Tag Archives: Praxis

Pressemitteilungen

Neues Diagnosegerät beim Augenarzt in Pirmasens

Augenerkrankungen mit moderner Medizintechnik beim Augenarzt in Pirmasens erkennen

PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. „Bei vielen Augenerkrankungen kommt es entscheidend auf eine frühzeitige Diagnose an. Wir Augenärzte sind dabei auf die Unterstützung von medizinischen Geräten angewiesen, die zum Beispiel hochaufgelöste Abbildungen der Netzhaut erzeugen“, erklärt Dr. med. Attila Osvald. Der Augenarzt führt mit seinen Kollegen Dr. med. Michael Butscher und Dr. med. Susanne Kleberger-Tuerke die augenärztliche Gemeinschaftspraxis „Augenzentrum Südwestpfalz“. Hier werden auch ambulante Operation am Auge durchgeführt. Um Augenerkrankungen zweifelsfrei diagnostizieren zu können, setzen die Ärzte seit neuestem auf Hardware- und Software-Technologie mit der es möglich ist, ein breiteres Spektrum an Augenerkrankungen zu erkennen. Sie schaffen damit die Grundlage für eine effektive Behandlung.

Augenleiden zielgenau mit nur einer Untersuchung in Pirmasens / Zweibrücken diagnostizieren

Dazu nutzen die Ärzte ein Ultraweitwinkel-Gerät von Optos. Es ist in der Lage, in verschiedenen Aufnahmemodi 200 Grad oder bis zu 82 Prozent der Netzhaut in einer einzigen Aufnahme abzubilden. Es erfasst damit einen um 50 Prozent größeren Abschnitt der Netzhaut im Vergleich zu herkömmlichen Bildgebungsgeräten. Dr. med. Attila Osvald: „Das Ultraweitwinkel-Gerät erleichtert unseren Patienten die Untersuchungen, weil sich Kopf- und Kinnstütze motorisiert, individuell anpassen lassen. Die Ärzte können verschiedene Bildmodi einstellen und in Bezug auf die Farbgebung anpassen. Zudem hilft es uns dabei, Autofluoreszenz und fluoreszenzangiographische Untersuchungen durchzuführen. Für unsere Patienten bedeutet das: Sie müssen nicht mehrere einzelne Untersuchungen über sich ergehen lassen, sondern viele Augenerkrankung können bereits in einer Untersuchung diagnostiziert werden.“ Im Augenzentrum Südwestpfalz werden Patienten aus dem Raum Pirmasens / Zweibrücken und der Südwestpfalz behandelt.

Augenärzte in Pirmasens können anatomische Veränderungen der Netzhaut exakt erfassen

Die Augenärzte im Augenzentrum Südwestpfalz setzen vor allem deshalb auf die neue Technik in der Diagnostik, weil sich Veränderungen der Netzhaut damit detailgenau nachvollziehen lassen. Die Aufnahmen werden in einer einheitlichen Geometrie dargestellt. So lassen sich die anatomischen Merkmale der Netzhaut exakt abbilden und Rückschlüsse auf Degenerationen erkennen. Dies geschieht mit Hilfe einer automatischen Bild-Registrierung, die pixelgenaue Vergleiche von Aufnahmen mit unterschiedlichen Bildmodalitäten sowie innerhalb eines bestimmten Zeitraums ermöglichen. Gezielt können zudem bestimmte Bereiche der Netzhaut wie die Makula, der Sehnervenkopf oder kleinere Pathologien vergrößert dargestellt werden. „Eine Investition in die nachhaltige Augengesundheit unserer Patient“, bewertet Dr. Osvald.

Von der Diagnose des Grauen Stars (Katarakt) über die Therapie bei Makuladegeneration bis hin zur Anpassung von Kontaktlinsen, das bietet die Augenarztpraxis in Pirmasens. Das Kompetenzteam besteht aus drei Fachärzten und ihrem Team.

