Tag Archives: Project

Pressemitteilungen

Im Griff: Komplexe IT-Produkte und Massendaten in der Auftragsbearbeitung

Produkte und Umfeld von IT- und Softwareunternehmen sind dynamisch und schnelllebig. Entwickelt wird stets am Puls der Zeit. Für die Auftragsbearbeitung bedeutet dies hoher administrativer Aufwand, den Unidienst mit stringenten Prozessen für Microsoft Dynamics 365 automatisiert. SalesorderManagement in Zeiten von OnPremise und Cloud, Apps und Solutions, Project Management und Hotlinediensten.

Die Anforderungen von IT- und Softwareunternehmen an die Auftragsbearbeitung ändern sich täglich. Unidienst spürt dies als Entwickler und Anbieter selbst und steckt hohen Entwicklungsaufwand in das SalesorderManagement der eigenen Lösung UniPRO/Software & Consulting. Mit der am Markt vorherrschenden Dynamik umgehen – wie?

Die Digitalisierung ändert das Kunden- und Interessentenverhalten laufend. User sind gewohnt an Apps und Tools. Heruntergeladen und ausprobiert – gefordert sind neben paraten Testumgebungen schnelle Reaktionszeiten in Vertrieb und Service.

Die Produktstruktur von Online- und OnPremise-Lizenzen unterscheidet sich. Womöglich kombiniert der Kunde eine Vielzahl an Apps, mit inkludiertem Anspruch auf Wartung. Abgerechnet als monatliche Miete. Bei Konstellationen von Produkten, die als Konglomerat funktionieren sind die Softwareversionen im Kundeninventar zu dokumentieren. Produktbündel sind meist günstiger als einzelne Lösungen. Preislisten, Angebote, Rabatte – komplexe Lizenzierung erfolgt fehlerfrei oft nur per Konfiguration.

Administrativ ist es ein großer Unterschied, ob Lizenzen einmalig oder monatlich abgerechnet werden. UniPRO/Software & Consulting geht auch als Cloud-Lösung mit Massendaten um. Aufträge, die als Miete oder Wartung bzw. Service periodisch zu fakturieren sind, werden zur Fälligkeit gesamt verarbeitet. Der UniPRO/ReportManager stellt die Rechnungsbelege den Kunden zu und legt die Dokumente auf Microsoft SharePoint ab. Dieser Ablauf ist mit Standardprozessen von Microsoft Dynamics 365 allein nicht effizient möglich.

Lizenzmodelle und Dienstleistungen erfordern eigene Angebotsarten. Das SalesorderManagement berücksichtigt die Eigenheiten von Online-/OnPremise-Produkten als Angebote, Bestellscheine, Service-, Wartungs- und Softwarenutzungsverträge. Jedem Produkttyp folgt die spezifische Behandlung des Auftrags im CRM-System.

Selbiges gilt für Dienstleistungen. Projektmanagement unterscheidet sich von Serviceleistungen. Unabhängig davon, ob Kunden Microsoft Dynamics 365 Project Service Automation oder die Prozesse von UniPRO/Software & Consulting verwenden – die Abrechnung erfolgt mit SalesorderManagement.

Die Unidienst GmbH Informationsdienst für Unternehmungen mit Sitz in Freilassing ist bereits seit 1974 als Unternehmensberatung und Softwareentwickler tätig. Seit 2003 plant und realisiert Unidienst kundenindividuelle CRM- und xRM-Projekte für mittelständische und große Unternehmen..

Firmenkontakt
Unidienst GmbH
Bert Enzinger
Lindenstraße 23
83395 Freilassing
+49 8654/4608-0
office@unidienst.de
http://www.unidienst.de

Pressekontakt
Unidienst GmbH
Sandra Sommerauer-Zettl
Lindenstraße 23
83395 Freilassing
+49 8654 4608-16
sandra.sommerauer@unidienst.de
http://www.unidienst.de

Bildquelle: © Royalty-Free/Corbis

Pressemitteilungen

SugarCon 2014 mit Bet3000 und Fellow Consulting

Bet3000 präsentiert die erfolgreiche SugarCRM Einführung zusammen mit der Fellow Consulting AG auf der SugarCon in San Francisco

SugarCon 2014 mit Bet3000 und Fellow Consulting

Fellow Consulting’s Kunde Daniel Heß von Bet3000 spricht auf der SugarCon 2014

München, Mai 2014 – Bet3000, ein führender Anbieter von Sportwetten in Europa, präsentiert die erfolgreiche Einführung von SugarCRM gemeinsam mit der Fellow Consulting AG auf der diesjährigen SugarCon in San Francisco.

Die SugarCon ist das führende Event für SugarCRM Kunden, Nutzer und Partner um einen seltenen Einblick in die Zukunft des CRM zu erfahren. Sie fand vom 28. April bis zum 1. Mai in San Francisco, Kalifornien statt und bot begeisternde Vorträge, interaktive Panel Diskussionen, Schulungen und Gespräche mit einer der innovativsten und wachstumsstärksten CRM communities der Welt.

