Tag Archives: Qualitätsprüfung

Pressemitteilungen

Rüsselsheimer Volksbank siegt im Bankentest mit Note 1,6

„BESTE BANK vor Ort 2018, Gewerbekundenberatung“

Rüsselsheimer Volksbank siegt im Bankentest mit Note 1,6

Rüsselsheim, den 17.5.18 – Nachdem die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH – eine unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken – bereits in den letzten Jahren den Bankenbzw. Verbrauchertest „BESTE BANK vor Ort“ (als eingetragene Marke) – im Abgleich mit dem DIN-Standard – erfolgreich im Privatkundensegment durchgeführt und weiterentwickelt hat, findet der Test in diesem Jahr auch im Bereich „Gewerbekundenberatung“ statt.

Der Bankentest mit dem Titel „BESTE BANK vor Ort, Gewerbekundenberatung“ trifft eine verbindliche Aussage, wie es um die Beratungsqualität für Gewerbe- bzw. Unternehmerkunden in regionalen und überregionalen Banken und Sparkassen steht. In Rüsselsheim geht die Rüsselsheimer Volksbank eG als Sieger und „BESTE BANK vor Ort, Gewerbekundenberatung“ hervor. Das Team aus 14 festangestellten Testern der Gesellschaft führt bundesweit verdeckte Testkäufe in Kreditinstituten durch und prüft deren Beratungsleistung anhand von standardisierten Vorgaben im Sinne des Verbraucherschutzes. Die Bank mit der besten Leistung wird mit dem ersten Platz prämiert.

Vor dem Hintergrund der wachsenden Unsicherheit bei Verbrauchern – Auszeichnungen, Mediensiegel und Gütesiegel – in Qualität, Herkunft und Aussagekraft zu unterscheiden, hat sich die Gesellschaft dieses Jahr den Herausforderungen gestellt und einen unabhängigen Bankentest zur Überprüfung der Beratungsqualität für Gewerbe- bzw. Unternehmerkunden entwickelt. Die Beurteilung fokussiert sich sowohl auf die Bedarfsanalyse für die gewerbliche Sphäre (nach der bevorstehenden DIN SPEC 77232) als auch auf die Analyse für die private Finanzanalyse des Unternehmers (nach der bevorstehenden DIN 77230). Ziel ist es, dass zehn Gewerbe- bzw. Unternehmerkunden mit einer vergleichbaren Finanzsituation in zehn Beratungssituationen auf die gleichen Bedarfe und essenziellen Beratungsthemen hingewiesen werden. Der verbraucherschutzorientierte Bankentest „BESTE BANK vor Ort, Gewerbekundenberatung“ zeichnet sich aus durch:
– einen zertifizierten Fragebogen im Abgleich mit der DIN SPEC 77222 und der kommenden DIN Norm 77230 (für die private Sphäre des Gewerbe- bzw. Unternehmerkunden)
– festangestellte und geschulte Tester mit bankspezifischer Ausbildung
– eine transparente Vorgehensweise und Testmethodik
– strikte Beachtung des „Finanzhauses der Sicherheit“
– ein Regelwerk bzw. die Grundsätze für ordnungsgemäße Testkaufdurchführung (GoT´s)
– den Wunsch nach Förderung der Finanzbildung für Verbraucher und Verbesserung der Beratungsqualität in Deutschland

Mit einer Gesamtnote von 1,6 erreichte die Rüsselsheimer Volksbank eG in diesem Vergleichstest Platz Eins. Auf dem 2. Platz folgte die Deutsche Bank AG (3,3) und auf Platz 3 die Kreissparkasse Groß-Gerau (3,3).

Das vorgegebene Testszenario sieht stets den gleichen Gewerbe- bzw. Unternehmerkunden vor:
– Ein potenzieller Neukunde ist Einzelunternehmer mit einem Umsatz von knapp unter einer Million Euro (Wachstum geplant). Zur Abwicklung seines Zahlungsverkehrsaufkommens ist er auf der Suche nach einer neuen Hausbank.
– Der Kunde ist auf der gewerblichen Sphäre lediglich mit einer kleinen Kreditlinie, einem Tagesgeldguthaben über ca. 125.000 Euro und einer Betriebshaftpflicht ausgestattet.
– Privat verfügt der Unternehmer über ein Vermögen von ca. 450.000 Euro, eine Haftpflicht- und Hausratversicherung und eine kleine Altersvorsorge.

Ziel ist, dass jeder Kunde gleich gut, umfassend und bedarfsorientiert hinsichtlich seiner gewerblichen und privaten Sphäre beraten und auf Lücken hingewiesen wird.

Auf Basis von fünf Testkategorien mit unterschiedlichen Gewichtungen erfolgte die Beurteilung der Testkaufgespräche: Gesprächsanbahnung (6,25%), Nachbetreuung (6,25%), Atmosphäre/Interaktion (12,5%), Bedarfsanalyse (50%) und Empfehlung (25%). Im Nachgang dokumentierten die Tester die Beratungsgespräche anhand eines Fragebogens mit insgesamt 93 Einzel- und über 300 Detailkriterien.

„Wir wünschen uns eine an den Vorgaben der DIN SPEC 77222 orientierte Beratung, um im ersten Schritt elementare Risiken zu erkennen und abzusichern. Die Rüsselsheimer Volksbank eG hat dies im Beratungsprozess am besten umgesetzt und uns als potenziellen Neukunden im Gewerbekundensegment hervorragend beraten“, berichtet Iris Fürderer.

