Tag Archives: PA

Pressemitteilungen

Yamaha Pro Audio Road Tour 2018: Großer Live-Sound, kompakt und vernetzt

Yamaha Pro Audio Road Tour 2018: Großer Live-Sound, kompakt und vernetzt

Kostenlose Workshops bei der Yamaha Pro Audio Road Tour 2018

Die Yamaha Pro Audio Road Tour gibt Interessierten die Möglichkeit, Live-Know-how direkt vom Profi zu lernen. Der Sound-Engineer Gerd Drücker vermittelt in zweistündigen Workshops Grundlagen-Wissen rund um den Aufbau einer PA, das Abmischen einer Live-Band und erklärt, wie ein DANTE-Audionetzwerk im Live-Betrieb funktioniert. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist aber begrenzt, weshalb eine Anmeldung erforderlich ist.

Rellingen, 14. August 2018 – Von September bis November geht Yamaha auf Road Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. In zweistündigen Workshops bringt Sound-Engineer Gerd Drücker den Teilnehmern Grundlagen der Beschallung näher und richtet sich damit vor allem an Musiker und Bands. Neben Basiswissen zu PA und Mischung erläutert Gerd Drücker auch den Einsatz von DANTE-Audionetzwerken im Live-Kontext und demonstriert die theoretischen Überlegungen praktisch anhand von Yamaha Produkten der Serien DZR, DXS-XLF und TF.

Beschallungs-Know-how von Aufbau bis Mix
Als Gastgeber für die Workshops der Yamaha Pro Audio Road Tour fungieren ausgewählte Musikfachhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Rahmen der etwa zweistündigen Workshops spricht Gerd Drücker über Themen wie die Auswahl der richtigen Beschallungskomponenten und den Aufbau der PA. Auch die Mischung einer Live-Band wird thematisiert und anhand der präsentierten Yamaha Produkte anschaulich demonstriert.

DANTE: Live-Sound mit Netzwerk
Ein sehr aktuelles Thema wird ebenfalls besprochen: die Nutzung des Audionetzwerk-Standards DANTE im Bereich der Live-Musik. Dabei geht es vor allem um die Grundlagen der vernetzten Audio-Übertragung und den Aufbau eines kompletten Beschallungssystems auf Basis von Ethernet-Verbindungen. Gerd Drücker erläutert die Vorteile von Netzwerktechnologie für den Bühnenbetrieb und gibt Ratschläge, worauf bei Einrichtung und Betrieb eines solchen Systems zu achten ist.

Voller Klang, voll vernetzt
Grundlage für die praktischen Demonstrationen sind Yamaha Produkte, vor allem die netzwerkfähigen Beschallungslautsprecher der DZR Serie. Die Speaker lassen sich direkt mit dem DANTE-Netzwerk verbinden und entsprechend komfortabel verwalten. Zur Vervollständigung der Beschallungsanlage in den Bässen dienen die DXS-XLF Subwoofer, die ebenfalls per DANTE eingebunden werden. Gesteuert und beschickt werden die Lautsprecher über das Netzwerk von einem Yamaha TF Mischpult aus, das den ebenso kompakten wie leistungsfähigen Aufbau komplettiert.

Unterwegs in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Die Yamaha Pro Audio Road Tour 2018 umfasst 14 Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr Informationen gibt es auf https://de.yamaha.com/de/news_events/2018/Yamaha-Pro-Audio-Road-Tour-2018.html

Deutschland (+49)
11.09.2018 – Hamburg – JUST MUSIC – 19:00 Uhr – Tel.: 040-8788900
13.09.2018 – Hannover – PPC MUSIC – 19:00 Uhr – Tel.: 0511-679980
14.09.2018 – Ibbenbüren – MUSIK PRODUKTIV – 18:30 – Tel.: 05451-9090
17.09.2018 – Köln – MUSIC STORE – 16:00 Uhr – Tel.: 0221-88840
19.09.2018 – Bochum – PROCENTER – 19:00 Uhr – Tel.: 0234-89065900
08.10.2018 – Berlin – JUST MUSIC – 18:00 Uhr – Tel.: 030-88775500
17.10.2018 – Fellbach – SOUNDLAND – 19:00 Uhr – Tel.: 0711-5109800
18.10.2018 – Saarbrücken – MUSIKHAUS KNOPP – 18:00 Uhr – Tel.: 0681-910100
30.10.2018 – Augsburg – MUSICWORLD – 18:30 – Tel.: 0821-907900
02.11.2018 – München – JUST MUSIC – 18:00 Uhr – Tel.: 089-3838840

