Tag Archives: Relations

Medien/Entertainment

Growth Prospects Of Global Public Relations Market For 2016-2020

ResearchMoz presents this most up-to-date research on „Growth Prospects Of Global Public Relations Market For 2016-2020“.

PR is a reputation management tool deployed by organizations to enhance their credibility. It helps organizations understand and influence opinions and behavior of the target audience to establish or maintain their goodwill in the market. It has numerous benefits, with the power to reach mass audience being the predominant advantage. Newspapers and TV are the leading forms of mediums for PR. Another major factor that fosters market growth is cost-effectiveness of PR campaigns. Compared with advertising, PR is considered an extremely cost-effective marketing tool, which is used to increase the credibility of a company.

Technavios analysts forecast the global public relations market to grow at a CAGR of 6.77% during the period 2016-2020.

Covered in this report 
The report covers the present scenario and the growth prospects of the global public relations market for 2016-2020. To calculate the market size, the report presents the vendor landscape of the top five advertising spenders in the market and lists other prominent market vendors.

The market is divided into the following segments based on geography: 
Americas
APAC
EMEA

Technavio’s report, Global Public Relations Market 2016-2020, has been prepared based on an in-depth market analysis with inputs from industry experts. The report covers the market landscape and its growth prospects over the coming years. The report also includes a discussion of the key vendors operating in this market.

To Get Sample Copy of Report visit @ http://www.researchmoz.us/enquiry.php?type=S&repid=850970
Key vendors 
DJE
IPG
Omnicom
Publicis
WPP

Other prominent vendors 
APCO Worldwide
Coyne PR
Bell Pottinger
Dentsu
FTI Consulting
Havas
Hopscotch Group
Huntsworth
Kreab
Mikhailov & Partners
MWWPR
Prain Global
Ruder Finn
W2O Group
WE

Market driver 
Rising need to gain competitive advantage.
For a full, detailed list, view our report

Market challenge 
Less control over media content.
For a full, detailed list, view our report

Market trend 
Adoption of programmatic PR in digital medium.
For a full, detailed list, view our report

Key questions answered in this report
What will the market size be in 2020 and what will the growth rate be?
What are the key market trends?
What is driving this market?
What are the challenges to market growth?
Who are the key vendors in this market space?
What are the market opportunities and threats faced by the key vendors?
What are the strengths and weaknesses of the key vendors?

Make an Enquiry of this report @ http://www.researchmoz.us/enquiry.php?type=E&repid=850970

Pressemitteilungen

Seminar beschäftigt sich mit Social Media Relations für Vereine

Dozent bringt langjährige Erfahrung im Bereich der Public Relations mit

Seminar beschäftigt sich mit Social Media Relations für Vereine

Holger Hagenlocher – Marketing- und PR-Berater, Freier Journalist und Dozent

Social Media Relations – Öffentlichkeitsarbeit für Vereine in den sozialen Medien
Seminar und Workshop

Soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter & Co., sind in den letzten Jahren stark gewachsen und werden immer wichtiger bei der Kommunikation mit den Zielgruppen. Meinungsbildung und aktive Teilhabe sind für viele Menschen einfacher geworden.

Doch wie kommuniziere ich als Verein mit meinen Zielgruppen in den Sozialen Medien?

Social Media Relations sind ein Weg, in einen direkten, transparenten, kritischen und konstruktiven Dialog mit Vereinsmitgliedern, Interessenten und Multiplikatoren zu treten.
Das Mitmachweb bietet gute Chancen, Beziehungen zur Öffentlichkeit (Public Relations) in den sozialen Medien erfolgreich zu gestalten. So können zum Beispiel Vereinsmitglieder an den Verein gebunden und zur Mitarbeit bewegt oder aus Interessenten neue Mitglieder werden.

Das Ziel des Seminars ist es, sich mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Social Media Relations vertraut zu machen. Dabei wird genügend Raum für Austausch und Diskussion geboten.

Referent des Seminars und Workshops ist Holger Hagenlocher. Er ist selbstständiger PR-Berater, Journalist und Dozent und betreut seit vielen Jahren Institutionen, Unternehmen sowie Vereine und Verbände.

Der Kurs ist offen für alle.

Dozent: Dipl. Ök. Holger Hagenlocher, PR-Berater
Veranstaltungsort: vhs in Stockach, Hauptstr. 1, 78333 Stockach
Termin: Samstag, 07.05.2016
Uhrzeit: 09:30 – 14:30 Uhr
Kosten 47,00 EUR. Gebührenfrei für Konstanzer, die sich seit mindestens einem Jahr in einem Konstanzer Verein engagieren.

Zielgruppe Erwachsene allgemein

Weitere Hinweise: Teilnehmende: 6-10
Frei für Mitglieder Konstanzer Vereine oder Initiativen mit Nachweis, Anmeldung erforderlich

