Tag Archives: PSA

Pressemitteilungen

Die Lyreco Gruppe gibt die Akquisition von Intersafe und Elacin bekannt

(Mynewsdesk) Barsinghausen, 02.01.2019: Am 19. Dezember 2018 hat Lyreco mit der Broadview Holding eine Vereinbarung über den Erwerb von Intersafe und Elacin, zwei wichtigen Akteuren auf dem PSA-Markt in den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Deutschland, getroffen. Der Abschluss der Transaktion erfolgt nach der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörde in den Niederlanden.

Mit einem konsolidierten Umsatz von 125 Millionen Euro und 360 Mitarbeitern nimmt die aus Intersafe und Elacin bestehende Gruppe eine führende Position auf dem PSA-Vertriebsmarkt in den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Deutschland ein.

Intersafe und Elacin liefern allgemeine und spezielle PSA-Produkte (einschließlich maßgeschneidertem Gehörschutz, Schutzbrillen, Schweißlösungen, Atem- und Gasdetektion) sowie Dienstleistungslösungen für die Sicherheit (Risikobewertung, Schulung und Ausbildung, Produktwartung, Verkaufslösungen etc.).

Mit dem Ziel, ein Multispezialist für Arbeitsplatzlösungen zu werden, stärkt Lyreco seine Kompetenz auf dem PSA-Markt und erreicht mit Intersafe und Elacin einen Gesamtumsatz von über 200 Millionen Euro.

„Die Kombination von Intersafe und Elacin mit unserer starken Expertise in den Bereichen Logistik und Vertrieb wird unser Bestreben untermauern, ein europäischer Marktführer im Bereich PSA zu werden“, so Hervé Milcent, CEO von Lyreco.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Lyreco Deutschland GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/03i02p

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/die-lyreco-gruppe-gibt-die-akquisition-von-intersafe-und-elacin-bekannt-49846

Lyreco ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen und führender Anbieter von Büro- und
Arbeitsplatzlösungen im BtoB-Bereich. Mit über 8.700 Mitarbeitern, davon über 4.000 Vertriebsmitarbeitern, liegt der Fokus des Unternehmens auf Kundenservice, Logistik und Vertriebsexzellenz. Die internationale Präsenz umfasst 25 Länder auf 4 Kontinenten. Lyreco ist nicht nur Marktführer in Europa, sondern auch in Australien und Asien präsent. Die Gruppe erwirtschaftete Umsätze in Höhe von über 2 Mrd. EUR in 2017. Werden die Partner dazu gerechnet, deckt Lyreco aktuell 42 Länder auf 4 Kontinenten ab.

Die Vertriebspartner von Lyreco sind in

–  Amerika: INFORSHOP (Brasilien), MARKEN (Argentinien), W.B. MASON (USA), NOVEXCO (Kanada), Principado (Mexiko)

–  Asien: ASKUL (Japan), COMIX (China), BENIR E-STORE SOLUTIONS (Indien), OFFICEPRO (Taiwan)

–  Europa: OFFICEMAG (Russland), RTC (Rumänien), AKOFFICE (Türkei), OFFICEDAY (Estland, Lettland und Litauen)

–  Ozeanien: OFFICE PRODUCTS DEPOT (Neuseeland)§), Complete Office Supplies (Australien)

Weitere Informationen unter www.lyreco.de: http://www.lyreco.de/

Firmenkontakt
Lyreco Deutschland GmbH
Nina Beye
Lyreco-Str. 4
30890 Barsinghausen
05105-5835480
nina.beye@lyreco.com
http://www.themenportal.de/wirtschaft/die-lyreco-gruppe-gibt-die-akquisition-von-intersafe-und-elacin-bekannt-49846

Pressekontakt
Lyreco Deutschland GmbH
Nina Beye
Lyreco-Str. 4
30890 Barsinghausen
05105-5835480
nina.beye@lyreco.com
http://shortpr.com/03i02p

Pressemitteilungen

Pro und Contra – Prostatakrebs Früherkennung

Was spricht für, was gegen eine Früherkennungsuntersuchung mit Blick auf Prostatakrebs

Pro und Contra - Prostatakrebs Früherkennung

Prostatakrebs schreitet in den meisten Fällen langsam voran. (Bildquelle: © Nastasic – istockphoto)

Die Gewissheit haben, gesund zu sein – das ist wohl der wichtigste Grund, warum Männer zur Früherkennungsuntersuchung auf Prostatakrebs gehen. In der Tat sind Tumoren an der Prostata am besten zu behandeln, wenn sie frühzeitig erkannt werden. Also in einem Stadium, in dem der Tumor noch keine Tochtergeschwülste (Metastasen) gebildet hat, die in das umliegende Gewebe streuen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen dabei die rektale Tastuntersuchung. Ein Bluttest mit PSA-Wert Bestimmung wird als sogenannte IGeL Leistung angeboten. Das bedeutet, dass Patienten diesen Test selbst bezahlen müssen. Der PSA Test weist im Blut das sogenannte „prostataspezifische Antigen“ (PSA) nach. Ist dieser Wert erhöht, kann das ein Hinweis auf ein Karzinom an der Prostata sein. Ein auffälliger PSA-Wert kann jedoch auch noch andere Ursachen haben. Medizinstatistiken zeigen, dass bei drei von vier Männern mit einem erhöhten PSA-Wert kein Prostatakrebs nachgewiesen werden konnte.

Warum die Früherkennung von Prostatakrebs zwei Seiten hat

Über den Nutzen einer Früherkennungsuntersuchung auf Prostatakrebs gibt es unterschiedliche Meinungen. Wer sich für eine Untersuchung, insbesondere mit PSA-Wertbestimmung entscheidet, sollte eine Risikoabschätzung machen: Es gilt als unbestritten, dass durch den PSA-Test Todesfälle durch Prostatakrebs verhindert werden können. Auf der anderen Seite ist der PSA Test recht unspezifisch mit vielen falschen Verdachtsfällen. Bei einem erhöhten PSA Wert wird dem Verdacht auf ein Prostatakarzinom in den meisten Fällen mit einer Biopsie nachgegangen, die mit ihren eigenen Risiken behaftet ist. Zudem werden über diese Methode auch Tumoren entdeckt, die möglicherweise nie auffällig geworden und nicht behandelt worden wären. Prostatakrebs schreitet in den meisten Fällen nur langsam voran. Zudem erkranken viele Männer erst in fortgeschrittenem Alter. Es kann also sein, dass im Rahmen der Früherkennung ein Krebs gefunden wird, der dem Patienten zu Lebzeiten keine Beschwerden verursacht hätte. Ohne einen PSA-Test wäre folglich ein solcher Tumor niemals entdeckt worden und der Mann hätte ohne Sorgen und nebenwirkungsreiche Behandlung normal leben können.

