Tag Archives: Radrundreise

Reisen/Tourismus

Großartige Landschaften und herrliche Aussichten – Radrundreise durch Großbritannien im Spätsommer

Großartige Landschaften und herrliche Aussichten begleiten die Radfahrer vom 19. August bis 2. September auf ihrer abwechslungsreichen Rundfahrt durch Irland, Schottland, Wales und England.

Großartige Landschaften und herrliche Aussichten - Radrundreise durch Großbritannien im Spätsommer
Herrliche Landschaften in Großbritannien

Von Dublin führt die Tour ins Landesinnere nach Cavan, das für seine unzähligen Moore und Seen bekannt ist. Abwechslungsreiche Natur begleitet die „Pedalritter“ auf dem Weg an die Nordostküste Irlands nach Ballyshannon, an der Mündung des Erne gelegen. Von dort führt die Strecke über Omagh und Antrim in die nordirische Hauptstadt Belfast. Mit der Fähre setzen die Teilnehmer der Rundreise nach Schottland über. Stranraer Newton Stewart und Dumfries heißen die nächsten Etappenziele. Auf dem Weg nach Carlisle passiert die Gruppe die Grenze nach England. Am Wegesrand liegt die berühmte Festung Carlisle Castle, wo einst Maria Stuart gefangen gehalten wurde. Über Kendal, Chorley, Ruthin und Holyhead führt der Weg durch Nordwales nach Dublin zurück. In der pulsierenden Metropole Irlands endet die Rundfahrt mit eine Stadtbesichtigung.
Die eher kurzen Etappen und geringen Höhenmeter machen die Tour speziell für Spaß- und Hobbyfahrer attraktiv. Aber auch der ambitionierte Radrennfahrer kommt auf seine Kosten. Die jeweiligen Etappenziele sind vorgegeben, nicht aber die zu fahrende Route. Die Tour wird von einem Gepäckbus begleitet. Mieträder werden gestellt. Mit Flug ab/bis Frankfurt oder Zürich und 14. Übernachtungen (überwiegend mit Halbpension), Mietrad, Transfer und Programm kostet die Radrundreise 2680 Euro pro Person im Doppelzimmer und 3290 Euro im Einzelzimmer. Ein Angebot des Radreisespezialisten Mallorca Aktiv, der schon seit 18 Jahren Radsportferien in vielen Ländern Europas organisiert. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.mallorca-aktiv.de.

Über Mallorca Aktiv:
Mallorca Aktiv veranstaltet seit 18 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Namibia. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

Pressekontakt:
da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirtschaft
Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58d
50674 Köln
Deutschland
01718309531
presse@da-pr.de
http://www.da-pr.de

Pressemitteilungen

Die größte Karibikinsel mit dem Rad entdecken – Faszinierende Rundreise durch Kuba

Karibische Traumstrände, das pulsierende Havanna und das koloniale Trinidad stehen im Mittelpunkt der Kuba-Radrundreise vom 24. November bis 9. Dezember.

Von seiner Faszination hat Kuba bis heute nichts eingebüßt. Grund dafür ist seine wechselhafte Geschichte von spanischen Eroberern, Zuckerbaronen und Revolutionären, die sich im pulsierenden Havanna mit seiner quirligen Altstadt und dem kolonialen Charme der Kleinstadt Trinidad zeigt. Die faszinierende Vielfalt der größten Karibikinsel mit ihrer üppigen Vegetation und abwechslungsreichen Landschaft wird die Radreisenden ebenso in ihren Bann ziehen wie die traumhaften Sandstrände und die lebensfrohen Menschen.

Start und Ziel der Rundfahrt ist Varadero, wo die Teilnehmer neben der Prolog-Tour nach Cardenas die Möglichkeit haben, am weißen Karibikstrand zu entspannen. Von Varadero führt die Route am dritten Tag zur Universitätsstadt Santa Clara. Dort steht ein Besuch des Che-Guevara-Museums auf dem Programm. Dann wartet der etwa 1000 Meter hoch gelegene Pass Topes de Collante darauf, bezwungen zu werden. Der steile Anstieg wird mit einer großartigen Aussicht belohnt. Am Ruhetag in Trinidad locken die malerische, koloniale Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) und ein Bad in der Karibik: Zu den weiteren Etappen der Tour zählen die Fahrt entlang des Naturschutzgebietes Topes de Collantes nach Cienfuegos und die Erkundung der Schweinebucht. Hier landeten im April 1961 die von den USA unterstützten Exilkubaner. Die Hauptstadt Havanna beeindruckt mit ihren imposanten Festungsanlagen, ihrer Kathedrale und der Plaza de Armas.

