Tag Archives: Mit Pferden reisen

Pressemitteilungen

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Der neue Maximus von Humbaur

Pferdeanhängertest Humbaur Maximus: Platz da!

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Der neue Maximus von Humbaur

Der neue Humbaur Maximus bestand den Pferdeanhänger-Test auf Mit-Pferden-reisen mit Bravour

Hamburg, 30. Oktober 2016 – Nachdem Humbaur in den letzten Jahren seine gesamte Anhängerpalette überarbeitet hatte, fehlte am Ende nur noch einer: Das Spitzenmodell Maximus, das quasi als Sahnehäubchen alle anderen Modelle an Größe und Chic noch toppen sollte. Die Silhouette des Vollpolyester-Fahrzeuges wurde der modernen Formensprache mit den fließenden Linien angepasst, zudem kann der Kunde aus einem bunten Farbenmix wählen. Seinem Namen „Maximus“ macht er nun alle Ehre, ist er doch deutlich gewachsen und zählt damit tatsächlich zu den Größten seiner Klasse. Im September 2016 bestand er seinen Test bei Mit-Pferden-reisen mit Bravour.

Trotz der Größe – der Maximus ist innen 3,56 Meter lang und 1,80 Meter breit – wirkt der neue „Luxusliner“, wie Humbaur ihn stolz nennt, nicht klobig, sondern ist ein elegantes Fahrzeug, das in seiner Formensprache dem neuen Trend bei Vollpolyester-Pferdeanhängern folgt: Optisch erscheint alles aus einem hochglänzenden Guss, mit fließenden Linien vom Dach zum Bug.

Bedienerfreundlich und sicher

Abgesehen von einer etwas schwergängigen Heckklappe, ist der Anhänger extrem leicht zu handhaben. Die Trennwand, klassisch aus stabilem Stahl mit PVC-Schürze, bleibt sicher stehen, auch wenn beide Heckriegel geöffnet sind. Brust- und Heckstangen ließen sich mit einem Griff einfach ein- und aushängen, die Ösen am vorderen Brustgestänge sind zum Anbinden der Pferde ausreichend groß, um auch dicke Stricke doppelt in einer Schlaufe durchziehen zu können. Dasselbe gilt für die äußeren Ringe. Sie dienen nicht nur zum Anbinden der Pferde, sondern gleichzeitig zum Öffnen der Panikentriegelung, die beim Maximus nun vorne und am Heck installiert ist. Ist der Anhänger geschlossen, ist das Windschott an einer längeren Mittelstrippe leicht zu schließen und wieder zu öffnen. Sehr praktisch bei Dunkelheit: Die im hinteren Drittel installierte Leuchte, die beim Verladen im Dunklen auch auf der Rampe Licht spendet.

Für die große Reise: Die Sattelkammer

Eine wahre Freude ist die sehr voluminöse Sattelkammer, deren breite Tür ein leichtes Beladen ermöglicht. Die ausziehbaren Sattelhalter sind auch groß genug für große Western- oder Barocksättel. Die gesamte Konstruktion ist einfach bedienbar. Auch bei der Beleuchtung geht Humbaur einen eigenen, aber sehr praktischen Weg: Sie ist als Bewegungsmelder konzipiert und springt sofort an, sobald man in die Kammer greift. Zudem ist sie batteriebetrieben und damit unabhängig von der PKW-Stromversorgung. Sowohl Sattelkammer- als auch Inspektionstür haben eine Dreipunktverriegelung, die mit griffigen Klinken geschlossen und mit einem Schlüssel abgesperrt werden können.

Entspanntes Reisen

Wie alle Humbaur-Pferdeanhänger fährt auch der neue Maximus auf dem EquiDrive Plus Fahrwerk mit Radstoßdämpfern und automatisch nachstellbarer Bremse aus dem Hause Al-Ko, dessen hervorragendes Fahrverhalten für eine entspannte Reise sorgt. Dabei ist es egal, ob er von einem relativ schweren AUDI Q5 oder einem deutlich leichteren KIA Sportage gezogen wird.

Fazit

Mit dem neuen Maximus ist Humbaur ein luxuriöser und Vollpolyester-Pferdeanhänger mit elegant-aerodynamischem Exterieur, großzügigen Abmessungen und umfangreicher Serienausstattung gelungen. Er überzeugt durch zahlreiche Sicherheitseinrichtungen wie zum Beispiel doppelte Panikverriegelung und hervorragendem Fahrverhalten. Mit 11.185 Euro für die Serienausstattung liegt er im oberen Bereich der Vollpolyester-Pferdanhänger.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der ausführliche Testbericht ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de

Der passende Pferde-LKW: Worauf kommt es an?

