Tag Archives: Rolex

Pressemitteilungen

Das neue Luxusuhren Portal Chronfield.com geht auf Nummer sicher

Das neue Luxusuhren Portal Chronfield.com geht auf Nummer sicher

ChronField Logo

Eine Uhr ist nicht einfach ein Utensil zur Anzeige der aktuellen Zeit. Ihre mechanische und auch elektronische Präzision ist immer noch faszinierend, als modisches Accessoire ist sie immer von besonderer Bedeutung. Speziell die Uhren der Marke Rolex sind von einzigartiger Ausstrahlung. Sie haben eine eigene Kulturgeschichte geschrieben, geprägt vom Nimbus der Kombination aus Luxus und Abenteuer. Das Gefühl, es geschafft zu haben und sich etwas wirklich Besonderes leisten zu können, begleitet jeden, der sich eine solche Uhr zulegt.

Seriösität ist alles, vor allem wenn es um hochwertige Uhren geht.

Besonders der Kauf von Luxusuhren ist absolute Vertrauenssache. Chronfield.com überprüft jeden Händler haargenau und versucht sicher zu stellen, dass die Luxusuhren ausschließlich von offiziellen und autorisierten Fachhändlern stammen. Die Bezahlung der kostbaren Stücke kann bei Abholung in bar erfolgen, oder über unseren Partner Pependi Payments. Mit Pependi Pay ist nach vorheriger Bonitätsprüfung auch der Kauf auf Rechnung, gegen ein geringes Entgelt von 2,7 % des Kaufpreises, möglich

Und ganz egal ob die Lieblingsuhr eine Rolex, Paket Philippe, Audemars Piguet, A. Lange & Söhne, Glashütte Original, IWC, Omega der Breitling ist – bei Chronfield.com finden sich alle Uhren.

Die Luxusuhr Ihrer Träume auf Chronfield.com online finden.

Kontakt
B.P. Quadt e.K.
B.P. Quadt
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin
030555793550
030555793559
support@chronfield.com
http://chronfield.com

Pressemitteilungen

Millionairz startet in Europa den Handel mit Luxusuhren

Mehr als nur eine Luxusuhr

Millionairz startet in Europa den Handel mit Luxusuhren

Millionairz.com Logo

Die Vendax Investment L.P. aus Ireland gründet die Marke „Millionairz“ und startet den Handel mit Luxusuhren auf dem europäischen Markt und das mit großem Erfolg.

Als Investmentunternehmen sammelten sich nach einigen Jahren immer mehr Luxusartikel an, die von Schuldnern als Begleichung von offenen Krediten übergeben wurden. Schließlich entschloss sich das Unternehmen, welches im Jahr 2002 gegründet wurde, eine Marke zu kreieren um diese Artikel auf dem Markt anzubieten und in liquide Mittel umzuwandeln.

Wer auf der Suche nach einer Luxus Uhr der Marken Rolex, Audemars Piguet, Hublot, Tag Heuer, Glashütte oder sogar Patek Philippe ist, kommt meistens nicht an Millionairz vorbei.

Wir verkaufen nicht nur die Waren, sondern stehen auch unseren Kunden beratend zur Seite, so der Sprecher Herr Martin Herzog.

Durch unser internationales Netzwerk, welches wir in den letzten Jahren mit viel Mühen aufgebaut haben, ist es uns möglich Uhren aus der ganzen Welt zu ordern und unseren Kunden ein breites Sortiment an gebrauchten Luxusuhren anzubieten. Wir gehen selbstverständlich auch auf Kundenwünsche ein und versuchen alle Wünsche in kürzester Zeit zu realisieren.

Eine kleine Auswahl unseres Angebotes finden Sie auf unserer Webseite unter www.millionairz.com

Wir, die Firma Millionairz haben bereits heute schon über 2100 Kunden in ganz Europa glücklich machen und unsere Erfahrungen geteilt.
Werden auch Sie ein Teil unserer Community.

Millionairz – Handel mit Luxusuhren

Kontakt
Millionairz
Martin Herzog
Bertha-Benz-Str 5
10557 Berlin
030-56838211
info@millionairz.com
http://millionairz.com

Pressemitteilungen

Uhren Auktion – Rolex, Breitling, Omega , Patek Philippe, Tutima und viele mehr!

Ergattern sie ihre Traumuhr zum Schnäppchen Preis beim SG Pfand und Leihhaus.

Uhren Auktion - Rolex, Breitling, Omega , Patek Philippe, Tutima und viele mehr!

Träumen sie auch schon länger von einer tollen Uhr zu Weinachten. Eine ausgefallen Uhr wie eine Girard Perregaux Ewiger Kalender, vielleicht auch eher eine etwas sportlichere Uhr wie eine Hublot Big Bang Black Magic oder eine absolut klassische Uhr wie es die Rolex Day-Date ist.

Dann werden bei uns ihrer Wünsche war. Denn zum Ende des Jahres bieten wir ihnen die Möglichkeit ein wahres Schnäppchen zu machen in unserer Riesen großen Uhren Auktion bei Ebay! Dort werden auch sie mit Sicherheit fündig. Von sportlichen Chronographen bis hin zu aktuellen Top Modellen aus dem Hause Rolex. Derzeit befinden sich weit über 70 Uhren zu Versteigerung.