Die Tor führt über gut ausgebaute Straßen. Bei Bedarf kann das Begleitfahrzeug genutzt werden. Gefahren wird in vier Stärkeklassen. So kommen sportlich ambitionierte Radler genauso auf ihre Kosten wie „Genussfahrer“. Die sommerlichen Temperaturen und die beschwingte karibische Lebensart sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Die Radrundreise durch Kuba kostet mit Flug ab Düsseldorf oder Zürich nach Varadero, Transfers, 14 Hotel-Übernachtungen mit Frühstück und Galadinner am Abschlussabend pro Person 3225 Euro im Doppelzimmer und 3525 Euro im Einzelzimmer. Ein Angebot von Mallorca Aktiv in Kooperation mit bicycle-holidays Max Hürzeler. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.
Mallorca Aktiv veranstaltet seit 18 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Namibia. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.
Kontakt: Mallorca Aktiv, Birgit Osuna, Ursprungweg 32, 71263 Weil der Stadt, Tel. 07033 / 537598., Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@malloca-aktiv.de
Mallorca Aktiv
Birgit Osuna
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
07033/537587

http://www.mallorca-aktiv.de
info@mallorca-aktiv.de

Pressekontakt:
da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirtschaft
Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58 d
50674 Köln
presse@da-pr.de
0171.8309531
http://www.da-pr.de

Pressemitteilungen

Traumhafte Küsten und faszinierendes Hinterland – Premiere für Sardinien-Radrundfahrt

Azurblaues Meer, unendliche Buchten und verkehrsarne Sraßen bieten eine großartige Kulisse für die neue Sardinien-Radrundfahrt vom 22. bis 29. September. Mit seinen über 1.800 Kilometer langen, traumhaften Küsten bietet die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres perfekte Bedingungen für die Rundfahrt, auf der fünf Tagesetappen über insgesamt 710 Kilometer und 4.500 Höhenmeter zu bewältigen sind. Startort ist Baia Sardinia an der berühmten Costa Smeralda. Von dort führt die Tour über Porto Torres, Oristano, Cagliari und Tortoli bis San Teodori. Großartige Sandstrände, schroffe Felsformationen und das zauberhafte Hinterland machen die Rundfahrt zu einem faszinierenden Erlebnis. Die Längen und Schwierigkeitsgrade der einzelnen Etappen sind ausgewogen zusammen gestellt. Übernachtet wird überwiegend in komfortablen 4-Sterne-Hotels. Mit sieben Übernachtungen und Halbpension, Flughafentransfer, Gepäcktransfer, Begleitfahrzeug, Radverpflegung, Trikot, geführten Etappen, und professioneller Betreuung kostet die Radrundreise 1.290 Euro pro Person im Doppelzimmer und 1480 Euro im Einzelzimmer. Ein Angebot von Mallorca Aktiv in Kooperation mit friendsonbikes. Mallorca Aktiv organisiert schon seit 20 Jahren Radurlaub in vielen Ländern der Welt. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de

Copyright Foto: multisportsnetwork
Mallorca Aktiv veranstaltet seit 19 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Namibia. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.
Mallorca Aktiv GmbH
Birgit Osuna
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
07033/537587
www.mallorca-aktiv.de
info@mallorca-aktiv.de

Pressekontakt:
da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirtschaft
Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58 d
50674 Köln
presse@da-pr.de
0171.8309531
http://www.da-pr.de

Pressemitteilungen

Auf den Spuren von Tausendundeiner Nacht – Faszinierende Rad-Rundreise von Spanien bis Marokko

Auf den Spuren von Tausendundeiner Nacht fahren die Teilnehmer der faszinierenden Radrundreise durch zwei Kontinente vom 26. Mai bis 10. Juni 2012: Chiclana in Spanien und Marrakesch in Marokko sind Start und Ziel der einzigartigen, 1100 Kilometer langen Tour des Radreiseveranstalters Mallorca Aktiv. Im Mittelpunkt steht Marokko als Scharnier zwischen christlichem Abendland und muslimischem Morgenland mit seiner spannenden Kultur und wunderschönen Landschaften.

