Tag Archives: Orte

Pressemitteilungen

Top-10 der Städte: Dresden bei den Kurzurlaubern auf Platz eins

Top-10 der Städte: Dresden bei den Kurzurlaubern auf Platz eins

(Mynewsdesk) In welche deutsche Stadt reisen die Kurzurlauber am liebsten? Die Antwort heißt Dresden. Zu diesem Ergebnis kommt Kurzurlaub.de, die Nummer eins für Kurzreisen im Bundesgebiet. Im Jahr 2017 ist es den Hotels der sächsischen Landeshauptstadt gelungen, beim Markführer 3,69 Prozent aller Buchungen auf sich zu vereinen. Damit liegt Dresden im Vergleich der Städte vor Hamburg (2,93 Prozent) und Berlin (2,47 Prozent) auf Platz eins.

„Dresden trägt nicht umsonst den Beinamen Elbflorenz“, weiß Anne Wagner von Kurzurlaub.de. Die Reise-Expertin für das Bundesland Sachsen fährt fort: „Die Perle an der Elbe verführt ihre Gäste zu jeder Jahreszeit mit barocker Pracht, kulturellen Großereignissen und Kunstschätzen aus allen Teilen der Welt.“

Ebenfalls weit oben in der Gunst der Kurzurlauber steht Leipzig. Die größte Stadt im Freistaat Sachsen belegt bei den Buchungen den vierten Rang. Auf Position fünf folgt die Hansestadt Rostock.

Auf den Plätzen sechs bis zehn gibt es einige Überraschungen. Hier finden sich Lahnstein (Rheinland-Pfalz), Wernigerode (Harz), Bad Salzuflen (Lippe), Blankenburg (Harz) und Potsdam wieder.

„Ein umfangreiches Sightseeing-Angebot spielt beim Städtetourismus nach wie vor eine große Rolle“, bewertet Wagner die Situation. „Doch der Erholungsfaktor wird offensichtlich immer wichtiger.“

Obwohl die Anzahl der Dresden-Buchungen im Vergleich zum Jahr 2016 um 29,16 Prozent gestiegen ist, gab es in der Reihenfolge der Top-Reiseziele auf den ersten vier Positionen in Deutschland keine Veränderungen. Wagner: „Rostock, Wernigerode, Blankenburg und Potsdam waren im Vorjahr noch nicht in den Top-10 der Kurzurlaub.de-Buchungen vertreten und haben 2017 den Sprung auf die ersten zehn Plätze geschafft.“

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/c1u7d0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/top-10-der-staedte-dresden-bei-den-kurzurlaubern-auf-platz-eins-95445

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/food-trends/top-10-der-staedte-dresden-bei-den-kurzurlaubern-auf-platz-eins-95445

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/c1u7d0

Pressemitteilungen

Die Sommertour durch ganz Schleswig-Holstein

Acht Open-Air-Partys mit NDR 1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin

Die Sommertour durch ganz Schleswig-Holstein

Die Sommertour-Bühne – Foto: Björn Schaller

Noch steckt der Frühling in den Kinderschuhen, doch die Zeichen stehen auf Sommer – denn bereits jetzt sind alle Orte fix, in denen die diesjährige Sommertour von NDR 1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin Station macht. Von 8. Juli bis 26. August laden die beiden NDR Programme zu acht großen Open-Air-Events. Jeweils am Sonnabend erwartet die Besucher ein erstklassiges Bühnenprogramm mit nationalen und internationalen Top-Stars – und natürlich mit der spannenden Stadtwette. Die Bühnenshows moderieren Vèrena Püschel, Jan Bastick und Pascal Hillgruber.

Los geht’s am Sonnabend, 8. Juli, mit einem Kick-Off in Büsum. Hier treten die Stadtvertreter der sechs Sommertour-Orte gegeneinander an, um sich einen Vorteil für das große Finale zu erspielen. Dieses findet dann am Sonnabend, 26. August, im HANSA-PARK statt. Erneut müssen hier die Stadtvertreter ran. Dieses Mal geht es um den Gesamtsieg – und einen Gewinn für den ganzen Ort: Einen Tag freier Eintritt im HANSA-PARK für alle Einwohner des Gewinnerortes.

