Tag Archives: Netwerk

Arbeit/Beruf Gesundheit/Medizin Kunst/Kultur Musik/Kino/DVD Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

MEMBERSLOUNGE geht auf Reisen!

Der Premium-Lifestyleclub erweitert sein Angebot für Mitglieder ab Juli.

 

Der Urlaub ist der erklärte Höhepunkt vieler Deutschen im Jahr. Andere Länder, fremde Kulturen, endlose Strände oder exklusive Städte-Trips schaffen positive Emotionen, erweitern den Horizont und bringen neue Impressionen in den Alltag. Die Vorfreude darauf wäre umso größer, wenn die Planung nicht wäre. Angebote vergleichen, Reiseveranstalter checken und Hotels aussuchen kostet nicht nur Zeit, sondern häufig auch Nerven. Damit der Urlaub auch wirklich zu einem ganz besonderen Erlebnis wird, bietet der digitale Premium-Lifestyleclub Memberslounge.com einen exklusiven Reise Service für seine Mitglieder an.

Mit dem neuen „Reisebuchungs-Service“ übernimmt Memberslounge (ML) ab dem 01. Juli 2017 exakt die Vorbereitungen, die am meisten Zeit kosten und sorgt somit für richtig entspannte Urlaubsmomente. Und nicht nur das, denn auch Geschäftsreisen mit entsprechenden Hotelbuchungen im In- und Ausland nimmt der Lifestyle-Club mit in das Leistungsspektrum auf. Mitglieder können ihre gesamte Reise, separate Hotels für Geschäftskontakte, Kunden oder sich selbst sowie Flüge direkt über ML entweder online oder telefonisch abwickeln. Als besonderen Bonus erhalten sie 4% vom Reisepreis als kleinen Reisebonus zurück, von dem Flüge allerdings ausgenommen sind. Es werden also nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch bares Geld erspart.

Im Vergleich zu vielen bekannten Reiseveranstaltern, bei denen Rabatte und Nachlässe an bestimmte An- und Abreisetermine gebunden sind, entscheiden die Mitglieder von Memberslounge selbst, wann sie ihre Reise antreten möchten und wie lange, was keine Auswirkungen auf den Reisebonus haben wird. Ein ganz besonderer Service, wie ihn kein anderer bieten kann.

Incentives über Memberslounge.com

Incentives für Kunden oder besondere Mitarbeiter sind stets eine willkommene Art, sich zu bedanken und Kontakte zu pflegen. Memberslounge bietet die Möglichkeit, entsprechende Goodies direkt online oder telefonisch organisieren und gleichzeitig mit dem Memberslounge Reise-Service aus einer Hand buchen zu lassen. ML verfügt über einen Zugang zu überaus begehrten und limitierten Veranstaltungen, wie Formel Eins-Rennen, hochwertige VIP-Events oder attraktive Konzert- oder Festivalveranstaltungen, bei denen Kunden oder Mitarbeiter außergewöhnliche Momente erleben dürfen. Selten war es so einfach, etwas ganz Spezielles zu erleben, und mit dem Rundum-Service frei nach dem Motto „Sie sparen Zeit und wir erledigen den Rest“ fühlt sich jeder perfekt aufgehoben.

Das zeichnet Memberslounge.com aus

Memberslounge.com ist für seine Mitglieder seit fast vier Jahren der Premium-Partner in Sachen Business- und Freizeitgestaltung. Der umfassende Premium-Service zeichnet sich durch fünf Säulen aus:

NEU: Memberslounge Reise-Service

  • Bei jeder Reise sparen – mit Bestpreisgarantie
  • 4% Reisebonus bei jeder Buchung (Flüge ausgenommen)
  • Einfach telefonisch mit oder ohne Rückrufservice sowie einfach online buchen
  • Alles buchen, ohne Einschränkungen, der Reisebonus bleibt immer sicher