Sie möchten die Uhr vorher anprobieren?
Selbstverständlich ist jede Uhr die wir anbieten auch sofort verfügbar und kann in unserem Ladengeschäft gerne Probe getragen werden. Unsere geschulten Verkäufer stehen ihnen zu jedem Modell Rede und Antwort, sollten sie noch Fragen haben.

Kommt die Uhr denn noch rechtzeitig zum Fest an?
Die Auktionen enden alle am Sonntagabend, den 17.12.2016. Wenn sie nun nach Auktionsende die Zahlung relativ zeitnahe vornehmen, ist die Uhr garantiert bis Heiligabend bei ihnen. Natürlich bieten wir ihnen auch die Gelegenheit die Uhr vor Ort in unserem Ladengeschäft abzuholen und vor Ort zu bezahlen!

Gibt es eine Garantie?
Jede Uhr die wir zum Verkauf anbieten wurde zuvor von einem Uhrmachermeister geprüft. Somit sind wir uns sicher, dass sie sehr lange Freude und Spaß an einer bei uns gekauften Uhr haben werden. Weiter geben wir 12 Monate Garantie auf jede Uhr.

Lassen sie sich die Möglichkeit nicht entgehen, ihre Traum Uhr zu einem Schnäppchen Preis zu ergattern.

Schauen sie gerne in unserem E-Bay Shop vorbei: SHOP

Sollten sie noch Fragen rund um die Auktionen haben, zögern sie nicht uns zu kontaktieren.

Ihr SG Pfand und Leihhaus – Mit Sicherheit

SG Pfand und Leihhaus

Pfandkredite
Goldankauf
Luxusuhren Ankauf
Bernstein Ankauf
Ankauf und Verkauf aktueller Elektronik

In Oldenburg und Umgebung.

Kontakt
SG Pfand und Leihhaus Oldenburg
Shehide Delija
Heiligengeiststr. 1
2621 Oldenburg
044196030165
info@oldenburg-leihhaus.de
http://www.oldenburg-leihhaus.de

Pressemitteilungen

Luxus Uhren Auktion – SG Pfand und Leihhaus

Luxus Uhren Auktion - SG Pfand und Leihhaus

Luxusuhren Auktion – SG Pfand und Leihhaus

Das SG Pfand und Leihhaus macht Weinachts Wünsche wahr. Ab dem 27.11.2016 beginnt die große Luxusuhren Auktion bei Ebay. Zur Auktion stehen Luxusuhren der Marken Rolex, Breitling, IWC sowie auch Patek Philippe und viel mehr.

Unglaublich aber wahr!
Die Auktionen beginnen alle mit einem Startpreis von nur 1,- Euro und laufen genau 7 Tage. Die Gelegenheit für sie als Kunden ein richtige Schnäppchen zu machen. Es werden nur ausgewählte Stücke versteigert die sich alle samt in einem Traumhaften Zustand befinden.

Nicht lange zögern – Aktiv werden.

Ob Chronograph, Vollkalender oder die klassische Variante, sie finden sie alle in der großen Luxusuhren Auktion. Auch eine Rolex Daytona in wundervollem Everose Gold steht zur Auktion und auch hier wird ein Startpreis von nur einem Euro aufgerufen. Die Uhr stammt aus Oktober 2016 und befindet sich in einem neuwertigen Zustand. Sie wird mit sämtlich Zubehör ausgeliefert, wie der Original Rolex Box sowie den Original Rolex Papieren inkl. Garantiekarte. Bei dieser Uhr haben sie dann einen weltweiten Rolex Garantieanspruch bis Oktober 2021. Ideal auch als Wertanlage.

Aber auch andere Marken kommen nicht zu kurz, in dem gut selektierten Angebot der Luxusuhren Auktion. So finden sie auch eine wunderschöne Franck Muller Conquistador, eine Louis Vuitton Regatta Navy oder auch eine Chopard Happy Sport.

Weiter sind auch 2 Uhren des Schweizer Traditions Unternehmen Patek Philippe in der Luxusuhren Auktion vorhanden. Zum einen die Patek Philippe Calatrava mit der Referenz 5022 in einem aufregend schönen 750/18K Rosegold. Die Uhr wird manuell per Handaufzug ins Leben gerufen, läuft sehr zuverlässig, genau und ist eine absolute Augenweide an jedem Handgelenk. Wie auch die Patek Philippe Grand Ellipse mit der Referenz 3839 die bedingt durch ihre Bauform den Spitznamen „Jumbo Tv“ trägt, angelehnt an die damalige Form den Fernsehgerät. Die Uhr ist auch feinstem 750/18K Gelbgold gefertigt und besitzt ein Manufaktur Kaliber welche per Handaufzug bedient wird.

Lassen sie dich die Gelegenheit nicht entgehen ihre Traum Uhr zu einem einmaligen Preis zu ersteigern. Sollten sie Fragen zum Ablauf oder zu einen der angebotenen Artikel in der Luxusuhren Auktion haben, zögern sie nicht uns setzen sich umgehend mit uns in Verbindung.

Ihr SG Pfand und Leihhaus Oldenburg – Mit Sicherheit

SG Pfand und Leihhaus

Pfandkredite
Goldankauf
Luxusuhren Ankauf
Bernstein Ankauf
Ankauf und Verkauf aktueller Elektronik

In Oldenburg und Umgebung.