Zwischen Kick-Off und Finale steuern NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin sechs Orte an. Uetersen macht am 15. Juli den Anfang. Die Sommertour-Bühne steht dann direkt am Stichhafen. Eine Woche später (22. Juli) darf sich Tellingstedt auf die Sommertour freuen. Die Party findet hier auf dem Festplatz statt. Der Marktplatz in Glückstadt wird am 29. Juli zum Sommertour-Areal. Weiter geht’s am 5. August in Trappenkamp auf dem Parkplatz am ZOB, bevor am 12. August in Börnsen auf dem Sportplatz die Sommertour-Party steigt. Am 19. August kommen NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin mit ihrer Sommertour schließlich nach Kappeln an den Hafen.

Die Bühnenshow startet jeweils um 18.00 Uhr. Einer der Höhepunkte ist die Stadtwette, bei der der NDR gegen den gesamten Ort antritt. Am Montag vor der Veranstaltung geben NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin die Wette bekannt. Im Anschluss haben die Bürgerinnen und Bürger des Ortes rund eine Woche Zeit, um sich auf die Lösung der Aufgabe vorzubereiten.

Welche Bands und Künstler in welchen Orten auf die Sommertour-Bühne kommen, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Der Eintritt zu den Open-Air-Events ist kostenfrei.

Die Sommertour ist natürlich auch Thema in Radio und Fernsehen. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin berichten in ihrem Programm aus den Orten, begleiten die Wetteilnehmer bei ihren Vorbereitungen und übertragen am Sommertour-Abend die Wetten live. Aktuelle Berichte und Fotos finden sich außerdem online unter ndr.de/sh.

Alle Orte der NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin Sommertour 2017 im Überblick:

Sonnabend, 8. Juli
Kick-Off in Büsum, Watt-Tribüne
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 15. Juli
Uetersen, Stichhafen
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 22. Juli
Tellingstedt, Festplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 29. Juli
Glückstadt, Marktplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 5. August
Trappenkamp, Parkplatz am ZOB
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 12. August
Börnsen, Sportplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 19. August
Kappeln, Am Hafen
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 26. August
Sommertour-Finale im HANSA-PARK
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressemitteilungen

Vier Open-Air-Events mit der NDR Niedersachsen Sommertour 2017

Vier Open-Air-Events mit der NDR Niedersachsen Sommertour 2017

Die Bühne der NDR Niedersachsen Sommertour – Foto (c)Alexander Brodesser

Knifflige Stadtwetten, erstklassige Live-Acts, spannende Bühnenshows und Live-Übertragungen: Hallo Niedersachsen, NDR 1 Niedersachsen und die NDR Online-Redaktion starten Ende Juli ihre diesjährige Sommertour. Vier Wochen lang sind sie dann im Land unterwegs. Die Orte, die sich auf außergewöhnliche Open-Air-Events freuen dürfen, stehen jetzt fest.

Jeweils sonnabends ab 18.00 Uhr beginnt das Bühnenprogramm der NDR Niedersachsen Sommertour. Erste Sommertour-Station ist Wilhelmshaven am 29. Juli. Weiter geht es am 5. August in Stade. Am 12. August ist Alfeld der Sommertour-Ort. Das diesjährige Finale steigt am 19. August in Walsrode.

Bevor die Live-Shows der Bands beginnen, sind zunächst die Sommertour-Besucher gefragt. Bei der Stadtwette tritt der NDR gegen den gesamten Ort an – und jeder kann mitmachen. Am Montagmorgen vor der Veranstaltung gibt NDR 1 Niedersachsen die Wette für den Ort bekannt. Im Anschluss haben die Bürgerinnen und Bürger dann bis Sonnabend Zeit, sich auf die Lösung der Aufgabe vorzubereiten.

Welche Bands und Künstler live zu erleben sind, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Der Eintritt zu den Events der NDR Niedersachsen Sommertour ist kostenfrei.

Natürlich stehen alle Sommertour-Orte auch im Fokus der Berichterstattung. Sowohl im Fernsehen, in Hallo Niedersachsen, und Radio, auf NDR 1 Niedersachsen, als auch Online, unter ndr.de/niedersachsen, ist die Sommertour großes Thema. Im Vorfeld und am Veranstaltungstag berichten die Programme in Live-Schalten, Beiträgen oder Reportagen aus den Orten.

