Tag Archives: Smartphone

Pressemitteilungen

AXTON’s Car Audio Amplifier A580DSP Impresses in Test

„Probably the fastest way to improve sound with DSP“, is the verdict of German Car & Hifi magazine (01/2017) on AXTON’s A580DSP power amplifier, awarding it the ‚Practical tip‘ accolade.

AXTON amp A580DSP with smartphone control

Maximum increase in sound from the original system for minimum installation effort – that is the aim of AXTON“s ultra compact DSP power amp. Already in spring 2016 the A480DSP had impressed the trade press. Now the latest model of the DSP series, the 4-channel amplifier A580DSP, has just been tested by German Car & Hifi magazine in issue 01/2017. And it was enthusiastic about the innovative control concept via smartphone, and the ease of installation.
AXTON’s new top model A580DSP is, according to Car & Hifi, „probably the fastest way to improve sound with DSP.“ IThe 4-channel amp is therefore a perfect alternative for music lovers who are put off by installing a complete car hi-fi system. Designed as a plug and play power amp, the A580DSP is quick and straightforward to install in any vehicle. „It is looped into the original cabling using the ISO wiring loom supplied without needing to cap a single wire.“
The sound of the factory radio is improved as you want in just a few steps – all made possible by the integrated digital sound processor. „It offers „, says Car & Hifi, „the full range of features that you expect of mature DSP solutions.“ That includes, for example, full parametric 7-band equalizer for the front and rear – quality and frequency can be input for each band. Added to that are other effective sound tools like time alignment for all five processor channels, a 3-way active crossover with high, low, and bandpass filters (6/12/18/24 dB slope), 3D surround sound, and a dynamic bass function.
What can be particularly exciting is the innovative control concept that makes tuning the DSP functions child’s play. For this purpose the A580DSP has a Bluetooth board for communicating with the smartphone. Using an app available for iOS and Android the sound can then be conveniently tuned from the cellphone.
In the test lab the plug and play power amp scored high marks with the testers: „In a housing just 20 cm long there are four amplifier channels with enough power to make a huge difference to the car radio.“
„Really clear sound, crisp across the whole frequency range“ rounds off the performance. „With the 580 you can also listen to more sophisticated music in complete relaxation“, as the testers put it in their summary.
„With its plug and play cabling and smartphone control, the A580DSP is perfect for effectively improving the sound of a factory system“, is the final verdict of the tech journalists, awarding AXTON’s new amplifier the ‚Practical tip‘ accolade.

The brand AXTON has been popular with car enthusiasts for almost 30 years. AXTON’s products are regularly recognized in trade magazines for their high price performance ratio. The range includes amplifiers and various loudspeakers for car retrofitting: component and coaxial systems, bass boxes, and also compact under seat woofers.

Firmenkontakt
ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041562696447
0041562696464
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Pressemitteilungen

HUAWEI P10 und HUAWEI P10 Plus gewinnen Fotografie-Oscar

Düsseldorf, 2. Mai 2017 – Die TIPA Awards sind das fotografische Pendant zu den weltberühmten Academy Awards im Filmbereich. Das Komitee der Technical Image Press Association verkündete kürzlich die Gewinner der TIPA Awards 2017, bei denen die besten Foto- und Imaging-Produkte in 40 verschiedenen Kategorien ausgezeichnet wurden. Das HUAWEI P10 sowie HUAWEI P10 Plus konnten die Jury aufgrund der einzigartigen Dual-Kamera-Technik, die die Smartphone-Fotografie neu definiert, in der Kategorie Kamera-Smartphones überzeugen.

Die Geschichte von TIPA

Die TIPA wurde am 16. April 1991 in Paris gegründet und zeichnet jährlich mit den TIPA Awards die besten Foto- und Imaging-Produkte aus. Nominiert werden Hersteller von Fotografie-, Video- und Bildprodukten. Die TIPA Awards sind für Fotografie-Enthusiasten weltweit beim Kauf eines neuen Equipments richtungsweisend.

