Tag Archives: Reiseveranstalter

Pressemitteilungen

Chorfest 2020 in Leipzig

Vom 30. April bis zum 03. Mai 2020 findet das Chorfest in Leipzig statt, ZiK Gruppenreisen empfiehlt einen Besuch

Alle vier Jahre findet das allseits beliebte Chorfest statt und lockt musikinteressierte Besucher von nah und fern in deutsche Städte. 2020 wird Leipzig Austragungsort des vom Deutschen Chorverband e. V. organisierten Musikevents. Das Angebot reicht über offenes Singen und musikalisch gestaltete Gottesdienste bis hin zu zahlreichen Wettbewerben zwischen Ensembles verschiedener Genres und Epochen. „Von Vocalbands und Kinderchören bis hin zur Kantorei sind hier alle Ensembles herzlich willkommen. Ein Ereignis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten“, weiß Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen.

Wer seinem Ensemble ein unvergessliches Reisehighlight bieten möchte, sollte auf das große Event nicht verzichten. Schließlich locken hier auch über 30 Konzerte der besten Vokalensembles und Chöre – zum Mitsingen und Zuhören. Wer sich selbst präsentieren möchte, der sollte sich rechtzeitig anmelden. „Wir von ZiK Gruppenreisen durften bereits viele Ensembles mit diesem Reiseerlebnis begeistern, alle vier Jahre aufs Neue mit unserer Organisation begleiten und den Teilnehmern ein Rundum-sorglos-Paket bieten“, so der Experte für Musikreisen.

„Sie wollen anderen gerne etwas Gutes tun? Dann besuchen Sie im Rahmen des Chorfestes ansässige soziale Einrichtungen wie Pflegeheime, Kindergärten und Krankenhäuser. Der Deutsche Chorverband e. V. bietet Ihnen ein breites Spektrum an Auftrittsmöglichkeiten“, erklärt Minarzik.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Um eine Teilnahme zu gewährleisten, empfehlen die Experten von ZiK Gruppenreisen eine zeitnahe Buchung. „Nutzen Sie die Gelegenheit und bieten Sie Ihrer Gruppe ein besonderes Highlight zum Mitmachen und Zuhören. Gerne organisieren wir Ihre Reise dorthin und stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung“, fügt Minarzik abschließend hinzu.

Weitere Informationen zu ZiK Gruppenreisen finden Sie unter: www.zik-gruppenreisen.de

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

ZiK Gruppenreisen – einmalig

ZiK, der Spezialist für Gruppenreisen national und weltweit, macht jede Reise zu einem besonderen Erlebnis

„Bei uns finden Sie das, was Sie unter einer perfekten Reise für Ihren Verein, Ihren Betrieb, Ihre Gemeinde, Ihre Abteilung … verstehen. Denn wir engagieren uns mit Leidenschaft dafür, Ihre Gruppenreise einzigartig zu machen“, verspricht Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen. Dabei setzt ZiK auf einmalige Erfahrungen, unvergessliche Erlebnisse und nachhaltige Eindrücke. Der Experte für Gruppenreisen hat sich insgesamt auf vier Teilbereiche spezialisiert.

„Wir wollen gar nicht damit prahlen, dass wir viele Jahre Erfahrung mit Chor- und Orchesterreisen haben. Es ist uns gar nicht wichtig zu sagen, dass Gesangvereine, Chöre, Musikgruppen und Musikvereine immer wieder ihre Gruppenreisen bei uns buchen. Was allerdings sehr wichtig ist hervorzuheben, ist, dass Sie mit ZiK sicherlich Ihre schönsten musikalischen Erlebnisse genießen werden“, so Minarzik über das Ressort Musikreisen.

Einzigartige Kulturerlebnisse jenseits bekannter Touristenattraktionen, verspricht ZiK mit den individuellen Studien- und Pilgerreisen. „Bei uns von ZiK Gruppenreisen finden Sie alles, was Ihre Vorstellungskraft sprengt: Umfangreiche Kulturprogramme, Wanderungen jenseits ausgetretener Pfade, von Reiseleitern geführte Erlebnistouren, vielfältige zusätzliche Alternativen, individuelle Ausflugsprogramme oder auch einen wertvollen Mix aus Kultur und Mußestunden … Für jeden Anspruch und jeden Geldbeutel finden wir die passende Studien- und Pilgerreise“, verspricht der Experte für Gruppenreisen.

Ein weiteres Spektrum an individuell gestalteten Reisen bietet ZiK mit seinen erfolgversprechenden Businessreisen. Der Spezialist für Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen fügt hinzu: „Gruppenreisen von Abteilungen, Teams oder ganzen Betrieben fördern den Zusammenhalt und steigern die Motivation. Ein Betriebsausflug ist die ideale Basis dafür, Themen oder Zukunftsvisionen auch in Kombination mit einem Seminar zu behandeln.“ So macht ZiK auch Businessreisen zu einem unvergesslichen Event.

Für besonders intensive Reiseerlebnisse bietet ZiK sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen Individualreisen an. „Wir garantieren einmalige Eindrücke und unvergessliche Reiseerlebnisse. Unsere Individualreisen werden ebenso gerne als Auszeiten vom geschäftigen Alltag genutzt wie als Möglichkeit, die Welt und unterschiedlichsten Kulturen kennenzulrenen“, erzählt Daniel Minarzik. Vom Australienurlaub mit Stopover in Singapur oder Weltreisen aller Art sei hier alles dabei. So wird jede Reise zu einem unvergesslichen Ereignis.

