Tag Archives: Panasonic

Pressemitteilungen

MainConcept enables Panasonic with WebAssembly decoding for its browser-based security platform

The brand-new WASM HEVC Decoder enables plugin-free playback of H.265 video in most popular internet browsers such as Chrome, Firefox, Edge and Safari

Aachen, Germany – September 12, 2019 – MainConcept®, a leading provider of codec and streaming technology, today announced that they have licensed their new WebASM HEVC Decoder SDK to Panasonic Corporation Security System Business Division. The WebAssembly standard enables high performance applications on web pages and is highly suitable for security, surveillance, governmental, and educational markets with video processing workflows in internet browser environments.
Given Panasonic“s high standards for software security, the company needed a replacement for the outdated ActiveX player plugin. At the same time, Panasonic was looking to expand their playback platform to all common internet browsers without requiring 3rd party installs. Licensing MainConcept“s SDK for WebAssembly allowed Panasonic to build a native web application supported in all major internet browsers, taking advantage of pseudo-native video decoding.
The MainConcept HEVC Decoder now runs in WASM, allowing users to develop browser applications featuring H.265 playback, and previews or editing capabilities among any system and internet browser that supports WebAssembly such as Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge and Apple Safari. The hardware-independent WebAssembly objects are generated by the Emscripten compiler from C/C++ code and can be executed at native speed through the JavaScript API.
„The future for browser video preview and editing lies in WebAssembly, which is a W3C standard where the contributors – Mozilla, Microsoft, Google and Apple – have learned from the failures of previous technologies like Java, ActiveX and NaCl,“ remarked Thomas Kramer, VP Product Management, MainConcept. „Our new product, recently adopted by Panasonic Corporation Security System Business Division, enables developers to create high performing solutions in browser-based video applications.“

„For our next generation IP surveillance cameras, we required state-of-the-art technology to make HEVC playback natively available in all popular internet browsers,“ said Koji Maekawa, Supervisor at Panasonic Corporation Security System Business Division. „The WebAssembly format enables us to playback video surveillance feeds using just a standard browser on any computer without violating any security policies on the customer side. The MainConcept HEVC WebASM Decoder SDK provides the best performance and quality under these conditions and satisfies our thorough test lab“s strict criteria.“
For more information about the MainConcept WebASM HEVC Decoder SDK, please visit https://www.mainconcept.com/products/for-developers/video/webasm-codec.html

About MainConcept
MainConcept is a leading provider of video codec technology, ranging in offerings from software development kits, microservice modules and transcoding applications serving professional video production, multimedia, broadcast, digital signage, medical, and security industries. Our engineering and development teams focus solely on creating encoding and decoding components for video and audio content, enabling us to provide best of breed solutions to our customers. In addition to outstanding products, our attention to detail and devotion to customer support and satisfaction is geared to not only meet but exceed the expectations of even the most demanding customers. For more information about MainConcept, visit www.mainconcept.com

About Panasonic Corporation Security System Business Division
A leader in the global security industry for 60 years, providing world-top-class innovative intelligent AI surveillance solutions supported by Panasonic unique „video capturing x sensing“ technology for a safer tomorrow.

# # #

Press Contact: Thomas Kramer | thomas.kramer@mainconcept.com | +49 241 401080

Copyright © 2019 MainConcept GmbH or its affiliates. All rights reserved. All trademarks, trade names and logos referenced herein belong to their respective companies.

MainConcept is a leading provider of video codec technology, ranging in offerings from software development kits, transcoding applications and plugins serving professional video production, multimedia, broadcast, digital signage, medical, and security industries. Our engineering and development teams focus solely on creating encoding and decoding components for video and audio content, enabling us to provide best of breed solutions to our customers. In addition to outstanding products, our attention to detail and devotion to customer support and satisfaction is geared to not only meet, but exceed the expectations of even the most demanding customers.

Company-Contact
MainConcept GmbH
Philipp Harmuth
Elisabethstr. 1
52062 Aachen
Phone: 0241 4010843
E-Mail: philipp.harmuth@mainconcept.com
Url: http://www.mainconcept.com

Press
MainConcept
Philipp Harmuth
Elisabethstr. 1
52062 Aachen
Phone: 0241 4010843
E-Mail: philipp.harmuth@neulion.com
Url: http://www.mainconcept.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Panasonic-Projektoren kreieren größte Videoinstallation

Videoprojekt als Dauerexponat im Nationalmuseum von Katar mit Panasonic realisiert

Panasonic Visual System Solutions hat zusammen mit dem Doha Film Institute (DFI), Man Empty Joint Venture (MEJV) und Realtime Environment Systems (RES) die weltweit größte permanente Videoprojektionsinstallation im Nationalmuseum von Katar realisiert. Das im März 2019 eröffnete Gebäude hat die Form einer steingewordenen Wüstenrose und ist ein architektonisches Statement vor der Landschaft Dohas. Es besteht aus 130 Scheiben, die neben- und übereinander angeordnet sind und im Inneren als riesige AV-Projektionsfläche für Filmexponate genutzt wird. DFI, MEJV und RES haben sich bei der Auswahl der AV-Technologie für 112 Panasonic 4K-Projektoren entschieden, die in acht Galerien installiert sind. Dort erleben die Besucher wechselnde immersive und experimentelle Inhalte.

