Tag Archives: Redaktionen

Pressemitteilungen

Presseverteiler zum Thema IT: Die 4 besten Anbieter im Vergleich

Bei diesen Verlagen und Agenturen erhalten Sie die besten Kontaktdaten der IT-Redaktionen

Presseverteiler zum Thema IT: Die 4 besten Anbieter im Vergleich

Presseverteiler zum Thema IT: Der schnelle Kontakt zu den Medien

Bits, Bytes, KI, VR/AR, ERP, CMS, Algorithmen und Blockchain: So vielfältig und unübersichtlich wie der IT-Markt selbst, ist mittlerweile auch das Medienangebot rund um digitale Themen. Das ist kein Wunder, denn die IT-Branche ist ständig in Bewegung. Und mit ihr die entsprechenden Medien. Über 100 Fachpressetitel, rund 40 PC-Magazine und zahlreiche Online-Portale gehören dazu: Aber auch Fachjournalisten bei Tageszeitungen, Wirtschaftsmagazinen, Radio und TV. Da ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. IT-Unternehmen, die erfolgreiche Pressearbeit machen wollen, sollten deshalb als erstes einen passenden Verteiler mit den richtigen Medien zusammenstellen.

Wer sich die mühsame und zeitaufwendige Arbeit der eigenen Recherche sparen will, der kann Adress- und Kontaktdaten von spezialisierten Fachverlagen und Agenturen beziehen. Die wichtigsten haben wir hier für Sie zusammengestellt:

STAMM: Der Klassiker
Der STAMM-Verlag hat Generationen von PR-Schaffenden zuverlässig begleitet. Die Essener Spezialisten für Presseverteiler geben seit 1947 das wohl bekannteste Nachschalgewerk heraus, wenn es um Medienadressen geht: Der „STAMM Leitfaden“. Was über Jahrzehnte in gedruckter Form und oft über tausend Seiten dick in den PR-Abteilungen lag, gibt es heute auch auf CD oder als Online-Zugang zu einer Datenbank: Ein Verzeichnis mit über 20.000 Redaktionen aus Presse, Radio, TV und Onlinewelt. Fachredakteure einzelner Ressorts lassen sich gezielt heraussuchen, alle gängigen Kontaktdaten abrufen. Wer einen Presseverteiler zusammenstellen will, muss die Daten jedoch selbständig im STAMM-Verzeichnis recherchieren und zusammenstellen. Kosten: Ab 179,00 Euro für die CD-ROM, 149.00 Euro für das gedruckte Nachschlagewerk. Weitere Informationen unter stamm.de

ZIMPEL: Der Detaillierte
Wer nicht den STAMM hatte, hatte „den ZIMPEL“. So galt es lange Zeit in der PR. Der alt eingesessene Verlag war lange Zeit der Haupt-Konkurrent zum Hause STAMM. PR-Profis stellten sich ihre Presseverteiler früher über die Loseblattsammlung des ZIMPEL-Verlags zusammen. Heute bieten die Adressexperten auch einen Online-Zugang an, über den sich alle Medien im deutschsprachigen Raum recherchieren und für Verteiler zusammenstellen lassen. Je nach Umfang und Zeitraum lassen sich verschiedene Pakete erwerben, die zum Teil deutlich über 1.000 Euro für eine jährliche Nutzungsgebühr liegen. Ein umfangreiches Angebot für alle, die dauerhaft PR machen wollen. Mehr Informationen unter zimpel.de

Meltwater: Der Newcomer
Noch recht neu auf dem Markt ist der 2001 gegründete amerikanische Anbieter Meltwater. Das Spannende an der Online-Datenbank: Es lassen sich nicht nur Medien, Ressorts und Journalisten recherchieren, sondern auch Themen. Hat beispielsweise eine bestimmte Redaktion in jüngster Zeit regelmäßig über ein Thema berichtet, dann weiß es Meltwater in der Regel. Das ist besonders dann wichtig, wenn man eigene Themen platzieren möchte, die außergewöhnlich sind oder nicht in die klassischen Ressorts fallen. Wer Presseverteiler kaufen will, erhält Preise auf Anfrage. Weitere Informationen unter meltwater.de

