Tag Archives: Rohfütterung

Pressemitteilungen

Frostfutter (BARF) Futterprodukte erklärt – Hundefutter roh und naturbelassen.

Wer Frostfutter verfüttern und dafür frische Produkte nutzen möchte, weiß am Anfang oft nicht genau was man wo kaufen soll. Die Palette an vermeintlich guten BARF Produkten ist groß und wird immer größer. Spezialisierte Anbieter wie Frostfutter-Plauen.de bieten für Einsteiger ebenso eine reiche Futter-Auswahl, wie für Barfer mit jahrelanger Erfahrung. Man muss beachten, dass es einige Basics gibt, welche für eine vernünftige Hundeernährung unverzichtbar sind. Dazu kann man Leckerlis und besondere Happen kombinieren, die Auswahl ist sehr üppig. Daher kaufen auch viele BARF und Frostfutter Fans bei 2-3 unterschiedlichen Anbietern oder Shops. Einer der beliebtesten ist zum Beispiel Frostfutter-Plauen.de. Wer seinem Tier frisches und gesundes Futter anbieten möchte, findet nachfolgend einige Produkte zur Orientierung, die gesamte Produktpalette ist natürlich viel umfangreicher.

Rindermix ist eines der beliebtesten Produkte bei Barfern, da das Produkt aus einem höchst verträglichen Rindfleisch-Mix sowie einem erheblichen Anteil des sehr gesunden Pansens zusammengesetzt ist. Rindermix ist ideal geeignet als Einzelfuttermittel, da er alles enthält, was der Hund benötigt. Durch die grob gewolfte Konsistenz ist das Produkt sehr gut zur Fütterung von Hunden geeignet.

Grüner Rinderpansen ist ein wichtiges Futtermittel beim barfen und trägt zu einer ausgewogenen und optimalen Ernährung bei. Die Zusammensetzung des Pansen enthält alle lebensnotwendigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente sowie Bakterien und ist ideal zur Umstellung auf die Rohfleischfütterung geeignet. Ein Hund der ausschließlich mit Dosenfutter bzw. Trockenfutter ernährt wird, hat einen sogenannten sterilen Magen und kann frische Produkte nicht sofort gut annehmen. Die Folgen dessen sind oft Übelkeit bis zum Erbrechen und Durchfall. Darum ist es empfehlenswert, bei der Futterumstellung Grünen Pansen zu füttern.

Hühnerkarkassen werden sehr gut vertragen und sind auch bei der Futterumstellung bzw. Frischfleischgewöhnung sehr zu empfehlen. Mit der Fütterung von Hühnerkarkassen kann auf natürliche Art und Weise der Calciumbedarf des Haustieres gedeckt werden.

Schlundfleisch vom Rind, das zarte Muskelfleisch aus dem Rinderschlund / Rinderspeiseröhre ist auch zur BARF-Gewöhnung zu empfehlen und gerade für Welpen gut geeignet. Das Produkt wird von der Schilddrüse befreit.

Blättermagen, das Produkt enthält alle wichtigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Bakterien, die für den Hund so wichtig sind. Falls der Hund dies nicht mag, würden wir ihnen empfehlen, auf Pansen-Mix umzusteigen. Eine schöne grüne Farbe ist ein Qualitätsmerkmal.

Gewolftes Pferdemuskelfleisch zählt ebenfalls zu den bekömmlichsten Produkten für alle allergischen Tiere. Pferdefleisch ist sehr reich an Eisen und hat einen natürlichen Taurin-Anteil. Daher ist dieses Produkt zur Fütterung von Hunden und besonders auch Katzen zu empfehlen. Besonders geeignet ist dieses Produkt auch bei Futterumstellung bzw. Frischfleischgewöhnung von Welpen und Kitten.

Hähnchen/Rind-Mix eignet sich hervorragend zur Futterumstellung bzw. Frischfleischgewöhnung bei Hunden und Katzen. Durch den natürlichen Calcium und Eisen Anteil trägt der Hähnchen/Rind-Mix zur ausgewogenen Ernährung bei.