Weitere Informationen zu ZiK Gruppenreisen finden Sie unter: https://zik-gruppenreisen.de

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

CUBA Bikers – 100 Jahre Harley Davidson Historie auf Kuba

Wenn Bikerträume wahr werden

Viele Wege führen den Reisenden von Havanna über die bezaubernde, grüne und geschichtsträchtige Insel Kuba. Neben Mietwagen, Oldtimer mit Chauffeur, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad hält Kuba seit Neuestem für seine Besucher ein besonders stylisches und aufsehenerregendes Transportmittel bereit: Die Harley Davidson.

1917 erstmals auf die Insel gelangt, blickt Harley Davidson auf Kuba auf mehr als 100 Jahre Geschichte zurück. Während beeindruckende, historische Liebhaberobjekte die Kubanischen Straßen zieren, freuen sich die Gäste von CUBA Bikers auf den Motorrad Touren über faszinierend neue Harley Davidson Modelle.

Ideen und Stärke hinter CUBA Bikers

Teresa Hampe und Wolfgang Thomasitz, Motorradfans und Harley Davidson Biker mit Leib und Seele, haben 2018 ihren Traum wahr gemacht und den Reiseanbieter CUBA Bikers ins Leben gerufen. Zutaten für das Projekt sind tiefe Leidenschaft für Motorräder und Harleys, persönliche Freundschaften und Kontakte zu Bikern auf Kuba und dem Kubanischen Motorradclub, die Liebe zur Karibik. Nicht zuletzt der Traum, die Touren auf Kuba als Tourguide selbst zu begleiten und den Gästen die schönsten Ecken des Inselstaats zu zeigen.

Für das Projekt fand CUBA Bikers schnell einen starken Partner. Mit dabei ist seit 2018 der Schweizer Reiseveranstalter Caribbean Tours, der seinen Sitz direkt in Havanna auf Kuba hat. Damit holt sich CUBA Bikers mehr als 15 Jahre Expertise auf dem Gebiet Reisen in der Karibik ins Boot und Gäste profitieren automatisch von der Qualität in der Buchungsabwicklung, von der Struktur eines langjährigen Reiseunternehmens und der Erfahrung. Dank dieser Partnerschaft kann sich CUBA Bikers umso mehr auf die eigenen Stärken fokussieren: Die persönliche Betreuung der Motorrad Touren auf Kuba.

Exklusive Touren für Motorradfans und Kuba Freunde

Neben der beliebten 10-tägigen Motorrad Tour LIVE TO RIDE, deren Durchführung bereits ab 1 Person garantiert ist, bietet CUBA Bikers seinen Motorradfans 2019 zwei ganz besondere, exklusive Highlights wie die 11-tägige Motorrad Tour vom 26. März bis 06. April, die nicht nur über die schönsten Straßen von Kuba führt, sondern auch die Teilnahme an der legendären 3-tägigen LAMA Rally beinhaltet. Hier treffen Biker aus Deutschland, der Schweiz oder Norwegen auf Motorradfahrer aus Kuba und auf Harley Davidson Fahrer aus aller Welt. Die Stimmung ist einzigartig und spannende, internationale Kontakte sind garantiert.

Auch zum Jahreswechsel 2019/2020 haben sich die CUBA Bikers etwas Besonderes ausgedacht und dabei weder Ideen noch Mühen für ihre Gäste gescheut. Die Motorradreise RON Y CIGARROS bringt Weihnachtsmuffel vom 22. Dezember 2019 bis 03. Januar 2020 auf Touren, mit dem Feinsten, was Kuba zu bieten hat: Rum und Kubanische Zigarren. Vorgestellt durch CUBA Bikers Reiseleiter Javier ergibt sich jeden Abend die Gelegenheit, die Produkte zu verköstigen und über geschmackliche Vorlieben zu diskutieren. Javier gilt als Talent, wenn es darum geht, Kuriositäten und Seltenheiten aus der Welt Kubanischer Zigarren aufzutreiben, sehr zur Freude seiner Gäste.

Wer zuerst kommt, erfüllt sich seinen Harley Davidson Traum

10 Harley Davidson Modelle stehen den CUBA Bikers Gästen auf jeder der Touren zur Verfügung. Bei der Buchung gilt es zu wählen zwischen top gewarteten Harley Davidson Modellen, wie Street Glide, Softail Fat Boy, Ultra Electra oder Night Train. Bei der Reservierung gilt: Wer zuerst bucht, hat große Chancen auf sein Harley Davidson Lieblingsmodell für die Motorrad Tour in Kuba. Dank des breiten Netzes aus persönlichen Kontakten und Partnern auf Kuba bietet CUBA Bikers für die 10- oder 11- tägigen Touren sehr wettbewerbsfähige Preise, wie üblich für Kuba in USD ausgeschrieben. CUBA Bikers Gäste profitieren zudem von Frühbucheraktionen und wechselnden Angeboten.

