Tag Archives: Rezept

Essen/Trinken

Prickelnder Genuss ganz ohne Promille: Mojito Mocktail

Sankt Augustin, 04. September 2019. Der vielleicht erfrischendste Trend des Jahres: Cocktails, die ohne Alkohol auskommen – sogenannte „Mocktails“. Natürliches Mineralwasser macht sie zum prickelnden Genuss und erhöht das Trinkvergnügen mit schlanken „null Kalorien“. Nebenbei liefert es wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente.

Das englische Wort „to mock“ heißt so viel wie „täuschen“ oder „nachahmen“. Nicht umsonst ist der „Mocktail“ mindestens genauso raffiniert wie seine hochprozentige Entsprechung. Da darf es dann auch gerne mal ein Gläschen mehr sein. Ob beim lauen Grillabend oder launigen Sonntagsbrunch, beim Entspannen mit Freunden oder der Familie: Auf die richtige Mischung kommt es an, und dazu reichen schon wenige Zutaten. Früchte, Sirupe und Kräuter bieten viel Spielraum für spannende Kreationen von lieblich bis zitronig-herb.

Im Handumdrehen selbstgemacht
Dem Mojito Mocktail verleihen Himbeeren und Holunderblütensirup den besonderen Geschmack. Natürliches Mineralwasser spielt bei dem aromatischen Durstlöscher sogar eine Doppelrolle – als Basis für das Mixgetränk sowie in Form von „Crushed Ice“.

Für 2 Portionen:
2 Bio-Limetten
2 Stiele Minze
2 EL brauner Rohrzucker
1 EL Holunderblütensirup
Crushed Ice aus stillem Mineralwasser
2 EL Himbeeren (Tiefkühlware)
500 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

Zubereitung:
1. Limetten heiß abspülen, trocken tupfen und in Spalten schneiden. Minze waschen und trocken schütteln.

2. Die Limettenspalten zusammen mit Rohrzucker in zwei Gläser füllen und zerdrücken. Minze auf der Hand anschlagen oder etwas quetschen und ebenfalls in die Gläser geben. Sirup, Crushed Ice und Himbeeren zufügen, mit Mineralwasser aufgießen. Vorsichtig verrühren, servieren – und eiskalt genießen!

Unser Tipp: Durch das Anschlagen der Minze können sich die ätherischen Öle besser entfalten. Der Vorteil von Crushed Ice: Die zerkleinerten Eiswürfel bilden zusammen eine größere Oberfläche, das Getränk wird schneller gekühlt.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial in druckfähiger Auflösung zur freien redaktionellen Verwendung finden Sie unter www.mineralwasser.com

Firmenkontakt
Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) / c/o WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Anja Gründer
Schulstr. 25
53757 Sankt Augustin
01805 478888
01805 478877
idm@mineralwasser.com
http://www.mineralwasser.com

Pressekontakt
Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) / WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Anja Gründer
Schulstr. 25
53757 Sankt Augustin
02241 23407 0
idm@mineralwasser.com
http://www.mineralwasser.com

Bildquelle: IDM

Essen/Trinken

Frittenlove auf dem Grill: Der Beilagenstar des Sommers

Stuttgart, 22.05.2019 – Frittenlove Fritten von Sternekoch Sascha Wolter gehören jetzt auch auf den Grill: Sie verbannen Folienkartoffeln und Brot auf die hinteren Plätze im kreativen Beilagenranking der Grillsaison. Im Juni 2019, pünktlich zur Grillzeit, bringt der erfolgreiche Gründer aus „Die Höhle der Löwen“ außerdem Soßen und Dips auf den Markt.

Die Edelfritte gibt es in verschiedenen Sorten: Mediterrane, Kartoffelrösti, Kichererbsen und Kürbiskern Fritten. Aus individuell abgeschmeckten Massen und Pürees hergestellt, entsteht ein ganz neues Geschmackserlebnis.
Aufgrund ihrer Rezeptur eigenen sich die Frittenlove Fritten auch perfekt für den Grill. Die Fritten noch gefroren einfach auf dem Grillrost oder der Grillplatte verteilen, zwischendurch wenden und knusprig genießen. Je nach Hitze des Grills ist die Beilage in 2 bis 4 Minuten servierfertig. Auch auf dem Pizzastein oder in einer Trommel gelingen sie sehr gut.

Foodmatch auf Sterneniveau
Zum selbstgegrillten saftigen Burger mit Büffelmozzarella passen die Mediterranen Fritten, zum Lachsfilet mit Honig-Senf-Soße gesellen sich Kartoffelrösti Fritten auf den Teller. Mit Frittenlove lässt sich aber auch der Grill-Klassiker „Bratwurst mit Pommes“ zum Gourmet-Snack verwandeln: Sascha Wolter empfiehlt zum Beispiel Lammbratwürstchen mit Kichererbsen Fritten. Vegetarier kommen mit der Kombination von Grillkäse und Kürbiskern Fritten voll auf ihre Kosten.
Mit gutem Essen und leckeren Rezepten kennt Sascha Wolter sich aus.
Einige seiner Kreationen mit Fritten zum einfachen Nachgrillen gibt es auf der Website unter: https://fritten.love/rezepte/

Neu: Frittenlove Soßen und Dips
Zu den Edelfritten dürfen passende Soßen und Dips nicht fehlen. Frittenlove erweitert konsequent das Sortiment und bringt im Juni 2019 sieben neue Soßen auf den Markt: Mango-Chutney, Apfel-Zwiebel-Chutney, Mediterraner Ketchup mit Rosmarin & Oliven, Exotische Sauce mit Aprikose & Ingwer, Mojo picante, Gartenkräuter Salsa sowie einen klassischen Ketchup aus frischen Tomaten gekocht.
Die Rezepturen hat Sascha Wolter in seiner Sterneküche entwickelt. Er und sein Team schnippeln, dünsten, braten, löschen ab und reduzieren die Soßen und Dips. In den Flaschen steckt also echtes Kochhandwerk und frische Zutaten, anstatt Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.
Die Soßen werden im Frittenlove-Onlineshop ab circa 6 Euro erhältlich sein.

Frittenlove Fritten sind ab 2,99 Euro im Globus, Famila und in ausgesuchten Rewe & Edeka Märkten sowie demnächst im Kaufland zu kaufen.

