Tag Archives: rabatte

Pressemitteilungen

Der Ausverkauf des Jahres – BLACK FRIDAY bei der Motorrad-Ecke

Der Ausverkauf des Jahres - BLACK FRIDAY bei der Motorrad-Ecke

Die Motorradsaison 2018 ist vorbei, doch bei der Motorrad-Ecke werden jetzt die Ärmel hochgekrempelt. Am Freitag den 23. November gibt es den großen Black Friday Sale im Onlineshop des Motorradbekleidunggsgeschäft.
Im Black Friday Sale befinden sich mehrere ausgewählte Artikel, die man zu stark reduzierten Preisen erwerben kann. Ein breit gefächertes Angebot von der Lederkombi bis zum neuen Motorradhelm – für jeden ist ein passendes Angebot dabei. Diese TOP Deals sind für alle Kunden der Motorrad-Ecke bis am Montag den 26. November gültig.

Als der Marken-Fachhändler legen die Bekleidungsspezialisten größten Wert auf Qualität und Service. Das gewohnt breite Sortiment umfasst im Bekleidungsbereich namhafte Hersteller wie Held, Stadler, Büse, Alpinestars, FOX, Daytona und Dainese, Marken-Helme von Schuberth, Shoei, AGV, Nolan und X-Lite.
Egal ob Racer, Tourer, Crosser oder Chopperfahrer – zum BLACK FRIDAY geht“s ab zur Schnäppchen-Ecke. Jetzt zuschlagen, denn die Markenware ist nur begrenzt verfügbar, wenn weg dann weg!

Die MOTORRAD-ECKE bietet in den Bereichen Bekleidung und Helme sowohl ein breites wie auch tiefes Sortiment an. Vom günstigen Einstiegssortiment bis zum Premium-Segment wird die ganze Bandbreite abgedeckt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den führenden Markenlabels. Kompetente Fachberatung und ein umfassendes Service-Angebot sind maßgebliche Differenzierungsmerkmale zum Mitbewerb.

Kontakt
Motorrad-Ecke Fa. TAM TAK GmbH & Co.KG
Sandra Dölker
Steinkirchring 45
78056 Villingen-Schwenningen
07720997585
s.doelker@mot-ecke.de
http://motorradbekleidung.de

Pressemitteilungen

Rabatte und Geschenke: Forum Hanau feiert 3. Geburtstag

+++ Alle Geschäfte am 1. September bis 23 Uhr geöffnet +++ Kinderspaß in der Y-Gasse mit der Maus, dem Elefanten und dem Hasen +++ -Live-Musik und Geschenkaktion +++

Rabatte und Geschenke: Forum Hanau feiert 3. Geburtstag

(Bildquelle: @Forum Hanau)

Hanau, 20. August 2018 – Zum dritten Geburtstag des Forum Hanau am Samstag, 1. September, hält das Schoppingcenter zahlreiche Angebote für seine Besucher bereit. Diese dürfen sich unter anderem auf Rabatte und Tagesaktionen in den Geschäften sowie auf Live-Musik freuen. Alle Läden haben bis 23 Uhr geöffnet. Kinder werden in der Y-Gasse bestens unterhalten, dort steht eine Riesenrutsche bereit, außerdem kommen die berühmten TV-Figuren aus der „Sendung mit der Maus“ zu Besuch: Die Maus, der Elefant und der Hase.

Drei Jahre liegt der Umbau der Hanauer Innenstadt zurück, genauso lang gibt es auch das Forum Hanau. „Unsere Besucherzahlen haben sich extrem gut entwickelt“, sagt Center-Managerin Diana Schreiber. „Allein im vergangenen Jahr besuchten mehr als 7,3 Millionen Menschen das Forum Hanau – das ist ein tolles Ergebnis und dafür möchten wir uns bei den Besuchern bedanken.“ Zum 3. Geburtstag ist im Forum Hanau einiges geboten. Kunden können sich kostenfrei Rabatt-Coupons auf der Homepage des Forums unter www.forum-hanau.net herunterladen und bei Vorlage an der Kasse einige Schnäppchen ergattern und von den vielen Vorteilen in den Restaurants sowie Mode- oder Spielgeschäften profitieren.

Doch nicht nur für attraktive Einkaufsaktionen ist im Forum Hanau gesorgt, die Besucher dürfen sich auch auf Unterhaltung freuen. Los geht es bereits ab Mittag in der Y-Gasse: Dort können Kinder bis 18.00 Uhr auf die Fernseh-Stars die Maus, den Elefanten und den Hasen treffen. Zudem steht eine Riesenrutsche für sie bereit, es gibt ein Maus-Schminken und eine Bastelstation. Von 19.30 bis 22.30 Uhr spielt im Center die Akustik-Band Geräuschimpulse Hits und Evergreens.