Die Kuba Motorrad Touren 2019 im Überblick:

21. Februar bis 02. März 2019 | LIVE TO RIDE
26. März bis 05. April 2019 | LAMA CUBA RALLY
04. Juli bis 13. Juli 2019 | LIVE TO RIDE
07. November bis 16. November 2019 | LIVE TO RIDE
22. Dezember 2019 bis 03. Januar 2020 | RON Y CIGARROS

Informationen und Details auf www.cuba-bikers.com

NEU bei CUBA Bikers: Jetzt auch internationale Motorradtouren in Australien, Indien und Italien buchbar.

CUBA Bikers ist ein 2018 gegründeter Internet-Reiseanbieter, der in Zusammenarbeit mit dem renommierten Schweizer Reiseveranstalter Caribbean Tours geführte Motorradreisen und Touren auf Kuba mit Harley Davidson Motorrädern anbietet. Außerdem NEU seit 2019: Internationale Motorradtouren in Australien, Indien und Italien. CUBA Bikers ist spezialisiert auf Kleingruppenreisen und persönliche Betreuung.

Kontakt
CUBA Bikers
Corinna Benezé
Badstraße 3
79541 Lörrach
+49 1578 233 83 47
office@cuba-bikers.com
http://www.cuba-bikers.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Schwerpunkt Familien-Vorteile – Thomas Cook stellt Sommerprogramme 2019 im andalusischen Cadiz vor

Der Reiseveranstalter Thomas Cook stellte heute im spanischen Cadiz sein Programm für den Sommer 2019 vor.

Nach einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2018 mit verhaltenen Buchungen in Zentraleuropa, bedingt durch das außerordentlich gute Wetter in Mitteleuropa und einem schwachen Lastminute-Geschäft geht Thomas Cook-Geschäftsführerin Stefanie Berk auch auf die erschwerte Flugsituation im vergangenen Jahr ein. Dazu zählen Insolvenzen, ungeklärte Übernahmen und Streiks sowie Unwetter in der Karibik.

Im kommenden Jahr setzt Thomas Cook vorn allem auf den Ausbau des Familienprogramms bei Neckermann um fünf Prozent. Der zum vergangenen Sommer neu konzipierte Katalog „Familienferien“ beinhaltet neben sieben Flugdestinationen mit Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich auch Ziele, die mit dem Auto erreichbar sind. Kennzeichnungwn wie „Family Time“ im Katalog erleichtern die Orientierung bei der Hotel Auswahl. Neu ist dabei auch das Früh-Bucher-Special Neckermann-Familienpaket, bei dem für Familien mit mindestens einem Kind unter 15 Jahren mit der konzerneigenen Fluglinie Condor auf der Nah-und Mittelstrecke die Sitzplatzreservierung und Bordverpflegung inklusive.

20 neue Häuser – Casa Cook Chania auf Kreta

Mit der Eröffnung von 20 neuen Häusern erweitert Thomas Cook das Angebot seiner acht konzerneigenen Hotel Marken auf dem deutschen Markt für den Sommer 2019 auf 164 Häuser.

Zu denn wichtigesten internationalen Neueröffnungen der Saison gehören das Casa Cook Chania auf der Kreta sowie Casa Cook auf Ibiza. Als echte Erfolgsstory sieht der Veranstalter die erst 2018 eingeführten Marke Cook’s Club. Damit können Kunden gewonnen werden, die zuvor nicht über einen Reiseveranstalter gebucht haben. Die Marke richtet sich vor allem an die wachsende Gruppe preisbewusster, junger Reisende, die einen abwechslungsreichen Urlaub in ungezwungener Atmosphäre suchen.
Den Grundstein der Unternehmensstrategie, verstärkt eigene Hotel Marken anzubieten, legte Thomas Cook bereits vor 10 Jahren mir der Markteinführung von Sentido Hotels & Ressorts.

Das Zufriedenheitsversprechen und Vorabbuchungs-Service

In der Entwicklung neuer Kundenservices stellt Thomas Cook die Wünsche der Gäste klar in den Mittelpunkt. Dazu werden fortwährend Zufriedenheitsbefragungen geführt und ausgewertet. Unzufriedenen Kunden soll noch am Urlaubsort geholfen werden, nicht erst nach deren Rückkehr. Neun ist auch der Late-Check-out bis 20 Uhr bei 52 Hotels in Spanien, Griechenland und in der Türkei. Zahlreiche Services vor Ort können künftig vorab gebucht werden.

Schwerpunkt Griechenland – Fokus auf kleine Inseln

Neu im Programm von Thomas Cook ist in 2019 der Fokus auf die kleinen griechischen Inseln Skiathos, Skopelos und Thassos, die mehrfach pro Woche von Condor angeflogen werden. Auf den genanntennImseln werden 5-7 neue Hotels neu eröffnet.

Auch in Tuneseien hat Thomas Cook sein Portfolio im kommenden Jahr deutlich erweitert mit elf neuen Hotels auf de, Festland und drei Häusern auf Djerba.

Neu ist auch das Logo bei den Aladina Club Ressorts, das in Kürze der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Thomas Cook sieht den Sommer 2019 vor allem als familienfreundlich, hochwertig und preisbewusst.

Weitere Neuheiten und Änderungen im Jahr 2019 können direkt beim Veranstalter abgefragt werden.

