr. Gunther Schmidt, Prof. Dr. Geert Hofstede, Tony Buzan, Dr. Bernd Schmid, Robert Dilts, Prof. Dr. Manfred Kets de Vries und Prof. Dr. Friedrich Glasl. www.life-achievement-award.de

Die Petersberger Trainertage (PTT) sind ein Kongress für Weiterbildungsprofis und Personalexperten, der seit 2005 von der managerSeminare Verlags GmbH veranstaltet wird. Die Verleihung des Life Achievement Awards ist seit 2009 auf dem Branchenevent beheimatet. 2018 finden die Petersberger Trainertage am 13.04. und 14.04. im Kameha Grand in Bonn statt. www.petersberger-trainertage.de

managerSeminare.de bietet vielfältige Informationen zum Thema Führungskräfte- und Mitarbeiterqualifizierung: Nachrichten, Fachmedien, Weiterbildungslinks, Seminare, das Artikelarchiv der Zeitschrift managerSeminare, ein Weiterbildungsforum, einen NewsBlog, Online-Lexika sowie das große Know-how-Archiv mit Checklisten, Tools, praktischen Tipps und Hintergrundinformationen zum Thema Weiterbildung. Das Weiterbildungsportal erreicht über 100.000 Besucher pro Monat.

Firmenkontakt
managerSeminare Verlags GmbH
Nicole Bußmann
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
+49 (0) 228 97 791-0
info@managerseminare.de
http://www.managerseminare.de

Pressekontakt
PS:PR Agentur für Public Relations GmbH
Petra Spiekermann
Grimmelshausenstr. 25
50996 Köln
+49 (0) 221 77 88 98-0
+49 (0) 221 77 88 98-18
office@pspr.de
http://www.pspr.de

Pressemitteilungen

Erinnern leicht gemacht

Thomas Reichart gibt Tipps für nachhaltige Gedächtnisleistung

Erinnern leicht gemacht

Thomas Reichart kennt Tipps für nachhaltige Gedächtnisleistung

Vor einem Test, einer Präsentation, auf der Bühne vor Publikum oder auch im privaten Alltag muss sich der Mensch permanent Dinge merken. Manchen fällt das Lernen und Merken leicht, andere haben große Probleme damit. Wieder andere sind schlichtweg überfordert. „Das Gehirn des Menschen lässt sich trainieren, um es optimal nutzen zu können“, weiß der Experte für Leadership und Change Management Thomas Reichart. Er gibt Tipps, wie jeder die Nutzung seines Gedächtnisses optimieren kann.

„Mit fortschreitender Technik wird es uns immer leichter gemacht, beispielsweise unser Smartphone oder andere digitale Alltagsgeräte für uns denken zu lassen“, erklärt Reichart. Warnend fügt er hinzu: „Je weniger wir unser Gehirn nutzen, desto eher bildet sich auch unsere aktive Denkfähigkeit zurück“. Deshalb rät er, diese Hilfsmittel öfter bewusst wegzulegen und stattdessen den Geist zu trainieren.

Eine Möglichkeit des Gedächtnistrainings ist das Verknüpfen von Inhalten mit einem Bild. Laut Reichart können mit dieser Technik selbst trockene Lerninhalte merkbar gemacht werden, da das menschliche Gehirn Erinnerungen an ein inneres Bild knüpft. Dieses Bild wird dann vom Unterbewusstsein als Erinnerungsschlüssel gespeichert.