Diese Pressemitteilung, hochauflösende Produktfotos und Rezeptbilder stehen hier zum Download zur Verfügung:
http://www.panama-pr.de/download/Frittenlove_Grill-Fritten.zip

Über Frittenlove:
Sascha Wolter arbeitet seit 23 Jahren als Koch. 2010 eröffnete er sein eigenes Restaurant in Backnang bei Stuttgart und wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. In seinem Steakhouse deluxe erfand er die Pommes zu seinen Burgern und Steaks neu und gründete damit 2016 das Unternehmen Frittenlove. Seitdem produzieren 18 Mitarbeiter in handwerklicher Herstellung außergewöhnliche Fritten Variationen für den Gastronomie-Bedarf. Frittenlove erhielt 2018 den Gründerpreis Rems-Murr und gewann im selben Jahr in der Start-up-Show „Die Höhle der Löwen“ bei VOX weiteres Risikokapital. Heute arbeitet Sascha Wolter ausschließlich für sein Start-up Frittenlove.
www.fritten.love

Firmenkontakt
Frittenlove GmbH
Corinna Kriegel
Blumenstraße 22/1
71522 Backnang
07191 220 64 120
marketing@fritten.love
http://www.fritten.love

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Meike Grisson
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664 75 97 0
m.grisson@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Bildquelle: Frittenlove

Essen/Trinken

Osterbackfreude

Zu Ostern wird bei Backen.de einiges aufgetischt

Backe, backe Ostern: Schokohase und bunte Schokoeier gehören in jedes Osternest, keine Frage. Noch viel größer ist die Freude, wenn Selbstgebackenes aus der Osterbäckerei versteckt, gesucht, gefunden und dann mit Genuss vernascht werden kann. Das bestätigt die aktuelle Backen.de Backstudie*. Denn 65 Prozent der Deutschen backen mindestens einmal im Jahr und dann zu besonderen Anlässen wie Ostern. Bei den Hobby-Bäckern, die mindestens einmal im Monat oder häufiger zur Rührschüssel greifen, geben sogar 73 Prozent an, dass sie an Feiertagen wie Ostern für ihre Familie backen. Und in den Haushalten mit Kindern sind es 78 Prozent – man denke nur an die süßen Hasen aus Hefeteig oder die gepuderten Osterlämmchen, die die Kinder freudestrahlend aus ihren Osterkörbchen heben. Backen bedeutet schließlich Freude für sich und andere! Das bestätigen 57 Prozent der Deutschen, die häufig backen (mindestens einmal im Monat) und dies gerne für andere, um ihnen damit eine Freude zu machen. Denn erst diese kleinen mit viel Liebe zubereiteten Naschereien erzeugen bei vielen das richtige Ostergefühl.

Ostern ohne Naschen ist wie Frühling ohne Blüten
Die süßen Kreationen auf Backen.de brauchen sich zu Ostern nicht zu verstecken: Da tummeln sich niedliche Langohren auf Muffins neben süßen Rührteiglämmchen und allerlei Osterleckereien für die ganze Familie. Auch eine Reihe raffinierter Rezeptideen für den Oster-Brunch tischt das Team von Backen.de auf: Neben pikanten Gebäckblüten, selbstgebackenen Brötchen und Karottenkuchen darf der traditionelle Hefezopf als süße oder pikante Variante natürlich nicht fehlen. Für die kreativen Bäcker hat Backen.de darum acht verschiedene Video-Anleitungen erstellt, damit der Hefezopf zu einem ganz besonderen Highlight beim Osterbrunch wird.

Dr. Oetker bietet Hobby-Bäckern und Back-Neulingen mit Backen.de einen digitalen Backhelfer für zu Hause. Optimiert für die mobile Darstellung, verwandelt Backen.de das Smartphone oder Tablet in ein modernes Backbuch und bietet neben vielfältigen Rezeptideen eine Vielzahl an Tipps und Tricks, die den Nutzer mit Fotos und Videos Schritt für Schritt durch den Backprozess begleiten.

* Die repräsentative Umfrage wurde im November 2018 vom Marktforschungsinstitut forsa im Auftrag der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG durchgeführt. Befragt wurden bundesweit repräsentativ über 1.000 Personen ab 18 Jahren in Privathaushalten, die zumindest ab und zu selbst Kuchen oder Plätzchen backen (gestützte Abfrage, Mehrfachnennungen möglich).

Fotohinweis:
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG (exklusive Rechte), April 2019
Nutzung: Abdruck bis März 2020 zur Illustration der redaktionellen Berichterstattung. Nur im Zusammenhang mit Informationen zu Produkten und Marken von Dr. Oetker und dem Unternehmen Dr. Oetker zu verwenden.
Abdruck honorarfrei, Belegexemplar/Online-Link erbeten

Über Backen.de
Ganz gleich, ob du auf der Suche nach einem bestimmten Backrezept bist, dich inspirieren lassen willst, passende DIYs zu deinen Gebäcken suchst oder eine ganz bestimmte Frage zum Backen hast, auf Backen.de bist du genau richtig.

Kontakt
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
Inga Steege
Lutterstraße 14
33617 Bielefeld
0521 – 155 26 56
inga.steege@oetker.com
http://www.backen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Essen/Trinken

Rezeptideen: So haben Sie die Holländische Aubergine garantiert noch nie gegessen

Die Aubergine gehört dieses Jahr definitiv zum Trend-Gemüse und ist auf immer mehr Speisekarten allerhand Restaurants zu finden. Doch man muss nicht unbedingt draußen essen gehen, um sie in ihrer vollen Vielfalt zu erleben.

Rezeptideen: So haben Sie die Holländische Aubergine garantiert noch nie gegessen

Logo Aubergine8

Auch in der eigenen Küche kann das Superfood ganz einfach in verschiedensten Formen zubereitet und vernascht werden.

Es ist das Jahr der Aubergine. Als absoluter Allrounder ist das Trendgemüse vielseitig einsetzbar. Was viele nicht wissen: Das Gemüse muss nicht unbedingt einen weiten Weg auf sich nehmen, um in unsere Supermarkt-Regale zu gelangen. Denn nach Mexiko und Spanien ist unser Nachbarland die Niederlande der größte Exporteur. Ihren kurzen Weg nach Deutschland treten die Holländischen Auberginen in der Saison von März bis September an. Also ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, noch ordentlich zuzugreifen und auszuprobieren, was die Holländische Aubergine so drauf hat.

Da die Holländische Aubergine von vielen gerade erst neu entdeckt wird, ist sie mit den verschiedenen Arten ihrer Zubereitung immer für eine Überraschung gut, wenn man Freunden oder der Familie ein neues leckeres Gericht auftischt. Viele Koch- und Backzeitschriften ob online oder gedruckt bieten viele unterschiedliche Varianten des lila Gemüses. Wie wäre es zum Beispiel mit einem deftigen Törtchen, einer Feta-Thymian-Variation oder einem leckeren Schmaus aus der Pfanne? Egal ob als Beilage, Vorspeise, Snack zwischendurch oder Hauptgericht, mit der Holländischen Aubergine ist alles möglich.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich inspirieren:

+++ Deftiges Auberginen-Ricotta-Törtchen +++

Zutaten: 2 Holländische Auberginen, 200g kleine Tomaten, 250g Ricotta, 1 Eigelb, Basilikum, Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden, diese mit einem Nudelholz ein wenig dünner rollen. 8 Auflaufförmchen mit Olivenöl einfetten und mit jeweils drei Scheiben der Aubergine auslegen, die teilweise über den Rand hängen.

