Tag Archives: PT-RZ31K

Pressemitteilungen

Panasonic zeigt beeindruckende 4k AV-Technologien auf der ISE 2018

Panasonic präsentiert auf der ISE 2018 Erweiterungen der 4k+ Laser-Phosphor-Projektorreihen für Live-Events, Ausstellungen, die Vermietung und permanente Installationen.

Panasonic zeigt beeindruckende 4k AV-Technologien auf der ISE 2018

Panasonic PT-RQ22 (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 06.02.2018 – Der PT-RQ22K 3-Chip DLP™ Laserprojektor mit SOLID SHINE Technology ist ein leichter Hochleistungsprojektor mit 4k+ Auflösung und nur eine von zahlreichen Neuankündigungen, die der japanische Hersteller auf der ISE in Amsterdam präsentiert.

Zusätzlich zeigt Panasonic eine neue Serie von professionellen 4k Displays mit 6 Modellen von 43″ bis 86″, die sich ideal für Einkaufszentren, Showrooms, Konferenzräume und Schulungseinrichtungen eignen. Entwickelt für eine einfache Installation, Inbetriebnahme und Steuerung der vernetzten Displays, bietet die EQ1-Serie einen USB Media Player, der 4k- und Full-HD-Inhalte abspielt, ohne dass externe Kabel oder eine Set-Top-Box benötigt werden.

Panasonic“s neuer Laserprojektor PT-RZ120 mit 12.000 Lumen, der die gleichen kompakten Abmessungen und das gleiche geringe Gewicht wie Projektoren derselben Klasse mit 10.000 Lumen aufweist, ergänzt die erfolgreiche Produktlinie der filterlosen 1-Chip DLP™ Dual Drive Laser-Phosphor-Modelle des Unternehmens.

Für Digital Signage präsentiert Panasonic auf der ISE 2018 seine interaktive Displayreihe mit ShadowSense™-Technologie, die für hochwertige Digital-Signage-Anwendungen entwickelt wurde. Unter dem Motto Freedom to engage sind Multi-Touch-Modelle der AF1 und LF80 Displays in den Größen 42″, 49″ und 55″ auf dem Panasonic Stand zu sehen.

Darüber hinaus kündigt Panasonic eine neue Serie leichter tragbarer Projektoren mit hoher Helligkeit an. Die Projektoren der PT-VW360 Serie sind die leichtesten und hellsten Projektoren ihrer Klasse und bieten eine kontrastreiche Bildgebung bei Projektionsflächen bis zu 300″.

Für den Bildungs- und Unternehmenssektor kündigt Panasonic die Hochleistungsprojektoren der Serie PT-MZ770 an. Die beiden Modelle kombinieren tragbares Design und hohe Bildqualität der LCD-Bildgebung mit den niedrigen Betriebskosten und der hohen Zuverlässigkeit von SOLID SHINE Lasertechnologie für eine herausragende Beständigkeit selbst in staubigen Umgebungen.

Panasonic LinkRay™ Übertragungstechnik, die Daten an Smartphones über deren Kamera sendet, wird ebenfalls von der MZ770-Serie unterstützt. Daher eigen sich die Projektoren auch für Digital Signage und andere Aufgaben im öffentlichen Bereich.

Neben den ausgestellten AV-Lösungen präsentiert Panasonic an seinem ISE 2018 Stand in Halle 1 Stand H-20 das faszinierende Live-Event „Showstopper“, das den Zuschauer mit Künstlerdarbietungen, Laserprojektionstechnologie, 3D-Mapping und Tracking fesselt.

Panasonic arbeitet für dieses Projekt mit vier verschiedenen Unternehmen zusammen. Painting with Light schuf das Showdesign, von Novaline kommen die Projektionsflächen aus nahezu unsichtbarem Gewebe, Blacktrax und Disguise (ehemals d3 technologies) stellen die Tracking-Lösung und die Server-Technologie hinter der Live-Show.

„Panasonic“s ISE-Präsenz wächst von Jahr zu Jahr“, sagt Jan Markus Jahn, Director of Panasonic Visual Systems in Europa. „Auf der ISE 2018 wird unser bisher größter „Showstopper“ zu sehen sein, der für die Zuschauer die Grenzen zwischen Live-Performance und Projektionen verwischen lässt. Zusätzlich stellen wir zahlreiche Neuzugänge unserer audiovisuellen Lösungen vor und schließen Lücken in unserem Portfolio.“

Der Messeauftritt von Panasonic steht unter dem Motto Freedom to create.