Die Rüsselsheimer Volksbank eG ist stolz auf ihr Ergebnis und darf die Auszeichnung „BESTE BANK vor Ort 2018, Gewerbekundenberatung, 1. Platz in Rüsselsheim“ verwenden.

Weitere Quellen:
www.geprüfte-Beratungsqualität.de
www.Gesellschaft-für-Qualitätsprüfung.de

Die Rüsselsheimer Volksbank ist Ihr kompetenter Finanzdienstleister in Rüsselsheim. Sie unterstützt ihre Kunden mit einem individuell auf sie ausgerichteten Finanzplan bei der Erreichung von finanziellen Wünschen und Zielen. Der persönliche Kontakt zum Kunden steht stets im Vordergrund. Zum angebotenen Produktportfolio gehören Produkte für Privat- und Firmenkunden ebenso wie Existenzgründer. Das genossenschaftliche Credo garantiert dabei verlässliche und sichere Kundenbeziehungen.

Kontakt
Rüsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofstrasse 15-17
65428 Rüsselsheim
06142/857-218
timo.schmuck@R-Volksbank.de
http://www.R-Volksbank.de/

Pressemitteilungen

Mängelfrei ins eigene Zuhause: BauCam bringt Qualität beim Hausbau

www.gfg24.de

Mängelfrei ins eigene Zuhause: BauCam bringt Qualität beim Hausbau

Foto: GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG

Mit dem Bau eines eigenen Hauses werden Träume wahr. In Anbetracht der großen Investition, die ein Hausbau mit sich bringt, haben jedoch viele Bauherren Angst vor Baumängeln, die mitunter langwierige Folgen nach sich ziehen können.

In einem der zurzeit größten Neubaugebiete Norddeutschlands, dem Erlenhof in Ahrensburg nördlich von Hamburg, wurde nun ein Qualitätssicherungssystem vorgestellt, das es in dieser Form am Markt noch nicht gibt: Eine digitale Qualitätsprüfung der einzelnen Gewerke beim Hausbau mit Hilfe einer BauCam. Gemeinsam stellten der Verband Wohnsiegel – das Europäische Markenhaus e.V., die Viebrockhaus AG und die GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG die neue Technik vor.
Die BauCam verbindet die Durchführung von Qualitätssicherungsterminen mit einer detaillierten Dokumentation und statistischer Auswertung. Egal ob Einbau von Fenstern, wasserführende Installation oder Zimmermannsarbeiten: Mit Hilfe der BauCam kann über jedes einzelne Gewerk ein auswertbarer Qualitätssicherungsbericht erstellt werden.

Die Vorteile liegen hierbei klar auf der Hand: Fragen, die sich während der Bauausführung an verschiedenen Stellen ergeben können, lassen sich sehr viel schneller und verlässlicher abklären. Hierzu wird die BauCam, ein Tablet-PC, vor Ort eingeschaltet und die Online-Verbindung zur Prüfzentrale des Bauunternehmens hergestellt. Durch eine gezielte Abstimmung können Nacharbeiten und Zeitverzögerungen vermieden werden.

Diese systematische digitale Qualitätssicherung kann sogar für einen Sachverständigen als vollständige Prüfgrundlage zur KfW-Förderung dienen. Der Bauherr erhält nach Fertigstellung seines Hauses ein Expose über sein neues Eigenheim. Diese Projektdokumentation schafft gegenüber dem Bauherrn Vertrauen und signalisiert ihm, dass er sich voll und ganz auf eine hochwertige Ausführung der Arbeiten verlassen kann.

Weitere Informationen zum Qualitätssicherungssystem mit der neuen BauCam erhalten Sie bei der GfG-Hoch-Tief-Bau Gesellschaft GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Pressemitteilungen

Tipps für Bauherren: Mit qualifizierten Bausachverständigen auf Augenhöhe mit dem Bauunternehmer

www.vqc.de

Bauen ist Vertrauenssache und stellt den Bauherren vor große Herausforderungen, denn der Traum vom eigenen Haus soll möglichst ohne Zwischenfälle und Verzögerungen in Erfüllung gehen. Voraussetzung dafür ist eine hohe Bauqualität. Diese wird durch Abweichungen von Verarbeitungsrichtlinien auf der Baustelle immer wieder gefährdet. 90 Prozent der Baumängel sind auf eine unzureichende Verarbeitung der Baustoffe und Baumaterialien zurückführen. Bei hochmodernen Baustoffen wird die exakte Verarbeitung immer wichtiger. Der Bauherr ist im Normalfall selbst nicht in der Lage, dies auf der Baustelle zu überprüfen.

Der VQC – Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. hat sich auf die baubegleitende Qualitätsprüfung spezialisiert. Dabei wird die Baustelle von einem erfahrenen VQC-Sachverständigen in verschiedenen Bauphasen begangen und die Verarbeitungsqualität überprüft. Sinnvoll ist es, mehrere Begehungen durchzuführen, um die Fertigstellung der einzelnen Gewerke innerhalb der Bauphasen zu überprüfen. Hierzu werden Checklisten geführt, um den Stand der Verarbeitung systematisch zu erfassen. Die Ergebnisse werden mittels Protokoll und Fotos dokumentiert, so dass der Bauherr Aufschluss darüber erhält, an welchen Stellen seines Hauses Handlungsbedarf besteht.