Daniel Heß (Produktmanager Pferdewetten und Projektmanager der CRM Einführung) sprach auf einer Podiumsdiskussion über das Einführungsprojekt und wie Bet3000 aus der Nutzung von Sugar profitiert.

„Größter Vorteil für uns ist die intuitive Benutzeroberfläche und die offene Architektur. Sugar kann sehr flexibel an unsere speziellen Geschäftsanforderungen angepasst werden.“ Fasst Daniel Heß zusammen.

Bet3000 nutzt SugarCRM um die Sportwetten Shops sowie das Online Wettgeschäft zu verwalten. Mit Sugar kann Bet3000 Informationen aus unterschiedlichen Quellen zusammen führen und eine einheitliche Sicht auf Kunden und Franchise Partner aufbauen. Der komplexe Prozess um Franchise Geschäfte zu gründen wird im CRM System verwaltet. Alle rechtlichen und organisatorischen Anforderungen und Maßnahmen, von der Bonitätsprüfung über die Bereitstellung von Infrastruktur für Shops bis hin zum Vertragsschluss sind in Sugar abgebildet.

Fellow Consulting AG ist von Beginn an Beratungspartner. Ausgehend von der Bewertung der Anforderungen über die Auswahl der richtigen Software bis zu Implementierung und Support hat Fellow Consulting Bet3000 als verlässlicher Partner unterstützt.

Über Bet3000

Die Firma IBA Entertainment Ltd. wurde 2009 gegründet und ist durch die Lotterie- und Glücksspielbehörde von Malta (Lotteries and Gaming Authority of Malta) für Remote Gaming autorisiert. (LGA/CL1/575/2009, LGA/CL2/575/2009). Die Lizenz ist ab 17.01.2011 an für 5 Jahre gültig.
Durch die jahrzehntelange Erfahrung im Buchmachergewerbe, insbesondere mit der Quotierung von Pferderennen und Sportereignissen, ist die Firma IBA Entertainment, ein kompetenter Partner auf dem Sportwettenmarkt. Der Inhaber S. Springer ist seit über 30 Jahren staatlich konzessionierter Buchmacher und nach wie vor Marktführer für Pferdewetten und einer der innovativsten Buchmacherder Branche.
Das umfassende und attraktive Wettangebot der Webseite bet3000.com beinhaltet eine breite Palette quer durch alle Sportarten mit einer Vielfalt von Wettmöglichkeiten. Neben Einzel- und Kombinationswetten werden zu den meisten Sportveranstaltungen Sonderwetten wie Unter/Über sowie weitere Specials wie z.B. Livewetten angeboten. Bet3000 bietet seinen Kunden zudem faire und überdurchschnittliche Quoten

Über SugarCRM
SugarCRM ermöglicht Unternehmen mit Hilfe der innovativsten und kosteneffizientesten Customer-Relationship-Management (CRM)-Lösung beste Kundenbeziehungen aufzubauen. Indem es das Individuum in den Fokus der Lösung stellt, definiert SugarCRM das „Individuum“ in CRM und hilft Mitarbeitern aller Organisationsebenen ihre Kunden besser zu verstehen und besser mit ihnen zu interagieren. Der Hauptsitz von SugarCRM ist in Cupertino (Kalifornien, USA) im Silicon Valley. Das Unternehmen wird unterstützt durch Goldman Sachs, Draper Fisher Jurvetson, NEA und Walden International. Mehr als 1,5 Millionen Endanwender in 120 Ländern vertrauen auf SugarCRM. Für weitere Informationen besuchen Sie die SugarCRM Web-Seite ( http://www.sugarcrm.com ) oder folgen Sie SugarCRM auf Twitter: @SugarCRM.

Über die Fellow Consulting AG
Die Fellow Consulting AG mit Sitz in München ist ein weltweit tätiger Lösungsanbieter für CRM und Cloud Produkte.
Mit einem der erfahrensten Teams von Oracle/Siebel und SugarCRM zertifizierten Beratern in Deutschland und Europa unterstützt Fellow zahlreiche Kunden der verschiedensten Branchen und Größen von der Konzeption bis zur Umsetzung ihrer CRM-Vorhaben.
Als Technologiepionier entwickelt Fellow Consulting innovative Produkte wie die Oracle CRM Mobile und Offline Clients „CRM4Mobile“, „CRM Gadget“ und „CRM Gadget2Go“, die CRM Collaboration Suite „Sales Collaboration“ und viele mehr mit modernen Techniken wie Cloud Computing oder mobilen Apps.
Fellow Consulting ist außerdem einer der ersten Google Apps Partner in Deutschland.
Mehr zu den Lösungen der Fellow Consulting AG finden Sie unter http://www.fellow-consulting.de. Bildquelle:kein externes Copyright