Mark Calvert, Managing Director, Realtime Environment Systems, erklärt: „Wir sind sehr begeistert: Mit Hilfe der AV-Technologie können die Besucher in die Kultur Katars eintauchen. Die Geschichte des Landes wird so für das Massenpublikum zugänglich und erlebbar. Wir hätten das ohne die Arbeit unserer Partner wie Panasonic nicht geschafft. Das Endergebnis zeigt, wie sehr sich die harte Arbeit der letzten fünf Jahre gelohnt hat.“

Sieben der Galerien zeigen flächendeckende Projektionen, die die Besucher mitreißen und in realitätsnahe Erlebniswelten entführen. Der Panasonic Großraumprojektor PT-RQ13K ist hierfür wegen seiner 3 Chip DLP™-Technologie in Kombination mit Laserdioden prädestiniert, die für höchste Qualität bei 4K-Inhalten sorgen. Mark Calvert sagt zur Projektumsetzung: „Nach umfangreicher Marktforschung waren wir der Meinung, dass die PT-RQ13K-Projektoren nicht nur die beste Bildqualität bieten, sondern auch besonders kompakt sind, was sie ideal für die Installation macht.“ Nur so kann die hohe Anzahl an Projektoren in den Museumsräumen, Ausstellungen und in der Gebäudehülle installiert werden.

So entstehe ein Vorzeigeprojekt für den sehr beeindruckenden Einsatz von High End Projection Mappings und Storytelling. Die inhaltliche Dimension und Besuchererfahrung sei völlig neu für Museen. „Alles hat dank der 4K-Qualität, für die die Projektoren und der Ai-proprietäre AiM-Codec sorgen, eine unglaublich hohe Auflösung. Wir waren sehr gespannt darauf, welche Auswirkungen das auf die Filme hat.“ MEJV wurde von der Qatar Museums Authority mit der Installation, Konfiguration und Lieferung des standortweiten AV-Designs, der Exponate und der Kreation des Besuchererlebnisses beauftragt. Die Zusammenarbeit zwischen DFI, MEJV, RES stellte sicher, dass alle Filminhalte auf den 172 Medienserverplattformen bereitgestellt werden.

Der inhaltliche Fokus liegt auf Filmen zu den drei Themen „Anfänge“, „Leben in Katar“ und „Aufbau der Nation“ von neun lokalen Filmregisseuren. Die AV-Flächen werden durch die dauerhafte Projektion der Bilder zu Museumsexponaten. Sie informieren die Besucher und nehmen sie mit vielen Sinnen mit in diese Museums- und Erlebniswelt.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter: https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/Fallstudie/Neues-Konzept-fuer-die-Museen-der-Zukunft-im-Nationalmuseum-von-Katar

Uber Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlassig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit konnen sich Unternehmen vollstandig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind uberzeugt, dass Technologie einfach und zuverlassig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein konnen, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Losungen, die sich so nahtlos in das Geschaft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.
PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:
-Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Losungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzahlen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll- Losungen, Studiokameras und P2HD fur reibungslose Ablaufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhaltnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal fur Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.
-Communication Solutions bietet weltweit fuhrende Kommunikationslosungen inklusive professioneller Scanner- Systeme, Telekommunikationslosungen und SIP-Endgerate. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.
-Computer Product Solutions verbessern die Produktivitat mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geraten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktfuhrer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt fur robuste Notebooks und von 56% im Markt fur robuste Tablet PCs (VDC, Marz 2018).
-Industrial Medical Vision bietet Applikationen fur verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslosungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.
-Security Solutions verfugt uber umfassende Erfahrung im Bereich Videouberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualitat zu liefern. Unsere extrem zuverlassigen, hochentwickelten Uberwachungskameras und – rekorder sorgen fur hochste Bildqualitat in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.
-Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativitat geben. Panasonic ist europaischer Marktfuhrer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).
Die Panasonic Corporation ist weltweit fuhrend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Losungen fur Kunden in den Geschaftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Grundung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhalt inzwischen uber 591 Konzernunternehmen in 88 Landern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschaftsjahr (Ende am 31. Marz 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen uber die Grenzen der einzelnen Geschaftsfelder hinweg Mehrwerte fur den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen uber das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611 235149
eduard.gajdek@eu.panasonic.com
https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/

Pressekontakt
Panasonic Pressestelle Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 611 74131-16
panasonic@finkfuchs.de
https://finkfuchs.de/de/

Pressemitteilungen

Toughbook: Different is in our DNA. Seit über 20 Jahren an der Seite der Helden.

Berlin, 29.03.2019. Wie sehen eigentlich Helden aus? Ein Blick auf die Kinoleinwand scheint diese Frage blitzschnell zu beantworten: Helden tragen Masken und Capes und haben ganz erstaunliche Kräfte. Wirklich super ist nur Superheld, das weiß jedes Kind. Oder vielleicht doch nicht? Panasonic wollte es ganz genau wissen. Statt sich auf Hörensagen und Mutmaßungen zu verlassen, hat das Tech-Unternehmen nachgefragt – und zwar direkt bei den Kindern.

Helden des Alltags

Was macht Menschen in den Augen von Kindern zu etwas Besonderem? Welchen Vorbildern eifern sie heute nach? Die kleinen Experten waren sich schnell einig: Ihre Helden benötigen weder Cape noch Maske; sie tragen Uniform, Kittel oder Warnweste. Sie haben keine Superkräfte und sind dennoch jeden Tag bereit, bis an ihre Grenze zu gehen, um andere zu unterstützen. Sie sind Ärzte, Krankenschwestern, Polizisten, Feuerwehrleute und Piloten.
Im neuen Kampagnen-Video erklären die Kinder in ihren eigenen Worten, was sie gerade an diesen Menschen so beeindruckt. Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=4EldsyvmqU4 Das Video erreichte bereits über 600.000 Videoaufrufe.