Die NDR Niedersachsen Sommertour-Orte in der Übersicht:

29. Juli | Wilhelmshaven
5. August | Stade
12. August | Alfeld
19. August | Walsrode

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressemitteilungen

Acht Open-Air-Events mit großen Stars

NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin sind mit ihrer Sommertour im ganzen Land unterwegs

Acht Open-Air-Events mit großen Stars

Vèrena Püschel und Jan Bastick – Foto Björn Schaller

Der Sommer kann kommen – denn bereits zum zwölften Mal starten NDR 1 Welle Nord und das NDR Schleswig-Holstein Magazin mit ihrer Sommertour quer durchs ganze Land. Zwei Monate lang ist die Sommertour das große Thema. Insgesamt acht Orte dürfen sich auf erstklassige Open-Air-Events freuen – und auf erstklassige Live-Acts, denn die beiden NDR Programme holen von Sonnabend, 2. Juli, bis Sonnabend, 27. August, internationale und nationale Top-Stars auf die Sommertour-Bühne. Mit dabei sind Marlon Roudette, Silly, Glasperlenspiel, Stanfour, Stefanie Heinzmann und Matt Simons. Im Mittelpunkt der Abende steht jeweils eine spannende Stadtwette, bei der jeder mitmachen kann. Die Bühnenshows moderieren Vèrena Püschel, Jan Bastick und Pascal Hillgruber.

Kick-Off der Sommertour ist am Sonnabend, 2. Juli, in Büsum am Hauptstrand. Und es wird rockig: Denn mit Stanfour („Wishing You Well“) erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Pop-Rock-Act allererster Güte. Zuvor treten alle Bürgermeister der diesjährigen Sommertour-Orte gegeneinander an, um sich einen Vorsprung für das große Sommertour-Finale zu erspielen. Zweite Sommertour-Station ist Geesthacht am Sonnabend, 9. Juli. Die große NDR Bühne steht dann mitten auf dem Menzer Werftplatz. Stargast des Abends ist der Brite Marlon Roudette („When The Beat Drops Out“). Weiter geht es mit der Sommertour am Sonnabend, 16. Juli, am Strand von Strande. Live-Act des Abends ist dann die Soul-Röhre Stefanie Heinzmann („My Man Is A Mean Man“). Eine Woche später (Sonnabend, 23. Juli) machen NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin in Fockbek auf dem Hobby-Gelände Station. Dabei holen sie den Shootingstar Matt Simons („Catch & Release“) auf die Bühne. Auf die Insel Föhr nach Wyk kommt die Sommertour am Sonnabend, 30. Juli. Mit Silly („Deine Stärken“) erwartet die Besucherinnen und Besucher direkt am Fähranleger eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands. In Brunsbüttel am Sonnabend, 6. August, macht die Sommertour erneut mit Stefanie Heinzmann auf dem Von-Humboldt-Platz Station. In Wattenbek gibt es am Sonnabend, 13. August, feinsten Elektro-Pop von Glasperlenspiel („Geiles Leben“). Die Sommertour-Bühne steht dann auf dem Sportplatz der Grundschule. Das große Sommertour-Finale steigt am Sonnabend, 27. August, im HANSA-PARK in Sierksdorf. Nachdem die Bürgermeister aller Sommertour-Orte hier um den Gesamtsieg spielen, holen NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin zum großen Abschluss-Konzert nochmals Marlon Roudette auf die Bühne.

Weitere Live-Musik gibt es außerdem von den Partybands Just For Fun Hitband, Rockford, Freestyle, Tin Lizzy und Hit Radio Show.

Bevor die Party mit Konzert beginnt, gilt es jeweils zunächst, die Stadtwette zu lösen. Die gesamte Stadt tritt dabei gegen den NDR an. Gelingt dies nicht, muss die Stadt einen vorher vereinbarten Wetteinsatz einlösen, gewinnt die Stadt, müssen die NDR Moderatoren ran. Die Wetten und Wetteinsätze werden jeweils am Montag vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

Und natürlich ist die Sommertour auch Thema in Radio und Fernsehen. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin berichten in ihrem Programm aus den Orten, begleiten die Wetteilnehmer bei ihren Vorbereitungen und übertragen am Sommertour-Abend die Wetten live. Aktuelle Berichte und Fotos finden sich außerdem online unter ndr.de/sh.

Der Besuch der Sommertour von NDR 1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin ist eintrittsfrei.