Erkrankungen an der Prostata / Prostatakrebs: PSA-Test Ja oder Nein?

Besonders mit Blick auf die Therapiefolgen ist das eine mitunter schwierige Abwägung. Derzeit verfügbare Daten lassen keine Rückschlüsse auf den Nutzen bzw. den Schaden von Früherkennungsuntersuchungen zu. Experten geben deshalb keine generelle Empfehlung für eine Früherkennung ab. Patienten, die sich für eine Früherkennung entscheiden, wird in den ärztlichen Leitlinien ein PSA-Test in Verbindung mit einer Tastuntersuchung ab einem Lebensalter von 45 Jahren empfohlen.

Bei Prostatakrebs, Erkrankungen an der Prostata – neue, innovative Diagnose, Therapie und Behandlung ohne Nebenwirkungen wie Impotenz und Inkontinenz. Informieren Sie sich, wo die TULSA-PRO®-Behandlung in Deutschland angeboten wird.

Kontakt
Profound Medical GmbH
Hartmut Warnken
Kehrwieder 9
20457 Hamburg
+49 (0) 40 8080 93342
+49 (0) 40 8080 93111
presse@profound-medical.de
https://www.prostata-tulsapro.de

Pressemitteilungen

Größtes MSP-Event in Europa: Datto veranstaltet DattoCon 2018 Barcelona

München, 10. Oktober 2018 – Datto bringt sein Top-Event DattoCon zum vierten Mal nach Europa und kombiniert es mit der Autotask Community Live. Nach dem Zusammenschluss von Datto und Autotask im vergangenen Jahr hat Datto in ganz Europa Roadshows veranstaltet, um Managed Service Providern (MSPs) seine Vision und die Produkt-Roadmap vorzustellen. DattoCon 2018 Barcelona wird das erste gemeinsame große Event beider Unternehmen in Europa, zu dem IT-Dienstleister und MSPs aus über 15 europäischen Ländern erwartet werden. Die Konferenz findet vom 29. bis zum 31. Oktober in Barcelona statt.

Als größtes MSP-fokussiertes Event in Europa stehen bei der DattoCon drei Tage voller Keynotes, Produkttrainings und Peer-Foren sowie einzigartige Netzwerk-Möglichkeiten für den Channel auf dem Programm.
„Wir freuen uns sehr, Hunderten Gästen aus der MSP Community Weltklasse-Redner sowie spannende Inhalte und Insights in Barcelona bieten zu können“, sagt Austin McChord, Gründer und CEO von Datto. „Unsere Partner werden erfahren, was Dattos Vision vom MSP der Zukunft ist und wie sie aktuelle und zukünftige Marktchancen optimal nutzen können.“

DattoCon 2018 Barcelona Highlights:
• Keynotes von Dattos Top-Management und Branchengrößen, inklusive der international bekannten Business-Expertin Nancy Rademaker
• Praxisorientiertes, technisches Produkttraining für alle vier Produktlinien von Datto: Unified Continuity, Business Management, Networking und File Backup & Sync
• Sessions zum strategischen Geschäftsausbau, Sales- und Marketing-Strategien und Insights, die auf die Optimierung von Unternehmensprozessen und Umsatzsteigerung für MSPs abzielen
• Einzigartige Networking-Möglichkeiten und Peer-Foren
• Ein Showcase, in dem die Lösungen und Produkte von Datto Sponsoren präsentiert werden
• Intensives Training vor der Konferenz im Autotask PSA Accelerator Boot Camp, im Datto RMM Boot Camp (früher Autotask Endpoint Management) und zu Disaster Recovery-Grundlagen und Best Practices

„Mit der DattoCon 18 Barcelona bringen wir die besten MSPs Europas zum größten offenen Event der Branche zusammen. IT-Dienstleistern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet die DattoCon eine hervorragende Möglichkeit, sich einzubringen und gleichzeitig neue Impulse für das eigene Unternehmen mitzunehmen. Drei Tage lang geht es darum, wie der MSP-Markt der Zukunft aussehen wird und welche Möglichkeiten er bereits heute bietet“, betont Markus Rex, Country Manager DACH bei Datto.

MSPs können sich für die DattoCon2018 in Barcelona über folgenden Link registrieren: barcelona.dattocon.com. Die vollständige Agenda wird in den kommenden Wochen veröffentlicht. Die Konferenz ist offen für alle Anbieter. Bei Anfragen zu Sponsoring steht Andrea Ayala, Channel Engagement Manager, per eMail zur Verfügung: aayaladatto.com.

DattoCon 2018 Barcelona Sponsoren:
• Diamond: ITGlue
• Platinum: ESET, Appriver, Duo, ID Agent
• Gold: Also, Continuum
• Silver: Auvik, CompTIA, Email Laundry

Mehr Infos & Anmeldung unter barcelona.dattocon.com.

Über Datto:
Das Ziel von Datto ist es, KMU auf der ganzen Welt mit der besten Technologie zu unterstützen. Das erreicht Datto, indem es seine einzigartige Community von Managed Services Providern mit den richtigen Produkten, Tools und Know-how ausstattet, sodass diese den maximalen Kundennutzen bieten können. Mit diesem Ansatz wurde Datto zum weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen, die von MSPs erbracht werden. Datto hat seinen Hauptsitz in Norwalk bei New York, seinen deutschen Sitz in München und betreibt zahlreiche Niederlassungen weltweit. www.datto.com/de

Pressekontakt:

PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Herr Prochnow, Herr Wilisch
Tel.: 0 6173 – 92 67 – 32
Fax: 0 6173 – 92 67 – 67
datto@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Herr Wilisch
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173 – 92 67 62
wilisch@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
Public Relations Partners
Herr Wilisch
Wilisch
61476 Kronberg im Taunus
06173 – 92 67 62
wilisch@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.de

Pressemitteilungen

PSA – Georgij Sieloff: Sicherheit ist ein ständiger Prozess

PSA - Georgij Sieloff: Sicherheit ist ein ständiger Prozess

PSA – Georgij Sieloff: Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess

PSA – Georgij Sieloff: Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess. Wissen ist Macht, ist im deutschen Sprachgebrauch ein geflügelter Satz, welcher auf den englischen Philosophen Francis Bacon (1561-1626) zurückgeht. Bacon legte in seinen Werken einen Grundstein der Philosophie im Zeitalter der Aufklärung, in Kombination mit Erkenntnissen und Methoden der Naturwissenschaft. In diesem Zusammenhang ist zu vermerken, dass obwohl Wissen als Macht beschrieben wird, es das Aphorism: „Wissen ist Macht, nichts wissen, machtauchnichts“ gibt. An diesem Punkt steigen wir in die Historie der PSA ein, wobei PSA für „Personen Schutz Agentur“ steht.