Zum Geburtstag werden treue Kunden des Forum Hanau belohnt: Alle, die bis zum 1. September den Center-Newsletter abonnieren, erhalten ab 16.00 Uhr am Info-Counter im Untergeschoss eine Tüte voller Geschenke, solange der Vorrat reicht.

Über das Forum Hanau
Das Forum Hanau ist das größte Shopping-Center der Region mit einem Investitionsvolumen von etwa 200 Millionen Euro, einem Einzugsgebiet von mehr als 400.000 Menschen und einem Nachfragevolumen von ca. 2,4 Milliarden Euro. Die aus fünf Baukörpern bestehende Immobilie mit einer Mietfläche von insgesamt etwa 36.400 Quadratmetern – davon 24.700 Quadratmeter Mietfläche für Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen – wurde im September 2015 fertig gestellt und ist zu über 95 Prozent vermietet. Zu den Mietern zählen H&M, New Yorker, Esprit, Toys“R“Us, die Nahversorger Rewe und dm sowie das Restaurant Vapiano. Öffentlicher Nutzer auf etwa 9.000 Quadratmetern ist die Stadt Hanau mit der Stadtbibliothek, dem Stadtarchiv, der Wetterauischen Gesellschaft für Naturkunde und dem Medienzentrum.

Die HBB-Firmengruppe mit Sitz in Hamburg ist seit rund 45 Jahren in der Immobilienbranche als Investor und Projektentwickler tätig. Bundesweit wurden Einzelhandels-, Büro-, Hotel-, Senioren- und Wohnimmobilien errichtet. Die HBB versteht sich als spezialisierter Investor mit dem Anspruch, langfristig erfolgreiche Werte zu schaffen. Statt auf kurzfristige Gewinnmaximierung wird auf Nachhaltigkeit und Verträglichkeit der Immobilien gesetzt. Die HBB ist ein inhabergeführtes Unternehmen und verfügt über ein gut ausgebildetes Team von rund 50 Mitarbeitern. Die HBB Centermanagement GmbH & Co. KG betreut weitere Shopping-Center unter anderem in München, Langenhagen, Gummersbach, Nidderau, Hamburg-Krohnstieg und Ingelheim. Außerdem betreut das Unternehmen drei Büroimmobilien in Kiel, Koblenz und Karlsruhe.

Firmenkontakt
HBB Centermanagement GmbH & Co. KG
Diana Schreiber
Im Forum 5a
63450 Hanau
06181-919570
06181 / 98252-37
info@forum-hanau.net
http://www.forum-hanau.net

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Straße 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

dooxy deal – Hier sparst du viel

Neues Marketinginstrument für Firmen zur Kundengewinnung

dooxy deal - Hier sparst du viel

Auf dem neuen Portal „dooxy deal“ sparen Unternehmen und Privatleute gutes Geld. Jeder, egal ob Privatmann oder Unternehmer möchte heutzutage mehr für sein Geld erhalten. Professionelle Dienstleistungen und Markenprodukte gibt es nicht oft zum Schnäppchenpreis. Wir legen großen Wert auf hochwertige Produkte und Dienstleistungen insbesondere von Unternehmen aus dem D-A-CH-Raum.

Handwerker, Händler, Dienstleister und Gründer haben es oftmals nicht leicht ihre Diensleistungen und Angebote an Mann und Frau zu bringen. Hier ist dooxy deal eine interessante Lösung.

Für Endverbraucher
dooxy deal für Endverbraucher, das reinschauen für Endverbraucher lohnt sich. Du fndest bei uns lokale und regionale Angebote in Form von Deals, Gutscheinen und Coupons. Diese kannst du vor Ort beim Händler bzw. Dienstleister einlösen oder im Onlineshop der Firma.

Gewerbedeals
Durch Gewerbedeals für Unternehmen auf dooxy deal unterstützen Unternehmer mit ihren
Angeboten zusätzlich andere Unternehmen. Ideal für Gründer und kleine Unternehmen mit Mini-Budget. Existenzgründer können z.B. ihre komplette Werbeausstattung über einen Deal erwerben. Die Gewerbedeals als Deals, Gutscheine und Coupons lösen Firmen genau wie die Endkunden beim Unternehmer vor Ort oder im Onlineshop ein.

Kundengewinnung
dooxy deal zur Kundengewinnung, denn ohne Kunden kein Umsatz und Gewinn.
Die Kundengewinnung ist für jedes Unternehmen sehr zeit- und kostenintensiv. Nicht jeder hat einen externen Vertrieb mit freiberuflichen oder festen Mitarbeitern. Wo man Geld reinsteckt, sollte auch ein positives Ergebnis heraus kommen. ROI = Return of Invest.