Alle Orte der Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin im Überblick:

Sonnabend, 2. Juli
Kick-Off in Büsum, Hauptstrand
Stargast: Stanfour
Showband: Just For Fun Hitband
Moderation: Jan Bastick und Vèrena Püschel

Sonnabend, 9. Juli
Geesthacht, Menzer Werftplatz
Stargast: Marlon Roudette
Showband: Rockford
Moderation: Jan Bastick und Vèrena Püschel

Sonnabend, 16. Juli
Strande, Strand
Stargast: Stefanie Heinzmann
Showband: Freestyle
Moderation: Jan Bastick und Vèrena Püschel

Sonnabend, 23. Juli
Fockbek, Hobby-Gelände
Stargast: Matt Simons
Showband: Tin Lizzy
Moderation: Jan Bastick und Vèrena Püschel

Sonnabend, 30. Juli
Wyk auf Föhr, Fähranleger
Stargast: Silly
Showband: Rockford
Moderation: Pascal Hillgruber und Vèrena Püschel

Sonnabend, 6. August
Brunsbüttel, Von-Humboldt-Platz
Stargast: Stefanie Heinzmann
Showband: Hit Radio Show
Moderation: Pascal Hillgruber und Vèrena Püschel

Sonnabend, 13. August
Wattenbek, Sportplatz Grundschule
Stargast: Glasperlenspiel
Showband: Hit Radio Show
Moderation: Pascal Hillgruber und Vèrena Püschel

Sonnabend, 27. August
Sommertour-Finale im HANSA-PARK
Stargast: Marlon Roudette
Showband: Tin Lizzy
Moderation: Jan Bastick und Vèrena Püschel

Langjährige Partner der NDR Sommertour sind LOTTO Schleswig-Holstein und die Dithmarscher Privatbrauerei. Exklusiver Partner der Stadtwetten sind seit Beginn der Sommertour im Jahr 2005 die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein. Ideeller Partner der Sommertour ist der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Fünf Orte, fünf Events: Die NDR Niedersachsen Sommertour 2016

Fünf Orte, fünf Events: Die NDR Niedersachsen Sommertour 2016

Die NDR Niedersachsen Sommertour – Foto von Alexander Brodesser

Der Sommer kann kommen! Mit ihrer Sommertour sind „Hallo Niedersachsen“, NDR 1 Niedersachsen und die NDR Online-Redaktion im Juli und August im ganzen Land unterwegs. Die Stationen stehen jetzt fest: Insgesamt fünf Orte dürfen sich auf die NDR Niedersachsen Sommertour freuen. Am Sonnabend erwartet die Besucher jeweils ein Bühnenprogramm mit erstklassigen Künstlern und Bands. Besonders spannend wird es bei der „Stadtwette“, wenn der NDR gegen den gesamten Ort antritt.

Los geht es am Sonnabend, 23. Juli, in Helmstedt. Im Anschluss macht die NDR Niedersachsen Sommertour in Northeim (30. Juli), Celle (6. August), Garbsen (13. August) und Lohne (20. August) Station. Die jeweiligen Bands und Künstler werden noch bekannt gegeben.

Auf welche „Stadtwette“ sich die Menschen im Ort vorbereiten können, erfahren sie immer am Montagmorgen vor der Veranstaltung auf NDR 1 Niedersachsen. Bis Sonnabend haben sie dann Zeit, ihre Aufgabe mit viel Spaß anzugehen.

Darüber hinaus stehen alle Orte im Fokus der Berichterstattung. „Hallo Niedersachsen“ im NDR Fernsehen, NDR 1 Niedersachsen und ndr.de/niedersachsen berichten im Vorfeld und am Veranstaltungstag immer aktuell und direkt aus den Sommertour-Orten – ob in Live-Schalten, Beiträgen oder Reportagen.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Einmal quer durchs Land

Die NDR Niedersachsen Sommertour 2015 macht Station in fünf Orten

Einmal quer durchs Land

Kerstin Werner und Arne-Torben Voigts – Foto(c)Alexander Brodesser

Auch in diesem Jahr ist die NDR Niedersachsen Sommertour unterwegs: Das Regionalmagazin „Hallo Niedersachsen“, das Radioprogramm NDR 1 Niedersachsen und die NDR Online-Redaktion aus Niedersachsen machen von August bis September in fünf verschiedenen Orten Station. Jeweils sonnabends präsentieren sie ein spannendes Bühnenprogramm mit hochkarätigen Bands und Künstlern. Höhepunkt des Tages ist dann die „Stadtwette“, bei der der NDR gegen den gesamten Ort antritt.