Im Jahre 1991 gründete Georgij Sieloff das Sicherheitsunternehmen PSA. Für das Sicherheitsunternehmen PSA stehen im Gegensatz zu Schaumschlägern der Sicherheitsbranche, welche es geben mag, nicht Selbstdarstellungen mit VIPs im Vordergrund, sondern die reine Sicherheit der Schutzperson oder des Schutzobjektes. Im Interview mit Deutsche Tageszeitung, sagte Georgij Sieloff – Geschäftsführer der PSA-Sicherheitsmanagement GmbH: „…wir bieten unseren Kunden mehr als Sicherheit: Eine Partnerschaft, in welcher die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden schnell, professionell und individuell umgesetzt werden, ohne Wenn und Aber.

Das Sieloff Träger eines Kampfsportgrades mit vielen erfahrungsreichen Jahren im Personenschutz ist, soll nur nebenbei erwähnt werden.“ Zu jeder Zeit und überall dort, wo Sie uns brauchen“ – seit dem Jahre 1991 misst sich PSA jeden Tag an diesem Anspruch, führt Sieloff weiter aus und betont: „bei den aktuellen Ereignissen in der Bundesrepublik Deutschland, glauben die Bürger, dass der Staat in einigen Bereichen sein Gewaltmonopol verloren hat. Genau an dieser Stelle, füllt die Branche der privaten Sicherheitsindustrie, eine große und steig wachsende Lücke.

„Das Angebot von Sicherheitsdienstleistungen der PSA reicht von Beratungsangeboten (wie Risk Management, der Schutz geistigen Eigentums oder umfassenden Sicherheitskonzepten) über umfangreichen Security Services (wie Personenschutz, bewaffneter Personenschutz oder Objektschutz) bis hin zur Wirtschaftsermittlung. So prüft PSA effektiv und umfassend die Risiken, denen all jene Schutzpersonen ausgesetzt sind, welche in Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Sport, Kunst, Politik und Kultur herausragende Positionen einnehmen.

Die Möglichkeiten von PSA reichen vom schnellen Soforteinsatz innerhalb von Minuten, bis zur Ausarbeitung einer individuell auf die jeweils notwendigen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmten Sicherheitskonzeption, werden die Schwachstellen erfasst und konsequent beseitigt. Damit Sicherheit nicht zum Störfaktor wird, bleibt sie diskret und nach Möglichkeit im Hintergrund.

Sicherheit – darunter versteht das Team um Georgij Sieloff die Kombination von effektivem Schutz und individuellem Sicherheitsempfinden. Erst das Zusammenwirken aller Faktoren gewährleistet größtmögliche Unabhängigkeit und Bewegungsfreiheit. So konzentrieren sich die Mannen von PSA auf das Wesentliche, während die Bedingungen ständig in sicherheitsrelevanten Auditverfahren geschaffen und überarbeitet werden.

Der wichtigste Slogan für Sieloff besteht seit 1992 auf den wenigen Worten: Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess, dafürsteht die PSA mit ihrer Kompetenz. Dies bedeutet, dass es einen sicheren Istzustand nicht gibt, ob im Schwerpanzer Modell mit VR10 Schutzklasse, in der ballistischen Schutzweste mit höchster Stufe oder selbst eine Sicherheitsstufe 1, wie durch die GSPR (Groupe de securite de la presidence de la Republique) des französischen Staatspräsidenten odergardenSecret Servicedes US-Präsidenten – es gibt keinen dauerhaften Schutz, wenn man die Ungleichheit der Sicherheiten nicht den stetig ändernden Bedingungen anpasst. PSA Webseite: https://www.psa-sec.de/wir-ueber-uns/

Deutsche Tageszeitung berichtet politisch unabhängig aus den Bereichen: Politik, Wirtschaft, Sport- und Kultur. Im Bereich Online-News – wird ein Streaming-Video Podcast eingesetzt.

Firmenkontakt
DEUTSCHE TAGESZEITUNG (a Division of Europe Seller Service Ltd.)
Gordian Yovkov
Trayko Kitanchev 26
8000 Burgas
+35956820090
+35956820090
Info@DeutscheTageszeitung.de
http://www.DeutscheTageszeitung.de

Pressekontakt
DEUTSCHE TAGESZEITUNG (a Division of Europe Seller Service Ltd.)
Ivetka Stoichkov
Trayko Kitanchev 26
8000 Burgas
+35956820090
+35956820090
Info@DeutscheTageszeitung.de
http://www.DeutscheTageszeitung.de

Pressemitteilungen

Arbeitsplatzabbau bei Opel (PSA)? Tipps zum Thema Aufhebungsvertrag

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Arbeitsplatzabbau bei Opel (PSA)? Tipps zum Thema Aufhebungsvertrag

Fachanwalt Bredereck

Am Standort von Opel (PSA) in Eisenach soll die Belegschaft schrumpfen, von 1800 auf rund 1000 Mitarbeiter. Das berichtet die dpa unter Berufung auf Gewerkschaftskreise. Wie kann Opel die Stellen abbauen? Eine Möglichkeit: mit Aufhebungsverträgen. Was Arbeitnehmer bei Aufhebungsverträgen beachten müssen, erklärt Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte Alexander Bredereck.

Erstens, keine Sperrzeit riskieren! Jeder Arbeitnehmer, der einen Aufhebungsvertrag unterschreibt, muss wissen, dass er sich dadurch eine Sperrzeit auf den Bezug seines Arbeitslosengeldes einhandeln kann. Schließlich hat er mit dem Aufhebungsvertrag an seiner Arbeitslosigkeit „mitgewirkt“, was Grundlage ist für eine Sperre des Arbeitslosengeldes, die bis zu 12 Wochen andauern kann, in Einzelfällen sogar länger. Wer sichergehen will, dass er sein volles Arbeitslosengeld erhält, darf seinen Arbeitsplatz regelmäßig nicht freiwillig aufgeben.

