Tag Archives: Silbermünze

Pressemitteilungen

Homer Simpson auf australischer Silbermünze in Deutschland nachgefragt

Große Nachfrage nach Homer Simpson Münzen

Die australische Münzprägestätte Perth Mint hat zu der seit 30 Jahren im Fernsehen laufenden Serie „The Simpsons“ Silbermünzen ausgegeben, die sich in Deutschland großer Nachfrage erfreuen. Eine Münze mit einem Donut darauf ist bereits in Australien ausverkauft, eine jüngst ausgegebene Homer-Simpson-Silbermünze, auf der der Protagonist in Farbe mit einem Bier anstößt, steht in Australien kurz vor dem offiziellen Ausverkauf. Eine große Nachfrage dazu kam gerade aus dem deutschen Markt, berichtet der Distributor australischer Münze in Deutschland, Anlagegold24. Die nur 5000x hergestellte Homer Simpson Silbermünze besteht aus 999,9er Feinsilber und wurde in Australien für den Inselstaat Tuvalu hergestellt. Die meisten Silbermünzen dürften jedoch zwischenzeitlich in deutschen und amerikanischen Sammlerhänden sein.
Erstmals wurden die Comic-Strips mit den Simpsons im Jahr 1987 ausgestrahlt und erschienen ursprünglich in 30-Sekunden-Segmenten in der Tracey-Ullman-Show. Mittlerweile werden 30-Minuten-Comics in 20 Sprachen und 60 Ländern gesendet und sind bei jung und alt beliebt.
Im Hintergrund der Silbermünze ist ‚Moes Taverne‘ zu sehen. Die Münze ist gesetzliches Zahlungsmittel in Tuvalu.
THE SIMPSONS TM & © 2019 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller Münzprägestätten aus der ganzen Welt und vertreibt in Deutschland Goldmünzen und Silbermünzen aus anderen Staaten. Die Firma ist mittlerweile im zweiten Jahrzehnt mit der Münzdistribution beschäftigt und vertreibt alle weltweit relevanten Anlagemünzen. Neben dem Onlinevertrieb werden u.a. in Wiesbaden und Braunschweig Ladengeschäfte vorgehalten.

Firmenkontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
info@Anlagegold24.de
http://www.Anlagegold24.de

Pressekontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
anlagegold@protonmail.com
http://www.Anlagegold24.de

Bildquelle: TM&(C) 2019 FOX – redaktionelle Verwendung frei

Pressemitteilungen

Neue Kookaburra Silbermünze 2019 aus Australien kommt nach Deutschland

Australische Perth Mint bringt neuen Jahrgang der beliebten Silber-Anlagemünze

Neue Kookaburra Silbermünze 2019 aus Australien kommt nach Deutschland

Kookaburra 2019 Silbermünze 1 Unze – offizielles Zahlungsmittel in Australien

Die offizielle australische Münzprägeanstalt Perth Mint hat neue Silbermünzen des seit 1990 weltweit beliebten Kookaburra-Münzprogramms ausgegeben: Die neuen Kookaburra Silbermünzen mit dem Jahrgang 2019 sind ab sofort auch in Deutschland erwerbbar. Die Silbermünzen zeigen den in Australien häufig vorkommenden Kookaburra-Vogel, der dort auch lachender Hans genannt wird, weil sein Gesang an ein Lachen erinnert. Die Kookaburra-Münzen 2019 gibt es in drei verschiedenen Größen: 1 Unze (31,1 Gramm), 10 Unzen (311 Gramm) und 1 Kilogramm.
Die beliebteste Größe eine Unze wird von der australischen Münzprägeanstalt im Jahr 2019 auf 500.000 Stück limitiert, die beiden anderen Größen erst einmal unlimitiert ausgegeben, aber nach einem Jahr nicht weiter produziert.
Weil die Kookaburra Münzen bereits seit 1990 ausgegeben werden und jährlich das Motiv wechseln, haben sich weltweit zahlreiche Sammler zum Sammeln dieser Münzen entschlossen und versuchen, alle Jahrgänge komplett zu sammeln. Die Perth Mint rechnet daher damit, dass auch die Ausgabe 2019, die nun bereits im Oktober 2018 zu erwerben ist, schnell ausverkauft sein wird. Insbesondere in Deutschland und den USA gibt es zahlreiche Sammler dieser Kookaburra-Münzen.
Da die Kookaburra-Münze darüber hinaus auch mit einem nur kleinen Aufgeld auf den reinen Edelmetallpreis abgegeben wird, wird die Münze häufig auch von Silber-Investoren wegen ihres hohen Silbergehalts (999,9/1000) erworben.
In Deutschland ist die Münze beispielsweise über den Deutschland-Distributor der Perth Mint, Anlagegold24 – Kookaburra 2019 zu erwerben.

Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller Münzprägestätten aus der ganzen Welt und vertreibt in Deutschland Goldmünzen und Silbermünzen aus anderen Staaten. Die Firma ist mittlerweile im zweiten Jahrzehnt mit der Münzdistribution beschäftigt und vertreibt alle weltweit relevanten Anlagemünzen. Neben dem Onlinevertrieb werden u.a. in Wiesbaden und Braunschweig Ladengeschäfte vorgehalten.

Firmenkontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
info@Anlagegold24.de
http://www.Anlagegold24.de

Pressekontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
anlagegold@protonmail.com
http://www.Anlagegold24.de

Pressemitteilungen

Jahr des Schweins – Silbermünzen 2019 aus Australien – Verkaufsstart in Deutschland erfolgt

Silbermünzen und Goldmünzen mit dem Schwein aus dem chinesischen Tierkreiszeichenkalender

Jahr des Schweins - Silbermünzen 2019 aus Australien - Verkaufsstart in Deutschland erfolgt

Silbermünze Jahr des Schweins – Australien 2019 – 1 Unze Silber

Die australische Münzprägestätte Perth Mint ist weltweit immer eine der ersten Münzprägestätten, die Münzen eines neuen Jahres auf den Markt bringt. Ab dem heutigen 10.September 2018 gibt es weltweit nunmehr die von Australien eigentlich für das Jahr 2019 gedachten Silbermünzen und Goldmünzen zum Jahr des Schweins. Weltweit beliebt sind diese sogenannten Lunarmünzen, die nach dem chinesischen Tierkreiszeichenkalender jedes Jahr für ein wechselndes Tierkreiszeichen erscheinen. Im nächsten Jahr ist in Asien das Jahr des Schweins, sodass nunmehr das Schwein Niederschlag auf den Münzen fand.

Das Besondere an den Lunarmünzen aus Australien ist, dass diese nur mit einem sehr kleinen Aufgeld auf den reinen Edelmetallwert an Sammler abgegeben werden, – der Anleger bezahlt nur den reinen Silber- oder Goldwert plus einen eher kleinen, zu vernachlässigenden Aufschlag für Prägung und Vertrieb. So können Käufer solcher Silbermünzen und Goldmünzen bei etwaigen Steigerungen des Goldpreises oder Silberpreises schnell am Kursanstieg teilhaben.

Die Münzen erscheinen in verschiedenen Größen und Edelmetallen, besonders die 1 Unzen Silbermünzen Schwein 2019 sind bei Sammlern sehr beliebt, da die Ausgabe auf nur 300.000 Stück weltweit limitiert ist und die Münze von Sammlern auf der ganzen Welt stark nachgefragt wird. In den vergangenen Jahren waren Vorgängerausgaben häufig schnell ausverkauft und sind dann teilweise deutlich im Wert gestiegen.

Die Silbermünzen gibt es in verschiedenen Größen von 1/2 oz bis 10 Kilo, wobei die 1-Unzen-Grösse (31,1 Gramm) die beliebteste Ausgabe ist.

Die Münzen zum Jahr des Schweins erscheinen auch in Gold von 1/20 oz bis 1 Kilo, wobei die 1-Unzen-Variante auf nur 30.000 Stück limitiert ist.

Sammler müssen jedoch weder nach Australien zur Perth Mint reisen, noch sich auf einen Paketversand aus Australien einstellen, die herstellende Perth Mint bedient auf der ganzen Welt sogenannte Distributoren, die die Münzen dann im jeweiligen Land unterverteilen, d.h. auch an Endverbraucher versenden. In Deutschland übernimmt diese Aufgabe beispielsweise Anlagegold24.de, ein in Gifhorn (Niedersachsen) sitzender Edelmetallhändler, der bundesweit versendet.

Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller Münzprägestätten aus der ganzen Welt und vertreibt in Deutschland Goldmünzen und Silbermünzen aus anderen Staaten. Die Firma ist mittlerweile im zweiten Jahrzehnt mit der Münzdistribution beschäftigt und vertreibt alle weltweit relevanten Anlagemünzen. Neben dem Onlinevertrieb werden u.a. in Wiesbaden und Braunschweig Ladengeschäfte vorgehalten.

Firmenkontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
info@Anlagegold24.de
http://www.Anlagegold24.de

Pressekontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
anlagegold@protonmail.com
http://www.Anlagegold24.de

Pressemitteilungen

Glänzende Weltpremiere: Krügerrand in Silber ab sofort im Handel

Glänzende Weltpremiere: Krügerrand in Silber ab sofort im Handel

Silber-Krügerrand 2018 (Bildquelle: @Rand Refinery)

Germiston, Südafrika, 31. Juli 2018: Die Rand Refinery und die staatliche Münzprägeanstalt South African Mint haben bekannt gegeben, dass die bekannteste und meist verkaufte Münze der Welt, der südafrikanische „Krügerrand“, ab dem 1. August erstmals auch als Silber-Anlagemünze erhältlich sein wird. Der Silber-Krügerrand wird in der Gewichtsgröße von einer Unze (knapp über 31 Gramm) in der gewohnten Präge-Qualität mit einem Reinheitsgrad von über 99,9 Prozent Feinsilber hergestellt.

Dabei ist das Design des Silber-Krügerrands das gleiche wie bei der traditionellen goldenen Version. So wird die Vorderseite der Münze die von Otto Schultz entworfene Büste des Politikers Paul Kruger zeigen und auf der Rückseite wird der von Coert Steynberg gezeichnete Springbock, das Nationaltier Südafrikas, zu sehen sein. Der Krügerrand wird in unbegrenzter Auflage produziert und preislich an den jeweiligen Silber-Tageskurs gekoppelt.