Der zuverlässige Helfer für Helden von heute

Wer aber Außergewöhnliches bewirken will, braucht dazu auch außergewöhnliches Werkzeug. Schon seit 1918 arbeitet der traditionsreiche Tech-Riese daran, das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu erleichtern und zu verbessern. Unter dem Banner Toughbook hat Panasonic eine Reihe hochmoderner Arbeitsgeräte geschaffen, die dazu dienen, den Helfern zu helfen – und das selbst unter widrigsten Bedingungen.
Die „Full Ruggedized“ Notebooks und Tablets der Toughbook-Familie sind staubdicht, wasserfest und weder hitze- noch kälteempfindlich. Auch Stürze aus bis zu 180 cm Höhe überstehen sie spielend. Wo andere Geräte zum Versicherungsfall werden, arbeitet das Toughbook weiter, als wäre nichts gewesen und erlaubt es den Helfern, weiter zu helfen.

Die Gelben Engel vom ADAC etwa nutzen die Toughbook-Geräte, um elektronische Probleme an liegen geblieben Fahrzeugen zu finden. Bei den Kölner Verkehrs-Betrieben kommen die robusten Wegbegleiter bei Wartungs- und Reparaturarbeiten zum Einsatz, und auch für viele Techniker der Telekom gehört ein Toughbook zur Grundausstattung.

Sicher: Auch das härteste Notebook kann mit den Superkräften der Hollywood-Filme nicht mithalten – für Helden des Alltags kann es allerdings keinen zuverlässigeren Helfer geben als das unverwüstliche Toughbook von Panasonic.

 

Kontakt
dot-gruppe
Bernhard Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
+49.30.4677660
pr@dot-gruppe.com
https://dot-gruppe.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Der Event-Technikpartner zweiB geht mit der Panasonic AK-UC3000 neue Wege

Mit drei Panasonic AK-UC3000 Studiokameras setzt zweiB neue Qualitätsmaßstäbe in der Event-Technik und bietet nun auch Vermietung als Service an.

Wiesbaden, 27.02.2019 – Mit dem Kauf von drei Panasonic AK-UC3000 Studiokameras steigt der Veranstaltungs- und Medienproduktionspartner zweiB ins Rental-Geschäft ein. Bisher griff der Münchner Partner für digitale Kinotechnik, Veranstaltungstechnik und Medienproduktion auf Dry-Hire zurück, um passende Broadcast Lösungen für Veranstaltungen anzumieten. Leider waren über den Verleihpartner keine Kameras mit 4K und HDR verfügbar, sodass die Ansprüche von zweiB an die Bildqualität nicht mehr erfüllt werden konnten.

„Die gemieteten Lösungen waren für uns immer ein Kompromiss, weil uns keine Kameras mit 4K und HDR zur Verfügung standen“, sagt Tammo Buhren, Geschäftsführer von zweiB. „Für uns lag daher der Gedanke nahe, selbst in 4K Kameras zu investieren und diese auch an andere Unternehmen zu vermieten. Nach einem ausführlichen Vergleich fiel dann die Wahl auf die AK-UC3000.“

Die robuste Panasonic AK-UC3000 Studiokamera überzeugt durch ihre Bildqualität und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der Single MOS-Sensor der AK-UC3000 gibt ein UHD-Signal mit bis zu 50p aus und ermöglicht neben hochempfindlichen HD-Bildern gleichzeitig 4K Aufnahmen. Ein weiteres Entscheidungskriterium war die hohe Lichtempfindlichkeit (F10/2000 lx) der Kamerareihe.

„Gerade im Event-Bereich und in der Live-Produktion gibt es keine klar definierten Lichtverhältnisse und man ist abhängig von wechselnden Bedingungen, die oft nicht vorhersehbar und planbar sind“, erklärt Tammo Buhren. „Die AK-UC3000 liefert verlässlich auch bei wenig Licht sehr gute, rauscharme Aufnahmen – und ist dabei leicht zu konfigurieren.“

Neben der Bildqualität war das robuste Gehäuse ein entscheidendes Kriterium, da die Kameras im Event-Bereich und beim Verleih hohen Belastungen durch ständigen Auf- und Abbau sowie Transport ausgesetzt sind.

Der Kauf erfolgte über das Systemhaus Videocation, einem langjährigen Geschäftspartner von zweiB. „Uns ist eine enge Partnerschaft sowohl mit unseren Kunden als auch mit unseren Zulieferern sehr wichtig“, sagt Charlie Nedeltschev, Geschäftsführer von Videocation. „Daher hat es uns gefreut, zweiB bei der Abwicklung unterstützen zu können. Die Zusammenarbeit mit Panasonic verlief wie immer reibungslos und die Lieferung erfolgte trotz großen Zeitdrucks rechtzeitig.“

„Es freut uns sehr, dass wir die steigende Nachfrage nach hochauflösenden Kameras auch im Eventbereich bedienen,“ sagt Margarita Zoussevitch, Marketing Manager DACH Broadcast & ProAV. „Die Entscheidung von zweiB veranschaulicht das breitgefächerte Potential unserer 4K Broadcast Lösungen.“

Panasonic ist ein international führender Hersteller von professionellen Broadcast- und Videolösungen. Branchenspezialisten loben die hervorragende Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Wiederbeschreibbarkeit der Panasonic Lösungen. Die Panasonic AVCCAM-Camcorder der nächsten Generation bieten mit Solid-State-SD-Karten, schnellen und auf den Live-Betrieb abgestimmten IT-Abläufen sowie extremer Zuverlässigkeit ohne externe Tools deutliche Vorteile gegenüber bandbasierten MPEG-2-HDV-Systemen. Panasonic“s professionelles Broadcast-Produktsortiment beinhaltet Lösungen mit HD-Studiokameras, Remote-Kamera-Systeme, Live-Mischer und HD-Rekorder, HD-/SD-Monitore und energieeffiziente LCD-Monitore für überragende Bildqualität.