Start der NDR Niedersachsen Sommertour ist am Sonnabend, 1. August, in Nordenham. Die weiteren Stationen sind Gifhorn (8. August), Lingen (15. August), Bückeburg (22. August) und Buchholz (29. August). Kerstin Werner von NDR 1 Niedersachsen und Arne-Torben Voigts von „Hallo Niedersachsen“ moderieren die Sommertour vor Ort. Welche Künstler in welchen Orten live zu erleben sind, verrät der NDR in den kommenden Wochen.

Immer am Montag vor der Veranstaltung erhalten die Menschen im Ort die „Stadtwette“ als Aufgabe, die es bis Sonnabend zu lösen gilt. Hierbei ist vor allem Improvisationstalent gefragt. Viel Spaß ist garantiert!

Und natürlich sind die Orte und ihre Sommertour auch Thema bei NDR 1 Niedersachsen und „Hallo Niedersachsen“. In Live-Schalten, Beiträgen und Reportagen berichten die Reporter im Vorfeld und am Veranstaltungstag direkt aus den Orten. Aktuelle Beiträge rund um die Sommertour erhalten Internetnutzer außerdem unter ndr.de/niedersachsen.

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Eine Community für Fotografen hat uns gerade noch gefehlt!

FotoOrte ist absolut gratis und bietet allen Fotointeressierten die Möglichkeit, sich zu präsentieren und andere Fotografen auf attraktive Foto-Orte, Motive und Locations aufmerksam zu machen.

Eine Community für Fotografen hat uns gerade noch gefehlt!

Die Community für FotoOrte.

Eine Community für Profi- und Hobbyfotografen hat uns gerade noch gefehlt! Tatsächlich ist
dieses Portal neu und innovativ – und es wurde mit viel Liebe gestaltet. FotoOrte ist absolut
gratis und bietet allen Fotointeressierten die Möglichkeit, sich zu präsentieren und andere
Fotografen auf attraktive Foto-Orte, Motive und Locations aufmerksam zu machen.
Das anmelden, Einstellen der Bilder oder das Auswählen der Locations bei FotoOrte ist total
einfach. Die Foto-Orte der anderen Mitglieder kann nur gesehen werden, wenn man selbst
Mitglied ist. So wird dem Missbrauch vorgebeugt. Sobald ein Bild mit dem dazugehörigen
Ort (an dem es entstanden ist) markiert wird, ist das Ergebnis sofort auf der Seite sichtbar
und mit dem Profil des Mitgliedes verlinkt.
Der LocationScout wurde erst im November 2013 als eines der besten fünf Startups
vorgestellt. Die Nutzer präsentieren sich auf FotoOrte mit einem Profil, laden ihre besten
Schnappschüsse hoch und markieren diese nach dem Entstehungsort auf einer Landkarte.
Verschiedene Kategorien helfen, die Locations, an denen die Bilder entstanden sind, noch
besser zuzuordnen: „Hochzeit“, „Natur“, „Futuristisch“ oder „Historisch“. Somit erhalten
andere Nutzer wertvolle Informationen, wo sie die schönsten, romantischsten oder coolsten
Bilder in ihrer Gegend knipsen können. Fotos und Orte können gegenseitig geliket und
kommentiert werden. In der Community wird über Orte und Motive gefachsimpelt oder
untereinander Nachrichten ausgetauscht.
Anfang 2014 ging die iPhone Version von fotoorte.de im AppStore Online. So wird man auch
unterwegs über neue Orte und Nachrichten informiert. Auch das Online Stellen von Orten ist
mit dem Smartphone ganz einfach möglich.
Der kreative Kopf von fotoorte.de ist Tim Wessel (1974), wird durch Boris Wessel (1972) und
Florian Steinau (1987) unterstützt.
Bei der Entwicklung von fotoorte.de wird auf hohe Qualität, einfaches Bedienkonzept und
vor allem schnelle Performance der Seite wert gelegt. Ergänzt wir das Prinzip mit dem agilen
Software Entwicklungsprozess Scrum.
Über 600 Mitglieder, knapp 300 Orte, über 1100 Bilder und es werden täglich mehr. Bildquelle:kein externes Copyright