Kontakt
Augenzentrum Südwestpfalz
Dr. med. Attila Osvald
Dr.-Robert-Schelp-Platz 1
66953 Pirmasens
06331 / 13 901
06331 / 6080 635
presse@augenzentrum-swp.de
http://www.augenzentrum-swp.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Karlsruhe. Bei Zahnschmerzen schnell einen Zahnarzt aufsuchen

In Karlsruhe finden Sie Ihren Zahnarzt für hochwertige Behandlung und individuelle Beratung

KARLSRUHE. Gerade bei Zahnschmerzen ist es wichtig, einen professionellen Partner für die zahnmedizinische Versorgung an der Seite zu haben. In Karlsruhe stehen Profis für eine ebenso kompetente wie einfühlsame Diagnostik und Behandlung bereit. Als Schmerzpatient sind Sie gerade auf der Suche nach einem Zahnarzt in Karlsruhe? Dann ist es wichtig, dass für Schmerzfälle eine zeitnahe Behandlung möglich ist. Den guten Zahnarzt erkennen Sie daher vor allem auch daran, dass er im Rahmen der Organisation der Praxis auch eine gewisse Zeitspanne für Notfallpatienten mit Zahnschmerzen einkalkuliert hat. Mehrtägige Wartezeiten sind bei Schmerzen unakzeptabel. Sie brauchen zumindest am gleichen Tag einen Termin für eine lindernde Erstversorgung, die Sie von Ihren Beschwerden bestmöglich befreit.

Kariesbehandlung beim Zahnarzt in Karlsruhe auf hohem Niveau

Bei Schmerzen ist häufig Karies die Ursache Ihrer Beschwerden. Zahnärzte im Karlsruher Raum können Ihnen hier gleich auf unterschiedlichen Wegen wertvolle Helfer sein. Zum einen geht es insbesondere darum, den kariösen Zahn so zu behandeln, dass Schmerzen bald gestoppt werden. Nicht immer kann ein stark zerstörter Zahn jedoch konservativ versorgt werden. Manchmal ist daher der Aufbau mit einer Krone nötig oder nach dem Ziehen des kranken Zahnes kann ein Implantat die optimale Zahnersatzlösung sein. Einen guten Zahnmediziner erkennen Sie auch daran, dass er Sie zu den Möglichkeiten berät, die der modernen Zahnheilkunde zur Verfügung stehen. Gerade auch finanzielle und ästhetische Bedürfnisse wird er im Hinblick auf die medizinische Versorgung ebenfalls berücksichtigen. Sie sind Angstpatient? Auch dann erkennen Sie gute Zahnärzte an der ausführlichen Beratung und der Art und Weise, in der diese auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen.

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Region Kassel – Büroetage zu vermieten, in Melsungen – Bestlage

Ideale zentrumsnahe Gewerbelage mit optimaler Verkehrsanbindung zeichnen dieses repräsentative, helle Büro- Praxisgebäude mit großzügigen Stell- und Parkplätzen aus, ein attraktiver Standort in der Metropolregion Kassel

Region Kassel – Zwischen dem hügeligen Melsunger Bergland im Osten und dem Homberger Hochland im Schwalm-Eder-Kreis liegt, die romantische, mittelalterliche Fachwerkstadt Melsungen. Die historische Fachwerkstadt ist interessant, nicht nur wegen der Geschichte, sondern auch wegen ihres einzigartigen Flairs und der Nähe (30km) zu Kassel. Gut Leben und Arbeiten ist hier angesagt. Ein Bummel durch die romantischen Fachwerkstraßen, dem Marktplatz mit den Geschäften oder die besinnliche Ruhe am Fuldafluss, Melsungen fühlt sich gut an. Die optimale Verkehrslage der Region mit unmittelbarem Autobahnanschluss ergibt ein ideales Netz von Verbindungen in alle Richtungen.

Handballfans kennen Melsungen gut

Die MT Melsungen ist nicht nur sportlichen Fans bekannt, der MT, ist der Handballverein der die nordhessischen Stadt Melsungen, über die Region hinaus bekannt macht. Die erste Mannschaft stieg 1992 in die zweite und 2005 in die erste Bundesliga auf. 1996, 2013 und 2014 erreichte die Männermannschaft das „Final-Four“ des DHB-Pokals.

Die Melsunger Turngemeinde „MT“ wurde 1861 von 38 Melsunger Bürgern gegründet. Der Verein hat neben der 1920 gegründeten Handballabteilung noch die Abteilungen Basketball, Bridge, Jedermannsport, Judo, Leichtathletik, Radsport, Reha, Rope Skipping, Ski-Inline-Biathlon, Schwimmen, Sportabzeichen, Taekwon-Do, Triathlon, Turnen und Volleyball. Der Gesamtverein hat etwa 1800, die Handballabteilung etwa 300 Mitglieder.