Weitere Informationen zu Panasonic Broadcast Produkten finden Sie unter https://business.panasonic.de/broadcast-und-proav

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B. Das Unternehmen, das 2018 sein 100jähriges Jubiläum feierte, expandiert seit seiner Gründung weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Margarita Zoussevitch
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0)40 8549 2835
margarita.zoussevitch@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: @Panasoncic

Pressemitteilungen

Panasonic veröffentlicht Software-Upgrade V4 für die Communication Server seiner KX-NSX-Serie

Panasonic Business stellt ab sofort ein Software-Upgrade für die Communication Server seiner zukunftssicheren KX-NSX-Serie bereit.

Hamburg, 14.03.2019 – Mit dem Upgrade wurden generelle Leistungsverbesserungen vorgenommen und zusätzlich für eine vollständige Kompatibilität mit den IP-System-Endgeräten der neuen KX-NT600-Serie gesorgt. Das Software Release V4 ist für autorisierte Partner kostenfrei verfügbar.

Das ab März 2019 verfügbare Upgrade bringt eine höhere Flexibilität und Effizienz in die IP-Kommunikationssysteme, da Features und Vorteile der IP-Endgeräte-Serie KX-NT600 voll unterstützt werden. Davon profitieren Unternehmen aller Größenordnungen, da bessere Nutzungsmöglichkeiten und mehr Userkomfort geboten werden.

Mit den IP-Terminals der neuen KX-NT600-Serie bekommen die User eine gute Übersicht über ihre geschäftliche Kommunikation, da die LC-Displays der Endgeräte alle Details mit Markierungen oder Symbolen anzeigen und so das Informationsverständnis erleichtern. Das KX-NT680 ist mit einem Farb-LCD ausgestattet, das sehr intuitiv bedienbar ist und mit einer gezielten Verwendung unterschiedlicher Farben und Icons die Usability erhöht. Alle Terminals der KX-NT600-Serie, also KX-NT680 und KX-NT630, verfügen zudem über High Definition Audio.

Die IP-Terminals sind einfach zu installieren und werden über ein zentrales Managementsystem verbunden, das in die IP-Infrastruktur integriert ist. Alle Einstellungen können über das Netzwerk übertragen und aus der Ferne angepasst werden, was unkompliziert Firmware-Updates, Peer-to-Peer-Verbindungen, VLAN- und IP-Portflexibilität ermöglicht. Auch lokale Einstellungen können aus der Ferne konfiguriert werden, was weniger Einsätze direkt vor Ort nach sich zieht. Darüber hinaus bietet das KX-NT680 EHS (Electronic Hook Switch) und integriertes Bluetooth für die Verbindung von Headsets.

Mit dem neuesten Upgrade der KX-NSX-Serie in der Version 4 sorgt Panasonic für Investitionssicherheit und unterstützt Unternehmen dabei, auch zukünftig optimal auf die sich ständig ändernden Kommunikationsanforderungen eingehen zu können.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/kommunikations-losungen

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:
– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Isabela Romanski
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0) 40 85 49 20 44
pbxvertrieb@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 993887-30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic

Pressemitteilungen

Panasonic optimiert Android Enterprise Management Tool-Kit mit COMPASS 2.0

Panasonic COMPASS 2.0 – Complete AndroidTM Services & Security

Wiesbaden, 12.03.2019 – Panasonic, Europas führender Anbieter von robusten Mobile Computing Lösungen, kündigt heute eine neue Generation von Panasonic COMPASS (Complete Android Services & Security) an. Die Suite beinhaltet Enterprise Management Tools für die robusten Panasonic TOUGHBOOK Tablets und Handhelds mit Android Betriebssystem.

Zu den neuesten Ergänzungen der Suite gehören ein neues proprietäres Tool für schnelle Konfiguration, erweiterte Sicherheitsupdates für bis zu 10 Jahre nach der Gerätebereitstellung, eine „Mobile Enterprise Application Platform“ und ein „Application Submission“-Portal zur Zertifizierung neuer Anwendungen für Panasonic Android Geräte.

„Unsere neueste Studie* zeigt, dass die Nutzung von Android Tablets und Handhelds im Business-Umfeld beständig wächst“, sagt Rob Blowers, General Manager of Engineering and Project Management at Panasonic Computer Product Solutions Europe. „Das direkte Feedback von unseren Kunden zeigt uns jedoch auch, dass bei Einigen die Sicherheitsbedenken noch nicht vom Tisch sind. Insgesamt gaben 60 % der befragten Einkäufer an, dass aktuell Android Geräte in ihren Organisationen eingesetzt werden. Die Mehrheit der Befragten prognostiziert zudem ein Wachstum in den nächsten drei Jahren. Panasonic COMPASS 2.0 bietet Unternehmen die Funktionen, die sie brauchen, um ihre robusten Panasonic Tablets und Handhelds mit Android sicher zu konfigurieren, auszurollen und zu verwalten. Wir haben COMPASS entwickelt, damit Unternehmen nicht davor zurückschrecken, die Vorteile des flexiblen Android Betriebssystems zu nutzen und dabei sicherstellen können, dass ihre Panasonic Geräte in Bezug auf Applikationen, Management und Security für die Geschäftswelt ausgelegt sind.“

COMPASS bietet fünf wichtige Elemente für Unternehmen, die robuste Panasonic Tablets und Handhelds mit Android Betriebssystem nutzen:

1. COMPASS Custom
COMPASS Custom bietet mehrere Ebenen der Anpassung des Android Betriebssystems. Diese Optionen reichen von Änderungen am grundlegenden Look & Feel des Betriebssystems über einen benutzerdefinierten Kernel mit spezifischen Treibern bis hin zum vollen Zugriff auf die Build Environment. Damit können Unternehmen das Benutzererlebnis direkt ab Inbetriebnahme steigern und den Geräten eine Firmenidentität verleihen.

