Tag Archives: Pressemitteilung

Pressemitteilungen

NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA) Nr. 62 der AVA ab sofort online verfügbar

Die 62. Ausgabe der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA) der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) steht nun online zur Verfügung. Die NPA ist das Forum der AVA und greift aktuelle Themen der tierärztlichen Bestandsbetreuung des Nutztierbereiches auf. weiterl

 Die 62. Ausgabe der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), die von der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) im münsterländischen Steinfurt-Burgsteinfurt herausgegeben wird, steht nun online zur Verfügung. Die NPA ist das Forum der AVA und greift aktuelle Themen der tierärztlichen Bestandsbetreuung des Nutztierbereiches auf. Auch scheut sich die Redaktion nicht, kritische, die Diskussion anregende Beiträge zu veröffentlichen. In der aktuellen Ausgabe der Nr. 62 beschäftigen sich zwei Autoren mit der Kastration unter Betäubung. Der praktische Tierarzt Franz-Josef Koch hat bereits über 6.000 männliche Ferkel unter einer Isoflurannarkose kastriert und beschreibt seine Erfahrungen aus der Praxis. Dr. Martin Kreutzmann, Berlin, vergleicht unterschiedliche Verfahren möglicher Kastrationsmethoden, wobei die Immunokastration mittels IMPROVAC favorisiert wird. Im Beitrag wird deutlich, dass die Immunokastration keine hormonelle Methode ist, wie es vielfach angenommen wird. Nach Abwägung der Fakten der Kastrationsmethoden wird die Immunokastration in fast allen tierärztlichen Fachkreisen als die „Methode der Wahl“ angesehen. Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Mitteleuropa erreicht. Zum Glück ist Deutschland bisher vor einem ASP-Seuchenausbruch verschont geblieben. Schweineproduzenten nehmen die Biosecuritymaßnahmen ihrer Betriebe hierzulande sehr erst und verhindern so den Eintritt der Seuche in die Schweineställe. Der leitende Veterinär des Kreises Soest, Prof. Dr. Hopp, zeigt, wie eine erfolgreiche Seuchenbekämpfung nur durch die gute und enge Zusammenarbeit der Tierärzte in der Praxis mit den Veterinärbehörden möglich ist. Das Kürzen von Ferkelschwänzen ist grundsätzlich verboten. Jedoch kann dies „Probleme“ tiergesundlicher Art zur Folge haben. Wie ein „Nationaler Aktionsplan zum Kupierverzicht beim Schwein“ abläuft, erläutert Dr. Sarah Pütz, Mitarbeiterin des Veterinärbereiches im NRW-Landwirtschaftsministerium. Der Tierarzt Dr. Michael Kleve-Feld, internationaler Consultant für Ferkelerzeuger und Tierärzte beschreibt, wie ein optimales Jungsauenmanagement zur Optimierung der Fruchtbarkeitsleistung beiträgt. Weitere spannende Themen des Rinderbereichs sind „Klauenpflege und Klauenerkrankungen unter tierärztlichen Aspekten“ (Dr. Hubert Reszler, Höchstadt); die „Kochsalzvergiftung bei Kälbern – Ursachen, Klinik und Therapie“ von Dr. Annette Lorch, München und wie das Stallklima in Kälberställen gestaltet werden muss, um negative Einflussfaktoren auf Atemwegserkrankungen zu minimieren (Dr. Hans-Jürgen Kunz, Kiel). Daneben erhält der Leser die Termine aktueller Workshops und Seminare der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), die stets das Ziel haben, die Tiergesundheit zu erhalten und damit den Einsatz von Arzneimitteln zu reduzieren. Die NPA Nr. 62 dient erneut der aktuellen Fachinformation für Tierärzte in der Nutztiermedizin zum Wohle der betreuten Nutztiere und für noch mehr Tierschutz, Tierwohl sowie einer hohen Tiergesundheit mit dem Ziel der Reduktion des Arzneimitteleinsatzes. AVA-Fortbildungen helfen Arzneimittel einsparen! Die NPA 62 können Sie mittels Passwords im Downloadbereich der der AVA-Homepage unter www.ava1.de herunterladen. Zum Procedere fragen Sie in der Geschäftsstelle der AVA nach, bzw. bestellen Sie die NPA im AVA-Onlineshop auf der Homepage der AVA. 
Zur Information: Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel heute und in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt.
»Ziel der Agrar- und Veterinär-Akademie ist es, die Probleme der modernen, nachhaltigen Landwirtschaft und Tierhaltung zu erörtern. Wir wollen gemeinsam Wege finden, um tiergerecht, praxisbezogen und verbraucherorientiert zu arbeiten. AVA-Fortbildungen helfen Arzneimittel einsparen!« Ernst-Günther Hellwig, Gründer und Leiter der AVA, Steinfurt, Burgsteinfurt
Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA) EG Hellwig
Wettringer Straße 10 –  D 48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
fon: +49-(0)2551- 7878   fax: +49-(0)2551-83 43 00 
info@ava1.de        www.ava1.de
 

Die AVA ist eine Fortbildungsgesellschaft mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung und der Verteilung von Informationen für den landwirtschaftlichen und tiermedizinischen Bereich. Gleichzeitig ist die AVA ein Forum für Landwirte und Tierärzte, das die Herausforderungen der Produktion gesunder Nahrungsmittel in den nächsten Jahrzehnten in den Blick nimmt.
»Ziel der Agrar- und Veterinär-Akademie ist es, die Probleme der modernen, nachhaltigen Landwirtschaft und Tierhaltung zu erörtern. Wir wollen gemeinsam Wege finden, um tiergerecht, praxisbezogen und verbraucherorientiert zu arbeiten.«
Ernst-Günther Hellwig, Gründer und Leiter der AVA, Steinfurt-Burgsteinfurt

