Tag Archives: Scooter

Pressemitteilungen

Mitmachen auf dem SIESE Nachhaltigkeitstag 2019

Erleben Sie, wie einfach Nachhaltigkeit ist. Probefahrten mit TIER, Probesitzen im Diesel Hybrid von Mercedes und informieren mit Fachvorträgen im Eventzelt.

Der Klimaschutz ist in aller Munde. Stärker denn je, denn nicht nur die derzeit wütenden Waldbrände im bisher nicht dagewesenen Ausmaß am Amazonas lassen uns mit Sorge in die Zukunft blicken. Die FRIDAYS FOR FUTURE Aktivisten geben uns einen Eindruck davon, was sie von der Weltpolitik in Sachen Klimaschutz halten. Auch Thomas Siese aus Leopoldshöhe schaut mit Sorge in die Klimazukunft. Doch die reine Beobachtung hat ihm Anfang der 90ger Jahr nicht mehr gereicht. Mit der Geburt seiner beiden Töchter kamen die ersten Überlegungen für sein heutiges Engagement. Der Anfang für sein nachhaltiges Handeln wurde mit der technischen Entwicklung, aus Sonne Strom zu erzeugen, gemacht. Damals, Anfang der 90ger Jahre ein großes Abenteuer, heute fast Standard auf jedem zweiten Dach, wurde die erste Photovoltaikanlage in der Region auf dem Dach seines Privathauses installiert. Später folgten Sonnenkollektoren für die Warmwassererzeugung. Im Laufe der Jahre hat sich viel verändert. Inzwischen sind über 25 Jahre vergangen und der damalige Nachhaltigkeits-Gedanke hat sich fest in das Handeln des heutigen Unternehmers verankert. Thomas Siese ist Steuerberater mit Kanzleisitz in Leopoldshöhe. Mit der Reichweitenrevolution Tesla hat er seinen Diesel gegen einen reinen Elektrowagen getauscht. Angefangen mit dem ersten ausgelieferten TESLA S fährt er heute das Modell X. Nicht nur der große Werbeaufkleber mit seinem Namen macht das Auto auffällig und bekannt in der Region. 2015 installierte er die erste öffentliche Stromtankstelle in Leopoldshöhe an seinem Kanzleistandort und weihte diese mit Bürgermeister Gerhard Schemmel und dem damaligen Landrat Friedel Heuwinkel im Rahmen des ersten SIESE-Nachhaltigkeitstages „Neue Energien“ ein. Der Strom kommt von der bereits im Jahre 2010 installierten Photovoltaikanlage auf dem Kanzleidach. Es folgten weitere Projekte wie die Klimawoche Bielefeld, Möglichmacher, e-CROSS GERMANY, der Siese Nachhaltigkeitsschultag, sein Engagement in der Bürgersolargenossenschaft und einiges mehr. Thomas Siese hat sich viele Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit gemacht und beantworte sich heute die daraus resultierenden Fragen mit dem bekannten drei Säulen-Modell. „Wirtschaftlich“ für seine Mandanten, „Sozial“ für seine Mitarbeiter und „ökologisch“ für sich und seine Kinder.

Dieses Engagement ist Grund für den heute 58-jährigen, seine Erfahrung zum Thema Nachhaltigkeit
mit der Öffentlichkeit zu teilen. Im Rahmen des SIESE Nachhaltigkeitstages 2019 am 13. September um 13.00 Uhr auf dem Marktplatz in Leopoldshöhe lädt er alle Mandanten, Freunde, Bürgerinnen und Bürger ein. Getreu dem Motto: „Entdecken, Informieren und Mitmachen“ erleben Sie in einem nachhaltigen Rahmenprogramm, wie einfach Nachhaltigkeit sein kann und wie viel Freude und Spaß Nachhaltigkeit macht. Es erwarten Sie interessante Fachvorträge und Ausstellungsstände rund um das Thema Nachhaltigkeit, Photovoltaikanlagen, Elektromobilität, Lebensmittel und Genuss, SmartHome und vieles weitere mehr. Der Eintritt ist kostenlos.

Der SIESE Nachhaltigkeitstag findet am 13. September 2019 um 13:00 Uhr auf dem Marktplatz in Leopoldshöhe statt. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.der-nachhaltige.de

Mein Name ist Thomas Siese und ich bin Steuerberater in Leopoldshöhe bei Bielefeld. Persönlich habe ich mich schon Anfang der 1990ziger Jahre mit dem Thema der erneuerbaren Energien sowie der Nachhaltigkeit beschäftigt. Dabei habe ich mir ganz zu Anfang die Frage gestellt, was Nachhaltigkeit überhaupt für mich, mein Umfeld und meine Kanzlei bedeutet. Heute beantworte ich diese Fragen mit dem bekannten „drei Säulen-Modell“ und bin mir sicher, dass jeder von uns seinen Beitrag leisten kann. WIRTSCHAFTLICH für meine Kunden, SOZIAL für unsere Mitarbeiter und ÖKOLOGISCH für meine und unsere Kinder engagiere ich mich für das Thema der Nachhaltigkeit und lade alle herzlich ein, mich bei meinen Ideen, Anregungen und Lösungen zu unterstützen. Denn mein Motto lautet:“ Wer zögert, verliert!“

