Tag Archives: Notebooks

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Pressemitteilungen Telekommunikation

Mittelstand im Fokus: dynabook baut Partnernetzwerk aus

  • bluechip und Siewert & Kau sind neue Distributionspartner

 

Neuss, 10. Oktober 2019 – Die Dynabook Europe GmbH verstärkt ihre Präsenz im Mittelstand: Ziel ist es, die Partnerbreite auszubauen und zukünftig vermehrt kleinere und mittelständische Partner zu adressieren sowie die Zusammenarbeit mit ihnen zu intensivieren. Mit bluechip und Siewert & Kau führen ab sofort zwei weitere Distributoren, die sich vor allem durch ihr starkes Engagement in diesem Segment auszeichnen, das komplette dynabook Produktportfolio. Das Partnerprogramm bietet zudem attraktive Mehrwerte und unterstützt beim Ausbau des Geschäfts, der Umsatzsteigerung und der Profitabilitätsmaximierung.

 

Mittelstand im Fokus

Der Mittelstand ist der Motor der Wirtschaft – das belegen aktuelle Zahlen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie: Kleine und mittelständische Unternehmen erwirtschaften hierzulande mehr als jeden zweiten Euro und stellen deutlich über die Hälfte aller Arbeitsplätze in Deutschland. Um auch weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen den Wünschen ihrer Mitarbeiter nach flexibleren Arbeitsmodellen nachkommen und dürfen dabei gleichzeitig Sicherheitsaspekte nicht aus dem Blick verlieren. Genau hier setzt das dynabook Produktportfolio, bestehend aus innovativen Technologien und ganzheitlichen Computing-Lösungen, an. Extra Plus: Die geringen Ausfallraten der dynabook Geräte sorgen für die nötige Planungssicherheit innerhalb der IT-Budgets.

 

dynabook Partnerversprechen

„Die Digitalisierung bringt gravierende Veränderungen im Mittelstand mit sich. Diese gehen mit Chancen und Risiken gleichermaßen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber einher. Für Unternehmen ist es daher essentiell, ihren Bedarf genau zu analysieren, Hemmschwellen abzubauen und praxisnahe, sichere Lösungen zu integrieren“, erklärt Jörg Schmidt, Head of Sales & Marketing DACH, Dynabook Europe GmbH. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit bluechip und Siewert & Kau zwei weitere Distributoren für unsere Produkte begeistern konnten. Gemeinsam wollen wir agil und flexibel auf die Bedürfnisse des Marktes eingehen und vor allem auch unser Partnernetzwerk weiter ausbauen. Dabei richten wir zukünftig vermehrt unser Augenmerk auf den SMB-Bereich und wollen gemeinsam mit unseren Partnern die Potenziale dieses Marktes heben und signifikante Umsatzmengen generieren.“

 

dynabook Business Partnerprogramm

Um gemeinsam erfolgreich zu sein, bietet dynabook ein attraktives Business Partnerprogramm an. dynabook Partner profitieren dabei vom zertifizierten Qualitäts- und Sicherheitsversprechen des Unternehmens, von der dynabook Reliability Guarantee, die die hohe Zuverlässigkeit und das Vertrauen in die Produkte beweist, und von einer 100%-igen Fokussierung auf mobile Computing-Lösungen. Als neue Marke kann dynabook zudem auf die Ressourcen und das Know-how der Dachgesellschaften Toshiba, Sharp und Foxconn zurückgreifen. Das exklusive dynabook Partnerprogramm geht dabei individuell auf den einzelnen Partner ein. Ob Silber, Gold oder Platin Partner – je nach Zertifizierung erhalten Reseller in unterschiedlichem Umfang Vertriebs- sowie Marketingunterstützung und können individuelle Möglichkeiten nutzen, um ihre Rendite zu steigern.

 

Weitere Informationen dynabook Business Partnerprogramm erhalten Sie hier.

 

Alle anderen hier erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.  Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.

 

Über Dynabook Inc.

Seit mehr als 30 Jahren setzen die Notebooks und Technologien von Toshiba den Standard für Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit. Jetzt mehrheitlich im Besitz des Sharp Konzerns, führt die Dynabook Inc. diese Tradition fort und bietet ihren Kunden und Partnern die Mehrwerte und Services, die sie zur Erreichung ihrer Ziele benötigen.

 

Weitere Informationen über dynabook erhalten Sie auf unserer Webseite oder unserem Blog. Besuchen Sie auch unsere Social-Media-Kanäle: Twitter, Xing und LinkedIn. Reprofähige Bilddaten erhalten Sie auf Anfrage bei Flutlicht.

 

Pressekontakt

Flutlicht GmbH
Gila Griesbach / Laura Poehlmann / Beate Zimmermann
Allersberger Str. 185 G
90461 Nürnberg
Tel.: +49 911 / 47 49 5 – 0
Fax: +49 911 / 47 49 5 – 55
dynabook@flutlicht.biz

Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

15,6 Zoll-Allrounder für den Business-Alltag: dynabook präsentiert fünf neue Tecra- und Satellite Pro-Modelle

  • Lange Akkulaufzeit und 15,6 Zoll (Full-)HD Display – perfekt für den flexiblen Arbeitsplatz
  • USB Type-C-Anschluss inklusive DisplayPort und „Power Delivery“-Unterstützung
  • Hoher Datenschutz durch Fingerabdruckleser, Festplatten-Passwort und Advanced Encryption

Neuss, 2. Mai 2019 – Die Dynabook Europe GmbH stellt heute fünf neue Konfigurationen der kürzlich angekündigten Tecra- und Satellite Pro-Serien vor. Mit Intel® Core Prozessoren bis zur 8. Generation und 4, 8 bzw. 16 GB Arbeitsspeicher sowie 128, 256 bzw. 512 GB großer SSD (jeweils modellabhängig) ist für jedes Bedürfnis die passende Konfiguration dabei – vom günstigen Einsteigermodell ab 551 Euro bis zur Premium-Ausstattung. Die neuen Geräte trumpfen unter anderem mit erweiterter Schnittstellenvielfalt (USB Type-C-Port) und umfangreichen Sicherheitsmerkmalen (Festplatten-Passwort, Advanced Encryption, modellabhängig SecurePad mit integriertem Fingerabdruckleser) auf. Dank entspiegelter 15,6 Zoll (39,6 cm) (Full-)HD-Displays (modellabhängig) eignen sich die Notebooks ideal als Desktopersatz. Dank einer Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden und 30 Minuten* (modellabhängig) ist mobiles Arbeiten abseits der Steckdose für einen ganzen Geschäftstag gewährleistet. Die vier Satellite Pro Modelle sowie die Tecra A50-EC-116 sind ab sofort in Deutschland verfügbar.

