Tag Archives: neueroeffnung

Pressemitteilungen

600 qm geballte Übergrößen-Landung mit über 1200 Modellen: Das sind nicht die einzigen Superlative, die für die Eröffnung von schuhplus – Schuhe in Üb

Großandrang beim Fachhändler für Schuhe in Übergrößen im Ohland-Park

600 qm geballte Übergrößen-Landung mit über 1200 Modellen: Das sind nicht die einzigen Superlative, die für die Eröffnung von schuhplus – Schuhe in Übergrößen – im Ohland-Park in Kaltenkirchen stehen. Über 1000 Besucher kamen zum großen Startschuss, das Blasorchester Kaltenkirchen sorgte für musikalische Stimmung und 25 Kundinnen für den kulinarischen Genuss dank selbstgebackenem Kuchen. „Ein rundum erfolgreicher und sehr bewegender Tag für uns“, berichtet Geschäftsführer Kay Zimmer. Wir wurden herzlichst von Kunden, Wirtschaft und Politik in Empfang genommen. Der Weg ist bestmöglich geebnet, dass wir nun mit unserer Filiale in Kaltenkirchen durchstarten können und damit einen Anlaufpunkt für große Schuhe in Schleswig-Holstein sowie die Metropolregion Hamburg bieten“, so der 44-Jährige.

Rund ein Jahr wurde die schuhplus-Dependance geplant. Verschiedene Standorte wurden dabei beleuchtet, um den strukturellen Bedürfnissen des Unternehmens gerecht zu werden. Mit dem Ohland-Park seien die Anforderungen positiv erfüllt, erläutert Zimmer, da sowohl die Nähe zu Hamburg gegeben ist, ebenfalls auch ein Großteil der bereits bestehenden norddeutschen Kundschaft perfekt abgebildet wird. „Aus unserer Firmenzentrale in Dörverden können wir alle Prozesse steuern. Zudem ist die Entfernung immer noch eine realistische Größe, um zeitnah vor Ort zu sein. Schließlich wollen wir auch in Kaltenkirchen kein anonymer Filialist sein, sondern uns mit Herzblut persönlich einbringen: Das ist uns enorm wichtig“, sagt Zimmer.

Die technische Filial-Anbindung war für den Übergrößen-Schuhspezialisten aus Niedersachsen eine komplexe Herausforderung, denn bisher bestand das Geschäftskonzept von schuhplus aus der reinen internationalen Digitalplattform-Anbindung, erklärt Merlin Heise, chief technology officer. „Wir mussten für die strategische stationäre Ausrichtung eine völlig neue Lagerlogistik entwickeln, damit Standorte miteinander sowie untereinander kommunizieren und zugleich der Webshop auf alle Ressourcen zugreift. Mit unserem System haben wir nun das Digital-Fundament geschaffen, auch künftige Standorte nach einem wiederkehrenden Muster viral einzubinden“, so der technische Leiter.

Außenwerbung, Regalsysteme, Logodruck, Warenlieferung: In nur vier Wochen wurde der neue Standort verkaufsfähig gemacht. Dahinter steckt die Energie, Leidenschaft und das Wissen eines großartigen Teams, betont Expansionsleiter Georg Mahn. „Es war eine große Freude zu sehen, wie die ganzen Rädchen des Unternehmens zusammengreifen. Seit 2002 haben wir uns als Fachhändler eine hohe interdisziplinäre Kompetenz aufgebaut, so dass wir auch bereits in den sozialen Medien die Werbetrommel geläutert haben, um auf uns aufmerksam zu machen.“ Und das Trommeln hat sich gelohnt, denn über 1000 Besucher kamen zum Eröffnungstag – und das mit selbstgebackenem Kuchen, denn dahinter steckte eine witzige Facebook-Aktion. „Wir wollen zum Starttag Kaffee und Kuchen verkaufen für einen sozialen Zweck. Aber keiner kann backen! Somit haben wir unseren Kunden gesagt: Backt einen Kuchen und bekommt dafür als Dankeschön ein paar Schuhe gratis“. Das haben sich über 200 Teilnehmer nicht nehmen lassen und an der Aktion mitgemacht; 25 Personen wurden dann per Zufallsgenerator ermittelt – und haben gebacken, was das Zeug hält. „Die Aktion kam bei den Besuchern hervorragend an, und wir freuen uns, im Oktober den Erlös dem Blasorchester Kaltenkirchen überreichen zu können“, so Mahn.

Von Ausruhen kann beim Übergrößen-Powerteam allerdings nicht die Rede sein, denn die nächste Baustelle ruft bereits – und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn im niedersächsischen Saterland im Landkreis Cloppenburg am c-Port baut der Fachhändler auf 1000 qm ein Übergrößen-Schuhzentrum mit stationärem Verkauf und Versandlogistik für die Benelux-Länder. „Wir haben halt noch eine Menge vor“, sind sich die schuhplus-Männer einig, die nach aktuellen Planungen Ende Oktober den damit dritten Standort in Betrieb nehmen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores eröffnet zweiten Filialstandort in Neuss

Das Rheinpark-Center in Neuss erhält durch eine Filiale des irischen Spielwarenhändler Smyths Toys Superstore auf spielerische Weise hochkarätigen Zuwachs. Ab Ende August überzeugt Smyths Toys mit seinem riesigen Sortiment aus den Bereichen Spielwaren und Babyartikel, durch deckenhohe Regale seine Kunden gleich zweimal in Neuss.