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de: Worauf kommt es an?

Hamburg, 12. September 2016 – Einen Pferdetransport-LKW kauft man nicht alle Tage. Umso wichtiger ist es, vor der Anschaffung die richtigen Fragen zu stellen und sich an einen Anbieter zu wenden, der mit Reiter- und Pferdesachverstand den Kundenbedarf realistisch einschätzt und dementsprechend die richtigen Antworten – und Fahrzeuge – hat. Mit-Pferden-reisen.de hat das Böckmann Truckcenter besucht und Stefan Dartsch befragt, der als Vertriebsleiter für LKW dort Kunden beim Kauf berät.

Eine entscheidende Frage vor einer Anschaffung ist: Wer nutzt den LKW? Anspruchsvolle Freizeitreiter, Amateurturnierreiter, Profis oder Züchter? „Die zweite Frage betrifft die Größe, also wie viele Pferde regelmäßig zu transportieren sind und ob außerdem noch ein Wohnabteil gewünscht ist“, sagt Stefan Dartsch.

Kompakt – mittel – groß

Besonders beliebt, weil noch mit der Führerscheinklasse B erlaubt und auch schneller als 80 km/h zu fahren, sind die 3,5-Tonner. Diese haben allerdings ihre Grenzen an Zuladung, wie Dartsch erklärt: „Die Grundfahrzeuge wiegen schon etwa 1.700 kg. Zwei normale Warmblüter bringen üblicherweise jeweils zwischen 500 und 650 kg auf die Waage. Mit dem Rest von 500 bis 800 kg können Sie keinen ausreichend festen Aufbau mit stabilen Wänden bauen, die wirklich halten, wenn ein Auffahrunfall mit Vollbremsung passiert.“

Die solide Lösung ist daher, kräftigere 4,2 oder 4,5 Tonner zu nutzen. Falls es aus Fahrerlaubnisgründen erforderlich sein sollte, kann das Fahrzeug problemlos in den Zulassungspapieren auf 3,5 Tonnen abgelastet werden.

Die nächstgrößere Klasse bis 7,2 Tonnen Gesamtlast (mit Fahrerlaubnisklasse 3 oder C1 zu fahren) reicht komfortabel für zwei Pferde und ein sehr komfortables Wohnabteil oder drei Pferde mit kleiner Wohnung.

Möchte man drei Pferde transportieren und mit mehr als ein bis zwei Personen zusätzlich übernachten, sollte es schon ein 8,6- oder 9-Tonner sein. Ab 9,5 Tonnen bis 26 Tonnen Gesamtgewicht geht es dann in die große Liga. Dafür sind die LKW-Führerscheinklassen 2 (vor 1999) oder C erforderlich.

Zeit nehmen!

Wer einen Pferdetransport-LKW kaufen möchte, sollte sich vor allem Zeit nehmen und auch einmal ein „Probewochenende“ vereinbaren. „Dann erarbeiten wir mit dem Kunden zunächst das richtige Fahrzeugkonzept. Bei den Grundfahrzeugen gibt es bereits vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Obwohl wir immer einige Varianten am Lager haben, können bei Wünschen nach Sonderausführungen auch längere Lieferzeiten entstehen.“, so Dartsch.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de

Der passende Pferde-LKW: Worauf kommt es an?

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de

Pferdetransport-LKW-Kaufberatung auf Mit-Pferden-reisen.de: Worauf kommt es an?

Hamburg, 12. September 2016 – Einen Pferdetransport-LKW kauft man nicht alle Tage. Umso wichtiger ist es, vor der Anschaffung die richtigen Fragen zu stellen und sich an einen Anbieter zu wenden, der mit Reiter- und Pferdesachverstand den Kundenbedarf realistisch einschätzt und dementsprechend die richtigen Antworten – und Fahrzeuge – hat. Mit-Pferden-reisen.de hat das Böckmann Truckcenter besucht und Stefan Dartsch befragt, der als Vertriebsleiter für LKW dort Kunden beim Kauf berät.