Holger Hagenlocher arbeitet als Marketing- und PR-Berater, Freier Journalist und Dozent. Er studierte unter anderem Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim und schloss sein Studium als Diplom-Ökonom ab.
Heute bietet er als Marketing- und PR-Berater seinen Kunden eine Strategie-, Marketing- und PR-Beratung, das Erstellen von PR- und Marketingkonzepten und den entsprechenden Plänen und unterstützt seine Kunden zudem mit der Begleitung sowie Durchführung der daraus folgenden operativen Maßnahmen. Als Consultant und Kommunikationsspezialist mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium bringt er fundiertes Know-how sowie strategisches und unternehmerisches Denken mit. Holger Hagenlocher kommt als Dienstleister oder als Interim Manager bei Vakanzen zum Einsatz. Daneben agiert er auch kontinuierlich als externe Pressestelle, als externer Marketing Manager oder als externer Projektmanager bei Unternehmen und Institutionen.
Als Freier Journalist schreibt er für Publikationen aller Art, online und Print, mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Informationstechnologie, Musik und Kultur im Allgemeinen. Gelegentlich ist er auch als Lokalreporter, u.a. für den Südkurier in Singen, dort unterwegs, wo Nachrichten entstehen. Außerdem gibt er als Freier Dozent in verschiedenen Bildungseinrichtungen sein Wissen und seine praktischen Erfahrungen in den Bereichen Public Relations, Social Media und Marketing weiter.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.holger-hagenlocher.de

Firmenkontakt
Holger Hagenlocher – PR- und Marketing-Berater – Freier Journalist – Dozent
Holger Hagenlocher
Bühlstraße 2
78224 Singen
07731 – 7913361
info@holger-hagenlocher.de
www.holger-hagenlocher.de

Pressekontakt
Agentur Holger Hagenlocher – Agentur für Marketing & PR
Holger Hagenlocher
Bühlstraße 2
78224 Singen/Htw.
07731 7913361
info@hagenlocher-pr.de
http://www.hagenlocher-pr.de

Pressemitteilungen

punctum pr-agentur GmbH erhält PR-Etats von Gambio, ISI Automation und Smart Electronic Factory

Agentur für Marketing und Public Relations schafft Neukundenhattrick

punctum pr-agentur GmbH erhält PR-Etats von Gambio, ISI Automation und Smart Electronic Factory

Düsseldorf, 9. März 2016 – Die punctum pr-agentur GmbH ( www.punctum-pr.de ) mit Sitz im Düsseldorfer Medienhafen begrüßt zum Jahresbeginn drei neue Kunden. Hierzu zählen die Gambio GmbH, ISI Automation GmbH & Co. KG und der Smart Electronic Factory e.V. Der feste Kundenstamm der seit mehreren Jahren branchenübergreifend tätigen PR- und Marketing-Agentur beträgt damit mehr als zwanzig Unternehmen.

Die punctum pr-agentur GmbH übernimmt seit mehreren Jahren die PR- und Marketing-Aktivitäten namhafter KMU und Konzerne unterschiedlicher Branchen – teils auf internationaler Ebene.

Aktuell hat sich die Gambio GmbH, einer der Top 5 der Anbieter von Shopsoftware, für die Zusammenarbeit mit punctum pr entschieden. Der Fokus der Agentur liegt für diesen Kunden auf der Unterstützung der Vertriebsstrategie durch Print- und Online-PR. Zudem vertritt punctum pr mit der ISI Automation GmbH & Co. KG ab sofort einen namhaften Spezialisten für Steuerungsautomation und IT-Systeme. Zu den Zielsetzungen gehören hier ebenfalls der Ausbau der Online-Sichtbarkeit und die verstärkte Präsenz des Unternehmens in den gedruckten Fachmedien. Dritter im Neukundenreigen ist der Verein Smart Electronic Factory e.V. Dabei handelt es sich um eine Initiative, die sich auf die Entwicklung und Evaluierung von Industrie 4.0-Szenarien spezialisiert hat. Die PR-Agentur fokussiert für den Verein neben der klassischen Pressearbeit das Lobbying und Public Affairs.

„Wir werden die drei Neukunden in der Corporate- und Produkt-Kommunikation unterstützen. Dies reicht von der strategischen Beratung über die Pressearbeit bis hin zu Aktivitäten im Marketing“, erklärt Ulrike Peter, Geschäftsführerin der punctum pr-agentur GmbH.

Die punctum pr-agentur GmbH hat sich auf die Segmente Marketing und Public Relations spezialisiert. Der Fokus liegt auf einer ganzheitlichen Strategie, Beratung und Durchführung. Dabei kommen crossmediale Instrumentarien wie klassische Print-Maßnahmen, Online-PR und Content Marketing gemäß neusten Erkenntnissen sowie TV- und Hörfunk-PR zum Einsatz. Zum Kundenstamm zählen namhafte Unternehmen unterschiedlicher Branchen aus IT, Industrie, E-Commerce, Dental und Healthcare sowie viele mehr. Weitere Informationen unter www.punctum-pr.de

Kontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen sind für Unternehmen wichtig.

Pressemitteilungen sind für jedes Unternehmen eine der wichtigsten Marketingmaßnahmen.

Pressemitteilungen sind für Unternehmen wichtig.

Pressemitteilungen sind für jedes Unternehmen eine der wichtigsten Marketingmaßnahmen. Über das neue Portal neue-pressemitteilungen.de erreichen Unternehmen neben Kunden und Geschäftspartner auch Medienvertreter und andere Multiplikatoren. Die Folge kann eine verstärkte Nachfrage nach den hauseigenen Produkten und Dienstleistungen sein.