Köln, 15. August 2019 – Junge wie junggebliebene Spielzeugfans freuen sich schon jetzt, denn ab dem 26. August eröffnet die irische Spielwarenkette Smyths Toys Superstores eine Filiale im 1. Obergeschoss des beliebten Rheinpark-Center und damit einen zweiten Standort im Neusser Stadtgebiet.
Der vor 30 Jahren in Irland gegründete und seit diesem Jahr neu in der DACH-Region eingeführte Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores wird auf rund 1.500 Quadratmetern sein breitgefächertes Sortiment anbieten. Das gut angeordnete Warensortiment deckt alle Kundenwünsche aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby ab und bietet somit ein Sortiment, das allen Kundenwünschen gerecht wird. „Smyths Toys wird somit auch im Neusser Rheinpark-Center mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, hohen Servicestandards seinem breiten Sortiment und selbstverständlich dank unserer kompetenten und engagierten Mitarbeiter, die bereits jetzt sehr erfolgreiche Geschichte des Spielwarenhändlers in dieser neuen Filiale fortsetzen“, erklärt Verkaufsleiter Carsten Grund.

„Wir freuen uns schon sehr, dass wir am Montag, den 26.08. und am Samstag, den 31.08., unsere Neueröffnung unter anderem gemeinsam mit vielen Gästen wie den Maskottchen von LEGO und Playmobil und natürlich auch unserem Oscar gebührend feiern werden. Zusätzlich können sich alle jungen und junggebliebenen Besucher, von unserem Ballonkünstler die schönsten Kreationen zaubern und beim Kinderschminken in wunderschöne Fabelwesen verwandeln lassen. Um dem Ganzen noch eine Schippe drauf zu setzen wird es neben beeindruckenden Eröffnungsangeboten auch noch ein Glücksrad mit unzähligen kleinen und großen Preisen geben“, verrät uns Marco Richter, künftiger Marktleiter der neuen Smyths Toys Filiale in dem Neusser Rheinpark-Center. „Doch das war noch nicht alles – Am Samstag, den 31.08. findet zusätzlich auch noch unsere LEGO Hidden Side Live-Demo statt, bei der kleine und große Gespensterjäger mit Hilfe ihres Smartphones die neue und interaktive Welt von LEGO Hidden Side entdecken können. Trends und Trendthemen werden bei Smyths Toys gelebt und groß gespielt“, verrät Marco Richter abschließend.

Vorbeischauen lohnt sich also in der neuen Smyths Toys Filiale, ab Montag, den 26. August im Rheinpark-Center an der Breslauerstraße in Neuss.

Über Smyths Toys
Das vor mehr als dreißig Jahren in Irland gegründete Familienunternehmen Smyths Toys nimmt heute mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) und jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby führt Smyths Toys das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch den sehr beliebten und bequemen Multi-Channel Ansatz, ausgesprochen hohen Servicestandards und Produktqualität zu immer günstigen Preisen bietet das Smyths Toys Konzept seinen Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.smythstoys.com/de/de-de .

Kontakt
Smyths Toys GmbH
Marie-Chralotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0221-5972-420
0221-5972-463
presse@smythstoys.com
http://www.smythstoys.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Spielwarenhändler Smyths Toys Superstore eröffnet Filiale im Herzen Kölns

Das frisch in „QUINCY“ umbenannte Einkaufszentrum an der Breite Straße, erhält neben dem neuen Namen auch einen ganz neuen Mieter. Der Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores wird ab Anfang August für Spiel und Spaß in der Kölner Innenstadt sorgen.

Köln, 02. August 2019 – Eine der beliebtesten Einkaufsstraßen Kölns, die Breite Straße, wird ab Donnerstag, den 08.08.2019, mit Spiel und Spaß für junge und junggebliebene Spielzeugfans ein noch beliebteres Einkaufsziel werden. Denn an diesem Tag eröffnet der irische Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores seine Pforten im Untergeschoss des ehemaligen DuMont Carres auf der Breite Straße 80-90.
Der vor 30 Jahren in Irland gegründete und seit diesem Jahr neu in der DACH-Region eingeführte Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores wird auf rund 2.000 Quadratmetern sein Sortiment anbieten. Das gut angeordnete Warensortiment deckt alle Kundenwünsche aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby ab und bietet somit ein Sortiment, das allen Ansprüchen gerecht wird. „Neben unserem Markt in Köln-Marsdorf ist dies nun der zweite Smyths Toys Superstore in Köln, mit dem wir mit unserem breiten Sortiment, dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, hohen Servicestandards und nicht zuletzt dank unserer kompetenten und engagierten Mitarbeiter, die Erfolgsgeschichte des Spielwarenhändlers fortschreiben werden“, erklärt Verkaufsleiter Carsten Grund.

„Wir freuen uns sehr, unsere Filiale im QUNICY ab Anfang August in der Kölner Innenstadt zu eröffnen und damit ganz nah an unseren Kunden dran zu sein. Wir möchten unsere Kunden mit einer breiten Auswahl an Spielwaren, unseren hohen Service Standards und hochwertigen Produkten zu immer fairen Preisen überzeugen. Dafür haben wir uns die letzten Wochen sehr ins Zeug gelegt, um pünktlich zum 08.August unsere Türen zu öffnen“, weiß Yasemin Cosar, künftige Marktleiterin der neuen Smyths Toys Filiale in der Kölner Innenstadt.