Die Preise (UVP inkl. MwSt.) betragen:
Satellite Pro A50-EC-111: 551 Euro [Intel® Core i3-7020U der 7. Gen., 4 GB DDR4 RAM, 128 GB M.2 SATA SSD]
Satellite Pro A50-EC-113: 971 Euro [Intel® Core i5-8250U der 8. Gen., 8 GB DDR4 RAM, 256 GB M.2 SATA SSD]
Satellite Pro A50-EC-115: 1.439 Euro [Intel® Core i7-8550U der 8. Gen., 16 GB DDR4 RAM, 512 GB M.2 SATA SSD]
Satellite Pro R50-EC-10F: 767 Euro [Intel® Core i3-8130U der 8. Gen., 8 GB DDR4 RAM, 256 GB M.2 SATA SSD]
Tecra A50-EC-116: 995 Euro [Intel® Core i5-8250U der 8. Gen., 8 GB DDR4 RAM, 256 GB M.2 SATA SSD]

Flexibel Arbeiten dank 15,6 Zoll Bildschirm und langer Akkulaufzeit
Mit den Satellite Pro A50-EC-Modellen, dem Satellite Pro R50-EC-10F sowie der Tecra A50-EC-116 ist Arbeiten außerhalb des Büros genauso produktiv wie im Unternehmen vor Ort. Auf (Full-)HD Hochhelligkeitsdisplays (modellabhängig) mit 15,6 Zoll (39,6 cm) Bildschirmdiagonale lässt es sich auch von unterwegs bequem arbeiten. Damit dies auch bei schlechter Beleuchtung oder grellem Sonnenlicht einwandfrei möglich ist, verfügen die neuen Modelle über entspiegelte Bildschirme, die mit LED-Seitenbeleuchtung (Satellite Pro R50-EC-10F) bzw. LED-Hintergrundbeleuchtung (Satellite Pro A50-EC-111, Satellite Pro A50-EC-113, Satellite Pro A50-EC-115 und Tecra A50-EC-116) ausgestattet sind. Dank einer Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden und 40 Minuten* (Satellite Pro A50-EC-115) bzw. 10 Stunden und 30 Minuten* (Satellite Pro A50-EC-111, Satellite Pro A50-EC-113, Satellite Pro R50-EC-10F, Tecra A50-EC-116) halten die Business-Notebooks mühelos einen kompletten Arbeitstag ohne Strom durch. Zudem bringen die Geräte lediglich rund 2 kg auf die Waage.

Tschüss Kabelsalat: USB Type-C inklusive DisplayPort
Alle fünf Modelle haben einen modernen USB Type-C-Anschluss mit DisplayPort und „Power Delivery“-Support. Das heißt, dass mit Hilfe des USB Type-C-Ports Strom ebenso wie Daten- und Bildsignale übermittelt werden – alles mit einem einzigem Anschluss. So gehört störender Kabelsalat der Vergangenheit an. USB Type-C sorgt zudem für schnelle Datenübertragungsraten von bis zu 5 Gigabits pro Sekunde (Gbit/s) und unterstützt den aktuellsten Standard USB 3.1, der bei Peripheriegeräten zunehmend zum Einsatz kommt.

Hohe Sicherheit einschließlich biometrischer Authentifizierung
Das gilt vor allem für Notebooks, die im Geschäftsbereich genutzt werden und sensible Daten enthalten. Um diese bestmöglich zu schützen, stattet dynabook ihre neuesten Business-Allrounder mit Supervisor-, Benutzer- und Festplattenpasswort sowie mit Trusted Platform Module (TPM 2.0) aus. Passwörter und Verschlüsselung tragen maßgeblich dazu bei, Unbefugte fernzuhalten. Darüber hinaus besitzen der Satellite Pro A50-EC-113, der Satellite Pro A50-EC-115 und die Tecra A50-EC-116 ein SecurePad mit integriertem Fingerabdruckleser. Durch die biometrische Authentifizierung wird sichergestellt, dass Daten nicht in falsche Hände geraten.

Reliability Guarantee**
Qualität und Zuverlässigkeit sind dynabook besonders wichtig. Sollte trotz TÜV-geprüfter Wertigkeit einmal ein Business-Notebook der Satellite Pro A50- oder Tecra A50-Serie zu Schaden kommen, greift die Reliability Guarantee**. Sie gewährleistet die Rückerstattung des vollen Kaufpreises sowie die kostenlose Reparatur bei einem Garantiefall innerhalb des ersten Jahres nach Kauf. Dafür ist lediglich die Registrierung innerhalb von 30 Tagen nach Erwerb nötig.

Weitere Informationen zu den Notebook finden Sie hier.

*MobileMark 2014 mit Windows 10. Mobile Mark ist ein Trademark der Business Applications Performance.
**Weitere Informationen unter diesem Link.

Alle anderen hier erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.
Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.

Über Dynabook Inc.

Seit mehr als 30 Jahren setzen die Notebooks und Technologien von Toshiba den Standard für Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit. Jetzt mehrheitlich im Besitz des Sharp Konzerns, führt die Dynabook Inc. diese Tradition fort und bietet ihren Kunden und Partnern die Mehrwerte und Services, die sie zur Erreichung ihrer Ziele benötigen.

Weitere Informationen über dynabook erhalten Sie auf unserer Webseite oder unserem Blog. Besuchen Sie auch unsere Social-Media-Kanäle: Twitter und LinkedIn. Reprofähige Bilddaten erhalten Sie auf Anfrage bei Flutlicht.
 

Pressekontakt

Flutlicht GmbH
Gila Griesbach / Laura Poehlmann
Allersberger Str. 185 G
90461 Nürnberg
Tel.: +49 911 / 47 49 5 – 0
Fax: +49 911 / 47 49 5 – 55
dynabook@flutlicht.biz

Pressemitteilungen

Toughbook: Different is in our DNA. Seit über 20 Jahren an der Seite der Helden.

