Tag Archives: relexa

Pressemitteilungen

Tanz auf dem Hoteldach in Hamburg

5 neue Imagefilme vom relexa hotel Bellevue

Tanz auf dem Hoteldach in Hamburg

Dominovideos vom relexa hotel Bellevue

Filme gibt es nicht nur fürs Kino oder fürs Fernsehen, sondern natürlich auch speziell für das Internet.

Das relexa hotel Bellevue zeigt seinen Gästen nun mit neuen Imagevideos was es zu bieten hat. Und weil das mehr als nur ein Thema ist, wurden gleich 4 Filme plus Trailer produziert.

Das zentral an der Alster gelegene relexa hotel Bellevue mit 85 Zimmern, 7 Tagungsräumen und zwei Restaurants ist familienfreundlich und gleichzeitig auch ein bei Unternehmen beliebtes Tagungshotel. Ein Hotel, vier Themenbereiche, fünf Filme. Zimmer, Business, Hamburg, Restaurant und ein Trailer, der alle Bereiche kurz anschneidet.

„So vielseitig unser Angebot ist, so unterschiedlich sind die Gäste die zu uns ins Hotel kommen“, sagt Olaf Dierich, Hotelmanager des Hauses. Für die meisten Gäste beginnt die Reisplanung im Internet. „Mit den neuen Imagevideos wollen wir es den Besuchern auf unserer Webseite so einfach wie möglich machen, schnell das zu finden, was sie gerade suchen“, erklärt er weiter. „Familien interessieren sich z.B. in erster Linie für die Zimmer, Businessgäste für die Tagungsräume und Pärchen für Restaurant und Shoppingmöglichkeiten in der Nähe des Hotels. Bei den neuen Onlinevideos können unsere potentiellen Gäste jetzt gezielt auf den Themenlink klicken, der sie interessiert.“

Bei den von dem jungen Hamburger Onlinvideomarketingunternehmen Viewcom.tv produzierten sogenannten Domino-Videos, sieht der User am Ende der Clips 4 interaktive Themenlinks mit einem zentralen Trailer in der Mitte. So kann er sich zuerst anschauen was er gesucht hat und sich dann bei Gefallen im Anschluss auch die restlichen Videos anschauen. Die Themen-Clips haben eine Länge von ca. 90 Sekunden, der Trailer von 40 Sekunden. Damit ist gewährleistet, das man sich schnell und gezielt über die unterschiedlichen Hotelangebote informieren kann. Denn das Angebot im Internet ist groß und die Zeit zum Suchen umso knapper.

Professionell sind nicht nur die Filme, sondern auch der Darsteller. Ein wesentliches Element für den Hotelfilm ist eine Tanzszene auf dem Hoteldach, die den Alsterblick des Hauses unterstreichen soll. Die Rolle des sportlichen Businesskunden übernahm hier Yilmaz Bayraktar, ein junger deutscher Schauspieler mit türkischen Wurzeln, der neben Theater und Kinoproduktionen auch als Darsteller in einer der bekanntesten türkischen TV-Serie mitspielt.

Mit www.viewcom.tv hat das relexa hotel Bellevue einen guten Partner an seiner Seite gehabt, der nicht nur die Videos gedreht, sondern sich auch um die Verpflichtung Schauspieler gekümmert hat. So wurde alles ohne großen zusätzlichen Aufwand für das Hotel ausgeführt.

Das relexa hotel Bellevue ist 3 Sterne-Superior-Hotel, mit durchgehend guten Bewertungen wie z.B. bei Trivago oder HolidayCheck, gehört zu einem der wenigen Traditionshotels mit einer über 60 jähriger Geschichte.

Neben dem historischen Stammhaus gehören zu dem Hotel noch das moderner Gästehaus St. Georg und das klassische Gästehaus Hohenfelde. Dementsprechend werden Zimmer in unterschiedlichen Preiskategorien angeboten, wie z.B. Premium-, Komfort- und Standard-Zimmer.

7 Tagungsräume auf 3 Etagen, zwei Restaurants mit hanseatischer Küche und die Hotelbar im Restaurant „Unter Deck“ garantieren einen erfolgreichen und angenehmen Aufenthalt in Hamburg.

Kontakt
relexa hotel Bellevue
Olaf Dierich
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444201
04028444222
olaf.dierich@relexa-hotel.de
www.relexa-hotel-hamburg.de

Pressemitteilungen

3 Worte zum Wohlfühlen bei relexa: Sommer – Sonne – Harzurlaub!

Im relexa hotel Harz-Wald Braunlage ist man bestens auf die „Sommerfrischler“ vorbereitet

3 Worte zum Wohlfühlen bei relexa: Sommer - Sonne - Harzurlaub!

Das relexa hotel Harz-Wald lädt nicht nur Familien zu vielfältigen Aktivitäten im Sommerurlaub ein.

Braunlage 16.06.2014 Die Liegen im weitläufigen Hotelgarten sind bereitgestellt, die Fahrräder auf Hochglanz poliert, die Terrasse ist mit Sonnenschirmen ausgestattet und die Wanderkarten liegen aus, aber auch weniger witterungssensible Aktivitäten stellen täglich wieder vor die schwierige Wahl, sich für eine der zahlreichen möglichen Unternehmungen im Sommer zu entscheiden.

120 gemütliche Nichtraucher-Zimmer mit Balkon, Telefon und Fernseher sowie freundlich gestaltete Familienzimmer sind liebevoll auf den Einzug der Gäste vorbereitet. Restaurant, Lobbybar und auch das gemütliche Kaminzimmer laden zu lukullischen Ausflügen ein, Kegelbahn, Billardraum, Tischtennis- und Fitnessraum sind unter anderem Garant für einen abwechslungsreichen Aufenthalt ohne Langeweile.