Kontakt
Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA)
EG Hellwig
Wettringer Str. 10
48565 Steinfurt
02551-7878
post@ava1.de
http://www.ava1.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Dinner Show mit Stargast Hilary Chaplain

Dinner-Show „Lecker lachen“ mit Stargast Hilary Chaplain (USA) am 31.07. im Restaurant Theater Terracotta in Konstanz weiterlesen…

Dinner-Show „Lecker lachen“ mit Stargast Hilary Chaplain (USA) am 31.07. im Restaurant Theater Terracotta in Konstanz
 
Clowneske Bedienung zu jedem Anlass
Die Dinner Show ist eine witzig-spritzige Mischung aus Comedy Acts und Situationskomik. Der italienische Oberkellner „Antonio“ und sein begriffsstutziger Kollege „Heinzi“ laden die Gäste zu einem überraschenden und unterhaltsamen Erlebnisabend ein.
Absurdes Theater garniert mit einer Prise Poesie, serviert mit Komik-Einlagen und Show-Elementen, verwandelt das Restaurant in eine Bühne, während die Gäste dinieren. Alles wirkt zusammen: Ein erlesenes Essen, heitere Stimmung – sehen, hören und genießen. Es werden alle Sinne angesprochen.
Der diesjährige Gast bei „Lecker Lachen“ ist „Hilary Chaplain“ und garantiert gemeinsam mit „Antonio & Heinzi“ einen überraschenden und unterhaltsamen Erlebnisabend.
 
Erleben Sie ein mehrgängiges Menü und gönnen Sie sich und ihren Gästen dieses Theatererlebnis voller Heiterkeit und Musik. Da bleibt kein Auge trocken und kein Teller voll. Es erfolgt keine Tischanimation während des Essens. Sie können in Ruhe das hervorragende Essen und zwischen den Pausen die Comedy-und Artistenshow erleben. 
 
Stargast Hilary Chaplain: Seit 2005 ist sie mit ihrer preisgekrönten Solo-Show A LIFE IN HER DAY unter der Regie von Avner Eisenberg und mit ihren Comedy-Nummern in Varietés auf der ganzen Welt unterwegs. 2018 kreierte sie zusammen mit anderen Künstlern eine Show mit dem Titel THE LAST RAT OF THERESIENSTADT, die bei ihrer Premiere auf dem Lalka Tez Cztowiek Puppet Festival in Warschau, Polen, die ersten vier Preise gewann. Sie war ein Original-Darsteller in Bill Irwins LARGELY / NEW YORK und erschien am Broadway in der Public Theater-Produktion THE TEMPEST unter der Regie von George C. Wolfe. Sie spielte eine herausragende Rolle in Forrest Gump und eine Anwältin in LAW AND ORDER CRIMINAL INTENT.
Sie zeigt im Rahmen der Dinnershow „Lecker lachen“ am 31.07. Ausschnitte aus ihrem preisgekrönten Programm, das der amerikanische Regisseur Avner Eisenberg, der bei der Internationalen Sommerakademie Workshops durchführt, inzeniert hat.
 
Durch den Abend führen – wie immer – die Spaßkellner und Moderatoren „Antonio & Heinzi“ (Matthias Kohler und Jan Karpawitz).
 
Termin: 31.07.2019 ab 19.30 Uhr in hedicke’s Terracotta in Konstanz.
http://www.clown-und-comedy.de/www/dinner_spektakel/dinner-show_leckerlachen.html
 
Reservierungen direkt im Tamala Büro +49 7531 94131-40 oder per Email: info@tamala-center.de
 
Wollen Sie mehr über die Tamala Theater Compagnie erfahren oder einen Clown & Comedykünstler buchen: www.clown-und-comedy.de
 
 

Humor für mehr Menschlichkeit
Trainingsinstitut HumorKom
Das Trainingsinstitut HumorKom ist gewachsen aus der Philosophie und Gedankenwelt der Tamala Clown Akademie – internationales Ausbildungszentrum für Clown, Gesundheit!Clown und Comedy-Schauspieler. Entstanden aus der Erfahrung, dass alle gesellschaftlichen Zusammenhänge menschlicher werden, wenn Humor im Spiel ist, ist der Trainingsbereich Humor und Kommunikation im Jahre 2008 entwickelt worden. 2011 gründeten Udo Berenbrinker und Jenny Karpawitz HumorKom® als eigenständigen Geschäftsbereich.
Mit über 35 Jahren Erfahrung als Trainer in der Clown- und Comedy-Ausbildung und selbst jahrelang als Schauspieler tätig, konnte das Trainer-Duo auf viele effektive Methoden zurück greifen, die das kreative und humorvolle Denken fördern. Ausgebildet zu CoreDynamik-Trainern (Therapie und Coaching) entwickelten sie bereits 2003 Seminare zum Thema Humor/Clown und Persönlichkeitsarbeit.
Trainingsexperten mit Praxiserfahrung
Es entstanden Trainings – als Inhouse- oder offene Seminare buchbar – verschiedene Vorträge und die Ausbildung zum Humortrainer/Coach. Verschiedene Methoden, speziell entwickelt für den Bereich Humor und Kommunikation, unterstützen die Teilnehmer, die eigene Humorkompetenz zu schulen.
Inzwischen arbeiten mehrere Trainer mit unterschiedlichen Modulen für HumorKom. Kunden und Seminarteilnehmer sind begeistert von der unkonventionellen und inspirierenden Art der HumorKom-Trainer.
Humorzentrum
Unsere Trainings werden als Inhouse-Seminare angeboten oder Sie kommen mit Ihrem Team zu uns an den Bodensee und nutzen unser Zentrum mit speziell hierfür gestalteten Räumen. Hier findet auch die Ausbildung zum HumorKom®Trainer/Coach statt.
HumorKom ist Teil der Firmengruppe Tamala Center mit Sitz in Konstanz.

