Tag Archives: Show

Pressemitteilungen

Hommage an die beste Pop-Band der Welt

Die ABBA-Story „Thank you for the music“ lässt vom 4. bis 27. Januar im Estrel Berlin Agnetha, Anni-Frid, Benny sowie Björn in einem zweistündigen Live-Spektakel wieder auferstehen.

Hommage an die beste Pop-Band der Welt

Musikalische Zeitreise mit der ABBA-Story „Thank you for the music“ in die 70er- und 80er-Jahre

Vor knapp 45 Jahren – am 6. April 1974 – gewann ABBA den Grand Prix Eurovision de la Chanson mit „Waterloo“. Es war der Start einer unglaublichen Karriere. Obwohl das Quartett seit langem nicht mehr auf der Bühne steht, hat bis heute die schwedische Kultband nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Nun lässt die ABBA-Story „Thank you for the music“ vom 4. bis 27. Januar im Estrel Berlin Agnetha, Anni-Frid, Benny sowie Björn in einem zweistündigen Live-Spektakel auferstehen und die Fans können noch einmal in die Musik und das Lebensgefühl der 70er- und 80er-Jahre eintauchen.

Die Musical-Show bringt bekannte Hits wie „Waterloo“, „Mamma Mia“, „Fernando“, „Take a Chance On Me“, „Money, Money, Money“ und „Dancing Queen“ live auf die Bühne zurück. Daneben erklingen Lieder wie „Ring, Ring“, „The Winner takes it all“ oder „I have a Dream“. Dargeboten werden die Songs von einer Formation, die ABBA nicht nur optisch verblüffend ähnlich sieht, sondern auch vom Gesang her perfekt mit ihren Vorbildern übereinstimmt. Die optimal aufeinander eingespielten Darsteller schlüpfen mit beeindruckender Authentizität in die Rolle der Musiker und lassen den Eindruck entstehen, ABBA leibhaftig zu erleben. Die wichtigsten Stationen aus der nur zehn Jahre andauernden Karriere von ABBA werden einem Moderator präsentiert.

Erfolgsproduzent Bernhard Kurz gelang mit „Thank you for the music“ eine einzigartige Reise in die Vergangenheit, die das Phänomen ABBA eindrucksvoll beleuchtet. In den vergangenen Jahren wurde die Musical-Show über 1.250 Mal im Estrel Berlin sowie auf Bühnen im In- und Ausland gespielt.

Die ABBA-Story „Thank you for the music“
04. bis 27. Januar 2019
Tickets ab 24 Euro
Ticket-Hotline: 030/6831-6831
www.stars-in-concert.de
Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin

Estrel Berlin: Unter dem Motto „Tagen, Wohnen, Entertainment – Alles unter einem Dach“ bietet Europas größtes Hotel-, Congress- & Entertainment-Center auf 25.000 qm Veranstaltungsfläche Platz für 12.000 Besucher, Unterhaltung mit Berlins erfolgreichster Show „Stars in Concert“ und einen 4-Sterne plus Service im Estrel Hotel, das mit 1.125 Zimmern Deutschlands größtes Hotel ist. Das Estrel Berlin gehört keiner Hotelkette an, sondern befindet sich im Privatbesitz des Unternehmers Ekkehard Streletzki. Insgesamt beschäftigt das Estrel Berlin 550 festangestellte Mitarbeiter und erwirtschafte 2017 einen Gesamtumsatz von 70,6 Mio.

Firmenkontakt
KMC Kommunikations- und Mediencenter GmbH
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.de

Pressekontakt
Stars in Concert
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.stars-in-concert.de

Pressemitteilungen

Cool, cooler, Kanada!

Cool, cooler, Kanada!

(Mynewsdesk) New York war gestern! Kanadas hippe Städte im Osten locken mit X-Mas Shopping, Festivals – und Schneegarantie

Mettmann, 15. November 2018 – Gibt es etwas Schöneres, als warm eingepackt über Weihnachtsmärkte zu spazieren oder sich von der besonderen Stimmung der Schneefestivals oder Winter-Events verzaubern zu lassen? Die Metropolen der Ostküste Kanadas zelebrieren die Adventszeit bei frostigen Temperaturen, feinem Pulverschnee und hellem Lichterglanz und sorgen für einen perfekten Start in die Winterzeit!

Egal ob zum Shopping-Trip, als coole Einstimmung auf den Winter oder Hot-Spot für den Jahreswechsel: In Kanadas Osten wird die Weihnachtszeit noch ausgiebiger gefeiert als bei uns, zahlreiche Metropolen und charmante Städte locken mit Märkten, Festivals, Konzerten und kulinarischen Erlebnissen. Für alle, die das besondere Winter-Feeling suchen, liegt eine Reise ins Winterwonderland nahe – vielleicht sogar näher, als mancher denkt: In nur acht Stunden geht es von Frankfurt nach Halifax oder Montréal, eine halbe Stunde länger dauert der Flug in die Mega-Metropole Toronto. Nach zehn Stunden landen Winter-Fans im historischen Québec City oder in Fredericton in New Brunswick. Für alle, die den besonderen Winterzauber in Kanada erleben wollen, gibt’s hier die Übersicht über die besten Ziele:

Toronto

Mehr Weihnachtsfeeling geht kaum: Kanadas größte Stadt verwandelt sich im Dezember in ein glitzerndes und meist weißes Wunderland. Torontos Innenstadt präsentiert sich als ein einziges Lichtermeer mit ausladenden Schaufenster-Dekorationen und Illuminationen. Im historischen Distillery District öffnet Mitte November der Toronto Christmas Market seine Türen – einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte der Welt. Flackernde Schwedenfeuer tauchen das Viertel mit den alten Backsteingebäuden in eine stimmungsvolle Atmosphäre. Handwerker, Künstler und lokale Erzeuger bieten Handgemachtes und kulinarische Köstlichkeiten an. Am Ontario Place lädt das Aurora Winter Festival ab Ende November zu einer mystischen Reise an den Polarkreis. Für Winterspaß pur sorgen Eislaufbahn und Snowtubing, Food-Trucks bieten lokale Speisen und heiße Getränke. Wer von ausladender Deko und festlicher Stimmung nicht genug bekommen kann, der schlürft vom 23. November bis zum 23. Dezember seinen Cocktail oder Eierpunsch im Miracle, einer Pop-up Cocktail Bar an der 251 Queen West, in der sich alles um Weihnachten dreht. Garantiert für glänzende Augen sorgt ein besonderes Highlight zum Ende des Jahres: Silvester in Toronto!

