Tag Archives: schlüssel

Shopping/Handel

Lockout-Tagout Sicherheitsschlösser mit Schließzwang

Lockout-Tagout Sicherheitsschlösser mit Schließzwang

HighQuality Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind hochwertige, zuverlässige, geprüfte Produkte mit hoher Langlebigkeit und hohem Sicherheitsstandard, die auch als Sonderanfertigung erhältlich sind.

Die bei MAKRO IDENT erhältlichen Sicherheitsschlösser sind ABUS-Schlösser, die ausschließlich für die Brady Lockout-Tagout Systeme entwickelt wurden. Das heißt, dass es diese Schlösser bei ABUS selbst nicht gibt. Diese HighQuality Sicherheitsschlösser sind bekanntermaßen sehr hochwertig und zuverlässig. Es handelt sich hierbei um geprüfte Produkte mit sehr hoher Langlebigkeit und hohem Sicherheitsstandard.

Der bekannte Brady-Distirbutor MAKRO IDENT verfügt über das komplette Brady-Sortiment einiger Hundert an Verriegelungen, Absperrvorrichtungen, Blockiersystemen und Sicherheitskennzeichnungen, die zur Absicherung von gefährlichen Energiequellen dienen, damit Personen- und Sachschäden in Unternehmen vermieden werden. Dazu benötigt man allerdings auch passende Sicherheitsschlösser, um diese Lockout-Tagout Systeme absperren zu können.

Für diese Brady Lockout-Tagout Systeme bietet MAKRO IDENT die speziell dafür entwickelten Sicherheitsschlösser an. Auch Sicherheitsschlösser mit PVC-ummantelten Kabelbügel. Diese können zum Beispiel selbst als eigenes Verriegelungssystem für zum Beispiel Handräder verwendet werden. Diese HighQuality-Sicherheitsschlösser sind in verschiedenen Gehäuse- und Bügelmaterialien, Farben, Ausführungen, Schließsystemen und Bügelhöhen erhältlich.

Alle Sicherheitsschlösser entsprechen der OSHA-Norm für Lockout-Tagout Programme und verfügen über einen patentierten, isolierten ABUS-Schließzylinder. Arbeiter werden beim Einstecken des Schlüssel somit vor Stromschlägen geschützt. Zusätzlich besitzen diese Schlösser eine Zwangsschließung. Das heißt, der Schlüssel kann erst dann entfernt werden, wenn das Schloss zugesperrt wurde. Der Schlüssel kann nicht aus dem Zylinder herausfallen.

Die am meisten von Kunden verwendeten Schlösser für das Absperren der Lockout-Verriegelungen sind die Standard-Schlösser der Serie Nylon-Stahl 71/40 und Nylon-Nylon 71/40PS. Diese bestehen aus einem nicht leitenden, funkenfreien, verstärkten Nylon. Der Stahlbügel der 71/40er-Serie ist aus gehärtetem Stahl. Der Bügel der Serie 71/40PS besteht aus schlagfestem, nicht leitendem Nylon. Diese Schlösser werden hauptsächlich für die Elektrik eingesetzt. Diese Schlösser haben eine ausgezeichnete Temperatur-, Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit. Aufgrund des präszisionsgefertigten Zylinders mit 6 Pins können einzigartige Schlüsselprofile für Kunden erstellt werden.

Die etwas kleineren Schlösser der COMPACT-Serie verfügen über Aluminiumbügel in unterschiedlichen Bügelhöhen oder über mit PVC überzogene Kabelbügel in verschiedenen Längen. Die COMPACT-Serien haben die gleichen Spezifikation wie die bereits genannten Standard-Serien. Nur sind diese kleiner und werden sehr häufig für elektrische Bereiche verwendet.

Die speziellen Sicherheitsschlösser der Serie SAFETY SECU sind nylonummantelte Aluminium-Vorhängeschlösser für spezielle Einsätze wie zum Beispiel im Chemiewerk, in der Lebensmittelindustrie oder sonstigen Bereichen, in denen es ziemlich feucht wird. Diese Schlösser bestehen aus einem speziellen Nano-Protect-Bügel – eine Nylonummantelung. Sie sind außergewöhnlich beständig gegen Korrosion.

Vorhängeschlösser aus Aluminium hat MAKRO IDENT ebenfalls im Sortiment. Auch hier wird unterschieden zwischen einer Standard- und COMPACT-Serie, was auf die jeweiligen Größen zurückzuführen ist.

Auf Kundenwunsch erstellt MAKRO IDENT auch Schlösser-Sonderlösungen von den genannten Schlösserserien, die auch untereinander gemischt werden können. Es sind verschiedene Gruppen produzierbar und das in verschiedenen Schließungen wie gleichschließend und nicht gleichschließend. Es können Haupt- und Generalschlüssel angefertigt werden, zusätzliche Schlüssel, Gravuren auf Schlösser und Schlüssel. Es sind verschiedenste individuell zu erstellende Schlösserlösungen möglich. Egal ob nur mit 2 Schlössern oder mit 14.000 Schlössern.

Weitere Informationen sind zu finden unter: www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

82008 Unterhaching

Tel. 089-615658-28

Fax. 089-615658-25

WEB: www.lockout-tagout.de

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

Shopping/Handel

Hochwertige und zuverlässige Sicherheitsschlösser für die Industrie

Sicherheitsschlösser Standard oder individuell nach Kundenwunsch

 

MAKRO IDENT verfügt über hochwertige, zuverlässige und langlebige Sicherheitsschlösser, die sehr hohen Sicherheitsstandards entsprechen und der OSHA-Norm für Lockout-Tagout Programme.