Public Effect: Die Praktischen
Wer einen passenden IT-Presseverteiler haben möchte, ohne selbst lange zu recherchieren und Adressen zusammenzustellen, kann diesen bei Public Effect kaufen. Die Agentur erstellt auf der Basis der gewünschten Medien-Zielgruppe eine Vorschlagsliste, aus der der Kunde auswählen kann. Sind die passenden Redaktionen festgelegt, stellt Public Effect die kompletten Adressdaten als Excel-Datei innerhalb von 48 Stunden zusammen. Der Vorteil: Der Verteiler ist sofort einsatzbereit und kann für die Pressearbeit genutzt werden, aufwendiges Rechercheiren entfällt. Presseverteiler werden für alle Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten. Kosten: 395.- Euro für einen Verteiler mit bis zu 100 Datensätzen. Weitere Informationen unter publiceffect.de/presseverteiler

Übrigens: Wer einen Presseverteiler kaufen möchte, dem sei noch folgender Tipp gegeben: Unabhängig vom Anbieter ist es gut, wenn man bereits vorab möglichst genau festlegt, welche Redaktionen man erreichen will und welche Themen man anbieten kann. Dies macht dann später die Auswahl des passenden Angebots einfacher.

Pressekontakt
Agentur Public Effect
Matthias Still
Burchardstr. 19
20095 Hamburg
(040)
23554568
info@publiceffect.de
http://www.publiceffect.de

Der Autor Matthias Still (*1974) ist Inhaber der Agentur Public Effect. Die Agentur ist unter anderem spezialisiert auf das Erstellen von Presseverteilern aller Branchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt
Agentur Public Effect
Matthias Still
Burchardstr. 19
20095 Hamburg
(040)
23554568
info@publiceffect.de
http://www.publiceffect.de

Pressemitteilungen

3 Tipps für einen erfolgreichen Online-PR Themenplan

Themen finden, die Leser und Redaktionen überzeugen

3 Tipps für einen erfolgreichen Online-PR Themenplan

Tipps, News und Wissen – das sind die Bestandteile für die Umsetzung eines erfolgreichen Themenplans

Eine erfolgreiche Online-PR Kampagne lebt von den Themen und einer nachhaltigen Kommunikation. Daher gilt es, schon frühzeitig mit der Erstellung eines umfassenden Themenplans zu beginnen. So lassen sich Inhalte regelmäßig und langfristig bei Kunden, Interessenten und in den Medien positionieren. Im Online-Seminar „Online-PR Planung 2014“ der PR-Gateway Academy erfahren Teilnehmer mehr über den Aufbau eines erfolgreichen und funktionierenden Themenplans sowie über potentielle Quellen für die Entwicklung neuer Inhalte.

Weitere Informationen zum Online-Seminar und die Anmeldung:
„Online-PR Planung 2014 – So starten Sie im neuen Jahr richtig durch“

3 Tipps für einen erfolgreichen Online-PR Themenplan

1. Unternehmens-Themen: Zielgruppen über aktuelle Entwicklungen informieren

Der eigene Arbeitsplatz bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, um erste Themen für eine erfolgreiche Online-PR Kampagne zu finden. Abteilungsübergreifend lassen sich verfügbare Informationen über aktuelle Produktneuheiten und -entwicklungen, Service-Angebote, geplante Veranstaltungen und allgemeine Entwicklungen sammeln. Die gesammelten Informationen ermöglichen die Definition wichtiger Meilensteine, die Unternehmen thematisch im Rahmen ihrer Online-PR den Zielgruppen bereitstellen können. Wer seinen engen Kontakt zur Branche nutzt, ist zudem stets über aktuelle und heiß diskutierte Branchen-News und -entwicklungen informiert. Mit einem umfangreichen Portfolio aus Meinungen, Erwartungen und Standpunkte können PR-Verantwortliche ein umfassendes und interessantes Themenpaket für potentielle Kunden und Redaktionen schnüren. Die abwechslungsreiche Auswahl aktueller und informativer Unternehmens-Themen schafft eine Basis für einen langfristig funktionierenden Themenplan.