Kontakt
HumorKom-Internationales Trainingsinstitut für Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78476 Konstanz
075319413140
presse@humorkom.de
http://www.humorkom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Open Air Clown Spektakel

„Mit Schirm, Charme und Schöpfkelle“
Sie sind wieder auf Tour, die Clowns der Tamala Clown Akademie, die während ihres ersten Ausbildungsjahres auf Straßentheatertournee gehen. weiterlesen…

Sie sind wieder auf Tour, die Clowns der Tamala Clown Akademie, die während ihres ersten Ausbildungsjahres auf Straßentheatertournee gehen.

Nach intensiven Probentagen in Italien und der dortigen Premiere führt der Weg der Clowns auf der Rückreise in die Schweiz und an den Bodensee.

Ausgestattet mit allem was man – aus clownesker Sicht – an Strand, Garten und im Leben benötigt, entsteht eine Szenencollage, die für jeden etwas bereit hält. Viele freche, große aber auch hektische und sehr sehr schüchterne Clowns bieten eine Vielfalt an Szenen, die eine lebendige Show ausmacht. Da wird gestritten, gepaddelt, Verstecke gesucht und rhythmisierte Schöpfkellen sorgen für amüsante Bilder. Eine deutsch-italienisch-clowneske Moderation darf natürlich nicht fehlen und so freuen wir uns gemeinsam mit Ihnen auf bunte Bilder, clowneske Momente, große und kleine Lacher, Schmunzeln und das was Straßentheater ausmacht: Gute Unterhaltung für draußen!
Termine
11. Juli 2019, 21 Uhr Villa Morrissolina in Trarego (I)
12. Juli 2019, 21 Uhr auf der Seepromenade in Cannobio (I)
13. Juli 2019, 16 Uhr auf dem Kirchplatz in der Innenstadt von Winterthur (CH)
14. Juli 2019, 11 Uhr auf der Seebühne im Seegarten in Allensbach

Eintritt zum Clown Spektakel ist frei!
Über Spenden zur Unterstützung der Arbeit der Gesundheit!Clowns der Tamala Clown Akademie in Altenpflegeheimen, Spitälern und Einrichtungen für geistig- und sprachbehinderte Kinder freuen wir uns. Informationen über die Arbeit der Gesundheit!Clown sowie deren Ausbildung erhalten Sie am Stand.
 

Humor für mehr Menschlichkeit
Trainingsinstitut HumorKom
Das Trainingsinstitut HumorKom ist gewachsen aus der Philosophie und Gedankenwelt der Tamala Clown Akademie – internationales Ausbildungszentrum für Clown, Gesundheit!Clown und Comedy-Schauspieler. Entstanden aus der Erfahrung, dass alle gesellschaftlichen Zusammenhänge menschlicher werden, wenn Humor im Spiel ist, ist der Trainingsbereich Humor und Kommunikation im Jahre 2008 entwickelt worden. 2011 gründeten Udo Berenbrinker und Jenny Karpawitz HumorKom® als eigenständigen Geschäftsbereich.
Mit über 35 Jahren Erfahrung als Trainer in der Clown- und Comedy-Ausbildung und selbst jahrelang als Schauspieler tätig, konnte das Trainer-Duo auf viele effektive Methoden zurück greifen, die das kreative und humorvolle Denken fördern. Ausgebildet zu CoreDynamik-Trainern (Therapie und Coaching) entwickelten sie bereits 2003 Seminare zum Thema Humor/Clown und Persönlichkeitsarbeit.
Trainingsexperten mit Praxiserfahrung
Es entstanden Trainings – als Inhouse- oder offene Seminare buchbar – verschiedene Vorträge und die Ausbildung zum Humortrainer/Coach. Verschiedene Methoden, speziell entwickelt für den Bereich Humor und Kommunikation, unterstützen die Teilnehmer, die eigene Humorkompetenz zu schulen.
Inzwischen arbeiten mehrere Trainer mit unterschiedlichen Modulen für HumorKom. Kunden und Seminarteilnehmer sind begeistert von der unkonventionellen und inspirierenden Art der HumorKom-Trainer.
Humorzentrum
Unsere Trainings werden als Inhouse-Seminare angeboten oder Sie kommen mit Ihrem Team zu uns an den Bodensee und nutzen unser Zentrum mit speziell hierfür gestalteten Räumen. Hier findet auch die Ausbildung zum HumorKom®Trainer/Coach statt.
HumorKom ist Teil der Firmengruppe Tamala Center mit Sitz in Konstanz.