Die Fellow Consulting AG mit Sitz in München ist ein weltweit tätiger Lösungsanbieter für CRM und Cloud Produkte.
Mit einem der erfahrensten Teams von Oracle/Siebel und SugarCRM zertifizierten Beratern in Deutschland und Europa unterstützt Fellow zahlreiche Kunden der verschiedensten Branchen und Größen von der Konzeption bis zur Umsetzung ihrer CRM-Vorhaben.
Als Technologiepionier entwickelt Fellow Consulting innovative Produkte wie die Oracle CRM Mobile und Offline Clients „CRM4Mobile“, „CRM Gadget“ und „CRM Gadget2Go“, die CRM Collaboration Suite „Sales Collaboration“ und viele mehr mit modernen Techniken wie Cloud Computing oder mobilen Apps.
Fellow Consulting ist außerdem einer der ersten Google Apps Partner in Deutschland.
Mehr zu den Lösungen der Fellow Consulting AG finden Sie unter http://www.fellow-consulting.de.

Fellow Consulting AG
Thomas Dillinger
Truderinger Str. 41
81677 München
+49 (0) 89 46133845
thomas.dillinger@fellow-consulting.de
http://www.fellow-consulting.de/

Pressemitteilungen

Weltweites Kinoprojekt zum Mitmachen: The Big Picture Project

Internationales Kunst- und Filmprojekt sucht weltweit aktive Mitunterstützer. Begeisterte können sich ab sofort vorregistrieren und am Projekt mitwirken.

Weltweites Kinoprojekt zum Mitmachen: The Big Picture Project

(ddp direct) The Big Picture Project macht es jedem Film-, Foto-, oder Kunstinteressierten auf der ganzen Welt möglich, an einem Kinofilm mitzuwirken. 

Das internationale Film- und Kunstprojekt «The Big Picture Project» bietet Teilnehmer/innen weltweit die Möglichkeit, gemeinsam einen Feature-Film zu produzieren. Als Ausgangslage stehen über 600’000 Fotografien im Rohformat von ein und demselben Bildausschnitt zur Verfügung. Diese Aufnahmen werden über eine Internetplattform zur Bearbeitung bereitgestellt. Jede/r Teilnehmende erstellt dabei eine kurze Videosequenz aus diesen Bildern, die sogleich auf die Website hochgeladen werden kann. Die besten Sequenzen werden ausgewählt und zusammen zu einem abendfüllenden Kinofilm verarbeitet. Das Projektvideo kann ab sofort hier angesehen werden.

Initiatoren des Projekts sind Nik Wallimann und Valentin Kathriner, ein ungewöhnliches Kreativ-Duo aus der Schweiz. Trotz ihrem Altersunterschied von mehr als 40 Jahren, teilen sie die selbe Begeisterung und Interesse an der Kunst und dem Medium Film.

Auf der Homepage unter: http://thebigpicture-project.com ist es ab sofort möglich sich für das Projekt vorzuregistrieren. Jeder Mitwirkende kann ab dem 9. August 2013 ein eigenes Bildpaket herunterladen und selber bearbeiten. Interessierte sollten sich möglichst schnell voranmelden, da die Bildpakete limitiert sind. Als ein weltumfassendes Projekt hat jeder die Möglichkeit daran teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Projekt sind für den 13. August angekündigt, unter http://thebigpicture-project.com können sich Interessierte nicht nur Vorregistrieren sondern auch an einem Live-Timer die Tage, Stunden und Minuten bis zum offiziellen Projektstart einsehen.

Ausführliche Informationen finden Interessierte auch als pdf – hier ansehen

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/u9xvnk

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/film-tv/weltweites-kinoprojekt-zum-mitmachen-the-big-picture-project-29478

=== The Big Picture Projekt (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/qtxy3n

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/the-big-picture-projekt

Kontakt:
The Big Picture Inc.
Nik Wallimann
Pfisternstrasse 4
6055 Alpnach
041 671 00 10
n@thebigpicture-project.com
http://shortpr.com/u9xvnk

Pressemitteilungen

Die Plunet GmbH wächst und wächst!

Neue Mitarbeiter am Standort Berlin für Implementierung, Qualitätssicherung und Marketing

Die Plunet GmbH wächst und wächst!

Plunet Business and Translation Management systems

Berlin, 11.06.2013 – Die Übersetzungsbranche boomt. Der Bedarf an leistungsstarken softwarebasierten Managementlösungen steigt kontinuierlich. Die Plunet GmbH konnte im vergangenen Geschäftsjahr abermals die Umsätze und Gewinne aus dem Neu- und Bestandskundengeschäft deutlich steigern. Damit hat das Unternehmen, das die Software „Plunet BusinessManager“ entwickelt und vertreibt, seine Position als Marktführer für Business- und Translation Management Systeme weiter gefestigt und ausgebaut. Um der wachsenden Zahl der Nutzer auch zukünftig den gewohnten erstklassigen Service zu bieten, werden die Unternehmensstrukturen an Schlüsselpositionen massiv verstärkt. Plunet freut sich mit Jasna Korent, Irina Makarenko und Benjamin Liedtke drei neue Mitarbeiter am Standort Berlin begrüßen zu dürfen.

