Tag Archives: Oel

Pressemitteilungen

CMC Markets legt drei neue Indizes für den Energie-, Agrar- und Edelmetallsektor auf

– Die Indizes decken jeweils verschiedene Bereiche des Rohstoffmarktes ab
– Der Energie-Index beinhaltet Rohöl, Erdgas und andere Raffinerie-Produkte, der Agrar-Index umfasst die 12 wichtigsten Agrar-Rohstoffe und der Edelmetall-Index enthält neben Gold und Silber auch Platin und Palladium
– Die Rohstoff-Indizes sind eine kosteneffiziente Möglichkeit zur Diversifikation, federn das Volatilitätsrisiko einzelner Rohstoffe ab und senken die Transaktionskosten

Frankfurt am Main, 27. August 2019 — CMC Markets ( www.cmcmarkets.com), einer der weltweit führenden Anbieter für CFDs (Contracts for Difference), bietet seinen Kunden ab sofort den Handel mit CFDs auf drei neue Rohstoff-Indizes an. Zwei Indizes decken jeweils den Energie- und den Agrarmarkt ab, der dritte Index ist aus vier Edelmetallen zusammengesetzt. Kunden haben so die Möglichkeit, sich mit nur einer Transaktion gleichzeitig und damit kosteneffizient in mehreren Rohstoffen zu engagieren. Damit reduziert sich zudem das Volatilitätsrisiko der einzelnen Rohstoffe.

„Gerade Gold und Öl sind in den vergangenen Wochen wieder verstärkt in den Fokus der Anleger und Trader gerückt. Während das Edelmetall als sicherer Hafen in turbulenten Börsenzeiten angesteuert wird, reagiert der Ölpreis auf die zuletzt wieder gestiegenen geopolitischen Risiken“, so Craig Inglis, CMC Markets Head of Germany & Austria. „Da aber in der Regel der Ölpreis und andere Energie-Rohstoffe wie Erdgas oder Diesel nicht gleichermaßen stark oder in gleicher Richtung reagieren, bietet unser neuer Energie-Index eine gute Möglichkeit, sein Risiko auf mehrere Rohstoffe zu verteilen. Zudem kann sich der Handel mit den neuen Indizes positiv auf Mindestordergrößen und Transaktionskosten auswirken.“

Der Energie-Index ist aus den beiden Rohölsorten WTI und Brent sowie Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel zusammengesetzt. Der Agrar-Index besteht insgesamt aus 12 Rohstoffen, darunter Weizen, Mais, Sojabohnen, Zucker und Kaffee. Gewichtet werden die einzelnen Rohstoffe in der Regel nach ihrem durchschnittlichen täglichen Handelswert der nächsten sechs Future-Kontrakte. Im Edelmetall-Index sind Gold und Silber jeweils mit 35 Prozent gewichtet, während Platin und Palladium mit jeweils 15 Prozent in die Berechnung eingehen.

CMC Markets Frankfurt am Main ist eine Zweigniederlassung der CMC Markets UK Plc mit Sitz in London, einem der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. CMC Markets bietet Anlegern die Möglichkeit, Differenzkontrakte (Contracts for Difference oder kurz „CFDs“) über die Handelsplattform „Next Generation“ zu traden, und ist, gemessen an der Kundenzahl, der führende Anbieter von CFDs in Deutschland. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare. Alle Instrumente können long und short getradet werden. Kunden können auf der Plattform auch binäre Optionen in Form von Binaries und Countdowns handeln. Die 1989 von Peter Cruddas in London gegründete Unternehmensgruppe verfügt heute über Büros u.a. in Deutschland, Australien und Singapur. CMC Markets ist an der Londoner Börse notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.cmcmarkets.com und www.cmcmarkets.com/group/