Die spektakuläre Rundreise bietet den Teilnehmern eine einzigartige Synthese aus sportlicher Herausforderung und großartiger Natur. Nach dem Hinflug ab Zürich/Frankfurt via Madrid nach Jerez de la Frontera führt die Tour von Chiclana nach Tarifa, der südlichsten Stadt des europäischen Festlandes. Von dort geht es mit der Fähre nach Tanger in Marokko. Durch hügeliges Gelände radeln die „Pedalritter“ in das malerische Städtchen Chefchaouèn und weiter durch die Täler des Rifgebirges mit seiner üppigen Vegetation, wenig Verkehr und guten Straßenbelägen nach Moulay-Idriss, der heiligen Stadt Marokkos. Zu den weiteren Höhepunkten der Reise zählen die Panoramafahrt durch die kulturhistorisch reich bestückte Königsstadt Fès, die kurze Bergetappe ins 1700 Meter hoch gelegene Ifrane, die Überquerung des Hohen Atlas und zum Abschluss die Besichtigung der Oasenstadt Marrakesch, neben Fès die bedeutendste der vier Königsstädte.

Die 60 bis 130 Kilometer langen Tagesetappenwerden in vier Leistungsklassen gefahren. Alle Teilnehmer sollten das Radfahren regelmäßig und über weite Distanzen als Sport betreiben. Für Einsteiger ist die Tour, die von einem Gepäckbus begleitet wird, nicht geeignet. Die Radrundreise durch Marokko kostet mit Iberia-Flug ab/bis Frankfurt oder Zürich, Übernachtungen (zum Teil In erstklassigen Hotels, ein Mal im exklusiven Berber-Zeltcamp), überwiegend Halbpension, Fährüberfahrt, Mietrad und Transfers 2750 Euro pro Person im Doppelzimmer und 3420 Euro im Einzelzimmer. Vorbereitungstage in Novo Santi Petri (Andalusien) sind optional buchbar. Ein Angebot von Mallorca Aktiv in Kooperation mit Bicycle Holidays Max Hürzeler. Mallorca Aktiv organisiert schon seit 19 Jahren Radurlaub in vielen Ländern der Welt. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de
Seit 18 Jahren bietet MALLORCA AKTIV Radsportferien in vielen Teilen Europas und Sondertouren weltweit an. Um den Gästen einen perfekten Radgenuss zu ermöglichen, arbeitet MALLOIRCA AKTIV vor Ort mit kompetenten Partnern wie Bicycle Holidays Max Hürzeler zusammen.

Ambitionierte Rennradfahrer finden bei MALLORCA AKTIV ebenso attraktive Angebote wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

Mallorca Aktiv GmbH
Birgit Osuna
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
07033 / 537598
www.mallorca-aktiv.de
info@mallorca-aktiv.de

Pressekontakt:
da-pr
Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58 d
50674 Köln
presse@da-pr.de
0171.8309531
http://www.da-pr.de

Pressemitteilungen

Trekken auf Kubanisch

Karibischer Mix aus Bergtouren, Sightseeing und Strand im Katalog 2012

Kuba – das ist viel mehr als Playa, Havanna und Oldtimer. Eine neue Trekkingtour von Wikinger Reisen führt „Vom grünsten Tal zum höchsten Gipfel“. Sie präsentiert in 18 Tagen die ganze Bandbreite der Karibikinsel – bis hin zum Fast-Zweitausender Pico Turquino.

Kuba: Insel mit vielen Gesichtern
Kolonialer Flair, Robinson-Feeling auf der Insel Cayo Levisa, Regenwald und fruchtbare Täler. Dazu Bauerndörfer, Fischerorte und eine sehenswerte Bergwelt. Kuba hat viele Gesichter. Die neue geführte Tour aus dem Katalog „Trekking weltweit 2012“ setzt auf einen Mix aus Bergtouren, Sightseeing und Strandleben.

