Tag Archives: Singer

Pressemitteilungen

Frank Wesemann – „Alle Jahre wieder“ Nr. 1 NDR Hitparade!

Frank Wesemann - "Alle Jahre wieder" Nr. 1 NDR Hitparade!

„Alle Jahre wieder“ veröffentlicht Frank Wesemann, Deutschpop-Poet aus Nienburg/Weser, seinen Weihnachts-Song und stimmt auf die besinnliche Zeit ein. Genauso wie „Last Christmas“ ist der Track aus den Köpfen der Hörer nicht mehr raus zukriegen. So überrascht es nicht, dass „Alle Jahre Wieder“ als bester Neueinsteiger direkt in die NDR 1 Hitparade gewählt wurde.

Wesemann singt seine Songs nicht nur, er lebt sie. „Alle Jahre wieder“ macht da keine Ausnahme. Der Rockbarde besinnt sich auf die Heimkehr an Weihnachten und die Menschen, die er liebt. Der Song ist aus dem Album „Wesemann 4“ entnommen.

Die nachdenklichen Songs des Singer-Songwriters bewegen und sind in aller Munde. Auch das Musik-Magazin hossa! wollte mehr über den Nienburger wissen und widmet ihm in der kommenden Ausgabe eine Doppelseite. Ab dem 28.12.2018 ist diese am Kiosk erhältlich.

NRD 1 Hitparade | Homepage | Facebook

Live:
2018
14.12.2018 Nienburg/Weser
22.12.2018 Auenwald (Baden-Württemberg)

2019
18.01.2019 Lindhorst
25.01.2019 Nienburg/Weser
02.03.2019 Lehrte
08.03.2019 Detmold (tba)
23.03.2019 Wietzen – Sofakonzert
06.04.2019 Nienburg/Weser
04.05.2019 Korbach
25.05.2019 Dresden (tba)
07.06.2019 Nienburg/Weser
08.06.2019 Alfeld
15.06.2019 Buchen/Baden-Württemberg

2007 von dem Musikverleger Hans Derer gegründet, sehen wir uns als international vernetztes Musik-und Marketingunternehmen, das mit ganzheitlichen innovativen Vermarktungskonzepten den sich ständig veränderten Gegebenheiten der Musikbranche Rechnung trägt. Unser siebenköpfiges Team aus gestandenen Businesscracks und Jungen Wilden bearbeitet kompetent alle Geschäftsfelder rund um Musik – sei es Vertrieb, Business-Beratung, Promotion, Verlagswesen, Marketing, Booking und Neue Medien. Unser Team vermarktet Musik aus allen Bereichen – zielgruppengerecht über sieben Labels:
7hard, 7music, 7skillz, 7jazz, Herz7, D7 und 7soul.

Kontakt
7us media group GmbH
Kai Laßmann
Alfred-Kärcher-Straße 10
71364 Winnenden
079159078078
assistent@sevenus.de
http://www.sevenus.de

Pressemitteilungen

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

Singer-Songwriter Andy Ost erneut vom Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet

Die neue Erfolgsformel lautet 16 + X

(Bildquelle: @juergenspachmann)

102.556.800 Sekunden, die es in sich hatten…1.709.280 Minuten von denen ich keine missen möchte… 28.488 Stunden voller Höhen und Tiefen… 1.187 Tage voller „Ja“s zum Leben…

Genau so lange hat es gebraucht um 14 neue Songs über Begegnungen mit Freunden, innerhalb der Familie und Partnerschaft, die Beziehung zum eigenen Land, und auch immer wieder zu sich selbst zu Papier zu bringen. Mit seinem neuen Album „Eines Tages ist JETZT“ welches am 06.09.2018 seinen Fans im Frankfurter Nachtleben präsentiert wurde, knüpft Andy Ost nahtlos an das vor rund drei Jahren erschienen Debüt-Album „Bock auf Leben“ an. Dieses wurde bereits 10-fach vom Deutschen Rock und Pop Preis (DRPP) ausgezeichnet, und auch die neue Scheibe hat kurz nach ihrer Veröffentlichung schon wieder sechs Preise eingeheimst. „Zusammen sind wir Deutschland“ hielt sich über 10 Wochen in den TOP 50 der Deutschen Airplay-Charts und war im gleichen Jahr offizieller Song zum Tag der Deutschen Einheit.