Informationen zur Bauprüfung durch einen unabhängigen Bausachverständigen erhalten Sie beim VQC – Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V., Triftstraße 5, 34355 Staufenberg-Lutterberg, Telefon 05543-30261-0, per E-Mail an die Adresse info@vqc.de oder im Internet auf www.vqc.de

Der VQC prüft mit derzeit über 30 unabhängigen Bau-Sachverständigen die Qualität von Einfamilienhäusern während der Bauphase. Seit unserer Gründung im Jahr 2005 haben wir rund 17.000 Häuser auf Verarbeitungsmängel überprüft und zertifiziert. Dazu führten wir über 55.000 Begehungen auf Baustellen durch. Auf diese Aufgabe haben wir uns spezialisiert.

Firmenkontakt
Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V.
Udo Schumacher-Ritz
Triftstraße 5
34355 Staufenberg OT Lutterberg
05543302610
055433026111
info@vqc.de
http://www.vqc.de

Pressekontakt
Vau.Zett PR Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / VQC
Volker Zaborowski
Am Wingert 7
35444 35444 Biebertal
06409661249
presse@vqc.de
http://www.vau-zett.de

Pressemitteilungen

Qualitätsprüfung am Bau vom unabhängigen Experten VQC

www.vqc.de

Wenn es um die Prüfung und Abnahme eines gebauten Hauses geht, kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Bauherr und Bauunternehmen über die fachgerechte Ausführung der Arbeiten und die Beseitigung von Baumängeln. In vielen Fällen erkennt der Bauherr die Fehler nicht einmal, da ihm die Fachkompetenz zur Beurteilung des Baumangels und eines evtl. daraus entstehenden Schadens fehlt. Und schon gerät der Traum vom Eigenheim zum Alptraum.

Der VQC – Verein für Qualitäts-Controlle am Bau e.V. ist als eine der führenden Sachverständigenorganisationen Deutschlands darauf spezialisiert, Verarbeitungsfehler während der Bauphase zu entdecken und dadurch eine zeitnahe Nachbesserung durch die ausführenden Unternehmen zu ermöglichen. Einer von bundesweit über 30 VQC-Sachverständigen führt während der einzelnen Bauabschnitte mehrere Begehungen durch, erstellt Prüfprotokolle, Prüfberichte und führt einen Luftdichtheitstest durch. Die unabhängige Qualitätskontrolle vermittelt Bauherren am Ende der Bauzeit das gute Gefühl, in einem rundum sicheren und gesunden Zuhause zu wohnen.

Informationen zur unabhängigen Qualitätsprüfung am Bau erhalten Sie beim VQC – Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V., Triftstraße 5, 34355 Staufenberg-Lutterberg, Telefon 05543-30261-0, per E-Mail an die Adresse info@vqc.de oder im Internet auf www.vqc.de

Der VQC prüft mit derzeit über 30 unabhängigen Bau-Sachverständigen die Qualität von Einfamilienhäusern während der Bauphase. Seit unserer Gründung im Jahr 2005 haben wir rund 17.000 Häuser auf Verarbeitungsmängel überprüft und zertifiziert. Dazu führten wir über 55.000 Begehungen auf Baustellen durch. Auf diese Aufgabe haben wir uns spezialisiert.

Firmenkontakt
Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V.
Udo Schumacher-Ritz
Triftstraße 5
34355 Staufenberg OT Lutterberg
05543302610
055433026111
info@vqc.de
http://www.vqc.de

Pressekontakt
Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V.
Thomas Rupp
Triftstraße 5
34355 Staufenberg OT Lutterberg
06643798902
t.rupp@vqc.de
http://www.vqc.de

Pressemitteilungen

Datalogic macht Industrie 4.0 auf Hannover Messe erlebbar

Datalogic macht Industrie 4.0 auf Hannover Messe erlebbar

Datalogic Bildverarbeitungsprozessor MX-E-Serie

Datalogic, globaler Marktführer für automatische Datenerfassung und industrielle Automatisierung und Hersteller von Barcode-Lesegeräten, mobilen Computern zur Datenerfassung, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Bildverarbeitungssystemen und Lasermarkierungssystemen, zeigt seine Industrie 4.0 Lösungen auf der Hannover Messe 2016. Die Live-Demonstrationen wurden in Zusammenarbeit mit zwei führenden Unternehmen aus dem Bereich der industriellen Automation, B&R und Comau, entwickelt.

In Halle 9 am Stand G24 haben die Besucher die Möglichkeit, die nahtlose Zusammenarbeit von Datalogic Sensoren, den Steuerungen von B&R und den Roboterantrieben mit industriellem Ethernet-Anschluss von Comau zu entdecken. Die Industrie-4.0-Lösung zeigt eine Roboterapplikation für pharmazeutische Verarbeitung und Verpackung. Für die Qualitätsprüfung werden die Datalogic Bildverarbeitungsprozessoren und MX-E Kameras genutzt. Datalogic Matrix 300N Codeleser realisieren die Identifikation und Rückverfolgbarkeit, während die Datalogic SG4-H Edelstahl-Lichtvorhänge für die Maschinensicherheit in einer IP69K Umgebung sorgen. Weitere integrierte Sensoren sorgen für die Objekt- und Teileerkennung. Die Lösung beinhaltet die graphische Benutzeroberfläche des B&R Panel-PC 2100. Mit dem Racer 3 vervollständigt ein effizienter und technologisch herausragender Roboter das brandneue Design der Roboterzelle.