Eine entscheidende Frage vor einer Anschaffung ist: Wer nutzt den LKW? Anspruchsvolle Freizeitreiter, Amateurturnierreiter, Profis oder Züchter? „Die zweite Frage betrifft die Größe, also wie viele Pferde regelmäßig zu transportieren sind und ob außerdem noch ein Wohnabteil gewünscht ist“, sagt Stefan Dartsch.

Kompakt – mittel – groß

Besonders beliebt, weil noch mit der Führerscheinklasse B erlaubt und auch schneller als 80 km/h zu fahren, sind die 3,5-Tonner. Diese haben allerdings ihre Grenzen an Zuladung, wie Dartsch erklärt: „Die Grundfahrzeuge wiegen schon etwa 1.700 kg. Zwei normale Warmblüter bringen üblicherweise jeweils zwischen 500 und 650 kg auf die Waage. Mit dem Rest von 500 bis 800 kg können Sie keinen ausreichend festen Aufbau mit stabilen Wänden bauen, die wirklich halten, wenn ein Auffahrunfall mit Vollbremsung passiert.“

Die solide Lösung ist daher, kräftigere 4,2 oder 4,5 Tonner zu nutzen. Falls es aus Fahrerlaubnisgründen erforderlich sein sollte, kann das Fahrzeug problemlos in den Zulassungspapieren auf 3,5 Tonnen abgelastet werden.

Die nächstgrößere Klasse bis 7,2 Tonnen Gesamtlast (mit Fahrerlaubnisklasse 3 oder C1 zu fahren) reicht komfortabel für zwei Pferde und ein sehr komfortables Wohnabteil oder drei Pferde mit kleiner Wohnung.

Möchte man drei Pferde transportieren und mit mehr als ein bis zwei Personen zusätzlich übernachten, sollte es schon ein 8,6- oder 9-Tonner sein. Ab 9,5 Tonnen bis 26 Tonnen Gesamtgewicht geht es dann in die große Liga. Dafür sind die LKW-Führerscheinklassen 2 (vor 1999) oder C erforderlich.

Zeit nehmen!

Wer einen Pferdetransport-LKW kaufen möchte, sollte sich vor allem Zeit nehmen und auch einmal ein „Probewochenende“ vereinbaren. „Dann erarbeiten wir mit dem Kunden zunächst das richtige Fahrzeugkonzept. Bei den Grundfahrzeugen gibt es bereits vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Obwohl wir immer einige Varianten am Lager haben, können bei Wünschen nach Sonderausführungen auch längere Lieferzeiten entstehen.“, so Dartsch.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen.de Produkttest: Fitness Tracker für Reiter

Mensch und Pferd perfekt trainieren: Fitness Tracker machen“s möglich

Mit-Pferden-reisen.de Produkttest: Fitness Tracker für Reiter

Mit-Pferden-reisen.de Produkttest: Fitness Tracker für Reiter

Hamburg, 8. August 2016 – Fitness Tracker sind der neue Trend. Mit-Pferden-reisen.de hat vier Tracker unterschiedlicher Leistungs- und Preisklassen für den Einsatz beim Reiten ausprobiert: Das Einsteiger-Fitnessarmband FTT-40.HR von Newgen Medicals und die Garmin-Geräte Vivosmart HR, Vivosmart HR Plus sowie Vivoactive HR.

Das Einstiegsmodell: FBT-40.HR

Ein sehr preiswertes und handliches Einstiegsmodell ist das Fitnessarmband FBT-40 HR von Newgen Medicals. Es misst Herzfrequenz und Schritte und errechnet daraus die verbrauchten Kalorien. Die Uhrzeit wird auf Knopfdruck am Display angezeigt. Start und Ende der Messung erfolgen in Kombination mit der Handy-App. Abrufbar sind die Schrittzahl, Herzfrequenz, Strecke, Kalorien und Prozentsatz des Tagesziels durch mehrmaliges Drücken der Modustaste auf dem Armband und in der App.

Garmin Vivosmart HR und Vivosmart HR +

Die Fitnessarmbänder Garmin Vivosmart HR und Vivosmart HR + unterscheiden sich lediglich durch die GPS-Funktionalität in der „+Version“. Auch die Vivosmart-Bänder sind mit den Display-Maßen 3,5 x 2,2 x 1,5 cm recht handlich.
Die Vivosmart-Modelle haben einen Touchscreen, auf zwischen den einzelnen Funktionen gewechselt werden kann. Standardmäßig erscheint ist die Uhrzeit. Durch Druck auf die Modustaste hat man die Wahl zwischen Laufen, Cardio und Sonstiges. Das Modell Vivosmart HR+ bietet zusätzlich die Option „Out“ mit GPS, um Strecke und Tempo genau zu erfassen.