Pansen-/ Euter Mix zählt zu den beliebtesten Produkten in der Winterzeit. Das liegt vor allem an den wichtigen Vitaminen und wertvollen Mineralstoffen die der Pansen-Eutermix enthält. Während Pansen wichtige Vitamine und Mineralstoffe liefert, enthält Euter einen hohen Anteil an Calcium. Im Mix ergeben diese Zutaten ein sehr nahrhaftes Produkt. In der kalten Jahreszeit wird der Pansen-/ Euter Mix gern verfüttert, da der hohe Fettgehalt eine ausreichende Energiezufuhr sicherstellt.

Bei allen Frostfutter und BARF Produkten sollte man darauf achten, diese roh zu füttern. Dies gilt vor allem für Produkte welche einen Knorpelanteil haben, da dieser beim kochen hart werden kann. Darüber hinaus gehen beim Kochprozess oft wichtige und wertvolle Nährstoffe verloren, insofern ist die Rohfütterung empfehlenswert, um die wertvollen Inhaltsstoffe auch zu verwerten. Oft kann man jedoch das Futter mit warmer / heißer Flüssigkeit übergießen ohne das dabei Nährstoffe verloren gehen.

Unser Spartipp ! Gutschein bei Frostfutter-Plauen.de einlösen und 10% sparen.
10% Gutscheincode: frostfutter

Als modernes Familienunternehmen haben wir uns auf die Herstellung und den Vertrieb von Frostfutter und ergänzende BARF-Artikel für Hunde und Katzen spezialisiert. In unserem Online-Shop Frostfutter-Plauen.de erwartet Sie ein abwechslungsreiches, preisgünstiges Sortiment an Frostfutter-Produkten, die wir regelmäßig durch saisonale Artikel ergänzen.

Kontakt
Tom Langhof – Heimtierfuttermittel
André Wilke
Meßbacher Straße 67
08527 Plauen
+49 (0) 3741 – 28 93 777
info@frostfutter-plauen.de
http://frostfutter-plauen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

eBARF – neuer Onlineshop für Hunde- und Katzenfutter

Perleberger Unternehmen bringt Premium-Brand für eine barfgerechte Ernährung auf den Markt

eBARF -  neuer Onlineshop für Hunde- und Katzenfutter

eBarf – K&K Petfood GmbH

Am 20. Februar 2015 ist es soweit: eBARF, der neue Internetshop für B.A.R.F.-Premium-Tierfutter, öffnet zum ersten Mal seine Pforten. Neben hochwertigem B.A.R.F.-Frostfutter aus Rind, Geflügel, Pferd, Lamm und Fisch, Kauartikeln, erlesenen Nahrungsergänzungsmitteln und riesigen Misch-Paketen gehört noch eine weitere Produktlinie zum erlesenen Sortiment, die in Deutschland in dieser Qualität ihresgleichen sucht: edle B.A.R.F.-Komplettmenüs für eine artgerechte Ernährung, sorgfältig hergestellt nach tierärztlicher Rezeptur.

eBARF ist die neue Eigenmarke der K&K Petfood GmbH, Brandenburgs einzigem Schlachthof, der nicht nur QS-zertifizierte Kühe und Rinder schlachtet, sondern seit 2012 auch eigenständig frisches Frostfutter produziert. Mit den neuen High-Quality-Produkten bedient das Unternehmen das Premium-Segment unter dem Hunde- und Katzenfutter. „Wir richten uns mit unserer neuen Marke genau an die Kunden, die besonders anspruchsvoll sind und die für ihren Schützling extra gesundes Futter wünschen. Dank eBARF kann nun auch in Deutschland und Österreich ganz unkompliziert gebarft werden“, erläutert einer der Geschäftsführer, Thomas Telaar, zum Start des neuen Onlineshops. So überrascht es niemanden, dass sämtliche Produkte von eBARF zu 100 % B.A.R.F.-geeignet sind.