Kontakt
HumorKom-Internationales Trainingsinstitut für Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78476 Konstanz
075319413140
presse@humorkom.de
http://www.humorkom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

27 Auszeichnungen bei der Berliner Type 2019

Die BERLINER TYPE Award sichtet und dokumentiert jährlich (und das seit 51 Jahren) den aktuellen Leistungsstand des Designs, der Typografie und der Realisation von Printprodukten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Print-Award ist Maßst

11 Mal hat die Jury Metall bei der 51. Ausrichtung der BERLINER TYPE vergeben. Mit 16 Diplomen wurden beispielhafte Einzelleistungen in der Planung, Kreation und Realisation von Printprodukten prämiert.Gold geht im Jahr 2019 an das Magazin „Munich Urban Colab“ für die UnternehmerTUM Gmbh und die betreuende Agentur BLACKSPACE GmbH.Mit Silber wurden fünf Arbeiten ausgezeichnet. Für das Buch „Vision, Passion, Value“ für Mitarbeiter der German Estate Group, gestaltet von Fünfwerken Design AG. Die Imagebroschüre „Gira Smart Home“ der Gira, Giersiepen GmbH & Co.KG betreut von schmitz Visuelle kommunikation. Das Weihnachtsmailing „Grace of Waste“ der Peter Schmidt Group wurde mit Silber gewürdigt. Die Jubiläumsschrift „100 Jahre Bauhaus“, gestaltet von anschläege.de, konnte sich einen der Silber-Awards sichern. Der von Kamman Rossi GmbH betreute „Geschäftsbericht der Clariant international AG“ ebenfalls.Fünf Projekte wurden beim diesjährigen Druckschriften-Award mit Bronze ausgezeichnet. Das Buch „Die wahre Geschichte“ von Klassik-Radio, betreut von Melville Brand Design. Die Produktausstattung für „Wajos“ gestaltet von der Fünfwerken Design AG. Der „BEOS Report“ von elevenfifteen. Die Bücher „Die Kunst der Putzfassade“ der Saint-Gobain Weber GmbH und der Jahresbericht in sieben Themenheften „Impulse 2019“ der Hering Schuppener Consulting, betreut von visuphil design studios. Zusätzlich vergab die Jury 16 Diplome für herausragende Einzelleistungen in den Wertungsfeldern Konzept, Design, Text, Illustration, Typografie und Realisation (Repro, Druck, Verarbeitung). Diplome gingen an: KMS Team GmbH für den „Kalender 2019“, an siegerbrauckmann für „Sauerlandität“, an Fünfwerken Design für „Markenwein Franzen“, an elevenfifteen für „Jenseits des Hypes“, an schnellervorlauf für „Carlos Cruz-Diez, an wirdesign für „SWM-Geschäftsbericht“, an Peter Schmidt Group für „Xenia Bous“, an Karl Knauer für das „Leuchtendes Porsche 918 Magazin“, an Rosendahl Berlin für „Die Architektur der Bilder“, an Polarwerk für „Asklepios Geschäftsbericht“, an Büro Bockenheim für „Imagebroschüre, Nachhaltigkeitsbericht und magazine der Röchling Gruppe“ und an Kochan & Partner für „Design Schau! Magazin“.Alle Gewinner sind an der „Wall of Fame“ der BERLINER TYPE Webseite veröffentlicht und können ab sofort das Award-Siegel für ihr Marketing nutzen. Der Gold-Gewinner erhält die vom chinesisch-deutschen Künstler Rong Ren exklusiv für den Wettbewerb gestaltete Stahlskulptur „Augenhand“. Urkunden für jeweils die Auftraggeber und die Gestalter dokumentieren die Auszeichnungen. Die diesjährigen 25 Preisträger werden im BERLINER TYPE JAHRBUCH 2019 publiziert und der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Das Goldgewinner-Projekt wird auf 10 Seiten, Silber auf 8, Bronze auf 6 und die mit Diplom ausgezeichnete Arbeiten auf 4 Seiten dargestellt werden. Die Gestaltung des Berliner Type Annuals hat wiederum TLD Tom Leifer Design, Hamburg übernommen.

AwardsUnlimited O.E. Bingel organisiert und veranstaltet Wettbewerbe für Verbände, Branchen, Unternehmen, Institutionen und Stiftungen. Mit der eigens für Kreativ- und Konzeptwettbewerbe entwickelten Award-Plattform AVENTESSE werden Einreichungs- und Jurierungsprozesse kostengünstig begleitet. Referenzwettbewerbe: Deutscher Studienpreis, Deutscher Digital Award, Berliner Type, Corporate Design Award u.a.

Kontakt
AwardsUnlimited
Odo-Ekke Bingel
Im Tokayer 15 A
65760 Eschborn-Niederhöchstadt

oeb@awardsunlimited.eu
Https://awardsunlimited.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ab sofort neue ökologische Abschirmfarbe Safe Shield zum Schutz gegen Elektrosmog

Um im eigenen Heim den zahlreichen Strahlungsquellen aus dem Weg zu gehen, präsentiert der Naturfarbenhersteller AURO ab jetzt die Abschirmfarbe Safe Shield für Innenwände. Stromleitungen, Lampen und Elektrogeräte im Haus erzeugen Strahlungsfelder, a