Kontakt
Thomas Siese Steuerberater
Thomas Siese
Hauptstraße 274
33818 Leopoldshöhe
05202956514
siese@der-nachhaltige.de
http://www.der-nachhaltige.de

Bildquelle: @attraktivieren.de

Pressemitteilungen

scood.me! Start-up bringt E-Tretroller nach Düsseldorf

Ab September stehen Düsseldorfern und Touristen modernste Elektro-Tretroller zur Verfügung

Düsseldorf, 13. Juni 2019: Die Bundesregierung machte mit der neuen Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung, die im Mai 2019 verabschiedet wurde, den Weg für E-Tretroller in Deutschland frei. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer setzte sich von Beginn an stark für die Verabschiedung dieser Verordnung ein und betonte, dass es ihm besonders darum geht, neue Formen der Fortbewegung zu ermöglichen. (Quelle: Handelsblatt Online 05/19)

Darüber können sich vor allem die innerstädtischen Pendler freuen, die täglich auf den eigenen Pkw oder die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind. Laut einer INRIX-Studie aus dem Jahr 2018 verloren deutsche Autofahrer zirka 120 Stunden pro Jahr durch Staus, wodurch ein wirtschaftlicher Schaden von insgesamt 5,1 Milliarden Euro entstanden ist – beziehungsweise 1052 Euro pro Fahrer. Mit knapp 100 Stunden Zeitverlust im letzten Jahr liegt Düsseldorf in den Top 10 des Rankings. Ein Ärgernis, das gar nicht sein muss, dachte sich der Gründer von „scood.me“ Claudio Di Lucia.

„Als Fotograf und Gründer bin ich viel unterwegs. Paris, Mailand, New York und zuletzt mit meinem Management in Los Angeles. Uns ist besonders dort aufgefallen, wie viele Menschen unterschiedlicher Altersklassen das Angebot von E-Tretrollern nutzen.“, so Claudio Di Lucia Gründer von „Scood.me“. „Wir haben sofort an unsere Heimatstadt Düsseldorf gedacht und uns vorgenommen, diese neue Art der Fortbewegung in die schönste Stadt am Rhein zu bringen.“

Das Start-up aus Düsseldorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Mobilität in Düsseldorf zu revolutionieren und so ökologisch wie möglich zu gestalten. „Uns ist bewusst, dass es einige Kritiker gibt, die wir mit unserem Konzept davon überzeugen werden, dass E-Tretroller eben doch eine sehr umweltfreundliche und zeitgemäße Alternative zu altbewährten Fortbewegungsmitteln darstellen.“

Ein Fakt, an dem sich die Kritiker stören, dass einige Anbieter E-Tretroller mit festverbauten Akkus verwenden. Das hat ein enormer Aufwand zur Folge, um die Geräte einzusammeln und aufzuladen, denn Ladestationen wie sie bei Elektrofahrzeugen im öffentlichen Raum an fast jeder Ecke zu finden sind, gibt es für die E-Tretroller noch nicht. Ganze Lastwagen-Flotten müssen sich auf den Weg machen, um diese E-Tretroller einzusammeln und in einer Zentrale aufzuladen. „Das ist in unseren Augen purer Wahnsinn und hat absolut nichts mit einem ökologischen Verhalten zu tun!“, so der Gründer.

Hier hat sich das „E-Team“, wie sich die Gründer selbst nennen, intensiv Gedanken gemacht und weltweit nach Möglichkeiten gesucht. „Unsere E-Tretroller sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Aluminium aus dem Flugzeugbau, Verbundstoffe aus geschmiedetem Glas und einem extra robusten Gehäuse. Wir nutzen austauschbare Akkus, sodass wir die Geräte nicht mit Fahrzeugen einsammeln müssen, sondern die Akkus einfach austauschen und diese in unserer Zentrale aufladen. Das wird von unseren „Scooders“ aus der „Scooderia“ erledigt, die in ihren Distrikten für den Austausch zuständig und ebenfalls mit unserem E-Tretroller unterwegs sein werden.“, so Claudio Di Lucia.

Ab September 2019 können die E-Tretroller von „scood.me“ in Düsseldorf über die „scood.me“-App gemietet werden. Eine digitale Stadtkarte zeigt an, welcher E-Tretroller sich in der Nähe befindet, welche Strecke zurückgelegt werden und wo man diesen nach Benutzung wieder abstellen kann. Mit einer Leihgebühr von 15 Cent pro Minute, einer Maximalgeschwindigkeit von 20 Kilometer pro Stunde und einer Laufleistung von knapp 25 Kilometer stellen die E-Tretroller von „scood.me“ eine echte Alternative im Alltag dar.