HUAWEI ist Wegbereiter für Smartphone-Fotografie

Die jährliche Bekanntgabe der TIPA Awards und die Entwicklung der einzelnen Kategorien zeigen den Wandel der Fotografie und Bildverarbeitungstechnologien sehr deutlich – weg von analogen und hin zu digitalen Bildern. Gerade bei den Kamera-Smartphones hat sich Einiges in den letzten Jahren getan: In der Vergangenheit wurde die Verbesserung der Telefon-Fotografie vor allem durch ein Upgrade der Kamera-Pixel erreicht.

Das Dual-Kamera-Design ist in der Natur bionisch: Die Dual-Kamera des HUAWEI P10 und des HUAWEI P10 Plus verfügt über eine 12 MP-Farblinse sowie eine 20 MP- Schwarz-Weiß-Linse. Wenn die Linsen zusammenarbeiten, simuliert eine die farbsensitiven Zapfenzellen im menschlichen Auge und die andere die lichtempfindlichen Stabzellen. Die Farblinse fängt die Farbinformation des Bildes ein, während die Monochromlinse die Intensität des Lichts von jedem Bildpunkt erfasst. Schließlich werden die Bilder kombiniert, um ein Bild mit einer akkuraten Farbwiedergabe und einer besseren Lichtwahrnehmung als jegliche andere Farb-Mono-Kameras zu kreieren. Zudem kann aufgrund der Dual-Kamera, die eine reichweitenstarke Erfassungskapazität hat, die Entfernung zwischen jedem einzelnen Punkt im Objekt und in dem Smartphone erfasst werden. Dadurch werden Features wie beispielsweise Bokeh und weitere Blendeneffekte ermöglicht.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Pressemitteilungen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Verkehrsrecht

Blitzer-App: Nutzung während der Fahrt ist verboten

Autofahrer dürfen während der Fahrt kein Smartphone mit aktivierter „Blitzer-App“ nutzen. Hier gelten die gleichen Vorgaben wie für klassische Radarwarner. Dass das Handy nicht speziell für den verbotenen Zweck hergestellt ist, ändert nichts. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Rostock.
OLG Rostock, Az. 21 Ss OWi 38/17

Hintergrundinformation:
Dass Autofahrer keine Radarwarner oder Laserstörgeräte verwenden dürfen, um einem Bußgeld wegen überhöhter Geschwindigkeit zu entgehen, ist allgemein bekannt. § 23 Absatz 1b der Straßenverkehrsordnung (StVO) verbietet die Nutzung von Geräten, die dafür bestimmt sind, Verkehrsüberwachungsmaßnahmen anzuzeigen oder zu stören. Nutzung bedeutet hier: Der Fahrer darf derartige Geräte weder betreiben, noch sie betriebsbereit mitführen. Der Fall: Bei einer Polizeikontrolle fiel auf, dass das Smartphone eines Autofahrers in einer Halterung an der Windschutzscheibe seines Wagens steckte. Das Gerät war eingeschaltet. Es war eine sogenannte „Blitzer-App“ installiert, die auch geöffnet war. Solche Programme stellen mit Hilfe von GPS laufend die Position des Fahrzeugs fest und warnen den Fahrer, wenn er sich einem bekannten „Blitzer“, also einer Radarfalle zur Geschwindigkeitsüberwachung, nähert. Über eine Internetverbindung erhält das Programm ständig neue Informationen über die Standorte von Blitzern, welche die Nutzer dem Betreiber des Dienstes melden. Der Autofahrer musste eine Geldbuße von 75 Euro zahlen. Er ging gegen das Bußgeld vor. Er war der Ansicht, dass er ein Handy mit „Blitzer-App“ durchaus nutzen dürfe, denn das Verbot betreffe nur Geräte, die durch den Hersteller speziell zum Schutz vor Radarkontrollen entwickelt worden seien. Dies sei aber bei einem Smartphone nicht der Fall. Das Urteil: Das Oberlandesgericht Rostock war anderer Ansicht. Nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice erläuterte das Gericht, dass die Vorschrift in der StVO zwar von Geräten spreche, die für den verbotenen Zweck bestimmt seien. Daraus ließe sich aber nicht schließen, dass nur extra für diesen Zweck hergestellte Geräte gemeint seien – und keine Smartphones, auf die der Besitzer lediglich eine zusätzliche App aufgespielt habe und die selbst keinen Blitzer orten könnten. Denn immerhin bestimme auch der Nutzer über die Verwendung des Geräts – durch das Installieren der App und das Einschalten während der Fahrt. Auch ginge aus der Gesetzesbegründung klar hervor, dass der Gesetzgeber den technischen Fortschritt im Blick gehabt habe: Er habe nicht nur Radarwarner und Laserstörgeräte verbieten wollen, sondern auch andere technische Lösungen mit ähnlichem Effekt. Das Gericht entschied, dass das Bußgeld hier berechtigt war.
Oberlandesgericht Rostock, Beschluss vom 22. Februar 2017, Az. 21 Ss OWi 38/17