Berlin, 29.03.2019. Wie sehen eigentlich Helden aus? Ein Blick auf die Kinoleinwand scheint diese Frage blitzschnell zu beantworten: Helden tragen Masken und Capes und haben ganz erstaunliche Kräfte. Wirklich super ist nur Superheld, das weiß jedes Kind. Oder vielleicht doch nicht? Panasonic wollte es ganz genau wissen. Statt sich auf Hörensagen und Mutmaßungen zu verlassen, hat das Tech-Unternehmen nachgefragt – und zwar direkt bei den Kindern.

Helden des Alltags

Was macht Menschen in den Augen von Kindern zu etwas Besonderem? Welchen Vorbildern eifern sie heute nach? Die kleinen Experten waren sich schnell einig: Ihre Helden benötigen weder Cape noch Maske; sie tragen Uniform, Kittel oder Warnweste. Sie haben keine Superkräfte und sind dennoch jeden Tag bereit, bis an ihre Grenze zu gehen, um andere zu unterstützen. Sie sind Ärzte, Krankenschwestern, Polizisten, Feuerwehrleute und Piloten.
Im neuen Kampagnen-Video erklären die Kinder in ihren eigenen Worten, was sie gerade an diesen Menschen so beeindruckt. Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=4EldsyvmqU4 Das Video erreichte bereits über 600.000 Videoaufrufe.

Der zuverlässige Helfer für Helden von heute

Wer aber Außergewöhnliches bewirken will, braucht dazu auch außergewöhnliches Werkzeug. Schon seit 1918 arbeitet der traditionsreiche Tech-Riese daran, das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu erleichtern und zu verbessern. Unter dem Banner Toughbook hat Panasonic eine Reihe hochmoderner Arbeitsgeräte geschaffen, die dazu dienen, den Helfern zu helfen – und das selbst unter widrigsten Bedingungen.
Die „Full Ruggedized“ Notebooks und Tablets der Toughbook-Familie sind staubdicht, wasserfest und weder hitze- noch kälteempfindlich. Auch Stürze aus bis zu 180 cm Höhe überstehen sie spielend. Wo andere Geräte zum Versicherungsfall werden, arbeitet das Toughbook weiter, als wäre nichts gewesen und erlaubt es den Helfern, weiter zu helfen.

Die Gelben Engel vom ADAC etwa nutzen die Toughbook-Geräte, um elektronische Probleme an liegen geblieben Fahrzeugen zu finden. Bei den Kölner Verkehrs-Betrieben kommen die robusten Wegbegleiter bei Wartungs- und Reparaturarbeiten zum Einsatz, und auch für viele Techniker der Telekom gehört ein Toughbook zur Grundausstattung.

Sicher: Auch das härteste Notebook kann mit den Superkräften der Hollywood-Filme nicht mithalten – für Helden des Alltags kann es allerdings keinen zuverlässigeren Helfer geben als das unverwüstliche Toughbook von Panasonic.

 

Kontakt
dot-gruppe
Bernhard Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
+49.30.4677660
pr@dot-gruppe.com
https://dot-gruppe.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

SCHENKER DTR-Serie: Kompromisslose Desktop-Replacement-Laptops mit NVIDIA RTX-Grafik

Mit der neuen Version E19 erhalten das SCHENKER DTR 15 und das DTR 17 ein Upgrade auf die kürzlich vorgestellten NVIDIA RTX-Grafikkarten.

Als kompromisslose, mobile Desktop-Replacement-Alternative zum High-End-Tower-PC widersetzt sich die SCHENKER DTR-Serie ganz bewusst dem Trend zu immer dünneren und funktional beschnittenen Laptops. Daher verwenden die Geräte nicht nur Desktop-Prozessoren bis zu Intels aktuellem Sockel-1151-Spitzenmodell Core i9-9900K, sondern stellen professionellen Anwendern auch eine maximale Bandbreite an externen Schnittstellen zur Verfügung.

NVIDIA GeForce RTX-Grafik trifft auf Achtkern-CPUs aus dem Desktop-Bereich
Als konsequente Umsetzung eines leistungsmaximierten Desktop-Replacement-Ansatzes greifen SCHENKER DTR 15 und DTR 17 künftig auf die aktuell performantesten und modernsten Grafikkarten im mobilen Bereich zurück: Die in Form von MXM-Steckmodulen verbauten NVIDIA GeForce RTX 2080, 2070 und 2060 mit 8 beziehungsweise 6 GB GDDR6-Speicher versorgen den Anwender im Vergleich zur Vorgängergeneration nicht nur mit einer deutlich gesteigerten Rechenleistung. NVIDIAs aktuelle Turing-Architektur erlaubt auch eine verbesserte Visualisierung durch Echtzeit-Raytracing und verwendet Tensor-Cores für KI-Berechnungen, zur Beschleunigung von Deep-Learning-Funktionen sowie das ebenfalls neue Feature Deep Learning Super-Sampling (DLSS).

Zusätzlich bieten auch die verwendeten Prozessoren Höchstleistung. In der maximalen Ausbaustufe steht dem Anwender Intels Achtkern-Desktop-Prozessor Core i9-9900K zur Verfügung, der bei einem maximalen Takt von 3,6 GHz (Turbo-Boost bis 5,0 GHz) gleichzeitig bis zu 16 Threads bearbeitet. Mobile CPU-Alternativen greifen demgegenüber lediglich auf bis zu sechs Kerne bei gleichzeitig geringerem Takt zurück. Aufgrund des robusten Designs der SCHENKER DTR-Serie bieten die professionellen Arbeitsgeräte im Inneren genug Platz, um die leistungsstarken Komponenten mit einem ebenso leistungsstarken Kühlsystem zu versehen.

Arbeitsspeicher und Festplattenkonfigurationen wie im Desktop-PC
Vier SO-DIMM-Slots fassen bis zu 64 GB gesteckten DDR4-RAM und auch bei der Wahl der SSDs oder Festplatten überzeugen die wartungsfreundlichen SCHENKER DTR 15 und DTR 17 durch ein hohes Maß an Flexibilität: Für besonders schnelle, über PCI-Express angebundene SSDs stehen zwei M.2-Steckplätze zur Verfügung, während zwei zusätzliche 2,5-Zoll-Schächte bei Bedarf weitere Speicherlaufwerke aufnehmen. Anwender mit besonderen Ansprüchen an die Festplatten-Performance oder dem Bedarf an einer erhöhten Datenverfügbarkeit können zudem einen RAID-0- oder RAID-1-Verbund einrichten.