Montréal

Auch Montréal glitzert und leuchtet und zahlreiche Winterfestivals mit Live-Musik sorgen in der illuminierten Stadt für Stimmung. Montréal bietet zudem besondere Outdoor-Erlebnisse: Traumhaft schön sind die Schlittenabfahrten vom Mount Royal und das Schlittschuhlaufen im Old Port und Olympiastadium. Sogar Schneeschuhwandern und Hundeschlittentouren sind im Parc Jean-Drapeau mitten in der Stadt möglich. Atemberaubendes Feuerwerk bietet die Natrel Fire on Ice Show im Old Port von Montréal von Mitte Dezember bis Anfang Januar immer samstags. Vom 21. bis zum 31. Dezember verwandelt sich die zauberhaft geschmückte Altstadt bei Merry Montréal in eine riesige Arena mit Live-Musik und winterlichen Aktivitäten. Auch Silvester gehört Montréal zu den Hot-Spots Kanadas: Bei Music-on-the-Docks feiern Einheimische und Besucher ins neue Jahr – bei Tanz unter freiem Himmel zu Rhythmen einheimischer Bands.

Québec City

Wer zur Weihnachtszeit nach Québec City kommt, fühlt sich augenblicklich in Charles Dickens Weihnachtsgeschichte versetzt. Die schneebedeckten Gassen und Straßen der historischen Altstadt schimmern abends golden und versprühen eine zauberhafte Weihnachtsstimmung. Beim Bummel über den traditionellen German Christmas Market, der am 22. November eröffnet wird, duftet es nach Gingerbread, Bratwurst und Glühwein aus heimeligen Holzhäuschen. Québec City bietet zur Weihnachtszeit eindrückliche Fotomotive: Wer die festlich geschmückte Innenstadt ablichten möchte, stellt sich seinen ganz persönlichen Plan für eine Tour zu den besten Winterspots zusammen. Tipp: die schönsten Bilder entstehen kurz nach Sonnenuntergang während der blauen Stunde.

Halifax

In Nova Scotias Hauptstadt fällt am 8. Dezember der Startschuss in die Weihnachtssaison. In dem historischen Städtchen wird den ganzen Tag über gefeiert, mit einem großen Weihnachtsumzug, Feuerwerk, Santa Claus und der feierlichen Erleuchtung des Weihnachtsbaums. Spätestens zu diesem Zeitpunkt sind die Häuser und Kirchen in Halifax festlich geschmückt und beleuchtet, die Geschäfte auf stimmungsvolles Christmas-Shopping vorbereitet. Wer Kultur mag, kann sich bei Theateraufführungen, Musicals und Konzerten in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen lassen – bei Klassikern wie Charles Dickens‘ „A Christmas Carol“ oder Konzerten von Weltstars wie The Celtic Tenors oder Nova Scotias charismatischem Sänger Ben Caplan.

Fredericton

Fredericton startet mit einem großen Weihnachts-Umzug in die Holiday Season: Am 24. November zieht Santa Claus bei der Kinsmen Santa Claus Parade durch die Straßen der Stadt am St. John River. Ein besonderes Event ist die Illumination des Weihnachtsbaumes am 30. November. Einheimische und Besucher ziehen mit Kerzen durch die dunklen und tief verschneiten Straßen bis zum Rathaus. Handgefertigte Geschenke, Wein und Kunst verkaufen lokale Künstler und Erzeuger bei der Fredericton Christmas Show vom 30. November bis zum 2. Dezember. Wer Stille liebt, wandert mit Schneeschuhen durch die atemberaubende Natur, eher auf Party aus sind Besucher des 12 barz Events: Bei der größten Kneipentour in Nordamerika geht es wild kostümiert gemeinsam mit Santa Claus auf Tour durch die Bars in New Brunswicks Hauptstadt.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im THE DESTINATION OFFICE

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/dqa4c9

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/cool-cooler-kanada-63545

Über Destination Canada

Destination Canada ist das offizielle kanadische Marketing-Unternehmen für den Tourismus. Wir möchten die Welt dazu inspirieren, Kanada zu entdecken. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Tourismusbranche und den Regierungen der Territorien und Provinzen von Kanada bewerben und vermarkten wir Kanada in elf Ländern weltweit, führen Marktforschungen durch und fördern die Entwicklung der Branche und ihrer Produkte.

Regelmäßige Neuigkeiten zu unseren Initiativen erhalten Sie mit einem Abonnement unserer News, erhältlich als RSS-Feed oder E-Mail. Besuchen Sie uns auf Facebook, verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal. Weitere Informationen warten auf Sie unter http://www.canada.travel/corporate

Firmenkontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://www.themenportal.de/reise/cool-cooler-kanada-63545

Pressekontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://shortpr.com/dqa4c9

Pressemitteilungen

Musikalische Bescherung im Estrel Berlin

„Elvis“ Favorite Gospel Songs“ und „Stars in Concert“ stimmen im Estrel Berlin auf Weihnachten ein

Musikalische Bescherung im Estrel Berlin

Grahame Patrick in der Show „Elvis‘ Favorite Gospel Songs“

Es gibt kaum eine Musik, die besser zu Weihnachten passt als Gospel. Auch Elvis Presley liebte es, stimmungsvolle Gospellieder wie „How great thou art“ oder „Bridge over troubled water“ zu singen. Und so wollte er ursprünglich Gospel-Sänger werden. Auch als Elvis später als Weltstar sein Geld mit Rock“n“Roll verdiente, blieb Gospel ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Und obwohl Elvis Presley der erfolgreichste Sänger aller Zeiten ist, erhielt er nur drei Grammy-Awards – und zwar ausschließlich für seine Gospelalben.