Kontakt
SG Pfand und Leihhaus Oldenburg
Shehide Delija
Heiligengeiststr. 1
2621 Oldenburg
044196030165
info@oldenburg-leihhaus.de
http://www.oldenburg-leihhaus.de

Pressemitteilungen

Luxusuhren-Ranking:

Das sind die meistgesuchten Modelle des Jahres

Luxusuhren-Ranking:

-Rolex Submariner landet auf erstem Platz
-Acht von 15 Plätzen besetzt das Haus Rolex
-Breitling und Omega belegen die Plätze zwei und drei im Markenranking

Nach welcher Uhr wird in Deutschland am meisten gesucht? Welche Marke ist am beliebtesten? CHRONEXT, E-Commerce-Unternehmen für den An- und Verkauf von Luxusuhren, hat im Zeit-raum vom 1. Juni bis zum 31. Dezember 2015 zehn Millionen Suchanfragen auf seiner Website ausgewertet und die Top 15 Uhren des vergangenen Jahres identifiziert. Auffallend ist die immer wiederkehrende Marke Rolex, die acht der insgesamt 15 Plätze besetzt. Fast 20 Prozent aller Suchanfragen beziehen sich auf das Haus Rolex.

Philipp Man, Geschäftsführer und Gründer von CHRONEXT, hat das Ranking unter die Lupe genommen und liefert gute Argumente für die Beliebtheit der Kultuhren:

Rang 1 – Rolex Submariner: Der zeitlose Klassiker Rolex Submariner belegt nicht umsonst den ersten Platz im Suchanfragen-Ranking. Kunden, die auf Wertsteigerung und Zeitlosigkeit setzen, sind bei der Submariner an der richtigen Adresse. Ursprünglich als Sportuhr entwickelt, kann die Uhr heute sowohl zum eleganten Smoking als auch zum Badeoutfit getragen werden. Die klassische schwarze Submariner führt die Liste, doch auch die Modelle mit der grünen Lünette sind äußerst gefragt.

Rang 2 – Rolex Datejust: Die auf das Wesentliche reduzierte 36 Millimeter große Datejust mit sportlich-elegantem Design ist für viele Uhrenliebhaber die perfekte Uhr. 1945 wurde die Uhr erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und gehört damit zu den ältesten Modellen des Hauses Rolex. 1955 erhielt die Datejust die tropfenförmige Vergrößerungslupe über dem Datum, die anschließend zum Markenzeichen von Rolex werden sollte.

Rang 3 – Rolex Cosmograph Daytona: Die Rolex Cosmograph Daytona ist bekannt für ihre Wertsteigerung, besonders das Stahlmodell ist selten und wird im Vergleich zu den anderen Cosmographen von Rolex auf der CHRONEXT Website am meisten gesucht. Seit dem Jahr 2000 ist die Daytona mit dem hauseigenen Chronographenwerk ausgestattet. Sowohl die Modelle mit dem alten Zenith-Werk als auch die aktuellen Ausführungen erfreuen sich einer hohen Nachfrage.

Rang 4 – Rolex GMT-Master II: Die GMT-Master II gehört zu den beliebtesten Modellen von Rolex. Auch das Vorgängermodell, das auf den ersten Blick sehr ähnlich aussieht, erfreut sich als Vintage-Uhr weiterhin großer Beliebtheit. Mithilfe der drehbaren Lünette und des zusätzlichen Zeigers zeigt das aktuelle Modell bis zu drei Zeitzonen auf einmal an. Die zwei Farben der Lünette symbolisieren Tag und Nacht.

Rang 5 – Omega Speedmaster: Auch unter dem Namen „Moonwatch“ oder „Speedy“ bekannt, zählt die Omega Speedmaster zu den bekanntesten Uhren der Welt. Ursprünglich als professio-nelles Instrument für die Rennstrecke geschaffen, wurde die Speedmaster schließlich offizieller Zeitmesser der US-Raumfahrtbehörde NASA. Die Speedmaster war nicht nur der erste Zeitmes-ser, der auf dem Mond getragen wurde – sie rettete auch das Leben von NASA-Astronauten während der Apollo-13-Mission im Jahr 1970.

Die Marke Omega ist in dieser Liste mit zwei Modellen vertreten und stellt damit die drittbeliebteste Marke der Uhrenenthusiasten dar. Weitere beliebte Modelle des Hauses sind die Omega Planet Ocean und die Omega Aqua Terra.

Rang 6 – Omega Seamaster 300: 1957 läutete die Seamaster 300 das Zeitalter der modernen Taucheruhr im Hause Omega ein. Ausgestattet mit einem Drehring, einer doppelten Kronendich-tung und besonders robustem Glas, bleibt die Uhr auch bei 300 Metern Tiefe wasserdicht. Auch in neuen Modellen wird die Tradition der Uhr aufrechterhalten.

Rang 7 – TAG Heuer Carrera: 1963 wurde die Carrera – inspiriert vom legendären Straßenren-nen Carrera Panamericana in Mexiko – speziell für Profi-Rennfahrer eingeführt. Inzwischen ge-hört sie zu den Klassikern aus dem Hause TAG Heuer und erfreut sich auch abseits der Renn-strecke hoher Popularität. Einige Uhren der Linie verfügen über das klassische Chronographen-Design, während die anderen mit einem reduzierten Zifferblatt ausgestattet sind.