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook und YouTube.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Textmaterials die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über den D.A.S. Rechtsschutz
Seit 1928 steht die Marke D.A.S. für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Mit dem D.A.S. Rechtsschutz bieten wir mit vielfältigen Produktvarianten und Dienstleistungen weit mehr als nur Kostenerstattung. Er ist ein Angebot der ERGO Versicherung AG, die mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2015 zu den führenden Schaden-/Unfallversicherern am deutschen Markt zählt. Die Gesellschaft bietet ein umfangreiches Portfolio für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an und verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung. Sie gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 99846116
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressemitteilungen

auvisio Bluetooth-Stereo-Lautsprecher-Set im Holz-Gehäuse

Stereo-Klang wie aus der HiFi-Anlage genießen

auvisio Bluetooth-Stereo-Lautsprecher-Set im Holz-Gehäuse

auvisio Aktives Bluetooth-Stereo-Regallautsprecher-Set im Holz-Gehäuse, 80 W, www.pearl.de

Die Sound-Profis fürs Regal: Die 2-Wege-Lautsprecher von auvisio unterhalten mit bis zu 80 Watt
Musik-Spitzenleistung! Dank integriertem Stereo-Verstärker sorgen diese Lautsprecher-Paar in
Wohnzimmer, Arbeitszimmer & Co. immer für den richtigen Sound.

Musik kabellos wiedergeben: Per Bluetooth kommt die Lieblings-Musik von Smartphone, Tablet-PC
& Co. Per USB lassen sich die Lieblings-MP3s vom USB-Stick abspielen.

Auch für analoge Musik-Wiedergabe: Per Audio-Anschluss verbindet man PC, Notebook,
Mediaplayer u.v.m. einfach per Kabel.

USB-Anschluss mit Ladefunktion: Einfach Mobilgeräte wie Smartphone und eBook-Reader direkt
am Lautsprecher aufladen! So spart man sich ein USB-Netzteil und sucht nicht lange nach einer
freien Steckdose.

– Aktives Stereo-Regallautsprecher-Set MSS-90.usb im Holzgehäuse
– 2-Wege-Soundsystem mit je einem Hoch- und Tieftöner
– Bluetooth 3.1 für kabellose Musik-Übertragung von Smartphone, Tablet-PC und anderen
Buetooth-fähigen Geräten, bis 10 m Reichweite
– MP3-Wiedergabe von USB-Stick, einfache Steuerung über 4 Tasten
– Audio-Anschluss für analoge Musik-Quellen wie HiFi-Receiver, PC, Notebook u.v.m
– Ausgangsleistung (RMS): 2x 17 Watt, Musik-Spitzenleistung: 80 Watt
– Frequenzgang: 35 – 18.000 Hz
– Regler für Lautstärke und Bass
– USB-Anschluss mit Ladefunktion für Smartphone, eBook-Reader & Co.
– Anschlüsse: Stereo-Audio-Cinch, USB, Buchse für zweiten Lautsprecher
– Ein/Aus-Schalter
– Stromversorgung: 230 V (Eurostecker, Kabellänge: 140 cm)
– Kompaktes Holzgehäuse (links / rechts): 14,4 / 15,4 x 24,2 x 18,2 cm, Gewicht: 4,8 kg
– Lautsprecher-Duo inklusive Lautsprecher-Anschlusskabel, Audiokabel (3,5-mm-Klinke auch
Stereo-Cinch) und deutscher Anleitung

Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1620-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-ZX1620-1262.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

„Handy verloren – was ist zu tun?“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Clara L. aus Prien:
Mein Smartphone ist voll mit wichtigen Daten und persönlichen Erinnerungen. Falls ich es mal verliere oder es gestohlen wird: Was kann ich tun, um meine Daten zu retten? Kann ich das Handy sperren lassen, damit Unbefugte nicht damit telefonieren können?

Dieter Sprott, Versicherungsexperte der ERGO Direkt Versicherungen:
Der Verlust des Smartphones bedeutet neben dem materiellen auch einen ideellen Schaden. Ist das Handy verschwunden, empfiehlt es sich, zunächst mit der Ortungsfunktion den Standort zu bestimmen. Dies funktioniert bei vielen Herstellern auch ohne eine zuvor installierte App. Besitzer von Android-Geräten müssen sich dafür unter www.google.com/android/devicemanager mit ihrem Google-Konto anmelden. iPhones lassen sich mithilfe der iCloud unter der Option „iPhone suchen“ orten. Dafür muss das Handy angeschaltet sein und über eine Internetverbindung verfügen. Außerdem muss das GPS aktiviert sein. Die meisten Geräte lassen sich in den Ortungsprogrammen zudem per Fernzugriff sperren oder die gespeicherten Daten sogar vollständig löschen. Das verhindert, dass ein möglicher Finder an private Daten gelangt, wenn die Ortung erfolglos bleibt. Die Rettung der Daten per Fernzugriff ist jedoch nicht möglich. Auf der sicheren Seite ist, wer seine Daten regelmäßig im Vorfeld sichert. Im Anschluss ist es ratsam, umgehend die SIM-Karte zu sperren, um böse Überraschungen auf der nächsten Handyrechnung zu vermeiden. Ein kurzer Anruf beim Anbieter oder unter der gebührenfreien Rufnummer 116 116 genügt. Anschließend sollten Betroffene umgehend die Polizei über den Verlust informieren. Diese kann mithilfe der „International Mobile Equipment Identity“ (IMEI) das Handy eindeutig identifizieren. Die IMEI ist in der Regel auf dem Handykarton vermerkt. Taucht das Gerät unerwartet wieder auf, ist es der Polizei durch diese Nummer möglich, weltweit den Eigentümer zu ermitteln.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.571

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher Weitere Informationen zur Direktversicherung finden Sie unter www.ergodirekt.de Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie ERGO Direkt auf Facebook, Google+, Twitter, YouTube, Xing, LinkedIn und besuchen Sie das ERGO Direkt Blog.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Direkt Versicherungen
ERGO Direkt Versicherungen sind mit 4,5 Millionen Kunden der meistgewählte deutsche Direktversicherer. Das Unternehmen ist auf einfache und leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören. Wichtige Produkte sind die Zahnzusatzversicherungen, die Sterbegeldversicherung, die Risikolebensversicherung sowie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Schlanke Prozesse und eine schnelle Verarbeitung ermöglichen günstige Prämien. Heute arbeiten rund 1.800 Mitarbeiter am Standort Nürnberg/Fürth.
Die Gesellschaft gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergodirekt.de

Firmenkontakt
ERGO Direkt Versicherungen
Florian Amberg
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-3174
0211 477-3113
florian.amberg@ergo.de
http://www.ergodirekt.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998461-16
ergo.direkt@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressemitteilungen

Somikon SEL-200 Mini-Selfie-Cam mit WLAN & App-Steuerung

Fotos und Videos sofort online teilen

Somikon SEL-200 Mini-Selfie-Cam mit WLAN & App-Steuerung

Somikon Mini-Selfie-Cam mit WLAN und App-Steuerung, 720p, Klebepad & Magnet, www.pearl.de

Selfies lassen sich flexibler denn je aufnehmen: Dank Klebepad und Magnet befestigt man die
geniale Mini-Kamera von Somikon an nahezu allen Oberflächen – überall!