Das erst im Herbst komplett renovierte und neu gestaltete Badeareal mit drei verschiedenen Saunen, Solarium und Hallenbad mit Bewegungsbecken erstrahlt in frischem Glanz und freut sich auf die Gäste. Zudem sind in der Wellnessabteilung auch physiotherapeutische und kosmetische Anwendungen buchbar – ganz nach Wunsch: von individuell bis zum kompletten Paket (auch Behandlung auf Rezept ist möglich). Dazu unser Tipp: es gibt auch Tageskarten für Nicht-Hotelgäste!

„Wenn Kinder sich im Urlaub wohlfühlen, sind auch die Erwachsenen zufrieden“, meint Hotelchef Wilfried Eulderink. „Kinder sind sehr willkommen im relexa hotel Harz-Wald in Braunlage und finden hier optimale Bedingungen vor. Wir sorgen unter anderem durch die bunte Gestaltung des Spielzimmers für eine fröhliche Atmosphäre und haben sehr zielgerichtet besondere Arrangements speziell für Familien mit Kindern erstellt.“ Interessante Kinderermäßigungen und Kinderfestpreise (auch „für Single mit Kind“) sind durchaus Argumente für einen spannenden Familienurlaub im relexa hotel Harz-Wald in Braunlage.

Dem Tatendrang sind keine Grenzen gesetzt

In der Zeit der Niedersächsischen Sommerferien wird am Ort ein abwechslungsreiches Animationsprogramm für Kinder angeboten. Neben ausgeschilderten Wanderwegen gibt es vom HarzClub geführte Touren mit kostenloser Teilnahme für Kurkarteninhaber und im Kurpark finden regelmäßig Konzerte statt. „Segway“- oder Kanutouren, „Monsterrollern“, Mountainbiken, einfach nur Seilbahnfahren und den herrlichen Ausblick genießen oder besonders die neue „Wurmberg-Erlebniswelt“ auf fast 1000 m, die eine Fülle sommerlicher Aktivitäten für Groß und Klein bietet, ergänzen die Vielfalt der Betätigungen vor Ort.

Lust auf Sommer in Braunlage?
Das relexa hotel Harz-Wald – Team erwartet voller Tatendrang die Sommergäste!

Für nähere Infos besuchen Sie die Website www.relexa-hotel-braunlage.de oder fordern Sie die aktuelle Arrangement-Broschüre an, die man Ihnen auf Wunsch gerne zusendet.
Bildquelle:kein externes Copyright

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

relexa hotel Harz-Wald Braunlage
Wilfried Eulderink
Karl-Röhrig-Straße 5a
38700 Braunlage
05520 / 807-0
braunlage@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotel-braunlage.de/

relexa hotel GmbH
Sabrina Keller
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444201
sabrina.keller@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Edeltraud Ulbing wird Direktorin des relexa hotel München

Das relexa hotel München startet mit vielen Vorbereitungen in die kommenden Bauphasen

Edeltraud Ulbing wird Direktorin des relexa hotel München

Direktorin des relexa hotel München: Edeltraud Ulbing

Berlin/ München, 20.01.2014 Edeltraud Ulbing wird Direktorin des neuen relexa hotel München.

Die relexa hotel GmbH wird um ein Hotel in einer weiteren deutschen Metropole reicher: das relexa hotel München soll Ende des Jahres eröffnet werden. Somit zählt die Hotelgruppe erneut 10 Hotels, nachdem am 5. Januar 2014 das relexa Schlosshotel Cecilienhof aufgrund umfassender Sanierungsmaßnahmen geschlossen wurde .

Bereits einige Monate vor dem Start des Hotelbetriebes des relexa hotels in München wurde Edeltraud Ulbing als Direktorin für den Neubau bestätigt. Die erfahrene Münchnerin begleitet die Pre-Opening Phase und wird so für einen reibungslosen Start des neuen Hotelprojekts sorgen. Für die relexa hotels ist das Haus in München ein weiteres Hotel in einer der drei größten Städte Deutschlands, das mit seiner Top-Lage nahe dem Hauptbahnhof und zur Wiesn punkten kann.

Während sich das relexa hotel in München derzeit in der Rohbauphase befindet, gibt es für seine Direktorin bereits eine Menge zu tun. Zuerst gilt es die Hotelgruppe kennenzulernen, damit die Führung des Hotels von Beginn an ganz unter dem Motto der sehr individuell geführten Hotelgruppe steht: „Ganz gewöhnliche Dinge tun wir außergewöhnlich gut“.
Hinzu kommen die administrative Aufstellung und Vorbereitung des Hauses für den operativen Ablauf und die Eröffnung. „Einer der wichtigsten Faktoren für ein erfolgreiches Hotel ist die Wahl und Einarbeitung der Mitarbeiter.“, so Edeltraud Ulbing, die sich schon heute um die ideale Teamzusammenstellung kümmert.
Damit das Haus allen Anforderungen gerecht wird, arbeitet die erfahrene Gastgeberin eng mit verschiedenen Partnern zusammen, damit alle Fragen rund um das Design, den Bau, die Inneneinrichtung sowie die passenden Lieferanten und örtlichen Anbieter bis zur Eröffnung geklärt sind. Darüber hinaus muss das Hotel am Münchner Markt positioniert werden, Marketingstrategien werden dafür umfassend erarbeitet.
„Frau Ulbing ist unsere Wunschkandidatin. Sie ist waschechte Münchnerin und kennt den Münchner Markt durch Ihre berufliche Vergangenheit in und auswendig, hat Hotellerie und Gastronomie von der Pike auf gelernt und sich bereits als erfolgreiche Führungsperson einen Namen gemacht. Genau die richtige Direktorin für das neue relexa hotel in einer Stadt, die uns mit viel Potential aber auch vielen Herausforderungen erwartet.“, so Axel Steinwarz, Geschäftsführer und einer der Gründer der relexa hotel GmbH.