Melsungen bietet Lebensqualität

Die Städte und umliegenden Gemeinden der Region, Felsberg, Guxhagen, Malsfeld, Spangenberg, Melsungen haben sich touristisch zusammengeschlossen, um Gästen die Attraktionen und Highlights der Umgebung zur Freizeitgestaltung an der Fulda gemeinsam zu präsentieren. Die Tourismusregion „Melsunger Land“ im Schwalm-Eder-Kreis ist einer der jüngsten touristischen Zusammenschlüsse von Städten und Gemeinden in Nordhessen.

Gewerbe und Industrie in Melsungen

Einige Unternehmen in Melsungen und der Region sind deutschlandweit bekannte Marken. Die „B. Braun Melsungen AG“, ist ein weltweit tätiges Pharma- und Unternehmen das im Sektor Medizinbedarf ein echter Global-Player ist. Im Bereich Einzelhandel ist die Firma EDEKA eine bekannte und erfolgreiche Marke. Der Mittelstand ist vertreten durch Solupharm GmbH, die Faubel & Co. Nachfolger GmbH, die WESPA Metallsägenfabrik, Simonds Industries GmbH und die Dr. Karl Wetekam & Co. KG. Als Verlage sind zudem die Neumann-Neudamm GmbH und der A. Bernecker Verlag ansässig. Quelle: Wikipedia.

Interessante Büro – oder Praxisfläche in zentraler Top-Lage

In bester zentraler Lage (Polizei, Feuerwehr in unmittelbarer Nähe) befindet sich das interessante Bürogebäude indem die erste Etage zur Vermietung angeboten wird. Die Miet-Einheit verfügt über Einzel-, Doppel-, Mehrbelegungsbüros, Besprechungsraum, Damen und Herren WC, Teeküche etc.. Die Fläche verfügt über eine gute und moderne Ausstattung. Die Etage hat ca.217m² Fläche, dazu sind weitere Lager-Abstellräume vorhanden. Auf dem Gelände sind ausreichend Stellplätze plus 3 Garagen (Carport) angesiedelt die ebenfalls angemietet werden können.

Links zum Objekt:

https://www.immowelt.de/expose/2G9QY4B

https://www.kip.net/hessen/melsungen/gewerbe/gewerbeimmobilie_W5524977

Das Gewerbeobjekt befindet sich in einer verkehrsgünstigen, zentrumsnahen Lage in Melsungen, direkt an der Bundesstraße 83. Die Verkehrsanbindungen sind optimal, nur vier Kilometer zur Autobahn nach Kassel, zum Flughafen Kassel-Calden, zur Bahn (Bhf. Kassel/Wilhelmshöhe) oder nach Bad Hersfeld. Der Melsunger-Bahnhof ist zentral leicht zu Fuß oder bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt vor der Haustür erreichbar. Er ist Haltepunkt für eine große Auswahl an Zugverbindungen z.B. nach Kassel, Fulda oder Eisenach. Ein zusätzlicher interessanter Service ist die Regio-Bahn, die Melsungen direkt mit der Kasseler Innenstadt verbindet.

Kontakt:

Bärbel Rüttger, eMail: baerbel.ruettger@t-online.de Tel.: +49 160 97097104

ZAROnews der PR-Service für Online-Pressemedien, Social-Media und Printmedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wir recherchieren, schreiben und publizieren und platzieren in Suchmaschinen

Firmenkontakt
ZAROnews PR-Service
Robert Zach
Hechtsee 7
6330 Kufstein
+49 700 99977700
presse@zaronews.ch
http://www.zaronews.world

Pressekontakt
ZAROnews
Verena Damiani
Oberzelgli 15
CH-6390 Engelberg
0700 999 777 00
presse@zaronews.com
http://www.zaronews.world

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Patienten mit Adipositas in Mainz besser versorgen

Endokrinologe aus Mainz verweist auf neue Patientenleitlinie zur Behandlung von Adipositas

MAINZ. Die Deutsche Adipositas Gesellschaft (DAG) hat eine neue Patientenleitlinie zur Diagnose und Behandlung der Adipositas veröffentlicht. Darauf weist Endokrinologe Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster hin. Wüster behandelt im Hormon- und Stoffwechselzentrum in Mainz auch Patienten mit Adipositas. In der neuen Patientenrichtlinie sieht der Facharzt für Endokrinologie und Diabetologie einen wichtigen Lückenschluss in der Versorgung von Menschen mit Adipositas. „Die Leitlinie fasst wissenschaftlich begründete Therapien zusammen und ist für Betroffene eine gute Informationsgrundlage, auf deren Basis sie medizinische Entscheidungen mit ihrem behandelnden Arzt treffen können. Patienten können sich damit besser auf die Teilnahme an einer Adipositas-Therapie oder einer operativen Therapie vorbereiten“, stellt Prof. Wüster heraus.