Wer sich am Markt behaupten möchte, ist je nach Größe des Unternehmens mindestens auf die regionale, im Zweifelsfall internationale Verbreitung seines Angebotes angewiesen. Je bekannter, umso besser. Sich nach außen darzustellen, kann auf vielerlei Wegen erfolgen, beispielsweise jederzeit durch Printwerbung, Ausstellungen oder Events direkt auf Kunden- und Geschäftspartnerebene. Es sollte aber auch unbedingt durch die Medien erfolgen. Firmeninhaber erreichen über das neue Portal regional und überregional Hunderte, Tausende und Millionen von potenziellen Kunden und Interessenten. Die Onlineverbreitung ist tatsächlich universell. Eine Pressemitteilung bei http://neue-pressemitteilungen.de/ erreicht neben Käufern auch weitere Medienvertreter, deren Interesse auf diesem Wege geweckt werden kann und die anschließend vielleicht nachhaken, um einen eigenen Bericht zu schreiben. Und das Beste: Die Pressemitteilungen können kostenlos eingestellt werden.

Online Marketing ohne Zusatzkosten

Übersichtlich nach Sachgebieten geordnet, findet der Leser hier alle Pressemitteilungen kostenlos als News, denn auch er zahlt dafür keinen Cent. So kann er sich stets problemlos über das Unternehmen seiner Wahl auf dem Laufenden halten, sofern dieses hier vertreten ist. Die Firma selbst dagegen erhält auf diese Weise ein perfektes Online Marketing. Dass Online-Marketing heute für ein gut aufgestelltes Unternehmen ein wichtiges Werbeinstrument ist, steht außer Frage. Mancher tummelt sich vielleicht bereits mit diversen Beiträgen in sozialen Netzwerken, doch Pressemitteilungen sind noch einmal eine andere Stoßrichtung, erreichen oft eine andere Klientel und sollten per se den seriösen Sachcharakter vertreten. Mancher Leser möchte nur kurz und knapp über neue Produkte oder Aktionen, Preise oder Siegelvergaben informiert werden und ansonsten weder „abgeholt“ noch überdringlich zum „Folgen“ aufgefordert werden.

Pressemitteilungen mit Mehrwert

Durch Backlinks, die in der Pressemitteilung untergebracht werden können, werden die für alle Internettexte überaus wichtigen Suchmaschinen aufmerksam. Die gefundenen Artikel rangieren weiter oben im Ranking, wenn Kunden oder Geschäftspartner das Unternehmen oder nach bestimmten Begriffen suchen. Dass Pressemitteilungen auf SEO-Begriffe optimiert sind, ist eine Aufgabe für die interne oder externe Werbeabteilung, aber kein Hexenwerk. Die Möglichkeit, immer wieder eine Pressemitteilung kostenlos einzustellen, sorgt für verstärkte Aufmerksamkeit und führt im besten Fall zu höheren Umsätzen. Neben den Presseportalen selbst verhilft der Multiplikator „andere Medien“ ebenfalls zur Suchoptimierung; nicht zu vergessen Partnerunternehmen, wenn beispielsweise über Kooperationen und gemeinsame Aktionen berichtet wird.

Keine Pressemitteilung geht verloren

Online Marketing per Pressemitteilung bedeutet günstige Kosten inklusive sicherer Leistung. Ob die Arbeit der eigenen Mitarbeiter oder ein externes Pressebüro bezahlt werden muss, Zusatzkosten bei http://neue-pressemitteilungen.de/ entfallen, denn die Pressemitteilungen sind kostenlos – und werden auf jeden Fall gelistet: ein Umstand, der in der Tagespresse oder in Fachmagazinen keinesfalls die Regel ist. Nimmt allerdings ein seriöses Medium online oder als Printversion die hier eingestellten Pressemitteilungen auf, generiert es aller Voraussicht nach ebenso seriöse Kunden. Solche Synergieeffekte spielen nicht nur im Online-Marketing eine große Rolle und verleihen jedem Unternehmen einen Mehrwert.

Perfektes Online-Marketing für den Leser

Es hat also viele Vorteile, seine Pressemitteilung kostenlos in dem neuen Portal einzustellen. Vor allem präsentiert neue-pressemitteilungen.de sauber und übersichtlich aufgestellte Seiten, auf denen sich der Leser schnell zurechtfindet: So bleibt er gern hier, um die neueste Pressemitteilung zu lesen. Überdies kann er durch die im Portal klug angelegten Suchabfragen ältere Pressemitteilungen nachlesen.
Bildquelle:kein externes Copyright

Neue-Pressemitteilungen bietet Unternehmen sowie Privatpersonen die Möglichkeit kostenlos Pressemitteilungen auf einer etablierten Plattform zu veröffentlichen.

Neue-Pressemitteilungen.de
Marent
Wolfsgrabenstr. 46
63607 Wächtersbach
06053618836
info@neue-pressemitteilungen.de
http://neue-pressemitteilungen.de

neue-pressemitteilungen.de
Ingo Marent
Wolfsgrabenstr. 46
63607 Wächtersbach
06053 7069469
info@neue-pressemitteilungen.de
http://neue-pressemitteilungen.de

Pressemitteilungen

Value Relations GmbH: Verunsicherte Sparer, schlechtes Image der Aktie – Hermann Kutzer über Chancen in Krisenzeiten

Value Relations GmbH: Verunsicherte Sparer, schlechtes Image der Aktie – Hermann Kutzer über Chancen in Krisenzeiten

(NL/9384166578) Die Value Relations GmbH freut sich, Ihnen den Marktplatz von Hermann Kutzer vorstellen zu können. Mit seinem Vortragsangebot geht Herr Kutzer auf die großen Problemfelder der Anleger und Finanzdienstleister ein: Wie kann ich noch gewinnbringend sparen- Wie vermittle ich meine Finanzinformationen auf dem richtigen Kanal- Warum ist das Ansehen der Aktie bei vielen Sparern so gering- Und was hat es mit der Initiative -Rettet die Aktie- auf sich-

