Tag Archives: Persönlichkeiten

Pressemitteilungen

Erfolg braucht Persönlichkeit und Strategie

Buchautor und Personal Branding-Experte Benjamin Schulz erklärt, warum es als Unternehmer so wichtig ist, eine Personal Brand zu sein

Erfolg braucht Persönlichkeit und Strategie

Ben Schulz & Consultants wissen, wie man Unternehmer zu Marken macht

Jeden Unternehmer interessiert besonders eins: Was ist der Schlüssel zum Erfolg und wie ist es möglich, auch langfristig erfolgreich zu sein? „Lange Zeit war das Merkmal Qualität das Gütesiegel schlechthin“, weiß Benjamin Schulz, Personal Branding-Experte und Geschäftsführer von Ben Schulz & Consultants. Ihm zufolge ist das aber längst passe: „Qualität ist ein totgerittenes Pferd. Als Merkmal berührt Qualität den Kunden nicht und ist total austauschbar. Wie soll sich der Kunde zurechtfinden, wenn alle Anbieter die besten sind und die besten Produkte haben. Kunden brauchen einen Anker“, fährt der Marketing Experte fort. „Denn wenn sie keine Unterscheidung zu anderen festmachen können, entscheiden sie einfach willkürlich“.

Als Troubleshooter, Sparringspartner und Consultant kennt er sich mit dem Unternehmertum bestens aus. Nur über Vertrauen und Individualität könne man heute noch Kunden erreichen. Deshalb rät Schulz: „Als erstes müssen Unternehmer Vertrauen beim Kunden aufbauen. Und das geht nur, wenn man sich vermarktet, nicht das Produkt, nicht das Unternehmen, sondern sich selbst als Person.“ Das Vertrauen in die Person kann dann mit Hilfe von Marketing und Personal Branding aufgebaut werden: „Dadurch kann man die emotionale Ebene der Menschen erreichen“, so Schulz. Dafür sind eine klare Positionierung und passende Strategie essenziell, denn nur dies führt dazu, dass der Kunde weiß, woran er ist, worauf er sich einlässt.

„Nur wer sich fokussiert und spezialisiert, kann wirklich der Beste in seiner Profession werden“, spricht der Personal Branding Experte aus Erfahrung. „Auf dem deutschen Markt gibt es genügend Wettbewerber mit ganz ähnlichen Angeboten. Von denen muss man sich ja abgrenzen!“ Das gelinge nur über besagtes Vertrauen und Individualität. Und für die braucht es Klarheit: „Nur wer sich selbst kennt, weiß auch, was seine Einzigartigkeit ausmacht“, so Schulz.

Der Consultant vergleicht das Prinzip gerne mit den Schilden von Rittern: „Man konnte anhand des Wappens schon von weitem erkennen, ob es sich um Freund oder Feind handelt. Als Unternehmer muss man wissen, was auf dem eigenen Schild steht und wie Kunden das wahrnehmen“, erklärt Benjamin Schulz. „Jeder Unternehmer sollte sich über seine Identität absolut im Klaren sein“, sagt der Personal Branding-Experte abschließend.

In seinem Buch „Das Unternehmer Buch“ gibt Ben Schulz weitere Tipps für Unternehmer.
Nähere Informationen zu „Das Unternehmer Buch“ unter https://www.werdewelt.info/verlag/detail/buch/das-unternehmer-buch/

Nähere Informationen zu Ben Schulz finden Sie unter https://www.benjaminschulz.info
Nähere Informationen zu Ben Schulz und Consultants unter https://www.benschulz-consultants.com

Ben Schulz & Consultants sind die Strategen für das Entwickeln von Konzepten, wenn Menschen zu Marken werden wollen. Sie sind Begleiter und Sparringspartner für Top Management und Executives sowie strategische Consultants für Unternehmen. In ihrem Beratungsunternehmen bieten sie Einzelberatung „Face to Face“ oder auch Gruppensettings an. Wer Klarheit für sich selbst, sein Business und/oder sein Unternehmen sucht, findet bei Ben Schulz & Consultants erfahrene Strategen und Sparringspartner.