„Natürlich werden wir die Neueröffnung ab Donnerstag, den 08. August bis Samstag, den 10. August, auch gebührend feiern. Dazu warten großartige Eröffnungsangebote und viele vor Ort Aktionen, die unsere Kunden bei Smyths Toys willkommen heißen wollen“, verrät Yasemin Cosar.
Und weiter erzählt die Marktleiterin, „Da unser Hauptaugenmerk auf unseren kleinen Kunden liegt, bilden vor allem unser Ballonkünstler, das Kinderschminken und die Popkornmaschine sowie viele Maskottchen von namenhaften Lieferanten wie Playmobil, LEGO und natürlich unserem Oscar, die Highlights der Eröffnungstage ab dem 08.August bei Smyths Toys“.

Vorbeischauen lohnt sich also in der neuen Smyths Toys Filiale, ab Donnerstag, den 08. August im QUINCY an der Breite Straße 80-90 in der Kölner Innenstadt.

Über Smyths Toys
Das vor mehr als dreißig Jahren in Irland gegründete Familienunternehmen Smyths Toys nimmt heute mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) und jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächerten Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby führt Smyths Toys das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch den sehr beliebten und bequemen Multi-Channel Ansatz, ausgesprochen hohen Servicestandards und Produktqualität zu immer günstigen Preisen bietet das Smyths Toys Konzept seinen Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.smythstoys.com/de/de-de .

PRESSEKONTAKT FÜR DIE SMYTHS TOYS EU HQ LTD.

Smyths Toys GmbH
Marie-Charlotte von Heyking
Team Lead Public Relations
Köhlstraße 8
D-50827 Köln

Tel.: 0049 / 221 / 5972 – 420
E-Mail: presse@smythstoys.com
www.smythstoys.com

Über Smyths Toys
Das vor mehr als dreißig Jahren in Irland gegründete Familienunternehmen Smyths Toys nimmt heute mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) und jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächertem Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby führt Smyths Toys das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch den sehr beliebten und bequemen Multi-Channel Ansatz, ausgesprochen hohen Servicestandards und Produktqualität zu immer günstigen Preisen bietet das Smyths Toys Konzept seinen Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.smythstoys.com

Kontakt
Smyths Toys GmbH
Marie-Chralotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0221-5972-420
0221-5972-463
presse@smythstoys.com
http://www.smythstoys.com

Pressemitteilungen

Stylishe Neueröffnung: Das Paradiso Garden auf Mallorca

Trendiges Design und ein modernes Konzept erwarten die Gäste an der Playa de Palma. Das 4-Sterne-Hotel setzt auf Workshops und Socialising-Events

München/Mallorca, 26. Juli 2019. Das Paradiso Garden ist ein modernes 4-Sterne-Hotel mit zeitgemäßem Design, das 2019 komplett renoviert mit neuem Konzept in die Sommersaison startete. Das Hotel liegt an der Playa de Palma nur 200 Meter vom Strand entfernt in einer ruhigen Gegend, aber in unmittelbarer Nähe zu Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Zielgruppe ist vor allem die jüngere Generation. Begeisterte Tech-Nutzer und Social Media Fans finden hier die idealen Voraussetzungen. Unzählige Freizeitmöglichkeiten, modernes Interior und neuste Technik, dazu jede Menge Plätze zum Chillen, Socialising und Feiern, coole Workshops, ein Spa sowie legere, frische Küche sorgen für den richtigen Mix aus Unterhaltung und Entspannung. Die Anlage mit ihrer modernen Architektur und dem jungen Design bietet unzählige Spots für den perfekten Selfie – most instagrammable!

Kein Tag wie der andere
Die Freizeitmöglichkeiten im Paradiso Garden sind schier unendlich: ob Aqua Gym, Wasserpolo oder Yoga – aber auch außergewöhnliche Action wie Water Scrabbel, wo ein Pool mit 500 beschrifteten Tischtennisbällen zum Rätselspaß einlädt. An verschiedenen Abenden in der Woche gibt es Live-Musik mit lokalen Bands und DJ-Sessions oder Themenabende wie die White Party, wo man besser weißgekleidet erscheint, mit anschließendem Barbecue am Pool. Das Hotel bietet auch spannende Workshops mit Influencern – viele davon aus Deutschland – aus den verschiedensten Bereichen. Von einer zweitägigen Karnevals-, Tropen-, Kubaner- oder Chill-Out-Party, Wellnesswochen, Bollywood-Partys oder Erlebnissen wie Radfahren um die Insel mit einem Triathlonexperten oder ein Fotoworkshop angeleitet von einem professionellen Fotografen – im Paradiso Garden ist kein Tag wie der andere.