VIP-Tickets: Dabei sein ist alles

  • Zugang zu begehrten und limitierten VIP-Tickets
  • Karten für Konzerte bekannter Pop-Stars sowie kulturellen und gesellschaftlichen Großereignissen
  • Bundesliga-Spiele, DFB-Pokal. Champions League oder Länderspiele live erleben
  • Spektakuläre Box-Kämpfe, ATP-Tennisturniere, Ski-Weltcuprennen und die German Polo-Tour als VIP-Gast verfolgen

Exklusive Club-Momente

  • Limitierte Einladungen zu hauseigenen Memberslounge-Events
  • Exklusive Einladungen zu Partner-Events
  • Ausgewählte Tastings und Menü-Abende

Persönliche Kontakte

  • Zugang zu unserem exklusiven Netzwerk
  • Geschäftsanbahnungen und Austausch auf Augenhöhe
  • ML verbindet Mitglieder mit Gleichgesinnten und innovativen Köpfen aus der Szene und dem Wirtschaftsleben

Exklusive Deals

  • Einzigartiger Zugang zu exklusiven Marken und Dienstleistern
  • Ausgewählte Memberslounge-Deals für Mitglieder
  • Maßgeschneiderte Business-Kleidung zu attraktiven Preisen

 

Einen umfangreichen Überblick über die Dienstleistungen und Angebote von Memberslounge finden sich in der aktuellen Broschüre unter: http://www.memberslounge.com/broschuere

 

Woher kommt Memberslounge.com

Memberslounge.com wurde Anfang 2013 in Hamburg gegründet. Der Firmengründer ist Sharam Honarbakhsh. Seit 1996 hat er sich bereits in den Bereichen Artist Booking, Eventmanagement, Markenbildung sowie Consulting deutschlandweit, auf den Balearen und in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Namen gemacht. Seine in fast 20 Jahren gesammelten Erfahrungen und das in diesem Kontext entstandene nationale und internationale Netzwerk kommt seit fast vier Jahren bei Memberslounge.com voll zum Tragen. Zahlreiche Anfragen bzgl. Gästelisten, VIP-Tickets oder Restaurant-Reservierungen sowie Kontaktvermittlungen brachten den verantwortungsvollen Familienvater auf die Idee, sein Netzwerk in ein multifunktionales Business mit stets präsentem Dienstleistungsgedanken mit persönlicher Note zu verwandeln. Mit Memberslounge.com hat der innovative Startup-Unternehmer einen lang gehegten Traum wahr werden lassen.

 

Willkommen bei www.memberslounge.com !

 

Presseservice:

  • Für Interviews mit dem Unternehmensgründer Sharam Honarbakhsh wenden Sie sich bitte an unseren Pressebeauftragten
  • Weiteres Bild- und Informationsmaterial steht auf Anfrage zur Verfügung
  • Auf Kooperationsanfragen in Bereich Social Media oder z.B. die News-Einbindung im Rahmen eines Newsletter-Versandes freuen wir uns sehr.

 

Sie erreichen unseren Pressebeauftragten unter:

SPRECHBLASE Public Relations & Communications

Mail: memberslounge@sprechblase.eu

Mobile +49(0)151 184 00 238

Web: www.sprechblase.eu

 

Den direkten Kontakt zu Memberslounge erhalten Sie unter:

Memberslounge.com 

 

 

Pressemitteilungen

Brocade erweitert Gen 6 Fibre-Channel-Portfolio mit neuem Switch und branchenweit erster Virtual-Machine-Visibilität für Storage Networks

Bis zu 32 Gbps Leistung, einfache Bedienbarkeit und bewährte Zuverlässigkeit für All-Flash-Rechenzentren

Brocade erweitert Gen 6 Fibre-Channel-Portfolio mit neuem Switch und branchenweit erster Virtual-Machine-Visibilität für Storage Networks

München, 28. März 2017-Brocade (NASDAQ: BRCD) gibt heute die Einführung des Brocade® G610 Switch bekannt. Der G610 ist ein kompromissloser Storage Switch, der eine dauerhafte Konnektivität mit dem All-Flash-Rechenzentrum ermöglicht. Der Switch nutzt die Leistungsfähigkeit von Brocades Gen 6 Fibre-Channel-Technologie und bietet bis zu 32 Gbps-Leistung, unerreichte Nutzerfreundlichkeit und Enterprise-Class Funktionalität, die es Unternehmen ermöglicht, sich dynamischen Workloads und den neuen Anforderungen des „always on“-Geschäftsbetriebs anzupassen.