Die Erfolgsformel 16 + X leitet sich insofern ab, dass Andy neben seinen bereits feststehenden Auszeichnungen im großen Live-Finale am 08.12.2018 in Siegen, sich in der Kategorie bester Pop- und bester Rock-Act zwei weitere Preise sichern kann!

Andy Ost – ein Name den man sich merken sollte!

Agentur für Künstler- & Eventmanagement

Kontakt
wunschtraummacher GmbH & Co. KG
Alexander Rauh
Alpenstrasse 8
63811 Stockstadt am Main
+49 6027 9904274
+49 6027 9904278
office@wunschtraummacher.de
http://www.wunschtraummacher.de

Pressemitteilungen

Singer präsentiert neue 964 Porsche-Modelle mit Kussmaul-Glanz

Weltpremieren beim berühmten Goodwood Festival of Speed

Singer präsentiert neue 964 Porsche-Modelle mit Kussmaul-Glanz

Restaurierter Porsche 964 by Singer

Weinstadt-Großheppach – Der amerikanische Porsche-Veredler, Singer Vehicle Design, hat beim diesjährigen Festival of Speed im englischen Goodwood zwei Weltpremieren gefeiert. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um Porsche 911- Modelle vom Typ 964, die gemeinsam von Singer und Williams Advanced Engineering, einem Unternehmensbereich des Formel 1-Rennstalls, restauriert und modifiziert wurden. Maßgeblich beteiligt an der Herstellung von Komponenten für die Prototypen war die Bernd Kussmaul GmbH aus Weinstadt-Großheppach.

Für beide Fahrzeuge wurden insgesamt 638 metallische Zierteile gefertigt und zum Teil für den Einbau vormontiert. Als Technologie-, Design- und Umsetzungspartner konnte Kussmaul bei diesem Projekt seine gesamte technologische Kompetenz und sein in der Branche einzigartiges Netzwerk von Fertigungspartnern einbringen. Ab 2019 wird Singer weitere 75 Porsche-Fahrzeuge in Serie fertigen. Auch hier ist Kussmaul bereits als Partner gesetzt.

Bei den Bauteilen handelt es sich u.a. um Türzierleisten, Tankdeckel, Drehknöpfe, Schaltung und Handbremse, die sämtlich aus Aluminium gefräst sowie von Hand poliert und anschließend in schwarz oder natur eloxiert wurden. Auch für das Lenkrad zeichnet Kussmaul verantwortlich – der Träger aus Aluminium, das Inlay aus Carbon und der Ring beledert. Ein weiteres Highlight der Fahrzeuge sind die fünf Porsche-typischen Rundinstrumente mit ihren Laser-gravierten Anzeigen im Cockpit der Armaturentafel. Das Gehäuse der mittleren Tube als Tachometer besticht durch Champagnergold in matt sowie einem auf Hochglanz polierten Außenring in 24 Karat Gold. Viele Teile wurden wie in einer Uhrenmanufaktur in Handarbeit unter dem Mikroskop bearbeitet und zusammengebaut. Auch wurden Teile als Rohlinge im 3D-Druck erstellt und galvanisch beschichtet.

Die Oberflächen der von BBS gefertigten Magnesium-Druckguss-Felgen in Fuchs-Design wurden nach Vorgaben von Rob Dickinson, dem Gründer und Kreativdirektor von Singer, ebenfalls bei Kussmaul veredelt: Die Kombination Hochglanz poliert, gestrahlt und matt lackiert hat es so in der Automobilindustrie noch nie gegeben. Darüber hinaus leistet Kussmaul bei diesem Projekt sowohl Unterstützung bei Konstruktions- und Designfragen als auch bei Colour & Trim.