AURO bringt neue Spezialfarbe für Innenwände auf den Markt, die zu 99,9% die Strahlung abschirmt Braunschweig, im Juli 2019 – Gesundheit gilt als das höchste Gut eines jeden Menschen. Eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und ein gesundes Wohnumfeld gehören mit dazu. Um im eigenen Heim den zahlreichen Strahlungsquellen aus dem Weg zu gehen, präsentiert der Naturfarbenhersteller AURO ab jetzt die Abschirmfarbe Safe Shield für Innenwände. Stromleitungen, Lampen und Elektrogeräte im Haus erzeugen Strahlungsfelder, auf die viele Menschen mit gesundheitlichen Problemen reagieren. Abhilfe schafft die ökologische Abschirmfarbe Safe Shield mit einer Abschirmwirkung bis 31dB, das entspricht einer Abschirmung von 99,9% der anfallenden Strahlen. Erst die Rezeptur mit der besonderen Graphen-Technologie aus leitfähigen Kohlenstoffpartikeln und dem biogenen Bindemittel Replebin® machen den schwarzen Anstrich einzigartig. Bestätigt ist die Wirksamkeit von Safe Shield per Prüfzertifikat, zudem entspricht die Rezeptur selbstverständlich der AURO-Rohstoffphilosophie. Alle Inhaltsstoffe sind umweltfreundlich und werden auf dem Etikett sowie auf auro.de lückenlos deklariert. Durch die neugeschlossene Kooperation mit der Firma Graphenstone konnte der Naturfarbenhersteller AURO die innovative Graphen-Technologie mit seiner ökologischen Konsequenz vereinen und die Abschirmfarbe Safe Shield auf den Markt bringen. Graphen stammt aus dem seit Jahrhunderten bewährten Mineral Graphit, das zum Beispiel durch den Einsatz von Bleistiften bestens bekannt ist. Es verleiht Beschichtungen und Farben ihre innovativen Eigenschaften wie Beständigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Flexibilität, Langlebigkeit, Reichweite und Homogenität. AnwendungDie Abschirmfarbe wird mit einer kurzflorigen Rolle aufgetragen. Die Farbe ist für alle Innenwandflächen geeignet. Vorzugsweise wird nur eine Wand, die in Richtung Strahlungsquelle, abgeschirmt. Zwei dünnschichtige Aufträge reichen aus, um die gewünschte Strahlenminimierung zu erreichen. Nach Trocknung der Farbe kann die Fläche mit dem mineralischen Anstrich Ecolith Innen-Kalk oder mit allen Wandfarben aus dem AURO-Sortiment erfolgen.Das eingesetzte Graphen des AURO-Kooperationspartners Graphenstone wird in einem patentierten Verfahren gewonnen. Die Zusammenarbeit besteht im Erfahrungsaustausch über die eingesetzten natürlichen Rohstoffe, dem Ausbau innovativer Ansätze sowie die Implementierung des jeweiligen Know-hows in den Produkten.Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auf der AURO Safe Shield Produktseite und im Themenblatt auf auro.de.Mehr Informationen zum AURO-Sortiment sowie den nächstgelegenen Händler über die Händlersuche finden Sie auf der Homepage www.auro.de

Über AURODas Unternehmen AURO wurde 1983 als GmbH gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. Der Sitz der Aktiengesellschaft ist Braunschweig. AURO ist konsequenter Vorreiter im Bereich ökologischer Farben, Holzpflege und Reinigungsprodukte. Seit jeher setzt das Unternehmen für seine Farben, Lacke, Lasuren, Öle, Wachse, Reinigungs- und Pflegemittel bewusst auf Stoffe, die aus pflanzlichen und mineralischen Quellen stammen. Die stilvollen Farbtöne wirken wegen der umweltfreundlichen Rezeptur besonders authentisch und ästhetisch. Das Konzept, leistungsstarke Naturprodukte mit hohem Qualitätsanspruch herzustellen, ist einzigartig.  Gründer und Öko-Pionier Dr. Hermann Fischer setzt sich bereits seit Ende der 70er-Jahre für eine „grüne Chemie“ ein, also dafür, Alltagsprodukte nicht mehr auf Erdölbasis, sondern auf der Grundlage von Pflanzen, Algen, Mikroorganismen und mineralischen Stoffen herzustellen. Für das Engagement wurde er mit zahlreichen Preisen wie dem Umweltpreis „Friends of Earth“ ausgezeichnet und von WWF und Capital zum Ökomanager des Jahres gewählt. Produziert wird am Standort Deutschland. Alle Produkte sind im Inland in über 700 Fachgeschäften erhältlich. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Kanada und Asien. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen das Engagement der Firma AURO.

Kontakt
AURO Pflanzenchemie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig
0531-281 41 0
schrader@auro.de
https://www.auro.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ab sofort noch mehr Wohngesundheit: Neues, rein mineralisches AURO Farbsystem in einer ganz neuen Qualität, Ecolith Außen- und Innen-Kalk

Seit jeher steht die Verknüpfung von Technik, Qualität und Ökologie bei AURO an erster Stelle. Aus diesem Antrieb entstand das einzigartige Profi-System der Zukunft. Das Unternehmen bietet ab sofort zwei rein mineralische Anstriche mit innovativer Re