VORTRAGSANGEBOT
Ein neutraler Wegweiser für verunsicherte Sparer
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2014/6339/140611_KutzerNewsletter1.001.png

Die Republik ist besorgt – jetzt über Deflations-gefahren und die gravierenden Folgen der Null-Zins-Politik. Die zentrale Frage von Profis und Privaten: Was wird aus unserem Geld- In Presse, Funk und insbesondere im Fernsehen drängen sich die Pessimisten, Bedenkenträger und Crash-Propheten. Wer will die noch hören-

Mein Angebot: Als dienstältester Beobachter der Finanzmärkte mit 45 Jahren Erfahrung (Handelsblatt, n-tv, Deutsches Anleger Fernsehen) verbreite ich in temperamentvollen Vorträgen zu grundsätzlichen und aktuellen Themen der Börsen und Kapitalanlage Optimismus nach dem Motto -Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, so ist es noch nicht am Ende.- Ich vermittle Informationen und Erfahrungen – und das unterhaltsam!

Interessiert- Dann besuchen Sie bitte meine Web-Seite! Über die Honorare sprechen wir am Telefon.

CHANCE FÜR FINANZDIENSTLEISTER

Neuer Börsenpodcast kommentiert aktuell

Die Stimme dringt ins Ohr und bleibt im Kopf! Der Podcast ist ein Medium, das ankommt. Deshalb mein neues Audio-Format -KUTZER AKTUELL-, mit dem der private Anleger überall erreicht werden kann.

Die Innovation: Der Börsenpodcast -KUTZER AKTUELL- liefert Abonnenten und den Kunden des Sponsors kostenlose Stellungnahmen und Empfehlungen zu aktuellen, besonderen Entwicklungen an den Finanzmärkten. Jede Woche etwa vier- bis fünfmal (durchschnittlich). Die von mir ad hoc gesprochenen Texte werden höchst professionell produziert und verbreitet – von meinem Partner Börsen Radio Network AG. Diesen Podcast können Sie als Sponsor präsentieren und ihn als besonderen Kundenservice u.a. auf Ihrer Webseite anbieten.
Gerne sende ich Ihnen dazu weitere Einzelheiten!

NEUE FORMATE IM INTERNET-FERNSEHEN

Viele Möglichkeiten mit KUTZER LIVE-TV

Es ist höchste Zeit für Neues, für einen Informationskanal als Bindeglied zwischen Finanzdienstleistern und Privatanlegern. Mittlerweile gibt es so viele Beteiligungs- und Anlagechancen, dass sie in den klassischen Medien kaum noch oder gar nicht mehr zu finden sind. Deshalb möchte ich mit Bild und Ton den Anbietern eine Plattform bieten, um neue Produkte und Services vorzustellen.

Bisher lebte der Sender von meinen Kommentaren. Jetzt kann ich eine ganze Reihe von Formaten anbieten – von Interviews bis zu Talk-Shows. Dazu gehört auch Messe-TV. Der Sender ist international zu empfangen über die Domain www.kutzer-tv.com, auf der Landesplattform www.Germany-TV.com unter dem Ikon -Finanzen- sowie in Sendefenstern auf www.finanz-tv.com, www.Rohstoff-TV.net und www.commodity-tv.net. Iinternationale Finanzportale strahlen Kutzer-Live-TV aus. Die Reichweiten im Marktsegment sind mit nur wenigen Streuverlusten behaftet und dringen direkt in die Finanzwelt.

Für Interessenten halte ich eine Liste mit den Formaten und den Preisen bereit.

MEHR FINANZWISSEN FÜR DIE BUNDESBÜRGER

Neue Initiative -Rettet die Aktie!-

Es wird Zeit, etwas für die Reputation von Börse und Aktienmarkt zu tun. Deshalb starte ich den Versuch, engagierte Persönlichkeiten, Unternehmen und Organisationen für eine neue Initiative mit dem Motto -Rettet die Aktie!- (Arbeitstitel) zu gewinnen. Sie soll sich an die Bundesbürger wenden, um durch Veranstaltungen und Veröffentlichungen die Popularisierung der Aktie voranzubringen.

-Die Aktie ist die bessere Staatsanleihe.- Diese These eines bekannten Frankfurter Bankstrategen mag in konservativen Kapitalmarkt-Kreisen wie eine Provokation klingen. Aber sie bringt es auf den Punkt, hat sich beim breiten Publikum nur noch nicht herumgesprochen. Nicht nur jetzt, in einer Ära, die mit -Finanzrepression- beschrieben wird, ist es dringend erforderlich, etwas für das unterentwickelte Kapitalmarkt-Know-how der Bundesbürger zu tun. Schon seit Jahren oft genug beschrieben, beklagt und analysiert: Die Deutschen geben großenteils zu, von der Geldanlage eigentlich keine Ahnung zu haben.

Die Zustimmung für das Vorhaben ist groß. Schon im Vorfeld habe ich eine Reihe namhafter Mitstreiter aus der Community gefunden. Wenn auch Sie sich engagieren wollen, genügt eine kurze Mail. Vorgehensweise und Einzelheiten sollen später auf einer Konferenz diskutiert und beschlossen werden.

