Tag Archives: männlichkeit

Bücher/Zeitschriften Gesellschaft/Politik Medien/Entertainment Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Manipulation erkennen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Sammelband“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition

Von Sexualität über Freundschaft bis Psychologie – Alles ist dabei!

Wie erkennst du, ob dein Partner dich wirklich liebt? Wie erkennst du, ob deine Freunde dich nur ausnutzen? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. Sogar psychische Störungen lassen sich an Mimik und Gestik ablesen. So stärkst du deine Menschenkenntnis!

Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an…

Es gibt für alles Signale!

Durchschaue nicht nur die Absichten deines Gegenübers, sondern erfahre auch, ob sie zu deinen passen. So verschwendest du nie wieder deine Zeit mit einem Partner, der nicht zu dir passt! Es ist sogar möglich, zu erkennen, wie gut dein Gesprächspartner im Bett ist oder ob er eine Persönlichkeitsstörung hat. Von Narzissmus, über Borderline, bis hin zu Depression – für alles gibt es Anzeichen. Der Körper schweigt nicht.

Schon der Umgang mit dem Smartphone verrät einiges…

Erkenne Energievampire!

Es gibt Menschen, sogenannte Energievampire, die dir nicht guttun. Manchmal passt ihr einfach nicht zusammen, manchmal aber wollen sie dich auch gezielt manipulieren. Sie sind Neider, Lügner oder Heuchler, vor allem aber auch Menschen, denen du im Alltag ständig begegnest. Deine Kollegen, deine Freunde, sogar deine Eltern könnten toxisch für dich sein.

Dein Sexualverhalten verrät eine Menge über dich…

Aber auch vor dem Sex zeigen sich schon Signale, die sehr aufschlussreich sein können. Vorlieben und Fetische, wie Sadomaso, aber auch Neigungen zur z.B. Polygamie kannst du an deinem Partner ablesen. Ebenso gibt es Anzeichen, die auf Homosexualität und vieles mehr hindeuten.

Du wirst stets wissen, wie deine Mitmenschen zu dir stehen, – ob sie dich belügen, dich ausnutzen, sich für dich schämen oder eifersüchtig sind – wenn du die Ratschläge in diesem Buch befolgst.

Selbstdiagnose leicht gemacht!

Das Buch hilft dir nicht nur dabei, deine Menschenkenntnis zu stärken, sondern es kann dir auch viel über dich selbst verraten. Du wirst erkennen, ob du dich zu viel Stress aussetzt, ob du Minderwertigkeitskomplexe oder Zwangsstörungen hast, an Kleptomanie, Alkoholismus oder Traumata leidest und vieles mehr.

Es hilft nicht nur dir, sondern auch deinen Mitmenschen!

Anhand der Körpersprache verraten wir unsere Schwächen, sowie unsere Stärken. Wir teilen Dinge mit, die wir vielleicht niemals aussprechen würden. Oft ist das deine einzige Möglichkeit zu erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder ob es psychische Störungen hat. Somit kannst du frühzeitig eingreifen.

Manipulation erkennen und nie wieder der Dumme sein.

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Pressekontakt:
indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:
Erschien am 05.03.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003218
ISBN-13: 978-3947003211
Taschenbuch, 552 Seiten, 29,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Bücher/Zeitschriften Medien/Entertainment Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Erkenne psychische Störungen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Band 2“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition

Alles über Psychologie, Lebenshilfe und Persönlichkeitsstörungen!

Wie erkennst du, ob deine Kollegen über dich lästern? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. So stärkst du deine Menschenkenntnis!

Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an…

 

Der Körper schweigt nicht!

Wie eine Person drauf ist, lässt sich schon an ihrer Körpersprache erkennen. Es gibt klar Signale für alles. Von Persönlichkeitsstörungen, wie Borderline, Paranoia oder Narzissmus, über Depression, bis hin zu Zwangsstörungen – der Körper verrät sie alle!

Schon der Umgang mit dem Smartphone verrät einiges…

 

Erkenne Energievampire!

Es gibt Menschen, sogenannte Energievampire, die dir nicht guttun. Manchmal passt ihr einfach nicht zusammen, manchmal aber wollen sie dich auch gezielt manipulieren.