Adipositas ist eine interdisziplinäre Herausforderung, betont Facharzt aus Mainz

Die Patientenrichtlinie, die in Kooperation der wissenschaftlichen Fachgesellschaft DAG mit der SRH Hochschule für Gesundheit, Campus Gera, entstanden ist, sieht in der Adipositas ein komplexes Krankheitsbild, das interdisziplinär behandelt werden sollte. „Adipositas ist eine interdisziplinäre Herausforderung“, stellt auch Prof. Wüster heraus. An der Erarbeitung der Leitlinie waren Vertreter verschiedener Fachgesellschaften und medizinischer Fachrichtungen beteiligt, darunter Endokrinologen, Psychologen, Chirurgen, Ernährungstherapeuten und -berater sowie Hausärzte. Die Patientenleitlinie stellt dabei den Grundsatz „Nichts über mich ohne mich“ in den Vordergrund und soll Patienten dazu in die Lage versetzen, ihren behandelnden Ärzten auf Augenhöhe zu begegnen.

Prof. Wüster aus Mainz sieht in der Leitlinie zu Adipositas eine gute Handreichung für Patienten

Die Leitlinie betont, dass aktiv an allen Entscheidungen beteiligte Patienten zufriedener und besser aufgeklärt seien und so Risiko und Nutzen von Behandlungen besser einschätzen könnten. Vor diesem Hintergrund enthält die Leitlinie Informationen zu den Ursachen, der Diagnose und den Therapieoptionen bei Adipositas. Dargestellt werden zum Beispiel

– Ernährungstherapie,
– Bewegungstherapie,
– Verhaltenstherapie,
– Gewichtsreduktionsprogramme,
– medikamentöse Therapie und
– chirurgische Therapie.

Zudem wirft die Leitlinie einen Blick darauf, was Patienten selbst tun können, um ihr Gewicht dauerhaft zu reduzieren. „Eine gute Handreichung für Patienten mit Adipositas, die die Behandlung hilfreich unterstützten kann“, bewertet Prof. Dr. med. Dr. hc. Christian Wüster.

Ihr Endokrinologe in Mainz. Prof. Dr. med. Christian Wüster beschäftigt sich mit allen Disziplinen der Endokrinologie: Schilddrüse, Hirnanhangsdrüse (Hypophyse), Knochenstoffwechsel und hier besonders mit der Osteoporose. Haben Sie Fragen zur Knochendichte? In der Praxis befindet sich u.a. ein modernstes Gerät zur Messung der Knochendichte. Osteoporose ist heute keine Krankheit, die man hinnehmen sollte, sondern die sehr gut geheilt werden kann. Prof. Dr. med. Christian Wüster ist auch zuständig bei Hashimoto, Schilddrüsenunterfunktion und Schilddrüsenüberfunktion, sowie Hormonen und Stoffwechsel im Allgemeinen.

Kontakt
Prof. Dr. med. Christian Wüster / Endokrinologe
Prof. Dr. med. Christian Wüster
Wallstraße 3-5
55122 Mainz
06131 / 588 48-0
presse@prof-wuester.de
http://www.prof-wuester.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Therapie bei Glaskörpertrübung in Mainz

Augenarzt aus Mainz behandelt Patienten mit Glaskörpertrübung (Mouches volantes / Floater)

MAINZ. Das Wichtigste vorneweg: Normalerweise sind Glaskörpertrübungen keine das Auge schädigende Augenerkrankungen. „Fast jeder Mensch kennt die mal mehr mal weniger ausgeprägten Trübungen, die mit dem Blickfeld wandern und sich bewegen“, schildert Dr. med. Thomas Kauffmann, Augenarzt in Mainz. Glaskörpertrübungen treten zum Beispiel beim Blick auf eine weiße Fläche in Erscheinung. Die meisten Betroffenen stören sich nicht weiter an die Trübungen, die sie wahrnehmen. Doch es gibt Formen von Glaskörpertrübungen, die je nach ihrer Lage als sehr störend wahrgenommen werden und die Alltagstätigkeiten wie Lesen oder Autofahren einschränken. „Behandlungsbedürftig ist eine Glaskörpertrübung dann, wenn sich Patienten dadurch in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt fühlen“, stellt Dr. med. Thomas Kauffmann heraus. Gemeinsam mit seiner Frau Dr. med. Jutta Kauffmann und Dr. med. Stefan Breitkopf behandelt er eine Glaskörpertrübung mit dem sogenannten YAG-Laser. Für den Mainzer Augenarzt ist das eine schonende Art, eine Glaskörpertrübung zu therapieren.