Frisches Makeover im Miami Beach Style
Das Interior ist in hellen Farben und klaren Formen gehalten. Moderne Designklassiker, Kunstinstallationen und stylishe Pflanzen setzen Akzente in den lichten Räumen. Die 145 Zimmer sich in Einzelzimmer, Doppelzimmer, Doppelzimmer mit Poolblick, Premiumzimmer mit großen Terrassen oder Zugang zu einem Dachgarten oder Juniorsuiten mit Schlafcouch kategorisiert. Sie alle verfügen über moderne Badezimmer und Smart TVs mit Chromecast-Technologie. Ein Highlight sind die Swim Up Zimmer, die über eine kleine private Terrasse mit einem Pool in Flussform verbunden sind. Die Gemeinschaftsräume und Restaurantbereiche erinnern an trendiges Westcoast-Interior. Die Anlage mit dem Pool als Herzstück ist von Palmen umrahmt und bietet zahlreiche Loungebereiche zum Relaxen oder um einen Cocktail aus den diversen Bars, darunter ein zur Pop-Up-Bar umgestalteter Vintage Van, zu genießen.

Healthy Food und coole Drinks
Das Restaurant im luftigen Loftdesign mit hängenden Pflanzen als frischer Hingucker bietet Frühstücksbuffet, Brunch und Abendessen. Ab kommendem Jahr kommen die Gäste in den Genuss eines verlängerten Frühstücks bis 13 Uhr. Freitags verwandelt sich das Restaurant in einen Outdoor-Grill mit leckeren Vorspeisen und Salaten vom Büffet. Für Langschläfer bietet das Hotel aktuell bereits einen Brunch von 11 bis 14 Uhr an, mit Leckereien wie Pfannkuchen, Bagels und Brownies aus der eigenen Boulangerie, diverses Healthy Food wie Müsli, Bowls und Früchte bis hin zu Egg Benedict und anderen warmen Speisen.

Drei Bars, darunter die Snake Bar in der Halle des Hotels, die Apple Bar am Pool und die originelle Cocktailbar im Minivan zaubern eine schier unendliche Auswahl an Drinks, für die Erfrischung zwischendurch bieten die Bars Eiscreme von Häagen Dazs – köstlich!

Me time im Spa
Wer nach einer langen Partynacht, die Müdigkeitsfältchen wegbügeln muss oder sich einfach mal Zeit für sich nehmen will, findet im Idílico Spa einen Ort der Ruhe und Entspannung mit modernsten Dienstleistungen. Das Spa verfügt über ein Hallenbad, Sauna, Dampfbad, zwei Doppelmassagezimmer, ein Einzelmassagezimmer und einen Maniküre- und Pediküreraum. Zudem gibt es ein Fitnessstudio mit Ellipsentrainern, Fahrrädern, Laufbändern, Gewichten und einer Hantelbank. Die Spa-Therapeuten von Idílico stehen den Gästen für eine kostenlose Hauttyp- und Pflegeberatung zur Verfügung. Für Facials werden die hochwertigen Produkte der französischen Marke Thalgo verwendet.

Informationen unter: https://www.paradisogarden.com/de/

Über Paradiso Garden
Das Paradiso Garden ist ein modernes 4-Sterne-Hotel mit zeitgemäßem Design, das 2019 komplett renoviert mit neuem Konzept in die Sommersaison startete. Das Hotel mit seinen 145 Zimmern liegt an der Playa de Palma von Mallorca nur 200 Meter vom Strand entfernt in einer ruhigen Gegend, aber in unmittelbarer Nähe zu Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Konzept des Hotels mit diversen Freizeitangeboten wie Workshops und Socialising-Events richtet sich vor allem an die jüngere Generation. Den Gästen stehen ein Restaurant mit Frühstück, Brunch und Dinneroption, drei Bars sowie ein Spa zur Verfügung.

Kontakt
KPRN network
Silke Warnke-Rehm
Bauerstrasse 34
80796 München
089-2000039-90
warnke-rehm.silke@kprn.de
http://www.kprn.de

Bildquelle: @Paradiso Garden

Pressemitteilungen

Palladium Hotel Group eröffnet ein neues Hotel in Südspanien: Palladium Hotel Costa del Sol

Palladium Hotel Costa del Sol eröffnete am 5. Juli 2019 in Benalmádena bei Málaga. Das vier-Sterne Hotel ist die dritte Neueröffnung der Palladium Hotel Group in diesem Jahr und ihr erstes Hotel in Südspanien

Das Wachstum der Palladium Hotel Group als eine der führenden Hotelgruppen Spaniens geht weiter: Palladium Hotel Costa del Sol – die dritte Neueröffnung der Palladium Hotel Group in diesem Jahr – öffnete am 5. Juli 2019 ihre Türen.

Nach einem umfangreichen Renovierungsprojekt hat das vier-Sterne Haus mit einer brandneuen Ausstattung unter der Marke Palladium Hotels eröffnet. Mit der Übernahme des zeitgenössischen und stilvollen Ambientes, das alle Häuser der Marke Palladium Hotels auszeichnet, ist Palladium Hotel Costa del Sol eine frische und stilvolle Bereicherung der südspanischen Küste. Das Hotel befindet sich in idyllischer Lage direkt am Strand, nur 30 Minuten vom Flughafen Málaga und 600 Meter vom örtlichen Bahnhof entfernt, in der charmanten Küstenstadt Benalmádena.

Das Hotel verfügt über 336 helle und geräumige Zimmer und Suiten, die alle eine spektakuläre Aussicht auf das Mittelmeer bieten. Sanfte Farben und natürliche Töne sorgen für eine ausgeglichene und entspannte Atmosphäre, die zum Wohlbefinden der Gäste beitragen soll.