Sie sind Neider, Lügner oder Heuchler, vor allem aber auch Menschen, denen du im Alltag ständig begegnest. Deine Kollegen, deine Freunde, sogar deine Eltern könnten toxisch für dich sein.

Selbstdiagnose leicht gemacht!

Das Buch hilft dir nicht nur dabei, deine Menschenkenntnis zu stärken, sondern es kann dir auch viel über dich selbst verraten.

Du wirst erkennen, ob du dich zu viel Stress aussetzt, ob du Minderwertigkeitskomplexe oder Zwangsstörungen hast, an Kleptomanie, Alkoholismus oder Traumata leidest und vieles mehr.

Es hilft nicht nur dir, sondern auch deinen Mitmenschen!

Anhand der Körpersprache verraten wir unsere Schwächen, sowie unsere Stärken. Wir teilen Dinge mit, die wir vielleicht niemals aussprechen würden. Oft ist das deine einzige Möglichkeit zu erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder ob es psychische Störungen hat. Somit kannst du frühzeitig eingreifen.

Manipulation erkennen und nie wieder der Dumme sein.

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:

Erschien am 01.03.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003188
ISBN-13: 978-3947003181
Taschenbuch, 368 Seiten, 18,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen

Buchvorstellung: 1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit

Alles ist dem Wandel unterworfen, nur der Mensch scheint das zu vergessen. Wo ist der Mut zur Veränderung?

Wir leben in der Zeit des materiellen Überflusses. Den meisten Menschen, zumindest in der westlichen Welt, mangelt es eigentlich an kaum etwas. Trotzdem verspüren wir 1000 Dringlichkeiten, dies und das zu tun oder dies und das zu besitzen. Wir sind ständig auf der Suche. Jeder ist gestresst und unter Zeitdruck. Aber seltsamer Weise scheint niemand mehr das Bedürfnis zu haben, nach dem Sinn des Lebens zu suchen.

Ablenkung wurde zur Hauptbeschäftigung der Menschen

Wir lenken uns von allen möglichen Dingen ab, selbst von den wichtigen. Unser Leben wird durch die Industrie bestimmt, Natur findet keinen Platz mehr darin. Viele scheinen dabei aber zu vergessen, dass wir nicht abhängig von der Industrie sind, sondern die Industrie von uns. Unsere Abhängig bezieht sich auf die Natur, welche wiederum nicht abhängig ist von uns.

Es ist ein Trauerspiel, wie tief einige von uns in diesem System verankert sind. Es wird nämlich nicht halten. Die ständigen Katastrophen auf dem Geld- und Arbeitsmarkt sollten uns eine Warnung sein. Doch die Art und Weise wie die Medien über Katastrophen berichten bewirkt keine Veränderung. Sie fördern Pessimismus, keinen Optimismus.

 

„Der wahre Optimismus entlarvt den Pessimismus als Illusion und Ausweichmanöver: Der wahre Optimismus schließt nicht die Augen vor der Realität; vielmehr rüstet er den Menschen mit dem Mut, den Weg der Würde zu gehen.“

 

Keiner sieht die Welt mehr als Einheit.

Es fängt schon bei Ratgebern, ähnlich zu diesem hier, an. Meist beschränkt man sich auf die reine Theorie oder auf die reine Praxis. Es fehlt an einer Symbiose aus beidem. Und genau das bietet dieses Buch! Eine ganzheitliche Betrachtung der Themen, die unser Leben bestimmen. Durch die Gedankengänge des Autors wirst du anfangen die Zusammenhänge zwischen Wissenschaft und Religion oder Wirtschaft und Natur zu erkennen.

Mit diesen Erkenntnissen kannst du einen Neustart wagen. Habe den Mut zur Veränderung!

 

Klicke hier, um zu erfahren, was der Autor selbst über sein Werk zu sagen hat.

Das Buch ist erhältlich über www.indayi.de, bei amazon, bei anderen Online-Buchhändlern und bei deinem lokalen Buchladen um die Ecke.

Klicke hier, um das Buch auf amazon zu bestellen.

 

Bibliographische Angaben:
Erschien am 29.01.2019 bei indayi edition. ISBN-10: 3947003404, ISBN-13: 978-3947003402, Taschenbuch, 172 Seiten, 14,99€.
Auch erhältlich als E-Book.

