Tag Archives: robuster tablet pc

Pressemitteilungen

?MAXIMALE PERFORMANCE UND MEHRSTUFIGES SICHERHEITSKONZEPT: GETAC PRÄSENTIERT VOLLROBUSTES F110 TABLET DER NÄCHSTEN GENERATION

?MAXIMALE PERFORMANCE UND MEHRSTUFIGES SICHERHEITSKONZEPT: GETAC PRÄSENTIERT VOLLROBUSTES F110 TABLET DER NÄCHSTEN GENERATION

(Mynewsdesk) Mit dem vollrobusten F110 Tablet präsentiert Getac die vierte Generation eines der meistverkauften Mobilgeräte des Konzerns. Das Gerät ist darauf ausgelegt, Außendienst- und Servicemitarbeiter auch unter extremen Einsatzbedingungen zu unterstützen. Dafür vereint das F110 als eines der leistungsfähigsten vollrobusten Tablets am Markt modernste Intel® Kaby Lake Prozessoren mit neuen mehrstufigen Sicherheitsfunktionen sowie einer äußerst robusten Bauweise.

Als eine wichtige Neuerung verfügt die nächste Generation des F110 Tablets über eine optional erhältliche Infrarotkamera mit Unterstützung der Gesichtserkennung durch Windows Hello und bietet damit die Möglichkeit eines komfortablen Logins bei gleichzeitig erhöhter Sicherheit. In Kombination mit TPM 2.0 sowie einer serienmäßig verbauten Opal 2.0 SSD erhalten Anwender eine hochgradig sichere mobile Lösung, die sie vertrauensvoll in jeder Art von Arbeitsumgebung einsetzen können.

„Das vollrobuste F110 Tablet erreicht ein optimales Gleichgewicht aus Leistung, Größe, Gewicht, Sicherheit und Widerstandsfähigkeit, weshalb es auch in Zukunft zu unseren Bestsellern bei den Mobilgeräten zählen wird“, so Eric Yeh, Sales Director DACH bei Getac Technology GmbH. „Mit der neuesten Generation verfolgen wir die Tradition stetig steigender Leistungsfähigkeit und zunehmender Sicherheit.“

Ausgestattet mit Intel® Kaby Lake CoreTM i7& i5 Prozessoren verfügt das F110 nun über eine weiter erhöhte Rechenleistung sowie einen effizienten Stromverbrauch. Durch den Einsatz einer Intel HD Graphics Grafikkarte 620, dem 802.11 ac WLAN-Standard, Bluetooth 4.2 sowie eines während des laufenden Betriebs austauschbaren Akkus profitieren Anwender von einer maximalen mobile Performance. Für den Einsatz im Außendienst bietet das 11,6 Zoll große, im direkten Sonnenlicht ablesbare LumiBond® 2.0 Display eine responsive 10-Punkt-Multitouch-

Funktion, eingebettet in ein dünnes, leichtes Gehäuse. Verschiedene Touchmodi für Regen-, Handschuh- und Stiftbedienung gewährleisten eine optimale Sensitivität in nahezu jeder Umgebung, während der großzügige Bildschirm reichlich Platz für Anwendungen bietet.

Heutzutage sind Unternehmen und Organisationen anfälliger denn je für Datendiebstähle und Hackerangriffe, so dass Getac bei der Entwicklung des neuen F110 Tablets in vollem Umfang auf die Sicherheitsmechanismen von Windows 10 vertraut. Daher überwacht TPM 2.0 jeden Systemstart um sicherzustellen, dass das System nicht kompromittiert ist, bevor die Kontrolle an das Betriebssystem übergeht. Gleichzeitig schützt BitLocker gespeicherte, zu verarbeitende und zu übertragende Daten. Zudem bewahrt die Hardware-basierte Selbstverschlüsselung der Opal 2.0 SSD gespeicherte vertrauliche Daten vor unbefugtem Zugriff. Für zusätzliche Sicherheit arbeiten die Bestandteile der Multifaktor-Authentifizierung wie die Infrarotkamera, der Fingerabdrucksensor, der Smartcard- und der RFID-Leser mit den Funktionen von Microsoft Windows 10 zum Identitätsschutz zusammen, einschließlich Windows Hello, Microsoft Passport und dem Credential Guard. Im Falle eines Diebstahls oder dem Verlust des Gerätes erlaubt es die optional erhältliche Absolute Data & Device Security (DDS) dem Anwender, das System aus der Ferne zu sperren.