Wie sichert man sich Abfindung und Arbeitslosengeld? Grundsätzlich gilt: Nur, wer sich gegen seine Kündigung wehrt vor dem Arbeitsgericht mit einer Kündigungsschutzklage, und: Nur, wer dann vor dem Arbeitsgericht mit seinem alten Arbeitgeber einen gerichtlich protokollierten Abfindungsvergleich schließt, der regelmäßig ausschließt, dass die Bundesagentur für Arbeit eine Sperrzeit verhängt. Angewiesen hat das die Bundesagentur für Arbeit in einer internen Weisung an ihre Sachbearbeiter. Bei einem Aufhebungsvertrag hat der Sachbearbeiter regelmäßig einen gewissen Spielraum, je nach Fall unterschiedlich zu entscheiden. Bei einem Aufhebungsvertrag kann der Arbeitnehmer die Sperrzeit nie mit Sicherheit ausschließen.

Was kann man Opel-Mitarbeitern jetzt raten? Überprüfen Sie den Aufhebungsvertrag, falls er Ihnen angeboten wird, zuerst mit einem Experten. Überzeugen Sie sich davon, dass Sie mit dem Aufhebungsvertrag gut fahren. Vielleicht lohnt sich der Aufhebungsvertrag trotz der Sperrzeit, die drohen könnte. Gehen Sie sicher, dass arbeitsvertragliche Nebenansprüche ausreichend berücksichtigt werden und dass man keine Ansprüche, die Ihnen aufgrund Ihres Arbeitsverhältnisses zustehen, auslässt. Vergessen Sie das Zeugnis nicht! Das Zeugnis sollte mindestens die Note „gut“, besser noch ein „sehr gut“ widerspiegeln.

Wo finden Sie weitere Informationen zum Thema Kündigung und Aufhebungsvertrag: Hier finden Sie als Arbeitnehmer alle Informationen zum Thema Kündigungsschutzklage: www.kuendigungsschutzklage-anwalt.de Hier finden Sie als Arbeitnehmer alle Informationen zum Thema Kündigung, Aufhebungsvertrag und sonstige Beendigung des Arbeitsverhältnisses: www.kuendigungen-anwalt.de

Was wir für Sie tun können: Wir vertreten Arbeitnehmer und Arbeitgeber deutschlandweit im Zusammenhang mit dem Abschluss von arbeitsrechtlichen Aufhebungsverträgen, Abwicklungsverträgen und dem Ausspruch von Kündigungen.

Besprechen Sie Ihren Fall zunächst mit dem Fachanwalt für Arbeitsrecht: Rufen Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck an und besprechen Sie zunächst telefonisch kostenlos und unverbindlich die Erfolgsaussichten eines Vorgehens im Zusammenhang mit der Kündigung oder dem Abschluss eines Aufhebungsvertrages. Wie hoch sind Ihre Chancen? Wie hoch sind Ihre Risiken? Und welche Fristen gibt es zu beachten?

15.05.2018

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter: www.fernsehanwalt.com

Alles zum Arbeitsrecht: www.arbeitsrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Pressemitteilungen

Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance von Consulting-Unternehmen

Deltek empfiehlt zum Jahresbeginn einen entspannten Back-to-Basics-Ansatz für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance von Consulting-Unternehmen.

Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance von Consulting-Unternehmen

Düsseldorf, 25. Januar 2018 – Deltek, der weltweit führende Anbieter von ERP-Lösungen und Informationssystemen für das Projektgeschäft, empfiehlt Consulting- und Engineering-Unternehmen bei der Bewertung ihrer wirtschaftlichen Performance eine Konzentration auf die Kernfragen. Für diesen Back-to-Basics-Ansatz liefert Deltek fünf grundlegende Fragen zur Performance, die jedes Consulting- oder Engineering-Unternehmen sicher und effizient beantworten sollte.

„Die meisten projektbasierten Unternehmen stehen immer wieder den gleichen Problemen in Bezug auf Ressourcen, Profitabilität und Projektmanagement gegenüber“, sagt Oliver Brüggen, Enterprise Sales Director bei Deltek. „Zu Jahresbeginn lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, um sich auf die fünf wichtigsten Fragen zur Performance des Unternehmens zu konzentrieren und ihre Beantwortung zu einer regelmäßigen Routine zu machen.“

Das Projektgeschäft mit seinen vielen unterschiedlichen Kunden, Vertragsformen, Abrechnungsmodellen, Teams, Standorten und Ressourcen ist sehr komplex und schwierig zu managen. Im Tagesgeschäft verliert man sich leicht in Details und damit den Überblick. Dabei kommt es für die Performance eines Consulting- oder Engineering-Unternehmens im Kern darauf an, verlässliche Antworten auf die folgenden fünf Fragen zu haben. Daraus lassen sich wesentliche Impulse für eine Performancesteigerung ableiten.

1. Welche Projekte und Kunden sind erfolgreich und profitabel?

Die klare Kenntnis, mit welcher Art von Projekten, zu welchen Themen, bei welchen Kunden, ein Consulting-Unternehmen Gewinn macht, ist die Basis jeder soliden Wachstums- und Unternehmensplanung. Für die Antwort müssen Umsätze und Kosten im Kontext von Projekten erfasst werden. Zudem müssen auch Daten der Vergangenheit ausgewertet werden, um zu verlässlichen Abschätzungen zu laufenden und zukünftigen Projektaktivitäten zu kommen.

2. Wie viele Projektstunden müssen wir leisten und abrechnen, um Gewinn zu machen?

Jedes Projekt erfordert ein feines Austarieren von abrechenbaren Leistungen, tatsächlich geleisteten Aufwänden, nicht-abrechenbaren Aufwänden, der vertraglichen Basis und der Erwartungshaltung des Kunden. Um Projekte profitabel zu halten und Margen zu optimieren, muss jederzeit klar sein, wie viel Zeit jedem Projekt für welche Leistung zugeordnet ist, welche Berater eingesetzt werden und wie viele Stunden bereits von wem gebucht wurden. So lassen sich Budgetüberschreitungen durch schleichende Ausdehnung des Leistungsumfangs vermeiden.

3. Welche Tagessätze sollten wir berechnen?

Die Festlegung von Tagessätzen kann ein bisschen wie Lotteriespielen sein. Verlangt man zu viel, wechseln die Kunden zu anderen Anbietern. Verlangt man zu wenig, sind Margen bedroht. Nur wer völlige Transparenz über die Projektkosten, Leistungen und Risiken der Vergangenheit hat, kann nachhaltig rentable und marktgerechte Tagessätze festlegen und eine angemessene Rendite des Unternehmens sichern.