Wichtig beim Anlegen eines solchen Erinnerungsschlüssels ist ein ungestörtes Arbeitsumfeld, um sich voll auf das Objekt des Studiums konzentrieren zu können. „Ich empfehle außerdem, dabei wirklich alle Sinne zu gebrauchen“, erklärt Reichart weiter. „Dadurch wird das Objekt gedanklich in einzelne Bestandteile aufgeteilt, die entsprechend mit Bildern verknüpft werden. So bekommt das Gehirn die Chance, unterschiedliche Filter mit einzuschalten, um später an den Inhalt zu kommen.“

Wer den Sinn des Gelernten versteht, tut sich nach Meinung des Leadership-Experten zusätzlich leichter, etwas zu behalten. Doch sollte man nichts überstürzen und nicht ungeduldig mit sich werden. „Man sollte sich und seinen Gedanken auf jeden Fall genug Zeit für den Lernprozess geben. Und pures Auswendigpauken bringt überhaupt nichts, wenn das Langzeitgedächtnis aktiviert werden soll.“

Thomas Reichart kennt noch weitere sehr wirksame Methoden, um das Gedächtnis zu trainieren. In seinem Buch „Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg“ finden sich weitere wertvolle Tipps zu diesem Thema.

Mehr zum Buch: www.leadyourlifenow.de

„Lead Your Life NOW“ kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Mehr über Thomas Reichart unter www.reichart.biz.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Ebene zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Firmenkontakt
Thomas Reichart
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressekontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

So bekommt man eine Gewinnertyp-Haltung

Leadership-Experte Thomas Reichart gibt Tipps für Win-win mit anderen Menschen

So bekommt man eine Gewinnertyp-Haltung

Thomas Reichart erklärt, wie jeder zu einem Gewinnertyp werden kann.

Wer möchte nicht gerne zu den Gewinnern gehören? Jedoch sehen kulturelle Prägungen häufig lediglich Gewinnen oder Verlieren statt den gegenseitigen Vorteil. Das beginnt schon im Kindergarten und geht bis tief in die Organisationen, egal ob im nationalen oder internationalen Kontext. Thomas Reichart, der als Experte für Leadership und Change Management Menschen konstruktive und gewinnbringende Lösungswege aufzeigt, weiß, dass es in jedem selbst liegt, wieviel Win-win erreicht wird.

„Wir lernen bereits von Kindesbeinen an, unseren Wert nur im Vergleich und Wettbewerb mit anderen Menschen zu definieren, dabei bedeutet grundsätzlich der Gewinn des einen die Niederlage des anderen“, findet Thomas Reichart und möchte unbedingt mit diesem Vorurteil aufräumen. Der Grund: Das klassische Gewinnertyp-Denken benachteiligt sensible Menschen und veranlasst bei vielen überhaupt erst, dass sie aufgeben oder resignieren.

Aus der Gewinnertyp-Haltung hat sich demnach die Überzeugung etabliert, unbedingt zu den Gewinnern gehören zu müssen. „Wer kein Gewinnertyp ist, gehört dann in unserer Gesellschaft automatisch zu den Verlierern.“ Aus seiner Sicht kann jeder mit Beziehungen Win-win-Situationen gestalten, in denen es das klassische Gewinner-Verlierer-Denken nicht mehr gibt.

„Win-win-Denken fördert die Buntheit, Individualität und Vielfalt des Lebens. Davon profitieren wir alle“, findet Reichart. Deshalb gibt der Führungsspezialist Tipps, mit denen Win-win mit anderen Menschen gelingen kann.

Absolute Grundvoraussetzung für Win-win im Umgang miteinander ist die richtige Grundhaltung: „Natürlich müssen die Bereitschaft und der Wille da sein, dass beide Parteien gewinnen. Außerdem sollten in den Prozess die Bedürfnisse beider Seiten integriert werden“, meint Reichart und stellt einen Punkt heraus, womit das gelingen kann. „Aktives Zuhören ist besonders wichtig ebenso wie Engagement und gegenseitiger Respekt sowie Kooperation.“

Der Management-Experte ist der Ansicht, dass ganz offensichtlich eine Win-lose Prägung – wenn sich Dinge einmal nicht so entwickeln wie geplant – statt auf intensive Kommunikation und Austausch leider oft auf „Durchzug“, auf „Recht haben“ und auf Machtdemonstrationen gesetzt wird. „Leider zum Nachteil aller Beteiligten, insbesondere des Unternehmens, der Kultur und des „Spirits“, der das Team nach vorne bringt.“

Ferner wird die innere Grundhaltung im Sinne eines Win-win die Qualität der Beziehungen nachhaltig beeinflussen. „Menschen mit einer solchen Haltung verlieren nicht mehr … sie gewinnen in allen Aspekten ihres Lebens“, sagt der Leadership-Experte Thomas Reichart abschließend.