Diese nahezu unbekannte Seite des King steht im Mittelpunkt der Show „Elvis‘ Favorite Gospel Songs“, die vom 12. bis 18. Dezember im Estrel Berlin zu sehen ist. Die Lieder werden präsentiert von Grahame Patrick (bekannt aus der gefeierten Produktion „Elvis – Das Musical“), der von Weggefährten des King auch als „bester Elvis seit Elvis“ bezeichnet wird. Unterstützt wird er in „Elvis‘ Favorite Gospel Songs“ von dem Gospelchor „The Stamps Quartet“, der Elvis von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten begleitete. Deren Lead-Vocalist Ed Enoch ist einer der wenigen noch lebenden Weggefährten von Elvis Presley.

Im Dezember versüßt zudem „Stars in Concert“ mit „Christmas-Special“ die Adventszeit. Bis zum 26. Dezember präsentieren die weltbesten Doppelgänger von Musikikonen wie Madonna, Louis Armstrong, Marilyn Monroe, Joe Cocker, Rod Stewart und Whitney Houston nicht nur ihre mitreißenden No.1-Hits sondern auch die stimmungsvollsten Weihnachtssongs der Popgeschichte.

Elvis Favorite Gospel Songs
12. bis 18. Dezember 2018

„Stars in Concert“ mit Christmas-Special
28. bis 26. Dezember 2018

Tickets ab 24 Euro
Ticket-Hotline: 030/6831-6831
www.stars-in-concert.de
Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berli

Estrel Berlin: Unter dem Motto „Tagen, Wohnen, Entertainment – Alles unter einem Dach“ bietet Europas größtes Hotel-, Congress- & Entertainment-Center auf 25.000 qm Veranstaltungsfläche Platz für 12.000 Besucher, Unterhaltung mit Berlins erfolgreichster Show „Stars in Concert“ und einen 4-Sterne plus Service im Estrel Hotel, das mit 1.125 Zimmern Deutschlands größtes Hotel ist. Das Estrel Berlin gehört keiner Hotelkette an, sondern befindet sich im Privatbesitz des Unternehmers Ekkehard Streletzki. Insgesamt beschäftigt das Estrel Berlin 550 festangestellte Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Gesamtumsatz von 70,6 Mio.

Firmenkontakt
KMC Kommunikations- und Mediencenter GmbH
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.de

Pressekontakt
Estrel Berlin
Miranda Meier Mihaela Djuranovic
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.com

Pressemitteilungen

Monaco Yacht Show 2018 & die üblichen Verdächtigen

House Of Fine Yachting – Port Hercules, Monaco

Monaco Yacht Show 2018 & die üblichen Verdächtigen

Monaco Yacht Sow 2018

Willkommen zur 28. Monaco Yacht Show hieß es am Mittwoch, den 26.September 2018. Über 120 Superyachten lagen dieses Jahr in Port Hercule. Fast ein Drittel von ihnen hatten auf der MYS (Monaco Yacht Show) Premiere. Sie wurden zum ersten Mal den Fachbesuchern, Klienten als auch den unzähligen Yacht Enthusiasten die aus der ganzen Welt extra zur wichtigsten Yacht Show nach Monaco angereist waren vorgestellt.

Die diesjährige Show zeigte mehr als 120 Megayachten im Wert von insgesamt 3,5 Milliarden US-Dollar (US$3,5 Billion). Ein Zuwachs von knapp einer halben Milliarde gegenüber dem Vorjahr. Auch die Durchschnittslänge der Yachten hat sich gegenüber den letzten Jahren von 49,5 auf 51 Meter erhöht. Obwohl noch keine offiziellen Zahlen zum Redaktionsschluss vorlagen, ist davon auszugehen das auch der letztjährige Besucherzuwachs von 8% noch einmal getoppt wurde.

Nach oben schnellten auch die Eintrittspreise. Vor 4 Jahren gab es die Tageskarte noch für 80 Euro, bis diese vor 3 Jahren auf 150 angehoben wurde. Dieses Jahr lag der Preis einer Eintrittskarte für die Show bei 300 Euro, bzw. 1000 Euro für eine 4 Tageskarte welche über den gesamten Zeitraum der Yacht Show gültig war. Geschuldet ist dies, dass man hierdurch die Messe noch exklusiver gestaltet, und das man das Publikum auf diejenigen beschränkt die sich ernsthaft für Yachten interessieren.

Im Port Hercules herrscht Gedränge. Obwohl fast zeitgleich, bzw. kurz zuvor zwei nicht gerade unbedeutende Yacht Messen rund um das ligurische Meer/ Cote d“Azur stattfanden, war die Monaco Yacht Show überlaufen wie schon lange nicht mehr. Und an potenten Besuchern die über die mit blauem Teppich ausgelegten Molen und Stege des Port Hercule in der Glamourmetropole an der Cote d“Azur flanierten gab es dieses Jahr keinen Mangel, wie uns viele der Aussteller freudig berichteten.

Das einzige was in den letzten Jahren konstant gesunken ist, ist das Durchschnittsalter der Klienten. Die jüngeren Besitzer verändern den Markt in Bezug auf Technologie und Luxus, was die Nachfrage wiederspiegelt. Die Monaco Yacht Show ist daher die Plattform für Werften, Händler, Ausrüster, Broker, Dienstleister sowie Edelmarken anderer Branchen die für ihre Fähigkeit bekannt ist, Veränderungen zu reflektieren indem sie mit den modernen Yachttrends in Eindrucksvoller Weise Schritt hält.

Als „Monaco Yacht Show Official Sponsor“ präsentierte sich erneut ULYSSE NARDIN. Im 10. Jahr infolge, glänzte die Uhrenmanufaktur wie gewohnt durch einen kleinen aber feinen Stand an dem höchste Uhrmacherkunst zu sehen war. Unter anderem den Diver Chronometer „Monaco Limited Edition“.

Yacht-Enthusiasten, die aus der ganzen Welt kamen und versammelten sich zum Auftakt auf der Monaco Yacht Show am Mittwoch, um einige der schönsten Superyachten auf dem Markt zu sehen, die über Whirlpools, Helipads, Kinos und mit wunderschöne Wohnzimmern ausgestattet sind.

Seit in 1953 der Grundstein für den ersten Yacht Club gelegt wurde, ist Monaco die Heimat der Superyachtbewegung. Von der goldenen Ära der Luxusregatten in den 50er Jahren bis hin zu den legendären Stars der 70er Jahre war Monaco seit Jahrzehnten das Herzstück der Yachtkultur.