Claudio Di Lucia und sein Team wissen, dass die Nutzer anfangs an das neue Gerät herangeführt werden müssen. „Wir planen gerade eine große Promotionaktion und kooperieren dafür mit namenhaften Influencern, die einen Tag lang an prominenten Orten in Düsseldorf mit unseren E-Tretrollern unterwegs sein werden und Probefahrten anbieten. Am Ende des Tages feiern wir die offizielle After-Scood-Party zu der alle Scood-Fans herzlich eingeladen sind.“

Die E-Tretroller des Start-ups sind zudem ein optisches Highlight. Mattschwarz, edles Design und ein dezentes Branding, dass den Fahrer nicht zur wandelnden Werbefigur werden lässt. „Ich habe sehr genau darauf geachtet, dass unsere E-Tretroller auch den gewissen Style Faktor mitbringen. Nur wenn dir etwas gefällt, wirst du dich damit identifizieren. Wir machen mit unseren E-Tretrollern aus dem Otto Normalpendler einen Style-Driver.“, so der Fotograf, Kreative und Gründer.

Aktuell können sich Interessierte bereits unter www.scood.me registrieren und einen Earlybird-Tarif sichern, den sie ab September einlösen können. Die Einführung ist für KW36 geplant.

Für weiteres Fotomaterial und Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an:

scood UG (haftungsbeschränkt)
Sascha Rauscher
Telefon: +49 172 304 57 34
E-Mail: sascha@scood.me
Stephanienstraße 4A
40211 Düsseldorf

E-Tretroller-Verleih in Düsseldorf für Düsseldorf.
www.scood.me
www.instagram.com/scood.me
www.facebook.com/scood.me

Kontakt
scood UG (haftungsbeschränkt)
Claudio Di Lucia
Stephanienstraße 4a
40211 Düsseldorf
021197716010
sascha@scood.me
http://www.scood.me

Bildquelle: Inboard Technology

Pressemitteilungen

SIMPLE MOBILITY baut neue, vernetzte Mobilitätslösung

Das Startup kooperiert dabei mit T-Labs

Das Berliner Elektroroller Startup SIMPLE MOBILITY gibt seine erste vernetzte Mobilitätslösung SIMPLE ONE bekannt. Gleichzeitig wird eine strategische Partnerschaft mit dem Blockchain Team von Telekom Innovation Laboratories,T-Labs, der research and innovation unit der Deutschen Telekom bekannt gegeben. Zusammen mit T-Labs Blockchain Team entwickelt SIMPLE MOBILITY einen neuen, innovativen Mobilitätsservice basierend auf Blockchain Technologie. Den ersten Blick auf die zukünftige Technologie dürfen Besucher des World Mobile Congress in Barcelona werfen (25.-28. Februar 2019). Die Konferenz fokussiert sich auf Themen wie Konnektivität, KI, Industrie 4.0 und zukünftige Trends im Allgemeinen. Weitere Details zu dem gemeinsamen Projekt werden später dieses Jahr bekannt gegeben.

2018 von Marvin Metzke gegründet, verspricht SIMPLE MOBILITY hohe Qualität zu einem unschlagbaren Preis und macht urbane Mobilität daher für jeden zugänglich. Die junge Firma hat letztes Jahr das Model eSCOOTER1 herausgebracht welches in sechs Farben im Onlinestore verfügbar ist. Die hohe Qualität wird durch einen Motor von Bosch und LG Batterien gewährleistet. Die Firma hat 2018 angefangen an Privatkunden zu verkaufen und ist seitdem rapide gewachsen. Mittlerweile gehören auch Lieferservices und Hotels, welche die Roller leihen oder leasen, zu den Kunden. „In Zukunft möchten wir uns nicht auf unserem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis ausruhen sondern auf das Gesamtkonzept der urbanen Mobilität. Hier sehen wir die Zukunft in ganzheitlichen Mobilitätslösungen“, sagt Metzke. Die neue Mobilitätslösung SIMPLE ONE wird im Laufe diesen Jahres ganzheitlich vorgestellt.

Website: www.simplemobility.org
Produktvideo: https://www.youtube.com/watch?v=hq1NzPSSmSU

2018 von Marvin Metzke gegründet, verspricht SIMPLE MOBILITY hohe Qualität zu einem unschlagbaren Preis und macht urbane Mobilität daher für jeden zugänglich. Die junge Firma hat letztes Jahr das Model eSCOOTER1 herausgebracht welches in sechs Farben im Onlinestore verfügbar ist. Die hohe Qualität wird durch einen Motor von Bosch und LG Batterien gewährleistet. Die Firma hat 2018 angefangen an Privatkunden zu verkaufen und ist seitdem rapide gewachsen. Mittlerweile gehören auch Lieferservices und Hotels, welche die Roller leihen oder leasen, zu den Kunden.

Company-Contact
Simple Mobility GmbH
Lena Bödeker
Chausseestraße 52
10115 Berlin
Phone: 015732034184
E-Mail: lena@simplemobility.org
Url: http://simplemobility.org

Press
Simple Mobility GmbH
Marvin Metzke
Chausseestraße 52
10115 Berlin
Phone: 015753597980
E-Mail: hello@simplemobility.org
Url: http://simplemobility.org

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neuer Medishop GmbH Showroom eröffnet in Gelsenkirchen

Ausstellung für Hilfsmittel Reha- und Medizintechnik

Neuer Medishop GmbH Showroom eröffnet in Gelsenkirchen

Medishop GmbH – Showroom – Feldhauser Str. 214 in 45896 Gelsenkirchen

Hilfsmittel für den Alltag – Neuer Medishop Showroom eröffnet in Gelsenkirchen.