Edeltraud Ulbing absolvierte eine klassische Hotelfachausbildung und schloss die Bavaria Hotelfachschule als Touristikfachwirtin ab. Danach arbeitete sie in der 5*Sterne-Hotellerie und Hauben-Gastronomie in Österreich u.a. in Lech am Arlberg und Seefeld in Tirol.
Mit ihrer Rückkehr nach München wurde Edeltraud Ulbing Bankettleiterin im Seehaus im Englischen Garten. Erstmalig als Hoteldirektorin fungierte sie im Hotel Königstein München. Einen umfassenden gastronomischen Erfahrungsschatz sammelte sie als General Manager im ELIXIA Lenbachpalais und in der Geschäftsleitung des Restaurant LENBACH mit 3.000qm Gastronomie- und Eventfläche bis zur Schließung dieses Hauses.
Nun steht mit dem relexa hotel München eine neue Herausforderung für Edeltraud Ulbing an. Das Angebot des neuen Hotels soll breit aufgestellt sein. „Die Wünsche und Ansprüche von Geschäfts- und Messereisenden wie auch die von Urlaubern aus dem In- und Ausland sollen bestmöglich erfüllt werden. Das heißt: das funktionelle und klare Interieur, das sich an den Bedürfnissen von Businessgästen orientiert, trifft auf ein elegantes und atmosphärisches Design, welches vor allem Urlauber und Langzeitgäste ansprechen soll.“ Design und Einrichtung lassen sich am besten mit einem Mix aus Funktionalität und Behaglichkeit, Komfort und Wohnatmosphäre beschreiben. Beides werden wir in Einklang bringen.“, beschreibt Edeltraud Ulbing die Ausrichtung des relexa hotels München.

Getreu ihrem Lebensmotto „Fordere Dich jeden Tag neu ohne Dich zu überfordern.“ möchte Edeltraud Ulbing das Haus führen – nicht nur vom Schreibtisch aus, sondern gemeinsam mit de Team, nahe an den Gästen. „Nur so verliert man nie den Blick für die zwei wichtigsten Faktoren, die ein erfolgreiches Hotel ausmachen: die Wünsche und Bedürfnisse des Gastes sowie das Wohlbefinden und die Motivation des Teams. In der Führung des Personals und des Hauses lege ich sehr viel Wert auf Persönlichkeit, Vertrauen und Wertschätzung – dem Gast und den Mitarbeitern gegenüber. Deshalb ist relexa eine so attraktive Marke, für und mit der ich gern arbeite.“, betont Edeltraud Ulbing. „Die relexa-Gruppe lebt eine Philosophie, die sich mit meiner Einstellung zu Dienstleistung und Betriebsführung absolut decken.“

Die Bauarbeiten am relexa hotel München laufen auf Hochtouren, damit es zum Ende des Jahres eröffnet werden kann. Die Website des relexa hotel München befindet sich im Aufbau. Hier finden sich alle Informationen, den aktuelle Stand der Bauarbeiten sowie Kontaktdaten der Hoteldirektorin und der relexa hotel GmbH: www.relexa-hotel-muenchen.de

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444239
julia.jung@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Das relexa hotel Bad Salzdetfurth erhält Gütesiegel „Certified Conference und Certified Business Hotel“

Das relexa hotel bestätigt sich als ausgezeichnetes Tagungshotel

Das relexa hotel Bad Salzdetfurth erhält Gütesiegel "Certified Conference und Certified Business Hotel"

Hoteldirektor Jörg Redecker freut sich über die VDR-Zertifizierung des relexa hotel Bad Salzdetfurth

Bad Salzdetfurth, 20.01.2014 Das relexa hotel Bad Salzdetfurth erhält vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) das gefragte Gütesiegel: „Certified Conference Hotel®“ sowie das Gütesiegel „Certified Business Hotel®“ und bestätigt so seine Rolle als ideales Hotel für Tagungen, Veranstaltungen und Geschäftsreisen im Raum Hildesheim-Hannover.

Anhand eines umfangreichen Prüfkataloges mit verschiedenen objektiven Kriterien wurde das relexa hotel Bad Salzdetfurth als Tagungs- und Veranstaltungshotel bestätigt, das die hohen Anforderungen an Qualität, Service und Leistungen für Tagungs- und Geschäftsreisende erfüllt. Somit zeichnet sich ein weiteres relexa hotel als zertifiziertes Tagungshotel aus.

Am 12.12.2013 wurden dem relexa hotel in Bad Salzdetfurth gleich zwei Hotelzertifizierungen vom Verband Deutsches Reisemanagement verliehen: Die Gütesiegel „Certified Conference Hotel®“ und „Certified Business Hotel®“. Diese Zertifizierungen bestätigen, dass das Haus den hohen Anforderungen Geschäftsreisender und Tagungsgästen gerecht wird sowie die professionelle Organisation und Betreuung durch das Veranstaltungs- und Tagungsteam.
Das Tagungshotel mit seinen individuellen Angeboten ist somit nachweislich auf die speziellen Bedürfnisse Geschäftsreisender ausgerichtet. Beurteilt und bestätigt wird dies vom VDR – vertreten durch erfahrene Praktiker und anhand von 65 objektiven Prüfkriterien.