Für das Durchführen von Lockout-Tagout Programmen in Industrieunternehmen verfügt MAKRO IDENT neben dem kompletten Sortiment an Brady Lockout-Verriegelungen und Tagout-Sicherheitskennzeichnungen auch verschiedene Sicherheitsschlösser in geprüfter und zuverlässigen Qualität.

Alle Schlösser aus Nylon, Stahl, Messing, Aluminium usw. sind speziell hergestellte ABUS-Produkte für das Absperren und Verschließen von Brady Lockout-Verriegelungen. Diese entsprechen der OSHA-Norm für Lockout-Tagout Programme und verfügen über die patentierten, isolierten ABUS-Zylinder mit Schließzwang.

Die präzisionsgefertigen Zylinder mit 5 oder 6 Pins bieten mehr einzigartige Schlüsselprofile und höhere Fälschungssicherheit. Standardmäßig werden die meisten Sicherheits- und Vorhängeschlösser in der Ausführung Key Different (nicht gleich schließend) ausgeliefert.

Neben dieser Standardschließung bietet der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT auch nach Kundenwunsch komplett gleich schließende oder gemischte Schlösserlösungen an, auch mit Master Key (Hauptschlüssel) und / oder Grand Master Key (Generalschlüssel). Individuelle Gravuren auf Schlösser und Schlüssel sind ebenso möglich.

Für den jeweils gewünschten Einsatz für Lockout-Tagout Programme gibt es die Standardschlösser-Serie Nylon Stahl 71/40 und Nylon-Nylon 71/40PS. Diese Sicherheitsschlösser sind aus nicht leitendem, schlagfestem und funkenfreien Nylon. Der Bügel ist entweder aus gehärtetem Stahl oder aus stabilem Nylon mit einem Bügeldurchmesser von 6,5 mm und einer Standardhöhe von 38 mm. Letztere Schlösser (Nylon-Nylon) werden hauptsächlich für den elektrischen Bereich verwendet.

Eine Nummer kleiner gibt es diese Schlösser auch, und zwar mit Aluminiumbügel der Serie COMPACT 71/30 oder mit Kabelbügel der Serie COMPACT+KABEL 71/30-200 und -400. Die Sicherheitsschlösser mit Kabelbügel werden von den Kunden großteils für das Absperren von Schutzschaltern verwendet bzw. allgemein für den elektrischen Bereich. Auch diese Schlösser sind in 10 Farben erhältlich und mit den Nylon-Nylon bzw. Nylon-Stahl Schlössern kombinierbar, falls eine besondere individuelle Schlösserlösung benötigt wird.

Für den Einsatz z.B. in Chemiewerken, in der Lebensmittelindustrie oder im Außenbereich gibt es die speziell für feuchte Umgebungen entwickelte Sicherheitsschlösser. Die SAFETY SECU 74/40 gibt es in sechs verschiedenen Farben, ebenfalls mit Schließzwang, einem Nylon-ummantelten Vollaluminiumkern und Nylon-ummantelten Stahlbügel für höchste physikalische Beständigkeit.

Der Bügel ist ein spezieller NANO-PROTECT-Bügel mit außergewöhnlicher Korrosionsbeständigkeit. Auch hier, wie bei allen anderen Sicherheitsschlössern, ist der einzigartige isolierte ABUS-Zylinder eingebaut, um Mitarbeiter vor Stromschlägen zu schützen.

Sehr stabile Aluminium-Vorhängeschlösser mit hoher Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit in verschiedenen Farben, Größen und Bügelhöhen sind ebenfalls erhältlich. Auch hier gibt es die Standardschlösser im 6er-Pack. MAKRO IDENT erstellt auch für diese Schlösser – ganz nach Kundenwunsch – individuelle Schlösserlösungen mit verschiedenen Schließsystemen.

MAKRO IDENT verfügt auch über laminierte Stahlschlösser mit verschiedenen Farbringen, rostfreie Messing-Vorhängeschlösser der Serie INOX, über vollständig isolierte Vorhängeschlösser aus einem versiegelten Gehäuse mit Zylinderabdeckung zum Schutz vor Verschmutzungen, über Standard-Messingschlösser und einem Zahlenschloss mit 4 Zahlenrädern zum Verschließen von Schatullen, Kassetten, Spinden usw.

Weitere Informationen sind unter www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html zu finden.

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

WEB: www.lockout-tagout.de

Shopping/Handel

Schlösseraufbewahrung: Lockout-Boxen und Gruppenverschlusskästen

Schlösseraufbewahrung: Lockout-Boxen und Gruppenverschlusskästen

Für effiziente Wartungsverfahren im Rahmen eines Lockout-Programms hat MAKRO IDENT verschiedene Schlösseraufbewahrungssysteme im Programm: tragbar und für die Wandmontage.

Lockout-Verfahren dienen zur Vorbeugung von Personen- und Sachschäden. Lockout bedeutet das Verriegeln von Gefahrenquellen mit dafür geeigneten Verriegelungssystemen. Diese Verriegelungs- und Blockiersysteme werden für Ventile, Kugelhähne, Drosselklappen, Schutzschalter, Notausschalter und andere Gefahrenquellen verwendet. Hauptschalter von Anlagen und Maschinen können auch direkt mit Sicherheitsschlössern gesichert werden.

Bei Wartungs- und Reparaturarbeiten hat jeder Mitarbeiter sein eigenes Schloss und, wenn notwendig, die entsprechende Lockout-Verriegelung mitzunehmen. Für Gruppen-Lockout Programme, die meist in mittleren bis großen Unternehmen durchgeführt werden, gibt es verschiedene Aufbewahrungssysteme für die Sicherheitsschlösser, so dass auch bei einem Schichtwechsel keine Fehler passieren können.