Bernd Kußmaul, Geschäftsführer des Technologie- und Design-Dienstleisters: „Wir sind stolz, dass Singer bei diesem Projekt auf unsere Kompetenz gesetzt hat. Die Chemie zwischen den Kollegen von Singer und uns hat von Anfang an gestimmt, die Zusammenarbeit große Freude bereitet. Mit unserem starken Netzwerk von Fertigungspartnern haben wir in den letzten Wochen Vollgas gegeben, damit beide Fahrzeuge ihren glänzenden Auftritt in Goodwood haben konnten. Unsere Zierteile, die in stundenlanger Handarbeit von unseren Mitarbeitern gefertigt wurden, machen in ihrer Vollendung das Interieur und Exterieur der beiden Elfer zu etwas Einzigartigem.“

Über Singer Vehicle Design
Geleitet vom Motto „Restored. Reimagined. Reborn.“ restauriert und modifiziert das amerikanische Unternehmen Singer Vehicle Design (Singer) Modelle des von 1989 bis 1994 hergestellten Porsche 964 nach individuellen Kundenwünschen. Die Automobilschmiede mit Sitz in Los Angeles wurde 2009 vom britischen Rocksänger und Autoliebhaber Rob Dickinson gegründet und beschäftigt mittlerweile 100 Mitarbeiter. Mit Kreativität und Leidenschaft sowie in liebevoller Handarbeit entstehen wahre Ikonen, die das zeitlose Design eines Klassikers mit modernster Sportwagen-Technik in sich vereinen. Die Firma Singer selbst baut und verkauft keine Luxussportwagen unter ihrem Namen: „Den Namen Porsche darf das Auto nie verlieren“, so die Philosophie von Dickinson. Seinen Firmennamen trägt das Unternehmen zu Ehren des renommierten Porsche-Ingenieurs Norbert Singer sowie in Anlehnung an die Sänger-Karriere des Gründers und Kreativdirektors, Rob Dickinson.

Die Bernd Kussmaul GmbH aus Weinstadt bei Stuttgart hat sich in den vergangenen 20 Jahren zum Spezialisten individueller Lösungen für technische Produkte und Prozesse mit hoher Komplexität entwickelt. 1996 durch Bernd Kußmaul gegründet, versteht sich das Unternehmen heute als Technologie- und Design-Dienstleister. Ob Prototyp, Unikat oder Kleinserie – mit Qualitätsbewusstsein und Leidenschaft entwickeln und steuern die 40 Mitarbeiter handgefertigte Einzelstücke oder komplexe Kleinserienproduktionen mit einem einzigartigen Netzwerk an Fertigungsspezialisten. Vor allem namhafte Marken aus der internationalen Automobilindustrie wie Audi und Bugatti, aber auch Jaguar/Land Rover, Rolls-Royce und Koenigsegg wurden zu Kunden von Kussmaul. Das Unternehmen wurde darüber hinaus in den vergangenen Jahren mehrmals als eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet.

Kontakt
Bernd Kussmaul GmbH
Svenja Wiebe
Grunbacherstr. 55
71384 Weinstadt
+49 7151 369010
info@bernd-kussmaul-gmbh.de
https://www.bernd-kussmaul-gmbh.de

Pressemitteilungen

Nashville Singer-Songwriter Jeremy Parsons Signs With MTS For Publicity And Promotions

Nashville-based singer-songwriter Jeremy Parsons has signed with MTS Management Group for publicity and promotions of his latest album, „Things I Need To Say.“ „Burn This House Down“ is his current single and video.