„Ich freue mich sehr, dass das relexa hotel Bad Salzdetfurth nun auch offiziell die Zertifizierung trägt.“, so Jörg Redecker, Direktor des relexa hotel Bad Salzdetfurth. Beide Auszeichnungen hängen bereits in der Lobby. „Wir legen sehr viel Wert auf den Tagungs- und Veranstaltungsbereich und spezialisieren uns immer mehr in diese Richtung. Deshalb ist die objektive Bewertung durch den VDR so wichtig für uns. Veranstaltungsmanager und Geschäftsreisende wissen durch die von unabhängiger Stelle ausgestellte Auszeichnung gleich, auf was Sie sich bei uns verlassen können. Viele Fragen erübrigen sich dann bereits im Vorfeld, was Zeit für noch bessere und individuelle Betreuung der Gäste lässt.“, erklärt Herr Redecker.
Der engagierte Hotelier, der im September vergangenen Jahres das Hotel als Direktor übernahm , betont außerdem: „Neben modernen Equipment und dem umfassenden Internetzugang für die Gäste garantieren wir Service und verlässliche Betreuung auf höchstem Niveau. Sie bekommen einen kompetenten Ansprechpartner bereits in der Organisationsphase. Ihr Ansprechpartner betreut Sie professionell auch vor Ort und nach der Veranstaltung. Ich bin sehr stolz auf mein Team, das einen wesentlichen Beitrag zu beiden Zertifizierungen leistet und dies immer wieder durch erfolgreich ausgerichtete Veranstaltungen bestätigen wird.“

Eine Besonderheit des Tagungsbereiches im relexa hotel Bad Salzdetfurth ist die Vielzahl unterschiedlicher Tagungsräume, die sich je nach Bedarf individuell kombinieren und bestuhlen lassen.

Mit dem Gütesiegel „Certified Business Hotel®“ erhalten Geschäftsreisenden eine klare Orientierungshilfe und große Planungssicherheit anhand der aufgestellten Qualitätskriterien. Als „Certified Business®“ Hotel bewertete Hotels zeichnen das Veranstaltungsmanagement aus und bestätigen das Hotel als passenden Ort für die speziellen Ansprüche von Tagungsplanern und Veranstaltungsmanagern. Diese Zertifizierung beinhaltet 60 Prüfkriterien die Professionalität der Ausstattung und Dienstleistung garantieren. Diese beinhalten z.B. Mobilfunkerreichbarkeit, Internetzugang und die helle Ausleuchtung der Arbeitsfläche im Zimmer.

Die Auszeichnung „Certified Conference Hotel®“ wird anhand von 65 Prüfkriterien vergeben und beschreibt das professionelle Veranstaltungsmanagement. Zu den Pflichtanforderungen gehören standardisiertes Informationsmaterial in Druck- und digitaler Form, eine professionelle Veranstaltungsbetreuung sowie ein vorgegebener Abrechnungsprozess. Die Tagungs- und Veranstaltungsräume müssen Merkmale wie bestimmte Deckenhöhen, Beleuchtungswerte und Raummaße vorweisen.

Das relexa hotel Bad Salzdetfurth erfüllt neben den strengen Vorgaben der VDR weitere Pluspunkte, die das Haus zu einem ausgezeichneten Ort für Tagungen, Veranstaltungen und private Reisen machen. Das Vier-Sterne Hotel im Leinebergland mit günstiger Anbindung an die Städte Hildesheim und Hannover, sowie die Messe Hannover befindet sich trotz der zentralen Lage im Grünen. Gäste schätzen die vielen Ausflugs- und Sportmöglichkeiten. Den Gästen stehen 250 kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel, hochwertige Gastronomie und ein Wellness- und Beautybereich mit Pool und Sauna zur Verfügung.
Mehr zum relexa hotel Bad Salzdetfurth auf: www.relexa-hotel-bad-salzdetfurth.de

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444239
julia.jung@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Das relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert die Special Olympics Baden- Württemberg e.V.

Das relexa hotel in Stuttgart erhält Sponsorenurkunde

Das  relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert  die Special Olympics Baden- Württemberg e.V.

(NL/5666838760) Das relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart erhielt für seine Unterstützung des Special Olympics Baden-Württemberg e.V eine Sponsorenurkunde. Das engagierte Team des Hotels freut sich über diese Anerkennung. Darauf soll in Zukunft, wie auch auf bestehende Förderungsprojekte des Hotels, aufgebaut werden und der Förderungsgedanke auch an andere Unternehmen getragen werden.

Stuttgart, 14.11.2013 Das relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert die Special Olympics Baden- Württemberg und erhielt dafür die Sponsorenurkunde.

Sport und eine ausgewogenen Ernährung sind wichtige Aspekte eines gesunden Lebens. Wer schon in Kindertagen versteht, wie wertvoll körperliche und geistige Fitness sowie abwechslungsreiche Ernährung sind, wird später eher einer gesunden Lebensweise folgen. Deshalb gibt es heute viele Vereine, Projekte und Förderungen, die Kindern und Jugendlichen auf verschiedenen Wegen dieses Wissen vermitteln.