Hochauflösende Fotos oder Videos: Zwischen den Aufnahme-Modi wechselt man einfach per
Tastendruck. So hält man seine Abenteuer im Handumdrehen in spaßigen Bildern oder
actionreichen Video-Clips fest.

Praktisch auch als Beifahrer im Auto: Auf dem Armaturenbrett befestigt nimmt die Mini-Kamera
beispielsweise eine malerische Autofahrt auf. Und im Fall des Falles hat man bei einem Unfall den
entscheidenden Beweis gleich zur Hand.

Alle Abenteuer sofort mit Freunden teilen: Einfach die Selfie-Cam per WLAN mit dem Smartphone
verbinden. Per kostenloser App gibt“s die volle Kontrolle: Man sieht das Kamerabild live, nimmt
auf, teilt die Aufnahme im Internet u.v.m.

– Mini-HD-Kamera SEL-200 für Selfies und Videos aus jedem Winkel
– HD-Video- und Foto-Auflösung: 1280 x 720 Pixel
– Alles im Bild dank 120°-Weitwinkel-Objektiv
– Auch ideal als Dashcam einsetzbar, z.B. im Pkw, Van, Kleinbus u.v.m.
– Einfache Steuerung über 3 Tasten: ein/aus, WLAN ein/aus, Modus-Wechsel/Aufnahme
– WLAN für Direktverbindung mit Smartphone und Tablet-PC
– Kostenlose App für Android und iOS (erhältlich bei Google Play und im App Store): Live-
Ansicht mit voller Aufnahmekontrolle, Fotos optimieren und mit Freunden teilen
– Speicher: Steckplatz für microSD-Karte bis 32 GB (ab Class 6, bitte dazu bestellen)
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 600 mAh für bis zu 240 Minuten
Videoaufnahme (ohne WLAN), lädt über Micro-USB (USB-Netzteil nicht enthalten)
– Mit 1/4″-Stativgewinde
– Anschlüsse: Micro-USB (zum Laden des Akkus), microSD-Kartensteckplatz
– Maße: 44 x 43 x 47 mm, Gewicht: 61 g
– Mini-Kamera inklusive Micro-USB-Ladekabel, 2 Ersatz-Klebepads und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4328-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4328-1306.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

HUAWEI versüßt seinen Kunden das Osterfest

Cashback-Aktion für das HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus und Mate 9 am Ostersamstag

Düsseldorf, 13. April 2017 – Pünktlich zum Osterfest startet HUAWEI eine Cashback-Aktion für das HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus und HUAWEI Mate 9. Alle Besteller, die am 15. April 2017 (Ostersamstag) eines dieser drei Smartphones bestellen, erhalten einen Cashback von 100 Euro . Damit möchte HUAWEI seinen Fans nicht nur das Osterfest versüßen, sondern feiert auch die jüngsten Auszeichnungen der hiesigen Fachmedien für die Flaggschiffe. Um den Cashback-Vorteil zu erhalten, können sich die Kunden am Ostersamstag nach dem Kauf mit ihren Daten einfach unter www.dreimalsehrgut.de registrieren und den Scan der Rechnung und ein Foto der ausgeschnittenen IMEI hochladen – fertig! Dort finden Interessierte auch weitere Informationen, wie beispielsweise zu teilnehmenden Partnern. Und schnell sein, lohnt sich: Die Aktion ist auf 2.000 Geräte begrenzt.