2. COMPASS Air
Per Firmware-Over-The-Air (FOTA) können Firmware-Updates, Security-Patches, Systemapplikationen-Upgrades, Treiber-Ausbesserungen und Patches über eine drahtlose Datenverbindung auf die Geräte gepusht werden. Die Updates werden standardmäßig kostenlos zweimal pro Jahr auf alle Panasonic Android-Geräte gesendet.

Advanced FOTA ist ein kostenpflichtiger Service für Organisationen, die mehr Kontrolle über Updates benötigen. IT Manager steuern damit, wann und welche Policies die Betriebssystem-Updates regulieren und welche Geräte betroffen sein sollen. Advanced FOTA beinhaltet zudem Zugang zum Panasonic Software Component Management Object (SCOMO), dass ähnliche Kontrollfunktionen für Software-Komponenten bereitstellt.

3. COMPASS Manager
COMPASS Manager bietet eine Reihe verschiedener Tools für Staging und Remote Device Management, inklusive Software-Lizenzierung und -Zertifizierung für Enterprise Mobility Management (EMM) oder Mobile Device Management (MDM).

Initial Device Configuration
Panasonic bietet eine umfangreiche Auswahl an Optionen für Konfiguration und Staging. Dazu gehören Panasonic Staging im TOUGHBOOK Configuration Centre, EMM- oder MDM-Staging via Quick Response (QR) Code oder Near Field Communication (NFC) Bump sowie Staging via USB-Stick auf eine spezielle Partition.
Für Kunden ohne Zugriff auf diese Anwendungen oder ein Datennetzwerk gibt es das neue Panasonic Rapid Configuration (PARC) Tool. Damit können über 40 Einstellungen konfiguriert werden, um sichere Profile in einer PC-basierten Konfigurationskonsole zu erstellen. Diese erzeugt dann einen QR-Code, der von dem oder den zu konfigurierenden Geräten gescannt werden kann. PARC unterstützt auch die Einrichtung per NFC.

Application Management
Panasonic Android Modelle sind von einer Vielzahl von EMM-Anbietern zertifiziert. Die EMM-Zertifizierung bietet Vorteile wie Applikationen, die für Panasonic Geräte optimiert sind, und die Verfügbarkeit von Panasonic exklusiven Versionen von EMM-Anwendungen über den Google Play Store. Panasonic Modelle können auf Kundenwunsch mit vorinstallierten EMM-Clients vorkonfiguriert werden, um den Rollout zu erleichtern.

APK Submission Portal
Auf Kundenseite erstellte Applikationen können im APK-Portal von Panasonic hochgeladen werden, um sie für die Verwendung auf TOUGHBOOK Geräten zu zertifizieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die richtige Version der App auf den Geräten läuft und gleichzeitig schützt dieser Prozess vor Datenlecks.

Mobile Enterprise Application Platform (MEAP)
Die MCL Mobility Platform ist eine einzigartige Mobile Enterprise Application Platform (MEAP) zum Erstellen, Bereitstellen, Ausführen und Verwalten von Anwendungen über mehrere Betriebssysteme und Gerätetypen hinweg. Sie ermöglicht die zentrale und virtuelle Verwaltung der gesamten Infrastruktur für mobile Endgeräte. Außerdem macht sie komplizierte und zeitaufwändige Entwicklungs- und Testprozesse überflüssig, was Kosten, Time-to-Market und zukunftssichere Anwendungen für die Betriebssystemmigration und den Hardware-Umstieg reduziert.

4. COMPASS Security
COMPASS Security ist eine komplette Lösung für Lifecycle Assurance und Management von TOUGHBOOK Android Geräten. Sie stellt sicher, dass die mobilen Endgeräte vollständig geschützt sind und die Geräteleistung stets optimal ist. COMPASS Security gibt IT-Administratoren die Wahl, wie sie Updates bereitstellen können: lokal oder remote über MDM, FOTA oder Advanced FOTA. COMPASS Security läuft auch nach der Produktabkündigung weiter. Der Standard-Service bietet durchschnittlich 2 Updates pro Jahr, auch bis zu einem Jahr nach der Produktabkündigung. Der Premium-Service bietet Support für bis zu 3 Jahre nach der Produktabkündigung und kann auf bis zu 5 Jahre verlängert werden, mit häufigeren Patches und bei Bedarf einschließlich Support über Betriebssystemwechsel hinaus.

Sicherheits- und Verschlüsselungslösungen von Drittanbietern können auf Wunsch auch zertifiziert und vorinstalliert werden, dank der Staging- und Bereitstellungsfunktionen von COMPASS Manager.

5. COMPASS for Enterprise
Diese Tools sorgen für Vereinfachung und stellen sicher, dass Geräte für den Einsatz im professionellen Umfeld optimiert sind.

Enterprise Launcher
Dieser ermöglichst es, dass COSU- (Corporate Owned, Single Use) und COPE-Geräte (Corporate Owned, Personally Enabled) bei der beruflichen Nutzung lediglich im Kiosk Modus verwendet werden können. So kann der Funktionsumfang des Geräts beispielsweise eingeschränkt werden, indem nur eine Applikation oder eine Auswahl von Applikationen und Funktionen für bestimmte Endbenutzer erlaubt werden.