Seit Jahren bietet das Sanitätshaus Medishop GmbH qualitativ hochwertige Hilfe zur Bewältigung des Alltags. Wurden die Kunden bisher hauptsächlich im Auftrag der Krankenkassen oder aus dem Onlineshop ( www.medishop-gmbh.eu) versorgt, können sie nun vor Ort Produkte ausprobieren und technische Geräte testen. Im neuen Showroom in Gelsenkirchen-Scholven an der Feldhauser Str. 214.

Wer in seiner Mobilität eingeschränkt oder auf medizinische Hilfsmittel angewiesen ist, freut sich über jede Erleichterung im alltäglichen Leben. Die Medishop GmbH bietet diese Unterstützung.

MEDISHOP GMBH – Reha- und Medizintechnik
Als Sanitätshaus für Reha- und Medizintechnik bieten wir Ihnen verschiedene Dienstleistungen und Hilfsmittel an. Unseren Schwerpunkt setzen wir auf eine beratungsintensive Versorgung im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Insbesondere durch unsere Onlinepräsenz stellen wir unsere Leistungen aber auch deutschlandweit zur Verfügung. Unsere Zielsetzung ist eine qualitativ hochwertige Versorgung mit optimalen Hilfsmitteln. Wir führen eine Vielzahl an Produkten und bieten verschiedene Dienstleistungen im Bereich der Reha- und Medizintechnik an.
www.medishop-gmbh.eu

Kontakt
MEDISHOP GMBH
Dennis Porwol
Feldhauser Str. 214
45894 Gelsenkirchen
0209/380686-0
shop@medishop-gmbh.eu
http://www.medishop-gmbh.eu

Pressemitteilungen

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-910.duo

Stehend oder sitzend durch die Gegend flitzen

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-910.duo

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-910.duo, 7″-Räder, 600 W, bis 100 kg, www.pearl.de

Individuellen Fahrspaß genießen! Egal ob stehend oder im Sitzen: im Handumdrehen lässt sich der Elektro-Scooter von Speeron zum Kart umrüsten.

So einfach geht“s: Den Sitz auf den Elektro-Scooter auflegen und mit den beiliegenden Fixier-Bändern befestigen. Schon kann die Fahrt losgehen!
Für Groß und Klein: Der Abstand zwischen Sitz und Fußablage lässt sich einfach nach Bedarf einstellen. Schon findet man bequem Halt – und flitzt drauf los!

Den Kart ganz intuitiv lenken: Über 2 seitliche Hebel steuert man die Fahrtrichtung. Durch Druck auf beide Hebel gleichzeitig wird die Geschwindigkeit kontrolliert. Mit ein wenig Übung führt man spektakuläre 360°-Drehungen u.v.m. aus.

Auch im Stehen: Einfach auf den Elektro-Scooter stellen und drauf losgleiten! Vorwärts geht es, indem man die Füße nach vorne kippt. Rückwärts fährt man, indem man die Füße nach hinten kippt.

Begleitung durch die Lieblingsmusik: Dank Bluetooth-Unterstützung streamt man seine Lieblingsmusik vom Smartphone auf den integrierten Lautsprecher. So macht das Fahren noch mehr Spaß.

-Set aus Elektro-Scooter inklusive Ladegerät sowie Kart-Sitz inklusive Montagematerial, jeweils inklusive deutscher Anleitung

Selbstbalancierendes Hoverboard

-Starke Motor-Leistung: 300 Watt pro Rad
-Intuitive Steuerung durch Gewichtsverlagerung: vorwärts, rückwärts, Rotation um die eigene Achse
-Selbstbalancierend für sicheren Stand
-Geschwindigkeit: max. 10 km/h, Warnanzeige bei Überschreiten der Maximalgeschwindigkeit
-Bewältigt leichte Steigungen: bergauf bis 20°
-Räder-Durchmesser: 7″ (17,7 cm)
-Lautsprecher-Ausgangsleistung (RMS): 5 Watt, Spitzenleistung: 10 Watt
-Bluetooth 2.1 für kabellose Musikübertragung von Smartphone & Co.
-UL-zertifiziert: hohe Produktsicherheit
-20 LEDs für gute Sichtbarkeit
-LED-Anzeige für Akku-Stand und Betriebsanzeige
-Stabile Ausführung mit Metall-Rahmen und ABS-Gehäuse (Kunststoff) und Vollgummi-Reifen
-Tragkraft: 120 kg
-Spritzwassergeschützt: Schutzart IP54
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 4.200 mAh / 36 Volt, für bis zu 15 km Reichweite, lädt per 230-Volt-Netzteil (Kabellänge: 220 cm),
Ladezeit: 3 Stunden
-Maße: 62 x 19 x 18,5 cm, Gewicht: 10,7 kg

Kart-Sitz zum Umrüsten

-Einfache Steuerung über 2 seitliche Griffe, Schaumstoff-ummantelt für festen Halt
-Ideal für Groß und Klein: Rahmenlänge 7-stufig um bis zu 18 cm verlängerbar
-Belastbar bis 100 kg
-Stabiler Metall-Rahmen
-Sitzschale aus Kunststoff
-Maße: 85 x 50 x 31 cm, Gewicht: 4,5 kg

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten, dass dieses Produkt nicht den deutschen straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entspricht und insbesondere nicht nach der deutschen StVZO zugelassen ist.