Die Fütterungsmethode B.A.R.F. kommt aus den USA und ist dort – im Gegensatz zu Deutschland – schon sehr verbreitet. B.A.R.F.-Futtermischungen beinhalten sämtliche Stoffe, die die Tiere vor ihrer Domestizierung auch in freier Natur zu sich genommen haben. Hierzu zählen neben Fleisch und Blut auch viele pflanzliche Komponenten mit zahlreichen Vitaminen und Mineralien. B.A.R.F.-Rohfutter bietet den Tieren zahlreiche Vorteile, wie z. B. eine nachhaltige Stärkung des Immunsystems, eine kräftige Muskulatur sowie eine Verringerung und Vorbeugung von Zahnstein. Dank eBARF haben Tierbesitzer nun auch hierzulande die Möglichkeit, ihre Schützlinge ohne großen Aufwand artgerecht und gesund zu ernähren. Wer die B.A.R.F.-gerechten Mahlzeiten nicht eigenhändig zusammenzustellen möchte, wählt einfach eines der komfortablen eBARF-Komplettmenüs. Diese sind besonders geeignet für B.A.R.F.-Anfänger, aber auch für Hunde- und Katzenbesitzer mit wenig Zeit. Zur Verfügung stehen sehr abwechslungsreiche eBARF-Kompositionen, beispielsweise der Kraft-Mix, der Gourmet-Mix, der Pansen-Geflügel-Mix oder das Hippo-Menü.

Ebenso bietet eBARF noch weiteres Spezialfutter an, so z. B. diätisches Futter und Extrafutter für Welpen, aber auch besondere Mischungen für kranke oder allergische Hunde.

Neben den Premium-Produkten finden Tierhalter im neuen Internetshop auch zahlreiche Ernährungstipps und informative Artikelbeschreibungen. Für die Produktion sämtlicher eBARF-Artikel werden ausschließlich Fleisch aus QS-zertifizierten Betrieben sowie Rohstoffe in deutscher Lebensmittelqualität verwendet. Auf den Zusatz von Konservierungsstoffen, Aromen und Farbstoffen wird gewissenhaft verzichtet. Schonende Herstellungsprozesse mit veterinärmedizinischer Überwachung garantieren gesunde Endprodukte und ein Höchstmaß an Qualität – zertifiziert und regelmäßig kontrolliert durch den TÜV Rheinland.

Der neue B.A.R.F.-Shop bietet seinen Kunden noch weitere Vorzüge, da in dieser virtuellen Einkaufswelt nicht nur Qualität, sondern auch Service großgeschrieben wird. Angefangen bei den bedienerfreundlichen Funktionen des Shops über die Auswahlmöglichkeit unterschiedlicher Verpackungsgrößen (ab 200 g) bis hin zur Bereitstellung verschiedenster Zahlsysteme – hier kann der Tierhalter leicht und unkompliziert einkaufen. Auch vorteilhaft: niedrige Versandkosten für Kleinstbestellungen bzw. kostenloser Versand europaweit bei Bestellungen ab 27 kg. Wer seinen Hund bzw. seine Katze mit edlem Premium-Futter barfen möchte, wird im neuen eBARF-Shop unter www.ebarf.de bestimmt fündig.

Die K&K Petfood GmbH, ansässig in Perleberg, produziert seit 2011 Tierfutter verschiedenster Art. Nach Frostfutter Perleberg und Frostfutter Vertrieb bietet das Unternehmen mit seiner neuen Edel-Marke eBARF seit Februar 2015 auch hochwertiges Premium-Futter für gehobene Ansprüche. Zur Produktpalette gehören B.A.R.F.-Frostfutter aus Rind, Geflügel, Pferd, Lamm und Fisch, Kauartikel, Komplettpakete, Spezialfutter, Nahrungsergänzungsmittel sowie B.A.R.F.-Komplettmenüs für Hunde und Katzen. Sämtliche eBARF-Produkte enthalten ausschließlich Fleisch aus QS-zertifizierten Betrieben und frische Rohstoffe in deutscher Lebensmittelqualität. Sie sind zu 100 % B.A.R.F.-geeignet sowie zertifiziert durch den TÜV Rheinland.