MCL Developer
MCL Developer ist ein Low Code Tool zur Anwendungsentwicklung, mit dem benutzerdefinierte Geschäftsanwendungen erstellt und auf Geräten bereitgestellt werden können, die in die MCL Platform eingebuden sind. Anwendungen, die für die MCL Platform entwickelt wurden, können für mehrere Betriebssysteme, Formfaktoren und Gerätemodelle bereitgestellt werden. Panasonic bietet auch einen Service zur Anwendungsentwicklung an. Dieser umfasst beispielsweise die Beratung während der gesamten Entwicklung oder Anregungen zur Verbesserung des täglichen Betriebs.

Panasonic Endgeräte mit Android
Panasonic TOUGHBOOK hat 2011 seine ersten mobilen Endgeräte mit Android in Europa vorgestellt und bietet mittlerweile eine ganze Palette an robusten Tablets und Handhelds mit Android an. Damit adressiert Panasonic die breit gefächerten Anforderungen mobiler Mitarbeiter mit einer Vielzahl von Bildschirmgrößen und Funktionen. Alle neuen TOUGHBOOK Geräte mit Android werden von Google als Android Enterprise Recommended Rugged Devices zertifiziert.

* „Android im Business-Einsatz“, Studie durchgeführt von Opinion Matters im Auftrag Panasonic Business

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter http://business.panasonic.de/computerloesungen

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic Computer Product Solutions Europe
Marco Rach
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
+49 (0)611 235 276 165
marco.rach@eu.panasonic.com
http://www.toughbook.eu

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
65203 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic

Pressemitteilungen

vision tools auf Expansionskurs mit 3-Chip DLP-Projektoren von Panasonic

vision tools, Distributor für professionelle Medientechnik, erweitert sein Angebot um 3-Chip DLP-Projektoren von Panasonic.

Wiesbaden, 22.02.2019 – Der Panasonic Distributionspartner vision tools rental and distributions gmbh erweitert ab 01.01.2019 sein Sortiment an professioneller Medientechnik um 3-Chip DLP-Projektoren von Panasonic. Dies rundet sein bisheriges Panasonic Produktangebot an professionellen LCD-Displays and 1-Chip DLP Projektoren in das Segment der Hochleistungsbeamer ab.

Im Fokus der neuen Produktinvestitionen für die Vermietung und den Verkauf stehen bei vision tools die 3 Chip DLP Laser-Projektoren des Typs PT-RQ32 (4k+, 26.000 lm), PT-RQ22 (4k+, 20.000 lm), PT-RZ21 (WUXGA, 20.000 lm) und PT-RZ31 (WUXGA, 30.000 lm) sowie der 1 Chip DLP Laser-Projektor PT-RZ120 (WUXGA, 12.000 lm). Die Modelle bieten höchste Auflösungen in einem kompakten Gehäuse und sind ideal für große und qualitativ hochwertige Projektionen geeignet. So setzt vision tools bei vielen Events Panasonic Produkte ein.

Darüber hinaus setzt vision tools sowohl in der Vermietung als auch in der Vermarktung von Flat Panel Displays verstärkt auf Panasonic, insbesondere auf die neue EQ1 Serie. Die Displays können über zwei HDCP 2.2-kompatible HDMI-Anschlüsse auch DRM-geschützten Inhalten in 4k- und Full-HD-Auflösung anzeigen. Die Modelle der EQ1-Serie werden in den Größen 55″, 65″, 75″ und 86″ angeboten.

Stephan Schlüter, Geschäftsführer der vision tools rental und distributions gmbh erklärt:
„Panasonic Projektoren gehören zu den ausgereiftesten und zuverlässigsten Geräten überhaupt. Daher haben wir diese Projektoren schon immer in unserem Angebot. Wir freuen uns jetzt besonders, seit Januar 2019 Panasonic Distributionspartner zu sein und so die Anfragen unserer Handels- und Rentalkunden noch besser erfüllen zu können.“

„Panasonic Projektoren bieten höchste Qualität“, ergänzt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager bei Panasonic. „Im Sinne einer optimalen Kundenerfahrung legen wir dementsprechend auch viel Wert darauf, dass unsere Partner dazu passend hochwertige Beratungskompetenz und serviceorientierte Dienstleistungen anbieten. vision tools hat uns über die letzten Jahre mit ihrem professionellen Service und exzellentem Produkt-Know-How überzeugt. Wir freuen uns daher sehr, dass vision tools jetzt auch unsere 3-Chip DLP Projektoren im Portfolio hat und unsere Lösungen damit eine noch größere Verbreitung finden.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über vision tools rental and distribution gmbh
Die vision tools rental and distributions gmbh ist seit 1997 einer der führenden Distributoren im Bereich Verkauf und Vermietung professioneller Medientechnik wie Projektoren, Flachbildschirme, Kamera- und Regietechnik, Medienserver und LED-Bildflächen für In- und Outdoorbetrieb.
Das Unternehmen beschäftigt gegenwärtig 50 Mitarbeiter und verfügt neben der Zentrale in Hamburg mit einem modernen Materiallager und einer Serviceabteilung, über ein weiteres Depot in Weiterstadt bei Frankfurt, sowie einen Stützpunkt in Hilden/Nordrhein-Westfalen und eine Niederlassung in Amsterdam.

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:
– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic

Pressemitteilungen

Centrica stattet Servicetechniker mit 7.500 robusten Panasonic Tablets aus

Mit den Panasonic Tablets erhalten die Centrica Wartungs- und Reparaturtechniker modernste Arbeits- und Kommunikationsmittel für besseren Kundenservice.