Silber wird im Gegensatz zu Gold nicht nur von Anlegern oder für die Schmuckherstellung nachgefragt, sondern auch in der Industrie benötigt. Beispielsweise bei der Produktion elektronischer Geräte wie Smartphones oder Laptops sowie in der Medizintechnik und in der Automobil-Branche. Viele Analysten erwarten deshalb eine weiterhin hohe industrielle Nachfragesituation und dadurch einen langfristigen Anstieg des derzeitigen Silber-Kurses.

Laut einer aktuellen Studie des „Silver Institute“ wird vor allem die fortlaufende Entwicklung im Bereich der Erneuerbaren Energien die Industrienachfrage nach Silber im kommenden Jahrzehnt deutlich steigen lassen. Besonders das Wachstum bei Elektromobilen und vor allem in der Solarenergie, die 2017 einen Rekordanstieg der Nachfrage von 19 Prozent verzeichnete, sei dafür verantwortlich. Auch deshalb stieg die Silbernachfrage aus dem industriellen Sektor 2017 zum ersten Mal seit 2013 wieder. Im Bericht wird geschätzt, dass weltweit bis Ende 2030 rund 820 Millionen Unzen Silber für Solaranwendungen benötigt werden.

Richard Collocott, Marketing-Leiter der Rand Refinery, erklärt: „Der Silber-Krügerrand wird für diejenigen, die in Silber investieren möchten, eine verlässliche und weltweit anerkannte Anlagemünze von höchster Qualität darstellen – und das zu einem attraktiven Preis. Wir erwarten, dass das Krügerrand-Publikum, Sammler und Silber-Investoren generell sehr interessiert an der neuen Münze sein werden. Auf dem deutschen Markt ist es mittelfristig unser Ziel, uns unter den drei beliebtesten Silber-Münzen im Anlagebereich zu etablieren.“

Wolfgang Wrzesniok-Roßbach, Geschäftsführer bei Degussa Goldhandel: „Als aktuell größter Verkäufer des goldenen Krügerrands an private Endkunden freuen wir uns sehr, dass es jetzt auch einen Krügerrand aus Silber gibt. Wir rechnen damit, dass das neue Produkt aufgrund der Bekanntheit der „Marke“ Krügerrand und ihrem hohen Sympathiewert vom Start weg signifikante Marktanteile gewinnen wird. Darüber hinaus ist der Krügerrand im Laufe der letzten 50 Jahre zu einem weltweit bekannten Botschafter des modernen Südafrikas herangewachsen.“

Michael Eubel, Abteilungsleiter Sorten/ Edelmetalle der BayernLB, dem weltweit größten Distributor von Krügerrand-Münzen: „Der Launch kommt zwar in einer vergleichsweise schwierigen Marktphase, da die Nachfrage im Investmentbereich eher zurückhaltend ist, aber der neue Silber-Krügerrand könnte eben genau dazu führen, dass Anleger aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen.“

Robert Hartmann, Geschäftsführer des Münchner Edelmetallhändlers Pro Aurum: „Bereits vor dem Verkaufsstart haben wir zahlreiche Anfragen nach dem Silber-Krügerrand von Kundenseite bekommen. Deshalb gehen wir davon aus, dass die Münze sich in ihrem Segment unter die Marktführer mischen wird.“

Der Silber Krügerrand wird als ungekapselte Münze für den praktischen Einsatz als Anlageinstrument erhältlich sein. Die Münzen können einzeln oder in Großpackungen von 25 und 500 Stück gekauft werden, um den Handel und den Transport zu erleichtern. Sie werden dabei über dieselben globalen Händler vertrieben, die den Gold-Krügerrand zur meistverkauften Goldmünze der Welt gemacht haben.

Die Rand Refinery stellt zusammen mit der South African Mint die Anlagemünze Krügerrand in Südafrika her. Die Rand Refinery raffinierte bis heute fast 50.000 Tonnen Gold, was etwa einem Drittel des jemals weltweit geförderten Goldes entspricht. 1920 wurde die Rand Refinery im südafrikanischen Germiston von der Chamber of Mines gegründet, um das in den Minen rund um Johannesburg geförderte Rohgold zu verarbeiten und weltweit zu vermarkten. In Südafrika verarbeitet die Firma fast das gesamte dort geförderte Gold, außerdem einen beträchtlichen Anteil des auf dem afrikanischen Kontinent gewonnenen Edelmetalls. Neben der weltweit bekannten Goldmünze Krügerrand verkauft das Unternehmen auch Goldbarren von einem Gramm bis zu einem Kilogramm. Die bekanntesten Barren in Europa sind die „Elefanten-Barren“, Feingoldbarren mit einem rückseitigen Elefantenmotiv. Die Rand Refinery ist Mitglied der Londoner Goldbörse (London Bullion Market Association). Neben dem Goldhandelsplatz London ist das Unternehmen unter anderem an der New York Commodities Exchange (COMEX), der Tokyo Commodities Exchange (TOCOM) sowie am Dubai Good Delivery Multi Commodities Centre (DMCC) mit dem „Good Delivery Status“ notiert.