Preis: 329,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 349,90 EUR
Bestell-Nr. NX-9417-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX9417-4022.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo

Stehend oder sitzend durch die Gegend flitzen!

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo

Speeron 2in1-Elektro-Scooter und Kart XL-915.duo, 8″-Räder, 600 W, bis 100 kg, www.pearl.de

Individuellen Fahrspaß genießen: Egal ob stehend oder im Sitzen: im Handumdrehen ist der
Elektro-Scooter von Speeron zum Kart umgerüstet.

So einfach geht’s: Den Sitz auf den Elektro-Scooter auflegen und ihn mit den beiliegenden Fixier-
Bändern fixieren. Schon kann die Fahrt losgehen!

Für Groß und Klein: Der Abstand zwischen Sitz und Fußablage lässt sich einfach nach Bedarf
einstellen. Schon findet man bequem Halt – und flitzt drauf los!

Den Kart ganz intuitiv bedienen: Über 2 seitliche Hebel steuert man die Fahrtrichtung. Durch Druck
auf beide Hebel gleichzeitig lässt sich die Geschwindigkeit kontrollieren. Mit ein wenig Übung kann
man spektakuläre 360°-Drehungen u.v.m. ausführen.

Oder im Stehen fahren: Einfach auf den Elektro-Scooter stellen und per Fernstarter drauf los
gleiten! Vorwärts geht es, indem man die Füße nach vorne kippt. Rückwärts fährt man, indem man
die Füße nach hinten kippt.

Für lange Fahrten auf jedem Terrain: Der leistungsstarke Samsung-Akku sorgt mit einer Ladung für
bis zu 15 km Fahrspaß. Und dank Vollgummi-Reifen ist man auf Asphalt und Schotter
gleichermaßen sicher unterwegs.

Die Lieblings-Musik ist immer dabei: Auf den integrierten Lautsprecher lässt sich dank Bluetooth-
Unterstützung kabellos Musik vom Smartphone streamen. So cool war das Kart-Fahren noch nie!

– Set aus Elektro-Scooter inklusive Fernstarter mit Batterie und Tasche sowie Kart-Sitz
inklusive Montagematerial, jeweils inklusive deutscher Anleitung
– Selbstbalancierender Elektro-Scooter:
– Starke Motor-Leistung: 300 Watt pro Rad
– Intuitive Steuerung durch Gewichtsverlagerung: vorwärts, rückwärts, Rotation um eigene
Achse
– Geschwindigkeit: max. 12 km/h, Warnanzeige bei 10 km/h
– Bewältigt leichte Steigungen: bergauf bis 20°
– Räderdurchmesser: 8″ (20,3 cm)
– Integrierter Lautsprecher mit Bluetooth-Empfang: 5 Watt RMS
– Hochwertiger Li-Ion-Akku von Samsung: 36 V, 4.400 mAh für bis zu 15 km, Ladezeit: 3
Stunden
– LED-Anzeige für Akku-Stand
– Fernstarter zum Ein- und Ausschalten
– Stabile Ausführung mit Metall-Rahmen und ABS-Gehäuse (Kunststoff) und Vollgummi-
Reifen
– Tragkraft: 120 kg
– Farbe: schwarz/anthrazit
– Maße: 68 x 30 x 31 cm, Gewicht: 12,2 kg
– Kart-Sitz zum Umrüsten
– Einfache Steuerung über 2 seitliche Griffe, Schaumstoff-ummantelt für festen Halt
– Ideal für Groß und Klein: Rahmenlänge 7-stufig um bis zu 18 cm verlängerbar
– Belastbar bis 100 kg
– Stabiler Metall-Rahmen
– Sitzschale aus Kunststoff
– Maße: 85 x 50 x 31 cm, Gewicht: 4,5 kg
– Wichtiger Hinweis: Bitte beachten, dass dieses Produkt nicht den deutschen
straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entspricht und insbesondere nicht nach der
deutschen StVZO zugelassen ist.

Preis: 339,90 EUR
Bestell-Nr. NX-9292-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX9292-4022.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

MOBILE SCHULKIDS

KETTLER 2017: Scooter Zero 5″ Zig-Zag

MOBILE SCHULKIDS

(Bildquelle: @KETTLER)

Mit einem coolen Flitzer schnell und trotzdem sicher durch die City düsen? Das geht am besten mit dem Scooter Zero 5″ Zig-Zag von KETTLER! Der trendige Look und die hohe Qualität überzeugen sowohl Eltern als auch Kids.