Wenn die fliegenden Mücken nur noch nerven: Glaskörpertrübung in Mainz lasern lassen

Glaskörpertrübungen werden auch als Mouches volantes bezeichnet. Aus dem Französischen übersetzt heißt das „fliegende Mücken“. Der Name ist eine ganz gute Beschreibung für die Wahrnehmung der Glaskörpertrübung. Manche Patienten sind durch die fliegenden Mücken stark eingeschränkt und oftmals entnervt, wenn sie die Augenarztpraxis der Dres. Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf in Mainz aufsuchen. Ursächlich für die Glaskörpertrübung sind Kollagenfasern, die einen Schatten auf die Netzhaut werfen. Dieser macht sich als grau-schwarze Erscheinungen vor allem vor hellen Flächen bemerkbar. Sie treten mit fortschreitendem Lebensalter vermehrt auf. Die Wahrnehmungsintensität ist dabei höchst individuell. Einigen macht es gar nichts aus, andere wiederum fühlen sich massiv durch die Trübungen gestört.

YAG-Lasertherapie in Mainz bei Glaskörpertrübung

Bei der Therapie der Glaskörpertrübung setzen die Augenärzte in der Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Thomas Kauffmann einen Nd:YAG-Laser ein. Er nutzt sehr niedrige Energie, um die Glaskörpertrübungen zu entfernen. Gleichzeitig arbeitet er präzise und kann so das umliegende Gewebe schonen. Für Dr. med. Kauffmann ist die Laser-Therapie bei Glaskörpertrübungen ein echter medizinischer Fortschritt. Denn bis zu ihrer Entwicklung konnte die Glaskörpertrübung nur operativ und mit deutlich höheren Operationsrisiko behandelt werden. Mit der Lasertherapie bei Glasköpertrübung konnte somit eine Therapielücke geschlossen werden. Heute kann die als störend empfundene Trübung im Vergleich zur operativen Therapie früher schonend und effektiv behandelt werden.

Ihr Augenarzt in Mainz / Wiesbaden mit breitem Leistungsspektrum: Dr. Jutta Kauffmann, Dr. Thomas Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf. Sie haben Fragen zur Diagnostik oder der Behandlung bzw. Operation von Augenkrankheiten wie Grauer Star (Katarakt) oder Grüner Start (Glaukom)? Wir sind auch spezialisiert auf Multifokallinsen, Netzhautablösung, Strabismus (Schielen) und Botox Behandlungen.

Kontakt
Augenärzte Mainz
Dr. med. Thomas Kauffmann
Göttelmannstr. 13a
55130 Mainz
06131 5 78 400
presse@augenaerzte-mainz.de
http://www.augenaerzte-mainz.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Zahnarzt in Karlsruhe bringt das Lächeln zurück

Die Wahl eines Zahnarztes ist keine Entscheidung, die man leicht trifft

KARLSRUHE. Woran lässt sich ein guter Zahnarzt in Karlsruhe erkennen? Neben der fachlichen Kompetenz sind es vor allem die sozialen Fähigkeiten, die von Patienten besonders geschätzt werden. Der beste Zahnmediziner gibt Ihnen immer die Versorgung, die Sie und Ihre Familie sich wünschen.

Diese Aspekte sind den meisten Patienten besonders wichtig

Die besten Zahnärzte verfeinern ihre sozialen Fähigkeiten genauso wie ihre handwerkliche Technik. Ein guter Arzt nimmt sich die Zeit, um auf die Sorgen der Patienten einzugehen. Niemals drängt er darauf, eine Behandlung durchzuführen, bei der Sie sich unwohl fühlen. Natürlich verlassen Sie sich auf die Empfehlungen Ihres Zahnarztes. Er sollte Sie ausführlich über Zahngesundheit, medizinische Probleme und Behandlungsmöglichkeiten aufklären. Er nimmt sich die Zeit, verschiedene Behandlungsmethoden zu erläutern und arbeitet mit Ihnen zusammen.

Was zeichnet ein gutes Management der Zahnarztpraxis aus?