Firmenkontakt
Rand Refinery
Richard Collocott
Refinery Road 1
1400 Germiston
+ 27 (0)11 418 9000
+ 27 (0)11 418 9231
gold@gold.co.za
http://www.randrefinery.com

Pressekontakt
fr financial relations gmbh
Thomas Pummer
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
+49 61 72 / 27 15 9 – 0
+49 61 72 / 27 15 9 – 69
t.pummer@financial-relations.de
http://www.financial-relations.de

Pressemitteilungen

Maria Theresien Taler in Silber – über 200 Jahre nach Erstausgabe immer noch heiß begehrt

Silbermünze aus Österreich wird auch im 21.Jahrhundert noch stark nachgefragt

Maria Theresien Taler in Silber - über 200 Jahre nach Erstausgabe immer noch heiß begehrt

Maria Theresien Taler – Silbermünze aus Österreich

Seit 1741 wird der Maria Theresien Taler, der die Erherzogin von Österreich zeigt, hergestellt. Eigentlich war der Taler nur bis 1858 im Kaisertum Österreich als Zahlungsmittel vorgesehen, aber tatsächlich wurde er als Zahlungsmittel noch lange darüber hinaus auch in Teilen Afrikas und Asiens verwendet. Die Nachfrage war früher so groß, das er in zahlreichen Münzprägestätten wie Wien, Brüssel, Hall, Günzburg, Mailand, Prag, Utrecht und anderen geprägt werden musste. Man sollte meinen, dass mit Einführung von DM und spätestens dem Euro die Nachfrage nach solchen historischen Münzen nachlässt oder gar verschwindet. Dem ist aber nicht so.
Der Maria Theresien Taler wird noch heute als sogenannte Günzburger Prägung von 1780 von der österreichischen Münzprägestätte hergestellt – genauso – wie vor mehr als 200 Jahren in Günzburg (bei Ulm). Zu erkennen ist dies u.a. an der Jahreszahl 1780 und an dem Kürzel S.F. unten auf der Münze.
Die Münze Österreich, die mit ihrer über 800-jährigen Tradition bereits das Lösegeld für Richard Löwenherz herstellte, exportiert noch heute frisch geprägte Maria-Theresien-Taler nach Deutschland. Der deutsche Distributor Anlagegold24 verspürt seit mehreren Monaten eine anziehende Nachfrage nach dieser historischen Neuprägung aus Silber. Allerdings wird die Münze heute nicht mehr per Kutsche ausgeliefert und wohl auch nicht mehr in Äthiopien, dem Sudan und Ostafrika zum Zahlen verwandt wie früher, sondern von deutschen Anlegern und Sammlern werden die Münzen über Auktionsplattformen wie Ebay oder den Onlineshop gekauft. Seit 1946 hat die Münze Österreich in Wien über 49 Millionen Exemplare verkauft. Die Silbermünze kann von deutschen Anlegern über den Deutschland-Distributor bezogen werden: Silbermünzen kaufen bei Anlagegold24

Der Maria Theresien Taler hat einen Durchmesser von 39,5 mm und weist eine Dicke von 2,5 mm auf. Er enthält 23,389 Gramm Feinsilber. Bei einem Silber-Feingehalt von 833,33/1000 bedeutet dies ein Gesamtgewicht der Münze von 28,05 Gramm.
Maria Theresia wurde in Österreich als Kaiserin tituliert, die durch ihre Familienpolitik bekannt wurde. Insgesamt gebar sie 16 Kinder und befriedete Europa durch Verheiratung ihrer Kinder mit anderen Staatsoberhäuptern. Die Habsburgerin verstarb 1780. Diese Jahreszahl wird auch heute noch auf den Silbermünzen Maria Theresia Taler geprägt – als wenn die Zeit stehen geblieben wäre. Deutsche und internationale Sammler scheinen es auch heute noch zu mögen.

So wie sich der Preis von Anlagegoldmünzen nach dem Goldpreis richtet, orientiert sich der Preis für Maria Theresien Taler am aktuellen Silberpreis. Aktuell muß mit Preisen zwischen ca. 20 und 30 Euro pro Taler für neue Prägungen gerechnet werden.

Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller Münzprägestätten aus der ganzen Welt und vertreibt in Deutschland Goldmünzen und Silbermünzen aus anderen Staaten. Die Firma ist mittlerweile im zweiten Jahrzehnt mit der Münzdistribution beschäftigt und vertreibt alle weltweit relevanten Anlagemünzen. Neben dem Onlinevertrieb werden u.a. in Wiesbaden und Braunschweig Ladengeschäfte vorgehalten.

Firmenkontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
info@Anlagegold24.de
http://www.Anlagegold24.de

Pressekontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
anlagegold@protonmail.com
http://www.Anlagegold24.de

Pressemitteilungen

Eulen aus Athen kommen als Silbermünzen zu neuem Ruhm

Deutsche Anleger ordern zuhauf Eulen von Athen

Eulen aus Athen kommen als Silbermünzen zu neuem Ruhm

Eule von Athen – Silbermünze aus Niue 2017

Kaum ein Anleger wird auf dem Globus den Inselstaat NIUE auf Anhieb finden, – er befindet sich im Pazifik. Die Silbermünzen aus dem Inselstaat jedoch werden von Deutschen aktuell zu Hunderten und Tausenden gekauft. Die modernen Eulen aus Athen, die der griechischen Tetradrachme nachempfunden sind, aber aus 31,1 Gramm (1 Unze) Silber bestehen, bieten nämlich für den deutschen Anleger eine preiswerte Möglichkeit, in das Edelmetall Silber zu investieren.