Brocade gibt zudem die Einführung von erweiterten Analysefunktionen der Brocade Fabric Vision™-Technologie mit der Verfügbarkeit von VM Insight bekannt. VM Insight ermöglicht proaktive Visibilität in den Zustand und die Performanz individueller virtueller Maschinen (VMs). So können Administratoren Probleme erkennen, bevor Applikationen davon betroffen sind.

Die Digitale Transformation, die rasante Einführung von Flash Storage und das Aufkommen von Non-Volatile Memory Express (NVMe) bedingen die Notwendigkeit einer neuen Infrastruktur, die Application Performance optimiert und sich den wandelnden Bedürfnissen des Rechenzentrums anpasst. Um diese Bedürfnisse erfüllen zu können, bieten die Gen 6 Fibre-Channel-SAN-Lösungen digitalen Unternehmen herausragende Performanz, dauerhafte Verfügbarkeit und integrierte NVMe-Funktionen für All-Flash-Rechenzentren.

„Der Brocade G610 Switch und VM Insight untermauern das Engagement von Brocade für Fibre-Channel-Innovationen, die Kunden helfen, einen größeren Mehrwert aus ihren Applikationen und ihrer Infrastruktur zu schöpfen,“ erklärt Jack Rondoni, Senior Vice President of Storage Networking bei Brocade. „Zusammen mit unserem Partnernetzwerk stellen wir die einfache und kostengünstige Einführung von Fibre-Channel-Lösungen sicher. Gleichzeitig erweitern wir die Monitoring-Funktionen der Fabric-Vision-Technologie, damit Kunden beispiellose Visibilität in VM-Level Application Performance im Storage Network haben.“

Der Brocade G610 ist ein Switch der Einstiegsklasse, der für eine Vielzahl von Einsatzgebieten entwickelt wurde – von kleinen geteilten Storage Fabrics bis hin zu Network Edge Deployments in Rechenzentren. Er bietet hohe Leistung, nachgewiesene Zuverlässigkeit und einen kostengünstigen Einstieg in die branchenführende Gen 6 Fibre-Channel-Storage-Networking-Technologie. Um die sich ständig weiterentwickelnde Storage-Umgebung zu unterstützen, können Unternehmen den G610 von 8 auf 24 Ports per Switch erweitern. Zusätzlich ist der Brocade G610 Switch einfach zu installieren und zu bedienen. Dank seiner Point-and-Click-Benutzeroberfläche erleichtert er die Bereitstellung erheblich, was kostbare Zeit spart.

„Die Verwendung von All-Flash Arrays für die Konsolidierung erfolgskritischer Storage Workloads nimmt rasant zu. Bis 2020 prognostiziert IDC, dass dieser Systemtyp über 80 Prozent des gesamten Storage-Hauptumsatzes generieren wird,“ sagt Eric Burgener, Research Director, Storage bei IDC. „Da Flash in der Lage ist, eine dichtere Workload-Konsolidierung zu unterstützen, werden höhere Performance Host Connections benötigt. Brocades neues Gen 6 Fibre-Channel-Portfolio stellt die benötigten Bandbreiten zur Verfügung und besitzt ein bewährtes sicheres Protokoll.“