„Wir sind überzeugt, dass Unternehmen erfolgreich sind, wenn sie sich einfach auf ihre Kunden konzentrieren können, weil sie wissen, dass ihre Technologielösungen im Hintergrund zuverlässig ihre Arbeit erledigen“, fügt Jan Markus Jahn hinzu.

Besuchen Sie Panasonic vom 6. bis 9. Februar auf der ISE 2018 im Amsterdam RAI in Halle 1, Stand H20 und erfahren Sie mehr auf der Microsite des Events: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme/besuchen-sie-uns-auf-der-ise-2018

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic feiert 30-jähriges Jubiläum als Top Sponsor der Olympischen Spiele

Panasonic liefert vielfältige Veranstaltungstechnik für die Durchführung der Olympischen und Paralympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018

Panasonic feiert 30-jähriges Jubiläum als Top Sponsor der Olympischen Spiele

Panasonic Technik bei den Olympischen Winterspielen in Pyoengchang (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 25.01.2018 – Panasonic liefert vielfältige Veranstaltungstechnik für die Durchführung der Olympischen und Paralympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018.

Panasonic Corporation, Top Sponsor(1) der Olympischen Spiele und Official Worldwide Paralympics Partner, kündigte heute die breite Palette an Ausrüstung und Lösungen an, die zur Unterstützung der Durchführung der XXIII Olympischen und XII Paralympischen Winterspiele bereitgestellt wird. Die Spiele finden hauptsächlich in Pyeongchang in Korea statt. In Kooperation mit dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC), dem Internationalen Paralympischen Komitee (IPC), dem Pyeongchang Organizing Committee for the 2018 Olympic and Paralympics Winter Games (POCOG) und den Olympic Broadcasting Services (OBS), stellt Panasonic neuestes AV-Equipment für die Eröffnungs- und Abschlussfeier an Austragungs- und Übertragungsorten zur Verfügung.

Panasonic ist Top Sponsor seit den Olympischen Winterspielen in Calgary 1988. Die Winterspiele in Pyeongchang 2018 markieren somit das 30-jährige Jubiläum der Sponsoring-Aktivitäten von Panasonic. In den letzten dreißig Jahren hat Panasonic immer mit modernster AV-Technologie zu den Olympischen Spielen beigetragen. Wie auch bei den Sommerspielen in Rio 2016, wird Panasonic neueste AV-Technik und 3D-Mapping-Technologie als Schlüsselkomponenten für die am 9. Februar stattfindende Eröffnungszeremonie zur Verfügung stellen. Panasonic stellt knapp 80 seiner kompakten PT-RZ31K und PT-RQ32K Hochleistungsprojektoren der 30.000 Lumen Klasse sowie AV-HS6000 Broadcast Grade 2ME Live-Switches(2) und ein komplettes Line-Up an AV-Systemen für die Inszenierung der Eröffnungs- und Abschlusszeremonien im Olympiastadion. Darüber hinaus wird das Unternehmen 42 seiner LED Videowände und Videosysteme an Austragungsorten installieren – insgesamt eine Bildschirmfläche von 1.640 m². Panasonic ist zudem erneut auf dem Markt für professionelle Audio-Systeme aktiv und entwickelte für die Olympischen Spiele in Pyeongchang innovative Lösungen. Die dynamischen Klänge der neuen RAMSA Line-Array-Lautsprecher werden die Stimmung bei den Wettkämpfen an vier Austragungsorten verstärken: An den Skisprung- und Snowboard-Anlagen, der Ski Alpin-Strecke in Yongpyong sowie im Olympiapark von Gangneung.

Zusätzlich ist das Aufstellen eines Multi-Videosignal-Verteilsystems und 360°-Kameras am Austragungsort zu Testzwecken geplant, das der Vorbereitung auf die Unterstützung der Spiele im Jahr 2020 dienen soll.