Die optional erhältliche Infrarotkamera liefert konsistente Bilder über unterschiedliche Beleuchtungsbedingungen hinweg, was die Genauigkeit und Stabilität der Gesichtserkennung verbessert. Die Ausleuchtung der Kamera erlaubt die Erfassung zusätzlicher Informationen um zu entscheiden, ob das aufgezeichnete Objekt dem Gesicht einer realen Person entspricht oder lediglich der Fotografie eines autorisierten Anwenders. Auch Datenerfassung und Videokonferenzen lassen sich mit der verfügbaren FullHD Webcam, einer 8MP Autofokus-Kamera sowie einem optionalen 1D/2D Barcode-Reader einfach realisieren.

Getac ist der einzige Hersteller, der auch die Gehäuse inhouse produziert. Das F110 wurde so entwickelt, dass es Feuchtigkeit, Regen, Vibrationen, Stößen sowie extremen Betriebstemperaturen von -21 °C bis +60 °C und Lagertemperaturen von -51,5 °C +71 °C standhält und ist nach MIL-STD-810G, IP65 und MIL-STD-461G Standards zertifiziert. Darüber hinaus wird das F110 durch die dreijährige, branchenführende Bumper-to-Bumper-Garantie des Unternehmens abgesichert, die sogar Unfallschäden und Umgebungsrisiken miteinschließt.

Für das F110 gibt es umfangreiches Zubehör wie Fahrzeug-Docks, welche die gleichzeitige Verbindung des Geräts mit hochempfindlichem WWAN, WLAN und auf dem Dach montierten GPS-Antennen ermöglichen. Auf Wunsch bietet Discrete GPS mit GLONASS-Option zudem eine höchst leistungsfähige Standorterkennung.

Weitere Informationen zum neuen Getac F110 erhalten Sie auf www.getac.de.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/fval7x

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/bio-food/maximale-performance-und-mehrstufiges-sicherheitskonzept-getac-praesentiert-vollrobustes-f110-tablet-der-naechsten-generation-32268

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2016: 29,06 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information.

© 2017 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

Firmenkontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://www.themenportal.de/bio-food/maximale-performance-und-mehrstufiges-sicherheitskonzept-getac-praesentiert-vollrobustes-f110-tablet-der-naechsten

Pressekontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Rumfordstraße 29
80469 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/fval7x

Pressemitteilungen

XSLATE D10: Robuster Tablet-PC von Xplore mit Android 6.0.1 und neuem Marshmallow Betriebssystem

Upgrade des Betriebssystems ermöglicht längere Batterielaufzeit und verbesserte Arbeitsproduktivität

XSLATE D10: Robuster Tablet-PC von Xplore mit Android 6.0.1 und neuem Marshmallow Betriebssystem

(Mynewsdesk) Der Flaggschiff Tablet-PC XSLATE D10 auf Android-Basis von Xplore Technologies Corp. (NASDAQ: XPLR), einem führenden Hersteller von robusten Tablet-PCs für den professionellen Einsatz, ist ab sofort mit Android 6.0.1 Marshmallow Betriebssystem verfügbar. Der Intel-basierte XSLATE D10 galt lange als der beste vollrobuste Android Tablet-PC in der 10,1-Zoll Gerätekategorie. Mit dem neusten Upgrade des Betriebssystems seines XSLATE D10 bietet Xplore Kunden Verbesserungen im Bereich Sicherheit, Batterielaufzeit und mobile Geräteverwaltung – und damit einen noch größeren Return-on-Investment (ROI).