Rang 8 – Audemars Piguet Royal Oak + Royal Oak Offshore: Inspiriert von Taucherhelmen, erschuf der legendäre Uhrendesigner Gerald Genta 1972 eine Stahluhr für Audemars Piguet, deren Lünette über sechs sichtbare Schrauben verfügt. Sie war die erste Sportuhr der Haute Horlogerie und wirkte im Vergleich zu den klassischen Golduhren rebellisch. Heute gehört die Royal Oak sowie das Nachfolgermodell Royal Oak Offshore zu den Ikonen des Uhrendesigns. Einige Modelle der Serie sind besonders schwer zu finden und somit bei den Sammlern sehr gefragt.

Rang 9 – Breitling Navitimer: Die Breitling Navitimer stammt aus dem goldenen Zeitalter der Luftfahrt. Mit dem am Rande des Zifferblatts platzierten Rechenschieber konnten Piloten erstmals durch ein simples Drehen der Lünette Durchschnittsgeschwindigkeiten, Steig- oder Sinkflugraten und andere wichtige Kennzahlen schnell ermitteln. Zusätzlich garantiert das große schwarz-weiße Zifferblatt optimale Ablesbarkeit. Über Jahrzehnte hinweg wurde am Design der Uhr recht wenig verändert. Heute gilt die Navitimer als ein Liebling von Profi- und Hobbypiloten und ist eine der berühmtesten Fliegeruhren schlechthin.

Obwohl das Modell Navitimer im Modellranking „nur“ Platz neun einnimmt, ist die Marke Breitling im Markenranking insgesamt mit fast zehn Prozent die zweitbeliebteste Marke nach Rolex.

Rang 10 – Rolex Oyster Perpetual: Als das Ur-Modell aller anderen Uhren von Rolex landet die Oyster Perpetual im Suchanfragen-Ranking auf Platz zehn. Weltberühmt wurde sie im Jahr 1927, als die englische Schwimmerin Mercedes Gleitze mit der Oyster Perpetual am Handgelenk den Ärmelkanal durchquerte. Heute gilt sie als ein Einsteigermodell in der Welt von Rolex und erfreut sich auch deshalb hoher Nachfrage.

Die Plätze elf bis fünfzehn besetzen die Breitling Chronomat, die IWC Portugieser, die Rolex Day-Date, die Rolex Explorer II und die Rolex Sea-Dweller.

„Trotz teils entgegengesetzter Meinungen zeigt unser Ranking, dass aufgrund der enormen Nachfrage gerade Uhren aus dem Haus Rolex besonders begehrt sind“, kommentiert Philipp Man. „Das Geheimnis von Rolex besteht darin, dass die Uhrendesigns über Jahrzehnte hinweg nicht verändert wurden, sodass sich um jedes Modell eine große Anhängerschaft etablieren konnte und die Uhren heute Kultstatus genießen.“

Über CHRONEXT:
Die CHRONEXT AG ( www.chronext.com ) wurde 2013 von den beiden Geschäftsführern Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce Unternehmen ist auf den An- und Verkauf von Luxusuhren sowie den dazugehörigen Service spezialisiert. Mit Niederlassungen in London, Köln und Zug (Schweiz) ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. CHRONEXT vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis. Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

Pressekontakt:
Siccma Media GmbH
Christoph Caesar
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
Tel: 0221 / 34 80 38 32
Fax: 0221 / 34 80 38 70
Mail: caesar@siccmamedia.de

Die CHRONEXT AG (www.chronext.com) wurde 2013 von den beiden Geschäftsführern Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce Unternehmen ist auf den An- und Verkauf von Luxusuhren sowie den dazugehörigen Service spezialisiert. Mit Niederlassungen in London, Köln und Zug (Schweiz) ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. CHRONEXT vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

Firmenkontakt
Chronext AG
Philipp Man
Bleichistrasse 8 8
6300 Zug
+49-22134803828
press@chronext.com
http://www.chronext.com

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Christoph Caesar
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221- 34803832
chronext@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Pressemitteilungen

Luxusuhren – SG Pfand und Leihhaus

Eine gute gebrauchte anstatt einer Neuen.

Luxusuhren - SG Pfand und Leihhaus

Eine gute gebrauchte Uhr anstatt einer neuen.

Sie sind auf das Suche nach einer neuen Uhr, gar eine Luxusuhr. Dann sollten sie sich bewusst sein, das der Kauf einer neuen Uhr nicht immer von Vorteil ist.

Denn gerade im Bereich Luxusuhren erfahren sie mit dem Kauf einer neuen Uhr in der ersten Zeit den höchsten Wertverlust. Anders verhält es sich mit einer guten gebraucht z.B. aus dem Hause Rolex, Breitling, IWC , Tag Heuer oder ähnlichem.

Dort haben sie dann kaum noch einen Verlust , im Gegenteil , sie erfahren meist sogar eine Wertsteigerung bei gutem Umgang mit der Uhr.