Dieses Thema greift Reichart in seinem Buch „Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg“ auf und zeigt sein 5-Schritte-Konzept zur Produktivitätssteigerung. Lesen Sie hier mehr.

„Lead Your Life NOW“ kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Mehr über Thomas Reichart unter www.reichart.biz.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Ebene zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Firmenkontakt
Thomas Reichart
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressekontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

Wenn der Kollege nur am Meckern ist und Wert(e) zerstört …

Leadership- und Management-Experte Thomas Reichart gibt Anregungen, wie man durch proaktives Verhalten verhindern kann, vom Unmut anderer angesteckt zu werden

Wenn der Kollege nur am Meckern ist und Wert(e) zerstört ...

Thomas Reichart rät zum proaktiv sein

Es ist eine scheinbar normale Situation, wenn zwei Kollegen zusammenstehen und sich einer über jemanden oder etwas beim anderen beschwert. Doch das hat oft weitreichende Folgen, die von demjenigen, der austeilt, nicht bedacht werden. „Menschen lassen sich sehr schnell von anderen mitreißen“, weiß Leadership- und Management-Experte Thomas Reichart. „Wer hier als unfreiwillig Involvierter nicht aufpasst, gerät unter Umständen in ein Fahrwasser des willkürlichen Handelns, bei dem eigene Werte über Bord geworfen werden.“ Doch hilft das der Situation?

Nicht nur in Büros beobachtet man, wie sich der Unmut eines Einzelnen über eine Person oder ein Thema auf andere überträgt. Überall dort, wo Menschen zusammenkommen und in Interaktion treten, besteht die Gefahr, nur noch zu reagieren, statt proaktiv dazu beizutragen, dass eine Lösung für das Problem gefunden wird.

„Meist merkt man es sogar überhaupt nicht, dass man sich von etwas sprichwörtlich mitreißen lässt“, weiß Reichart und empfiehlt, auf Folgendes zu achten:
-Unterwerfe ich mich gerade äußeren Gefühlen, Launen und Umständen?
-Sind aus meiner Sicht die Umstände für mein eigenes Handeln verantwortlich?
-Sehe ich im Moment die Schuld bei jemand anderem?
-Konzentriere ich mich gerade auf die Schwächen anderer?

Wer diese Fragen mit einem eindeutigen „Ja“ beantworten kann, verstrickt sich aus Sicht des Management-Experten emotional: „Wir verlieren die Fähigkeit, in unserem eigenen Interesse zu handeln und zu fühlen, reagieren nur noch auf äußere Impulse, statt uns selbst wahrzunehmen. Wir reagieren fremdbestimmt, statt proaktiv und selbstbestimmt zu sein.“

Nach Ansicht von Thomas Reichart hat jeder die Chance, es anders zu machen: „Jeder neue Tag bietet die Gelegenheit, das zu ändern.“ Statt sich von Fehlern und Emotionen anderer beeinflussen zu lassen, empfiehlt er, sich auf die eigenen Werte und auch Ziele zu fokussieren. „Wer Entscheidungen entsprechend seinen Werten und Zielen trifft, kommt seinen Wünschen Schritt für Schritt näher.“ Die folgenden Tipps helfen aus Reicharts Sicht, proaktives Verhalten zu fördern:
-Die volle Verantwortung für Entscheidungen und Verhalten übernehmen
-So handeln, dass man all das einhält, was einem wichtig ist
-Der persönlichen Vision entsprechen
-Die eigene Energie auf seinen direkten Wirkungsbereich konzentrieren
-Bei sich bleiben

„Je proaktiver man ist, desto wirksamer ist man“, schließt Thomas Reichart und legt jedem nahe, den Raum zwischen Reiz und Reaktion auszuweiten und damit echte Souveränität entstehen zu lassen.