Das P2HD Broadcast-Kamerasystem von Panasonic ist bereits als Aufnahme- und Übertragungstechnologie für die Spiele in Pyeongchang 2018 festgelegt. Das Unternehmen stellt dem International Broadcasting Center (IBC) zahlreiches Broadcast-Equipment zur Verfügung, wie die AJ-PX5000G Kamera mit AVC-ULTRA Codec(3). Seit den Olympischen Spielen in Barcelona 1992, wird in Pyeongchang Panasonics Digitaltechnologie zum 13. Mal als offizielles Aufnahmeformat verwendet.

Panasonic möchte weiterhin allen Menschen auf der Welt die Leidenschaft und die Spannung eines der größten Sportereignisses näherbringen und den olympischen und paralympischen Gedanken als TOP Sponsor der Spiele mit neuesten Produkten, Technologien und Lösungen weiter fördern.

1) TOP steht für „The Olympic Partner“. Es ist das höchste Level eines Olympischen Sponsorings. Panasonic hat eine langfristige Partnerschaft mit dem IOC bis zu den Olympischen Spielen in Paris 2024.
2) 2ME Live Switcher: Ein Video Switcher und Synthesizer der zwischen zwei oder mehr Videos umschalten und überlagern kann.
3) AVC-ULTRA Codec: H.264/AVC Standard-konforme Codierungsmethode für Rundfunk- und Werbevideosignale.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic zeigt faszinierenden holografischen „Showstopper“ auf der ISE 2018

Auf der ISE 2018 ist das „Showstopper“ Live-Event von Panasonic wieder ein optisches Highlight.

Panasonic zeigt faszinierenden holografischen "Showstopper" auf der ISE 2018

Panasonic „Showstopper“ Event auf der ISE 2018 (Bildquelle: Panasonic)

Amsterdam/Wiesbaden, 24.01.2018 – Das Panasonic „Showstopper“ Live-Event ist über die letzten Jahre zu einer festen Größe auf der ISE geworden. So waren bereits Live-Modeschauen, Mapping-Projektionen auf Sportwagen, 4K-Roboterleinwände und Projektionen von leuchtstarken Laserprojektoren auf fliegende Objekte zu sehen.

Dieses Jahr bilden künstlerische Darsteller, Laserprojektionstechnologie, 3D-Mapping und Tracking zusammen eine einmalige Show. Hierbei verwischen die Grenzen zwischen Live-Performance und digitalen Medien.

„Es wird eine fantastische Mapping-Projektion geben, die mit anderen visuellen Techniken nur schwer umzusetzen ist“, sagt Thomas Vertommen, Panasonic European Product Marketing Manager. „Mit unserer Laserprojektionstechnologie begeistern wir die Menschen, erwecken Objekte zum Leben und bieten fesselnde Erlebnisse.“

Panasonic präsentiert ein Showdesign von Painting with Light und hat sich mit Novaline zusammengetan, die Projektionsflächen aus nahezu unsichtbarem Gewebe liefern. Zusammen mit den lichtstarkem Panasonic 3-Chip DLP™ Laserprojektoren entstehen so sehr helle und realistische Bilder.

Panasonic wird erneut mit Blacktrax und Disguise (d3 technologies) zusammenarbeiten, die die Tracking-Lösung und die Server-Technologie hinter der Live-Show bereitstellen.

Besuchen Sie Panasonic vom 6. bis 9. Februar auf der ISE 2018 im Amsterdam RAI in Halle 1, Stand H20 und erfahren Sie mehr auf der Microsite des Events: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme/besuchen-sie-uns-auf-der-ise-2018

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic ist Sponsor der World Masters of Projection Mapping im Rahmen der ISE 2018

Der neue Panasonic Laserprojektor PT-RZ21K mit 20.000 Lumen kommt bei der Eröffnung der World Masters of Projection Mapping zum Einsatz, die während der ISE 2018 ihren Höhepunkt erreichen wird.

Panasonic ist Sponsor der World Masters of Projection Mapping im Rahmen der ISE 2018

Installation des Künstlers Geert Mul am Amsterdam EYE Filmmuseum (Bildquelle: Bas Uterwijk)

Amsterdam/Wiesbaden, 17.01.2018 – Die Veranstalter des Amsterdam Light Festival arbeiten mit der ISE und RAI Amsterdam zusammen, um den Wettbewerb vom 14. Januar bis zum 9. Februar 2018 auszutragen. Die Videoinstallationen der Wettbewerbsteilnehmer werden auf die imposante Fassade des EYE Filmmuseum projiziert. Vor-Ort-Support und Installation der Technik wird von BeamSystems bereitgestellt.