Firmenkontakt
K&K Petfood GmbH (ebarf.de)
Thomas Telaar
Ackerstraße 4
19348 Perleberg
03876 / 3073815
info@ebarf.de
http://www.ebarf.de

Pressekontakt
K&K Petfood GmbH (eBARF)
Levent Motuk
Ackerstraße 4
19348 Perleberg
03876 / 3073815
info@ebarf.de
http://www.ebarf.de

Pressemitteilungen

Seminar für Hundehalter in Chemnitz: „Füttern mit Herz und Verstand“

In Chemnitz findet am 19.03.2013 ein Seminar zum Thema gesunde Ernährung des Hundes statt. Im Seminar „Füttern mit Herz & Verstand“ erfährt der Teilnehmer nicht nur physiologisches und anatomisches Grundwissen, sondern auch einen Einblick, wie man seinen Hund auf natürliche Weise gesund ernähren kann.
Veranstaltet wird das Seminar von Chemnitz Hunde unter Mitwirkung von Sigrid Nürnberger von Futter1a in Chemnitz.

Seminar für Hundehalter in Chemnitz: "Füttern mit Herz und Verstand"

Chemnitz Hunde & Futter1a: Seminar \“Füttern mit Herz & Verstand\“, 19.03.2013 in Chemnitz

Futter für den Welpen, Futter für den „adulten Hund“, Futter für den Senior, Futter für die trächtige Hündin, Futter für … für jeden Hund scheint es das passende Futter zu geben. Dennoch erkranken immer mehr Hunde an den sogenannten „Zivilisationskrankheiten“ wie wir sie bis vor wenigen Jahrzehnten nur bei uns Menschen kannten. Experten warnen und weisen darauf hin, dass die Ernährung hierbei eine erhebliche Rolle spielt.

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer mehr über den Grund und Hintergrund der Entstehung von Fertigfutter, über Vor- und Nachteile der Ernährung mit industriell hergestellter Nahrung sowie über einfache Alternativen zum Dosen- oder Tütenfutter.

Themen-Agenda:
Anatomie und Physiologie des Verdauungssystems von Hunden
Sinn und Unsinn von „Spezialfutter“
Grundsätze der Hundeernährung
BARF
Rohfütterung leicht gemacht
Tipps für die Ernährung von Welpen, kranken und alten Hunden

Dieses Basis-Seminar richtet sich an alle, die sich für eine gesunde und einfache Alternative zum täglichen Einerlei in der Futterschüssel interessieren. Herzlich willkommen sind natürlich auch Hundehalter, die schon eigene Erfahrungen in der Hundeernährung mitbringen, interessiert an Hintergründen sind und einen regen Erfahrungsaustausch bereichern.

Referent: Sigrid Nürnberger

Auf einen Blick:

Wann: 19. März 2013 18:00 – 20:00 Uhr
Wo: Seminarräume Mehrprofi Chemnitz
Preis pro Teilnehmer: 29,00 EUR inkl. MwSt.

Spezielle Anmerkungen: mind. 10 Teilnehmer
sozialverträgliche Hunde können gern mitgebracht werden. Bitte diese jedoch vorher ankündigen.

Anmeldungen unter: seminare@chemnitz-hunde.de

Bildrechte: Fotolia © Petra Fiedler

CHEMNITZ HUNDE – HIER ERFAHREN SIE ALLES RUND UM DEN HUND DER KLEINSTADTMETROPOLE CHEMNITZ

Offiziell leben über 7500 Hunde in Chemnitz. D.h. jeder 30ste Einwohner aus Chemnitz teilt sein Leben mit einer Fellschnauze. Damit liegt Chemnitz weit hinter der durchschnittlichen Hundedichte deutscher Städte. Woran liegt es? Wir wissen es nicht. Auch wenn im Stadtgebiet Leinenzwang herrscht: so hundeunfreundlich ist Chemnitz letztendlich auch wieder nicht. Auf unser Infoseite erfahren Hundehalter nicht nur, wo sie mit ihrem Hund frei toben können. Wir stellen zudem aktuelle Hunde- und Tierschutz-Projekte vor, geben einen Einblick in das Leben eines Stadthundes und bieten einen Überblick über alle „hündischen Aktivitäten“ in unserer Stadt.

Kontakt
Chemnitz Hunde
Sandra Koegel
Stelzendorfer Gutsweg 8
09116 Chemnitz
01578 7688060
info@chemnitz-hunde.de
http://www.chemnitz-hunde.de

Pressekontakt:
wortgold | Agentur für nachhaltige Kommunikation
Sandra Koegel
Stelzendorfer Gutsweg 8
09116 Chemnitz
0157 77711580
service@wortgold.com
http://www.wortgold.com