„Unternehmen unterschiedlicher Größe und aus verschiedensten Industrien setzen seit vielen Jahren auf Xplore, wenn es um sichere, vielseitige und auf professionelle Nutzung ausgelegte Mobile Computing-Lösungen geht. Xplore steht für höchste Standards bei robusten Tablet-PCs, die sich optimal in die IT-Infrastruktur von Unternehmen einbinden lassen und zugleich sämtliche Anforderungen an einen flexiblen mobilen Workflow erfüllen“, sagt Patrick Cummins, Sales Director Central Europe bei Xplore. „Mit dem Upgrade des Betriebssystems unseres XSLATE D10 bieten wir Kunden noch mehr Flexibilität in ihrem Android-basierten mobilen IT-Umfeld sowie neue Funktionalitäten für mehr Leistung und Effektivität.“

10 Prozent mehr Batterielaufzeit

Das neue Android 6.0.1 Marshmallow Betriebssystem ermöglicht eine um 10 Prozent längere Batterielaufzeit – für mehr als acht Stunden ununterbrochenen Einsatz.* Die Kombination aus der neusten Google Technologie zur Batterieoptimierung und einer Marshmallow-basierten Standby-Funktionalität, die dafür sorgt, dass laufende Arbeitsprozesse die Batterieleistung nicht beeinträchtigen oder zu ungewünschten Unterbrechungen führen. Der standardmäßige Hot-Swap-Akku lässt sich im laufenden Betrieb austauschen und ermöglicht unterbrechungsfreies Arbeiten für bis zu 22 Stunden. Der neue XSLATE D10 bietet IT-Managern und Anwendern darüber hinaus Verbesserungen für Android for Work- und Voice Assist-Programmierschnittstellen, die für mehr Arbeitseffektivität und schnellere Responsezeiten für Anwendungen auf dem Tablet sorgt.
„Viele unserer Kunden sind verwundert, wenn sie erfahren, wie wenige Mobile Computing-Lösungen mit ihrer bestehenden Software kompatibel sind, ihre Sicherheitsanforderungen erfüllen oder in ihre bestehende IT-Infrastruktur eingebunden werden können“, sagt Josh Austin, CTO von Open Inc., dem Entwickler von SafetyPAD und Partner von Xplore. „Gerade unsere Kunden bei der Feuerwehr und im Rettungsdienst müssen sich auf uneingeschränkten, zuverlässigen Zugriff auf zentrale Daten verlassen können – im Büro und im Außeneinsatz. Der XSLATE D10 von Xplore ist der einzige robuste Tablet-PC, der dies bei vollster Android-Flexibilität ermöglicht. Die Produktqualität, Konnektivität und Leistung des XSLATE D10 bringt unsere Kunden genau dorthin, wo sie im mobilen Arbeiten hinmöchten. Uns als Softwareanbieter ermöglicht das Upgrade beim Betriebssystem die Optimierung und Weiterentwicklung unserer Lösungen.“

Zu den mehrfach ausgezeichneten benutzerfreundlichen Funktionen des XSLATE D10 zählen:
* ein helles Multi-Touch Display, das auch bei direkter Sonneneinstrahlung oder schlechter Witterung gestochen scharf ablesbar ist,
* acht serielle Anschlüsse,
* 4G LTE-, Bluetooth- und WiFi-Technologien.

Der XSLATE D10 verfügt über eine 64GB Solid State Drive (SSD)-Festplatte und ist serienmäßig mit einer hochauflösenden Kamera sowie einem Videokonferenz-Tool ausgestattet. Dabei erfüllt der nach MIL-STD-810G und IP65 zertifizierte Tablet-PC alle Vorgaben nach C1Z2/ATEX und ermöglicht den Login durch mehrere Nutzer.

Der von Intel als Kundenplattform des Jahres 2016 ausgezeichnete Tablet-PC kann über verschiedene Enterprise Mobility Management (EMM)-Plattformen, darunter Airwatch, Mobilelron und SOTI Mobi Control, nach individuellen Anforderungen konfiguriert, upgegraded und gesichert werden. Die mehrstufige Authentifizierungstechnologie, bestehend aus dem Trusted Platform Module (TPM), einem Kensington Kabelschloss und neuen Sicherheits- und Verschlüsselungsfunktionen des Marshmallow Betriebssystems gewährleistet höchste Sicherheit für sensible Unternehmensdaten.