2. Medien-Themen: Redaktionen mit Branchen- und Expertenwissen überzeugen

Die Redaktionspläne wichtiger Online- und Print-Medien aus der Branche sind wichtige Anlaufstellen, um Themen für die gewünschten Zielgruppen zu identifizieren. Der Redaktionsplan ist in aller Regel in den Mediadaten auf der Webseite der Fachmagazine unter „Werbung“ hinterlegt. Zusätzlichen bieten die Mediadaten nützliche Informationen über Zielgruppe, Auflage und Verbreitung, mit denen sich die Relevanz des Mediums für die Online-PR Kampagne bestimmen lässt. Es ist entscheidend, Themen zu wählen, zu denen ein Unternehmen wichtiges Branchen- und Expertenwissen beisteuern kann. Besonders begehrt sind Themen zu Trends, Branchen-News, Empfehlungen und Events. Dabei bietet das Internet zahlreiche Formate, um die Themen in den ausgewählten Magazinen zu platzieren, unter anderem Pressemitteilungen, Fachbeiträge, Interviews, Case Studies oder Studien. Je stärker sich die Inhalte thematisch auf den Informationsbedarf der Redaktionen ausrichten, desto größer ist die Chance auf Weiterverbreitung.

3. Zielgruppen-Themen: Die Aufmerksamkeit potentieller Kunden mit relevanten Themen gewinnen

„Märkte sind Gespräche“ (Das Cluetrain Manifesto, 1999). So ist auch der wichtigste Teil beim Online-PR Themenplan relevante Themen für die Zielgruppen zu identifizieren. Bevor also die inhaltliche Umsetzung beginnt, sind folgende Fragen zu beantworten:

– Was sind wichtige Herausforderungen der Kunden?
– Welche Probleme haben die Kunden?
– Was sind die wichtigsten Fragen der Kunden?

Entsprechende Informationen bieten die alltäglichen Kundengespräche Ihrer Support- und Vertriebs-Abteilungen. Zusätzlichen lässt sich über Social Media und Foren- sowie Branchenportale ein direkter Draht zu den Zielgruppen herstellen. Hier können Unternehmen hautnah mit Interessenten und Kunden diskutieren und kommunizieren, um aktuelle Fragen, Probleme und Herausforderungen aufzuschnappen. Besonders Tipps und Tricks, Anleitungen, Problemlösungen und Empfehlungen sorgen für eine gesteigerte Resonanz bei den Zielgruppen. Im Fokus steht, Interessenten und Kunden jederzeit relevante, nützliche und unterhaltsame Themen zu präsentieren, die auch langfristig die Aufmerksamkeit auf das Unternehmen und dessen Angebote lenken.

Die Kombination aus Unternehmens-, Medien-, und Zielgruppen-Themen ermöglicht die Umsetzung eines umfassenden und vor allem abwechslungsreichen Themenplans. Der Informationsbedarf von Interessenten, Kunden und Redaktionen im Blick und die Online-PR Kampagne lässt sich inhaltlich erfolgreich ausgestalten.

Im Online-Seminar „Online-PR Planung 2014 – So starten Sie im neuen Jahr richtig durch“ erhalten die Teilnehmer weitere nützliche Tipps für die Umsetzung einer effektiven Themen-, Medien- Veröffentlichungs- und Projektplanung, um sich 2014 langfristig die Pole Position in der Unternehmenskommunikation zu sichern. Praxisnahe Beispiele geben einen anschaulichen Einblick in die zielgerichtete Planung einer erfolgreichen Online-PR.

Weitere Informationen zum Online-Seminar und die Anmeldung:
„Online-PR Planung 2014 – So starten Sie im neuen Jahr richtig durch“

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. PR-Gateway ist ein Presseverteiler-Dienst, mit dem Pressemittei-lungen und Unternehmensnews zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen ent-fällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR, darunter HUK-Coburg, komm.passion und Hill Knowlton.