Die fünf Künstler, die an dem Event teilnehmen, bearbeiten die gleiche Thematik: Bridging The Gap. Eine einzigartige Herausforderung für die Künstler sind zwei 40×15 Meter große Wasserleinwände. Diese Wasserprojektionen fügen der Aufgabenstellung ein dynamisches Szenenelement hinzu, wodurch eine dreidimensionale und lebendige Bühne entsteht.

Panasonic ist Platinum Sponsor der ISE und stellt für die World Masters of Projection Mapping das Projektionsequipment zur Verfügung. Eine Kombination aus PT-RZ21K Projektoren und den 30.000 Lumen starken PT-RZ31K Projektoren kommt beim Wettbewerb zum Einsatz. Beide Projektoren sind speziell für Live-Events und Großveranstaltungen entwickelt und bieten 20.000 Stunden wartungsfreien Betrieb.

Die Projektoren verfügen über eine duale 3-Chip DLPTM Laser-Lichtquelle und eine eingebaute Redundanz. Mit dieser Technologie stellt Panasonic sicher, dass selbst beim Ausfall einer Diode, eine ununterbrochene Projektion während Shows und Events möglich ist – eine ideale Lösung für große Events.

Die finale Show der World Masters of Projection Mapping findet am 8. Februar 2018 statt. Der von der Jury ausgewählte Gewinner wird am 9. Februar, dem letzten Tag der ISE 2018, bekannt gegeben. „Wir freuen uns sehr, die World Masters of Projection Mapping zu unterstützen und die faszinierenden Kunstwerke live vor Ort zu erleben“, sagt Jan Markus Jahn, Director of Panasonic Visual System Solutions. „Mit unserer branchenweit führenden Technologie werden die Künstler atemberaubende Bilder auf eines von Amsterdams bekanntesten Gebäuden projizieren.“

Besuchen Sie Panasonic auf dem ISE 2018 Messestand vom 6. bis 9. Februar in Halle 1, Stand H20. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Webseite: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme/besuchen-sie-uns-auf-der-ise-2018

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Creative Technology setzt auf Panasonic Projektoren für Passchendaele Gedenkzeremonie

Creative Technology installierte 58 Panasonic Projektoren für die 100-jährige Gedenkfeier der Schlacht von Passchendaele in Belgien.

Creative Technology setzt auf Panasonic Projektoren für Passchendaele Gedenkzeremonie

Panasonic Projektoren bei der Passchendaele Gedenkzeremonie (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 08.01.2018 – Im Rahmen des zweitägigen Events der BBC und des Ministeriums für Kultur, Medien und Sport, wurde die imposante Fassade des historischen Gewandhauses mit Projektionen und Lichtspielen als Kulisse für diese besondere Live-Aufführung angestrahlt.

Am 100. Jahrestag der Schlacht erweckten 58 Panasonic Projektoren (49 PT-DZ21K und 9 PT-RZ31K) die von Creative Technology designten Inhalte zum Leben. Die Projektoren sind insbesondere für Event- und Bühnenanwendungen geeignet und sorgten dementsprechend bei der Veranstaltung in Passchendaele für faszinierende, hell leuchtende Bilder.

„Immer mehr Veranstalter von großen Events, wie beispielsweise die Gedenkfeier anlässlich der Schlacht von Passchendaele, setzen auf unsere Laserprojektoren“, sagt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager bei Panasonic. „Wir freuen uns sehr, Teil dieses besonderen historischen Moments zu sein.“

„Es ist eine große Ehre, ein solch bedeutendes Event mitzugestalten“, sagt Paul Seeger, Project Manager von Creative Technology. „Wir nutzten unsere neueste Technologie, um das Gewandhaus mit einer atemberaubenden Projektion zum Leben zu erwecken.“

Die 49 PT-DZ21K Projektoren mit 20.000 Lumen Leuchtkraft wurden von 9 PT-RZ31K Projektoren mit 30.000 Lumen und SOLID SHINE Lasertechnologie unterstützt. Die PT-RZ31K Serie ist mit WUXGA und SXGA+ Auflösung erhältlich und verfügt über die höchste Leuchtkraft im Panasonic Projektor Portfolio. Mit seinem erstaunlich kompakten und leichtgewichtigen Gehäuse nutzt der PT-RZ31K eine leistungsstarke SOLID SHINE Lasertechnologie und ist bei normaler Nutzung für einen wartungsfreien Betrieb von bis zu 20.000 Stunden ausgelegt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic Projektor gewinnt PIPA-Award auf der Prolight + Sound 2017