FotoOrte ist dein gratis Locationscout – deine Plattform für einzigartige Orte und attraktive Motive.

fotoorte.de
Tim Wessel
Bockhorster Dorfstr.37
28876 Oyten
04207687181
Tim@fotoorte.de
http://www.fotoorte.de

Pressemitteilungen

Trans Amerika Reisen: Mit dem Autoreise-Finder zur USA-Traumreise

Trans Amerika Reisen: Mit dem Autoreise-Finder zur USA-Traumreise

Trans Amerika Reisen: Mit dem Autoreise-Finder zur USA-Traumreise

Trans Amerika Reisen – Ihr Spezialist für Reisen in die USA

Mit einem in der Reisewelt einmaligen neuen Tool startet der USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen ins neue Jahr. Neben den schon seit Jahren erfolgreichen dynamischen USA Mietwagenreisen, in denen jeweils die Dauer, Orte und Hotelnächte beliebig verändert werden können, gibt es nun einen Autoreise-Finder.

Das besondere an diesem innovativen Online Tool ist, dass der USA-Interessierte durch einen Dialog geführt wird, durch den er individuell und flexibel seine für ihn passende Reise zusammengestellt bekommt. Dies alles natürlich mit dem empfohlenen gewünschten Start- und Zielort und der entsprechenden Dauer. Der USA Mietwagenreise Finder ist für die Regionen Westküste/ Südwesten, Ostküste/ Neuengland und Florida/ Südstaaten verfügbar.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit diesem innovativen Tool sowohl dem USA-Neuling als auch dem erfahrenen Nordamerika-Urlauber eine hervorragende Möglichkeit bieten, sich eine Autoreise entsprechend seiner Wünsche zusammenzustellen,“ so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT/ Trans Amerika Reisen. „Wer noch nicht den USA war, der wird durch einen Dialog geführt, durch den herausgefunden wird, welche Bedürfnisse und Wünsche er jeweils hat. Wer schon mehrmals die Vereinigten Staaten bereist hat, entdeckt möglicherweise die eine oder andere Region, die er noch nicht kennt bzw. kann sich seine speziellen Orte und Hotels individuell zusammenstellen.“

Nach Wahl der entsprechenden Region kann der USA-Interessierte den jeweiligen Start- und Zielort seiner Reise, beispielsweise Los Angeles, Las Vegas, New York oder Miami und viele mehr auswählen. Im Anschluss können die Reisedaten und die Dauer sowie die Anzahl der Reisenden (Erwachsene und Kinder) festgelegt werden. Daraufhin stellt der Autoreise Finder die Reise mit der entsprechenden Routenempfehlung, täglichen Beschreibungen der jeweiligen Orte, die zurückgelegten Kilometer sowie Hotel-Empfehlungen zusammen. Auf Grundlage dieser individuellen USA Autoreise Empfehlung kann der Interessierte entsprechend die Orte verändern, verlängern und beispielsweise auch Hotels verändern, Zimmerkategorien anpassen (wenn beispielsweise Zimmer mit getrenntem Schlaf- und Wohnzimmer bzw. Suiten oder auch Land/ Meerblick gewünscht sind). Der Gesamtpreis der Autoreise wird nun für die eingegebene Personenzahl inklusive Mietwagen berechnet. Auch hier kann der Reisende zwischen verschiedenen Fahrzeugkategorien, vom Economy über Mittelklasse bis zum Allrad-Geländewagen oder Cabrio, wählen. Entsprechende Tarife mit unbegrenzten Kilometern, Tankfüllung, Zusatzfahrern und umfassenden Versicherungsleistungen werden ebenfalls angeboten.

Zum Trans Amerika Autoreise Finder: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_autoreise_finder/usa_autoreise_finder.php

Eine komplette USA Reise, die neben Hotels, Mietwagen auch Flüge in die USA enthält, kann zudem über den dynamsichen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-amerika-reisen.de bzw. auf www.trans-canada-touristik.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und als USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet.

Kontakt:
Trans Amerika Reisen
Andrea Budde
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
www.trans-amerika-reisen.de

Pressemitteilungen

PLZ-Suchmaschine.de – Die geballte Ladung an Infos

Viele Informationen zu einem Ort kinderleicht finden

PLZ-Suchmaschine.de - Die geballte Ladung an Infos

Alles auf einem Blick mit der PLZ-Suchmaschine

Immer wieder die Frage „Wie war nochmal die PLZ von ….?“ oder „Welche Vorwahl hatte der Herr x aus y nochmal?“.