Edles Design trifft starke Leistung
Alle drei Smartphones – das HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus und HUAWEI Mate 9 – zeichnen sich durch elegantes Design sowohl in den verwendeten Materialien, als auch der besonderen Farbgebung aus. So sind das HUAWEI P10 und HUAWEI P10 Plus beispielsweise in den Trendfarben Greenery und Dazzling Blue erhältlich. Gepaart mit der Power des leistungsstarken Prozessors sowie einer herausragenden Akkuleistung erhalten Kunden der drei Geräte ihren perfekten Begleiter – ob für das Office unterwegs oder privat. Besonderes Highlight des HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus und HUAWEI Mate 9 ist die in Kooperation mit Leica entwickelte Dual-Kamera. Aus Schnappschüssen werden dank des Farb- sowie Monochromsensors ausdrucksstarke Kunstwerke mit einzigartiger Tiefenschärfe.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Pressemitteilungen

AXTON A580DSP – In-car Hi-fi thanks to Amp with Smartphone App

An audibly better in-car sound experience for every music fan: The 4-channel amplifier A580DSP noticeably improves the sound of factory systems, and is controlled from the smartphone.

AXTON A580DSP - In-car Hi-fi thanks to Amp with Smartphone App

AXTON amp A580DSP with smartphone control

How can you do something for a weak sounding factory system at little expense, and also guarantee the customer ease of use? A fitting answer to this question is provided by Denny Krauledat, AXTON product manager at car media specialist ACR: „For the best possible user experience you need a compact DSP amplifier with comprehensive features that ideally you can install in the vehicle with plug and play, and control intuitively even without any previous knowledge. Our 4-channel amplifier A580DSP with app control combines all these requirements.“

Competitive edge through innovation
With their performance and innovative control concept the DSP power amps A430DSP and A480DSP already launched in spring 2016 made customers and the trade sit up and take note. With the A580DSP, AXTON also now have an iOS compatible model to logically extend this winning amplifier design. Denny Krauledat justifies this step as follows: „When we began with the development of the DSP amplifier series over a year ago it was immediately clear to us that the future lays in control from a smartphone app. With previous technologies we saw clear shortcomings in use and also in the price. We therefore want to differentiate ourselves quite clearly from other amplifiers, where the user has to inconveniently connect a notebook, or buy an additional remote control. These days every music lover is familiar with a smartphone, and so should also know how to use it with the A580DSP.“

Everything under control with the app
Control of the DSP is via a Bluetooth connection using a free app, available in the Apple App Store for iOS, or at www.axton.de for Android smartphones. The DSP has all the useful tools like time alignment, active crossover, and parametric equalizer. The time alignment can be set between 0 and 230 cm, while the 3-way active crossover provides high, low, and bandpass filters with a 6/12/18 or 24 dB slope. The fully parametric 7-band EQ is amazing with its freely selectable Q-factor from 0.3 to 9.9. „Our aim was to have an app that displays all these functions clearly so as to attract the interest of those new to DSP who were previously put off by the supposed complexity“, says Denny Krauledat about the app. Once you have tuned the sound to the vehicle acoustics and your personal preferences, the settings can be saved in the amp and on the smartphone.

Quick installation
The A580DSP 4-channel amplifier is connected to the original radio using the 1.5 m long ISO standard cable supplied, and can be installed out of sight at various places in the vehicle. Furthermore, there are numerous optional plug and play connection cables for diverse vehicles from Volkswagen, Audi, Seat, Skoda, BMW, Mini, Mercedes, Ford and Opel, as well as Kia, Hyundai, Nissan and Peugeot. By using the latest class D digital amplifier technology, heat build-up and current draw of the 4 x 76 W rms amp are always under control, efficient heat dissipation being taken care of by the aluminum housing, just 185 x 114 x 49 mm in size.

The brand AXTON has been popular with car enthusiasts for almost 30 years. AXTON’s products are regularly recognized in trade magazines for their high price performance ratio. The range includes amplifiers and various loudspeakers for car retrofitting: component and coaxial systems, bass boxes, and also compact under seat woofers.

Firmenkontakt
ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041562696447
0041562696464
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Pressemitteilungen

NavGear Unauffällige HD-Dashcam, G-Sensor, WLAN

Dezente Montage hinter dem Rückspiegel

NavGear Unauffällige HD-Dashcam, G-Sensor, WLAN

NavGear Unauffällige HD-Dashcam, G-Sensor, WLAN, App-Steuerung, Android & iOS, www.pearl.de

Immer freie Sicht auf die Straße: Die Kfz-Blackbox von NavGear lässt sich unauffällig an der
Windschutzscheibe direkt neben dem Rückspiegel montieren.

