Tag Archives: Rollos

Pressemitteilungen

Cleverer Sonnenschutz für jeden Anspruch

Mit Velux Sonnenschutzprodukten in jedem Raum ideale Lichtbedingungen schaffen

Hamburg, März 2019. Endlich ist der Winter vorbei: Die Tage werden länger und die Sonne lässt sich häufiger blicken. Doch auch wenn wir uns über ein deutliches Mehr an Tageslicht und Sonnenschein freuen, so gibt es auch Momente, in denen zu viel Helligkeit und blendende Sonnenstrahlen lästig sein können. Zum Beispiel beim Mittagsschlaf, Fernsehen oder Arbeiten am PC. Doch das muss nicht sein, denn selbst im besonders hellen Dachgeschoss gibt es Möglichkeiten, den Lichteinfall mit Sonnenschutz je nach Bedarf zu regulieren. Zusätzlich kann innen liegender Sonnenschutz ungewollte Einblicke verhindern, Räume komplett verdunkeln, dekorative Akzente setzen und sogar die Wärmedämmung verbessern.

Es gibt inzwischen zahlreiche Möglichkeiten die eigenen vier Wände vor ungewünschten Sonnenstrahlen oder fremden Blicken zu schützen. Doch Sonnenschutz ist nicht gleich Sonnenschutz – wichtig ist, die je nach Raum und Anforderung richtige Lösung zu wählen. Wer Räume im Dachgeschoss in erster Linie zum Schlafen nutzt, sollte ein Verdunkelungs-Rollo oder Wabenplissee wählen. Wenn es im Frühjahr wieder später dunkel wird, helfen diese beiden Optionen vor allem Kindern dabei, zur gewohnten Zeit einzuschlafen. Auch möchte nicht jeder von den ersten Sonnenstrahlen aus dem Schlaf geholt werden und der Mittagsschlaf ist in einem abgedunkelten Raum ebenfalls erholsamer. „Verdunkelungs-Rollos und Wabenplissees verbessern zudem die Wärmedämmung. Dank alubeschichteter Rückseite oder Waben schützen sie, wenn sie geschlossen sind, vor Wärmeverlust und können so helfen, im Winter Heizkosten zu sparen“, verrät Claudia Peretzki, Produktmanagerin Sonnenschutz bei der Velux Deutschland GmbH, einen weiteren positiven Nebeneffekt.

Sichtschutz-Rollos eignen sich für Räume wie Wohn- und Arbeitszimmer, die man nicht vollständig abdunkeln will. Dank ihnen hat niemand Einblick in die privaten Räume und zudem mildern sie blendendes Sonnenlicht so ab, dass eine behagliche Lichtstimmung entsteht. Durch Führungsschienen sind sie am Dachfenster stufenlos positionierbar. Dies gilt auch für Plissees, die sich zudem frei nach oben und unten am Fenster verschieben lassen. Sie mindern die Tageslichtintensität ab und schaffen so eine ganz eigene Lichtstimmung zum Wohlfühlen. Das Spiel von Licht und Schatten bringt eine einzigartige Atmosphäre in das Dachgeschoss. Wer dies besonders reizvoll findet, sollte sein Fenster mit einer Jalousie ausrüsten, denn mit deren horizontalen Lamellen lässt sich die Durchlässigkeit des Lichtes variabel regulieren. Jalousien sind als Sichtschutzlösung insbesondere in Bad und Küche geeignet. Mit ihren Aluminium-Lamellen sind sie feuchtigkeitsresistent und besonders leicht zu reinigen.

Hersteller wie Velux bieten eine Vielzahl an individuell wählbaren Farben und Dekore an, um in der Gestaltung der Räume stilvolle Akzente setzen zu können oder ihnen eine neue persönliche Note zu verleihen. Bei einer Auswahl von über 100 Farben und Dekoren aus Stoff oder Polyester finden Dachgeschossbewohner für jeden Einrichtungsstil die passende Lösung. Die Produkte sind auch kombinierbar: Neben einem Verdunkelungs-Rollo kann beispielsweise ein Plissee oder Sichtschutz-Rollo angebracht werden. Besonders komfortabel ist die bei allen Produkten angebotene elektrische Bedienung. Jedes Velux Dachfenster ist serienmäßig mit Zubehörträgern ausgestattet, die eine schnelle Montage ermöglichen und Passgenauigkeit gewährleisten. Mithilfe des Pick&Click!-Systems können Mieter und Eigentümer den Sonnenschutz in wenigen Schritten selbst einbauen. Um die passende Produktlösung über den Handel oder Handwerker zu bestellen, genügen die Angaben des Fensters auf dem Typenschild. Dieses befindet sich bei geöffnetem Fenster meist rechts hinter der Griffleiste.

Über die VELUX Deutschland GmbH
Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit den VELUX Modular Skylights bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Firmenkontakt
VELUX Deutschland GmbH
Britta Warmbier
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
britta.warmbier@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
velux@faktor3.de
http://www.velux.de

Pressemitteilungen

Sensationelle Solar-Innovation erstmals in Deutschland

Solarjalousien für sofort nutzbaren Strom

Nach dreijähriger Entwicklung und ersten Verkaufserfolgen in den USA und Spanien werden die einzigartigen und durch Patente weltweit geschützten innovativen Solarjalousien des jungen Startup-Unternehmen „SolarGaps“ nun auch in Deutschland präsentiert.

Schon frühzeitig erreichte „SolarGaps“ mit seinen innovativen Solarjalousien internationales Interesse mit einem enormen Bekanntheitsgrad. Für die umweltfreundliche und intelligente Technik der Photovoltaik-Außenrollos erhielt das Unternehmen einen Innovationspreis der Silicon-Valley-Community, sowie neben streng kontrollierten US-Umwelt-Gütesiegeln auch wirtschaftliche Unterstützung der Europäischen Kommission „Horizon 2020“ für besondere Nachhaltigkeit.