In einer Schüssel den Ricotta zerdrücken und das Eigelb durch den Ricotta rühren, einen Esslöffel gehacktes Basilikum, einen Esslöffel Öl und eine Prise Salz untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Förmchen mit dieser Mischung füllen. Die überhängenden Auberginenscheiben über der Ricotta-Mischung zusammenfalten. Die Auflaufförmchen in den Ofen stellen und 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Tomaten in Würfel schneiden und mit etwas Öl, Basilikum und einer Prise Salz kurz anbraten. Die Törtchen aus den Förmchen nehmen und auf kleine Teller legen und die Tomatenwürfel rund um verteilen.

+++ Feta-Thymian-Auberginen aus dem Ofen +++

Zutaten: 4 Holländische Auberginen, 6 EL Olivenöl, getrockneter Thymian, 300g Schafskäse, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Auberginen der Länge nach durchschneiden. Beide Hälften an der Seite mit Schale etwa alle 2 cm einkerben. Die Kerben etwas auseinanderdrücken und mit Olivenöl beträufeln. Mit getrocknetem Thymian würzen.

Eine Auflaufform mit niedrigem Rand mit Olivenöl einfetten und die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen.

Den Schafskäse in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese nebeneinanderlegen. Den Knoblauch säubern und über dem Feta auspressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Schafskäse-Scheiben in die Kerben der Auberginenhälften stecken.

Die Auberginen mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und 35 bis 40 Minuten in den Ofen geben.

Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen, die Auberginen mit den Thymianzweigen garnieren und mit Pita Brot oder Naturreis servieren.

+++ Gebratene Holländische Aubergine mit Zitrone +++

Zutaten: 1 Holländische Aubergine, 75g Mehl mit Backpulver, 2 Eier + 1 Eiweiß, 1 Zitrone, 1 EL Minze, 1 EL Petersilie, Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Eier, Mehl, etwas Öl, Minze, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einem klumpenfreien Teig rühren. Wenn nötig, ein wenig Wasser hinzufügen. Das Eiweiß schaumig schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Den Stielansatz der Aubergine abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.

Ein wenig Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Auberginenschreiben nun in den Teig tauchen und sie in der Pfanne anbraten, sobald das Öl anfängt zu dampfen.
Die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldbraun anbraten und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Mit Zitronenscheibe als Vorspeise oder Häppchen servieren.

Weitere Informationen und viele weitere leckere Rezeptideen finden Sie hier: http://www.aubergine.nl/de

Wir freuen uns über Ihre Auberginen-Kreationen in den Sozialen Medien unter Verwendung des Hashtags #HolländischeAuberginen.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
674 Wörter, 4.748 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

https://www.pr4you.de/pressefaecher/aubergine8

Über Aubergine8 (A8): Holländische Auberginen

Die Organisation A8 (Aubergine8) ist der Erzeugerverband niederländischer Auberginenzüchter. Nur einer von zehn Niederländern hat schon einmal Aubergine gegessen. Damit gibt es für das Gemüse einen großen Markt zu erobern, besonders in Hinblick auf aktuelle Gesundheitstrends und die zunehmende Aufgeschlossenheit der Verbraucher. Die niederländischen Landwirte haben sich zusammen getan, um die Aubergine in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Vielfältige (Promotions-)Tätigkeiten sollen das Wissen der Verbraucher über Holländische Auberginen boosten sowie die Einstellung zu und den Umgang mit dem Gemüse positiv beeinflussen. A8 arbeitet eigenständig und in Kooperation mit Marketingorganisationen und Verbrauchermärkten, mit dem Ziel die Marktpositionierung der niederländischen Auberginenproduzenten zu verbessern.

Weitere Informationen: http://www.aubergine.nl/de

Firmenkontakt
Aubergine8 (A8)
Natasja Zonneveld
Postbus 666
2675 ZX Honselersdijk
+31 174 63 76 02
info@a-acht.nl
http://www.aubergine.nl/de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressemitteilungen

Wie plant man einen Hit in der Musikbranche?

Wie plant man einen Hit in der Musikbranche?

(Bildquelle: fotolia © ra2 studio)

War die erste Frage an Klaus Quirini. Er ist Leiter der Rechtsabteilung und Promotionexperte des VDMplus. Ein 1974 gegründeter Berufsverband für Komponisten, Textdichter, Label, Musikverlage, Produzenten und alle Musikschaffenden, die aus einem solchen Verbund profitieren. „Einen Hit kann man nicht planen jedoch kann jeder seine Chancen auf einen erfolgreichen Song enorm verbessern.“, erläutert Quirini.

Auf die Frage wie man sich das vorstellen muss antwortete der Branchenkenner: „Man braucht Kontakte, Kontakte und nochmals Kontakte. In der Musikbranche kocht jeder erst sein eigenes Süppchen und schützt seine bestehenden Kontakte.“ Darum sei es schwer für Außenstehende und Neueinsteiger Fuß zu fassen. Mit einem Team auf Augenhöhe kann man die Erfolgschancen verbessern. Mit „Augenhöhe“ sei gemeint: „Jeder im Team muss einen gleichwertigen Beitrag zum Musikprojekt leisten können und zuverlässig leisten.“

Nur so sei es möglich, dass jeder Beteiligte im Team profitiert. „Das Problem ist die Werteinschätzung der einzelnen Beiträge zum Projekt.“ Hierzu müsse jeder vom Komponisten bis hin zum Label seinen Wert bzw. den Wert seiner Leistung kennen. Das setze voraus, dass man die Leistungen und die Einnahmen der Aufgabenbereiche kennt. „Und dabei kommt ein erfahrener Berufsverband wie der VDMplus ins Spiel.“ Er biete Musikschaffenden wie bei jedem Handwerksbetrieb die Innungen eine wertvolle Unterstützung bei der beruflichen Arbeit und schafft Kontakte.

Der VDMplus so Quirini, würde sich besonders durch eine individuelle Beratung mittels telefonisch und medialer Kernseminare auszeichnen. So entfallen lange und teure Anreisen zu Seminaren. Für diejenigen, die jedoch den persönlichen Kontakt vorziehen biete der VDMplus aber ebenfalls mehrere Seminare in Aachen und Düren sowie eine Jahrestagung, bei der die Kontaktaufnahme der Mitglieder ein wichtiger Tagespunkt sei. „So kommt man dem Erfolg in der Musikbranche ein gutes Stück näher und niemand kann einem ‚Moll für Dur‘ vormachen“, sagt Quirini abschließend. Die Liste der von ihm unterstützten und erfolgreich gewordenen Künstler gibt ihm Recht. Weitere Informationen über den Verband VDMplus erhalten Sie über VDMplus.de oder über Facebook.