Schnelle Abhilfe gibt es jetzt mit der geballten Ladung an Infos auf der PLZ-Suchmaschine. Nach der Eingabe einer Postleitzahl oder eines Ortsnamens können viele Informationen zum gesuchten Ort schnell und unkompliziert gefunden werden.

Neben dem genauen Ortsteil/Postleitzahl werden gleich noch die benachbarten Orte und ggf. vorhandene Dörfer, sowie eine Fülle an Zusatzinformationen zum jeweiligen Ort angezeigt. Oben rechts findet sich eine große geografische Karte, die die genaue Lage der Postleitzahl anzeigt. Auf der linken Seite sind allgemeine Infos über die gesuchte Stadt zu finden: Postleitzahl, Telefon-Vorwahl, Einwohnerzahl, KFZ-Kennzeichen, der Kreis und das zugehörige Bundesland. Interessant sind bestimmt auch weniger bekannte Tatsachen wie der amtliche Gemeindeschlüssel (AGS), die Fläche, und die geografische Position inklusive Longitude und Latitude.

Das Suchen ist hier also sehr ?ergiebig?. Weiter unten werden alle weiteren Ortschaften aufgeführt, die dieselbe Postleitzahl besitzen und ebenfalls aller Orte, die sich die Telefon-Vorwahl teilen. Noch weiter sind alle Städte aufgeführt, die dasselbe Kfz-Kennzeichen besitzen.

Kontakt:
Bringbutler GmbH
Thomas Prangs
An der Nette 1a
47669 Wachtendonk
02836-9010330
presse@bringbutler.de
http://www.plz-suchmaschine.de/

Reisen/Tourismus

Vergleichsstudie zur Zufriedenheit von Gästen attestiert Orten gute Noten

24 Orte aus Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz stellen sich dem Vergleich. Füssen ist 2011 Spitzenreiter.

Im Januar vergangenen Jahres startete mit dem Vergleichenden Gästemonitor (VGM) eine umfangreiche Befragung von Gästen in Tourismusorten. Die Rekrutierung der Befragungsteilnehmer erfolgt ganzjährig durch ein ausgeklügeltes System, das jedem Gast eines Ortes die Möglichkeit bietet, an der Befragung teilzunehmen. Seither wurden annähernd 25.000 Gäste auf der Grundlage dieses neuen methodischen Konzeptes befragt. Nun legte das verantwortliche Institut die ersten Jahresergebnisse vor.

Gäste geben den Orten gute Noten

Die Gäste so zufrieden wie möglich zu machen – darum dreht sich in Tourismusorten eigentlich alles. Dass dies in den Orten, die am VGM teilgenommen haben, sehr gut gelingt, zeigen die Ergebnisse des ersten Befragungsjahres. Befragt nach ihrer Zufriedenheit mit dem touristischen Angebot insgesamt vergeben die Gäste im Durchschnitt die Gesamtnote 1,92. Besonders zufrieden sind die Gäste in Füssen im Allgäu, das die Gesamtnote 1,54 erhält und damit das Ranking anführt. Zu den Top Fünf gehören außerdem Bad Rothenfelde, Bad Zwischenahn, Norden-Norddeich und Krummhörn-Greetsiel.

Die umfangreiche Befragung geht aber auch in die Tiefe und zeigt die Stärken und Schwächen der Orte aus Gästesicht im Detail auf. Insgesamt 16 Angebotsbereiche, wie z.B. die Unterkünfte, die Gastfreundschaft, das Schlechtwetterangebot oder die Familienfreundlichkeit der Orte wurden durch die Gäste bewertet. ,,Die Ergebnisse bieten jedem Ort, der am VGM teilgenommen hat, eine individuelle Standortanalyse aus Gästesicht. Sie soll die Orte dabei unterstützen, den Anforderungen des anspruchsvollen Gastes künftig noch besser gerecht zu werden“, so die Projektleiterin Dr. Alexandra Partale.

Eine Besonderheit ist der Benchmarking-Charakter der Studie. Eine Fülle von Vergleichswerten aus dem Teilnehmerkreis bieten den Orten Orientierung und helfen bei der Interpretation der eigenen Ergebnisse. „Erst der Vergleich mit den Werten der anderen Orte zeigt uns, wo wir im Wettbewerb stehen“, meint hierzu Peter Schulze, Kurdirektor aus Bad Zwischenahn.