Mehr Informationen über den neuen Xplore XSLATE D10 finden Sie unter: www.xploretech.com/de/D10

* Die exakte Batterielaufzeit hängt vom jeweiligen Tablet-PC Modell und den Einstellungen für die Energieverwaltung ab.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/p0m15z

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/it-hightech/xslate-d10-robuster-tablet-pc-von-xplore-mit-android-6-0-1-und-neuem-marshmallow-betriebssystem-73580

=== Xplore XSLATE D10 mit Android 6.0.1 (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/ht47mq

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/xplore-xslate-d10-mit-android-6-0-1

Xplore ist der führende Anbieter im Bereich Rugged Computing und fokussiert sich seit 1996 auf die Produktion von leistungsstarken, langlebigen und maßgeschneiderten Tablet-PCs. Xplore bietet das aktuell größte Portfolio an robusten Tablet-Lösungen auf dem Markt an. Die mobilen Geräte sind speziell auf die Anforderungen von Kunden aus Branchen wie dem Energie- und Versorgungswesen, Telekommunikation, der Produktion und Logistik sowie der Öffentlichen Sicherheit, dem Gesundheitswesen und der Verwaltung abgestimmt. Die regelmäßig ausgezeichneten und nach Militärstandards getesteten Tablets gehören zu den rechenstärksten und widerstandsfähigsten Geräten ihrer Klasse. Dank ihrer robusten Bauweise gewährleisten sie eine langjährige Funktionsfähigkeit selbst bei widrigsten Bedingungen und in gefährlichen Umgebungen. Weitere Informationen zu den Geräten, deren Einsatzbereichen und unseren weltweiten Vertriebspartnern finden Sie unter www.xploretech.com Folgen Sie uns auch auf Twitter, Facebook, LinkedIn, und YouTube.

Firmenkontakt
BSKOM GmbH
Florian Fagner
Herzogspitalstraße 5
80331 München
089 139578 2716
fagner@bskom.de
http://www.themenportal.de/it-hightech/xslate-d10-robuster-tablet-pc-von-xplore-mit-android-6-0-1-und-neuem-marshmallow-betriebssystem-73580

Pressekontakt
BSKOM GmbH
Florian Fagner
Herzogspitalstraße 5
80331 München
089 139578 2716
fagner@bskom.de
http://shortpr.com/p0m15z