Schweiz (+41)
23.10.2018 – Oftringen – LÜSCHER MUSIK AG – 19:00 Uhr – Tel.: 062-7975088
26.10.2018 – Zürich – PRO MUSIG – THE MUSIC STORE – 19:30 Uhr – Tel.: 062-7975088 (Veranstaltungsort: Studio Bar AG, Zugerstraße 162, 8820 Wädenswill)

Österreich (+43)
06.11.2018 – Graz – MUSIK HAMMER – 18:30 Uhr – Tel.: 0316-722000
07.11.2018 – Wien – YAMAHA MUSIC SCHOOL – 19:30 Uhr – Tel.: 0160-26411

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
de.yamaha.com

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Thorsten Martens
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
thorsten.martens@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
yamaha@rtfm-pr.de
http://www.rt-fm.com

Pressemitteilungen

Top-Modelle unter sich: Leistungsstärkste Beschallungslautsprecher der Unternehmensgeschichte von Yamaha: DZR, CZR, DXS-XLF und CXS-XLF

Top-Modelle unter sich: Leistungsstärkste Beschallungslautsprecher der Unternehmensgeschichte von Yamaha: DZR, CZR, DXS-XLF und CXS-XLF

Leistungsstarke Beschallungslautsprecher von Yamaha: DZR, CZR, DXS-XLF und CXS-XLF

Rellingen, 10. April 2018 – Yamaha enthüllt neue Top-Lautsprecher für Beschallungsanwendungen. Die aktive DZR Serie besteht aus vier leistungsfähigen Modellen, die jeweils zusätzlich in einer Dante-kompatiblen Version verfügbar sind. Passend dazu zeigt Yamaha mit der DXS-XLF Reihe neue aktive Subwoofer der höchsten Qualitätsklasse. Drei Lautsprechermodelle bilden die passive CZR Serie, die ihrerseits im Tieftonbereich durch die neue CXS-XLF Serie erweitert werden kann. Alle neuen Lautsprecher sind das Ergebnis der jahrelangen Erfahrung und Forschung von Yamaha und bilden somit einen Höhepunkt in der Entwicklung der Beschallungstechnik – über die Grenzen ihrer Klasse hinaus.

Die Summe der Möglichkeiten: DZR Aktivlautsprecher mit DSP
Mit der DZR Serie präsentiert Yamaha den Höhepunkt jahrelanger Entwicklungsarbeit. Die Traditionsmarke versammelt eine ganze Reihe etablierter und innovativer Technologien in den drei Zwei-Wege-Modellen DZR15, DZR12 und DZR10 sowie dem Drei-Wege-Modell DZR315. Jedes Exemplar der DZR Serie ist mit 2.000 Watt Endstufenleistung ausgestattet und erreicht damit enorme Schalldruckwerte – diese Aktivlautsprecher sind jeder Aufgabe gewachsen. Über einen integrierten LCD-Bildschirm lässt sich der 96-kHz-DSP-Prozessor steuern, der neben diversen Schutzschaltungen auch Advanced FIR-X und den D-Contour Multiband-Dynamikprozessor bei äußerst geringen Latenzen zur Verfügung stellt.

Wichtigstes Merkmal der Yamaha Lautsprecher ist ihr hervorragender Klang. Für die hohen Frequenzen kommt ein Horntreiber zum Einsatz, der brillante Höhen mit einem drehbaren Aufbau verbindet. So kann das Constant Directivity Horn für eine horizontale oder vertikale Aufstellung immer optimal angepasst werden. Das Drei-Wege-Modell DZR315 setzt zwischen Horn und 15-Zoll-Tieftöner einen zusätzlichen 8-Zoll-Mitteltöner ein, um noch mehr Klarheit und Transparenz in der Wiedergabe zu erreichen.