Braunschweig, im Juni 2019 – Seit jeher steht die Verknüpfung von Technik, Qualität und Ökologie bei AURO an erster Stelle. Aus diesem Antrieb entstand das einzigartige Profi-System der Zukunft. Das Unternehmen bietet ab sofort zwei rein mineralische Anstriche mit innovativer Rezeptur, Ecolith Außen-Kalk für Fassaden und Ecolith Innen-Kalk für Innenwände. Die Profi-Produkte sind mehr als umweltfreundlich und frei von Konservierungsmitteln. Für den technischen Vorsprung der Produkte sorgt die eingesetzte Graphen-Technologie, die Innovation der neuartigen Kalkfarben. In der Farbmatrix bildet Graphen sehr große Oberflächen. Es verleiht den Beschichtungen eine deutlich erhöhte Haftung, Beständigkeit, Flexibilität und stellt eine enorm hohe Reichweite sicher. Ecolith Außen- und Innen-Kalk weiß besitzen die wichtige Zertifizierung Cradle to Cradle™ „GOLD“, die einen ganzheitlichen und grünen Lebenszyklus garantiert.
Wegweisende Farben für Fassaden und Innenwände
Die neue und innovative Rezeptur ist einzigartig. Ecolith Fassadenfarben und Innenwandfarben in weiß enthalten die spezielle Formel: Erst die Nutzung von superflachen Graphen-Netzen mit ihren herausragenden Eigenschaften gepaart mit der besonderen Farbrezeptur machen die ökologischen Kalkfarben wegweisend für die Zukunft.
Graphen-basierte Innovation
Graphen stammt aus dem seit Jahrhunderten bewährten und zum Beispiel durch den Einsatz in Bleistiften bekannten Mineral Grafit. Es verleiht den Beschichtungen und Farben ihre innovativen Eigenschaften wie Beständigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Flexibilität, Stärke und Homogenität. Graphen fungiert als strukturelle Stütze auf molekularer Ebene, sein Einsatz führt zu einer besseren Haftung und Beständigkeit. Das bedeutet somit geringeren Renovierungsaufwand und spürbare Einsparungen. Das eingesetzte Graphen des AURO-Kooperationspartners Graphenstone wird in einem patentierten Verfahren gewonnen. Die Zusammenarbeit besteht im Erfahrungsaustausch über die eingesetzten natürlichen Rohstoffe, dem Ausbau innovativer Ansätze sowie die Implementierung des jeweiligen Know-hows in den Produkten.
Viele technische Vorteile
Ob mineralische Untergründe, Altanstriche oder herkömmliche Putze, Ecolith Außen- und Innen-Kalk können auf allen gängigen Oberflächen angewendet werden. Die hoch deckenden rein mineralischen Farben sind extrem flexibel und widerstandsfähig. Der Nassabrieb nach EN 13300 mit Klasse 1 und die 5 Jahre Produktgarantie sprechen für sich. 
Hier die Technischen Informationen im Überblick:
https://www.auro.de/de/aktuelles/presse/pressebilder/Ecolith/AURO-Ecolith-innen-und-aussen-Kalk_Tabellen.jpg
Weitere Informationen zum Produkt Ecolith Außen-Kalk und Ecolith Innen-Kalk finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten auf auro.de.
Mehr Informationen zum AURO-Sortiment sowie den nächstgelegenen Händler über die Händlersuche finden Sie auf der Homepage www.auro.de.

Über AURODas Unternehmen AURO wurde 1983 als GmbH gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. Der Sitz der Aktiengesellschaft ist Braunschweig. AURO ist konsequenter Vorreiter im Bereich ökologischer Farben, Holzpflege und Reinigungsprodukte. Seit jeher setzt das Unternehmen für seine Farben, Lacke, Lasuren, Öle, Wachse, Reinigungs- und Pflegemittel bewusst auf Stoffe, die aus pflanzlichen und mineralischen Quellen stammen. Die stilvollen Farbtöne wirken wegen der umweltfreundlichen Rezeptur besonders authentisch und ästhetisch. Das Konzept, leistungsstarke Naturprodukte mit hohem Qualitätsanspruch herzustellen, ist einzigartig.  Gründer und Öko-Pionier Dr. Hermann Fischer setzt sich bereits seit Ende der 70er-Jahre für eine „grüne Chemie“ ein, also dafür, Alltagsprodukte nicht mehr auf Erdölbasis, sondern auf der Grundlage von Pflanzen, Algen, Mikroorganismen und mineralischen Stoffen herzustellen. Für das Engagement wurde er mit zahlreichen Preisen wie dem Umweltpreis „Friends of Earth“ ausgezeichnet und von WWF und Capital zum Ökomanager des Jahres gewählt. Produziert wird am Standort Deutschland. Alle Produkte sind im Inland in über 700 Fachgeschäften erhältlich. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Kanada und Asien. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen das Engagement der Firma AURO.

Kontakt
AURO Pflanzenchemie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig
0531-281 41 0
schrader@auro.de
https://www.auro.de

Pressemitteilungen

Internationale Sommerakademie Clown & Comedy in Konstanz

Internationale Sommerakademie Clown & Comedy in Konstanz vom 26.7.-8.8.
Ein humorvoller Urlaub mit Hilary Chaplain, Renate Koch, Avner Eisenberg, Udo Berenbrinker, Jan Karpawitz, Alexander Goebels weiterlesen…

Wie jedes Jahr treffen sich auch dieses Jahr wieder Clowns und Comedians zu intensiven Workshops zur Internationalen Sommerakademie in Konstanz. Schon seit 1987 führt die Tamala Clown Akademie  jährlich die Sommerakademie durch, anfangs im südeuropäischen Ausland wie Sizilien, Portugal und am Bolsena See in Italien. Seit 17 Jahren gibt es nun die Sommerakademie in Konstanz. Internationale Trainer und die Leiter von Tamala unterrichten in verschiedenen Kursen über einen Zeitraum von 2 Wochen TeilnehmerInnen aus ganz Europa.
Das Tamala Center liegt nurein  paar Geh-Minuten in der Nähe des Nahturschutzgebietes „Wollmatinger Ried“ . Lernen, entspannen und geniessen (zahlreiche Gaststätten direkt am See ) ermöglichen einen „humorvollen Urlaub mit intensivem Lernen“ im Bereich Clownerie, Comedy und Theater.
Während der Tamala  Sommerakademie veranstalten das Tamala Center jedes Jahr eine Dinner-Show. Dieses Jahr mit Hilary Chaplain als Stargast. Durch den Abend führen die Spaßkellner Antonio & Heinzi.
Termin: 31.07.2019 ab 19.30 Uhr in hedicke’s Terracotta in Konstanz. Reservation: http://www.clown-und-comedy.de/www/dinner_spektakel/dinner-show_leckerlachen.html
 