Mehr zum Thema ‚Proaktiv sein‘ finden Sie im Buch von Thomas Reichart mit dem Titel ‚Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg‘

‚Lead Your Life NOW‘ kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Mehr über Thomas Reichart finden Sie auf seiner Website unter www.reichart.biz.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Ebene zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Firmenkontakt
Thomas Reichart
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressekontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

Die Macht der Worte

Wie man mit Worten viel bewirken, aber auch kaputt machen kann, weiß Leadership- und Management-Experte Thomas Reichart

Die Macht der Worte

Thomas Reichart weiß die Macht der Worte richtig einzusetzen

Wer kennt das nicht: Ein Wort folgt dem anderen und die zuvor gute Stimmung hat sich komplett gedreht. Viele Menschen haben noch heute mit Aussagen der Eltern zu kämpfen, die sie in ihrem Denken und Handeln einschränken. „Den wenigsten ist bewusst, welch großen Schaden man mit seinen Worten anrichten kann“, weiß Leadership- und Management-Experte Thomas Reichart. Er rät, die eigenen Worte erst einmal zu hinterfragen.

„Wenn sich jeder vor dem Aussprechen eines Satzes erst einmal Gedanken darüber macht, was er mit seinen Worten bewirkt, wird er auch schneller und effektiver das erreichen, was er möchte“, ist die Auffassung von Reichart, die er ergänzt: „Vielleicht muss man andere Worte wählen, um sein Ziel zu erreichen“. Aus Reicharts Sicht erschafft das gesprochene Wort die Wirklichkeit: „Wir schicken mit unserer Aussprache einen Pfeil in Richtung Ziel los. Es liegt vollkommen in der Hand des Schützen, wie schnell sein Pfeil fliegt.“

Mit einer Veränderung der Sichtweise wird dagegen Verletzungen wie auch Missverständnissen vorgebeugt. Reichart rät, davon abzusehen, dem Gesprächspartner unbedingt die eigene Meinung aufdrängen zu wollen, sondern eine genau gegensätzliche Haltung einzunehmen: „Versuchen Sie einmal, Ihr Gegenüber zu verstehen. Wenn Sie das schaffen, können Sie dazu übergehen, verstanden zu werden.“

Reichart empfiehlt, dem Gesprächspartner zu signalisieren, dass man ihm zuhört. Hierzu kann man nachfragen, ob man das Gesagte richtig verstanden hat, und auch die eigenen Empfindungen mit einfließen lassen. „Auf diese Weise wird die eigene Anziehungskraft und Beziehung zu anderen Menschen maßgeblich verbessert“, schließt der Leadership- und Management-Experte.

Mehr zum Thema ‚Die Macht der Worte‘ finden Sie im Buch von Thomas Reichart mit dem Titel ‚Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg‘.

‚Lead Your Life NOW‘ kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Mehr über Thomas Reichart finden Sie auf seiner Website unter www.reichart.biz.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Ebene zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Firmenkontakt
Thomas Reichart
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressekontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

Sprache und was sie bewegt

Thomas Reichart zeigt, wie sich Anziehungskraft, Kommunikation und die Fähigkeit, zu anderen Menschen in Beziehung zu treten, mit lösungsorientierter Sprache enorm verbessern lassen.

Sprache und was sie bewegt

Thomas Reichart zeigt, wie sich Beziehungen mit lösungsorientierter Sprache enorm verbessern lassen.

Sprache wirkt, vor allem bei unseren Gegenübern, denn sie erzeugt Wirklichkeit. Ein Wort kann die komplette Stimmung drehen, von einer Sekunde auf die andere. Außerdem hinterlassen Worte mitunter tiefe Spuren, manche Menschen tragen unbedachte Worte sogar ihr ganzes Lebens mit sich herum. „Meistens machen wir uns darüber keine Gedanken, aber es lohnt sich, kurz innezuhalten und zu hinterfragen, was unser Daherreden bewirken kann“, findet Leadership-Experte Thomas Reichart, der Menschen die Macht ihrer Sprache aufzeigen möchte.