Kontakt
Ben Schulz & Consultants
Ben Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 58201-35
mail@benschulz-consultants.com
https://www.benschulz-consultants.com

Pressemitteilungen

Premiere: Binding sucht „DIE FRANKFURTER ORIGINALE 2016“

Binding sucht mit Unterstützung vom Comedy-Duo „Mundstuhl“ die beste Binding Gastronomie, die Frankfurter Persönlichkeit und den beliebtesten Stadtteilverein.

Premiere: Binding sucht "DIE FRANKFURTER ORIGINALE 2016"

Frankfurt, 23. Mai 2016. Bankenmetropole und Verkehrsknotenpunkt. Skyline und Fachwerk. Millionenstadt und Metropölchen. Glamour und Goethe. Hibbdebach und Dribbdebach. All das ist Frankfurt. Doch eigentlich sind es die Menschen, die die Mainmetropole ausmachen: Es sind die Frankfurter Originale. Deshalb startet Binding jetzt eine neue Aktion: „DIE FRANKFURTER ORIGINALE 2016“. Und das in drei Kategorien: die beste Binding Gastronomie, die Frankfurter Persönlichkeit und der beliebteste Stadtteilverein. Als Botschafter der Aktion engagiert sich das bekannte Comedy-Duo „Mundstuhl“.

In welcher Gastronomie trinkt man sein Binding am liebsten? Welche Persönlichkeit ist aus dem Frankfurter Stadtleben nicht mehr wegzudenken? Und welcher Verein ist mit seinem Frankfurter Stadtteil am engsten verbunden? Genau die sucht Binding jetzt. Wer das ist, entscheiden die Menschen* aus der Region. Über eine Microsite auf www.binding.de und auf Facebook auf www.facebook.com/Binding werden alle Binding Freunde und Frankfurt Fans* aufgerufen, ihre Favoriten in der entsprechenden Kategorie zu nominieren.

So geht“s: Einfach www.binding.de anklicken, einen Vorschlag machen, die Binding Gastronomie, die Frankfurter Persönlichkeit oder den Frankfurter Stadtteilverein kurz beschreiben, absenden, fertig. Ab sofort kann jeder* mitmachen und seine Favoriten verraten. Nominierungsschluss ist der 19. Juni 2016.

Mitmachen lohnt sich: Jeder*, der seine Frankfurter Originale nominiert, nimmt automatisch an einem großen Gewinnspiel teil. Zu gewinnen gibt es 50 original hessische Genusskörbe, 100 Binding Bierkästen oder exklusive Tickets zum Mundstuhl Jubiläumsprogramm „Mütze-Glatze! – Simply the Pest“ sowie handsignierte CDs.

„Wir sind schon sehr gespannt. Das wird bestimmt ein bunter Streifzug durch das Leben unserer Heimatstadt“, freut sich Claudia Geisler, Marketing/PR der Binding-Brauerei, auf die Nominierungen. „Außerdem sind wir sehr stolz, dass wir das bekannte Comedy-Duo Mundstuhl als Botschafter für unsere Aktion gewinnen konnten.“

„Als Binding mit dieser Idee auf uns zukam, waren wir sofort Feuer und Flamme. Frankfurt ist die beste Stadt der Welt, da war es für uns nur selbstverständlich, dass wir uns bei dieser Aktion engagieren, um so ein echtes Stück Frankfurt in den Mittelpunkt zu stellen und echte Frankfurter Originale mit Hilfe der Menschen unserer Region zu entdecken“, so Lars Niedereichholz und Ande Werner von „Mundstuhl“.

Unter allen Nominierten schickt eine Fachjury dann jeweils fünf Kandidaten pro Kategorie in das Finale. Das letzte Wort hat dann wieder die Community: Sie entscheidet im Herbst über die drei Sieger und damit über den Titel „DIE FRANKFURTER ORIGINALE 2016“.