Nashville Singer-Songwriter Jeremy Parsons Signs With MTS For Publicity And Promotions

Jeremy Parsons

„The lyrically and sonically powerful, ‚Burn This House Down,‘ (Jeremy Parsons) really paints a vivid picture in the minds of his listeners, as he sings about heartbreak and acceptance. He is not afraid to display his vulnerability on this song, and it shows.“ – Markos Papadatos, Digital Journal

Born in San Antonio, Texas, Jeremy Parsons grew up soaking in the sounds of Texas music in the dancehalls of the Lone Star State. Over the past decade, Jeremy Parsons has played all over the U.S. and in Europe, including numerous venues in Texas and Nashville, whre he is a regular performer at Swingin‘ Doors Saloon. Pulling from the example of Texas performance artists, Jeremy loves to interact with his audience, captivating the crowd with his genuine personality, unique humor, and heart-felt love of his occupation.

MTS Management Group is happy to announce Jeremy Parsons has signed with them for publicity and promotions of his latest album release, „Things I Need To Say.“ The album features his current single,“Burn This House Down.“ https://www.youtube.com/watch?v=pujS2RNU3PY

Jeremy will be embarking on an agressive press campaign to promote the release. MTS is now booking interviews and appearances for him.

For more information on Jeremy Parsons, please visit:

Website https://www.jeremyparsonsmusic.com

Founded in 2010 by Award-winning songwriter, musician and producer, Michael Stover. In just 8 years, MTS has released 32 Top 40 New Music Weekly country chart singles, including TWELVE #1s and 8 Top 85 Music Row chart singles. MTS has done press campaigns for Country For a Cause, Music City Hayride, legendary singer-songwriter Margie Singleton, NAMM Metal Jam, multi-platinum producer, Dom Capuano, country chart-topper Richard Lynch and dozens more. www.mtsmanagementgroup.com

Founded in 2010 by Award-winning songwriter, musician and producer, Michael Stover. In just 8 years, MTS has released 32 Top 40 New Music Weekly country chart singles, including TWELVE #1s and 8 Top 85 Music Row chart singles. MTS has done press campaigns for Country For a Cause, Music City Hayride, legendary singer-songwriter Margie Singleton, NAMM Metal Jam, multi-platinum producer, Dom Capuano, country chart-topper Richard Lynch and dozens more.

Contact
MTS Management Group
Michael Stover
Gill Road 227
15613 Apollo
Phone: 14124455282
E-Mail: michael@mtsmanagementgroup.com
Url: http://www.mtsmanagementgroup.com

Pressemitteilungen

Knirps tanzt mit Ben Black im Regen

Knirps tanzt mit Ben Black im Regen

Vom Titel der EP „Tanzen im Regen“ inspiriert, sind der deutsche Singer/Songwriter Ben Black und Deutschlands bekannteste Regenschirmmarke Knirps eine Kooperation eingegangen. Knirps sponsert das außergewöhnliche Talent und unterstützt unter anderem dessen Release-Tour.

Wie schön es sein kann, im Regen zu tanzen, davon singt der deutsche Singer/Songwriter, dem eine außergewöhnliche Klangfarbe nachgesagt wird, in seinem Song „Tanzen im Regen“. Selten wurde die Melancholie aber auch die ungezähmte Freude, die Regen wecken kann, so ausdrucksstark erlebbar gemacht. Was lag also näher, als eine Kooperation der beiden Ausnahmetalente Knirps und Ben Black. Anlässlich des Releases der EP „Tanzen im Regen“ am 21. April 2017 und der begleitenden Release-Tour durch Deutschland werden Knirps und Ben Black vor allem über die Social Media Kanäle Konzertkarten sowie 30 der auf 90 limitierten und eigens für den Künstler designten Schirme verlosen. Knirps möchte die Zusammenarbeit unter anderem auch dazu nutzen, neue, altersübergreifende Zielgruppen anzusprechen. Die Zusammenarbeit mit Ben Black ist eines der ersten künstlerischen Projekte, die von Knirps unterstützt werden, weitere, so Knirps Produktmanagerin Franziska Eschetshuber, sind in Planung.
Knirps ist schon die bekannteste Schirmmarke Deutschlands, Ben Black auf dem besten Weg dazu die deutschsprachige Musikszene zu überraschen.