Hat Ihr Zahnarzt Sie schon einmal trotz Termin zu lange im Wartezimmer sitzen lassen? Mussten Sie schon einmal für teure Behandlungen bezahlen, ohne dass Ihnen günstigere Alternativen oder Kassenleistungen vorgeschlagen wurden? Diese beiden Verhaltensweisen gehören zu den häufigsten Gründen für Unzufriedenheit bei Patienten. Gute Zahnärzte achten auf ein gutes Praxismanagement und berücksichtigen bei der Behandlung auch Ihr Budget. Sie brauchen einen guten Zahnarzt und keinen Verkäufer.

Ein guter Zahnmediziner in Karlsruhe ist an einem langfristigen Verhältnis interessiert

Wenn sich Ihr Zahnarzt die Zeit nimmt, Sie kennenzulernen, kann er oder sie bessere Behandlungen anbieten und dabei Ihre Krankengeschichte berücksichtigen. Der beste Zahnarzt in Karlsruhe ist darauf bedacht, Sie zu einem Langzeitpatienten zu machen. Dazu kann auch gehören, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen oder Röntgenaufnahmen zu planen. Ihr Termin sollte nicht wie ein einmaliger Job gehandhabt werden. Zahnbehandlungen können langwierig und belastend sein. Ein guter Arzt wird Sie nach einem Eingriff begleiten, um sicherzustellen, dass es keine Komplikationen gibt, die Ihre Genesung beeinträchtigen.

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Professionelles von Ihrem Zahnarzt in Karlsruhe

Von einem Zahnarzt in Karlsruhe auch als Kassenpatient bestens beraten und umfassend versorgt

Karlsruhe ist als badische Großstadt die Heimat zahlreicher Kassenpatienten, die im Laufe ihres Lebens auf hochwertigen Zahnersatz angewiesen sind. Die Suche nach dem richtigen Zahnarzt ist für sie entscheidend, um neben der medizinisch einwandfreien Ausführung aller Behandlungen eine freundliche und kompetente Beratung zu erhalten. Fachliche Kompetenz, gepaart mit einem freundlichen und einfühlsamen Team, sind gerade beim sensiblen Thema Zahnarztbesuch unverzichtbar. Dabei ist es auch Ihnen heutzutage bequem möglich, über das Internet den geeigneten Zahnarzt zu finden.

Was zeichnet einen guten Zahnarzt in Karlsruhe aus?

Gute Zahnmediziner decken alle gängigen Behandlungen rund um Zähne und Zahnfleisch ab. Neben der Beseitigung von Karies und Parodontose sowie die Anfertigung von langlebigem Zahnersatz rückt die Prävention für viele Patienten in den Vordergrund. Durch Maßnahmen wie die professionelle Zahnreinigung oder das Bleaching soll die Qualität des natürlichen Zahnmaterials erhalten bleiben und ein strahlender, ästhetischer Anblick der Zähne zugesichert sein. Eine gute und moderne Zahnarztpraxis in Karlsruhe bietet diese und weitere Leistungen. Falls einzelne Behandlungen oder hochwertiger Zahnersatz nicht vollständig in den Kosten durch die gesetzliche Krankenkasse übernommen werden, zeigt ein kompetenter Zahnarzt individuelle Möglichkeiten zur Finanzierung auf.

Gute Zahnärzte und weitere Mediziner über das Internet finden

Jede Zahnarztpraxis verfügt über eigene Stärken, die von täglichen Behandlungen über eine große Auswahl an Zahnersatz bis zu vielfältigen Präventionsleistungen reichen. Wenn Sie in Karlsruhe und Umgebung wohnen und einen freundlichen und kompetenten Zahnarzt suchen, sind Sie bei Sanitalk richtig. Über unsere Plattform recherchieren Sie schnell und kostenlos Ärzte aus allen Bereichen der modernen Medizin. Sie gewinnen so schnell den Überblick, welche Zahnärzte Ihren Vorstellungen entsprechen und einen vertrauensvollen Partner für Ihre Zahngesundheit darstellen. Nutzen Sie noch heute die Zahnarztsuche online, um möglichst lange mit Ihrem natürlichen Zahnmaterial sehr gut zu leben.

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Männer sind anders krank

Hans Lakowski hilft als Mentor und Heilpraktiker

Männer sind anders krank und leiden anders als Frauen. Das ist kein Klischee und nicht der Beginn einer schlechten Comedy-Nummer. Stattdessen ist das für viele Männer bitterernst und sie haben oft das Gefühl gebrandmarkt und der Krankheit ausgeliefert zu sein.