Zusätzlich zeigt Datalogic eine weitere Industrie 4.0 Lösung mit einem Roboter, der markieren, lesen und prüfen kann. Die Lösung wurde in Zusammenarbeit mit Mitsubishi entwickelt. Der Datalogic MX-U Bildverarbeitungsprozessor, der innovative Datalogic 2D Imager Matrix 300N und der Arex Faserlaser sorgen für die einfache Integration von Bildverarbeitung, Identifikation und Lasermarkierung. Ein Datalogic SG4 Sicherheits-Lichtvorhang garantiert den Schutz an der Mensch-Maschinen-Schnittstelle.

Alle diese Produkte der industriellen Automation funktionieren und interagieren ohne menschliche Steuerung und kommunizieren durch eine standardisierte industrielle Ethernet Schnittstelle.

Die Datalogic Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen für die automatische Erfassung von Daten und die industrielle Automation. Als Komplettanbieter von Barcodescannern, mobilen Datenerfassungs-Terminals, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Bildverarbeitungs- und Lasermarkierungssystemen bietet Datalogic innovative Lösungen für vielfältige Anwendungen im Einzelhandel, der Transport & Logistik-Branche, bei Produktionsanlagen und im Gesundheitswesen. Mit Produkten, die in mehr als einem Drittel aller Supermärkte weltweit im Einsatz sind, an Flughäfen, Verkaufsstellen oder bei Liefer- und Postdiensten ist Datalogic in der einmaligen Position Lösungen zu bieten, die den Menschen das Leben einfacher und ihre Arbeit effizienter machen. Datalogic S.p.A. mit Hauptsitz in Lippo di Calderara die Reno (Bologna) ist an der Italienischen Börse seit 2001 unter DAL.MI im Segment der STAR-Unternehmen gelistet. Datalogic zählt derzeit etwa 2.500 Beschäftigte weltweit, verteilt auf 30 Länder. Im Jahr 2015 erzielte die Datalogic Gruppe Einnahmen in Höhe von 535,1 Millionen Euro und investierte über 48 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen hält über 1.200 Patente weltweit. Weitere Informationen unter www.datalogic.com

Datalogic und das Datalogic Logo sind in vielen Ländern eingetragene Warenzeichen von Datalogic S.p.A., einschließlich den USA und der Europäischen Union.

Firmenkontakt
Datalogic Automation S.r.l
Anja Schaber
Gottlieb-Stoll-Straße 1
73271 Holzmaden
+49 7023 7453-100
+49 7023 7453-129
info.automation.de@datalogic.com
http://www.datalogic.com/deu/index.html

Pressekontakt
F&H Public Relations GmbH
Anette Siehl
Brabanterstraße 4
80805 München
08912175-120
08912175197
datalogic@fundh.de
http://www.fundh.de/

Pressemitteilungen

TÜV zertifiziert einzige Detektei Deutschlands zweifach

Detektivarbeit ist Vertrauenssache: Detektei Lentz® stellt sich Qualitätsprüfung

TÜV zertifiziert einzige Detektei Deutschlands zweifach

Übergabe der TÜV Zertifikate: Kersten Schwinn, Jessica Schmid, Gernot Zehner und Marcus Lentz

Von wegen Grauzone: Detektivarbeit ist heute mehr denn je Vertrauenssache – ein Grund für Marcus Lentz, seine Detektei von unabhängiger Stelle prüfen und zertifizieren zu lassen. Als bisher einzige deutsche Detektei absolvierte die Detektei Lentz® jetzt deshalb gleich zwei Prüfverfahren vor dem TÜV Hessen: Die erfolgreich bestandenen Audits belegen den hohen Anspruch der Detektei an ihr Qualitätsmanagement sowie die durchweg professionelle Servicequalität.

Qualität heißt für eine Detektei aus Sicht des Mandanten: Strikte Rechtstreue, Transparenz, Professionalität und Seriosität. Kriterien, die auch für die Detektei Lentz® an oberster Stelle stehen. Das bestätigte ihr jetzt auch der TÜV Hessen in puncto Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 sowie bei der Servicequalität. Zwei Auditoren prüften hierzu in der Firmenzentrale in Frankfurt am Main zwei Tage lang verschiedenste Arbeitsabläufe der Detektei Lentz®. Ziel war es, die Prozesssicherheit der Abläufe im Unternehmen sicherzustellen, den komplexen Dokumentationsanforderungen gerecht zu werden, nachweislich die Kundenanforderungen sowie alle gesetzlichen und behördlichen Anforderungen zu erfüllen.

Zweifelsfrei hervorragende Qualität
Beim Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 wurde speziell überprüft, ob alle Werbeaussagen der Detektei Lentz® auch tatsächlich eingehalten werden. Dabei wurde zweifelsfrei festgestellt, dass beispielsweise alle eingesetzten Detektive auch festangestellt sind und keine Subunternehmer zum Einsatz kommen. „Qualität und Erfolg sind bei uns kein Zufall, sondern das Ergebnis der Einhaltung von Regeln, Richtlinien und Arbeitsprozessen, die diese Qualität nachhaltig garantieren. Wir stellen uns der Verantwortung, die wir für unsere Mandanten haben“, betont Marcus Lentz, Geschäftsführer der gleichnamigen Detektei.