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Knirps

Knirps gehört zu den weltweit führenden Marken im Accessoire-Segment Schirm. Seit 1928 der erste zusammenlegbare Taschenschirm erfunden wurde, steht die deutsche Traditionsmarke Knirps für ein einzigartiges Qualitätsversprechen und für stetige Innovationen bei Schirmen. Knirps ist weithin anerkannt als die führende Premium-Schirmmarke in der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Web-Site www.knirps.com

Firmenkontakt
Knirps Licence Corporation GmbH & Co. KG
Franziska Eschetshuber
Bahnhofstrasse 19
84347 Pfarrkirchen
+49 (0) 8571 9122 0
info@knirps.de
http://www.knirps.com

Pressekontakt
Anja Sziele PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, b2
80797 München
08912023776
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Pressemitteilungen

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

Die ausgezeichnete Würzburger Musikformation Q.AGE präsentiert eine spannende und unterhaltsame Special Acoustic Music Show bei der Dinner-Show

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

(NL/5142478381) 3 Platten haben sie schon gemacht, mit The Voice of Germany-Gewinner Andreas Kümmert musiziert und einige Preise eingefahren u.a. bei der International Songwriting Competition 2005. Ihr erstes Rock-Musical Dies A Dream Of You wurde 2007 für die Richard Rogers Awards in New York nominiert, sie komponierten den Hauptsong der Schacholympiade 2008 in Dresden und Musik für die Konami Games in Tokio. 2014 wurde die Band beim Best Friends Songcontest ausgezeichnet.

Ihr Erfolgs-Rezept: Die Musiker um den in Würzburg ansässigen Bandgründer, DJ und Schlagzeuger Cosmin Marica haben klare Botschaften und keine Angst vor Gefühlen. So stellen sie ihrer Homepage das Motto: Love, believe, hope until youre dirt/ like youve never been hurt voran und beschreiben ihre Produktionen als Musik für Freidenker, Revoluzzer und Pazifisten.
Das bedeutet auch, dass sie sich auch selbst auf Experimente und ungewöhnliche Herausforderungen einlassen. Bei Marianne Blums beliebter Dinner-Show zu spielen, ist so eine Herausforderung. Denn hier ist keine große Festival- oder Club-Bühne zu füllen. Auch klanglich müssen sie sich auf das mittelalterliche Ambiente des Wappensaals im Maritim Fulda einlassen.
Das tun Felix Wöllmer (Gitarre, Bass), Diego Villabona (Bass) Cosmin Marica (Perkussion) mit einer eigens für das Gernsehen entwickelten Special Acoustic Music Show mit akustischen Gitarren, Percussion und Gesang. Dafür haben sie sich extra die Sängerin Ami Lyons dazu geholt. Zu viert gestalten Sie die Dinner-Show damit ganz im Stil der berühmten MTV unplugged Konzerte, wobei es ihnen besonders darauf ankommt, das Glück, das sie im Titel der Show beschwören, für die Zuschauer greifbar zu machen, so dass jeder an diesem Abend ein Zipfelchen davon abbekommt. Das kombiniert mit einem köstlichen Menü aus der Küche des Maritim und Show-Einlagen von Marianne Blum als Gast-Sängerin was kann man an einem Mittwochabend im März Schöneres vorhaben?

Seit Januar 2010 gibt es in Fulda die Dinner-Show der Entertainerin Marianne Blum. Damit ist die Reihe die erfolgreichste Veranstaltungsreihe der Region! Kein Wunder – denn das Gernsehen ist abwechslungsreich und überraschend, niveauvoll und unterhaltsam, köstlich und außergewöhnlich und jedes Mal anders. Denn die Gastgeberin präsentiert an jedem letzten Mittwoch im Monat, 19-22 Uhr immer wieder spannende Künstler aus allen Sparten. Ob regionale Talente oder Stars, sie alle kommen gern, denn hier stimmt einfach alles. Das kommt dem Publikum zugute, denn das, was die Künstler in ihren live Shows bei der Blum zeigen, kann man sonst nirgends erleben.
Das ist besser als Fernsehen – das ist Gernsehen!