Die neuen Plunet-Mitarbeiter auf einen Blick:

Seit Frühjahr 2013 verstärkt Jasna Korent das Team der Plunet-Implementierung. Als Implementation Specialist begleitet Jasna Kunden durch die Implementierungsphase, gibt System-Schulungen und hält öffentliche Plunet-Webinare. Sie ist eine Expertin für Projekt- und Translation-Management-Systeme und blickt auf eine langjährige Berufserfahrung zurück. Zuletzt hat die gebürtige Slowenin als Leiterin des Projektmanagements einer renommierten Übersetzungsagentur gearbeitet. Die diplomierte Sprach- und Literaturwissenschaftlerin hat an der Universität Ljubljana studiert.

Auch die Plunet-Testabteilung wird erweitert und erhält Zuwachs durch Irina Makarenko. Die Berliner Softwaretesterin unterstützt Plunet bei der Qualitätssicherung des Plunet BusinessManager. Irina verifiziert die neuen Plunet-Versionen, testet die Software kontinuierlich auf mögliche Bugs und sichert so die gesamte Stabilität und Usability des Plunet BusinessManager nachhaltig.

Benjamin Liedtke verstärkt ab sofort die Plunet- Marketingabteilung. Der gebürtige Hamburger wird als Online Marketing Manager die Unternehmenskommunikation, die Weiterentwicklung des Kommunikationsmix und das operative Marketing vorantreiben. Benjamin studierte Angewandte Medienwissenschaften an der Technischen Universität in Ilmenau und arbeitete zuletzt für die Kreativagentur Saint Elmos Entertainment im Produkt-und Projektmanagement. Er wirkte an der Realisierung verschiedener Webprojekte mit und verfügt über einschlägige Berufserfahrung in der Marketing- und Werbebranche.

Die Plunet GmbH, mit Niederlassungen in Würzburg, Berlin und New York, entwickelt und vertreibt die Business- und Translation Management Software „Plunet BusinessManager“, eine der weltweit führenden Managementlösungen für die Übersetzungs- und Lokalisierungsbranche.

Auf einer webbasierten Plattform bietet das System das perfekte Werkzeug für Business- und Translation Management – integriert Übersetzungssoftware, Finanzbuchhaltungssysteme sowie bestehende Systemlandschaften – für Übersetzungsagenturen, Regierungsorganisationen, NGOs sowie großen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Der Plunet BusinessManager bietet ein Höchstmaß an Automatisierung und Flexibilität für professionelle Nutzer.

Die vielfältigen Funktionen und Erweiterungen des BusinessManagers passen sich im frei wählbaren Baukastensystem individuellen Bedürfnissen an. Die Grundfunktionen beinhalten unter anderem: Angebots-, Auftrags- und Rechnungsmanagement – inklusive umfassender Finanzreports, flexibles Job- und Translation Workflow Management sowie Termin-, Dokumenten- und Partnerverwaltung.

Kontakt:
Plunet GmbH
Daniel Rejtö
Prenzlauer Allee 214
10405 Berlin
030-322971340
marketing@plunet.com
http://www.plunet.com

Pressemitteilungen

Senser macht Fair-Trade-Drucken möglich

Drucken für besseres Klima…

Senser macht Fair-Trade-Drucken möglich

Ein kleines Dankeschön an Senser Druck von den Kindern aus Fokpo

Senser Druck unterstützt das afrikanische Klimaschutzprojekt „Project Togo“

Leben, arbeiten und wirtschaften mit der Natur und nicht mehr länger gegen die Natur ist unser großer Lernprozess. (Dalai Lama, 2004)

Ökologische, soziale und zwischenmenschliche Verantwortung zu leben gehört seit langem zum Selbstverständnis von Senser Druck. Die moderne Offsetdruckerei in Augsburg produziert klimaneutral mit Biofarben und Recyclingpapieren, setzt auf Ökostrom aus Wasserkraft und stellt Strom mit der hauseigenen Solaranlage her. Doch Nachhaltigkeit hört für Senser Druck nicht vor den Firmentoren auf. Geschäftsführer Bernhard Tokarski weiß: „Nachhaltigkeit entsteht durch verantwortungsvolles Handeln. Nicht nur bei uns.“ Die Druckerei unterstützt seit diesem Jahr die Klimaschutzaktion „Project Togo“.

Mahatma Gandhi sagte, die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Weil aber in manchen Gegenden der Welt auch heute noch nicht einmal die nötigsten Bedürfnisse der Menschen erfüllt werden können, engagiert sich Senser Druck auf dem afrikanischen Kontinent, um dort zu helfen. Das Prinzip ist einfach: Die Druckerei reduziert bei vielen Produktionsschritten CO2, beispielsweise indem die Abwärme der Maschinen und Zusatzaggregate durch Wärmetauscher zum Heizen der Buchbinderei genutzt wird. „Es bleiben aber immer CO2-Emissionen übrig, die sich nicht reduzieren lassen. Diese kompensieren wir, indem wir die Aufforstung und damit CO2-Minderung im Project Togo unterstützen.“ Auf die Druckaufträge zahlen die Kunden von Senser Druck einen geringen Abschlag von ca. einem Prozent. Die so generierte Summe leitet die Druckerei direkt nach Westafrika. „Da kommen durchaus 4.000 bis 5.000 Euro im Jahr zusammen“, sagt Tokarski.