Hoch hinaus: Pico Regino und Pico Turquino
Stationen sind unter anderem die Sierra Rosario, der El Brujito Trail, der „Topes de Collantes“ in der Sierra del Escambray und der Monolith Gran Piedra. Und natürlich die höchsten Erhebungen Kubas: Der Pico Regino ist 1.886 Meter hoch, der Pico Turquino noch gut 100 Meter höher. Die anspruchsvolle 3-Stiefel-Tour zum Gipfel lässt sich auf Wunsch durch eine leichtere Route ersetzen – die gesamte Reise ist mit zwei Stiefeln ausgezeichnet.

UNESCO-Kulturlandschaft: das Viñales-Tal
Ein Highlight ist auch das Viñales-Tal. Die UNESCO-Kulturlandschaft gilt als schönste Region der Insel: mit Tabakfeldern, Bananenplantagen, Königspalmen, den bizarren Mogotes-Felsen und einer einzigartigen Flora und Fauna. Hier kommt man mit Tabakbauern ins Gespräch und erkundet das dörfliche Leben Kubas.

Kultur und Lebensfreude: kubanische Städte
Einen Kontrast dazu bildet der kubanische Alltag in den Städten: Jede Menge Kultur, Musik und pulsierende Lebensfreude erleben die kleinen Gruppen in Havanna, Trinidad, Santiago de Cuba und Bayamo.

Wikinger-Kataloge 2012: vier Programme auf Kuba
Wikinger Reisen bietet damit jetzt vier verschiedene Kuba-Programme an: zwei Entdeckertrips im Katalog „Fernreisen 2012“, eine Reise per Fahrrad im Katalog „Rad-Urlaub 2012“ und die neue Tour aus dem Katalog „Trekking weltweit 2012“.
Text 1.961 Z. inkl. Leerz.

Reisepreise u. -termine:

http://www.wikinger-reisen.de/fernreisen/suedamerika/4303T.php Trekking-Reise: „Vom grünsten Tal zum höchsten Gipfel“ – 18 Tage ab 2.748 Euro, inkl. Linienflug, Inlandsflug, Flughafentransfers im Reiseland, Transport während der Reise, 13 Ü in Mittelklassehotels im DZ, 3 Ü in einfachen Hütten, Programm, Wikinger Reiseleitung und zusätzlich teilweise kubanischer Führer.
Termine: 25.03. – 11.04.12, 16.11.– 03.12.12, 16.12.12- 02.01.13

http://www.wikinger-reisen.de/fernreisen/suedamerika/4309.php Naturparadies Kuba: Karibik pur – 22 Tage ab 3.095 Euro inkl. Linienflug, Inlandsflug, Transfers zu den Wanderungen, Programm, Visum (Touristenkarte), Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich spanischsprachiger kubanischer Führer.
Termine: 18.12.11 – 08.01.12, 15.01. – 05.02.12, 05.02. – 26.02.12, 11.03. – 01.04.12, 29.07.12 – 19.08.12, 28.10.12 – 18.11.12, 11.11. – 02.12.12

http://www.wikinger-reisen.de/fernreisen/suedamerika/4302.php Havanna, Sehnsucht, Lebensfreude: – 16 Tage ab 2.548 Euro, inkl. Linienflug, Inlandsflug, Transport während der Reise im klimatisierten Reisebus, Transfers zu den Wanderungen, Programm, Visum (Touristenkarte), Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich spanischsprachiger kubanischer Führer.
Termine: 12.11. – 27.11., 19.11. – 04.12., 26.11. – 11.12., 18.12.11 – 02.01.12, 28.01. – 12.02.12, 18.02. – 04.03.12, 10.03. – 25.03.12, 31.03. – 15.04.12, 07.04. – 22.04.12, 21.07. – 05.08.12, 20.10. – 04.11.12, 03.11. – 18.11.12, 10.11. – 25.11.12, 17.11. – 02.12.12, 24.11. – 09.12.12,
22.12. – 06.01.13

http://www.wikinger-reisen.de/radreisen/fern/4310R.php Radrundreise „Perle der Karibik“ – 16 Tage ab 2.398 Euro, inkl. Linienflug nach Havanna und zurück, Transfers, Programm wie beschrieben (7 geführte Radtouren), Gepäcktransport, Radmiete (21-Gang-Trekking-Rad und Gepäcktasche), Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich kubanischer Führer.
Termine: 25.02. – 11.03.12, 03.03. – 18.03.12, 10.03. – 24.03.12, 17.03. – 01.04.12, 31.03. – 15.04.12, 07.04. – 22.04.12, 06.10. – 21.10.12, 20.10. – 04.11.12, 03.11. – 18.11.12, 10.11. – 25.11.12, 17.11. – 02.12.12, 24.11.- 09.12.12, 22.12. – 06.01.13