 

Über indayi edition:
indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Über den Verleger:
Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

————————————————-
Find us on social media!

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Sign up for our Newsletter:
http://indayi.de/newsletter

————————————————-
Folge uns hier:

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Melde dich für unseren Newsletter an:
http://indayi.de/newsletter

Pressemitteilungen

Initiation für junge Männer 2018- Der Weg in deine Männlichkeit!

Initiation für junge Männer 2018- Der Weg in deine Männlichkeit!

Initiation für junge Männer 2018

Initiation für junge Männer 2018 – Der Weg in deine Männlichkeit!

Fragst du dich manchmal:
Was macht dich als Mann aus?
Fühlst du dich zeitweise orientierungslos?
Willst du wissen, wo dein Platz in dieser Welt ist
Suchst du Menschen, Traditionen und praktische Hilfen, die dich auf deinem Weg ins Mann-Sein unterstützen?

Antworten auf deine Fragen findest du in der Initiation für junge Männer, die die deutsche Bewegung Männerpfade nach dem Vorbild des amerikanischen Franziskanerpaters Richard Rohr für 20- bis 28-jährige junge Männer entwickelt hat.
Eine Initiation ist der rituell erlebte Übergang von einer Lebensstufe zur nächsten, also z.B. in der Adoleszenz der Übergang vom jungen Mann zum erwachsenen Mann. Initiationen sind in der westlichen Welt fast in Vergessenheit geraten. Schon vor tausenden von Jahren weihten ältere Männer weltweit in archaischen Riten junge Männer ihres Stammes und ihrer Kultur in die Geheimnisse und Mysterien des Mann-Seins ein. Sie schickten die Jungen auf einen initiatischen Weg, um dem Tod, Leiden, Alleinsein und Schmerz ins Auge zu sehen. Sie spüren ihre ureigene Kraft und erfahren nicht nur ihre lichtvollen und dunklen Seiten, sondern auch, dass und wie sie mit beiden in Frieden leben können.
Die Naturvölker zeigen noch heute, dass der gestaltete und gefeierte Übergang innerhalb einer Initiation helfen kann, das Neue bewusster wahrzunehmen. Ein einhergehender Sinneswandel oder Umdenkprozess kann zu neuer Lebendigkeit führen und Orientierung vermitteln. Die Initiation gibt Kraft, dem Leben mit all seinen Rauhheiten direkt ins Auge zu sehen und für die eigenen Handlungen die Verantwortung zu übernehmen!
Die Initiationsriten sind eine persönliche Entdeckung der männlichen Spiritualität und eine Zeit, um die heilende Kraft der Natur zu erfahren. Sie sind ein Prozess, um Probleme wie Verlust, Trauer, zerbrochene Beziehungen und Träume anzusprechen, eine Gelegenheit, die Prioritäten des Lebens zu untersuchen und mutige Fragen zu den nächsten Schritten zu stellen. Sie sind eine Einladung, auf die eigene tiefste Wahrheit und – so würden es manche sagen – die stille Stimme Gottes zu hören und eine Chance, mit erneuertem Engagement ins Leben zurückzukehren. Die Initiation kann helfen, die eigene Identität zu hinterfragen, den eigenen Auftrag in der Welt zu erkennen sowie dem Leben eine – gegebenenfalls neue – Richtung zu geben. Initiierte Männer übernehmen Verantwortung für ihre Handlungen und deren Auswirkungen, wissen um ihre Aufgabe im Leben, gehen couragiert und kräftig nach außen, wenn nötig. Sie bleiben aber gleichzeitig fühlend bei sich, so dass ihre Kraft Gutes in der Welt bewirkt.
Die Initiation für junge Männer im der Tradition von Richard Rohr findet vom 1. bis 5. August 2018 in der Nähe von Gerolstein in der Eifel statt. Der Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2018!