Pressemitteilungen

GETAC AUF DER LOGIMAT 2017: ROBUSTE HARDWARE FÜR EFFIZIENTE PROZESSE IN DER LOGISTIK, HALLE 7, STAND 7F28

GETAC AUF DER LOGIMAT 2017: ROBUSTE HARDWARE FÜR EFFIZIENTE PROZESSE IN DER LOGISTIK, HALLE 7, STAND 7F28

(Mynewsdesk) GETAC AUF DER LOGIMAT 2017: ROBUSTE HARDWARE FÜR EFFIZIENTE PROZESSE IN DER LOGISTIK, HALLE 7, STAND 7F28

HARDWARE-KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR DEN HARTEN EINSATZ IN TRANSPORT UND LOGISTIK

Von der elektronischen Auftragsübermittlung, über komfortables Barcode-Scanning bis hin zu GPS-Funktionen präsentiert Getac auf der diesjährigen LogiMAT innovative Technologien der neuesten Generation. Gemeinsam mit dem Systemhaus Gittel als Partner bietet das Unternehmen interessierten Messebesuchern die Gelegenheit, sich mit den Geräten der Reihen Z710, T800, F110, RX10 und V110 vertraut zu machen. Außerdem zeigt Getac komplette Supply Chain Lösungen – vom Zubehör und Befestigungen bis hin zur passenden Software. Vom 14. bis 16. März stehen die Getac-Experten in Stuttgart, Halle 7, Stand 7F28 für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Düsseldorf, 21. Februar 2017 – Als ein führender Hersteller robuster Hardware entwickelt Getac bereits seit mehreren Jahrzehnten Notebooks, Tablets und Handhelds für unterschiedlichste Branchen und Applikationen. Dazu gehören auch die Bereiche Logistik und Intralogistik, in denen leistungsstarke Digitallösungen für die Wettbewerbsfähigkeit eine große Rolle spielen. Anwendern ermöglichen die Getac Tablets durch ihre Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Funktionalität das Arbeiten mit höchster Effizienz unter anspruchsvollen Bedingungen. So sind beispielsweise Mitarbeiter in Logistikzentren sowie in der Auslieferung auf reibungslose Datenverbindungen angewiesen, weshalb Getac entsprechende Funk- und Antennenmodule einsetzt um die Reichweite zu verbessern. Zudem verfügen die Geräte über hochqualitative Displays, die selbst im direkten Sonnenlicht einwandfrei ablesbar bleiben und mit hohen Auflösungen die Darstellung auch komplexer Inhalte oder Karten ermöglichen. Mindestens genauso wichtig ist jedoch die Akkulaufzeit der Geräte. Da sie während des gesamten Arbeitstages ununterbrochen betrieben werden, können die Akkus während des laufenden Betriebs getauscht werden damit möglichst keine Ausfallzeiten entstehen.

„Für unsere Kunden leisten wir gern Überdurchschnittliches“, ergänzt Eric Yeh, Sales Director DACH bei Getac. „Daher bieten wir nicht nur erstklassige Produkte mit führenden Technologien, sondern auch die effizienteste Wertschöpfungskette sowie die Möglichkeit eines weltweiten Supports.“

Um sämtlichen Anforderungen gerecht zu werden, passt Getac seine Produkte auch an individuelle Kundenbedürfnisse an. Auf der LogiMAT in Stuttgart können sich interessierte Besucher persönlich ein Bild von der Leistungsfähigkeit der Getac-Geräte machen. In Halle 7, auf Stand 7F28 stehen die Logistikexperten für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/683c1b

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/it-hightech/getac-auf-der-logimat-2017-robuste-hardware-fuer-effiziente-prozesse-in-der-logistik-halle-7-stand-7f28-61684

Über Getac

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2015: 28 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information.

© 2016 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

Firmenkontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://www.themenportal.de/it-hightech/getac-auf-der-logimat-2017-robuste-hardware-fuer-effiziente-prozesse-in-der-logistik-halle-7-stand-7f28-61684

Pressekontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/683c1b

Pressemitteilungen

ROBUSTES 2-IN-1 TABLET FÜR DEN AUSSENDIENST: NEUES GETAC RX10 MIT ERWEITERTEM FUNKTIONSUMFANG UND ULTRADÜNNEM DESIGN

ROBUSTES 2-IN-1 TABLET FÜR DEN AUSSENDIENST: NEUES GETAC RX10 MIT ERWEITERTEM FUNKTIONSUMFANG UND ULTRADÜNNEM DESIGN

(Mynewsdesk) GETAC’S INNOVATIVES MULTITALENT SCHAFFT ÜBERALL UND JEDERZEIT EIN EFFIZIENTES ARBEITSUMFELD

Als ein führender Hersteller robuster Computertechnologie für den mobilen Einsatz stellt Getac jetzt ein voll robustes funktionales 2-in-1 Tablet für den Außendienst vor, einschließlich Anwendungsmöglichkeiten für den Einsatz bei Versorgern, in der Lagerhaltung und im Bestandsmanagement sowie Inventarisierung. Mit seinem ultradünnen und ergonomischen Design lässt sich das neue RX10 hervorragend transportieren, während es aufgrund seiner technischen Spezifikationen auch höchste Ansprüche an Zuverlässigkeit und Funktonalität unter härtesten Bedingungen erfüllt.