Seit der ersten Monaco Yacht Show in 1991 die gerade 32 Yachten und eine Handvoll Makler nach Port Hercules brachten, hat sich viel getan. Seit 2016 ist die MYS zudem eine Symbiose mit Supersportwagen eingegangen. Auf dem „Car Deck“ werden seitdem Luxusautos für Besucher mit einer Vorliebe für Straße und Wasser präsentiert.

Eins stand auf jeden Fall fest: Liebhaber von Superjachten kamen dieses Jahr in Monaco wieder voll auf ihre Kosten. Zu bestaunen gab es unter anderem die Superyacht „Kismet“ als größte Yacht der Show. Eindrucksvolle 95,2 m ( 312ft) misst die 2014 erbaute Yacht auf der 12 Gäste in sieben Kabinen Platz finden. Ausgestattet mit 2 Hubschrauberlandeplätzen und einen Swimmingpool mit Jacuzzi welcher sich über mehrere Etagen hinzieht.
Weitere waren: „DAR“ aus 2018 mit 90m (295ft), die „Illusion Plus“ mit 88,5m (290ft) aus 2018 sowie die „Barbara“ mit 88,5m (290ft) aus 2017 um nur die größten zu nennen. Außer den Hochseepalästen gab es auch kleinere Yachten von ca. 10 Metern zu sehen. Diese laufen auf der Show allerdings unter der Rubrik Tender, also Beiboote.

Auf dem „Car Deck“ stellte sich dieses Jahr der Traditionstuner und Veredler „Brabus“ vor. Vom Smart über den Mercedes G63 700 Widestar bis zum Maybach wurde den Besuchern ein breites Portfolio zum Thema Autoveredelung vorgestellt. In der Rubrik „Tenders & Toys“ also Yachten unter 20m, stellte das Unternehmen zudem die 11,2m lange „Brabus Shadow 800“ aus.

Gleich nebenan im Casino von Monte Carlo fand am 26. September 2018 die 2te „Monte-Carlo Gala for the Global Ocean“ von der Prince Albert II of Monaco Foundation statt. Auf der Terrasses de l“Opera wurde letztes Jahr Leonardo DiCaprio von S.A.S. le Prince Albert II (Son Altesse Serenissime le Prince Albert II) für seinen Verdienst um die Meere ausgezeichnet.

Auch dieses Jahr enthielt die Gästeliste Namen wie: Madonna, Orlando Bloom, Pierce Brosnan, Hugh Grant, Goldie Hawn, Eva Longoria, und Diane Lane. Der Erlös des Abends kommt dem Umweltschutz zugute. Im Casino trafen wir wie schon letztes Jahr den CEO von Boat-Catalogs mit dem wir über die Diesjährige Monaco Yacht Show bis in die frühen Morgenstunden diskutierten.

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.

Die Presse Agentur Zedda ist seit 2008 eine unabhängige, Inhabergeführte Presseagentur für Öffentlichkeitsarbeit und Markenkommunikation mit internationalem Hintergrund.

Langjährige Erfahrung als freier Journalist, „Ghostwriter“, als Pressesprecher, Marketingleiter und PR-Berater für Führungskräfte und Vorstände.

Kompetent und fundiert schreiben wir für verschiedene Zielgruppen.

Als PR + Presseagentur nutzen wir die angesagten Themencluster Luxus, Kunst, Mode, Beauty, Travel etc. für unkonventionelle Pressetermine, Fotocalls, Events, Modenschauen, Ausstellungen, Produktpräsentationen, Pressereisen oder Promis und besetzen damit das gesamte moderne PR Portfolio – für viele gute Clippings. Wir arbeiten im Westen: in Dortmund inmitten einer großen Metropolregion mit 18 Millionen Menschen.

Wir bieten kreative Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt und produzieren Gesprächsstoff, der Menschen bewegt.

Kontakt
Agentur Michele Zedda
Michele Zedda
In der Heide 22
44267 Dortmund
023043390933
info@8seconds.eu
http://www.8seconds.eu

Pressemitteilungen

Whirlpools World One sucht die Aqua Queen 2018

Interessierte Wassernixen können sich jetzt für das große Finale auf der Messe interbad in Stuttgart bewerben

Whirlpools World One sucht die Aqua Queen 2018

Die amtierende Aqua Queen Vera Seyler eröffnete die neue Casting-Runde.

Die interbad in Stuttgart, eine der wichtigen internationalen Leitmessen für Schwimmbad, Sauna und Spa, wartet am Donnerstag, 25. Oktober, mit einem spritzigen Highlight auf: Auf der Showmeile von Whirlpools World One in Halle acht, Stand 8A71, geht der große Aqua-Queen-Contest 2018 über die Bühne. Für alle interessierten Wassernixen beginnt jetzt die heiße Bewerbungsphase.

An diesem Tag werden sich in einem eigens aufgebauten Casting-Swim-Spa rund 20 Kandidatinnen verschiedenen Herausforderungen stellen und um wertvolle Sachpreise wetteifern. Als Hauptgewinn winkt – neben dem Titel „Aqua Queen 2018“ – ein Traumurlaub in einer Luxusvilla an der Costa Blanca im Wert von 12.500 Euro!

Die Veranstaltung selbst ist nicht minder spektakulär. So wird es vier Show-Blöcke geben, in denen die Kandidatinnen von den Besuchern und einer hochkarätig besetzten Expertenjury bewundert und bewertet werden können. Unterwasserkameras und die Projektion auf Videowalls machen dies möglich. Moderiert wird die Show von dem beliebten Entertainer, TV- und Hörfunkmoderator Nik Herb, der den Aqua-Queen-Contest seit 1999 in Szene setzt. Zuschauer und Messebesucher dürfen sich also auf eine unterhaltsame und aufwendig produzierte Show mit vielen Highlights freuen.

Auftakt zur neuen Casting-Runde war das Sommerfest von Whirlpools World in Deißlingen-Lauffen, bei dem die amtierende Aqua Queen Vera Seyler persönlich zu Gast war. „Jetzt beginnt die heiße Phase der Bewerbung“, freut sich Nik Herb und hofft, dass auch zahlreiche Kandidatinnen rund um Stuttgart diese Chance nutzen.