Kontakt:
PR-Gateway
Michael Schirrmacher
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
49(0)2181 75 69-266
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de/

Pressemitteilungen

Bürgerreporter engagieren sich für Nachrichten!

6.500 Foto und Video-Uploads seit Start von tvype.com

Berlin, 24. November 2010 – tvype (www.tvype.com), der erste deutsche Online-Marktplatz für Nachrichten-Fotos und -Videos von Bürgerjournalisten, hat innerhalb weniger Monate nach seinem Launch 6.500 nachrichtenrelevante Bildmaterialien aus allen Teilen Deutschlands in seinem Archiv. Obwohl erwiesen ist, dass sich im sogenannten Mit-Mach-Web 2.0 gerade einmal 1-2 Prozent der Nutzer an der aktiven Erstellung von Inhalten beteiligen, zeigt sich, dass auch für das vermeintliche Nischenthema Bürgerjournalismus die Begeisterung, Nachrichten mit eigenen lokalen Fotos und Videos mitzuprägen, stetig wächst.

Bei der geographischen Verteilung decken die Nutzer von tvype bereits die meisten Gebiete Deutschlands ab und können somit auch von lokalen, nachrichtenrelevanten Ereignissen Bildmaterialien für Redaktionen festhalten. Mit 15,7 Prozent der Nutzer ist Berlin mit Abstand die Bürgerreporter-Hauptstadt, gefolgt von Köln (7,1 Prozent), Duisburg (6,5 Prozent), München (4,6 Prozent)und Hamburg (3,6 Prozent). Aber auch Gebiete wie das Vogtland, Ostfriesland oder das Saarland gelangen durch lokale Reporter vor Ort mit Anlässen wie Veranstaltungen, Politikertreffen, Promi-Besuchen oder Unfällen immer häufiger in das Sichtfeld der Berichterstattung.

„Wir freuen uns, bereits nach so kurzer Zeit auf ein solch reges Interesse innerhalb unserer treuen Nutzerschaft an Bürgerreportern gestoßen zu sein“, bemerkt Daniel Holle, Gründer und Geschäftsführer der tvype GmbH.

„Mit unserem Ansatz, die aktive Beteiligung am Bürgerjournalismus durch ein faires und transparentes Preismodell zu honorieren, wollen wir mehr Struktur in einen Markt bringen, der zukünftig für Redaktionen eine immer wichtigere Quelle für zeit- und ortsnahe Informationen und Bildmaterialien darstellen wird. Die eingestellten Fotos und Videos wurden bisher nicht nur an Redakteure aus Online und Print verkauft, sondern auch Pressestellen von Unternehmen und private Promi-Fans lizenzieren die Uploads der Bürger und Fotografen“, führt Holle weiter aus.
tvype [Aussprache: twaip] (www.tvype.com) ist der erste deutsche Online-Marktplatz für Nachrichten-Fotos und -Videos, der Bürgerjournalisten mit Redaktionen zusammenbringt. Dank heutiger mobiler Technik können Ereignisse per Fotohandy und Digicam von jedermann unterwegs aufgenommen und ins Netz gestellt werden. Das von Daniel Holle gegründete Berliner Unternehmen tvype ermöglicht es den Bürgerreportern durch ihre Inhalte persönlich bekannt zu werden, über lokale Ereignisse aufzuklären und mit einer Vermarktung ihrer Inhalte Geld zu verdienen. Redaktionen wiederum bekommen jederzeit einen professionalisierten und
strukturierten Zugang auf hochaktuellen, nachrichtenrelevanten und stets geprüften Video- und Bildcontent zu allen Anlässen.
tvype GmbH
Sergei Pervenenok
Schlegelstr. 27
10115
Berlin
pr@tvype.com
+49 030 896 30 956
http://tvype.com