Hermann Kutzer
Wirtschaftsjournalist, TV-Kommentator, Moderator
Weidestraße 8
65510 Idstein
Mobil: 049 (173) 6043 974
Fon: 049 (6434) 909 1515
Fax: 049 (6434) 909 1517
info@hermannkutzer.de
www.hermannkutzer.de

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=DE0000000060

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Value Relations GmbH
Edmund Stössel
Gartenstraße 46
60596 Frankfurt
49 (0) 69 95 92 46-17
e.stoessel@vrir.de
www.value-relations.de

Pressemitteilungen

App-Sicherheit auf dem Vormarsch: Weissenbach übernimmt PR für Arxan Technologies

App-Sicherheit auf dem Vormarsch: Weissenbach übernimmt PR für Arxan Technologies

München, 13. Februar 2014 – Der Spezialist für App-Sicherheitslösungen Arxan Technologies hat die Münchener Kommunikationsagentur Weissenbach PR mit der Planung und Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum beauftragt. Die PR-Agentur entwickelt ein individuelles Kommunikationskonzept, um den Auftritt des Unternehmens in der Öffentlichkeit zu schärfen und die Positionierung in der DACH-Region voranzutreiben.

Laut einer aktuellen Studie wurden 56% (iOS) bzw. 100% (Android) der kostenpflichtigen Top 100 Applikationen gehackt. Für Unternehmen bedeutet dies ein enormes Risiko. Sie müssen Angriffe auf ihre Anwendungssoftware und damit einhergehende Reputations- und Finanzverluste fürchten. Arxan Technologies gehört zu den Pionieren in Sachen Integritätsschutz von Applikationen. Ihre einzigartige Guarding-Technologie schützt sowohl mobile als auch Desktop-, Server- und embedded Applikationen effektiv vor Bedrohungen jeglicher Art.

Helmut Weissenbach, Geschäftsführer von Weissenbach PR, blickt erwartungsvoll auf die kommenden Aufgaben: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Arxan Technologies. Der Zeitpunkt könnte nicht besser sein, denn das Thema App-Sicherheit wird in naher Zukunft auf dem europäischen Markt enorm an Bedeutung gewinnen. Auf diesem spannenden Weg wollen wir Arxan unterstützen.“

„Unser Ziel ist es, die Bekanntheit und Marktpräsenz von Arxan in Mitteleuropa deutlich auszubauen“, sagt Norbert Pongratz, Sales Director Central Europe bei Arxan Technologies. „Da Weissenbach PR über langjährige Erfahrung im Bereich IT- Sicherheit verfügt und mit erfolgsorientierter Marketingkommunikation bestens vertraut ist, sind wir uns sicher, den richtigen Partner für unseren gelungenen Auftritt in den Medien gefunden zu haben.“

Über Arxan Technologies
Arxan Technologies schützt die Integrität von Programmen und Apps. Durch innovative Technologie werden Bedrohungen wie Reverse Engineering, unerwünschte Manipulation, Einschleusen von Malware, Diebstahl geistigen Eigentums und Umgehung von Lizenzen verhindert. Dabei werden nicht nur Anwendungen auf mobilen Geräten, sondern auch Server-, Desktop- und embedded Applikationen gesichert. Mit der einzigartigen, patentierten Guarding-Technologie von Arxan schützen Anwendungen proaktiv ihre eigene Integrität durch die Abwehr, Erkennung, Meldung und Reaktion auf Hackerangriffe anhand einer individuell entwickelten Strategie. Mit Arxan-Technologie geschützte Anwendungen laufen auf mehr als 300 Millionen Geräten und werden von führenden Fortune-500-Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Hightech, Softwareherstellung, Medien, Gaming und anderen Industrien eingesetzt. Zu den Kunden zählen unter anderem Amazon, Cisco, Electronic Arts, HTC, Microsoft, Netflix, Schlumberger, Sky und Sony. Der Hauptsitz von Arxan Technologies befindet sich in Bethesda, Maryland, mit Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen unter www.arxan.com.

Bildquelle:kein externes Copyright

Über Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Weissenbach PR wurde 1990 gegründet und ist eine Full-Service-Agentur mit Schwerpunkten in Technologie, Telekommunikation und Dienstleistung. Der zentrale Medien-, IT- und Industriestandort München dient dabei als Ausgangspunkt für die Arbeit in der gesamten DACH-Region. Zu den Kunden gehören sowohl kreative Start-ups, Mittelständler als auch internationale Großunternehmen mit hohem Umsatzvolumen, darunter Black Box Deutschland, E2open, Ekso Bionics, Giesinger Bräu, RUAG Aerospace Structures, SM:ILe Communications und Tech Mahindra.

Helmut Weissenbach Public Relations ist zudem Gründungsmitglied von Newshound PR Global Partnership (www.newshoundpr.com), einem Unternehmen gegründet von den Eigentümern lokaler, mittelständischer Agenturen mit umfangreicher High Tech- und ITK-Erfahrung. Damit wird voller Service auf allen Kontinenten gewährleistet. Für internationale Aufgaben fungiert Weissenbach PR als Leadagentur und lokaler Ansprechpartner. Weitere Informationen unter www.weissenbach-pr.de

Kontakt:
Weissenbach Public Relations GmbH
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 89 55067775
bastian@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

Pressemitteilungen

Vernetzte Kommunikation: Weissenbach übernimmt PR für Enterasys

Vernetzte Kommunikation: Weissenbach übernimmt PR für Enterasys

München, 01. August 2013: Die Münchner Kommunikationsagentur Weissenbach PR unterstützt ab sofort den Spezialisten für Netzwerkinfrastruktur- und
-sicherheitslösungen Enterasys Networks bei der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben der Positionierung in Fach- und Channelmedien steht dabei die Entwicklung und Umsetzung der Social Media-Strategie im Vordergrund.