Hochwertige Displays mit IPS-Technologie
Full HD-Displays mit IPS-Panel sorgen sowohl im SCHENKER DTR 15, als auch im SCHENKER DTR 17 für eine kontrastreiche Darstellung und eine intensive Farbdarstellung. Dank einer Bildwiederholrate von 144 Hz ermöglichen sie eine schlierenfreie Darstellung für einen ermüdungsfreien Betrieb. Im 17,3 Zoll großen Modell steht außerdem ein alternatives UHD-Display zur Verfügung, welches ebenfalls ein IPS-Panel verwendet und eine einhundertprozentige Abdeckung des sRGB-Farbraums erreicht.

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten für Peripherie
Zum konsequent verfolgten Desktop-Replacement-Ansatz des SCHENKER DTR 15 gehört auch ein umfangreiches Konnektivitäts-Angebot. Der Laptop verfügt über sechs USB-Anschlüsse, darunter zwei USB-C-Ports, von denen einer zusätzlich als Thunderbolt-3-Schnittstelle dient. Als Ergänzungsmöglichkeiten zum internen Display erlauben zwei Mini DisplayPorts und ein HDMI-Steckplatz den parallelen Betrieb von bis zu vier Monitoren. Ein Gigabit-Ethernet-Anschluss sowie ein integrierter Speicherkartenleser ergänzen die werksseitige Ausstattung und machen die Anschaffung zusätzlicher Adapter zur funktionalen Erweiterung des Geräts überflüssig. Professionelle Anwender aus dem multimedialen Bereich erhalten nicht nur einen getrennten Eingang und Ausgang zur Übertragung von Audiosignalen, sondern zusätzlich einen dedizierten Input-Kanal für ein Mikrofonsignal sowie einen ergänzenden 2-in-1-Ausgang zum Anschluss eines Kopfhörers. Letzterer dient gleichzeitig zur Signalübertragung via S/PDIF (optisch).

Das SCHENKER DTR 17 bietet eine nahezu identische Schnittstellen-Konfiguration. Hier ersetzt lediglich ein weiterer USB-3.0-Port den USB-2.0-Anschluss des kleineren Modells. Für eine druckvollere Klangwiedergabe sorgt ein 2.1-Soundsystem, dessen zusätzlicher Subwoofer ebenfalls ein exklusives Ausstattungsmerkmal des SCHENKER DTR 17 ist.

Beiden Geräten gemein ist die Verwendung einer Tastatur mit regelbarer Hintergrundbeleuchtung sowie eines Touchpads mit zwei Soft-Touch-Tasten.

Preise und Verfügbarkeit
Die unter bestware.com frei konfigurierbaren SCHENKER DTR 15 und SCHENKER DTR 17 können ab sofort zu Preisen ab 2.199 bzw. 2.279 Euro bestellt werden. Die Basisausstattung umfasst Intels Core i7-8700, eine NVIDIA GeForce RTX 2060, 8 GB DDR4-RAM und eine 250 GB große Samsung SSD 860 EVO im M.2-Formfaktor. Sämtliche über die neue E-Commerce-Plattform erworbenen SCHENKER-Laptops erhalten werksseitig eine 36-monatige Garantie. Zusätzlich werden auch Festkonfigurationen über Alternate, Notebooksbilliger.de, Cyberport und weitere Online-Shops angeboten.

Pressematerial
Download einzelner Bilder & Datenblätter:
https://schenker.box.com/v/schenker-dtr-15-e19
https://schenker.box.com/v/schenker-dtr-17-e19

Schenker Technologies ist ein führender Anbieter von IT-Hardware sowie den neuesten Extended-Reality-Technologien. Mit den individuell konfigurierbaren Laptops und Desktop-PCs der Gaming-Kultmarke XMG richtet sich das Unternehmen an Privatanwender, während das SCHENKER-Portfolio professionelle Nutzer und gewerbliche Kunden adressiert. Zahlreiche unabhängige Tests belegen die hohe Qualität der Produktpalette; der exzellente Kundenservice wurde bereits mehrfach seitens der Fachpresse ausgezeichnet.
Die E-Commerce-Plattform bestware.com bietet einen darüber hinausreichenden Produktkatalog: Neben den Geräten der beiden Eigenmarken umfasst dieser auch ausgewählte Drittanbieter-Lösungen, ein breites Angebot an bestware Desktop-PCs sowie ergänzendes Zubehör.
Zudem agiert das Unternehmen europaweit als Spezialdistributor für Augmented- und Virtual-Reality-Hardware und unterstützt seine Kunden in diesem Bereich bei der ganzheitlichen Umsetzung ihrer gewerblich-kreativen Projekte. Robert Schenker und Melchior Franke sind Geschäftsführer des 2002 gegründeten Unternehmens, das rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Leipzig beschäftigt.

Firmenkontakt
Schenker Technologies GmbH
Kai Tubbesing
Walter-Köhn-Straße 2c
04356 Leipzig
+49 (0) 3 41 – 246 704 640
k.tubbesing@schenker-tech.de
https://www.schenker-tech.de

Pressekontakt
Exordium GmbH
Katy Roggatz
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 30 311 69 89 150
katy.roggatz@exordium.de
http://www.exordium.de

Bildquelle: @Schenker Technologies

Pressemitteilungen

Preiswerter Ersatz-Netzadapter für den MagSafe 1 der Apple Air Notebook-Serie von Aursen

Preiswerter Ersatz-Netzadapter für den MagSafe 1 der Apple Air Notebook-Serie von Aursen

45W AC Power-Adapter von Aursen

Aursen bietet in einer aktuellen Aktion mit dem 45W AC Power-Adapter einen preiswerten Ersatz für den MagSafe 1 Netzadapter der Apple Air Notebook-Serie an. Die Aursen Alternative ist mit 28,99 EUR deutlich günstiger als das Original und in Design und Farbe an den Apple MagSafe 1 Adapter angelehnt. Der Aursen Power-Adapter ist kompatibel mit den Apple Air Notebook-Modellen A1374, A1270, A1337, A1369, A1269, A1270, A12377 und A1304.

Ausgestattet ist der nach höchsten Standards gefertigte Aursen 45W AC Power-Supply-Adapter mit einem upgedateten, vollflexiblen AC-Kabel, das frei von Einstreuungen und sonstigen Geräuschen ist. Das Adapter-Gehäuse ist aus strapazierfähigem und stoßresistenten ABS konfektioniert. Die langlebige Materialkombination zeichnet sich weiter durch eine reduzierte, niedrige Temperaturentwicklung aus. Die erforderliche Ladesicherheit wird durch integrierte Schutzdetails gegen Überlastung, Überladung und Überhitzung zusätzlich unterstützt. Der Aursen Netzadapter bietet damit ebenso beste Sicherheit und ist entsprechend CE, RoHS und FCC geprüft.