Als Unternehmer benötigt man Marketing-Instrumente, die funktionieren und preislich im Rahmen der Möglichkeiten liegen. Mit dem dooxy deal können ohne großen Aufwand und Kosten neue Kunden gewonnen werden. Dooxy deal vermittelt neue Kunden in Form von Deals, Gutscheinen und Coupons.

Sie wollen mitmachen?
Dann melden Sie sich unter https://www.dooxy-deal.com/mitmachen/ an.

Werbe-Aktionen
Sie wollen eine neue Dienstleistung oder ein neues Produkt online bekannt machen? Dann starten Sie gleich Ihre erste Kampagne!

dooxy deal zur Kundenbindung
Neukunden gewinnen ist kostenintensiv und die Ausgaben für Bestandskunden sind geringer. Daher empfiehlt sich in der Regel die vorhandenen Kunden zu beschenken um gleichzeitig neue Kunden durch wohlwollende Empfehlung zu gewinnen.

Wann geht“s los?
Dooxy deal startet offiziell am 1. August 2018. Bis zum Start können Unternehmen sich zum dooxy deal anmelden und die Leistung kostenlos nutzen.

Support & Fragen
Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns an office@dooxy-deal.com oder rufen uns an unter der Hotline 03623 3119386 .

-> zum dooxy deal

Onlineportal zur Neukundengewinnung für Unternehmen mit Gutscheinen, Coupons und Deals.

Firmenkontakt
dooxy deal Service GbR
Ronald Rassmann
Bebraer Straße 50
99894 Friedrichroda
03623 3119386
office@dooxy-deal.com
https://www.dooxy-deal.com

Pressekontakt
dooxy deal Service GbR
Ronald Rassmann
Bebraer Straße 50
99894 Friedrichroda
03623 3119386
presse@dooxy-deal.com
https://www.dooxy-deal.com

Pressemitteilungen

Rabattwoche bei Geoline

10% Rabatt auf alle Produkte bei der Bestellung ab 30,00 Euro

Rabattwoche bei Geoline

Geoline

Shoppingwoche bei Geoline!
Mit dem Gutscheincode shoppingwoche2018 bekommst du 10% Rabatt auf alle Produkte ab 30,00 Euro bei der Onlinebestellung unter
Die Aktion läuft von 4. bis 10. Juni und der Gutscheincode kann mehrmals in diesem Zeitraum eingelöst werden.

GEOLINE – Geschäft & Onlineshop georgischer Produkte: Mode, Schmuck, Kunst, Souvenirs, Tourismus, Feinkost und Wein & Spirituosen. Wir legen höchste Werte auf Qualität, Geschmack, Style, Persönlichkeit, Dienstleistungen und somit präsentieren wir den Kunden unsere Produkte aus Georgien.

Onlineshop georgischer Produkte

Firmenkontakt
Geoline
Ilia Basilashvili
Nollendorfstr. 16
10777 Berlin
+4917660475833
info@geoline-berlin.de
http://wwww.geoline-berlin.de

Pressekontakt
GeoArt Galerie
Ilia Basilashvili
Nollendorfstr. 16
10777 Berlin
+4917660475833
info@geoart-galerie.de
http://www.geoart-galerie.de

Pressemitteilungen

Equal Pay Day Köln am 14.03.2018 – Aktionswoche startet

Eine Woche mehr fürs Geld mit der Equal Pay Card

Equal Pay Day Köln am 14.03.2018 - Aktionswoche startet

Equal Pay Day im FORUM VHS in Köln (Bildquelle: Anna Siggelkow)

Equal Pay Day Köln am 14.03.2018 – Aktionswoche startet

-Aktionstag gegen Entgeltungleichheit in Köln am 14.03.2018
-Jetzt noch anmelden zur kostenfreien Teilnahme
-Equal Pay Card – Eine Woche mehr fürs Geld

Unter dem Motto „Transparenz gewinnt – das WIR stärkt MICH“ veranstaltet der Club Köln der Business and Professional Women (BPW) Germany am 14. März den Equal Pay Day. Mit der Equal Pay Card gibt es diese Woche Rabatte und Extras bei Kölner Einzelhändlern und Cafes.

Der Equal Pay Day markiert den Tag im Jahr, bis zu dem Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen statistisch gesehen unbezahlt arbeiten – aufgrund der Lohnlücke von aktuell immer noch 21 bzw. 6 Prozent (unbereinigter bzw. bereinigter Gender Pay Gap). In Köln findet der Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern am kommenden Mittwoch, den 14. März, statt.