Neben dem Qualitätsmanagement nimmt auch die Servicequalität für die Zufriedenheit der Mandanten einen hohen Stellenwert ein. Anhand realer Fälle wurde deswegen die Kundenzufriedenheit überprüft und der Umgang mit Beschwerden unter die Lupe genommen. Auch hier konnte die Detektei Lentz® überzeugen. „Nach den erfolgreichen Audits wurde direkt das TÜV Zertifikat DIN EN ISO 9001 sowie das Siegel „Geprüfte Servicequalität´ verliehen“, berichtet Sonja Sieger, Lead-Auditorin des TÜV Hessen. Die Zertifizierung muss jährlich durch Überwachungsaudits neu bestätigt werden, um die gleichbleibend hohe Qualität zu garantieren.

TÜV Siegel als Wegweiser
Schwarze Schafe und ein wenig transparenter Markt machen die Suche nach einer seriösen Detektei für Mandanten mühsam. „Zertifizierungen sind im harten Wettbewerb eine gute Möglichkeit, sich gegenüber der Konkurrenz als qualifiziertes Unternehmen abzugrenzen“, begrüßt Achim Knips von der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, die Bemühungen des in Hessen beheimateten Unternehmens: „Die Detektei Lentz geht mit ihrer bewussten Qualitätsstrategie einen vielversprechenden Weg.“

Weitere Informationen unter www.lentz-detektei.de

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 3.069

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Passendes Bildmaterial für Ihre Pressearbeit finden Sie auf unserem Presseportal www.lentz.eu/presse. Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Namen und dem Medium, für das Sie tätig sind und Sie erhalten umgehend die Zugangsdaten.

Über die Detektei Lentz & Co. GmbH
Die Detektei Lentz® ist seit 1995 ein auf die professionelle, hochwertige und gerichtsverwertbare Durchführung von Ermittlungen und Beobachtungen (Observationen) spezialisiertes Unternehmen der Lentz Gruppe® mit eurozentralem Hauptsitz in Frankfurt am Main. Eine weitere Kernkompetenz liegt im Bereich des Abhörschutzes und der Mediation nach dem MediationsG. Als eine von wenigen Detekteien in Deutschland erfüllt die Detektei Lentz® nachweislich die hohen Qualitätsstandards der weltweit anerkannten Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2008 und wird seit rund zehn Jahren regelmäßig durch den TÜV zertifiziert. Als Privat- und Wirtschaftsdetektei mit mehreren Niederlassungen in ganz Deutschland verfügt die Detektei Lentz® bundesweit über qualifizierte Teams von fachlich ausgebildeten, ZAD-geprüften Detektiven sowie über langjährige Expertise im Bereich Ermittlungen und Beweisbeschaffung im Zivil- und Strafrecht.

Firmenkontakt
Detektei Lentz & Co. GmbH
Marcus R. Lentz
Hanauer Landstraße 126 – 128
60314 Frankfurt am Main
089 998 461-21
detektei-lentz@hartzkom.de
http://www.lentz-detektei.de

Pressekontakt
HARTZKOM – Strategische Kommunikation
Michele Harder
Anglerstraße 11
80339 München
089 998 461-21
detektei-lentz@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressemitteilungen

Fonds-Ampel für Altersvorsorge: Die zwei besten Fonds kommen aus Deutschland

Heidelberger Lebensversicherung AG legt „5R“-Quartalsreport zum 31.03.2014 vor

Fonds-Ampel für Altersvorsorge: Die zwei besten Fonds kommen aus Deutschland

Heidelberg (20.05.2014) – Welche Fonds eignen sich am besten für die Altersvorsorge? Dieser Frage stellt sich die Heidelberger Lebensversicherung AG viermal jährlich. Jetzt hat der Experte für fondsgebundene Altersvorsorge-Lösungen den aktuellen „5R“-Report veröffentlicht. Dafür wurden insgesamt 45 Investmentfonds bewertet. Entscheidend für das Ergebnis sind fünf „R“-Kriterien: Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review.

Per Ende März liegt weiterhin der DWS Deutschland, mit über 25 Prozent Wertsteigerung in den letzten zwölf Monaten, auf dem ersten Platz. An zweiter Stelle folgt der Allianz Thesaurus AT mit rund 23 Prozent. Die Ränge drei und vier belegen die europäischen Aktienfonds Henderson Horizon Pan European Equity und Franklin European Growth. Platz fünf nimmt der amerikanische Aktienfonds Threadneedle (Lux) American ein. Somit haben sich insbesondere Investitionen in Aktien aus entwickelten Märkten wie Europa (insbesondere Deutschland) oder den USA gelohnt.

Im aktuellen „5R“-Report werden insgesamt neun Fonds mit „Gelb“ bewertet und stehen somit unter Beobachtung. Zurückzuführen ist dies auf die schwache Wertentwicklung der Schwellenländer sowie auf den starken Preisverfall der Rohstoffe, insbesondere des Goldpreises in 2013.

Wegen „unterdurchschnittlicher Qualität“ musste kein Fonds mit „Rot“ bewertet werden. Aktienfonds, die in Europa investieren, entwickelten sich damit erneut überdurchschnittlich. Vier der Top-5-Fonds haben ihren Anlageschwerpunkt in dieser Region.