Das Motto des Aqua-Queen-Contests 2018 lautet „Let“s Splash“ – Publikum und Teilnehmerinnen erwartet also ein spritziges Vergnügen. Mitmachen ist ganz leicht: Ein Urlaubsfoto im Bikini reicht für die Bewerbung. Einfach das Bild zusammen mit den persönlichen Kontaktdaten an info@aqua-queen.de schicken.

Weitere Informationen zu den Preisen und Teilnahmebedingungen gibt es hier.

Der Aqua-Queen-Contest findet auf der Showmeile von Whirlpools World am Stand 8A71 statt.

Mit rund 200 verschiedenen Whirlpools und Swim-Spas bietet Whirlpools World aus Deißlingen-Lauffen bei Rottweil Europas größte Wellness-Ausstellung. Auf mehr als 5.000 m² befindet sich hier eine große Auswahl unterschiedlicher Spas führender Hersteller, die teilweise in Deutschland exklusiv nur bei Whirlpools World erhältlich sind. Hinzu kommt ein 1500 Quadratmeter großer Outdoor-Bereich.
Des Weiteren führt Whirlpools World Saunen, Infrarotkabinen, Whirlpool-Ersatzteile sowie ein umfangreiches Angebot an Zubehör und Accessoires. Whirlpools World ist auch mit Ausstellungen in Stuttgart und in Teulada, Spanien, vertreten.

Firmenkontakt
Whirlpools World
Margit Rowley
Römerstraße 158
78652 Deißlingen-Lauffen
+49 (0)7420/939791-441
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlpools-world.de/

Pressekontakt
Whirlcare Industries
Margit Rowley
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
07420/939791-442
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlcare.de/

Pressemitteilungen

Tattoo Slam Pirmasens am 5 und 6. Mai 2018

Pirmasens wird zum Treffpunkt für Tattoofans

Tattoo Slam Pirmasens am 5 und 6. Mai 2018

Atemberaubende Shows sind Teil des Tattoo Slam Pirmasens 2018

Internationale Tätowierer mit Rang und Namen, ein unabhängiger Tattoo Contest mit fachkundiger Jury, mit Sorgfalt ausgewählte Produkte und Dienstleistungen, atemberaubende Shows, interessante Hintergründe zur Körperkunst. Es sind diese Zutaten, die Tattoobegeisterte aus Deutschland und dem benachbarten Ausland zu schätzen wissen und nach Pirmasens locken. Zum neunten Mal findet am 5. und 6. Mai 2018 auf dem Messegelände der südwestpfälzischen Stadt die Tattoo Convention unter der neuen Marke „Tattoo Slam Pirmasens“ statt.

Über 60 Tätowierer in den Stilrichtungen Realistic, Lettering, Old School, Black & Grey, Japan, 3D, Comic oder Mandala zeigen dem Publikum ihr künstlerisches Handwerk. Termine können bereits vorher vereinbart werden. Tätowiert wird vor Ort an beiden Veranstaltungstagen. Auf der Händlermeile gibt es Tattoozubehör, Piercingschmuck, handgefertigte Mode, Spirituosen, Stahlfiguren, Fetischware und vieles weitere zu entdecken. Für aufregende Augenblicke sorgt zusätzlich das Bühnenprogramm: Beim Korsettpiercing und in der Body-Suspension-Show zeigen Profis, welche kunstvollen Applikationen einen Körper zieren können. Europas bester Showhypnotiseur Christo zeigt unglaubliche Experimente mit der Macht des Unterbewusstseins. Mit Dirk-Boris Rödel führt ein echter Kenner der internationalen Tattooszene durch das Programm an beiden Tagen. Knapp zwanzig Jahre war Dirk-Boris Chefredakteur von Deutschlands ältester Fachzeitschrift für Tätowierungen, dem TätowierMagazin. Er ist gern gesehener Gast auf Tattooconventions weltweit sowie in zahlreichen Radio- und Fernsehsendungen. Außerdem ist er selbst Autor eines Standardwerks über japanische Tätowierkunst.

Besonderes Highlight des Tattoo Slam ist der Tattoo Slam Contest. Mitmachen kann jeder angemeldete Tätowierer. Neben der Anerkennung durch die aus fünf Mitgliedern zusammengesetzte Jury winken hochwertigen Pokale und ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro. Das Reglement ist streng. Teilnehmende Motive müssen komplett während des Tattoo Slam Pirmasens gestochen worden sein. Vorbereitete Tätowierungen sind ausgeschlossen und werden disqualifiziert.

Deftigen Spezialitäten, leckere Kaffeekreationen, duftende Süßspeisen und eine Cocktailbar sorgen auf der kulinarischen Ebene für das leibliche Wohl.

Erstmals organisierten im Jahr 1997 die Tattoo Giants, ein Zusammenschluss von Tattoofreunden, die ersten Tattoo Convention in Pirmasens. Mit der fünften Convention und dem ersten Jubiläum im Jahr 2001 war jedoch vorerst Schluss. Gründungsmitglied Ralf Semler setzte die Tattoo Convention im Jahr 2015 fort. Seither gilt der Tattoo Slam als professionelle Veranstaltung mit familiärem Charme. Viele Tattookünstler und Händler kennen sich untereinander, kommen (zum Teil seit der ersten Convention) immer wieder gerne nach Pirmasens.

Firmenkontakt
Ralf Semler Events
Ralf Semler
Hauptstraße 40
66953 Pirmasens
+49 160 6444777
events@ralfsemler.de
http://www.ralfsemler.de

Pressekontakt
Fabio Broschat
Fabio Broschat
Ehrenbergstraße 16a
10245 Berlin
+49 151 50101515
fabio@broschat.biz
https://www.broschat.biz

Pressemitteilungen

Ein Abend voller Nostalgie mit ABBA und Boney M.

Show: „The Tribute to ABBA & Boney M.“ lädt im Berliner Admiralspalast zur musikalischen Reise in die 70er ein

Ein Abend voller Nostalgie mit ABBA und Boney M.

Die 70er-Jahre sind den meisten musikalisch in Erinnerung geblieben. Schließlich haben in dieser Zeit Bands wie ABBA oder Boney M. Songs veröffentlicht, die bis heute auf Partys noch immer ein ständiger Wegbegleiter sind. Jetzt kehren beide Bands in einer Tribute-Show auf die Bühne zurück.