Programm

Auf dem Programm stehen Keynotes und Workshops, die Bewusstsein schaffen und den Teilnehmern persönliche Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Weg zur Entgeltgleichheit aufzeigen. Dabei gibt es viel Gelegenheit zum Netzwerken.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet: eine Keynote zu alternativen Gehaltsmodellen mit Mandy Hindenburg; der Erfahrungsbericht von Patrick Fürst vom Väter in Köln e.V., der mehr als die üblichen zwei Monate Elternzeit genommen hat; und die Studie „Mein Leben, mein Job und ich“ mit Brigitte Huber, Chefredakteurin des BRIGITTE Magazins. Außerdem zeigt Gehaltscoach Melanie Garbrecht in einem Workshop individuelle Wege zu fairer Bezahlung.

Rabattkarte zum Equal Pay Day

Mit der Equal Pay Card gibt es in der Aktionswoche vom 12. – 18. März 2018 mehr fürs Geld – Extras und Rabatte in ausgewählten Geschäften in Köln. Die Karte steht zum Download bereit und kann auch einfach auf dem Handy vorgezeigt werden.

Der Equal Pay Day beginnt am 14. März 2018 um 18 Uhr im FORUM Volkshochschule am Neumarkt (im Rautenstrauch-Joest-Museum). Eingeladen sind Frauen und Männer jeden Alters. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist noch möglich.
Infos zum Event und zur Equal Pay Card hier: www.bpw-koeln.de/equal-pay-day/

Mit rund 40 Clubs und rund 1.800 Mitgliedern ist der Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. eines der größten und ältesten Berufsnetzwerke für angestellte und selbständige Frauen in Deutschland. Der in den 30er Jahren entstandene und nach der Auflösung unter den Nationalsozialisten 1951 neu gegründete gemeinnützige Verband unterstützt berufstätige Frauen auf vielfältige Weise: Neben persönlichem Austausch, Vorträgen, Tagungen und Mentoring leistet
das Netzwerk politisch-gesellschaftliche Lobbyarbeit auf nationaler und internationaler Ebene und engagiert sich für humanitäre Zwecke. Der BPW Germany kooperiert mit Wirtschaft, Medien, Politik und unterstützt seine Partner in Fragen der Unternehmensverantwortung und Chancengleichheit im Beruf. 2008 initiierte das Netzwerk den Equal Pay Day in Deutschland, der internationale Aktionstages für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern, und erhielt dafür 2009 die Auszeichnung „Ort im Land der Ideen“.

Der BPW Germany ist Teil des BPW International, der in rund 100 Ländern, darunter 31 europäischen Ländern, vertreten ist und Beraterstatus bei den Vereinten Nationen und beim Europarat genießt. Außerdem ist der BPW Germany Mitglied im Deutschen Frauenrat und in der United Leaders Association (ULA).

Mehr dazu unter www.bpw-germany.de Mehr zu den BPW-Landesverbänden in Europa unter www.bpw-europe.org Mehr zum BPW International unter www.bpw-international.org

Firmenkontakt
Business and Professional Women (BPW) Germany
Beatrix von Rantzau
Rolandstraße 61
50677 Köln
015775351898
epd-koeln@web.de
http://www.bpw-koeln.de/equal-pay-day/

Pressekontakt
Business and Professional Women (BPW) Germany
Beatrix von Rantzau
Rolandstraße 61
50677 Köln
015775351898
bea.martha@web.de
http://www.bpw-koeln.de/equal-pay-day/

Pressemitteilungen

WSV 2018 bei schuhplus – Schuhe in Übergrößen: 50% Rabatt auf Alles

Versandhaus für Schuhe in Übergrößen, schuhplus, startet 50-Prozent-Sale

WSV 2018 bei schuhplus - Schuhe in Übergrößen: 50% Rabatt auf Alles

Kay Zimmer, Chef und Gründer von schuhplus – Schuhe in Übergrößen, eröffnet den WSV 2018.

Als eines der größten Versandhäuser Europas für große Schuhe macht schuhplus – Schuhe in Übergrößen – keine halben Sachen – und das gilt auch für den traditionellen Winter-Schluss-Verkauf: Heute startete schuhplus seinen WSV 2018 – und der hat es in sich: 50% auf ALLES! Mehrere Tausend Modelle befinden sich derzeit im SALE, gab Geschäftsführer Kay Zimmer am heutigen Vormittag bekannt und betonte: „Wir haben im vergangenen Jahr das erfolgreichste Geschäftsjahr aller Zeiten gehabt. Ich freue mich, dass wir diesen Erfolg mit unseren Kunden gemeinsam feiern können und ins neue Jahr 2018 mit einer wahrlich großartigen XXL-Sparaktion starten.“ Ob Stiefeletten in Übergrößen, große Halbschuhe, XL-Ballerinas oder große Sneaker: schuhplus bietet Damenschuhe in Übergrößen von Größe 42 bis 46 in einer riesigen Auswahl, ebenso auch große Schuhe für Männer: Das Segment der Herrenschuhe in Übergrößen umfasst dabei die Größen 46 bis 54. Ob große Herrenschuhe oder große Damenschuhe: Beide Segmente haben mit schuhplus die Lizenz zum Geldsparen.