„Gehirnscans sind enorm wichtig für unsere Forschung, aber Fortschritte in Tomografie und Mikroskopie stellen tagtäglich neue Anforderungen an unsere Netzwerk- und Storage-Infrastruktur,“ berichtet Jake Carroll, Senior Information Technology Manager of Research beim Queensland Brain Insitute. „Die Brocade Gen 6 Fibre-Channel-Lösungen beschleunigen die Datentransfergeschwindigkeiten enorm, sodass Forscher in der Lage sind, die Vorteile erhöhter Bildauflösung und High-Data-Abtastraten zu maximieren.“

Die gesamte Brocade Gen 6 Produktfamilie mit Fabric-Vision-Technologie umfasst nun VM Insight, wodurch Unternehmen eine bessere Einsicht in ihre VM-Level Application Performance erhalten. Durch die Verwendung integrierter Sensoren können Administratoren VM-Statistiken kontrollieren und somit schnell ungewöhnliches VM-Verhalten identifizieren, was die Fehlerbehebung und -eindämmung erleichtert. Zugleich stellt VM Insight Informationen zur Verfügung, die es ermöglichen, Abfälle in der Application Performance schon vorzeitig zu erkennen, um wichtige Service Level Agreements einzuhalten. VM Insight erweitert die automatisierten Monitoring-, Diagnostik- und Management-Funktionen, die durch Fabric-Vision-Technologie ermöglicht werden.

Über Hewlett-Packard Enterprise ist der Brocade G610 Switch ab sofort erhältlich. „Die Fähigkeit, Daten zuverlässig und kostengünstig zu schützen, zu analysieren und zu transportieren ist ein erheblicher Wettbewerbsvorteil,“ sagt Martin Lans, Senior Director und General Manager of Storage Connectivity bei Hewlett-Packard Enterprise. „Die Kombination von HPE 3PAR und Brocade Gen 6 Fibre-Channel-Lösungen hat das Potential, Unternehmen aller Größen zu verändern und ihnen zu ermöglichen, maximalen Nutzen aus den Investments in Technologien wie Flash, NVMe, Cloud und Virtualisierung zu ziehen. Die Einführung des neuen SN3600B Fibre-Channel-Switches stärkt unser Gen 6 Fibre-Channel-Portfolio, damit künftig noch mehr Kunden von Fibre Channel SANs profitieren können.“

Verfügbarkeit
Der Brocade G610 Switch mit Gen 6 Fibre-Channel-Technologie ist ab sofort über Brocade und seine Vertriebspartner erhältlich. Andere Brocade OEM-Partner planen die Verfügbarkeit des neuen Switches im zweiten Quartal 2017. VM Insight ist ab sofort erhältlich.

Über Brocade
Brocade (NASDAQ: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen weltweit führende Unternehmen bei der Weiterentwicklung Ihrer Netzwerke zu innovativen Business-Plattformen. Mit Lösungen für öffentliche und private Rechenzentren bis hin zur Netzwerk-Edge, führt Brocade die Industrie mit dem Übergang in eine New IP-Netzwerkinfrastruktur, die für heutige, digitale Geschäftsprozesse notwendig ist. ( www.brocade.de)

Mehr Informationen zu Brocade finden Sie auf dem Brocade Deutschland Blog sowie täglich auf Twitter sowie speziell zum Thema SDN, NFV und Open Networking auch unter http://www.software-defined-network.com

© 2016 Brocade Communications Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Brocade, Brocade Assurance, das B-Wing-Symbol, ClearLink, DCX, Fabric OS, HyperEdge, ICX, MLX, MyBrocade, OpenScript, VCS, VDX, Vplane und Vyatta sind eingetragene Markenzeichen und Fabric Vision ist ein Markenzeichen von Brocade Communications Systems, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Andere hierin erwähnte Marken, Produkte oder Servicenamen sind oder können Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Firmenkontakt
Brocade Communications GmbH
Abigail Watts
London Road –
RG12 2XH Bracknell
+44 208 432 5174
awatts@Brocade.com
http://www.brocade.com/de.html

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.brocade.com/de.html