Am 19. und 20. Januar vereint Produzent Bernhard Kurz („Stars in Concert“) in „The Tribute to ABBA & Boney M.“ die Ohrwürmer der Musiklegenden im Berliner Admiralspalast. Die zweistündige Show wird damit zu einer musikalischen Zeitreise und sorgt für Partyfeeling und beste Unterhaltung. Im ersten Teil werden live die weltbekannten Hits von ABBA wie „Waterloo“, „Mamma Mia“, „Fernando“, „Take a Chance On Me“, „Money, Money, Money“ und „Dancing Queen“ gespielt und gesungen – von einer Formation, die den Schweden nicht nur verblüffend ähnlich sieht, sondern auch vom Gesang her perfekt übereinstimmt. Die Darsteller schlüpfen mit beeindruckender Authentizität in die Rolle der Musiker und lassen den Eindruck entstehen, ABBA leibhaftig zu erleben. Auch wenn das Original-Quartett seit langem nicht mehr gemeinsam auf der Bühne steht, können Fans und solche, die es noch werden wollen, sich dennoch ganz der Illusion der Wiederauferstehung von Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn hingeben. Im Anschluss präsentieren vier erstklassige Künstler mit einer ausgelassenen und poppig-bunten Show sowie stilechten Outfits die Hit-Giganten-Gruppe Boney M.: Legendäre Erfolgshits wie „Rivers of Babylon“, „Rasputin“, „Ma Baker“, „Sunny“ sowie „Brown Girl in the Ring“ garantieren beste Stimmung und animieren zum Mitsingen. Natürlich darf auch der Song „Daddy Cool“ nicht fehlen, mit dem Boney M. 1976 zwölf Wochen die deutschen Singlecharts unangefochten anführte.

„The Tribute to ABBA & Boney M.“
19. und 20. Januar 2018, 20 Uhr im Admiralspalast Berlin
Tickets: 33 bis 77,80 EUR
An allen bekannten VVK-Stellen sowie www.ticketmaster.de und www.eventim.de

Veranstalter: Stars In Concert Veranstaltungs GmbH & Ayhan Aydin Entertainment

Seit 1997 präsentiert Produzent Bernhard Kurz in seinen einzigartigen Live-Shows die weltbesten Doppelgänger im Estrel Festival Center, dem Showroom des Estrel Berlin, Europas größtem Hotel-, Congress- & Entertainment-Center. Mehr als fünf Millionen Menschen haben bereits „Stars in Concert“ in Berlin oder bei weltweiten Gastauftritten gesehen und konnten sich von der Perfektion überzeugen.

Firmenkontakt
KMC Kommunikations- und Mediencenter GmbH
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.de

Pressekontakt
Stars in Concert
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.stars-in-concert.de

Pressemitteilungen

Die Blues Brothers – immer noch unterwegs

Im Auftrag des Herrn bringt die Show „I“m a Soulman“ im Januar 2018 die Blues Brothers nach Berlin

Die Blues Brothers - immer noch unterwegs

Chris und Geoff Dahl aus der Show „I“m a Soulman – A Tribute to the Blues Brothers“

Ob im Knast oder auf der Bühne des Estrel Berlin: Die Blues Brothers bewahren stets ihre Coolness und begeistern das Publikum mit starken Stimmen und mitreißender Musik. Ab dem 3. Januar ist die turbulente Blues Brothers Show „I“m a Soulman“ im Berliner Estrel Festival Center zu sehen. Im Mittelpunkt der musikalischen Comedy-Show stehen die legendären „Blues Brothers“ und ihre Hits. Mit schwarzen Anzügen, schwarzen Hüten und schwarzen Sonnenbrillen sind Chris und Geoff Dahl als Reinkarnation der Kultfiguren Jake und Elwood Blues unterwegs in Gottes Mission. In Anlehnung an das Roadmovie „The Blues Brothers“ aus den 80er-Jahren präsentieren die Kanadier eine rasante Show mit sämtlichen Soul- und Rhythm&Blues-Welthits wie „Everybody needs somebody to love“, „Soul Man“, „Sweet Home Chicago“ oder „Gimme some lovin“, gespickt mit spritzigen Comedy-Einlagen und jeder Menge energiegeladener Action. Der Film ist Kult und brachte unsterbliche Filmzitate hervor. Das berühmteste Zitat „Wir sind im Namen des Herrn unterwegs!“ ist bis heute unvergessen.

Begleitet wird das explosive Musik-Duo von einer Live-Band und Tänzerinnen, zudem dürfen wie im Film die Gastauftritte von weiteren legendären Musikern wie „Ray Charles“ oder „Aretha Franklin“ nicht fehlen. Schon seit vielen Jahren stehen die Brüder Chris und Geoff Dahl als Blues Brothers auf internationalen Bühnen und liefern eine Rhythm-, Blues-, Rock-, Funk- und Soul-Show der Extraklasse ab. Die im kanadischen London/Ontario geborenen Dahl-Brüder sind nicht nur begnadete Sänger, sondern beweisen auch Talent an Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug und der Mundharmonika: So löst Geoff Dahl mit seinen Mundharmonika-Soli immer wieder Beifallsstürme beim Publikum aus. Von seinen und den herausragenden Künsten der anderen Show-Mitwirkenden können sich die Besucher bis zum 28. Januar 2018 überzeugen.

„I“m a Soulman“ A Tribute to the Blues Brothers
3. bis 28. Januar 2018 im Estrel Berlin
Mi, Do, Fr und Sa 20.30 Uhr, So 17 Uhr
Preise: 24 bis 52,50 EUR zzgl. VVK-Gebühr
Infos und Tickets 030 6831 6831 sowie www.stars-in-concert.de

Estrel Berlin
Unter dem Motto „Tagen, Wohnen, Entertainment – Alles unter einem Dach“ bietet Europas größtes Hotel-, Congress- & Entertainment-Center auf 25.000 qm Veranstaltungsfläche Platz für 12.000 Besucher, Unterhaltung mit Berlins erfolgreichster Show „Stars in Concert“ und einen 4-Sterne plus Service im Estrel Hotel, das mit 1.125 Zimmern Deutschlands größtes Hotel ist. Das Estrel Berlin gehört keiner Hotelkette an, sondern befindet sich im Privatbesitz des Unternehmers Ekkehard Streletzki. Insgesamt beschäftigt das Estrel Berlin 550 festangestellte Mitarbeiter und erwirtschafte 2017 einen Gesamtumsatz von 70,6 Mio. Euro.