Die Silbermünzen Eule von Athen werden von Edelmetallhändlern preiswerter als Silberbarren und teilweise auch preiswerter als klassische Anlagemünzen wie der Maple Leaf angeboten. Da greifen beherzte Deutsche natürlich gerne zu. Der in Gifhorn bei Hannover befindliche deutsche Distributor GfM mit seiner Edelmetallvertriebslinie Anlagegold24.de verzeichnet die Eule aus Athen an einzelnen Tagen schon als meistverkaufte Silbermünze, – obwohl dort eingeführte Anlagemünzen aus Australien, USA und Österreich ebenso im Vertriebsprogramm befindlich sind.

Das schimmernde Tetradrachmen-Motiv mit der die Weisheit symbolisierenden Eule, der Lorbeerzweig und der Mondsichel scheint viele Anleger anzuziehen. Bereits mehrfach mussten die Disponenten neue Ware in Übersee beschaffen, weil Kunden den Onlineshop auf www.Anlagegold24.de leergekauft hatten.

Eulen von Athen kommen so auch 2400 Jahre nach der Tetradrachme aus Griechenland noch zu Ruhm. Nach Athen hat der Versender allerdings noch keine Eule gesandt.

Technische Daten der Silbermünze Eule aus Athen:

Land: Niue
Nennwert: 2$
Gewicht: 31,1 Gramm (1 Unze)
Material: Silber
Feinheit: 999/1000
Durchmesser: 39 mm
Vorderseite: Queen Elisabeth II.
Rückseite: Eule von Athen
Jahrgang: 2017
Preis: Silberpreis + minimales Agio

Anlagegold24.de ist der Onlineauftritt der Gesellschaft für Münzeditionen mbH (Gfm mbH) in Gifhorn. GfM ist ein Distributor zahlreicher offizieller Münzprägestätten aus der ganzen Welt und vertreibt in Deutschland Goldmünzen und Silbermünzen aus anderen Staaten. Die Firma ist mittlerweile im zweiten Jahrzehnt mit der Münzdistribution beschäftigt und vertreibt alle weltweit relevanten Anlagemünzen. Neben dem Onlinevertrieb werden u.a. in Wiesbaden und Braunschweig Ladengeschäfte vorgehalten.

Firmenkontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
info@Anlagegold24.de
http://www.Anlagegold24.de

Pressekontakt
GfM mbH
Henry Schwarz
Celler Str. 106d
38518 Gifhorn
05371-58900
anlagegold@protonmail.com
http://www.Anlagegold24.de

Pressemitteilungen

Silbermünze Wien bei Münze Österreich: Jetzt ist die Hauptstadt an der Reihe

Die siebte Bundesländermünze zeigt Stephansdom und weitere Wiener Wahrzeichen

Silbermünze Wien bei Münze Österreich: Jetzt ist die Hauptstadt an der Reihe

10-Euro-Silbermünze Wien von Münze Österreich

Was macht Wien aus? Die österreichische Hauptstadt in einem Münzmotiv zu charakterisieren, ist nicht leicht. Einer darf aber auf keinen Fall fehlen: der Stephansdom als 650 Jahre alter, typischer Wiener. Auf den Beiträgen zum Schülerwettbewerb „Meine Münze“, für den Schülerinnen und Schüler aus Österreich ihr Bundesland in ein Münzmotiv verwandeln, war der Steffl bei den Wiener Kindern deshalb besonders häufig zu sehen. In der Entscheidung um das endgültige Motiv der Wien Münze überzeugte schließlich Viktoria Pinzer vom Sacre Coeur Gymnasium mit ihrem detailreichen Entwurf die Jury.

Mehr Wien geht nicht: Silbermünze für Sammler und Wien-Begeisterte

Auf der Wertseite der 10-Euro-Münze wurden weitere Wiener Wahrzeichen wie die Karlskirche, das Wiener Rathaus, Schloss Belvedere, das Secessionsgebäude und die Wiener Staatsoper zu einer beeindruckenden Collage kombiniert. Im Vordergrund sind ein Fiakergespann sowie das Johann-Strauss-Denkmal zu sehen. Das historische Stadtzentrum ist seit 2001 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Ganz Wien auf einer Münze: ein perfektes Andenken an die Hauptstadt und für Sammler eine schöne Fortsetzung der Bundesländer Münzserie.

Die Münzserie „Österreich aus Kinderhand“

Seit 2011 wird für jedes österreichische Bundesland eine eigene 10-Euro-Münze gestaltet, die die schönsten Seiten der Heimat zeigt. Folgende Münzen aus der Bundesländer Serie wurden bereits ausgegeben:

– Steiermark (2011)
– Kärnten (2011)
– Niederösterreich (2012)
– Vorarlberg (2012)
– Salzburg (2013)
– Tirol (2013)
– Wien (2014)

Alle Münzen sind in drei Versionen erhältlich: Als Silbermünze in der Prägequalität Polierte Platte oder handgehoben, sowie als Normalprägung aus Kupfer zum Nennwert von 10 Euro.