Text: Redaktionsbüro Journeylist, Philip Duckwitz

Pressekontakt bei Thomas Cook

Thomas Cook GmbH
Unternehmenskommunikation
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
Tel: +49 61 71 65-1700
unternehmenskommunikation@thomascook.de

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die seit dem 19. Juni 2007 an der Londoner Börse notiert ist.
Die Gesellschaft bündelt die touristischen Aktivitäten der Gruppe in Kontinentaleuropa und hält sämtliche Anteile an der Freizeitfluggesellschaft Condor. Die Thomas Cook GmbH ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Polen, Tschechien, Ungarn, Russland, Belgien und den Niederlanden aktiv.
Die gesamte Produktpalette der deutschen Veranstalter wird im österreichischen Reisemarkt von Thomas Cook Austria angeboten. Der Vertrieb in Österreich erfolgt über sämtliche Kanäle wie Reisebüros, Internet und Call-Center. In der Schweiz werden die Produkte der deutschen Veranstalter von der Tochtergesellschaft Thomas Cook Schweiz vertrieben. Buchbar sind die Programme in mehr als 1.000 Reisebüros und über ein Call-Center.

Kontakt
Thomas Cook
Bettina Desch
Thomas Cook Platz 1
61440 Oberursel
06171 651700
unternehmenskommunikation@thomascook.de
http://www.thomascook.de

Pressemitteilungen

Designreisen auf den Spuren von James Cook

Im Six Senses Fidschi hat der Herbstblues keine Chance

Designreisen auf den Spuren von James Cook

(Bildquelle: @Six Senses Fiji)

Das Six Senses Fiji befindet sich auf einer der schönsten Inseln der Welt. Es wurde Mitte April diesen Jahres eröffnet. 333-Inselnation mit konstant warmem tropischem Wetter, machen das Resort zu einem idealen Ort als ganzjähriges Reiseziel. Das 120 Hektar (48,5 Hektar) große Areal umfasst eine ausgedehnte und wunderschöne Bucht umgeben von üppiger, einheimischer Vegetation und hervorgehoben durch spektakuläre weiße Sandstrände für Gäste. Six Senses Fiji ist mit zwei Marinas vor Anker gegangen. Das Resort und Residenzen sind ideal für Meeresliebhaber, die ihr eigenes tropisches Paradies suchen, aber mit allem Komfort und allen Annehmlichkeiten eines Hauses. Die gesamte Entwicklung wird eingerahmt von prähistorischen Baka-Bäumen und der Malolo-Hügel in der Mitte der Insel, schaffen eine beeindruckende Kulisse.

Die ersten europäischen Ankünfte in Fidschi waren zufällig. Die erste Entdeckung wurde 1643 von dem niederländischen Forscher Abel Tasman gemacht. Der zweite, der 1774 auf Fidschi landete, war der englische Kapitän James Cook, der die Inseln auch im 18. Die Entdeckung und Aufzeichnung der Fidschi-Inseln ging jedoch größtenteils an Kapitän William Bligh, der 1789 nach der Meuterei auf der Bounty, einem Schiff der britischen Royal Navy, durch Fidschi segelte. Um das frühe 19. Jahrhundert herum landeten und lebten die ersten Europäer unter den Fidschianern, während Missionare und Sandelholzhändler Mitte des Jahrhunderts auftauchten.

Marion Aliabadi, Geschäftsführerin und Inhaberin des Luxusreiseanbieters DESIGNREISEN ist verzaubert: „Six Senses Fiji ist ein Place to be. Die Südsee brilliert durch die blauen Lagunen, bildschöne Sandstrände und grüne Regenwälder mit einer intakten Unterwasserwelt. Das Resort bietet 24 geräumige Villen mit eigenem Pool. Resort Villas haben eine Größe von 110 bis 150 Quadratmeter inklusive Innen- und Außenbereich. Es gibt auch 60 Luxusresidenzen (Zwei-, Drei-, Vier- und Vierbettzimmer). Diese luxuriösen Residenzen sind außerdem Teil von Six Senses Fidschi’s außergewöhnlicher Unterkunft Angebot mit 600 bis 1.000 Quadratmeter Meter, Innen- und Außenraum, alle mit privaten Pools, voll ausgestattete Küchen und Sonnendecks, im Westen gelegen Seite der Insel mit Blick auf die Bucht von Vunabaka. Alle werden zu 100 Prozent mit Solarenergie betrieben durch das größte Mikrogitter in Fidschi, bei dem Tesla-Batterien benutzt werden.“

Das Resort bietet für Groß und Klein verschiedene Aktivitäten an. Dazu gehören Kochkurse, in dem man die Kunst der Zubereitung von Gerichten mit den frischesten lokalen Zutaten wie Fisch, exotisches Obst und Gemüse erlenen kann. Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Jet-Ski-Safaris, Scuba, Tauchen, Schnorcheln, Kajakfahren, Stehpaddeln (SUP), Wasserski, Insel-Hopping, Sonnenuntergangskreuzfahrten, lokales Dorf Touren und einen Nadi-Tagesausflug bieten sich den Wasserfans. Direkt vor dem das Resort und vom Strand aus erreichbar ist die magische Unterwasserwelt. Genießen Sie ein Morgensegel zu einer einsamen Insel für ein Picknick. Schnorcheln oder einen wunderschönen pazifischen Sonnenuntergang an einem Nachmittag beobachten. Ausflug an Bord der 12,6 Meter großen Katamaran. Verfügbar für private Charter und Ausflüge. Am Abend präsentiert KaloKalo Kino Filmfavoriten auf der Großleinwand darunter die Sterne.