Die Workshops im Überblick
26.-27.07. Play – die Kunst der Improvisation
Flexibilität, Spontaneität, Schlagfertigkeit? Finde in jeder Situation eine Tür, hinter der es weitergeht. 28.-31.07. Clown Charaktere mit Udo Berenbrinker (D/I)
Entdecke den Clown in all seinen Facetten: Vom großen tollpatschigen Clown über den              respektlosen Fool bis hin zum poetischen Pierrot.
28.07.-31.07. Was ist zu tun, um komisch zu sein mit Starclownin Hilary Chaplain (USA)
Lerne Techniken, um komische Situationen zu entwickeln und in Szene zu setzen..  Hilary Chaplain gilt als eine der führenden professionellen körperlichen Komikerin Amerikas, die ihr eigenes Solo und Ensemble seit  über einem Jahrzehnt in den USA, Kanada, Südamerika, Europa und Asien durchführt. Hilarys außergewöhnliche Arbeit, die den Humor im Alltag enthüllt, wurde weltweit mit Preisen ausgezeichnet.
1.-4.08. Handwerk für Comedy, Kabarett und Speaker mit Renate Coch (D)
Von der Idee zur bühnenreifen Vorstellung
1.-4.08. & 5.-8.08. Kämpfe, fliehe oder zappele mit Broadway-Weltstar Avner Eisenberg (USA)
Lerne, wie Slapstick funktioniert.  Leider schon ausgebucht
 
Anmeldungen und ausführliche Informationen: www.tamala-center.de
 
 
 

Humor für mehr Menschlichkeit
Trainingsinstitut HumorKom
Das Trainingsinstitut HumorKom ist gewachsen aus der Philosophie und Gedankenwelt der Tamala Clown Akademie – internationales Ausbildungszentrum für Clown, Gesundheit!Clown und Comedy-Schauspieler. Entstanden aus der Erfahrung, dass alle gesellschaftlichen Zusammenhänge menschlicher werden, wenn Humor im Spiel ist, ist der Trainingsbereich Humor und Kommunikation im Jahre 2008 entwickelt worden. 2011 gründeten Udo Berenbrinker und Jenny Karpawitz HumorKom® als eigenständigen Geschäftsbereich.
Mit über 35 Jahren Erfahrung als Trainer in der Clown- und Comedy-Ausbildung und selbst jahrelang als Schauspieler tätig, konnte das Trainer-Duo auf viele effektive Methoden zurück greifen, die das kreative und humorvolle Denken fördern. Ausgebildet zu CoreDynamik-Trainern (Therapie und Coaching) entwickelten sie bereits 2003 Seminare zum Thema Humor/Clown und Persönlichkeitsarbeit.
Trainingsexperten mit Praxiserfahrung
Es entstanden Trainings – als Inhouse- oder offene Seminare buchbar – verschiedene Vorträge und die Ausbildung zum Humortrainer/Coach. Verschiedene Methoden, speziell entwickelt für den Bereich Humor und Kommunikation, unterstützen die Teilnehmer, die eigene Humorkompetenz zu schulen.
Inzwischen arbeiten mehrere Trainer mit unterschiedlichen Modulen für HumorKom. Kunden und Seminarteilnehmer sind begeistert von der unkonventionellen und inspirierenden Art der HumorKom-Trainer.
Humorzentrum
Unsere Trainings werden als Inhouse-Seminare angeboten oder Sie kommen mit Ihrem Team zu uns an den Bodensee und nutzen unser Zentrum mit speziell hierfür gestalteten Räumen. Hier findet auch die Ausbildung zum HumorKom®Trainer/Coach statt.
HumorKom ist Teil der Firmengruppe Tamala Center mit Sitz in Konstanz.

Kontakt
HumorKom-Internationales Trainingsinstitut für Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str.23
78476 Konstanz
075319413140
presse@humorkom.de
http://www.humorkom.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mittlere Hausverwaltervergütung nähert sich der 30-Euro-Marke

Die durchschnittlichen Kosten für die Verwaltung von Immobilien sind in den letzten Jahren nur moderat gestiegen. Aktuell liegt das Verwalterentgelt für die Hausverwaltung einer Einheit im Mittel bei 28,83 Euro inklusive Mehrwertsteuer pro Monat und

Die durchschnittlichen Kosten für die Verwaltung von Immobilien sind in den letzten Jahren nur moderat gestiegen. Aktuell liegt das Verwalterentgelt für die Hausverwaltung einer Einheit im Mittel bei 28,83 Euro inklusive  Mehrwertsteuer pro Monat und Einheit (Wohnung).

Diesen Wert ermittelte das Spezial-Portal HausverwalterSuche.de. Unterschiede bestehen zum einen zwischen den Verwaltungsformen (also der WEG-Verwaltung für eine Wohnungseigentümergemeinschaft und einer Mietverwaltung für vermietete Immobilien), andererseits aber auch zwischen den Regionen bzw. Bundesländern.

Die Verwalterhonorare insgesamt sind in Bayern mit 33,61 Euro am höchsten. Die günstigsten Verwalterentgelte berechnen Hausverwalter in Thüringen: 19,85 Euro kostet dort die Verwaltung einer Einheit bzw. Wohnung pro Monat im Durchschnitt. Dabei liegen die Verwaltungskosten für eine Eigentumswohnung im bundesweiten Durchschnitt um 1,68 Euro höher als die für eine vermietete Einheit.