„SolarGaps“ stellt nicht einfach „nur“ automatische, solarbetriebene Außenjalousien her, sondern ein clever durchdachtes System für die verlustfreie Nutzung der Sonnenenergie: „SolarGaps“ Jalousien richten sich automatisch nach der Sonne und produzieren elektrische Energie für den Haushalt gleich mit. Pro 1qm Solarfläche produzieren die Jalousien bis zu 100 Watt Strom je Stunde. Die vom System umgewandelte Wechselstrom-Elektrizität kann gespeichert und per Netzkabelanschluss an Haushaltsgeräte oder an die Elektroversorgung einer Wohnung und eines Hauses angeschlossen werden.

Gesteuert werden die Photovoltaik-Außenrollos per Fernbedienung oder Smartphone-App. Auch mit „Alexa“ und „Google Home“ sowie „Echo“ sind die cleveren Jalousien bedienbar.

Stromkosten reduzieren, zeitgleich die Räume temperieren und vor gleißendem Licht schützen. dabei gleichzeitig umweltfreundlich enorm viel CO2 einsparen, nachhaltig leben und arbeiten: das alles bieten nur die SolarGaps-Fensterjalousien.

Nun kann jeder Haushalt eigenen Strom produzieren, auch dann, wenn sich das Dach nicht eignet oder schon mit Solarpaneelen belegt ist: SolarGaps macht es möglich, denn Fenster befinden sich ja an jedem Gebäude. Auch Büro- und Verwaltungsgebäude können nachgerüstet werden. So würde jedes Büro hinter den Fenstern CO2 frei und vollständig umweltfreundlich Strom für den Arbeitsalltag produzieren. Außerhalb der Arbeitstage wird der Strom gespeichert und kann jederzeit abgerufen werden.

Interessierten Redaktionen und Blogs stellt SolarGaps gerne 1 aktive Lamelle (Paneel) mit USB-Anschluss zum Test zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an die deutsche Pressestelle von SolarGaps.

Iryna Savytska präsentiert Ihnen gerne die SolarGaps Solarjalousien. Iryna spricht hervorragend Deutsch und perfekt Englisch.

Kontakt: Iryna Savytska 0038 067 11363-08 Email: is@solargaps.com
Business Development Lead > Deutsch- und Englisch sprechend

Am besten sind folgende Termine geeignet:

Düsseldorf: 11. bis 13. März,
Stuttgart: 22. bis 28. April, Haus, Holz, Energie-Messe
München: 15. – 17. Mai, Smarter E Europe
Berlin: 14 – 15. Sept., Green world tour

https://solargaps.com/for-business/
https://de.solargaps.com/

SolarGaps USA – 479 Jessie St San Francisco, CA 94103

Pressestelle:
solargaps

SolarGaps ist ein innovatives Start-up Unternehmen mit Hauptsitz in Kiev und Dependance in San Francisco/USA. Umwelt- und Klimaschutz stehen im Mittelpunkt der Erfindungen des jungen Teams. Alle Mitarbeitende sprechen Englisch, Iryna und Ivan sprechen zudem perfekt Deutsch.

Hier geht es zum Blog:
https://solargaps.com/blog/

Bei weiterführendem Interesse können Sie sich auch gerne an das deutsche Presse- und Informationsbüro wenden: 04526 – 3397862
redaktion@solargaps-presse.de

Firmenkontakt
Solargaps
Iryna Savytska
Dorohozhytska 3
04119 Kyiv
0038 067 11363-08
redaktion@solargaps-presse.de
https://solargaps.com/

Pressekontakt
Solargaps Pressestelle
Manfred Turner
Windmühlenkamp 16
24326 Dersau
04526-3397862
redaktion@solargaps-presse.de
https://www.avtp.de/solargaps

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Einzigartige Solar-Innovation sucht deutsche Handelspartner

Stromkosten reduzieren, Räume temperieren und vor gleißendem Sonnenlicht schützen, CO-2 für Umwelt und Klima einsparen, dabei autonomer und nachhaltig leben oder arbeiten: Das alles zusammen ermöglichen die SolarGaps-Fensterjalousien.

Sonnenblumen inspirierten Yevgeniv Erik für die einzigartige „all-in-one“ Solar-Jalousien-Technik, die nach dreijähriger Entwicklungsarbeit erstmals in Deutschland präsentiert werden.

Schon frühzeitig erreichte das Startup Unternehmen „SolarGaps“ mit seinen klimaschützenden Solarjalousien internationales Interesse mit einem enormen Bekanntheitsgrad. Aufgrund der einzigartigen Nachhaltigkeit unterstützte die Europäischen Kommission „Horizon 2020“ die Weiterentwicklung und nach dreijähriger Entwicklung mit anschließender Markteinführung in den USA präsentiert „SolarGaps“ die sich selbst ausrichtenden und Haushaltsstrom produzierenden Photovoltaik-Jalousien nun erstmals in Deutschland. Für die intelligente Technik der Photovoltaik-Außenrollos erhielt das Unternehmen 2017 den Innovationspreis der Silicon-Valley-Jury, weitere Auszeichnungen und streng kontrollierte US-Umwelt-Gütesiegel folgten.
https://solargaps.com/

„SolarGaps“ Jalousien richten sich automatisch nach der Sonne aus und produzieren dabei elektrische Energie für den Haushalt gleich mit. Die Solarleistung liegt bei einem KPI-Wert von 22,4% und wird im eigenen System in Wechselstrom umgewandelt. Der Strom wird gespeichert und per Netzkabel an Haushaltsgeräte verteilt oder in die Elektroversorgung einer Wohnung und eines Hauses eingespeist. Die Steuerung der Photovoltaik-Außenrollos erfolgt per Fernbedienung, am PC oder mit der Smartphone-App. Auch mit „Alexa“ und „Google Home“ sowie „Echo“ sind die cleveren Jalousien bedienbar. Nun kann jeder Haushalt eigenen Strom produzieren: SolarGaps macht es möglich, denn Fenster befinden sich an jedem Gebäude. Die Nachrüstung von Büro- und Verwaltungsgebäude sorgt für kostenlosen, CO2 freien Strom für den Arbeitsalltag in jedem Büro. Außerhalb der Arbeitstage wird die Elektrizität gespeichert, um jederzeit abgerufen zu werden.