Der Preis beträgt ab 850,00 Euro/Nacht mit Frühstück für eine Hideaway Pool Villa
zzgl. Anreise.

Anfragen und Buchungen bei DESIGNREISEN (Theresienstrasse 1, 80333 München, Telefon: +49 (0)89-90 77 88 99 oder www.designreisen.de). Als Veranstalter luxuriöser Reiseangebote für den gehobenen Traveller ist DESIGNREISEN ganz auf exklusive Beratung spezialisiert. Offeriert werden ausschließlich Destinationen und Hotels, die von den Reisedesignern selbst getestet worden sind.

Der Premiumveranstalter DESIGNREISEN ist für perfekte Organisation und Komfort auf höchstem Level bekannt. Designreisen wurde vor 17 Jahren von Marion und Robert Aliabadi gegründet und aufgebaut. Die erfahrene Touristik-Managerin hat persönlich schon über 1000 Luxushotels besucht, ihr Team verfügt über Insiderwissen zu unzähligen Destinationen. Es gibt praktisch kein Land, das diesen ausgewiesenen Reiseexperten fremd ist – eine wichtige Voraussetzung für ihr tägliches Geschäft: Wir empfehlen nur das, was wir persönlich kennen.

Firmenkontakt
DESIGNREISEN GmbH
Silke Warnke-Rehm
Hirtenweg 20
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Pressekontakt
REHM PR
Silke Warnke-Rehm
Hirtenweg 20
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Pressemitteilungen

Führungswechsel bei RUNA REISEN

Falk Olias rückt in die Geschäftsleitung auf

Führungswechsel bei RUNA REISEN

Der ostwestfälische Reiseveranstalter RUNA REISEN bekommt frischen Wind in der Führungsetage. Der 25-jährige Falk Olias wird neuer Mitgeschäftsführer des Spezialisten für Barrierefreies Reisen. Im Gegenzug zieht sich Mitgründer Nils Wend aus dem operativen Geschäften des Unternehmens zurück.

Olias, der bereits seit seinem 15. Lebensjahr für das Steinhagener Unternehmen tätig ist, hat bei RUNA REISEN eine steile Karriere hingelegt. Vom Schülerpraktikanten, über die Ausbildung zum Reservierungsleiter, bis nun hin zum Geschäftsführer erfüllt sich jetzt der Traum des ehrgeizigen Youngstars.

„Die Vision der Gründer hat mich von Beginn an gepackt. Urlaub bedeutet Lebensqualität. Eine Lebensqualität, die auch mit körperlichen Einschränkungen möglich sein muss. Urlaub in tollen Hotels, mit Qualität und Komfort. Urlaub in den schönsten Orten dieser Welt. Das soll auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen selbstverständliche Realität werden. Dafür stehe ich jeden Morgen auf!“ erklärt Falk Olias mit einem Strahlen.

Die RUNA REISEN GmbH ist Marktführer in puncto Urlaubreisen für Gäste mit Behinderungen sowie Pflegebedürftige in jedem Alter. Der 2006 gegründete Spezialveranstalter bietet barrierefreie individuelle Pauschalreisen zu mehr als 170 Destinationen in 30 Ländern weltweit. Neben Rollstuhl-Urlaub, Pflegehotels, Gruppenunterkünften und betreuten Reisen, beinhalten die alljährlichen Kataloge auch Angebote für Gäste mit Seh- und Hörbehinderungen sowie Allergiker. Bereits im Jahr 2010 erhielt runa reisen den Goldenen Rollstuhl als bester barrierefreier Reiseanbieter.

Firmenkontakt
RUNA REISEN GmbH
Falk Olias
Woerdener Str. 5a
33803 Steinhagen
05204922780
052049227822
reservierung@runa-reisen.de
http://www.runa-reisen.de

Pressekontakt
RUNA REISEN GmbH
Karl B. Bock
Woerdener Str. 5a
33803 Steinhagen
05204922780
052049227822
presse@runa-reisen.de
http://www.runa-reisen.de

Pressemitteilungen

Barrierefreies Verreisen richtig vorbereiten

Mit diesen 5 Tipps kommen Sie stressfrei in den Urlaub

Barrierefreies Verreisen richtig vorbereiten

Jürgen Klug (Reise-Experte im Rollstuhl)

Die Vorbereitung einer barrierefreien Reise ist aufwendig und zeitintensiv. Gerade im Vorfeld der Abreise ist eine durchdachte Planung daher sehr wichtig.

Jürgen Klug, selbst Rollstuhlfahrer und Reise-Experte für Barrierefreies Reisen, weiß dabei genau worauf es ankommt. Der reiseerfahrene Familienvater hat dabei feste Rituale, die ihm das alljährliche Kofferpacken erleichtern.

1. Route genau planen
Beim Reisen mit dem Pkw sollte man sich vorher Gedanken zur Route und rollstuhlgerechten Toiletten entlang der Strecke machen. Pausen sind am besten schon im Vorfeld einzuplanen.