„Togo Project“ ist ein vielfältiges Klimaschutz- und Entwicklungsprojekt. Dessen Kernidee ist, 1.000 Hektar reine Naturschutzzone aufzuforsten. Durch die Wiederbepflanzung ungenutzter Brachflächen, die vor mehr als 60 Jahren noch bewaldet waren, wollen die Initiatoren die Erosion eindämmen und das Mikroklima verbessern. Entstehen soll ein hochwertiger Schutz- und Lebensraum für Tiere und Menschen. Im Rahmen des Projekts werden Brunnen gegraben und Schulen errichtet, Straßen erneuert und so genannte Health Center, also Gesundheitszentren geschaffen.

Nach dem Aufbau der Baumschulen und der Pflanzung der Bäume überwachen ausgebildete Forstmitarbeiter das Areal und halten es in Schuss. „Das Project Togo hat viele Gesichter. Alle Bereiche gehen Hand in Hand und schaffen Synergien ganz im Sinne der Nachhaltigkeit“, freut sich Tokarski. Togo Energy widmet sich etwa der Stromversorgung im Dorf durch Solarzellen, Social Togo sorgt für Arbeitsplätze beispielsweise durch Infrastrukturprojekte, daneben gibt es die Bereiche Schule, Bildung und Wasser.

„Wir schätzen uns glücklich, ein so facetten- und hilfreiches Projekt unterstützen zu dürfen. Besonders in Westafrika, diesem so armen Teil der Welt, ist Starthilfe für ein wertvolles und sicheres Leben sehr von Nöten“, erklärt Tokarski. Das „Project Togo“ ist auf 30 Jahre angelegt. Erste Erfolge sind bereits zu sehen – diese spiegeln sich nicht zuletzt und vor allem in den lachenden Gesichtern der Kinder wider.

Über Project Togo
Es gibt kaum ein anderes Klimaschutzprojekt, das ähnlich nachhaltig wirkt und so transparent und einsehbar ist wie PROJECT TOGO. Das Vorhaben wird nach dem Gold Standard und dem CarbonFix Standard zertifiziert und vom TÜV SÜD validiert.
Unter Einbeziehung der regionalen Bevölkerung wird auf 1.000 Hektar eine reine Naturschutzzone eingerichtet. Auf der ehemaligen Brachfläche werden somit in den nächsten 30 Jahren ca. 370.000 Tonnen CO2 gebunden. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Bereitstellung von Synergieeffekten, von denen die lokale Bevölkerung direkt profitiert. So werden im Rahmen dieses Projekts zum Beispiel Brunnen gegraben, eine neue Schule gebaut, Solaranlagen installiert, Straßen erneuert und ein Health Center errichtet.
Weitere Informationen unter: www.project-togo.de

Über Senser Druck
Senser Druck ist spezialisiert auf vierfarbige Broschüren, Prospekte und Kataloge in hochwertigster Qualität. Die Druckerei Senser Druck GmbH in Augsburg / Bayern produziert klimaneutral nach dem bewährten natureOffice Prozess, druckt mit mineralölfreien Biofarben auf Grundlage nachwachsender Rohstoffe wie z. B. Rapsöl und verschiedener Holzöle. Das Unternehmen verwendet nur TÜV-zertifizierten Ökostrom aus Wasserkraft und produziert mit der hauseigenen Solarstromanlage etwa 20 % des gesamten Strombedarfs.
Die Maschinenabwärme der Druckmaschinen werden über einen Wärmetauscher zum Heizen der Buchbinderei genutzt. Die von Senser Druck verwendeten Papiersorten sind ausschließlich aus forstwirtschaftlichem kontrolliertem Waldanbau. Seit 2012 unterstützt die Druckerei das Klimaschutzprojekt „Project Togo“ in Westafrika.

Kontakt:
Senser Druck GmbH
Bernhard Tokarski
Bergstraße 3
86199 Augsburg
0821-906490
b.tokarski@senser-druck.de
www.senser-druck.de

Pressemitteilungen

Arbeiten mit MS Project Server – die wichtigsten Tastenkombinationen

Die Arbeit mit dem MS Project Client bzw. Project Server ist bedingt durch die grafische Benutzeroberfläche und die Ähnlichkeit mit Office Programmen sehr stark auf die Bedienung mit der Maus ausgelegt. Alternativ gibt es zahlreiche Tastenkombinationen, welche die tägliche Projektarbeit mit MS Project in hohem Maße erleichtern. Gerade in der Anfangsphase eines Projektplans, in der sehr viele Eingaben und Routineschritte wie Vorgangsverknüpfungen und Einrückungen erfolgen, bieten eine Reihe von Tastenkürzeln die Möglichkeit, auch lange Projektpläne in relativ kurzer Zeit in MS Project zu erstellen.