Disclaimer:
Die Inhalte dieser Pressemitteilung/dieses Artikels (nachfolgend: „Inhalte“) sind Bestandteil der Marketing-Kommunikation von CMC Markets, Niederlassung Frankfurt am Main der CMC Markets UK Plc (nachfolgend „CMC Markets“) und dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75% der Kleinanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für die jeweiligen Produkte lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Firmenkontakt
CMC Markets
Craig Inglis
Neue Mainzer Strasse 46-50
60311 Frankfurt am Main
069 2222 44 053
c.inglis@cmcmarkets.com
http://www.cmcmarkets.de

Pressekontakt
Kranch Media
Thomas Kranch
Mozartstraße 30
64584 Biebesheim am Rhein
0151 1200 25 35
tk@kranch-media.de
http://www.kranch-media.de

Pressemitteilungen

Mehr Leistung in der Blechbearbeitung durch passende Betriebsmittel

Hezinger Maschinen GmbH bietet eigenes Hydraulik-Öl

Viele Hezinger-Maschinen zur Blechbearbeitung werden hydraulisch betrieben. Bei den Leistungen, die erbracht werden müssen, ist das richtige Öl entscheidend. Daher hat Hezinger ein eigenes Hochleistungs-Hydraulik-Öl „Tomalex 36174“ für seine Maschinen entwickelt. Es ist speziell optimiert für den Einsatz der Hezinger-Maschinen. Zudem bietet Hezinger für alle Abkantpressen, Tafelscheren und Rundbiegemaschinen einen Hydrauliköl-Service inklusive Altöl-Entsorgung und Maschinen-Durchsicht.

Die Blechbearbeitungsmaschinen der Hezinger GmbH werden vorrangig hydraulisch betrieben und vollbringen extreme Leistungen beim Schneiden, Kanten oder Biegen von Blechen unterschiedlichster Größen und Dicken. Da Hydrauliköle Bewegungen und Kräfte übertragen, tragen diese entscheidend zur Leistungsfähigkeit der Maschine bei.

„Natürlich bietet der Markt eine enorme Bandbreite guter, leistungsfähiger Öle, die für unsere Maschinen ebenso eingesetzt werden können. Will man als Maschinenhersteller aber den optimalen Wirkungsgrad und die beste Lebensleistung seiner Produkte anbieten, lassen sich über die Betriebsmittel ganz deutliche Unterschiede bewirken“, erläutert Thomas-Alexander Weber, Geschäftsführer der Hezinger Maschinen GmbH. Diese liegen laut Hezinger in den Ölstandzeiten, der Performance, Instandhaltung, Energieeffizienz aber auch der Kostenrechnung des Lebenszyklus der Maschine.
So beeinflusst das Hydrauliköl durch die passende, anwendungsnotwendige Viskosität, durch die Dichtungsverträglichkeit, das Temperaturverhalten und die Systemreibung den kompletten Workflow der jeweiligen Maschine. Mit “ Tomalex 36174“ bietet Hezinger ein optimal eingestelltes Hochleistungs-Öl, das für die jeweilige Maschine, von der Abkantpresse über die Tafelschere bis hin zur Biegemaschine, die idealen Rahmenbedingungen schafft.

„Tomalex 36174“ ist direkt über Hezinger Maschinen GmbH erhältlich. Neben dem Vertrieb des eigenen Hydraulik-Öls bietet die Hezinger Maschinen GmbH auch einen Hydrauliköl-Service inklusive Altöl-Entsorgung und Maschinen-Durchsicht.

Seit mehr als 37 Jahren liegt die Kompetenz der Hezinger Maschinen GmbH im Maschinenbau für die Blechbearbeitung. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf das Schneiden, Formen, Biegen und Entgraten für die variantenreiche und halbautomatische Bedienung. Hezinger ist Hersteller, der europaweit produziert. Das sichert dem Kunden ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis wie auch deutsche Qualitätsstandards und entsprechende Gewährleistungen. Durch langjährige Maschinenbau-Kompetenz berät Hezinger bedarfsgerecht und produzierte auf Wunsch entsprechende Sonderanfertigungen.