Das ukrainische Unternehmen mit Dependance in Kalifornien sucht etablierte, umweltbewusste Importpartner mit Beratungs- und Installationskompetenz in Deutschland. „SolarGaps“ bietet neben guten Konditionen regionale Exklusivität, sowie ein hervorragendes Image mit bedeutsamen Umweltsiegeln, perfekt Deutsch sprechende Mitarbeitende, einen hohen Bekanntheitsgrad und eine deutsche Pressestelle. So wird Ihr Unternehmen ohne eigenen Aufwand noch bekannter und partizipiert an unserer Öffentlichkeitsarbeit.

Vorführungen mit Gesprächen in D oder nach Absprache:
in MÜNCHEN vom 15. bis 19. Januar 2019
in DÜSSELDORF vom 12. bis 14. März 2019
in HANNOVER vom 01. bis 05.04.2019
in HANNOVER vom 23. bis 27.04.2019
in SUTTGART vom 25. bis 28.04.2019
in NÜRNBERG vom 07. bis 09.05.2019

Haben Sie Interesse? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Wir freuen uns auf Sie! Hier geht zur Busines-Page fürPartnerunternehmen
https://solargaps.com/for-business/

Hier geht es zum SolarGaps Blog:
https://solargaps.com/blog/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=8u4a3Y-Zk6k
Bei Youtube finden sich auch Tutorials für den Anbau und Kundenmeinungen aus den USA und Spanien

SolarGaps ist ein innovatives Start-up Unternehmen mit Hauptsitz in Kiev und Dependance in San Francisco/USA. Umwelt- und Klimaschutz stehen im Mittelpunkt der Erfindungen des jungen Teams. Alle Mitarbeitende sprechen Englisch, Iryna und Ivan sprechen zudem perfekt Deutsch.

Hier geht es zum Blog:
https://solargaps.com/blog/

Bei weiterführendem Interesse können Sie sich auch gerne an das deutsche Presse- und Informationsbüro wenden: 04526 – 3397862
redaktion@solargaps-presse.de

Firmenkontakt
Solargaps
Iryna Savytska
Dorohozhytska 3
04119 Kyiv
0038 067 11363-08
redaktion@solargaps-presse.de
https://solargaps.com/

Pressekontakt
Solargaps Pressestelle
Manfred Turner
Windmühlenkamp 16
24326 Dersau
0049 4526 – 3397862
redaktion@solargaps-presse.de
https://www.avtp.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Wohnen/Einrichten

Schalosien auf Maß mit Online Rolloshop

Die ersten heißen Maitage werden viele im Garten, im Park oder sogar am See verbracht haben. Wer ein Südseitenfenster hat oder direkt unter dem Dach wohnt, der hat bei Sommersonnentagen allen Grund dazu, ins Freie zu gehen. Dabei können einfache Schalosien einen Teil der Sonnenwärme abstrahlen lassen. Schalosien lassen sich praktisch an jedem Fenster montieren, solange die Maße passen. Mit Online Rolloshop werden die Maße passen, da auf Maß gefertigt wird und es auf der Website Anleitungen zum Maß nehmen gibt. Selbst untypische Fenstergrößen können mit einer schicken Schalosie verkleidet werden. Im Online Rolloshop werden Jalousien aus Holz mit 50 mm Lamellen und aus Alu mit 16, 25 oder 35 mm Lamellen geboten. Diese Lamellen können innerhalb von Sekunden angewinkelt werden, um die Lichtverhältnisse im Raum passend einzustellen. Weiterhin lassen sich mit einem einfachen Zugband die Höhen verstellen, um vielleicht den unteren Teil vom Fenster ganz frei zu lassen.
Mit http://www.online-rolloshop.de/schalosien werden zudem viele verschiedene Farbtöne für die Schalosien geboten. Wenn der Raum bereits dunkel wirkt, sollten eher helle Farbtöne gewählt werden. Dunkle Flächen würden sonst noch mehr Licht schlucken. Ansonsten wäre der Farbton jedoch eine reine Geschmacksfrage. Die Holz Schalosien werden mit UV beständigen Farben behandelt. Geht es um die Haltbarkeit oder Reinlichkeit, wären Alu Schalosien die bessere Wahl. Das Holz hat eine gute Wirkung aber Alu wird nicht altern und kann sehr gut gereinigt werden. Abstauben mit einem Staubwedel würde in Nichtraucherwohnungen bereits reichen.
Online Rolloshop bietet nicht billige Chinaqualitäten, bei denen man schon wegen der verwendeten Materialien im Kinderzimmer Bedenken haben müsste. Es wird in Deutschland gefertigt. Die verwendeten Materialien werden dank der Richtlinien und Verordnungen in Deutschland geprüft und sind für die Innenraumeinrichtung bedenkenlos verwendbar. Dass auf Maß gefertigt wird, lässt die Preise nicht einmal explodieren. Online Rolloshop fertigt erst nach der Bestellung und kann damit eine kapitalbindende Lagerhaltung mindern. Wer auf gut Glück produziert, hat sich schon so manches Mal verkalkuliert.
Dank der modernen Maschinen wird der Arbeitsaufwand effektiv begrenzt. Online Rolloshop kann dadurch den geringen Mehraufwand für die Maßanfertigung weitgehend ausgleichen. Deswegen wundern sich viele Kunden über die sehr günstige Maßanfertigung aus deutscher Produktion. Es wird immerhin Qualität geboten, die bei anderen Händlern aus Serienfertigung nicht günstiger wäre.
Der enorme Vorteil der Maßanfertigung ist, dass die Schalosien wirklich in den Raum eingepasst werden können. Dabei kann während der Bestellung noch angegeben werden, für welche Montagetechnik die Schalosien gefertigt werden, ob das Zugband links oder rechts sein soll oder ob weitere Extras gewünscht werden. Selbst wenn doch ein Standardmaß benötigt wird, wäre der Kauf bei Online Rolloshop ein Vorteil.