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
wikinger@mali-pr.de
02331 463078
http://www.wikinger-reisen.de

Pressemitteilungen

Wiener Wald und Wachau, Waller- und Wolfgangsee

Aktivurlaub in Österreich – Wanderreise Wien-Salzburg – Seenrunde per Rad

HAGEN – Mai 2011. Auf Mozarts Spuren wandeln und Österreichs vielfältige Natur entdecken. Das bieten zwei geführte Aktiv-Programme von Wikinger Reisen. Wahlweise zu Fuß oder per Rad. Die Wanderstudienreise folgt der Route Wien-Salzburg. Beim Radprogramm startet man in der Mozartstadt zur Seenrunde. Beide Angebote eignen sich auch für Einsteiger. Dazu kommen zwei individuelle Rad- und Wanderangebote im Salzkammergut.

Wanderstudienreise von Wien nach Salzburg
Kultur, Bildung und Natur verbindet die 11-tägige geführte Wanderstudienreise. Die kleinen Gruppen erleben neben Wien und Salzburg die Wachau, das Kloster Melk und den Hallstätter See.

Für Kulturgenuss sorgen zahlreiche Museen, historische Orte und beeindruckende Bauwerke. Aktiven Ausgleich verschaffen leichte drei- bis vierstündige Wanderungen. Zum Beispiel am Dachstein, entlang der Donau oder durch die Weinlandschaft der als Weltkulturerbe geschützten Wachau. Ein weiterer Höhepunkt ist die Bootstour auf der Donau von Melk nach Krems.

Salzkammergut per Rad: geführt oder individuell
Gleich sechs österreichische Seen präsentiert die geführte achttägige Radrundreise. Ihre Etappen sind zwischen 36 und 55 Kilometer lang und leicht zu fahren. Von Salzburg aus geht es über den Obertrumer See, den Waller- und den Irrsee, den Mond- und den Attersee bis zum Wolfgangsee zurück. Wer lieber individuell in eigenem Tempo radelt, startet zur achttägigen 10-Seen-Rundfahrt im Salzkammergut.

Die Radler erwartet eine eindrucksvolle Landschaft – mit imposanten Gebirgsketten, Wäldern und Wiesen. Während der Touren hat man Zeit für Badepausen, Bootstouren oder Stippvisiten in kleinen Dörfern.

Individuelle Wanderreise im Salzkammergut
Die Seenlandschaft des Salzkammerguts ist auch für individuelle Wandereinsteiger ein ideales Ziel. Auf gut markierten Pfaden und Waldwegen geht es um den Hallstätter-, den Nussen-, den Wolfgang- und den Schwarzensee. Man wandert entspannt von Ort zu Ort und das Gepäck wartet am Abend schon in einem der vorgebuchten familiären Gasthöfe oder Hotels der 3-Sterne-Kategorie.
Text 2.043 Z. inkl. Leerzeichen

Reisepreise u. -termine:

Geführte Wanderstudienreise:
„Natur und Kultur von Wien nach Salzburg“ 11 Tage ab EUR 1.180, inkl. 7 x HP, 3 x Frühstück, Stadtführung in Wien + Salzburg, Schifffahrt auf der Donau, Wikinger-Studienreiseleitung.
Termine: 28.07. – 07.08., 18. – 28.08., 15. – 25.09.2011.
Individuelle Wanderreise:
„Bildschöne Seen im Salzkammergut“ 8 Tage ab EUR 542, inkl. HP, Gepäcktransport, Transfers, Schifffahrten und Seilbahnfahrt, detaillierte Karten und Wegbeschreibungen.
Termine: tägliche Anreise bis Mitte Oktober 2011 möglich.