Firmenkontakt
Hezinger Maschinen GmbH
Thomas-Alexander Weber
Max-Planck-Str. 1
70806 Kornwestheim
+49 7154 8208 00
+49 7154 8208 25
info@hezinger.de
http://www.hezinger.de

Pressekontakt
KOKON – Marketing Profiling PR
Marion Oberparleiter
Lindenstraße 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Bildquelle: @shutterstock the light lab

Pressemitteilungen

Salatgenuss für Gourmets

Premiumöle verleihen Gemüse das gewisse Extra

(epr) Ob als leichte Kost an heißen Tagen oder als Vitamin-Spritze in der kalten Jahreszeit – Gemüse gilt als natürliche Leckerei. Während Tomaten oft direkt vom eigenen Strauch im Mund landen, werden Gurken gerne eingelegt und weitere Gemüsesorten schmackhaft zubereitet. Hochwertige Öle heben dabei nicht nur den Geschmack, sie machen auch die fettlöslichen Vitamine für den menschlichen Körper zugänglich. Um sich sowohl lecker als auch gesund zu ernähren, sollte deshalb besonders auf die Werthaltigkeit des Öls geachtet werden.

Puren Genuss erhält man mit naturbelassenen Ölen, deren Qualität von der Rohstoffauswahl und der Aufbewahrung nach der Abfüllung abhängt. Solche Produkte finden sich in Bioläden: Wie etwa die Premiumöle von Byodo, was frei übersetzt aus dem Japanischen „gemeinsamer Weg“ bedeutet und für den engen Kontakt zu Lieferanten und Kunden steht. Ob Sesamöl aus vollreifen Samen, Leinöl mit wertvollen Fettsäuren oder Distelöl, dem eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt wird – hier schlagen Genießer-Herzen höher. Denn mit ihnen bekommen der Frisee-Salat mit Gorgonzola-Crostini, der Caesar-Salat im Parmesankorb und der erntefrische Feldsalat ein noch erleseneres Aroma. Basis des guten Geschmacks der vielfältigen Premium-Öle ist ihre schonende Herstellung: Die hundertprozentigen Bio-Rohstoffe werden kalt gepresst und das feine Öl im Anschluss nur noch gefiltert. Doch nicht nur die Inhaltsstoffe beeindrucken, auch die Verpackung kommt an. Denn hier gilt: weg von der Glasflasche, hin zur Dose. Die modernen, schlanken Behälter bewahren die Öle optimal auf und schützen vor äußeren Einflüssen. Anders als bei Glas, durch das immer mal ein paar UV-Strahlen gelangen, die die Qualität der Lebensmittel verändern können. Auch der Umwelt kommt das Weißblech zugute. Es ist zu 100 Prozent wiederverwendbar und wird häufiger recycelt als Glas. Ganz nebenbei sind die Dosen beim Transport leicht und unzerbrechlich. Nicht zuletzt sorgen die verschiedenfarbigen Deckel als Blickfang für eine bessere Unterscheidbarkeit im Küchenregal. Also: Freunde einladen, ein gesundes Buffet anrichten und genießen. Mehr Infos und leckere Rezepte gibt es unter www.byodo.de

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Bildquelle: (Foto: epr/Byodo)

Pressemitteilungen

Zeeland Refinery setzt zukünftig auf GDOT-Software von AspenTech

Mit der neuen dynamischen Optimierungssoftware Aspen GDOT plant die niederländische Ölraffinerie die Lücke zwischen Planung und Disposition zu schließen

München, 8. Mai 2019 – Zeeland Refinery, ein niederländisches Joint Venture der Ölgesellschaften Total und Lukoil in Westeuropa, setzt zukünftig in seiner Raffinierie die dynamische Optimierungssoftware Aspen GDOT™ von Aspen Technology ein. Zum Einsatz kommt Aspen GDOT zunächst in den Mitteldestillat-Produktionseinheit der Anlage. Dort soll sie eine gleichbleibende Produktqualität sicherstellen, die Produktion erhöhen und die Energieeffizienz steigern.