Vivoactive HR

Das Modell Vivoactive HR ist eine Sportuhr mit umfangreichen Funktionen und Einstellmöglichkeiten: So können diverse Sportprofile gewählt und über das Smartphone Uhrendisplays, Apps und Widgets wie Wetter oder Kompass geladen werden.
Nach der Synchronisation mit dem Handy wird die Strecke als Kartenansicht wieder gegeben. Dazu kommen Betrachtungen wie Kilometer, Geschwindigkeit, Höchst- und Durchschnittsgeschwindigkeit sowie Herzfrequenz.

Sinnvoll fürs Reiten?

Bei allen Fitnessarmbändern wurden beim Reiten auch die Schritte des Pferdes erfasst und im Schritt und Trab ähnlich den menschlichen Schritten gezählt: Die Schrittanzahl entsprach ungefähr der gerittenen Strecke. Ungenauigkeiten entstehen durch längere Galoppsprünge. Aber – im Großen und Ganzen – passte die Sache insoweit, als die Uhr zusammen mit der sportlich erhöhten Herzfrequenz und der Zeit, in der die Aktivität gemessen wurde, die verbrauchte Kalorienzahl wiedergab.
Um das Pferd – zum Beispiel für den Konditionsaufbau – miteinzubeziehen, sind die Modelle mit GPS-Funktionalität sinnvoll, um Strecken und Tempo genau zu messen. Zudem läuft auf der Vivoactive HR die Routenplanungs-App dynamic watch, mit der auf dem PC, Tablet oder Handy Strecken erstellt werden können. Sobald die Route auf die Uhr übertragen wurde und das GPS aktiv ist, weist ein kleiner Pfeil den Weg.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen.de: Reiturlaub im Harz

Da ist gut Pferd und Reiter sein: Eternahof in Bad Gandersheim

Mit-Pferden-reisen.de: Reiturlaub im Harz

Hügelige Landschaften, Wiesen und Felder: Reiturlaub im Harz

Hamburg, 11. Juli 2016 – Kirsten Steinau betreibt den Eternahof in Bad Gandersheim im Harz seit 2012 und bietet für Reiturlauber, Wanderreiter und ihre Vierbeiner Hotelzimmer, eine Ferienwohnung sowie Weide oder Boxen. Auf Wunsch führt die ihre Gäste auf kurzen oder längeren Ausritten zu Zielen im hügeligen Harz, wo es manch Interessantes zu entdecken gab, wie die Reiter von Mit-Pferden-reisen.de auf ihrem dreitägigen Aufenthalt feststellten.

Nur knapp acht Kilometer von der Ausfahrt Seesen in Bad Gandersheim, Ortsteil Hachenhausen, liegt der Eternahof. Er ist nicht nur Reiterhof für Gäste und deren Pferde, sondern bietet auch eine Pensionspferdehaltung, in der die Tiere in einem Bewegungsstall mit Paddock-Trail den ganzen Tag auf Trab gehalten werden. Außerdem hat sich Kirsten Steinau auf die Galloway-Zucht spezialisiert, Bentheimer Schweine, Hühner, Enten und Bio komplettieren die bunte Menagerie. Die Produkte daraus sind Bio-zertifiziert.

Liebevoll eingerichtetes Hotel

Zusätzlich zur Pferdehaltung, dem Reitunterricht überwiegend für Einsteiger und Kinder bietet der Eternahof vier liebevoll eingerichtete Hotelzimmer und eine Ferienwohnung für acht Personen, um auch (Reit)urlauber für ein paar Tage und Wanderreiter auf ihrem Weg durch die reizvolle Harz-Landschaft zu beherbergen. Die Pferde stehen auf saftigen Weiden oder können in Boxen untergebracht werden.