Rollerfahren macht einfach Spaß und bringt die Kids schnell von A nach B. Viele Kinder kommen deshalb täglich mit ihrem Scooter in die Schule und nutzen diesen als erstes Verkehrsmittel, noch vor dem Fahrrad.
Oliver Gützlaff, Sportökonom und Produktexperte bei KETTLER gibt Tipps für eine sichere Fahrt durch den Straßenverkehr: „Festes und geschlossenes Schuhwerk ist besonders wichtig. Auch der Schutzhelm sollte optimal sitzen. Für mehr Sicherheit empfiehlt es sich, gemeinsam mit den Kindern den Schulweg abzufahren und sie auf Gefahrenstellen, wie z.B. Ein- und Ausfahrten, aufmerksam zu machen.“

Der vom Verbrauchermagazin Öko-Test empfohlene und mit „Gut“ bewertete Scooter sorgt mit seinen kugelgelagerten Rollen für einen ruhigen und komfortablen Lauf – auch bei höherer Geschwindigkeit. Mit der leichtgängigen Kick-Fußbremse ist das Stoppen kein Problem. Der Lenker ist höhenverstellbar und lässt sich an die Körpergröße anpassen. Dank dem Schnellklappmechanismus und dem praktischen Tragegurt kann der Scooter auch leicht auf der Schulter getragen werden.

Ob morgens zur Schule, nachmittags mit Freunden durch die Nachbarschaft oder abends zum Training – der Scooter Zero 5″ Zig-Zag ist in jedem Fall das passende Gefährt.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.kettler.de und auf KETTLER Facebook + KETTLER Instagram

Über KETTLER:

1949 legte der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen KETTLER GmbH. Seitdem prägt die Traditionsmarke den Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen. Mit Freude das Leben genießen ist der Leitgedanke, der seit jeher in alle KETTLER Produkte einfließt und einige Klassiker, wie das legendäre KETTCAR und den kultigen Heimtrainer GOLF hervorbrachte. So wuchs das Angebot zu einer breiten Kollektion rund um das genussvolle Leben und umfasst heute die Bereiche Sportartikel, Freizeitmöbel sowie Spiel und Kind.
Etwa 800 Mitarbeiter, die meisten davon rund um den Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit, sichern in Deutschland die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb innovativer Produkte mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen zur aktiven Freizeitgestaltung von Jung und Alt. Der Unternehmensslogan ENJOY YOUR LIFE ist ganz speziell auch ein Wunsch an die große KETTLER-Fangemeinde – an alle Familien, Eltern, Kids und Teens, Sportler und Genießer – die gemeinsame Freizeit mit Freude zu erleben und wahrzunehmen.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Pressemitteilungen

WAS VERSTECKT DER OSTERHASE?

KETTLER 2017: Spielfahrzeuge

WAS VERSTECKT DER OSTERHASE?

(Bildquelle: @KETTLER)

Nach dem Frühlingsstart sind es nur noch wenige Wochen bis Ostern und die Kids sind schon ganz gespannt, was der Osterhase diesmal verstecken wird. Beim großen Eier-Suchen am Ostersonntag darf natürlich ein besonderes Geschenk von den Eltern, Tanten, Onkeln und Großeltern nicht fehlen. Hier hat KETTLER einige Überraschungen für die Kleinen parat, die neben Spiel und Spaß auch viel Freude an Bewegung bereiten.

Mit dem Rutschfahrzeug Sliddy können die ganz Kleinen die Welt auf zwei Rädern entdecken. Der ergonomische Sattel kann sowohl als Sitz als auch als Beinauflage genutzt werden und bietet so eine tolle Abwechslung beim Spielen. Fahren mit dem Sliddy fördert die Entwicklung von Gleichgewicht und Bewegungskoordination und ist so eine klasse Vorbereitung für das Laufrad. Das Rutschfahrzeug Sliddy gibt es in drei unterschiedlichen Designs. Zum einen die Farbvariante in fröhlichem Grün/Orange sowie das Sliddy Girl in Rosa und das Boy Modell in Hellblau.

Für Kids ab drei Jahren ist das Laufrad RUN Air 12,5″ ein treuer Begleiter durch die ersten Lebensjahre und sorgt beim täglichen Ausflug auf zwei Rädern für jede Menge Fahrspaß. Auf spielerische Art und Weise trainieren Kinder die Motorik und die Koordination von Fuß, Hand und Auge beim Laufradfahren und bereiten sich somit ideal auf den späteren Umstieg auf das Fahrrad vor. Das Laufrad RUN Air 12,5″ gibt es in zwei unterschiedlichen Designs. Zum einen für die Girls in Lila/Grün und für die Boys in Schwarz/Rot.

Mit dem coolen Scooter Zero 5″ Zig-Zag können die Kids lässig cruisen und ihren Freunden coole Tricks zeigen. Der vom Verbrauchermagazin Öko-Test empfohlene und mit dem Gesamturteil „Gut“ bewertete Roller, sorgt mit seinen kugelgelagerten Rollen für einen ruhigen und komfortablen Lauf – auch bei höherer Geschwindigkeit. Ein stabiler und leichter Aluminiumrahmen mit leichtgängiger Kick-Fußbremse macht das Fahren zu einem Riesenspaß.