Wir empfehlen ihnen aus dem Grund, schauen sie gerne bei uns vorbei und machen sie sich ein Bild von unserem Angebot an gebrauchten Uhren bzw. Luxusuhren im SG Pfand und Leihhaus Oldenburg.

Wir führen ständig eine gut selektierte Auswahl von Luxusuhren verschiedenster Hersteller in Stahl , Gold oder auch Platin.
Eine kleine Übersicht finden sie auch in unserem Ebay Shop :
http://stores.ebay.de/SG-Pfand-und-Leihhaus-Oldenburg

Das Gegenteil ist der Fall und sie möchten sich von ihrer Uhr trennen? Auch dann sind wir ihr richtiger Ansprechpartner. Wir kaufen Uhren / Luxusuhren aller Hersteller wie z.B. Rolex, Breitling, Audemars Piguet, Vacheron Constantin ,Omega ,Hublot ,Patek Philippe etc.

Der Ablauf des Luxusuhren Ankauf gestaltet sich einfach und übersichtlich. Sie bringen ihr Uhr zu uns (Mit oder ohne Terminabsprache) , in ihrem Beisein wird die Uhr begutachtet. Im Anschluss unterbreiten wir ihnen ein Angebot auf Basis der aktuellen Handelspreise.
Fair und transparent.

Besuchen sie uns doch gerne mal zu unseren regulären Öffnungszeiten.
Ihr SG Pfand und Leihhaus Team

Mehr Informationen unter : www.oldenburg-leihhaus.de

Das SG Pfand und Leihhaus in Oldenburg.
Pfandkredit
Goldankauf
Luxusuhren Ankauf
Elektronik Ankauf
In Oldenburg und Umgebung.

Kontakt
SG Pfand und Leihhaus
Shehide Delija
Heiligengeiststr. 1
26121 Oldenburg
044196030165
info@oldenburg-leihhaus.d
http://www.oldenburg-leihhaus.de

Pressemitteilungen

Baselworld 2015: CHRONEXT führt bereits vor der Präsentation Warteliste für neue Modelle von Rolex und Patek Philippe

Stammkunden erwarten neue Rolex Modelle direkt nach Auslieferung
Wettbewerb zwischen Smartwatches und Luxusuhren im Fokus
E-Commerce Startup erfolgreich am Markt etabliert

Baselworld 2015: CHRONEXT führt bereits vor der Präsentation Warteliste für neue Modelle von Rolex und Patek Philippe

Philipp Man, Gründer und CEO von CHRONEXT

Das E-Commerce Startup für Luxusuhren CHRONEXT ( www.chronext.com ) blickt zuversichtlich in Richtung Baselworld 2015, die vom 19. März bis 26. März stattfindet. Wie jedes Jahr im Frühling trifft sich die milliardenschwere Uhrenindustrie in Basel, um Produktneuheiten und Trends für das kommende Jahr zu diskutieren. Da es auch dieses Jahr wieder einen Ansturm auf die neuen Modelle geben wird, richtet CHRONEXT eine Warteliste für Stammkunden ein, die die Wunschuhren direkt nach der Auslieferung bekommen werden. Für neue Modelle der gefragten Marken wie Rolex und Patek Philippe wurden bereits über dreihundert Anfragen erfasst. „So bedienen wir die hohe Nachfrage schnellstmöglich und unsere Kunden freuen sich über die begehrten Stücke“, sagt Philipp Man, Gründer und CEO von CHRONEXT. Für Gesprächsstoff werden insbesondere die neuen Smartwatches im Wettbewerb mit mechanischen Uhren sorgen. Die Branche wird außerdem die Aufhebung der Eurobindung des Schweizer Frankens und die damit verbundenen Auswirkungen diskutieren. Die auch CHRONEXT aktuell positiv spürt.

„Wir bemerken seit Januar deutliche Veränderungen am Markt: Kurz nach der Verkündung der Schweizer Nationalbank ist die Nachfrage aus der Schweiz massiv gestiegen. Außerdem war es nicht ungewöhnlich, dass Kunden gleich mehrere Uhren kauften, deren schnelles Preiswachstum vorauszusehen war. Klassische Rolex Uhren, wie die Submariner, die Sea-Dweller oder die GMT-Master II, waren besonders gefragt und viele Kunden waren bereit über dem Listenpreis zu kaufen, weil Preiserhöhungen bei Rolex erwartet wurden“, sagt Philipp Man.

Ein weiteres dominierendes Messe-Thema werden die Diskussionen rund um die Apple Watch und die Konsequenzen für die traditionellen Luxusuhrenhersteller sein. Die Apple Watch wurde am 9. März 2015 in den verschiedensten Varianten vorgestellt und bewegt sich in Preissegmenten von 399 EUR bis zu 11.000 EUR. Etablierte Marken wie Tissot, Fossil und Swatch sehen durchaus eine Gefahr in der Apple Watch. Andere Hersteller wie beispielsweise Montblanc und TAG Heuer blicken der Entwicklung gelassen entgegen und denken offen über eigene Alternativen zu der Smartwatch nach. „Langfristig wird es für IT-Firmen schwierig sein, sich im Luxusuhrensegment zu etablieren. Eine Luxusuhr ist per Definition für die Ewigkeit gebaut, ein Tech-Produkt braucht hingegen regelmäßige Updates und wird bald überholt sein“, sagt Philipp Man. Weitere Trends erwartet CHRONEXT von Omega, die das Thema Vintage aufgreifen und bereits drittes Jahr in Folge ein Vintage-Modell aus dem eigenen Archiv wiederbeleben. Dieses Jahr präsentiert Omega auf der Baselworld eine Neuauflage der legendären Railmaster. „Wir verzeichnen eine erhöhte Nachfrage nach Uhrendesigns aus den 50-ern und 60-ern mit modernen Akzentuierungen: Die Modelle, die älter als 20 Jahre sind, machen weit mehr als 10 Prozent unseres Gesamtumsatzes aus“, so Man weiter.