Produkt-Link: www.aursen.com/product/aursen-45w-ac-laptop-power-adapter-apple-magsafe-1-square-l-head

Geeignet für: Apple Air A1374 / A1270 / A1337 / A1369 / A1269 / A1270 / A12377 / A1304

Preis: 28,99 EUR, kostenloser Versand

Produktdetails:
Farbe: Weiß
Eingangsspannung: 110 – 240 V bei 1,5 A, 60 Hz
Ausgangsspannung: 14,5 / 3,1 A
Stecker: 5-Pin L-Tip
Zertifizierungen: gemäß CE, RoHS, FCC

Aursen ist renommierter Händler im Elektronik-Segment mit Sitz in China. Weltweit betreibt das Unternehmen Hunderte von Online-Shops, zudem ein Fullfilment by Amazon Lager (FBA) sowie ein eigenes Lagerhaus, wodurch eine schnellstmögliche Lieferfähigkeit gewährleistet wird. 2016 gewann Aursen den Amazon Best Seller Award in der Kategorie Elektronik. Der global tätige Händler verfügt über jahrelange Erfahrung in den Bereichen Handy-Cases, Bluetooth-Kopfhörer, Laptop-Power-Adaptern und weiteren Accessoires. Aursen ist für zahlreiche Kunden die kostengünstigere und zuverlässig hochwertige Alternative beim Einkauf von Elektronik-Zubehör.

Kontakt
Aursen
Sevan Chen
Laobing Building, Xingye Road 3012
511700 Baoan Disctric, Shenzhen,
+8618680315124
fascol@fascol.com
http://www.aursen.com

Pressemitteilungen

PCBilliger: Günstig gebrauchte Notebooks mit vorinstalliertem Windows 10

PCBilliger: Günstig gebrauchte Notebooks mit vorinstalliertem Windows 10

PCBilliger: Günstig gebrauchte Notebooks mit vorinstalliertem Windows 10

Unternehmen in der Bundesrepublik Deutschland kaufen mit dem Umstieg auf das neue Betriebssystem Windows 10 gleich neue Computer und geben damit dem seit Jahren schwachen Computer Markt einen Schub.
Im vergangenen Quartal sind somit die PC-Verkäufe in Deutschland, hier im Jahresvergleich – um 4,3 Prozent auf 3,23 Millionen Geräte gewachsen. Dabei gab es bei Firmen-Computern einen Sprung von neun Prozent, während Privatkunden 0,6 Prozent weniger Geräte kauften. Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo ist die Nummer eins, hierbei konnte sich Lenovo in Deutschland sogar einen Marktanteil von gut 25 Prozent sichern. Ein Jahr zuvor kam erst ein Fünftel der in Deutschland verkauften Computer von dem chinesischen Konzern. Hewlett-Packard rückte nach aktuellen Studien auf dem zweiten Platz vor – von gut 16 auf 20,6 Prozent. Acer schließt die Top 3 mit deutlichem Abstand bei 12,2 Prozent ab (Vorjahr 13,3 Prozent). Apple verteidigte mit großen Anstrengungen den vierten Rang mit einem Rückgang des Marktanteils von 8,1 auf 7,6 Prozent, wobei sich der PC und Notebook-Gigant Dell stabil hielt und 7,4 Prozent sichern konnte.
Diesem Trend folgt PCBilliger mit seinem Onlineshop, in welchem langlebige und robuste Businessgeräte von führenden Herstellern wie Lenovo, HP, Dell, Toshiba und Fujitsu Siemens angeboten werden. Alle Geräte werden von geschultem Personal bei PCBilliger – fachmännisch überprüft und aufbereitet. PCBilliger steht hierbei dafür ein, Produkte länger und ausgiebiger zu nutzen und erst dann einem fairen umweltfreundlichen Recyclingprozess zuzuführen, wenn sie nicht mehr reparabel sind. Speichermedien werden vor diesem Hintergrund nach höchsten Sicherheitsstandards bereinigt, weshalb die Geräte trotz eines günstigen Preises, den höchsten Qualitätsstandards entsprechen.
Auf allen Computern und Notebooks wird nach Kundenwunsch das erfolgreiche Betriebssystem Windows 10 vorinstalliert. Webseite: http://www.PCBilliger.de

PCBilliger: Soft- und Hardware-Experte seit 17 Jahren / Microsoft Refurbisher

Firmenkontakt
GPC GmbH
Heike Schulz
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
+4930220566100
+4930220566199
Info@PCBilliger.de
http://www.PCBilliger.de

Pressekontakt
GPC GmbH
Yvonne Schmidt
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
+4930220566100
+4930220566199
Info@PCBilliger.de
http://ww.PCBilliger.de

Pressemitteilungen

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

SOFTWARE.de lädt zum Downloaden von kostenloser Software ein

Ransomware ist eine besonders gemeine Art an Schad-Software, denn hierbei werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt und nur gegen die Zahlung eines Lösegelds wieder entschlüsselt. Das kostenlose Sicherheitstool RansomFree ist Ihr Impfschutz für Windows und verhindert mit einem cleveren Mechanismus, dass Ihre Files einer digitalen Geiselnahme zum Opfer fallen und dies kostenfrei für Sie. Sobald nach der Installation ein unerlaubter Prozess – an den Files (Ordnern ihres Computer oder Notebook) zu schaffen macht, wird dieser intelligent blockiert.
Hierzu stellt Ihnen SOFTWARE.de in seinem Onlineshop – Freeware zur Verfügung. Freeware, schon mal gehört? Nun, das Wort Freeware kommt aus der englischen Sprache, es bedeutet free, also „kostenlos“. Mit Freeware bezeichnet der allgemeine Sprachgebrauch Software, welche vom Urheber zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt wird. Den Benutzern wird ein kostenloses Nutzungsrecht eingeräumt, Freewareprogramme können frei kopiert und weitergegeben werden.
SOFTWARE.de – lädt Sie heute zu goldenen Zeiten für Tool-Begeisterte ein und zeigt Ihnen die besten Software – Downloads, in den wichtigsten Kategorien. Verschwenden Sie Ihre Zeit also nicht bei der schwierigen Suche nach den Top-Downloads, sondern schauen Sie einfach bei SOFTWARE.de nach – wir haben für Sie die besten kostenfreien Freeware-Programme zusammengestellt.
Webseite: https://www.software.de/freeware/