Zu seinem umfangreichen gastronomischen Angebot gehören sowohl regionale andalusische Spezialitäten als auch internationale Gerichte. Chang Thai ist ein À-la-Carte Restaurant mit südostasiatischer Küche; das Show-Cooking Restaurant Pintarroja serviert das Beste aus der regionalen Gastronomie (zum Frühstück, Mittag- und Abendessen) und Poseidon ist ein Strandrestaurant, in dem Gäste mediterrane Aromen in einer entspannten Atmosphäre mit Blick auf das Meer genießen können.

Ein herausragendes Merkmal des Hauses ist Nix Sky Lounge – die Dachterrasse des Palladium Hotel Costa del Sol, auf der Gäste bei köstlichen Cocktails den Sonnenuntergang über Malaga beobachten können. Fantastische Drinks gibt es auch in der kubanisch-inspirierten Lobbybar Guayabera, in der Comedy-Theater-Bar Vodevil und in der Shake-It! Poolbar.

Gäste können ihren Tag an dem traumhaften Außenpool des Hotels mit Blick auf das Meer verbringen, oder vom Hotel aus direkt an den Strand gehen. Außerdem gibt es drei Whirlpools auf dem Dach.

Zensations by Zentropia Palladium Spa & Wellness ist das Fitnessstudio und Spa des Hotels, ausgestattet mit einem Dampfbad und Sauna sowie Massage- und Behandlungsräumen.

Das neue Haus der Palladium Hotel Group richtet sich sowohl an Paare als auch an Familien, mit zahlreichen Aktivitäten für alle Altersklassen in der Umgebung. Der Kids Club veranstaltet in seinen Innen- und Außenbereichen Aktivitäten und Freizeitprogramme für Kinder. In der näheren Umgebung sind unter anderem Aktivitäten wie Golf, Tennis, Reiten, Segeln und Tauchen möglich.

Palladium Hotel Group hat sein erstes Hotel an der Costa del Sol im Rahmen eines Managementvertrags eröffnet, der die Wachstumsstrategie der Gruppe zur Expansion durch Managementverträge widerspiegelt. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Projektes sind die Kooperationen mit strategischen Partnern, die das Palladium-Team mit ihren Expertisen in Betriebsführung und Kundenzufriedenheit unterstützen werden.

Ein Deluxe-Zimmer im Palladium Hotel Costa del Sol mit All-Inclusive Verpflegung für zwei Personen gibt es ab EUR150. Weitere Informationen und Buchungen unter:
https://www.palladiumhotelgroup.com/de/malaga/palladium-hotel-costa-del-sol/ https://www.palladiumhotelgroup.com/de/malaga/palladium-hotel-costa-del-sol/

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 50 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Sizilien (Italien) und Brasilien. Zum Unternehmen gehören zehn eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels, Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only YOU Hotels sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels in Ibiza und Teneriffa. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Palladium Hotel Group
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 90780450
office@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Plexus baut Fertigungsstandort in Schottland aus

Investitionen fließen insbesondere in den Bereich Engineering und Neue Produkteinführung (NPI)

Darmstadt, 9. Juli 2019 – Plexus, weltweiter Anbieter von Electronic Engineering und Manufacturing Services (E2MS), erneuert seinen Fertigungsstandort Livingston in Schottland. Mit der Modernisierung bleibt der EMS-Dienstleister auf Wachstumskurs und baut sein umfangreiches Technologie-Portfolio für Kunden in ganz Europa weiter aus. Ziel ist es, auch langfristig der steigenden Nachfrage nach Full-Value-Stream-Services zu decken. Mit der Investition in Livingston schließt Plexus seine Modernisierungs- und Ausbaumaßnahmen aller acht globalen Technologie-Standorte in diesem Jahr erfolgreich ab.

Im eigens konzipierten Fertigungsstandort in Schottland sind sowohl der Bereich Engineering Solutions als auch die Rapid Prototyping-Produktionsstätte sowie elektronische und mechanische Labore untergebracht. Die lokale Bündelung unter einem Dach fördert ein hohes Maß an Zusammenarbeit und bietet Kunden einen leichten Zugang zu den Plexus-Teams, um gemeinsam hochkomplexe Produkte zu realisieren – vom Konzept bis zur Fertigung.

Innerhalb der Engineering Solutions werden in Livingston insbesondere die Arbeitsbereiche für das analoge und digitale Schaltungsdesign, die mechanische Modellierung und Prototyping, das Industriedesign sowie die Internet of Things (IoT)-Plattformentwicklung optimiert. Damit kann Plexus weiter seine Führungsposition in der Elektronik- und Fertigungsindustrie behaupten.