So tief wie möglich: DXS-XLF Aktivsubwoofer mit D-XSUB
Die aktiven Subwoofer DXS18XLF und DXS15XLF bieten eine hohe Ausgangsleistung, einen DSP-Prozessor mit LCD-Screen und das D-XSUB Bass-Processing zur Anpassung der tieffrequenten Wiedergabe an verschiedene Anwendungen. Im NORMAL Modus liefert D-XSUB ein ausgewogenes Bassfundament, in BOOST eine straffe, knackige Wiedergabe. Der XTENDED LF Modus treibt das Low End noch etwas tiefer hinunter und gestaltet einen mächtigen Bass, den niemand von einem Lautsprecher dieser Größe erwarten würde. Eine weitere Spezialität dieser Subwoofer ist der Cardioid-Mode: Werden zwei oder mehr kompatible Modelle in Verbindung genutzt, kann durch ein spezielles Processing die Richtwirkung der Schallabstrahlung intensiviert werden. Dadurch wird weniger Tiefbass rückwärts auf die Bühne abgegeben und mehr Energie auf das Publikum gerichtet.

Gut vernetzt: DZR und DXS-XLF Modelle mit Dante-Option
Die Modelle der DZR und DXS-XLF Serien sind bei Bedarf auch als Versionen mit Dante-Schnittstelle verfügbar. So können die Dante-fähigen Modelle DZR15-D, DZR12-D, DZR10-D, DXS18XLF-D und DXS15XLF-D mühelos über ein Audionetzwerk gesteuert und mit Signalen versorgt werden. In Verbindung mit Dante-fähigen Audiogeräten wie beispielsweise den Mischpulten der CL, QL oder TF Serien von Yamaha entsteht ein enorm leistungsfähiges, flexibles und einfach zu steuerndes System auf höchstem Klangniveau.

Smarte Passiv-Designs: CZR und CXS-XLF
Die drei Modelle der CZR Serie und die zwei Subwoofer der CXS-XLF Serie bieten erstklassigen Klang und ein breites Anwendungsspektrum. Durch ihre enorm hohe Leistungsaufnahme erreichen die Modelle CZR15, CZR12 und CZR10 sowie CXS18XLF und CXS15XLF hohe Lautstärken, ohne Kompromisse im Klang einzugehen. Die Membran-Tiefmitteltöner der Fullrange-Lautsprecher sitzen in Alugussrahmen und kombinieren 3-Zoll-Spulen mit leistungsfähigen Neodym-Magneten, um enorme Leistung und kräftigen Bass zu bieten. Durch das drehbare Constant Directivity Horn für den Hochtonbereich sind die Lautsprecher flexibel horizontal oder vertikal aufstellbar. In Kombination mit den PX Endstufen von Yamaha profitieren auch die passiven Modelle von den Vorzügen des intelligenten DSP-Processings. Auch der Cardioid-Mode für eine gerichtete Abstrahlung der Bässe aus den Subwoofern CXS18XLF und CXS15XLF ist so möglich.

Bester Klang im soliden Holzgehäuse
Die inneren Werte der Serien DZR, CZR, DXS-XLF und CXS-XLF sind exzellent, und auch die äußeren Werte können sich sehen lassen. Die Lautsprecher sind in soliden Holzgehäusen verbaut, die sowohl klanglich wie auch im Hinblick auf ihre Langlebigkeit und Tourtauglichkeit vollends überzeugen können. Als zusätzlicher Schutz dient eine widerstandsfähige Polyurea-Beschichtung.

Yamaha auf der Musikmesse / Prolight+Sound 2018
Wer sich selbst von den technischen und klanglichen Qualitäten der neuen Serien CZR, DZR, CXS-XLF und DXS-XLF überzeugen möchte, hat noch bis zum 13. April auf der Prolight+Sound 2018 die Möglichkeit dazu. Messebesucher finden Yamaha an Stand E50 in Halle 3.1 sowie auf der Musikmesse im Portalhaus.