Pressekontakt:
online-rolloshop.de
Antje Walther
Sommerseite 27 / OT Pöllwitz
07937 Zeulenroda-Triebes
Deutschland

Tel: 036628 89152
Fax: 03212 1107476

shop@online-rolloshop.de
http://www.online-rolloshop.de/

Pressemitteilungen

Sonnenschein, Frühlingsstimmung und glückliche Gewinner

Tag der offenen Tür bei der Profiroll Schuricht GmbH

Sonnenschein, Frühlingsstimmung und glückliche Gewinner

www.profiroll.net – Glücksfee in Aktion

Unter dem Motto „Frühlingsstimmung für Ihre Räume“ veranstaltete die Profiroll Schuricht GmbH aus Veitshöchheim am Samstag, dem 5. und Sonntag, dem 6. April 2014 einen Tag der offenen Tür. Anlass war der zum Saisonbeginn schon traditionelle Rollladen- und Sonnenschutztag zu dem das Qualitätshandwerk bundesweit einlädt.

Buntes Vortragsprogramm am Samstag
„Farben wecken Emotionen und sind eine wunderbare Möglichkeit Wohnräume wirkungsvoll zu gestalten“, weiß Barbara Schuricht, Geschäftsführerin von Profiroll . „Doch beim innenliegenden Sonnenschutz wird oft nur wenig Farbe eingesetzt.“ Großes Interesse zeigten gerade die weiblichen Besucher als Barbara Schuricht die Vielfalt der Farbwelten, die Farbtrends für 2014 sowie die Variationsmöglichkeiten des innenliegenden Sonnenschutzes präsentierte. Neben den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Faltstores, Jalousien, Rollos, Flächenvorhängen und Lamellenvorhängen informierte sie auch über die technischen Eigenschaften und Wirkungsweisen der Sonnenschutzmaterialien. Barbara Schuricht zeigte anschaulich, wie auch innenliegender Sonnenschutz durch innovative Technik und moderne Bedienelemente automatisch und komfortabel bewegt werden kann.

Wie man speziell mit innenliegendem Sonnenschutz Wohnräume wirkungsvoll gestalten kann, zeigte Renate Rosalia Dietrich von LebensRaumQualität, Würzburg. „Frühlingsstimmung für Ihr Zuhause – Mehr Wohlfühl-Atmosphäre mit den richtigen Farben“ lautete ihr Vortrag. Die Expertin für Raumqualität informierte über die Bedeutung und Wirkung von Farben und gab Tipps und Anregungen für Zuhause. Anschaulich illustriert wurde dies anhand verschiedener farbiger Anwendungsbeispiele von Sonnenschutz.

Ebenfalls praxisnah war der Vortrag „Wohngesundheit mit Naturfarben“ von Gaby Machnow. Die Inhaberin von Machnow Desgin, Wohngesund für Haus und Heim aus Würzburg, zeigte wie mit ökologisch verträglichen Naturfarben und -putzen Wohnräume modern und wirkungsvoll gestaltet werden können.

Glückliche Gewinner beim Quizspiel
Zur Teilnahme am Quizspiel lockten interessante Preise im Gesamtwert von 760 Euro. So freute sich B. W. aus Ehingen über den Gewinn des 1. Preises: Innenliegender Sonnenschutz von der Profiroll Schuricht GmbH im Wert von 500 Euro! Einen Gutschein über einen Raum-Quick-Check von Lebensraumqualität im Wert von 210 Euro gewann L. K. aus Obersinn. Der 3. Preis, ein Warengutschein über 50 Euro von Machnow Design, ging an S. G. aus Kürnach.

Rahmenprogramm für Kreative und Mutige
Farben standen auch beim Rahmenprogramm im Fokus. Beim „Malen mit Lehmfarben“ unter fachmännischer Anleitung, konnten am Samstag Kinder, aber auch kreative und mutige Erwachsene, ihr künstlerisches Talent zeigen. Die geschaffenen Kunstwerke konnten natürlich mit nach Hause genommen werden. Für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und Kuchen und fränkischen Grillspezialitäten bestens gesorgt.
www.profiroll.net Bildquelle:kein externes Copyright

Die PROFIROLL SCHURICHT GMBH ist ein Fachbetrieb für Insektenschutz, Sonnenschutz und Fenster. Innovative Lösungen und kreative Konstruktionen mit hohem Qualitätsanspruch werden im 1300 Quadratmeter großen Firmengebäude entwickelt, konstruiert und auf höchstem technischem Niveau gefertigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf Fachseminaren weitergebildet werden, produzieren, montieren und warten die Produkte. Der Innungsfachbetrieb legt größten Wert auf hochwertige, langlebige Komponenten, verarbeitet ausschließlich Produkte namhafter Hersteller und garantiert Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie den Richtlinien des Bundesverbandes, den DIN- und EU-Normen.

Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und beschäftigt 15 qualifizierte Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 ist Barbara Schuricht Geschäftsführerin und schon heute gibt es ein Konzept für die Nachfolge an den Sohn. PROFIROLL ist FACHBETRIEB DES ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTECHNIKER-HANDWERKS und garantiert beste Handwerksqualität für zufriedene Kunden.

PROFIROLL Schuricht GmbH
Barbara Schuricht
Oberdürrbacher Straße 4
97209 Veitshöchheim
0931 / 97499
info@profiroll.net
http://www.profiroll.net

Scharf PR
Christine Scharf
Untere Ringstraße 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.ScharfPR.de

Wohnen/Einrichten

Plissees, Rollos und Co. und was sich dahinter verbirgt

Innenliegender Sonnenschutz trägt viele Namen und macht die gezielte Suche nach einer bestimmten Innenbeschattung häufig zu einer langwierigen Sache. Dieser Artikel soll etwas Licht ins Dunkle bringen und die Unterschiede der Sonnenschutzsysteme näher beleuchten.

Ob Jalousie, Faltstore, Plissee oder Rollo, eines haben alle gemeinsam, sie schützen vor Sonneneinstrahlung an Fenstern und Türen und bringen Farbe und Ambiente in einen Raum. Die jeweiligen Innenbeschattungen unterscheiden sich jedoch in der verwendeten Technik und dem Aufbau.