Mehr unter www.binding.de

*Teilnahme ab 18 Jahren.

Binding-Brauerei
So, wie die wahre Seele Frankfurts und ihrer Menschen, so ist auch ihr Bier. Binding, gebraut im Herzen seiner Heimatstadt – und das seit mehr als 145 Jahren. Es war der 1. August 1870, als Namensgeber Conrad Binding sein eigenes Brauhaus gründete und damit den Grundstein für die heutige Binding-Brauerei legte. Dass dabei jeder Bierliebhaber auf seine Kosten kommt, dafür sorgen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagtäglich die Tradition von Conrad Binding fortsetzen. So werden auf dem Sachsenhäuser Berg heute neben den Binding Bieren auch die Marken Henninger, Schöfferhofer Weizen und Clausthaler Alkoholfrei nach individuellen Rezepturen gebraut.

Binding – das Frankfurter Original seit 1870.
Mit der regional bekannten Marke Binding mit Sorten wie dem feinherben Binding Römer Pils oder dem malzaromatisch-würzigen Binding Export, mit saisonalen Spezialitäten wie Binding Märzen, Binding Naturtyp naturtrüb, dem Festbier von Binding oder Carolus der Starke sowie mit dem alkoholfreien Braumeister Kraftmalz bietet das Sortiment der Binding-Brauerei für jeden Geschmack das Richtige. Nicht nur in der Gastronomie und im Handel haben die Biere der Binding-Brauerei ihren festen Platz. Auch bei vielen Veranstaltungen wie dem Museumsuferfest, dem Schweizer Straßenfest oder beim Frankfurter Oktoberfest ist Binding dabei.

Kontakt
Binding Brauerei AG
Claudia Geisler
Darmstädter Landstrasse 185
60598 Frankfurt am Main
069 – 60 65 155
069 – 60 65 99 155
c.geisler@radeberger-gruppe.de
www.binding.de

Pressemitteilungen

FÜHLEN ist das neue Denken

Der moderne Mensch denkt zuviel! Ein neuartiges Coaching Konzept bietet schnelle
Wege aus der Krise.

FÜHLEN ist das neue Denken

Ausgebrannt, ratlos und keine Lust mehr?
Rund eine halbe Millionen Menschen in Bayern suchen momentan Unterstützung in Burnout-Selbsthilfegruppen. Tendenz stark steigend.
Aber auch im Privaten klappt es immer seltener. Immerhin wird mittlerweile jede dritte Ehe geschieden. Ist der moderne Mensch ein Versager oder was genau ist der eigentliche Grund für berufliches Ausgebranntsein und privater Frustration?
„In erster Linie sind es unbeantwortete Fragen“, so Michela Grosser, zertifizierter MFL®-Coach in Landsberg.
„Besonders in der Lebensmitte kommen Fragen und Streben nach dem wahren Sinn
im Leben: Was will ich wirklich? Wie kann ich aufhören zu funktionieren und endlich wieder wirklich leben und fühlen?
Und da kommen durch das reine Nachdenken leider oft keine befriedigende Antworten. Die Folgen sind dauerhafte Frustration und Versagensangst.
Bei Michela Grosser finden diese Menschen eine schnelle und überraschende Wendung ihrer Probleme. Mit ihrem emotionsbasierendem Coaching finden Menschen, die ihren eigenen
Weg aus den Augen verloren haben, u.a. eine neue Erkenntnis: Das Fühlen.
Michela Grosser weiß: “ In unserer Leistungs-Gesellschaft ist das Denken wichtiger als das
Fühlen geworden, allerdings schafft es das Unterbewusstsein mit reiner
Kopfarbeit leider nur scheinbar gute Lösungen für anstehende Probleme bereitzuhalten.“ Sie begleitet ihre Klienten empathisch und effektiv zurück an die Quellen der eigene Urkraft.
Eine der Methoden, der sich Michela Grosser in Privat-, aber
auch im Business Coaching bedient ist das MFL®, das „Morphische Feld lesen“. Das moorphische Feld ist eine Informationsquelle der universellen Intelligenz und wird auch als Urwissen des Universums bezeichnet.
Alle Informationen, Geschichten, Gedanken, Worte – jedes
Geschehen ist dort gespeichert und hinterlegt.
Aus jahrelanger Erfahrung weiss sie : „Ein nachhaltiges Coaching spricht auch immer die Spiritualität an.“
Wer den Weg in ein erfülltes Leben finden will, muss zurück zu sich selbst
finden, allem voran zu seinen Gefühlen. Die Antworten sind alle schon da, es gilt sie nur abzurufen.
„Wer da wieder hinkommt, der fühlt auch wieder, wo es im Leben hingehen soll .
weiß auch wieder, wo es im Leben langgeht“ weiss die Expertin für
contextuelles Coaching®. In ihrer Praxis, dem KTL 300 in Landsberg am
Lech hält sie Einzel- und Gruppencoachings und führt professionell Themen- und Familienaufstellungen. Der enorme Ansturm auf ihre Coachings beweisst, dass es aktuell einen großen Bedarf an Lebens- und Unternehmensberatung gibt.