Der schottische Fertigungsstandort wird auch von Regierungsseite gefördert. Bei einer Festveranstaltung zur erfolgreichen Neueröffnung nahmen neben der Plexus-Führungsriege auch lokale Regierungsvertreter teil. Kate Forbes MSP, Minister for Public Finance and Digital Economy for the Scottish Government: „Ich freue mich, bekannt zu geben, dass Plexus mit 1,07 Millionen Pfund von Scottish Enterprise unterstützt wird. Der Zuschuss wird im Rahmen eines mit 3,21 Millionen Pfund dotierten FuE-Projekts vergeben. Damit sollen am Standort in Livingston voraussichtlich fünf neue F&E-Arbeitsplätze entstehen und der Umsatz gesteigert werden. Innovative und ehrgeizige Unternehmen wie Plexus sind für die schottische Wirtschaft von entscheidender Bedeutung. Wie im Wirtschaftsaktionsplan der schottischen Regierung dargelegt, unterstützen wir Unternehmensinvestitionen durch FuE-Zuschüsse, um sicherzustellen, dass der Technologie- und Maschinenbausektor weiterhin einen wesentlichen Beitrag zur schottischen Wirtschaft leistet.“

Paul Lewis, Managing Director, International Economic Development, Scottish Enterprise, fügte hinzu: „Als führender Anbieter von Elektronikfertigung und Engineering-Dienstleistungen ist die anhaltende Präsenz von Plexus in Schottland ein Symbol für den Ruf des Landes und seiner hervorragenden Leistungen in der Elektronikindustrie. Plexus hat in den letzten Jahren stark in Schottland investiert, seine Anlagen erweitert, seine Prozesse optimiert und die Produktivität gesteigert, um die globale Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen. Das jüngste Projekt unterstreicht das Engagement von Plexus, weiterhin die höchstmöglichen Standards zu erfüllen und in seine schottischen Niederlassungen zu investieren.“

Über Plexus:
Plexus arbeitet seit 1979 gemeinsam mit Unternehmen an Lösungen und Produkten für eine bessere Welt. Das Team aus mehr als 19.000 Experten bietet Dienstleistungen weltweit im Bereich Design und Entwicklung, Supply Chain-Lösungen, Neue Produkteinführung (NPI), Produktion und Aftermarket Services. Plexus ist branchenführend bei der Realisierung komplexer Produkte, die in regulierten Umgebungen eingesetzt werden. Basierend auf Innovation und Kundenservice entwickeln die Plexus-Teams kundenspezifische End-to-End Lösungen, um selbst anspruchsvollste Produkte zuverlässig umzusetzen. Weitere Informationen unter www.plexus.com/de-de/

Firmenkontakt
Plexus
Lisa Gladstone
Heinrich-Hertz-Straße 2A
64295 Darmstadt
06151 13775500
plexus@lucyturpin.com
http://www.plexus.de

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstr 89
81675 München
089/4177610
plexus@lucyturpin.com
http://www.LucyTurpin.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Restauranteröffnung für 5 Sterne Redner Tobias Sudhoff

Die „Neuen Westfälischen Stuben“ in Münster

Im Januar diesen Jahres musste das exquisite Sternerestaurant (1*Michelin) die Westfälischen Stuben seine Türen für alle Genießer schließen, da das zugehörige Hotel bankrottgegangen war. Und wenn sich dann Gäste und Restaurantkritiker mit Händen und Füßen gegen das Schließen eines Restaurants wehren, dann kann es sich nur um Tobias Sudhoff handeln! Nach der endgültigen Schließung hallte ein großer Aufschrei weit über das Münsterland hinaus…

Da 5 Sterne Redner Sudhoff die Kochmütze nicht an den Nagel hängen wollte, eröffnet er sein eigenes, visionäres Restaurant mitten im Herzen von Münster. Die „Neue Westfälische Stube“ ist in den Räumen des Escape am Hafen in Münster zu finden. Küchenchef Sudhoff sieht darin die „Stern“ – Sanierung der Westfälischen Stuben, natürlich mit einem Augenzwinkern. Für den ultimativen Genuss sorgt zeitgemäße und nachhaltige Spitzengastronomie, die nach den Sternen greift.

Tobias Sudhoff ist nicht nur Spitzenkoch, sondern auch Redner bei der Referentenagentur 5 Sterne Redner, Künstler, politischer Aktivist, Kabarettist und Forscher. Deshalb ist sein zukunftsweisendes Konzept der „Nahrungsmittelwende“ so überzeugend! Seine Küche wird bestimmt durch Regionalität, Nachhaltigkeit, Forschung und sensorischen Experimenten. Sein Ziel? Der Food-Industrie den Kampf ansagen.

In der „Neuen Westfälischen Stube“ geht es aber nicht nur um Spitzenküche, sondern auch um soziales Zusammenkommen. Deshalb gehört eine lange Tafel zum Essen und Kommunizieren zu Sudhoffs Grundsatz. Denn so geht moderne Spitzenküche: Direkt, ehrlich und echt!

Zur Auswahl gibt es immer zwei Menüs, vegetarisch und karnivorisch, bestehend aus 5 oder 7 Gängen. Der Startschuss zum gemeinsamen Genießen fällt um 19:00 Uhr. Dann heißt es nur noch: Mund auf und genießen!

5 Sterne Redner Tobias Sudhoff verkörpert pure Lebensfreude. Der ehemalige Küchenchef eines Sternerestaurants vermittelt dies auch in seinen Vorträgen und verbindet seine Leidenschaften Kochen, Musizieren und Unterhalten auf eine geniale und einzigartige Art und Weise. Dabei gelingt es ihm, die Gemeinsamkeiten von Unternehmen und Sterneküchen herauszustellen. Ab sofort kann Tobias Sudhoff über die Rednervermittlung der Referentenagentur 5 Sterne Redner angefragt werden.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie Motivator Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Bildquelle: ©Benjamin Ehmke

Pressemitteilungen

O“gspuit is! Smyths Toys Superstores eröffnet an den Theresienwiesen

Das im neuen Glanz erstrahlende Einkaufscenter Forum Schwanthalerhöhe an den Theresienwiesen kann sich sehen lassen und das nicht zuletzt dank eines neues Mitspielers, dem Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores. Der irische Spielwarenhändler begeistert ab dem 6. Juni mit seinem riesigen Sortiment im Bereich Spielwaren und Babyartikel zu immer günstigen Preisen seine kleinen und großen Kunden nun gleich zweimal in München.