Die Jalousie
Der Begriff Jalousie wird gern als Überbegriff für innenliegenden Sonnenschutz verwendet. Wenn man es aber genau nimmt, dann besteht eine Jalousie aus Lamellen, die mit einer dünnen Schnur verbunden sind und sich mit dem Zugband nach oben und unten bewegen lassen. Eine zusätzlich angebrachte Stange ermöglicht das Verstellen des Neigungswinkels der einzelnen Lamellen. Je nach Neigung der Lamellen fällt mal mehr, mal weniger Licht in den Raum. Daher ist eine Jalousie hervorragend dazu geeignet, variable Lichtverhältnisse in Räumen zu schaffen. Zudem bietet die Jalousie einen guten Sichtschutz von außen, wenn man die Lamellen in eine vertikale Lage verstellt. Das liegt an dem verwendeten Material der Lamellen, denn Jalousien bestehen aus Aluminium-, Holz- oder Kunststofflamellen.
Raffstores
Raffstores besitzen ebenfalls Lamellen, werden aber im Unterschied zu Jalousien von außen an Fenstern und Türen angebracht. Daher bestehen sie aus zumeist witterungsbeständigem Material und stabilen Seilzügen. Die Verdunkelungstechnik ist jedoch die gleiche, wie für Jalousien im Innenbereich.
Faltstores, Plissees und Wabenplissees
Faltstores und Plissees sind wiederum ein innenliegender Sonnenschutz. Im Gegensatz zu Jalousien bestehen Faltstores und Plissees aus einer durchgehenden Textilbahn, die sich variabel nach oben und unten schieben lässt. Dabei entsteht der namensgebende Faltenwurf im Stoff. Während Faltstores üblicherweise aus einer glatten Stoffbahn bestehen, haben Plissees bereits gefalzte Knicke, an denen sich die Stoffbahn faltet, wenn man das Plissee nach oben schiebt. Ob Faltstore oder Plissee, beide Sonnenschutzsysteme gibt es in diversen Ausführungen für Fenster, Türen und Dachfenster. Manche Plissees werden im Rahmen fest verspannt und lassen sich an einer Lasche stufenlos nach unten ziehen oder auch flexibel nach unten und oben verschieben. Andere Faltstores und Plissees werden mit Klemmen am oberen Rahmen befestigt und sind mit Zugschnur oder Kettenbedienung stufenlos nach unten verstellbar. Der Einsatz von Textilstoffen bietet den Plissees vielseitige Verwendungsmöglichkeiten. Je nach Beschaffenheit des verwendeten Gewebes können Plissees den Lichteinfall einfach nur reduzieren oder den Raum völlig verdunkeln.
Spezielle Ausführungen, wie Wabenplissees speichern zudem Wärme in den, durch zwei vernähte Textilbahnen entstehenden, Zwischenräumen, den sogenannten Waben. Diese besondere Innenbeschattung findet man häufig auch unter dem Namen Faltstore Duo.
Das Rollo
Genau wie Faltstores, besteht ein Rollo aus einer glatten Textilbahn, welche sich durch Seilzug oder Kettenzug nach oben und unten verstellen lässt. Der Unterschied zwischen Rollo und Faltstore liegt in der Führung der Stoffbahn. Während sich die Stoffbahn beim Faltstore zusammenfaltet, wird der Stoff bei einem Rollo um eine am oberen Ende angebrachte Tuchwelle (Rolle) gewickelt. In Gegensatz zu Plissees entstehen bei dieser Form der Innenbeschattung nur ungewollt Knicke, wenn sich zum Beispiel der Stoff schief um die Rolle wickelt. Aber auch hier bietet der Einsatz von unterschiedlichen Textilien eine große Variation an Licht- und Sonnenschutz mit hervorragenden Dekorationsmöglichkeiten. Fensterrollos und Dachfensterrollos besitzen, durch das Bedrucken der Stoffbahn mit Motiven und Mustern, große Gestaltungsmöglichkeiten in Design und Farbe. Eine Besonderheit bei den Rollos bieten Doppelrollos. Diese haben eine doppelte Stoffbahn die einerseits um die obere Rolle und andererseits um ein zweiteiliges Unterprofil mit Rolle und Beschwerung geführt wird. Die Stoffbahn besteht hier zumeist abwechselnd aus transparenten und blickdichten Stoffbereichen und bietet daher tolle Lichteffekte und Schattenspiele im Raum.

Die kleinen und größeren Unterschiede zwischen Rollos, Plissees, Faltstores und Jalousien machen aus innenliegendem Sonnenschutz individuelle Einrichtungsgegenstände und setzen in Wohn- und Büroräumen immer wieder Lichtakzente. Je nach Bedarf und Wohlbefinden können die oben beschriebenen Innenbeschattungen auch ganz unterschiedlichen Zwecken dienen. Von Sichtschutz Jalousien, über Plissees als innenliegenden Sonnenschutz, bis zu Verdunkelungsrollos. Im Einsatz an Fenstern und Türen sind einem kaum Grenzen gesetzt, denn die Auswahl an Sonnenschutzsystemen ist noch vielfältiger, als die dafür verwendeten Bezeichnungen und Wortkombinationen.

Weitere Informationen:
Rollo Shop Antje Walther
Sommerseite 27
07937 Zeulenroda-Triebes
Tel.: 036628 89152
www.online-rolloshop.de

 

Pressemitteilungen

Sommerliche Wärme aus der Wohnung verbannen: Rollos für ein angenehmes Raumklima

Sommerliche Wärme aus der Wohnung verbannen: Rollos für ein angenehmes Raumklima

Mit dem richtigen Sonnenschutz die Sonne aussperren. Foto: djd/JalouCity Heimtextilien

(mpt-12/288) Für viele gibt es nichts Schöneres, als wenn sich die Sonne am Himmel zeigt und die Tage bis in die späten Abendstunden hin hell und warm sind. Die nötige Erfrischung holt man sich dann gerne im Eiscafé und im Freibad. Schwieriger wird es hingegen, in der eigenen Wohnung für Abkühlung zu sorgen – vor allem, wenn diese nach Süden ausgerichtet oder direkt unter dem Dach gelegen ist. Solche Räume heizen sich im Sommer besonders unangenehm auf. Das schwül-warme Raumklima verhindert einen erholsamen Schlaf in der Nacht oder die nötige Konzentration bei der Arbeit am Tag.