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen deutscher Musikschaffender. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Musikschaffende, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Essen/Trinken

Die Holländische Aubergine will auf den Grill

Der Sommer ist da: Höchste Zeit, auch die Grillsaison einzuläuten. Wer neben Steak & Co. etwas Neues ausprobieren möchte, sollte zur Holländischen Aubergine greifen – Mit ihren vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten ist sie ein echter Grilltrend.

Die Holländische Aubergine will auf den Grill

Logo Aubergine8

Die Aubergine ist ein Freund des Sommers und mag es gerne warm. Doch auch wenn Deutschland nicht gerade für sein tropisches Klima bekannt ist, muss die Eierfrucht nur einen kurzen Weg auf sich nehmen, um in unsere Supermarkt-Regale zu gelangen. Denn nach Spanien und Mexiko sind die Niederlande der größte Exporteur des Gemüses mit der glänzenden Schale. Dort werden sie in Treibhäusern angebaut, um die optimalen Reifebedingungen zu schaffen. Die diesjährige Saison der Holländischen Auberginen begann im April und dauert noch bis September an.

+++ Auberginenzeit ist Grillzeit +++

Die Auberginensaison ist in vollem Gange und durch die länger und wärmer werdenden Tage lassen sich in Gärten, Parkanlagen und Hinterhöfen auch immer häufiger kleine Rauchwolken erkennen. Sobald sich ein paar Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Wolkendecke bahnen, kommt der allseits beliebte Grill zum Einsatz. Laut Statista-Umfrage bereiten rund 70 % der Deutschen ihr Essen dann mehrmals im Monat am liebsten auf glühend heißer Kohle zu; darunter 16 %, die gleich mehrmals die Woche ihren Grill anfeuern. Die Holländische Aubergine ist durch ihren Anbau im warmen Treibhaus schon die Hitze gewöhnt, deswegen ist sie auch optimal dafür geeignet, auf dem Grillrost zubereitet zu werden.

+++ Die Holländische Aubergine sorgt für Abwechslung +++

Wem die einfache Grillwurst irgendwann zu langweilig wird, sollte für Abwechslung und Farbe sorgen und zur Holländischen Aubergine greifen. Praktischerweise benötigt sie nicht so hohe Hitze wie Fleisch, sodass sie schon beim Anheizen zubereitet werden kann. Die saftige Frucht nimmt dabei leicht das köstliche Grill-Aroma auf. Um den natürlichen, leicht herben Geschmack zu mildern, sollte die Aubergine bei der Vorbereitung in lauwarmes, salziges Wasser eingelegt werden. Alternativ können die Stücke oder Scheiben auch direkt mit etwas Salz bestreut werden. So werden die Bitterstoffe gelöst. Bevor es auf den Spieß, in die Marinade oder direkt auf das Rost geht, sollte das Gemüse vorher noch kurz mit einem Küchentuch trocken getupft werden.

+++ Holländische Auberginen: Die Alleskönner auf dem Grill +++

Dass die Erntezeit der Holländischen Aubergine mit der Grillsaison einhergeht, ist sicherlich kein Zufall. Denn das Trendgemüse ist mit seinen vielen verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten ein wahrer Allrounder. Stiel und Krone sollten entfernt werden und schon ist sie vielseitig einsetzbar. Ob als Gemüse-Feta-Spieß, herzhaft gefüllt, Püree im Joghurtdip oder simpel angebraten mit mediterraner Marinade – langweilig wird es mit der Holländischen Aubergine sicherlich nicht. Mit wertvollen Inhaltsstoffen im Gepäck ist sie zudem so gesund, dass ohne schlechtes Gewissen zugelangt werden kann.

+++ Randvoll mit gesunden Nährstoffen +++

Das Gemüse ist nicht nur einfach und extrem vielseitig zuzubereiten, es lohnt sich auch aus gesundheitlichen Gründen Holländische Auberginen öfter in den Speiseplan aufzunehmen. Die glänzende lila Schale ist optisch ein Hingucker, aber sie enthält auch große Mengen des Farbstoffs Anthozyan, der eine antioxidative Wirkung hat und freie Radikale bindet. Auberginen enthalten zudem B-Vitamine und Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium und Magnesium, die wichtig für Haut, Haare und Energiestoffwechsel sind. Die vielen Ballaststoffe helfen dabei, andere Nährstoffe besser aufzunehmen und gerade einmal 22 Kilokalorien pro 100 Gramm machen Holländische Auberginen zu einem besonders leichten und gesunden Superfood.

Weitere Informationen und leckere Rezeptideen (auch jenseits des Grills) gibt es hier: http://www.aubergine.nl/de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
551 Wörter, 3.876 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

https://www.pr4you.de/pressefaecher/aubergine8

Über Aubergine8 (A8): Holländische Auberginen

Die Organisation A8 (Aubergine8) ist der Erzeugerverband niederländischer Auberginenzüchter. Nur einer von zehn Niederländern hat schon einmal Aubergine gegessen. Damit gibt es für das Gemüse einen großen Markt zu erobern, besonders in Hinblick auf aktuelle Gesundheitstrends und die zunehmende Aufgeschlossenheit der Verbraucher. Die niederländischen Landwirte haben sich zusammen getan, um die Aubergine in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Vielfältige (Promotions-)Tätigkeiten sollen das Wissen der Verbraucher über Holländische Auberginen boosten sowie die Einstellung zu und den Umgang mit dem Gemüse positiv beeinflussen. A8 arbeitet eigenständig und in Kooperation mit Marketingorganisationen und Verbrauchermärkten, mit dem Ziel die Marktpositionierung der niederländischen Auberginenproduzenten zu verbessern.

Weitere Informationen: http://www.aubergine.nl/de

Firmenkontakt
Aubergine8 (A8)
Natasja Zonneveld
Postbus 666
2675 ZX Honselersdijk
+31 174 63 76 02
info@a-acht.nl
http://www.aubergine.nl/de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Essen/Trinken

BAYURVIDA – eine neue Art des Kochens

Ein ganz besonderes Spargelrezept aus dem Staudacherhof****Superior

BAYURVIDA - eine neue Art des Kochens

Spargelragout mit gebratenem Forellenfilet und Bratkartoffeln_(c)_Wolfgang Ehn

Garmisch-Partenkirchen/München, April 2018 – Lange mussten wir warten, doch endlich ist er da: der Frühling! Spargel-Fans kommen jetzt wieder voll auf ihre Kosten. Liegen die knackigen Stangen im Einkaufskorb, fehlt oft nur noch ein neues kreatives Rezept. BAYURVIDA-Koch Sascha Horst, Sous-Chef im Staudacherhof in Garmisch-Partenkirchen, verrät sein Lieblingsgericht. Ein Rezept für die Sinne, die Seele und die Gesundheit.