Das Tochterunternehmen von Siemens Enterprise Communications gehört zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen im Bereich Netzwerk und bietet patentierte drahtgebundene und drahtlose Infrastruktur-, IT-Sicherheit- und -Managementlösungen an. Mit seinem OneFabric-Ansatz ermöglicht Enterasys seinen Kunden Transparenz, Kontrolle und einfache Steuerung des Unternehmens-Netzwerks und adressiert damit gegenwärtige Herausforderungen wie beispielsweise BYOD.

„Wir freuen uns, mit Weissenbach PR eine Agentur gefunden zu haben, die nicht nur über eine nachgewiesene Expertise im Networking-und IT-Sicherheit-Bereich verfügt, sondern auch unser Unternehmen bestens kennt und unsere Philosophie teilt“, sagt Marco Mautone, Marketing Manager für Zentral- und Osteuropa bei Enterasys Networks. Die Münchner Kommunikationsspezialisten verantworteten bereits zwischen 2006 und dem Joint Venture mit Siemens Enterprise Communications die Öffentlichkeitsarbeit von Enterasys.

Über Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Weissenbach PR wurde 1990 gegründet und ist eine Full-Service-Agentur mit Schwerpunkten in Technologie, Telekommunikation und Dienstleistung. Der zentrale Medien-, IT- und Industriestandort München dient dabei als Ausgangspunkt für die Arbeit in der gesamten DACH-Region. Zu den Kunden gehören sowohl kreative Start-ups, Mittelständler als auch internationale Großunternehmen mit hohem Umsatzvolumen, darunter Mahindra Satyam, Black Box Deutschland, Visure Solutions, ARTcoming und das cioforum Deutschland.

Helmut Weissenbach Public Relations ist zudem Gründungsmitglied von Newshound PR Global Partnership (www.newshoundpr.com), einem Unternehmen gegründet von den Eigentümern lokaler, mittelständischer Agenturen mit umfangreicher High Tech- und ITK-Erfahrung. Damit wird voller Service auf allen Kontinenten gewährleistet. Für internationale Aufgaben fungiert Weissenbach PR als Leadagentur und lokaler Ansprechpartner. Weitere Informationen unter www.weissenbach-pr.de

Kontakt:
Weissenbach Public Relations GmbH
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 89 55067775
bastian@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

Pressemitteilungen

Keine Ahnung von PR!

Anders Denken – anders Handeln! Wie man von PR- und Marketing-Querdenkern profitieren kann!

Keine Ahnung von PR!

(NL/5887613145) „Du hast doch keine Ahnung von PR – also Klappe halten.“ Genau vor 8 Jahren wurde A. Gmeiner mit diesem Satz eines sogenannten PR-Profis einer großen (ungenannt bleibenden) PR-Agentur, konfrontiert. A. Gmeiner schmunzelt: „Nun, der Mann arbeitet jetzt schon seit längerem als esoterischer Coach. Aber ich denke noch heute an diesen arroganten Arsch. Aber ich verdanke dem Typen wahrscheinlich auch meine zweite Karriere als PR-Professor – wie mich vor kurzem der Boss der größten Online-Nachrichtenplattform im gesamten deutschsprachigen Raum nannte.“ Alois Gmeiner ist Werbefachmann und entwickelte durch sein Wissen über PR und Werbung eine neue Art von Online-PR. Das O. O. PR-System ist laut Gmeiner das derzeit günstigste und nachhaltigste Werbemittel der Welt und hilft vor allem Kleinbetreiben sich im Internet sichtbar zu machen. Gmeiner kann man im Juni noch bei Seminaren in München, Wien, Zürich und Berlin erleben: http://www.werbetherapeut.com/index.php/seminare-vortraege

Ich wollte ALLES wissen über PR:
Gmeiner machte sich an die Arbeit – las unzählige PR-Fachbücher und buchte Seminar um Seminar. Die Fehler im System wurden dem Werbetherapeuten bald klar. „Alles war auf Offline-PR ausgerichtet und sogar Bücher, die sich mit Online-PR befassten, waren von der alten Sichtweise auf PR geprägt. Es ging eigentlich nur darum wie man mit Online-PR in die Printmedien kommen konnte. Dabei ist das Internet selbst ja das Medium.“ Gmeiner begann, diese Branche und auch PR anders und neu zu betrachtet. Gmeiner: „Auch heute bin ich noch auf Kriegsfuß mit den großen PR-Agenturen, die brav und mit viel Aufwand und noch mehr Budget für Ihre Kunden tätig werden. Denn, das bringt Probleme, für alle jene die keine Big-Player sind. Denn, Freiberufler und Klein- und Mittelbetriebe glauben bis heute – PR ist nur was für die Big-Player!Und PR (auch Online-PR) kostet End-Kohle….“

Der Werbetherapeut sagt: FALSCH!
Absolut jeder, kann von Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit profitieren. Und Gmeiner gibt sogar eine Leser-Garantie ohne Wenn und Aber. Gmeiner“ Heute kann jeder mit 100% Garantie – von Online-PR profitieren.“