Firmenkontakt
KMC Kommunikations- und Mediencenter GmbH
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.de

Pressekontakt
Stars in Concert
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.stars-in-concert.de

Pressemitteilungen

Comedy meets Music

Eine neue Ära in der Unterhaltung

Comedy meets Music

Künstler Comedy meets Music

PRESSEMITTEILUNG:

Ab 2018 on Tour D/A/CH Ein Feuerwerk an Stars bei Comedy meets Music !

Comedy meets Music –
Eine Neue Ära der Unterhaltung!

Ein Event der Extraklasse: Comedy meets Music – hier
wird gefeiert, getanzt, gelacht!

Unterhaltung hat eine neue Ära erreicht! Erstmals stehen Topacts aus Comedy und Musik gemeinsam auf einer Bühne und präsentieren Ihnen keine Show, sondern ein Erlebnis. Das besondere ist, das es an einem Abend eine bunte Mischung aus den verschiedenen Musikrichtungen gibt, von Soul, Pop/Rock bis Schlager, hier ist für jeden etwas dabei. Gefühlvolle Balladen wechseln sich ab mit stimmungsvollen Titeln die man mitsingen kann. Die gesamte Gefühlswelt wird hier bedient.

Zu den Künstlern von Comedy meets Music zählen unter anderem Ricardo Bielecki (DSDS 3. Platz 2013), Malin Brandes (Teilnehmer Voice Kids), Soul Therapy aus Mannheim die eine Mischung aus RnB, Blues, Jazz, Latin und Funk spielen sowie Soul Bros, Prince Amaho der mit „Wake up“ derzeit Platz 1 der DJ Charts DDJC Black belegt und in Amerika von einem Gig zum nächsten reist. Maik Baum ist ein deutscher Singer Songwriter der bereits 2 Alben veröffentlicht hat und mit seinen gefühlvollen Songs die Herzen des Publikums erwärmt.
Desweiteren gehört Daniel Ceylan (DSDS 3. Platz 2014) zum festen Ensemble. Gerade erst veröffentlichte er seine neue Single „Glaubst du noch“ die mittlerweile in der ganzen Republik im Radio läuft.
Der junge fränkische Sänger, Gitarrist und Songschreiber Fabian Scheuerlein der mit dem renommierten Texter Frank Ramond zusammen arbeitet, ist ebenfalls neu im Team von Comedy meets Music. Der virtuose Komponist setzt auf ein musikalisches Zusammenspiel akustischer Instrumente wie Akustikgitarre, Kontrabass, Drums, Piano und Geige – purer GipsySound, der ins Ohr geht und im Kopf bleibt.
Der Berliner Sänger, Entertainer Dan Stein hat sich dem Ziel verschrieben „Glam“ Rock“, ausgereiften Rock-Pop und Piano-Balladen zurück auf die Bühne und in die Herzen der Menschen zu bringen und ist ebenfalls dabei. Im Januar wird er sein neues Album präsentieren.
Die Sängerin Emily Fröhling, die in Hamburg lebt, ist seit kurzem ebenfalls dabei. Emily wuchs mit Ihren Herausforderungen und so schaffte Sie es vom Schulhof, über die Straßenmusik und anschließend diversen TV Auftritten mit Ihrer souligen und gefühlvollen Stimme bis auf die Große Bühne mit Roger Cicero.
Den Schlagerbereich bedient unsere Sängerin Alex Rosenrot, die jahrelang in der ZDF Fernsehgarten – Band sang bevor sie ihre Solokarriere startete. Herzensfieber ist ihre aktuelle Single!
Die Moderation übernimmt der neue Comedy Star Karl – Dieter Karl, der natürlich ebenfalls sein neues Programm präsentiert und dabei die Lachmuskeln der Zuschauer strapaziert. Karl – Dieter Karl, selber sagt er von sich, ich bin einmal mehr gestrandet, als erfolgreich gelandet! Der völlig überdrehte, von sich überzeugte Topverkäufer Karl, erzählt Geschichten aus dem Alltag wo sich jeder wieder findet. Die ganz normalen Absurditäten werden von Karl auf den Punkt gebracht. Lachen ist die beste Medizin und Karl- Dieter Karl bringt sie genau dazu.
Doch auch Klassiker der deutschen Comedy Geschichte, wie der unvergessene Heinz Erhardt, Loriot, Otto oder auch der trottelige Dumpfpolizist „Herr Holm“ werden hier auf die Bühne gezaubert. Klassische Stand up, mit aktuellen Themen unserer Gegenwart, politisch, satirisch, mit Comedy meets Music erleben sie eine Reise durch die Comedylandschaft.
Comedy meets Music ist das Showpaket für Ihre nächste Feier, ob Betriebsjubiläum, Geburtstage, Hochzeiten oder auch als Event für Cafes, Bars usw. ab sofort buchbar.
Ein weiteres Highlight, welches gerade in Planung ist, in einer kleineren Stadt in Ostdeutschland in der Nähe von Leipzig, soll ein fester Spielort entstehen. Ein Kunstmäzen hat dort bereits einen alten Bahnhof erworben, der jetzt restauriert wird und dann als Spielstätte dienen soll. Auch das Fernsehen wird dann regelmäßig senden.
Es wird in 2018 auch viele öffentliche Shows geben, dabei wird ganz Deutschland, sowie Österreich und die Schweiz bereist. Die Termine werden in Kürze auf der Homepage bekannt gegeben.

Weitere Infos gibt es online unter:

http://www.comedy-meets-music.com/

Fotos : freigegeben
———————————————————————————————–
Vertreter der Presse können jederzeit ein Interview vereinbaren – bitte fragen Sie unter info@comedy-heeren.de einen Termin an. Wir freuen uns auf Sie!
———————————————————————————————–
Pressekontakt –> bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Michael Heeren
Comedy meets Music
Eisenstraße 16
26215 Wiefelstede

Mobil:0151- 65527688,
Email: comedyheeren@web.de

Comedy trifft Music die fantastische Show jetzt buchbar für ihre Feier! Showpaket mit verschiedenen Künstlern buchbar für ihre Feier!