Köln, 29. Mai 2019 – Bald ist es endlich soweit und der Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores öffnet seine zweite Filiale in München an den Theresienwiesen und ist damit 66x in Deutschland vertreten. Die Spielwarenkette wurde vor mehr als dreißig Jahren in Irland von den Smyth Brüdern gegründet und nimmt heute mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und seit letztem Mai auch in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) eine marktführende Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Ab dem 6. Juni wird Smyths Toys Superstores mit einer Filiale auch im Zentrum Münchens vertreten sein. Die neue Filiale eröffnet im Forum Schwanenthalerhöhe, Theresienhöhe 5, in 80339 München in unmittelbarer Nachbarschaft zur Theresienwiese.

Auf einer Verkaufsfläche von über 1.400 Quadratmetern erwartet die Kunden ein breit gefächertes Angebot bekannter Herstellermarken und leistungsstarker Eigenmarken aus den Bereichen der klassischen Spielwaren, sowie Multimedia-, Outdoor-, Baby- und Sportartikel. Von der Puppe über die Spielekonsole bis hin zum Trampolin hat Smyths Toys alles zu bieten, was das junge und junggebliebene Spielkind-Herz höherschlagen lässt. „Smyths Toys wird auch hierzulande mit seinem breiten Sortiment, attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis, hohen Servicestandards und nicht zuletzt dank unserer kompetenten und engagierten Mitarbeiter, die Erfolgsgeschichte des Spielwarenhändlers in München fortschreiben“, zeigt sich Verkaufsleiter Rene Rüprich überzeugt.
„Nach den letzten intensiven Wochen, ist nun alles für die große Neueröffnung am 6. Juni vorbereitet und wir alle freuen uns riesig auf den Moment, die ersten Kunden in unserer neuen Filiale begrüßen zu dürfen.“, ergänzt Marktleiterin Sonja Geißler erwartungsfroh.

Selbstverständlich muss eine solche Neueröffnung gebührend gefeiert werden. Aus diesem Grund erwartet die Kunden in den ersten drei Tagen ein satter Eröffnungsrabatt, der zum Bummeln Stöbern und Einkaufen einlädt. „Da für Smyths Toys unsere Kunden an erster Stelle stehen und unser ganz besonderes Augenmerk den Kindern gilt, freuen wir uns, dass unsere Ballonkünstlerin, das krönende Highlight der Neueröffnung bildet“, fügt Sonja Geißler noch hinzu.

Vorbeischauen lohnt sich also bei der neuen Filiale von Europas größtem Spielwarenhändler.

Über Smyths Toys
Das vor mehr als dreißig Jahren in Irland gegründete Familienunternehmen Smyths Toys nimmt heute mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) und jeweils landeseigenen Onlineshops eine marktführende Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln ein. Mit seinem breit gefächertem Angebot aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby führt Smyths Toys das umfangreichste Sortiment der Branche. Durch den sehr beliebten und bequemen Multi-Channel Ansatz, ausgesprochen hohen Servicestandards und Produktqualität zu immer günstigen Preisen bietet das Smyths Toys Konzept seinen Kunden einen großen Mehrwert. Besuchen Sie uns doch auch einmal im Internet unter www.smythstoys.com

Kontakt
Smyths Toys GmbH
Marie-Chralotte von Heyking
Köhlstraße 8
50827 Köln
0221-5972-420
0221-5972-463
presse@smythstoys.com
http://www.smythstoys.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Palladium Hotel Group erweitert ihre Marke Grand Palladium Hotels & Resorts im Sommer 2020 mit der Eröffnung zweier fünf-Sterne Resorts nach Italien

Zwei fünf-Sterne Einrichtungen werden im Sommer 2020 in der charmanten Stadt Campofelice di Roccella, Sizilien eröffnet und unter der Marke Grand Palladium Hotels & Resorts geführt.

Palladium Hotel Group baut ihr Angebot an Luxushotels mit der Ankündigung des all-inclusive Grand Palladium Sicilia Resort & Spa und des Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa weiter aus. Die beiden Hotels sollen im Sommer 2020 auf der italienischen Insel Sizilien eröffnet werden.

Die neu renovierten fünf-Sterne Anlagen befinden sich nebeneinander in der charmanten Stadt Campofelice di Roccella, nur 60 Minuten von Palermo entfernt. Direkt am Strand gelegen bieten sie beeindruckende Aussichten auf das kristallklare Wasser des Mittelmeers und die Vulkane der Umgebung. Die beiden familienfreundlichen Resorts verfügen über verschiedene Zimmerkategorien, darunter Suiten mit Meerblick, um die spektakuläre Küstenlage optimal nutzen zu können.