Unsere Homepage erreichen Sie unter diesem Link.
http://maennerpfade.org/angebote/jungmaenner-initiation

Unseren Flyer erreichen Sie unter diesem Link: http://maennerpfade.org/images/text/Folder-Maennerpfade-Initiation-fuer-junge-Maenner-2018.pdf

Den Anmeldebogen erreichen Sie unter diesem Link: http://maennerpfade.org/images/text/Anmeldebogen_Initiation_fuer_junge_Maenner_2018.pdf

Eine Veröffentlichung im ze.tt Magazin finden sie unter diesem Link: https://ze.tt/maenner-initiation-warum-ole-sich-zum-mann-weihen-liess/

Männerpfade ist eine ehrenamtliche, nicht hierarchische Bewegung von Männern in Deutschland. Die historischen Wurzeln liegen in der Männerarbeit des „Centers for Action and Contemplation“ (USA), das 1986 vom amerikanischen Franziskanerpater Richard Rohr gegründet wurde, um Frauen und Männern einen vertieften Zugang zu ihrem inneren Leben und die Entwicklung eines die Welt verändernden christlichen Lebensstils zu ermöglichen. Ein Schwerpunkt dieser Arbeit ist es, die gesellschaftliche Wirksamkeit einer männlichen Spiritualität zu fördern. Männerpfade hat in den Jahren 2009 bis 2017 in Deutschland bereits fünf Initiationen mit mehr als 400 Männern durchgeführt und ist seit 2012 Teil des Spirituellen Zentrums St. Martin e.V. in München.

Kontakt
Männerpfade
Rainer Jaschek
Vorm Hammergässer Tor 13
55218 Ingelheim
0151 15023344
rainer.jaschek@maennerpfade.org
http://maennerpfade.org/angebote/jungmaenner-initiation

Pressemitteilungen

Männliche Initiation

Wann und wie wird ein Mann zum Mann? Diese Frage stellen sich viele Männer in unserer Leistungsgesellschaft. Die Initiation nach Richard Rohr beantwortet diese Fragen nicht nur, sie zeigt Männer mit einem kraftvollen Ritus den Weg.

Männliche Initiation

Männerpfade bietet eine Männerinitiation nach Richard Rohr an

Sex, Drugs und Rock´n´Roll – für viele Männer und weite Teile unserer westlichen Welt sieht so die Welt der Männer aus. Doch immer mehr Männer fragen sich: Was macht einen Mann zum Mann? Was macht echte Männlichkeit aus und wie unterscheidet sich positiv-aggressive Männlichkeit von übergriffiger männlicher Gewalt? Hier verwischen die Grenzen in unserer Leistungsgesellschaft. Denn wir haben das alte, traditionelle Wissen um die Notwendigkeit der männlichen Initiation vergessen. Die Folge: Orientierungslose Männer, die weder Ihren Familien noch der Gesellschaft Orientierung, Halt und Vorbild sein können. Gefangen in den Rollenklischees aus Werbung, Internet und Erziehung sind sie unfähig geworden, ihre Gefühle auszudrücken und ihren Glauben zu leben.
Vielen Männern fehlt der Zugang zu ihrem Innersten, zu ihrer archaisch-kriegerischen ebenso wie zu ihrer liebevollen Seite. Deshalb sind sie oftmals frustriert, wütend und/oder ängstlich. Beziehungen zu Söhnen, Partnerinnen und Partnern aber auch Freunden sind gestört oder zerbrechen. Um diese frustrierende und furchteinflößende Wirklichkeit aufzulösen und die Sehnsucht nach echter Männlichkeit und geistig-spiritueller Tiefe zu befriedigen, hat der deutschstämmige amerikanische Franziskanerpater Richard Rohr aus uralten Initiationsriten ein neues Initiationsritual für unsere Zeit entwickelt, das bis heute mehr als 3500 Männer aus 14 Ländern weltweit durchlebt haben. Für die Initiation muss jeder Mann bereit sein, sich völlig dem Ritual und seinen Prozessen hinzugeben. Auf diesem Weg von Tod, Leiden und Auferstehung kommt er auch mit seinen dunklen Seiten in Kontakt. Offenheit und Vertrauen sind die Basis für eine erfolgreiche Initiation.
Homepage von Männerpfade: http://maennerpfade.org/
Flyer zur Männerinitiation 2017: http://www.maennerpfade.org/images/text/flyer_ini17.pdf