Der Unterschied zwischen Online-PR und dem O. O. PR-System:
Online-PR wird immer noch nur punktuell eingesetzt. Einmal im Quartal – einmal im Monat.
Dabei könnten Freiberufler und Unternehmer auch selbst auf den vielen kleinen und GRATIS Presseplattformen öfter versenden.
Das On Block – Online PR-System (O. O. PR-System) wurde von Gmeiner in zweijähriger Entwicklung verfeinert. Es unterscheidet sich in einigen wichtigen Punkte von der klassischen Online-PR – wird daher von klassischen PR-Agenturen auch massiv angefeindet und teilweise sogar schon bekämpft.
Kein Wunder – wenn man bedenkt, dass in einer klassisschen PR-Agentur für das Verfassen einer einzigen Standard-Pressemeldung bis zu 350,- Euro verrechnet werden – ohne Kosten für den Versand. Gmeiner: „Eine Pressemeldung kann daher schon mal 1000,- Euro kosten. Und das ist für einen kleineren Betrieb natürlich nur alle heiligen Zeiten machbar. Bei mir gibts dafür schon 10 oder 20 Pressetexte inkl. Versand. Und genau das ist der Unterschied – statt punktuell wird beim O. O. PR-System kontivnuierlich alle 4 Tage eine neue Pressemeldung versandt! Die Vorteile liegen auf der Hand:

Das On Block Online PR-System bringt GARANTIERT:

* nachhaltig – neue und mehr Leser – und damit Interessenten für Produkt oder Dienstleistung
* nachhaltig bessere Findbarkeit durch die vielen Keywörter in den ausgesandten Pressetexten
* nachhaltig neue und vor allem ständig messbare Zugriffe auf Ihre Homepage
* höheres Ranking bei Google
* laufend Information über Sie und Ihr Produkt
* durch Publizität macht man sich zum Experten – macht sich findbar – macht „von sich Reden“
* ev. sogar Kontakte mit der echten Presse und Berichte in Printmedien, Radio, TV
(mehr Info auf meiner Website)

Wichtig: ONLINE-PR IST DAS DERZEIT GÜNSTIGSTE WERBEMITTEL DER WELT!!!!

Gmeiner: „Ich habe lange herumgerechnet – ich habe kein Werbemittel gefunden, das nachhaltiger und günstiger pro Leser wäre. Jede Meldung steht viele Monate und sogar Jahre im Internet und wird dort ständig von neuen Lesern gelesen und pro Aussendung kann man in den ersten Tagen oder Wochen von einigen Tausend Lesern ausgehen. Nach einem Jahr hat die gleiche Pressemeldung bereits einige Zehntausend oder sogar Hundertausende Leser.“

Und das BESTE: Je erfolgreicher Ihre Presseaussendung – desto billiger wird es pro Leser!

KEINE ANGST VOR PR!
Gmeiner will in erster Linie informieren.
Ja, man soll sich als Unternehmer unbedingt mit Online-PR beschäftigen!
Ja, man soll die Vorteile dieser neuen Werbemöglichkeit nutzen!
Ja, Online-PR ist für absolut jeden Unternehmer oder Freiberufler geeignet und bringt garantiert Erfolge!
Ja, es sind minimale Kosten pro neuem Interessenten von nur ca: 0,0049 bis 0,0001

TIPPS VOM WERBETHERAPEUTEN:
1.) Schreibt gute „knackige“ und „informative“ Pressetexte
2.) Schreibt viele gute Pressetexte
3.) Versendet jede Woche einen oder zwei Pressetexte zu allen Themen im Unternehmen
4.) Überlegt euch ein oder zweimal im Jahr eine „ungewöhnliche“ PR-Aktion oder PR-Idee, um auch in große Printmedien, ins Radio oder sogar ins TV zu kommen (jaaaaa – es ist möglich – für jeden)

GRATIS SERVICE FÜR ALLE
Der Werbetherapeut möchte Unternehmer in Ihrer PR-Arbeit unterstützen. Gmeiner „Schickt mir eure fertigen oder halbfertigen Pressetexte!!!!! Egal ob schon versendet oder noch nicht. Ich überprüfe diese PR-TEXT GRATIS und gebe euch „meinen Senf“ dazu – oder Tipps für Verbesserung und Themenfindung.“

Aber Achtung – der Senf des Werbetherapeuten, war schon für manchen zu scharf!!!

Infos zum Werbetherapeuten und dem O. O. PR-System gibt es GRATIS http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

Kontakt:
Der Werbetherapeut
Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23
1020 Wien
0043/699 133 20 234
werbetherapeut@chello.at
http://www.werbetherapeut.com

Pressemitteilungen

Weissenbach PR gewinnt Etat von E2open

Supply Chain Interaktion ohne Grenzen

München, 17. Januar 2013: Ab sofort unterstützt die Münchener Weissenbach PR den Spezialisten für unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in weltweiten Handelsnetzwerken (Collaborative Execution) E2open bei der Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum. Die PR-Agentur entwickelt ein individuelles mehrstufiges Kommunikationskonzept, um den Auftritt des Unternehmens in der Öffentlichkeit zu schärfen und die Positionierung in der DACH-Region voranzutreiben.