Ein Beispiel dafür ist der Hang von uns Menschen, Situationen zu ironisieren. „Versuchen Sie einmal einen Satz genauso zu sagen, wie Sie ihn tatsächlich meinen“, rät Reichart. Statt „Na toll“, also „Das läuft nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe“. Für Reichart erschafft das gesprochene Wort die Wirklichkeit: „Wir schicken mit unserer Aussprache von Worten einen Pfeil Richtung Ziel los – wie schnell der Pfeil fliegt, liegt in der Hand des Bogenschützens.“

Sprache zeigt auch, wie wir mit anderen umgehen. Oft versuchen wir in Gesprächen, gerne in Streitgesprächen, „zu gewinnen“. Keiner hört sich am Ende mehr zu und zufrieden wird davon auch niemand. „Machen Sie es einmal anders, versuchen Sie mal nicht Ihr Gegenüber von Ihrem Standpunkt zu überzeugen, sondern versuchen Sie als erstes, ihn oder sie zu verstehen“ so Reichart. Erst im zweiten Schritt soll das eigene Verstanden-werden stehen. Schon allein das, ändert die Beziehung zu der eigenen Umwelt enorm.

Mehr Informationen zum Buch „Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg“ und wie Sprache unsere Wirklichkeit beeinflusst, erhalten Sie hier.

„Lead Your Life NOW“ kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Basis zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Firmenkontakt
Thomas Reichart
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressekontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

Die eigene Produktivität erhöhen: so geht“s

Thomas Reichart zeigt mit seinem 5-Schritte-Konzept, wie jeder seine Produktivität erhöhen und endlich Zeit für das wirklich Wichtige haben kann

Die eigene Produktivität erhöhen: so geht"s

Mit Thomas Reichart Zeit für die wichtigen Dinge im Leben finden

Die Endlichkeit des Lebens wird Menschen jeden Tag vor Augen geführt: Morgen wird das Leben um 24 Stunden vorangeschritten sein. Das bedeutet, dass die Dauer des Lebens eines Menschen am nächsten Tag um 24 Stunden verkürzt sein wird. „Das ist ein ziemlich guter Grund und bietet Anreiz genug, das Heute zu nutzen und Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu finden und sich diese auch zu nehmen“, findet Leadership-Experte Thomas Reichart, der Menschen Zeit für Wichtiges ermöglichen möchte und ein 5-Schritte-Konzept vorstellt.

Gefangen in täglichen Prozessen gelingt es heutzutage nur wenigen Menschen, Freiraum zu schaffen, neu abzuwägen und die gesetzten Prioritäten auch in Angriff zu nehmen. „So kann niemand seinem Leben gerecht werden. Damit das endlich möglich wird, habe ich 5 Schritte entwickelt, mit denen sich Menschen ihr Leben richtig einteilen können“, erklärt Thomas Reichart.

Wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung ist dabei nach Ansicht des Führungsspezialisten Mut: Nach einigen wichtigen Grundprinzipien folgen Schritt eins bis fünf. Step by Step gelangen Menschen so über Loslassen, Blockstunden, Wochenplanung, Reflexion und Wochen-Organisation zu mehr Klarheit und werden damit produktiver. Wie diese 5 Schritte im Detail aussehen, beschreibt Reichart in seinem neuen Buch Lead Your Life NOW.