2. Wichtige Medikamente ins Handgepäck
Bei Flugreisen gehören wichtige Medikamente in ausreichender Menge in das Handgepäck. Für ungewöhnliche Präparate sollte idealerweise ein Attest vom Arzt mitgenommen werden. So kommt es zu keinen Schwierigkeiten bei der Personenkontrolle am Flughafen.

3. Wichtige Rufnummern griffbereit
Die wichtigsten Rufnummern am Urlaubsort sollten im Handy gespeichert sein. So kann man z.B. bei Flugverspätungen direkt Kontakt mit dem Transfer am Urlaubsort und der Unterkunft aufnehmen. Tipp: Bei einer vom Reiseveranstalter gebuchten Reise reicht eine zentrale Notrufnummer aus, da der Reiseveranstalter sich um alle Bestandteile der bei ihm gebuchten Reise kümmert.

4. Flickzeug für den Rollstuhl
Flickzeug und das wichtigste Werkzeug sollte im Koffer nie fehlen. Bei Flugreisen kommt es nach der Landung in seltenen Fällen schon einmal vor, dass eine Kleinigkeit am Rollstuhl zu reparieren ist. Wer hierzu nicht das örtliche Sanitätshaus kontaktieren möchte, tut gut daran selbst vorbereitet zu sein.

5. Wichtige Begriffe in Fremdsprachen kennen
Im fremdsprachlichen Ausland haben Behinderungen, Krankheitsbilder, Hilfsmittel und Medikamente oft andere Namen. Daher sollte man sich schon im Vorfeld einer Reise über die wichtigsten Begriffe informieren und sich diese griffbereit notieren.

Neben diesen fünf Empfehlungen veröffentlicht Reiseexperte Jürgen Klug regelmäßig zahlreiche weitere Tipps und Informationen zum Reisen mit Behinderung auf seinem Blog www.barrierefrei-reisen.info.

Die RUNA REISEN GmbH ist Marktführer in puncto Urlaubreisen für Gäste mit Behinderungen sowie Pflegebedürftige in jedem Alter. Der 2006 gegründete Spezialveranstalter bietet barrierefreie individuelle Pauschalreisen zu mehr als 170 Destinationen in 30 Ländern weltweit. Neben Rollstuhl-Urlaub, Pflegehotels, Gruppenunterkünften und betreuten Reisen, beinhalten die alljährlichen Kataloge auch Angebote für Gäste mit Seh- und Hörbehinderungen sowie Allergiker. Bereits im Jahr 2010 erhielt runa reisen den Goldenen Rollstuhl als bester barrierefreier Reiseanbieter.

Firmenkontakt
RUNA REISEN GmbH
Falk Olias
Woerdener Str. 5a
33803 Steinhagen
05204922780
052049227822
reservierung@runa-reisen.de
http://www.runa-reisen.de

Pressekontakt
RUNA REISEN GmbH
Karl B. Bock
Woerdener Str. 5a
33803 Steinhagen
05204922780
052049227822
presse@runa-reisen.de
http://www.runa-reisen.de

Finanzen/Wirtschaft Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Gebeco ist „TOP-Ausbildungsbetrieb“

Die IHK zu Kiel ehrt den Reiseveranstalter Gebeco für besonderes Ausbildungsengagement

Kiel, 07.06.2018. „Ausbildung und Personalentwicklung haben bei uns höchste Priorität“, sagt Ury Steinweg, Geschäftsführung bei Gebeco, „Wir stehen als Reiseveranstalter in starkem Wettbewerb; die Mitarbeiter sind dabei unser wichtigstes Kapital und Erfolgsfaktor. Wie wichtig es für die Gebeco ist, selbst auszubilden zeigt, dass fast ein Drittel unserer Beschäftigten intern ausgebildet wurden. Darunter sind auch viele Führungskräfte. Damit wir engagierte und gut qualifizierte Kräfte finden und auch halten, sind wir ständig dabei, unsere Personalmaßnahmen und die Work-Life-Balance zu überprüfen und weiterzuentwickeln. Die Auszeichnung als ‚TOP-Ausbildungsbetrieb‘ zeigt, dass wir hier auf einem guten Weg sind.“

Vorbildliche Ausbildungsqualität

Mit der Auszeichnung ‚TOP-Ausbildungsbetrieb‘ wollen wir Betriebe herausstellen, die mit vorbildlicher Qualität ausbilden und ein überzeugendes Konzept der Fachkräftegewinnung und Personalentwicklung umsetzen“, erklärte Dr. Christian Süverkrüp, Vizepräsident von der IHK zu Kiel, anlässlich der Verleihung am 23.05.2018. Für das herausragende Ausbildungsmanagement erhielt Gebeco eine Urkunde und einen Glaspokal. Genauso wertvoll ist für den Kieler Reiseveranstalter das elektronische Siegel „TOP-Ausbildungsbetrieb“. „Um diesen Preis kann man sich nicht bewerben“, sagt Süverkrüp. Wer ihn gewinnen will muss in den Disziplinen ganzheitliche Ausbildungskonzepte, starker Teamgedanke, überzeugende Berufsperspektiven und gute Abschlussergebnisse mit hervorragenden Leistungen überzeugen.