Traditionelles, lineares Supply Chain Management – mit dem Schwerpunkt auf Visibilität und Informationsteilung innerhalb der Unternehmensgrenzen – verliert im Zuge von Globalisierung und Outsourcing an Bedeutung. Mittlerweile haben Hersteller eine Vielzahl Partner auf der ganzen Welt, die verschiedene Ansätze und Systeme zum Informationsmanagement nutzen. Hieraus resultiert ein steigender Bedarf an Lösungen für die gegenwärtigen, mehrstufigen Handelsnetzwerke. E2open bietet strategische, cloudbasierte Lösungen, die Partner verbinden, Prozesse optimieren und schnelle Entscheidungen ermöglichen, um das Geschäft in weltweit vernetzten Handelsnetzwerken zu steuern.

„Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit mit allen Partnern des weltweiten Handelsnetzwerks ist die Kernkompetenz von E2open – medienübergreifende Zusammenarbeit mit den Journalisten der DACH-Region ist unsere“, erklärt Helmut Weissenbach, Inhaber von Weissenbach PR. „Wir freuen uns sehr über unseren neuen Kunden E2open – er unterstreicht unsere langjährige Kompetenz in Sachen Business-PR mit zahlreichen Kunden aus dem Bereich Geschäftsprozessoptimierung.“

Über E2open:
E2open (NASDAQ: EOPN) ist ein führender Anbieter von strategischen Lösungen zum grenzenlosen, kollaborativen Management von Wertschöpfungsketten. Die cloudbasierten, On-Demand-Softwarelösungen ermöglichen es Unternehmen, Produkte effizienter zu beschaffen, herzustellen, zu verkaufen und zu vertreiben. Ermöglicht wird dies durch die Transparenz und Kontrolle über die Handelsnetzwerke, die Informationen in Echtzeit, integrierte Geschäftsprozesse und fortschrittliche analytische Bewertungen durch die E2open Plattform. Zu den Kunden zählen Celestica, Cisco, Dell, HGST, IBM, L“Oreal, LSI, Motorola, Seagate und Vodafone. Der Hauptsitz von E2open befindet sich in Foster City, Kalifornien, mit Niederlassungen weltweit. Die Geschäftsstelle für DACH befindet sich in Düsseldorf. Weitere Informationen unter www.e2open.com.

Über Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Weissenbach PR wurde 1990 gegründet und ist eine Full-Service-Agentur mit Schwerpunkten in Technologie, Telekommunikation und Dienstleistung. Der zentrale Medien-, IT- und Industriestandort München dient dabei als Ausgangspunkt für die Arbeit in der gesamten DACH-Region. Zu den Kunden gehören sowohl kreative Start-ups, Mittelständler als auch internationale Großunternehmen mit hohem Umsatzvolumen, darunter Mahindra Satyam, Black Box Deutschland, Visure Solutions, ARTcoming und das cioforum Deutschland.

Helmut Weissenbach Public Relations ist zudem Gründungsmitglied von Newshound PR Global Partnership (www.newshoundpr.com), einem Unternehmen gegründet von den Eigentümern lokaler, mittelständischer Agenturen mit umfangreicher High Tech- und ITK-Erfahrung. Damit wird voller Service auf allen Kontinenten gewährleistet. Für internationale Aufgaben fungiert Weissenbach PR als Leadagentur und lokaler Ansprechpartner. Weitere Informationen unter www.weissenbach-pr.de

Kontakt:
Weissenbach Public Relations GmbH
Jamie Schearer
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 89 55067776
stefanie@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

Pressemitteilungen

Schwartz Public Relations verstärkt sein Team

Schwartz Public Relations verstärkt sein Team

Manuela Schwab, Schwartz Public Relations

München, 30.07.2012 – Die Münchener PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) hat mit Manuela Schwab (32) ihr Team um eine erfahrene Kommunikationsexpertin erweitert. Als Account Managerin betreut sie künftig Kunden aus den Bereichen Kommunikationstechnologie, Consumer Electronics und Multimedia-Ausbildung.

Manuela Schwab war zuvor mehrere Jahre für die externe und interne Kommunikation großer Verbände zuständig. Die Anliegen der Verbraucher sind ihr daher aus ihrer zweijährigen Tätigkeit in der Pressestelle der Verbraucherzentrale Bayern bekannt. Darüber hinaus arbeitete sie als Öffentlichkeitsreferentin bei dem bayernweit größten überkonfessionellen Verein für Prävention, Jugend- und Suchthilfe Condrobs. Die gebürtige Münchenerin profitiert zudem von ihrer Erfahrung als Journalistin und Ausbildung zur Online-Pressereferentin an der Journalistenakademie Dr. Hooffacker & Partner. Anfang 2013 wird die Germanistin ihre Promotion an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität abschließen.

„Schwartz PR kannte ich bereits als anerkannte und seriös arbeitende PR-Agentur. Mir hat vor allem gefallen, dass eine Agentur bei hoher Professionalität und langjährigem Erfolg auch menschlich geführt werden kann“, so Manuela Schwab. „Der Umgang mit Mitarbeitern und Kunden ist offen und vertrauensvoll. Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Arbeit in einem überaus kollegialen Umfeld.“

„Wir haben mit Manuela Schwab eine starke Ergänzung für unser Team gefunden“, kommentiert Agenturchef Christoph Schwartz. „Ihre umfassende Erfahrung bei Verbraucherthemen, ihre gute Kenntnis der Medienindustrie und ihre gewinnende Persönlichkeit sind eine große Bereicherung für uns.“

Download der Pressemitteilung unter http://www.schwartzpr.de/de/agentur-news.

Über Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den Top-5-Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Social Media, Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com).
www.schwartzpr.de

Kontakt:
Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
80331 München
+49 (0) 89-211 871-30
info@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de