Das Team des relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart unterstützt verschiedene regionale Initiativen seit vielen Jahren. Sponsoring zu diesen Themen ist zentraler Bestandteil dieses Engagements. So werden vom relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart der TSV Jahn Stuttgart-Büsnau sowie das Projekt Schulfrucht gefördert. Nun kam eine weitere finanzielle Förderung hinzu: das Sponsoring der Special Olympics Baden Württemberg e.V.

Der Landesverband Special Olympics Baden- Württemberg ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit geistiger Behinderung ein breit gefächertes und zeitgemäßes Sportangebot bietet.

Leitgedanken des Vereins sind die Aussagen:
•Die Einzigartigkeit eines jeden Menschen
•Die Verpflichtung an die Gesellschaft, diesen Menschen zu integrieren

„Es freut uns, dazu beitragen zu können, dass Kinder und Erwachsene mit geistiger Behinderung ihre Sportart ausüben und an Veranstaltungen teilnehmen können. Die Möglichkeit, regelmäßig an Trainings und Wettbewerben teilzunehmen, schafft die Voraussetzung dafür, Erfolge zu erfahren, Fitness und motorische Fähigkeiten zu entwickeln und Freundschaften zu knüpfen. Darüber hinaus erhoffen wir uns Impulse, die Möglichkeit zur gesellschaftlichen Anerkennung und Integration zu erleichtern.“, so Andrea Schober, stellvertretende Direktorin des relexa Waldhotel Stuttgart.

Weitere Informationen zum Engagement des relexa hotel in Stuttgart erhalten Sie unter:
relexa Waldhotel Schatten
www.relexa-hotel-stuttgart.de
Magstadter Straße 2-4, 70569 Stuttgart
Telefon: 49 711 6867 0
Telefax: 49 711 6867 999
E-Mail: Stuttgart@relexa-hotel.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
040 / 28444-239
julia.jung@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Das relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert die Special Olympics Baden- Württemberg e.V.

Das relexa hotel in Stuttgart erhält Sponsorenurkunde

Das  relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert  die Special Olympics Baden- Württemberg e.V.

Die Sponsoren-Urkunde für das Team des relexa Waldhotel Schatten

Stuttgart, 14.11.2013 Das relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart sponsert die Special Olympics
Baden- Württemberg und erhielt dafür die Sponsorenurkunde

Sport und eine ausgewogenen Ernährung sind wichtige Aspekte eines gesunden Lebens. Wer schon in Kindertagen versteht, wie wertvoll körperliche und geistige Fitness sowie abwechslungsreiche Ernährung sind, wird später eher einer gesunden Lebensweise folgen. Deshalb gibt es heute viele Vereine, Projekte und Förderungen, die Kindern und Jugendlichen auf verschiedenen Wegen dieses Wissen vermitteln.

Das Team des relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart unterstützt verschiedene regionale Initiativen seit vielen Jahren. Sponsoring zu diesen Themen ist zentraler Bestandteil dieses Engagements. So werden vom relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart der TSV Jahn Stuttgart-Büsnau sowie das Projekt Schulfrucht gefördert. Nun kam eine weitere finanzielle Förderung hinzu: das Sponsoring der Special Olympics Baden Württemberg e.V . Der Landesverband Special Olympics Baden-Württemberg ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit geistiger Behinderung ein breit gefächertes und zeitgemäßes Sportangebot bietet.

Leitgedanken des Vereins sind die Aussagen:
-Die Einzigartigkeit eines jeden Menschen
-Die Verpflichtung an die Gesellschaft, diesen Menschen zu integrieren

„Es freut uns, dazu beitragen zu können, dass Kinder und Erwachsene mit geistiger Behinderung ihre Sportart ausüben und an Veranstaltungen teilnehmen können. Die Möglichkeit, regelmäßig an Trainings und Wettbewerben teilzunehmen, schafft die Voraussetzung dafür, Erfolge zu erfahren, Fitness und motorische Fähigkeiten zu entwickeln und Freundschaften zu knüpfen. Darüber hinaus erhoffen wir uns Impulse, die Möglichkeit zur gesellschaftlichen Anerkennung und Integration zu erleichtern.“, so Andrea Schober, stellvertretende Direktorin des relexa Waldhotel Stuttgart.

Weitere Informationen zum Engagement des relexa hotel in Stuttgart erhalten Sie unter:
relexa Waldhotel Schatten
www.relexa-hotel-stuttgart.de
Magstadter Straße 2-4, 70569 Stuttgart
Telefon: +49 711 6867 0
Telefax: +49 711 6867 999
E-Mail: Stuttgart@relexa-hotel.de

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444239
julia.jung@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Silvesterball Kubanische Nacht im relexa hotel Bad Salzdetfurth

Eine Silvesterparty mit Stargast Ria Hamilton und weiteren Highlights

Silvesterball Kubanische Nacht im relexa hotel Bad Salzdetfurth

(NL/3266323362) Auch in diesem Jahr steht die Silvesterparty im relexa hotel Bad Salzdetfurth unter einem besonderen Motto. Der Silvesterball „Kubanische Nacht“ entführt seine Gäste mit karibischen Rhythmen, mit Stargast Ria Hamilton, einer Liveband, DJ und einem exquisiten Galabuffet in die Südsee.

Bad Salzdetfurth, 12.11.2013 Das relexa hotel Bad Salzdetfurth bei Hildesheim veranstaltet in diesem Jahr eine ganz besondere Silvesterfeier. Unter dem Motto „Kubanische Nacht“ begleitet Stargast Ria Hamilton durch die Nacht. Eine Liveband, ein DJ, das Galabuffet und viele weitere Highlights erwarten die Gäste.