BAYURVIDA ist kein Trend, es ist ein Lebenskonzept. Es bedeutet, im Einklang mit sich zu sein, seinem Körper Gutes zu tun und in innerer Harmonie zu leben. Es ist eine Partnerschaft zwischen ayurvedischen Lehren und bayerischen Traditionen. Und es ist der Geist, den die Gäste spüren, wenn sie im Staudacherhof entschleunigen und sich erholen. Kulinarisch bedeutet BAYURVIDA Genuss auf hohem Niveau, der nicht nur schmeckt, sondern auch gut tut. Dabei wird tridosha gekocht, was bedeutet, dass alle sechs Geschmacksrichtungen nach folgendem Prozentsatz inkludiert werden: süß: 60%, sauer: 15%, salzig: 15%, scharf: 5%, bitter: 2,5%, herb: 2,5%.
BAYURVIDA begeistert die Gäste im Staudacherhof und mit diesem Rezept auch Zuhause in der eigenen Küche.

Das Rezept: Spargelragout mit gebratenem Forellenfilet und Bratkartoffeln

Zutaten
2 Forellenfilets, etwas Mehl
300 g Pellkartoffeln, geschält und in Scheiben geschnitten
500 g Spargel, weiß
5 EL Ghee (geklärte Butter, gibt es u. a. in der Drogerie)
1/2 TL dunkle Senfsaat, Kreuzkümmel, Zwiebelwürfel, Bockshornkleeblätter
1 EL Ingwerwürfel, Chili fein gehackt
2 MSP Asafödita, Kurkuma
Salz, Pfeffer, Rohrzucker, Zitronensaft
Petersilie, Majoran, Schnittlauch
1 Nelke, 1 Wacholderbeere
1/2 TL Kardamom gemahlen, 1/4 TL Safranpulver
Würfel von 2 Tomaten, 100 ml Sahne, Stärke-Wassermischung

Zubereitung
1.) Kartoffelscheiben in 1 EL Ghee anbraten.

2.) 1 EL Ghee erhitzen, Senfsaat und Kreuzkümmel platzen lassen, EL Ingwer und TL Zwiebeln beigeben, kurz anziehen, die Kartoffeln beigeben. Chili mit 1 MSP Asafödita und Kurkuma würzen, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer abschmecken. Obenauf: gehackte Petersilie!

3.) Spargel in Salzwasser mit Zitronensaft und Zucker bissfest kochen.
Tipp: Ist der Spargel bitter, 1 Semmel oder 1 Scheibe Toastbrot kurz mitköcheln. Fond aufheben. Spargelstangen in Scheiben schneiden, Spargelköpfe längs halbieren.

4.) 1 EL Ghee erhitzen, Nelke und Wacholderbeere platzen lassen, Ingwer und Spargelstücke beigeben, mit Fond und Sahne angießen. Mit Agavendicksaft, Safran, Salz, Pfeffer, Asafödita, Bockshornkleeblätter, Majoran und Schnittlauch abschmecken. Aufkochen, mit Stärke-Wassermix binden, Tomaten beigeben.

5.) Forellenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mehlieren, in 2 EL Ghee braten. Mit Bratkartoffeln und Ragout anrichten.

Der Staudacherhof****Superior
Im Herzen von Garmisch-Partenkirchen liegt das familiengeführte Bavarian History & Lifestyle Hotel. Die ehemals schmucke Villa ist seit 1907 im Besitz der Familie Staudacher und entwickelte sich von einer gemütlichen Pension zum 4 Sterne Superior Hotel, mit insgesamt 49 Wohlfühl-Zimmern. Das 350 Jahre alte Bauernhaus, direkt daneben, bietet zusätzliche acht Zimmer in urig-gemütlicher Atmosphäre. Tradition & Lifestyle gepaart mit Herzlichkeit & Wohlgefühl, das ist der Staudacherhof heute. Ein Paradies für Gipfelstürmer am Fuße der Zugspitze. Ein Rückzugsort mit einem 1400 m² großem Spa- und Wellness-Bereich für Ruhesuchende. Und mit seinem einzigartigen bayurvedischen Genuss-Konzept eine besondere Adresse für Feinschmecker. Für Veranstaltungen und Tagungen mit bis zu 35 Personen stehen hochmoderne Räumlichkeiten zur Verfügung.

Firmenkontakt
Staudacherhof****Superior
Peter Staudacher
Höllentalstraße 48
82467 Garmisch-Partenkirchen
+49 8821 929-0
info@staudacherhof.de
https://www.staudacherhof.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Laura Weissenberger
Westendstr. 147
80339 München
+49 (0)89-7 16 720013
l.weissenberger@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de/

Essen/Trinken

Gesucht: Partners in crime für die Holländische Aubergine

Sie ist dunkelviolett, sie glänzt und sie braucht dringend Unterstützung: die Holländische Aubergine. Nur eine von zehn Personen hat sie jemals probiert – Dabei ist sie ein wahres Superfood. Und das Beste: Die Auberginensaison hat gerade begonnen!

Gesucht: Partners in crime für die Holländische Aubergine

Logo Aubergine8 (A8): Holländische Auberginen

Der Weg der Auberginen in deutsche Supermärkte ist gar nicht so weit wie gedacht. Denn nach Spanien und Mexiko sind die Niederlande der größte Exporteur des Gemüses mit der glänzenden Schale. Ihren kurzen Weg nach Deutschland treten die Holländischen Auberginen in der Saison von März bis September an. Doch nicht nur unter regionalen Aspekten lohnt es, die Eierfrucht – wie die Aubergine auch genannt wird – in den Einkaufskorb zu legen. Das lila Gemüse glänzt mit wertvollen Inhaltsstoffen und mit seinen unzähligen Möglichkeiten der Zubereitung ist es ein echter Tausendsassa in der Küche.

+++ Macht nicht nur im lila Kleid eine gute Figur +++

Wie Tomaten und Kartoffeln gehören Auberginen zur Familie der Nachtschattengewächse. Zwar ist die längliche, dunkelviolette, fast schwarz gefärbte Variante die in Deutschland am häufigsten vorkommende, aber auch weiße, gelbe oder lila gestreifte Färbungen sowie eier- und kugelförmige Arten gibt es immer öfter zu kaufen. Im Kühlschrank ist es der Aubergine zu kalt, sie fühlt sich in der Speisekammer am wohlsten und kann dort bis zu vier Tage gelagert werden.