Ihr Erfolgsmotto ist deshalb auch ihr Firmenname: Klartextleben.

Seit 2005 selbständig als Coach Zertifizierter Coach für contextuelles Coaching®, Ausbildungsdauer 3 Jahre inklusive: Business- und Teamcoaching, Zielcoaching, Supervision, Systemische Organisationsberatung, Rational Emotive Therapie (RET), Beziehungscoaching, Kommunikationstraining
MFL®-Expertin nach Kurt Zyprian Hörmann
Zertifizierter Auditor (TÜV Rheinland für Service-Quality-System)
20 Jahre erfolgreiche selbstständige Unternehmerin in In- und Ausland: Servicemanagement, Marketing, Handel, Gastronomie- und Tourismusbranche Italien, Schweiz, Spanien, Deutschland
Persönliche Kompetenzen: Empathie, Klarheit, schnelle Auffassungsgabe, Zielorientierung, klares Erkennen von Zusammenhängen, Intuition, Medialität, Lebensfreude

Firmenkontakt
KLARtextLeben
Michela Grosser
Hinterer Anger 300
86899 Landsberg am Lech
08191-9378282
office@klartextleben.de
http://www.klartextleben.de

Pressekontakt
360°
susanne nadler
Griesstrasse 6
82266 Inning am Ammersee
0173-3083138
info@360grad-video.de
www.susanne-nadler.de

Pressemitteilungen

Premium Speakers bringt Top-Referenten nach Deutschland

Schweizer Referentenagentur eröffnet Büro in Frankfurt

Wer möchte sie nicht auf der Bühne haben? Sir Richard Branson, Friedensnobelpreisträger Mohamed ElBaradei, US-Außenministerin a.D. Madeleine Albright und viele weitere Persönlichkeiten sind ab sofort über Premium Speakers in Deutschland buchbar. Die eigenständige Firma mit Schweizer Wurzeln vermittelt hochkarätige Referenten für Konferenzen, Tagungen und Unternehmensveranstaltungen und ist mit dem Standort Frankfurt am Main nun auch in Deutschland vertreten. Geschäftsführer sind der Premium Speakers-Gründer Oliver Stoldt und Maik Weiss, Gründer der Serviceagentur Agent CS. „Die Gründung der Premium Speakers Deutschland GmbH ist die logische Konsequenz der wachsenden Anfragen aus Deutschland“, so Stoldt. Um diese Nachfrage nach exklusiven Keynote Speakern bedienen zu können, habe man einen zuverlässigen Partner in Deutschland gesucht. Mit Maik Weiss wurde dieser Partner gefunden.