Die Erfahrung aus vielen MS Project Seminaren (z.B. unter http://www.grobmanschwarz.de/microsoft-project-server-schulung-seminar-training) zeigt, dass sich die Mehrzahl der Anwender nicht einfach vom Lernen und Verwenden von Tastenkombinationen überzeugen lässt. Der Grund hierfür liegt möglicherweise in der fehlenden Gewohnheit Tastenkombinationen generell zu nutzen – doch vor allem bei sich oft wiederholenden Arbeitsschritten erleichtern diese dem Anwender die tägliche Arbeit enorm.
Bei der Arbeit mit MS Project empfiehlt es sich, die wichtigsten Tastenkombinationen für MS Project (http://www.grobmanschwarz.de/ms-project-blog/886-die-wichtigsten-tastenkombinationen-in-ms-project) herauszufiltern und diese von Anfang an konsequent zu verwenden. Besonders geeignet sind hierfür die Tastenkombinationen zum Erstellen und nachträglichen Bearbeiten eines Projektplans. Sobald die Shortcuts für die Erstellung von zwei bis drei kleinen Projektplänen verwendet wurden, sind sie fest verankert und der Anwender wird schneller und versierter in der täglichen Arbeit mit MS Project.
Grobman & Schwarz bietet als Microsoft Gold Certified Partner individuelle Unterstützung im Bereich Multiprojektmanagement mit Microsoft Technologien. Das umfassende Know-How über MS Project, Project Server, SharePoint, Dynamics NAV und Projektmanagement¬methodik ermöglicht eine professionelle Beratung und Begleitung bei der Einführung und Nutzung der Produkte. Das ganzheitliche Leistungsportfolio der Grobman & Schwarz GmbH (http://www.grobmanschwarz.de) umfasst Beratung, Einführung, Individual¬programmierungen, Schulungen, Server Hosting sowie langfristigen Support.
Grobman & Schwarz GmbH
Elena Taube
Stefan-George-Ring 22
81929 München
service@grobmanschwarz.de
+49 89 94 38 432-0
http://www.grobmanschwarz.de

Pressemitteilungen

Vorstellung des Microsoft Project Server beim gemütlichen Weißwurstfrühstück

Um Interessenten einen Einblick in die Funktions- und Anwendungsvielfalt zu ermöglichen, bietet die Grobman & Schwarz GmbH regelmäßig kostenfreie Informationsveranstaltungen zum Thema Multiprojektmanagement mit dem Microsoft Project Server an.

Microsoft Project Server ist eine Microsoft-Lösung für unternehmensweites Multiprojektmanagement. Die Software schafft einen aktuellen Überblick über den gesamten Investitions- und Projektlebenszyklus – von den strategischen Portfolioentscheidungen bis hin zum Arbeitsprozessmanagement. Damit lassen sich Ressourcen, Kosten und Termine besser planen, steuern und kontrollieren. Darüber hinaus ermöglicht der MS Project Server die Erstellung von Analysen und Reports zu Projekten und Programmen.

In gemütlicher Runde erfahren Sie, wie sich die speziellen Anforderungen Ihres Unternehmens mit dem Microsoft Project Server erfüllen lassen – bei Weißwurst, Brez“n und Weißbier. Die Termine fallen dieses Jahr auf den 15. Juni, 28. September und 16. November. Weitere Informationen und Details zur Reservierung sind auf der Homepage http://www.grobmanschwarz.de/project zu finden.
Grobman & Schwarz bietet als spezialisierter Microsoft Partner individuelle Unterstützung im Bereich Multiprojektmanagement mit Microsoft Technologien. Das umfassende Know-How über MS Project, Project Server, SharePoint, Dynamics NAV und Projektmanagement-Methodik ermöglicht eine professionelle Beratung und Begleitung bei der Einführung und Nutzung der Produkte. Das ganzheitliche Leistungsportfolio der Grobman & Schwarz GmbH (http://www.grobmanschwarz.de) umfasst die Beratung, Einführung, Individualprogrammierungen, Schulungen, Server Hosting und den langfristigen Support.
Grobman & Schwarz GmbH
Elena Taube
Stefan-George-Ring 22
81929 München
service@grobmanschwarz.de
+49 89 9438432-107
http://www.grobmanschwarz.de

Pressemitteilungen

Scrum-Projekte mit der smarten Lösung von OrganisedMinds steuern

Agile Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung, wie z.B. Scrum, erfreuen sich innerhalb der IT-Industrie großer Beliebtheit. Mit Hilfe von OrganisedMinds, der Cloud basierten Business Collaboration & Management Lösung vom gleichnamigen Karlsruher Unternehmen OrganisedMinds GmbH, können zukünftig Entwicklungsteams die z.B. an unterschiedlichen Standorten verteilt sind, auf einfachste Art und Weise ihre agilen Projekte koordinieren und effizienter steuern.