Typisch Österreich: hübsche Sammelmappe für 5- und 10-Euro-Kupfermünzen

Ein ganz besonderer Tipp für alle Fans der 10 Euro für 10 Euro-Kupfermünzen ist die hübsche Sammelmappe für die Bundesländer-Serie und alle bis Jahresende 2015 ausgegebenen Kupfer-5er von Münze Österreich. Auch die Wien Münze aus Kupfer ist in dieser Aufbewahrungsmappe besonders gut aufgehoben.
Ab 10. Juni ist die Wien Münze in allen drei Versionen im Online Shop der Münze Österreich erhältlich: https://www.muenzeoesterreich.at/produkte/wien .

Die MÜNZE ÖSTERREICH AG ist die Münzprägestätte der Republik Österreich. Hier werden berühmte Anlage – und Sammlermünzen, wie der Wiener Philharmoniker in Gold und Silber, geprägt. Auch Traditionsprodukte, etwa der silberne Maria Theresien Taler, Dukaten, Kronen und Gulden sowie Goldbarren finden sich im Sortiment. Weltberühmt ist die MÜNZE ÖSTERREICH AG auch für ihre peppigen Münzen mit buntem Niob, eine einzigartige Spezialität aus Österreich.

Kontakt
Münze Österreich AG
Mag. Andrea Lang
Am Heumarkt 1
1030 Wien
+43 1 71715-0
+43 1 71540-70
marketing@austrian-mint.at
http://www.muenzeoesterreich.at

Pressemitteilungen

Degussa präsentiert limitierte Gedenkmedaille zum 200. Geburtstag Otto von Bismarcks

Degussa präsentiert limitierte Gedenkmedaille zum 200. Geburtstag Otto von Bismarcks

1 oz Otto von Bismarck Degussa Goldthaler

Frankfurt am Main, 01. April 2015 – Die Degussa Goldhandel GmbH erinnert erneut an eine herausragende historische Persönlichkeit und widmet die neueste Ausgabe eines Degussa Thalers Otto von Bismarck, dem ersten Reichskanzler des Deutschen Reiches. Pünktlich zum 200. Geburtstag des Staatsmannes am 1. April 2015 erscheint die entsprechende Gedenkmedaille in Gold und Silber.

Auch der Otto von Bismarck Thaler wird in vier limitierten Varianten ausgegeben. In der Goldausführung mit einem Gewicht von einer Unze wurden nur 200 Stück geprägt. Die Thaler in Silber werden zu einer Unze und einer halben Unze angeboten. Die Auflage beträgt hier jeweils 5.000 Stück, wobei 500 Stück der großen Silberthaler in hochwertigem Antik-Finish aufbereitet wurden. Die silbernen Thaler werden dabei in einem passenden schwarzen Etui ausgegeben; die Goldenen werden in einer hochwertigen Echtholzkassette ausgeliefert, inklusive Messingplakette mit eingeprägter Seriennummer.

Die Vorderseite des Thalers ziert ein klassisches Porträt Otto von Bismarcks, der zunächst die Geschicke Preußens und später des Deutschen Kaiserreiches bis zu seiner Entlassung im Jahr 1890 lenkte. Als Staatsmann schrieb er Weltgeschichte, als Sozialpolitiker führte er in Deutschland die gesetzliche Kranken- und Rentenversicherung ein. Der 200. Geburtstag Bismarcks ist bereits das dritte historische Jubiläum, dem die Degussa mit einer eigenen Medaille gedenkt. Zusammen mit den beiden Weihnachtsthalern sind bisher insgesamt fünf Ausgaben der Degussa Thaler erschienen. Sie alle tragen auf der Rückseite den einem alten Frankfurter Münzmotiv nachempfundenen Wappenadler.

„Unser Otto von Bismarck Thaler soll vor allem Sammler und Geschichtsinteressierte ansprechen; dies ist auch der Grund, warum wir ein eher klassisches und kein modernistisches Design gewählt haben“, so Oliver Heuschuch, Leiter der Edelmetallhandelsabteilung bei Degussa. „Neben Münzliebhabern sind unsere Thaler aber durchaus auch für private Anleger interessant – immerhin bietet zum Beispiel die Ausgabe aus Silber sehr viel mehr Edelmetall fürs Geld als selbst aktuelle staatliche bundesdeutsche Münzen.“

Die Preise für die Degussa Thaler sind dabei nicht feststehend, sondern passen sich, ebenso wie bei Anlagebarren und -münzen, fortlaufend an die internationalen Edelmetallpreise an.

Die Degussa Thaler sind in allen Degussa Niederlassungen sowie online im Goldgeschenke-Shop unter www.goldgeschenke.de erhältlich. Auch für die Zukunft plant die Degussa, weitere historische Ereignisse und prägende Persönlichkeiten mit Degussa Sonderausgaben zu ehren.