Heilpraktiker Hans Lakowski hat sich auf dieses Thema spezialisiert. Er sagt, dass gerade im Bereich Depression und Burnout Männer und Frauen anders leiden und auch dementsprechend eine andere Therapie brauchen. Das liegt vor allem daran, dass Männer einen anderen Denkansatz haben, anders an Probleme herangehen und anders mit sich und anderen sprechen.

Für die beauftragte Internet-Agentur 0711-Netz bestand die Herausforderung beim Website-Relaunch mit WordPress diesen Ansatz zu vermitteln. Eine gute Positionierung bei den Suchmaschinen war ein zentraler Punkt, denn Männer mit den entsprechenden Problemen gibt es reichlich, aber es hilft natürlich nichts, wenn sie bei ihrer Suche nicht auf die Lösungsansätze von Hans Lakowski stossen.

Die Aufteilung der umfangreichen Informationen musste gelöst werden, ohne die Seite zu überfrachten. Die Entwicklung eines schönen, modernen Responsive Designs sollte das Ganze abrunden und dabei helfen das Ziel der Seite zu erreichen – Beratungstermine in seiner Praxis in Leipzig zu generieren. Dafür wurde u.a. die Möglichkeit eingebunden, eine Video-Sprechstunde über Patientus zu buchen. Zusammen mit dem Tool der Arzt-Empfehlungsplattform Jameda, ist auf diese Weise gewährleistet, dass die potentiellen Klienten des Heilpraktikers ganz einfach den Erstkontakt online durchführen können und diesen auch online bewerten können.

Eine letzte Herausforderung stand noch bevor, als es darum ging die zahlreichen Blogbeiträge auf die neue Seite zu übernehmen. Schliesslich war und ist Hans Lakowski ein fleissiger Schreiber von wertvollen Inhalten, die von seinen Lesern gerne genutzt werden. Content Marketing funktioniert für ihn sehr gut durch Anfragen neuer Patienten und für die Patienten durch die wertvollen Informationen, die sie erhalten. Mehrere hundert Beiträge hatten sich schon angesammelt und der Übertrag, inklusive der Anpassungsarbeiten war nicht zu unterschätzen. Umso mehr freut es alle, dass der Übertrag geklappt hat und nun eine neue optisch und funktionell deutlich aufgewertete Website auf die Besucher wartet.

Die neue Website ist online unter:
https://www.heilpraktiker-lakowski.de/

Thomas Issler ist seit mehr als 18 Jahren erfolgreicher Internet Unternehmer. Als Fachinformatiker für Systemintegration kennt er die Technik und die betriebswirtschaftliche Seite. Seine wahre Liebe gilt jedoch dem Internet-Marketing.

Bei Macromedia in München gewann Thomas Issler Einblicke in die Arbeitsweise von großen Internet Agenturen. Wie man eine kleine Internet Agentur zu einem etablierten Unternehmen entwickelt, zeigte er mit dem Aufbau seiner im Jahr 2000 gegründeten Firma 0711-Netz, die heute Büros in Stuttgart und München unterhält.

Die reichhaltigen Praxis-Erfahrungen wurden in seinem Internet Marketing College zu einem eigenen effizienten Schulungskonzept gebündelt. Gemeinsam mit seinem Trainerteam vermittelt Thomas Issler wertvolles Internet-Marketing und Technik Wissen.

In zahlreichen Vorträgen und Seminaren hat Thomas Issler das Publikum mit seinen charmanten und humorvollen Reden gefesselt. Dabei glänzt er durch sein Fachwissen und die spontane Art das Publikum einzubeziehen. Komplizierte Inhalte werden durch Fußball Analogien allgemeinverständlich dargestellt und begeistern immer wieder das Publikum.

Zusätzlich arbeitet Thomas Issler als Buchautor und veröffentlicht Fachartikel für diverse Verlage.

Kontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
info@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Zahnarzt aus Vaihingen / Enz: Zahnerhaltung ist das Ziel

Behandlung beim Zahnarzt aus Vaihingen / Enz soll natürliche Zähne lange erhalten

VAIHINGEN / ENZ „Die wichtigste Aufgabe für einen Zahnarzt ist die Erhaltung des natürlichen Zahns. Auf dieses Ziel ist die Arbeit in unserer Praxis in Vaihingen an der Enz ausgerichtet“, betont Pedja Konstantinovic, der gemeinsam mit seinem Vater Dr. Branislav Konstantinovic eine zahnärztliche Gemeinschaftspraxis führt. Warum ist die Zahnerhaltung so wichtig? „Die konservierende Zahnmedizin, wie die Zahnerhaltung auch bezeichnet wird, beugt plaque- oder kariesbedingten Zahnerkrankungen vor. Dadurch sollen Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis erst gar nicht entstehen“, erklärt Pedja Konstantinovic. Im Fokus dabei: Die natürlichen Zähne bis in das hohe Alter hinein zu erhalten und so größeren Eingriffen und Zahnverlusten vorzubeugen. Zugleich sollen Probleme durch Karies oder Parodontitis frühzeitig erkannt und beseitigt werden, damit der Zahn dadurch keinen irreparablen Schaden nimmt.