Verfügbarkeiten
Die Modelle CZR15, CZR12, CZR10, DZR15, DZR12, DZR10, CXS18-XLF, CXS15-XLF, DXS18XLF und DXS15XLF sind ab Sommer 2018 verfügbar. Die Dante-fähigen Versionen DZR15-D, DZR12-D, DZR10-D, DXS18XLF-D und DXS15XLF-D sind ab Winter 2018 verfügbar.

Umfangreiches Zubehör wie Abdeckungen, Rollen und U-Bügel ist optional erhältlich.

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
de.yamaha.com

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Thorsten Martens
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
thorsten.martens@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
yamaha@rtfm-pr.de
http://www.rt-fm.com

Pressemitteilungen

Die NDR 90,3 und Hamburg Journal Sommertour 2017: Drei Stadtteile, drei Wetten, drei Open-Air-Events

Die NDR 90,3 und Hamburg Journal Sommertour 2017: Drei Stadtteile, drei Wetten, drei Open-Air-Events

Christian Buhk und Anke Harnack moderieren die Sommertour – Foto Axel Herzig

Im Juli starten NDR 90,3 und das Hamburg Journal ihre diesjährige Sommertour. Drei Stadtteile dürfen sich dann wieder auf erstklassige Live-Acts, außergewöhnliche Bühnenshows und eine spannende Wette freuen. Anke Harnack und Christian Buhk moderieren jeweils das Bühnenprogramm. Der Eintritt zu den Open-Air-Events ist kostenfrei.

Dulsberg ist die erste Station der Sommertour. NDR 90,3 und das Hamburg Journal laden hier am Sonnabend, 22. Juli, auf den Straßburger Platz ein. Weiter geht es am Sonnabend, 29. Juli, auf dem Marktplatz in Lohbrügge. Das Finale der diesjährigen Sommertour steigt am Sonnabend, 5. August, in Osdorf. Die Sommertour-Bühne steht dann auf dem Parkplatz Born Center.

Im Mittelpunkt der Abende steht zunächst die Stadtteilwette. Hier sind die Bewohner gefragt. Rund eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Aufgabe, die es am Sommertour-Abend zu lösen gilt. Die Wetten sind jeweils mit der Geschichte und Kultur des Stadtteils verbunden.

Nach der Wette kommen die Stars auf die Bühne. NDR 90,3 und das Hamburg Journal holen nationale und internationale Top-Acts in die Stadtteile. In den vergangenen Jahren feierte das Publikum zu Live-Shows von Künstlern wie Kim Wilde, Bonnie Tyler, Billy Ocean und Chris de Burgh. Welche Künstler an welchen Orten zu erleben sind, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Ausführlich und immer aktuell begleiten NDR 90,3, das „Hamburg Journal“ des NDR Fernsehens und ndr.de/903 und ndr.de/hamburgjournal die Sommertour. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen dann auch die Stadtteile und ihre Bewohner.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressemitteilungen

Die Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016: Kleine PA, großer Sound

Kleine PA, großer Sound: Unter diesem Motto vermittelt die Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 in Deutschland, Österreich und der Schweiz wertvolles Wissen für Beschallungs-Einsteiger. Ob Bands, Musiker oder Alleinunterhalter – der Workshop ist perfekt g

Die Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016: Kleine PA, großer Sound

Auf der Yamaha Pro Audio Road-Tour gibt Experte Gerd Drücker Tipps zur Beschallung.

Beschallungs-Profis auf Tournee: Im Rahmen der Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 finden im Oktober und November Workshops unter dem Motto „kleine PA, großer Sound“ statt. Die Veranstaltungen richten sich vor allem an Einsteiger. Insbesondere Bands, Musiker und Alleinunterhalter, die den perfekten Sound für ihre Live-Auftritte selbst einrichten wollen, erfahren Wissenswertes über PA-Audiotechnik.