Mittwoch, 29. März 2017, 19 22 Uhr
Wappensaal, Maritim Fulda

Pauluspromenade 2, 36037 Fulda
Weitere Infos unter 0661-282-0 oder www.maritim.de
Show 3-Gang-Menü (auch vegetarisch): 34 . Bitte unbedingt reservieren!
Tickets und Reservierung im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda oder info.ful@maritim.de

Firmenkontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://

Pressekontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://shortpr.com/char7c

Pressemitteilungen

Hanse Sail 2016: NDR 2 holt Philipp Dittberner und Wincent Weiss nach Rostock

Hanse Sail 2016: NDR 2 holt Philipp Dittberner und Wincent Weiss nach Rostock

Philipp Ditttberner – Foto von Sven Sindt

Zwei weitere Künstler sind bestätigt: Unter dem Motto „Musikszene Deutschland“ präsentiert NDR 2 am Sonnabend, 13. August, mit Philipp Dittberner und Wincent Weiss zwei erstklassige nationale Singer/Songwriter auf der Hanse Sail. Die NDR 2 Show auf der Bühne im Rostocker Stadthafen beginnt ab 18.00 Uhr. NDR 2 Moderator Dirk Böge führt durchs Programm.

Vornehmlich nachts schreibt Philipp Dittberner seine Songs. Eine Uhrzeit, die ihm dabei immer wieder ins Auge sticht, ist 2.33 Uhr. So nannte der Singer/Songwriter sein im Herbst 2015 erschienenes Debüt-Album auch schlicht und ergreifend „2:33“. Zuvor enterte der Berliner mit dem Hit „Wolke 4“ bereits die Top Ten. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung und stand ein ganzes Jahr lang in den Charts. Anfangs veröffentlichte der 26-Jährige seine Musik via Internet bis erste Radiosender und dann schließlich Grönland – das Musiklabel von Herbert Grönemeyer – auf ihn aufmerksam wurden. Mittlerweile landete er mit „Das ist dein Leben“ und „In deiner kleinen Welt“ zwei weitere Chart-Entries. NDR 2 holt Philipp Dittberner ab 21.00 Uhr auf die Bühne im Stadthafen.

Den Live-Abend eröffnet Wincent Weiss ab 19.30 Uhr. Mit dem Song „Unter meiner Haut“ – eine Zusammenarbeit mit dem Deep-House-Duo Gestört aber GeiL und dem Produzenten Koby Funk – gelang dem gebürtigen Eutiner im vergangenen Jahr ein Top-Ten-Hit. Zurzeit arbeitet der 23-Jährige an seinem Debüt-Album. Die ersten Songs daraus, „Regenbogen“ und „Musik sein“, ließen aufhorchen. So stand er bereits für Andreas Bourani und Unheilig als Support auf der Bühne. Die Rostocker dürfen auf einen vielversprechenden Newcomer gespannt sein.

Am Eröffnungsabend der Hanse Sail (Donnerstag, 11. August) kommt Stefanie Heinzmann für N-JOY auf die NDR Bühne. NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ sorgen mit Lou Bega und der Hermes House Band am Freitagabend, 12. August, für Party im Stadthafen. Darüber hinaus präsentiert NDR Info am Donnerstag, 11. August, und Freitag, 12. August, Satire und Live-Musik im Ursprung mit dem Ambulanzteam der „Intensiv-Station“, dem Joel Havea Trio und JOCO.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival: Max Giesinger, Matt Simons und Julian Perretta in Göttingen

NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival: Max Giesinger, Matt Simons und Julian Perretta in Göttingen