50% Sparen mit Gutscheincode: WSV-2018

Klares Konzept beim XXL-Schuhspezialisten schuhplus: Große Schuhe für Sie und Ihn gibt es zum heute startenden WSV zum halben Preis – das Prozedere dabei ist simpel, erklärt Firmengründer Kay Zimmer. „Mit dem Gutscheincode WSV-2018 können auf der Webseite von www.schuhplus.com alle Artikel für den halben Preis eingekauft werden, indem der Gutscheincode im Warenkorb aktiviert wird. Das ist alles.“ Als Übergrößen-Spezialist bietet schuhplus die gesamte Bandbreite der schönen großen Schuhmode an – und diese kann nun bis zum kommenden Sonntag zum absoluten Schnäppchenpreis von 50-% Rabatt unter dem vorherigen Verkaufspreis erworben werden. Ob Damenschuhe in Übergrößen oder Herrenschuhe in Übergrößen: Mit einem SALE-Kauf bei schuhplus kann man keinen Fehler begehen, denn „die Ware ist einwandfrei und in einem schlichtweg perfekten Zustand“, erklärt Geschäftsführer Kay Zimmer und verdeutlicht zugleich, warum der Ausverkauf auch eine Notwendigkeit darstellt. „Wir stehen jetzt Mitte Januar bereits in den Startlöchern für den Sommer. Derzeit schreien Ballerinas, Sandalen, Halbschuhe, Pumps und sommerliche Stiefeletten nach einem Platz – und den müssen wir schlichtweg schaffen – und machen das auch extrem gerne, denn die neue Frühjahrs-/Sommer-Schuhmode 2018 in Übergröße ist einfach nur atemberaubend schön.“

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1,7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden bei Bremen auf einer Fläche von 1000 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Pressemitteilungen

Tipp für die billigeren Einkäufe nicht nur für Weihnachten: KUPLIO.at

Tipp für die billigeren Einkäufe nicht nur für Weihnachten: KUPLIO.at

Gutscheine im Vergleich

Tipp für die billigeren Einkäufe nicht nur für Weihnachten: KUPLIO.at
Gehören Sie auch zu den Menschen, die gern und viel einkaufen und dabei den Kopf nicht verlieren? Dann müssen wir Ihnen das Gutscheinportal KUPLIO.at nicht besonders vorstellen. Für diejenigen, die von ihm noch nichts gehört haben, haben wir da ein toller Tipp, dank dessen Sie andererweise nicht mehr einkaufen wollen werden. Die Weihnachten werden bald da, gleich wie die Zeit der höheren Ausgaben. Lernen Sie günstig einkaufen.

Vernünftige Einkäufe

Sind Sie auch der Fan des Einkaufens per Interner? Kein Wunder. Es geht schnell, einfach und vor allem es spart nicht nur unsere Zeit, sondern auch Geld. Was würde passieren, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es auch besser laufen könnte?

Onlineportal KUPLIO.at ist für die günstigen Einkäufe wie geschaffen. Hier befindet sich eine große Menge der besten aktiven Rabatte, Gutscheine und Gutscheincodes, die bei Einkäufen in Ihren beliebten Onlineshops nutzen können. Rechnen Sie die Tage bis Weihnachten zusammen mit uns und freuen Sie sich über die günstigen Einkäufe. Auf dem Portal verlaufen zugleich auch verschiedene Sonderangebote, dann deren Sie noch mehr sparen werden.

Vergleichen Sie die Rabatte

Sehr beliebt ist ohne Zweifel auch die Funktion mit dem Namen Gutscheine im Vergleich, in die Sie auch sofort verliebt werden. Im Lauf ein paar Sekunden sucht sie Ihnen die aktuellen größten Rabatte aus, die das Vergleichsportal in seinem Angebot hat. Es wird nur reichen, die Kategorie zu wählen, in der Sie einkaufen wollen und erledigt. Einfach, hier finden Sie alle Rabatte unter einem Dach!

Wie es funktioniert?