Geführte Touren zum Harzhorn

Wenn sich Gäste in der Region nicht auskennen, bietet Kirsten Steinau an, sie auf Ausritten zu begleiten und auch zu ein attraktiven Zielen zu führen. Auf Wunsch können auch Pauschalrundritte auf ihren Pferden oder mehrtägige geführte Ritte zu weiter entfernten Wanderreitstationen gebucht werden.
So gibt es zum Beispiel einen Ausritt in die waldreiche Harz-Landschaft und zu einem kleinen Museum in Kalefeld, wo Ausgrabungen bewiesen haben, dass hier um 235 nach Christus die sog. Römerschlacht am Harzhorn.

Reiter und Pferde wohlumsorgt

Wer ein paar Tage ausspannen möchte und, falls keine Ortskenntnisse vorhanden sind, mit toller Begleitung kürzere oder längere Ausritte unternehmen möchte, wird sich auf dem Eternahof mit seiner servicebewussten Betreiberin Kristen Steinau sehr wohl fühlen. Kinder oder Partner, die gerne einmal in den Reitsport hineinschnuppern möchten, können Unterricht nehmen, Nicht-Reiter finden in der reizvollen Landschaft ausreichend Gelegenheit, zu wandern, zu joggen, Fahrrad zu fahren oder sich im nahe gelegenen Schwimmbad zu erfrischen.

Weitere Informationen auf Mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht ist auf Mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen verlost Eintrittskarten für die HansePferd und weitere attraktive Gewinne

Mit-Pferden-reisen: Gewinnspiel HansePferd Hamburg

Mit-Pferden-reisen verlost Eintrittskarten für die HansePferd und weitere attraktive Gewinne

Mit-Pferden-reisen verlost Eintrittskarten für die HansePferd und weitere attraktive Gewinne (Bildquelle: HMZ (Z) HansePferd)

Hamburg, 11. April 2015 – Zur diesjährigen HansePferd vom 22. bis 24. April verlost www.mit-Pferden-reisen.de Eintrittskarten und weitere attraktive Preise. Mitmachen ist einfach und kann sich lohnen!

Die HansePferd Hamburg bietet Pferdefreunden das Beste für Pferd und Reiter. Von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. April 2016, finden ambitionierte Pferdesportler, Freizeitreiter ebenso wie Halter oder Einsteiger ein abwechslungsreiches Angebot. Darüber hinaus werden 300 Pferde und Ponys aus über 35 Rassen in den verschiedenen Vorführringen und auf dem Außengelände der Hamburg Messe.

Wer die Messe live und in Farbe erleben möchte, hat auf dem Fachportal Mit-Pferden-reisen die Chance dazu. Denn im Lostopf liegen 7×2 Eintrittskarten, Transportgamaschen und schicke Schabracken.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Alles Weitere über die Teilnahme am Gewinnspiel ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht.
Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen verlost Eintrittskarten für den Signal Iduna Cup in Dortmund

www.Mit-Pferden-reisen.de: Gewinnspiel Signal Iduna Cup 2016

Mit-Pferden-reisen verlost Eintrittskarten für den Signal Iduna Cup in Dortmund

Mit-Pferden-reisen.de verlost Tickets für den SIgnal Iduna Cup (Bildquelle: Escom Marketing)

Hamburg, 8. Februar 2015 – Vom 3. bis 6. März 2016 geraten die Dortmunder Westfalenhallen beim Signal Iduna Cup buchstäblich unter die Hufe. www.Mit-Pferden-reisen.de verlost wieder 15 x 2 Eintrittskartengutscheine für die Tagesveranstaltung am Samstag, dem 5. März.

Bei der internationalen Reitsportveranstaltung trifft sich alljährlich die Creme de la Creme des Reitsports, aber auch die zwei- und vierbeinigen Nachwuchstalente stehen ganz klar im Rampenlicht. Eine großzügige Ausstellermeile sowie unterhaltsame Showbilder runden das Event-Erlebnis ab.

Sowohl der Spring- als auch der Dressursport hat bei dem Traditionsturnier einen hohen Stellenwert und lockt am Veranstaltungswochenende zahlreiche Teilnehmer aus aller Welt. Und dies nicht ohne Grund: Die Prüfungen werden auf Weltklasse-Niveau ausgeschrieben und -getragen. Im Dressurviereck kämpfen die Spitzensportler im Finale um den begehrten Titel der internationalen Dressurserie MEGGLE Champions.

Zum dritten Mal in Folge siegte im letzten Jahr die unschlagbare Kristina Sprehe auf ihrem Desperados. Bei den Springreitern geht es hingegen um den finalen Endspurt in der hochdotierten Serie Masters League, bei der 2015 der junge und bereits sehr erfolgreiche Ire Bertram Allen den Sieg mit nach Hause nahm.