Weltweite Kontakte zu führenden Persönlichkeiten
Premium Speakers verfügt über weltweite Kontakte zu führenden Persönlichkeiten. Die Agentur arbeitet mit international renommierten Rednern auf der ganzen Welt zusammen. Dazu gehören Persönlichkeiten wie Sir Bob Geldof, Joschka Fischer, Nouriel Roubini, Jack Welch, Joseph Stiglitz, Garry Kasparov, Ottmar Hitzfeld und viele andere. „Premium Speakers versteht sich nicht nur als Referenten-Vermittler sondern vor allem als Berater, um Veranstaltern und Unternehmern den passenden Redner für ihre Bedürfnisse zu empfehlen“, sagt Serviceexperte Weiss. „Wir bieten unseren Kunden als Full-Service-Redneragentur auch die Möglichkeit, das gesamte Drumherum, das zu einer Rednerbuchung gehört, über uns abzuwickeln.“ Dazu gehört laut Weiss neben dem Reisemanagement für den Speaker (Hotelreservierung, Flugbuchung, Flughafentransfers) auch, sich um Technikfragen, das Briefing für den Referenten, die Abwicklung etc. zu kümmern.

Premium Speakers garantiert eine hohe Servicequalität, die dem Kunden unnötigen Zeitaufwand für die Recherche von Rednerpersönlichkeiten erspart und begleitet den Planungsprozess von Anfang an. „Unser Ziel ist es, mit herausragenden Referenten und Experten aus Wirtschaft, Politik, Medien, Wissenschaft, Bildung, Forschung, Kultur, Musik und Sport zum Erfolg von Veranstaltungen beizutragen und den Kunden so zu begeistern“, erklärt Stoldt (www.premium-speakers.de).

Die eigenständige Firma Premium Speakers hat Schweizer Wurzeln, vermittelt hochkarätige Referenten für Konferenzen, Tagungen und Unternehmensveranstaltungen und ist mit dem Standort Frankfurt am Main nun auch in Deutschland vertreten. Geschäftsführer sind der Premium Speakers-Gründer Oliver Stoldt und Maik Weiss, Gründer der Serviceagentur Agent CS.

Kontakt:
Premium Speakers Deutschland GmbH
Maik Weiss
Fichtestraße 12
60316 Frankfurt
+49 69 94 50 72 71 7
maik.weiss@premium-speakers.de
http://www.premium-speakers.de

Pressekontakt:
F+W Communications Public Relations
Andreas Schneider
Hinterer Schermen 29
CH-30 Ittigen/Bern
+41 31 924 75 75
a.schneider@fwcom.ch
http://www.fwcom.ch/

Pressemitteilungen

Internationales Treffen der „Who is Who“ Community in der Steiermark

Kontakte knüpfen und vertiefen

Am 18. Juni 2011 fand in der Südsteirischen Weinstraße ein internationales Who is Who Treffen http://www.whoiswho.co.at statt, bei dem Persönlichkeiten aus Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Österreich bei hervorragender Stimmung interessante private und geschäftliche Kontakte knüpften, aber auch außergewöhnliche Weine verkosten durften und Neues über die Aktivitäten der Who is Who World Society erfuhren.

Um 13.30 startete der Event bei bewölktem Himmel, und dennoch schickte die Sonne einige wunderschöne Sonnenstrahlen. Die Blasmusik aus Ehrenhausen spielte zur Begrüßung mit traditioneller Musik auf, und die Gäste konnten schon zu Beginn die Vorzüge des steirischen Weins kennen lernen. Nach Eintreffen aller Gäste begrüßte der Geschäftsführer des Genussregals Thomas Schönwälder und der Bürgermeister von Ehrenhausen Martin Wratschko, die weit angereisten Who is Who Persönlichkeiten. Anschließend wurde das Mikrofon dem Verlagsgründer Ralph Hübner übergeben, der es sich nicht nehmen lies, seine Who is Who Persönlichkeiten bei diesem Event zu begleiten. Ralph Hübner erzählte einige Geheimnisse aus seinem Leben und gewährte den Persönlichkeiten auch einen kurzen Rückblick auf den letzten Event auf der Who is Who-eigenen Insel Taborcillo http://www.isla-taborcillo.com

Um 14.30 ging es mit der Besichtigung und Verkostung im steirischen Genussregal los. Es wurden nicht nur ausgezeichnete Weine verkostet, sondern auch der traditionelle und bekannte Vulcanoschinken, die besten Kürbiskernöle der Steiermark und die weltweit bekannte Schokolade der Schokoladenmanufaktur von Josef Zotter.