Die dynamische Optimierungstechnologie Aspen GDOT ist Teil der Unified Production Optimization-Lösung von AspenTech. Sie unterstützt Raffineriebetreiber dabei, ihre Margen zu verbessern und ihre Planungs-, Terminierungsziele und Wirtschaftlichkeit mit dem täglichen Anlagenbetrieb in Einklang zu bringen. Aspen GDOT optimiert breite Bereiche in Raffinerien wie Mitteldestillatsystem, Naphtaverarbeitung, Rückstandsverarbeitung und H2-Netzwerke, indem es Advanced Process Control-Steuerungen für mehrere Prozesseinheiten in Echtzeit dynamisch koordiniert. Die in Aspen GDOT verfügbare patentierte Datenabgleichstechnologie hält die Modelle auf die tatsächliche Leistung der Geräte abgestimmt. So lassen sich Planungs- und Dispositionsnmöglichkeiten optimieren u nd eine höhere Rentabilität im Betrieb erreichen.

„Durch die Implementierung von Aspen GDOT in unsere bestehende APC-Plattform gewinnen wir zusätzliche Optimierungspotenziale und können die Gewinngenerierung weiter verbessern,“ erklärt Nathalie de Muynck, General Manager von Zeeland Refinery. „Das verspricht auch für unsere Shareholder einen erheblichen Mehrwert.“

„Mit der verschärften Umweltvorschrift IMO 2020 und der damit verbundenen Schwefelobergrenze von 0,50% für Treibstoffe in der Schifffahrt stehen der Industrie einige Änderungen bevor“, so John Koumoutsakis, Senior Vice President of Sales von Aspen Technology. „Die geplante Leistung auf die tatsächliche Anlagenleistung anzugleichen wird hier der Schlüssel sein, um die Produktivität weiter verbessern zu können.“

Über Zeeland Refinery:
Zeeland Refinery ist ein Joint Venture der Ölgesellschaften Total und Lukoil und hat seinen Hauptsitz in Vlissingen, Niederlande. Die Raffinerie verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von 11,5 Millionen Tonnen Kraftstoffe und Rohstoffe für die petrochemische Industrie. Sie ist einer der größten Arbeitgeber der Region und beschäftigt 420 Mitarbeiter vor Ort sowie 300 Mitarbeiter bei Vertragspartnern im Bereich Wartung und Instandhaltung. www.zeelandrefinery.nl

Über AspenTech
AspenTech ist ein führender Softwareanbieter für die Optimierung der Anlagenperformance. Die Lösungen kommen in komplexen, industriellen Umgebungen zum Einsatz, in denen es entscheidend ist, den Lebenszyklus von Anlagen, den Betrieb und die Wartung zu optimieren. AspenTech steht für jahrzehntelange Expertise in der Prozessmodellierung durch Big Data Machine-Learning. Die speziell entwickelte Softwareplattform von AspenTech automatisiert das Verarbeiten von Wissen und schafft nachhaltige Wettbewerbsvorteile durch hohe Renditen über den gesamten Asset-Lebenszyklus. Unternehmen in kapitalintensiven Branchen können so die Betriebszeit maximieren, an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gehen und dabei ihre Anlagen sicherer, umweltfreundlicher, länger und schneller betreiben. Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter www.aspentech.com

Firmenkontakt
AspenTech Europe SA/NV
Kate Jones
Kreuzberger Ring 46
65205 Wiesbaden
+49 (0)611 714 600
info@aspentech.com
http://www.aspentech.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 (0)611 714 600
aspentech@lucyturpin.com
http://www.aspentech.com

Bildquelle: @Zeeland Refinery

Pressemitteilungen

Institut Prof. Kurscheid – Neues hochwertiges Cannabidiol-Öl im Online Shop verfügbar

Gemeinsam mit CanaLine hat das Institut neue CBD-Öle zur Nahrungsergänzung entwickelt.