Gruppenverschlusskästen ermöglichen sichere und effiziente Wartungsverfahren. Sie eignen sich zum Aufbewahren und Transportieren von Schlössern oder für die Wandmontage, um Schlösser direkt an Ort und Stelle bei der abzusperrenden Maschine zu haben. Somit sind die Sicherheitsschlösser sofort greifbar, wenn eine Reparatur oder Wartung nötig ist.

Wartungsteams können sich darauf verlassen, dass die Energiekontrollpunkte von Maschinen in der AUS-Position gesperrt bleiben, bis die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind. Auch bei einem Schichtwechsel. Erst wenn das letzte Sicherheitsschloss entfernt wurde, wird die Maschine wieder freigegeben.

Für die verschiedenen Anforderungen von Unternehmen hat MAKRO IDENT unterschiedliche Gruppenverschlusskästen im Sortiment, um Maschinen oder Fertigungszellen vor Ort abzusperren. Diese Lockout-Boxen bzw. Schlösserverschlusskästen sind eine praktische Lösung zur Aufbewahrung von gerätespezifischen Lockout-Vorrichtungen, Schlüsseln und Sicherheitsschlössern. Diese Systeme wurden speziell für Wartungsteams entwickelt, die die verschiedensten Energiequellen absperren und verriegeln müssen.

Die Schlossaufbewahrungs- und Gruppenverschlusscenter bei MAKRO IDENT sind in verschiedenen Größen, mit oder ohne Aufbewahrungsfach für weitere Lockout-Verriegelungen erhältlich. Je nach Größe können 1 bis 125 Sicherheitsschlösser in den Gruppenverschlusskästen aufbewahrt werden. Spezielle Schlüsselkästen sind ebenso verfügbar.

Wenn Gruppenverschluss-Center nicht erwünscht sind, hat MAKRO IDENT alternativ auch absperrbare Schlösser-Kontrollcenter. Hier werden die Sicherheitsschlösser aufbewahrt und können innen gekennzeichnet werden. Jedes Schlösser-Kontrollcenter wird mit 2 Schlüsseln geliefert.

Eine Kombination aus Gruppenverschlusskasten und Aufbewahrung für Lockout-Verriegelung ist bei MAKRO IDENT ebenso verfügbar wie tragbare Schlösserträger zum Befestigen am Gürtel, Schlösser-Stationen und andere Aufbewahrungsmodule.

Erhältlich sind Shadowboards (Lockout-Tafeln), die nach Kundenwunsch erstellt werden. Ganz auf den Kunden abgestimmt werden kleine bis große Tafeln mit Sicherheitsschlössern, Lockout-Verriegelungen, Warnanhängern etc., mit Firmenlogo und Wunschfarben erstellt.

MAKRO IDENT verfügt zudem über ein umfangreiches Sortiment an Sicherheitsschlössern in verschiedenen Farben, Materialien, Formen und Schließsystemen, die genau auf die vorhandenen Lockout-Verriegelungen und Tagout-Sicherheitskennzeichnungen abgestimmt sind.

Von der Schulung, der Software zur Erstellung von Lockout-Verfahrensanweisungen, über verschiedenste Verriegelungs- und Blockiersysteme bis hin zu Lockout-Tagout Aufbewahrungssystemen und Möglichkeiten zur eigenen Erstellung von Rohr- und Sicherheitskennzeichnungen hat MAKRO IDENT alles, was man für ein komplettes Lockout-Programm benötigt.

Weitere Informationen sind zu finden auf der Lockout-Tagout Homepage von MAKRO IDENT unter www.lockout-tagout.de

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.lockout-tagout.de

Shopping/Handel

Sicherheitsschlösser Standard oder nach Kundenwunsch

HighQuality Sicherheitsschlösser

Als Brady-Distributor für Arbeitssicherheit hat MAKRO IDENT auch HighQuality Sicherheitsschlösser in verschiedenen Materialien im Sortiment, als Standard-Schlösser oder nach Kundenwunsch mit unterschiedlichen Schließsystemen.

MAKRO IDENT ist der bekannte Brady-Distributor für die Brady Lockout-Verriegelungen, Tagout-Warnanhänger und Sicherheitskennzeichnungen aus dem Münchner Süden. Die Brady Lockout-Verriegelungen dienen zum Absperren gefährlicher Energien, die von elektrischen, mechanischen, hydraulischen, pneumatischen oder thermischen Gefahrenquellen ausgehen. Das umfangreiche Sortiment an Brady Tagout-Warnanhänger und Sicherheitskennzeichnungen dienen für die Kennzeichnung von Gefahrenquellen vor Ort an Maschinen und Anlagen und zur Kennzeichnung gemäß ISO7010 / ASR A1.3 inner- und außerhalb von Gebäuden.

Damit die Lockout-Verriegelungen auch ordnungsgemäß und sicher abgesperrt werden können, hat MAKRO IDENT auch HighQuality Sicherheitsschlösser im Sortiment. Einige Serien sind mit einem Schließzwang ausgestattet, aus nicht leitendem, verstärkten, funkenfreien und robustem Nylon, oder aus Aluminium, Stahl bzw. Messing.

Für die ordungsgemäße Abperrung von Lockout-Verriegelungen finden sich im Sortiment der MAKRO IDENT Sicherheitsschlösser mit hoher Stoßfestigkeit, mit Schließzwang, einzigartigen Schlüsselprofilen durch präzisionsgefertigte Zylinder für höhere Fälschungssicherheit. Sie weisen eine ausgezeichnete Temperatur-, Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit auf und sind in 10 Farben erhältlich. Die Farbcodierung ermöglichen eine leichte Zuordnung von Teams oder Abteilungen. Diese HighQuality Standardschlösser sind mit einem festen Stahl- oder Nylonbügel erhältlich, wo die Schlösser für die Elektrik, Mechanik, Pneumatik usw. verwendet werden können.