Der Vorteil dieses Portals ist vor allem auch seine Übersichtlichkeit. Auf der Seite werden Sie sich sofort orientieren können. Die einzelnen thematischen Abteilungen sammeln Quanten Rabatte an und es kann leicht dazu kommen, dass Sie sich nicht entscheiden können werden. Hier finden Sie die Kategorien wie Mode, Schmuck und Uhren, Schönheit und Kosmetik, Gesundheit, Sport und Touristik, Essen und Trinken, Reisen und Tickets, Möbel und Wohnen, Haus und Garten, Kinder und Spielzeuge, Bücher, Filme und Spiele, Elektronik, Handys und Tablets, Auto-Moto und viele andere. Außerdem sind da auch die Abteilungen wie TOP Gutscheine, Exklusives Gutscheincodes oder Neueste Rabatte zu finden, die Ihren Einkauf noch einfacher machen.

Einfach gesagt, es lohnt sich, mit KULIO einzukaufen. Ihre Rabatte können Sie entweder aus den oben genannten Kategorien auswählen oder suchen Sie die einzelnen Onlineshops auch extra aus. Nach der Auswahl eines von Onlineshops zeigt sich Ihnen das aktuelle Angebot an allen Gutscheincodes im entsprechenden Onlineshop. Wählen Sie den besten Gutschein für Sie und lösen Sie ihn bei Ihrer Bestellung im Feld „Gutscheincode“ ein. Und fertig! Es kommt immer gelegen, ein paar Euro zu sparen. Warum es nicht gerade an Weihnachten nutzen?

KUPLIO.at ist Onlineportal, das über die aktuellen Gutscheine, Rabatte und Sonderangebote in ausgewählten Onlineshops informiert.

Kontakt
BALIK PLUS, s.r.o.
Barbora Kovacikova
Ľ. Fullu 9A
841 05 Bratislava, Slowakische Republik
+421908277096
kovacikova@kuplio.at
https://kuplio.at/

Pressemitteilungen

SALE am Super-Mittwoch bei der DoggyBed – Manufaktur

Supersale – Diese Angebote sind jeden Mittwoch verfügbar. Die besten Preise – jede Woche neu!

SALE am Super-Mittwoch bei der DoggyBed - Manufaktur

SALE am Super-Mittwoch

Freuen Sie sich auf bis zu 30% Rabatt auf das aktuelle DoggyBed Sortiment und auf bis zu 40% Rabatt auf Einzelstücke.
Die aktuellsten Mittwoch Sale Deals gibt es ab sofort auf www.doggybed.de. Verpasst kein Schnäppchen mehr.

Auf der Suche nach kleinen und großen Schnäppchen werden Sie bei DoggyBed fündig. Entdecken Sie hochwertige Markenware zum günstigen Preis. Der Onlineshop verfügt dabei über ein umfassendes Angebot.

Nur jeden Mittwoch, können sich alle Hundebesitzer über bärenstarke Rabatte auf viele Produkte aus dem Standard Sortiment freuen. Ein klasse Angebot um Euch preiswerte aber auch aktuelle, hochwertige Produkte für jeden Hund zum günstigen Preis zu bestellen und das in 1A Qualität.

Schauen Sie sich in Ruhe die ständig wechselnden Produkte im Mittwochs – Abverkauf an und bestellen Sie online nach Belieben. Hunde-Onlineshop: www.doggybed.de

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen. Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf – auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüftgelenk- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Kontakt
DoggyBed & CatBed
Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-206743
02306-979311
info@doggybed.de
http://www.doggybed.de

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen

Das Gesundheitswesen und die Sparmaßnahmen

Medikamente – Der Preis ist heiß! In der Preispolitik muss eine Lösung für die Pillen-Dreher gefunden werden, die Gesundheitskosten steigen und steigen! Das Gesundheitswesen und die Sparmaßnahmen werden in einem Atemzug genannt aber die gesetzlich Versicherten zahlen immer höhere Beiträge.

 

Patienten fürchten schon länger eine mindere Qualität der Behandlung und die Priorisierung – eine Art Rangordnung von medizinischen Leistungen, gewinnt immer mehr an Beachtung. Da fragt man sich schon lange, ob wir finanziell gemolken und gleichzeitig auch schlechter ärztlich versorgt werden.

 

Der Tagesspiegel berichtete schon am 10.03.2010 darüber!

Medikamente werden immer teurer. Dagegen will Gesundheitsminister Rösler vorgehen. Wie ist sein Plan?

Zitat aus dem Artikel: „Philipp Rösler steht schwer unter Druck. Ein halbes Jahr lang hat sich der FDP- Mann dem Propagieren seines umstrittenen Kopfpauschalen-Konzepts gewidmet – und sich kaum um die überbordenden Ausgaben im Gesundheitssystem geschert. Kein Sparkonzept, kein einziger Versuch, den Selbstbedienern im System auch nur ein wenig auf die Füße zu treten. Das ärgerte sogar die Kanzlerin.“ Quelle: Tagesspiegel.de – Rainer Woratschka

Und nun? Was ist seit 2010 passiert? NICHTS!