Wenn es um Software geht, heißt die Antwort: Software.de

Firmenkontakt
GPC GmbH
Anja Bergmann
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
030220566100
030220566199
Info@Software.de
http://www.Software.de

Pressekontakt
GPC GmbH
Ines Müller
Dorfstraße 67-68
16356 Ahrensfelde
030220566100
030220566199
Info@Software.de
http://www.Software.de

Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Achtung: HP Notebook-Akku-Rückrufaktion

Als Ihr autorisierter HP Partner möchten wir Sie über eine aktuelle HP Notebook-Akku-Rückrufaktion informieren. Nachfolgend übermitteln wir Ihnen die Informationen, die wir von HP zur Weitergabe an unsere Kunden erhalten haben. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen als Ihr IT Partner gerne zur Verfügung!

Wichtiges Update: Ankündigung bezüglich Sicherheit, 2017

Erweiterung der sicherheitsbedingten HP Notebook-Akku-Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm, die im Juni 2016 bekanntgegeben wurde – Weitere, davon betroffene Akkus

HP bittet Kunden eindringlich, alle potenziell betroffenen Produkte erneut zu überprüfen

In Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Regulierungsbehörden hat HP eine Erweiterung seiner aktuellen weltweiten und freiwilligen, sicherheitsbedingten Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm für bestimmte Notebook-Akkus, die im Juni 2016 bekanntgegeben wurde, angekündigt. Die Rückrufaktion wurde um zusätzliche Akkus, die mit denselben Notebook-Produkten geliefert wurden, erweitert.Mehr Informationen zu dem Ersatzbestellungsprogramm finden Sie auf der HP Support Webseite.

Die betroffenen Akkus wurden mit bestimmten HP, Compaq, HP ProBook, HP ENVY, Compaq Presario und HP Pavilion Notebooks geliefert, die weltweit zwischen März 2013 und Oktober 2016 verkauft wurden, und/oder als Zubehör oder Ersatzteile verkauft oder vom Kundendienst als Ersatzteil bereitgestellt wurden. Diese Akkus können überhitzen und Kunden einer Verletzungsgefahr durch Feuer und Verbrennung aussetzen.

Da diese Akkus eine Verletzungsgefahr durch Feuer und Verbrennung darstellen, ist es äußerst wichtig, dass die Kunden überprüfen, ob ihre Akkus davon betroffen sind.

HP ist die Sicherheit seiner Kunden äußerst wichtig. Sie müssen alle potenziell davon betroffenen Akkus unbedingt erneut prüfen, selbst wenn Sie dies bereits getan haben und Ihnen mitgeteilt wurde, dass Ihr(e) Akku(s) nicht davon betroffen ist (sind).

Wenn Sie bereits einen Ersatzakku erhalten haben, sind Sie von dieser Erweiterung nicht betroffen.

Kunden müssen den Einsatz betroffener Akkus unverzüglich einstellen. HP liefert für jeden verifizierten, betroffenen Akku kostenlos einen Ersatzakku. Kunden können ihr Notebook weiterhin ohne Akku nutzen, indem sie es an eine externe Stromversorgung anschließen.

Hinweis: Es sind nicht alle Akkus in HP, Compaq, HP ProBook, HP ENVY, Compaq Presario und HP Pavilion Notebooks betroffen. Sollte der Validierungsprozess ergeben, dass ein Akku nicht betroffen ist, kann der Akku weiter verwendet und muss nicht ausgetauscht werden.

So stellen Sie fest, ob Ihr Akku betroffen ist Die folgende Tabelle enthält eine Liste potenziell betroffener Produktserien:

https://www.hamcos.de/handelscenter-vertrieb-hardware-software-saulgau/hp-rueckrufaktion/?L=0Ulrike

Die unten aufgeführten Produkte sind mit den betroffenen Akkus kompatibel, wurden aber nicht mit diesen zusammen geliefert:

https://www.hamcos.de/handelscenter-vertrieb-hardware-software-saulgau/hp-rueckrufaktion/?L=0Ulrike

 

Seriennummern potenziell betroffener Produkte

Die Seriennummern der Produkte, die möglicherweise mit betroffenen Akkus ausgeliefert wurden, fallen in folgenden Zahlenbereich: xxx311xxxx – xxx444xxxx

Validierung potenziell betroffener Akkus

HP ist die Sicherheit seiner Kunden äußerst wichtig. HP empfiehlt Ihnen, die Akkus aller möglicherweise betroffenen und oben aufgeführten Notebooks sowie alle Akkus, die als Zubehör oder Ersatzteil gekauft oder vom Kundendienst als Ersatzteil zur Verfügung gestellt wurden, zu prüfen. Die Validierung kann auf folgende zwei Arten erfolgen:

Option 1: Validierung & Ersatz individuell durch Mitarbeiter

Endbenutzer können ihre Akkus schnell validieren und, falls ihr Akku von dieser Aktion betroffen ist, einen kostenlosen Ersatzakku auf der HP Website mit der Akku-Rückrufaktion bestellen unter: http://www.hp.com/go/batteryprogram2016. (Siehe „Anleitung für Ihre Mitarbeiter“ unten.)

Option 2: Validierungs- und Ersatzbestellverfahren für Großaufträge für Kunden, die 10 oder mehr möglicherweise betroffene Akkus validieren müssen

HP hat ein Verfahren zur einfacheren Validierung und Ersatzbestellung von Akkus für Kunden eingeführt, die 10 oder mehr möglicherweise betroffene Akkus validieren müssen.

HP hat ein Dienstprogramm zur Validierung von Großaufträgen von Akkus entwickelt, das von jedem einzelnen Kunden eingesetzt werden kann, und zwar auf der Notebook-Installationsbasis des Kunden, um betroffene Notebook-Seriennummern und Akkuteilenummern zu bestimmen. Das regionale, für Großaufträge verantwortliche Team wird dann die Daten verifizieren und den Großauftrag für den Ersatz der Akkus entsprechend bearbeiten. Alle betroffenen Akkus werden kostenlos ersetzt.

Bitte beachten Sie, dass das Verfahren für Großaufträge nur in Englischer Sprache abgewickelt wird.