Aus mehreren tausend online berechneten Hausverwaltungsangeboten erstellt HausverwalterSuche.de eine Reihe von informativen Statistiken, die auf der Website des Portals kostenlos abrufbar sind. Dort gibt es Auswertungen mit nach Bundesländern getrennten Durchschnittspreisen, die überdies auch unter Berücksichtigung der Objektgröße bereitgestellt werden, da diese eine wesentliches Kriterium für die Preisgestaltung der Hausverwalter ist. Auch die weitere Nutzung des Portals und die Erstellung individueller Online-Hausverwaltungsangebote sind für Immobilienbesitzer mit keinerlei Kosten verbunden.

Mit HausverwalterSuche.de finden interessierte Eigentümer von Immobilien die zu ihnen und ihrer Immobilie passende Hausverwaltung (WEG-Verwaltung für Wohnungseigentümergemeinschaften oder Mietverwaltung für vermietete Immobilien) und können sofort online konkrete Preisangebote über die zu erwartende Höhe der Kosten für das Verwalterhonorar der entsprechenden Hausverwalter erstellen.Die teilnehmenden Hausverwaltungen wiederum erhalten die Kontaktdaten der Interessenten für ihre Akquise. So lässt sich der Verwaltungsbestand einer Hausverwaltung auf innovative Weise ausbauen.

Kontakt
HausverwalterSuche.de – S. Lewohn Internet&Presse
Klaus Lewohn
Königsallee 2
41747 Viersen
049 (0)21 62-35 60 88
presse@hausverwaltersuche.de
http://www.hausverwaltersuche.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Drucksachen-Award 2019: Noch bis zum 7. Juni bei der Berliner Type einreichen.

Der internationale Druckschriften-Wettbewerb BERLINER TYPE wird in 2019 zum 51. Mal ausgeschrieben. Noch bis zum verlängerten Anmeldeschluß am 7. Juni bewerben weiterlesen…

Der internationale Druckschriften-Wettbewerb BERLINER TYPE wird in 2019 zum 51. Mal ausgeschrieben. Noch bis zum 7. Juni können sich Designer, Agenturen, Druckereien, Institutionen, Markenartikler und Hotels online anmelden.In 16 Kategorien können Druckprojekte (Geschäftsberichte, Magazine, Prospekte, Plakate, Kalender, Geschäftsausstattung – für jedes Printprodukt gibt es die richtige Kategorie. B2C oder B2B angemeldet werden. Herausragende Arbeiten werden mit Gold, Silber, Bronze und Diplom-Zertifikaten ausgezeichnet.
Seit mehr als einem halben Jahrhundert sichtet, prämiert und dokumentiert der Kreativ-Award Arbeiten aus Deutschland, Östrreich und der Schweiz.Zum Nachwuchspreis „JUNGETYPE“ werden Arbeiten von Studenten, Diplomanden, Absolventen und Berufsanfängern im 1. Jahr zugelassen. Alle nominierten Arbeiten werden in einer repräsentativen Print-Dokumentation veröffentlicht. www.berlinertype.de

AwardsUnlimited O.E. Bingel organisiert und veranstaltet Wettbewerbe für Verbände, Branchen, Unternehmen, Institutionen und Stiftungen. Mit der eigens für Kreativ- und Konzeptwettbewerbe entwickelten Award-Plattform AVENTESSE werden Einreichungs- und Jurierungsprozesse kostengünstig begleitet. Referenzwettbewerbe: Deutscher Studienpreis, Deutscher Digital Award, Berliner Type, Corporate Design Award u.a.

Kontakt
AwardsUnlimited
Odo-Ekke Bingel
Im Tokayer 15 A
65760 Eschborn-Niederhöchstadt

oeb@awardsunlimited.eu
Https://awardsunlimited.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Berliner Type Award 2019 verlängert Einreichfrist

Der internationale Druckschriften-Wettbewerb BERLINER TYPE wird in 2019 zum Noch bis zum 7. Mai können sich Designer, Agenturen, Druckereien, Institutionen und Markenartikler bei dem BERLINER TYPE AWARD 2019 online anmelden. weiterlesen…

Der internationale Druckschriften-Wettbewerb BERLINER TYPE wird in 2019 zum 51. Mal ausgeschrieben. Noch bis zum 7. Juni können sich Designer, Agenturen, Druckereien, Institutionen, Markenartikler und Hotels online anmelden.In 16 Kategorien können sich die Druckprojekte für Gold, Silber, Bronze und Diplom-Zertifikaten bewerben. Seit mehr als einem halben Jahrhundert sichtet, prämiert und dokumentiert der Kreativ-Award Arbeiten aus Deutschland, Östrreich und der Schweiz.Zum Nachwuchspreis „JUNGE TYPE“ werden Arbeiten von Studenten, Diplomanden, Absolventen und Berufsanfängern im 1. Jahr zugelassen. Alle nominierten Arbeiten werden in einer repräsentativen Print-Dokumentation veröffentlicht. Zur Registrierung geht es hier:  https://www.berliner-type.de/die-einreichung/registrierungsdaten/

AwardsUnlimited O.E. Bingel organisiert und veranstaltet Wettbewerbe für Verbände, Branchen, Unternehmen, Institutionen und Stiftungen. Mit der eigens für Kreativ- und Konzeptwettbewerbe entwickelten Award-Plattform AVENTESSE werden Einreichungs- und Jurierungsprozesse kostengünstig begleitet. Referenzwettbewerbe: Deutscher Studienpreis, Deutscher Digital Award, Berliner Type, Corporate Design Award u.a.

Kontakt
AwardsUnlimited
Odo-Ekke Bingel
Im Tokayer 15 A
65760 Eschborn-Niederhöchstadt

oeb@awardsunlimited.eu
Https://awardsunlimited.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.