4. Wer schuldet uns Geld?

Die Zeitspanne von der Beauftragung über die Leistungserbringung und Rechnungsstellung bis zum Zahlungseingang – im Englischen Order-to-Cash genannt – spielt eine wichtige Rolle bei der finanziellen Gesundheit jedes Unternehmens, das Beratungs- oder Engineering-Projekte durchführt. Auch hier ist die volle Transparenz im Kontext jedes einzelnen Projektes wichtig. Welche Leistungen können abweichend vom Plan abgerechnet werden? Gibt es im Projekt Probleme, die den Kunden berechtigen, noch keine Zahlung zu leisten? Derartige Sachverhalte sollten effizient und tagesaktuell ohne zusätzlichen manuellen Aufwand erhoben werden können.

5. Wie werden wir effizienter?

Unbezahlter interner Aufwand ist der größte Gewinnfresser in Consulting- und Engineering-Unternehmen. So schmälert jede Minute, die Berater mit Administration, interner Dokumentation und Audits verbringen, die Zeit, die sie fakturierbar in Projekten verbringen. Erfolgreiche Unternehmen automatisieren so viele dieser Aufgaben wie möglich durch leistungsstarke Systeme zur Projektorganisation.

Projektbasiere ERP-Lösungen liefern Auswertungen zu diesen Fragen auf Knopfdruck

Projektorientierte Dienstleistungsunternehmen sollten diese Kernfragen routiniert regelmäßig beantworten. Im Idealfall sind dazu keine nennenswerten Aufwände für Datenzusammenstellung und -auswertung notwendig. Moderne projektbasierte ERP-Lösungen, wie Deltek ERP, können die notwendigen Auswertungen automatisiert per Knopfdruck liefern. Anders als klassische ERP-Lösungen verknüpfen sie jede Transaktion mit den drei Strukturelementen des Projektgeschäfts: Team (Wer?), Kunden (Für Wen?) und Projekt (Was?). So können sie jederzeit sehr detailliert den projektbezogenen Blick auf die Unternehmensperformance liefern, den Consulting- und Engineering-Unternehmen zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung brauchen.

„Wenn Sie mehr über spezifische ERP-Lösungen für das Projektgeschäft erfahren wollen, lohnt sich unser E-Book zum Einstieg, oder rufen Sie uns unverbindlich an“, bietet Brüggen an.

Das kostenlose E-Book „Project-based ERP for Dummies“ kann hier heruntergeladen werden:
http://bit.ly/2zTMtRO

Mehr Informationen zu Deltek und der ERP-Lösung für das Projektgeschäft:
http://www.deltek.com

Über Deltek
Deltek ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Informationslösungen für Consulting- und Engineering-Unternehmen oder andere Firmen, bei denen Projekte und Menschen im Mittelpunkt stehen. Mit Deltek ERP bietet Deltek eine projektorientierte ERP-Lösung an, die speziell für das Projektgeschäft konzipiert wurde und alle notwendigen Funktionsbereiche wie Finance, Human Capital, Projektmanagement, Ressourcenmanagement, Customer-Relationship-Management und Social Collaboration unterstützt. So wird das gesamte Unternehmen vom Front-Office bis zum Back-Office perfekt unterstützt, werden Prozesse optimiert und automatisiert und eine bislang unerreichte Transparenz geschaffen. Damit können die Kunden von Deltek ihr Wachstum besser unterstützen und steuern sowie ihr Geschäftspotenzial noch besser ausschöpfen.
Über 22.000 Unternehmen in mehr als 80 Ländern weltweit wie beispielsweise Accenture, Grant Thornton, ILF, Pöyry, Prodyna oder pwc setzen auf Deltek, um Chancen zu erkennen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen, Ressourcen zu optimieren, Geschäftsvorgänge zu straffen und rentablere Projekte zu realisieren. Deltek – Know more. Do more.® www.deltek.com

Firmenkontakt
Deltek GmbH
Oliver Brüggen
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
+49 (211) 52391 471
oliverbrueggen@deltek.com
http://www.deltek.com

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Deltek
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
deltek@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Pressemitteilungen

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018

Der DENIOS Hauptkatalog bietet neben Produktneuheiten die aktuelle Gesetzeslage und Praxis-Tipps

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018
Die Leidenschaft für den Schutz natürlicher Ressourcen und den verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Natur lebt der Marktführer für Sicherheit und Umweltschutz im Unternehmen auch im Jahr 2018. Im neuen Hauptkatalog stellt DENIOS wichtige Neuentwicklungen für das beginnende Geschäftsjahr in allen Produktgruppen vor.

Zuverlässiger Partner und Problemlöser
DENIOS gewährleistet nachhaltig höchste Qualität in allen Produktkategorien und garantiert lösungsorientierte Beratung und schnelle Lieferung. Die Produkte erleichtern alltägliche Aufgaben und schützen zugleich Mitarbeiter und Unternehmenswerte. Neue Entwicklungen bietet DENIOS zum Beispiel für die Lagerung von Gefahrstoffen im Gebäude. Hier gehen beispielsweise die neuen Kleingebindewannen aus Stahl und Edelstahl an den Start. Diese sind so dimensioniert, dass sie optimal auf Europaletten kombiniert werden können. Auch eine direkte Nutzung auf der Werkbank oder dem Montageplatz ist mit den kompakten Auffangwannen möglich. Selbstverständlich sind die neuen Produkte bereits TÜV/ MPA geprüft. Für die kostenbewusste Unterbringung von Gefahrstoffen in Fässern bietet DENIOS neue Varianten des Gefahrstoffdepot Cubos an.

Sortimentserweiterung im Gefahrstoffhandling
Speziell für den Bereich Qualitätssicherung und Analytik bietet DENIOS mit dem neuen Katalog den Bereich Probenehmer an. Dahinter verbirgt sich ein umfangreiches Sortiment an Hilfsmitteln für die professionelle Entnahme von Produktproben. Neben Probenehmern für Flüssigkeiten und viskoser Medien finden Kunden auch Produkte für Feststoffe, Einwegprobenehmer und ein umfassendes Zubehör. Ebenfalls neu im Bereich Handhabung von Gefahrstoffen sind die Fasskarre Secu Comfort in spezieller Version für Ex-Bereiche oder Kanistertransportwagen aus Kunststoff. Die umfangreiche Produktgruppe Sorbents und Bindemittel wird zudem mit einer weiteren Qualität, DENSORB Economy plus, erweitert. Wie gewohnt finden Kunden im neuen Katalog umfangreiche Zusatzinformationen und Praxis-Tipps.