Aktuelle Nachrichten

Erste Single Auskopplung „I Wanna Know“ von Herb Sinus

News(Artikel-Presse) Tosterglope. Herb Sinus präsentiert aus seinem Album „The Journey Begins“ die erste Single Auskopplung „I Wanna Know“ und veröffentlicht diesen Ohrwurm beim Plattenlabel Poptraxx (Lovetraxx Records). Vergleichbar mit der Musik von „Oasis“ ist auch dieser Titel dem Bereich des Brit Pop zuzuordnen. Zusätzlich hält die Maxi-Single neben der Original Album Version und einem weiteren Single Edit als Bonus noch die Extended Clubversion bereit, in welcher Herb Sinus gekonnt Pop/Rock Elemente mit typischen Dancerhythmen verschmelzen lässt. Als Bonustrack ist auch der „Firemix“ vom Hitproduzenten Stefan Heil (bekannt u. a. durch Projekte wie „ZU2T“, „NAQUTA“ oder auch „Moonraver Reloaded“) zu hören, der hier mit seiner Kombination von Pop und Hardrock beeindruckt.

[ad#co-1]

Bereits vor Beginn seines Soloprojektes sammelte Herb Sinus als Sänger, Drummer, Keyboarder, Gitarrist und Songwriter Erfahrungen. Aus diesen Erfahrungen und vorherigen Erfolgen in Form von zahlreichen positiven Pressekritiken, Plattenverträgen und vielbejubelten Konzerten heraus, baut er nun seine Solokarriere weiter aus.

Ab sofort ist der Titel der Maxi-Single als Download weltweit in allen relevanten Musik Portalen erhältlich u. a. bei Musicload, Apple iTunes, Akuma, Saturn und Media Markt.

Titelliste:

01.) I Wanna Know (Album Version) (03:59)
02.) I Wanna Know (Single Edit Club Version) (03:56)
03.) I Wanna Know (Firemix) (03:11)
04.) I Wanna Know (Extended Club Version) (05:58)

Abdruckhinweis:
Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten!

Firmenportrait:

Lovetraxx Records ist eine auf den Downloadmarkt spezialisierte Plattenfirma mit Sitz in Tosterglope bei Lüneburg. Lovetraxx Records vertreibt Musik über ein eigenes Vertriebsnetz, sowie auch über Kontor Records/Kontor New Media. Der Schwerpunkt liegt im kommerziellen Musik-Bereich und deckt neben aktueller Dancemusic (über Lovetraxx Records selbst) auch die Bereiche Pop,- und Rockmusik ab. Angeschlossen sind die Labels Rocktraxx Records (Rock/Metal), Poptraxx (Pop/Black), sowie das Service Label Musicservice24 (Verschiedenes). Die 1994 gegründete Firma hat bis heute weit über 500 CDs und Download-Titel veröffentlicht, viele davon mit nationalen und internationalen Charterfolgen.

[ad#link468x15]

Presse-Kontakt:
Lovetraxx Records – Germany
Hauptstr. 31, 21371 Tosterglope
Telefon: 05853 / 980077
Fax: 05853 / 1816
E-Mail: info@lovetraxx.de
Internet: www.lovetraxx.de

Ansprechpartner:
Stefan Heil
Telefon: 05853 / 980077
E-Mail: stefan.heil@lovetraxx.de

[ad#link200x90]

—————————————————————
Sie wollen nichts verpassen? Bei BSOZD.com – NEWS gibt es alle Artikel sowie bei Interesse auch alle Kommentare als «RSS-Feed». Im Gegensatz zum E-Mail-Abo kommen diese RSS-Feeds nicht einmal am Tag, sondern immer, wenn Sie diesen abrufen und neue Artikel bei BSOZD.com – NEWS veröffentlicht wurden. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und verpassen nichts!