Scrum-Projekte mit OrganisedMinds in nur 10 Minuten aufsetzen

In OrganisedMinds (www.organisedminds.com) wird ein Vorhaben innerhalb eines Arbeitsraumes (Workspace) realisiert. Dieser Arbeitsraum wird in einem agilen Projekt vom Scrum-Master angelegt und durch die Einladung aller Projektbeteiligten zu diesem Arbeitsraum komplettiert.

Im nächsten Schritt wird das Backlog mit Features befüllt. Features werden in OrganisedMinds durch Aktivitäten repräsentiert, die einen Verantwortlichen haben, welcher sich um die Umsetzung kümmert.

Aktivitäten können an andere Personen delegiert werden – eine nützliche Funktion für den Scrum-Master, der sich um die Verteilung der Arbeit kümmert. Darüber hinaus können einer Aktivität weitere Informationen, wie Fälligkeitsdatum, Fortschritt oder Dateianhänge hinzugefügt werden. Eine Besonderheit der smarten Lösung OrganisedMinds, ist die Möglichkeit, Aktivitäten in einem Arbeitsraum mit Hilfe von Ablagestapeln (Stacks) zu organisieren.

Diarmuid Daltún und Martin Blaha, beide Geschäftsführer von OrganisedMinds GmbH, empfehlen auch folgende Vorgehensweise: „Legen Sie sich für jeden Sprint einen Stack in Ihrem Arbeitsraum an. Verschieben Sie die Features, welche in diesem Sprint entwickelt werden sollen, aus dem Backlog per Drag & Drop auf den angelegten Stack. Neben den Sprint-Stacks empfehlen wir Scrum-Mastern die Anlage von Stacks für fertiggestellte Features, gefundene Bugs und zu testende Bugfixes. Fertiggestellte und abgenommene Features landen anschließend im Arbeitsraumarchiv. So kann jeder sofort den Stand der Entwicklung erkennen und gegebenfalls gegensteuern.“ Innerhalb von nur 10 Minuten können so Scrum-Master die Projektstruktur anlegen, alle Projektmitglieder zu einem Arbeitsraum einladen und die Steuerung des Projektes mittels OrganisedMinds beginnen.

„Auf Grund der Tatsache, dass sich unsere Benutzeroberfläche am Aussehen von Metaplan- oder Weißwandtafeln orientiert, die agile Projektteams zur Steuerung ihrer Projekte nutzen, ist die Lernkurve entsprechend steil.“, verspricht der Geschäftsführer Martin Blaha, der auch für das Produktmanagement verantwortlich ist und ergänzt weiterhin: „Alle Projektmitglieder profitieren von der transparenten Organisation und der Standort übergreifenden Erreichbarkeit unserer Webanwendung. Das macht uns insbesondere für verteilte Entwicklungsteams sehr interessant.“

Weitere Informationen erhalten Sie direkt unter www.organisedminds.com.Hier können sich nicht nur Scrum-Master, sondern alle Unternehmen kostenlos anmelden und einen ersten Eindruck von der smarten Lösung OrganisedMinds gewinnen. Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Team von OrganisedMinds unter der Tel. 0721-1564 6825 oder per E-Mail info@organisedminds.com zur Verfügung.

Hinweis: Auf der diesjährigen CeBIT 2012 sind die beiden Geschäftsführer von OrganisedMinds GmbH am Donnerstag den 08.03.2012, direkt vor Ort auf der Messe. Interessierte an der smarten Lösung können gerne per E-Mail unter kontakt@organisedminds.com einen Termin vereinbaren und erhalten persönlich detaillierte Informationen, wie auch eine Präsentation der Cloud basierten Business Collaboration & Management Lösung „OrganisedMinds“.
Die OrganisedMinds GmbH, Sitz in Karlsruhe wurde im Januar 2011 durch IT-und Organisations-Berater Diarmuid Daltún, Martin Blaha und Philipp Bonin gegründet, um die Organisationslösung für Manager und Teams zu entwickeln, von der sie selber immer geträumt haben.

OrganisedMinds ist eine „Business Management & Collaboration“ Software-Lösung für Unternehmen und Teams, mit deren Hilfe eine Organisation auf eine sehr einfache Art und Weise ihre Zusammenarbeit gestalten und steuern kann.

Der Bedienansatz, mit dem die Komplexität der Geschäftswelt und insbesondere des Geschäftsalltags auf überschaubare Stapel reduziert wird, hebt von Wettbewerbsprodukten deutlich ab und schafft für den Endanwender sofortige Wiedererkennungseffekte. Damit können beliebige Arbeitsabläufe abgebildet und so die Einarbeitungszeiten aufs Mindeste reduziert werden.