Ob Rutschfahrzeug, Laufrad oder Scooter: für jedes Alter hat KETTLER das perfekte Spielfahrzeug im Sortiment – ab jetzt heißt es endlich wieder: Raus in die Natur und der Fantasie freien Lauf lassen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.kettler.de und auf KETTLER Facebook + KETTLER Instagram

Produktdaten KETTLER Sliddy
Maße (L x B x H): 55 x 31 x 39 cm
Gewicht brutto/netto: 2,5 / 3,6 kg
Max. Gewichtsbelastung: 25 kg
Alter: 18-36 Monate
Preis (UVP*): 44,99 EUR

Produktdaten KETTLER Run Air 12,5″ Girl/Boy
Maße (L x B x H): 74 x 31 x 17 cm
Gewicht netto/brutto: 5,5 / 6,5 kg
Max. Gewichtsbelastung: 50 kg
Alter: 3-5 Jahre
Preis (UVP*): 99,99 EUR

Produktdaten KETTLER Scooter Zero 5″ Zig-Zag
Maße (L x B x H): 71 x 34 x 65-89 cm
Gewicht netto/brutto: 3 / 3,5 kg
Max. Gewichtsbelastung: 100 kg
Alter: 4-99 Jahre
Preis (UVP*): 69,99 EUR

Über KETTLER:

1949 legte der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen KETTLER GmbH. Seitdem prägt die Traditionsmarke den Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen. Mit Freude das Leben genießen ist der Leitgedanke, der seit jeher in alle KETTLER Produkte einfließt und einige Klassiker, wie das legendäre KETTCAR und den kultigen Heimtrainer GOLF hervorbrachte. So wuchs das Angebot zu einer breiten Kollektion rund um das genussvolle Leben und umfasst heute die Bereiche Sportartikel, Freizeitmöbel sowie Spiel und Kind.
Etwa 800 Mitarbeiter, die meisten davon rund um den Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit, sichern in Deutschland die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb innovativer Produkte mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen zur aktiven Freizeitgestaltung von Jung und Alt. Der Unternehmensslogan ENJOY YOUR LIFE ist ganz speziell auch ein Wunsch an die große KETTLER-Fangemeinde – an alle Familien, Eltern, Kids und Teens, Sportler und Genießer – die gemeinsame Freizeit mit Freude zu erleben und wahrzunehmen.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Pressemitteilungen

LIEBER WEIHNACHTSMANN, ICH WÜNSCHE MIR…

KETTLER 2016: Highlights unterm Weihnachtsbaum

LIEBER WEIHNACHTSMANN, ICH WÜNSCHE MIR...

(Bildquelle: @KETTLER)

Plätzchen backen, Wunschzettel schreiben und die Tage bis Heiligabend zählen – alle Kids sind schon ganz aufgeregt und können den Heiligabend mit der Familie kaum erwarten. Auch die Eltern, Tanten, Onkel und Großeltern freuen sich auf ein besinnliches Fest und hoffen, einen ganz besonderen Weihnachtswunsch erfüllen zu können. Was wird wohl diesmal der Weihnachtsmann unter den Tannenbaum legen?

KETTLER sorgt für strahlende Gesichter: Ob Rutschfahrzeug, Dreirad, Scooter oder KETTCAR – für jedes Alter hat KETTLER das ideale Geschenk parat.

Mit dem Rutschfahrzeug Sliddy können die ganz Kleinen die Welt auf zwei Rädern entdecken. Der ergonomische Sattel kann sowohl als Sitz als auch als Beinauflage genutzt werden und bietet so eine tolle Abwechslung beim Spielen. Fahren mit dem Sliddy fördert die Entwicklung von Gleichgewicht und Bewegungskoordination und ist so eine klasse Vorbereitung für das Laufrad.

Das Dreirad Happytrike Racing von KETTLER begeistert Kids ab zwei Jahren bei ihrer nächsten Entdeckungstour. Geht den Kids nach einem langen Outdoor-Tag vielleicht mal die Puste aus, profitieren die Eltern von der längenverstellbaren Schubstange. Dank Freilaufautomatik können die kleinen Triker dann ganz bequem die Füße hochlegen und die Fahrt durch die Großen nach Hause steuern lassen. Der hochwertige Rahmen des Happytrike Racing ist stabil und sicher. Er lässt sich vierfach verstellen und passt sich so der Körpergröße ideal an. Der Rahmen hat einen tiefen Schwerpunkt, so erhält das Dreirad eine hohe Kippsicherheit. Am Ende des Tages sind alle glücklich, denn Dreiradfahren macht die Kids auch motorisch fit – sie erlernen damit spielend leicht komplexe Bewegungsabläufe und schulen ihre Koordination.

Mit dem coolen Scooter Zero 5″ Zig-Zag können frischgebackene Schulkids lässig cruisen und ihren Freunden coole Tricks zeigen. Der vom Verbrauchermagazin Öko-Test empfohlene Roller, der mit dem Gesamturteil „Gut“ bewertet wurde, sorgt mit seinen kugelgelagerten Rollen für einen ruhigen und komfortablen Lauf – auch bei höherer Geschwindigkeit. Ein stabiler und leichter Aluminiumrahmen mit leichtgängiger Kick-Fußbremse macht das Fahren zu einem Riesenspaß. Der Lenker ist höhenverstellbar und lässt sich passend auf die Körpergröße einstellen. Dank dem Schnellklappmechanismus und dem praktischen Tragegurt lässt sich der Scooter auch leicht auf der Schulter tragen.