Sie möchten hier auch werben? Dann sichern Sie sich einen Platz, wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter: Kontakt.
—————————————————————

Musik/Kino/DVD

ZU2T mit neuer Maxi-Single „Weil Ich Dich Liebe“ am Start

(Artikel-Presse) Tosterglope. Lovetraxx Records veröffentlicht unter seinem Label Poptraxx die zweite Single Auskopplung „Weil Ich Dich Liebe“ aus dem Album „Zu Zweit“, der gleichnamigen Popgruppe ZU2T (gesprochen „Zu Zweit“). Auch mit diesem Titel bleiben die beiden Sänger von ZU2T ihrem Stil von herzergreifender und gefühlvoller Musik, kombiniert mit nachdenklichen aber auch ermutigenden Texten, treu.

[ad#co-1]

Hinter ZU2T stehen Matthias und Stefan, zwei erfahrene Sänger, Songwriter und Pianisten, aus Bremen und Lüneburg. Matthias, machte sich bereits durch viele Erfolge wie z. B. seine Arbeit als Songwriter für Peter Maffay (er schrieb mehrere Titel für dessen Nr. 1 Album „Laut & Leise“) und Phil Collins einen Namen und war als Sänger auch schon in Kinofilmen wie Walt Disneys „Bärenbrüder“ zu hören. Stefan, seinerseits Songwriter und Produzent, ist ebenfalls sehr erfolgreich durch viele eigene internationale Charterfolge wie z. B. „House Arrest“, einen Song, welchen er zusammen mit dem „Blümchen“ Produzenten Paralyzer erfolgreich an den Start brachte. Aber auch mit deutsch-sprachigen Projekten wie „Moonraver“ schaffte er es bis in die Top 5 der deutschen Airplay-Charts.

Wie bereits in der ersten erfolgreichen Single Veröffentlichung „Durch den Regen“, verarbeiten ZU2T im Song „Weil Ich Dich Liebe“ ebenfalls wieder Situationen voller Herz, Sehnsucht und Gefühl und bleiben dabei auch ihrem musikalischen Konzept treu.

Ab sofort ist dieser Song weltweit in allen relevanten Musik Portalen, wie z. B. Saturn, Musicload, Apple iTunes und Jamba, als MP3 Download erhältlich.

Titelliste:

01. Weil Ich Dich Liebe (Album Version) (04:01)
02. Weil Ich Dich Liebe (Liebe in der Luft Remix) (03:33)

Abdruckhinweis:

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten!

Firmenportrait:

Lovetraxx Records ist eine auf den Downloadmarkt spezialisierte Plattenfirma mit Sitz in Tosterglope bei Lüneburg. Lovetraxx Records vertreibt Musik über ein eigenes Vertriebsnetz, sowie auch über Kontor Records/Kontor New Media. Der Schwerpunkt liegt im kommerziellen Musik-Bereich und deckt neben aktueller Dancemusic (über Lovetraxx Records selbst) auch die Bereiche Pop,- und Rockmusik ab. Angeschlossen sind die Labels Rocktraxx Records (Rock/Metal), Poptraxx (Pop/Black), sowie das Service Label Musicservice24 (Verschiedenes). Die 1994 gegründete Firma hat bis heute weit über 500 CDs und Download-Titel veröffentlicht, viele davon mit nationalen und internationalen Charterfolgen.

[ad#link468x15]

Presse-Kontakt:
Lovetraxx Records – Germany
Hauptstr. 31, 21371 Tosterglope
Telefon: 05853 / 980077
Fax: 05853 / 1816
E-Mail: info@lovetraxx.de
Internet: www.lovetraxx.de

Ansprechpartner:
Stefan Heil
Telefon: 05853 / 980077
E-Mail: stefan.heil@lovetraxx.de

[ad#link200x90]

—————————————————————
Sie wollen nichts verpassen? Bei BSOZD.com – NEWS gibt es alle Artikel sowie bei Interesse auch alle Kommentare als «RSS-Feed». Im Gegensatz zum E-Mail-Abo kommen diese RSS-Feeds nicht einmal am Tag, sondern immer, wenn Sie diesen abrufen und neue Artikel bei BSOZD.com – NEWS veröffentlicht wurden. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und verpassen nichts!

Sie möchten hier auch werben? Dann sichern Sie sich einen Platz, wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter: Kontakt.
—————————————————————