Klimaanlage: ein teurer Spaß

Um uns wohlzufühlen brauchen wir jedoch eine angenehme Raumtemperatur und gute Raumluft. Ist das Zimmer zu warm und die Luft zu stickig, führt das zu körperlichen Nachteilen wie mangelnder Konzentrationsfähigkeit, einem unruhigen Nachtschlaf oder Kopfschmerzen. Die bequemste Variante, um die Temperaturen auf ein annehmliches Niveau zu regulieren, ist eine Klimaanlage. Doch deren Anschaffung geht mit vielen Nachteilen einher: Denn diese Geräte sind sehr teuer, bisweilen schwer zu installieren und haben einen immens hohen Stromverbrauch, was die Nebenkosten stark ansteigen lässt. Doch es geht auch ohne Klimaanlage.

Das A und O: richtiges Lüften

Hauptgrund für ein starkes Erwärmen von Innenräumen sind große Fenster. Die Außenmauern spielen dabei eine eher nebengeordnete Rolle. Die wichtigste Regel im Sommer lautet, die Fenster in Haus oder Wohnung während des Tages geschlossen zu halten und auch nicht zu kippen, denn so kann die warme Außenluft nicht nach innen gelangen. Es empfiehlt sich vielmehr die Räume am frühen Morgen zu lüften, wenn draußen noch kühlere Temperaturen herrschen. Außerdem kann man die Hitze mit der richtigen Fensterdekoration außen vor halten. Dabei gibt es für alle Fensterformen und -größen und für jeden Geschmack das passende Angebot. Rollladen, Jalousien oder Plissees müssen dabei aber stets auf den Millimeter genau auf das jeweilige Fenster zugeschnitten sein. Kann nämlich an den Rändern noch Sonnenlicht und damit Wärme nach innen gelangen, ist der schützende Effekt des Rollos hinfällig.

Beschichtung reflektiert die Sonne

Sehr wirksam sind Fensterdekorationen, die außen mit einer reflektierenden Beschichtung versehen sind. Sie spiegeln die Sonnenstrahlen wider und unterbinden so ein Aufwärmen der dahinterliegenden Zimmer. Alle Arten von Fensterschutz – also Rollladen, Jalousien und Plissees – können mit einer solchen speziellen Beschichtung erworben werden. Die nach innen gerichtete Seite ist davon unabhängig und bietet für den Kunden eine große Auswahl an Farben und Designs. So kann man das Schöne wunderbar mit dem Nützlichen verbinden und hat darüber hinaus eine individuelle Jalousie, die vor Sonneneinstrahlung und neugierigen Blicken schützt.

Form und Funktion: Wabenplissees

Neben einer reflektierenden Beschichtung sind Wabenplissees eine weitere wirkungsvolle und schön gestaltete Möglichkeit, um Innenräume vor den unangenehmen Folgen der Sonne zu bewahren. Das Aufbauprinzip solcher Rollos ist Folgendes: Zugschnüre und Spanndrähte sind innerhalb der Stoffwaben gezogen – die Waben haben so keine Stanzlöcher mehr durch welche die wärmenden Sonnenstrahlen gelangen könnten. Besonders raffiniert ist dabei der DAS Sunstrip Doppelrollo. Er vereint Design, Sichtschutz und Sonnenschutz. Ganz individuell kann der Nutzer – je nach aktuellem Bedarf und Wetterlage – zwischen den Varianten Durchsicht, Transparenz oder Sicht- und Lichtschutz wählen.

Die Sonne muss draußen bleiben

Einfach, aber ebenfalls wirksam ist auch die Ausführung SunControl. Hier gibt es zwei Stoffbahnen – eine blickdichte und eine halbtransparente -, die unabhängig voneinander bewegt werden können. So kann der Nutzer regulieren, wie viel Licht den Raum erreichen soll. Bei den Textilien hat der Kunde die Wahl zwischen zahlreichen einfarbigen oder gemusterten Ausführungen. Im Internet gibt es übrigens ein entsprechendes Video, das die Funktionsweise erklärt.

Alles Wichtige in Kürze:

> Lüften Sie am besten am frühen Morgen und am späten Abend und lassen Sie die kühle Luft durch weit geöffnete Fenster in den Raum.
> Damit die Wärme nicht nach innen gelangen kann, sollten Sie die Fenster während des Tages nicht öffnen – und auch nicht kippen!
> Es gibt Fensterdekorationen wie Rollos oder Plissees, die durch eine spezielle Beschichtung die Sonnenstrahlen reflektieren.
> Der Sonnenschutz muss dabei exakt auf die Fenstergröße zugeschnitten sein, damit an den Seiten keine Sonne einfallen kann.
> Auch für Fensterdekoration gilt: Während des Tages geschlossen halten, sodass die Sonnenwärme draußen bleibt.
> Ventilatoren bewirken eine Umwälzung der Luft und ein angenehmes Raumklima. Allerdings sollte man diese nur ab und zu laufen lassen und nicht auf Gesicht oder Nacken richten – das könnte eine Erkältung zur Folge haben!

Sonnenschutz auch durch Markisen

Sowohl im Erd- als auch im Dachgeschoss ist es möglich, zusätzlich eine Markise als Schattenspender zu installieren. Bei Mietwohnungen muss jedoch der Vermieter einverstanden sein. Die Markise wird nämlich an der Hauswand angebracht, wozu ins Mauerwerk gebohrt werden muss. Auch wenn diese Art der Verankerung von Seiten des Vermieters gestattet ist, sollte dennoch schriftlich festgehalten werden, ob die Markise nach einem Auszug demontiert und der Ursprungszustand der Mauer wieder hergestellt werden muss. Übrigens: Selbst wenn eine Markise nur über den Balkon oder die Terrasse gespannt sein sollte, sorgt sie mit ihrem Schatten auch für eine angenehmere Temperatur der Innenräume. Auch bei Markisen gibt es eine Vielzahl an Designs, Farben und Materialien, die ganz nach Vorliebe ausgewählt und zusammengestellt werden können.