Robuste Sicherheitsschlösser in verschiedenen Farben mit flexiblem Kabelbügel und leichtem Gehäuse – speziell zum Absperren von Schutzschaltern – befinden sich ebenfalls im Sortiment, wie Aluminiumschlösser in verschiedenen Farben, Spezialschlösser für feuchte Umgebungen, sowie Standard Stahl- und Messingschlösser.

Die Sicherheitsschlösser entsprechen dem OSHA-Standard 29 CFR 1910 147 sowie dem ANSI-Standard Z244. Standardmäßig sind die Schlösser im 6er-Pack in der Schließeinteilung Key Different (nicht gleichschließend) erhältlich. Anfertigungen nach Kundenwunsch werden ebenso verwirklicht. So können verschiedene Schließsysteme wie Key Different (nicht gleichschließend), gleichschließend (Key Alike), mit Master Key (Hauptschlüssel) und/oder Grand Master Key (Generalschlüssel) verwirklicht werden.

Die präzisionsgefertigten Schließzylinder mit 5 oder 6 Pins bieten einzigartige Schlüsselprofile. Somit können Abteilungs- und Mitarbeiter-bezogene Schlösserlösungen realisiert werden. Verschiedene Schließsysteme können untereinander vermischt werden. Es können auch nur gleichschließende (KA) Schlösser produziert werden. Für einzelne Abteilungen können bestimmte Farben gewählt werden, die in Gruppen eingeteilt werden. Diese Gruppen können zum Beispiel untereinander Key Different (nicht gleichschließend) sein, aber einzelne Schlösser einer Gruppe können gleichschließend (KA) sein, damit Mitarbeiter aus einer Abteilung (z.B. Elektriker) untereinander die Schlösser zwar aufsperren können, aber Mitarbeiter aus einer anderen Abteilung (z.B. Schlosser) nicht.

MAKRO IDENT bietet viele individuelle Schlösserlösungen nach Kundenwunsch an. Selbstverständlich können die Schlösser und Schlüssel entsprechend graviert werden wie zum Beispiel mit Zahlen oder dem Namen des Mitarbeiters.

Zusätzlich bietet MAKRO IDENT auch die passenden Lockout-Stationen und Lockout-Tafeln zum Aufhängen der Schlösser an. Kunden können hier aus Standard-Tafeln und -Stationen wählen oder sich von MAKRO IDENT ein eigenes Board (Shadowboard) fertigen lassen, ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen: mit farbiger Umrandung, mit Firmenlogo, mit vorgedruckten Schatten für jedes Schloss, mit aufgedrucktem Namen für jedes Schloss, damit jeder sein Schloss wegnimmt und auch wieder an das Board (Shadowboard) an seinen Platz hinhängt.

Zusätzlich können auch sämtliche Lockout-Verriegelungen, Werkzeuge, Dokumentenhalter usw. bei diesem Board (Shadowboard) berücksichtigt werden. Schatten werden erstellt und die ausgewählten Haken werden vormontiert. Ganz individuell, wie der Kunde es wünscht.

Weitere Informationen unter www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.lockout-tagout.de

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Mobile Schlüsselmanagement Software für Sicherheitsdienste

Mit dem Online Wächterkontrollsystem alle Schlüsselübergaben protokollieren

Große Verantwortung

Eine mobile Schlüsselmanagement Software für Sicherheitsdienste beschleunigt die lückenlose Dokumentation von Schlüsselübergaben. Denn Schlüssel gehen immer mal verloren und dies zu verhindern ist unmöglich. Da Sicherheitsdienste jedoch die Verantwortung tragen und das Vertrauen der Auftraggeber genießen, ist es hilfreich im Ernstfall eine lückenlose Dokumentation vorweisen zu können. Die Schlüsselmanagement Software ist somit eine sinnvolle Grundlage für die Suche des Schlüssels und die Klärung der Schuldfrage. Denn wenn ein Schlüsselbund oder sogar Generalschlüssel verloren geht, kann es sehr teuer werden und der Sicherheitsdienst im Zweifel den Auftrag verlieren.

Dokumentation mit der Schlüsselmanagement Software

Eine Schlüsselmanagement Software nutzen heutzutage noch die wenigsten Sicherheitsdienste. Entweder Sie führen keine Dokumentation durch, wobei es dann zu Situationen kommt, in denen Aussage gegen Aussage steht. Oder Sie füllen Übergabeprotokolle auf Papier oder in Excel aus, diese Formen sind in der heutigen Zeit nicht mehr effizient genug.

Dabei ist eine Schlüsselmanagement Software eine schnelle, effiziente Lösung, um alle Dokumentationen in Echtzeit zu erfassen und zu übermitteln. Dafür scannt der Wachmann mit seinem Smartphone den NFC-Kontrollpunkt am Schlüsselbund und dokumentiert somit die Annahme oder Rückgabe. Eine Dokumentation der Übergabe einzelner Schlüssel des Schlüsselbundes sind ebenfalls möglich. Alternativ werden in der Praxis auch Plomben mit NFC-Technologie verwendet, so dass kein Schlüssel vom Bund entfernt werden kann. Zusätzlich werden im Portal, das der Vorgesetzte nutzt, Schlüsselübergabeprotokolle automatisch erstellt und versendet.