Köln, 30.3.2019. Cannabidiol Öle erfreuen sich großer Beliebtheit im Rahmen der Nahrungsergänzung, da sie mehrere wertvolle Inhaltsstoffe aufweisen, die von unserem Organismus nicht selber hergestellt werden können. Aus diesem Grund wurde vom Institut Prof. Kurscheid in Kooperation mit CanaLine ein hochwertiges Produkt entwickelt, welches die bewährten Eigenschaften von CBD Öls beinhaltet und dabei höchste Qualität garantiert.

Die Öle enthalten nicht nur Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe, sondern auch wichtige essentielle Fettsäuren, wie z.B. mehrfach ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren des Hanföls. Diese Fettsäuren sind für die Regeneration und die Zellerneuerung besonders wichtig und spielen beim Aufbau der Zellmembrane eine maßgebliche Rolle. Zudem können sie bei der Eindämmung von Entzündungsprozessen hilfreich sein und haben eine besonders positive Auswirkung auf den Blutdruck. Außerdem enthalten die Öle die seltene Gamma-Linolensäure, welche ebenfalls eine entzündungshemmende Wirkung hat. Darüber hinaus sind alle entwickelten Öle vegan.

Derzeit sind einige CBD-Öle verschiedener Hersteller bereits legal in vielen Apotheken verfügbar – die Qualität variiert jedoch stark. Das Institut Prof. Kurscheid hat aus diesem Grund eines der hochwertigsten Öle gemeinsam mit CanaLine entwickelt und lässt sie nach höchsten Standards in der Schweiz produzieren. Das Produkt ist mit 5, 10 und 15%igem CBD Anteil im online Shop erhältlich.

CBD steht für Cannabidiol. Diese Wirksubstanz kommt natürlicherweise im Hanf vor. CBD fehlt die berauschende und süchtig-machende Wirkung anderer Cannabisverbindungen wie THC, dessen freier Verkauf in Deutschland untersagt ist.

CBD Öle werden bereits bei vielen Symptomen eingesetzt, sie sind jedoch als Nahrungsergänzungsmittel zu verstehen und somit kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.shop.dr-kurscheid.de

Das Institut Prof. Kurscheid hat seinen Sitz in Köln. mehr Informationen unter https://dr-kurscheid.de/institut/

Kontakt
Institut Prof. Kurscheid
Thomas Kurscheid
Zweigstelle Bonner Str. 205
50968 Köln
0221/800432-0
institut@dr-kurscheid.de
http://www.dr-kurscheid.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Das Multitalent CBD (Cannabidiol)

Das Multitalent CBD (Cannabidiol)

Hanf ist eine der ältesten bekannten Kulturpflanzen der Welt und beinhaltet viele nützliche Inhaltsstoffe. Die Hanfplanze enthält über 500 Inhaltsstoffe, darunter über 120 Terpene, 21 Flavonoide und über 100 Cannabiniode. Diese Stoffe haben unterschiedlichste Eigenschaften. Die Cannabispflanze ist ein echtes Multitalent und wird auf viele Arten verwertet.

Die bekanntesten Cannabinoide sind Cannabidiol (kurz CBD) und THC. Bei CBD handelt es sich um einen wertvollen Inhaltsstoff der Hanfpflanze mit zahlreichen positiven Eigenschaften. CBD ist im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv und kann legal erworben werden. Bei den CBD steht der Nutzen für das Wohlbefinden eindeutig im Vordergrund.

INN.CBD ist ein österreichischen Produzent und Händler unterschiedlichster CBD Produkte. Alle CBD Produkte die INN.CBD Austria anbietet, werden aus 100% biologisch gezüchteten und EU zertifizierten Nutzhanf hergestellt. Die angebotenen CBD Produkte weisen entweder keinen THC Gehalt oder einen THC Gehalt von weniger als 0,3% bzw. 0,2% auf. Dies stellt die erlaubte Höchstgrenze von THC in der EU dar. Für Deutschland gilt eine Höchstgrenze von 0,2% THC.