Auch in Deutschland werden Männer mit der Initiation nach Richard Rohr in das Geheimnis und die Mysterien des Mannseins eingeweiht. Getragen wird dieser Prozess vom Team Männerpfade. Ehrenamtlich engagierten Männern aus ganz Deutschland ist es ein zentrales Anliegen, die Initiation nach Richard Rohr weiterzutragen. Männerpfade hat in Deutschland bereits vier Initiationen in den Jahren 2009 bis 2015 mit mehr als 300 Männern durchgeführt. Männerpfade ist seit 2012 Teil des Spirituellen Zentrums St. Martin e.V. in München. Die spirituellen und historischen Wurzeln liegen in M.A.L.Es (Men as Learners and Elders), der Männerarbeit des CAC (Center for Action and Contemplation), Albuquerque/New Mexico. Dieses Zentrum wurde 1986 durch den Franziskanerpater Richard Rohr gegründet. Seit 2012 führt der Verein Illuman die Männerarbeit von Richard Rohr fort.
Die nächste Männerinitiation nach Richard Rohr in Deutschland findet vom 30. August bis 03. September 2017 statt. Unterstützt wird die Veranstaltung von der evangelischen und katholischen Männerarbeit in Deutschland. Interessierte Männer können sich auch auf dem evangelischen Kirchentag in Berlin über diese Veranstaltung informieren (Markt der Möglichkeiten, Abteilung Spiritualität, Stand 1.1-K03). Weitere Informationen und der Bewerbungsbogen stehen im Internet unter http://www.maennerpfade.org

Kontakt
Männerpfade
Rainer Jaschek
Vorm Hammergässer Tor 13
55218 Ingelheim
0151 15023344
rainer.jaschek@maennerpfade.org
http://maennerpfade.org

Pressemitteilungen

Anbruch der weiblichen Kultur – Band II

Wege ins weibliche Zeitalter

Anbruch der weiblichen Kultur - Band II

Cover

So ist das Buch denn auch ein flammendes Plädoyer für eine kulturelle Erneuerung, die Frauen Räume öffnet, ihre Individualität – geschützt vor männlicher Beeinflussung – zur Entfaltung zu bringen. Damit gehen die Autoren einen Schritt weiter als andere Bücher zum Thema der Emanzipation: eine neue Psyche, ein neuer Geist und asketische Übungen, um eine weibliche Form von Erleuchtung zu erlangen – das sind die Eckpfeiler des umwälzenden Ansatzes. Wege, diese Erneuerung tatsächlich zu leben, werden im Buch aufgezeigt. Es führt in die spirituelle Arbeit ein, erweitert die Lebensperspektive bis über den Tod hinaus, macht nachdenklich und konfrontiert mit der Sinnfrage des Lebens.
„Die Richtung der geistigen Entwicklung der Frau geht vom Bösen zum Guten. Die Erleuchtung ist das optimale Mittel zur Erschaffung einer neuen Kultur“, so die Autoren. Auf diesem Entwicklungsweg gilt es demnach, sich selbst von Leib und Welt zu erlösen, die Göttlichkeit in den eigenen Tiefen zu erkennen. Im Buch wird der Weg zum Erwachen der Kundalini geschildert, der hohe Nutzen der Suggestion und Meditation wird aufgezeigt.
„Wir sehen eine männliche Generation heranwachsen, die sich von ihren Spielgeräten getrennt hat, von irdischem Chaos befreit ist, die täglich meditiert und untereinander spirituelle Erfahrungen austauscht“, beschreiben die beiden Autoren ihre Vision. Mutige Frauen, die endlich aus der Bevormundung der männlichen Kultur und Zivilisation heraustreten wollen, finden in dem Buch viele Anregungen, wie eine weibliche Kultur von der Wurzel her aufgebaut werden kann.

tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Imprint der J.Kamphausen Mediengruppe.