Über die Degussa Goldhandel
Der Name Degussa steht weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallmarkt aktiv. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Darüber hinaus bietet Degussa ihre Produkte und Services derzeit in den Niederlassungen in Stuttgart, München (2), Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin, Nürnberg, Hannover und Pforzheim sowie bei der schweizerischen Degussa Goldhandel AG in Zürich und bei der spanischen Degussa Metales Preciosos, S.L. in Madrid an. Komplettiert wird das umfassende Angebot der Degussa durch einen Online-Shop, der den Kunden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht und der sich durch laufend an die internationalen Edelmetallmärkte angepasste Preise, eine hohe Verfügbarkeit und schnellste Abwicklung auszeichnet. Darüber hinaus gehört seit August 2014 eine eigene Edelmetall Scheideanstalt in Pforzheim zur Degussa, in der die Wiederaufarbeitung („Scheidung“) von alten Edelmetallen sowie die Herstellung von Vorprodukten für die Schmuckindustrie betrieben wird.

Im Oktober 2014 wurde die Degussa zum zweiten Mal in Folge von der Zeitschrift Euro am Sonntag zum besten Edelmetallhändler aller in Deutschland getesteten Adressen gekürt. Zuvor ging die Degussa bereits im Januar 2013 als Testsieger beim Altgoldtest der Frankfurter Rundschau hervor und war drei Monate später auch bester geprüfter Edelmetallhändler in der Sendung ARD Ratgeber Geld.

Produkte und Dienstleistungen:
Die Degussa bietet neben den eigenen, weltweit anerkannten Edelmetallbarren aus Gold, Silber, Platin, Palladium und Rhodium mit dem bekannten rautenförmigen Sonne-/Mond-Logo auch eine breite Auswahl an Sammler- und Investmentmünzen an. Hochkarätige Experten stehen Kunden im Bereich Numismatik für die Bewertung sowie den An- und Verkauf von historischen Münzen von der Antike bis in die Neuzeit zur Verfügung. Edelmetallbestände können im zentralen Degussa Wertlager eingelagert werden, und es besteht in einigen Degussa Niederlassungen die Möglichkeit, Wertsachen in einem persönlichen Schließfach zu lagern.

Ankauf von alten Edelmetallen:
Nicht mehr genutzter Schmuck, Silberwaren, beschädigte Edelmetall-Barren und Münzen sowie auch industriell genutzte Edelmetallprodukte werden zu fairen Preisen angekauft und der Wiederverwertung zugeführt.

Firmenkontakt
Degussa Goldhandel GmbH
Julia Kramer
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
+49 69 860068-285
julia.kramer@degussa-goldhandel.de
http://www.degussa-goldhandel.de

Pressekontakt
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
60325 Bad Homburg
06172/27159-0
j.gleisner@financial-relations.de
http://financial-relations.de

Pressemitteilungen

Ostergeschenke von Münze Österreich bringen Glanz in jedes Osternest

Mit Münzen aus Gold und Silber Freude schenken

Ostergeschenke von Münze Österreich bringen Glanz in jedes Osternest

Ostergeschenke von Münze Österreich

Gemeinsam mit den ersten Frühlingstagen kommt die Vorfreude auf Ostern: Zeit mit der Familie verbringen, ein feines Oster-Menü genießen und nicht zuletzt die aufregende Suche nach dem Osternest. Zum Finderstolz gesellt sich immer auch Freude über die eine oder andere Kleinigkeit als Ostergeschenk. Besonders gelungen ist die Überraschung, wenn sich unter Schokohasen und Ostereiern eine Goldmünze oder Silbermünze von Münze Österreich versteckt – dieses Ostergeschenk hält garantiert ein Leben lang.

Geschenkideen für Groß und Klein

Münzen kann man zu jedem Anlass schenken – doch welche ist die Richtige? Im Sortiment der Münze Österreich finden sich zahlreiche Münzen aus Kupfer, Silber oder Gold, die Kinder und Jugendliche begeistern. Die kindgerecht verpackte Münzserie Lebendige Urzeit beispielsweise beschäftigt sich mit dem spannenden Thema Erdzeitalter. Neben den Münzen mit Dinosaurier-Motiven selbst ist umfangreiches Sammelzubehör für Dino-Fans und Nachwuchsnumismatiker erhältlich, für besonders viel Spaß mit den Dino-Münzen sorgt außerdem die Lebendige Urzeit App.

Auch die erste eigene Goldmünze bleibt als Geschenk zu Ostern noch lange in Erinnerung. Hier bietet sich der Goldmünzen Klassiker Wiener Philharmoniker an. Die weltbekannte Anlagemünze ist in zahlreichen Größen erhältlich, die kleinste Version besteht aus 1/25 Unze Feingold und hat einen Nennwert von 4 Euro. Wenn es etwas größer und teurer sein darf, stehen die Größen 1/10 Unze, Unze, Unze und 1 Unze zur Auswahl.
Ein echter Blickfang sind außerdem die 25 Euro Bimetallmünzen aus Silber und buntem Niob. Die innovativen Sammlermünzen von Münze Österreich sind für Viele der Beginn einer lebenslangen Liebe zum Münzensammeln.