Die Sortiment der CBD Produkte von INN.CBD:

Aromaprodukte wie CBD Blüten oder Pollinate
CBD Öl zur Einnahme
CBD E Liquid
Hanf Nahrungsmittel wie Hanfsamen, Hanföl oder Hanftee
CBD Pasten und hochkonzentrierte CBD CO2 Extrakte
CBD Sammlersamen
Pflegeprodukte aus Hanf wie zum Beispiel Salben

Alle CBD Produkte werden 100% biologisch hergestellt, enthalten natürliche Inhaltsstoffe und sind garantiert frei von Chemie, Farb- oder Konservierungsstoffen.

Die Produkte können entweder online unter https://www.inncbd.at oder direkt im lokalen Geschäft gekauft werden. Großabnehmer erhalten bei INN.CBD attraktive Sonderkonditionen.

INN.CBD Austria bietet hochwertige CBD (Cannabidiol) Produkte aus EU zertifiziertem Nutzhanf.

Kontakt
INN.CBD Austria
Alexander Gradl
Steinbruch 7
5261 Uttendorf
+43 676 97 76 338
webmaster@inncbd.at
https://www.inncbd.at

Pressemitteilungen

BERTOLLI® Olivenöl in neu geformter Lucca-Flasche

Eine Flasche wie Italien voller Geschmack, Tradition und Genuss

(NL/7491308153) 19. Juni 2018 Madrid/Frankfurt – BERTOLLI® Seit mehr als 150 Jahren bereichert und perfektioniert Bertolli Gerichte mit seinen preisgekrönten Olivenölen. Gegründet 1865 in einem kleinen Geschäft von Francesco Bertolli in Lucca, Italien, entwickelte sich Bertolli-Olivenöl bald zu einer Grundlage für gute Küche in der Toskana und schließlich weltweit.

Identität und Tradition Bertolli Olivenöl in neuer Flasche
Mit der Umgestaltung der neuen Flasche schlägt Bertolli die Brücke zwischen Tradition und Fortschritt ¬ zwischen gestern und heute. Das neue Design würdigt den Ursprung der Marke in Lucca: Die ovale Form spiegelt den öffentlichen Platz der Stadt wider, die Piazza dellAnfiteatro. Um Bertollis Stellenwert in der Vergangenheit und Gegenwart zu verdeutlichen, hat die Marke einen authentischen, aber modernen Look für die neue Flasche gewählt.

Die Kunst der Komposition feiner Olivenöle
deOleo legt großen Wert auf die Komposition seiner Olivenöle. Dieser Anspruch beginnt mit der Auswahl der optimalen Rohstoffe um daraus ein stets hochwertiges Qualitätsprodukt zu schaffen, ist die hohe Kunst der Master Blender gefordert. Mit ihrem Handwerk sorgen sie dafür, dass das Profil des Produkts hinsichtlich Geschmack, Geruch und Aussehen über das ganze Jahr hindurch einheitlich auf einem qualitativ hochwertigen Niveau bleibt.

Vielseitig, authentisch, unkompliziert Bertolli steht für italienische Esskultur
Die Qualität der Zutaten spielt in der italienischen Küche eine große Rolle frisch zubereitete, perfekt gewürzte Gerichte kommen auf den Tisch. Dabei sind sie stets authentisch und meist einfach und unkompliziert in der Zubereitung. Nicht aus der Küche wegzudenken ist natives Olivenöl extra, das sich seit Jahrzehnten bewährt hat und aufgrund seiner Vielseitigkeit auch heute noch das Herzstück der italienischen Kulinarik bildet. Natives Olivenöl extra kann zum Würzen und Anreichern von Speisen, zur Zubereitung von Salaten und zum Anbraten verwendet werden oder es ist einfach mit einem Stück frischen Ciabatta zu genießen. Damit folgt Bertolli einem simplen Prinzip: Mit wenigen essentiellen und frischen Zutaten sowie einer einfachen Zubereitung können köstliche Gerichte geschaffen werden, um den gemeinsamen Genuss mit Familie und Freunden wahrlich auszukosten.