Kontakt
J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-5605213
0521-5605229
info@tao.de
www.tao.de

Pressemitteilungen

Männer: Einmal durchatmen! Test zeigt wer“s wirklich kann

Bestes Produkt im Test / Party-Spaß mit ernstem und wissenschaftlichem Hintergrund

Palma de Mallorca. „Das Ding war der Kracher. Wir haben uns schlapp gelacht. Ein Spermatest für den Mann. Stand mitten in Arenal im Schaufenster einer Apotheke. Logisch, dass wir uns den Spaß gönnen mussten“ – Peter (28) war mit seiner Fußballmannschaft auf Mallorca. Da muss Mann sich beweisen – mit reichlich Bier, bei den Frauen – und wenn“s gerade passt auch mit dem Thema Männlichkeit. „FertiQUICK hieß der Test. Ein Brüller. Ausgerechnet der schmächtigste von uns war der potenteste.“
FertiQUICK – ein Partyspass aus der Apotheke? Ganz im Gegenteil. Der Selbsttest für zuhause (rezeptfrei, Ergebnis in nur 10 Minuten) richtet sich eigentlich an Paare mit Kinderwunsch. Oft sind diese verzweifelt oder versuchen über Wochen und Monate, ein Baby zu bekommen. Wenn es dann nicht klappt, machen sich die Frauen meist schwerste Vorwürfe – dabei kann es genau so gut an ihm liegen. Um genau das zu überprüfen, haben Marburger Diagnostik Experten der NanoRepro AG den „Spermatest“ für den Mann entwickelt.
Dr. Olaf Stiller: „Unerfüllter Kinderwunsch liegt zu fast einem Drittel am Mann. Wir raten deshalb, den Test unmittelbar dann zu machen, wenn der Kinderwunsch gereift ist. Das spart den Paaren Stress und sorgt dafür, dass ihre Beziehung nicht unnötig belastet wird.“ Denn: Das Thema ist heikel: Wie steht es um die Fruchtbarkeit beim Mann. Kann er, oder kann er nicht. Offen darüber geredet wird eigentlich nie, und wer will schon zugeben, dass er Zweifel an seiner „Männlichkeit“ hat? Die Lösung: Spermatests, diskret zu Hause angewandt, frei verkäuflich – und natürlich sicher.
Aber genau da gibt es Zweifel. Taugen die am Markt angebotenen Schnelltests zur Fruchtbarkeitsbestimmung wirklich etwas? Das Männermagazin MEN“S HEALTH hat mehrere Produkte getestet. Klarer Sieger – FertiQUICK. In nur 10 Minuten beweist der Selbsttest, ob Mann kann. Gerade Familien mit Kinderwunsch bekommen so schnell Sicherheit.
Der Schnelltest FertiQUICK gab als einziger bei der MEN“S HEALTH Untersuchung auch eine grobe Einschätzung über die Zahl der vorhandenen Spermien. Liegt die bei mehr als 20 Millionen je Milliliter – so die Weltgesundheitsorganisation WHO, dann ist ein Mann zeugungsfähig.
Wer mehr über den Test wissen möchte, ist unter FertiQUICK.de genau richtig. Hier können FertiQUICK und weitere Produkte auch diskret bestellt werden.

Die NanoRepro AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Kernkompetenz auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Schnelldiagnostika für den Heimgebrauch. Die NanoRepro AG hat ihren Sitz in der Universitätsstadt Marburg an der Lahn. Das Portfolio der NanoRepro AG umfasst sieben Selbstdiagnostika: den Eisprungtest, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopause-Test MenoQUICK, den Scheidenpilz Test VagiQUICK, den innovativen Getreideunverträglichkeitstest GlutenCHECK, den Cholesterin-Schnelltest CholesterinCHECK und den Fruchtbarkeits-Test für den Mann FertiQUICK. Alle Tests sind rezeptfrei in der Apotheke oder über die Internet-Shops der NanoRepro AG erhältlich.

Kontakt:
NanoRepro AG
Olaf Dr. Stiller
Untergasse 8
35037 Marburg
06421-951449
presse@nanorepro.com
http://www.nano.ag

Pressemitteilungen

Ehrlichkeit und Präsenz als Rezept für gelingende Beziehungen

Thomas Hübl ergründet die Essenz von Männlichkeit und Weiblichkeit

Jeder kennt das Gefühl, nicht zu genügen. Gedanken wie: „Wenn ich doch nur etwas größer wäre.“ Dahinter steht das Gefühl, dass man als Mann oder Frau eigentlich anders zu sein hätte. Thomas Hübl ist überzeugt, dass viele Menschen wegen derartiger Stereotype Energien ihres Wesenskerns zurückhalten. Und er kennt ein Rezept gegen derlei Spannungen: Präsente Wahrnehmung und bedingungslose Ehrlichkeit. Der Film „Die Kraft der Männer und die Liebe der Frauen“ erhellt die Lebendigkeit der beiden Pole und zeigt auf, wie transparente Kommunikation Beziehungen erfüllt.