Neben dem sportlichen Vergnügen lädt ein vergrößerter Ausstellungsbereich zum gemütlichen Shoppingbummel ein. Der Signal Iduna Cup ist Sport und Emotionen pur – ein Rundum-Wohlfühlpaket für alle, die Pferdesport erleben möchten.

Mitmachen beim Gewinnspiel und 2 Eintrittskarten gewinnen!

Es ist schon eine schöne Gewohnheit geworden, dass Mit-Pferden-reisen.de erneut Eintrittskarten für das spannende Ereignis verlost. Zu gewinnen sind 15 x 2 Kartengutscheine für die Tagesveranstaltung am Samstag, dem 5. März.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Alles Weitere über die Teilnahme am Gewinnspiel und ist auf www.mit-Pferde-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 90 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind rund 90 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Neues Cheval Liberté Modell Touring

Auf große Tour mit dem Pferdeanhänger Cheval Liberté Gold Touring

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Neues Cheval Liberté Modell Touring

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Neues Cheval Liberté Modell Touring

Hamburg, 7. Oktober 2015 – Mit dem seit Frühjahr 2015 neuen Zwei-Pferdeanhänger Gold Touring hat Cheval Liberté ein Modell auf den Markt gebracht, das mit hohen Aluminium-Seitenwänden dem Trend nach möglichst viel robustem Alu-Anteil folgt. Zum Test für www.mit-Pferden-reisen.de zur Verfügung gestellt wurde das Fahrzeug von den Anhänger-Centren Ahrens + Ullmann.

Wie alle Cheval Liberté Pferdeanhänger ist der Touring bereits in der Serie voll ausgestattet: Rampe-Türsystem, Seitenpolster, Trittschutz sowie Reserverad mit Halter, so dass der Käufer tatsächlich nichts mehr hinzukaufen muss.

Von außen wirkt der Touring durch den leicht aerodynamischen schwarzen Bug und das im Kopfbereich der Pferde nach oben geschwungene Dach recht flott. Durch diese Erhöhung ergibt sich eine Innenhöhe von 2,30 Metern.

Flacher Einstieg

Das Modell Touring liegt mit nur 35 Zentimetern Einstiegshöhe sehr tief, wodurch sich zusammen mit der sehr flach aufliegenden Heckrampe ein sehr angenehmer Einstiegswinkel ergibt. Die Rampe ist mit Trittleistengummi belegt und einem Aluminiumahmen mit integrierter Stahlverstärkung eingefasst, wirkt stabil und klappert nicht. Mit derselben Technik ist auch der Frontausstieg an der linken Seite ausgestattet.

Immer gut durchlüftet

Am Heck wird der Anhänger durch ein automatisch aufrollbares Windschott geschlossen, das Luft und bedingt Licht hindurchlässt, während Regentropfen draußen bleiben. Zudem sorgen zwei Schiebefenster für ausreichend Luft.

Schwenkbare Wände

Typisch für alle Anhänger mit Frontausstieg ist auch das Modell Touring mit einer um einen Mittelpfosten schwenkbaren Alu-Trennwand mit PVC-Schürze ausgestattet. Der vordere Trennwandteil ist serienmäßig sehr hoch, um eventuelle Streithähne sicher zu transportieren.

Vorbildlich: Das Fahrverhalten

Grundsolide ist das gesamte Fahrgestell: Die V-Deichsel ist verstärkt und auch das Automatikstützrad ist stabil. Wie fast alle Cheval Liberté Modelle erfreut auch der Touring durch seine hervorragenden Fahreigenschaften, die dem bewährten Pullman-2-Schraubenfederfahrwerk zu verdanken sind.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht mit Fotos ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 80 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mehr als 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen.de verlost Reise-Wellness-Paket für das Pferd

AL-KO Nachrüstpaket für Pferdeanhänger auf Mit-Pferden-reisen.de zu gewinnen

Mit-Pferden-reisen.de verlost Reise-Wellness-Paket für das Pferd

AL-KO Nachrüstpaket für Pferdeanhänger auf Mit-Pferden-reisen.de zu gewinnen (Bildquelle: AL-KO ALOIS KOBER GMBH)

Hamburg, 2. März 2015 – Pferde zu transportieren ist heute eine Selbstverständlichkeit. Dafür muss die Sicherheit an erster Stelle stehen. Eine tragende Komponente dafür ist das Pferdeanhänger-Fahrgestell. Aktuell bietet die Traditionsfirma AL-KO ein wertvolles Nachrüstpaket für alle auf AL-KO-Achsen fahrenden Pferdeanhänger.
Besucher des Informationsportals www.mit-Pferden-reisen.de haben die Chance, ein AL-KO Upgrade-Paket und weitere attraktive Preise von AL-KO zu gewinnen.