Düsseldorf, 20. Oktober 2015 – Allein schon mit seinem Intel Core M Prozessor vereint das neue Getac RX10 eine extrem schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit mit Energieeffizienz, was es zu einer perfekten Wahl für den Außendienst in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern macht. Dabei ist das 18,8 Millimeter dicke und lediglich 1.200 Gramm schwere Gerät leicht genug, um es während eines ganzen Arbeitstages mit sich zu tragen, ohne auf zentrale Funktionen verzichten zu müssen. Zudem bietet das 10,1‘‘ Full-HD-Display in Kombination mit der exklusiven LumiBond 2.0 Technologie ein äußerst helles und widerstandsfähiges Display, das durch höhere Kontraste und sattere Farben eine verbesserte Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung ermöglicht. Darüber hinaus steigert diese patentierte Technologie die Unempfindlichkeit des Displays gegenüber Feuchtigkeit sowie seine Eignung für die Nutzung mit Stift, Digitalizer und sogar Handschuhen – wesentliche Kriterien für das Arbeiten unter rauen Umweltbedingungen.

„Mobilität und Reaktionsfähigkeitsind zwei der wichtigsten Anforderungen, die ein robustes Gerät für einen Mitarbeiter im Außendienst erfüllen muss“, so Peter Molyneux, Direktor Getac UK. „Dem entspricht das RX10 Tablet vollkommen, denn aufgrund seiner praktischen Form ist es einfach zu transportieren, während es selbst in kritischen Temperaturbereichen ohne Unterbrechung seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellt.“

Auch die Akkulaufzeit spielt im Außendienst eine wesentliche Rolle. Hier übertrifft das Getac RX10 sämtliche Erwartungen und industrielle Standards, denn neben einer Betriebsdauer von bis zu acht Stunden pro Ladevorgang bietet das neue Tablet seinen Anwendern zudem Hot-Swap-Akkus, was den Batteriewechsel erlaubt, ohne dass Anwendungen wie Apps geschlossen werden müssen oder das Betriebssystem herunterfährt.

Außerdem enthält das neue Getac RX10 eine Vielzahl an Sicherheits- und Konnektivitätsfunktionen für die sichere Dokumentation und schnelle Bereitstellung von Informationen. Beispielsweise beinhaltet die mehrstufige Benutzerauthentifizierung ein Passwort, RFID-Leser, Fingerabdruckscanner sowie Chipkarten-Leser. Zusätzlich erhöht TPM 2.0 die Sicherheit vertraulicher Daten.

In Punkto Konnektivität greift das RX10 auf das integrierte Intel Wireless AC 7265 mit IEEE-Standard 802.11ac zurück und erreicht damit schnellere Geschwindigkeiten sowie höhere Übertragungsraten bei geringerem Stromverbrauch. Zudem ermöglicht Tri Pass die gleichzeitige Verbindung mit bis zu drei GPS-, WWAN- und WLAN-Antennen.

Weitere Highlights des RX10 sind eine vorderseitige HD-Kamera, ein 1D/2D Barcode-Scanner, USB 3.0/2.0 Anschlüsse, ein Micro-HDMI Port sowie ein Anschluss für Kopfhörer bzw. Mikrofon. Auf der Rückseite des Tablets ist eine 8 Megapixel Kamera untergebracht sowie Verbindungen über Federstifte.

Die optional erhältliche Gummi-Tastatur unterstützt die schnelle Erfassung von Daten unterwegs. Sie ist nach dem Standard IP54 zertifiziert und lässt sich einfach und gründlich reinigen. Zudem ist sie mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, was Dateneingaben auch bei schlechten Lichtverhältnissen erlaubt. Das Tablet wurde unabhängigen Tests unterzogen und nach Militärstandard MIL-STD 810G und IP65 zertifiziert. Durch seine spezielle Versiegelung und lüfterlose Bauweise ist das RX10 gegen Eindringen von Staub geschützt und damit für den Einsatz in feuchten Umgebungen sowie extremen Temperaturen geeignet.

Das RX10 ist ab Dezember 2015 über authorisierte Getac Partner erhältlich.

Bilder: Getac

Unterschrift: Ein robustes Multitalent für den Außendienst: das neue Getac Tablet RX10

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/krbdig

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/it-hightech/robustes-2-in-1-tablet-fuer-den-aussendienst-neues-getac-rx10-mit-erweitertem-funktionsumfang-und-ultraduennem-design-70067

Über Getac

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2014: 29,4 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information.

© 2015 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

Kontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/krbdig