Nach knapp 2 Stunden Kulinarik bestiegen die Who is Who Gäste gemeinsam einen Reisebus, der sie zu einer Stadtführung im historischen Ehrenhausen führte und anschließend die Schönheit der Südsteirischen Weinstraße bei einer Rundfahrt noch näher brachte.
Punkt 18 Uhr trafen die Gäste im Weingut Schilhan ein. Bei traditioneller steirischer Musik, hervorragendem Essen und noch besserer Stimmung wurden die neuen Bekanntschaften vertieft. Um 20 Uhr begann Willi Schilhan mit seinem Weinseminar und erklärte die Hintergründe des Weinanbaus und warum die Südsteiermark solch hervorragende Weine produziert.

Martin Nikodemus, Mitglied des Verwaltungsrates bei Who is Who über den Abend: „Der Abend fand beim gemütlichen Zusammensein noch einen wunderschönen Ausklang und der harte Kern wurde um 23 Uhr noch mit einer ganz speziellen Kellerführung und nochmaliger Weinverkostung belohnt. Als die letzten Gäste gingen, flüsterte mir Who is Who Persönlichkeit Rupert Lenz noch eine der schönsten Aussagen des Abends zu. Er meinte: Weißt Du, es war wirklich eine tolle Veranstaltung, und ich muss Dir sagen, ich habe hier ein paar neue Freunde gefunden. Was gibt es Schöneres als solch eine Aussage am Ende einer Veranstaltung! Wir sehen es aufgrund der Begeisterung der Who is Who Persönlichkeiten und den Aktivitäten der Who is Who World Society http://www.whoiswho-worldsociety.ch als unseren Auftrag, schon an der nächsten Veranstaltung zu arbeiten. Was und wohin genau – wird noch nicht verraten.“

Pressekontakt:
Martin Nikodemus
http://www.whoiswho.co.at
m.nikodemus@whoiswho-verlag.ch
Tel. (+43 699) 13360919

Der Who is Who Verlag für Personenenzyklopädien, publiziert aktuelle und wertfreie Kurzbiographien der prägendsten Persönlichkeiten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens.
Reiseziel Naturparadies: Die Insel Taborcillo vor Panama: Ewiger Sommer, sauberes Wasser und Sandstrände, seltene und schützenswerte Fauna und Flora exklusiv für Who is Who-Persönlichkeiten.

Taborcillo
Alexandra Albrecht
Alpenstrasse 16
6304 Zug
+43 1 891 35 18
www.whoiswho-verlag.ch
alexandra.albrecht@whoiswho-verlag.ch

Pressekontakt:
Der Werbetherapeut
Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
2000@chello.at
0043/133 20 234
http://www.werbetherapeut.com

Pressemitteilungen

5 Sterne Redner vermitteln Finanz- und Wirtschaftskompetenz

Zukünftige Trends, Religion und Wirtschaftsethik
Was wäre eine erfolgreiche Wirtschaftsplanung ohne die Auseinandersetzung mit dem, was kommt und die realistische Einschätzung zukünftiger Trends? Deutschlands derzeit innovativster Trendforscher, Visionär und 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky, beschreibt in seinen faszinierenden Vorträgen und in seinem Buch „Lebenswelten 2020“ die Geschäftsmodelle und Lebenswelten der Zukunft.