+++ Holländische Auberginen: Die Alleskönner in der Küche +++

Gerade hat die Saison der Holländischen Auberginen begonnen und sie sind wieder leicht beim Gemüsehändler und im Supermarkt zu finden. Im Rohzustand enthalten Auberginen das unverträgliche Alkaloid Solanin, weshalb sie nur gekocht, gebraten oder gegrillt auf den Tisch kommen sollten. Doch wer dabei nur an französisches Ratatouille und griechisches Moussaka denkt, unterschätzt das Gemüse gewaltig. Gewürfelt und gebraten passen Auberginen hervorragend in den Salat oder als Snack zum Dip. Püriert eignen sie sich als herzhafte Vorspeise und halbiert und gefüllt mit Hackfleisch oder Couscous werden sie zum Star des Hauptgerichts. Besonders lecker sind Holländische Auberginen gegrillt als Alternative zum Steak sowie in dünne Streifen geschnitten und in der Pfanne gebraten als der beste „vegane Bacon“. Fans kohlenhydratarmer Ernährung schätzen Auberginen sehr als Ersatz für Lasagneplatten oder Wraps.

Die Zubereitung Holländischer Auberginen ist denkbar einfach. Es ist nicht nötig, sie zu schälen, es genügt Stiel und Krone zu entfernen. Wenn sie in Scheiben geschnitten werden, ist es von Vorteil, die Scheiben zu salzen um dem Fruchtfleisch das Wasser zu entziehen und zu verhindern, dass es bei der Zubereitung zu weich wird. Generell sollten Auberginen erst kurz vor dem Gebrauch aufgeschnitten werden, da sie schnell braun werden.

+++ Randvoll mit gesunden Nährstoffen +++

Nur eine von zehn Personen hat jemals Aubergine gegessen. Dabei ist das lila Gemüse nicht nur einfach und extrem vielseitig zuzubereiten, es lohnt sich auch aus gesundheitlichen Gründen Holländische Auberginen öfter in den Speiseplan aufzunehmen. Die glänzende lila Schale ist optisch ein Hingucker, aber sie enthält auch große Mengen des Farbstoffs Anthozyan, der eine antioxidative Wirkung hat und freie Radikale bindet. Auberginen enthalten zudem B-Vitamine und Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium und Magnesium, die wichtig für Haut, Haare und Energiestoffwechsel sind. Die vielen Ballaststoffe helfen dabei, andere Nährstoffe besser aufzunehmen und gerade einmal 22 Kilokalorien pro 100 Gramm machen Holländische Auberginen zu einem besonders leichten und gesunden Superfood.

Weitere Informationen: http://www.aubergine.nl/de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
536 Wörter, 3.684 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Gesucht: Food-Blogger und Influencer +++

Sie sind Medienvertreter und haben ein Herz für Auberginen? Perfekt, denn wir suchen Foodies für Medienkooperationen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail an presse@pr4you.de. Gern stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

https://www.pr4you.de/pressefaecher/aubergine8

Über Aubergine8 (A8): Holländische Auberginen

Die Organisation A8 (Aubergine8) ist der Erzeugerverband niederländischer Auberginenzüchter. Nur einer von zehn Niederländern hat schon einmal Aubergine gegessen. Damit gibt es für das Gemüse einen großen Markt zu erobern, besonders in Hinblick auf aktuelle Gesundheitstrends und die zunehmende Aufgeschlossenheit der Verbraucher. Die niederländischen Landwirte haben sich zusammen getan, um die Aubergine in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Vielfältige (Promotions-)Tätigkeiten sollen das Wissen der Verbraucher über Holländische Auberginen boosten sowie die Einstellung zu und den Umgang mit dem Gemüse positiv beeinflussen. A8 arbeitet eigenständig und in Kooperation mit Marketingorganisationen und Verbrauchermärkten, mit dem Ziel die Marktpositionierung der niederländischen Auberginenproduzenten zu verbessern.

Weitere Informationen: http://www.aubergine.nl/de

Firmenkontakt
Aubergine8 (A8)
Natasja Zonneveld
Postbus 666
2675 ZX Honselersdijk
+31 174 63 76 02
info@a-acht.nl
http://www.aubergine.nl/de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressemitteilungen

Weihnachtliche Nudelideen aus der Golf- & Thermenregion Stegersbach

Weihnachtliche Nudelideen aus der Golf- & Thermenregion Stegersbach

Nudel Manufaktur (Bildquelle: (c) Bischof Nudeln)

Stegersbach/München, November 2017 – Die Zeit rennt und ehe man sich versieht, muss man sich schon über das weihnachtliche Festmenü Gedanken machen. Nudeln gehören vielerorts zu den beliebtesten Beilagen, aber kaum jemand plant sie zu den Festtagen ein. Erna und Winfried Bischof von „Bischof Spezial! Nudeln“ aus der Region Stegersbach erklären im Interview, wie Pasta zum Weihnachtsfest passt. Zwei Genuss-Rezepte zum Nachkochen gibt es anbei: Kichererbsen-Nudeln mit scharfem Tomaten-Gemüsesugo und Rinderfilet mit Grillgemüse und Tricolore Spaghetti.

Die Golf- und Thermenregion Stegersbach steht für Erholung, Wellness und komfortable Hotels, die keine Wünsche offen lassen. In der Allegria Familientherme Stegersbach by Reiters haben Groß und Klein viele Möglichkeiten, um zu toben oder im warmen Wasser die Seele baumeln zu lassen. Die wundervolle Hügellandschaft, abseits großer Straßen, lädt zum Wandern und Spazierengehen ein. Buschenschenken bieten gemütliche Einkehrmöglichkeiten, um regionale Produkte und die einzigartigen heimischen Weine zu genießen. Viele regionale Produzenten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Mit der Manufaktur Bischof Nudeln hält die Region ein besonderes Schmankerl für seine Gäste parat. In dem Familienbetrieb dreht sich alles um die Nudel – egal ob Hartweizen, Dinkel oder Vollkorn, mit oder ohne Ei.

Beim Nudeln Kochen kann einiges schief gehen, das hat jeder schon erlebt. Familie Bischof weiß, wie die perfekte Nudel auf den Teller kommt.
Generell gilt immer: einen großen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen – dazu nimmt man stets die 10-fache Menge an Wasser und in etwa ein Esslöffel Salz pro 100g Nudeln. Wenn man zu wenig Wasser verwendet und nicht genug umrührt, kleben sie leicht zusammen. Außerdem sollen die Nudeln nur abtropfen und nicht mit kaltem Wasser abgeschreckt werden. So können sie hinterher besser die gewünschte Sauce aufnehmen. Achtung auch bei der Überschreitung der Kochzeit – die Textur der Nudeln lockert sich und diese verlieren so Ihre Langzeitkohlenhydrate. Das bedeutet, dass das Sättigungsgefühl nicht so lange anhält.