Panasonic´s leistungsstarker Laserprojektor PT-RZ31K bekommt von Journalisten führender europäischer Fachmagazine den PIPA Award verliehen

Panasonic Projektor gewinnt PIPA-Award auf der Prolight + Sound 2017

PIPA-Preisträger PT-RZ31K

Wiesbaden, 11.05.2017 – Der 30.000 Lumen starke Panasonic PT-RZ31K Laser-Phosphor Projektor mit SOLID SHINE Technologie wurde auf der Prolight + Sound 2017 mit dem Prolight + Sound International Press Award (PIPA) in der Kategorie „Video Projection Devices“ ausgezeichnet. Unter der Federführung des MM-Musik-Media-Verlags prämierte eine internationale Riege von Fachjournalisten herausragende Produkte in den Bereichen Recording, Pro Audio und Lights/Video. Die Awards wurden auf der feierlichen PIPA Award Zeremonie mitsamt anschließender Feier auf der Prolight+ Sound 2017 am 6. April verliehen.

„Wir freuen uns sehr über den PIPA für den PT-RZ31K“, sagt Hartmut Kulessa, Marketing Manager Projectors Europe. „Wir haben diesen 30.000 Lumen starken Laserprojektor insbesondere für die Eventbranche entwickelt und er kam bereits unter anderem bei den Eröffnungsfeiern der Elbphilharmonie und den Feierlichkeiten zur europäischen Kulturhauptstadt in Aarhus, Dänemark, zum Einsatz.“

Der PT-RZ31K verfügt über eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten (WUXGA) und ist trotz seines kompakten und leichten Gehäuses der leuchtstärkste Projektor von Panasonic. Seine einzigartige duale Lichtquelle ermöglicht kontinuierliche Projektionen. Durch die redundante Bauweise wird auch bei einem technischen Fehler weiter projiziert. Damit eignen sich die Projektoren unter anderem ideal für den Einsatz in der Veranstaltungs- und Vermietbranche.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic 4k+ Laserprojektor mit 27.000 Lumen jetzt verfügbar

Der neue 3-Chip DLP™ Laserprojektor von Panasonic mit 27.000* Lumen und einer Auflösung höher als 4k ist ab sofort erhältlich

Panasonic 4k+ Laserprojektor mit 27.000 Lumen jetzt verfügbar

Einsatz von Panasonic Projektoren bei der Eröffnung der Elbphilharmonie (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden/Hamburg, 01.02.2017 – Der PT-RQ32K bietet 27.000 Center Lumen bei einer Auflösung von 5.120 x 3.200 Bildpunkten (WHXGA) und eignet sich insbesondere für die Nutzung in der Vermiet- und Veranstaltungsbranche.

Der 240Hz Projektor mit Pixel-Shifting Quad-Pixel-Drive-Technologie ermöglicht flexible Projektionen durch Unterstützung vorhandener optionaler Objektive und erweiterter Bildkorrekturverfahren.

Dank der Möglichkeit des rahmenfreien Stackings oder der Aufhängung mittels Ringschrauben entfällt die Notwendigkeit individuelle Flugrahmen einsetzen zu müssen. Dies reduziert das Gesamtgewicht der Installation, spart somit Transportkosten und vereinfacht die Einrichtung von temporären Multi-Projektor Anwendungen.

Die Laserlichtquelle und ein hitzeresistentes Phosphorrad-Design sorgen für gleichbleibend hohe Bild-, Farbqualität und Helligkeit, was besonders beim gleichzeitigen Einsatz mehrerer Projektoren viele Vorteile mit sich bringt.

Der PT-RQ32K reiht sich neben zwei leuchtstarken Projektoren mit 31.000 Center Lumen und WUXGA (PT-RZ31K) sowie SXGA+ Auflösung (PT-RS30K) in das Portfolio von Panasonic ein.