Jedes Jahr lädt das relexa hotel Bad Salzdetfurth bei Hildesheim seine Gäste zu einer Silvesterfeier nach einem ganz besonderen Motto ein. Während die Gäste der Silvesterparty 2012/2013 mit dem Orientexpress ins neue Jahr fuhren, geht es in diesem Jahr nach Kuba. Stargast Ria Hamilton begeistert die Gäste der rauschenden Silvesterparty mit karibischen Rhythmen, die Liveband „The Peppers“ und DJ Dragon begleiten die Feiernden durch die Nacht. Die Vorbereitungen für den karibischen Jahreswechsel laufen bereits auf Hochtouren. Dekoration und Ausstattung verwandeln die Veranstaltungsräume des relexa hotel Bad Salzdetfurth in ein kleines Südseeparadies.

Auch kulinarisch wird die Silvesterfeier bei Hannover ein Hochgenuss

Das Galabuffet à la relexa wird auch in diesem Jahr ein Gaumenschmaus mit kalten und warmen Köstlichkeiten: Von Lachs und Meeresfrüchten über Wildpastete, Kalbsrücken und Schweinefilet über verschiedenste Salate und Suppenkreationen bis zu einem vielfältigen Dessertbuffet und vielen weiteren Delikatessen bietet das Genuss-Buffet eine geschmackliche Reise für die Sinne. Einen ersten Blick bietet die Silvester-Menükarte

DER SILVESTERBALL AUF EINEN BLICK
• Ort: relexa hotel Bad Salzdetfurth, An der Peesel 1, 31162 Bad Salzdetfurth
• Beginn: 18:30 Uhr am 31.12.2013
• Preis: €79,0 pro Person
• Silvesterball »Kubanische Nacht« mit Stargast Ria Hamilton
• Live-Band „THE PEPPERS“
• DJ Dragon
• Großes Galabuffet à la relexa
• Und viele weitere Highlights

Gäste des Silvesterballs können für den Sonderpreis von € 79,- p.P. im DZ inkl. relexa Katerfrühstück im Hotel übernachten (Kinder bis 12 Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei).

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten gibt es auf der Seite des Silvesterballs unter: www.relexa-hotel-bad-salzdetfurth.de/feiern/feiertage/silvesterball-kubanische-nacht

Der Jahreswechsel 2013 mit einem Kurzurlaub
Wer seine Silvesterfeier mit einem Kurzurlaub verbinden möchte, kann schon ab € 359,00 das 4-tägige Silvesterarrangement im 4-Sterne Hotel buchen. In diesem exklusiven Angebot sind 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, abendliche Dinner und Schlemmerabende, ein Eintritt ins bekannte Solebad Bad Salzdetfurth und eine spannende Stadtführung durch Bad Salzdetfurth und dessen Geschichte des Salzes enthalten.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
040 / 28444-239
julia.jung@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Silvesterball „Kubanische Nacht“ im relexa hotel Bad Salzdetfurth

Eine Silvesterparty mit Stargast Ria Hamilton und vielen Highlights

Silvesterball "Kubanische Nacht" im relexa hotel Bad Salzdetfurth

Ria Hamilton sorgt für die karibische Stimmung in der Silvesternacht 2013

Bad Salzdetfurth, 12.11.2013 Das relexa hotel Bad Salzdetfurth bei Hildesheim veranstaltet in diesem Jahr eine ganz besondere Silvesterfeier. Unter dem Motto „Kubanische Nacht“ begleitet Stargast Ria Hamilton durch die Nacht. Eine Liveband, ein DJ, das Galabuffet und viele weitere Highlights erwarten die Gäste.

Jedes Jahr lädt das relexa hotel Bad Salzdetfurth bei Hildesheim seine Gäste zu einer Silvesterfeier nach einem ganz besonderen Motto ein. Während die Gäste der Silvesterparty 2012/2013 mit dem Orientexpress ins neue Jahr fuhren, geht es in diesem Jahr nach Kuba. Stargast Ria Hamilton begeistert die Gäste der rauschenden Silvesterparty mit karibischen Rhythmen, die Liveband „The Peppers“ und DJ Dragon begleiten die Feiernden durch die Nacht. Die Vorbereitungen für den karibischen Jahreswechsel laufen bereits auf Hochtouren. Dekoration und Ausstattung verwandeln die Veranstaltungsräume des relexa hotel Bad Salzdetfurth in ein kleines Südseeparadies.

Auch kulinarisch wird die Silvesterfeier bei Hannover ein Hochgenuss

Das Galabuffet à la relexa wird auch in diesem Jahr ein Gaumenschmaus mit kalten und warmen Köstlichkeiten: Von Lachs und Meeresfrüchten über Wildpastete, Kalbsrücken und Schweinefilet über verschiedenste Salate und Suppenkreationen bis zu einem vielfältigen Dessertbuffet und vielen weiteren Delikatessen bietet das Genuss-Buffet eine geschmackliche Reise für die Sinne. Einen ersten Blick bietet die Silvester-Menükarte

DER SILVESTERBALL AUF EINEN BLICK
– Ort: relexa hotel Bad Salzdetfurth, An der Peesel 1, 31162 Bad Salzdetfurth
– Beginn: 18:30 Uhr am 31.12.2013
– Preis: EUR79,0 pro Person
– Silvesterball Kubanische Nacht mit Stargast Ria Hamilton
– Live-Band „THE PEPPERS“
– DJ Dragon
– Großes Galabuffet à la relexa
– Und viele weitere Highlights

Gäste des Silvesterballs können für den Sonderpreis von EUR 79,- p.P. im DZ inkl. relexa Katerfrühstück im Hotel übernachten (Kinder bis 12 Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei).