Gemeinsam einzigartige Reiseerlebnisse schaffen

Gebeco verkauft nicht nur einzigartige Reisen, sondern stellt diese in erster Linie auch selbst her“, betont Steinweg, „Da ist echtes Know-how gefragt und alle im Betrieb können mit anpacken.“ Dies sieht auch Friederike Lindenberg so. Mit 22 hat sie ein Jahr nach ihrem Abitur bei Gebeco den perfekten Ausbildungsplatz gefunden: „Ich fühle mich hier gut aufgehoben,“ bestätigt Lindenberg. Zu den ersten Gebeco Lehrlingen“ von mittlerweile über 400 Azubis, gehörte von 1983 bis 1986 Astrid Kuhberg. Sie kam als angehende Bürokauffrau zu Gebeco. „Uns war von Anfang an klar, bei Gebeco übernimmt man früh Verantwortung und eigene Aufgaben“, erinnert sich Kuhberg. Schließlich gehörte Gebeco damals zu den wenigen Veranstaltern, die trotz des „Eisernen Vorhangs“, Reisen nach Russland und auch China organisierte. Noch heute ist Kuhberg Teil des Gebeco-Teams und hat während ihrer Zeit in Kiel schon einiges erlebt. Ein besonderes Highlight: Kuhberg gehörte zu den Premiere-Passagieren des ersten Non-Stopp-Fluges von Frankfurt nach Hongkong. Um die Qualität unserer Reisen sichern zu können, brauchen wir qualifizierte Fachkräfte,“ fügt Steinweg hinzu, „Diese fallen nicht vom Himmel und wir hoffen, dass uns das Siegel ‚TOP-Ausbildungsbetrieb‘ dabei helfen wird, auch in Zukunft viele motivierte und engagierte Auszubildende zu gewinnen.“

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Gebeco GmbH & Co. KG

Holzkoppelweg 19

24118 Kiel

Germany

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen

Sichere und schnelle Identitätsprüfung international: jenID Solutions bietet Verifizierung für alle Ausweisdokumente in ganz Europa

Sichere und schnelle Identitätsprüfung international:  jenID Solutions bietet Verifizierung für alle Ausweisdokumente in ganz Europa

(Mynewsdesk) Jena – 16. Mai 2018 – Der international führende Anbieter von automatisierten, schnellen und kosteneffizienten Identitätsprüfungen nutzt ab sofort eine Datenbank, die alle Ausweise für ganz Europa vorhält. Das Verfahren ist das sicherste, das es zurzeit auf dem Markt gibt.

Ob Führerschein, Reisepass oder Personalausweis – die Software „Genuine ID“ der  jenID Solutions GmbH erkennt alle offiziellen Dokumente, die in Europa ausgestellt worden sind. Dabei greift jenID auf eine Datenbank zurück, die alle diese Dokumente aus den europäischen Ländern als Templates enthält – auch die Türkei und Russland sind komplett abgedeckt.

So funktioniert die template-basierte Verifizierung

Der Nutzer fotografiert die Vorder- und Rückseite seines Dokumentes. Die Informationen werden an die Verifizierungsserver gesendet, die ausnahmslos in Deutschland stehen. Im ersten Schritt der Verifizierung kategorisiert das System, um welches Dokument es sich handelt. Das kann eine komplexe Herausforderung sein, denn beispielsweise gibt es allein in Großbritannien 16 verschiedene gültige Versionen des Führerscheins. Im zweiten Schritt wird das Dokument durch die Gegenüberstellung mit den „Dokumentschablonen“ auf die Sicherheitsmerkmale hin überprüft. Zusätzlich werden die automatisiert ausgelesenen Daten auf dem Ausweisdokument hinsichtlich Konsistenz geprüft. Nur wenn alles übereinstimmt, ist die Verifizierung erfolgreich.

Vergleich mit der fehleranfälligen Deep-Learning Methode

Dieser vollautomatisierte Prozess läuft in Sekundenschnelle ab und ist wesentlich sicherer als die Deep-Learning-Methode. Bei dieser wird das System nach und nach mit Beispielen gefüttert, anhand derer es „lernt“ und bessere Ergebnisse ausgibt. Nach Tests von jenID Solutions hat diese Methode eine Fehlerquote von durchschnittlich 20%. Zudem ist die Deep Learning-Methode sehr aufwendig: das System muss mit unzähligen Dokumenten aller Kategorien gespeist werden, bevor es funktioniert.

Vergleich mit dem Video-Ident-Verfahren

Noch unsicherer ist die Überprüfung durch Personen, denn irren ist menschlich. Trotzdem ist das Video-Ident-Verfahren weiterhin sehr verbreitet, z.B. wenn in Deutschland ein neues Konto eröffnet wird. Dabei muss ein Termin vereinbart werden, zu dem beide Personen Zeit haben – ein Umstand, den viele Kunden beklagen und gerne vermeiden würden. Nutzer von „Genuine-ID“ können hingegen die Verifizierung zu jeder Tageszeit durchführen, da der Prozess vollautomatisiert abläuft. Nutzer und Anbieter sparen durch die Effizienz des Prozesses Zeit und Kosten.

„Wir nutzen den Vorsprung unserer Technologie und bauen die Datenbank kontinuierlich aus, um international weiter voranzukommen. Das nächste Ziel ist die Abdeckung des arabischen Raums“, so Thomas Winter, Geschäftsführer von jenID Solutions.