Kontakt
Comedy meets Music
Michael Heeren
Eisenstraße 16
26215 Wiefelstede
015165527688
heeren@stoffwechselprogramm.eu
http://comedy-meets-music.com

Pressemitteilungen

MODELNIGHT by Model Pool International – das Fashion Event des Jahres in Düsseldorf

In weniger als 3 Wochen heißt es: Black Carpet frei für Fashion-Profis und Kreativen aus ganz Deutschland auf der Fashion-Party der ältesten Modelagentur des Landes, Model Pool International, in den legendären RUDAS Studios in Düsseldorf.

MODELNIGHT by Model Pool International - das Fashion Event des Jahres in Düsseldorf

MODELNIGHT by MODEL POOL – das Fashion Event des Jahres 2017

Die MODELNIGHT 2017 rückt immer näher und die Vorbereitungen für das Event des Jahres am 4. November sind im vollen Gange.

Für seine Gäste organisiert die älteste aktive Modelagentur Deutschlands MODEL POOL INTERNATIONAL MODEL MANAGEMENT exklusive Fashion Shows in dem wohl angesagtesten Club Düsseldorfs – den legendären RUDAS Studios.

Auf dem Club-Catwalk präsentieren Model Pool Models die neuesten Kreationen internationaler Top-Labels wie YOUNG COUTURE by Barbara Schwarzer, LAONA, FALKE, SCHOTT NYC & LEANDRO LOPES. Damit können die Zuschauer hochkarätige Mode von Leg-and Bodywear über rockige Kultjacken aus USA bis zur eleganten Cocktail-Outfits und schillernden Abendkleider sowie ausgefallene handgefertigten Schuhe bewundern.

Es ist Model Pool zudem gelungen, wahre Symbole von Fashion & Style in Düsseldorf und NRW als neue Partner für die MODELNIGHT 2017 zu gewinnen: NEWSHA Private Haircare, Königsallee Magazine, Lambertz Printen-und Schokoladen Fabrik, Con-Solu Marketing-Management.

Produkte von NEWSHA erobern seit 2013 ihren Platz in exklusiven Salons und gelangen in die Hände ausgewählter Friseure und besonderer Kunden. Das Unternehmen ist auch als Sponsor diverser Fashionevents und Liebling vieler Promis bekannt.

Das vierteljährlich erscheinende KÖNIGSALLEE MAGAZINE erlebte seine Premiere im Frühjahr 2017. Auf über 100 opulent bebilderten Seiten geht es um die Welt der legendären Flaniermeile Düsseldorfs – die Königsallee. Themen dieses Magazins

sind Fashion, Kosmetik, Kunst, Kultur, Architektur, Design, Gourmet-Genüsse, elegante Karossen und Traumreisen.

Die LAMBERTZ Gruppe ist ein Traditionsunternehmen mit einer über 300-jährigen Geschichte. Seit der Gründung im Jahre 1688 hat das kleine Backhaus in Aachen sich zu einem internationalen Gebäckkonzern mit Filialen in der ganzen Welt und einem jährlichen Umsatz von über 600 Millionen Euro entwickelt. Und: Die Lambertz MONDAY NIGHT ist ein Mega-Event, welches jährlich Ikonen der Glamour-Welt versammelt.

CON-SOLU ist ein Full-Service Marketing & Management Unternehmen aus Wuppertal, das sich auf exklusives Brand Management von Models & Artists sowie auf die kreative Organisation hochkarätiger Fashion & Musik Events spezialisiert.

Bei der Realisation der Fashion Party des Jahres wird Model Pool erneut von seinen treuen Partnern Design Hotel INDIGO, Autohaus Audi NAUEN & die Make-Up & Styling Agentur MATTHIAS ODENTHAL unterstützt. Die Zusammenarbeit mit diesen Unternehmen war auch bei der MODELNIGHT 2016 ein wesentlicher Teil des Erfolges & Model Pool ist glücklich, dass sie wieder Teil des Events sind.

Bei den Fashion-Shows erwartet das Publikum eine Überraschung: neben internationalen Models der ältesten Modelagentur Deutschlands läuft auch der GZSZ-Star Mustafa Alin für LEANDRO LOPES über den Catwalk. Der deutsche Schauspieler kurdischer Abstammung ist vor allem durch seine Rolle als Mesut Yildiz in der beliebtesten Soap-Oper Deutschlands sowie durch Auftritte bei Aktenzeichen XY und Im Angesichts des Verbrechens bekannt.

Ein weiteres Highlight der diesjährigen Shows werden zweifellos auch die Live Music-Acts der derzeit angesagten Künstler Ray Bryan & BB Thomaz sein. Der Songwriter & Produzent aus USA / Karibik und die Gewinnerin des Deutschen Rock & Pop Preises 2016 werden exklusiv für unsere Gäste auftreten und besondere musikalische Akzente setzen. Außerdem

können die MODELNIGHT Besucher sich auf ein Mega-Suprise freuen – es wird ein spezieller Gast erwartet, dessen Name alleine Musikfans in Deutschland zum Kreischen bringt. Model Pool: „Mehr können wir im Moment noch nicht verraten…

Aktuell verlost Model Pool zwei VIP-Tickets für die Veranstaltung auf Facebook: alles was man machen muss, ist sich auf die Gästeliste zu schreiben & seinen Namen (plus Begleitung) auf die Pinnwand des Facebook Events MODELNIGHT 2017 zu posten, dann das Event zusagen und teilen – das war“s. Die Gewinner werden am 3.11.17 verkündet. Also: Nutzt Eure Chance und feiert mit!

Model Pool International Model Management wurde in 1978 in Düsseldorf gegründet und ist die älteste Modelagentur Deutschlands. VELMA- Mitglied. Male & Female, Best Ager, Special Bookings, Kids. Katalog-Shootings, Shows, TVC, Fachmessen, Werbung, Fashion, Editorials. Models aus Deutschland, Europa & weltweit. Jährliche ModelNight Parties.
Check us on FB, Google+, Instagram.

Kontakt
Model Pool International Model Management GmbH
Anna Chistyakova
Elisabethstraße 14
40217 Düsseldorf
0211-865560
0211-8655665
anna@model-pool.de
http://www.model-pool.de