CHRONEXT hat sich seit der Gründung im Jahr 2013 erfolgreich am Markt etabliert und freut sich über ein konstantes Wachstum. So haben die Gründer erst im Januar eine Patek Philippe World Timer 5131J für 124.000 EUR verkauft. „Ich freue mich schon sehr auf spannende Tage in Basel und welche Produktneuheiten wir erwarten dürfen. Von den Vorjahresmodellen lief die ROLEX GMT-MASTER II BLNR besonders gut auf unserer Plattform“, sagt Philipp Man, Gründer und CEO von CHRONEXT.

Der CHRONEXT-Gründer und CEO Philipp Man steht auf der Baselworld gerne für Gespräche zur Verfügung.

Die CHRONEXT AG (www.chronext.com) wurde 2013 von den beiden Geschäftsführern Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce Unternehmen ist auf den An- und Verkauf von Luxusuhren sowie den dazugehörigen Service spezialisiert. Mit Niederlassungen in London, Köln und Zug (Schweiz) ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. CHRONEXT vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

Firmenkontakt
Chronext AG
Philipp Man
Bleichistrasse 8
6300 Zug
+49-22134803828
press@chronext.com
http://www.chronext.com

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Benedikt Bereuter
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221- 34803828
bereuter@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Pressemitteilungen

Chronext: Start-Up gewinnt hochkarätigen Beirat

E-Commerce Unternehmen vertraut Kölner Wirtschaftsgrößen

Das E-Commerce Start-Up Chronext ( www.chronext.com ), spezialisiert auf den An- und Verkauf von Luxusuhren, gewinnt erfahrene Kölner Unternehmer, die das junge Unternehmen unterstützen werden. Der Beirat besteht aus Dr. Patrick Adenauer (Geschäftsführender Gesellschafter der Bauwens Unternehmensgruppe), Manfred Engelking (Vorstandsmitglied der AXA Konzern AG) und den Londoner Fonds-Manager Robert M. Luke (Mitbegründer von GED Capital).

„Wir freuen uns und sind stolz, über das Vertrauen, dass Dr. Patrick Adenauer, Manfred Engelking und Robert M. Luke uns entgegenbringen. Das Engagement unseres Beirats bekräftigt uns in unserem Vorhaben und Plänen“, sagt Philipp Man, Geschäftsführer der Chronext AG.

„Die Expertise unseres Beirates ist vor allem in dem High-Involvement Segment der Luxusuhren erfolgsentscheidend“, so Man weiter. Dr. Patrick Adenauer berät Chronext ab sofort in sämtlichen Fragen der Strategie über Finanzierung bis hin zur Weiterentwicklung der verschiedenen Prozesse. Manfred Engelking unterstützt bei den Themen Risk Management und Human-Resource (HR). Robert M. Luke beantwortet Fragen zum Gesellschafts- und internationalem Recht.

„Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe als Beiratsmitglied und berate die ambitionierten Jungunternehmer sehr gern, da meine Beiratskollegen und ich starkes Potenzial in Chronext sehen“, sagt Dr. Patrick Adenauer. „Das Chronext-Team und der Beirat werden voneinander profitieren, denn unsere Erfahrung und ihre Visionen werden gemeinsam nachhaltige Erfolge erzielen“, ergänzt Manfred Engelking.

Die Chronext AG ist ein rapide wachsendes E-Commerce, spezialisiert auf das Verkaufen und den Ankauf von Luxusuhren. Unser Hauptsitz befindet sich in Zug (Schweiz), mit Zweigstellen in London und Köln.

Kontakt
Chronext AG
Philipp Man
Bleichistrasse 8
6300 Zug
+49-22134803828
press@chronext.com
http://www.chronext.com

Pressekontakt:
Siccma Media GmbH
Benedikt Bereuter
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221- 34803828
bereuter@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Pressemitteilungen

Chronext: E-Commerce-Start-Up für Luxusuhren wächst weiter

Chronext ( www.chronext.com ) ist ein junges E-Commerce Unternehmen, das auf den An- und Verkauf von Uhren im High-Involvement-Segment spezialisiert ist. Die Anfang 2013 gelaunchte Plattform bildet die Verbindung zwischen Käufern und Uhren-Anbietern, die ihre Luxusuhren via Chronext.com verkaufen. Anschließend wird die Uhr durch Chronext inkl. der Chronext- und der Herstellergarantie an den Kunden ausgeliefert. Aktuell verfügt Chronext über ein Portfolio von mehr als 950 Uhren. Weitere 4.000 Exemplare sind bereits verbindlich zugesagt. Um die Sicherheit der Käufer und Verkäufer zu gewährleisten, arbeitet Chronext weltweit mit mehr als 32 Fach-Händlern zusammen, die den Zustand der Uhren durch das „Chronext Monitoringcenter“ prüfen und zertifizieren.