Hot wheels für coole Kids verspricht das KETTCAR Indianapolis Air. Einfach aufsteigen, losdüsen und die Freiheit genießen – davon träumen alle angehenden Rennfahrer. Das KETTCAR Indianapolis Air ist ein starkes Gefährt, das auf der Rennstrecke eine gute Kurvenlage beweist. Das erfolgreiche Kult-Fahrzeug von KETTLER erscheint in neuem, sportlichem Design: Sportlenkrad, ergonomischer Sattel, Luftreifen mit sportlichen Felgenbremsen sowie schaltungsfreies Rückwärtsfahren sorgen für ultimativen Fahrspaß.

Mehr Informationen finden Sie unter www.kettler.de und auf der KETTLER Facebook Seite.

Produktdaten KETTLER Sliddy
Preis (UVP*): 44,99 EUR
Alter: 18 – 36 Monate
Maße (L x B x H): 55 x 31 x 39 cm
Gewicht brutto/netto: 2,5 / 3,6 kg
Max. Gewichtsbelastung: 25 kg

Produktdaten KETTLER Happytrike Racing
Preis (UVP*): 94,99 EUR
Alter: 2 – 5 Jahre
Maße (L x B x H): 72-76 x 49 x 54 cm
Gewicht netto/brutto: 7 / 8,5 kg
Max. Gewichtsbelastung: 50 kg

Produktdaten KETTLER Scooter Zero 5″ Zig-Zag
Alter: 4 – 99 Jahre
Preis (UVP*): 69,99
Maße (L x B x H): 71 x 34 x 65-89 cm
Gewicht netto/brutto: 3 / 3,5 kg
Max. Gewichtsbelastung: 100 kg

Produktdaten KETTLER Indianapolis Air
Alter: 5 – 12 Jahre
Preis (UVP*): 429,99 EUR
Maße (L x B x H): 131 x 72 x 68 cm
Gewicht netto/brutto: 30 / 35 kg
Max. Gewichtsbelastung: 50 kg

Über KETTLER:
1949 legte Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen. KETTLER entwickelt, produziert und vertreibt Sportartikel, Freizeitmöbel sowie Spiel- und Kind-Produkte, die für höchste Funktionalität, Langlebigkeit und kontrollierte Qualität bekannt sind. Das Unternehmen – mit seinen rund 850 Mitarbeitern – ist dem Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit stets treu geblieben. In den Produktionsstätten im nahegelegenen Werl entstehen neben Sportartikeln und Gartenmöbeln auch die legendären KETTCARs und Spielgeräte für den Garten. Getreu dem Firmenmotto „Enjoy your life“ unterstützt KETTLER mit seinen Produkten zu allen Lebenszeiten eine gesunde und genussvolle Lebensweise für Jung und Alt.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Auto/Verkehr

Airwheel X8 Adults Electric One Wheel Scooter And S52-Wheeled Electric Scooter Share Something In Common

23, September 2016: Airwheel S5 electric self-balancing scooter excites those riders who love robust style and strong momentum. In fact, both X8single wheel electric scooter and S5 are featured by wild-riding SUV style in Airwheel series, and they do bear some resemblances with each other in some aspects. It is interesting to compare the two versions.

Have interest and click the website to consult:

http://lr.zoosnet.net/LR/Chatpre.aspx?id=LEF97767077&lng=en

Both X8 single wheel electric scooter and S52-wheeled electric scooter are featured by wild-riding SUV style in Airwheel series, and they do bear some resemblances with each other in some aspects. It is interesting to compare the two versions. In the first place, S5 resembles X8electric unicycle in robust and vigorous appearance that reflects power and masculine strength. X8is specially designed with the large-sized single wheel in classic black or while, looking simple yet royal. Similarly, S5 is featured by a rough and robust appearance with wider wheel hub of 495mm. The masculine designs of X8 scooter and S5 capture the heart of many male riders.

airwheel-xseries3

Apart from similar roughness in appearance, S5 resembles X8 in aspect of powerful performances required for wild riding experiences. X8 is equipped with original lithium battery, high tech resin case by high tech nanotechnology, as well as ultra-silence magnetized motor. Like X8, S5 is also well featured by its upgraded overall performance with larger battery capacity as well as longer battery life, besides, S5 electric self-balancing scooter is designed with foldable aluminum alloy control shaft for a lighter, harder, more durable and stylish electric scooter.

Airwheel_S5_15

In terms of functions, both X8 and S5 electric walkcars are prior choices for male riders who love wild riding for thrills and adventures due to their more superior quality and performance. Truthfully, X8 and S5 symbolize power, strength, adventures as well as conquer. Also, there are some differences between X8 and S5. They are different in the aspect of wheel design, as implied in their names. Anyway, both X8 and S5 are favorites for male Airwheel riders since both the two versions reflect masculine features with improved quality and trustworthy performance. Both X8single wheel electric scooter and S5 are featured by wild-riding SUV style in Airwheel series. Riders can decide which one fits them well according to varied and specific needs.

For Media Contact:
Company: Airwheel Holding Limited
Contact Person: Eric
Phone: +8618651968700
E-mail: sales@airwheel.net
Website: http://www.airwheel.net