 

Seit vielen Jahren bemühen sich nun die verschiedenen Bundesregierungen, die steigenden Gesundheitskosten mit verschiedensten Maßnahmen in den Griff zu bekommen. Es wurden Zwangsrabatte oder Preisobergrenzen eingeführt und Wirtschaftlichkeitsberechnungen aufgelegt. ABER: Wem hat das Ganze genutzt?

Der demografische Wandel und die bessere medizinische Versorgung der Menschen treiben die Kosten über alle Bereiche des Gesundheitswesens in die Höhe – auch bei den Arzneimitteln.

 

Wenn man sich die äußerst komplizierte und verwirrende Preisgestaltung eines Medikamentes anschaut (Herstellungskosten, Zusatzabgaben, Patienten-Zuzahlungen, Rabatte, staatliche Abgaben, Vermarktung), braucht man sich nicht zu wundern, dass sich der Anstieg der Arzneimittelausgaben trotz der Spargesetze ungebremst fortsetzt.

Die Pharma-Industrie schröpft das deutsche Gesundheitssystem dem neuen Arzneimittel-Report zufolge mit stark überhöhten Medikamenten-Preisen. Die Präparate seien in Deutschland 50 bis 100 Prozent teurer als in den Nachbarländern, kritisierten die Herausgeber des Arzneimittel-Reports.

Forschung und Entwicklung hätten ihren Preis, erklärt Rolf Fricker, Pharmaexperte der Unternehmensberatung Booz and Company. Zwischen 600 und 800 Mio. $ koste es, eine neue Arznei zur Marktreife zu bringen – die vielen nötigen Fehlversuche inklusive.

Von 500 Kandidaten schaffe es nur ein einziges Mittel auf den Markt, sagt Fricker.

 

  • Weitere Quellen:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Wie-die-Medikamenten-Mafia-Aerzte-besticht,krebsmafia100.html

 

  • Weitere Infos über Themen im Gesundheitswesen:

www.sabinebeuke.de/

www.jutta-schuetz-autorin.de/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der „Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)“ Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Pressemitteilungen

PAGRO DISKONT und BEST COMMUNICATION setzen neue Maßstäbe am Point of Sale

Mit Beacon-Technologie smartes Shopping erleben

PAGRO DISKONT und BEST COMMUNICATION setzen neue Maßstäbe am Point of Sale

Mit Beacon-Technologie smartes Shopping erleben

Rabatte, Gutscheine und Informationen genau dort am Smartphone entdecken, wo man sie braucht – die neue Technologie von Blue on Blue® macht es möglich. Kunden erhalten direkt in ihrer PAGRO DISKONT Filiale am Regal bei den Warengruppen, die sie interessieren, exklusive Angebote und Informationen, die es sonst weder im Flugblatt noch online gibt. Alles, was sie dafür tun müssen, ist die Kundenkarten-App mobile-pocket zu installieren und die Bluetooth-Funktion zu aktivieren. Das ganze System funktioniert mit Hilfe von Beacons, die im Geschäft platziert werden und über Bluetooth Informationen aussenden, die von den Smartphones in der Nähe empfangen werden. PAGRO DISKONT hat alle 145 Filialen mit insgesamt 4.000 Beacons ausgestattet. Dies ist damit der größte derartige nationale Retail Roll-Out in Europa.

Was nach ferner Zukunft klingt, ist jetzt in allen PAGRO DISKONT Filialen Wirklichkeit. Ab sofort bringen Beacons den Kunden individuelle und exklusive Schnäppchen direkt auf sein Smartphone. Die Kunden erhalten in der PAGRO DISKONT Filiale am Regal bei den Produkten, die sie interessieren, exklusive Angebote und Informationen, die es sonst weder im Flugblatt noch online gibt. Alles was man dafür tun muss ist die Kundenkarten-App „mobile-pocket“ zu installieren und die Bluetooth-Funktion zu aktivieren. „Wir wissen, dass bereits über ein Drittel der Smartphone-Nutzer während des Einkaufens das Smartphone benutzen und sich dabei fast ein Viertel über Aktionen im Geschäft informieren“, so Patrick Hombauer, Geschäftsführer von Best Communication in Österreich. „Wir wollen den Kunden in den PAGRO DISKONT Filialen gezielt die Angebote und Informationen für Warengruppen zukommen lassen, für die sie sich interessieren. Damit erhalten sie einen exklusiven Vorteil direkt am Smartphone und müssen nicht verschiedene Angebote googeln.“

Mit der Kundenkarten-App „mobile-pocket“ auf Schnäppchenjagd

Das Smartphone ist zum ständigen Begleiter geworden und zahlreiche Apps erleichtern den Alltag. Eine davon ist die neue Kundenkarten-App „mobile-pocket“, die Schluss mit den lästigen Plastikkarten, Rabattmarken und Papier-Gutscheinen in der Geldbörse macht. Die App ist bereits seit sechs Jahren weltweit erhältlich und wird nun mit der Beacon-Technologie von Starnberger Technologie erweitert, um den Kunden vor Ort exklusive Schnäppchen auf sein Smartphone senden zu können.