Kleine Ostergeschenke für Familie und Freunde

Für eine Osternest ist man nie zu alt: Auch Erwachsene freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit zu Ostern. Besonders schön sind individuell ausgewählte Geschenke, beispielsweise die Silbermünze 450 Jahre Spanische Hofreitschule für Pferdeliebhaber oder die zur jeweiligen Heimat passende Münze aus der Bundesländerserie Österreich aus Kinderhand. Selbstverständlich ist im Online Shop der Münze Österreich auch gleich die passende Geschenkverpackung zu finden.

Eine bunte Auswahl glänzender Ostergeschenke mit bleibendem Wert unter: http://www.muenzeoesterreich.at/kampagne/ostern/geschenke

Die MÜNZE ÖSTERREICH ist die Münz-Prägestätte der Republik Österreich. Hier werden berühmte Anlage- und Sammlermünzen wie der Goldene Wiener Philharmoniker, der Silberne Maria Theresien Taler sowie Kronen, Gulden und Dukaten als auch Goldbarren der MÜNZE ÖSTERREICH geprägt. Weitere Produkte sind Goldmünzen, Silbermünzen sowie Euromünzen und Niobmünzen als auch weitere Sonderprägungen.

Kontakt
Münze Österreich AG
Mag. Andrea Lang
Am Heumarkt 1
1030 Wien
+43 1 71715-0
+43 1 71540-70
marketing@austrian-mint.at
http://www.muenzeoesterreich.at

Pressemitteilungen

Ostergeschenke von Münze Österreich bringen Glanz in jedes Osternest

Mit Münzen aus Gold und Silber Freude schenken

Ostergeschenke von Münze Österreich bringen Glanz in jedes Osternest

Ostergeschenke von Münze Österreich

Gemeinsam mit den ersten Frühlingstagen kommt die Vorfreude auf Ostern: Zeit mit der Familie verbringen, ein feines Oster-Menü genießen und nicht zuletzt die aufregende Suche nach dem Osternest. Zum Finderstolz gesellt sich immer auch Freude über die eine oder andere Kleinigkeit als Ostergeschenk. Besonders gelungen ist die Überraschung, wenn sich unter Schokohasen und Ostereiern eine Goldmünze oder Silbermünze von Münze Österreich versteckt – dieses Ostergeschenk hält garantiert ein Leben lang.

Geschenkideen für Groß und Klein

Münzen kann man zu jedem Anlass schenken – doch welche ist die Richtige? Im Sortiment der Münze Österreich finden sich zahlreiche Münzen aus Kupfer, Silber oder Gold, die Kinder und Jugendliche begeistern. Die kindgerecht verpackte Münzserie Lebendige Urzeit beispielsweise beschäftigt sich mit dem spannenden Thema Erdzeitalter. Neben den Münzen mit Dinosaurier-Motiven selbst ist umfangreiches Sammelzubehör für Dino-Fans und Nachwuchsnumismatiker erhältlich, für besonders viel Spaß mit den Dino-Münzen sorgt außerdem die Lebendige Urzeit App.

Auch die erste eigene Goldmünze bleibt als Geschenk zu Ostern noch lange in Erinnerung. Hier bietet sich der Goldmünzen Klassiker Wiener Philharmoniker an. Die weltbekannte Anlagemünze ist in zahlreichen Größen erhältlich, die kleinste Version besteht aus 1/25 Unze Feingold und hat einen Nennwert von 4 Euro. Wenn es etwas größer und teurer sein darf, stehen die Größen 1/10 Unze, Unze, Unze und 1 Unze zur Auswahl.
Ein echter Blickfang sind außerdem die 25 Euro Bimetallmünzen aus Silber und buntem Niob. Die innovativen Sammlermünzen von Münze Österreich sind für Viele der Beginn einer lebenslangen Liebe zum Münzensammeln.

Kleine Ostergeschenke für Familie und Freunde

Für eine Osternest ist man nie zu alt: Auch Erwachsene freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit zu Ostern. Besonders schön sind individuell ausgewählte Geschenke, beispielsweise die Silbermünze 450 Jahre Spanische Hofreitschule für Pferdeliebhaber oder die zur jeweiligen Heimat passende Münze aus der Bundesländerserie Österreich aus Kinderhand. Selbstverständlich ist im Online Shop der Münze Österreich auch gleich die passende Geschenkverpackung zu finden.

Eine bunte Auswahl glänzender Ostergeschenke mit bleibendem Wert unter: http://www.muenzeoesterreich.at/kampagne/ostern/geschenke

Die MÜNZE ÖSTERREICH ist die Münz-Prägestätte der Republik Österreich. Hier werden berühmte Anlage- und Sammlermünzen wie der Goldene Wiener Philharmoniker, der Silberne Maria Theresien Taler sowie Kronen, Gulden und Dukaten als auch Goldbarren der MÜNZE ÖSTERREICH geprägt. Weitere Produkte sind Goldmünzen, Silbermünzen sowie Euromünzen und Niobmünzen als auch weitere Sonderprägungen.

Kontakt
Münze Österreich AG
Mag. Andrea Lang
Am Heumarkt 1
1030 Wien
+43 1 71715-0
+43 1 71540-70
marketing@austrian-mint.at
http://www.muenzeoesterreich.at