Für weitere Informationen und Anweisungen bezüglich des Validierungs- und Ersatzbestellverfahrens für Großaufträge und um das Dienstprogramms zu erhalten, kontaktieren Sie bitte das jeweilige regionale, für Großaufträge verantwortliche Team über eine der folgenden E-Mail-Adressen:

  • Für Europa, Naher Osten und Afrika: EMEABulkBattery(at)hp.com
  • Für Asien/Pazifik: APJBulkBattery(at)hp.com
  • Für Nordamerika: NABulkBattery(at)hp.com
  • Für Lateinamerika: LABulkBattery(at)hp.com

Anweisungen für Ihre Mitarbeiter:
Sie müssen Ihre Akkus unbedingt erneut prüfen, selbst wenn Sie dies bereits getan haben und Ihnen mitgeteilt wurde, dass Ihr(e) Akku(s) nicht davon betroffen ist (sind).
Wenn Sie jedoch bereits einen Ersatzakku erhalten haben, sind Sie von dieser Verlängerung nicht betroffen.

Gehen Sie bitte unverzüglich auf die HP Website mit der Akku-Rückrufaktion unter: http://www.HP.com/go/batteryprogram2016, um zu prüfen, ob Ihre Akkus von dieser erweiterten Rückrufaktion betroffen sind und, wenn dies der Fall ist, einen kostenlosen Ersatzakku zu bestellen. Ergibt sich im Rahmen des Validierungsprozesses, dass Ihr Akku betroffen ist, dann stellen Sie den Einsatz des Akkus unverzüglich ein und entfernen Sie ihn aus Ihrem Notebook. Sie können Ihr Notebook weiterhin ohne Akku nutzen, indem Sie es an eine externe Stromversorgung anschließen.

Hinweis: Sollte der Validierungsprozess ergeben, dass ein Akku nicht betroffen ist, kann der Akku weiter verwendet und muss nicht ausgetauscht werden.

Kontaktieren Sie HP

Bei Fragen bezüglich der sicherheitsbedingten HP Notebook-Akku-Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm, gehen Sie bitte auf Kontakt auf der Programm-Website.

Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren HP Account Manager.

HP möchte sich auf diesem Wege für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Ihnen durch diesen Rückruf entstanden sind.

Pressemitteilungen

Ergotrons mobile Gerätewagen erleichtern die Krankenpflege am Behandlungsort und den IT Support

Die neue Generation von Gerätewagen erfüllen die sich verändernden Anforderungen im Gesundheitswesen

Ergotrons mobile Gerätewagen erleichtern die Krankenpflege am Behandlungsort und den IT Support

Ergotrons leichte StyleViewSerie bietet Gerätewagen für harmonische klinische Arbeitsabläufe

Der Einsatz von Notebooks, Tablets und anderen Devices im Gesundheitswesen nimmt kontinuierlich zu und mit ihnen, die Notwendigkeit, sie in bestehende klinische Arbeitsabläufe zu integrieren. Als Antwort auf diese Herausforderungen hat Ergotron, einer der führenden Anbieter ergonomischer Arbeitsplattformen, Haltevorrichtungen und Gerätewagen für den medizinischen Einsatz, die SV10-Serie seiner StyleView® Medical Carts entwickelt. Dies sind die bislang leichtesten Lösungen und eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Notebooks und Tablets. Zudem wurde einer der Gerätewagen, der StyleView S-Tablet Cart SV10, speziell für den Einsatz der Microsoft Oberfläche entwickelt und ist kompatibel zu allen Surface-Produkten.

„Wenn es um die Qualität der Patientenversorgung geht, ergeben sich hinsichtlich des Einsatzes von Ausrüstung und Devices vielfältige Herausforderungen“, sagte Bob Hill, Ergotrons Healthcare Industry Manager. „Falls Teile der Ausrüstung sich nicht einfach harmonisch in die klinischen Arbeitsabläufe des Pflegepersonals anpassen oder es umständlich ist, damit zu arbeiten, hat das nicht nur zur Folge, das elektronische Patientenakten nicht ihr volles Potential ausschöpfen können, sondert behindert Krankenschwestern und Pfleger auch direkt bei ihrer Arbeit. Negative Auswirkungen auf die Qualität der Patientenversorgung sind dann nicht auszuschließen. Indem neue Technologien laufend in bestehende Lösungen integriert werden, die seitens des Pflegepersonals bereits erfolgreich eingesetzt werden, wie beispielsweise Ergotrons StyleView Gerätewagenserie, werden solche Schwierigkeiten vermieden, was zu besseren Behandlungsergebnissen führt und zugleich den Mitarbeitern das vertraute Gefühl bekannter Arbeitsumgebungen vermittelt.“

Trotz einem Gewicht von gerade einmal etwas über 15 kg, bieten die Gerätewagen SV10 eine patentierte Höhenverstellung von bis zu 38 Zentimetern, was Schwestern und Pflegern erlaubt, sowohl im Sitzen, wie im Stehen, ergonomisch zu arbeiten. Dank der kippbaren Monitorhalterung sind individuelle Einstellungen, von horizontal bis vertikal oder in jeder beliebigen Position dazwischen, möglich. Die manuelle Höhenverrieglung der glatten und leicht zu reinigenden Arbeitsoberfläche garantiert derweil einen stabilen Stand.

T-förmig ausgesparte Kanäle in der zentralen Säule des Gerätewagens ermöglichen die Integration für verschiedenstes medizinisches Zubehör oder technische Aufgaben. So bietet beispielsweise Ergotrons Zusatzakku ausreichend Strom für Tablets und Notebooks über die komplette Dauer einer Schicht.