Die App „mobile-pocket“ bietet viele Vorteile für Kunden und Händler. Wir ermöglichen die digitale Kundenkartenverwaltung, das Ausspielen und Einlösen von Angeboten und Gutscheinen und die Einbindung von Beacons für unsere Handelspartner“, erklärt Wolfgang Stockner, Geschäftsführer bei mobile-pocket. Klaus Starnberger, Geschäftsführer von Starnberger Technologie & Innovation: „Wir gehören zu den Pionieren der Beacon-Technologie und freuen uns, dass nun unsere vor fünf Jahren noch magische Vision Wirklichkeit geworden ist und heute dem Kunden zur richtigen Zeit am richtigen Ort die Information aufs Smartphone liefert, die er braucht. Wir versorgen die Kunden dank unserer Beacons nur mit Informationen, die für sie wirklich relevant sind und vermeiden unnötige Nachrichten.“

Blue on Blue® Technologie – So funktioniert´s!

Um Blue on Blue® nutzen zu können, müssen die Kunden nur die Kundenkarten-App „mobile-pocket“ herunterladen, die Bluetooth-Funktion aktivieren und schon geht es los. In den PAGRO DISKONT Filialen in ganz Österreich sind insgesamt 4.000 Tokencube©-Beacons von Starnberger Technologie & Innovation direkt bei verschiedenen Warengruppen angebracht. Sie senden via Bluetooth Zusatzinformationen zum Produkt und exklusive Angebote aus. Sobald sich ein Kunde eine paar Sekunden bei einer Warengruppe aufhält, erscheinen die exklusiven Blue on Blue® Angebote automatisch auf seinem Smartphone. Er muss den Gutschein dann nur mehr an der Kassa zeigen und bekommt exklusiv und sofort den Rabatt. Alle 145 Filialen wurden mit insgesamt 4.000 Beacons ausgestattet. Dies ist damit der größte derartige nationale Retail Roll-Out in Europa. Die Tokencube-Beacons selbst versteht PAGRO DISKONT als zusätzlichen Service für seine Kunden. Zudem will PAGRO DISKONT damit all jene Kunden belohnen, die in die Filialen kommen.

„Wir bei PAGRO DISKONT wollen immer am Puls der Zeit sein und technische Neuerungen so nutzen, dass wir unseren Kunden mehr Service und ein spannendes Einkaufserlebnis bieten können“, so Mag. Michael Kremser, Geschäftsführung von PAGRO DISKONT. „Dank der Beacon Technologie können wir optimal zugeschnittene Angebote für unsere Kunden direkt in ihrer PAGRO DISKONT Filiale zur Verfügung stellen. Damit schließen wir die Lücke zwischen digitalem und realem Einkauf.“

Österreichische Unternehmen im Beacon-Fieber

Das Projekt ist gänzlich in österreichischer Hand. Best Communication ist eine LBS-Agentur aus dem Burgenland die sich auf smartes Shopping spezialisiert hat. Die Kundenkarten App „mobile-pocket“ wurde von der Softwareschmiede bluesource – mobile solutions gmbh am Technologiestandort Hagenberg in Oberösterreich entwickelt. Auch die Beacon-Technologie stammt aus Österreich und wurde von der Firma Starnberger Innovation & Technologie GmbH entwickelt. Die Beacons selbst werden im Burgenland hergestellt. PAGRO DISKONT aus Guntramsdorf ist ein 100-prozentiges österreichisches Handelsunternehmen der MTH Retail Group Holding GmbH. Mehr Informationen zum Unternehmen Best Communication finden sich unter: http://bestcommunication.at/

Mobile Pocket Beacons Nutzer sparen sich langes Suchen nach Rabattaktionen und Produktinfos – via Beacons, iBeacons und Mobile Pocket App sowie integrierter Bluetooth Chips von Best Communication Österreich. Kunden erhalten direkt im Geschäft am Regal beim Produkt nützliche Infos, Rabatte, Gutscheine auf ihr Smartphone. Als Vorteil für den Einzelhandel unterstützen Beacons attraktive Impulskäufe. Führende Unternehmen kaufen mobile Technologien und Kommunikationslösungen für den Handel bei Best Communication Österreich.

Kontakt
Best Communication Österreich
Patrick Hombauer
Hauptstraße 173
7062 St. Margarethen im Burgenland
+43 2680 20410
info@bestcommunication.at
http://bestcommunication.at/