Der PT-RZ31K kam bei der von PRG veranstalteten Eröffnungsfeier des Elbphilharmonie Konzerthauses in Hamburg zum Einsatz. Zudem wurde der Projektor bei der Eröffnungszeremonie der Feierlichkeiten zur europäischen Kulturhauptstadt in Aarhus, Dänemark verwendet.

*Gemessen in der Bildmitte

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Weitere Presse-Informationen zu dieser Meldung finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic zeigt innovative Laserprojektoren auf der ISE 2017

Panasonic präsentiert auf der ISE 2017 einen neuen 20.000 Lumen starken Projektor, der als Nachfolger des PT-DZ21K – Europas meistverkauftem Hochleistungsprojektor – antritt

Wiesbaden, 03.01.2017 – Der neue Projektor wird erstmals in Amsterdam vorgestellt und soll die neue Referenz in der Vermietbranche werden.

Panasonic zeigt zudem, was mit seinen Projektoren bei Live-Events möglich ist: Eine Show kombiniert Laserprojektion und 3D-Mapping des PT-RZ31K mit Tänzern, um ein einzigartiges Live-Erlebnis zu erschaffen. Der PT-RZ31K ist ein 31.000 Lumen starker Laserprojektor, der insbesondere für die Eventbranche entwickelt wurde.

„Unsere alljährliche Show ist fast schon Tradition auf der ISE“, sagt Hartmut Kulessa, European Projector Marketing Manager bei Panasonic. „2017 kreieren wir eine Vorführung, die die neuste AV-Technik nutzt und sicher vielen Leuten auffallen wird. Durch stetige Innovationen im Bereich der Lasertechnologie verfügen wir über ein großes Portfolio an Projektoren und positionieren uns damit perfekt im Markt für Live Events.“

Panasonic zeigt auf der ISE 2017 auch LinkRay, das 2016 auf der ISE noch als Konzept vorgestellt wurde. LinkRay ist eine 1-zu-1-Marketing-Lösung, die individuelle Codes in LED-Lichtquellen für die Übertragung von Informationen nutzt. LinkRay wird in eine neue Display-Reihe integriert. Standbesucher können LinkRay bereits testen. Dank Lichttafeln am Stand können sie Produktinformationen direkt auf ihr Smartphone herunterladen.

Am Panasonic Stand in Halle 1 Stand H20 werden AV-Lösungen für den Bildungs-, Unternehmens-, Live-Event-Sektor und den öffentlichen Bereich gezeigt.

Weitere Informationen zu Panasonic auf der ISE 2017 finden Sie unter: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme/besuchen-sie-uns-auf-der-ise-2017

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic präsentiert seinen leistungsstärksten Laserprojektor für Großveranstaltungen

Panasonic stellt mit dem PT-RZ31K einen 31.000 Lumen starken Laser-Phosphor Projektor mit SOLID SHINE Technologie vor, der speziell für Großveranstaltungen entwickelt wurde.

Panasonic präsentiert seinen leistungsstärksten Laserprojektor für Großveranstaltungen

Panasonic PT-RZ31K (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 24.11.2016 – Die PT-RZ31K Serie ist ab Oktober 2016 mit WUXGA und SXGA+ Auflösung erhältlich und ist trotz ihres verblüffend kompakten und leichten Gehäuses die leuchtstärkste Projektorreihe von Panasonic. Zudem verfügen die PT-RZ31K Projektoren über die leistungsstarke SOLID SHINE Lasertechnologie.

Eine einzigartige duale Lichtquelle ermöglicht kontinuierliche Projektionen: Die redundante Bauweise sorgt dafür, dass auch bei einem technischen Fehler weiter projiziert wird. Damit eignen sich die Projektoren ideal für hochwertiges Entertainment, die Veranstaltungs- und Vermietbranche sowie Einsätzen bei Ausstellungen.

Die proprietäre SOLID SHINE Lasertechnologie von Panasonic bietet eindrucksvolle Bilder mit kräftigen Farben, die auch im Lauf der Zeit nicht verblassen, und wurde für kontinuierlichen Betrieb rund um die Uhr konstruiert.