Netzwerk PR bietet seinen Kunden Ratgebertexte und Online-PR. Dabei steht immer der Nutzwert im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Die Texte werden von einem Team aus Journalisten und Fachautoren verfasst. Bei Bedarf können zusätzliche Dienstleistungen wie Fotobeschaffung, Suchmaschinenoptimierung und sogar Webseiten-Gestaltung sowie graphische Leistungen in Anspruch genommen werden. Netzwerk PR verfügt über ein Netzwerk von Fachjournalisten, Webdesignern, SEO-Fachleuten und PR-Beratern, um allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Kontakt:
Netzwerk PR
Rainer Langmuth
Danziger Str. 41
50226 Frechen
02234/8097244
netzwerk-pr@gmx.de
http://www.netzwerk-pr.de

Wohnen/Einrichten

Sicht- und Sonnenschutz vom Experten: das Rollo als echter Klassiker

Ein Rollo sorgt dafür, dass je nach Tageszeit im Zimmer bestimmte Lichtverhältnisse herrschen. Während tagsüber vor allem ein Sonnen- und Sichtschutz gewünscht ist, sollte das Rollo in der Nacht stets für Dunkelheit sorgen. Beim Fachhändler für Rollos und Plissees im Internet auf advalux.de finden Interessierte eine große Auswahl verschiedener Varianten vor. Darüber hinaus kann vorab ein Stoffmuster für Rollo- und Plissee-Stoffe bestellt werden. So kann man sich vor dem eigentlichen Kauf einen ersten Eindruck von seinem zukünftigen Rollo oder Plissee verschaffen und dieses dann ganz ohne Risiko bestellen.

Ein günstiges Rollo mit Seitenzug vom Fachhändler kaufen

Das Rollo mit Seitenzug ist einer der Klassiker im Bereich des Sicht- und Sonnenschutzes für Fenster. Es hat unter anderem den Vorteil, dass es schnell und einfach zu montieren ist. Darüber hinaus zeigt der Shop von Advalux, dass Rollos äußerst vielfältig sind und sich so in jedes Raumdesign einfügen können. Gerade im Schlafzimmer kommt es darauf an, dass das Rollo Licht von außen zuverlässig abhält. Aus diesem Grund gibt es Modelle, die auf der Außenseite über eine spezielle lichtundurchlässige Schicht verfügen. Damit wird es auf Wunsch auch tagsüber im Zimmer richtig dunkel. Für das Wohn- und Esszimmer eignen sich hingegen leichtere Stoffe, die zwar Einblicke von draußen verhindern, trotzdem aber genügend Licht für eine angenehm helle Atmosphäre durchlassen. Auch solche Varianten gibt es in großer Auswahl beim Rollo-Experten.

Rollo Stoffmuster gratis bestellen und prüfen

Um die genaue Wirkung einer Rollo-Farbe oder eines bestimmten Stoffes einschätzen zu können bietet der Onlineshop advalux.de die Möglichkeit, kostenlose Stoffmuster zu bestellen. Darüber hinaus können Kunden im Shop gleich das notwendige Zubehör für ihr neues Rollo kaufen; hierzu zählen unter anderem praktische Klemm- und Klebeträger. Die Lieferung bestellter Produkte erfolgt deutschlandweit versandkostenfrei. Für die korrekte Montage des neuen Sicht- und Sonnenschutzes stehen online Fachvideos zur Verfügung, ausführliche Anleitungen im PDF-Format können schnell und einfach heruntergeladen werden.

Weiterführender Link zum Thema Rollo:
http://www.advalux.de/rollos-und-mehr/rollo.html

Firmenporträt:
Das Unternehmen Advalux mit Sitz in Berlin-Schöneberg hat sich auf den Verkauf von hochwertigen Jalousien, Rollos und Plissees spezialisiert. Im firmeneigenen Onlineshop advalux.de finden Kunden hierzu ein umfangreiches und hochwertiges Produktsortiment vor, aus dem sofort bestellt werden kann. Des Weiteren profitieren Kunden von den günstigen Preisen, regelmäßigen Sonderangeboten und Aktionen. Zudem ist der Versand innerhalb von Deutschland generell kostenfrei.

Kontaktdaten zum Unternehmen:
Advalux
Ralf Hasford
Fuggerstraße 34
10777 Berlin
Tel: 030 / 23 63 93 90
Fax: 030 / 852 15 68
Web: http://www.advalux.de
E-Mail: info[at]advalux.de

Pressemitteilungen

Denkmalschutz Kontra Sonnenschutz

Die strengen Vorschriften der Denkmalschutzbehörden stellen sowohl Eigentümer als auch Mieter von denkmalgeschützten Objekten vor schwierige Aufgaben beim Thema Sonnenschutz.

Denkmalschutz Kontra Sonnenschutz

Furnierte Kassettenrollos zum Einhängen für Holzfenster

Sonnenschutz in denkmalgeschützten Gebäuden gestaltet sich oftmals schwierig. Fenster und Decken dürfen nicht angebohrt bzw. durch Schrauben beschädigt werden.

Die handelsüblichen Einhängesysteme (Klemmsysteme) haben eine Stärke von bis zu 10 mm und hinterlassen bei Holzfenstern zwangsläufig Spuren, die dann bei einem Auszug aufwendig rekonstruiert werden müssen.

Auch an normalen PVC Fenstern sind die normalen Klemmrollos fraglich, da sie oftmals die Dichtungen beschädigen und somit auch der Energieefizienz der Wohnung/Hauses schaden.

Abhilfe schafft die Firma Rollos-ohne-bohren.de mit einem maßgefertigten 1mm starkem Einhängesystem.