Zahlreiche Branchen nutzen Identitätsprüfung

Ausweise müssen zur Eröffnung eines Kontos, Führerscheine zum Mieten eines Autos überprüft werden. Daneben ist eine breite Abdeckung für Reiseveranstalter und Fluglinien gegeben, die die Identität ihrer internationalen Kunden überprüfen müssen. Die Software von jenID Solutions kann in allen Branchen, in denen Identitätsprüfungen üblich sind, angewendet werden. Dabei werden Soft- und Hardware an die Gegebenheiten angepasst.

genuineID-App im Google PlayStore

Druckfähige und honorarfreie Fotos: https://bit.ly/2rKtu9H

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Tower PR

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/yuxh2x

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/sichere-und-schnelle-identitaetspruefung-international-jenid-solutions-bietet-verifizierung-fuer-alle-ausweisdokumente-in-ganz-europa-37464

Informationen zu jenID Solutions

jenID Solutions bietet flexible Softwarelösungen an, die individuell an Kundenwünsche angepasst werden und den Kunden ermöglichen, sichere Identitätsprüfungen überall auf der Welt in Echtzeit durchzuführen. Dadurch weiß das Unternehmen, wer auf seine Produkte zugreift, sie nutzt bzw. ausleiht. jenID trägt auf diese Weise zum Schutz von Identitäten der Endverbraucher bei und verhindert Betrugsfälle.

Weitere Informationen: www.jenidsolutions.com/: https://www.jenidsolutions.com/de

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/sichere-und-schnelle-identitaetspruefung-international-jenid-solutions-bietet-verifizierung-fuer-alle-ausweisdo

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/yuxh2x

Pressemitteilungen

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Mit Bitcoins zur nächsten Fernreise.

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH

Eine Sensation: „Zeitgeist Erlebnisreisen“ bietet als erster Reiseveranstalter den Bitcoin zur Zahlungsabwicklung an!

Die Kryptowährung Bitcoin ist seit einiger Zeit in aller Munde. Dies veranlasste den Reiseveranstalter Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH aus Köln, den Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel anzuerkennen. Kunden der Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH haben somit neben der traditionellen Banküberweisung eine weitere Möglichkeit die gebuchte Erlebnis-, Studien- oder Individualreise zu bezahlen.

Für die Umrechnung maßgeblich ist der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro im Zeitpunkt der Buchung. Sollte sich dieser nicht mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit feststellen lassen, ist der Zeitpunkt der Rechnungserstellung durch die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH für die Bestimmung des Wechselkurses maßgeblich. Die Bitcoins können sodann auf das geschäftliche Wallet transferiert werden. Durch den Bitcoin sind die Kunden an keine Öffnungszeiten der Finanzinstitute gebunden und die Transaktion wird um Einiges schneller durchgeführt. Ein weiterer Vorteil für Kunden, die außerhalb des SEPA-Raums leben, aber dennoch mit Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH verreisen wollen, sind die entfallenden Bankgebühren.

Neben der B2C-Ebene setzt die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH den Bitcoin auch auf der B2B-Ebene ein. Wird der Bitcoin als Zahlungsmittel auf der B2B-Ebene verwendet, kommt auch dies letztlich dem Kunden zugute, da die Transaktionskosten bei Überweisungen an Partneragenturen im Nicht-SEPA-Raum gesenkt werden bzw. vollständig entfallen, wodurch folglich Transaktionskosten vom Reiseveranstalter nicht mehr auf den Endkunden umgelegt werden müssen.

Da kein zweiter Reiseveranstalter in Deutschland den Bitcoin als Zahlungsmittel anbietet, hat „Zeitgeist Erlebnisreisen“ somit eine Vorreiterrolle in der Tourismusbranche inne. Neue Technologien für zufriedene Kunden.

Ob als zeltbeladene Backpacker, in Propellermaschinen, per Zug im Schlafwaggon oder als Roadtrip mit dem Jeep quer durch die Pampa. Früher via Work and Travel und Austauschprogrammen, später im eisern abgezählten Jahresurlaub, dann im hart erfeilschten Sabbatjahr und schlussendlich mit vorausgehender Kündigung: Wir sind selbst langjährig erfahrene Reisende.

Wir haben Tee auf dem Imam-Platz in Esfahan getrunken, Fahrrad- und Sprachreisen durch die Karst-Landschaft im chinesischen Guilin unternommen, Fußballspiele in Buenos Aires besucht, die Nordlichter in Tromsø begutachtet, waren Gasthörer bei der Deutsch-Namibischen Wissenschaftlichen Gesellschaft in Windhuk und beim Sumo-Ringen in Tokio, sind mit einem Heißluftballon über das Tempelfeld von Bagan und mit dem Nachtzug von Tiflis nach Yerevan gefahren, haben die Pyramiden von Tikal erklommen, planschten im Baikalsee, gerieten in die Bürgerkriege in Palästina und Sri Lanka, haben im Nationalpark Torres del Paine Gletscher wachsen sehen, in Islands heißen Quellen gebadet und wurden im Niemandsland zwischen der usbekischen und kasachischen Grenze von der Miliz festgenommen – und wieder frei gelassen. Jede Reise hat uns nachhaltig geprägt und uns die Augen für die Schönheit unserer Erde geöffnet.

Kontakt
Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH
Marius Kaul
Am Gleisdreieck 1
50823 Köln
0221-67784165
info@zeitgeistreisen.de
http://www.zeitgeistreisen.de