„Mit dieser Klarheit können Menschen aktiv in die Priorisierung und Neu-Organisation gehen. Das sorgt dafür, dass endlich Zeit für die wichtigen Dinge im Leben bleibt“, erklärt der Leadership- und Management-Experte Thomas Reichart weiter. Was bei der Organisation nicht in die Woche passt, fliegt raus und hat damit auch keine Priorität im Leben. „Menschen finden also nebenbei genau das, was in ihr Leben passt.“

Mehr Informationen zum Buch Lead Your Life NOW – Neue Strategien für Ihren beruflichen und privaten Erfolg mit dem 5-Schritte-Konzept zur Produktivitätssteigerung erhalten Sie hier.

Lead Your Life NOW kann direkt bestellt werden bei Amazon.

Mehr über Thomas Reichart finden Sie auf seiner Website unter www.reichart.biz.

Thomas Reichart, BBA, MBA, MBA OE, ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Er berät, forscht und implementiert im Bereich der digitalen Transformation von Managern. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf europäischer und internationaler Basis zu Themen der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung.

Kontakt
Thomas Reichart Direct Selling
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@thomas-reichart.de
http://www.thomas-reichart.de

Pressemitteilungen

Ronald Hanisch: Die Revolution braucht ihre Kinder

In „Die 7 Säulen der Macht reloaded“ vermittelt der Management-Experte spannende Denkanstöße in (r)evolutionären Zeiten

Ronald Hanisch: Die Revolution braucht ihre Kinder

„Die 7 Säulen der Macht reloaded“

Bielefeld / Velden am Wörthersee. Neue Technologien, digitales Zeitalter, volatile wirtschaftliche Rahmenbedingungen, anders denkende Generationen und globale Wechselwirkungen: Wir leben in einem Zeitalter der permanenten Veränderung. Trends kommen und gehen – immer häufiger scheitern jahrzehntelang erprobte herkömmliche Management-Modelle an der Jetzt-Zeit. Spätestens mit dem Einzug der „Digital Natives“ in die gehobenen Management-Etagen spürte so mancher Entscheider seine Grenzen. „Ob Unternehmen oder Mitarbeiter, wir alle unterliegen heute mehr denn je Darwins Evolutionstheorie: Wer sich der Anpassung und Weiterentwicklung verschließt, wird langfristig nicht überleben“, weiß Ronald Hanisch. Als einer der sieben Autoren des im Profiler“s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs „Die 7 Säulen der Macht reloaded“ schafft der international gefragte Vortragsredner und Autor nicht nur das Bewusstsein für neue Arbeitsprozesse, Abläufe und Kommunikationswege, sondern zeigt zugleich, wie die Revolution am Arbeitsplatz gewonnen werden kann.

Mit den sechs Adjektiven „eigenwillig – revolutionär – autark – vernetzt – hierarchielos – ergebnisorientiert“ findet der Unternehmer und Dozent genau die Schlagworte, welche die neuen Herausforderungen des real gewordenen virtuellen Lebens beschreiben. Er charakterisiert aufstrebende Arbeitnehmer, „die selbst entscheiden, wann, wo und wie sie Leistung bringen.“ Virtuelle Mobilität als Lebensprinzip und auf allen Ebenen und alles auf einmal, nennt das der Top-Speaker nicht nur in seinen zahlreichen Vorträgen. „Außerdem wollen sie auch noch ein bisschen mit den Kindern spielen und die Welt retten.“ Der „rEvolutionär“ erweist sich als sensibler Beobachter, der die Teilstücke klug analysiert und damit von den Erscheinungen zum Wesen vordringt. „Standfest und doch evolutionär. Veränderung unter Bewahrung der Einzigartigkeit – das könnte die Zauberformel für eine erfolgreiche Zukunft sein“, so der Management-Experte.