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten gibt es auf der Seite des Silvesterballs unter: http://www.relexa-hotel-bad-salzdetfurth.de/feiern/feiertage/silvesterball-kubanische-nacht

Der Jahreswechsel 2013 mit einem Kurzurlaub

Wer seine Silvesterfeier mit einem Kurzurlaub verbinden möchte, kann schon ab EUR 359,00 das 4-tägige Silvesterarrangement „Kubanische Nacht“ im 4-Sterne Hotel buchen. In diesem exklusiven Angebot sind 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, abendliche Dinner und Schlemmerabende, ein Eintritt ins bekannte Solebad Bad Salzdetfurth und eine spannende Stadtführung durch Bad Salzdetfurth und dessen Geschichte des Salzes enthalten.

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444239
julia.jung@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Exklusives Lach-Yoga-Seminar vom 02.11. bis 03.11. 2013 im relexa hotel Bad Steben

Ein Entspannungswochenende für Körper, Geist und Seele

Exklusives Lach-Yoga-Seminar vom 02.11. bis 03.11. 2013 im relexa hotel Bad Steben

(NL/8256284318) Vom 2.11.2013- 03.11.2013 findet im relexa hotel Bad Steben ein Lachyogaseminar mit den erfahren Trainern Claudia Landmeyer und Herbert W. Schiml statt. Passend dazu kommen die Seminarteilnehmer in den Genuss eines exklusiven Übernachtungangebotes im relexa hotel Bad Steben zu einem besonderen Preis und vielen Extras.

Bad Steben, 08.10.2013 Mit Lachyoga zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit finden. Das verspricht das Lachyoga-Seminar bei Claudia Landmeyer und Herbert W. Schiml vom 02.11. bis 03.11. im relexa hotel Bad Steben.

Das erfahrene Trainerpaar lädt seine Gäste ein, in die Welt von Lachyoga, Klangschalentherapie und Brainwalking einzutauchen und durch verschiedene Techniken dem Alltagsstress zu entfliehen. Der Kurs gibt neue Impulse zur Selbstheilung und entführt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in das weite Reich der Sinne. Mit dem passenden Angebot zu einem besonders günstigen Preis im relexa hotel Bad Steben machen die Seminarteilnehmer aus dem Kurswochenende einen entspannenden Kurzurlaub.

Lachyoga ist eine Form des Yoga, bei dem Lachen ohne direkten Grund im Vordergrund steht. Aus einem künstlichen Lachen soll ein echtes, ganz tief aus dem Körper kommendes Lachen werden, ganz ohne Comedy und Witze. Das Lachen steht zwar im Mittelpunkt, die Methode bleibt aber eine Spielart des YOGA, die das Lachen mit den Atemübungen des klassischen Yoga kombiniert. Ziel ist eine verbesserte Versorgung des Körpers mit Sauerstoff und Energie. Lachyoga basiert mit seinen Übungen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, die die Yoga-Trainer gezielt in ihren Kurs einbauen.

Lachyoga wurde 1995 in Indien entwickelt und kommt heute vielfältig zum Einsatz, mit dem Ziel, das Herz-Kreislaufsystem durch die ruckartigen Bewegungen des Zwerchfells anzukurbeln. Gleichzeitig gilt Lachen als gesundheitsfördernd und das allgemeinsam Wohlbefinden steigernd. Herzhaftes Lachen bewirkt den Abbau von Stresshormonen und soll sogar entzündungshemmende und schmerzstillende Substanzen freisetzen. Durch die verbesserte Sauerstoffversorgung des Gehirns wird kreativeres Denken angeregt.
Die positiven Auswirkungen sind physischer, psychischer und sozialer Natur. Auch diese nachhaltigen Effekte gibt das Trainerpaar den Teilnehmern mit.
So wird es Lachyoga nicht nur in Kursen, sondern auch in Lachclubs, Fitnesscentern, Yoga-Studios und in Unternehmen und praktiziert.
Die Übungen sind abwechslungsreich. Pantomimische Elemente und gezielter Augenkontakt mit den anderen Teilnehmern, die zum Lachen anregen, werden kombiniert mit Klatsch-, Dehn- und Atemübungen.
Das Programm von „Lachyoga Frankenwald“ im relexa hotel Bad Steben beginnt mit einer Klangschalenmeditation, die die Kursteilnehmer in die richtige Stimmung versetzt. Dann wechseln sich Übungen und Pausen ab – natürlich mit großer Spaßgarantie.
Den Abend können die Kursteilnehmer im relexa hotel Bad Steben und der Umgebung individuell gestalten. Wohlige Entspannung finden die Gäste im hoteleigenen Wellnessbereich mit Bade- und Saunalandschaft. Auch kulinarisch können sie sich bei einem gemütlichen Abendessen im Restaurant des Hotels verwöhnen lassen.
Die kurzweiligen zwei Tage der ganz besonderen Art werden – in Kombination mit einem Kurzurlaub im relexa hotel Bad Steben – zu einem unvergesslichen und tief entspannendem Wochenende.