Wiesbaden, 21.02.2019 – Centrica, ein führendes Energie- und Dienstleistungsunternehmen mit Marken wie British Gas und Dyno, stattet seine Servicetechniker mit 7.500 robusten FZ-G1 Tablets von Panasonic aus. Centrica optimiert damit Arbeitsprozesse und verbessert den Kundenservice.
In den letzten acht Jahren war das Panasonic TOUGHBOOK CF-19, ein als Tablet und Notebook nutzbares Convertible Modell, das wichtigste Werkzeug für die Centrica Techniker bei der Arbeitsplanung, Wartung und Kommunikation, wenn sie Services und Reparaturen bei Privat- und Unternehmenskunden durchführten. Das Unternehmen wechselte nun zu Geräten mit Tablet-Formfaktor, um seinen Mitarbeitern intuitivere Anwendungen auf Touchscreen-Basis für flexibleres und produktiveres Arbeiten zu bieten.

Die Panasonic Geräte wurden vor der auftragsstärksten Saison für britische Gasinstallateure eingeführt: im vergangenen Winter haben sie mehr als 1,2 Millionen Boiler gewartet und repariert.

„Moderne Technik ist stets ein wesentlicher Bestandteil bei unseren Initiativen zur Verbesserung der Servicequalität und den Arbeitsprozessen unserer Installateure“, sagt Matthew Bateman, Managing Director for Field Operations bei British Gas. „Mit Tablets bekommen wir mehr Möglichkeiten in Bezug auf die Anwendungsfunktionalitäten. Unsere Installateure profitieren jetzt von neuen und schnelleren Arbeitsprozessen sowie besserer Kommunikation, was wiederum unseren Kunden zugute kommt.“

Das Panasonic FZ-G1 Tablet ist unter anderem mit hochwertigen Kameras auf der Front- und Rückseite sowie mit optimierten WWAN-Antennen für optimalen Datentransfer ausgestattet.

„Als Europas führender Anbieter von robusten mobilen Endgeräten hat Panasonic eine über 25-jährige Geschäftsbeziehung zu Centrica“, sagt Kevin Tristram, General Manager für Panasonic TOUGHBOOK in Großbritannien. „Wir haben diese Beziehung aufgebaut, indem wir hochwertige Geräte mit einem beispiellosen Serviceniveau und einem konstanten Fokus auf die künftigen Anforderungen mobiler Mitarbeiter kombinieren. Wir freuen uns darauf, die Bedürfnisse von Centrica und seinen Kunden im Bereich Mobile Computing mit unseren robusten Tablets zu unterstützen.“

Das Panasonic FZ-G1 Tablet
Centrica setzt auf Panasonic FZ-G1 Tablets mit 10,1″ Display und „Full Ruggedized“ Schutz. Das FZ-G1 zeichnet sich durch hohe Leistung und zahlreiche Konnektivitätsoptionen für zuverlässige Verbindungen an jedem Ort aus. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden und dem Betriebssystem Windows 10 Pro ist das FZ-G1 bei vielen mobilen Mitarbeitern die erste Wahl unter den widerstandsfähigen 10,1″ Tablets. Das Gerät hat sich für eine Vielzahl von Einsatzszenarien bewährt, wie etwa im Einzelhandel, in Produktion und Logistik sowie bei Organisationen mit Außendienstmitarbeitern, die teils im Freien tätig sind – etwa Versorgungsbetriebe, Transportunternehmen, Sachverständige, Servicetechniker und Rettungskräfte.

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter http://business.panasonic.de/computerloesungen

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic Computer Product Solutions Europe
Marco Rach
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
+49 (0)611 235 276 165
marco.rach@eu.panasonic.com
http://www.toughbook.eu

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
65203 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic

Pressemitteilungen

Mit Panasonic Gesichtserkennungstechnologie zum „Sichersten Laden der Niederlande“

Das niederländische Einzelhandelsunternehmen Jumbo wurde dank Panasonic Gesichtserkennungstechnologie zum „Sichersten Laden der Niederlande“ gekürt.

Wiesbaden, 20.02.2019 – Jumbo Ten Brink Food führte im März 2017 den Panasonic Face Server in seinem Filialnetz ein, nachdem aufgefallen war, dass nahezu 80 % aller Ladendiebstähle mit großen Einkaufstaschen verübt werden. So wurden 80 Panasonic Kameras in den Läden angebracht. Auch diesen Kameras ist es zu verdanken, dass die Supermarktkette kurz darauf als sicherste Einzelhandelskette der Niederlande ausgezeichnet wurde.

Der Panasonic Face Server nutzt Deep Learning Technologie und wurde vom NIST (National Institute of Standards and Technology) als die präziseste Software der Branche bewertet. Die optimierte, leistungsstarke Core Engine liefert eine akkurate und zuverlässige Erkennung. Dabei erfasst die Technologie auch Gesichter in Situationen, in denen herkömmliche Technologien an ihre Grenzen stoßen – z. B. wenn ein Gesicht nicht direkt von vorne (d. h. bis zu 45 Grad nach links oder rechts gedreht oder 30 Grad nach oben oder unten geneigt) aufgenommen wurde. Selbst bei Aufnahmen, bei denen das Gesicht teilweise durch Sonnenbrillen oder Masken verdeckt ist, erreicht der Panasonic Face Server eine Treffsicherheit von 90 %.

Die Gesichter von gefassten Ladendieben werden in der Datenbank gespeichert. Der Face Server kann in Echtzeit bis zu 20 Kameras pro Server verarbeiten und mit bis zu 30.000 gespeicherten Gesichtern in Sekundenschnelle abgleichen. Durch die erhöhte Genauigkeit verbessert dich zudem die Sicherheit, da das System selbst Übereinstimmungen mit bis zu 10 Jahre alten Bildern findet.