Weil uns die Natur vertraut, tun dies auch Geschäftskunden aus Industrie, Dienstleistung, Handwerk und Handel, sowie Einrichtungen des öffentlichen Lebens in aller Welt. DENIOS ist der führende Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den betrieblichen Umweltschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Gesetzeskonforme Produkte, Lösungen und individuelle Dienstleistungen im Umgang mit Gefahrstoffen sind genauso unsere Leidenschaft wie der Schutz natürlicher Ressourcen. Alle DENIOS Produkte im Shop, umfangreiche Informationen zu Gefahrstofflagerung und Handling sowie die aktuelle Anwendungsbeispiele finden sich in unserem Web-Portal unter www.denios.de

Firmenkontakt
DENIOS AG
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-0
info@denios.de
http://www.denios.de

Pressekontakt
DENIOS direct GmbH
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-306
presse@denios.de
http://www.denios.de

Pressemitteilungen

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018

Der DENIOS Hauptkatalog bietet neben Produktneuheiten die aktuelle Gesetzeslage und Praxis-Tipps

Weil uns die Natur vertraut: DENIOS Frühjahrskatalog 2018
Die Leidenschaft für den Schutz natürlicher Ressourcen und den verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Natur lebt der Marktführer für Sicherheit und Umweltschutz im Unternehmen auch im Jahr 2018. Im neuen Hauptkatalog stellt DENIOS wichtige Neuentwicklungen für das beginnende Geschäftsjahr in allen Produktgruppen vor.

Zuverlässiger Partner und Problemlöser
DENIOS gewährleistet nachhaltig höchste Qualität in allen Produktkategorien und garantiert lösungsorientierte Beratung und schnelle Lieferung. Die Produkte erleichtern alltägliche Aufgaben und schützen zugleich Mitarbeiter und Unternehmenswerte. Neue Entwicklungen bietet DENIOS zum Beispiel für die Lagerung von Gefahrstoffen im Gebäude. Hier gehen beispielsweise die neuen Kleingebindewannen aus Stahl und Edelstahl an den Start. Diese sind so dimensioniert, dass sie optimal auf Europaletten kombiniert werden können. Auch eine direkte Nutzung auf der Werkbank oder dem Montageplatz ist mit den kompakten Auffangwannen möglich. Selbstverständlich sind die neuen Produkte bereits TÜV/ MPA geprüft. Für die kostenbewusste Unterbringung von Gefahrstoffen in Fässern bietet DENIOS neue Varianten des Gefahrstoffdepot Cubos an.

Sortimentserweiterung im Gefahrstoffhandling
Speziell für den Bereich Qualitätssicherung und Analytik bietet DENIOS mit dem neuen Katalog den Bereich Probenehmer an. Dahinter verbirgt sich ein umfangreiches Sortiment an Hilfsmitteln für die professionelle Entnahme von Produktproben. Neben Probenehmern für Flüssigkeiten und viskoser Medien finden Kunden auch Produkte für Feststoffe, Einwegprobenehmer und ein umfassendes Zubehör. Ebenfalls neu im Bereich Handhabung von Gefahrstoffen sind die Fasskarre Secu Comfort in spezieller Version für Ex-Bereiche oder Kanistertransportwagen aus Kunststoff. Die umfangreiche Produktgruppe Sorbents und Bindemittel wird zudem mit einer weiteren Qualität, DENSORB Economy plus, erweitert. Wie gewohnt finden Kunden im neuen Katalog umfangreiche Zusatzinformationen und Praxis-Tipps.

Weil uns die Natur vertraut, tun dies auch Geschäftskunden aus Industrie, Dienstleistung, Handwerk und Handel, sowie Einrichtungen des öffentlichen Lebens in aller Welt. DENIOS ist der führende Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den betrieblichen Umweltschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Gesetzeskonforme Produkte, Lösungen und individuelle Dienstleistungen im Umgang mit Gefahrstoffen sind genauso unsere Leidenschaft wie der Schutz natürlicher Ressourcen. Alle DENIOS Produkte im Shop, umfangreiche Informationen zu Gefahrstofflagerung und Handling sowie die aktuelle Anwendungsbeispiele finden sich in unserem Web-Portal unter www.denios.de

Firmenkontakt
DENIOS AG
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-0
info@denios.de
http://www.denios.de

Pressekontakt
DENIOS direct GmbH
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-306
presse@denios.de
http://www.denios.de

Pressemitteilungen

IDC MarketScape nennt Deltek einen Leader für PSA-ERP-Anwendungen

Deltek wird im neuen Herstellervergleich „IDC MarketScape: Worldwide SaaS and Cloud-Enabled PSA ERP Applications 2017 Vendor Assessment“ als ein Leader positioniert.

IDC MarketScape nennt Deltek einen Leader für PSA-ERP-Anwendungen

IDC MarketScape nennt Deltek einen Leader für SaaS- und Cloud-PSA-ERP-Lösungen

Düsseldorf, 20. November 2017 – Deltek, der weltweit führende Anbieter von ERP-Lösungen und Informationssystemen für das Projektgeschäft, gibt bekannt, dass das Unternehmen nach einer gründlichen Evaluierung sämtlicher Deltek-Angebote und -Strategien als ein Leader im neuen Report „IDC MarketScape: Worldwide SaaS and Cloud-Enabled PSA ERP Applications 2017 Vendor Assessment“ positioniert wurde.

Im IDC MarketScape werden Anbieter eines Marktsegments und ihre Produkte bewertet. Der umfangreiche Report wird regelmäßig veröffentlicht und fasst das Bewertungsergebnis in einer leicht verständlichen grafischen Darstellung zusammen, die als Grundlage für wichtige Technologieentscheidungen dienen kann. Der IDC-MarketScape-Report hilft Endbenutzern, zwölf der weltweit führenden SaaS- und Cloud-fähigen PSA-ERP-Anbieter miteinander zu vergleichen. Deltek wurde in diesem Report als ein Leader benannt.