Rostfrei, laminiert, maßgefertigt von 6 – 35 mm Fensterflügeltiefe, auf Wunsch auch für Holz Altbaufenster gebogen gefertigt, sind diese Rollos für fast alle Fenster geeignet.

Aber auch für Fenster, die angebohrt werden könnten, sind die Produkte zum Einhängen sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen eine sinnvolle Alternative zu den handelsüblichen Systemen.

Sie zeichnen sich zum einen durch eine sehr hohe Langlebigkeit aus und sind in der Montage praktisch und kostengünstig handhabbar.

Stoffersatz ist für lediglich 50% des Anschaffungspreises möglich.

Bei der Reinigung der Fenster sind die Kassettenrollos nicht nur beim Reinigungspersonal sehr beliebt, sie sparen durch das einfache Ab- und Anhängen Arbeitszeit und tragen somit zu Zeit- und Kostenersparnissen beim Reinigungspersonal sowie mehr Effizienz bei.

Rollos ohne bohren

Kontakt:
Rollos ohne bohren
Marcin Duda
Bottroper Weg 8
13507 Berlin
491781679258
marcin.duda@rollos-ohne-bohren.de
http://www.rollos-ohne-bohren.de

Pressemitteilungen

Hilfe für die innere Uhr

Rollos und Rollläden von VELUX unterstützen den erholsamen Schlaf auch nach der Zeitumstellung

Hamburg, März 2012. Wenn am 25. März die Uhr umgestellt wird, klagt manch einer, dass ihm eine Stunde Schlaf verloren geht. Vor allem für Babys und Kleinkinder ist die Zeitumstellung schwer zu verkraften, da sie sich im Gegensatz zu Erwachsenen nicht innerhalb von wenigen Tagen an den neuen Rhythmus gewöhnen können. VELUX Verdunkelungsrollos und Rollläden können hier Abhilfe schaffen: Sie dunkeln das Kinderzimmer zu jeder Tageszeit vollständig ab, so dass die Kleinen auch zum Start der Sommerzeit den nötigen Schlaf und die damit einhergehende Erholung finden.

Eigentlich ist es eine langersehnte Veränderung: Die dunkle Jahreszeit neigt sich dem Ende und die Tage werden wieder länger. Doch mit dem Beginn der Sommerzeit geht uns auch eine Stunde Schlaf verloren. Während der erwachsene Körper den Schlafmangel in der Regel schnell ausgleichen kann, haben Babys und Kleinkinder meist über einen längeren Zeitraum mit Schlafproblemen zu kämpfen. Die nächtliche Unruhe wirkt sich auch am Tag aus: Erschöpfung, Gereiztheit und Appetitlosigkeit sind mögliche Folgen. Laut einer DAK-Studie aus dem Jahr 2009 ist jedes zweite Kind im Alter bis zu drei Jahren von Einschlafproblemen im Zusammenhang mit der Zeitumstellung betroffen. Deshalb empfehlen Experten kleine Kinder in den Tagen vor der Zeitumstellung sanft umzugewöhnen, indem man sie schrittweise immer etwas eher ins Bett bringt. Unterstützung bieten hierbei Verdunkelungsrollos und Rollläden von VELUX, da sie zu jeder gewünschten Tageszeit den Raum abdunkeln und dadurch das Ende des Tages simulieren können. So kann der Tag- und Nacht-Rhythmus der Kleinen langsam wieder an die tatsächliche Uhrzeit angepasst werden.

VELUX Verdunkelungsrollos überzeugen durch eine Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite, die gewährleistet, dass kein Sonnenlicht mehr ins Rauminnere gelangt. Neben einer effektiven Anpassung der Lichtverhältnisse können Bewohner mit dem Sonnenschutzprodukt zusätzlich dekorative Akzente im Dachgeschoss setzen. Die Rollos gibt es in 40 verschiedenen Farben und Mustern, so dass sich individuelle Designwünsche erfüllen lassen. Auch bei den Bedienvarianten ist man flexibel: Das Verdunklungsrollo gibt es manuell, elektrisch und sogar solarbetrieben. Wird das Rollo nicht benötigt, rollt es sich ganz einfach in einem schmalen Topkasten auf. Jedes VELUX Dachfenster ist serienmäßig mit Zubehörträgern ausgestattet, so dass Eltern das Verdunkelungs-Rollo dank des einfachen „Pick & Click-Systems“ in wenigen Minuten selbst montieren können.

Rollläden leisten durch ihre Verdunkelungsfunktion nicht nur Einschlaf-Hilfe, sondern bieten darüber hinaus umfassenden Schutz und viel Komfort zu jeder Jahreszeit. Im Sommer schützen sie vor Hitze, im Frühjahr und Herbst trotzen sie Hagel und Sturm und im Winter halten sie die Wärme im Haus. Des Weiteren bieten VELUX Rollläden einen zusätzlichen Lärmschutz und sichern das Dachfenster vor Einbruch.

Produkte und Preise:
– VELUX Rollläden:
– Kurbel (manuelle Bedienung): ab ca. 368,- Euro (inkl. MwSt.)
– Elektro (exklusive Steuersystem): ab ca. 368,- Euro (inkl. MwSt.)
o Steuersystem für Elektro-Rollläden: ca. 130,- Euro (inkl. MwSt.)
– Solar (inkl. Funk-Fernbedienung): ab ca. 459,- Euro (inkl. MwSt.)
– VELUX Verdunkelungs-Rollos:
– Manuell: ab ca. 67,- Euro (inkl. MwSt.)
– Elektro: ab ca. 180,- Euro (inkl. MwSt.)
o Steuersystem für Elektro-Rollos: ab ca. 130,- Euro (inkl. MwSt.)
– Solar: (inkl. Funk-Fernbedienung): ab ca. 227,- Euro (inkl. MwSt.)

Weitere Informationen unter www.velux.de

Bildquelle: VELUX

Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau.

VELUX Deutschland GmbH
Astrid Unger
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
www.velux.de
astrid.unger@velux.com

Pressekontakt:
FAKTOR 3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
velux@faktor3.de
+49 (040)-679446-6112
http://www.faktor3.de