„Wenn ein bekannter Ladendieb erneut das Geschäft betritt, wird ein interner Alarm ausgelöst und wir können bestmöglich reagieren“, erklärt Edwin ten Brink, Gründer der Lebensmittelkette Jumbo. „Dank der Panasonic Gesichtserkennungstechnologie wurden wir zum sichersten Laden der Niederlande gekürt.“

„Es freut uns, wenn Kunden dank unserer Technologien ausgezeichnet werden“, sagt Wanda Nijholt, Product Marketing Manager Total Security Solutions. „Unsere Gesichtserkennungstechnologie ist branchenführend und der Erfolg von Jumbo ist dafür ein weiterer Beweis. Wir freuen uns auf weitere Anwendungsbereiche, in denen unser Face Server zum Einsatz kommt.“

Das Video finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=BB4SJLQ82Ps&feature=youtu.be

Weitere Informationen zum Face Server finden Sie unter:
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/sicherheitstechnologie/gesichtserkennungstechnologie

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Wanda Nijholt
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 173 628 2738
Wanda.Nijholt@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Planzer setzt auf robuste TOUGHBOOK Handhelds von Panasonic

Das Schweizer Logistikunternehmen Planzer nutzt aufgrund der hohen Robustheit und dem schnellen, ergonomischen Scannen TOUGHBOOK Handhelds von Panasonic

Wiesbaden, 13.02.2019 – Planzer setzt seit Herbst 2017 insgesamt 2.000 robuste Panasonic TOUGHBOOK Handhelds für ihre Transportlogistik ein. Nach über einem Jahr ist Planzer weiterhin sehr zufrieden mit den Handhelds. Planzer nutzt die Geräte im nationalen Stückguttransport, dem temperaturgeführten Transport nach GDP-Leitlinien sowie im Paket- und Nachtservice.

Das Schweizer Logistikunternehmen Planzer hat 59 Standorte in der Schweiz und 9 Standorte mehrheitlich in Europa und ist damit einer der Marktführer. 5.200 Mitarbeitende arbeiten mit rund 2.000 Fahrzeugen und auf Lagerflächen von über 1 Mio. Quadratmetern.

Mit den robusten TOUGHBOOK Handhelds von Panasonic verfügt Planzer über Hardware, die sich optimal für die rauen Bedingungen im Logistikalltag eignet. Auch der ergonomisch angewinkelte, integrierte Barcodescanner der TOUGHBOOK Handhelds erleichtert die Arbeit enorm. Im Vergleich zur vorherigen Lösung scannen die Mitarbeitenden von Planzer damit jetzt doppelt so schnell.

Während des Auswahlprozesses bei Planzer stellte Panasonic schnell und unkompliziert kostenlose Testgeräte für den „proof of concept“ bereit. Insgesamt hat Planzer dann das Panasonic Angebot aus robusten, zuverlässigen TOUGHBOOK Handhelds mit ihrer hohen Scan-Geschwindigkeit und umfassenden, professionellen Aftersales-Dienstleistungen überzeugt.

Die TOUGHBOOK Handhelds bieten „Full Ruggedized“ Schutz und wiegen trotzdem weniger als 280 Gramm bei einer Displaygröße von 4,7″. Sie sind nach MIL-STD 810G zertifiziert und überstehen selbst Stürze aus einer Höhe von bis zu 2,10 Metern. Zudem sind sie nach IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt und arbeiten auch bei niedrigen Temperaturen (bis zu -20°C) zuverlässig.

„Wir freuen uns sehr, dass Planzer sich für unsere robusten Handhelds entschieden hat“, sagt Marco Rach Manager Marketing D-A-CH bei Panasonic Computer Product Solutions. „Die Handhelds wurden basierend auf unserer umfassenden Erfahrung im Logistik-Bereich entwickelt und optimiert. Dass wir Planzer überzeugt haben und dass Planzer sehr zufrieden mit den Geräten ist, bestätigt erneut, dass unsere Strategie bei der Entwicklung von widerstandsfähigen und multifunktionalen Handhelds für den professionellen Einsatz im Markt erfolgreich ist.“

„Zuvor hatten wir handelsübliche Consumer-Smartphones im Einsatz“, sagt Miguel Schiltknecht, Projektleiter Technik bei Planzer. „Viele Geräte waren aber schon nach kürzester Zeit stark beschädigt. Dabei sind mobile Endgeräte ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Prozesse: Wir benötigen sie unter anderem für die Rückverfolgbarkeit von Waren während des Transports, der Auftragsübermittlung an den Fahrer und dem Einholen der digitalen Unterschrift des Kunden bei der Auslieferung. Des Weiteren werden die Geräte bei uns auch für Telefonate, E-Mail und zur Navigation eingesetzt. Ein Ausfall eines Gerätes ist für uns also ein ernstes Problem.“

„Mit den Panasonic Geräten müssen wir uns darüber keine Sorgen mehr machen“, ergänzt Lanso Vezhaparambil, Projektleiter Transport National bei Planzer. „Die Geräte nehmen ganz selten Schaden und sind extrem zuverlässig. So werden unsere Fahrer kaum mehr durch kaputte Geräte bei der Arbeit behindert. Außerdem ist der Aufwand für Reparaturen, Geräteaustausch, Inbetriebnahme von Reservegeräten usw. stark zurückgegangen. Und der ergonomisch angewinkelte, integrierte Barcodescanner steigert die Scan-Geschwindigkeit ungemein. Wir würden uns auch nach einem Jahr Erfahrung wieder für dieses Produkt entscheiden.“

Die komplette Planzer Case Study steht hier zum Download bereit:
https://business.panasonic.de/computerloesungen/sites/default/eu-files/case_study_pdf/2/8/285016.pdf

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter: https://de.business.panasonic.ch/computerloesungen/

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feierte das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic Computer Product Solutions Europe
Marco Rach
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
+49 (0)611 235 276 165
marco.rach@eu.panasonic.com
http://www.toughbook.eu

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
65203 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: Panasonic