Durch die Unterstützung einer Schweizer Vermögensverwaltung konnte Chronext Ende 2012 eine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Eine zweite Finanzierungsrunde ist bereits zu 80 Prozent durchgeführt: Sowohl Business Angels als auch Family-Offices aus Großbritannien und der Schweiz haben bereits ihr Interesse bekundet.

„Wir haben die Erwartungen mit dem Start von Chronext weit übertroffen und blicken zuversichtlich in ein spannendes Jahr 2013. Neben unserer jetzigen Präsenz in England und der DACH-Region planen wir weitere Dependancen in Russland, Frankreich, Spanien und Italien bis Ende 2013“, sagt Philipp Man, Geschäftsführer der Chronext AG. „Unser Ziel ist es, dass wir in den kommenden Jahren zum führenden Anbieter für direktverfügbare Luxusuhren weltweit werden und unser Inventar bis Ende 2013 auf einen Gesamtwert von 40 Millionen Euro aufstocken“, so Man weiter.

Über Chronext:
Die Chronext AG ( www.chronext.com ) hat 2012, unter ihren Gründern und Geschäftsführern Philipp Man und
Ludwig Wurlitzer, ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen. Das E-Commerce Unternehmen ist auf den An- und Verkauf und Service von Luxusuhren spezialisiert. Mit Niederlassungen in London, Köln und Zug (Schweiz) deckt das Unternehmen die DACH-Region ab und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. Das Grundprinzip der Chronext ist die Vereinfachung der komplexen Strukturen des Uhrenmarktes, so dass Privatleute zu jeder Zeit ihre Wunschuhr zu den besten Preisen kaufen und verkaufen können, ohne Sicherheitsmängel zu erwarten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

Die Chronext AG ist ein rapide wachsendes E-Commerce, spezialisiert auf das Verkaufen und den Ankauf von Luxusuhren. Unser Hauptsitz befindet sich in Zug (Schweiz), mit Zweigstellen in London und Köln.

Kontakt
Chronext AG
Philipp Man
Bleichistrasse 8
6300 Zug
+49-22134803828
press@chronext.com
http://www.chronext.com

Pressekontakt:
Siccma Media GmbH
Benedikt Bereuter
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221- 34803828
bereuter@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Pressemitteilungen

Greift wie ein Uhrwerk: mehrstufiges Konzept für die neue Dachterrasse des Uhrenherstellers Rolex

AquaDrain HU/HB-B von Gutjahr

Greift wie ein Uhrwerk: mehrstufiges Konzept für die neue Dachterrasse des Uhrenherstellers Rolex

Neubau in Biel: Uhrenhersteller Rolex errichtete ein Hochlager mit parkähnlich gestaltetem Dach.

Bickenbach/Bergstraße, 21. März 2013. Qualität vereint mit Präzision ist für den Uhrenhersteller Rolex oberste Maxime. Das gilt für die Herstellung der hochwertigen Uhren genauso wie bei dem Neubau am Standort Biel in der Schweiz. Während im Inneren die filigranen Uhrenteile gelagert und verteilt werden, dient das parkähnlich gestaltete Dach als Terrasse des Restaurants und als Pausenbereich. Die großzügig gestalteten Granitflächen sollten höchsten Belastungen standhalten – und dauerhaft ansehnlich bleiben. Bei einem Null-Grad-Dach eine echte Herausforderung. Elegant gelöst wurde dies mit den hoch belastbaren Flächendrainagen AquaDrain HU und AquaDrain HB-B von Gutjahr.

Rolex hat in Biel seine gesamte Uhrwerksproduktion neu organisiert und rationalisiert. Herzstück des gläsernen Neubaus ist das mehrstöckige Hochlager mit mehr als 46.000 Lagerplätzen. Von hier aus werden alle für die Uhrwerke benötigten Teile zu den Uhrmachern in die verschiedenen Werkstätten gebracht: Dies geschieht über ein vollautomatisches Förderbandsystem über das ganze Produktionsgebäude. So können an jedem Werktag rund 2.900 Uhrwerke zusammengebaut werden.

Zusätzlich zur neu gebauten Produktionsfläche entstanden weitere Büroarbeitsplätze, ein Restaurant, eine Bibliothek und ein Auditorium. Auf dem Dach entfaltet sich heute eine Dachterrasse als grüne Erholungsoase für Mitarbeiter und die Besucher des Restaurants.

Dachterrasse mit unterschiedlichen Belastungszonen
Granitwegflächen führen die Besucher an Pflanzfeldern entlang über die Terrasse. Was leicht und elegant wirkt, stellt höchste Anforderungen an die Belastbarkeit. Denn auf einer Fläche von 3.000 qm wurden hochwertige Natursteine verlegt. Außerdem ist am Dachrand der schwere Fensterreinigungslift mit 5.000 kg Gewicht verankert. Allein die Logistik war eine gewaltige Aufgabe: Jede Palette mit Granitplatten wog 2 Tonnen und musste an exakt vorgegebenen Stellen zwischengelagert werden, um das Dach nicht zu überlasten. Dann galt es, die Platten von Hand einzusetzen. Denn schweres Gerät konnte auf der Dachfläche nicht verwendet werden.