Beschallungsprofi Gerd Drücker erklärt Mikrofonierung & Live-Sound
Die einzelnen Workshops der Yamaha Pro Audio Road-Tour finden bei ausgewählten Musikhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Während der rund zweistündigen Veranstaltung vermittelt der Live-Sound Experte Gerd Drücker PA-Grundlagen-Wissen. So erklärt er beispielsweise den optimalen Einsatz von EQs und Dynamikeffekten in Live-Situationen. Ein weiterer Punkt ist der Aufbau eines kleinen PA-Systems. Im Mittelpunkt stehen hierbei die beiden kompakten Powermixer EMX7 sowie EMX5 von Yamaha. Darüber hinaus demonstriert Gerd Drücker die kabellose Mikrofonierung mit Line6-Systemen am Beispiel einer akustischen Band. Für maximale Praxisnähe werden all diese Anwendungen in einer simulierten Live-Situation vorgeführt.

Fachbuch als Geschenk, Gewinnspiel mit hochwertiger Audiotechnik
Damit die Teilnehmer das Gelernte weiter vertiefen können, erhält jeder Besucher der Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 den ultimativen PA-Guide für Einsteiger als Geschenk. Der Yamaha Live Sound Basics Guide enthält wissenswerte Informationen zum Thema Live-Beschallung und ergänzt damit den Workshop perfekt. Zudem verlost Yamaha unter allen Teilnehmern wertvolle Audiotechnik: Erster Preis ist ein Powermixer Yamaha EMX7, der zweite dessen kleiner Bruder EMX5. Der dritte Gewinner kann sich über das kabellose Mikrofonsystem Line6 XD-V55 freuen, der vierte über die Plug&Play-Gitarrenfunkstrecke Line6 Relay G10. Als fünfter Preis winkt der Studiokopfhörer Yamaha HPH-MT7. Die Teilnahmescheine werden auf jeder Veranstaltung verteilt, der Gewinner wird von Yamaha schriftlich benachrichtigt.

Oktober bis November in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Die Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 kommt nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Die Termine im Einzelnen:

Deutschland
12. Oktober 2016: München, Just Music, 18:00 Uhr
13. Oktober 2016: Kirstein/Schongau, Musikhaus Kirstein, 18:30 Uhr
14. Oktober 2016: Aiterhofen, Music-Station Piano Werner, 19:00 Uhr
20. Oktober 2016: Sulzbach, Six+Four,19:00 Uhr
21. Oktober 2016: Karlsruhe, Rockshop, 19:00 Uhr
24. Oktober 2016: Gießen, Musikhaus Schoenau, 18:30 Uhr
25. Oktober 2016: Frankfurt, Session, 19:00 Uhr
26. Oktober 2016: Neuss, Musik Studio, 19:00 Uhr
27. Oktober 2016: Bochum, Procenter Music GmbH, 19:00 Uhr
28. Oktober 2016: Köln, Music Store, 16:00 – 18:00 Uhr
31. Oktober 2016: Berlin, Just Music, 18:00 Uhr
01. November 2016: Hamburg, Just Music, 18:00 Uhr
02. November 2016: Hannover, PPC Music, 19:00 Uhr
03. November 2016: Paderborn, Musik Aktiv, 18:30 Uhr
04. November 2016: Dortmund, Just Music, 17:00 Uhr
07. November 2016: Treppendorf, Thomann, 19:00 Uhr
08. November 2016: Hartenstein, Musikhaus Markstein, 19:00 Uhr
09. November 2016: Dresden, Zoundhouse, 18:00 Uhr
10. November 2016: Oschatz, Musikhaus Korn,19:00 Uhr
11. November 2016: Ibbenbüren, Musik Produktiv, 18:30Uhr

Österreich
10. Oktober 2016: Spittal an der Drau, Musik Aktiv, 18:00 Uhr
11. Oktober 2016: Graz, Musik Hammer, 18:30 Uhr

Schweiz
17. Oktober 2016: Rüegsau-Schachen, Pat“s Instrumentenshop, 19:30 Uhr
18. Oktober 2016: Oftringen, Lüscher Musik AG, 19:00 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es direkt beim jeweiligen Händler sowie unter: http://de.yamaha.com/de/news_events/commercial_audio/roadtour2016/

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
de.yamaha.com

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Thorsten Martens
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
thorsten.martens@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
yamaha@rtfm-pr.de
http://www.rt-fm.com

Pressemitteilungen

Überzeugende Basswiedergabe für Line-Arrays: FBT erweitert erfolgreiche MITUS-Serie um vier kompakte, flugfähige 18-Zoll-Kardioid-Subwoofer

Mit der MITUS-Serie bietet FBT ein komplettes PA-Sortiment hochwertiger Line-Array-Lautsprecher an. Jetzt bringt das namhafte italienische Unternehmen vier kompakte Hybrid-Band-Pass-Subwoofer in den Handel.