Geführte Radreise:
„Salzburger Seenrunde“ 8 Tage ab EUR 680, inkl. HP, Gepäcktransport, Radmiete, 6 geführte Radtouren, Wikinger-Reiseleitung.
Termine: 10. – 17.07., 24. – 31.07., 14. – 21.08.2011.
Individuelle Radreise:
„10-Seen-Rundfahrt im Salzkammergut“ 8 Tage ab EUR 575, inkl. Frühstück, Gepäcktransport, Transfers, Schiff- und Bahnfahrten, detaillierte Karten und Wegbeschreibung, Assistenz-Hotline.
Termine: tägliche Anreise bis Anfang Oktober 2011 möglich.

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
wikinger@mali-pr.de
02331 463078
http://www.wikinger-reisen.de

Pressemitteilungen

Faszinierende Radtour durch die älteste Wüste der Welt

Namibia- Rundreise mit Radsport-Ass Uli Rottler

Ein großartiges Abenteuer wartet auf die Teilnehmer der Namibia Radrundreise vom 26. Oktober bis 9. November 2011: Die Namib als älteste Wüste der Welt wartet darauf, bezwungen zu werden. Die aufregende Wüstenfahrt fasziniert mit beeindruckenden Sanddünen und bizarren Felsformationen, aber auch mit farbenprächtigen Nationalparks. Die Gäste erkunden Namibia mit dem Bike und entspannen in der Stille der Wüste. Mit ein bisschen Glück sind am Wegesrand Springböcke, Zebras oder Strauße zu sehen.

Begleitet wird die Tour von Radsport-Ass Uli Rottler, der sowohl auf der Straße als auch mit dem Mountainbike zur internationalen Spitze zählte. Der gebürtige Schwarzwälder wird den radsportbegeisterten Gästen wichtige Tipps geben; denn für diese Tour ist sportliche Fitness notwendig. Die Tagesetappen sind zwischen 60 und 100 Kilometer lang. Gefahren wird mit dem Mountainbike auf nicht asphaltierten Naturstraßen. Ein Begleitfahrzeug befördert Gepäck, Trinkwasser, Verpflegung und Werkzeug für Kleinreparaturen. Da die Abstände zwischen den einzelnen Lodges oder Gästefarmen nicht der täglichen Radstrecke entsprechen, wird ein Teil der Distanz mit dem Auto zurückgelegt.

Der Namib-Naukluft-Nationalpark, beeindruckende Canyons und die Ausläufer des Khomashochlandes warten darauf, entdeckt zu werden – genau wie Swakopmund. Die deutscheste Stadt Afrikas war zur Kolonialzeit Landeplatz für Schutztruppen und Handelsgüter. Als „Matterhorn Namibias“ thront die 1728 Meter hohe Spitzkoppe über ihrer Umgebung. Vorbei an vielen kleineren und größeren Bergen erreicht die Reisegruppe die „zweifelhaften Quellen“. Hier sind Hunderte von Felsgravuren zu besichtigen. 240 bis 300 Millionen Jahre alte fossile Baumstämme sind im „versteinerten Wald“ zu bestaunen. Mit Safarifahrten zwischen Elefanten, Löwen, Nashörnern, Giraffen und Zebras lockt der Etosha Nationalpark als bedeutendster Park Namibias.

Die Radrundreise durch Namibia kostet mit Flug (München-Windhoek-München), Transfer, Übernachtungen im Doppelzimmer in Lodges und Gästefarmen, Halbpension, Waschservice (sofern von der jeweiligen Lodge angeboten); Trikot,
Bike-Transport, Eintrittsgeldern; Verpflegung auf dem Rad, Lunchpaketen
und Tourguide 3.699 Euro pro Person im Doppelzimmer. Ein Angebot von Mallorca Aktiv, das schon seit 18 Jahren Radurlaub in vielen Ländern Europas organisiert. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de

Seit 18 Jahren bietet MALLORCA AKTIV Radsportferien in vielen Teilen Europas und Sondertouren weltweit an. Um den Gästen einen perfekten Radgenuss zu ermöglichen, arbeitet MALLOIRCA AKTIV vor Ort mit kompetenten Partnern wie Bicycle Holidays Max Hürzeler zusammen.

Ambitionierte Rennradfahrer finden bei MALLORCA AKTIV ebenso attraktive Angebote wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

Mallorca Aktiv GmbH
Birgit Osuna
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
info@mallorca-aktiv.de
07033 / 537598
http://www.mallorca-aktiv.de