Die Projektorreihe ist mit den vorhandenen Panasonic Objektiven für 3-Chip DLP™ Projektoren kompatibel. Dadurch können Anwender die bereits vorhandenen Optiken aus ihrem Inventar mit Projektoren der PT-RZ31K Serie einsetzen, und profitieren damit weiterhin von ihren bisherigen Investitionen.
Die PT-RZ31K Projektoren bieten neben der extrem hohen Lumenzahlen und der hervorragenden Laser-Farbwiedergabe auch einen Real-Motion-Prozessor. Dieser nutzt Frame-Creation-Technologie für die Reproduktion von extrem gleichmäßigen Videobildern bei minimaler Bewegungsunschärfe.

Der PT-RZ31K wurde für einen wartungsfreien Betrieb von bis zu 20.000 Stunden bei normaler Nutzung entwickelt. Die Helligkeit von Projektionen kann stark durch Staubeinflüsse beeinträchtigt werden. Der PT-RZ31K bietet jedoch dank eines luftdichten optischen Blocks und hermetisch versiegeltem, staubgeschützten Bildprozessor hohe Zuverlässigkeit für eindrucksvolle Lichtinstallationen und 3D-Mapping-Shows.

Die Laser-Lichtquelle erlaubt zudem flexible Installationen und ermöglicht die Projektion in beliebiger Ausrichtung (vertikal, horizontal, 360° Neigungswinkel).

„Dank der dualen Lichtquelle hat diese neue Reihe von Projektoren das Potenzial, Hot Back-Ups überflüssig zu machen“, sagt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic. „Das ist ein großer Vorteil für Eventproduktions-Teams, da Projektoren-Stacks nun kompakter werden und einfacher zu handhaben sind. Dadurch sinken Zeitaufwand sowie Kosten und Veranstaltungsorte können mehr Sitzplätze verkaufen.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Weitere Presse-Informationen bzw. druckfähiges Bildmaterial zu dieser Meldung finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Panasonic stellt WHXGA Laserprojektor mit 27.000 Lumen vor

Panasonic präsentiert einen neuen 3-Chip DLP™ Laserprojektor mit 27.000* Lumen und einer Auflösung höher als 4k

Panasonic stellt WHXGA Laserprojektor mit 27.000 Lumen vor

Panasonic PT-RQ23K (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 14.06.2016 – Der auf der InfoComm 2016 vorgestellte PT-RQ32K bietet 27.000 Center Lumen bei einer Auflösung von 5.120 x 3.200 Bildpunkten (WHXGA) und eignet sich insbesondere für die Nutzung in der Vermiet- und Veranstaltungsbranche.

Der 240Hz Projektor mit Pixel-Shifting Quad-Pixel-Drive-Technologie ermöglicht flexible Projektionen durch Unterstützung vorhandener optionaler Objektive und erweiterter Bildkorrekturverfahren.

Die Laserlichtquelle und ein hitzeresistentes Phosphorrad-Design sorgen für gleichbleibend hohe Bild-, Farbqualität und Helligkeit, was besonders beim gleichzeitigen Einsatz mehrerer Projektoren viele Vorteile mit sich bringt.

„Panasonic ist in den letzten Jahren besonders bei leuchtstarken Projektoren führend“, sagt Hartmut Kulessa, European Projector Marketing Manager bei Panasonic. „Der PT-RQ32K ergänzt unser Portfolio ausgezeichnet und reiht sich dort neben zwei leuchtstarken Projektoren mit 31.000 Center Lumen und WUXGA (PT-RZ31K) sowie SXGA+ Auflösung (PT-RS30K) ein.“

Dank der Möglichkeit des rahmenfreien Stackings oder der Aufhängung mittels Ringschrauben entfällt die Notwendigkeit individuelle Flugrahmen einsetzen zu müssen. Dies reduziert das Gesamtgewicht der Installation, spart somit Transportkosten und vereinfacht die Einrichtung von temporären Multi-Projektor Anwendungen.

Der Projektor verfügt zudem über einen hybriden mechanischen und Laser-Lichtquellen Shutter für schnelles Ein-/Ausblenden des Bildes. Darüber hinaus beinhaltet er Energieverwaltungsfunktionen für reibungslosen, energieeffizienten Betrieb.

Der PT-RQ32K ist voraussichtlich ab Januar 2017 verfügbar.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Weitere Presse-Informationen bzw. druckfähiges Bildmaterial zu dieser Meldung finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe

*Gemessen in der Bildmitte

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2015) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,72 Billionen Yen/55,5 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de