„Nach dem ersten Quartal 2014 lässt sich zwar eine positive Bilanz bei der Entwicklung zahlreicher Börsenindizes ziehen, jedoch könnte es durch Unsicherheit im Umfeld diverser Krisenherde im weiteren Jahresverlauf wieder zu Rücksetzern kommen“, erläutert Thomas Klein, Leiter Vertrieb und Marketing Heidelberger Leben.
***
Zeichen (inkl. Leerzeichen: 1.979)
***
Der Abdruck ist frei.
***
Zum Hintergrund: Die Heidelberger Lebensversicherung AG, Experte für fondsgebundene Altersvorsorge, hat mit dem „5R“-Prozess ein Instrument zur Qualitätsprüfung von Fonds entwickelt. Jeder Fonds erhält eine Abschlussbewertung, die einer Ampelfarbe entspricht: „Grün“ steht für einen Top-Fonds, „Gelb“ für einen durchschnittlichen und „Rot“ für einen unterdurchschnittlichen.

Der „5R“-Prozess wurde vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung mit „Exzellent“ bewertet. Nach dem Urteil der Rating-Agentur Assekurata zeichnet er sich durch eine umfassende und fortschrittliche Auswahl an Kriterien aus. Der „5R“-Report erscheint einmal pro Quartal. Makler erhalten transparente Informationen über die Depots ihrer Kunden. So können sie ihre Kunden kontinuierlich beraten: Fonds halten bei „Grün“, beobachten bei „Gelb“ und wechseln bei „Rot“.
Bildquelle:kein externes Copyright

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist Experte für Lösungen zur Alters- und Risikovorsorge und gehört zu den fünf größten Anbietern für fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen auf dem deutschen Markt (Jahr 2011, Quelle: Map-Fax 5/2013). Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und verwaltet mit seinen knapp 300 Mitarbeitern derzeit ein Vermögen in Höhe von 5,9 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2013 erwirtschaftete die Gesellschaft einen Jahresüberschuss von 36,8 Millionen Euro. Rund 300.000 Kunden vertrauen der Heidelberger Leben insgesamt zirka 600.000 Versicherungsverträge an.

Heidelberger Lebensversicherung AG
Thomas Klein
Forum 7
69126 Heidelberg
06221/872-2238
thomas.klein@heidelberger-leben.de
http://www.heidelberger-leben.de

ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation
Michael Bürker
Hofer Straße 1
81737 München
+49 (89) 67 91 72-0
michael.buerker@commendo.de
http://www.commendo.de

Pressemitteilungen

Fonds-Ampel für Altersvorsorge: Die zwei besten Fonds kommen aus Deutschland

Heidelberger Lebensversicherung AG legt „5R“-Quartalsreport zum 31.03.2014 vor

Fonds-Ampel für Altersvorsorge: Die zwei besten Fonds kommen aus Deutschland

Heidelberg (20.05.2014) – Welche Fonds eignen sich am besten für die Altersvorsorge? Dieser Frage stellt sich die Heidelberger Lebensversicherung AG viermal jährlich. Jetzt hat der Experte für fondsgebundene Altersvorsorge-Lösungen den aktuellen „5R“-Report veröffentlicht. Dafür wurden insgesamt 45 Investmentfonds bewertet. Entscheidend für das Ergebnis sind fünf „R“-Kriterien: Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review.

Per Ende März liegt weiterhin der DWS Deutschland, mit über 25 Prozent Wertsteigerung in den letzten zwölf Monaten, auf dem ersten Platz. An zweiter Stelle folgt der Allianz Thesaurus AT mit rund 23 Prozent. Die Ränge drei und vier belegen die europäischen Aktienfonds Henderson Horizon Pan European Equity und Franklin European Growth. Platz fünf nimmt der amerikanische Aktienfonds Threadneedle (Lux) American ein. Somit haben sich insbesondere Investitionen in Aktien aus entwickelten Märkten wie Europa (insbesondere Deutschland) oder den USA gelohnt.

Im aktuellen „5R“-Report werden insgesamt neun Fonds mit „Gelb“ bewertet und stehen somit unter Beobachtung. Zurückzuführen ist dies auf die schwache Wertentwicklung der Schwellenländer sowie auf den starken Preisverfall der Rohstoffe, insbesondere des Goldpreises in 2013.

Wegen „unterdurchschnittlicher Qualität“ musste kein Fonds mit „Rot“ bewertet werden. Aktienfonds, die in Europa investieren, entwickelten sich damit erneut überdurchschnittlich. Vier der Top-5-Fonds haben ihren Anlageschwerpunkt in dieser Region.

„Nach dem ersten Quartal 2014 lässt sich zwar eine positive Bilanz bei der Entwicklung zahlreicher Börsenindizes ziehen, jedoch könnte es durch Unsicherheit im Umfeld diverser Krisenherde im weiteren Jahresverlauf wieder zu Rücksetzern kommen“, erläutert Thomas Klein, Leiter Vertrieb und Marketing Heidelberger Leben.
***
Zeichen (inkl. Leerzeichen: 1.979)
***
Der Abdruck ist frei.
***
Zum Hintergrund: Die Heidelberger Lebensversicherung AG, Experte für fondsgebundene Altersvorsorge, hat mit dem „5R“-Prozess ein Instrument zur Qualitätsprüfung von Fonds entwickelt. Jeder Fonds erhält eine Abschlussbewertung, die einer Ampelfarbe entspricht: „Grün“ steht für einen Top-Fonds, „Gelb“ für einen durchschnittlichen und „Rot“ für einen unterdurchschnittlichen.