3.000 Quadratmeter Naturstein auf Null-Grad-Dach – eine Herausforderung
Die Dachflächen des Neubaus waren ohne Gefälle ausgeführt worden. Dadurch kann sich Sickerwasser bis zu einer Höhe von 12 mm anstauen. Eine direkte Verlegung im Splittbett schied damit aus: Denn Kies und Splitt sind nicht kapillarpassiv. Steht Wasser auf der Abdichtung, wandert es über die Konstruktion wieder nach oben. Hässliche Feuchteflecken und die Verunkrautung der Fugen sind die Folge. Zweites Problem: das Gewicht. Die erforderliche Dicke der Drainschicht hätte zu einer erhöhten Belastung und damit zu Problemen mit der Statik geführt. Es galt also eine Lösung zu finden, die das Sickerwasser zuverlässig abführt und zudem das Dach nicht zusätzlich beschwert.

Doppelte Sicherheit mit Gutjahr AquaDrain HU
Deshalb schlug der Garten- und Landschaftsbauer den Einsatz der Flächendrainage AquaDrain HU vor. Denn die Flächendrainage ist hoch belastbar und gleichzeitig kapillarpassiv. Dazu ist sie so leichtgewichtig, dass sie auch doppelt verlegt werden kann, um den kapillarbrechenden Hohlraum zu vergrößern. Pro Quadratmeter fällt die Matte mit nur rund 1 kg ins Gewicht.
„Die Flächendrainage AquaDrain HU war für die Gegebenheiten wie geschaffen“, erklärt Gutjahr-Geschäftsführer Ralph Johann. „Wir haben sie speziell für die lose Verlegung in Kombination mit höheren Flächenlasten entwickelt. Der Belag wird vollflächig aufgestelzt: Das verhindert, dass Staufeuchte zurück in die Konstruktion und damit in die Natursteinplatten gelangt. Hässliche Feuchteflecken und Verunkrautung der Fugen werden vermieden.“

So kam es dann auch zur Ausführung: Auf dem größten Teil des Daches wurde die Flächendrainage AquaDrain HU von Gutjahr doppelt verlegt und so ein kapillarbrechender Hohlraum von rund 32 mm geschaffen. Darauf setzten die Garten- und Landschaftsbauer die Serizzo-Granitplatten im Format 40 x 120 x 3 cm in einem Kies-/Splittbett ein. Als Anschluss zum Randbereich wurde die Drainage auf einem 1 m breiten Streifen einlagig verlegt.

Befahrbare Flächendrainage für den Randbereich
Die größte Belastung des Daches liegt auf dem vom Lift befahrenen Randstreifen von einem Meter Breite. Daher wurde dort die speziell für befahrbare Betonflächen entwickelte Flächendrainage AquaDrain HB-B eingesetzt. Darauf wurde dann ein Betonüberzug aufgebracht.

Über den Bodenabläufen kamen die stufenlos höhenverstellbaren Ablaufroste AquaDrain DR im Format 40 x 40 cm zum Einsatz. Hierauf wurden Granitplatten in 8 cm Stärke verlegt. Anstelle einer Gitterrostauflage wurde der Granit auf die Rahmengröße zugeschnitten, mit Entwässerungsschlitzen versehen und eingelegt. Somit ist der Bodenablauf kaum sichtbar und das harmonische Gesamtbild bleibt bestehen. Die Ablaufroste ermöglichen zudem dort jederzeit eine Revision.

Eng getaktet
Nur vier Monate blieben dem GaLaBau-Team, um aus einer grauen Dachfläche eine grüne Erlebnisinsel zu schaffen. Die solide Grundlage für die hohen Anforderungen bildet der Konstruktionsaufbau mit den Drainagematten von Gutjahr. Und die rund 2.000 Mitarbeiter in Biel können sich über ihren luftigen, dauerhaft schönen Pausenbereich freuen.

Über Rolex
Die renommierte Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Rolex steht seit über einem Jahrhundert für Qualität und Prestige. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Genf, das in über 100 Ländern mit einem Netzwerk von 28 Niederlassungen und 4.000 Uhrmachern vertreten ist, führt seine an Errungenschaften und Innovationen reiche Geschichte fort.

Alle Presseunterlagen zum Download unter
http://www.gutjahr.com/Rolex

Gutjahr auf Facebook:
http://www.facebook.com/gutjahr.systemtechnik

Anmeldung zum Gutjahr-Newsletter:
http://www.gutjahr.com/servicekontakt/newsletter/

Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstraße (Hessen) entwickelt seit mehr als 20 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen – auf Balkonen, Terrassen und Außentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt. Zudem hat das Unternehmen bereits mehrere Innovationspreise erhalten und wurde 2012 als Top 100-Unternehmen ausgezeichnet.

Kontakt
Gutjahr Systemtechnik GmbH
Silke Ponfick
Philipp-Reis-Straße 5-7
64404 Bickenbach/Bergstraße
06257/9306-27
info@gutjahr.com
http://www.gutjahr.com

Pressekontakt:
Arts & Others
Gabriele Winter
Schaberweg 23
61348 Bad Homburg
06172/9022-122
g.winter@arts-others.de
http://www.arts-others.de