Der Bewertung der Anbieter im IDC MarketScape liegen dabei folgende Schlüsselkriterien
zugrunde:

– Funktionalität, Benutzerschnittstelle (UI), Benutzerfreundlichkeit sowie Einfachheit der Implementierung und Integration mit anderen Systemen

– Skalierbarkeit, Mehrsprachigkeit, Preismodell sowie die Dienstleistungsschwerpunkte des Anbieters, seine finanzielle Stabilität und sein Kundenstamm

– Sorgfältige Evaluierung der Kundenreferenzen, um die Vor-/Nachteile der Lösung und Qualität der Kundenbetreuung des Anbieters bewerten zu können, die Marktkenntnis des Anbieters sowie der Nutzwert der Lösungen

– Innovation und Investition in die „3rd Platform“, dem Zusammenspiel von Mobile, Cloud Computing und Social Media sowie anderen Innovationstreibern wie beispielsweise Künstlicher Intelligenz

Laut dem IDC MarketScape „bedient Deltek mehrere Märkte innerhalb des PSA-ERP-Marktes. Das ermöglicht Deltek, spezifische Funktionen zu entwickeln, über die andere Anbieter von allgemeinen PSA-ERP-Lösungen oder klassischen ERP-Lösungen nicht verfügen. In Branchen wie dem Öffentlichen Sektor, sowie dem Segment Architektur, Ingenieurwesen und Baugewerbe gibt es nur wenige Wettbewerber, die mit Delteks Expertise mithalten können.“

„Deltek bietet führende, innovative Produkte für projektbasierte Unternehmen auf der ganzen Welt. Die sehr gute Bewertung im IDC MarketScape als Leader in Cloud-PSA-ERP-Anwendungen ist ein weiterer Beweis dafür“, sagte Mike Corkery, President & CEO bei Deltek. „Nahezu alle Kernlösungen von Deltek sind jetzt über die Cloud verfügbar. Sie bilden den am schnellsten wachsenden Teil unseres Geschäfts. Wir investieren stark in unsere Cloud-Lösungen. Diese Investitionen werden es uns auch weiterhin ermöglichen, weltweit eine sichere und skalierbare Infrastruktur für die optimale Cloud-Nutzung zu liefern, die unsere Kunden erwarten.“

„Der IDC MarketScape Report hebt wieder einmal unsere führende Position für Lösungen für Professional-Service-Unternehmen im Engineering und Consulting hervor. Wer im Projektgeschäft tätig ist, sollte unsere Lösungen in jedem Fall bei der Auswahl von PSA- oder ERP-Lösungen evaluieren“, sagte Oliver Brüggen, Enterprise Sales Director bei Deltek.

Über IDC MarketScape

Das Analysemodell des IDC MarketScape soll einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von IKT-Anbietern (Informations- und Kommunikationstechnologie) in einem bestimmten Markt geben. Die Research-Methodik verwendet eine strenge Scoring-Methodik, die sowohl auf qualitativen als auch auf quantitativen Kriterien basiert und zu einer einzigen grafischen Darstellung der Position jedes einzelnen Anbieters innerhalb eines bestimmten Marktes führt. IDC MarketScape bietet damit einen klaren Rahmen, in dem das Produkt- und Serviceangebot, die Fähigkeiten und Strategien, sowie die aktuellen und zukünftigen Erfolgsfaktoren im Markt von ITK-Anbietern sinnvoll miteinander verglichen werden können. Der Rahmen bietet Käufern von Technologien außerdem eine 360-Grad-Bewertung der Stärken und Schwächen von aktuellen und potenziellen Anbietern.

Ein Auszug des IDC MarketScape: Worldwide SaaS and Cloud-Enabled PSA ERP Applications2017 Vendor Assessment wird von Deltek hier bereitgestellt: http://more.deltek.com/IDC

Mehr Informationen zu Deltek und den PSA- und ERP-Lösungen für das Projektgeschäft:
www.deltek.com

Über Deltek
Deltek ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Informationslösungen für Consulting- und Engineering-Unternehmen oder andere Firmen, bei denen Projekte und Menschen im Mittelpunkt stehen. Mit Deltek ERP bietet Deltek eine projektorientierte ERP-Lösung an, die speziell für das Projektgeschäft konzipiert wurde und alle notwendigen Funktionsbereiche wie Customer Relationship Management (CRM), Projektmanagement, Rechnungswesen, Ressourcenplanung, Talent Management und Social Collaboration unterstützt. So wird das gesamte Unternehmen vom Front-Office bis zum Back-Office perfekt unterstützt, werden Prozesse optimiert und automatisiert und eine bislang unerreichte Transparenz geschaffen. Hierdurch können Deltek Kunden ihr Geschäftspotenzial noch besser ausschöpfen und einheitliche und optimierte Prozesse sind die Basis für Wachstum, sei es organisch oder durch Akquisitionen bedingt.
Über 22.000 Unternehmen in mehr als 80 Ländern weltweit, wie beispielsweise Rambøll, COWI, Pöyry oder PwC, setzen auf Deltek, um Chancen zu erkennen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen, Ressourcen zu optimieren, Geschäftsvorgänge zu straffen und rentablere Projekte zu realisieren. Deltek – Know more. Do more.® www.deltek.com

Firmenkontakt
Deltek GmbH
Oliver Brüggen
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
+49 (211) 52391 471
oliverbrueggen@deltek.com
http://www.deltek.com

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Deltek
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
deltek@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Pressemitteilungen

Deltek ehrt die Gewinner der Project Excellence Awards 2017

Innovative Projekte rund um projektorientierte ERP-Lösungen auf der Deltek Insight 2017 ausgezeichnet. Kunden aus dem Consulting- und Engineering-Geschäft profitieren besonders vom klaren Fokus auf das Projektgeschäft.

Deltek ehrt die Gewinner der Project Excellence Awards 2017

Deltek zeichnet Kunden und Partner für besonders innovative und erfolgreiche Projekte aus

Düsseldorf, 10. November 2017 – Deltek, der weltweit führende Anbieter von ERP-Lösungen und Informationssystemen für das Projektgeschäft, gibt die Gewinner der Project Excellence Awards 2017 bekannt. Mit diesen Auszeichnungen werden herausragende Leistungen von Deltek-Kunden und -Partnern geehrt, die mit Deltek-Lösungen Geschäftsprozesse verbessern, Innovationen vorantreiben, die Rentabilität steigern und Neukunden gewinnen.