Der „5R“-Prozess wurde vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung mit „Exzellent“ bewertet. Nach dem Urteil der Rating-Agentur Assekurata zeichnet er sich durch eine umfassende und fortschrittliche Auswahl an Kriterien aus. Der „5R“-Report erscheint einmal pro Quartal. Makler erhalten transparente Informationen über die Depots ihrer Kunden. So können sie ihre Kunden kontinuierlich beraten: Fonds halten bei „Grün“, beobachten bei „Gelb“ und wechseln bei „Rot“.
Bildquelle:kein externes Copyright

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist Experte für Lösungen zur Alters- und Risikovorsorge und gehört zu den fünf größten Anbietern für fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen auf dem deutschen Markt (Jahr 2011, Quelle: Map-Fax 5/2013). Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und verwaltet mit seinen knapp 300 Mitarbeitern derzeit ein Vermögen in Höhe von 5,9 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2013 erwirtschaftete die Gesellschaft einen Jahresüberschuss von 36,8 Millionen Euro. Rund 300.000 Kunden vertrauen der Heidelberger Leben insgesamt zirka 600.000 Versicherungsverträge an.

Heidelberger Lebensversicherung AG
Thomas Klein
Forum 7
69126 Heidelberg
06221/872-2238
thomas.klein@heidelberger-leben.de
http://www.heidelberger-leben.de

ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation
Michael Bürker
Hofer Straße 1
81737 München
+49 (89) 67 91 72-0
michael.buerker@commendo.de
http://www.commendo.de

Pressemitteilungen

Der neue noax Industrie PC C21 in Full-HD-Auflösung

Das Multitalent im ultra-scharfen Format

Der neue noax Industrie PC C21 in Full-HD-Auflösung

(NL/8530734969) Die noax Technologies AG hat ein neues Flaggschiff und baut somit sein Industrie PC-Portfolio der vielseitigen Compact-Serie mit dem neuen Industrie PC C21 weiter aus. Mit dem großen 21,5-Display in Full-HD-Auflösung garantiert Ihnen der brandneue noax Industrie PC C21 eine optimale Visualisierung der Produktionsprozesse und ermöglicht so eine Beschleunigung der Arbeitsabläufe. Auch der Bedienkomfort steigt durch eine übersichtlichere Darstellung. Nicht zuletzt durch die bewährte robuste noax-Bauweise besticht der C21 überall dort, wo hochauflösende Darstellungen in der Produktion essenziell sind.

Alle noax-Industrie-PCs der Compact-Serie, vom C12 bis hin zum C21, werden nach demselben Qualitätsstandard entwickelt und produziert. Dennoch werden die unterschiedlichen IPCs individuell, auf Größe und Ausstattung bezogen, angepasst. So ist es möglich, dass ihr Einsatzspektrum die unterschiedlichsten Umgebungen umfasst: z.B. in der Verarbeitung von Metallen und Kunststoffen, in der Land- und Forstwirtschaft, auf Flurförderfahrzeugen in der Lagerlogistik oder aber bei der Qualitätskontrolle. Ihre Funktion, die sie dabei erfüllen, ist ebenso breit gefächert wie kundenspezifisch sie unterstützen die Visualisierung von Prozessen, das Erfassen von Maschinen- und Betriebsdaten, die Steuerung von Produktionsabläufen. Der IPC C21 ist dabei EIN Baustein, der diese Anforderungen ergänzt und abrundet.

Bessere Übersicht mit dem 21,5 Full-HD-Display
Der noax IPC C21 liefert die bekannte noax-Robustheit und Zuverlässigkeit, genau wie seine kleineren Kollegen auch. Das hochauflösende Display jedoch ermöglicht durch die großflächige Darstellung ein schnelles Erkennen der dargestellten Informationen und somit raschere Arbeitsabläufe. Die wichtigen Informationen in einer Produktionsumgebung übersichtlich zu visualisieren, trägt wesentlich dazu bei, die Produktivität zu steigern und die Pro-
zesse zu beschleunigen. Besonders ist dieses ultra-scharfe Format für Anwendungen geeignet, bei denen die Darstellungsqualität eine essenzielle Rolle spielt, wie z.B. in der Qualitätskontrolle in der Automobilindustrie.

Flexible Integration, zusätzlicher Bedienkomfort
Alle noax-IPCs sind serienmäßig mit zahlreichen Schnittstellen ausgestattet, um diverse Peripheriegeräte anzuschließen. Für Einsteckkarten oder weitere Schnittstellen bietet der C21 zusätzliche Steckplätze für PCI, PCIe und mini-PCIe. An der Front des Industrie PCs steht zudem ein gesicherter USB-Anschluss zur Verfügung, um zum Beispiel Software-Updates aufzuspielen. Über das noax-Tool NSetup kann der Administrator sicherstellen, dass nur autorisierte Personen diesen USB-Anschluss verwenden können. Um unter verschiedenen räumlichen Bedingungen immer aktuelle Daten zur Verfügung zu haben, bietet der neue C21 bis zu zwei Ethernet-Buchsen und optional WLAN, integriertes Bluetooth und Mobilfunk. Darüber hinaus stehen frei programmierbare Funktionstasten zur Verfügung, um schnell häufig durchzuführenden Funktionen aufzurufen oder zwischen verschiedenen Applikationen zu wechseln.
Starke Leistung hohe Widerstandskraft
Raue Umgebungen sind DER Einsatzbereich der noax-IPCs. Auch der C21 ist durch die robuste Bauweise bestens für dieses Umfeld gerüstet. Einwandfreier Einsatz unter extremen Bedingungen, gekoppelt mit dem hochauflösenden großen Display, machen den noax-IPC C21 zum idealen Anzeige- und Eingabeterminal, wenn es um Zuverlässigkeit, Robustheit und Leistung geht.