Schlüsselmanagement Software für Sicherheitsdienste
Schlüsselmanagement Software für Sicherheitsdienste

Integriert in ein modernes Online Wächterkontrollsystem

Das Schlüsselmanagement ist eine Funktion des Online Wächterkontrollsystems von COREDINATE. Dazu gehören weitere Funktionen, wie z. B. das elektronische Wachbuch, die Arbeitszeiterfassung, die Ereigniserfassung am Objekt, den Totmannalarm, die Berichtserstellung uvm.

Schlüsselmanagement Software kostenlos testen

Viele Sicherheitsdienste sind bereits auf das Online Wächterkontrollsysteme COREDINATE mit Schlüsselmanagement umgestiegen. Deshalb testen auch Sie und überzeugen Sie sich selbst von der mobilen Lösung für Sicherheitsdienste. Um alle Funktionen von COREDINATE 14 Tage kostenlos und unverbindlich zu testen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: www.coredinate.de/kostenlose-testversion

Eine Referenzkundenübersicht und zahlreiche Produkterfahrungen finden Sie unter: www.coredinate.de/produkte/referenzen

Außerdem erhalten Sie ausführliche Informationen zu der Schlüsselmanagement Software und dem Online Wächterkontrollsystem COREDINATE auf: www.coredinate.de/produkte/sicherheit

 

COREDINATE GmbH

Ringstraße 25

97215 Uffenheim

Tel. 09842/80491-20

sales@coredinate.de

www.coredinate.de

Arbeit/Beruf Energie/Natur/Umwelt Pressemitteilungen Regional/Lokal Shopping/Handel

Sicherheitsschlösser mit isoliertem Zylinder und Schließzwang

Sicherheitsschlösser mit isoliertem Zylinder und Schließzwang

Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind aus nicht leitendem, funkenfreiem Nylongehäuse und einem Bügel aus gehärtetem Stahl. Ein einzigartiger isolierter Zylinder sorgt für hohe Sicherheit.

Die Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind vielseitig einsetzbar und werden gerne für das Absperren der verschiedenen Brady-Verriegelungssysteme für elektrische, mechanische und hydraulische Gefahren in der Industrie verwendet, die MAKRO IDENT in seinem Sortiment hat.

Bei den Sicherheitsschlössern der Serie NYLON-STAHL handelt es sich um ABUS HighQuality Produkte, die für ihre Hochwertigkeit und Langlebigkeit bekannt sind. Die Schlösser verfügen über einen einzigartigen, patentierten isolierten Zylinder, der Mitarbeiter beim Einstecken des Schlüssels vor Stromschlägen schützt.

Das Gehäuse ist aus einem sehr schlagfesten, stabilen und nicht leitendem Nylon und zudem funkenfrei. Der Bügel besteht aus gehärtetem Stahl. Wer im Elektrikbereich lieber keinen Stahlbügel möchte, für den gibt es die Schlösserserie NYLON-NYLON. Diese Schlösser sind baugleich mit der NYLON-STAHL-Serie, nur dass die NYLON-NYLON-Serie mit einem festen Nylonbügel ausgestattet sind. Beide Schlösserserien sind hervorragend Temperatur-, Chemikalien- und korrosionsbeständig.

Bei beiden Schlösserserien handelt es sich um Schlösser mit Schließzwang. Das heißt, dass der Schlüssel erst dann entfernt werden kann, wenn das Schloss tatsächlich abgeschlossen ist. Die präzisionsgefertigten Zylinder mit 6 Pins bieten mehr einzigartige Schlüsselprofile und eine höhere Fälschungssicherheit.

Der Bügeldurchmesser beträgt jeweils 6,5 mm mit einer Bügelhöhe von 38 mm. Beide Sicherheitsschlösser-Serien sind in 10 verschiedenen Farben erhältlich, so dass abteilungsbezogene Lösungen ermöglicht werden. Verfügbar sind die Sicherheitsschlösser standardmäßig in Key Different (nicht gleichschließend). Optional erhältlich sind auch gleichschließend, mit einem Hauptschlüssel und/oder Generalschlüssel. Kundenspezifische Schlösserlösungen für zum Beispiel Teams oder einzelne Abteilungen sind daher jederzeit möglich, auch mit Lasergravur auf dem Gehäuse und einer 1-seitgen Gravur auf den jeweiligen Schlüsseln.

Alle Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT, inklusive der genannten Sicherheitsschlösser, entsprechen dem OSHA-Standard 29 CRF 1910 147 und ANSI Standard Z244. Der Haupteinsatzbereich der Sicherheitsschlösser NYLON-STAHL und NYLON-NYLON liegt vorwiegend in der industriellen Sicherheit und erfüllen die hohen Sicherheitsstandards. Geliefert werden die Schlösser im 1er- oder 6er-Pack mit vorgefertigten Etiketten zum Aufkleben mit dem Schriftzug „DANGER“ und „PROPERTY OF“.

Diese und weitere Sicherheitsschlösser finden Sie auf der folgenden Homepage von MAKRO IDENT: www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html

Kontaktdaten:
MAKRO IDENT e.K.
Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Bussardstraße 24
D-82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28
WEB: www.lockout-tagout.de

Pressemitteilungen Regional/Lokal Shopping/Handel

Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL – Die Nummer 1 für Sicherheitsanforderungen

Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL – Die Nummer 1 für Sicherheitsanforderungen

Hochsicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind die Nummer 1 für hohe Sicherheitsanforderungen. Sie finden auch in feuchten Umgebungen ihren Einsatz wie in Chemiewerken oder im Außenbereich.