Und wie kommen wir kreativ durch den Winter? Ihre winterlichen Nudel-Ideen?
Speziell in der Weihnachtszeit verleihen wir einem Gericht mit Lebkuchen- oder Ingwernudeln ein besonderes Weihnachtsaroma.
Zu Fisch empfehlen wir Zitronen-Locken. Wer es gerne pikanter möchte: Zitronen-Pfeffer-Fiori oder Ingwernudeln sind ein echter Hit dazu.
Bei Fleisch kann man von Dinkel-Vollkorn-Nudeln über Chili-Radiatoren bis hin zu Kräuternudeln seinem Geschmack freien Lauf lassen. Besonders zu Wildgerichten eignen sich unsere Rotweinnudeln und Schoko-Fiori.
Deftige Suppen im Winter sind bei uns immer ein Renner. Tomatensuppe mit Nudel-Reis, Gulaschsuppe mit kleinen Fleckerln, eine Minestrone mit kleinen Muschel-Nudeln oder auch gerne mal eine gute Rindssuppe mit Karottennudeln oder Faden-Spezial kommen bei uns in der Winterszeit auf den Tisch. Bei den Kindern dürfen unsere Buchstaben, Sternchen, Autos und Nudeln mit Tiermotiven auf den Tellern nicht fehlen.
Zu besonderen Anlässen dürfen es auch besondere Nudeln sein. Nudeln mit Rotwein aus der Region, Nudeln mit Gänseeiern aus der Genussregion, Bandnudeln mit feinem Kürbiskernaroma, scharfe Chili-Radiatoren oder würzige Knoblauchspaghetti sind bei uns sehr beliebt.

Danke für das tolle Gespräch, Erna und Winfried Bischof von „Bischof Spezial! Nudeln“!

Geschichtliches zur Firma Bischof
Die Anfänge der Firma Bischof gehen in die 20er Jahre zurück. Franz Bischof errichtete in Stegersbach eine Bäckerei. Danach begannen Johann und Hildegard Bischof damit, im elterlichen Bäckereibetrieb neben den Bäckereiwaren auch Teigwaren zu produzieren. Im Jahre 1974 gründete Johann Bischof in Ollersdorf am heutigen Standort die Teigwarenproduktion. 1986 wurde der Betrieb an Winfried Bischof übergeben. Seitdem werden verschiedenste Sorten von Spezialteigwaren produziert, mit ausschließlich hochwertigen Zutaten. Unter dem Motto „Tradition trifft Vielfalt“ werden verschiedenste Geschmacksrichtungen angesprochen. Derzeit sind es rund fünfzig Sorten Teigwaren. Darunter auch viele spezielle Angebote von Bio-Produkten, veganen oder weizenfreien Produkten, die mit Hilfe von sechs Mitarbeitern erzeugt werden.

Weihnachtliche Rezepte von Bischof Spezial! Nudeln aus Stegersbach

Bischofs winterlich veganes Nudel-Weihnachtsrezept
Kichererbsen-Nudeln mit scharfem Tomaten-Gemüsesugo
Zutaten für 4 Personen: 400g BISCHOF Kichererbsen-Nudeln, 1 große Dose geschälte Tomaten (800g), 1 Karotte, 1/3 Sellerieknolle, 4 Knoblauchzehen, 2 Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, 1 Chili,
4 EL Olivenöl, Pfeffer, Salz, 1 Prise Zucker
Zubereitung:
1. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein hacken, Karotte und Sellerie schälen und klein würfeln. Die Petersilie waschen und fein hacken, etwa 1 EL davon beiseitelegen.
2. Inzwischen das Olivenöl erhitzen, den Knoblauch, die Zwiebeln, Karotte und Sellerie darin bei mittlerer Hitze, unter Rühren andünsten. Die Tomaten in der Dose klein schneiden und mit Petersilie untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und offen etwa 30 Min. sämig einkochen lassen. Ab und zu durchrühren. Für die Schärfe zum Schluss Chili (nach Geschmack) hinzugeben.
3. Die BISCHOF Kichererbsen-Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest, ca. 5-6 Minuten kochen, abseihen und bereitstellen.
4. Das Sugo vor dem Servieren evtl. pürieren, nochmals abschmecken und nachwürzen. Die Nudeln mit dem Sugo mischen und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

Bischofs winterliches Nudel-Weihnachtsrezept für Fleischliebhaber
Rinderfilet mit Grillgemüse und Tricolore Spaghetti
Zutaten für 4 Personen:
400g BISCHOF Tricolore Spaghetti, 4 Stk Rinderfilet (je ca. 200g), Bund Petersilie, 4 Zweige Rosmarin, 1 Knoblauchzehe, 3 Paprika (Tricolore), 2 Zwiebeln, Olivenöl, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
1. Das Grillgemüse vorbereiten. Die Paprika und Zwiebeln in grobe Stücke schneiden, den Knoblauch, Rosmarin und die Petersilie fein hacken. Alles in eine Schüssel geben, mit Olivenöl vermengen und eine halbe Stunde ruhen lassen. Danach das Grillgemüse in einer Pfanne ca. 5 Minuten bissfest anrösten.
2. Das Rinderfilet salzen, pfeffern und von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend das Filet im vorgeheizten Ofen bei 120°C ca. 12 Minuten nachgaren lassen (medium).
3. In der Zwischenzeit die BISCHOF Tricolore Spaghetti in reichlich Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest kochen, abseihen und mit dem Grillgemüse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Die Rinderfilets aus dem Ofen nehmen und mit den Tricolore Spaghetti und dem Grillgemüse anrichten.

Winterliche Angebote der Golf- & Thermenregion Stegersbach

Hotel & Spa Larimar****S
„Duftzauber im Advent“ im Hotel & Spa Larimar****Superior
Weihnachtlicher Duft liegt bereits in der Luft – gönnen Sie sich in der stressigen Vorweihnachtszeit eine Auszeit und lassen Sie sich vom Larimar-Team rundum verwöhnen. Entspannen Sie im Thermalwasser und genießen Sie wärmende Behandlungen im Larimar-Spa.
3 Übernachtungen mit den Larimar-Inklusivleistungen
1 wärmende Aromamassage „Einfach loslassen“ mit weihnachtlichen Düften
1 Wintertraum-Duft für zuhause erwartet Sie auf Ihrem Zimmer
4.500 m² Larimar-Therme mit Larimar-Saunawelt und Panoramabereich
besinnliches Adventprogramm
ab 449 EUR statt 498 EUR pro Person im DZ (gültig von 14.11. bis 22.12.2017)