Die Dienstleistungen umfassen alle Bequemlichkeiten und Einrichtungen der Marke Grand Palladium Hotels & Resorts, darunter Zimmerservice im ganzen Hotel, Bedienung an den Luxuspools und dem naturnahen Privatstrand, das für die Marke charakteristische Zentropia Palladium Spa & Wellness Center sowie eine endlose Auswahl an Aktivitäten, Unterhaltung und Liveshows für die ganze Familie. Gäste können das Infinite Indulgence®-Angebot von Palladium in Anspruch nehmen, das ein Premium-Paket und ein unbegrenztes All-Inkulsive-Paket bereitstellt.

Zu den verschiedenen gastronomischen Angeboten sowohl im Grand Palladium Sicilia Resort & Spa als auch im Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa gehört eine Auswahl an À-la-carte und Selbstbedienungs-Restaurants. Neben Gerichten aus aller Welt werden Show-Cooking und ein Dine-Around-Programm angeboten, das Gäste dazu einlädt, die Restaurants beider Einrichtungen zu nutzen.

Sowohl das Grand Palladium Sicilia Resort & Spa als auch das Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa sind familienfreundliche Hotels, die mit dem Ziel konstruiert wurden, dass Reisende mit Kindern auf keinen Luxus verzichten müssen. Das Familienangebot umfasst hochmoderne Kids Clubs für verschiedene Altersklassen, Shows und Unterhaltungsangebote für die ganze Familie sowie einen Babysitting-Service.

Die Insel bietet ein beneidenswertes Mittelmeerklima, weltbekannte Küche und eine beispiellose Geschichte, angefangen bei den vulkanischen Ursprüngen bis hin zu römischen, griechischen, byzantinischen, normannischen und anderen antiken Zivilisationen.
Buchungen im Grand Palladium Sicilia Resort & Spa und im Grand Palladium Garden Beach Resort & Spa sind zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar.

Weitere Informationen unter www.palladiumhotelgroup.com

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören neun eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).

Firmenkontakt
Ushuaïa Ibiza Beach Hotel
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

MIT BLICK AUF DEN RÖMISCHEN HIMMEL

Die Signature Suiten im neuen Hotel de la Ville in Rom

Am 23. Mai 2019 öffnet in Rom das mit Spannung erwartete Hotel de la Ville, a Rocco Forte Hotel, seine Türen. Die Suiten und Terrassen sind auf mehreren Ebenen des historischen Baus verteilt und bieten seinen künftigen Gästen ultimative Aussichten über die Ewige Stadt.

Dem Architekten Tommaso Ziffer und Olga Polizzi, Director of Design, ist es gelungen, die Ästhetik und das Gefühl der im 18. und 19. Jahrhundert stattfindenden Luxusreisebewegung Grand Tour of Europe in einen zeitgenössischen Stil zu übersetzen. Diese Kreativität zeigt sich besonders in den Signature Suiten. Starke Farbschemata mit weichen und hellen Tönen werden taktvoll mit einer eklektischen Sammlung lokaler, zeitgenössischer Handwerkskunst, ausgewählten Möbeln, großen digitalen Darstellungen alter Kunst und reichen Wandteppichen kombiniert. „Ein Raum ist eine Kulisse für das Leben der Menschen, ein wahres Kunstwerk an sich“, kommentiert Ziffer die Suiten im Hotel de la Ville.

Die Canova Suite, benannt nach dem berühmten neoklassizistischen Bildhauer, erzielt mit hoher Handwerkskunst und einem üppigen Stil elegante Effekte. Geräumige Wohnbereiche mit großzügigem Wohnzimmer und Kingsize-Bedroom verbinden helle Farbtöne mit luxuriöser Einrichtung und einer Auswahl kuratierter Kunst. Die Roma Suite verfügt über die Größe und Ausstattung eines Apartments und bietet somit die perfekte Lösung für Familien.

Im 8. Stock und nur per privatem Aufzug erreichbar ist die Suite De La Ville, das Kronjuwel des Hotels: Geräumig, mit zahlreichen Kunstwerken und einer Mischung aus antiker und moderner Einrichtung ausgestattet, bietet diese Suite die ideale Kulisse für unvergessliche Abende. Auch Familien finden hier die perfekte Unterkunft: Mit dem Anschluss der Roma und der Canova Suiten an die De La Ville Suite bildet sich so eine Mehrbettzimmerresidenz.

Die drei Signature Suiten im Hotel de la Ville werden von einem privaten Butler und einem engagierten Concierge bedient, der die einzigartigen Vorteile der Rocco Forte Suite Experience ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste zuschneidet.

Erste Bucher der neugestalteten Zimmer und Suiten genießen 30% Rabatt auf die offiziellen Preise, inkl. Frühstück und Aperitivo auf der Dachterrasse. Gäste, die in einer der Suiten übernachten, erhalten kostenlosen Limousinen-Transfer vom Flughafen oder vom Bahnhof.

Für weitere Informationen:
www.roccofortehotels.com/hoteldelaville

Über Rocco Forte Hotels
Rocco Forte Hotels wurde 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet und ist eine Sammlung von 10 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten.

Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, St Petersburg.

2019 werden das Hotel de la Ville, Rom, die Masseria Torre Maizza, Apulien, und das Westbund Hotel, Shanghai, und im Jahr 2020 wird die Villa Igiea in Palermo, Sizilien eröffnet.

www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Bildquelle: @Rocco Forte Hotels