Die Hochsicherheitsschlösser der Serie BRADY-SPEZIAL sind für spezielle Einsätze in Chemie- und Lebensmittelindustrie entwickelt worden. Der einzigartige Zylinder ist isoliert, um Arbeiter beim Einstecken des Schlüssels vor Stromschlägen zu schützen. Die Sicherheitsschlösser haben 6 Spulen-Pins und sind präzisionsgefertigt, um mehr einzigartige Schlüsselprofile und höhere Manipulationssicherheit zu gewährleisten.

Die besondere parazentrische Keilnut gewährleistet bestmögliche Sicherheit. Durch das spezielle Design wird der Schlüssel erst durch Schließen des Bügels freigegeben. Die kompakten, leichten Schlösser sind schlagfest sowie temperatur-, chemikalien- und korrosionsbeständig. Ihr nichtleitendes, funkenfreies Gehäuse hat eine gerippte Oberfläche für Griffigkeit und einfache Handhabung.

Mit jedem Schloss wird 1 Schlüssel geliefert. Kundenspezifische Schlüsseleinteilung und Schließpläne sind ebenso möglich. Diese Vorhängeschlösser bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie nicht leitend sind. Sowohl das Aluminiumgehäuse als auch der Stahlbügel sind mit einem zusätzlichen Nylonschutz (Nano Protect) versehen und kombinieren so höchsten Schutz und Sicherheit mit außergewöhnlichen Korrosionsbeständigkeit.

Einzusetzen sind diese Spezialschlösser in feuchten Umgebungen wie zum Beispiel in der Chemie- und Lebensmittelindustrie wie auch im Außenbereich. Es handelt sich hier um ein ABUS-Qualitätsprodukt und ist somit hochwertig, zuverlässig mit hoher Langlebigkeit und hohem Sicherheitsstandard. Die Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL sind schlagfest, temperatur- und chemikalienbeständig, kompakt und leicht. Alle Schlösser entsprechen dem OSHA-Standard 29 CRF 1910 147 und ANSI Standard Z244.

Die Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL sind in 6 Farben erhältlich und 2 Bügelhöhen (38 mm und 75 mm). Die Farbcodierung ermöglicht eine leichte Zuordnung von Teams und Abteilungen. Geliefert werden die Schlösser mit 1 Schlüssel pro Schloss in der Ausführung Key Different (nicht gleichschließend). Optional erhältlich sind die Schlösser auch mit Key Alike (gleichschließend). Produziert werden die Schlösser auf Kundenwunsch auch mit einem Hauptschlüssel und Generalschlüssel für z.B. Gruppenanwendungen. Alle Schlösser werden mit Warnaufklebern ausgeliefert und können optional auch mit einer Gravur auf der Vorder- und Rückseite nach Kundenwunsch erstellt werden.

Weitere Informationen zu den Sicherheitsschlössern von MAKRO IDENT und auch zu den BRADY-SPEZIAL Schlössern unter: www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html

Kontaktdaten:
MAKRO IDENT e.K.
Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Bussardstraße 24
D-82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28
WEB: www.lockout-tagout.de

Energie/Natur/Umwelt Pressemitteilungen Regional/Lokal Shopping/Handel

Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL – Die Nummer 1 für Sicherheitsanforderungen

Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL – Die Nummer 1 für Sicherheitsanforderungen

Hochsicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind die Nummer 1 für hohe Sicherheitsanforderungen. Sie finden auch in feuchten Umgebungen ihren Einsatz wie in Chemiewerken oder im Außenbereich.

Die Hochsicherheitsschlösser der Serie BRADY-SPEZIAL sind für spezielle Einsätze in Chemie- und Lebensmittelindustrie entwickelt worden. Der einzigartige Zylinder ist isoliert, um Arbeiter beim Einstecken des Schlüssels vor Stromschlägen zu schützen. Die Sicherheitsschlösser haben 6 Spulen-Pins und sind präzisionsgefertigt, um mehr einzigartige Schlüsselprofile und höhere Manipulationssicherheit zu gewährleisten.

Die besondere parazentrische Keilnut gewährleistet bestmögliche Sicherheit. Durch das spezielle Design wird der Schlüssel erst durch Schließen des Bügels freigegeben. Die kompakten, leichten Schlösser sind schlagfest sowie temperatur-, chemikalien- und korrosionsbeständig. Ihr nichtleitendes, funkenfreies Gehäuse hat eine gerippte Oberfläche für Griffigkeit und einfache Handhabung.

Mit jedem Schloss wird 1 Schlüssel geliefert. Kundenspezifische Schlüsseleinteilung und Schließpläne sind ebenso möglich. Diese Vorhängeschlösser bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie nicht leitend sind. Sowohl das Aluminiumgehäuse als auch der Stahlbügel sind mit einem zusätzlichen Nylonschutz (Nano Protect) versehen und kombinieren so höchsten Schutz und Sicherheit mit außergewöhnlichen Korrosionsbeständigkeit.

Einzusetzen sind diese Spezialschlösser in feuchten Umgebungen wie zum Beispiel in der Chemie- und Lebensmittelindustrie wie auch im Außenbereich. Es handelt sich hier um ein ABUS-Qualitätsprodukt und ist somit hochwertig, zuverlässig mit hoher Langlebigkeit und hohem Sicherheitsstandard. Die Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL sind schlagfest, temperatur- und chemikalienbeständig, kompakt und leicht. Alle Schlösser entsprechen dem OSHA-Standard 29 CRF 1910 147 und ANSI Standard Z244.