Überzeugende Basswiedergabe für Line-Arrays: FBT erweitert erfolgreiche MITUS-Serie um vier kompakte, flugfähige 18-Zoll-Kardioid-Subwoofer

Mit vier 18-Zoll-Kardioid-Subwoofern erweitert FBT die erfolgreiche MITUS-Serie.

FBT erweitert die MITUS-Serie um vier kompakte Hybrid-Band-Pass-Subwoofer, die das Konfigurieren eines auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Line-Array-Systems noch einfacher und flexibler machen. Anlass für die Entwicklung der vier neuen Modelle MITUS 118FSA/FSCA und MITUS 118FS/FSC war eine ganz spezielle Kundenanfrage: Ein texanischer Systemplaner benötigte für ein Kirchen-Beschallungssystem flugfähige 18-Zoll-Kardioid-Subwoofer und musste feststellen, dass solch ein Produkt bisher nicht angeboten wurde. Als dieser Wunsch an FBT herangetragen wird, entwickelte das italienische Unternehmen prompt die passenden Tiefton-Lautsprecher. Jetzt kommen die kompakten MITUS-Subwoofer in den PA-Fachhandel.

Einfach und flexibel mit überzeugender Basswiedergabe
Die neuen MITUS-Subwoofer verbinden im Hybrid-Band-Pass-Gehäuse die Vorteile von ventilierter Reflex- und Band-Pass-Technologie. Ein spezielles Bass-Flow-Port-Design ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad und reduziert dabei effizient Strömungsgeräusche, die sonst bei hohem Schalldruck entstehen können. Das kompakte und stabile Gehäuse ist „flugfähig“ und verfügt über integrierte Quick-Lock-Hardware für einen schnellen Aufbau auf der Bühne. So lassen sich mit den neuen Subwoofern unterschiedliche Line-Array Anwendungen einfach und vielseitig realisieren. Für eine beeindruckende Basswiedergabe sorgen 460mm (18″) B&C Neodym Langhub-Basslautsprecher mit 88mm (3,5″) Schwingspule.

Passive und aktive Modelle mit Front- oder Rückabstrahlung
Je nach gewünschtem Einsatzzweck stehen vier verschiedene Modelle zur Verfügung, zwei davon aktiv (MITUS 118FSA/FSCA) und zwei passiv (MITUS 118FS/FSC). Die beiden aktiven Subwoofer verfügen zusätzlich zu den gemeinsamen Features noch über leistungsstarke Class-D-Endstufen mit Schaltnetzteil sowie über DSP-Technologie mit praxisgerechten Konfigurations-Presets für ein schnelles Setup. MITUS 118FS und MITUS 118FSA strahlen nach vorne ab, MITUS 118FSC und MITUS 118FSCA nach hinten. Beide Subwoofer-Serien können problemlos als Kardioid-System konfiguriert werden, sodass die nach hinten abstrahlenden Lautsprecher den Schall, der sich rückwärtig ausbreitet, stark bedämpfen. Dadurch entsteht ein Lautsprechersystem mit auf das Publikum gerichteter Bass-Wiedergabe und stark reduzierten Pegel auf der Bühne, was dort dem Klang zugute kommt. Zusätzlich lassen sich das Lautsprechergitter und das Verstärkermodul bei dem nach hinten abstrahlenden Kardioid-Subwoofer wechseln, um eine ästhetische Optik und einfache Anschlussverkabelung zu ermöglichen.

FBT MITUS: Komplettes PA-System für Line-Arrays
Die vier neuen Hybrid-Band-Pass-Subwoofer sind Teil der erfolgreichen MITUS-Serie. Diese bietet PA-Lautsprecher für verschiedenste Anwendungen, wie Live-Music Events, Touring-Einsatz und Festinstallation. Die flexiblen MITUS Line-Arrays überzeugen durch ihren hervorragenden Klang, Leistungsfähigkeit und außerordentliche Qualität.