Sichert mit Bild und Ton ab: Die Autofahrten werden in hochauflösendem HD aufgezeichnet – bei
Bedarf ganz automatisch dank Bewegungs- und Beschleunigungs-Sensor. Damit erkennt die
Dashcam beispielsweise eine Vollbremsung und sichert die aktuelle Aufnahme schreibgeschützt.
So hat man im Zweifelsfall den entscheidenden Beweis zur Hand!

Volle Kontrolle mit dem Smartphone: Per kostenloser App für Android und iOS nimmt man
sämtliche Einstellungen bequem auf dem Mobilgerät vor. Die Aufnahmen kann man direkt auf dem
Smartphone ansehen, dort abspeichern und nicht benötigte Aufnahmen löschen.

– Dashcam zur unauffälligen Klebe-Montage neben dem Rückspiegel
– Beste Übersicht dank 140° Bildwinkel und um 45° neigbarem Kamerakopf
– HD-Video-Aufnahme: 1280 x 720 Pixel (720p) bei 30 Bildern/Sekunde, Format: MJPEG
– G-Sensor (Beschleunigungs-Sensor) für Unfall-Beweissicherung, speichert Videos
schreibgeschützt
– Bewegungs-Sensor für automatische Aufnahme und Parkwächter-Funktion (bei
Stromversorgung direkt über 12-V-Bordelektrik)
– Smartphone-Anbindung per WLAN
– Kostenlose App für iOS und Android (erhältlich im App Store und bei Google Play): für
Einstellungen, Aufnahme-Verwaltung mit Download-Option auf Mobilgerät
– Extras: Zeit- und Datumsstempel, integriertes Mikrofon
– Speicher: Steckplatz für microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– LED-Statusanzeige
– Stromversorgung: 12 V per Zigarettenanzünder (Kabellänge: 3,5 m) oder per
Direktanschluss an Bord-Elektrik (Kabellänge: 2,5 m lang)
– Maße: 62 x 54 x 115 mm, Gewicht: 95 g
– Dashcam inklusive Montage-Adapter mit Klebepad, 2 Anschlusskabeln und deutscher
Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4337-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4337-1321.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Selfie-Handyhülle von Cellularline – für einfache Selfies im Glitzerlook

Selfie-Handyhülle von Cellularline - für einfache Selfies im Glitzerlook

Cellularline, das führende italienische Unternehmen für Design, Herstellung und Vertrieb von Smartphone-Accessoires in Europa, bietet seinen Kunden jetzt eine umfassende Produktreihe von Selfie-Handyhüllen. Die glitzernden Schutzhüllen lassen sich dank ihrer harten Oberfläche fest an Scheiben und Spiegeln befestigen.

Selfies zu machen war noch nie so einfach und glamourös: Die vielen Glitzerpartikel verwandeln jedes iPhone in ein funkelndes Juwel, das für Foto-Shootings bereit ist.

Der Anti-Schock-Rahmen aus griffigem Material liegt sicher in der Hand und sorgt für optimalen Geräteschutz.

Die Hüllen sind in Farben wie Silber, Gold, Pink sowie Schwarz erhältlich und passen auf das iPhoneSE/5s/5, iPhone6/6s und iPhone7. Unverbindliche Preisempfehlung: 16,99 €.

Wie die Selfie-Handyhülle genutzt werden kann, verrät dieses Video.

Die Cellular Italia SPA wurde 1990 in Reggio Emilia, Italien gegründet. Dazu gehört Cellularline, die führende Marke auf dem Markt für Smartphone-Accessoires in Europa, deren Strategie auf erstklassiger Qualität sowie auf der Innovation von Design und Technologie beruht. Cellular Italia beschäftigt über 150 Mitarbeiter und vermarktet Produkte in weltweit mehr als 50 Ländern.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Lisa-Sophie Roth
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 33
+49 (2204) 9879938
l.roth@aopr.de
http://www.aopr.de