Max Giesinger – Foto von Klaus Sahm

Der erste Künstler für das große Finale des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals ist bestätigt: Max Giesinger kommt am Sonnabend, 17. September, in die Göttinger Lokhalle. Das Abschlussevent mit einigen der zurzeit populärsten nationalen Acts steht unter dem Motto „Musikszene Deutschland“. Darüber hinaus ergänzen Matt Simons und Julian Perretta mit ihren Live-Shows das dreitägige Konzertprogramm. Tickets für die beiden neuen Einzelkonzerte sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Noch bevor Max Giesinger im Herbst seine große Deutschland-Tour startet, steht er für NDR 2 im Rahmen der „Musikszene Deutschland“ in der Lokhalle auf der Bühne. Mit einer neuen Version seines Songs „80 Millionen“ schuf er die Hymne zur diesjährigen Fußball-Europameisterschaft – und landete damit sogar noch vor David Guettas offiziellem EM-Song direkt auf Platz eins der deutschen Charts. Sein aktuelles Album „Der Junge, der rennt“ erschien im April und zeigt das große Songwriting-Talent des ehemaligen Finalisten von „The Voice Of Germany“.

Ab 14.00 Uhr sind am Sonnabend, 17. September, Matt Simons und seine Band im Deutschen Theater live zu erleben. Ob Gitarre, Piano oder Saxofon – bei seinen Shows wechselt der Singer/Songwriter spielend die Instrumente und begeistert außerdem mit seinem emotionalen Gesang. Dabei wurde er über Nacht zum Star: In den Niederlanden verwendete ein Fernsehproduktionsteam seinen Song „With You“ kurzerhand für eine Serie – und bescherte dem Kalifornier damit seinen ersten Top-Ten-Entry. Eine Remix-Version des Songs „Catch & Release“ wurde Ende 2015 schließlich zum internationalen Nummer-Eins-Hit.

Trotz seiner erst 27 Jahre hat Julian Perretta bereits einige Zeichen gesetzt: Als Sänger begleitete er Star-Produzent Mark Ronson auf dessen Europa-Tour – an der Seite von Amy Winehouse und Lily Allen. Es folgten Support-Auftritte bei den Tourneen von Beyoncé und James Blunt. Mit der Single „Miracle“, die Singer/Songwriter-Sounds und Deep-House-Grooves kombiniert, ist dem in Frankreich lebenden Musiker ein internationaler Hit gelungen. Seine Live-Show beim NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival beginnt am Sonnabend, 17. September, um 15.30 Uhr im Jungen Theater.

Damit stehen von Donnerstag, 15. September, bis Sonnabend, 17. September, zehn Einzelkonzerte fest. Neben Matt Simons und Julian Perretta kommen Alessia Cara, Zara Larsson, Jamie Lawson, Lions Head, Dua Lipa, Louane und Walking On Cars nach Göttingen. Bosse eröffnet das Festival als nationaler Top-Act. Die Shows von Bosse, Dua Lipa und Walking On Cars sind bereits ausverkauft.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

„stars@ndr2 – live in Wilhelmshaven“: Milow im Banter See Park

„stars@ndr2 - live in Wilhelmshaven“: Milow im Banter See Park

Milow – Foto von Brantley Gutierrez

Der erste Künstler für das Line-Up von „stars@ndr2 – live in Wilhelmshaven“ steht jetzt fest: Mit Milow kommt ein internationaler Top-Act nach Wilhelmshaven. Wenn NDR 2 mit seinem Festival am Sonnabend, 23. Juli, zum zweiten Mal in den Banter See Park kommt, werden wieder tausende Menschen gemeinsam ein riesiges Fest feiern – und das bei erstklassiger Live-Musik. Ilka Petersen und Holger Ponik aus „Ponik & Petersen – der NDR 2 Morgen“ moderieren das Open-Air-Event. Der Eintritt ist frei.