Keiner weiß, wie Pferde sich während der Fahrt im Anhänger fühlen. Fest steht allerdings, dass sie durch jedes Fahrmanöver wie Beschleunigen, Bremsen und Kurven überrascht werden und diese Bewegungen ausbalancieren müssen. Das kann durchaus anstrengend sein. Denn die Muskelbelastung sowie die vermehrte Bildung des Stresshormons Kortisol führen selbst bei anhängererfahrenen Tieren zu einer erhöhten Herzfrequenz.

Dieses Risiko kann aber minimiert werden: Fahrzeugspezialist AL-KO bietet innovative Produkte, um den Pferden die Anhängerfahrt so angenehm wie möglich zu machen. Hierzu empfiehlt sich ein Nachrüsten des Trailers mit dem AL-KO Upgrade-Paket mit der AAA Premium Brake, der Antischlingerkupplung AKS 3004 sowie der Diebstahlsicherung Safety Compact.

AL-KO Nachrüstpaket, Deichselschutz und Diebstahlsicherung zu gewinnen

www.mit-Pferden-reisen.de verlost als ersten Preis ist ein Nachrüstpaket im Wert von 1.000 Euro, bestehend aus:
* der selbstnachstellenden Bremse AL-KO Automatic Adjustment (AAA) Premium Brake
* der AL-KO Antischlingerkupplung AKS 3504
* der Diebstahlschutz-Vorrichtung AL-KO Safety Compact
* inklusive Einbau
* Nachrüstbar sind ausschließlich Pferdeanhänger, die entweder auf der Achsnarbe oder der Kupplung eine AL-KO Prägung haben.

Der zweite Preis ist eine wertvolle AL-KO Wetterschutzhaube für Anhängerkupplungen, als dritten Preis sponsert AL-KO eine Diebstahlsicherung AL-KO Safety Universal Compact.

Teilnahmebedingungen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Die Teilnahmebedingungen und der Einsendeschluss sind auf www.mit-Pferden-reisen.de nachzulesen. Dort finden die Leser außerdem 80 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Rund 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.jessen-pr.de

Pressemitteilungen

Mit-Pferden-reisen.de verlost Eintrittskarten für Reitturnier SIGNAL IDUNA CUP

Preisausschreiben auf Mit-Pferden-reisen.de – Eintrittskarten Reitturnier SIGNAL IDUNA CUP – eMail genügt

Mit-Pferden-reisen.de verlost Eintrittskarten für Reitturnier SIGNAL IDUNA CUP

Preisausschreiben auf Mit-Pferden-reisen.de: Eintrittskarten für Reitturnier zu gewinnen (Bildquelle: Escom Marketing)

Hamburg, 9. Januar 2015 – Auf dem Online-Portal für mobile Reiter und Pferde gibt es wieder Eintrittskarten zu gewinnen. Diesmal geht es um 30 Freikarten für das Top-Ereignis im Frühjahr im internationalen Pferdesport in Deutschland: Der SIGNAL IDUNA CUP vom 6. bis 8. März 2015 in den Westfalenhallen in Dortmund. Mit-Pferden-reisen verlost 30 Eintrittskartengutscheine für die Tagesveranstaltung am Samstag, dem 7. März.

Neben den Springprüfungen der Masters League locken das Finale der Dressurreiter in der internationalen MEGGLE-Serie, ein Show-Programm und der große Ausstellungsbereich mit verschiedenen Dienstleistern, Einzelhändlern und kulinarischen Spezialitäten.

30 Eintrittskarten auf Mit-Pferden-reisen.de zu gewinnen

Wer seine Chance auf eine der 30 Eintrittskartengutscheine für die Tagesveranstaltung am Samstag, den 7. März 2015, wahren will, findet alles Weitere dazu auf dem Online-Portal Mit-Pferden-reisen.de .

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Rund 75 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.jessen-pr.de