Allegria Resort Stegersbach by Reiters****
Weihnachten in der Wärme (5 Tage / 4 Übernachtungen im Doppelzimmer)
inklusive Vollpension PLUS und alle weiteren Allegria Inklusivleistungen
Besinnliche Stimmung mit Gästecocktail und Turmbläser am Heilig Abend
Auf Anfrage bei Verfügbarkeit am Anreisetag kostenfreier Early Check-in ab 10.00 Uhr inklusive Benutzung aller Hoteleinrichtungen
Extra langes Thermenerlebnis in der eigenen Allegria Familientherme am Anreisetag ab 09.00 Uhr über den Thermen-Haupteingang und am Abreisetag bis Badeschluss
2.200 m² große Saunawelt mit täglicher Familiensaunazeit
Allegria Yin Yang Spa und Flüstertherme nur für Hotelgäste ab 15 Jahren
ab 376,00 EUR Komplettpreisbeispiel pro Erwachsenen bei Doppelbelegung
ab 804,00 EUR Familien-Komplettpreisbeispiel für 2 Erwachsene & 1 Kind bis 2 Jahre
(Gültig bei Anreise am Donnerstag, den 21.12.2017; Kinderpreise bis 18 Jahre)

Falkensteiner Balance Resort*****
Opening Special: Der Schlüssel zum ICH
Im September feierte das Balance Resort Stegersbach als erstes Falkensteiner Premium Adults Only Hotel seine Wiederöffnung. Genießen Sie das Balance Resort in der Vorweihnachtszeit in allen Facetten und entdecken Sie das Neue!
1 x 30 SPA Minuten pro Person
Minus 7 % auf das kulinarische Angebot im SPA Bistro und der Living Lounge
tsar® – Schnupperstunde mit unseren Experten
1 Vitamin Gruß am Zimmer
Welcome Drink und Vitaler Gruß aus der Küche
Präsentation der neue Kosmetiklinie Pharmos Natur Green Luxury
Hinter die Kulissen geblickt – General Manager Günther Zimmel führt Sie durch das neue Premium Balance, mit „Uhudler Abschluss“
1 Aloe Vera Pflanze für Sie zum mit nach Hause nehmen
Inklusivleistungen
ab 284 EUR pro Nacht/Zimmer, bei Doppelbelegung; exkl. Ortstaxe. (gültig von 23.10. – 23.12.2017 ausgenommen Feiertagsperioden)

Thermenhotel PuchasPLUS****
PuchasPLUS TOP-Wellness-Genuss
4x Thermentage im XXL-Zirben-Zi 36m²
3x Super-Frühstücksbuffet
1x Zirbenöl-Massage á 30 min
1x Genuss-HP
4x Therme, Wellness, Spa und Sauna
1x Kürbiskernöl
1x Salzkristall-Lampenlicht
und alle PuchasPLUS Inklusivleistungen
ab 289 EUR pro Person

„Wellness, Wein & Golf“
So lautet die Devise in der Golf- und Thermenregion Stegersbach. Das wiederum heißt: Vier Top-Wellness-Hotels, 27 hochkarätige Winzer, sieben Golfplätze (mit 171 Greens) und vielfältige Thermen – eine starke Partnerschaft für maßgeschneiderte Urlaubsangebote. Was auch immer ein Gast in der Region Stegersbach erwartet – hier bekommt er es.
Und immer kann er sicher sein, dass alle Gastgeber mit großer Herzlichkeit ihr Bestes geben, um den Urlaubsaufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.
Mehr Details unter www.stegersbach.at

Firmenkontakt
Golf- & Thermenregion Stegersbach
Richard G. Senninger
Thermenstraße 12
7551 Stegersbach
+43-3326/52 0 52
+43-3326/52 5 50
urlaub@stegersbach.at
http://www.stegersbach.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Julia Eich
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-7 16 72 00 14
+49 (0)89-7 16 72 00 19
j.eich@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Essen/Trinken

Überbackene Erdbeeren im Herbst

Überbackene Erdbeeren im Herbst

(Bildquelle: @unsplash.com @Jennifer Pallian)

Düsseldorf, 27. November 2017 – Ein sogenannter „Erdbeer-Cobbler“ ist die perfekte Süßspeise für kalte Herbsttage. Denn das amerikanische Gericht aus knusprig überbackenen Früchten eignet sich nicht nur als Dessert. Frisch aus dem Ofen, beschert es nach langen Herbstspaziergängen wohlig Wärme und versüßt gemütliche Nachmittage im Kreise der Familie. Besonders gut schmeckt dazu eine große Kugel Vanilleeis.

Zutaten:
700 g frische Erdbeeren (alternativ auch aufgetaute Tiefkühlerdbeeren)
Saft und Zesten einer halben Bio-Zitrone
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
125 g Zucker
100 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
150 ml Buttermilch
100 g Butter
Puderzucker zum Bestreuen

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die Früchte halbieren. Die Zesten und den Saft einer halben Bio-Zitrone zusammen mit dem Vanillezucker und den Erdbeeren vermengen und alles in eine eingefettete runde Auflaufform geben.

Die Eier mit einem Handrührgerät schaumig schlagen und mit dem Zucker vermischen. Das Mehl, Backpulver die Butter und die Speisestärke unter Rühren zu der Zucker-Ei-Mischung geben. Zuletzt die Buttermilch und eine Prise Salz hinzufügen. Wenn alles einen einheitlichen Teig ergibt, über die Erdbeeren gießen und die Auflaufform für etwa eine Stunde in den Ofen geben. Regelmäßig die Farbe der Teigkruste kontrollieren und die Auflaufform eventuell mit einer Schicht Alufolie abdecken, damit die Kruste nicht zu dunkel wird. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Erdbeeren aus Europa
Deutsche Erdbeerpflanzen verabschieden sich in Deutschland zwar in den Winterschlaf, die Früchte müssen aber nicht zwangsläufig in der Küche fehlen. Schon im Februar sind Erdbeeren aus dem sonnigen Spanien wieder in den deutschen Supermärkten erhältlich. Bis dahin können Erdbeerfreunde auch auf Tiefkühlfrüchte zurückgreifen.

Die markenzeichen Gruppe ist ein unabhängiger Verbund inhabergeführter Kommunikationsagenturen mit Hauptsitz in Frankfurt sowie weiteren Standorten in Düsseldorf und München. Die Gruppe betreut mit über 50 Mitarbeitern Kunden u.a. aus den Bereichen FMCG, Telekommunikation, Energie, Finanzwirtschaft, Tourismus und Food. Geschäftsführer und Gesellschafter der Unternehmen sind Bodo Bimboese, Max Bimboese, Jörg Müller-Dünow, Christian Vogt und Dr. Egon Winter.

Kontakt
markenzeichen GmbH
Imke Cordes
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
0211 90980481
imke.cordes@markenzeichen.eu
http://www.markenzeichen.eu