Mitte Mai erschien mit „Modern Heart“ das neue Album von Milow. Und der Titel ist Programm, denn der 34-Jährige kombiniert darauf seine lässige Singer/Songwriter-Musik mit House-, R&B- und Hip-Hop-Elementen. Dass dies funktioniert, zeigt seine erfolgreiche Single „Howling At The Moon“. „Diese Musikstile in meine Musik einfließen zu lassen, hatte etwas absolut Befreiendes. Ich wusste, dass solange ich meinem Instinkt für Melodien folgte und meiner Art zu singen treu bliebe, würde das Ergebnis weiterhin nach mir klingen“, so Milow. Und damit liegt er goldrichtig, denn seit der Belgier 2007 mit dem Song „You Don’t Know“ die Charts stürmte, ist sein unverwechselbarer Stil international bekannt. Hits wie „Ayo Technology“, „You And Me (In My Pocket)“, „Little In The Middle” und „We Must Be Crazy” folgten. Zum NDR 2 Event bringt Milow seine Band in den Banter See Park mit.

Weitere Live-Acts für „stars@ndr2 – live in Wilhelmshaven“ gibt NDR 2 in den kommenden Wochen bekannt. Einlass auf das Veranstaltungsgelände ist ab 15.00 Uhr. Im vergangenen Jahr kamen 22.000 Besucher zum NDR 2 Event nach Wilhelmshaven.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Die Manufaktur (Restaurant und Bar) bringt jeden Donnerstag einen neuen Musik-Act nach Coburg!

Essen und Trinken bei guter Musik

Die Manufaktur (Restaurant und Bar) bringt jeden Donnerstag einen neuen Musik-Act nach Coburg!

wishes and more

Ab dem 28. April 2016 bietet die beliebte Coburger Bar MANUFAKTUR, in Zusammenarbeit mit der Bookingagentur wishes and more, jeden Donnerstag Ihren Gästen Livemusik. Die Künstler und somit auch die Genres wechseln wöchentlich, damit wirklich für jeden Geschmack (von Schlager, über Country bis zu Indie) etwas dabei ist. Die Veran-staltungsreihe geht erst einmal bis zum 30. Juni 2016, verabschiedet sich dann in die Sommerpause und wird im Herbst fortgesetzt.

In der Manufaktur werden viele überregionale Künstler auftreten, aber auch die regionale Szene möchten wir fördern und haben somit auch einige Newcomer aus dem Raum Coburg auf dem Programm. Die Geschäftsführerin von wishes and more sagt: „Ihr könnt gespannt sein!“

Zur Auftaktveranstaltung gibt sich keine Geringere als Cornelia Bardi die Ehre und wird uns mit auf eine Zeitreise des Schlagers nehmen. Die rassige Sängerin glänzte bereits mit einigen Auftritten und unterschiedlichen Besetzungen im HR-Fernsehen. In der Manufaktur Coburg wird sie die größten Schlagerhits von den 70ern bis heute präsentieren….zum Mitsingen und Mitklatschen.

Ausserdem warten an diesem ersten Abend ein Gewinnspiel auf die Gäste sowie andere kleine Überraschungen.
In den nachfolgenden Wochen können Sie sich auf Singer und Songwriter, Country, Pop, Indie und viele weitere interessante Künstler freuen.

Los geht es jeden Donnerstag, um 20.00 Uhr. Der Eintritt kostet gerade mal 3 EUR und ist am jeweiligen Donnerstag-Abend in der Manufaktur zu zahlen.
Es freut sich auf Sie das Veranstaltungs-Team:

Philipp Präcklein, Lisa Geisel und die Bookingagentur wishes and more

Die Manufaktur Coburg ist die Adresse für hausgemachte Speisen und Getränke. Homemade Burgers, italienische Steinofenpizza, Tortilla Wraps, Salate u.v.m.

Kontakt
Manufaktur Coburg
Philipp Präcklein
Theatergasse 1
96450 Coburg
09561/7318644
info@manufaktur-coburg.de
www.manufaktur-coburg.de