Die FBT MITUS-Serie wird in Deutschland exklusiv durch die Synthax GmbH vertrieben. Die neuen Hybrid-Subwoofer sind ab November 2015 im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer beträgt 2.938,59 Euro für die Modelle MITUS 118FSA und MITUS 118FSCA sowie 2.285,28 Euro für die Modelle MITUS 118FS und MITUS 118FSC.

Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Firmenkontakt
Synthax GmbH
Cornelia Kocher
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg
089/97 880 38-0
presse@synthax.de
http://www.synthax.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
synthax@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Pressemitteilungen

FBT präsentiert die X-Serie: Sechs vielseitig einsetzbare, aktive PA-Lautsprecher für Festinstallation und „On the Road“

Mit der X-Serie präsentiert FBT eine neue Reihe flexibler und vielseitiger PA-Lautsprecher. Die drei X-LITE-Modelle sind besonders einfach zu transportieren und eignen sich mit ihrem robusten Kunststoffgehäuse perfekt für den harten Einsatz „On the

FBT präsentiert die X-Serie: Sechs vielseitig einsetzbare, aktive PA-Lautsprecher für Festinstallation und "On the Road"

Vielseitige PA-Lautsprecher mit passendem Subwoofer: Die FBT X-Serie.

Leistungsstark, vielseitig einsetzbar und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis: Die neue X-Serie von FBT ist die perfekte Beschallungs-Lösung für Musiker und Bands „On the Road“ sowie zur Festinstallation. Die leicht zu transportierenden X-LITE-Lautsprecher im widerstandsfähigen Kunststoffgehäuse überzeugen besonders im harten Tour-Alltag. Mit den X-PRO-Modellen stehen anspruchsvollen Anwendern auch edle „Speaker“ im Holzgehäuse zur Verfügung. Für den „full-range“ Einsatz mit kraftvollem Tiefton sorgt der perfekt auf die X-Serie abgestimmte zusätzliche Subwoofer X-SUB 18SA.

Leistungsstarker Digitalverstärker, vielseitige DSP-Presets
Alle Lautsprecher der X-LITE- und X-PRO-Serien werden von einem Verstärker-Duett mit satten 1.000 Watt RMS Leistung angetrieben. Es besteht aus einem Class-D-Verstärker für den Tiefton- und einem Class-AB-Verstärker für den Hochtonbereich. Zudem sind sie mit einem integrierten Audio-DSP ausgestattet, der sich mit 4 EQ-Presets praxisgerecht auf die unterschiedlichsten Situationen einstellen läßt. Ein abgeschrägtes Lautsprechergehäuse ermöglicht außerdem den Einsatz als Bodenmonitor. Vier M10 Flug-Gewinde und ein 35mm Stativbuchse sorgen zusätzlich für flexible Installationsmöglichkeiten. Stabile Tragegriffe aus Aluminium machen den Transport besonders einfach.

Höchste Flexibilität durch viele Anschlüsse und Schaltnetzteil
Alle Modelle der X-Serie werden über ein universelles Weitbereich-Schaltnetzteil (100-240 VAC) mit Spannung versorgt. So ist eine sichere Stromversorgung garantiert, auch im Ausland – beispielsweise auf Tournee. Zudem sind alle X-LITE- und X-PRO-Lautsprecher mit einem umfangreichen Kontroll-Panel ausgestattet, das eine schnelle Bedienung und einen vielseitigen Anschluss garantiert. Bei allen Modellen der X-LITE/PRO Serie steht ein XLR-Eingang mit XLR-Durchschleifung (Link) zur Verfügung, zudem Eingänge als Stereo-Klinke und Stereo-Cinch mit jeweils getrennter Pegelregelung (LEV). Hinzu kommen ein XLR-Ausgang, schaltbar für Mono- oder Stereobetrieb, sowie ein Wahlschalter für MIC/LINE, Hochpass-Filter und DSP-Presets. Außerdem ein LED-Anzeige für PRT/LMT Mode und das gewählte DSP-Programm (ORIGINAL/BASS BOST/SMOOTH/LIVE).