BIELEFELD. Mehr als 1000 Menschen haben sich beim Thementag „Männlich – Weiblich“ des Celebrate-Life-Festivals 2009 versammelt, um die Dynamiken des Eros zu erforschen – begleitet von einem Filmteam. „Unsere Sexualität entstammt der Art und Weise, wie die Welt auf Impulse reagiert hat, die wir als Kind in die Welt gesandt haben“, erklärt Thomas Hübl. Wer als Kind sieht, dass seine Impulse mit Wohlwollen beantwortet werden, ist als Erwachsener geerdet und einverstanden mit dem Leben, strahlt seine Entwicklung permanent in den Raum.

Wer aber lernt, dass seine Impulse mit Ablehnung beantwortet werden, der bildet ein Universum heraus, das davon überzeugt ist: Alles im Leben ist schmerzhaft. Der glaubt, Energien seines Wesenskerns zurückhalten zu müssen, maskiert seine Gefühle – und ist dann erstaunt, warum das Leben so anstrengend ist und er übersehen wird.

Immer wieder unterbricht Hübl seinen Vortrag mit Übungen der transparenten Kommunikation. Um Beziehungen zu transzendieren und wacher zu werden, sei es notwendig, die eigene Wahrnehmung zu schärfen. Keine eigenen Vorstellungen auf den anderen zu projizieren, sondern ein energetisches Radargerät zu kultivieren, das das Gegenüber wertungsfrei in seiner Ganzheit sieht, Mechanismen offenlegt – schattige Bereiche, die noch nicht mit Bewusstsein durchdrungen sind. „Wir müssen nur die Verantwortung für das, was uns ausmacht, annehmen – auf allen Ebenen“, fordert Hübl die Teilnehmer des Workshops auf. Auch Schüchternheit könne ein Potenzial sein – sofern es wertgeschätzt und konfrontiert würde. Andernfalls bestimme es das eigene Verhalten aus dem Hinterhalt.

Auf der einen Seite das männliche Prinzip: die Präsenz, die alle Wellen des Ozeans durchdringt, auf der anderen Seite das lebenschenkende weibliche Prinzip, die Praxis der Nächstenliebe. Thomas Hübl ist überzeugt, dass beide Pole in Beziehungen notwendig sind, um sich authentisch begegnen zu können. „Wenn Leute sich nicht mehr wirklich sehen, weil sie einander zu Gewohnheiten werden, dann ist das das Valium jeder Sexualität, jedes Erwachens“, sagt er. Genauso verheerend sei Unehrlichkeit: „Wenn ich immer etwas Müll in einem Tempel zurücklasse, wird er mit der Zeit immer weniger anziehend.“
Dann wird getanzt. Immer geballter wird die Dynamik der Männer, die sich im Pulk zusammenrotten. „Mir hat es Angst gemacht“, gesteht wenig später eine Frau. „Aus Dir sprechen Jahrtausende der Evolution und die Erfahrung eines Weltkrieges, bei der eine männliche Dynamik nicht mehr im Kontakt mit den Wurzeln war und sich verselbständigt hat“, kommentiert Hübl. Eindrucksvoll zeigt der Film „Die Kraft der Männer und die Liebe der Frauen“, wie sich diese Männlichkeit in eine Führungsqualität wandeln kann, die nicht manipuliert, sondern permanent mit dem System des Gegenübers verbunden bleibt – und dadurch zur nötigen Kraft gelangt, auch mit den durch die Emanzipation erstarkten Frauen in einen authentischen Kontakt zu treten.
Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln?
Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.
J. Kamphausen Verlag & Distribution GmbH
Andreas Klatt
Buddestraße 9 – 15
33602 Bielefeld
andreas.klatt@j-kamphausen.de
0521-56052230
http://www.weltinnenraum.de