VGM bietet professionelle Marktforschung auch für kleine Tourismusstandorte

In Deutschland leisten sich bisher nur wenige Orte eine regelmäßige Befragung von Gästen. Der Grund liegt auf der Hand: Gästebefragungen waren für die kommunale Ebene bislang kaum bezahlbar. Hier setzt der VGM an. Durch einen effizienten Methodenmix wird es großen wie kleinen Orten ermöglicht, dauerhaft zuverlässige Marktdaten zu erheben. ,,Der Vergleichende Gästemonitor ersetzt diverse bisher von uns genutzte Marktforschungsinstrumente – und das zu einem sensationellen Preis, “ meint hierzu Claudio Schrock-Opitz, Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden GmbH.

Neue Methode für zuverlässige Gästedaten

Der VGM kombiniert einen Online-Fragebogen, der gezielt bei den Gästen beworben wird, mit der Verteilung von Printfragebögen. Jeder Gast hat auf diese Weise die Möglichkeit, an der Befragung teilzunehmen. Dass die Methode funktioniert und zuverlässige Resultate liefert, zeigt die erste Jahresauswertung. ,,Die nun vorliegenden Ergebnisse machen deutlich, dass die erhobenen Stichproben denen von klassischen Befragungsmethoden in nichts nachstehen – und wesentlich repräsentativer sind als bei reinen Online-Befragungen“, betont Dr. Alexandra Partale.

Kundenstimmen zum Vergleichenden Gästemonitor

Peter Schulze, Kurdirektor Bad Zwischenahn
,,Bad Zwischenahn nimmt am VGM für Heilbäder und Kurorte teil, weil uns das methodische Konzept sehr überzeugt hat! “

Annika Hammer, Projektverantwortliche des Kurvereins Nordseeheilbad Esens-Bensersiel e.V.
,,Mit dem Vergleichenden Gästemonitor existiert endlich ein professionelles Marktforschungskonzept, dass es auch Kommunen ermöglicht, ein kontinuierliches Qualitäts- und Gäste-Monitoring auf hohem Niveau zu betreiben. Für den Kurverein Esens-Bensersiel ist der VGM ein effektiver Baustein seines Qualitätsmanagements.“

Ulrike Meyer, Marketingleitung Tourismus Otterndorf Marketing GmbH
,,Mit unserer Anmeldung zum Vergleichenden Gästemonitor haben wir die richtige Entscheidung getroffen. Der VGM liefert uns aussagekräftige und praxisorientierte Ergebnisse, die wir gezielt nutzen. Die enge Begleitung durch Benchmark Services ist sehr kundenorientiert und professionell.“

Ludger Kalkhoff, Geschäftsführer Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel
,,Auf Grund der hohen Datenqualität hat der Vergleichende Gästemonitor bei uns maßgeblich dazu beigetragen, verlässliche Ergebnisse zu generieren, aus denen wir nun kundenorientierte und praxisrelevante Entwicklungsprozesse einleiten können. Beigetragen haben hierzu insbesondere die einfache Handhabung des zur Verfügung gestellten Instrumentariums sowie die strukturierte und fachkompetente Aufbereitung der ausgewerteten Resultate.“

Über:

Benchmark Services
Frau Alexandra Partale
Zur Mark 24
65719 Hofheim
Deutschland

fon ..: 06192-9558438
fax ..: 06192-9558437
web ..: http://www.benchmark-services.de
email : alexandra.partale@benchmark-services.de

Benchmark Services ist ein Forschungs- und Beratungsunternehmen mit Spezialisierung auf die Themen Tourismus, Regionalentwicklung und Gesundheit. Die Arbeitsschwerpunkte des Unternehmens liegen in der Durchführung von Marktforschungsprojekten und Benchmark-Studien, in der Entwicklung von Zukunftskonzepten für Tourismusstandorte und in der Durchführung von Qualitätstests und Qualitätsvergleichen touristischer Angebote. Durch Tagungen und Seminare fördert Benchmark Services den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis.

Pressekontakt:

Benchmark Services
Frau Alexandra Partale
Zur Mark 24
65719 Hofheim
fon ..: 06192-9558438
web ..: http://www.benchmark-services.de
email : alexandra.partale@benchmark-services.de