„Insbesondere seitens der Krankenschwertern ist an uns immer wieder der Wunsch nach einem leichten Gerätewagen herangetragen worden, der alle Funktionen bietet, die sie gerne hätten, aber eben in einem kleineren Formfaktor,“ schildert Hill. „Mit dem SV10 verfügen Kliniken und Mitarbeiter nun über eine individuell anpassbare Lösung eines Markenherstellers, die dem zunehmenden Einsatz verschiedenster Devices Rechnung trägt.“

Ergotron, Inc. ist ein globaler führender Hersteller und Entwickler von Halterungen, Möbeln und Mobilitäts-Produkten für die digitale Anzeige und verbessert die menschliche Schnittstelle mit digitalen Anzeigen seit über 35 Jahren. Diese Geschichte von Innovation und Leidenschaft für die Differenzierung wird von mehr als 192 Patenten und einem wachsenden Sortiment an preisgekrönten Marken – OmniMount®, LearnFit®, Styleview®, Teachwell®, WorkFit®, Neo-Flex®, Anthro und ErgotronHome™ – für Computer-Monitore, Notebooks, Tablets, Flachbildschirme und TV belegt. Zu den Produkten von Ergotron gehört die patentierte CF Hebe- und Drehtechnologie, um mit weniger Aufwand und ergonomischerer Bewegung für eine gesündere und interaktivere Benutzererfahrung bei allen Digitalanzeigen sorgt. Egal, ob es um Wellness Verbesserung bei der Arbeit am Computer oder die Unterhaltungs-Spannung, die Steigerung der Produktivität am Arbeitsplatz oder das Schaffen effizienterer Geschäftsprozesse geht, Ergotron-Produkte positionieren Ihre digitale Welt. Ergotron hat seinen Firmensitz in Saint Paul, Minnesota, und unterhält Vertriebsaktivitäten in Phoenix, Tualatin, Amersfoort, London, Tokio und Singapur. Ergotron ist eine Tochtergesellschaft der Nortek, Inc. (Nasdaq: NTK), einem globalen, diversifizierten Unternehmen, dessen viele marktführenden Marken eine breite Palette von Möglichkeiten und ein breites Spektrum von innovativen, auf Technologie ausgerichteten Produkten und Lösungen für die Verbesserung des Lebensstils zu Hause und bei der Arbeit liefern.
Besuchen Sie www.Ergotron.com für mehr Informationen.

Firmenkontakt
Ergotron GmbH
Michael Mikusch
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+49 43154028780
info.de@ergotron.com
http://www.ergotron.de

Pressekontakt
Touchdown PR
Annette Civanyan
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+49 89 215522781
acivanyan@touchdownpr.com
http://www.touchdownpr.com

Pressemitteilungen

PCBilliger – Visionen und der König von Ghana

PCBilliger - Visionen und der König von Ghana

PC Billiger – Majestät König Togbui Ngoryifia Céphas Kosi Bansah von Ghana

BERLIN: Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben, muss sich Majestät König Togbui Ngoryifia Céphas Kosi Bansah von Ghana gedacht haben, als er sich mit seinen goldbesetzten Schuhen auf den Weg nach Berlin machte, um für die Kinder seines Volkes der Ewe in der deutschen Hauptstadt um Hilfe für die Schulausstattung bei PCBilliger zu ersuchen.
Visionen haben ihrem Ursprung – und dieser Ursprung liegt wie bei PCBilliger.de mit seinem Stammsitz in der 3,8 Millionen Einwohner Metropole an der Spree, jener deutschen Bundeshauptstadt Berlin, welche im Jahre Zwölfhundertsiebenunddreißig erstmals urkundlich erwähnt wurde. Logistik ist der Dreh- und Angelpunkt eines jeden Handelserfolges, so garantiert eine Lagergröße von zweitausend Quadratmetern ein effizientes Vorhalten von Waren und Produktionsteilen, welche dem Kunden durch das hauseigene Warenwirtschaftssystem nicht nur in kurzer Zeit zugeordnet werden kann, sondern durch die interne Transport- und Verpackungsabteilung auch in kurzen Wegezeiten bedient werden.
In der Zentrale des Logistikzentrums von PCBilliger werden vor diesem Hintergrund alltäglich die Kennzahlen und Analysefunktionen in Segmente – wie Kosten- und Nutzwertanalysen – zur Kontrolle als auch Optimierung der Prozesse eingesetzt, dies hierbei mit Maßstäben der neusten DIN-Normen. Transparenz und Sachkunde sind bei PCBilliger. de nicht nur inhaltslose und leere Worthülsen, sondern Bestandteil unseres täglichen Arbeitens, weshalb für den Kunden, für Sie – die Möglichkeit geschaffen wurde im eigenen Ladengeschäft – sich alle Artikel vor Ort anzuschauen und diese nach fachkundiger Beratung auch gern direkt mitzunehmen. Zu den Kunden von PCBilliger gehören deshalb: Behörden, Schulen, öffentliche Einrichtungen und Endkunden – welche allesamt von den günstigen Preisen aller GPC Produktsegmente profitieren. Während die Weltmächte noch das Kyoto-Protokoll diskutierten und erst jüngst erstrebenswerte Klimaschutzziele vereinbarten, hat PCBilliger seit vielen Jahren im eigen Umweltdepartement – den Umweltschutz zum Leitziel der eigenen Unternehmensphilosophie erkoren und zeigt gerade hierbei, dass mit einer hochtechnologisiert erfolgreichen Wiederaufbereitung von Geräten – eben dieser Umweltschutzbeitrag zur Verringerung der Geräte-Neuproduktion – vor allem auch der Ressourcengewinnung und somit dem Endkunden – durch den Einsatz erstklassige Technik zu günstigsten Preisen als Mehrwert zugerechnet werden kann. Das dies nur durch die effiziente Bearbeitung von Aufträgen und einem schnellen Warenwirtschaftssystem gewährleistet wird – zeigt GPC GmbH als einer der ersten und Deutschlandweit einer der größten Microsoft Refurbished Partner – seit vielen Jahren. Dabei bezieht und verwendet PCBilliger ausschließlich Lizenzen direkt von Microsoft, die je nach Kundenwunsch mit Windows 7 oder Windows 10 – nach höchstem Qualitätsstandard installieren werden. Hierbei unterstützt Microsoft das Berliner Unternehmen PCBilliger maßgeblich, mit einer Stärkung des Refurbished Marktes.

GPC GmbH bietet in seinem Online Shop PCBilliger.de eine große Auswahl an günstigen und gebrauchten Computern, Laptops, Desktops sowie auch TFT-Monitore und Zubehör. Die Computer im Onlineshop sind langlebige und robuste Businessgeräte von führenden Herstellern wie HP, Dell und Fujitsu Siemens. Auf allen Computern und Notebooks wird auf Kundenwunsch das Betriebssystem Windows7 oder Windows10 für Sie vorinstalliert. Zusätzlich gibt PCBilliger.de seinen Kunden die Gelegenheit, Ihren PC oder Laptop fachgerecht zu konfigurieren.

Kontakt
GPC GmbH
Oleksandr Bulka
Dorfstraße 67
16356 Ahrensfelde
030220566100
bronskia@mail.ru
http://www.PCBilliger.de