Für werteorientierte Unternehmensführung und Wirtschaftsethik steht bei den 5 Sterne Rednern Anselm Bilgri. Der Theologe und ehemalige Priester ist heute vor allem als Vortragsredner, Autor und Ratgeber tätig. Er vereint die Themen Philosophie, Religion, Wirtschaft, Werte und Gesellschaft und setzt sich in seinen Vorträgen mit der Thematik Führungsethik und gesellschaftlicher Wandel auseinander. Wirtschaftsvorträge einmal anders.

Wenn gar nichts mehr geht, dann hilft Hagen …
oder Referent Stefan Hagen, bekannt aus der Fernsehreihe „Hagen hilft“. In dieser Sendung hilft der Redner und Unternehmensberater, wenn sonst gar nichts mehr geht. Als Berater rettet er mit Rotstift und mit Feingefühl verschuldete Kleinbetriebe vor dem unternehmerischen Untergang und steht für Schuldner- und Lebensberatung zur Verfügung. Ob in seinen Beratungen, Vorträgen oder Trainings – 5 Sterne Redner Stefan Hagen rüttelt auf und gibt seinen Zuhörern den Mut zur Veränderung. Als Experte für angewandte Motivation ruft er zum Handeln auf und dazu, die eigene Persönlichkeit als Erfolgsgarant einzusetzen.

Den Sieger erkennt man am Start, den Verlierer auch …
ist 5 Sterne Redner und Toptrainer Dieter Lange überzeugt. Nach langen Jahren in leitender Position in großen Konzernen weiß er, woran es meist liegt, wenn Erfolg sich nicht einstellen will, Veränderungen zwar gewünscht, aber nicht vollzogen werden. Seine Überzeugung: „Wer ein Problem lösen will, muss sich erst einmal von dem Problem lösen.“ In seinen inspirierenden Seminaren und unterhaltsamen Vorträgen erklärt Lange, wie das geht. Sehr interessant für alle, die vom Start an auf der Siegerspur unterwegs sein wollen.

Positionierung, Web 2.0 und Deutschlands jüngster Marketing-Chef
Unter dem Dach von 5 Sterne Redner stellen auch die folgenden Referenten ihre Expertise in Sachen Wirtschaft zur Verfügung:

-der Experte für Marktpositionierung von Unternehmen Peter Sawtschenko
-Tim Cole, Spezialist für Wirtschaftstechnik, Web 2.0 und Netzwerke
-Bernd Kolb, ehemaliger Vorstand der Telekom und Experte für nachhaltige Unternehmensführung
-Deutschlands jüngsten Marketing-Chef Dominic Multererrenten/dominic-multerer.

Der junge 5 Sterne Redner Dominic Multerer steht für etwas andere Vorträge, wie z. B. „Idee schlägt Budget – Guerilla Marketing der Ausweg“ und „Kunden sind wie Hunde – ein Perspektivenwechsel“ zur Verfügung.

Wirtschaftskompetenz, ein wenig Provokation inbegriffen.

Da Marketing, Zukunftstrends, Wirtschaft und Finanzen gerade in Zeiten des Aufschwungs interessante Themen sind, empfiehlt es sich Redner zu diesen Themen rechtzeitig zu buchen. „Oftmals ist der Wunschkandidat schon vergriffen, weil die Redner zu kurzfristig angefragt werden, besonders im Oktober und November häufen sich die Terminüberschneidungen unserer Redner“, so der Inhaber der Referentenagentur 5 Sterne Redner Heinrich Kürzeder. Der erfahrene Agenturinhaber rät seinen Kunden, gerade bekannte Redner zu diesen Themen, mindestens sechs Monate im Voraus zu buchen.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb, Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events.

Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Christa Kinshofer, Knut Kircher und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Christian Bischoff, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Schwerpunkt ist die individuelle Kundenberatung. Das Team von 5 Sterne Redner sorgt dafür, dass der Referent genau zur jeweiligen Veranstaltung, Zielgruppe und zum Budget passt..

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de