Präventivzahnmedizin hat beim Zahnarzt in Vaihingen an der Enz eine hohe Priorität

Im Vordergrund bei der Präventivzahnmedizin steht auch für den Zahnarzt aus Vaihingen an der Enz die Parodontitistherapie. Parodontitis ist eine fortschreitende Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt den Verlust des natürlichen Zahns zur Folge haben kann. Vor allem Schwangere, Raucher und Diabetiker zählen hier zur Risikogruppe. Bei ihnen ist die Erkrankung unter Umständen sehr schwer behandelbar. Die Zahnärzte Dr. Branislav und Pedja Konstantinovic setzen zur Therapie von Parodontitis sehr feine Instrumente ein und reinigen die betroffenen Zähne intensiv von Bakterien und Keimen. Unter Umständen kann zudem die Verordnung eines Antibiotikums notwendig werden. „Die beste Therapie gegen Parodontitis ist die Vorbeugung. Wir sensibilisieren unsere Patienten deshalb besonders für die richtige Zahnreinigung und Ernährung“, schildert Pedja Konstantinovic.

In der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. B. Konstantinovic und P. Konstantinovic ist eine hochwertige Implantologie erste Wahl. Die Implantologie / Zahnersatz ist für die Zahnärzte ein Routineeingriff.

Kontakt
Gemeinschaftspraxis Dr. B. Konstantinovic & P. Konstantinovic
Dr. Branislav Konstantinovic
Stuttgarter Str. 33
71665 Vaihingen / Enz
07042 / 98017
07042 / 12721
presse@zahnarztpraxis-konstantinovic.de
http://www.zahnarztpraxis-konstantinovic.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Zahnarzt in Karlsruhe mit Kompetenz in Chirurgie

Zahnmediziner in der Fächerstadt beherrschen das Einmaleins zahnärztlicher Chirurgie

KARLSRUHE. Sie suchen in der Fächerstadt Karlsruhe einen Zahnarzt, der über das Einmaleins zahnärztlicher Chirurgie verfügt? Schmerzfreie Zahnextraktionen, Einsetzen von Implantaten, Wurzelspitzen-Resektion sowie Exzision, Hemisektion und Inzision zählen maßgeblich zu diesem Bereich. Nach einem ausführlichen Gespräch mit dem Patienten, in welchem das Beschwerdebild ermittelt wird, erfolgt – meist mit Hilfe von Röntgenaufnahmen – eine eingehende Untersuchung, die mit der anschließenden Diagnose samt Erarbeitung einer effektiven Behandlungsstrategie einhergeht. Alternative Behandlungswege sowie Leistungen des Versicherers werden transparent und verständlich dargestellt, über eventuelle Zusatzkosten wird informiert.

Vorzeige-Zahnarztpraxis ist steril und sauber, Barrierefreiheit gewährleistet

Die Arztpraxis unserer „Vorzeige-Zahnarztpraxis“ ist steril und sauber, sämtliche Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich. Das Personal stellt sich individuell auf jeden Patienten ein, was vor allem für Angstpatienten sowie Patienten mit besonderen Bedürfnissen von Vorteil ist. Terminvereinbarungen sind stets unkompliziert – auch via E-Mail – möglich und werden seitens der Zahnarztpraxis pünktlich eingehalten.

Folgende Leistungen können Sie von Ihrem Zahnarzt in Karlsruhe erwarten:

– Einsatz von Implantaten
– Zahnersatz (Prothesen, Kronen, Brücken usw.)
– Prophylaxe und Behandlung von Parodontose und Karies
– Mundpflege / professionelle Zahnreinigung
– kompetente Beratung
– Zahnextraktionen einschließlich Weisheitszahnentfernung
– Zahnosteotomie
– Wurzelbehandlung & Wurzelspitzen-Resektion
– Exzision (Wundausschneidung)
– Hemisektion (Durchtrennung von Backenzähnen)
– Inzision (Gewebedurchtrennung)

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.