Das exklusive Angebot des relexa hotel Bad Steben für die Kursteilnehmer beinhaltet:
– 1 Übernachtung im Wohlfühlzimmer
– 1 Vitalfrühstück vom Büffet
– Willkommensdrink
– Bademantel- und Saunatuch bei Anreise auf dem Zimmer
– Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

Alle Infos zum genauen Programm und dem Angebot des relexa hotels: www.relexa-hotel-bad-steben.de/angebote/gesundheit-praevention/entspannungswochenende

Kontaktadresse:
relexa hotel Bad Steben
Badstraße 26-28
95138 Bad Steben
Telefon: 49 9288 72 0

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
040 / 28444-239
julia.jung@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Pressemitteilungen

Exklusives Lach-Yoga-Seminar vom 02.11. bis 03.11. 2013 im relexa hotel Bad Steben

Ein Entspannungswochenende für Körper, Geist und Seele

Exklusives Lach-Yoga-Seminar vom 02.11. bis 03.11. 2013 im relexa hotel Bad Steben

Lachyoga mit Claudia Landmeyer & Herbert W. Schiml

Bad Steben, 08.10.2013 Mit Lachyoga zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit finden. Das verspricht das Lachyoga-Seminar bei Claudia Landmeyer und Herbert W. Schiml vom 2.11. bis 3.11. im relexa hotel Bad Steben.

Das erfahrene Trainerpaar lädt seine Gäste ein, in die Welt von Lachyoga, Klangschalentherapie und Brainwalking einzutauchen und durch verschiedene Techniken dem Alltagsstress zu entfliehen. Der Kurs gibt neue Impulse zur Selbstheilung und entführt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in das weite Reich der Sinne. Mit dem passenden Angebot zu einem besonders günstigen Preis im relexa hotel Bad Steben machen die Seminarteilnehmer aus dem Kurswochenende einen entspannenden Kurzurlaub.
Lachyoga ist eine Form des Yoga, bei dem Lachen ohne direkten Grund im Vordergrund steht. Aus einem künstlichen Lachen soll ein echtes, ganz tief aus dem Körper kommendes Lachen werden, ganz ohne Comedy und Witze. Das Lachen steht zwar im Mittelpunkt, die Methode bleibt aber eine Spielart des YOGA, die das Lachen mit den Atemübungen des klassischen Yoga kombiniert. Ziel ist eine verbesserte Versorgung des Körpers mit Sauerstoff und Energie. Lachyoga basiert mit seinen Übungen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, die die Yoga-Trainer gezielt in ihren Kurs einbauen.
Lachyoga wurde 1995 in Indien entwickelt und kommt heute vielfältig zum Einsatz, mit dem Ziel, das Herz-Kreislaufsystem durch die ruckartigen Bewegungen des Zwerchfells anzukurbeln. Gleichzeitig gilt Lachen als gesundheitsfördernd und das allgemeinsam Wohlbefinden steigernd. Herzhaftes Lachen bewirkt den Abbau von Stresshormonen und soll sogar entzündungshemmende und schmerzstillende Substanzen freisetzen. Durch die verbesserte Sauerstoffversorgung des Gehirns wird kreativeres Denken angeregt.
Die positiven Auswirkungen sind physischer, psychischer und sozialer Natur. Auch diese nachhaltigen Effekte gibt das Trainerpaar den Teilnehmern mit.
So wird es Lachyoga nicht nur in Kursen, sondern auch in Lachclubs, Fitnesscentern, Yoga-Studios und in Unternehmen und praktiziert.
Die Übungen sind abwechslungsreich. Pantomimische Elemente und gezielter Augenkontakt mit den anderen Teilnehmern, die zum Lachen anregen, werden kombiniert mit Klatsch-, Dehn- und Atemübungen.
Das Programm von „Lachyoga Frankenwald“ im relexa hotel Bad Steben beginnt mit einer Klangschalenmeditation, die die Kursteilnehmer in die richtige Stimmung versetzt. Dann wechseln sich Übungen und Pausen ab – natürlich mit großer Spaßgarantie.
Den Abend können die Kursteilnehmer im relexa hotel Bad Steben und der Umgebung individuell gestalten. Wohlige Entspannung finden die Gäste im hoteleigenen Wellnessbereich mit Bade- und Saunalandschaft. Auch kulinarisch können sie sich bei einem gemütlichen Abendessen im Restaurant des Hotels verwöhnen lassen.
Die kurzweiligen zwei Tage der ganz besonderen Art werden – in Kombination mit einem Kurzurlaub im relexa hotel Bad Steben – zu einem unvergesslichen und tief entspannendem Wochenende.

Das exklusive Angebot des relexa hotel Bad Steben für die Kursteilnehmer beinhaltet:
– 1 Übernachtung im Wohlfühlzimmer
– 1 Vitalfrühstück vom Büffet
– Willkommensdrink
– Bademantel- und Saunatuch bei Anreise auf dem Zimmer
– Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

Alle Infos zum genauen Programm und dem Angebot des relexa hotels: www.relexa-hotel-bad-steben.de/angebote/gesundheit-praevention/entspannungswochenende

Kontaktadresse:
relexa hotel Bad Steben
Badstraße 26-28
95138 Bad Steben
Telefon: +49 9288 72 0

Ob Stadt- oder Wellnesshotel, ob modern oder traditionsreich, ob für Privat- oder Geschäftskunden – relexa bietet immer das passende Hotel.
Die Vielfalt und ausgeprägte Individualität der Hotels – in Kombination mit internationalem Standard und ausgezeichnetem Service – sind charakteristisch für relexa. Jedes relexa hotel ist anders, was sie verbindet ist „die feine Art“. Zehn Mal finden Sie uns in Deutschland.

Kontakt:
relexa hotel GmbH
Julia Jung
An der Alster 14
20099 Hamburg
04028444239
julia.jung@relexa-hotel.de
http://www.relexa-hotels.de