Die Sicherheitsschlösser BRADY-SPEZIAL sind in 6 Farben erhältlich und 2 Bügelhöhen (38 mm und 75 mm). Die Farbcodierung ermöglicht eine leichte Zuordnung von Teams und Abteilungen. Geliefert werden die Schlösser mit 1 Schlüssel pro Schloss in der Ausführung Key Different (nicht gleichschließend). Optional erhältlich sind die Schlösser auch mit Key Alike (gleichschließend). Produziert werden die Schlösser auf Kundenwunsch auch mit einem Hauptschlüssel und Generalschlüssel für z.B. Gruppenanwendungen. Alle Schlösser werden mit Warnaufklebern ausgeliefert und können optional auch mit einer Gravur auf der Vorder- und Rückseite nach Kundenwunsch erstellt werden.

Weitere Informationen zu den Sicherheitsschlössern von MAKRO IDENT und auch zu den BRADY-SPEZIAL Schlössern unter: www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.
Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Bussardstraße 24
D-82008 Unterhaching
TEL. 089-615658-28
WEB: www.lockout-tagout.de

Pressemitteilungen

Sicherheitsschlösser mit unterschiedlichen Schließ- und Schlüsseleinteilungen

Sicherheits- und Vorhängeschlösser zum sicheren Absperren von Lockout/Tackout-Systemen zur Vermeidung von Unfällen und Fehlbedienungen

Sicherheitsschlösser mit unterschiedlichen Schließ- und Schlüsseleinteilungen

(NL/8884605602) Robuste Vorhängeschlösser mit verschiedenen Schlüsseleinteilungen bietet MAKRO IDENT für Verriegelungen und Absperrungen für mechanische, elektrische, pneumatische Gefahren an. Die Sicherheitsschlösser sind in verschiedenen Farben, Größen und Schlüsseleinteilungen erhältlich.

In Unternehmen, in denen Wartungen, Reparaturen und Installationen anfallen ist es absolut notwendig Maschinen, von denen mögliche Gefahren ausgehen, mithilfe von Lockout/Tagout Systemen abzusichern. Somit werden Mitarbeiter vor Unfällen geschützt und Maschinen vor Sachschäden, aufgrund einer Fehlbedienung. Ein entsprechendes Lockout/Tagout-Programm ist hier als selbstverständlich anzusehen, für dessen Einführung der Arbeitgeber bzw. der der dafür beauftragte Arbeitsicherheitsleiter zu sorgen hat. Ein sehr umfassendes und professionelles Lockout/Tagout Schulungsprogramm ist bei MAKRO IDENT erhältlich.

Neben dem umfassenden Sortiment an Lockout/Tagout Verriegelungen und Blockiersysteme bietet MAKRO IDENT passende Vorhängeschlösser in verschiedenen Schlüsseleinteilungen an. Die Sicherheitsschlösser sind in verschiedenen Größen, Farben und Materialien erhältlich, mit Stahl-, Nylon- oder Aluminium-Schließbügel. So können zum Beispiel die leichten, kleinen aber sehr stabilen Vorhängeschlösser der Serie COMPACT zum Verriegeln von kleinen Schutzschaltern verwendet werden, oder die STANDARD Sicherheitsschlösser für größere Verriegelungen, wie z.B. zum Absperren von Kegelhähnen, Gaszylindern, Kugelhähnen, Ventilen, Drosselklappen und vieles mehr.

Neben den Standard-Vorhängeschlössern mit der Schlüsseleinteilung Key Different (nicht gleichschießend) und 1 Schlüssel, sind die Sicherheitsschlösser bei MAKRO IDENT auch in unterschiedlichen Schlüsseleinteilungen wie Key Alike (gleichschließend), mit Master Key (Hauptschlüssel) und Grand Master Key (Generalschlüssel) erhältlich. Diese sind Sonderanfertigungen und werden mit 2 Schlüsseln pro Schloss ausgeliefert. Die Preise für solch eine kundenspezifische und individuelle Schlösser-Sonderanfertigung erhält der Kunde in Form eines Angebotes zugeschickt.

Schlösser können in Gruppen zusammengefasst werden, mit unterschiedlichen Farben wie zum Beispiel Elektriker = rote Schlösser, Mechaniker = gelbe Schlösser, Schlosser = braune Schlösser usw. Die Schlösser der jeweiligen Gruppen können Key Different (nicht gleichschließend) sein und pro Gruppe kann der jeweilige Abteilungsleiter über einen Master Key (Hauptschlüssel) verfügen, schließend für die jeweilige Gruppe oder Abteilung. Dies könnte notwendig sein, falls ein Mitarbeiter vergisst, sein Vorhängeschloss abzunehmen, zum Beispiel wegen eines Schichtwechsels. Übergeordnet könnte der Arbeitssicherheitsleiter, der über alle Abteilungen die Aufsicht hat, einen Grand Master Key (Generalschlüssel für alle Schlösser) erhalten.

Die Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind auch mit Gravur erhältlich z.B. mit dem Vor- und Nachnamen des Mitarbeiters oder der Abteilungsbezeichnung oder einer Nummer. Schlüssel sind, aufgrund des geringen Platzes, mit nur wenigen Buchstaben oder Zahlen gravierbar.

Wer keine Sonderanfertigung bzw. Spezial-Schlösserlösung benötigt, für den gibt es die bereits erwähnten Standard-Sicherheitsschlösser im Sortiment zum Festpreis. Die Schlösser der STANDARD- und COMPACT-Serie sind einzeln oder im 6er-Pack beziehbar in der Schlüsseleinteilung Key Different. Diese Schlösser sind jeweils mit Warnetiketten versehen, die vorne und hinten auf das Schloss aufzukleben sind. Bei Sonderanfertigungen sind diese Etiketten ebenfalls immer mit dabei.