Neben der SaaS-Lösung bietet OrganisedMinds mit der Managed- und On-Premise-Lösung zwei weitere Produktvarianten an.
OrganisedMinds GmbH
Diarmuid Daltún
Seboldstr. 1
76227 Karlsruhe
pr@organisedminds.com
+49 721 1564 6825
http://organisedminds.com

Pressemitteilungen

Vorstellung des Microsoft Project Server’s 2010 beim gemütlichen Weißwurstfrühstück

Termine, Ressourcen und Kosten – Behalten Sie den Überblick mit dem MS Project Server

Microsoft Project ist der bekannte Standard für Projektmanagement. In Kombination mit dem Project Server auf Basis von SharePoint entsteht eine Umgebung für unternehmensweites Multiprojektmanagement. Der Funktionsumfang und die Komplexität sind für evaluierende Interessenten schwer zu überblicken. Daher werden von etablierten Microsoft Gold Partnern regelmäßig kostenfreie Informationsveranstalltungen zum Thema Microsoft Project Server angeboten.
Die Grobman & Schwarz GmbH bietet auch im Jahr 2012 wieder die beliebten EPM Weißwurstfrühstücke an. In gemütlicher Runde werden die Kernfunktionen des Project Server vorgestellt – bei Weißwurst, Brezel und Weißbier. Grobman & Schwarz bietet als Microsoft Partner mit der Gold Project und Portfolio Kompetenz die Möglichkeit, Fragen zum Funktionsumfang, zur notwendigen Lizenzierung und potentiellen Einführungsstrategie zu klären. Die Termine fallen dieses Jahr auf den 09. März, 08. Juni, 07. September und 16. November. Weitere Informationen und Details zur Reservierung sind auf der Homepage http://www.grobmanschwarz.de/project zu finden.
Grobman & Schwarz bietet als spezialisierter Microsoft Partner individuelle Unterstützung im Bereich Multiprojektmanagement mit Microsoft Technologien. Das umfassende Know-How über MS Project, Project Server, SharePoint, Dynamics NAV und Projektmanagement-Methodik ermöglicht eine professionelle Beratung und Begleitung bei der Einführung und Nutzung der Produkte. Das ganzheitliche Leistungsportfolio der Grobman & Schwarz GmbH umfasst die Beratung, Einführung, Individualprogrammierungen, Schulungen, Server Hosting und den langfristigen Support.
Grobman & Schwarz GmbH
Ariane Hertzer
Stefan-George-Ring 22
81929 München
service@grobmanschwarz.de
+49 89 9438432-0
http://www.grobmanschwarz.de

Pressemitteilungen

Microsoft Project und Project Server Schulungen

Viele Unternehmen verlangen im Bereich Projektmanagement heute neben fundiertem methodischem Wissen gute Fachkenntnisse über Projektmanagement Software. MS Project ist in diesem Segment aufgrund der einfachen Bedienbarkeit der internationale De-facto-Standard. Der intuitiven Bedienung steht allerdings ein umfangreiches Funktionsportfolio gegenüber, das nur durch gezielte Schulung der Projektleiter erlernt werden kann.

Die Experten der Grobman & Schwarz GmbH vermitteln dieses für die tägliche Projektarbeit wichtige Wissen durch kompakte, offene Seminare. Die Gruppen sind hierbei auf 6 Teilnehmer beschränkt, so dass die zertifizierten und mit viel Best-Practice Wissen ausgestatteten Trainer ausführlich auf individuelle Fragestellungen eingehen und bei den umfangreichen Übungsaufgaben und Schulungsunterlagen unterstützen können. Die eintägigen Schulungen sind inhaltlich und terminlich aufeinander aufgebaut. Die MS Project Schulung für Einsteiger deckt die relevanten Inhalte ab um einen Terminplan mit inhaltlich logischer Verknüpfung inklusive Ressourcenplanung abzubilden. Für vertieftes Wissen wie z.B. Kostenplanung, Earned Value Analyse oder Customizing des Standard durch benutzerdefinierte Felder wird das Fortgeschrittenenseminar angeboten. Die komplexeste Variante, das unternehmensweite Multiprojektmanagement, wird in speziellen Project Server Seminaren gelehrt (http://www.grobmanschwarz.de/microsoft-project-server-schulung-seminar-training). So können Mitarbeiter Fachwissen gezielt aufbauen und Potentiale der Software erkennen und ausnutzen. Geschlossene Firmenschulungen in den Schulungsräumen von G&S oder beim Kunden vor Ort können terminlich und inhaltlich flexibel an die individuellen Anforderungen angepasst werden.
Grobman & Schwarz bietet als spezialisierter Microsoft Partner individuelle Unterstützung im Bereich Multiprojektmanagement mit Microsoft Technologien. Das umfassende Know-How über MS Project, Project Server, SharePoint, Dynamics NAV und Projektmanagement-Methodik ermöglicht eine professionelle Beratung und Begleitung bei der Einführung und Nutzung der Produkte. Das ganzheitliche Leistungsportfolio der Grobman & Schwarz GmbH umfasst die Beratung, Einführung, Individualprogrammierungen, Schulungen, Server Hosting und den langfristigen Support.
Grobman & Schwarz GmbH
Ariane Hertzer
Stefan-George-Ring 22
81929 München
ariane.hertzer@grobmanschwarz.de
+49 89 9438432107
http://www.grobmanschwarz.de