Ronald Hanisch bietet dem Leser eine Fülle praktischer Beispiele für neue Führungsmodelle. Der Autor viel besprochener Fachbücher wertet nicht, sondern gibt Denkanstöße und Impulse, wie der Umgang mit der permanenten Veränderung in den Arbeitsprozessen gemeistert werden kann. Zur Hilfe kommen dem Autoren „Herr Jungmann“ und „Herr Erfahren“, deren Dialoge offenbaren, wie sich unterschiedliche Generationen im Unternehmen zu einem schlagkräftigen Team verbinden können. „Erfolg stellt sich ein, wenn das Team schnell Hand in Hand arbeitet.“ Nicht nur so mancher Personalvorstand wird nach dem Lesen die Generation der „Digital Natives“ in ihrem Verhalten besser verstehen und vor allem ihr unkonventionelles kreatives Potenzial schätzen lernen. „Wir müssen alle Arbeiten komplett neu denken und leben“, motiviert der „rEvolutionär“ nicht nur Manager, sondern auch Unternehmer und Selbständige. Er inspiriert, den Wandel als Chance zu begreifen und die täglichen Herausforderungen zu meistern.

Mit faszinierenden Einblicken in die sich ständig verändernde Arbeitswelt schärft Ronald Hanisch in „Die 7 Säulen der Macht reloaded“ das Wissen der Leser für die Gewinnung kreativer Mitarbeiter und wirbt für „eine tragfähige Unternehmenskultur und schnelle, situative Prozesslösungen.“ Ganz am Ende meldet Ronald Hanisch: „Veränderung erfolg(t)!“ und der Leser weiß genau, dass auch diese Veränderung sich bald verändern wird.

Neben dem „rEvolutionär“ Ronald Hanisch gehören der Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch, „Menschenbegeisterer“ Nils Bäumer, „Selfment-Coach“ Thierry Ball, „Ressourcer“ Dietmar Baum, „der Namenmacher“ Falk S. Al-Omary und „Zielverwirklicher“ Michael Bandt zu den Autoren von „Die 7 Säulen der Macht relaoded“. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Persönlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler“s Publishing Verlag beschäftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen über den „rEvolutionär“ Ronald Hanisch gibt es unter www.ronaldhanisch.com ; mehr über den Profiler“s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die Möglichkeit die „7 Säulen der Macht reloaded“ zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Ronald Hanisch

Als international gefragter Speaker, Unternehmer, Dozent und Autor teilt Ronald Hanisch wegweisende Visionen für erfolgreiche Unternehmensplanung und berufliche wie persönliche Veränderungen in der heutigen Zeit. Welche Veränderungen stehen modernen Unternehmen bevor und welche Chancen liegen darin, sich vom Wettbewerb erfolgreich zu differenzieren? Von derlei Überlegungen ausgehend, unterstützt der Management Experte und studierte Betriebswirt (MAS und MBA) Top-Unternehmen wie Magna, BMW, Chrysler, Liebherr, Deutsche Bahn, Bombardier, Mini und Philips. Und macht sie stark für die Zukunft.

Sein direkter Draht zu den Entscheidern der Wirtschaft und seine Erfahrung als Manager globaler Projekte machen sein strategisches Know-how auch für andere Unternehmen nutzbar. Mit innovativen und gleichwohl pragmatischen Denkansätzen.

Parallel dazu agierte der Stratege und Visionär als internationaler Consultant, Trainer und Senior Projekt-Manager. Durch seine Persönlichkeit und sein Wissen als international zertifizierter Senior-Projektmanager (IPMA Level B) begeistert Ronald Hanisch Unternehmer, Führungskräfte, Manager, Projektleiter und vor allem Menschen, die den Mut zur Veränderung haben.

Und als ehemaliger Spitzensportler weiß er auch: Man kann nur im Team gewinnen.

Weitere Informationen unter www.ronaldhanisch.com

Hintergrund zum Buch (Klappentext):

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten für Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – präsentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen für Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch, Menschenbegeisterer Nils Bäumer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolutionär Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 Säulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zurück) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen öffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen ermöglichen Schätze zu bergen.

„Die 7 Säulen der Macht reloaded“ kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als Hörbuch vor, persönlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 Führungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von persönlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr tägliches Geschäft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration® gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang „Certified Profiler“. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin für die Stärkung von Persönlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
info@suzannegriegerlanger.de
http://www.profilerspublishing.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com