Die Gewinner wurden anlässlich der jährlichen Kunden- und Partnerkonferenz Deltek Insight aus einem umfangreichen Pool an Nominierungen ausgewählt, die sich um die Awards beworben hatten. Mit BAE Systems und Pöyry waren zwei europäische Unternehmen unter den fünf Preisträgern:

Der Gewinner des Intelligence Awards ist BAE Systems – ein Anbieter von Real-time Intelligence and Analysis für Nachrichtendienste, staatliche Strafverfolgungsbehörden und Streitkräfte. BAE Systems Intelligence and Security nutzt Deltek-Produkte, um Prozesse optimieren und dabei gleichzeitig Wertschöpfung, Konsistenz und Kostenwettbewerbsfähigkeit bieten zu können.

Der Gewinner des Implementation Awards ist Pöyry – ein internationales Consulting- und Engineering-Unternehmen mit Hauptsitz in Finnland, das Dienstleistungen in den Bereichen Energie, Industrie und Infrastruktur erbringt. Pöyry hat Deltek ERP für 5.500 Mitarbeiter in 40 Ländern ausgerollt und damit weltweit das Management von Projekten, Finanzen und Informationen innerhalb des vorgegebenen Kostenrahmens verbessert. Die Lösung hat sich sehr vorteilhaft auf die Abläufe im Gesamtunternehmen, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit sowie unternehmensübergreifende Prozesse und Transaktionen ausgewirkt und gleichzeitig die Transparenz, das Datenmanagement und die Anwenderfreundlichkeit verbessert.

Der Gewinner des Innovation Awards ist Unisys – ein globales IT-Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, branchenorientierte Lösungen verbunden mit führenden Sicherheitstechnologien für Kunden der Verwaltung oder der Privatwirtschaft zur Verfügung zu stellen. Unisys Federal trieb seine unternehmensweite digitale Transformation voran, indem es mit Unterstützung durch Deltek Global Consulting und dem Deltek-Partner Sand Solutions Limited eine cloudbasierte ERP-Lösung von Deltek implementierte. Mit Deltek konnte Unisys den Aufwand reduzieren, die Funktionalität der Systeme erhöhen sowie zusätzliches Geschäft generieren und damit letztlich das Unternehmensergebnis verbessern.

Der Gewinner des Business Impact Awards ist Kleinfelder – ein Unternehmen aus Kalifornien, das seine Kunden mit Architekten- und Ingenieursleistungen für Transport-, Wasser-, Energie- und Infrastrukturprojekte unterstützt. Durch die Entwicklung effizienter Abläufe und eine exakte Datenerfassung mithilfe von Deltek Software konnte das Unternehmen die Transparenz von Kundenprojekten deutlich erhöhen. Eine bessere Verkaufsquote, mehr Abschlüsse und mehr Umsatz waren ebenso die Folge wie eine Reduktion der Laufzeit von Forderungen um 25 Prozent. Die Lösung ermöglicht es Kleinfelder außerdem, alle Projekte genauer und umfassend zu dokumentieren.

Die Gewinner des Project Excellence Partner Awards sind der Deltek-Partner InfoTek Consulting LLC mit seinem Kunden OBXtek. Gemeinsam haben OBXtek und InfoTek eine bestehende Lösung auf die neue Version der Deltek-ERP-Lösung umgestellt, um dem wachsenden Geschäft gerecht zu werden. Mit der neuen Deltek-Software hat OBXtek den Cashflow und die Transparenz über den Auftragsbestand sowie die Leistungsfrist erhöht und außerdem Compliance und Reporting verbessert.

„Jedes Jahr bei der Insight ist es mir eine Ehre, vor tausenden von Deltek-Besuchern auf der Bühne zu stehen und mehrere erstklassige Kunden und Partner mit den Project Excellence Awards auszuzeichnen“, sagte Mike Corkery, President und CEO von Deltek. „Die Awards würdigen die großartigen Erfolge, die unsere Kunden mit Deltek-Lösungen erzielen konnten. Jedes Jahr wird der Nominierungspool beeindruckender, was die Innovation und den Erfolg unserer Kunden aus einer Vielzahl von Branchen unterstreicht. Im Namen aller bei Deltek fühle ich mich geehrt, allen Finalisten und Gewinnern für ihr Engagement für Exzellenz zu gratulieren und mich bei ihnen für eine andauernde Partnerschaft mit uns zu bedanken.“

„Es ist beeindruckend, in welcher Bandbreite Consulting- und Engineering-Unternehmen rund um den Globus von unseren modernen ERP-Lösungen profitieren. Durch unsere klare Fokussierung auf ERP für das Projektgeschäft erreichen wir einen Level an Transparenz und Unterstützung, den klassische ERP-Anbieter nur schwerlich bieten können“, sagt Oliver Brüggen, Enterprise Sales Director bei Deltek in Deutschland.

Für Interessenten, die mehr über die speziellen Anforderungen und Möglichkeiten von ERP-Lösungen im Projektgeschäfts erfahren wollen, bietet Deltek das kostenlose E-Book „Project-based ERP for Dummies“ an: http://bit.ly/2zTMtRO

Mehr Informationen zu Deltek und der ERP-Lösung für das Projektgeschäft: http://www.deltek.com/

Über Deltek
Deltek ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Informationslösungen für Consulting- und Engineering-Unternehmen oder andere Firmen, bei denen Projekte und Menschen im Mittelpunkt stehen. Mit Deltek ERP bietet Deltek eine projektorientierte ERP-Lösung an, die speziell für das Projektgeschäft konzipiert wurde und alle notwendigen Funktionsbereiche wie Customer Relationship Management (CRM), Projektmanagement, Rechnungswesen, Ressourcenplanung, Talent Management und Social Collaboration unterstützt. So wird das gesamte Unternehmen vom Front-Office bis zum Back-Office perfekt unterstützt, werden Prozesse optimiert und automatisiert und eine bislang unerreichte Transparenz geschaffen. Hierdurch können Deltek Kunden ihr Geschäftspotenzial noch besser ausschöpfen und einheitliche und optimierte Prozesse sind die Basis für Wachstum, sei es organisch oder durch Akquisitionen bedingt.
Über 22.000 Unternehmen in mehr als 80 Ländern weltweit, wie beispielsweise Rambøll, COWI, Pöyry oder PwC, setzen auf Deltek, um Chancen zu erkennen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen, Ressourcen zu optimieren, Geschäftsvorgänge zu straffen und rentablere Projekte zu realisieren. Deltek – Know more. Do more.® www.deltek.com

Firmenkontakt
Deltek GmbH
Oliver Brüggen
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
+49 (211) 52391 471
oliverbrueggen@deltek.com
http://www.deltek.com

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Deltek
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
deltek@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com