Über Bertolli
Gegründet in der kleinen toskanischen Stadt Lucca in Italien, ist der Name Bertolli mit dem weltweit beliebtesten Olivenöl (hergestellt von deOleo) seit 150 Jahren ein Inbegriff des Genusses und der Küche Italiens. Herzstück der Marke Bertolli ist die Verpflichtung zur Qualität, die Hingabe zur Nutzung natürlicher Zutaten und die Tradition, hervorragende und geschmackvolle Lebensmittel anzubieten.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Hill Knowlton Strategies GmbH
Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main

HKGermany_Deoleo@hkstrategies.com
http://

Pressekontakt
Hill Knowlton Strategies GmbH
Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main

HKGermany_Deoleo@hkstrategies.com
https://www.bertolli.de/produkte/kategorie/olivenoel/697

Pressemitteilungen

Aktien in Öl und Öl Service sind erste Wahl

RPC Inc. findet den Boden – eine Analyse von Crowd Mining®

Aktien in Öl und Öl Service sind erste Wahl

Der Ölpreis steigt und steigt. Innerhalb nur eines Jahres ist der Preis für WTI von 42 $ auf über 70 $ pro Fass gestiegen. Immerhin eine Steigerung von mehr als 60%, für das am meisten gehandelte Öl der Welt, aus der nordamerikanischen Region.
Die weltweite Industrie ist zunehmend besorgt über die Ölpreise, da sich damit Energie im Allgemeinen verteuert.

Etwas anders tickt die Industrie der Ölausrüster, also Gesellschaften die Produkte oder Dienstleistung für die Erschließung, Erkundung oder Förderung von Öl bereitstellen. Es liegt in der Natur der Branche in guten Zeiten, also hohen Öl-Preisen, sehr viel zu investieren, hingegen werden in schlechten Zeiten die Investition auf ein Minimum reduziert. Ölausrüster, oder besser sollte man das englische Wort oil services benützen, bieten damit einen attraktiven Gewinnhebel auf die Entwicklung des Ölpreises.

Auf der Internetseite www.crowd-mining.com finden Sie eine Einschätzung, wie sich der Bereich entwickeln könnte – exemplarisch an der ausführlichen technischen Analyse der Aktie von RPC Inc.

Disclaimer
Unsere Pressenotiz stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es gelten ausschließlich unsere AGBs, die unter www.crowd-mining.com veröffentlicht werden.

Crowd Mining® ist eine Initiative von technischen Analysten, die in regelmäßigen Abständen die Rohstoffmärkte analysieren. Eingesetzt werden dabei ausschließlich Instrumente der Charttechnik , um ca. 40-80 Analysen pro Jahr zu erstellen. Für Crowd Mining®Idea sind Rohstoffe relevant, die an geregelten Märkten, aber auch an Spotmärkten gehandelt werden. Die Investition erfolgt in der Regel in Aktien zu den jeweiligen Rohstoffen.

Kontakt
Crowd Mining
Werner Weiß
Maximilianstr. 13 13
80539 München
+498928890120
info@crowd-mining.com
http://www.crowd-mining.com

Pressemitteilungen

Doppelboden beflügelt Carrizo Oil

Chartanalyse von Crowd Mining® zum texanischen Ölproduzenten

Doppelboden beflügelt Carrizo Oil

Erst Anfang März hat Carizzo Oil & Gas Inc. ein neues Tief bei 14 $ beschrieben. Doch wie im September letzten Jahres hat Carrizo auch hier einen Boden gefunden. In unserem Newsletter vom 16. Mai haben wir ausführlich analysiert, wie sich dieser Doppelboden im Kontext darstellt und wie Anleger davon profitieren können.