Gruppenverschluss-Center für Schicht- und Gruppenarbeiten sind genauso erhältlich, wie Standard- und Mehrfach-Schließbügel. Diese eignen sich unter anderem beim Einsatz mehrerer Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen, wenn diese an der ein und selben Maschine bei Reparaturen oder Wartungen vorzunehmen haben. An den Farben der angebrachten Vorhängeschlösser kann man zudem sofort erkennen, welche Abteilung an der Maschine arbeitet.

Zur Erfüllung von Lockout/Tagout Programmen hat MAKRO IDENT auch die entsprechenden Anhänger mit Warnhinweisen in unterschiedlichen Größen im Programm, wie z.B. Nicht schalten, Nicht entfernen, ACHTUNG! Nicht benutzen usw. sowie auch Magnetschilder mit Warnhinweisen. Weitere Informationen unter www.lockout-tagout.de oder TEL. 089-61565828.

MAKRO IDENT – Lockout-Tagout Solutions ist ein bekannter Spezialist und Brady-Distributor für effektive und professionelle Systeme zur Verriegelung, Blockierung, Kennzeichnung von Anlagen, Maschinen, Rohrleitungen und mechanische Geräte in Industrie, Handwerk, Marine und dem Baugewerbe.

Zur Sicherung, Blockierung, Verriegelung und Kennzeichnung verschiedener Industrieanlagen und Maschinen hat MAKRO IDENT das Komplett-Sortiment an Lockout-Tagout sowie der passenden Sicherheitssschlösser im Programm. Zur Absicherung von Gerüsten, Leitern, Kleinmaschinen, Gefahrstoffen usw. sind spezielle Sicherheitskonstrollsysteme (z.B. Scafftag®) erhältlich.

MAKRO IDENT verfügt darüber hinaus über ein großes Sortiment verschiedener Bändern für die Rohrleitungskennzeichnung, Gefahrstoff- und GHS-Symbole, strapazierfähige Bodenmarkierungen, Absperr- und Markierungssysteme sowie ein großes Portfolio an Sicherheitskennzeichnungen und Schilderdrucker zum selber drucken der gesamten Betriebskennzeichnung.

Kontakt:
MAKRO IDENT e.K. – Lockout-Tagout Solutions
Ansprechpartner: Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
TEL: 089-61565828
wilke@lockout-tagout.de
http://www.lockout-tagout.de

Pressemitteilungen

Mit einem Klick zu farbenfrohen Autoschlüsseln

Ausgefallenes Ostergeschenk für Autofahrer

Mit einem Klick zu farbenfrohen Autoschlüsseln

Farbenfrohes Ostergeschenk: KEYART Schlüsselcover

Gera, 14. März 2013 – Mit den Schlüsselcovern von KEYART finden Autoliebhaber ein außergewöhnliches Geschenk im Osternest. Ob einfarbige Lackierung, bunte Muster oder feinstes Nappaleder – mit einem KEYART Schlüsselcover verwandeln sich Autoschlüssel in stylische Hingucker. Die Hüllen sind in vielen Designs und Farben erhältlich. Der besondere Clou: Die passende Lackierung in den Originalfarben von Audi, VW, Seat oder Skoda.

„Zu Ostern trifft man sich mit Familie und Freunden. Das Fest wird umso schöner, wenn man seine Lieben mit einer tollen Geschenkidee überraschen kann. Unsere Schlüsselcover gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen und Farben für die Automarken Audi, VW, Seat und Skoda. Ob knalliges Grün, glänzendes Blau oder zartes Rosa – Die Keyart-Hüllen sind ein ausgefallenes Geschenk im Osternest und auch über die Feiertage hinaus ein echter Eyecatcher“, erklärt Claudia Pitschel, Inhaberin von Keyart.

Audi-Fahrer, die es elegant mögen, erhalten ihr Cover auch in edlem Nappaleder. Die verschiedenfarbigen Lederhüllen werden in aufwendiger Handarbeit gefertigt. Für Autoschlüssel der Marken VW, Skoda und Seat bietet KEYART qualitativ hochwertige Lackierungen in vielen kräftigen Farben sowie in Metallic-Lackierungen. Die Hülle kann auch passend zur Außen- oder Innenfarbe des Wagens bestellt werden. Wer es verspielter mag, dem stehen unter den lackierten Modellen Hüllen mit Karoflagge oder Blumenmuster zur Auswahl (.

Die Schlüsselhüllen werden in Deutschland produziert und entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen. Sie lassen sich ganz einfach auf den Autoschlüssel clippen und sind ebenso einfach und spurlos zu entfernen. Mit den KEYART-Covern bietet sich eine preiswerte, aber dennoch originelle Geschenkidee, die jedem Osternest eine besondere Note verleiht. Abhängig von der jeweiligen Automarke und Ausführung kosten die Schlüsselcover zwischen 16,95 Euro und 29,99 Euro. Sie sind in vielen Autohäusern oder über www.keyart.de erhältlich.

Druckfähige honorarfreie Fotos.

Über Keyart:
KEYART Schlüsselcover hat seinen Sitz im thüringischen Gera. Das junge Unternehmen hat sich auf die Herstellung individueller Schlüsselcover für Fahrzeugschlüssel spezialisiert und arbeitet in der Fertigung eng mit Firmen aus Thüringen zusammen. Nach dem Motto des Unternehmens „Stil ist eine Frage der Lebensart“ steht attraktives Design bei gleichzeitig problemloser Handhabung ihrer Produkte im Vordergrund. Weitere Informationen unter www.keyart.de.

Kontakt
KEYART Schlüsselcover
Claudia Pitschel
Schülerstraße 40
07545 Gera
0365/8008520
info@keyart.de
http://www.keyart.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1
07743 Jena
03641/8761181
keyart@tower-pr.com
http://www.prberatung.tower-pr.com/