Der X-SUB Subwoofer verfügt über einen Stereo XLR-Eingang mit XLR-Durchschleifung (Link), sowie über einen Stereo XLR-Ausgang (HP FILT. OUT) für Satelliten-Anwendung. Auch ein Regler (LEV) für die Eingangspegeländerung steht zur Verfügung. Die Wahl des DSP-Presets (ORIGINAL 80Hz/ORIGINAL 120Hz/PUNCH 80Hz/PUNCH 120 Hz) und der Phasenumkehr (0°/180°) ist per Schalter möglich. LEDs zeigen das aktive DSP-Programm sowie den Limiter an.

X-LITE: Robust und flexibel im Kunststoffgehäuse
Für den harten Tour-Alltag hat FBT die Modelle der X-LITE-Serie entwickelt. Das kompakte Kunststoffgehäuse aus extrem robustem Polypropylen widersteht nicht nur den Belastungen „On the Road“, sondern ist auch besonders leicht zu transportieren. Zudem eliminiert es effektiv störende Gehäuseresonanzen. Das stabile Frontgitter schützt den Lautsprecher vor Beschädigungen und verleiht den X-LITE-Lautsprechern eine ansprechende Optik. Mit X-Lite 10A, 12A und 15A stehen drei Modelle im Bassreflex-Design zur Auswahl, die mit Tieftönern von 10 Zoll, 12 Zoll bzw. 15 Zoll bestückt sind. Zusammen mit einem 1,4 Zoll Hochton-Kompressionstreiber sorgen sie für einen klaren, kraftvollen Klang mit Übertragungsbereich von 58 Hz (10A), 50 Hz (12A) oder 42 Hz (15A) bis zu 20 kHz.

X-PRO: Edles Holzgehäuse für den professionellen Einsatz
Ob auf der Bühne, bei Geschäftspräsentationen oder zur Festinstallation – die FBT X-PRO-Serie wird beim Publikum immer einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Das aus Multiplex-Holz gefertigte Gehäuse im italienischen Design und mit spezieller Textur-Lackierung widersteht auch den härtesten Tour-Bedingungen. Der drehbarer Hornlautsprecher mit konstanter Richtwirkung ermöglicht es, seinen Abstrahlwinkel an die jeweilige akustische Situation anzupassen. Je nach Bedarf stehen drei X-PRO-Modelle, jeweils mit 1,4 Zoll Hochton-Kompressionstreiber, zur Verfügung: Der X-PRO 10A mit 10 Zoll Tieftöner und einem Frequenzgang von 58 Hz bis 20 kHz, der X-PRO 12A mit 12 Zoll Tieftöner und 50 Hz bis 20 kHz sowie der X-Pro 15A mit 15 Zoll Tieftöner und 42 Hz bis 20 kHz.

X-SUB 18SA: Der passende Subwoofer für perfekt abgestimmten Bass
Wird zusätzliche Leistung im Bass-Bereich benötigt, bietet FBT mit dem X-SUB 18SA die optimale Ergänzung für die Serien X-LITE und X-PRO an. Der 18 Zoll Hochleistungs-Basslautsprecher wird von einem Class-D-Verstärker mit 1.200 Watt gespeist und deckt einen Frequenzbereich von 38 Hz bis 120 Hz ab. Dank eines digitalen Signalprozessors mit vier EQ-Presets und einem Hochpass-Frequenzweichen-Ausgang ist der Subwoofer im Handumdrehen mit X-LITE- und X-PRO-Serie einsetzbar. Das Gehäuse im Band-Pass-Design ist ebenso wie die X-PRO-Serie aus Multiplex-Holz gefertigt und äußerst widerstandsfähig. Eine M20-Gewindebuchse ermöglicht die Montage eines Distanzrohrs für den Einsatz mit Satelliten-Lautsprechern.

Die FBT-Serien X-LITE und X-PRO sowie der X-SUB 18SA werden in Deutschland durch die Synthax GmbH vertrieben und sind ab Ende Dezember 2014 im Handel verfügbar.

Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Firmenkontakt
Synthax GmbH
David Klingl
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg
089/97880380
gmbh@synthax.de
http://www.synthax.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
synthax@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de