Carizzo Oil & Gas mit Sitz in Houston, Texas, ist ein Öl- und Gasförderer mit Ölfeldern im Eagle Ford Shale und im Delaware Basin. Im Geschäftsjahr 2017 betrug der Umsatz 746 Mio. $, der Gewinn lag bei 87 Mio. $ und der operative cash flow bei 423 Mio. $.

Auf der Internetseite www.crowd-mining.com finden Sie eine ausführliche technische Analyse und unsere Einschätzung, wie sich die Situation aktuell darstellt.

Registrierte Besucher erhalten unsere Analysen zeitnah am Tag der Erstellung. Der Newsletter ist kostenlos, eine Anmeldung ist möglich auf unserer website oder unter https://crowd-mining.us18.list-manage.com/subscribe?u=4cd83fe42f7d38df4e971f83f&id=92601127e7

Disclaimer
Unsere Pressenotiz stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es gelten ausschließlich unsere AGBs, die unter https://www.crowd-mining.com/agb/ veröffentlicht werden.

Crowd Mining® ist eine Initiative von technischen Analysten, die in regelmäßigen Abständen die Rohstoffmärkte analysieren. Sie setzen dabei ausschließlich Instrumente der Charttechnik ein, um etwa fünfzig Analysen pro Jahr zu erstellen. Für Crowd Mining®Idea sind Rohstoffe relevant, die an geregelten Märkten, aber auch an Spotmärkten gehandelt werden. Die Investition erfolgt in der Regel in Aktien zu den jeweiligen Rohstoffen.

Firmenkontakt
Crowd Mining®
Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München
089-28890-120
info@crowd-mining.com
http://www.crowd-mining.com

Pressekontakt
Crowd Mining
Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München
089-28890-120
info@crowd-mining.com
http://www.crowd-mining.com

Pressemitteilungen

Tourmaline Oil Corp. mit Ausbruch

Crowd Mining® erstellt eine technische Analyse des kanadischen Öl- und Gasproduzenten

Tourmaline Oil Corp. mit Ausbruch

Spannende Nachrichten für Freunde von Rohstoffaktien, die in Energiewerte investieren. Seit Mitte 2017 steigt der Ölpreis kontinuierlich und zwischenzeitlich liegt ein WTI-Fass bei etwa 65 $. Während Hausbesitzer sich über die enorm gestiegenen Heizölpreise ärgern, können Investoren mit ausgesuchten Öl- und Gasproduzenten positive Kursbewegungen sehen.

Crowd Mining® hat Anfang Juni einen interessanten kanadischen Öl- und Gasproduzenten analysiert und sieht eine spannende Ausgangslage bei Tourmaline Oil Corp.

In den letzten beiden Wochen wurde ein mittelfristiger Abwärtstrend verlassen und der Ausbruch sollte steigende Kurs bringen. Die ausführliche Analyse befindet sich auf https://www.crowd-mining.com/idea/

Nach Registrierung ist die Chartanalyse kostenlos einsehbar.

Crowd Mining® ist eine Initiative von technischen Analysten, die in regelmäßigen Abständen die Rohstoffmärkte analysieren. Sie setzen dabei ausschließlich Instrumente der Charttechnik ein, um etwa fünfzig Analysen pro Jahr zu erstellen. Für Crowd Mining®Idea sind Rohstoffe relevant, die an geregelten Märkten, aber auch an Spotmärkten gehandelt werden. Die Investition erfolgt in der Regel in Aktien zu den jeweiligen Rohstoffen.

Firmenkontakt
Crowd Mining®
Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München
089-28890-120
info@crowd-mining.com
http://www.crowd-mining.com

Pressekontakt
Crowd Mining
Werner Weiß
Maximilianstr. 13
80539 München
089-28890-120
info@crowd-mining.com
http://www.crowd-mining.com