Weitere Informationen unter www.noax.com.

Über noax Technologies AG
Die noax Technologies AG zählt zu den führenden Anbietern für qualitativ hochwertige, robuste und zuverlässige Industrie-PCs. Das Unternehmen kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der Eigenentwicklung und -produktion von komplett geschlossenen Systemen verweisen. Darüber hinaus bietet noax seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsspektrum, das von der Beratung, dem Vertrieb sowie dem Service und Support reicht. noax Industrie-PCs sind weltweit in den rauesten Industrie-Umgebungen bei namhaften Unternehmen z.B. in der Automobil-, Logistik-, Lebensmittel- und Chemiebranche im Einsatz. Hierbei beweisen die speziell für die Industrie entwickelten Computer täglich ihre Beständigkeit gegenüber Hitze, Kälte, Nässe, Staub, Vibrationen oder Schock.
noax Technologies AG, www.noax.com

LEAD Industrie Marketing
Anita Mayr
Hauptstr. 46
83684 Tegernsee
49 80 22 – 91 53 188
amayr@lead-industrie-marketing.de
www.lead-industrie-marketing.de

Pressemitteilungen

Ausgezeichnet: Die Zeit GmbH PLUS darf sich über die erneute Zertifizierung durch die IQZ freuen

Erfolgreiche Rezertifizierung Qualitätssiegel faire Zeitarbeit

Ausgezeichnet: Die Zeit GmbH PLUS darf sich über die erneute Zertifizierung durch die IQZ freuen

(NL/6188144774) Erneut beweist die Zeit GmbH PLUS ihre Qualitäten als fairer Arbeitgeber und zukunftsorientierte Zeitarbeitsfirma. Die Initiative Qualitätssiegel Zeitarbeit (IQZ) prüfte dieses Jahr auf ein Neues, ob die strengen Kriterien des Katalogs für das Gütesiegel erfüllt werden: Dem Unternehmen wird nach erfolgtem Audit die vorbildliche Einhaltung des Kriterienkatalogs eines ehrbaren Kaufmanns der Zeitarbeit bescheinigt So steht es auf dem Zertifikat, das Geschäftsführer Michael Kalenberg am 29. November 2013 durch die IQZ ausgestellt wurde.

Geprüft wurde nach bestimmten Kriterien, die eine faire Zeitarbeit ausmachen. Im Falle der Zeit GmbH PLUS war ein wichtiges Kriterium z.B. die Einhaltung des von der IG-Metall bevorzugten tarifPLUS Lohnsystems. Manche Unternehmen versprechen viel, aber in der Lohnabrechnung des Mitarbeiters steht dann etwas anderes, so Kalenberg. Das Siegel ist hier ein neutraler, unabhängiger Garant für die Einhaltung der tariflichen Forderungen und übertariflicher Lohnversprechen aus dem Arbeitsvertrag, so Kalenberg weiter.

Berücksichtigt werden in dem Katalog auch Kriterien, wie die konsequente Einhaltung von Arbeitsschutzbestimmungen, Transparenz in allen Lohnfragen und die Einhaltung aller CSR- und Compliance-Anforderungen.

Mittendrin: Die Zeit GmbH PLUS gestaltet den Wandel der Zeitarbeit aktiv mit

Schulterschluss mit der IG-Metall: Steht die IG-Metall oftmals noch der Zeitarbeit kritisch gegenüber, zeigt auch hier die Zusammenarbeit in Verbindung mit der unabhängigen Qualitätsprüfung der IQZ, dass die Zeit GmbH PLUS ein zukunftsträchtiges Konzept mit vorbildlicher Qualität präsentiert. Die Gewerkschaften sind nicht unsere Gegner, sondern unsere Partner, unterstreicht Kalenberg, Nur in einer ehrlichen Zusammenarbeit kann die Zukunft unserer Branche für alle Beteiligten fair und ordentlich gestaltet werden.

Als Dienstleister im Personalbereich der Industrie- und Handwerksbranche legt die Zeit GmbH PLUS viel Wert auf eine langfristige Beschäftigung und eine faire, leistungsgerechte Bezahlung. Ob Führerscheinförderprogramm oder fachliche Qualifizierungen: Die vielfältigen Weiterbildungsangebote des Unternehmens zeigen den Mitarbeitenden ihre Perspektiven auf, gestalten die Zukunft aktiv mit und gewährleisten den Kunden so zuverlässige und qualifizierte Mitarbeiter.

Über die Zeit GmbH PLUS
Die Zeit GmbH PLUS ist ein Personaldienstleister mit Sitz in Duisburg, welcher seinen Fokus auf die Vermittlung in die regionalen Industriezweige gelegt hat. Dazu zählen u.a. Industriefachhelfer, Verpacker, Korrosionsschützer, Schlosser, Geräteführer sowie Schweißer für den Stahlbau. Einsätze im lokalen Handwerk (z.B. Maler oder Dachdeckerhelfer) runden das Spektrum ab.

Zeit GmbH PLUS
Moerser Str. 286
47198 Duisburg
Telefon: 02066-9939950
E-Mail: info@zeitgmbhplus.de
www.zeitgmbhplus.de

Kontakt:
Durian GmbH
Frank Oberpichler
Tibistr. 2
47051 Duisburg
0203 – 34 67 83 – 0
redaktion@durian-pr.de
www.durian-pr.de